So ersetzen Sie Aciclovir

Antivirales Mittel, das in Form einer Salbe vorliegt.

Wirkstoff - mikroionisiertes Aciclovir.

Das Mittel dringt in die Membranen des Auges ein und reichert sich in der intraokularen Flüssigkeit an, um das Genom der Herpesviruszelle zu beeinflussen.

Das Medikament wird bei Bindehautentzündungen angewendet, die durch Herpesvirus, Cytomegalievirus, Windpockenvirus und Gürtelrose verursacht werden. Das Medikament wird gemäß dem in der Anleitung angegebenen Algorithmus hinter dem unteren Augenlid platziert. Nebenwirkungen treten bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels oder bei Überdosierung auf.

Gegenanzeigen für die Anwendung sind Überempfindlichkeit, Schwangerschaft und Stillzeit. Der Anwendungsverlauf wird vom Arzt festgelegt und beträgt 7 Tage mit einer Anwendungshäufigkeit von 4-5 Mal. Die Kosten für die Salbe betragen durchschnittlich 65-80 Rubel.

Weitere Details zum Medikament finden Sie hier

Zovirax

Release Form - weiße Creme, einheitliche Konsistenz. Der Wirkstoff ist Aciclovir. Entsprechend dem Wirkungsmechanismus und der Vielfalt der Mikroorganismen ähnelt seine Wirkung der Acyclovir-Augensalbe. Kosten von Zovirax - 195 Rubel.

Zirgan

Ein antivirales Medikament, das ein synthetisches Antibiotikum enthält - Ganciclovir. Sein Wirkungsmechanismus zielt darauf ab, die genetische Struktur von Viren zu zerstören. Akkumulation in den Zellen des Virus in fünffacher Menge, was im Vergleich zu gesunden Geweben des Körpers überlegen ist.

Wie man Immunität erhöht und geliebte Menschen schützt

Indikationen für die Anwendung sind oberflächliche Keratitis durch das Herpes-simplex-Virus. Das Medikament wird nicht länger als 3 Wochen und unter Aufsicht eines Spezialisten angewendet. Der Anwendungsalgorithmus ist in der Anleitung beschrieben. Gegenanzeigen sind Alter bis zu 12 Jahren, Schwangerschaft, Stillen, Unverträglichkeit gegenüber Komponenten, Immundefizienzzustände, Netzhautschäden des Cytomegalievirus und andere in den Anweisungen beschriebene pathologische Zustände und Krankheiten. Die durchschnittlichen Kosten für Zirgan betragen 700-850 Rubel.

Floxal

Das antibakterielle Mittel gehört zu Fluorchinolonen. Je nach Freisetzungsform werden Tropfen, Augensalbe unterschieden. Der Wirkstoff ist Ofloxacin. Beeinflusst empfindliche Mikroorganismen und blockiert die DNA-Hydrase in ihnen. Es wird zur Behandlung von Infektions- und Entzündungskrankheiten, zur Vorbeugung und zur bakteriellen Kontamination nach der Operation eingesetzt. Floxalkosten - 190 Rubel.

Medovir

Antivirales Mittel, das in der Augenpraxis verwendet wird. Freisetzungsform - Salbe, Lyophilisat zur intravenösen Infusion, Tabletten.

Zur Behandlung von herpetischer Keratitis. Der Wirkstoff ist Aciclovir. Nebenwirkung - allergische Reaktion, Empfindlichkeit gegenüber Arzneimittelbestandteilen, symptomatische Begleiterkrankungen. Die Kosten für das Medikament betragen 2100 Rubel.

"ACIKLOVIR" (Tabletten): Preis, Gebrauchsanweisung, ärztliche Untersuchung und Analoga

Andere Formen der Freisetzung:

"ACYCLOVIR" (Tabletten): Zusammensetzung

Der niedrige Preis für Aciclovir-Tabletten ist einer der Hauptvorteile des Arzneimittels. Ein weiterer Vorteil ist seine Zusammensetzung, die Folgendes umfasst:

  • Wirkstoff - Acyclovirum - ein synthetisches Analogon von Purinnukleosiden. Hat eine antivirale pharmazeutische Wirkung;
  • Die Liste der Hilfsstoffe kann je nach Hersteller variieren.

In Tablettenform ist es in Dosierungen von 0,2 und 0,4 Gramm erhältlich. Die Pillen sind in Blasen von 10 Stück verpackt, der Verkauf erfolgt hauptsächlich in Mengen von 20 Pillen.

Wie wirkt es sich auf den Körper aus? (Pharmakodynamik)

Es ist ein wirksames antivirales Breitbandmittel. Es wird häufig als antiherpetisches Mittel verwendet und ist ein synthetisiertes Analogon von Purinnukleosid, einem Inhibitor der Replikationsprozesse von Virusstämmen wie Herpes simplex, Gürtelrose, Windpocken, Epstein-Barr-Virus und Cytomegalievirus. Der Wirkstoff wirkt auf infizierte Zellen, wo er zuerst in Monophosphat, dann in Diphosphat und schließlich in Triphosphat umgewandelt wird. Das Enzym Thymidinkinase, das die Wirkung des Arzneimittels in Zellen bestimmt, die nicht vom Virus betroffen sind, fehlt. Somit wirkt es sich nicht auf gesundes Gewebe aus und zeigt nur eine leichte Toxizität. Die Unterdrückung der Virusaktivität mit Aciclovir legt nahe:

  • kompetitive Verdrängung von Desoxyguanosintriphosphat;
  • Insertion in die DNA-Kette und Stoppen ihrer Verlängerung;
  • Unterdrückung des viralen Enzyms.

Hilft, Schmerzen zu lindern, die Bildung einer Kruste im betroffenen Bereich zu beschleunigen und das Auftreten neuer Infektionsherde zu blockieren. Darüber hinaus ist das Medikament ein schwacher Immunmodulator..

Die orale Verabreichung des Arzneimittels in Tablettenform beinhaltet eine schnelle, aber teilweise Absorption des Wirkstoffs im Darm. Die Konzentration der aktiven Komponente überschreitet 30% nicht. Der Essensplan hat keinen Einfluss auf das Behandlungsergebnis. Nach der Einnahme kommt es in den Geweben des Gehirns, des Darms, der Muskeln, der Leber, der Milz, der Lunge, der Gebärmutter, der Nieren, der Tränenflüssigkeit, der Muttermilch, des Samens, der Sekrete und der Vaginalschleimhaut, des Fruchtwassers und der Herpesbläschen vor.

Anwendungshinweise:

Es wird für primäre, sekundäre und wiederkehrende Formen von Infektionskrankheiten verschrieben, wie z.

  • Herpes simplex Typ I und II;
  • Gürtelrose;
  • Windpocken.

Die Behandlung ist sowohl vor dem Hintergrund einer normalen Immunität als auch bei Vorliegen einer Immunschwäche sowie unter Bedingungen nach der Transplantation wirksam.

Kontraindikationen

Die wichtigsten Kontraindikationen, gegen die die Behandlung nicht oder mit Vorsicht verschrieben wird, sind:

  • persönliche Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der zusätzlichen Bestandteile des Arzneimittels;
  • persönliche Überempfindlichkeit gegen Valacyclovir;
  • Kinderalter bis zu 2 Jahren;
  • Stillzeit;
  • Schwangerschaft;
  • neurologische Störungen;
  • Dehydration.

Nebenwirkungen

Die folgenden Nebenwirkungen sind der Grund, einen Arzt aufzusuchen:

  • eine allergische Reaktion auf Komponenten;
  • Erbrechen und Übelkeit;
  • Erythropenie;
  • Stuhlstörungen (Durchfall);
  • fieberhafte Zustände;
  • scharfer Magen;
  • Leukopenie;
  • Hautirritationen;
  • Lymphozytopenie;
  • megrenöser Schmerz;
  • Alopezie;
  • Schwindel und Benommenheit;
  • die Indikatoren für Leberenzyme, Bilirubin, Kreatinin und Harnstoff wuchsen;
  • Nervosität, Schwäche, Müdigkeit;
  • Halluzinationen, Schlaf- / Wachheitsstörungen;
  • Konzentrationsverlust.

"ACIKLOVIR" (Tabletten): Gebrauchsanweisung

Die Tabletten müssen gemäß dem vom behandelnden Arzt vorgeschriebenen Kurs oral eingenommen werden. Trinken Sie unmittelbar nach oder während einer Mahlzeit viel sauberes, stilles Wasser, wenn Sie die Pille einnehmen. Gemäß den Anweisungen für die Verwendung von Aciclovir-Tabletten gelten Dosierungen für Erwachsene auch für Kinder über zwei Jahre, wenn ihr Körpergewicht mehr als 40 Kilogramm beträgt.

"Acyclovir" - Tabletten: Gebrauchsanweisung (Erwachsene)

  • Zur Behandlung von Herpes simplex wird fünfmal täglich im Abstand von 4 Stunden eine Dosierung von 200 mg bei Patienten mit normaler Immunität und 400 mg bei Patienten mit Immunschwäche verschrieben. Der Behandlungsverlauf ist auf 5-10 Tage ausgelegt.
  • Zur Vorbeugung von Herpes-simplex-Schleimhäuten und Haut wird das Medikament alle 12 Stunden in einer Dosierung von 400 mg verschrieben.
  • Für die Behandlung einer nicht komplexen Herpes genitalis-Infektion wird die Kursaufnahme auf 10 Tage verlängert, vorbehaltlich einer fünffachen täglichen Aufnahme in einer Dosis von 200 mg. Bei Rückfällen verkürzt sich der Behandlungsverlauf auf fünf Tage.
  • Die maximale Dosierung für die Langzeitbehandlung von rezidivierendem Herpes genitalis mit einer Häufigkeit von etwa einmal alle zwei Monate beträgt 800 mg.
  • Herpes zoster wird von einer Woche bis zu 10 Tagen mit einer obligatorischen Einnahme von 800 mg pro Tag geteilt durch das Fünffache behandelt.
  • Windpocken werden etwa 5 Tage lang behandelt, wobei eine 4-fache tägliche Einnahme von 200 mg erforderlich ist. Die Wirkung der Behandlung ist am größten, wenn die Behandlung unmittelbar nach dem Erkennen der ersten Krankheitssymptome begonnen wird..

Tabletten "Acyclovir": Gebrauchsanweisung für Kinder

Gemäß den Anweisungen für die Verwendung von Aciclovir-Tabletten für Kinder unter 2 Jahren basiert die Einnahme auf einer Dosierung von 20 mg pro Kilogramm Gewicht 4-mal täglich.

"ACYCLOVIR" (Tabletten): Preis

Die Preisbildung für Aciclovir (Tabletten) wird von Faktoren wie der Apothekenmarge, der Verkaufsregion, dem Herkunftsland und der Dosierung des Arzneimittels beeinflusst. Beispielsweise:

  • 200 mg - 57 Rubel;
  • 400 mg - 200 Rubel.
  • Apotheke IFK
  • 200 mg - 60 Rubel;
  • 400 mg - 273 Rubel.
  • Dialog
  • 200 mg - 20 Rubel;
  • 400 mg - 149 Rubel.
  • Maksavit
  • 200 mg - 36,10 Rubel
  • 400 mg - 153 Rubel

"ACYCLOVIR": Analoga in Tabletten

Direkte Analoga von Aciclovir in Tabletten für den Wirkstoff (zusätzlich zu den Formen Sandoz, Akrihin, Belupo, die sich nur vom Hersteller unterscheiden) sind:

Zovirax ist ein spanisch-polnisches Medikament, das auf der Basis von Aciclovir wirkt. Es wird in Form einer äußeren Salbe, Pulver zur Herstellung von Injektionen und in Tablettenform hergestellt. Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von Hautinfektionen eingesetzt. Preis - ab 495 Rubel.

Valtrex ist ein pharmazeutisches Produkt eines polnischen Herstellers in Tablettenform mit einer Dosierung von 500 mg. Der Wirkstoff ist Valacyclovir, ein Prodrug, das sich bei Einnahme in Aciclovir umwandelt. Es hat völlig identische Indikationen, Pharmakodynamik und Kontraindikationen. Wird in Fällen verwendet, in denen eine Herpesinfektion gegen Acyclovirum resistent ist. Preis - 1270 Rubel.

"ACIKLOVIR" (Tabletten): Bewertungen

Vor einigen Jahren hatte ich die Grippe, abgesehen von der hohen Temperatur, Herpes auf den Lippen kam heraus, ich hatte es noch nie zuvor gehabt. Seitdem ist es ein wenig kalt oder kühl, es beginnt zu erscheinen. Ich habe verschiedene Salben ausprobiert, das gleiche Zovirax - es hilft überhaupt nicht. Kürzlich habe ich Acyclovir Tabletten ausprobiert. Wenn ich es trinke, wenn Herpes gerade erst auftritt, stoppt der Prozess und die Blasen verschwinden sofort. Jetzt trage ich es immer bei mir, ich nehme es definitiv auf Reisen mit

Liegt in meinem Hausmedizinschrank. Mein "Lieblings" Herpes quält mich nicht mit ständigen Manifestationen, aber es erscheint immer unerwartet. Je früher ich mit der Behandlung beginne, desto effektiver ist sie. Ich nehme Tabletten und trage Salbe auf die betroffene Stelle auf. Das Tool ist effektiv und kostengünstig. Es gab keine Nebenwirkungen. Die Pillen beschleunigen die Genesung erheblich. Ich sehe keinen Grund, andere ähnlich teure Medikamente zu kaufen. Der Wirkstoff ist einer, und der Preis ist manchmal um das Zehnfache überteuert. Immerhin gibt es "Acyclovir": billig und effektiv!

Acyclovir-Analoga

Fordern Sie einen Rückruf an

Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer und unser Berater wird Sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 19:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr kontaktieren.

Bestellen Sie mit einem Klick

Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer und unser Berater wird Sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 20:00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr kontaktieren.

Bestellen Sie mit einem Klick

Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer und unser Berater wird Sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 20:00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr kontaktieren.

Es ist sehr einfach, einen Rabatt zu bekommen!

Wenn Sie sich bereits auf unserer Website registriert haben, geben Sie einfach Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Wenn Sie zum ersten Mal auf der Website sind, müssen Sie sich registrieren.

Zusätzliche Rabatte für mehr als 1000 Produkte sind nur für Stammkunden verfügbar!

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website zu verbessern.

Wenn Sie weiterhin mit der Website arbeiten, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Analoge Acyclovir

Valtrex 500mg 10 Stk. Tabletten

GlaxoSmithKline Trading JSC (Spanien) Vorbereitung: Valtrex

Valacyclovir 500mg 10 Stk. Filmtabletten

Obolenskoe FPO (Russland) Medikament: Valacyclovir

Zovirax für kalte Lippen, Creme 5%, 5 g

GlaxoSmithKline Trading JSC (UK) Vorbereitung: Zovirax

Acyclovir forte 400mg 20 Stk. Tabletten

Obolenskoe FPO (Russland) Vorbereitung: Acyclovir forte

Alpizarin 100mg 20 Stk. Tabletten

Vilar Pharmcenter (Russland) Medikamente: Alpizarin

Allokin-alpha 1 mg 3 Stk. Lyophilisat zur Herstellung einer Lösung zur subkutanen Verabreichung

Alloferon LLC (Russland) Herstellung: Allokin-alpha

Valacyclovir Kanon 500mg 10 Stk. Filmtabletten

Kanonfarma (Russland) Medikament: Valacyclovir Canon

Acyclovir Avexima 200mg 20 Stk. Tabletten

Valvir 1000mg 7 Stk. Tabletten

Teva (Island) Vorbereitung: Valvir

Acyclovir-Acriquin 200 mg 20 Stk. Tabletten

Famvir 125mg 10 Stk. Dragees

Novartis Consumer Health (Spanien) Vorbereitung: Famvir

Acyclovir belupo 400mg 35 Stk. Filmtabletten

Belupo (Kroatien) Medikament: Acyclovir Belupo

Valcyte 450mg 60 Stk. Filmtabletten

F.Hoffmann-La Roche Ltd (Kanada) Vorbereitung: Valcyte

Herperax 5% 5g Salbe zur äußerlichen Anwendung

Micro Labs Limited (Indien) Vorbereitung: Herperax

Cymeven 500 mg 1 Stk. Lyophilisat zur Herstellung einer Infusionslösung

F.Hoffmann-La Roche Ltd (Schweiz) Vorbereitung: Zimeven

Valacitec 500mg 10 Stk. Filmtabletten

Scan Biotech Limited (Indien) Vorbereitung: Valatsitek

Devirs 7,5% 15 g Creme zur äußerlichen Anwendung

Vertex (Russland) Vorbereitung: Devirs

Tsivalgan 450mg 60 Stk. Filmtabletten

Izvarino (Russland) Vorbereitung: Tsivalgan

Vairova 500mg 10 Stk. Ranbaxy-Filmtabletten

San Pharmaceutical Industries Ltd (Indien) Vorbereitung: Vairova

Acyclovir-akos 200mg 20 Stk. Tabletten

Synthese JSC (Russland) Herstellung: Acyclovir-akos

Aciclovir 400 mg 20 Stk. Tabletten

Ozone LLC (Russland) Medikament: Acyclovir

Aciclovir 5% 5 g Salbe

Acyclovir 3% 5 g Augensalbe

Synthese JSC (Russland) Herstellung: Acyclovir

Acyclovir-Acriquin 400 mg 20 Stk. Tabletten

Installieren Sie die mobile ASNA-Anwendung

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer - erhalten Sie einen Link zur Installation

© 2005-2020. ASNA. Alle Rechte vorbehalten
ASNA LLC, INN 7728850310, OGRN 1137746645585, Rechtsadresse (tatsächliche Adresse): 129226, Moskau, st. Dokukina, 16, Gebäude 1, 6. Stock. Telefon: +7 (495) 223-3403
Lizenz Nr. FS-99-02-006765 vom 12. September 2018.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer,
Unser Betreiber wird Sie selbst anrufen!

Zunächst können Sie die gesamte Datenbank mit Arzneimitteln durchsuchen, ohne auf die Verfügbarkeit und die Preise einer bestimmten Apotheke Bezug zu nehmen

Nachdem Sie eine bestimmte Apotheke ausgewählt haben, können Sie nach Sortiment und Verfügbarkeit nach Waren suchen sowie die genauen Preise und Informationen zu Sonderpreisen für das Programm "ASNA-Economy" anzeigen

Mit dem Programm verbundene Apotheken sind mit gekennzeichnet

Zovirax 'Analoga

Zovirax ist ein importiertes Herpesmittel in Form von Creme, Tabletten und Augensalbe. Es hat eine antivirale Wirkung, beseitigt die Symptome von Haut- und Schleimhautschäden durch das Virus. Je nach Form wird auf ein Rezept verzichtet oder ohne. Bei Unzufriedenheit mit Qualität und Preis, Abwesenheit der Stadt in Apotheken und anderen Faktoren, die Frage, wie Zovirax ersetzt werden kann und welche billigen Analoga besser sind.

pharmachologische Wirkung

Das Medikament basiert auf der antiviralen Komponente Aciclovir und ist in verschiedenen Formen erhältlich:

  • Zovirax-Creme;
  • Tabletten zum Einnehmen;
  • Augen Salbe.

Die ankommende Komponente und ausgewählte Hilfsstoffe haben die folgenden therapeutischen Wirkungen:

  1. dringt in die Zellen von Viren (Herpes, Cytomegalievirus, Windpocken, Epstein-Barr) ein, bildet "defekte" virale DNA und unterdrückt dadurch die lebenswichtige Aktivität des provozierenden Faktors;
  2. Verringerung der Symptome einer Infektion mit Herpesinfektionen - Juckreiz, Brennen, Kribbeln, Schmerzen;
  3. Bei Verwendung von Tablettenformen wird die Synthese von DNA-Viren im gesamten Körper unterdrückt.
  4. Die Verwendung von Augensalbe und Creme ist lokal, der Wirkstoff gelangt nicht in den Blutkreislauf und hat keine systemische Wirkung.

Indikationen für die Anwendung von Zovirax

Das Medikament enthält Aciclovir, hat eine breite antivirale Wirkung. Wirksam bei folgenden Krankheiten:

  • Augensalbe - mit Keratitis, hervorgerufen durch das Herpes-simplex-Virus Typ 1 und 2;
  • Tabletten - zur Behandlung und Vorbeugung des Wiederauftretens von Herpes genitalis, oralem Herpes, Windpocken (Windpocken), Herpes zoster;
  • Creme oder Salbe - zur Behandlung von Erkältungen an Lippen, Haut und Schleimhäuten.

Zovirax - Gebrauchsanweisung

Bevor Sie Medikamente einnehmen, müssen Sie die Gebrauchsanweisung lesen..

Die Pillen werden von einem Arzt verschrieben und von einem Spezialisten verschrieben. Der Verlauf und die Häufigkeit der Anwendung hängen von der Krankheit ab. Zur Behandlung häufiger Rückfälle von Herpes genitalis oder oralis werden Erwachsenen 4-mal täglich 1-2 Tabletten verschrieben.

Augensalbe wird alle 4 Stunden 5–6 Mal täglich angewendet. Der therapeutische Kurs dauert 5 Tage oder länger. Nach dem Verschwinden der Symptome von Keratitis und Heilung wird der Gebrauch des Arzneimittels 3 Tage lang fortgesetzt.

Die Creme wird bis zu 5 Mal täglich, mindestens 5 Tage, auf die von Schleim oder Herpes betroffene Haut aufgetragen. Es ist ratsam, die Behandlung frühzeitig zu beginnen - wenn der Patient Juckreiz und Kribbeln verspürt.

Zovirax-Analoga in Tabletten

Tablettenersatzprodukte sind verschreibungspflichtig. Sie unterscheiden sich in Wirkstoff, Technologie, Effizienz, Herkunftsland und Preis.

AnalogPreis in RubelHerstellungsland
Zovirax500-700Großbritannien
Acyclovir20-150Russland
Valtrex1200-3800Polen
Walvir600-2500Bulgarien
Valacyclovir250-2400Russland
Cycloferon150-950Russland

Acyclovir

Das russische Analogon von Zovirax ist Acyclovir. Die Tabletten haben die gleichen Indikationen, Kontraindikationen und sind weniger teuer. Erhältlich in zwei Dosierungen - 200 und 400 mg.

Was ist besser - Zovirax- oder Acyclovir-Tabletten, ist schwer zu sagen. Das erste Medikament ist viel teurer, hat gute Kritiken und wird in Großbritannien hergestellt. Klinisch getestet, berichtete Häufigkeit von Nebenwirkungen.

Acyclovir ist ein russisches Gegenstück, billiger als Zovirax. Es wird bei geringfügigen Symptomen einer Herpesinfektion verschrieben. Bei häufigem, längerem Gebrauch schwächt sich die Wirkung der Einnahme des Medikaments ab.

Valtrex

Bei häufigen Herpesrückfällen, komplexen und schwierigen Infektionen wird das polnische Analogon Valtrex verschrieben. Es basiert auf einem Aciclovir-Derivat, Valacyclovir. Es wird für Herpes labialis und Genitalis, Gürtelrose, Cytomegalievirus verwendet. Dient zur Verhinderung des Wiederauftretens einer Herpesinfektion.

Was besser ist - Zovirax oder Valtrex, hängt von den Indikationen ab. Medikamente sind teuer und werden häufig bei Gürtelrose und Herpes eingesetzt. Sie treten dreimal oder öfter im Jahr auf. Bei geringfügigen Symptomen können Sie Zovirax mit schwerwiegenden Indikationen wählen - Valtrex oder seine Analoga in der Zusammensetzung:

  • Vairova (Indien);
  • Valavir (Ukraine);
  • Valacyclovir (Russland);
  • Valvir (Bulgarien);
  • Valtsikon (Russland).

Cycloferon

Das antivirale, rezeptfreie Medikament Cycloferon wird zur Behandlung und Vorbeugung von Herpesinfektionen eingesetzt und ist in der Pädiatrie zugelassen. Basierend auf Megluminaccridonacetat. Reduziert die Nachkommen des Herpesvirus durch die Bildung defekter DNA.

Zur Behandlung schwerer Läsionen durch das Virus wird es in Ampullen verwendet, die wie von einem Arzt verschrieben abgegeben werden..

Zovirax 'Analoga für die Augen

Augensalbe wird bei herpetischer Keratitis des Auges verschrieben. Alle 4 Stunden auftragen, keine Kühlung erforderlich. Die Kosten für eine Röhre betragen 150 Rubel.

Analoga von Zovirax-Augensalben:

  • Acyclovir (Preis 80-150 Rubel);
  • Zirgan (ab 700 Rubel);
  • Tropfen Oftalmoferon (250-400 Rubel).

Acyclovir

Günstige Augensalbe - Acyclovir. Wird bei herpetischer Keratitis angewendet. Hat die gleiche Zusammensetzung.

Bei Augenkrankheiten ist die Zovirax-Salbe besser - importierter Hersteller, nachgewiesene Qualität, angemessener Preis.

Zirgan

Das antivirale Zirgan-Gel basiert auf Ganciclovir. Wird nach Anweisung eines Arztes verwendet. Der Nachteil sind die hohen Kosten (über 700 Rubel).

Ophthalmoferon

Augentropfen bei Virusinfektionen Ophthalmoferon wird im Kühlschrank aufbewahrt. Sie enthalten Interferon und Diphenhydramin. Kann in jedem Erwachsenen und jeder Kindheit zur Behandlung von Herpes-Augeninfektionen verwendet werden.

Analoga der Zovirax-Creme

Analoga von Zovirax gegen Herpes auf Lippen und Haut sind in Form von Salben oder Cremes erhältlich, erfordern eine spezielle Lagerung im Kühlschrank oder behalten unter normalen Temperaturbedingungen Eigenschaften bei, enthalten unterschiedliche Substanzen. Zusätzlich können sie die Anästhesie und den Juckreiz lindern. Analoge unterscheiden sich in Preispolitik, Herkunftsland, Effizienz.

AnalogPreis in RubelHerstellungsland
Zovirax170-250Großbritannien
Zovirax Duo-Active300-430
Gerpferon200-300Russland
Fenistil Pentsivir270-400Deutschland oder Belgien
Acyclovir10-100Russland
Panavir140-950

Gerpferon

Das heimische Analogon von Zovirax für die Lippen ist die Gerpferon-Salbe. Enthält drei Wirkstoffe gleichzeitig:

  • Aciclovir - um das Herpesvirus zu bekämpfen und die Ursache zu beseitigen;
  • Interferon - zur Stärkung der Immunität;
  • Lidocain - um Schmerzen und Entzündungen zu lindern, Juckreiz und Kribbeln zu beseitigen.

Das Analogon von Gerpferon zur Erhaltung der Eigenschaften erfordert die Lagerung im Kühlschrank, verschreibungspflichtig. Die Häufigkeit der Anwendung beträgt 5-mal täglich zwischen 5 und 10 Tagen, abhängig von der Schwere der Erkrankung. Bei längerer Anwendung auf der Haut ist ein Peeling möglich.

Zovirax Duo-aktiv

Eine andere Form von Zovirax ist Duo-aktive Creme. Es zieht schnell ein und hinterlässt an der Applikationsstelle keinen öligen Glanz. Ein klares Plus ist die komplexe Zusammensetzung: Das Analogon enthält Aciclovir mit antiviraler Wirkung und Hydrocortison mit juckreizhemmenden, entzündungshemmenden Eigenschaften.

Verwendungsbeschränkung - Kinder unter 12 Jahren aufgrund des Gehalts an Corticosteroid Hydrocortison. Verwendungshäufigkeit - 5 Mal am Tag, mindestens 5 Tage, bis die Symptome verschwinden.

Bei der Wahl zwischen Zovirax oder Zovirax Duo-active, dem zweiten Medikament mit einer kombinierten Zusammensetzung, sind zusätzliche medizinische Eigenschaften vorzuziehen.

Acyclovir

Ein Analogon von Zovirax ist billiger für die Behandlung von Erkältungen auf den Lippen - das Medikament Acyclovir. Erhältlich in Form einer Salbe und Creme. Die Salbe zieht weniger ein, hinterlässt einen fettigen Film und glänzt an der Applikationsstelle. Die Creme ist wirksamer und dringt schneller in die Haut ein. Die Verwendungshäufigkeit des Analogons von Acyclovir ist dieselbe wie die von Zovirax. Unterschied - Hersteller, Preiskategorie, Hilfsstoffe, Effizienz.

Das Analogon ist bei unsachgemäßer Lagerung instabil. Röhren vieler einheimischer Hersteller müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Panavir

Eine Zubereitung aus dem Extrakt von Kartoffelsprossen und isolierten Polysacchariden - Panavir. Das Analogon ist in Form eines Gels in verschiedenen Verpackungen erhältlich: 3 Gramm zur Behandlung von Herpes auf den Lippen, 30 Gramm - für ausgedehnte Hautläsionen. Gilt nicht für Kinder unter 18 Jahren. Die Häufigkeit der Anwendung und die Dauer werden in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome und der Krankheit bestimmt.

Was besser ist - Zovirax oder Panavir - hängt vom Zustand des Patienten ab. Entsprechend der Häufigkeit der Verschreibungen, der erwarteten Wirksamkeit, sind die Medikamente gleich. Der Preisunterschied ist vernachlässigbar.

Welches ist besser - Zovirax oder Fenistil Pentsivir

Fenistil Pencivir ist ein importiertes Analogon von Zovirax für Herpes auf Penciclovir-Basis. Erhältlich in Form einer normalen Creme oder mit tonisierendem Effekt. Es wird für das Herpes-simplex-Virus verwendet, häufiger, wenn eine Erkältung an den Lippen auftritt. Anwendungshäufigkeit - alle 2 Stunden bis zu 4 Tagen.

Zovirax und Fenistil Pencivir haben einen ähnlichen Effekt, haben positive Bewertungen bei der Behandlung von Herpes auf den Lippen. Sie unterscheiden sich in Preis (analoges Fenistil ist teurer), Hersteller und Zusammensetzung (im ersten Fall Aciclovir, im zweiten Fall Penciclovir)..

Acyclovir oder Zovirax - das ist besser für Herpes

Zovirax ist ein importiertes Herpesmittel in Form einer Augensalbe, Tabletten und Creme. Für schwere Fälle in Injektionen erhältlich.

Acyclovir ist ein billigerer Ersatz für Zovirax mit demselben Wirkstoff und verschiedenen Hilfsstoffen. Auch in Tabletten-, Creme-, Augen- und Hautsalben erhältlich. Acyclovir-Salbe zieht weniger ein als Creme, hinterlässt einen fettigen Film und glänzt an der Applikationsstelle. Medikamentenpreis - niedrig.

Käufer interessieren sich für die Frage, welche wirksamer ist - Zovirax oder Acyclovir. Wenn Sie Geld haben, ist es besser, Zovirax mit einer nachgewiesenen Wirksamkeit und einer minimalen Anzahl von Nebenwirkungen zu wählen. Aufgrund seiner häufigen Verwendung ist es weniger wahrscheinlich, dass Viren unempfindlich gegenüber dem Medikament werden..

Und die letzte Antwort auf die Frage: "Ist Zovirax Salbe oder Creme besser?" Für die Augen wurde eine Augensalbeform und für die Haut eine Creme entwickelt. Dies sind die optimalen Freisetzungsformen mit nachgewiesener Wirksamkeit und positivem Feedback von Ärzten und Patienten..

So ersetzen Sie Aciclovir

Antivirales Mittel, das in Form einer Salbe vorliegt.

Wirkstoff - mikroionisiertes Aciclovir.

Das Mittel dringt in die Membranen des Auges ein und reichert sich in der intraokularen Flüssigkeit an, um das Genom der Herpesviruszelle zu beeinflussen.

Das Medikament wird bei Bindehautentzündungen angewendet, die durch Herpesvirus, Cytomegalievirus, Windpockenvirus und Gürtelrose verursacht werden. Das Medikament wird gemäß dem in der Anleitung angegebenen Algorithmus hinter dem unteren Augenlid platziert. Nebenwirkungen treten bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels oder bei Überdosierung auf.

Gegenanzeigen für die Anwendung sind Überempfindlichkeit, Schwangerschaft und Stillzeit. Der Anwendungsverlauf wird vom Arzt festgelegt und beträgt 7 Tage mit einer Anwendungshäufigkeit von 4-5 Mal. Die Kosten für die Salbe betragen durchschnittlich 65-80 Rubel.

Weitere Details zum Medikament finden Sie hier

Zovirax

Release Form - weiße Creme, einheitliche Konsistenz. Der Wirkstoff ist Aciclovir. Entsprechend dem Wirkungsmechanismus und der Vielfalt der Mikroorganismen ähnelt seine Wirkung der Acyclovir-Augensalbe. Kosten von Zovirax - 195 Rubel.

Zirgan

Ein antivirales Medikament, das ein synthetisches Antibiotikum enthält - Ganciclovir. Sein Wirkungsmechanismus zielt darauf ab, die genetische Struktur von Viren zu zerstören. Akkumulation in den Zellen des Virus in fünffacher Menge, was im Vergleich zu gesunden Geweben des Körpers überlegen ist.

Wie man Immunität erhöht und geliebte Menschen schützt

Indikationen für die Anwendung sind oberflächliche Keratitis durch das Herpes-simplex-Virus. Das Medikament wird nicht länger als 3 Wochen und unter Aufsicht eines Spezialisten angewendet. Der Anwendungsalgorithmus ist in der Anleitung beschrieben. Gegenanzeigen sind Alter bis zu 12 Jahren, Schwangerschaft, Stillen, Unverträglichkeit gegenüber Komponenten, Immundefizienzzustände, Netzhautschäden des Cytomegalievirus und andere in den Anweisungen beschriebene pathologische Zustände und Krankheiten. Die durchschnittlichen Kosten für Zirgan betragen 700-850 Rubel.

Floxal

Das antibakterielle Mittel gehört zu Fluorchinolonen. Je nach Freisetzungsform werden Tropfen, Augensalbe unterschieden. Der Wirkstoff ist Ofloxacin. Beeinflusst empfindliche Mikroorganismen und blockiert die DNA-Hydrase in ihnen. Es wird zur Behandlung von Infektions- und Entzündungskrankheiten, zur Vorbeugung und zur bakteriellen Kontamination nach der Operation eingesetzt. Floxalkosten - 190 Rubel.

Medovir

Antivirales Mittel, das in der Augenpraxis verwendet wird. Freisetzungsform - Salbe, Lyophilisat zur intravenösen Infusion, Tabletten.

Zur Behandlung von herpetischer Keratitis. Der Wirkstoff ist Aciclovir. Nebenwirkung - allergische Reaktion, Empfindlichkeit gegenüber Arzneimittelbestandteilen, symptomatische Begleiterkrankungen. Die Kosten für das Medikament betragen 2100 Rubel.

Acyclovir (Salbe): Gebrauchsanweisung, Preis, von dem es hilft, Bewertungen

Die Manifestation des Herpesvirus ist leicht an den charakteristischen Blasenläsionen auf der Haut zu erkennen. Es ist unmöglich, die alarmierenden Symptome zu ignorieren, der Fokus breitet sich schnell aus und erfasst benachbarte gesunde Bereiche.

Um das Problem zu lokalisieren, wird empfohlen, Medikamente zu verwenden, die die Vermehrung viraler Zellen blockieren können.

Acyclovirsalbe hat eine hohe therapeutische Wirkung. Die Merkmale der Verwendung des Arzneimittels werden nachstehend beschrieben..

Dermatologische Salbe ist im Register der in der Russischen Föderation zugelassenen Arzneimittel enthalten.

Die Hauptregistrierungsdaten enthalten folgende Informationen:

  • Name - Acyclovir;
  • Darreichungsform - Salbe (undurchsichtige Konsistenz, weiße oder cremefarbene Farbe);
  • die Konzentration der aktiven Komponente beträgt 50 mg pro 1 g der Zusammensetzung (5%);
  • pharmakologische Gruppe - antivirales Medikament;
  • Art der Anwendung - lokale Behandlung der Läsion;
  • Verpackung - Aluminium- oder Laminatrohre mit einem Fassungsvermögen von 5 g.

Komposition

Der Hauptwirkstoff der Salbe ist Aciclovir.

1 g des Produkts enthält 50 mg.

Um die Absorption des Arzneimittels durch die Gewebe und Zellen der Epidermis zu verbessern, sind die folgenden chemischen Verbindungen in der Zusammensetzung enthalten:

  • niedermolekulares Polyethylenglykol (400);
  • Polyethylenglykol mit hohem Molekulargewicht (1500).

Pharmakologie

Der Mechanismus des Arzneimittels basiert auf den Eigenschaften des Wirkstoffs, der in die mit dem Virus infizierten Zellen eindringt und in aktives Triphosphat umgewandelt wird.

Die chemische Verbindung wirkt als unspezifischer Inhibitor, der sich in der Blockierung der Ausbreitung des Virus auf Haut und Schleimhäuten manifestiert.

Die Besonderheit des Arzneimittels liegt in der Abwesenheit einer Transformation von Aciclovir in gesunden Zellen.

Sie können Medikamente in fast jeder Apotheke oder in jedem Online-Shop kaufen..

Verkauf - kostenlos, ohne Rezept.

Der Preis für das Medikament in Moskau variiert zwischen 38 und 95 Rubel.

Die Kosten verschiedener Hersteller:

  • Acyclovir Acri - 38-49 Rubel. ;;
  • Acyclovir Sandoz - ab 88 Rubel. ;;
  • Acyclovir Akrikhin - ab 35 Rubel.

Auf der Informations- und Referenzwebsite, auf der Daten zur Verfügbarkeit eines Produkts in einem Apothekennetzwerk und zu dessen Kosten veröffentlicht werden, erfahren Sie, wie viel ein Arzneimittel kostet.

Wofür wird Acyclovir Salbe verwendet?

Das Medikament wird topisch als antivirales Antiherpetikum eingesetzt.

In der Dermatologie ist die Salbe in der komplexen Therapie von Infektionen enthalten, die durch die Viren Herpes simplex, Varicella zoster verursacht werden, unabhängig von der Form der Krankheit (primäre Manifestation oder Rückfälle)..

Der Wirkstoff des Arzneimittels unterdrückt wirksam die Entwicklung von Viruszellen bei folgenden Pathologien:

  • Herpesvirus;
  • primäre und Re-Manifestation von Herpes genitalis;
  • die Entwicklung des Virus vor dem Hintergrund einer verminderten Immunität;
  • Gürtelrose-Virus bei Patienten, die keine Anzeichen einer Funktionsstörung des Immunsystems aufweisen;
  • Windpocken.

Die Verwendung der Salbe gemäß den in der Anmerkung angegebenen Regeln verringert die Wahrscheinlichkeit der Ausbreitung von Fokuszonen entlang der Haut oder der Schleimhaut.

Bei Läsionen der Schleimhaut und des Gewebes des Sehorgans wird eine Augensalbe empfohlen.

Eine weniger konzentrierte Formulierung (3%) verursacht keine Reizungen und andere unangenehme Empfindungen, was ideal für die Augen ist.

Gebrauchsanweisung

Das Behandlungsschema beinhaltet das Auftragen des Arzneimittels auf den betroffenen Bereich, wobei dieser mit einer vollständig dünnen Schicht bedeckt wird..

Eine Einzeldosis wird individuell in Abhängigkeit von der Ausdehnung des Hautfokusbereichs bestimmt.

Die Verwendung der Salbe ist auf die äußerliche Anwendung beschränkt.

Die Anzahl der Eingriffe und die Dauer der Therapie werden individuell festgelegt.

Normalerweise dauert es 5-10 Tage, um Viren mit 4-6-maliger Verarbeitung pro Tag zu bekämpfen.

Zwischen den Eingriffen muss eine Pause von 4 bis 5 Stunden eingelegt werden. Es wird nicht empfohlen, die Salbe mehr als fünfmal täglich zu verwenden..

Regeln für die Anwendung der Salbe:

  • Vor dem Eingriff müssen Sie Ihre Hände gut waschen, die Haut mit einem feuchten Tuch reinigen und mit einem weichen Handtuch trocknen.
  • Zur Vereinfachung müssen Sie einen großen Spiegel auf den Tisch stellen, um den Verarbeitungsprozess zu steuern.
  • Öffnen Sie den Deckel des Röhrchens und drücken Sie einen Streifen des Arzneimittels (ca. 2-5 mm) mit leichtem Druck heraus.
  • Tragen Sie das Arzneimittel mit dem Zeigefinger auf den Fokus auf und reiben Sie es mit leichten kreisenden Bewegungen in die Epithelschicht.
  • Bei der Durchführung von Massagebewegungen ist es wichtig, kleine Bereiche gesunder Haut zu erfassen, um die Ausbreitung von Viruszellen zu verhindern.

Nutzungsbeschränkungen

Die Besonderheit von Aciclovir liegt im Fehlen von Kontraindikationen hinsichtlich der Verwendung für therapeutische und prophylaktische Zwecke..

Die einzige Einschränkung ist eine Allergie gegen den Hauptbestandteil der Zusammensetzung und der Hilfsstoffe..

Während der Schwangerschaft und in der Pädiatrie wird ein individueller Ansatz gewählt.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Der Grad des Einflusses des Wirkstoffs Aciclovir auf den Körper einer Frau in empfindlichen Lebensabschnitten ist kaum bekannt..

Eine Reihe von Studien an Labortieren hat die Fähigkeit des Wirkstoffs nachgewiesen, die Plazentaschranke zu durchdringen.

Die Produkte von umgewandeltem Aciclovir wurden auch in der Muttermilch gefunden. Daher wird das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit nur verschrieben, wenn gute Gründe vorliegen..

Vor der Anwendung der Salbe wird die Laktation für die Dauer der Therapie künstlich unterbrochen.

Pädiatrische Anwendung

Acyclovir wird in der Pädiatrie bereits in jungen Jahren zur Behandlung des Herpesvirus eingesetzt. Gegenanzeigen gelten für Säuglinge unter 1 Monat.

Vor der ersten Anwendung ist es wichtig, einen Kinderarzt zu konsultieren, um Risikofaktoren auszuschließen.

Das Behandlungsschema sieht die Behandlung der betroffenen Hautpartien mit einem Medikament mit einer Häufigkeit von Eingriffen bis zu viermal täglich vor.

Es wird nicht empfohlen, ein dermatologisches Mittel mehr als 5 Mal täglich zu verwenden. Das Intervall zwischen dem Auftragen der Salbe sollte nicht weniger als 4 Stunden betragen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Bei der Durchführung einer komplexen Therapie sollte berücksichtigt werden, dass Immunstimulanzien die pharmakologischen Eigenschaften der Salbe verbessern.

Nebenwirkungen

Bei systemischer Anwendung wird die Salbe nicht in den allgemeinen Blutkreislauf aufgenommen, daher kann der Wirkstoff keine negative Reaktion hervorrufen oder die Entwicklung einer Komplikation der Krankheit verursachen.

Vorbehaltlich der Verfahrensregeln wird das Risiko von Nebenwirkungen auf Null reduziert. Die Salbe wird unabhängig von der Ätiologie der Krankheit und dem Alter des Patienten gut vertragen.

Bewertungen

Victoria, 25 Jahre alt:

Am dritten Tag hörte die Läsion auf, sich über die Schleimhaut und die Haut um den Mund herum auszubreiten. Nach ein paar Tagen verschwanden die Symptome der Infektion vollständig..

Das Medikament ist sehr gut, das Kind tolerierte leicht alle Verfahren.

Alexander, 31 Jahre alt:

Der Arzt verschrieb eine Behandlung mit Acyclovir-Salbe (5-mal täglich). Der Behandlungsverlauf wurde für 10 Tage empfohlen, aber nach der nächsten Untersuchung wurde die Therapie um weitere 3 Tage verlängert.

Während der Verwendung des Produkts wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Die Zusammensetzung selbst reizte die Schleimhaut nicht. Mangelndes Unbehagen brach nicht den üblichen Rhythmus der Arbeitstage.

Natalya Nikolaevna, 54 Jahre alt:

Der Arzt empfahl die Verwendung von Aciclovir. Für ein paar freie Tage waren die Symptome des Herpesvirus verschwunden. Abhilfe empfehlen!

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie ein dermatologisches Mittel verwenden, müssen Sie die Anmerkung sorgfältig lesen.

Es ist wichtig, die folgenden Vorsichtsmaßnahmen bei der Durchführung der Verfahren zu beachten:

  • Die Behandlung sollte unmittelbar nach dem Erkennen von Anzeichen des Herpesvirus begonnen werden. Die Wirksamkeit der Therapie steht in direktem Zusammenhang mit der Früherkennung..
  • Zum Zeitpunkt der Verwendung der Salbe sollten Sie die Verwendung von Kosmetika verweigern..
  • Wenn der Patient ein geschwächtes Immunsystem hat, wird eine komplexe Behandlung mit systemischer Verabreichung des Arzneimittels verordnet.
  • Nach dem Auftragen der Salbe auf den betroffenen Hautbereich kann es zu einem leichten Brennen und Juckreiz kommen. Sie sollten sich darüber keine Sorgen machen, dies ist die Norm. Es ist erlaubt, nach dem Eingriff unverzüglich mit der Arbeit zu beginnen, der Wirkstoff beeinträchtigt nicht die motorischen Fähigkeiten und die Denkgeschwindigkeit.
  • Die Haltbarkeit des Produkts beträgt 2 Jahre. Um die medizinischen Eigenschaften der Zusammensetzung aufrechtzuerhalten, sollten die Röhrchen auf einer Temperatur von 2 bis 25 Grad gehalten werden.
  • Der Inhalt des geöffneten Röhrchens muss innerhalb von 2-4 Monaten verbraucht werden. Langzeitlagerung reduziert die therapeutische Wirkung erheblich.

Analoga

Falls erforderlich, kann ein antivirales Antiheletikum durch die folgenden Medikamente ersetzt werden:

  • Herperax (73 Rubel);
  • Zovirax (182 Rubel);
  • Acigerpin (25 Rubel);
  • Fenistil Pencivir (300 Rubel);
  • Panavir (800 Rubel);
  • Tebrofen (85 Rubel);
  • Valtrex (1186 Rub.).

Analoga und Ersatz

Trennform: Salbenröhrchen 25mg / g 15g

Trennform: Salbenröhrchen 25mg / g 5g

Freisetzungsform: Cremetube 50 mg / g 2 g

SALUTAS PHARMA GMBH

Freisetzungsform: Cremetube 50 mg / g 2 g

BELUPO, MEDIZIN UND KOSMETIK D.D..

Freisetzungsform: Cremetube 50 mg / g 2 g

BELUPO, MEDIZIN UND KOSMETIK D.D..

Freisetzungsform: Cremetube 50 mg / g 5 g

STADA ARZNEIMITTEL AG

Freisetzungsform: Cremetube 50 mg / g 2 g

GLAXO OPERATIONS UK LIMITED

Freigabeform: Cremetube 2g

GLAXO OPERATIONS UK LIMITED

Freisetzungsform: Cremetube 50 mg / g 2 g

Freisetzungsform: Cremetube 50 mg / g 5 g

Die Salbe "Acyclovir-Vishfa" wird bei Infektionen der Lippen und des Gesichts angewendet, die durch das Herpes-simplex-Virus (Herpes labialis) verursacht werden..

Komposition

Der Wirkstoff ist Aciclovir (1 g Salbe enthält 25 mg Aciclovir).

Hilfsstoffe: Polyethylenglykol 1500, Polyethylenglykol 400, Propylenglykol, Emulgator Nr. 1.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen Aciclovir, Valacyclovir, Propylenglycol oder andere Bestandteile des Arzneimittels.

Art der Anwendung

Das Medikament ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt..

Für Kinder über 12 Jahre und Erwachsene sollte die Salbe 5-mal täglich im Abstand von ca. 4 Stunden angewendet werden, außer nachts. Es ist wichtig, die Behandlung so bald wie möglich zu Beginn der Infektion zu beginnen, idealerweise während des Prodromal- oder Erythemstadiums. Sie können die Behandlung in späteren Stadien beginnen - Papeln oder Blase.

Die Behandlung sollte mindestens 4 Tage dauern. Wenn keine Heilung eingetreten ist, können Sie die Behandlung bis zu 10 Tage fortsetzen. Wenn die Krankheitssymptome nach 10 Tagen Behandlung nicht verschwinden, sollte der Patient einen Arzt konsultieren. Die Hände sollten vor und nach der Anwendung der Salbe gewaschen werden. Vermeiden Sie übermäßiges Reiben oder Berühren des betroffenen Bereichs mit einem Handtuch, um eine Verschlimmerung oder Übertragung von Infektionen zu verhindern.

Anwendungsfunktionen

Schwanger

Für schwangere und stillende Frauen wird empfohlen, das Medikament nur in Fällen anzuwenden, in denen der Nutzen laut Arzt das Risiko überwiegt.

Es liegen keine ausreichenden Daten zur Sicherheit des Arzneimittels bei Kindern unter 12 Jahren vor. Daher wird die Anwendung bei Kindern dieser Altersklasse nicht empfohlen..

Überdosis

Bei oraler oder topischer Anwendung des gesamten Salbenröhrchens wurden aufgrund minimaler systemischer Exposition keine nachteiligen Wirkungen festgestellt. Wenn Sie eine Überdosis vermuten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen..

Nebenwirkungen

Bei einigen Patienten kann bei Verwendung der Salbe ein vorübergehender, schnell vorübergehender scharfer oder brennender Schmerz auftreten. Ungefähr 5% der Patienten hatten ein leichtes Austrocknen und Abblättern der Haut. Ein kleiner Teil der Patienten hatte Erythem (Rötung) und Juckreiz. Sehr selten wurden Fälle von Kontaktdermatitis nach Verwendung von Aciclovir-Präparaten gemeldet, diese Fälle waren jedoch häufiger mit den Bestandteilen der Salbenbasis und nicht mit Aciclovir assoziiert. Es gibt sporadische Berichte über unmittelbare Überempfindlichkeitsreaktionen, einschließlich Angioödemen, aufgrund der topischen Anwendung von Aciclovir.

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Analoge Acyclovir

Valtrex 500mg 10 Stk. Tabletten

GlaxoSmithKline Trading JSC (Spanien) Vorbereitung: Valtrex

Valacyclovir 500mg 10 Stk. Filmtabletten

Obolenskoe FPO (Russland) Medikament: Valacyclovir

Zovirax für kalte Lippen, Creme 5%, 5 g

GlaxoSmithKline Trading JSC (UK) Vorbereitung: Zovirax

Acyclovir forte 400mg 20 Stk. Tabletten

Obolenskoe FPO (Russland) Vorbereitung: Acyclovir forte

Alpizarin 100mg 20 Stk. Tabletten

Vilar Pharmcenter (Russland) Medikamente: Alpizarin

Allokin-alpha 1 mg 3 Stk. Lyophilisat zur Herstellung einer Lösung zur subkutanen Verabreichung

Alloferon LLC (Russland) Herstellung: Allokin-alpha

Valacyclovir Kanon 500mg 10 Stk. Filmtabletten

Kanonfarma (Russland) Medikament: Valacyclovir Canon

Acyclovir Avexima 200mg 20 Stk. Tabletten

Valvir 1000mg 7 Stk. Tabletten

Teva (Island) Vorbereitung: Valvir

Acyclovir-Acriquin 200 mg 20 Stk. Tabletten

Famvir 125mg 10 Stk. Dragees

Novartis Consumer Health (Spanien) Vorbereitung: Famvir

Acyclovir belupo 400mg 35 Stk. Filmtabletten

Belupo (Kroatien) Medikament: Acyclovir Belupo

Valcyte 450mg 60 Stk. Filmtabletten

F.Hoffmann-La Roche Ltd (Kanada) Vorbereitung: Valcyte

Herperax 5% 5g Salbe zur äußerlichen Anwendung

Micro Labs Limited (Indien) Vorbereitung: Herperax

Cymeven 500 mg 1 Stk. Lyophilisat zur Herstellung einer Infusionslösung

F.Hoffmann-La Roche Ltd (Schweiz) Vorbereitung: Zimeven

Valacitec 500mg 10 Stk. Filmtabletten

Scan Biotech Limited (Indien) Vorbereitung: Valatsitek

Devirs 7,5% 15 g Creme zur äußerlichen Anwendung

Vertex (Russland) Vorbereitung: Devirs

Tsivalgan 450mg 60 Stk. Filmtabletten

Izvarino (Russland) Vorbereitung: Tsivalgan

Vairova 500mg 10 Stk. Ranbaxy-Filmtabletten

San Pharmaceutical Industries Ltd (Indien) Vorbereitung: Vairova

Acyclovir-akos 200mg 20 Stk. Tabletten

Synthese JSC (Russland) Herstellung: Acyclovir-akos

Aciclovir 400 mg 20 Stk. Tabletten

Ozone LLC (Russland) Medikament: Acyclovir

Aciclovir 5% 5 g Salbe

Acyclovir 3% 5 g Augensalbe

Synthese JSC (Russland) Herstellung: Acyclovir

Acyclovir-Acriquin 400 mg 20 Stk. Tabletten

Installieren Sie die mobile ASNA-Anwendung

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer - erhalten Sie einen Link zur Installation

© 2005-2020. ASNA. Alle Rechte vorbehalten
ASNA LLC, INN 7728850310, OGRN 1137746645585, Rechtsadresse (tatsächliche Adresse): 129226, Moskau, st. Dokukina, 16, Gebäude 1, 6. Stock. Telefon: +7 (495) 223-3403
Lizenz Nr. FS-99-02-006765 vom 12. September 2018.

Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer,
Unser Betreiber wird Sie selbst anrufen!

Zunächst können Sie die gesamte Datenbank mit Arzneimitteln durchsuchen, ohne auf die Verfügbarkeit und die Preise einer bestimmten Apotheke Bezug zu nehmen

Nachdem Sie eine bestimmte Apotheke ausgewählt haben, können Sie nach Sortiment und Verfügbarkeit nach Waren suchen sowie die genauen Preise und Informationen zu Sonderpreisen für das Programm "ASNA-Economy" anzeigen

Mit dem Programm verbundene Apotheken sind mit gekennzeichnet

Zovirax 'Analoga

Zovirax ist ein importiertes Herpesmittel in Form von Creme, Tabletten und Augensalbe. Es hat eine antivirale Wirkung, beseitigt die Symptome von Haut- und Schleimhautschäden durch das Virus. Je nach Form wird auf ein Rezept verzichtet oder ohne. Bei Unzufriedenheit mit Qualität und Preis, Abwesenheit der Stadt in Apotheken und anderen Faktoren, die Frage, wie Zovirax ersetzt werden kann und welche billigen Analoga besser sind.

pharmachologische Wirkung

Das Medikament basiert auf der antiviralen Komponente Aciclovir und ist in verschiedenen Formen erhältlich:

  • Zovirax-Creme;
  • Tabletten zum Einnehmen;
  • Augen Salbe.

Die ankommende Komponente und ausgewählte Hilfsstoffe haben die folgenden therapeutischen Wirkungen:

  1. dringt in die Zellen von Viren (Herpes, Cytomegalievirus, Windpocken, Epstein-Barr) ein, bildet "defekte" virale DNA und unterdrückt dadurch die lebenswichtige Aktivität des provozierenden Faktors;
  2. Verringerung der Symptome einer Infektion mit Herpesinfektionen - Juckreiz, Brennen, Kribbeln, Schmerzen;
  3. Bei Verwendung von Tablettenformen wird die Synthese von DNA-Viren im gesamten Körper unterdrückt.
  4. Die Verwendung von Augensalbe und Creme ist lokal, der Wirkstoff gelangt nicht in den Blutkreislauf und hat keine systemische Wirkung.

Indikationen für die Anwendung von Zovirax

Das Medikament enthält Aciclovir, hat eine breite antivirale Wirkung. Wirksam bei folgenden Krankheiten:

  • Augensalbe - mit Keratitis, hervorgerufen durch das Herpes-simplex-Virus Typ 1 und 2;
  • Tabletten - zur Behandlung und Vorbeugung des Wiederauftretens von Herpes genitalis, oralem Herpes, Windpocken (Windpocken), Herpes zoster;
  • Creme oder Salbe - zur Behandlung von Erkältungen an Lippen, Haut und Schleimhäuten.

Zovirax - Gebrauchsanweisung

Bevor Sie Medikamente einnehmen, müssen Sie die Gebrauchsanweisung lesen..

Die Pillen werden von einem Arzt verschrieben und von einem Spezialisten verschrieben. Der Verlauf und die Häufigkeit der Anwendung hängen von der Krankheit ab. Zur Behandlung häufiger Rückfälle von Herpes genitalis oder oralis werden Erwachsenen 4-mal täglich 1-2 Tabletten verschrieben.

Augensalbe wird alle 4 Stunden 5–6 Mal täglich angewendet. Der therapeutische Kurs dauert 5 Tage oder länger. Nach dem Verschwinden der Symptome von Keratitis und Heilung wird der Gebrauch des Arzneimittels 3 Tage lang fortgesetzt.

Die Creme wird bis zu 5 Mal täglich, mindestens 5 Tage, auf die von Schleim oder Herpes betroffene Haut aufgetragen. Es ist ratsam, die Behandlung frühzeitig zu beginnen - wenn der Patient Juckreiz und Kribbeln verspürt.

Zovirax-Analoga in Tabletten

Tablettenersatzprodukte sind verschreibungspflichtig. Sie unterscheiden sich in Wirkstoff, Technologie, Effizienz, Herkunftsland und Preis.

AnalogPreis in RubelHerstellungsland
Zovirax500-700Großbritannien
Acyclovir20-150Russland
Valtrex1200-3800Polen
Walvir600-2500Bulgarien
Valacyclovir250-2400Russland
Cycloferon150-950Russland

Acyclovir

Das russische Analogon von Zovirax ist Acyclovir. Die Tabletten haben die gleichen Indikationen, Kontraindikationen und sind weniger teuer. Erhältlich in zwei Dosierungen - 200 und 400 mg.

Was ist besser - Zovirax- oder Acyclovir-Tabletten, ist schwer zu sagen. Das erste Medikament ist viel teurer, hat gute Kritiken und wird in Großbritannien hergestellt. Klinisch getestet, berichtete Häufigkeit von Nebenwirkungen.

Acyclovir ist ein russisches Gegenstück, billiger als Zovirax. Es wird bei geringfügigen Symptomen einer Herpesinfektion verschrieben. Bei häufigem, längerem Gebrauch schwächt sich die Wirkung der Einnahme des Medikaments ab.

Valtrex

Bei häufigen Herpesrückfällen, komplexen und schwierigen Infektionen wird das polnische Analogon Valtrex verschrieben. Es basiert auf einem Aciclovir-Derivat, Valacyclovir. Es wird für Herpes labialis und Genitalis, Gürtelrose, Cytomegalievirus verwendet. Dient zur Verhinderung des Wiederauftretens einer Herpesinfektion.

Was besser ist - Zovirax oder Valtrex, hängt von den Indikationen ab. Medikamente sind teuer und werden häufig bei Gürtelrose und Herpes eingesetzt. Sie treten dreimal oder öfter im Jahr auf. Bei geringfügigen Symptomen können Sie Zovirax mit schwerwiegenden Indikationen wählen - Valtrex oder seine Analoga in der Zusammensetzung:

  • Vairova (Indien);
  • Valavir (Ukraine);
  • Valacyclovir (Russland);
  • Valvir (Bulgarien);
  • Valtsikon (Russland).

Cycloferon

Das antivirale, rezeptfreie Medikament Cycloferon wird zur Behandlung und Vorbeugung von Herpesinfektionen eingesetzt und ist in der Pädiatrie zugelassen. Basierend auf Megluminaccridonacetat. Reduziert die Nachkommen des Herpesvirus durch die Bildung defekter DNA.

Zur Behandlung schwerer Läsionen durch das Virus wird es in Ampullen verwendet, die wie von einem Arzt verschrieben abgegeben werden..

Zovirax 'Analoga für die Augen

Augensalbe wird bei herpetischer Keratitis des Auges verschrieben. Alle 4 Stunden auftragen, keine Kühlung erforderlich. Die Kosten für eine Röhre betragen 150 Rubel.

Analoga von Zovirax-Augensalben:

  • Acyclovir (Preis 80-150 Rubel);
  • Zirgan (ab 700 Rubel);
  • Tropfen Oftalmoferon (250-400 Rubel).

Acyclovir

Günstige Augensalbe - Acyclovir. Wird bei herpetischer Keratitis angewendet. Hat die gleiche Zusammensetzung.

Bei Augenkrankheiten ist die Zovirax-Salbe besser - importierter Hersteller, nachgewiesene Qualität, angemessener Preis.

Zirgan

Das antivirale Zirgan-Gel basiert auf Ganciclovir. Wird nach Anweisung eines Arztes verwendet. Der Nachteil sind die hohen Kosten (über 700 Rubel).

Ophthalmoferon

Augentropfen bei Virusinfektionen Ophthalmoferon wird im Kühlschrank aufbewahrt. Sie enthalten Interferon und Diphenhydramin. Kann in jedem Erwachsenen und jeder Kindheit zur Behandlung von Herpes-Augeninfektionen verwendet werden.

Analoga der Zovirax-Creme

Analoga von Zovirax gegen Herpes auf Lippen und Haut sind in Form von Salben oder Cremes erhältlich, erfordern eine spezielle Lagerung im Kühlschrank oder behalten unter normalen Temperaturbedingungen Eigenschaften bei, enthalten unterschiedliche Substanzen. Zusätzlich können sie die Anästhesie und den Juckreiz lindern. Analoge unterscheiden sich in Preispolitik, Herkunftsland, Effizienz.

AnalogPreis in RubelHerstellungsland
Zovirax170-250Großbritannien
Zovirax Duo-Active300-430
Gerpferon200-300Russland
Fenistil Pentsivir270-400Deutschland oder Belgien
Acyclovir10-100Russland
Panavir140-950

Gerpferon

Das heimische Analogon von Zovirax für die Lippen ist die Gerpferon-Salbe. Enthält drei Wirkstoffe gleichzeitig:

  • Aciclovir - um das Herpesvirus zu bekämpfen und die Ursache zu beseitigen;
  • Interferon - zur Stärkung der Immunität;
  • Lidocain - um Schmerzen und Entzündungen zu lindern, Juckreiz und Kribbeln zu beseitigen.

Das Analogon von Gerpferon zur Erhaltung der Eigenschaften erfordert die Lagerung im Kühlschrank, verschreibungspflichtig. Die Häufigkeit der Anwendung beträgt 5-mal täglich zwischen 5 und 10 Tagen, abhängig von der Schwere der Erkrankung. Bei längerer Anwendung auf der Haut ist ein Peeling möglich.

Zovirax Duo-aktiv

Eine andere Form von Zovirax ist Duo-aktive Creme. Es zieht schnell ein und hinterlässt an der Applikationsstelle keinen öligen Glanz. Ein klares Plus ist die komplexe Zusammensetzung: Das Analogon enthält Aciclovir mit antiviraler Wirkung und Hydrocortison mit juckreizhemmenden, entzündungshemmenden Eigenschaften.

Verwendungsbeschränkung - Kinder unter 12 Jahren aufgrund des Gehalts an Corticosteroid Hydrocortison. Verwendungshäufigkeit - 5 Mal am Tag, mindestens 5 Tage, bis die Symptome verschwinden.

Bei der Wahl zwischen Zovirax oder Zovirax Duo-active, dem zweiten Medikament mit einer kombinierten Zusammensetzung, sind zusätzliche medizinische Eigenschaften vorzuziehen.

Acyclovir

Ein Analogon von Zovirax ist billiger für die Behandlung von Erkältungen auf den Lippen - das Medikament Acyclovir. Erhältlich in Form einer Salbe und Creme. Die Salbe zieht weniger ein, hinterlässt einen fettigen Film und glänzt an der Applikationsstelle. Die Creme ist wirksamer und dringt schneller in die Haut ein. Die Verwendungshäufigkeit des Analogons von Acyclovir ist dieselbe wie die von Zovirax. Unterschied - Hersteller, Preiskategorie, Hilfsstoffe, Effizienz.

Das Analogon ist bei unsachgemäßer Lagerung instabil. Röhren vieler einheimischer Hersteller müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Panavir

Eine Zubereitung aus dem Extrakt von Kartoffelsprossen und isolierten Polysacchariden - Panavir. Das Analogon ist in Form eines Gels in verschiedenen Verpackungen erhältlich: 3 Gramm zur Behandlung von Herpes auf den Lippen, 30 Gramm - für ausgedehnte Hautläsionen. Gilt nicht für Kinder unter 18 Jahren. Die Häufigkeit der Anwendung und die Dauer werden in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome und der Krankheit bestimmt.

Was besser ist - Zovirax oder Panavir - hängt vom Zustand des Patienten ab. Entsprechend der Häufigkeit der Verschreibungen, der erwarteten Wirksamkeit, sind die Medikamente gleich. Der Preisunterschied ist vernachlässigbar.

Welches ist besser - Zovirax oder Fenistil Pentsivir

Fenistil Pencivir ist ein importiertes Analogon von Zovirax für Herpes auf Penciclovir-Basis. Erhältlich in Form einer normalen Creme oder mit tonisierendem Effekt. Es wird für das Herpes-simplex-Virus verwendet, häufiger, wenn eine Erkältung an den Lippen auftritt. Anwendungshäufigkeit - alle 2 Stunden bis zu 4 Tagen.

Zovirax und Fenistil Pencivir haben einen ähnlichen Effekt, haben positive Bewertungen bei der Behandlung von Herpes auf den Lippen. Sie unterscheiden sich in Preis (analoges Fenistil ist teurer), Hersteller und Zusammensetzung (im ersten Fall Aciclovir, im zweiten Fall Penciclovir)..

Acyclovir oder Zovirax - das ist besser für Herpes

Zovirax ist ein importiertes Herpesmittel in Form einer Augensalbe, Tabletten und Creme. Für schwere Fälle in Injektionen erhältlich.

Acyclovir ist ein billigerer Ersatz für Zovirax mit demselben Wirkstoff und verschiedenen Hilfsstoffen. Auch in Tabletten-, Creme-, Augen- und Hautsalben erhältlich. Acyclovir-Salbe zieht weniger ein als Creme, hinterlässt einen fettigen Film und glänzt an der Applikationsstelle. Medikamentenpreis - niedrig.

Käufer interessieren sich für die Frage, welche wirksamer ist - Zovirax oder Acyclovir. Wenn Sie Geld haben, ist es besser, Zovirax mit einer nachgewiesenen Wirksamkeit und einer minimalen Anzahl von Nebenwirkungen zu wählen. Aufgrund seiner häufigen Verwendung ist es weniger wahrscheinlich, dass Viren unempfindlich gegenüber dem Medikament werden..

Und die letzte Antwort auf die Frage: "Ist Zovirax Salbe oder Creme besser?" Für die Augen wurde eine Augensalbeform und für die Haut eine Creme entwickelt. Dies sind die optimalen Freisetzungsformen mit nachgewiesener Wirksamkeit und positivem Feedback von Ärzten und Patienten..

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen