Wiederherstellung des Sehvermögens nach der Bates-Methode


Jeden Tag nimmt die Zahl der Menschen mit Sehproblemen rapide zu. Die meisten von ihnen glauben fest daran, dass Augenerkrankungen nur mit Hilfe eines chirurgischen Eingriffs korrigiert werden können. Dies ist jedoch nicht der Fall! Ein amerikanischer Optiker namens William Bates hat eine einzigartige Technik zur Wiederherstellung des Sehvermögens entwickelt. Er präsentierte eine Reihe von Übungen zur wirksamen Bekämpfung von Myopie, Weitsichtigkeit und Astigmatismus. Sie haben vielen Menschen geholfen, die Brille zu vergessen und die Schönheit der Welt um sie herum in vollen Zügen zu genießen..

Wer ist William Bates??

Der weltberühmte Arzt wurde 1860 geboren. Sein ganzes Leben war mit der Medizin verbunden, genauer gesagt mit einem seiner Zweige - der Augenheilkunde. Er fasste seine langjährigen Erfahrungen und Beobachtungen zusammen und schaffte es, Gymnastik zu entwickeln, die hilft, Sehprobleme zu beseitigen.

1917 hielt William zum ersten Mal ein offenes Seminar ab, an dem jeder mit Augenerkrankungen teilnehmen konnte. Die Praxis des Augenarztes war unglaublich beliebt. 1974 wurde ein Buch veröffentlicht, in dem der Arzt alle Übungen in einem einzigen Behandlungskomplex vorstellte. Bewunderer des Talents des Augenarztes vereinten sich zu einer Bewegung namens "Batesismus"..

William starb 1931, seine Frau setzte sein Geschäft fort. Die Anzahl der Anhänger wuchs exponentiell und in der modernen Welt hat die Technik ihre Relevanz nicht verloren.

Die wichtigsten russischen Propagandisten des Turnens sind Vladimir Zhdanov und Gennady Shichko. Sie haben die Bates-Augenübungen modifiziert und sie weiterhin der Masse vorgestellt, um den Menschen zu helfen, das Sehvermögen wiederherzustellen.

Die Grundlage der Theorie des "Batesismus"

Die Methodik basiert auf der Aussage, dass der reibungslose Betrieb des Sehapparats vom Tonus der Augenmuskulatur abhängt (insgesamt sechs davon). Psychischer Stress hat einen großen Einfluss auf sie. Dementsprechend müssen sie entspannt werden, um die Sehschärfe zu erhöhen..

Bates Augengymnastik zielt darauf ab, alle Muskelgruppen der Reihe nach auszuruhen. Wenn Sie beispielsweise nach links schauen, entspannen sich die rechten Muskeln. Beim Aufblicken ruhen die unteren okulomotorischen Strukturen.

Moderne Okulisten versuchen, diese Theorie zu widerlegen und argumentieren, dass die Qualität des resultierenden Bildes von anderen Gründen abhängt. Zahlreiche Anhänger des Arztes konnten jedoch in der Praxis das Gegenteil beweisen..

Grundlegende Bestimmungen

William Bates schlug vor, dass seine Schüler optische Geräte in der äußersten Ecke verstecken und versuchen, ohne sie zu leben. Er versicherte, dass der Schaden von ihnen viel mehr als gut ist. Zweifellos geben sie dem Bild Klarheit und helfen, Objekte in der Ferne oder in der Nähe besser zu sehen. Gleichzeitig schädigen sie die Gesundheit des Sehapparats erheblich..

Solche Aussagen des angesehenen Augenarztes widersprachen der Meinung der übrigen Größen der Medizin. Sie waren sich sicher, dass bei der geringsten Abweichung von der Norm sofort eine Brille verschrieben werden sollte, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern. Was ist es also: Pflege des Patienten oder eine clevere Werbemaßnahme zur Steigerung des Umsatzes im Bereich Optik?

Diejenigen, die regelmäßig eine Brille tragen, gaben an, dass es für sie schwierig sei, sich nach dem Entfernen des optischen Instruments wieder zu konzentrieren. In diesem Moment stehen die Augenmuskeln unter starker Spannung und Stress. Einige Leute bemerken das Vorhandensein von Schmerzen. Das Unbehagen verschwindet in zehn, maximal fünfzehn Minuten. Patienten, die beschlossen, das Risiko einzugehen, und mehrere Tage ohne Brille, versicherten, dass sie besser sehen konnten.

Daher wird empfohlen, beim Üben der Bates-Technik das Tragen optischer Geräte vollständig aufzugeben, außer in den Fällen, in denen dies nicht möglich ist..

Die zweite Bestimmung besagt, dass das Lesen von Büchern bei schlechten Lichtverhältnissen die Funktion des visuellen Apparats negativ beeinflusst. Schon in jungen Jahren "treiben" Eltern dieses Axiom in den Kopf ihrer Kinder. Der amerikanische Augenarzt war der Ansicht, dass der Beleuchtungsgrad des Raumes regelmäßig geändert werden sollte. Bewegen Sie sich von hell nach dunkel und umgekehrt. Dies aktiviert die Durchblutung der Augen und lässt sie arbeiten..

Das dritte Postulat besagt, dass das Lesen in einem fahrenden Fahrzeug nicht schadet, sondern im Gegenteil zur Normalisierung des Sehvermögens beiträgt. Ja, die Linien verlaufen in verschiedene Richtungen und springen, aber dies erlaubt den Augen nicht, sich zu "entspannen". Sie arbeiten in einem verbesserten Modus, was sich positiv auf den Sehapparat auswirkt.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Warum gibt es so viele Gegner des "Batesismus"??

Von den ersten Tagen der Förderung der Technik an gab es diejenigen, die sie mit Feindseligkeit akzeptierten. Als Bates noch lebte, beschuldigten viele Wissenschaftler auf dem Gebiet der Augenheilkunde den Arzt, betrogen zu haben und von Menschen mit gesundheitlichen Problemen zu profitieren. Es gab auch diejenigen, die behaupteten, sie seien aus eigener Erfahrung von der Unwirksamkeit des Turnens überzeugt. Und heute gibt es auf der Welt viele Gegner der Theorie des amerikanischen Augenarztes.

Es ist seltsam, solche Aussagen zu hören, wenn wir die Tatsache berücksichtigen, dass Übungen vielen Menschen mit "Brille" geholfen haben, ihre Sehschärfe wiederherzustellen und optische Instrumente für immer zu vergessen. Warum wurde die Technik dann nicht zu einer Rettung für alle Augenerkrankungen, und jedes Jahr erscheinen neue Kliniken für Laserchirurgie?

Vergessen Sie nicht, dass Medizin auch eine Handelszone ist, die Optikherstellern kolossale Summen bringt. Und Bates raubt ihnen dieses Einkommen. Und wie viele Medikamente zur Wiederherstellung des Sehvermögens werden täglich weltweit verkauft? Die Rechnung geht nicht an Millionen, sondern an Milliarden.

Und glauben Sie, dass sich Unternehmen erlauben werden, ein "solides Stück vom Kuchen" zu nehmen? Offensichtlich lautet die Antwort nein. Hersteller von Kontaktlinsen, Brillen, Nahrungsergänzungsmitteln und anderen Nahrungsergänzungsmitteln erleiden schwere Verluste. Daher wird die Aussage des Professors auf alle verfügbaren Arten bekämpft. Trotz der enormen Anstrengungen ophthalmologischer Unternehmen, die Technik zu begraben, beweisen ihre Unterstützer in der Praxis, dass sie funktioniert. Warum gehst du nicht auch ein Risiko ein? Übung wird definitiv nicht die Gesundheit schädigen.

Der zweite Grund ist menschliche Faulheit. Nicht jeder kann sich zwingen, regelmäßig zu turnen. Am Anfang lernen sie hart, aber nach einer Woche lässt die Begeisterung nach und viele machen Pausen. Ich habe einen Tag verpasst, dann noch ein paar mehr und die Behandlung komplett abgebrochen. Zwei oder drei Sitzungen haben keine Auswirkung. Es dauert Monate harter Arbeit, um die ersten Ergebnisse zu erzielen.

Das Sehvermögen ist in anderthalb Jahren vollständig wiederhergestellt. Nur 10% der Bürger erreichen das Ende und können die Wirksamkeit der Methodik beurteilen. Andere bevorzugen es, weiterhin eine Brille zu verwenden, Geld für Medikamente auszugeben und eine Laserkorrektur zu planen.

Wenn Sie sich ernsthaft dazu entschließen, Ihre Vision wiederherzustellen, müssen Sie Ihren ganzen Willen zu einer Faust zusammenfassen und das siegreiche Ende erreichen. Die Übungen sind leicht, der gesamte Kurs dauert nicht länger als zwanzig Minuten. Es ist durchaus möglich, sie jeden Tag für Ihre Gesundheit zuzuweisen..

Übungen zur Korrektur des Sehvermögens

Nach den Geschichten von Bates wurde die Technik von den alten Indianern entlehnt, sie verwendeten sie, um die Schärfe der Augen von Jägern zu trainieren. Für jede Pathologie hat der Professor einen individuellen Kurs entwickelt, der eine Vielzahl von Übungen umfasst (es gibt mehr als hundert davon). Es können jedoch mehrere grundlegende "Techniken" unterschieden werden. Sie müssen eine Stunde vor den Mahlzeiten ohne Brille ausgefüllt werden..

Palming

Schlüsselübung. Gymnastik beginnt immer bei ihm. Der Name kommt vom Wort "Palme" - eine Palme. Der Zweck des "Palmens" besteht darin, die Augenmuskeln zu entspannen und sie aus hellem Licht zu entfernen. Aber selbst wenn er seine Augen mit seiner Handfläche bedeckt, bleibt das visuelle Zentrum weiterhin in einem gereizten Zustand. Seit wir unsere Augen schließen, sehen wir kleine Punkte oder verschwommene Lichtpunkte vor uns.

Um "Visionen" loszuwerden, müssen Sie sich mental einen schwarzen Kreis vorstellen, der sich Ihnen allmählich nähert. In diesem Fall sollte die Atmung gleichmäßig sein. Sobald vor Ihren Augen völlige Dunkelheit aufsteigt, können Sie davon ausgehen, dass die Muskeln entspannt sind..

  • Stellen Sie ein Bild in das Regal und studieren Sie es einige Sekunden lang. Bedecken Sie Ihre Augen mit Ihren Handflächen und zeichnen Sie ein Bild in Ihrer Fantasie. Es muss schwarz sein. Je reicher der Ton, desto besser;
  • Stellen Sie sich mehrere Schattierungen auf der Palette vor. Simulieren Sie jede Farbe für sechzig Millisekunden und zählen Sie gleichzeitig mental bis hundert.

Die Dauer der Übung beträgt fünf Minuten. Für maximale Wirkung reiben Sie Ihre Handflächen gut, um sie aufzuwärmen.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Erinnerungen

Bates argumentierte, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen dem mentalen Zustand und dem Sehvermögen des Patienten gibt. Er glaubte, dass eine Person, die positive Emotionen empfängt, die Psyche normalisiert, wodurch Augenpathologien verschwinden..

  • Verwirklichen Sie in Ihrer Fantasie eine wunderschöne Landschaft oder erinnern Sie sich daran, welche positiven Emotionen die Reise mit sich gebracht hat. Gehen Sie auf Details, Vogelgezwitscher, Wellen, Sonnenuntergänge usw.;
  • Verwenden Sie die Sivtsev-Tabelle. Stellen Sie es in einem Abstand von drei bis sechs Metern auf. Finden Sie den kleinsten verfügbaren Buchstaben für Ihre Vision und Handfläche. Öffne deine Augen und schaue wieder auf den Teller. Wenn alles richtig gemacht ist, wird das "Bild" klarer.

Mentale Bilder

Versuchen Sie mit geschlossenen Augen, ein Bild in Ihrer Fantasie zu zeichnen und die kleinsten Details darin zu erkennen. Gehen Sie visuelle Bilder oder Objekte in Ihrem Gedächtnis durch. Bates versicherte, dass ohne Erinnerungen nichts vorstellbar sei.

  • Wenn Sie "Palmen" machen, zeichnen Sie "Lieblingsdinge", die in Ihrem Schrank "leben". Voraussetzung ist, dass sie schwarz sind.

Solarisation

Die Sonne ist nicht der Feind des menschlichen Sehens, aber im Kontakt damit muss Mäßigung beobachtet werden. Bates empfahl nicht immer die Verwendung einer Schutzbrille. Die Augen sollten sich allmählich an helles Licht gewöhnen.

Um diese Technik anstelle der Sonne durchzuführen, können Sie eine Taschenlampe und eine Kerze verwenden..

  • Schließen Sie die Augen und drehen Sie sich zur Sonne um. Bewegen Sie Ihren Oberkörper und gehen Sie langsam von links nach rechts. Heben Sie nach einigen Minuten das Augenlid leicht an, damit der Lichtstrahl auf die Sklera trifft. Dann duplizieren Sie die Bewegung auf dem anderen Auge. Ausführungsdauer - zehn Minuten;
  • Drehen Sie Ihr Gesicht der Sonne zu, verwenden Sie Ihre Hände als "Visier" und genießen Sie die Schönheit und Ausstrahlung der Leuchte. Drehen Sie Ihren Kopf langsam nach links und dann nach rechts. Die Hauptsache ist, die Augen nicht vollständig zu öffnen, da dies eine Hornhautverbrennung hervorrufen kann. Setzen Sie die Manipulation zwei Minuten lang fort.

Bewegen und rocken

Die Sehschärfe ist beeinträchtigt, wenn die Augen längere Zeit auf ein Objekt gerichtet sind. Wenn sie ihren Blick bewegen, ruhen sie sich aus.

  • Verwenden Sie die Sivtsev-Tabelle erneut und suchen Sie die Zeile, in der Sie die Buchstaben klar unterscheiden können. Konzentrieren Sie sich auf das erste Zeichen, dann auf das zweite usw. Visuell sollten Sie das Gefühl erzeugen, dass sich die Linie bewegt.
  • Konzentrieren Sie sich auf den Buchstaben aus einer Zeile und übersetzen Sie ihn in den folgenden. Die Übung ist erfolgreich, wenn sich die Charaktere auf und ab zu bewegen scheinen.
  • Wählen Sie einen Buchstaben aus und versuchen Sie ihn zu "schwingen", dh Bewegen Sie Ihren Blick langsam von einer Ecke zur anderen.

Wendet sich

Wird häufiger als vorbeugende Maßnahme eingesetzt, um die Entwicklung von Augenkrankheiten zu verhindern und nicht zu beseitigen:

  • Drehen Sie im Stehen Ihren Kopf und Ihren Oberkörper um 90 Grad nach links, während Sie die linke Ferse leicht anheben. Wiederholen Sie dann die Übung auf der rechten Seite. Die Hauptschwierigkeit besteht darin, Dinge zu ignorieren, die während der Kurven durch das Auge „fliegen“. Mach es zweimal am Tag, fünfzig Mal.

Blinken und Blicke

Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass ein verstärktes Blinken die Durchblutung des Sehapparats verbessert und ihn von Staub und Schmutz befreit.
  • Stellen Sie sich vor den Spiegel, schauen Sie auf das linke Auge und "zwinkern" Sie ihm zu, dann manipulieren Sie das rechte Auge. Die Anzahl der Wiederholungen beträgt zwanzigmal;
  • Versuchen Sie auf Sivtsevs Tisch, kleine Buchstaben zu sehen, und blinken Sie nach dem nächsten Symbol. Wenden Sie sieben Minuten für diese Aktivität an.
  • Blink gleichzeitig mit dem Gehen. Führen Sie für fünfzehn Minuten durch;
  • Laden Sie einen Freund ein, sich an seine Kindheit zu erinnern und Ball zu spielen. Wenn Sie den Artikel haben, blinken Sie.
  • Geben Sie auf dem Papier kleinen Text in kleinen Buchstaben ein. Aber Sie müssen es nicht lesen, den weißen Linienabstand "studieren" und auf jedem von ihnen blinken.

Gymnastik stärken

Bei der Wiederherstellung des Sehvermögens nach der Bates-Methode wird dreimal täglich vor den Mahlzeiten Gymnastik durchgeführt:

  • Bewegen Sie Ihre Augen langsam auf und ab. Wiederholen Sie dies fünf Mal und blinken Sie nach jedem Anflug.
  • Bewegen Sie Ihre Augen nach links und rechts und zeichnen Sie mental eine gerade Linie.
  • Stellen Sie sich ein Kreuz vor und bewegen Sie Ihre Augen von einer Ecke zur anderen.
  • Stellen Sie sich verschiedene geometrische Formen vor und skizzieren Sie deren Umrisse mit Ihren Augen.

Wie man die Übungen richtig macht, lernt man aus dem Video

Vorteile der Technik

Die Gymnastik eines amerikanischen Augenarztes hat eine Reihe unbestreitbarer Vorteile:

  • Hilft bei der Heilung der häufigsten Augenerkrankungen;
  • Bei regelmäßiger Anwendung wird das Sehvermögen zu 100% wiederhergestellt. Ein ähnliches Ergebnis wird nur von jenen erzielt, die zuvor keine optischen Geräte verwendet haben;
  • Eine ausgezeichnete Option als vorbeugende Maßnahme. Übung lindert die Belastung der Augen.

Gegenanzeigen und Nachteile

Egal wie wunderbar die Technik ist, sie hat mehrere Nachteile und ist nicht für alle Patienten geeignet:

  • Die Entwürfe von Bates sind nicht von medizinischen Leuchten genehmigt, daher gibt es keine Garantie für die vollständige Wiederherstellung des visuellen Apparats.
  • Bei Verdacht auf Netzhautablösung sollte keine Übung durchgeführt werden.
  • Wenn sich eine Person einer Augenoperation unterzogen hat, kann sie erst sechs Monate später Gymnastik versuchen.

Shichko-Bates-Methode

Diese Richtung wird von Vladimir Zhdanov aktiv gefördert, er kombinierte die Entwicklung eines amerikanischen und eines häuslichen Psychoanalytikers in einem Komplex. Shichko versichert, dass jedes negative Programm im Schlaf zerstört werden kann. Es reicht aus, Selbsthypnose in ein persönliches Tagebuch zu schreiben. Er ist sicher, dass das, was geschrieben steht, zehnmal effektiver ist als das, was gehört wird.

Wenn Sie sich vor dem Schlafengehen an die Technik des Psychoanalytikers halten, müssen Sie lebensbejahende Sätze aufschreiben, um das Sehvermögen und die Gesundheit wiederherzustellen. Darüber hinaus sollte die Installation nicht in Form einer Abschlussarbeit erfolgen, sondern vollständig offengelegt werden. Zum Beispiel gönne ich meinen Augen jede Stunde jeden Tag eine Pause. Nach der Aufnahme des Setups "palmen" und ausruhen.

Fazit

Jeder, der an Sehstörungen leidet, kann versuchen, diese ohne Medikamente oder Operationen wiederherzustellen. Mit der Bates-Technik können Sie die Gesundheit Ihrer Augen wiederherstellen, jedoch nur, wenn Sie regelmäßig Sport treiben. Sie müssen nicht faul sein, denn Sie haben die echte Chance, "hasserfüllte" Brillen oder Linsen für immer zu vergessen.

Im Video lernen Sie die Grundregeln der Bates-Gymnastik kennen

Amblyopie bei Erwachsenen - Behandlung und Erkennung

Mit der Zeit steigt die Wahrscheinlichkeit von Augenproblemen deutlich an. Es gibt einfach altersbedingte Veränderungen, die nicht vermieden werden können, aber es gibt Krankheiten, die sich einfach im Laufe der Zeit manifestieren. Amblyopie gehört eher zu letzterem. Es kann in jedem Alter gefunden werden, betrifft aber meistens Erwachsene. Es ist schwierig, die Krankheit zu heilen, aber Sie können es versuchen.

Was ist das

Amblyopie ist, dass bei einer Person nur ein Auge zum führenden wird. Infolgedessen beginnt das Gehirn, nur die visuellen Informationen wahrzunehmen, die durch es kommen. Das normale binokulare Sehen, das entsteht, wenn eine Person mit zwei Augen schaut, ist ernsthaft beeinträchtigt. Diese Krankheit wird auch als Lazy-Eye-Syndrom bezeichnet..

Ein Mensch sieht Objekte, aber erst jetzt kann er ihre Tiefe, ihr Volumen kaum unterscheiden und auch richtig verstehen, wie genau Objekte im Raum relativ zueinander angeordnet sind. Dies kann später zu einem sehr ernsten Hindernis für eine Person werden..

Amblyopie wirkt sich nicht nur auf das Sehvermögen aus. Es wirkt sich auch stark auf das Wohlbefinden des Menschen aus. Ein Auge ist ständig einer sehr starken Belastung ausgesetzt, die zu einer starken Überlastung führt. Infolgedessen hat eine Person im Bereich der Augenlider ständig Schmerzen und andere negative Empfindungen und leidet auch unter starken Kopfschmerzen.

Die Gründe

Die Ursachen des Problems können direkt variieren, je nachdem, welche Art von Krankheit in einem bestimmten Fall aufgetreten ist..

Es gibt zwei häufigste Arten von Amblyopie.

  • Die refraktive Amblyopie wird durch Ametropie ausgelöst, ein Problem, das durch falsches Tragen einer Brille verursacht wird. Dies betrifft den Fundus, wodurch er sich etwas verändert und die Funktion eines der Augen abnimmt.
  • Die Amburopie der Verschleierung tritt als Folge eines angeborenen Defekts bei der Entwicklung eines der visuellen Analysegeräte auf. Das Problem manifestiert sich in jedem Alter und beginnt sehr schnell voranzukommen. Der Nachteil dieser Form der Krankheit ist, dass es viel schwieriger ist, die Verdunkelungsform zu behandeln, die Erfolgschancen sind viel geringer.

Es gibt weniger häufige, aber nicht weniger problematische Varianten der Krankheit, z. B. Deprivationsamblyopie, wenn ein Auge ein Hindernis aufweist (Dornen, Narben, Katarakt usw.), hysterische Amblyopie, die sich in psychischen Störungen manifestiert, sowie anisometropische Erkrankungen der Augen Die Brechkraft variiert stark, der Unterschied beträgt mehr als drei Dioptrien.

Symptome

Oft weiß der Patient nicht einmal, dass er ein ähnliches Problem entwickelt. Das frühe Stadium der Krankheit ist leider kaum zu identifizieren. Und die Symptome können variieren, je nachdem, welche Art von Amblyopie eine Person hat. Dennoch gibt es einige eher allgemeine Anzeichen, die eine Person alarmieren und sie darüber nachdenken lassen sollten, dass es sich lohnen könnte, einen Arzt zu kontaktieren. Diese Zeichen umfassen:

  • Verdoppeln in den Augen. Dies geschieht, weil die Bilder zu unterschiedlich herauskommen, weil das visuelle Zentrum sie nicht miteinander verbinden kann..
  • Ein Schleier vor meinen Augen. Oder einfach nur unzureichend klare Wahrnehmung von Objekten.
  • Verschlechterung des Sehvermögens auf einem Auge, die mit einer Korrektur mit einer Brille nicht korrigiert werden kann. Dies ist kein sehr häufiges Symptom bei Erwachsenen, aber es kommt auch vor..
  • Eine starke Abnahme des Sehvermögens, die einige Stunden oder mehrere Monate dauern kann.
  • Wenn eine Person auf den Bildschirm schaut, schließt sich ihr sehbehindertes Auge.
  • Erhöhte Ermüdung der Augen bei Dingen, die eine erhöhte visuelle Aufmerksamkeit erfordern.
  • Mangel an guter Orientierung unter ungewohnten Umständen sowie allgemeine Ablenkung und Ungeschicklichkeit.

Diagnose

Zunächst wird eine allgemeine ophthalmologische Untersuchung durchgeführt, mit der Sie die Position der Augäpfel, die Reaktion auf Licht usw. beurteilen können. Danach Tests wie:

  • Perimetrie;
  • Visimetrie;
  • Brechungsbestimmung.

Wenn sich die Krankheit in einem fortgeschrittenen Stadium befindet, können Biomikroskopie, Bestimmung der Transparenz der Linse und Untersuchung des Fundus durchgeführt werden.

Behandlung

Wenn diese Krankheit bei Erwachsenen auftritt, kann die Krankheit leider nur in seltenen Fällen geheilt werden. Normalerweise sind Sehstörungen irreversibel. Es können jedoch noch einige Maßnahmen ergriffen werden.

Normalerweise besteht die Therapie darin, alle möglichen Faktoren zu eliminieren, die theoretisch zu Amblyopie führen könnten. Es ist notwendig, das Problem der Linsentrübung, des Katarakts, des Strabismus usw. zu lösen..

Wenn die Ursachen für eine Verschlechterung der Funktionen eines Auges beseitigt sind, können Sie mit der nächsten Aufgabe fortfahren - dem Verschluss des dominanten visuellen Analysators. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass das führende Auge in seiner Fähigkeit, visuelle Informationen wahrzunehmen, künstlich eingeschränkt wird. Und das amblyopische Auge wird zu diesem Zeitpunkt im Gegenteil stimuliert. All dies geschieht parallel und kann zu einem eher positiven Ergebnis führen..

Dies alles geschieht mit dem Ziel, das Gleichgewicht zwischen paralleler und identischer Wahrnehmung zwischen verschiedenen visuellen Analysatoren von Informationen sowie eine gleichmäßige Verteilung der ihnen auferlegten Last wiederherzustellen. Einfach ausgedrückt, gleicht sich die Rolle der Augen ein wenig aus.

Die Ärzte prüfen dann, wie effektiv die Maßnahmen waren. Wenn sie ein Ergebnis liefern, wird eine Lasersichtkorrektur durchgeführt. In diesem Fall können Sie die negativen Folgen des Problems minimieren und das Sehvermögen teilweise wiederherstellen..

Komplikationen

Ein Problem in einem verlassenen Stadium kann zu einer dauerhaften Verschlechterung des Sehvermögens führen - bis zu seinem vollständigen Verlust.

Verhütung

Um die refraktive Form dieser Krankheit zu verhindern, müssen zunächst die Regeln für das Tragen einer Brille eingehalten werden. Wenn die Brille in den Situationen, in denen dies erforderlich ist, falsch oder gar nicht getragen wird, kann sich das Problem stark entwickeln und fortschreiten.

Video

Schlussfolgerungen

Amblyopie ist ein eher problematisches Phänomen, das große Beschwerden verursacht und nicht immer gut auf die Behandlung anspricht. Wenn Sie jedoch beim ersten Erkennen von Anzeichen eines Problems sofort Maßnahmen ergreifen, können Sie den Verlauf erleichtern..

Wie man Amblyopie bei Kindern behandelt, lesen Sie diesen Artikel.

Wiederherstellung des Sehvermögens nach der Bates-Methode

Jeden Tag im Laufe des Lebens tritt übermäßiger Stress in den Augen eines jeden Menschen auf..

Heutzutage benutzt jede Person zusätzlich einen Computer, ein Telefon, einen Fernseher oder ein Tablet.

Die Last steigt noch weiter an. In diesem Fall befinden sich die okulomotorischen Muskeln häufig in einem Krampfzustand. Um sie zu entspannen und die Qualität der Ernährung durch das Blut zu verbessern, wird empfohlen, täglich Sport zu treiben. Eine der Techniken wurde von Bates entwickelt. Einige Ärzte, insbesondere Augenärzte, glauben, dass diese Methode erheblich veraltet ist..

Bates-Theorie

Er wurde vor 2 Jahrhunderten geboren. Er war Doktor der medizinischen Wissenschaften, trotzdem beschäftigte er sich mit alternativer Medizin. Im Laufe der Zeit wurde mir klar, dass die Verwendung einer Brille bei Myopie und Hyperopie nicht zu einer Korrektur der Sehschärfe führt. Dann begann er Techniken zu entwickeln, die Gymnastikübungen verwendeten, um diesen Mangel wirksam zu beheben..

Der Wissenschaftler hat eine Reihe von Übungen entwickelt, mit denen die Funktion und Spannung der okulomotorischen Muskeln reguliert werden kann. Der Wissenschaftler glaubte, dass es bei täglicher Anwendung für viele Menschen möglich sei, die Sehfunktion zu korrigieren..

Grundlegende Bestimmungen

William Bates glaubte, dass der Blick auf alle Objekte gerichtet sein sollte, aber ohne große Anstrengung. Es spielt keine Rolle, ob es sich um ein nahes oder fernes Objekt handelt. Wenn eine Person bei der Betrachtung der umgebenden Objekte Unbehagen und Anspannung der Augäpfel verspürt, deutet dies auf das Vorhandensein einer beginnenden Pathologie hin.

Die Übungen müssen nicht nur begonnen werden, wenn sich die Krankheit bereits zu bilden beginnt, sondern auch, um eine Abnahme der Sehschärfe zu verhindern. Er entwickelte eine Reihe von Übungen, durch die die Überlastung der 6 okulomotorischen Muskeln verringert wird. Der Wissenschaftler schlug vor, dass für die normale Funktion der Augäpfel einige Übungen unter Sonnenlichtbedingungen durchgeführt werden müssen..

Wie man Immunität erhöht und geliebte Menschen schützt

Ursachen der Sehpathologie

Der Wissenschaftler fand heraus, dass 6 Muskeln die Arbeit der Augäpfel regulieren. Er glaubte, dass die Änderung der Brechung des Strahls im Augapfel auf die Funktionsstörung von zwei von ihnen zurückzuführen ist:

Seine Theorie basiert auf der Meinung, dass eine Überlastung der okulomotorischen Muskeln dieser beiden Sorten zur Überlastung des Augapfels beiträgt. Daher ist der Lichtstrahl nicht auf die Netzhaut fokussiert. In dieser Hinsicht nimmt die Sehschärfe ab, eine Person kann keine Objekte sehen, die sich direkt vor ihr oder in der Ferne befinden.

Shichko-Bates-Methode

Seit vielen Jahren wurde die Methode von Bates verbessert, Wissenschaftler haben ihre eigenen zusätzlichen Methoden entwickelt. Einer dieser Leute war Gennady Andreevich Shichko. Er war ein sowjetischer Physiologe.

Shichko glaubte, dass der psychologische Aspekt bei der Behandlung vieler Krankheiten wichtig ist. Eine Person sollte sich nicht als krank betrachten, zielgerichtet sein und wirklich verschiedene Pathologien, einschließlich Augäpfel, loswerden wollen.

Der Wissenschaftler glaubte, dass es notwendig ist, alle Bates-Übungen durchzuführen, aber gleichzeitig jeden Tag vor dem Schlafengehen alle motivierenden Sätze aufzuschreiben. Während des Schlafes werden Blockaden auf unbewusster Ebene beseitigt. Wenn ein Mensch schläft, werden schließlich viele seiner biologischen Prozesse wiederhergestellt..

Eine Reihe von Übungen

Viele Wissenschaftler haben eine Reihe von Übungen entwickelt, die auf der Bates-Methode basieren. Sie müssen täglich durchgeführt werden, um die Augäpfel prophylaktisch und kurativ zu beeinflussen. Wenn die Augen einer Person aufgrund von Arbeit oder Studium ständig überfordert sind, sollte die Technik mehrmals täglich durchgeführt werden..

Palming

Es ist notwendig, mit den Handflächen auf die Augäpfel zu drücken, um den Zugang von Licht zur Hornhaut und anderen inneren Strukturen der Augen vollständig zu verhindern. Shichko war jedoch der Ansicht, dass diese Methode nicht ausreicht, da das Gehirn auf die Augäpfel einwirkt und sie reflexiv arbeiten.

Daher ist es während der Überlappung der Augen mit den Handflächen der dunklen Flecken notwendig, die das weiße Licht angreifen. So beseitigt das Gehirn allmählich die Übererregung der Augäpfel, die umgebenden Muskeln entspannen sich.

Dank der Technik werden nicht nur körperliche, sondern auch geistige Belastungen beseitigt. Es ist notwendig, die Methode bis zu 5 Mal am Tag durchzuführen, wenn eine Person am meisten müde ist..

Während der Übung ist es notwendig, nicht die Dunkelheit zu sehen, sondern Objekte, die darin eingetaucht sind. Sie können sich Ihr eigenes Zimmer vorstellen, wenn die Sonne untergeht und alles dunkel wird.

Wenn die Vorstellungskraft einer Person schlecht entwickelt ist, können Sie sich vor Ihnen Bilder vorstellen, Buchstaben des Alphabets, die sich allmählich von Farbe zu Schwarz ändern.

In den letzten Jahren wurden Bates-Methoden entwickelt, die auf der Sivtsev-Tabelle basieren. Es ist notwendig, den niedrigsten Buchstaben in der Tabelle in klarer Form vor sich zu präsentieren und dann zu palmen.

Erinnerungen

Wenn sich eine Person überfordert fühlt, wird empfohlen, sich an die guten Momente zu erinnern, die sie in der Vergangenheit erlebt hat. Zum Beispiel mit einem geliebten Menschen treffen, das Meer besuchen, mit einem Kind spielen. An diesem Punkt wird sich das Gehirn entspannen, weil es sich an die guten Momente erinnert. Gleiches gilt für die Augäpfel, in diesem Moment wird die Spannung allmählich beseitigt.

Mentale Repräsentation

Nach der Theorie wird angenommen, dass die umgebenden Objekte nicht nur von den Sehorganen, sondern auch von den inneren Sinnen klar wahrgenommen werden sollten. Zum Beispiel sieht eine Person mit einer Abnahme der Sehschärfe die umgebenden Objekte nicht nur schlecht, sondern nimmt sie auch mental verschwommen wahr.

Bei dieser Übung ist es wichtig, die Objekte, die die Person umgeben, in klarer Form darzustellen..

Bewegen und rocken

Wenn Sie Ihren Blick längere Zeit auf ein unbewegliches Objekt konzentrieren, werden die Augen angespannt, da keine Linsenunterbringung vorhanden ist. Es ist im gleichen Fokus. Die Technik basiert auf der Notwendigkeit, Ihren Blick von einem verschwommenen zu einem klaren Motiv zu bewegen. Danach sollte das unscharfe Objekt für die Person deutlicher sichtbar sein..

Um die Technik zu erarbeiten, benötigen Sie eine Sivtsev-Tabelle:

  1. Der Blick konzentriert sich auf eine Linie, die für eine Person etwas weniger sichtbar ist als die vorherige. Allmählich bewegt sich der Blick zur oberen, deutlich sichtbaren Linie und dann wieder zur unteren. Durch schrittweises Bewegen der Augen wird die untere Linie für die Person viel besser sichtbar.
  2. Der Blick konzentriert sich zunächst auf eine Linie, die für eine Person sehr deutlich sichtbar ist. Dann bewegen sich die Augen ein paar Linien darunter, die verschwommen sind. Wenn Sie Ihren Blick bewegen, wird eine Person allmählich die Illusion haben, dass sich nicht der Blick bewegt, sondern der Tisch.
  3. Der Blick ist nur auf einen Buchstaben aus der Sivtsev-Tabelle gerichtet. Es ist notwendig, sein gesamtes Gebiet zu betrachten. Zum Beispiel ist der Blick zuerst auf die Querlinie des Buchstabens H, dann auf die linke vertikale Linie und dann auf die rechte vertikale Linie gerichtet. Bei ständiger Wiederholung der Übung entsteht allmählich eine Illusion für eine Person, dass die Buchstaben schwingen..

Einige Patienten berichteten, dass sich die Qualität ihres Sehvermögens bei täglicher Bewegung leicht verbesserte..

Einblicke und Blinzeln

Es ist notwendig, sich auf die Sivtsev-Tabelle zu konzentrieren. Wählen Sie einen Buchstaben, der für eine Person vage ist, dessen Umriss sie jedoch sehen kann. Nachdem Sie Ihren Blick auf diesen Buchstaben konzentriert haben, müssen Sie Ihre Augen mit Ihren Handflächen schließen und dann wieder den Buchstaben finden, der nicht sehr deutlich sichtbar ist. Wenn die Augen mit Handflächen geschlossen sind, muss eine Handfläche ausgeführt und dieser Buchstabe dargestellt werden, auf den der Blick gerichtet war..

Die Übung ist beendet, wenn 12-15 Buchstaben gescannt wurden. Ganz am Ende wird das Palmen wiederholt, wonach Sie schnell mit den Augen blinzeln müssen.

Solarisation

William Bates glaubte, dass Sonnenstrahlung sich positiv auf die Augen auswirkt. Daher müssen sie nicht mit einer Sonnenbrille abgedeckt werden. Er glaubte, dass Sonnenstrahlung einen positiven Effekt auf die Hornhaut und die inneren Strukturelemente der Augen hatte. Er entwickelte verschiedene Techniken, die als Solarisation bezeichnet wurden..

Um sie auszuführen, können Sie das Leuchten von Sonne, Lampe, Kerze, Laterne verwenden:

  • Die Augen sind komplett geschlossen. Vor dem Gesicht sollte sich eine helle Farbquelle befinden. Es kann die Sonne, Lampe, Kerze, Laterne sein. Mit geschlossenen Augen bewegt sich der Kopf allmählich nach rechts und dann nach links. Die Lichtquelle sollte sich von der Mitte der Augen zur Peripherie ausbreiten. Wenn sich die Augen an die Wirkung von hellem Licht gewöhnt haben, können die Augenlider leicht angehoben werden und die Übungen fortgesetzt werden. Während des Eingriffs sind die Augen nicht vollständig geöffnet.
  • Eine Person steht an der Ecke eines Bereichs, in dem sich Sonne und Schatten gleichzeitig befinden. Eine Seite seines Torsos sollte in der Sonne und die andere im Schatten liegen. Es ist notwendig, nur allmählich von einem Bein zum anderen zu schwingen, während beide Augen gleichzeitig nur in den Schatten oder unter die Sonne fallen sollten. Halten Sie Ihre Augen während des Trainings vollständig geschlossen.
  • Die zweite Übung wird wiederholt, aber die Augen sollten vollständig geöffnet sein. Beim Schwingen wird empfohlen, zuerst ein Auge mit der Handfläche und dann das andere zu bedecken. Der Kopf sollte nicht direkt vor Ihnen gedreht werden, sondern nach unten.

Es wird angenommen, dass die Muskeln, die die Aktivität der Pupille und der Linse regulieren, stimuliert werden, wenn die Augen dem Sonnenlicht ausgesetzt werden..

Kritik am Bates-System

Im Moment wird die Struktur des Augapfels effektiver betrachtet. Wissenschaftler, Augenärzte, haben genau identifiziert, wie die Aktivität der Augenmuskeln, der Netzhaut und des Sehnervs reguliert wird. Daher sind einige der Postulate des Bates-Systems unwirksam..

Beispielsweise wurde festgestellt, dass ultraviolette Strahlung die Netzhautfunktion negativ beeinflusst. Bei längerem und übermäßig hellem Licht kann dieser Bereich verbrannt werden, dann verliert die Person teilweise oder vollständig die Sehfunktion. Daher sind nicht alle Solarisierungsübungen auf den Menschen anwendbar. Besonders für diejenigen, die an schweren Augenkrankheiten leiden. Solche Krankheiten umfassen Glaukom, Katarakt, Netzhautablösung, Entzündung des Sehnervs..

Aus diesem Grund sollten Sie sich vor der Anwendung der Bates-Methode an den behandelnden Augenarzt wenden und den Zustand der Augäpfel diagnostizieren.

Bates 'Methode zur Wiederherstellung des Sehvermögens: Übungen

Viele Menschen haben mit Sehproblemen zu kämpfen. Dies können verschiedene Krankheiten oder Störungen sein (Astigmatismus, Myopie, Nyktalopie usw.). Und wenn ein Patient eine Augenpathologie hat, versucht er dementsprechend, diese sofort loszuwerden. Einige Leute nehmen an, dass die Wiederherstellung des Sehvermögens nichts anderes als ein Mythos ist, aber tatsächlich ist es durchaus möglich. Es gibt viele Methoden, einschließlich Augengymnastik, Medikamente und verschiedene Verfahren, um die Durchblutung der Muskeln um das Auge zu verbessern. Bates 'Methode zur Wiederherstellung des Sehvermögens hilft Ihnen dabei, die Welt auf eine neue Art und Weise zu betrachten.

Bates-Methode zur Wiederherstellung der Sehkraft

Ursachen für Sehbehinderungen

William Bates, ein amerikanischer Augenarzt, führte während seiner medizinischen Praxis viele verschiedene Experimente durch, bei denen er den Grund für die Abnahme der Sehschärfe herausfand. Danach begann der Arzt eine neue Methode zu entwickeln. Der Hauptgrund ist psychischer Stress, der auftritt, wenn versucht wird, ein Objekt klarer zu betrachten..

Bates glaubte, dass psychischer Stress die Hauptursache für Sehbehinderungen war.

Infolgedessen können verschiedene Augenkrankheiten auftreten, darunter:

  • Astigmatismus;
  • Strabismus;
  • altersbedingte Abnahme der Sehschärfe;
  • Weitsichtigkeit;
  • Kurzsichtigkeit.

Mit der Entwicklung mindestens einer dieser Krankheiten kann der Patient moralische Beschwerden verspüren. Dies liegt daran, dass er das Endergebnis auf dem Fernsehbildschirm, die Inschriften auf Werbetafeln und alles, was er vorher lesen konnte, nicht mehr ohne Schwierigkeiten erkennen kann.

Ursachen für verminderte Sehschärfe

Was ist die Verbindung zwischen Vision und Muskeln??

Die Augenmuskeln sind völlig entspannt, wenn beim Sehen alles in Ordnung ist. Da menschliche Augen eine sphärische Form haben, befindet sich das Bild korrekt auf der Netzhaut. Bei der Untersuchung von Objekten aus nächster Nähe werden die Quermuskeln in die Arbeit einbezogen. In diesem Moment ruhen die Längsmuskeln. Wenn eine Person jedoch versucht, Objekte zu betrachten, die weit von ihr entfernt sind, kommt es zu einer Entspannung der Quermuskulatur.

Laut Bates hängt das Sehvermögen von den Augenmuskeln ab

Diese Entdeckung führte die Ärzte zu dem Schluss, dass Hyperopie eine Folge der Spannung der Längsmuskulatur und Myopie eine Folge der Quermuskulatur ist. Dies ist die Verbindung zwischen den Augenmuskeln und dem Sehen. Dies wird durch das System von Spezialisten aus den USA bestätigt, wonach die Stärkung einer Muskelgruppe eine Entspannung einer anderen hervorruft.

Äußere Augenmuskeln

Merkmal der Bates-Technik

Wie bereits erwähnt, argumentierte Bates, dass eine Überanstrengung der Muskeln um die Augen zu einer beeinträchtigten Brechung führt. Moderne Augenärzte widerlegen diese Theorie jedoch und glauben, dass Sehstörungen aufgrund von Verformungen der Augenlinse und des Apfels auftreten. Trotzdem nutzen Patienten aktiv diese Methode zur Wiederherstellung des Sehvermögens, die vielen Menschen geholfen hat.

Die Besonderheit der Methode besteht in der periodischen Entspannung und Entspannung. Dadurch wird psychischer Stress vermieden, wodurch verschiedene Sehprobleme entstehen. Im Laufe der Zeit wurden die von Bates erstellten Übungen zur Wiederherstellung des Sehvermögens übernommen und verbessert. Auf dem Territorium der GUS-Staaten wird diese Methode von Vladimir Georgievich Zhdanov, einem herausragenden Professor und einer Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, gefördert. Er fördert spezielle Gymnastik, um das Sehvermögen zu verbessern, basierend auf der Bates-Methode..

Methoden zur Wiederherstellung des Sehvermögens von Bates

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Augen zu entspannen - dynamisch und passiv. Und wenn das erste während der Zeit der körperlichen und visuellen Aktivität charakteristisch ist, dann das zweite im Gegenteil während der Ruhezeit (relative Inaktivität der Sehorgane). Darüber hinaus umfasst die Wiederherstellungsmethode nicht nur die Durchführung klassischer Übungen, sondern auch einige psychologische Voreinstellungen. Betrachten wir jede der Methoden separat.

Dynamische Wiederherstellungsmethode

Die Besonderheit dieser Methode besteht darin, die motorische Aktivität der Augen mit Hilfe spezieller Übungen zu steigern. Unten finden Sie eine Anleitung mit Empfehlungen für deren Implementierung..

Tabelle. Übersicht über effektive dynamische Übungen.

Übung, FotoBeschreibung
Die Essenz dieser Übung besteht darin, den Kopf nach links und rechts zu drehen, aber gleichzeitig bleiben die Augen bewegungslos. Vor Ihnen muss sich eine Lichtquelle befinden, sei es ein Sonnenstrahl aus einem Fenster oder eine brennende Kerze. Wenn Sie den Kopf drehen, müssen Sie nicht hineinschauen (Quelle).
Mit dieser erzwungenen Übung können Sie einen natürlichen Prozess kopieren. Durch häufiges Blinken können Sie das Austrocknen der Augenoberfläche beseitigen, auf das Büroangestellte häufig stoßen. Sie müssen nicht blinzeln, ein leichtes und schnelles Blinken reicht aus.
Der Körper sollte stationär sein, während sich der Kopf von einer Seite zur anderen dreht. Der Zweck dieser Übung ist es, den Wunsch zu beseitigen, an derselben Stelle zu blicken..

Großer Körper dreht sich

Diese Übung basiert auf einer häufigen Rotation des Körpers in verschiedene Richtungen. Wenn in der vorherigen Übung nur der Kopf gedreht werden musste, dreht sich dabei der ganze Körper. Achten Sie darauf, Ihren Körper um 90 Grad zu drehen.
Lassen Sie Ihren Kopf bewegungslos und bewegen Sie Ihre Augen sanft entlang einer bestimmten Flugbahn. Es gibt verschiedene Bewegungsmuster, darunter eine Uhr, eine Diagonale, eine Schlange, ein Rechteck und so weiter. Versuchen Sie, den Umrissen aller bekannten geometrischen Formen zu folgen, die Sie kennen.
Eine weitere Übung, bei der Sie Ihren Blick auf einen Punkt richten müssen. Zu diesem Zeitpunkt sollten alle anderen Bereiche, die in Sicht kommen, unschärfer sein. Die Besonderheit der Übung liegt in der Anwesenheit eines Bereichs im zentralen Bereich der Netzhaut, der als zentrale Depression bezeichnet wird. Es hat eine erhöhte Lichtempfindlichkeit mit einem Durchmesser von 0,2 bis 0,4 mm.

Auf eine Notiz! Bei der Bates-Methode müssen Sie das Tragen einer Brille vermeiden, da sich Ihre Augenmuskeln durch die Linsen nicht entspannen können (sie sind immer stationär). Gleichzeitig nimmt die Spannung allmählich zu, sodass Sie versuchen müssen, zu schauen, damit Ihre Augen nicht zu stark belastet werden.

Passive Wiederherstellungsmethode

Bates erstellte eine spezielle Reihe passiver Übungen, darunter:

  • mentale Repräsentation. Sein Wesen liegt in der Darstellung eines Objekts, das Sie bereits zuvor gesehen haben. Es kann alles sein, sogar ein weißes Stück Papier. Versuchen Sie zu visualisieren, wie Sie auf dieses Blatt schreiben, und setzen Sie am Ende einen Punkt. Der Punkt sollte im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit stehen.
  • Palmen ist vielleicht die häufigste Übung bei Augenermüdung. Sie können diese Übung mehrmals im Laufe des Tages durchführen. Schließen Sie dazu Ihre Augen mit den in einem Haus gefalteten Handflächen. Stellen Sie sicher, dass kein Licht durch Ihre Finger dringt, während Sie sich wohl fühlen. Die Augen selbst müssen ebenfalls geschlossen sein. Vor Beginn des Verfahrens sollten die Hände aufgewärmt werden (reiben Sie einfach Ihre Handflächen aneinander).

Auf eine Notiz! Fast alle Übungen zur Wiederherstellung des Sehvermögens beinhalten Handflächen. Dies ist kein Zufall, denn nur mit Hilfe dieses Verfahrens können die Augenmuskeln gut entspannt werden..

Übungen zur Verbesserung des Sehvermögens

Spezielle Diät

Parallel zur Durchführung spezieller Übungen zur Verbesserung des Sehvermögens müssen Sie eine Diät einhalten. Dies erhöht die Wirksamkeit der Behandlung. Es besteht in der regelmäßigen Verwendung von Lebensmitteln, die die Vitamine E, C und A enthalten. Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, bekämpfen aktiv viele pathologische Prozesse, die sich negativ auf den gesamten Körper auswirken..

Diät zur Wiederherstellung des Sehvermögens

Vitamin A gilt als das vorteilhafteste für die Gesundheit der Augen. Er ist in der Lage, Krankheiten wie Nachtblindheit oder Nyktalopie (eine Krankheit, bei der eine Person im Dunkeln schlecht sieht) zu bekämpfen. Ein Mangel dieses Elements im Körper kann ein Symptom für trockenes Auge hervorrufen. Das meiste Vitamin A ist in Pfirsichen, Fisch, Karotten, Butter, Milch und Leber enthalten.

Vitamin A-Gehalt in einigen Lebensmitteln

Die Hauptquelle für Vitamin E ist Öl, das Ernährungswissenschaftler für verschiedene Salate empfehlen. Das Vitamin ist auch in Spinat, Kohlgemüse, Mandeln, getrockneten Aprikosen oder sogar Gerste enthalten. Mit Vitamin C ist alles viel komplizierter, weil es sich "für einen regnerischen Tag" nicht im menschlichen Körper ansammeln kann. Daher müssen Sie auf die Verfügbarkeit von Vitamin C-Quellen achten. Es ist in Obst und Gemüse enthalten, das täglich gegessen werden muss. Im Winter, wenn frisches Obst knapp ist, können Sie spezielle Vitaminkomplexe einnehmen. Sie enthalten bereits alle notwendigen Vitamine und Mineralien für den Körper.

Welche Lebensmittel enthalten Vitamin E.

Blaubeeren und Blaubeeren enthalten viele Antioxidantien, die für die Augen so vorteilhaft sind. Nicht umsonst enthalten viele Augenmedikamente einen Extrakt dieser Beeren. Richtige Bewegung in Kombination mit einer bestimmten Diät kann dazu beitragen, die Gesundheit der Augen zu verbessern und das Sehvermögen wiederherzustellen. Nur so können Sie einen neuen Blick auf die Welt um Sie herum werfen..

Gibt es Gegenanzeigen?

Trotz aller Vorteile der Technik weist sie immer noch mehrere Kontraindikationen auf. Erstens ist es nicht für Patienten mit Pathologien wie Presbyopie, Astigmatismus, Hyperopie und Myopie geeignet. Wenn Sie mit der Bates-Methode beginnen, das Sehvermögen wiederherzustellen, und sich weigern, eine Brille zu tragen, wird das Ergebnis nicht lange auf sich warten lassen..

Die Brille muss für Bates-Übungen entfernt werden

Wenn die obigen Übungen die Sehschärfe nicht vollständig wiederherstellen, stoppen sie zumindest den Verschlechterungsprozess. Es wird auch nicht empfohlen, in der postoperativen Phase Übungen nach der Bates-Methode durchzuführen. Experten empfehlen, ab dem Datum der Operation mindestens 6 Monate lang nicht zu trainieren. Die Wahrscheinlichkeit einer Netzhautablösung ist ein weiterer Grund, keine Verfahren nach der Methode eines amerikanischen Arztes durchzuführen..

Als Schlussfolgerung

Für Personen, die zuvor die Bates-Methode studiert haben, sind die Ergebnisse gemischt. Gleiches gilt für die Antworten der Auszubildenden, sie sind sehr widersprüchlich. Während einige Patienten dank dieser Technik in der Lage waren, ihr Sehvermögen vollständig wiederherzustellen (insbesondere wenn durch Krämpfe der Augenmuskulatur ein schlechtes Sehvermögen hervorgerufen wurde), bemerkten andere geringfügige Verbesserungen (das Sehvermögen wurde durch einige Dioptrien besser). In seltenen Fällen bemerkten Menschen, die die Bates-Methode praktizierten, überhaupt keine Ergebnisse. Dies ist nicht üblich, aber Sie müssen dennoch darauf vorbereitet sein, dass tägliche Bewegung möglicherweise nicht zur Wiederherstellung des Sehvermögens beiträgt. Dies hängt von der Richtigkeit ihrer Umsetzung und natürlich von den individuellen Merkmalen einer Person ab..

Um das Sehvermögen wiederherzustellen, müssen Sie alle Übungen korrekt ausführen.

Systematische und regelmäßige Bewegung ist das Wichtigste bei dieser Technik (genau wie bei anderen). Sie können mit dem Fitnessstudio verglichen werden: Wenn Sie das Krafttraining mit Eisen beenden, gehen alle Fortschritte, die Sie mit Schweiß und Blut erzielt haben, sehr schnell verloren. So ist es in Übungen: Wenn Sie plötzlich aufhören, die Wiederherstellung des Sehvermögens zu üben, kann es in nur wenigen Wochen in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehren. Wenn Sie sich für die Bates-Methode entscheiden, müssen Sie daher nicht auf halbem Weg anhalten. Nur eine positive Einstellung und Ausdauer können Sie zum gewünschten Ergebnis führen.!

Wiederherstellung des Sehvermögens nach der Bates-Methode

Jedes Jahr nimmt die Zahl der Menschen mit perfekter Sicht stetig ab. Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit und andere Augenprobleme sind nicht nur bei Menschen mittleren Alters und alten Menschen, sondern auch bei jungen Menschen zur Norm geworden. Kontaktlinsen und Brillen sind ein wesentlicher Bestandteil des Lebens eines modernen Menschen geworden, und die nächste Reise zum Arzt besteht darin, dass der Patient ein Rezept für das nächste Paar erhält, anstatt den Grund herauszufinden und zu versuchen, die Situation zu beheben.

Fast jeder weiß, dass nur eine Operation zur Heilung einer Krankheit beiträgt, und nur sehr wenige haben laut Bates von einfacher Augengymnastik gehört. Dies ist eine einfache Technik zur Verbesserung des Sehvermögens ohne Operation oder Brillentragen..

Ein bisschen Geschichte

William Bates wurde 1860 geboren, ein Meilenstein in der Geschichte, und widmete sein ganzes Leben Patienten mit Augenproblemen. Er war jedoch kein gewöhnlicher Spezialist. Um das Leiden seiner Patienten zu lindern, überwachte er genau ihren Zustand und ihr Ansprechen auf diese oder jene Art von Therapie. In diesen fernen Zeiten gab es natürlich keine Chance, die Situation radikal zu korrigieren, aber es gelang ihm mit Hilfe einer speziellen Technik, die die visuelle Funktion effektiv und in kurzer Zeit wiederherstellt..

Der berühmte Augenarzt starb 1931 und seine Frau setzte seine Arbeit fort. Während seiner Arbeit erschienen jedoch viele Anhänger, die an die Möglichkeit glaubten, die Sehschärfe wiederzugewinnen. Die bekanntesten russischen Wissenschaftler und Propagandisten der Bates-Methode waren G. A. Shichko und V. G. Zhdanov. Der erste verfeinerte die Methodik und machte seine eigenen Ergänzungen, der zweite, ein Doktor der physikalischen und mathematischen Wissenschaften, kombinierte alles miteinander, und die Methode wurde nach den Hauptautoren benannt - der Shichko-Bates-Methode.

Augenmuskeln und Sehvermögen

Der Professor wurde durch Enttäuschung über die damals existierenden Methoden zur Wiederherstellung der visuellen Funktion aufgefordert, seine eigene Technik zu erfinden. Er war der erste, der bemerkte, dass diejenigen, die eine Brille tragen, diese jedes Mal durch eine stärkere ersetzen müssen. Diejenigen Patienten, die versuchten, sie für eine Weile nicht mehr zu tragen, bemerkten jedoch eine signifikante Verbesserung der Sehschärfe.

Dann kam Bates der Gedanke, dass sechs Augenmuskeln die Qualität der Sehfunktion beeinflussen. Sie sind wie ein Auge geformt und ermöglichen es, sich auf verschiedene Themen zu konzentrieren. Der normale Zustand der Augenmuskulatur bei einem gesunden Menschen ist entspannt und das Auge selbst hat eine sphärische Form. Dadurch kann er Objekte korrekt auf die Netzhaut fokussieren. Der Wissenschaftler kam daher zu dem Schluss, dass Weitsichtigkeit eine Folge regelmäßiger und anhaltender Verspannungen der Längsmuskulatur ist und Myopie das Ergebnis von Querbewegungen ist.

So entstand die Theorie, dass es zur Wiederherstellung des Sehvermögens notwendig ist, die Augenmuskeln zu trainieren, einige zu entspannen und andere zu trainieren, je nachdem, welche Art von Problem beseitigt werden muss..

Vor- und Nachteile der Methode

Die Verbesserung des Sehvermögens ohne Brille nach der Bates-Methode hat Vorteile, die nicht übersehen werden können.

  • Eine unkonventionelle Therapiemethode soll die vier Hauptprobleme des Sehapparates beheben: Hyperopie, Myopie, Strabismus und Astigmatismus..
  • Regelmäßige Durchführung von Bates-Augenübungen kann das Sehvermögen fast vollständig wiederherstellen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Patient noch keine Brille benutzt hat..
  • Die Methode ist eine hervorragende Prävention, um das Auftreten von Sehbehinderungen zu verhindern..
  • Sport lindert die Ermüdung der Augen nach einem langen stressigen Tag perfekt, insbesondere bei Personen, deren Arbeit mit einer starken Belastung des Sehapparates verbunden ist.

Die Methode hat aber auch ihre Nachteile, so dass vor Beginn des Unterrichts eine Beratung durch einen Spezialisten erforderlich ist..

  • Die Technik wurde in der offiziellen Augenheilkunde nie anerkannt, daher gibt kein Arzt eine Garantie für eine Verbesserung.
  • Die Methode kann nicht angewendet werden, wenn eine Netzhautablösung diagnostiziert oder vermutet wird.
  • Nach der Operation müssen mindestens 6 Monate vergehen, bevor eine solche Gymnastik angewendet werden kann.

Trotz der Mängel der Methode hat er viele Anhänger, die bereits mit ihren Beschwerden fertig geworden sind und Kontaktlinsen und Brillen aufgegeben haben..

Der Professor widerlegt die Postulate

Viele Wissenschaftler erkennen das System des amerikanischen Wissenschaftlers immer noch nicht an, weil Bates darin die Wahrheiten widerlegt, die jedem von Kindesbeinen an bekannt sind.

  1. Jeder weiß, dass bei einer Verschlechterung des Sehvermögens eine Brille getragen werden muss, aber viele bemerken, wie müde ihre Augen sind, und fühlen sich erleichtert, wenn sie entfernt werden. Der Wissenschaftler drängt darauf, sie so weit wie möglich aufzugeben. In der Tat stellten die meisten Patienten nach dem Verzicht auf eine Brille eine Verbesserung der Sehqualität fest..
  2. Von Kindheit an weiß jeder, dass das Lesen in einem schlecht beleuchteten Raum äußerst schädlich ist. Bates hingegen empfiehlt, den Beleuchtungsgrad ständig zu ändern, um die Augenmuskulatur zu trainieren..
  3. Das Lesen in öffentlichen Verkehrsmitteln belastet die Augen stark. Ja, aber es trainiert auch die Muskeln, so dass das Lesen in einem fahrenden Fahrzeug nicht einfach ist, aber es ist auch notwendig.

Ein etwas ungewöhnlicher Rat, aber es funktioniert wirklich. Davon waren viele Menschen überzeugt, die keine Angst hatten, die unkonventionellen Trends in der Therapie von Augenerkrankungen zu erleben..

Übung für Augen nach Bates

Die erste und wichtigste Bedingung ist, wenn möglich keine Brille zu tragen. Dann ist es notwendig, die Anweisungen klar zu befolgen, und die Möglichkeit, das Sehvermögen zu verbessern, wird Realität. Die Technik bietet verschiedene Optionen für Übungen.

Palming

Die Essenz der Übungen besteht darin, die Augenmuskeln vollständig zu entspannen und ihnen Ruhe zu geben. Eine wichtige Rolle spielen in diesem Fall Palmen und Vorstellungskraft, die benötigt werden, um dieses oder jenes Bild in Farben darzustellen..

  1. Sie müssen Ihre Augen mit Ihren Handflächen schließen und sich alle Farben des Regenbogens vorstellen, die jeweils einige Sekunden lang verweilen.
  2. Es ist nützlich, die Farbe der Buchstaben in Ihrer Vorstellung zu ändern. Um dies zu tun, müssen Sie nur einen großen Buchstaben betrachten und ihn sich dann mental nur mit einem dunkleren Farbton vorstellen. Wenn die Patienten sie nach einer Weile wieder ansehen, bemerken sie, dass sie in Wirklichkeit dunkler geworden ist.
  3. Und Sie können sich auch Kreide auf einer Tafel vorstellen. Ein so scharfer Farbkontrast wirkt sich positiv auf die Sehschärfe aus.

Die Übung wird zum ersten Mal schwierig sein, aber im Laufe der Zeit wird sie zur Gewohnheit.

Erinnerungen

Mit dieser Technik können Sie nicht nur die Muskeln der Augen, sondern auch des gesamten Körpers maximal entspannen und nervöse Spannungen beseitigen, die laut Bates der schwerwiegendste Feind des Sehens sind..

  1. In Ihrer Vorstellung müssen Sie versuchen, sich eine Rose und ein Insekt vorzustellen, die langsam den Stiel hinauf zu den Blütenblättern klettern. Es ist überraschend, aber trotz der erhöhten Konzentration der Aufmerksamkeit auf ein Objekt spürt die Person keine Spannung..
  2. Für die zweite Übung benötigen Sie einen Sivtsev-Tisch, der in allen Augenarztpraxen zum Testen der Sehschärfe verwendet wird. Es sollte in einem Abstand von 3-6 Metern von Ihnen aufgehängt werden. Wenn Sie einen bestimmten Buchstaben betrachten, müssen Sie versuchen, ihn sich in Ihrer Vorstellung vorzustellen, um seinen dunklen Teil noch dunkler und den hellen Teil heller zu machen. Wenn der Patient die Augen öffnet, kann er feststellen, dass dieser Brief auf dem Tisch ebenfalls dunkler geworden ist..

Mit der Zeit wird diese Übung einfacher durchzuführen und ein Buchstabe wird zu einer oder sogar zwei Zeilen..

Solarisation

Das Endergebnis ist, die Augen allmählich an helles Licht zu gewöhnen, und die Sonne wird zum Hauptassistenten.

  1. Die erste Übung dauert nicht länger als fünf Minuten. An einem hellen und sonnigen Tag ist es notwendig, mit dem Gesicht zur Sonne zu sitzen, die Augen zu schließen und den Kopf zu drehen. Nach einer Weile können Sie Ihre Augen für kurze Zeit öffnen und einige Sekunden lang auf die Sonne oder einen Bereich in der Nähe schauen. Es wird zuerst blendend sein, aber später werden sich die Augen daran gewöhnen.
  2. Die zweite Option ermöglicht einen Blick unter halb geschlossenen Augenlidern. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie sich vollständig entspannen und alle Gedanken verwerfen. Eine solche Entspannung wirkt sich äußerst positiv auf den psycho-emotionalen Zustand aus..

Die Dauer der Solarisierungsübungen sollte fünf Minuten nicht überschreiten.

Bewegen und rocken

Die Bedeutung von Übungen zur Spannung der Muskeln des Sehapparates beim Drehen des Kopfes in verschiedene Richtungen.

  1. Wenn Sie Ihren Kopf in verschiedene Richtungen bewegen, müssen Sie darauf achten, und nachdem sich die Muskeln daran gewöhnt haben, den Kopf neigen und den Blick in entgegengesetzte Richtungen bewegen. In diesem Fall sollte der Patient eine Spannung in den Augen spüren..
  2. Wenn eine Person die Augen schließt und anfängt, den Kopf zu schaukeln, werden sie feststellen, dass die Augäpfel die gleichen Bewegungen wiederholen..
  3. Gemächliche Schritte, begleitet von Schaukeln des Kopfes, trainieren auch effektiv die Muskeln des Sehapparats. Während solcher Bewegungen folgt der Blick den Drehungen des Körpers..
  4. Der Versuch, ein Buch zu lesen und es zu bewegen, ist sehr gut für die Augen..

Die Anzahl der Wiederholungen muss schrittweise erhöht werden, da es für eine ungeübte Person schwierig ist, sich daran zu gewöhnen.

Blinkende Blicke

Die Essenz der Übung besteht darin, zu versuchen, Ihr Sehvermögen mit häufigem Blinken auf ein bestimmtes Objekt zu konzentrieren..

  1. Die erste Übung wird vor einem Spiegel durchgeführt. Zuerst schauen sie auf ein Auge, blinken, dann auf das andere, und jeder wiederholt 15 Mal für jedes Auge.
  2. Der Sivtsev-Tisch, der sich in einem Abstand von 2 Metern befindet, hilft beim Trainieren der Augenmuskulatur. Sie müssen sich auf die kleinsten Buchstaben konzentrieren und versuchen, sie zu erkennen. Blinken Sie nach jedem gelesenen Buchstaben.
  3. Ein 10-minütiger Spaziergang, bei dem Sie jedes Mal blinken müssen, wenn Ihr Fuß den Boden berührt, trainiert effektiv die Augenmuskulatur.
  4. Beobachten Sie, wie der Ball von einer Hand in die andere wirft, und versuchen Sie jedes Mal zu blinken, wenn er in die Luft fliegt.
  5. Um Augenermüdung zu vermeiden, wird empfohlen, sich auf das Buch mit Kleingedruckten zu konzentrieren. Konzentrieren Sie sich auf die Leerzeichen zwischen den Linien und blinken Sie jedes Mal. Nach mehreren Übungen bemerkt der Patient, dass die Buchstaben vor den Augen nicht mehr so ​​verschwommen sind..

Es ist notwendig, jeden Tag mindestens 15 Minuten für den Unterricht aufzuwenden, und das Ergebnis wird nicht lange auf sich warten lassen.

Ergänzung zum Hauptkomplex

Einige einfache Übungen können regelmäßig durchgeführt werden, um das Sehvermögen wiederherzustellen.

  • Drehen Sie die Augäpfel in verschiedene Richtungen, ohne den Kopf zu drehen.
  • Zeichnen Sie mit den Augen ein Rechteck im und gegen den Uhrzeigersinn.
  • Versuchen Sie, sich auf dem Zifferblatt umzusehen und auf den vier Hauptnummern zu verweilen. Danach können Sie dasselbe tun, jedoch gegen den Uhrzeigersinn.
  • Das Zeichnen mit den Augen einer spontanen Schlange trainiert die Muskeln perfekt. Es wird empfohlen, dies in verschiedene Richtungen zu tun..

Damit die Augen nicht müde werden, muss man nach jeder Übung einige Sekunden lang leicht blinken..

Bates 'Übungen zur Wiederherstellung des Sehvermögens haben viele Patienten gerettet. Die Meinungen von Augenärzten auf der ganzen Welt sind sehr unterschiedlich, aber dies hindert viele Patienten nicht daran, ihre Sehschärfe selbst zu verbessern. Es ist kein Allheilmittel, aber Regelmäßigkeit und Ausdauer können erstaunliche Ergebnisse erzielen..

Ursprünglich geschrieben 2018-01-31 10:12:59.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen