Ophthalmoferon-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Oftalmoferon-Analoga nach Zusammensetzung und Anwendungshinweisen. Liste der billigen Analoga, und Sie können auch Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das billigste Analogon von Oftalmoferon: Oxolinsalbe
  • Das beliebteste Analogon von Oftalmoferon: Virolex
  • ATC-Klassifizierung: Interferon
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Diphenhydramin, Interferon alpha-2b

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Oxolinsalbe Oxolin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
19 rblUAH 7
2Oxolin Oxolin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
27 rblUAH 7
3Virolex acyclovir
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
1584 rbl48 UAH
4Zirgan Ganciclovir
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
5600 rbl--

Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga von Oftalmoferon wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von Apotheken bereitgestellten Preislisten enthalten war

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Virolex acyclovir
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
1584 rbl48 UAH
2Kaliumpoludanpolyriboadenylat, Kaliumpolyribouridylat
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
--529 UAH
3Oxolinsalbe Oxolin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
19 rblUAH 7
4Oxolin Oxolin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
27 rblUAH 7
fünfZirgan Ganciclovir
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
5600 rbl--

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Analoga von Oftalmoferon

Analoga nach Indikation und Art der Anwendung

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Oxolinsäure----
Oxolinsalbe Oxolin19 rblUAH 7
Kaliumpoludanpolyriboadenylat, Kaliumpolyribouridylat--529 UAH
Oxolin-Darnitsa-Oxolin--11 UAH
Virolex acyclovir1584 rbl48 UAH
Virgan Ganciclovir--UAH 279
Zirgan Ganciclovir5600 rbl--
Oxolin Oxolin27 rblUAH 7

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Levomycetin-OZ Chloramphenicol--UAH 7
Tetracyclin Augensalbe 3%----
Tetracyclin Augensalbe 1% Tetracyclin41 rbl76 UAH
Tobrex Tobramycin86 rbl34 UAH
Tobrimed----
Tobropt TobramycinRUB 100UAH 200
Tobrex 2X Tobramycin86 rbl34 UAH
Tobrosopt Tobramycin--64 UAH
Tobrex 2X Tobramycin147 rbl--
Futsitalmische Fusidinsäure95 rbl430 UAH
Futaron-Fusidinsäure--92 UAH
Colbiocin-Tetracyclin, Colistimethat-Natrium, Chloramphenicol294 rbl--
Nettavisk Netilmicin--1085 UAH
Nettacin Netilmicin----
Albucid----
Sulfacilsulfacetamid13 rbl6 UAH
Sulfacil-Natriumsulfacetamid13 rbl6 UAH
Taphazol----
Sulfacil Natrium-Solofarm-Sulfacil34 rbl--
SulfacylnatriumsulfacetamidRUB 14--
Sulfacil-Natrium-DIA-Sulfacetamid21 rbl--
Floxal ofloxacin132 rbl77 UAH
Ofloxacin-Solofarm ofloxacin48 rbl--
Alox----
Quicks116 rbl102 UAH
Oftaquix Levofloxacin168 rbl76 UAH
Signicef ​​Levofloxacin174 rbl83 hry
Moxifloxacin-Optiker Moxifloxacin147 rbl--
Maxiflox Moxifloxacin84 rbl--
Ocodec Decamethoxin----
Cyborat-Oftan-Borsäure, Zinksulfat--4 UAH
Cidelon-Decamethoxin, Zinksulfat--UAH 5
Posiformin Bibrocatol--83 hry
Dancil Ofloxacin129 rbl170 UAH
Cypromed Ciprofloxacin60 rblUAH 200
Ciprofloxacin Bufus Ciprofloxacin20 RUB--
Ciprofloxacin-Optiker Ciprofloxacin48 rbl--
Vitabact Pikloxidindihydrochlorid313 rbl--
Bactavit Pikloxidin260 rbl--
Powisep Povidon Jod----
L-Optiker Levofloxacin133 rbl95 UAH
L-Optic Rompharm Levofloxacin135 rbl--
Ophthalmodec-Decamethoxin--11 UAH
Vigamox Moxifloxacin182 rbl96 UAH

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon zu einem Arzneimittel, einem Generikum oder einem Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Verwendung. Identische Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Bestandteile ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Oftalmoferon Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Oftalmoferon und Informationen zur Verfügbarkeit in einer Apotheke in der Nähe

Oftalmoferon Anweisung

Transparente, farblose oder leicht gelbliche Lösung.

Analoga von Augentropfen Oftalmoferon

In der ophthalmologischen Praxis werden verschiedene Arten von Augentropfen zur Behandlung von Viruserkrankungen verwendet. Ihre Liste ist nicht so lang: Oftalmoferon, Albucid, Aktipol, Poludan. Wenn wir alle analogen Arzneimittel vergleichen, unterscheidet sich Ophthalmoferon von ihnen durch seine gleichzeitige antivirale und antibakterielle Wirkung, dh es ist ein komplexes Mittel. Wann ist seine Verwendung optimal und in welchen Situationen ist es besser, das Medikament durch ein billigeres Analogon zu ersetzen?

Was ist die Grundlage der Wirkung von Ophthalmoferon

Oftalmoferon ist ein patentiertes Medikament der russischen Firma "FIRN M", das mehrere Komponenten enthält.

  1. Sein Hauptwirkstoff ist Interferon alpha-2b, das einem Protein ähnelt, das im menschlichen Körper zur Bekämpfung von Virusinfektionen gebildet wird. Aufgrund des Gehalts an Interferon alpha-2b hat das Medikament eine starke antivirale Wirkung und stimuliert auch die lokale Immunität.
  2. Diphenhydramin lindert Entzündungen und Schmerzen und blockiert allergische Reaktionen.
  3. Borsäure zerstört die Bakterienflora, die mit allen Virusinfektionen einhergeht.
  4. Die synthetisierte künstliche Träne verteilt die Wirkstoffe über den Augapfel und verlängert die Wirkung des Arzneimittels.

Ophthalmoferon-Tropfen sind wirksam bei der Behandlung des akuten Stadiums der folgenden Augenkrankheiten:

  • alle Formen der viralen Konjunktivitis: herpetisch, adenoviral, enteroviral;
  • Keratitis und Uuevitis jeglicher Art;
  • Syndrom des trockenen Auges.

Augentropfen mit dieser Zusammensetzung sind für Kinder und schwangere Frauen sicher, sie verursachen keine Nebenwirkungen. Der einzige Nachteil, der in den Bewertungen festgestellt wurde, ist der hohe Preis des Arzneimittels Oftalmoferon, aber Analoga sind billiger und haben leicht unterschiedliche Eigenschaften. Durchschnittliche Kosten des Arzneimittels (10 ml) - 300-340 Rubel.

Albucid

Albuzide Augentropfen sind viel billiger: Sie können sie in Apotheken für 60-100 Rubel kaufen. Dies ist jedoch kein Grund, ein Medikament durch ein anderes zu ersetzen. Albucid gehört zur Gruppe der Antibiotika. Seine Hauptsubstanz (Sulfacetamid) stoppt das Wachstum und die Vermehrung von Bakterien: Staphylokokken, Streptokokken, Gonokokken usw. Es hilft gut bei bakteriellen Infektionen und eitrigen Augenkrankheiten: Bindehautentzündung, Keratitis, Blefatitis.

Vor der Verwendung sollte auf die Unverträglichkeit von Albucid mit silberhaltigen Arzneimitteln (z. B. Sialor) geachtet werden..

Albucid ist im engeren Sinne kein Analogon zu Oftalmoferon:

  • Die Zusammensetzung beider Medikamente hat nichts gemeinsam.
  • Die Wirkung eines von ihnen richtet sich gegen Bakterien, während der zweite hauptsächlich gegen Viren kämpft. obwohl die Anwesenheit von Borsäure es Ophthalmoferon ermöglicht, teilweise eine bakterielle Wirkung auszuüben.
  • Albucid als Antibiotikum unterdrückt die Immunität, während Oftalmoferon die Immunantwort auf eine Infektion stimuliert.

Sie sollten diese Medikamente daher nicht verwenden, ohne anzugeben, welche Infektion: viral oder bakteriell die Krankheit verursacht hat. Wenn die Krankheit eine bakterielle Ätiologie hat, kann Albucid verwendet werden.

Aktipol und Merkmale seiner Verwendung

Ophthalmoferon und sein Analogon Aktipol kombinieren eine antivirale Wirkrichtung, aber ihr Wirkungsmechanismus im Körper ist unterschiedlich. Interferon alfa-2b in Ophthalmoferon ist ein fertiges Protein, das die Vermehrung von Viren unterdrückt. Der Hauptwirkstoff von Aktipol ist Aminobenzoesäure, die:

  • stimuliert die Produktion von Interferon durch den Körper selbst;
  • fördert die Wiederherstellung von geschädigtem Gewebe;
  • bindet aktive Radikale, die die Regeneration der Hornhaut stören.

Aminobenzoesäure hat keinen negativen Einfluss auf die Entwicklung des Fetus (teratogener Effekt), sodass Actipol während der Schwangerschaft angewendet werden kann. Anwendungshinweise:

  • alle Arten von viralen Augeninfektionen;
  • Hornhautverletzungen und Verbrennungen;
  • Aktipol wird nach ärztlicher Verschreibung verwendet, um die Augen nach der Arbeit am Computer und beim Tragen von Kontaktlinsen wiederherzustellen.

Bei der Entscheidung, was besser ist: Aktipol oder Oftalmoferon, sollten mehrere Überlegungen berücksichtigt werden.

  1. Beide Medikamente sind gegen Virusinfektionen wirksam, aber wenn sie von Entzündungen begleitet werden, kann die Borsäure in Ophthalmoferon die Bakterienflora zerstören. Für Aktipol sind zusätzliche antimikrobielle Augentropfen erforderlich, die jedoch nicht auf Sulnilamiden basieren. Das Bakterienpräparat Albucid und Tropfen mit ähnlichem Gehalt sind mit Aktipol nicht kompatibel.
  2. Beim Syndrom des trockenen Auges ist Ophthalmoferon optimal, ein Analogon von Aktipol hilft bei chronischer Augenermüdung.
  3. Für die postoperative Genesung und für Augenverletzungen ist Aktipol besser geeignet.
  4. In Apotheken betragen die Kosten für eine Flasche Aktipol (5 ml) 268-300 Rubel. Wenn die Anwendung für einen kurzen Zeitraum konzipiert ist, ist es besser, eine Entscheidung zu ihren Gunsten zu treffen. Der Konsum von Medikamenten bei akuten Formen von Krankheiten ist der gleiche: 2 Tropfen 6-8 mal täglich. Für die Langzeitanwendung ist Ophthalmoferon besser geeignet.

Poludan ist ein wirksamer Immunmodulator

Poludanum kann Ophthalmoferon und seine Analoga ersetzen, da es eine ausgeprägte immunmodulatorische Wirkung hat, d. H. Es stimuliert die Produktion von Interferon durch den Körper selbst. Anwendungsbereich:

  • virale Augeninfektionen;
  • Optikusneuritis;
  • Entzündung der Rückwand des Augapfels und der Netzhaut (Chorioretinitis).

Die Zusammensetzung der Poludan-Zubereitung ist ziemlich komplex:

  • Kaliumsalze von Prolyriboadenyl- und Polyriibouridylsäuren beeinflussen die Synthese von Interferon im Körper;
  • Kalium- und Natriumsalze werden als Hilfskomponenten verwendet.

Das Arzneimittel wird in Form eines speziell hergestellten Pulvers (Lyophysilat) hergestellt. Die Gebrauchsanweisung beschreibt das Verfahren zur Herstellung von Augentropfen daraus für Instillationen. Bei schweren Formen von Augenkrankheiten wird das Medikament in Form von Injektionen unter die Bindehaut verabreicht, die besser einem hochqualifizierten medizinischen Fachpersonal anvertraut werden können.

Poludan ist kontraindiziert für Komplikationen in Form von bakteriellen Infektionen: Sinusitis, Stirnhöhlenentzündung, Zahnsuppuration. Die Bestandteile von Poludan beeinflussen das bereits gebildete Immunsystem, daher wird die Anwendung bei Kindern nicht den gewünschten Effekt erzielen..

Poludan ist kein sehr billiges Medikament: Eine Packung mit 10 Durchstechflaschen Pulver zur Gewinnung von 5 ml Lösung kostet in Apotheken 1050-1200 Rubel. Bevor man jedoch ein Medikament durch sein Analogon ersetzt, muss man auf die individuelle Verträglichkeit der Komponenten achten, aus denen alle drei antiviralen Medikamente bestehen.

Fazit

Sie können auch auf eine andere russische Droge Alfaron achten. Wie Oftalmoferon enthält es fertiges Interferon alfa-2b, aber sein Preis ist 3-4 mal höher. Der Anwendungsbereich umfasst nicht nur Augenkrankheiten, sondern auch alle Arten von Herpes, Onkologie.

Voraussetzung für die Auswahl von Tropfen für die Augenbehandlung sind Kenntnisse über die Diagnose Ihrer Krankheit und die Konsultation eines Augenarztes.

Analoga von Augentropfen Oftalmoferon

Ophthalmoferon (Augentropfen) Bewertung: 300

Oftalmoferon ist ein antivirales Medikament zur Behandlung von Augenkrankheiten. Es kann zur Behandlung verschiedener Arten von Bindehautentzündung, Keratitis, verschrieben werden. Von den Kontraindikationen für Ophthalmoferon ist nur eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber einem der Bestandteile des Arzneimittels angegeben.

Analoga des Arzneimittels Oftalmoferon

Analog billiger ab 143 Rubel.

Poludan ist eine inländische Droge. Es wird in Form einer Lösung hergestellt, die mehrere Wirkstoffe enthält. Hat eine antivirale Wirkung und wird zur Behandlung von adenoviralen und herpetischen Augeninfektionen angewendet. Gegenanzeigen weisen auf eine Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels hin.

Analog billiger ab 74 Rubel.

Allergoferon ist ein antivirales Augengel. Enthält Alpha-2b-Interferon und Loratadin. Zeigt antiallergische und juckreizhemmende Wirkungen. Beseitigt Schwellungen und Entzündungen. Es wird bei allergischer Bindehautentzündung verschrieben. Bis zu 4 mal täglich auf die oberen und unteren Augenlider auftragen. Von den Kontraindikationen nur persönliche Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Zu Beginn der Behandlung ist ein vorübergehender Juckreiz im Anwendungsbereich möglich. Aufgrund des Mangels an Daten zur Anwendung bei Kindern und schwangeren Frauen wird diesen Gruppen das Medikament nicht verschrieben.

Analog ist ab 490 Rubel teurer.

Zirgan ist ein Augengel auf Basis von Ganciclovir. Hat die Fähigkeit, die Synthese von viraler DNA zu blockieren. Akute oberflächliche herpetische Keratitis Indikationen zur Verschreibung. In das betroffene Auge muss 5 mal täglich 1 Tropfen in den Bereich des unteren Bindehautsacks getropft werden. Überempfindlichkeit gegen Ganciclovir und Aciclovir sind Kontraindikationen. Unerwünschte Wirkungen sind in Form von Brennen, Kribbeln in der Augenpartie und oberflächlicher Keratitis möglich. Kinder unter 18 Jahren und während der Schwangerschaft sind Zulassungsbeschränkungen.

Oftalmoferon-Analoga

Fordern Sie einen Rückruf an

Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer und unser Berater wird Sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 19:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr kontaktieren.

Bestellen Sie mit einem Klick

Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer und unser Berater wird Sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 20:00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr kontaktieren.

Bestellen Sie mit einem Klick

Hinterlassen Sie einfach Ihre Telefonnummer und unser Berater wird Sie von Montag bis Freitag von 10:00 bis 20:00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr kontaktieren.

Es ist sehr einfach, einen Rabatt zu bekommen!

Wenn Sie sich bereits auf unserer Website registriert haben, geben Sie einfach Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Wenn Sie zum ersten Mal auf der Website sind, müssen Sie sich registrieren.

Zusätzliche Rabatte für mehr als 1000 Produkte sind nur für Stammkunden verfügbar!

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website zu verbessern.

Wenn Sie weiterhin mit der Website arbeiten, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

So ersetzen Sie Ophthalmoferon

Ophthalmisches Medikament der russischen Produktion Oftalmoferon wird zur Behandlung von Pathologien des Sehapparates eingesetzt.

Bekämpft entzündliche und allergische Erkrankungen.

Ophthalmoferon hat auch eine immunmodulatorische Wirkung. Die Kosten für Tropfen - 300 Rubel.

Weitere Details zum Medikament finden Sie hier

Günstige Analoga

Warum mehr bezahlen, wenn Sie ein wenig an Medikamenten sparen können? Tatsache ist, dass der Preis für teure Medikamente Marketing- und Patentkomponenten sowie den Durchgang klinischer Studien umfasst..

Allergoferon

Ein Medikament wird in Form eines Gels hergestellt. Enthält kein Diphenhydramin. Allergoferon wird bei saisonaler oder ganzjähriger Rhinitis verschrieben, auch bei allergischer Konjunktivitis.

Die Zusammensetzung enthält menschliches rekombinantes Interferon, Loratadin und Carbomer. Das Gel lindert Entzündungen, Juckreiz und stellt die Schutzeigenschaften der Augenschleimhaut wieder her.

Wie man Immunität erhöht und geliebte Menschen schützt

Virolex

Es wird für Herpes verschrieben, der auch das Gewebe der Augenhornhaut betreffen kann. Acyclovir dringt in die Synthese der DNA des Virus ein und führt zum Zelltod.

Brennen und Schmerzen sind häufig. Virolex kann zur Entwicklung von Vulvitis und oberflächlicher Keratopathie führen.

Durchschnittliche Kosten - 100-200 Rubel.

Empfohlene Analoga

Konsultieren Sie unbedingt einen Arzt, um die verschriebenen Medikamente zu ersetzen. Die Ersatzstoffe enthalten andere Hilfsstoffe, die für den Patienten kontraindiziert sein können.

Aktipol

Das Medikament bekämpft Viren, indem es den Körper dazu anregt, endogenes Interferon zu produzieren. Verkauft in Form einer Injektionslösung, die zur Behandlung von Keratopathien infektiöser und posttraumatischer Genese verschrieben wird.

Aktipol wird bei dystrophischen Erkrankungen der Netzhaut und Hornhaut, bei Verletzungen und Verbrennungen verschrieben.

Das Medikament wird subkonjunktival täglich angewendet. Die Dosierung wird je nach Ursache bestimmt.

Poludan

Das Medikament regt den Körper an, selbst Interferon zu produzieren. Im Gegensatz zu anderen Ersatzstoffen hat es eine ausgeprägte immunmodulatorische Wirkung.

Es ist unmöglich, für Sinusitis, Zahnsuppuration und Frontitis zu ernennen. Poludan ist nicht billig, aber sehr effektiv.

Kosten - 1000-1200 r.

Zirgan

Form - Gel. Es gehört zur Gruppe der antiviralen Medikamente mit dem Hauptbestandteil Ganciclovir.

Zirgan ist unter 12 Jahren kontraindiziert. Nach der Behandlung werden 3 Monate lang zuverlässige Verhütungsmethoden angewendet. Das Gel ist genotoxisch.

Nicht zur Behandlung von retinalen Cytomegalievirus-Infektionen vorgesehen. Es wird bei akuter oberflächlicher Keratitis verschrieben.

Augentropfen Oftalmoferon

Bei der Behandlung von viralen oder allergischen Erkrankungen der Sehorgane werden häufig Oftalmoferon-Tropfen verwendet. Das Medikament der heimischen Produktion wirkt entzündungshemmend und antimikrobiell und hilft auch bei der Wiederherstellung des Augengewebes. Für eine wirksame therapeutische Wirkung müssen Sie das Medikament sorgfältig verwenden und die Anweisungen befolgen.

Komposition

Ophthalmoferon-Augentropfen enthalten Interferon alpha 2-b (humane Rekombinante) als Hauptkomponente. Es macht mehr als 10 Tausend IE pro 1 ml des Arzneimittels aus. Diese Komponente wirkt antiviral und stärkt die lokale Immunität.

Diphenhydramin (Diphenhydraminhydrochlorid) - 1 ml wirkt als zusätzlicher Wirkstoff. Es hat eine lokale analgetische Wirkung auf die Hornhaut und die Bindehaut sowie entzündungshemmende und antiallergische Wirkungen..

Andere Hilfskomponenten fallen auf:

  • Borsäure - wirkt als Antiseptikum und desinfiziert mögliche bakterielle Infektionen;
  • Natriumchlorid;
  • Dinatriumedetat;
  • Macrogol;
  • Natriumacetat;
  • gereinigtes Wasser.

Beschreibung

Ophthalmoferon-Tropfen sind farblos oder leicht gelblich. Die hohe Viskosität des Arzneimittels gewährleistet die Bildung eines Schutzfilms, wodurch das Arzneimittel gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Hornhaut verteilt wird.
Erhältlich in Fläschchen mit praktischer Tropfkappe.

pharmachologische Wirkung

Ophthalmoferon-Augentropfen haben eine breite Palette therapeutischer Wirkungen, darunter:

  • Virostatikum;
  • lokale Betäubung;
  • antimikrobiell;
  • regenerieren;
  • Antiseptikum (Desinfektion);
  • Antiphlogistikum;
  • immunmodulatorisch (verbessert die lokale Immunität);
  • antihistaminische (antiallergische) Wirkung.

Anwendungshinweise

Das Medikament wird zur Behandlung von Augenkrankheiten wie:

  • Virale und mikrobielle entzündliche Erkrankungen der Augen (Konjunktivitis, Keratitis, Keratokonjunktivitis, Uveitis, Iridozyklitis, Heuschnupfen, akute atopische Konjunktivitis).
  • Syndrom des trockenen Auges - Tropfen bilden aufgrund ihrer Zusammensetzung einen viskosen Film auf der Oberfläche der Iris.
  • Hornhautgeschwüre - die regenerierende Wirkung des Arzneimittels fördert die frühe Heilung.

Als prophylaktisches Mittel gegen das mögliche Auftreten infektiöser Komplikationen vor oder nach der Operation, bei Transplantaterkrankungen und auch zur Vorbeugung einer wiederkehrenden herpetischen Keratitis nach einer Keratoplastik.

Ophthalmoferon-Augentropfen werden vor und nach jeder Augenoperation empfohlen, da sie Entzündungssymptome lindern und die Geweberegeneration beschleunigen.

Kontraindikationen

Die Hauptkontraindikation für die Verwendung von Augentropfen ist die individuelle Immunität einer der Komponenten des Arzneimittels. Menschen, die anfällig für allergische Reaktionen sind, sollten dieses Medikament mit Vorsicht anwenden..

Bei richtiger Anwendung treten keine Nebenwirkungen auf. In Einzelfällen ist ein Brennen oder Jucken sowie eine Rötung der Augen möglich. Diese Symptome können sowohl durch häufiges Eintropfen von Augentropfen als auch als Manifestation einer allergischen Reaktion auftreten.

Gebrauchsanweisung

Anweisungen zur Anwendung von Oftalmoferon empfehlen die Verwendung von Tropfen für alle Bindehautläsionen, bis die Symptome vollständig verschwunden sind. Augentropfen sind für die Langzeitanwendung geeignet, da sie keine Toleranz gegenüber ihren Bestandteilen verursachen.

Behandlung von Viruserkrankungen

Im akuten Stadium oder im Anfangsstadium der Behandlung wird das Arzneimittel 6-8 mal täglich mit 1-2 Tropfen in jeden Bindehautsack getropft. Wenn eine positive Dynamik auftritt, wird die Anzahl der Instillationen auf 2-3 Mal pro Tag reduziert. Die Anwendung des Arzneimittels wird fortgesetzt, bis die Krankheitssymptome vollständig beseitigt sind..

Behandlung des trockenen Auges

Bei der Behandlung des Syndroms des trockenen Auges wird Ophthalmoferon über einen langen Zeitraum (ab 6 Wochen) verschrieben. Morgens und abends werden 2 Tropfen in jeden Bindehautsack getropft.

Nach der Operation

Nach einer Excimer-Laser-Operation werden Ophthalmoferon-Augentropfen verschrieben, um die Brechung des Auges ab dem Tag der Operation für 6 Wochen wiederherzustellen, 2 Tropfen 3-mal täglich. Die Anwendungsdauer des Arzneimittels nach einer Keratoplastik beträgt 2 Wochen.

Verhütung

Als Prophylaxe wird Ophthalmoferon 2 Wochen lang verschrieben. Es ist notwendig, 2 Tropfen 2 mal am Tag zu begraben.

Ernennung von Augentropfen für Kinder

Die Anweisungen zur Anwendung von Oftalmoferon bei Kindern unterscheiden sich nicht wesentlich von den Indikationen für Erwachsene. Das Medikament ist ab dem Säuglingsalter zugelassen, da bei lokaler Anwendung (durch Eingraben in die Bindehautsäcke) die minimale Wirkstoffkonzentration keine negativen Reaktionen hervorrufen kann. Vor der Anwendung müssen Sie sich jedoch an einen Optiker wenden, der ein Behandlungsschema und eine Dosierung entsprechend dem Alter des Kindes auswählt..

spezielle Anweisungen

Da unmittelbar nach dem Eingriff verschwommenes Sehen auftreten kann, muss nicht mit gefährlichen Mechanismen gearbeitet und kein Auto gefahren werden. Unmittelbar nach mindestens 20-minütiger Instillation des Arzneimittels sollten die Augen in Ruhe gehalten werden.

Im Falle einer Kontaktkorrektur müssen Kontaktlinsen entfernt werden, bevor das Medikament verwendet wird. Es ist erlaubt, sie 20 Minuten nach dem Eingriff anzuziehen.

Wenn 5 Tage nach Beginn der Behandlung mit dem Arzneimittel kein positiver Trend vorliegt, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Eine Dosisanpassung oder ein Ersatz durch ein ähnliches Arzneimittel kann erforderlich sein.

Ophthalmoferon während der Schwangerschaft

Die medikamentöse Therapie wird vom behandelnden Arzt in Zusammenarbeit mit einem engen Facharzt (Augenarzt) verschrieben. Die Verwendung von Augentropfen während der Schwangerschaft oder Stillzeit ist möglich, sofern die Wirksamkeit ihrer Anwendung das Risiko von Komplikationen während der Entwicklung des Fötus übersteigt. Bei richtiger Anwendung wirken sich Ophthalmoferon-Augentropfen nicht negativ auf die Gesundheit von Mutter und Kind aus..

Analoga

Aufgrund der relativ hohen Kosten des Arzneimittels ist es für viele potenzielle Verbraucher nicht mehr verfügbar. Daher können Sie günstigere Analoga von Oftalmoferon kaufen.

Unter den besten ähnlichen Augentropfen, die eine mit Oftalmoferon identische Zusammensetzung aufweisen und antivirale und immunstimulierende Wirkungen haben, sind hervorzuheben:

  • Acripol - der Hauptwirkstoff ist Interferon. Das Medikament wird zur Behandlung von Verbrennungen oder Hornhautverletzungen sowie verschiedenen viralen Augenerkrankungen eingesetzt. Lindert Rötungen und Trockenheit der Augen, die beim Tragen von Kontaktlinsen oder bei längerer Arbeit am Computer auftreten. Im Gegensatz zu Oftalmoferon ist dieses Analogon nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit zugelassen.
  • Poludan - Aufgrund der immunmodulatorischen Wirkung wird das Medikament zur Behandlung von Viruserkrankungen verschrieben. Verboten für Kinder unter 12 Jahren während der Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Albucid ist ein starkes ophthalmisches Antibiotikum, das bei eitrigen oder infektiösen Augenkrankheiten eingesetzt wird und auch die Entwicklung von Bakterien verhindert. Es wird zur Behandlung von Bindehautentzündung, Keratitis, Blepharitis verschrieben.
  • Altevit ist ein Analogon des Wirkstoffs, hat antivirale, antitumorale und immunmodulatorische Wirkungen. Die Behandlung wird nur von einem Arzt verordnet, da das Medikament schwere Nebenwirkungen verursachen kann.
  • Florenal ist ein antivirales Breitbandmedikament. Es gibt verschiedene Darreichungsformen: Tropfen, Salbe und einen speziellen Film. Der Wirkstoff gelangt auf die Schleimhäute und neutralisiert die Vermehrung von Viren. Florenal kann über einen langen Zeitraum (bis zu 3 Monaten) angewendet werden..

Eine 10-ml-Flasche Augentropfen kann in Apotheken für durchschnittlich 300 Rubel gekauft werden. Der Preis des Arzneimittels kann je nach Wohnort variieren (von 250 bis 350 Rubel)..

Bewertungen

Laut Experten ist Oftalmoferon führend unter ähnlichen ophthalmologischen Arzneimitteln. Die Wirksamkeit und Sicherheit dieser Augentropfen wird in zahlreichen Übersichten von Ärzten und Patienten festgestellt..

Meistens finden Sie positive Kommentare, Patienten bemerken die Sicherheit, das Fehlen allergischer Reaktionen, Juckreiz.

Also, Nadezhda V.A. sagt: „Ophthalmoferon wurde von einem Arzt verschrieben, weil sich das Auge nach einer Krankheit entzündet hat. Unmittelbar nach dem Eintritt des Arzneimittels in die Hornhaut entsteht ein angenehmes Gefühl von Schüttelfrost, Juckreiz und Brennen. ".

Die Patienten stellen eine hohe Effizienz bei der Behandlung des "trockenen Auges" fest. Unmittelbar nach der Instillation verschwinden unangenehme Symptome.

Augenarzt A. V. Karapetyan stellt fest, dass „die Einzigartigkeit des Arzneimittels in der Abwesenheit von Altersbeschränkungen liegt. Es ist auch für Neugeborene sicher und beeinflusst die intrauterine Entwicklung des Fötus nicht. ".

Die Nachteile, die viele Benutzer bemerken, sind die hohen Kosten, die relativ kurze Haltbarkeit (nicht mehr als 1 Monat) und der Geruch von Augentropfen (sauer).

Trotz zahlreicher positiver Bewertungen und einer sicheren Zusammensetzung können Sie Oftalmoferon nicht ohne ärztliche Verschreibung selbst behandeln und anwenden.

Ophthalmoferon

Komposition

In 1 ml Augentropfen enthält Ophthalmoferon 10.000 IE rekombinantes menschliches Interferon α-2b sowie einen zusätzlichen Wirkstoff - 1 mg Diphenhydraminhydrochlorid (Diphenhydramin)..

Hilfsstoffe sind: 3,1 mg Borsäure, 0,4 mg Dinatriumedetat, 2,2 mg Natriumchlorid, 7 mg Natriumacetat, 3 mg Hypromellose, 5 mg Povidon 8000, 50 mg Macrogol 4000 und ungefähr 1 ml gereinigtes Wasser.

Freigabe Formular

Ophthalmoferon-Augentropfen werden in Tropfflaschen oder Flaschen mit Pipettenverschluss (5 ml oder 10 ml) verkauft. Die Fläschchen enthalten eine klare, farblose oder leicht gelbliche Lösung und sind in Pappkartons versiegelt.

pharmachologische Wirkung

Ophthalmoferon-Augentropfen wirken antiviral, immunmodulatorisch, entzündungshemmend, antiallergisch, lokalanästhetisch und regenerativ.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Oftalmoferon ist ein kombiniertes Arzneimittel, das ein antivirales immunmodulatorisches antiproliferatives Mittel enthält - menschliches rekombinantes Interferon α-2b, das mit einem aktiven Antihistaminikum - Diphenhydramin - ergänzt ist.

Diphenhydramin blockiert H1-Rezeptoren vom Histamin-Typ, der eine antiallergische Wirkung hat und Ödeme und Juckreiz in der menschlichen Bindehaut reduziert.

Pharmakokinetische Eigenschaften

Wenn Sie die Anweisungen befolgen und die Augentropfen topisch auftragen, tritt keine systemische Absorption auf - die Konzentration der Wirkstoffe des Arzneimittels im Blut liegt deutlich unter der Standard-Nachweisgrenze (z. B. für Interferon α-2b - ca. 1-2 IE in 1 ml), was nicht der Fall ist ermöglicht es Ihnen, klinisch signifikante Reaktionen zu identifizieren.

Anwendungshinweise

  • Bindehautentzündung verschiedener Arten, einschließlich adenoviraler, hämorrhagischer (enteroviraler), herpetischer;
  • Keratitis - Adenovirus, Herpes (kardiform, vesikulär, punktförmig oder baumartig);
  • herpetische Keratitis mit Stroma, die von Hornhautgeschwüren begleitet sein kann;
  • Keratokonjunktivitis, adenoviral oder herpetisch;
  • Herpes uveit oder Keratouveitis (Ulzerationen sind möglich);
  • mit trockener Keratokonjunktivitis (Syndrom des trockenen Auges);
  • ein prophylaktisches Mittel gegen Transplantaterkrankungen zur Verhinderung des Wiederauftretens einer herpetischen Keratitis nach einer Keratoplastik;
  • Vorbeugung oder Behandlung von Komplikationen nach einer refraktiven Excimer-Laser-Operation an der Hornhaut.

Kontraindikationen

Das Vorhandensein von Patienten mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Nebenwirkungen

Wurden nicht markiert.

Augentropfen Oftalmoferon, Anwendungshinweis (Weg und Dosierung)

Wenden Sie das Medikament konjunktiv an, bis die Symptome bei verschiedenen Augenläsionen oder zur Vorbeugung vollständig verschwunden sind:

Mit Viruserkrankungen

Erwachsenen und Kindern im akuten Stadium werden 1-2 Kapseln verschrieben, die etwa 6-8 Mal am Tag verabreicht werden. Mit dem Auftreten einer positiven Dynamik und einer Linderung des Entzündungsprozesses kann die Instillation um das bis zu 2-3-fache reduziert werden.

Bei Keratokonjunktivitis trocken (Syndrom des trockenen Auges)

Empfohlener täglicher Gebrauch - 1-2 Tropfen zweimal täglich für 25-30 Tage.

Anweisungen zur Verwendung von Oftalmoferon zu vorbeugenden Zwecken

  • Komplikationen nach Eingriffen mit einer refraktiven Excimer-Laser-Operation an der Hornhaut des Auges: Tropfen sollten ab dem ersten Tag der Operation gemäß dem Schema täglich aufgetragen werden: 1-2 Kapseln. 2 mal am Tag, natürlich - mindestens 10 Tage.
  • Transplantatkrankheit oder Verhinderung des Wiederauftretens einer herpetischen Keratitis nach Keratoplastik: Das Medikament sollte täglich gemäß dem Schema angewendet werden: 1-2 Kapseln. 3-4 Mal am Tag dauert der Kurs mindestens 14 Tage, beginnend mit dem ersten Tag nach der Operation.

Beachtung! Bei Verwendung von Kontaktlinsen können Tropfen nur nach dem Entfernen der Linsen verwendet werden. Sie können nur 15 bis 20 Minuten nach dem Instillationsvorgang aufgesetzt werden.

Überdosis

Überdosierungsfälle wurden bisher nicht gemeldet.

Interaktion

Es wurde festgestellt, dass Oftalmoferon kompatibel ist und in Kombination mit Arzneimitteln mit entzündungshemmender, antibakterieller, kortikosteroidaler, reparativer Wirkung und anderen Arzneimitteln der ophthalmischen Form, einschließlich Arzneimitteln zur Tränenersatztherapie, verwendet werden kann.

Verkaufsbedingungen

Sie können diese Augentropfen ohne Rezept in einer staatlichen Apotheke kaufen..

Lagerbedingungen

Geschützt vor Licht, kühlem Ort (2-8 ° C), außerhalb der Reichweite von Kindern.

Verfallsdatum

Sofern die Verpackung intakt ist, kann das Medikament nach dem Öffnen der Flasche bis zu 2 Jahre gelagert werden - bis zu 30 Tage.

Für Kinder

Die Hauptfrage in der Gebrauchsanweisung von Oftalmoferon für Kinder ist, in welchem ​​Alter und wie oft es begraben werden kann. Ärzte sagen, dass es keine Altersgrenze für die Verwendung des Arzneimittels gibt, da bei lokaler Anwendung der Bindehaut die Konzentrationen der Wirkstoffe im Blutkreislauf so gering sind, dass sie keine unerwünschten Nebenwirkungen hervorrufen.

Neugeborene

Da Ophthalmoferon Interferon enthält und immunmodulatorisch und antiviral wirkt, ist es für Neugeborene vorzuziehen. Darüber hinaus wirkt es als juckreizhemmendes Mittel und repariert beschädigtes Augengewebe, wodurch der Entzündungsprozess gestoppt wird..

Bei Neugeborenen ist das Medikament nicht kontraindiziert. Vor der Anwendung sollte die Mutter jedoch einen Augenarzt konsultieren, der je nach Alter des Kindes und Krankheitsverlauf die Dosierung und das Behandlungsschema individuell festlegt.

Ophthalmoferon während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft wird die Therapie mit Oftalmoferon erst nach einer detaillierten Untersuchung der Reaktion auf das Medikament der Mutter und des Fötus, des Zustands und des Bildes des Krankheitsverlaufs durch einen engen Spezialisten und den behandelnden Arzt durchgeführt und im Falle einer vermutlich stärkeren positiven Wirkung als das mögliche Risiko von Komplikationen beim Fötus und beim zukünftigen Neugeborenen verschrieben.

Ophthalmoferon Augentropfen: ähnliche Medikamente und ihre Kosten

Heute gibt es im Arsenal der Augenärzte ein riesiges Angebot an Augentropfen verschiedener Hersteller, deren Kosten für viele einen recht hohen Preis haben. Nicht alle Menschen sind mit der Preispolitik von Apothekenmedikamenten zufrieden, daher versuchen die meisten, kostengünstige Analoga zu finden.

Ist es möglich, ein so beliebtes Medikament wie Ophthalmoferon durch ein Analogon zu ersetzen, das weniger kostet und gleichzeitig für Erwachsene und Kinder wirksam ist? Ein Experte für Augenkrankheiten ist bereit, die beste Antwort zu geben, aber es ist ratsam, dass jeder eine allgemeine Vorstellung von den Analoga von Augentropfen hat, die in Apotheken leicht zu kaufen sind..

Augentropfen Informationen

Oftalmoferon ist ein Hausarzneimittel einer neuen Generation, das zu Beginn des 20. Jahrhunderts nach einem erfolgreichen Test in vielen bekannten ophthalmologischen Kliniken in die Medizin eingeführt wurde..

Es wird in Form von Augentropfen mit kombinierter Wirkung hergestellt und enthält Substanzen mit immunmodulierender und antiviraler Aktivität sowie restaurativen, antiseptischen und antihistaminischen Eigenschaften..

Das Medikament hat aufgrund seiner Zusammensetzung eine weitreichende Wirkung:

  1. Rekombinantes menschliches Interferon alpha 2-b ist eine antivirale und immunmodulatorische Komponente, die durch Kreuzung von Molekularbiologie und Gentechnik erhalten wird. Im Gegensatz zu Interferon aus Serum ist es sicherer und sauberer. Diese Substanz blockiert das in das Auge eingedrungene Virus und verhindert so dessen Vermehrung und damit die Infektion gesunder Zellen.
  2. Diphenhydraminhydrochlorid ist ein Histaminrezeptorblocker der ersten Generation mit entzündungshemmenden und antiallergischen Eigenschaften und lokaler Betäubung.
  3. Hilfsstoffe - notwendig für die Herstellung einer antiseptischen Lösung, die aufgrund ihrer Viskosität und Dichte eine langfristige Präsenz des Arzneimittels auf der Schleimhaut sowie den Schutz und die Wiederherstellung von Geweben gewährleistet.

Das Medikament wird in Plastikflaschen mit einem Spender von 5 und 10 ml hergestellt. Es sieht transparent aus, mit einem leicht gelblichen Schimmer. Die Kosten für Oftalmoferon liegen je nach Region zwischen 250 und 340 Rubel.

Aufgrund der Tatsache, dass das Medikament eine kombinierte therapeutische Wirkung hat, werden die Hauptindikationen für die Anwendung von Oftalmoferon bei Patienten mit bestimmten pathologischen Störungen hervorgehoben:

  • durch Allergien verursachte virale Konjunktivitis;
  • Keratitis, Keratokonjunktivitis, hervorgerufen durch das Herpesvirus oder Adenoviren;
  • Uveitis sowie herpetische Keratouevitis, einschließlich ulzerativer Läsionen;
  • Trauma der Sehorgane;
  • postoperative Komplikationen;
  • trockene und gereizte Augen.

Oftalmoferon wird zur Behandlung von Patienten verschiedener Altersklassen angewendet. Es kann Erwachsenen, Kindern und sogar schwangeren Frauen verschrieben werden, da es eine sichere Zusammensetzung hat und nur lokale Wirkungen hat. Es gibt keine Fälle von Überdosierung, Nebenwirkungen sind nicht registriert. Unter den Kontraindikationen - nur individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff. Eine leichte Unschärfe des Bildes verschwindet einige Minuten nach dem Auftragen. Dies muss von Personen berücksichtigt werden, die mit Mechanismen und Treibern arbeiten. Diese Augentropfen wirken gut mit den meisten Medikamenten. Sie sollten Oftalmoferon jedoch nicht nach eigenem Ermessen anwenden.

Die Dauer des Behandlungsverlaufs wird vom Arzt anhand der Diagnose, der Dynamik der Erkrankung vor dem Hintergrund der verschriebenen Therapie festgelegt. Im akuten Krankheitsverlauf müssen alle drei Stunden zwei Tropfen eingefüllt werden. Wenn der Entzündungsprozess nachlässt, sollte die Anzahl der Instillationen halbiert werden. Es ist jedoch notwendig, behandelt zu werden, bis die Symptome vollständig verschwunden sind, und einige weitere Tage zu vorbeugenden Zwecken. Bei trockenen Augen wird Oftalmoferon zweimal täglich angewendet, und die Behandlungsdauer beträgt 4 Wochen.

Analoga

Aufgrund der Vielzahl von medizinischen Eigenschaften hat Ophthalmoferon ein breites Wirkungsspektrum. Es gibt kein zweites solches Medikament mit einem einzigartigen Spektrum lokaler therapeutischer Wirkungen auf die Struktur der Augen. Was ist jedoch, wenn eine Person eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Oftalmoferon hat oder nicht über genügend Mittel zum Kauf verfügt??

Sichere, qualitativ hochwertige und billigere Analoga sollten von einem Arzt unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale des Patienten verschrieben werden. Jede Apotheke verfügt über eine große Auswahl an ophthalmologischen Präparaten, die aus verschiedenen Wirkstoffen bestehen und sich in den Kosten unterscheiden. Aber alle von ihnen können Kontraindikationen haben. Es ist ziemlich schwierig, das notwendige Medikament ohne medizinische Ausbildung selbst auszuwählen, daher sollte sich ein Arzt mit diesem Problem befassen.

Welche Augentropfen wirken antiviral und immunmodulatorisch? Zu dieser Gruppe gehören die inländischen Medikamente Poludan und Aktipol sowie die finnischen Augentropfen Oftan Idu.

Das finnische Medikament kann nicht den Haushaltskollegen zugeordnet werden, seine Kosten entsprechen fast dem Preis von Oftalmoferon, der 120 Rubel billiger ist, aber sie sind im dringenden Bedarf austauschbar. Der Rest, jetzt bekannte häusliche Augentropfen, hat keine antivirale und immunstimulierende Wirkung..

Welche ophthalmologischen Arzneimittel zeichnen sich durch antimikrobielle Wirkung aus? Dies ist eine ziemlich große Gruppe von Drogen:

  1. Tanzen.
  2. Tsipromed.
  3. Okomistin.
  4. Floxal.
  5. Tobradex.
  6. Zanocin.
  7. Sulfacil-Natrium.
  8. Vitabact.

Diese Medikamente werden zur Behandlung von Bindehautentzündung, Keratitis, Uevitis, verschiedenen Kombinationen von Pathologien von Augenstrukturen pilzlichen, viralen und infektiösen Ursprungs eingesetzt. In besonders schweren Fällen kombinieren Spezialisten Medikamente miteinander oder mit anderen Qualitätsprodukten. Daher ist es äußerst problematisch und gesundheitsschädlich, Augentropfen ohne das erforderliche Wissensgepäck selbständig aufzunehmen..

Oftalmoferon - Anleitung, Anzeige, Lager, Lagermethode

Komposition

In 1 ml Augentropfen enthält Ophthalmoferon 10.000 IE rekombinantes menschliches Interferon α-2b sowie einen zusätzlichen Wirkstoff - 1 mg Diphenhydraminhydrochlorid (Diphenhydramin)..
Hilfsstoffe sind: 3,1 mg Borsäure, 0,4 mg Dinatriumedetat, 2,2 mg Natriumchlorid, 7 mg Natriumacetat, 3 mg Hypromellose, 5 mg Povidon 8000, 50 mg Macrogol 4000 und ungefähr 1 ml gereinigtes Wasser.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Das Werkzeug, eine viskose, farblose Flüssigkeit, ist in transparenten Plastikflaschen mit einer Pipette von 5 oder 10 ml erhältlich. Ein Rezept für den Kauf von Oftalmoferon, das in Kartonverpackungen verkauft wird, ist in Apotheken nicht erforderlich. Das Medikament wird nicht mit Wasser verdünnt.

Tropfen werden 2 Jahre an einem kalten Ort gelagert, aber wenn sie in einem Monat geöffnet werden, verlieren sie ihre medizinischen Eigenschaften.

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist rekombinantes Interferon. Es wird nicht aus Proteinen hergestellt, die aus dem Blutplasma des Spenders entnommen werden. Mit der modernen Methode der Gentechnik wird ein kleiner Bereich, in dem diese Substanz hergestellt wird, ausgeschnitten und in die Zelle implantiert, die Interferon synthetisiert. Es ist schädlich für Viren, aber sicher für den Menschen..

Andere Komponenten, die in den Tropfen vorhanden sind, erfüllen ihre Funktionen:

  1. Diphenhydramin lindert Entzündungen, beseitigt Allergien. Wird als Anästhetikum zur Schädigung der Augenschleimhaut verwendet.
  2. Borsäure kommt mit Bakterien zurecht und eliminiert eine Sekundärinfektion, die bei viralen Läsionen des optischen Organs an die Bindehaut gesendet wird.
  3. Hypromellose fördert die Bildung künstlicher Tränen, befeuchtet die Augenmembran und schützt das Epithel vor Reizungen.

Tropfen werden mit Kortikosteroiden und Antiseptika kombiniert, die bei entzündlichen Erkrankungen des optischen Organs zur Bekämpfung von Bakterien eingesetzt werden.

Eine gefährliche eitrige Krankheit, die einen sofortigen Beginn der Behandlung erfordert - ein Abszess des Jahrhunderts.


Eine einzigartige Komposition ohne absolute Analoga

Eine bestimmte Rolle bei der Behandlung mit Ophthalmoferon spielt:

  • Edetat und Natriumhydrochlorid;
  • Povidon;
  • Macrogon.

Wenn die Augenlider nach dem Einträufeln anschwellen und Hautausschläge auftreten, ersetzt der Arzt das Medikament durch ein anderes Mittel. Unangenehme Phänomene treten jedoch äußerst selten auf..

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Oftalmoferon ist ein kombiniertes Arzneimittel, das ein antivirales immunmodulatorisches antiproliferatives Mittel enthält - menschliches rekombinantes Interferon α-2b, das mit einem aktiven Antihistaminikum - Diphenhydramin - ergänzt ist.

Diphenhydramin blockiert H1-Rezeptoren vom Histamin-Typ, der eine antiallergische Wirkung hat und Ödeme und Juckreiz in der menschlichen Bindehaut reduziert.

Pharmakokinetische Eigenschaften

Wenn Sie die Anweisungen befolgen und die Augentropfen topisch auftragen, tritt keine systemische Absorption auf - die Konzentration der Wirkstoffe des Arzneimittels im Blut liegt deutlich unter der Standard-Nachweisgrenze (z. B. für Interferon α-2b - ca. 1-2 IE in 1 ml), was nicht der Fall ist ermöglicht es Ihnen, klinisch signifikante Reaktionen zu identifizieren.

Analoga

Zubereitungen, in denen die gleichen Komponenten vorhanden sind, werden nicht hergestellt. Alfaron-, Altevir- und Poludan-Tropfen haben einen ähnlichen Effekt..

Bei Bindehautentzündung und abnormaler Tränenfluss werden Instillationen mit Aktipol-Augentropfen vorgenommen. Das Produkt wird auf Basis von Benzoesäure hergestellt. Er hat viel mehr Kontraindikationen als Ophthalmoferon. Längerer Gebrauch kann zu Sehstörungen führen.

Altevir eignet sich zur Behandlung von durch Viren verursachten Augenerkrankungen. Es ist nicht nur zerstörerisch für Mikroorganismen, sondern stärkt auch die Immunität und bekämpft Tumorzellen.

Ein rationaler Ansatz zur Katarakttherapie - Quinax Augentropfen.


Indiziert für Bindehautentzündung und Allergien

Oftan Idu behandelt Keratitis, baumartige Geschwüre und andere Krankheiten, die durch das Herpesvirus hervorgerufen werden.

Poludan wird bei Iridozyklitis, Keratouveitis und Augenneuritis verschrieben. Wird zusammen mit Antibiotika verwendet. Vor dem Gebrauch müssen Sie die Anweisungen für Poludan Augentropfen lesen..

Gele und Salben wie Allergoferon, Acyclovir, Zirgan werden allein oder in Kombination mit Tropfen bei der Behandlung von viralen Läsionen des optischen Organs verwendet. Beachten Sie auch die Gebrauchsanweisung für Allergodil-Augentropfen.


Antivirales und immunmodulatorisches Medikament

Mittel zur Bekämpfung von Allergien und Ödemen in der Augenheilkunde - Augentropfen Okumetil.

Anwendungshinweise

  • Bindehautentzündung verschiedener Arten, einschließlich adenoviraler, hämorrhagischer (enteroviraler), herpetischer;
  • Keratitis - adenoviral, herpetisch (kardiform, vesikulär, spitz oder baumartig);
  • herpetische Keratitis mit Stroma, die von Hornhautgeschwüren begleitet sein kann;
  • Keratokonjunktivitis, adenoviral oder herpetisch;
  • Herpes-Uveitis oder Keratouveitis (Ulzerationen sind möglich);
  • mit trockener Keratokonjunktivitis (Syndrom des trockenen Auges);
  • ein prophylaktisches Mittel gegen Transplantaterkrankungen, um das Wiederauftreten einer herpetischen Keratitis nach einer Keratoplastik zu verhindern;
  • Vorbeugung oder Behandlung von Komplikationen nach einer refraktiven Excimer-Laser-Operation an der Hornhaut.

Augentropfen Oftalmoferon, Anwendungshinweis (Weg und Dosierung)

Wenden Sie das Medikament konjunktiv an, bis die Symptome bei verschiedenen Augenläsionen oder zur Vorbeugung vollständig verschwunden sind:

Mit Viruserkrankungen

Erwachsenen und Kindern im akuten Stadium werden 1-2 Kapseln verschrieben, die etwa 6-8 Mal am Tag verabreicht werden. Mit dem Auftreten einer positiven Dynamik und einer Linderung des Entzündungsprozesses kann die Instillation um das bis zu 2-3-fache reduziert werden.

Bei Keratokonjunktivitis trocken (Syndrom des trockenen Auges)

Empfohlener täglicher Gebrauch - 1-2 Tropfen zweimal täglich für 25-30 Tage.

Anweisungen zur Verwendung von Oftalmoferon zu vorbeugenden Zwecken

  • Komplikationen nach Eingriffen mit einer refraktiven Excimer-Laser-Operation an der Hornhaut des Auges: Tropfen sollten ab dem ersten Tag der Operation gemäß dem Schema täglich aufgetragen werden: 1-2 Kapseln. 2 mal am Tag, natürlich - mindestens 10 Tage.
  • Transplantatkrankheit oder Verhinderung des Wiederauftretens einer herpetischen Keratitis nach Keratoplastik: Das Medikament sollte täglich gemäß dem Schema angewendet werden: 1-2 Kapseln. 3-4 Mal am Tag dauert der Kurs mindestens 14 Tage, beginnend mit dem ersten Tag nach der Operation.

Beachtung! Bei Verwendung von Kontaktlinsen können Tropfen nur nach dem Entfernen der Linsen verwendet werden. Sie können nur 15 bis 20 Minuten nach dem Instillationsvorgang aufgesetzt werden.

Nutzungsbedingungen

Bevor Sie Ihre Augen begraben, sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen, die Verfahren nicht öfter als vom Augenarzt vorgeschrieben durchführen und die Grundregeln nicht ignorieren:

  1. Vor der Instillation werden die Hände mit einem Antiseptikum behandelt.
  2. Die Lösung in der geöffneten Flasche wird nur einen Monat lang verwendet.
  3. Nach der Manipulation müssen Sie Ihren Kopf zurückwerfen, damit die aktiven Komponenten gleichmäßig über die Hülle des optischen Organs verteilt sind.
  4. Linsen müssen vor dem Eingriff entfernt werden.

Da das Medikament die Klarheit des Bildes nach der Verwendung vorübergehend stört, lohnt es sich, die Transportkontrolle aufzugeben.

Ophthalmoferon-Augentropfen sind auch für Babys nicht gefährlich, die Wirkstoffe werden nicht in den Blutkreislauf aufgenommen, sondern verbleiben in der Augenschale. Der Arzt verschreibt die Dosis und Anzahl der Eingriffe für das Baby nach der Untersuchung.

Und die Methoden zur Behandlung der adenoviralen Konjunktivitis werden hier beschrieben.


Berühren Sie beim Einfüllen nicht den Augenrand mit der Flasche

Im akuten Verlauf der Viruspathologie wird die Instillation bis zu 8 Mal täglich durchgeführt. Wenn sich der Zustand verbessert, wird das Medikament dreimal oder zweimal täglich verabreicht..

Wenn eine Person ein Syndrom des trockenen Auges hat, wird die Behandlung manchmal einen Monat lang fortgesetzt, bis sich die Tränenproduktion wieder normalisiert. Das Therapieschema sieht 2 Eingriffe pro Tag vor.

Um Komplikationen nach der Operation zu vermeiden, wird Ophthalmoferon innerhalb von 14 Tagen zweimal mit einem Tropfen in den Bindehautsack geschickt..


Um die lokale Immunität in der postoperativen Phase zu erhöhen, wird Oftalmoferon verschrieben

Alpha-adrenerger Agonist zur topischen Anwendung - Augentropfen Irifrin.

Neugeborene

Da Ophthalmoferon Interferon enthält und immunmodulatorisch und antiviral wirkt, ist es für Neugeborene vorzuziehen. Darüber hinaus wirkt es als juckreizhemmendes Mittel und repariert beschädigtes Augengewebe, wodurch der Entzündungsprozess gestoppt wird..

Bei Neugeborenen ist das Medikament nicht kontraindiziert. Vor der Anwendung sollte die Mutter jedoch einen Augenarzt konsultieren, der je nach Alter des Kindes und Krankheitsverlauf die Dosierung und das Behandlungsschema individuell festlegt.

Oftalmoferons Analoga

Passendes ATX Level 4:
Florenal

Bekannte Analoga von Augentropfen, die auch antivirale oder immunstimulierende Wirkungen haben:

  • Aktipol;
  • Poludan;
  • Oftan-Idu.

Analoga von Tropfen Oftalmoferon

Ophthalmoferon ist in seiner Art einzigartig, Augentropfen auf Basis von Interferon alfa 2b werden nicht mehr produziert.

In gewisser Weise können Tropfen auf Oxolinbasis ein Ersatz sein, aber Oxolinverbindungen sind kein Protein, sondern tragen nur zu einer intensiveren Produktion des eigenen Interferons durch den Körper bei.

Gleichzeitig gibt es eine signifikante Anzahl anderer Arzneimittel, die andere aktive Komponenten von Ophthalmoferon enthalten. Nach einigen Schätzungen gibt es also mehr als 6-10.

Bewertungen über Oftalmoferon

Heutzutage sind Augentropfen von Oftalmoferon sehr beliebt und gefragt. Bewertungen und Diskussionen dazu finden Sie in verschiedenen Internetquellen und Foren. Meistens sind die Kommentare positiv, da sie sowohl bei Kindern als auch bei älteren Patienten mit Augenproblemen verwendet werden können - verschiedene Ursachen für eine Bindehautentzündung mit "trockenen" Augen sowie zur Vorbeugung.

Mütter loben Oftalmoferon unter Hinweis auf seine Gebrauchssicherheit, Verfügbarkeit, Abwesenheit von Juckreiz und Allergien.

Indikationen zur Behandlung

Das Medikament ist wirksam bei der Behandlung von durch Viren hervorgerufenen Pathologien:

  • Bindehautentzündung;
  • Keratitis;
  • Herpes-Uveitis.

Ophthalmoferon-Augentropfen eliminieren das Syndrom des trockenen Auges, da sie als künstliche Tränen wirken. Sie lindern Müdigkeit, wenn eine Person das Sehvermögen belastet und Kontaktlinsen trägt.

Der Artikel dient nur zu Informationszwecken. Augentropfen, auch wenn sie als harmlos gelten, sollten von einem Optiker verschrieben werden..

Das Medikament hilft, Gerste loszuwerden, Schwellungen zu beseitigen. Er wird nach Operationen am Sehorgan verschrieben, um Komplikationen vorzubeugen..

Wann ist das ursprüngliche Mydriatikum nicht geeignet? - Analoga von Midrimax-Augentropfen.


Das Medikament ist zur Behandlung der viralen Konjunktivitis indiziert

Ein unvorhergesehenes Phänomen bei der Entwicklung des Fetus - Mikrophthalmus bei Kindern.

Oftalmoferons Preis wo zu kaufen

Viele Patienten mögen die einfach zu verwendenden und erschwinglichen Augentropfen von Oftalmoferon, deren Preis 350 Rubel nicht überschreitet. für 10 ml. Der Preis für Tropfen für Augen mit kleinerem Volumen - 5 ml beträgt normalerweise bis zu 200 Rubel.

  • Online-Apotheken in Russland
  • Online-Apotheken von KasachstanKazakhstan

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen