Visomitin (Augentropfen): Gebrauchsanweisung, Preis, Bewertungen, Analoga

Visomitin-Augentropfen gehören zu der Gruppe von Arzneimitteln, die gut befeuchten und vor den schädlichen Wirkungen der Augenmembran schützen, d.h. zu künstlichen Tränen.

Das Medikament wurde 2011 offiziell als pharmakologisches Mittel registriert (LP-001355).

Grundlage für die Entwicklung dieses Tools war die Langzeitforschung des Akademikers Skulachev und seiner Mitarbeiter - Wissenschaftler des Instituts für Physikalische und Chemische Biologie der Moskauer Staatlichen Universität

Visomitin ist das erste und bislang einzige patentierte ophthalmologische Medikament mit ausgeprägter antioxidativer Wirkung.

Komposition

Die Hauptsubstanz dieser Tropfen ist Plastochinonylecyltriphenylphosphoniumbromid.

Zusätzliche Komponenten: Natrium- und Benzalkoniumchloride; Nariendihylphosphat, Hydrogenphosphatdodecahydrat, Hydroxid; Hypromellose; Wasser.

  • Natriumdodecahydrat. Eine Zutat, die dazu beiträgt, Tropfen viskos und länger haltbar zu machen. Hat die Fähigkeit, die Schleimhaut des Auges zu befeuchten
  • Benzalkoniumchlorid. Antiseptische Komponente, hat eine mäßige bakteriostatische Wirkung, hilft im Kampf gegen Infektionen
  • Natriumdehydrogenphosphat. Substanz, die der Zubereitung Puffereigenschaften verleiht (Zusammensetzungsstabilität)
  • Natriumchlorid (Kochsalzlösung). Verantwortlich für die Entfernung von schädlichen und toxischen Substanzen aus Zellen
  • Hypromellose. Ein Bestandteil von Visomitin mit adstringierenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften
  • Natriumhydroxid. Hält das neutrale alkalische Gleichgewicht des Arzneimittels aufrecht
  • Injektionswasser. Wird als Lösungsmittel für alle Bestandteile des Arzneimittels verwendet.

Tröpfcheneigenschaften

  1. Schutz vor pathologisch aktivem Sauerstoff und dessen Ausscheidung
  2. Normalisierung der Tränendrüsen und langfristige Erhaltung des Tränenfilms
  3. Verlangsamung degenerativer Veränderungen im Gewebe des Auges, Hemmung von Alterungsprozessen.

Das Recht zur Herstellung von Visomitin liegt bei der russischen Firma Mirotex, der Hersteller des Arzneimittels ist die geschlossene Aktiengesellschaft "Framon"..

Tropfen werden in Plastikflaschen hergestellt, die mit einer Pipette ausgestattet sind. Die Lösung in ihnen kann transparent oder leicht gefärbt sein, beide Optionen für diese Tropfen sind die Norm.

Das Markenzeichen des Arzneimittels ist das Bild auf der Kartonverpackung der Formel der Hauptsubstanz, deren Kurzname PDTF ist.

Sie können Vizomitin in Apotheken in Moskau für 520-670 Rubel kaufen.

Wirkmechanismus von Tropfen

Die Entwicklung dieses Werkzeugs basierte auf der Theorie der Phenaptose, wonach Alterung das Ergebnis freier Radikale ist. Ihre Moleküle zerstören allmählich alle Zellen des Körpers..

Wie kommt es dazu?

  • Visomitin dringt leicht in die dichte Zellmembran ein und wird aktiv von Mitochondrien absorbiert, Zellen, in denen sich giftiger Sauerstoff ansammelt.
  • Die Tröpfchenmoleküle selbst werden zusammen mit den gebundenen freien Radikalen schnell aus dem Gewebe entfernt.
  • Kleine Dosen des Arzneimittels haben eine hohe antioxidative Aktivität, so dass sie keine negativen Auswirkungen auf den Körper haben.
  • Das Medikament entfernt teilweise schädlichen Sauerstoff und lässt einen Teil davon für den normalen Gewebestoffwechsel übrig.

Eigenschaften der Hauptkomponente des Arzneimittels

Eine einzigartige organische Verbindung, die durch die Synthese bestimmter Substanzen erhalten wird: Plastochinon, das durch eine spezielle Kohlenstoffbindung mit Triphenylphosphin verbunden ist.

Die Entwicklung dieses Arzneimittels wurde von russischen Wissenschaftlern über 10 Jahre lang durchgeführt..

Infolgedessen waren die Studien 2012 von Erfolg gekrönt und Vizomitin wurde vom Gesundheitsministerium zugelassen und auf den Markt gebracht..

Die Gebrauchsanweisung der Tropfen zeigt, dass das Medikament die Tränendrüse stimulieren und Tränen produzieren kann, was zur Reinigung der Schleimhäute beiträgt und deren Epithelisierung beschleunigt.

Pharmakologische Gruppe

  1. Keratoprotektor - ein Mittel, das die Hornhaut vor toxischen Wirkungen schützt, indem es sie mit Feuchtigkeit sättigt.
  2. Antioxidans - ein Medikament, das oxidative Prozesse im Gewebe der Augen normalisiert.

Anwendungshinweise

  1. Syndrom des trockenen Auges
  2. Die ersten Phasen der Kataraktentwicklung

Wenn die Augen trocken sind, halten die Tropfen die Augen hydratisiert. Das Syndrom betrifft Menschen, die mit bestimmten Chemikalien arbeiten, lange am Computer sitzen und ständig Kontaktlinsen verwenden.

Auch eine Veränderung der Tränendrüsenarbeit kann endokrine Erkrankungen oder Stoffwechselstörungen hervorrufen.

Derzeit laufen klinische Studien mit Tropfen zur Behandlung von Glaukom, Uveitis, Keratitis und anderen Augenerkrankungen..

Kontraindikationen

Visomitin wird von Patienten sehr gut vertragen und es gab keine Komplikationen nach seiner Anwendung..

Ärzte empfehlen jedoch nicht, es zu verwenden:

  • wenn der Patient unter 18 Jahre alt ist;
  • wenn Sie allergisch gegen die Bestandteile des Arzneimittels sind;
  • wenn kranke Frauen in Position sind oder stillen.

Nebenwirkungen

  • Verbrennung
  • Juckreiz
  • Hyperämie

Diese Beschwerden halten die ersten Minuten nach der Instillation an und vergehen schnell.

Gebrauchsanweisung

Mit trockenen Augen wird Visomitin 3-4 mal täglich hinter den Bindehautsack getropft.

Zur Behandlung von Katarakten wird das Medikament ebenfalls dosiert, es gibt jedoch einen Unterschied in der Dauer seiner Anwendung.

Das Syndrom des trockenen Auges verschwindet in ein oder zwei Wochen und eine positive Dynamik mit Trübung der Linse wird nach mindestens sechsmonatiger Behandlung erreicht.

Lagerung und Gültigkeit

An einem dunklen und kühlen Ort (2-8 Grad Celsius).

Offene Tropfen können 1 Monat lang verwendet werden.

Eine nicht verwendete Durchstechflasche ist zwei Jahre gültig.

Patientenbewertungen

Olga, 30 Jahre, Manager:

Anna Vitalievna, 50 Jahre, Buchhalterin:

Sie selbst spürte keine offensichtlichen Verbesserungen, aber der Arzt betonte bei der Untersuchung, dass es kein Fortschreiten der Krankheit gab und der Verlauf nach einer Pause wiederholt werden konnte. Es macht mir nichts aus, es ist immer noch besser als eine Operation.

Vladimir, 33 Jahre, Fahrer:

Bewertungen von Ärzten

Alexey Tripolets, 45 Jahre, Augenarzt:

Ivan Anatolyevich Krasnov, 55 Jahre, Augenarzt:

Oleg Semenovich Spivakov, 48 Jahre, Augenarzt:

Analoga

Es gibt keine absoluten Analoga zu Vizomitin, es gibt Medikamente mit ähnlicher Wirkung und nur in Bezug auf die Behandlung trockener Augen.

  1. Optiv (USA). Erhältlich in 10 ml Flaschen. Die Hauptsubstanzen sind Natriumcarmellose und Glycerin, der Preis beträgt 520-580 Rubel.
  2. Quinax (Belgien), verpackt in 15 ml Plastiktropfen. Die Hauptkomponente ist Natriumazapentacenpolysulfonat, die Kosten betragen 470-650 Rubel.
  3. Istil (Italien). Produziert in 10 ml Flaschen. oder Kunststoffampullen von 0,3 ml. (20 Stk.), Das Hauptarzneimittelprinzip ist Natriumhyaluronat, Preis 420-530 Rubel.

Patienten, denen Vizomitin verschrieben wird, können es nicht allein durch ähnliche Medikamente ersetzen. Es ist unbedingt erforderlich, Ihren Arzt zu konsultieren.

Akademiker Skulachev Augentropfen kaufen

Handelsname: Vizomitin - Skulachev Tropfen

Internationaler nicht geschützter Name:

Darreichungsform: Augentropfen

Wirkstoffe: Mitochondrien-gerichtetes Antioxidans: Plastochinonyldecyltriphenylphosphoniumbromid

Pharmakotherapeutische Gruppe: Augentropfen

Pharmakodynamik:

Vizomitin - Skulachev Tropfen - ein Medikament mit einem grundlegend neuen Ansatz zur Behandlung von Augenkrankheiten. Es wird hauptsächlich als Keratoprotektor zur Behandlung von altersbedingten Veränderungen der Tränendrüse, des Syndroms des trockenen Auges und des Computersyndroms verwendet. Gleichzeitig werden aufgrund der antioxidativen Aktivität des Arzneimittels die Funktionen der tränenerzeugenden Zellen der Bindehaut normalisiert, Entzündungen (manifestiert durch Rötung der Augen, ein Gefühl der Trockenheit und eines Fremdkörpers) verringert, die Zusammensetzung des Tränenfilms wird normalisiert. Somit ist dies heute das einzige Mittel, das Symptome nicht einfach beseitigt, ohne das Problem zu lösen, sondern ein Medikament, das auf die Ursache der Krankheit einwirkt und den Augenzustand des Patienten normalisiert. SkQ (Mitochondrien-gerichtetes Antioxidans) ist ein Plastochinonderivat, das über eine Linkerkette (C10) an einen Triphenylphosphinrest gebunden ist. Bei niedrigen (nanomolaren) Konzentrationen weist die Substanz eine hohe antioxidative Aktivität auf. Wirkt als Stimulans auf den Prozess der Tränenproduktion und -epithelisierung, erhöht die Stabilität des Tränenfilms, verbessert die Stoffwechselprozesse im Gewebe des Auges, schützt die Zellen vor freien Radikalen und normalisiert die Produktion der eigenen Tränen.

Anwendungshinweise:

Altersbedingte altersbedingte Veränderungen der Tränendrüse, "trockenes Auge" -Syndrom, "Computersyndrom" - wirksam bei Katarakt als Teil der komplexen Therapie entzündlicher Augenerkrankungen. Derzeit werden klinische Studien zur Wirksamkeit bei Krankheiten wie Katarakt, Glaukom, Entzündungsprozessen im Auge usw. durchgeführt. Nach vorläufigen Daten verlangsamt Vizomitin in einigen Fällen von Katarakten nicht nur den Prozess der Trübung (wie die meisten Medikamente gegen Katarakt), sondern trägt auch zur Verringerung der Trübung bei, da es die einzigen Augentropfen sind, die Katarakte ohne Operation behandeln.

Kontraindikationen:

Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels; Alterskategorie bis 18 Jahre.

Art der Verabreichung und Dosierung:

Instillation in den Bindehautsack, 1 oder 2 Tropfen des Mittels bis zu 3 mal täglich. Die Dauer des Therapieverlaufs wird vom Arzt festgelegt, was von der Schwere der Symptome abhängt.

Nebenwirkungen: Allergie gegen die Bestandteile des Produkts

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Potenziert die Wirkung gemeinsam verwendeter Wirkstoffe (antibakterielle, antivirale und entzündungshemmende Tropfen).

Ablaufdatum: 1 Jahr

Abgabebedingungen für Apotheken: auf Rezept

Hersteller: Mitotech, Russland

Vizomitin (Skulachev Tropfen) Bewertungen

Visomitin verursachte Augenbeschwerden und Reizungen

Diagnose: Syndrom des trockenen Auges, nämlich schwaches Reißen.
Der Augenarzt schlug vor, Vizomitin zu probieren, um es zu versuchen, da er sich nicht sicher war, ob es die Funktion der Tränendrüse verbessert.

Vizomitin tropfte 1 Woche lang. Fast von den ersten Tropfen an verursachte Visomitin Beschwerden und Reizungen der Augen. Bei einem Anruf bei Mitotech wurde mir mitgeteilt, dass Vizomitina Komponenten enthält, die aufgerufen werden. Lesen Sie die Rezension. Diagnose: Syndrom des trockenen Auges, nämlich schwaches Reißen.
Der Augenarzt schlug vor, Vizomitin zu probieren, um es zu versuchen, da er sich nicht sicher war, ob es die Funktion der Tränendrüse verbessert.

Vizomitin tropfte 1 Woche lang. Fast von den ersten Tropfen an verursachte Visomitin Beschwerden und Reizungen der Augen. Bei einem Anruf bei Mitotech wurde mir mitgeteilt, dass Vizomitin Reizstoffe enthält. Wir empfehlen dringend, die Verwendung dieses Arzneimittels abzubrechen. Herr Skulachek ist kein Arzt oder Apotheker. Hören Sie besser auf unseren Rat, Vizomitin nicht zu verwenden.

Jekaterinburg Nachrichten

02/08/2018

Nachrichten, kurz, beliebt, Ankündigungen, Interviews, Gerüchte, Video, Rabkrin, Wochenende

Archiv
"Ich selbst trinke seit 5 Jahren und habe Träume von Jugend", sagte der 82-jährige Erfinder des Altersarzneimittels, wenn es zum Verkauf steht (FOTOS)

Wladimir Petrowitsch Skulatschow, der Erfinder des Heilmittels gegen das Alter und der am häufigsten zitierte Biologe in Russland, sagte heute in Jekaterinburg bei den Demidov-Lesungen, wann das Wundermittel in Apotheken erscheinen wird, nach welchem ​​Prinzip es wirkt und warum eine Person eher wie eine nackte Maulwurfsratte als wie ein Schimpanse aussieht.

Demidov-Lesungen finden heute an der UrFU statt - Preisträger des gleichnamigen Preises halten Vorträge zu den Themen ihrer Forschung. Am meisten erwartet wurde der Vortrag des Akademikers, Spezialisten auf dem Gebiet der Biochemie, Autor von Arbeiten zur Zellenergie und eines der Begründer der Bioenergie, Vladimir Petrovich Skulachev, "Leben ohne Alter". Skulachev wird als der am häufigsten zitierte Biologe in Russland bezeichnet, und es ist nicht überraschend: Eine Gruppe von Wissenschaftlern unter seiner Führung hat ein Medikament entwickelt, das das Alter beim Menschen verlangsamt oder vollständig aufhebt. Und obwohl nur die erste Phase klinische Studien bestanden hat, ist Skulachev sicher, dass die von ihm erfundene Substanz in ein paar Jahren in Apotheken erscheinen wird.

„Wir haben die ersten Tests mit unserer Substanz vor unseren Augen durchgeführt - da dieses Organ von anderen isoliert ist und im Falle eines Versagens nur ein minimaler Schaden verursacht wird. Wir begannen mit senilen Augenkrankheiten - Glaukom, Katarakt, trockene Augen - und sahen eine vorbeugende Wirkung. Die Augentropfen wurden verkauft, 2017 wurde die millionste Flasche verkauft und es gab keine Beschwerden, was großartig ist - schließlich existierte die von uns erfundene Substanz nicht in der Natur. Dann gaben sie eine Salbe gegen Verletzungen und Verbrennungen frei, weil bekannt ist, dass alte Menschen lange Zeit nicht heilen. Und Studien haben gezeigt, dass Wunden siebenmal schneller zu heilen begannen. Seit dem 1. Dezember 2017 wird es in Apotheken verkauft. Und schließlich ist die erste Phase der klinischen Erprobung eines oralen Arzneimittels bereits abgeschlossen - sie wurde von jungen Männern in einem Moskauer Krankenhaus durchgeführt. Und es gab keine Nebenwirkungen. Jetzt warten wir auf die zweite und dritte Testphase und ich hoffe, dass das Medikament in zwei Jahren in Apotheken erscheinen wird ", sagte Akademiker Skulachev heute in Jekaterinburg..

Vladimir Petrovich selbst wird bald 83 Jahre alt und beantwortete auf Fragen von Kollegen, dass er sein Medikament seit 5 Jahren einnehme und eine Verbesserung seiner Leistung feststelle.

„Ich habe keinen Zweifel daran, dass unsere Substanz die Jugend verlängert. Inwieweit dies passieren wird, müssen Sie beobachten. Ich benutze meine Erfindungen selbst. Und ich kann sagen, dass ich eine Reihe interessanter Effekte spüre. Ich begann Jugendträume zu sehen und meine Effizienz stieg dramatisch. In 5 Jahren gab es keine negativen Auswirkungen, was bereits sehr wichtig ist. Dies ist ein seltsames Experiment. Und wenn bei einer älteren Person nichts passiert, ist das schon gut ", bemerkte der Wissenschaftler..

Warum Alter = Selbstmord, und eine Person sieht aus wie eine nackte Maulwurfsratte?

Wie der Wissenschaftler in seinem Vortrag erklärte, ging er von der Aussage des deutschen Biologen August Weismann aus dem Jahr 1881 aus: "Ich betrachte den Tod nicht als primäre Notwendigkeit, sondern als etwas, das im Zuge der Anpassung ein zweites Mal erworben wurde." Dies bedeutet, dass der Tod, sobald er überhaupt nicht existierte, für einige seiner eigenen Zwecke erfunden wurde. Und viel später, im 20. Jahrhundert, konnten Wissenschaftler dies indirekt bestätigen..

Es wurde festgestellt, dass Menschen in jeder Zelle Gene haben, die eine Kette von Ereignissen auslösen, die wiederum zum Zelltod führen. Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass einzellige Kreaturen auch ein ähnliches "Selbstmordsystem" haben. Und wahrscheinlich wurde es vor langer Zeit erfunden, da es so einfache Lebensformen wie Bakterien haben. Und als Wissenschaftler zur Sache kamen, stellte sich heraus, dass komplexe Lebewesen auch solche "Programme" haben: Zum Beispiel stirbt ein Weibchen einer der Tintenfischarten, nachdem die Jungen die Eier aufgrund von Appetitlosigkeit verlassen haben, aber zwei Drüsen können entfernt werden, und dann wird das Weibchen leben Für eine lange Zeit. Oder die australische Beuteltiermaus: Das Männchen nach der Frühlingsfurche wird von seinen eigenen Pheromonen getötet, aber dies kann vermieden werden, indem es in das von der Natur festgelegte "Selbstmordprogramm" eingreift.

Wissenschaftler haben vorgeschlagen, dass alles Altern des Menschen ein einziges großes Gen-Selbstmordprogramm ist. Es ist nur sehr langsam und zeitlich gestreckt. Und sie begannen nach Wegen zu suchen - wie man dieses Programm "hackt".

„Wir schlugen vor, dass einer der Gründe für das Alter die Einbeziehung einer solchen chronischen Phänoptose (programmierter Tod des Organismus) ist, die beim Menschen mehrere zehn Jahre und nicht wie bei Tieren Wochen dauert. Dies ermöglichte die Schaffung einer optimistischen Theorie des Alterns im Gegensatz zur pessimistischen Theorie, die besagt, dass das Altern ein System der Anhäufung von zufälligen Zusammenbrüchen in einem System ist, das ein lebender Organismus ist. Und da Altern ein Programm ist, müssen Biologen es "knacken". Und wir sind in der Lage, solche genetischen Programme zu brechen ", erklärte Vladimir Skulachev die Grundlage seiner Theorie..

Die Theorie wurde durch die Beobachtung von in Afrika lebenden nackten Maulwurfsratten - Nagetieren - gestützt. Im Gegensatz zu ihren engsten Verwandten - Mäusen - können sie 30 Jahre oder länger leben (aber niemand hat sie länger beobachtet). Und Wissenschaftler vermuten, dass nackte Maulwurfsratten über 30 Millionen Jahre Evolution den Alterungscode gebrochen haben.

„Sie haben keinen Tod im Alter, sie haben überhaupt keine senilen Krankheiten - keinen Krebs, keinen Schlaganfall oder Herzinfarkt, keinen Diabetes - nichts. Es gibt keine Abnahme des Immunsystems. Sie befinden sich jedoch nicht in angehaltenen Animationen. Sie sind sehr aktiv, sie verlangsamen ihren Stoffwechsel nicht, sie leben nicht in Trance. Aber sie haben die Entwicklung verlangsamt. Das ist Neotenie. Dies ist eine Verlangsamung der individuellen Entwicklung, der Ontogenese. Irgendwo in uns gibt es eine große biologische Uhr, die das Tempo unserer individuellen Entwicklung bestimmt: wann wir wachsen sollen, wann die Pubertät, wann das Altern beginnt, wann wir sterben. Und wie bekämpft der Körper das Altern, wenn es nicht gebraucht wird? Es ist notwendig, die biologische Uhr zu verlangsamen, und dann wird das Altern später kommen "- erklärte der Wissenschaftler.

Aber der Bagger brauchte 30 Millionen Jahre, um sich durch Evolution ein solches System zu schaffen. Und eine Person denkt nicht in solchen Kategorien - deshalb begann die Wissenschaft nach einer Substanz zu suchen und sie zu erschaffen, die "die biologische Uhr verlangsamen" könnte..

Welche Art von Substanz ist die Grundlage der Medizin für das Alter?

„Wir gingen davon aus, dass das Selbstmordprogramm beim Menschen durch giftige Formen von Sauerstoff ausgelöst wird, die wir selbst produzieren. Wo läuft ein solches Programm? In Mitochondrien. Und es war möglich, die Anreicherung von Materie in Mitochondrien mit einfachen Technologien selektiv zu gestalten - erklärte der Erfinder. - Die brillante Chemikerin Galina Korshunova hat für uns eine Substanz synthetisiert - ein Antioxidans, das sich nicht im menschlichen Körper befindet. Wir haben bereits bewiesen, dass eine große Menge dieser Substanz die Lebensdauer eines wirbellosen Krebstiers fast verdoppelt. Und die Lebensdauer einer Maus erhöht sich um 15% ", - sagte Vladimir Skulachev.

Gleichzeitig kann laut Wissenschaftler das Alter nicht einfach zurückgedrängt werden, wenn das Medikament Tests besteht und von Menschen verwendet werden kann.

„Mein ganzer Vortrag ist ein Versuch, Sie davon zu überzeugen, dass ein Leben ohne Alter möglich ist. Die nackte Maulwurfsratte hat schon so ein Leben ohne Alter. Es ist schwierig, irgendetwas in der Wissenschaft vorherzusagen, aber die Forschung lässt uns glauben, dass das Alter der Menschen sehr verlangsamt oder aufgehoben werden kann. Und wir sprechen nicht davon, den demütigenden Zustand, in den eine Person fällt, zu verlängern, aber dies ist ein gesundes Leben ohne Alter ", fasste der Biologe zusammen.

Foto-Screenshots aus der Online-Übertragung von Vorträgen, die von der MMVS Multimedia Video Systems Company bereitgestellt wurde

Jekaterinburg, Olga Tarasova

Jekaterinburg. Sonstige Neuigkeiten 08.02.18

Die Ermittler führen erneut Durchsuchungen bei der Firma Cinderella durch, die Schulen in Jekaterinburg mit Mahlzeiten versorgt. / Die Jugend von Swerdlowsk wird durch das Zeichnen von iPhones und Kreiselrollern in die Wahlen gelockt. / Ein Vergewaltiger, der sich seit fünf Jahren in Kasachstan versteckt, wird in Jekaterinburg vor Gericht gestellt. Weiterlesen

Senden Sie Ihre Nachrichten, Fotos und Videos an unsere WhatsApp +7 (901) 454-34-42

"Vielleicht ist dies das Heilmittel gegen das Altern": Biologe Skulachev - über die Verlängerung der Jugend, Mutationen und die Gefahren von Sauerstoff

- In letzter Zeit sind viele Veröffentlichungen in den Medien erschienen, wonach die Menschheit bald das Altern überwinden wird. Wie wahr ist es??

- Häufiger ist es Medienrauschen. Ernsthafte Wissenschaftler haben sich lange Zeit nicht mit dem Problem des Alterns befasst - es war unanständig. Für viele ist der Kampf gegen das Altern wie die Erfindung einer Perpetual-Motion-Maschine: eine absurde und hoffnungslose Sache. Aber das Paradigma hat sich vor zehn Jahren geändert, auch dank unseres Projekts.

- Warum altern wir und wann beginnt dieser Prozess im Körper??

- Beantwortung der Frage "Warum werden wir alt?" Nein. Es gibt eine Hypothese, nach der unsere Gene ein Programm enthalten, das beim Menschen im Alter von 12 bis 14 Jahren beginnt. Die offensichtlichen Zeichen des Alterns treten im Alter von 30 Jahren auf, wie z. B. das Altern der Muskeln. Der Höhepunkt der Muskelform einer Person ist 25 Jahre alt, im Alter von 14 Jahren hat eine Person einen Höhepunkt der Immunität. Da die Immunität der Eckpfeiler unseres Körpers ist, glauben wir, dass nach der Pubertät, dh dem Höhepunkt der Immunität, der Alterungsprozess beginnt.

Warum passiert dies? Es scheint, dass wir bis zum Alter von 14 Jahren eine gewisse Gesundheitsbelastung erhalten und diese dann etwa 70 Jahre lang konsumiert wird. Aus biologischer Sicht ist dies sehr seltsam. Wir glauben, dass dies nicht der Fall ist, und in unserem Körper wird im Alter von 14 Jahren ein spezielles Programm gestartet, dessen Ziel es ist, "uns ins Grab zu bringen". Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie dieses Schadprogramm funktioniert. Eine davon ist die allmähliche Produktion von Gift in der Zelle, in den Mitochondrien - unseren Energiestationen. Wenn wir zum Beispiel in den Mitochondrien durch die Oxidation von Zucker mit Hilfe von Sauerstoff süßen Tee trinken und Sauerstoff einatmen, wird die Energie gespeichert, die wir für das Leben benötigen. In den gleichen Mitochondrien verwandelt sich ein Teil des Sauerstoffs in schreckliche giftfreie Radikale, die die Zelle schädigen. Dies kann zu einer DNA-Mutation führen. Wir werden mit Hilfe unserer Entwicklungen in diesen Prozess eingreifen.

- Auf welche Weise?

- Die Substanzen, mit denen wir arbeiten und die vom Akademiker Vladimir Petrovich Skulachev (Maxim's Vater - RT) erfunden wurden, bestehen aus zwei Komponenten. Eines ist das Ion, das die Substanz in die Mitochondrien transportiert. Amerikanische Biochemiker nannten sie Skulachev-Ionen. An ein solches Ion ist ein Antioxidans gebunden, das freie Radikale neutralisiert. Die Substanz wurde SkQ genannt. Als Ergebnis erhalten wir ein Tool, das die Menge an freien Radikalen in Mitochondrien spezifisch regulieren kann. Wir glauben, dass diese Radikale eine wichtige Rolle beim Altern und bei der Entwicklung vieler altersbedingter Krankheiten spielen..

  • Akademiker Vladimir Skulachev
  • © econet.ru

- Bisher wurden nur Augentropfen und verschiedene Kosmetika auf der Basis von Skulachevs Ionen hergestellt, um jugendliche Haut zu erhalten. Warum hast du diese Medikamente gewählt??

„Wir haben damit begonnen, alternden Tieren kleine Dosen SkQ zu geben - einer bestimmten Rattenart, um zu sehen, ob sich ihre Lebensdauer verlängert. Eine der Auswirkungen dieses Experiments war, dass die Tiere mit dem Alter nicht blind wurden. Dies hat uns dazu inspiriert, Augentropfen zu kreieren. In Russland werden Augentropfen registriert, und in den USA hat das Medikament die erste und zweite Stufe klinischer Studien bestanden. Seit 2015 sind sie in Apotheken erschienen. Sie haben noch zwei Indikationen zur Anwendung: Syndrom des trockenen Auges und Katarakte. Wir haben kürzlich erfahren, dass einige Damen unsere Anti-Aging-Tropfen verwenden. Für diese Zwecke sind sie jedoch nicht geeignet - es gibt sehr wenig SkQ. Und wir haben ein kosmetisches Produkt hergestellt, bei dem die Dosierung von Skulachev-Ionen 40-mal höher ist. Dadurch kann das Antioxidans in die tieferen Schichten der Epidermis eindringen und lebende Zellen erreichen. Um sich jedoch ernsthaft mit Kosmetologie zu beschäftigen, benötigen Sie Ihre eigene Kosmetiklinie..

  • © Foto mit freundlicher Genehmigung von Vladimir Skulachev

Wir haben nicht wirklich damit begonnen, weil Akademiker Skulachev Ablenkungen durch Kosmetika untersagte und forderte, dass wir an Medikamenten für den ganzen Körper und nicht nur für die Haut arbeiten. Wir arbeiten an einem "systemischen" Medikament, und es wird ein Medikament sein.

- Das heißt, Sie erwägen keinen Vertrag mit einem Kosmetikunternehmen?

„Vor einem Jahr gab es in Aging einen Artikel, in dem es heißt, dass die Universität Stockholm Ihr Anti-Aging-Medikament erfolgreich an Mäusen getestet hat. Die orale SkQ1-Lösung befindet sich derzeit in klinischen Studien. Wenn "Heilung für das Alter" in Apotheken auftreten kann?

- Vielleicht ist dies das Heilmittel gegen das Alter. Es wird in zwei bis drei Jahren in Apotheken erscheinen.

Wir haben jetzt die erste Phase der Versuche mit gesunden Freiwilligen abgeschlossen, aber es sind weitere Forschungsarbeiten erforderlich. Zuerst werden wir das Medikament an älteren Menschen testen und dann die Altersgrenze senken..

Interessanterweise hat das Medikament noch keine Nebenwirkungen gesehen - an einem Tag wird es vollständig aus dem Körper ausgeschieden. Der Empfang kann jederzeit ohne Konsequenzen gestoppt werden. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, muss das Medikament jedoch ständig angewendet werden. Es ist notwendig, dass sich die Substanz immer in den Mitochondrien befindet.

- Ihr Projekt wird anders behandelt. In der Presse erscheinen sowohl positive als auch negative Bewertungen Ihrer Arbeit. Wie reagierst du auf Kritik?

- Wir werden aufgrund populärer Artikel kritisiert. Nachdem Journalisten in einigen Medien eine „leichte Version unserer Arbeit“ gelesen haben, konzentrieren sie sich auf die provokantesten Aussagen wie „Wir werden Fußball spielen, bis wir 300 sind“ usw. Solche Behauptungen halten ernsthafter wissenschaftlicher Kritik nicht stand. In internationalen wissenschaftlichen Fachzeitschriften wurden bereits mehr als 200 Artikel über SkQ veröffentlicht - es ist viel schwieriger, sie zu kritisieren..

  • © Foto mit freundlicher Genehmigung von Vladimir Skulachev

- Wie stehen Sie zur Verwendung von Stammzellen? Was sind die Vorteile des Antioxidans-Ansatzes gegenüber beispielsweise der Gentherapie??

- Ich bin sehr vorsichtig bei der Gentherapie. Im Gegensatz dazu ist unser Ansatz reversibel. Aber wenn Sie Gene in Ihrem Körper verändern, dann ist dies für immer. Es gibt keine Möglichkeit, bei Nebenwirkungen „alles zurückzuspulen“. Der radikalste Weg zur Bekämpfung des Alterns besteht natürlich darin, Gene im Körper zu "ersetzen", wie dies in der Natur bei nackten Maulwurfsratten (Nagetieren der Maulwurfsrattenfamilie - RT) der Fall war. Diese Technologie gibt es aber noch nicht..

- Apropos nackte Maulwurfsratten: Eine ganze Kolonie dieser Nagetiere erschien an der Moskauer Staatsuniversität, der ersten in Russland. Warum sind diese Tiere für Forscher so interessant??

- Bagger sind der Grundstein dafür, dass ein Leben ohne Alter möglich ist. Diese Kreatur ist zeitlos. Seine Verwandten leben zwei bis drei Jahre und er - zehnmal länger. Gleichzeitig steigt die Mortalität bei nackten Maulwurfsratten nicht mit dem Alter, ebenso wie die Häufigkeit seniler Erkrankungen. Dies ist, wenn nicht Superman, dann Supermaus - er leidet nicht an Krebs, hat erstaunliche Regenerationsfähigkeiten.

Wir haben sie nur anderthalb Jahre lang untersucht, insbesondere ihre Mitochondrien. Die Bagger wurzelten und brachten Nachkommen. Das Wichtigste ist, dass wir in dieser Zeit keinen einzigen Fall der Entwicklung der senilen Pathologie beobachtet haben. Wenn Sie der wissenschaftlichen Literatur glauben, werden wir in den nächsten 10 bis 15 Jahren auch nichts bei ihnen registrieren, aber dies muss überprüft werden.

  • Nackte Maulwurfsratten
  • © Foto mit freundlicher Genehmigung von Vladimir Skulachev

- Ihr Projekt hat mehrere Sponsoren, darunter den Geschäftsmann Oleg Deripaska. Warum er aufgehört hat, Forschung zu finanzieren?

- Es fiel mit der Krise von 2008 zusammen. Er hatte kolossale Geldbeträge verloren und keine Zeit gehabt, riskante wissenschaftliche Forschung zu unterstützen. Wir haben uns aber nicht verlaufen - wir haben Investitionen von zwei Privatinvestoren und der Rusnano Corporation erhalten, die bis 2016 die Hälfte der Investitionslast übernommen haben.

- Wie teuer ist Ihre Forschung?

- Einerseits sind sie sehr kostspielig, andererseits sind alle Investitionen in unser Projekt das Gehalt eines Mittelstürmers des Topclubs der russischen Fußball-Premier League für fünf Jahre.

- Heute sind viele wohlhabende Menschen einfach von Verjüngungsproblemen besessen. Es war wahrscheinlich nicht schwierig, einen Investor zu finden?

- Ihr Interesse an dieser Idee hat uns natürlich geholfen, Geld zu finden. Ein intelligenter Mensch versteht, dass Gesundheit nicht gekauft werden kann. Die Münze hat aber auch einen Nachteil: Wenn Sie Geld haben, werden Sie ständig von vielen verrückten Enthusiasten angesprochen, die angeblich das Geheimnis der Bekämpfung des Alterns gefunden haben und nur 50 Millionen Dollar benötigen, um die Produktion aufzubauen.

- Sie sagten, dass das Arzneimittel gegen das Altern in zwei bis drei Jahren in den Apotheken eintreffen wird. Wird es für bloße Sterbliche erschwinglich sein??

- Ja, es wird. Obwohl ich immer noch nicht genau sagen kann, wie viel es kosten wird. Aber ich bin sicher, dass der Preis angemessen sein wird und jeder es sich leisten kann, dieses Medikament zu kaufen..

- Zeigen westliche Unternehmen Interesse an Ihren Entwicklungen??

- Ausländische Pharmaunternehmen haben ernsthaftes Interesse. Zuallererst - zu Augentropfen.

- Erhalten Sie staatliche Unterstützung für Ihre Forschung??

- Ja. Die Moskauer Staatsuniversität spielte in unserem Projekt eine außergewöhnliche Rolle, da alle Investoren auf die eine oder andere Weise mit Hilfe der Universitätsleitung und vor allem des Rektors gefunden wurden. Mehrmals hatten wir schwere Krisen aufgrund von Geldmangel. Und Viktor Sadovnichy ist uns immer zu Hilfe gekommen.

- Haben Sie direkte Konkurrenten im Westen??

- Jetzt haben die Amerikaner ein großes Projekt gestartet, das auf mitochondrialen Antioxidantien basiert. Es gelang ihnen, kolossale Investitionen anzuziehen. Sie starteten auch eine Reihe von klinischen Studien. Sie sprechen zwar nicht direkt über das Altern und konzentrieren sich auf Begleiterkrankungen. Das sind unsere Konkurrenten.

- Wie das Medikament, das Sie entwickeln, das Leben der Menschheit verändern wird?

- Es kann die Inzidenz von altersbedingten Krankheiten erheblich reduzieren, obwohl es die Menschheit nicht vollständig von ihnen befreit. Wenn unsere Hypothese bestätigt wird, besteht auch die Möglichkeit, die Jugend mindestens zweimal zu verlängern. Es wird jetzt angenommen, dass das äußerste Zeichen der Jugend des Körpers 45 Jahre beträgt. Somit wird es möglich sein, die Jugend auf 90 Jahre zu verlängern..

Kaufen

Visomitin kann in den Online-Apotheken apteka.ru, aptstore.ru, apteka-911.ru, bei der Bestellung von Medikamenten.rf und über das elektronische Bestellsystem von ZdravCity erworben werden

Visomitin® kann auch an der ältesten Universitätsapotheke der Moskauer Staatlichen Universität in Moskau, st. Leninskie Gory, 1, Gebäude 53. Tel. +7 (495) 939-40-07; +7 (495) 939-01-20.

© 2019 Vizomitin - Augentropfen

Registrierungs Nummer:
LP-001355 vom 13. Dezember 2011.

Kontaktinformationen
Wir sind in sozialen Netzwerken
persönliche Daten

Die Website enthält Informationen für medizinische und pharmazeutische Fachkräfte. Die bereitgestellten Informationen sind kein Angebot, kein Angebot oder kein Anreiz, eine Transaktion abzuschließen.

Die Informationen auf der Website dienen nicht der Selbstdiagnose und -behandlung und können nicht als Ersatz für die Konsultation eines Arztes angesehen werden. Es gibt Kontraindikationen, Sie müssen einen Arzt konsultieren.

Tropfen Vizomitin: wie man die Hornhaut des Auges wiederherstellt

Trockenheit und Entzündung der Hornhaut, Trübung der Linse - dies sind die häufigsten Probleme, die an einen Augenarzt gerichtet sind. Augentropfen Vizomitin oder Skulachevs Tropfen sind ein einzigartiges Medikament, das auf dem Pharmamarkt keine Analoga enthält. Sie sprechen über dieses Medikament fast als Allheilmittel für die Augen. Ist das wirklich?

Lesen Sie in unserem Test über die Zusammensetzung der Tropfen, ihre Wirkung, Indikationen für die Ernennung und Anwendungsmerkmale..

Zusammensetzung und Wirkung des Arzneimittels

Mit zunehmendem Alter nimmt die Menge an Tränenflüssigkeit ab. Dies verursacht ein Syndrom des trockenen Auges. Vizomitin (Vizomitin) wirkt als Antioxidans und keratoprotektives Arzneimittel (zum Schutz der Hornhaut des Auges). Dies bedeutet, dass sich das Wirkprinzip grundlegend von den meisten anderen ophthalmologischen Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung unterscheidet. Ihre Behandlung zielt normalerweise darauf ab, den Mangel an Tränen auszugleichen, während Vizomitin die normale Funktion der Tränendrüsen wiederherstellt, dh die Ursachen der Krankheit beseitigt.

Professor Skulachev, nach dem dieses Arzneimittel nach den Augen benannt ist, schuf ein mitochondriales Antioxidans - eine Substanz, die die Mitochondrien (Energiezentren) von Zellen beeinflussen kann. Es heißt Plastochinonyldecyltriphenylphosphoniumbromid (PTDF) oder SkQ und ist der Hauptbestandteil von Visomitin-Tropfen..

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst zusammen mit dem Wirkstoff

  • Hypromellose;
  • Natriumhydroxid;
  • Benzalkoniumchlorid;
  • Natriumchlorid;
  • Natriumdihydrogenphosphatdihydrat usw..

Die keratoprotektive Wirkung von Skulachev-Ionen ist wie folgt:

  • Wiederherstellung von Austauschprozessen;
  • Verbesserung der Blutversorgung im Epithel;
  • Stimulierung der Produktion von Tränenflüssigkeit;
  • Schutz der Zellen vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale.

Der Wissenschaftler glaubt, dass das von ihm erzeugte Antioxidans PDTF nicht nur die Gesundheit der Augen, sondern auch die Jugendlichkeit wiederherstellt. Darüber hinaus wirkt sich SkQ positiv auf den gesamten Körper aus..

Vizomitin wurde vom Akademiker Vladimir Petrovich Skulachev erstellt.

Rezension von Georgy Alexandrovich, 58 Jahre alt:

„Nach der Verletzung wurde mir eine Augenuntersuchung verschrieben und ich fand einen Katarakt. Im Allgemeinen war ich nicht überrascht: Die Krankheit ist familiär, mein 86-jähriger Vater hat eine künstliche Linse. Ich lernte Vizomitin kennen, kaufte es, fing an zu tropfen und glaubte nicht wirklich an Erfolg. Zu Beginn der Behandlung konnte er eine Schrift lesen, die nicht kleiner als 14 Punkte war, und selbst dann nur mit dem linken Auge und nicht länger als eine Stunde. Auf der Straße kniff er das rechte Auge zusammen. 2 Monate sind vergangen. Ich kann die Schrift mit 12 Punkten vier Stunden lang leicht lesen, und ohne Stress werden meine Augen auf der Straße nicht müde. Ich bemerkte, dass die chronische Rhinitis verschwunden war und mein Gehör sich verbesserte ".

Bei Ernennung

Augenärzte verschreiben ein Medikament zur Behandlung der folgenden Krankheiten:

  • Trockenheit der Hornhaut der Augen;
  • das Anfangsstadium des Katarakts (altersbedingte Trübung der Linse);
  • entzündliche Augenkrankheiten (im Rahmen einer komplexen Therapie).

Dies sind die Empfindungen, die Menschen erleben, die lange Zeit mit einem Computer arbeiten. Die Augen werden durch ständigen Stress müde und die Hornhaut trocknet aus. Der Arzt kann Visomitin-Tropfen als Prophylaxe empfehlen, um trockene Schleimhäute zu vermeiden..

Die Macher des Arzneimittels behaupten, dass der Wirkstoff nicht nur die Trübung der Linse verlangsamt, sondern auch die vorhandenen pathologischen Veränderungen reduziert. Dies bedeutet, dass es in der Lage ist, Katarakte auf Kosten der natürlichen Ressourcen des Körpers ohne Operation zu heilen. Es gibt Hinweise darauf, dass in einigen Fällen tatsächlich ein positiver Effekt vorliegt.

Nina Georgievna aus Nowosibirsk schreibt in einer Rezension:

„Als der Arzt bei meiner Mutter einen altersbedingten Katarakt diagnostizierte, waren wir sehr besorgt. Trotzdem ist er ein beachtliches Alter von 76 Jahren. Es ist gefährlich, eine Operation zum Ersetzen der Linse durchzuführen, aber meine Mutter wollte auch nicht blind werden. Aus der TV-Show versehentlich über die ungewöhnlichen Tropfen von Skulachev erfahren. Mama bat den Augenarzt, Vizomitin zu verschreiben und begann es in den Augen zu vergraben. Als der Arzt sechs Monate später sagte, der Katarakt sei zurückgegangen und es sei keine Operation erforderlich, kannte unsere Freude keine Grenzen! Es ist nur ein Wunder! "

Freigabeformular, Lagerung, Preis

Der Hersteller von Vizomitin ist das russische Unternehmen Mitotech. Das Medikament ist in Form einer vollständig gebrauchsfertigen Lösung erhältlich, transparent oder leicht gefärbt. Die Tropfen werden mit einem praktischen Tropfverschluss in Plastikflaschen gegossen. Jede 5-ml-Flasche ist zusammen mit einer Gebrauchsanweisung in Papierform in einem Karton enthalten.

Die Haltbarkeit von Tropfen beträgt 2 Jahre ab Ausstellungsdatum.

Ideal, um Tropfen auf der Kühlschranktür zu halten.

Sie können Visomitin in einer Apotheke kaufen, jedoch nur auf ärztliche Verschreibung. Der Durchschnittspreis beträgt 530 Rubel.

Das Mittel hilft beim Syndrom des trockenen Auges.

Dosierungs- und Anwendungsmerkmale

Visomitin sollte in den inneren Augenwinkel getropft werden. Die Anweisungen geben die Standarddosis an.

  • Bei pathologischer Trockenheit der Schleimhaut (Syndrom des trockenen Auges) dreimal täglich 1-2 Tropfen einfüllen. Die Behandlungsdauer wird vom Augenarzt individuell festgelegt.
  • In einem frühen Stadium der Kataraktbildung - 1-2 Tropfen dreimal täglich für sechs Monate.
  • Zu vorbeugenden Zwecken dürfen Tropfen nur nach Rücksprache mit einem Augenarzt verwendet werden. Der vollständige Verlauf hängt von der Art der Krankheit ab und wird vom Arzt angepasst.

Eine wichtige Einschränkung: Vizomitin wird nicht zur Behandlung von Kindern angewendet. Es kann nur von Erwachsenen über 18 Jahren angewendet werden. Schwangere und stillende Frauen können nicht mit Tropfen behandelt werden, da ihre Wirkung auf den Fötus und das Neugeborene nicht genau bekannt ist.

Bewertung des Arztes Igor Mikhailovich:

„Als ich zum ersten Mal von Vizomitin erfuhr, war ich skeptisch gegenüber ihm. Ich habe nicht geglaubt, dass altersbedingte Katarakte gestoppt werden können. Ich beschloss, das Medikament meinem Patienten erst zu verschreiben, nachdem ich alle verfügbaren Informationen über das Medikament sorgfältig studiert und mich mit Kollegen beraten hatte - denen, die bereits Tropfen in ihrer Praxis verwendet haben. Ich nahm das Standardschema und bat den Patienten, alle 3-4 Wochen einen Termin zu vereinbaren. Nach 1 Monat bemerkte ich, dass sich der Deckkraftbereich nicht mehr ausdehnte. Am Ende der Behandlung beseitigte der Patient das "Flackern" vor den Augen, erhöhte die Ermüdung der Augen, verbesserte sein Sehvermögen und die Operation zum Ersetzen der natürlichen Linse war nicht mehr erforderlich. Seitdem empfehle ich Vizomitin nicht nur wegen der Trockenheit der Schleimhaut, sondern auch, um das Fortschreiten von Katarakten zu stoppen. ".

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Nach der Instillation können Sie ein brennendes Gefühl, ein Stechen und einen kurzfristigen Verlust der Sehschärfe spüren. Dies ist eine normale Reaktion, nach 5-6 Minuten verschwinden die Beschwerden. Bis die Sicht wiederhergestellt ist, dürfen Sie jedoch kein Auto fahren..

Manchmal tritt eine Allergie gegen die Bestandteile des Arzneimittels auf, in diesem Fall kann es nicht verwendet werden. Es gibt keine Informationen über Fälle von Überdosierung und deren Folgen..

Interaktion mit anderen Drogen

Ermöglicht die gleichzeitige Anwendung des innovativen Arzneimittels Visomitin mit Antibiotika, entzündungshemmenden und antibakteriellen Mitteln zur Behandlung von Augen. In diesem Fall müssen Sie mindestens 5 Minuten zwischen den Vorgängen eine Pause einlegen..

Analoga

Es gibt keine Analoga von Vizomitin, die auf demselben Wirkstoff basieren. Dies ist ein einzigartiges Medikament, dessen Wirkung der Wirkung von "künstlichem Riss" ähnelt, aber nicht nur auf sie beschränkt ist.

Um die Symptome trockener Augen zu lindern, werden auch andere Augentropfen verwendet, die in der Tabelle aufgeführt sind..

NameFreigabe FormularAktive SubstanzHandlungPreis, reiben.
OptivTropfflasche 3,5 oder 10 mlCarmellose-Natrium, GlycerinLindert Symptome des trockenen Auges, künstliches Analogon von Tränen450
OftolikTropfflasche 5 ml oder 10 mlPovidonBefeuchtet die Schleimhäute und lindert Beschwerden310
SlezinTropfflasche 15 mlHypromellose, DextranLindert Beschwerden bei trockenen Augen210
DephysleoseGlasflasche 5 und 10 mlHypromelloseStellt die natürlichen Eigenschaften des Tränenfilms wieder her40
ArtelakTropfflasche 10 mlHypromelloseErweicht und schützt die Hornhaut des Auges420

Analog zu Vizomitin - Oftolik.

Fassen wir zusammen

Visomitin ist ein innovatives Medikament, das von einer Gruppe russischer Wissenschaftler auf der Basis der einzigartigen Substanz Plastochinonyldecyltriphenylphosphonium entwickelt wurde. Es ist ein starkes Antioxidans, das nicht nur Symptome des trockenen Auges lindern, sondern auch Katarakte frühzeitig heilen kann. Dies ist der Hauptvorteil des Arzneimittels im Vergleich zu Augentropfen, die die Symptome des "trockenen Auges" lindern..

Der Akademiker Vladimir Skulachev hat ein starkes Antioxidans entwickelt.

  • Akademiker Vladimir Skulachev

Der Akademiker Vladimir Skulachev hat ein starkes Antioxidans entwickelt, mit dem er das Altern verlangsamen will. Kürzlich erschien das erste Medikament gegen Skulachev in Apotheken - Augentropfen. Pillen für die meisten altersbedingten Krankheiten werden in Kürze getestet.

Im Juli erschien Vizomitin, Augentropfen des Akademikers Vladimir Skulachev, in Moskauer Apotheken, dem weltweit ersten registrierten Medikament, das in Mitochondrien eindringt. Und obwohl die Indikationen für die Verwendung von Tropfen bescheiden die der breiten Öffentlichkeit wenig bekannte Krankheit des "trockenen Auges" umfassen, wurden sie von allen gekauft, die zumindest etwas über die Arbeit des Akademikers an dem Mittel gegen das Alter gehört hatten.

In der Apotheke der Moskauer Staatsuniversität forderte eine Reihe beharrlich Tropfen: "Wir haben gehört, dass sie herausgekommen sind, haben Sie sie unter der Theke?" In einer anderen Apotheke kaufte jemand hundert Flaschen gleichzeitig. "Es ist gut, wenn für den kleinen Handel", sagt Vladimir Skulachev. - Gott bewahre, dass er trinkt. Schließlich gibt es in großen Dosen kein harmloses antibakterielles Mittel, das allen Augentropfen zugesetzt wird. Dies ist das gleiche Medikament, Sie müssen die Anweisungen befolgen und nicht trinken, wie Sie möchten! " Klinische Studien, die vor der Markteinführung von Visomitin durchgeführt wurden, zeigten, dass eine unheilbare Erkrankung der Tränendrüse - trockenes Auge - gut auf die Therapie anspricht. Mehr als 60% der Probanden stellten eine signifikante Verbesserung ihrer Augen fest. Zum Vergleich verwendeten einige der Probanden feuchtigkeitsspendende Tropfen eines bekannten westlichen Unternehmens, und die Ergebnisse waren dreimal schlechter. Klinische Studien mit Tropfen gegen Katarakte sind bereits abgeschlossen, sie gehen zu Ende - gegen Glaukom werden die Ergebnisse in naher Zukunft offiziell bekannt gegeben, aber es ist bereits bekannt, dass Tropfen sehr wirksam sind. Eine alte Frau, eine der Versuchspersonen, die nur mit Begleitpersonen ging, erschien einige Monate später selbst beim Arzt und beantwortete die überraschten Ausrufe des Arztes: "Sohn, ich kann es zurück sehen!" Geschichten über Hunde, Pferde und jetzt alte Frauen, die ihr Augenlicht wiedererlangt haben, lassen Skeptiker grinsen. Aber sie sind auch nicht abgeneigt, die Tropfen zu probieren: Es wird keinen Schaden anrichten und plötzlich wird das Altern langsamer! Der Akademiker selbst, der vier Jahre lang seine eigenen Tropfen tropfte, besiegte Katarakte auf einem Auge und kehrte die Myopie ernsthaft um. Und im Allgemeinen sieht es energisch aus.

Über Uhr, Programm, Mitochondrien und Pflanzen

In seinem ersten Interview mit Expert im Jahr 2005 warnte Akademiker Skulachev vorsichtig über seine Hypothese des programmierten Alterns und den Mechanismus, durch den das Programm implementiert wird: "Es kann sich herausstellen, dass ich falsch liege." Aber selbst dann war er sich sicher, dass das Produkt, das er kreierte, den Zustand des Körpers verbessern würde. Jetzt ist Skulachev seiner Hypothese viel sicherer: Die Wissenschaft fügt seinem Sparschwein immer mehr Fakten hinzu. Nun, Langzeittests der von ihm erfundenen Substanz haben bereits ihre Wirksamkeit gezeigt..

Wissenschaftler mussten dringend nach einem neuen Investor suchen: nicht nur, weil bereits teure klinische Studien mit Tropfen begonnen hatten, sondern auch, weil dies aufgrund einer Vereinbarung mit Rusnano erforderlich war. Sie hatten wieder Glück. Einer der Absolventen der Moskauer Staatsuniversität, Inhaber eines IT-Unternehmens, interessierte sich für das Projekt. Er stimmte zu, den Stab des Investors zu übernehmen. Das von Rusnano genehmigte Projekt beinhaltete Investitionen in Höhe von 1,4 Milliarden Rubel des Unternehmens und des Co-Investors. Zuvor waren bereits rund 24 Millionen US-Dollar investiert worden. Für dieses Geld arbeiteten viele wissenschaftliche Gruppen, darunter auch ausländische, es wurde eine pilotzertifizierte Produktionsanlage gebaut, ein modernes Vivarium an der Moskauer Staatsuniversität eröffnet, mehrere klinische Studien durchgeführt und Arzneimittelstudien in den USA und Großbritannien gestartet. Nach russischen Maßstäben ist die Investition erheblich, obwohl ein Vertreter eines Bigpharm-Unternehmens mehr als eine Milliarde Dollar pro Medikament ausgeben kann. Aber auf der anderen Seite, und "schlägt" sie schnell genug. "Wir verdienen bereits Geld", lacht Vladimir Skulachev. - Die ersten Tropfen wurden innerhalb weniger Tage aus den Regalen gewischt. Wir zertifizieren jetzt die nächste Charge. " Die Kosten für eine Flasche Tropfen betragen etwa 500 Rubel, und der erste Verkaufserlös - in nur fünf Tagen - beträgt eine halbe Million Rubel. Dies ist jedoch nur der Anfang!

Mitotech plant, Verhandlungen mit Bigpharm aufzunehmen, wenn eine Reihe klinischer Studien zur Behandlung von Augenkrankheiten erfolgreich sind. In der Zwischenzeit hat das innovative Unternehmen ein kommerzielles Produkt von "trockenem Auge", klinische Studien mit Tropfen gegen Katarakte sind beendet (Daten werden verarbeitet, aber es ist bereits klar, dass der Wirkstoff hochwirksam ist), klinische Studien mit Tropfen gegen Glaukom werden fortgesetzt und in den Herbstversuchen mit Tropfen gegen altersbedingte Makuladegeneration werden begonnen ( Schädigung der Netzhaut). Wenn all diese weit verbreiteten und schlecht oder allgemein unheilbaren Augenkrankheiten Skulachevs Tropfen erliegen, wird dies ein Erfolg sein, der zweifellos große Pharmaunternehmen interessieren wird. Übrigens bereitet Mitotech nicht nur in Russland eine angemessene Grundlage für solche Abkommen vor: In den USA enden präklinische Versuche mit Tropfen.

Bei Herzinfarkt, Gelenkschmerzen und Kahlheit

Tropfen sind Tropfen, aber jeder erwartet von Skulachev eine universelle Pille für das Alter. Vor ein paar Jahren zeigte er die graubraunen Pillen - die ersten Prototypen von Alterspillen. Seitdem wurden sie verbessert, jetzt ist die Substanz in ihnen stabiler. In einigen Monaten wird Mitotech beim Gesundheitsministerium eine Genehmigung für klinische Studien mit Tabletten beantragen. „Während dies Sicherheitstests sind, werden Freiwillige daran teilnehmen“, sagt Maxim Skulachev. Das Unternehmen hat sich noch nicht für weitere Taktiken entschieden. "Es gibt zwei Wege, die wir gehen können", sagt Vladimir Skulachev. - Arbeiten Sie Augenkrankheiten klar aus und gehen Sie mit diesen Indikationen auf den Weltmarkt oder testen Sie eine dieser altersbedingten Krankheiten, die Millionen umfasst. Höchstwahrscheinlich handelt es sich um eine Art Herz-Kreislauf-Erkrankung. " Das Unternehmen hat ein Jahr Zeit, um eine endgültige Entscheidung zu treffen.

Obwohl die Tablette, die die Substanz durch das Blut durch den Körper transportiert, theoretisch systemisch ist, werden Versuche mit bestimmten Indikationen durchgeführt. Die Aufzählung der für Alter und Alter charakteristischen Krankheiten dauert mehr als eine Seite. Diese sind kardiovaskulär, autoimmun und mit einer Schwächung des Immunsystems sowie neurodegenerativen hormonellen Veränderungen verbunden. Tierversuche haben bereits begonnen. Insbesondere in Experimenten an Mäusen und Ratten wurde gezeigt, dass SkQ1 die Zone von Myokardinfarkt und Schlaganfall reduziert, Herzrhythmusstörungen lindert und beim Niereninfarkt vor dem Tod schützt. Bei den getesteten Mäusen wurden Kahlheit, Vergrauung und die Entwicklung von Osteoporose gehemmt. Frauen haben die Östruszyklen nicht gestoppt, und Männer haben die sexuelle Motivation nicht verloren. SkQ1 inhibierte auch signifikant die altersbedingte Degeneration des Thymus (ein Organ, das für die Produktion von Zellen des Immunsystems verantwortlich ist). Es ist bekannt, dass der Thymus beim Menschen bereits in jungen Jahren zu altern beginnt und das Immunsystem schwächt.

  • Die Labore von Akademiker Skulachev arbeiten bereits am MarktFoto: Oleg Serdechnikov

Auf diese Weise kann das Unternehmen Mitotech eine ganze Reihe einzigartiger innovativer Medikamente entwickeln, die für die globale Pharmaindustrie zu sehr attraktiven Produkten werden können. Parallel dazu werden die Wissenschaftler weitere Forschungen durchführen, um zu zeigen, dass Altern ein Programm ist, das rückgängig gemacht werden kann. Ein Bereich der wissenschaftlichen Tätigkeit ist die Suche nach einer Substanz, die ein Maß für das Alter sein könnte (in Analogie zu Radiokohlenstoff 14C, nach dessen Inhalt verschiedene biologische Überreste datiert sind). „Es sollte eine Substanz sein, die sich mit dem Alter ändert, nicht biologisch, sondern chemisch“, erklärt Vladimir Skulachev, „zum Beispiel eine Art Aminosäure. Es ist bekannt, dass bei Säugetieren alle Aminosäuren in Proteinen die Form des L-Isomers haben. Wenn eine Aminosäurelösung in eine versiegelte Ampulle gegeben wird, gibt es nach kurzer Zeit gleiche Mengen an L- und D-Isomeren. Das Problem ist jedoch, dass dies in 250 Jahren geschehen wird. Vor kurzem hatten wir jedoch eine verrückte Idee, anhand welcher Substanz das Alter gemessen werden kann, und wir werden sie überprüfen. ".

Die wissenschaftlichen Pläne des Unternehmens bestehen darin, den Mechanismus zu testen, der mit dem Zelltod aufgrund der Wirkung freier Radikale verbunden ist. Die Forschung wird in Zusammenarbeit mit dem mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Biochemiker Aaron Chekhanover aus Israel durchgeführt. Die Hypothese lautet: Zellen sterben an Apoptose, die durch freie Radikale verursacht wird. Die Leiche wird wie der Direktor der Fabrik zunächst nicht an Arbeitern, sondern am Servicegerät sparen. Laut Vladimir Skulachev beginnt der Körper, jene Moleküle einzusparen, die die Qualität von Proteinen steuern, wodurch sich in den Zellen Zersetzungen ansammeln. "Mir wurde klar, dass diese Hypothese zwei widersprüchliche Perspektiven auf das Altern in Einklang bringt", sagt Skulachev. - Wenn dies zutrifft, ist Altern ein Programm, das zu einer Anhäufung von Fehlern führt! Und wenn es zu viele dieser Fehler gibt, kann auch mit unserem SkQ nichts geheilt werden. Bei einer sehr alten Ratte heilt SkQ Blindheit nicht. “ Diese Forschung ist auch unter dem Gesichtspunkt wichtig, wann mit der Behandlung seniler Krankheiten begonnen werden muss, um mit hundert Jahren jung zu sein..

Mehr über V.P. Skulacheva

Videos und Vorträge - beliebt und verfügbar über das Antioxidans SkQ1, Iona Skulachev, den Mechanismus des Alterns und Möglichkeiten, das Altern zu stoppen. Wir werden Links streamen, anhören und mit allen Interessierten teilen!

Biologisches Altern (sagt Biologe Maxim Skulachev)

Altern - in der Biologie der Prozess der allmählichen Störung und des Verlusts wichtiger Funktionen des Körpers oder seiner Teile, insbesondere der Fähigkeit zur Fortpflanzung und Regeneration. Durch das Altern wird der Körper weniger an die Umweltbedingungen angepasst, nimmt ab und verliert seine Fähigkeit, Raubtiere zu bekämpfen und Krankheiten und Verletzungen zu widerstehen. Der Biologe Maxim Skulachev berichtet. Programm für Sinneseinheiten

Kann das Altern besiegt werden? Wie man länger lebt und sich gesünder fühlt!

Boris Fenyuk, außerordentlicher Professor der Abteilung für Bioingenieurwesen und Bioinformatik an der Moskauer Staatsuniversität, Kandidat für Biowissenschaften, SkQ-Projektmitarbeiter, besuchte den Kanal @ PURITY. Wie findet die Alterung des Körpers statt und kann dieser Prozess verlangsamt werden? Wie kann man länger leben und sich gesünder fühlen? Können altersbedingte Krankheiten vermieden werden? Gibt es Augentropfen und Anti-Aging-Kosmetikcreme? Hilft Ihnen das Fasten, länger zu leben? Antworten auf diese und viele andere Fragen warten in diesem Video auf Sie. Viel Spaß beim Betrachten!

Videonavigation: 1:10 Möglichkeiten, das Altern zu stoppen 2:30 Bestehende Anti-Aging-Mittel 3:05 Einschränkungen für ein längeres Leben 4:00 Ist der richtige Lebensstil eine Garantie für Langlebigkeit? 5:00 Lebenserwartungsstatistik 6:20 Gibt es Orte, an denen Menschen länger leben? 7:00 der Film "Die Lebensregeln eines 100 Jahre alten Mannes" https://www.youtube.com/watch?v=m7vWP. 8:25 Wurden Medikamente erfunden, um die Lebenserwartung zu erhöhen? 10:30 Augentropfen als Heilmittel gegen das Altern 12:10 Schwierigkeiten bei der Markteinführung eines neuen Arzneimittels 13:25 Rückkehr des Sehvermögens bei Hunden 15:50 Unterdrückung reaktiver Sauerstoffspezies in Zellen 17:55 Wie kommt es zum Altern? 19:20 Lebenserwartung von Männern 19:56 Stammzellen zur Verlängerung des Lebens 22:50 Fasten verlängert das Leben? 24:20 Clive McKays Experiment 27:00 Kann das Altern rückgängig gemacht werden? 28:00 Wer lebt am längsten? 29:20 122 Jahre, ein Rekord für Langlebigkeit? 30:40 Langlebern im Kaukasus 31:50 Durchschnittliche Lebenserwartung in der Welt 33:10 Faktoren, die die Lebenserwartung beeinflussen 34:10 Ab welchem ​​Alter beginnt das Altern des Menschen? 36:05 Immunsystem 37:55 Durchschnittsalter der Olympiasieger 39:40 Nüchternheit und altersbedingte Pathologien 40:50 Organismen, die nicht altern 41:30 Nackte Maulwurfsratte 46:50 Wird die Lebenserwartung in Zukunft steigen? Wir bedanken uns beim PURITY-Kanal für dieses Video.

Medizin. Die nächsten 20 Jahre. Anti-Aging-Medikamente (sagt Biologe Maxim Skulachev)

Eine Dokumentation auf dem Doctor TV-Kanal

Mitochondrien (sagt Biologe Maxim Skulachev)

Mitochondrien - das "Kraftwerk" der Zelle; ein Organoid (Organelle) der Zellen von Kernorganismen (Eukaryoten), das für die Sauerstoffatmung verantwortlich ist. Mitochondrien sind die direkten Nachkommen nichtnuklearer Organismen - Bakterien. Deshalb ist das Mitochondrium nicht nur ähnlich groß wie ein Bakterium, sondern hat auch ein kleines Ringchromosom mit mehreren funktionierenden Genen (der Rest der Gene wird mit dem Genom der Zelle im Zellkern kombiniert). Der Biologe Maxim Skulachev berichtet. Programm für Sinneseinheiten

Wie kann man das Alter überwinden? Maxim Skulachev, TEDx LavrushinskyLn
Maxim Skulachev, ein Erbbiologe, spricht über die Langzeitarbeit seines Vaters, Akademikers der Russischen Akademie der Wissenschaften Vladimir Petrovich Skulachev und des von ihm geschaffenen Teams zur Schaffung eines Arzneimittels gegen das Altern. Basierend auf dem erfundenen SkQ1-Medikament und Beobachtungen seiner Verwendung haben Wissenschaftler die Möglichkeit bewiesen, das Altern zu besiegen, was zu einer rein technologischen Herausforderung geworden ist. Maxim Skulachev ist Biologe und Erfinder von Medikamenten, die das Altern verlangsamen. Seit 2005 ist er einer der Leiter des biomedizinischen Projekts "Praktische Anwendung von Skulatschow-Ionen", das unter der Schirmherrschaft der Moskauer Staatlichen Universität für die Entwicklung von Arzneimitteln auf der Basis einer neuen Art von Wirkstoffen - Antioxidantien gegen Mitochondrien - ins Leben gerufen wurde. Autor von über 40 Artikeln in internationalen wissenschaftlichen Fachzeitschriften, über 50 Patenten und Patentanmeldungen in den USA, Europa, Russland und anderen Ländern. Gewinner des Scopus Award Russia für wissenschaftliche und innovative Aktivitäten auf dem Gebiet der Biotechnologie und Medizin im Jahr 2014.

Beweis der Theorie des programmierten Alterns

Rede von Maxim Skulachev im Rahmen des Projekts "Gindin-Festival" des Wissenschaftshauses des Wissenschaftlichen Zentrums der Russischen Akademie der Wissenschaften in Tschernogolowka.
Beweis der Theorie des programmierten Alterns des Körpers und aktuelle Ergebnisse des SkQ-Projekts und anderer wissenschaftlicher Gruppen.

Seminar des Projekts von Iona Skulachev

Über den Mechanismus des menschlichen Alterns, die Einzigartigkeit des SkQ1-Moleküls, die Ergebnisse und weitere Pläne des Skulachev-Projekts! Alles ist verfügbar und wie immer - interessant! Seminar in der Rotunda-Halle unter der Kuppel des 31. Stocks der Moskauer Staatsuniversität unter demselben Turm wie der Stern des Hauptgebäudes der Moskauer Staatsuniversität! Das Seminar fand im Rahmen der Präsentation des neuen Produkts Mitovitan-Aktiv statt. 40 Minuten.

Herr des Alters Vladimir Skulachev 22 02 2016

Wissenschaftler argumentieren, dass die Menschheit in einem halben Jahrhundert die 100-jährige durchschnittliche Lebenserwartung überwinden wird. Wir werden nicht nur unsere Urenkel finden, sondern auch Ururenkel und vielleicht Ururenkel..

Posner. Gast Vladimir Skulachev. Veröffentlichung vom 27.03.2017

Die Fragen von Vladimir Pozner werden von einem Biochemiker, Doktor der Biowissenschaften, Akademiker der Russischen Akademie der Wissenschaften und Direktor des nach ihm benannten Instituts für Physikalische und Chemische Biologie beantwortet Belozersky (Moskauer Staatliche Universität), Dekan der Fakultät für Bioingenieurwesen und Bioinformatik der Moskauer Staatlichen Universität, Präsident der Russischen Gesellschaft für Biochemiker und Molekularbiologen Vladimir Skulachev. Es geht um die Natur des Alterns und die "Pille für das Alter". Was ist Altern und ist es wirklich möglich, es "umzukehren"? Welche wissenschaftlichen Entwicklungen werden in diesem Bereich durchgeführt und welche Erfolge wurden bereits erzielt? Was ist das Geheimnis für eine gesunde Langlebigkeit??

Leben ohne Alter, Vladimir Petrovich Skulachev

Vortrag von Akademiker Vladimir Petrovich Skulachev bei der Verleihung des Demidov-Preises in Jekaterinburg. Aufnahme 1 h 12 min

TC Kultur, Beobachter. Alter als heilbare Krankheit.

Thema: Alter als heilbare Krankheit.

Gäste: Vladimir Skulachev, Professor, Doktor der Biowissenschaften, Akademiker der Russischen Akademie der Wissenschaften, Direktor des Instituts für Physikalische und Chemische Biologie der Moskauer Staatlichen Universität; Maxim Skulachev, Kandidat der Biowissenschaften, Molekularbiologe, führender Forscher an der Fakultät für Biologie der Moskauer Staatlichen Universität, stellvertretender Leiter des Projekts "Iona Skulacheva".

Kosmetisches Produkt mit Skulachev-Ionen: Mitovitan / Mitovitan auf Basis von Skulachev-Ionen

Webinar über interventionelles Mitovitan-Serum zur Unterbrechung der Hautalterung

Maxim Skulachev: Wann und wie wird eine Person dem Club der zeitlosen Kreaturen beitreten?

Ist es möglich, das Altern des Menschen zu stoppen, und warum hat sich der Kampf um die ewige Jugend zu einer rein technischen Herausforderung für die Entwicklung von Drogen entwickelt? Diese und andere Fragen werden von Maxim Skulachev, Kandidat für Biowissenschaften, führender Forscher an der Fakultät für Biologie der Moskauer Staatlichen Universität, beantwortet. Lomonosov. Ein wissenschaftlicher Vortragszyklus, der vom Ministerium für Wissenschaft, Industriepolitik und Unternehmertum der Stadt Moskau zusammen mit dem Projekt "Snob" organisiert wird.

Medizin im Kontext: Behandlung von Mitochondrien mit auf Mitochondrien ausgerichteten Medikamenten

Marina Astvatsaturyans Autorenprogramm "Medizin im Kontext", Thema: "Behandlung von Mitochondrien mit auf Mitochondrien ausgerichteten Medikamenten." Gast des Programms: Armen Yakovlevich Mulkidzhanyan, Doktor der Biowissenschaften, Professor an der Universität Osnabrück (Deutschland), Mitarbeiter des Forschungsinstituts für physikalische und chemische Biologie, benannt nach A. EIN. Belozersky Moscow State University.

Wir sind Wissenschaft. Wissenschaft und wir. Gentechniker werden eine neue Zivilisation schaffen. Luft 07.12.2018

Ein Programm darüber, wie die Wissenschaft in naher Zukunft unser Leben verändern wird. Ab der nächsten Ausgabe erfahren wir, dass in 10 Gentechnikern eine neue Zivilisation entstehen wird. Gäste: Skeptiker: Maxim Skulachev - Molekularbiologe, führender Forscher am A. N. Belozersky-Forschungsinstitut für physikalische und chemische Biologie der Moskauer Staatlichen Universität; Vyacheslav Moiseev - ein Experte für Philosophie und Methodik der Wissenschaft, Doktor der Philosophie, Leiter der Abteilung für Philosophie, Biomedizinische Wissenschaften, Moskauer Staatliche Universität für Medizin und Zahnmedizin, benannt nach A. I. Evdokimov; Optimisten: Stanislav Bushev - Philosoph, stellvertretender Dekan der Philosophischen Fakultät der Lomonosov Moscow State University; Pavel Volchkov ist Molekularbiologe und Leiter des Laboratoriums für Genomtechnik am Moskauer Institut für Physik und Technologie. 45 Minuten

TC Culture, "Rules of Life" unter Beteiligung von Maxim Skulachev

Es gibt 3 Grundstücke im Programm, an denen teilnehmen:
1) Kunstkritiker Andrei Sarabyanov - "Die Geschichte eines Gemäldes"
2) Kandidat der Biowissenschaften Maxim Skulachev - "Die Regeln des Alterns"
3) Musiker, Musikwissenschaftler Alexey Skanavi - "Mit einer Hand spielen".
Alle Geschichten sind unglaublich interessant! Das gesamte Programm dauert ungefähr 25 Minuten, und der Teil mit Maxim Skulachev beginnt bei ungefähr 9 Minuten.

Interview im Radio Mayak

"Wenn ein Mensch in Russland nicht alt wird, kann er im Durchschnitt bis zu 400 Jahre alt werden", berichtete Boris Fenyuk, außerordentlicher Professor an der Fakultät für Bioingenieurwesen und Bioinformatik der Moskauer Staatlichen Universität, Kandidat für Biowissenschaften, über die Berechnungen seiner Studenten. Über die Faktoren, die das biologische Alter beeinflussen, die Möglichkeit der Unsterblichkeit und vieles mehr.

JUGENDELIXIER. HIRNSTURM. VLADIMIR SKULACHEV.

Eine Reihe von Artikeln von Maxim Skulachev im Forbes-Magazin - über die Mechanismen der Evolution, das genetische Programm des Alterns und Möglichkeiten zur Verlängerung der Jugend.

"Ein Arzneimittel für das Alter kann in zwei oder drei Jahren in Apotheken erscheinen." Maxim Skulachev, Direktor des Forschungsinstituts für Mitoengineering an der Moskauer Staatsuniversität, sagte in einem Interview mit RT. Ihm zufolge wurde vor einigen Jahren in Russland mit der Arbeit an der Droge begonnen. Die innovative Biotechnologie basiert auf einer Methode zur Blockierung freier Radikale in Mitochondrien mit einer speziellen Substanz. Laut dem Gesprächspartner von RT wird eine Person in absehbarer Zeit in der Lage sein, die Jugendperiode des Körpers zu verdoppeln. "
Hervorragender Artikel mit vielen interessanten Details zum Skulachev-Projekt!


Cosmopolitan empfiehlt! "Mitovitan" bei der Auswahl der "coolsten" Gesichtsseren - leicht in der Textur, unglaublich effektiv in der Wirkung, mit einer hohen Konzentration an Wirkstoffen, die Wunder wirken können! Mitovitan-Verjüngungsserum, entwickelt von einer Gruppe von Wissenschaftlern der Moskauer Staatsuniversität - auf derselben Liste mit so bekannten Marken wie Clinique, Chanel, EsteeLauder, Yves Saint Laurent und Givenchy - lesen Sie mehr im Artikel "Auswahl eines Gesichtsserums: 8 Bestseller und 8 neue Produkte", Cosmopolitan, 03-2017.

Vergessen Sie nicht, die Nachrichten mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken zu teilen - plötzlich wird jemand sehr nützlich sein!

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen