Thiotriazolin

Gesamtzahl der Analoga: 18. Preis und Verfügbarkeit der Analoga Thiotriazolin in Apotheken. Bevor Sie Arzneimittel einnehmen, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren..

Thiotriazolin

Diese Seite enthält eine Liste der Analoga Thiotriazolin - dies sind austauschbare Arzneimittel, die ähnliche Indikationen für die Verwendung haben und zur gleichen pharmakologischen Gruppe gehören. Bevor Sie ein Analogon von Thiotriazolin kaufen, müssen Sie sich mit einem Spezialisten über den Austausch des Arzneimittels beraten, die Gebrauchsanweisung für Thiotriazolin im Detail lesen und Bewertungen zu Thiotriazolin und einem ähnlichen Arzneimittel lesen.

Analoga von Thiotriazolin-Tabletten

Thiotriazolin (Tabletten) Bewertung: 4

Thiotriazolin ist ein Tablettenpräparat zur Behandlung von Lebererkrankungen. Es hat antiischämische, antioxidative, membranstabilisierende und immunmodulatorische Eigenschaften. Kann bei toxischen Leberschäden, chronischer Virushepatitis und Leberzirrhose verschrieben werden.

Analoga des Arzneimittels Thiotriazolin

Analog billiger ab 312 Rubel.

Hersteller: Krka (Slowenien)
Freigabeformulare:

  • Kappen. 80 mg, 20 Stk.; Preis ab 311 Rubel
  • Kappen. 80 mg, 60 Stk.; Preis ab 620 Rubel
Preise für Bilobil Forte in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Bilobil Forte ist eine slowenische Kapselformulierung zur Behandlung von Demenz. Der einzige Wirkstoff ist trockener standardisierter Extrakt aus Ginkgo biloba-Blättern in einer Menge von 80 mg. Es wird nicht empfohlen, Kapseln während der Schwangerschaft und Stillzeit zu verschreiben..

Analog billiger ab 557 Rubel.

Hersteller: Biocom (Russland)
Freigabeformulare:

  • Tabletten 5 mg, 50 Stk.; Preis ab 66 Rubel
  • Kappen. 80 mg, 60 Stk.; Preis ab 620 Rubel
Preise für Vinpocetin in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Vinpocetin ist ein Tablettenpräparat zur Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems, das auf dem gleichnamigen Wirkstoff in einer Dosierung von 5 mg basiert. Kann für verschiedene Formen von zerebrovaskulären Unfällen und in der Augenheilkunde verschrieben werden.

Analog billiger ab 294 Rubel.

Hersteller: Materia Medica (Russland)
Freigabeformulare:

  • Tab. zur Resorption 100 Stk.; Preis ab 329 Rubel
  • Kappen. 80 mg, 60 Stk.; Preis ab 620 Rubel
Preise für Divaza in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Divaza ist ein Psychopharmakon der russischen Produktion, das 2 Wirkstoffe gleichzeitig enthält. Es wird verschrieben, um die integrative Aktivität des Gehirns bei einer Vielzahl von organischen Störungen des Zentralnervensystems, einer somatoformen Dysfunktion des autonomen Nervensystems, wiederherzustellen.

Analog ist billiger ab 406 Rubel.

Hersteller: Gedeon Richter (Ungarn)
Freigabeformulare:

  • Tabletten 5 mg, 50 Stk.; Preis ab 217 Rubel
  • Kappen. 80 mg, 60 Stk.; Preis ab 620 Rubel
Preise für Cavinton in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Cavinton ist ein ungarisches Medikament, das zur pharmazeutischen Untergruppe der Psychostimulanzien und Nootropika gehört. Es ist angezeigt, um die Schwere neurologischer und psychischer Symptome bei verschiedenen Formen der zerebralen Kreislaufinsuffizienz zu verringern.

Analog billiger ab 413 Rubel.

Hersteller: Altayvitamine (Russland)
Freigabeformulare:

  • Tabletten 250 mg, 50 Stk.; Preis ab 210 Rubel
  • Kappen. 80 mg, 60 Stk.; Preis ab 620 Rubel
Preise für Gopantam in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung


Gopantam ist ein Ersatz, der in seiner Wirkung dem Originalarzneimittel ähnlich ist. Geeignet für Kinder ab 1 Jahr, Jugendliche und Erwachsene mit Pathologien des Nervensystems. Gegenanzeigen sind Überempfindlichkeit gegen einen beliebigen Bestandteil der Tabletten..

Analog billiger ab 166 Rubel.

Hersteller: Kievmedpreparat (Ukraine)
Freigabeformulare:

  • Tab. p / obol. 60 Stück; Preis ab 457 Rubel
  • Kappen. 80 mg, 60 Stk.; Preis ab 620 Rubel
Preise für Thiocetam in Online-Apotheken
Gebrauchsanweisung

Thiocetam - gehört zur Klasse der Nootropika und Psychoanaleptika. Das kombinierte Präparat in Tablettenform enthält Piracetam und Thiotriazolin. Verursacht nootrope, antioxidative und antiischämische Wirkungen auf den Körper. Es wird bei zerebrovaskulärer Atherosklerose nach Kopfverletzungen mit diabetischer Enzephalopathie nach Schlaganfällen verschrieben. Nehmen Sie 2 Tabletten 3 r / d 30 Minuten vor den Mahlzeiten für mindestens 2 Wochen ein. Nicht vor der Operation mit akutem Nierenversagen verabreichen. Die Einnahme von Thiocetam ist gut verträglich, gelegentlich sind jedoch Reizbarkeit und Störungen im Schlafzyklus möglich. In der Pädiatrie werden schwangere Frauen nicht verschrieben.

Thiotriazolin - Gebrauchsanweisung, Übersichten, Analoga und Freisetzungsformen (Tabletten 100 mg und 200 mg, Injektionen in Ampullen zur Injektion, Augentropfen 1%, Zäpfchen) zur Behandlung von Hepatitis und Zirrhose bei Erwachsenen, Kindern und Schwangerschaft

In diesem Artikel können Sie die Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels Thiotriazolin lesen. Die Bewertungen der Website-Besucher - Verbraucher dieses Medikaments sowie Meinungen von Ärzten von Spezialisten zur Verwendung von Thiotriazolin in ihrer Praxis werden vorgestellt. Eine große Bitte, Ihre Bewertungen zum Medikament aktiv hinzuzufügen: Hat das Medikament geholfen oder nicht geholfen, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen wurden beobachtet, die möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben wurden. Thiotriazolinanaloga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Hepatitis und Leberzirrhose bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Thiotriazolin ist ein Antioxidans. Die pharmakologische Wirkung beruht auf antiischämischen, antioxidativen, membranstabilisierenden und immunmodulatorischen Eigenschaften. Verhindert den Tod von Hepatozyten, verringert den Grad ihrer Fettinfiltration und die Ausbreitung der zentrilobulären Nekrose der Leber, fördert die Regeneration von Hepatozyten, normalisiert den Protein-, Kohlenhydrat-, Lipid- und Pigmentstoffwechsel. Erhöht die Menge der Synthese und Sekretion der Galle, normalisiert ihre chemische Zusammensetzung.

Thiotriazolin verstärkt die kompensatorische Aktivierung der anaeroben Glykolyse, verringert die Hemmung von Oxidationsprozessen im Krebszyklus und behält gleichzeitig den intrazellulären ATP-Fonds bei. Das Medikament aktiviert das Antioxidationssystem und hemmt die Lipidoxidation in ischämischen Bereichen. Verbessert die rheologischen Eigenschaften von Blut (aktiviert das fibrinolytische System).

Komposition

Morpholiniummethyltriazolylthioacetat (Thiotriazolin) + Hilfsstoffe.

Pharmakokinetik

Die biologische Verfügbarkeit des Arzneimittels - 64,5% hängt nicht von der Nahrungsaufnahme ab, die Bindung an Blutproteine ​​überschreitet 10% nicht. In signifikanten Konzentrationen reichert sich das Medikament in geringen Mengen im Gewebe von Herz, Leber, Milz, Rektum und Nieren an - in der Lunge und im Dünndarm. Thiotriazolin wird hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden.

Indikationen

  • toxische Leberschäden, inkl. alkoholischen, viralen und medizinischen Ursprungs (Einnahme von Antibiotika, Antitumor, Antituberkulose, antiviralen Arzneimitteln, trizyklischen Antidepressiva, oralen Kontrazeptiva);
  • chronische alkoholische Hepatitis mit minimaler und mäßiger Aktivität;
  • chronische Virushepatitis;
  • Fettabbau der Leber;
  • Leberzirrhose;
  • traumatische und Verbrennungsverletzungen des Augapfels;
  • in der komplexen Therapie von entzündlich-dystrophischen Erkrankungen der Hornhaut und viraler Konjunktivitis;
  • als prophylaktisches Mittel bei Patienten mit erhöhtem Risiko für Asthenopie, entzündliche Augenerkrankungen und Syndrom des trockenen Auges.

Formulare freigeben

Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung (Injektionen in Ampullen zur Injektion).

Tabletten 100 mg und 200 mg.

Augentropfen 1%.

Rektale und intravaginale Zäpfchen.

Gebrauchsanweisung und Gebrauchsanweisung

Innerhalb. Thiotriazolin wird 1 bis 2 Tabletten 3-4 mal täglich für 20 bis 30 Tage verschrieben.

Die Dauer des Behandlungsverlaufs wird vom Arzt individuell festgelegt, abhängig von der Schwere und den Merkmalen des Krankheitsverlaufs..

Bei chronischer Hepatitis wird Thiotriazolin in den ersten 5 Tagen der Krankheit 2-3 mal täglich intramuskulär in 2 ml 2,5% iger Lösung (2-3 mal 50 mg) oder langsam in intravenöser Form in 4 ml 2,5% iger Lösung (100 mg) mit einer Geschwindigkeit von 2 ml injiziert / min oder Tropfen (Tropfen) mit einer Geschwindigkeit von 20-30 Tropfen / min (2 Ampullen 2,5% iger Lösung werden in 150-250 ml Kochsalzlösung gelöst).

Nach 5 bis 20 Behandlungstagen wird Thiotriazolin in Tabletten (100 mg dreimal täglich) verschrieben. Der Behandlungsverlauf beträgt 20-30 Tage.

Thiotriazolintropfen sollen in den Bindehautsack eingeführt werden. Die Anwendungsdauer und Dosis von Thiotriazolin wird vom Arzt festgelegt.

Erwachsenen werden normalerweise 3-4 mal täglich 2 Tropfen des Arzneimittels verschrieben.

Bei schweren Läsionen wird empfohlen, Augentropfen mit einer Injektionslösung zu kombinieren (die subkonjunktival oder parabulbar verabreicht wird, 0,5 ml 1% ige Lösung einmal täglich)..

Die Nutzungsdauer beträgt in der Regel 2 Wochen, bei Bedarf kann der Kurs jedoch auf 1 Monat verlängert werden.

Wenn Sie am Computer arbeiten, wird in der Regel empfohlen, 2 Tropfen des Arzneimittels in jedes Auge aufzutragen, um die Entwicklung eines Symptoms des trockenen Auges zu verhindern. Danach sollten die Tropfen alle 2 Stunden während der Arbeit am Computer aufgetragen werden.

Thiotriazolin-Zäpfchen sind zur rektalen oder intravaginalen Anwendung bestimmt. Das Zäpfchen sollte im Liegen tief in das Rektum oder die Vagina injiziert werden. Die Therapiedauer und die Dosis von Thiotriazolin werden vom Arzt festgelegt.

Bei akuter und chronischer Hepatitis sowie Leberzirrhose wird in der Regel zweimal täglich eine rektale Verabreichung von 1 Zäpfchen verschrieben. Die empfohlene Therapiedauer beträgt 2 bis 4 Wochen.

Bei entzündlichen Erkrankungen des Rektums und des Sigmas wird in der Regel die rektale Verabreichung von 1 Zäpfchen zweimal täglich verordnet.

Bei entzündlichen und erosiven Läsionen der Vaginalschleimhaut und des Gebärmutterhalses wird in der Regel eine intravaginale Verabreichung von 1 Zäpfchen pro Tag verordnet. Je nach Krankheitsverlauf und begleitender Therapie kann die Dosis zweimal täglich auf 1 Zäpfchen erhöht werden.

Die Dauer der lokalen Therapie beträgt normalerweise 1-2 Wochen.

Nebenwirkung

  • Übelkeit;
  • trockener Mund;
  • Blähungen;
  • allgemeine Schwäche;
  • Schwindel;
  • Lärm in den Ohren;
  • Tachykardie;
  • erhöhter Blutdruck;
  • Schmerzen im Bereich des Herzens;
  • Arrhythmien;
  • Dyspnoe;
  • Asthmaanfälle;
  • Überempfindlichkeitsreaktionen;
  • Fieber;
  • Quinckes Ödem;
  • Juckreiz;
  • Hyperämie der Haut;
  • Nesselsucht;
  • Kribbeln und Rötung an der Injektionsstelle.

Kontraindikationen

  • Nierenversagen;
  • Kindheit;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit ist kontraindiziert.

Das Medikament Thiotriazolin in Form von Augentropfen kann schwangeren und stillenden Frauen verschrieben werden.

Anwendung bei Kindern

In der Kindheit kontraindiziert.

spezielle Anweisungen

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Daten zu Arzneimittelwechselwirkungen nicht angegeben.

Analoga des Arzneimittels Thiotriazolin

Thiotriazolinum hat keine strukturellen Analoga in Bezug auf den Wirkstoff.

Pharmazeutische Gruppenanaloga (Hepatoprotektoren):

  • L Methionin;
  • Antraliv;
  • Berlition;
  • Bongigar;
  • Brenziale forte;
  • Vitanorm;
  • Hepa Merz;
  • Gepabene;
  • Hepatosan;
  • Hepaphor;
  • Heptral;
  • Dipana;
  • Carsil;
  • Laennec;
  • Liv 52;
  • Livodex;
  • Methionin;
  • Metro;
  • Molixan;
  • Octolipen;
  • Ornicetil;
  • Prohepar;
  • Rezalut Pro;
  • Silegon;
  • Silibinin;
  • Silimar;
  • Silymarin;
  • Thiolipon;
  • Tykveol;
  • Urdoks;
  • Ursodez;
  • Ursodeoxycholsäure;
  • Ursodex;
  • Ursoliv;
  • Ursor;
  • Ursosan;
  • Ursofalk;
  • Phosphogliv;
  • Fosfontsiale;
  • Choludexan;
  • Exhol;
  • Essentiale N;
  • Essentiale forte N;
  • Essentielle Phospholipide;
  • Essliver;
  • Essliver forte.

Thiotriazolin

Thiotriazolin: Gebrauchsanweisung und Bewertungen

Lateinischer Name: Thiotriasoline

Wirkstoff: Morpholiniummethyltriazolylthioacetat (Thiotriazolin) (Thiotriasolin)

Produzent: Galichpharm (Ukraine), Kievmedpreparat (Ukraine)

Beschreibung und Foto-Update: 23.10.2008

Preise in Apotheken: ab 50 Rubel.

Thiotriazolin ist ein Medikament mit antiischämischer, antioxidativer, membranstabilisierender und immunmodulatorischer Wirkung.

Form und Zusammensetzung freigeben

Darreichungsformen der Thiotriazolinfreisetzung:

  • Tabletten: flach, fast weiß oder weiß, rund, abgeschrägt; 200 mg - mit Risiko (10 Stück in Blasen, in einem Karton mit 3, 5 oder 9 Blasen);
  • Lösung für die intramuskuläre und intravenöse Verabreichung: transparent, farblos oder leicht gelblich gefärbt (in Blisterpackungen 5 oder 10 Ampullen mit 2 oder 4 ml, in einem Karton 1-2 Packungen oder 10 Ampullen).

Zusammensetzung von 1 Tablette:

  • Wirkstoff: Morpholiniummethyltriazolylthioacetat (Thiotriazolin) - 100 oder 200 mg;
  • Hilfskomponenten: mikrokristalline Cellulose, Saccharose, Kartoffelstärke, Calciumstearat, niedermolekulares Povidon.

Zusammensetzung von 1 ml Lösung:

  • Wirkstoff: Morpholiniummethyltriazolylthioacetat (Thiotriazolin, bezogen auf 100% Substanz) - 25 mg;
  • Zusatzkomponente: Wasser zur Injektion - bis zu 1 ml.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Die pharmakologische Wirkung von Morpholiniummethyltriazolylthioacetat beruht auf membranstabilisierenden, antiischämischen, immunmodulatorischen und antihypoxischen Wirkungen.

Die Wirkung des Arzneimittels tritt aufgrund der Verstärkung der kompensatorischen Aktivierung der anaeroben Glykolyse und der Aktivierung oxidativer Prozesse im Krebszyklus unter Beibehaltung des intrazellulären Funds von Adenosintriphosphat auf. Das Vorhandensein von Schwefelthiol in der Struktur des Thiotriazolinmoleküls, das durch Redoxeigenschaften gekennzeichnet ist, und von tertiärem Stickstoff, der überschüssige Wasserstoffionen bindet, bewirkt die Aktivierung der antioxidativen Eigenschaften des Arzneimittels.

Die reduzierenden Eigenschaften der Thiolgruppe bewirken eine Reaktion mit Lipidradikalen und reaktiven Sauerstoffspezies. Die Initiierung reaktiver Sauerstoffspezies wird durch die Reaktivierung antiradikalischer Enzyme, einschließlich Superoxiddismutase, Katalase und Glutathionperoxidase, verhindert.

Thiotriazolin wird aufgrund seiner hepatoprotektiven Eigenschaften zur Behandlung von Lebererkrankungen eingesetzt. Das Medikament verhindert die Zerstörung von Hepatozyten, hilft, den Grad der Fettinfiltration und die Prävalenz der zentrilobulären Nekrose der Leber zu verringern sowie die Prozesse der reparativen Regeneration von Hepatozyten zu aktivieren und den Kohlenhydrat-, Protein-, Pigment- und Lipidstoffwechsel in ihnen zu normalisieren. Dank der Verwendung des Arzneimittels wird die chemische Zusammensetzung der Galle stabilisiert, die Geschwindigkeit ihrer Ausscheidung und Synthese steigt..

Die Wirkung von Morpholiniummethyltriazolylthioacetat in den ischämischen Bereichen des Myokards hilft, die Lipidoxidation zu hemmen, eine fortschreitende Unterdrückung der kontraktilen Funktion des Herzens zu verhindern, die Myokardempfindlichkeit gegenüber Katecholaminen zu verringern und die Größe der Myokardnekrose- und Ischämiezonen zu verringern und zu stabilisieren. Verbessert die Stoffwechselprozesse im Myokard sowie die rheologischen Eigenschaften des Blutes (aufgrund der Aktivierung des fibrinolytischen Systems).

Nach den Ergebnissen einer klinischen Studie kann die Verwendung des Arzneimittels die Anzahl der Angina-Anfälle und die Anzahl der zur Linderung von Angina-Anfällen erforderlichen Nitroglycerin-Tabletten verringern.

Pharmakokinetik

Morpholiniummethyltriazolylthioacetat wird nach oraler Verabreichung schnell im Magen-Darm-Trakt resorbiert, seine absolute Bioverfügbarkeit beträgt 53%. Nach einmaliger oraler Verabreichung von 200 mg ist die maximale Plasmakonzentration im Blut nach 1,6 Stunden erreicht. Die Halbwertszeit beträgt ca. 8 Stunden. Die Substanz wird hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden.

Die maximale Plasmakonzentration im Blut nach intramuskulärer Verabreichung beträgt 399 μg / ml. Die Zeit bis zum Erreichen der maximalen Plasmakonzentration beträgt 0,84 / 0,1 Stunden (intramuskuläre / intravenöse Verabreichung). Der Grad der absoluten Bioverfügbarkeit beträgt 34,6%, das Verteilungsvolumen 318 ml.

Anwendungshinweise

  • toxische Leberschäden, einschließlich viraler, alkoholischer und medikamentöser Ätiologie (trizyklische Antidepressiva, antibakterielle Mittel, Antituberkulose, Antitumormittel, antivirale Arzneimittel, orale Kontrazeptiva usw.);
  • Fettabbau der Leber, chronische Virushepatitis, Leberzirrhose;
  • chronische alkoholische Hepatitis mit mäßiger / minimaler Aktivität;
  • ischämische Herzkrankheit - gleichzeitig mit anderen Medikamenten zur Vorbeugung von Anfällen von stabiler Angina pectoris (Tabletten).

Kontraindikationen

  • Nierenversagen;
  • Fructose-Intoleranz, Isomaltase / Sucrase-Mangel, Glucose-Galactose-Malabsorption (Tabletten);
  • Alter bis zu 18 Jahren;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Thiotriazolin-Tabletten werden in folgenden Fällen unter ärztlicher Aufsicht angewendet:

  • beeinträchtigte Nierenfunktion mit Kreatinin-Clearance> 60 ml / min;
  • Diabetes mellitus.

Gebrauchsanweisung für Thiotriazolin: Methode und Dosierung

Tabletten

Thiotriazolintabletten werden oral mit Wasser eingenommen. Kauen Sie keine Tabletten.

Empfohlenes Regime:

  • chronische alkoholische Hepatitis, toxische Leberschäden, chronische Virushepatitis, Fettleber, Leberzirrhose: 3-4 mal täglich, 100-200 mg, maximal 800 mg pro Tag; Kursdauer - von 20 bis 30 Tagen;
  • Prävention von Anfällen von stabiler Angina pectoris: 3 mal täglich 200 mg über 8 Wochen.

Aufgrund der Schwere und der Merkmale des Krankheitsverlaufs kann der Arzt eine zweite Therapie verschreiben..

Injektion

Bei der Behandlung der chronischen Hepatitis in den ersten 5 Tagen wird Thiotriazolin 2-3 Mal täglich auf eine der folgenden zwei Arten verabreicht:

  • intramuskulär: 2 ml einer 2,5% igen Lösung (50 mg);
  • intravenös: 4 ml einer 2,5% igen Lösung (100 mg) langsam mit einer Geschwindigkeit von 2 ml / min oder tropfen mit einer Geschwindigkeit von 20-30 Tropfen / min (vor dem Einbringen von 2 Ampullen muss eine 2,5% ige Lösung in physiologischer Lösung mit einem Volumen von 150-250 gelöst werden ml).

In Zukunft wird Thiotriazolin vom 5. bis zum 20. Therapietag dreimal täglich in Form von Tabletten (100 mg) oral eingenommen.

Die Gesamtdauer des Kurses variiert zwischen 20 und 30 Tagen.

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen wird Thiotriazolin von Patienten gut vertragen. In äußerst seltenen Fällen können folgende Störungen auftreten:

  • Zentralnervensystem: Schwindel, allgemeine Schwäche, Tinnitus;
  • Verdauungssystem: Mundtrockenheit, Übelkeit, Blähungen;
  • Atmungssystem: sehr selten - Asthmaanfälle, Atemnot;
  • Herz-Kreislauf-System: Tachykardie, Arrhythmien, erhöhter Blutdruck, Herzschmerzen;
  • allergische / dermatologische Reaktionen: Fieber, Hautrötung, Juckreiz, Urtikaria, Überempfindlichkeitsreaktionen; sehr selten - Quinckes Ödem;
  • lokale Reaktionen (an der Injektionsstelle): selten - Rötung und Kribbeln.

Überdosis

Überdosierungsfälle von Thiotriazolin sind nicht bekannt.

Wenn Sie eine große Menge des Arzneimittels einnehmen, müssen Sie den Magen waschen. Eine symptomatische Therapie ist angezeigt.

spezielle Anweisungen

Thiotriazolintabletten enthalten Saccharose: 1 100 mg Tablette enthält 2,8 mg Saccharose, 1 200 mg Tablette enthält 5,6 mg Saccharose. Diese Informationen sollten für Patienten mit Diabetes berücksichtigt werden..

Einfluss auf die Fahrfähigkeit von Fahrzeugen und komplexe Mechanismen

Studien zur Wirkung des Arzneimittels auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren, und zu komplexen Mechanismen wurden nicht durchgeführt. Angesichts des Risikos von Nebenwirkungen wie Schwindel sollten Sie jedoch äußerst vorsichtig sein, wenn Sie Aktivitäten ausführen, die eine erhöhte Konzentration der Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen erfordern.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Thiotriazolin wird während der Schwangerschaft / Stillzeit nicht verschrieben.

Pädiatrische Anwendung

Eine Therapie für Patienten unter 18 Jahren ist nicht vorgeschrieben.

Mit eingeschränkter Nierenfunktion

Nach den Anweisungen ist Thiotriazolinum bei Nierenversagen kontraindiziert..

Bei einer Kreatinin-Clearance> 60 ml / min ist eine orale Verabreichung des Arzneimittels unter ärztlicher Aufsicht möglich.

Anwendung bei älteren Menschen

Bei älteren Patienten (über 65 Jahre) ist keine Dosisanpassung erforderlich. Aufgrund der altersbedingten Verschlechterung der Nierenfunktion sollte jedoch eine regelmäßige Überwachung von Harnstoff und Kreatinin durchgeführt werden.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Es gibt keine Informationen über die Wechselwirkung von Thiotriazolin mit anderen Arzneimitteln / Substanzen..

Analoga

Thiotriazolinanaloga sind: VG-5, Larnamin, Laennek, Cryomelt MN, Hepatosan, Dipana, Gepaphor, Methionin, Maksar, Liv.52, Polition, Ornicetil, Ropren und andere.

Lagerbedingungen

An einem lichtgeschützten Ort bei einer Temperatur von 15-25 ° C lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

  • Tabletten - 3 Jahre;
  • Injektionslösung - 4 Jahre.

Abgabebedingungen aus Apotheken

Verschreibungspflichtig.

Bewertungen über Thiotriazolin

Laut Bewertungen ist Thiotriazolin ein wirksamer Kardioprotektor und Hepatoprotektor. Das Medikament hat eine breite Palette von Anwendungen. Es wird bei starkem Herzklopfen, Atemnot und toxischen Leberschäden verschrieben. Die Verfügbarkeit des Arzneimittels wird notiert. Nebenwirkungen werden selten berichtet.

Der Preis für Thiotriazolin in Apotheken

Der ungefähre Preis für Thiotriazolin beträgt:

  • 100 mg Tabletten (50 Stück pro Packung) - ab 780 Rubel, je 200 mg (90 Stück pro Packung) - ab 921 Rubel;
  • Injektionslösung (in einer Packung mit 10 Ampullen à 4 ml) - ab 918 Rubel.

Sofortige russische Analoga des Arzneimittels Thiotriazolin (Tabletten)?

Nahm es für Schmerzen im Herzen. Ich bitte Sie, nicht zum Arzt zu gehen, da Flüchtlinge in der staatlichen Poliklinik von der Tür entlassen werden. Für eine private gibt es kein Geld. Vielen Dank im Voraus.

Wird Herzpatienten Thiotriazolin (Hepatoprotektor) verschrieben? Ich frage mich, welcher Arzt Ihnen dieses Medikament verschrieben hat..

Tatsächlich wird dieses Medikament bei Leberzirrhose, chronischer alkoholischer Hepatitis, toxischen Leberschäden (alkoholischer, viraler oder medizinischer Herkunft (Antibiotika, antivirale Medikamente)), bei entzündlichen Augenkrankheiten und Verbrennungen oder traumatischen Läsionen des Augapfels mit Symptomen des trockenen Auges ( diejenigen, die lange am Computer sitzen).

Der größte Teil der Konzentration des Arzneimittels reichert sich im Herzen, in der Leber, in der Milz und im Rektum an und wird von den Nieren ausgeschieden..

Bei Herzschmerzen ist dieses Medikament im Allgemeinen kontraindiziert..

In Ihrem Fall müssen Sie ein Kardiogramm erstellen, es funktioniert nicht in einer staatlichen Klinik, Sie können in eine kostenpflichtige Klinik gehen (wenn es für Ihre Gesundheit so wichtig ist) und sofort wird der Kardiologe dort die richtige Behandlung diagnostizieren und verschreiben.

Wenn Sie jedoch Analoga des Arzneimittels Thiotriazolin benötigen, gelten diese als Analoga:

Thiotriazolinanaloga in Russland

Bei der Behandlung von Herzerkrankungen und Lebererkrankungen werden Arzneimittel mit immunmodulatorischer und antioxidativer Wirkung in das komplexe Therapieschema aufgenommen. In der Regel handelt es sich um Thiotriazolin - Analoga dieses Medikaments werden benötigt, wenn der Patient allergisch darauf reagiert oder das Medikament nicht in der Apotheke erhältlich ist.

Wie man das Medikament Thiotriazolin in Form einer Lösung ersetzt?

Die zu injizierende Flüssigkeit besteht aus Morpholiniummethyltriazolidthioacetat (25 mg pro ml) und gereinigtem Wasser. Es gibt keine direkten Analoga, die den gleichen Wirkstoff wie das betreffende Arzneimittel enthalten. Um Thiotriazolin zu ersetzen, werden daher geeignete Generika oder Synonyme ausgewählt..

Kardioprotektoren (bei der Behandlung von Herzerkrankungen):

  • Mexidol;
  • Cardionat;
  • Lipoflavon;
  • Mexicor;
  • Idrinol;
  • Actovegin;
  • Mildronate;
  • Panangin;
  • Meldonium;
  • Asparkam;
  • Corvitin;
  • Midolat;
  • Lipin;
  • Alpha-Tocopherolacetat;
  • Niacin.

Zur Behandlung von Lebererkrankungen werden Hepatoprotektoren benötigt:

  • Hepasol A;
  • Essentiale N;
  • Thioctacid;
  • Berlition;
  • Glutargin;
  • Espa Lipon;
  • Hepa-Merz;
  • Thiogamma;
  • Heptral;
  • Sirepar;
  • Glutoxim.

Es ist wichtig zu beachten, dass es unmöglich ist, das Originalarzneimittel selbst zu ändern. Zuerst ist eine ärztliche Beratung erforderlich.

Thiotriazolin lässt Analoga fallen

Die Lösung für die Instillation in die Augen hat auch keine direkten Analoga. Tropfen mit entzündungshemmender, antioxidativer, feuchtigkeitsspendender und reparativer Wirkung gelten als Generika:

  • Tobradex;
  • Vizin;
  • Okomistin;
  • Artelak;
  • Quinax;
  • Okoferon;
  • Tauforin;
  • Hypromellose-P;
  • Ophthalmosol;
  • Vita-Yodurol;
  • Künstliche Träne;
  • Ophthalmic;
  • Taufon;
  • Kaliumiodid;
  • Optiv;
  • Restasis;
  • Sikaprotekt und andere.

Thiotriazolinanaloga in Tabletten

Ebenso wie für die anderen Formen der Freisetzung des beschriebenen Arzneimittels gibt es keine Analoga von Thiotriazolin für den Wirkstoff.

Generika zur Verwendung in der Kardiologie:

  • Trimetazidin;
  • Mexidol;
  • Kratal;
  • Dibikor;
  • Rhythmokor;
  • Cardonat;
  • Asparkam;
  • Mexicor;
  • Taurin kardioaktiv;
  • Mildronate;
  • ATF-Long;
  • Quercetin;
  • Korargin.

Sie können Thiotriazolin auch durch das Medikament Neoton in Pulverform ersetzen, um eine Suspension herzustellen.

Arzneimittel mit hepatoprotektiver Wirkung zur Behandlung der Leber:

  • Essentiale Forte N;
  • Bicyclol;
  • Antral;
  • Phosphogliv;
  • Livolact;
  • Hepel N;
  • Heptral;

Zur Behandlung von Lebererkrankungen können verschiedene Medikamente eingesetzt werden. Wenn beispielsweise Probleme mit diesem Organ auftreten, verschreiben Ärzte den Patienten häufig das Medikament "Thiotriazolin". Das Medikament ist sehr effektiv. Es kommt jedoch manchmal vor, dass dieses Medikament aus irgendeinem Grund nicht für den Patienten geeignet ist. Und in Apotheken ist dieses Mittel nicht immer verfügbar. In solchen Fällen können Analoga anstelle des Arzneimittels "Thiotriazolin" verschrieben werden. In Russland können viele solcher Medikamente problemlos in einer Apotheke gekauft werden..

Beschreibung des Arzneimittels

Dieses Arzneimittel gehört zur Gruppe der Antioxidantien. Es wird in Form von abgeschrägten weißen Tabletten auf den Markt gebracht. Das Arzneimittel ist in dieser Form in zellulären Konturplatten (jeweils 10 Stück) verpackt. Der Hauptwirkstoff dieses Arzneimittels ist Thiotriazolin. Jede Tablette enthält 100 mg. Eine Packung "Thiotriazolin" mit 50 Tabletten zu 100 mg kostet etwa 700-900 Rubel.

Zusätzlich zu Tabletten ist dieses Medikament in Apotheken in folgender Form erhältlich:

  • Ampullen zur Injektion;
  • Augentropfen;
  • Zäpfchen intravaginal und rektal.

Zehn Ampullen "Thiotriazolin" (25 mg / ml 4 ml) kosten je nach Lieferant etwa 600-900 Rubel.

Gebrauchsanweisung

Bei der Anwendung des Medikaments "Thiotriazolin" müssen die Gebrauchsanweisungen natürlich genau befolgt werden. Analoga dieses Arzneimittels sind in Bezug auf Nebenwirkungen oft harmloser. "Thiotriazolin" darf jedoch erst nach Rücksprache mit einem Arzt ersetzt werden. Dieses Medikament wird normalerweise in einer Dosierung von 1-2 Stück verschrieben. 3-4 mal am Tag. Der Behandlungsverlauf dauert in den meisten Fällen 20-30 Tage..

"Thiotriazolin", das zur Behandlung von Augen bestimmt ist, wird normalerweise 3-4 mal täglich 2 Tropfen in den Bindehautsack verschrieben. Für diejenigen, die viel Zeit am Computer verbringen, werden dem Arzneimittel 2 Tropfen vor Arbeitsbeginn und dann alle zwei Stunden die gleiche Menge verschrieben. Der Behandlungsverlauf mit dieser Form des Arzneimittels dauert in der Regel zwei Wochen.

Thiotriazolinlösung wird 2-3 mal täglich in 2 ml (2,5%) intramuskulär injiziert. Einmal täglich werden 4 ml intravenös injiziert. Zäpfchen "Thiotriazolin" werden in Rückenlage verabreicht. Bei Hepatitis und Zirrhose werden Rektalsuppositorien normalerweise zweimal täglich verschrieben. Vaginale Zäpfchen werden am häufigsten zur Entzündung der Gebärmutter in einer Menge von 1 Stk. Verschrieben. am Tag.

Indikationen

Dies ist die Anweisung für die Zubereitung "Thiotriazolin". Analoga dieses Medikaments werden am häufigsten nach anderen Schemata verwendet. Ärzte verschreiben dieses Medikament Patienten hauptsächlich bei folgenden Krankheiten:

  • Leberzirrhose;
  • alkoholische Leberschäden;
  • virale und alkoholische Hepatitis;
  • Fettleber.

Tropfen "Thiotriazolin" können verschrieben werden für:

  • Verbrennungen und traumatische Läsionen des Augapfels;
  • Erkrankungen der Hornhaut entzündlich-dystrophischer Natur;
  • virale Konjunktivitis;
  • Syndrom des trockenen Auges.

Sie können dieses Medikament nicht zur Behandlung von Menschen verwenden:

  • mit Nierenversagen;
  • mit Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Eine Kontraindikation für die Verwendung dieses Medikaments ist auch die Kindheit. Für schwangere und stillende Frauen kann das Medikament nur in Form von Augentropfen verschrieben werden.

Nebenwirkungen

Sie können das Arzneimittel "Thiotriazolin" in jeder Form nur nach Anweisung Ihres Arztes einnehmen. Es gibt einige Nebenwirkungen dieses Arzneimittels:

  • Übelkeit und trockener Mund;
  • Blähungen;
  • allgemeine Schwäche und Schwindel;
  • Tachykardie und Schmerzen im Herzen;
  • erhöhter Blutdruck;
  • Fieber und Quinckes Ödem;
  • Asthmaanfälle.

Welche Analoga gibt es für das Medikament "Thiotriazolin" in Russland

Auf dem modernen Pharmamarkt gibt es keinen strukturellen Ersatz für dieses Medikament. Bei Bedarf kann der Patient jedoch immer jedes Medikament mit ungefähr der gleichen pharmakologischen Wirkung verwenden..

Am häufigsten wird anstelle des Arzneimittels "Thiotriazolin" ein Analogon verschrieben:

Medizin "Hepatomax Forte"

Sehr oft interessieren sich Patienten dafür, was "Thiotriazolin" (Tabletten) ersetzen kann. Analoga dieses Arzneimittels in dieser Form sind in verschiedenen Zusammensetzungen und Kosten erhältlich. Beispielsweise kann dieses Medikament durch das kostengünstige Medikament Hepatomax Forte ersetzt werden. Dieses Medikament wird in Kapseln vermarktet. Seine Hauptwirkstoffe sind:

  • angereicherte Phospholipide;
  • Mariendistelextrakt;
  • Kurkuma und Artischockenextrakte;
  • Sand Immortelle Extrakt.

Wie "Thiotriazolin" gehört dieses Medikament zur Gruppe der Antioxidantien. Dieses Medikament kostet viel weniger - etwa 250-300 Rubel für 30 Tabletten. Wie "Thiotriazolin" kann "Hepatomax forte" bei Hepatitis und Leberzirrhose verschrieben werden. Es wird auch bei Fettleibigkeit, Cholezystitis und einigen Hauterkrankungen (Dermatitis, Ekzeme) angewendet. Da dieses Produkt auf Basis natürlicher Substanzen hergestellt wird, hat es weniger Nebenwirkungen als Thiotriazolin. Bei falscher Anwendung kann der Patient Folgendes erleben:

  • Übelkeit und Erbrechen;
  • Bitterkeit im Mund;
  • Lockerung des Stuhls.

Schwangeren wird, wie bereits erwähnt, das Medikament "Thiotriazolin" nicht oral verschrieben. Frauen, die ein Baby erwarten, können ein Analogon von "Hepatomax" nehmen. Gegenanzeigen für die Verwendung dieses Medikaments sind nur:

  • kalkhaltige Cholezystitis;
  • Verschlussikterus;
  • eitrige Entzündung der Gallenblase.

Für Kinder kann dieses Arzneimittel ab dem 8. Lebensjahr verschrieben werden. Dieses Medikament wird normalerweise dreimal täglich 2 Kapseln eingenommen. Die Behandlung mit "Hepotomax Forte" dauert in den meisten Fällen 1 Monat.

Bewertungen über das Medikament

Zu den Vorteilen dieses Arzneimittels verweisen die Verbraucher in erster Linie auf eine geringe Anzahl von Nebenwirkungen. Vielen Patienten wird empfohlen, dieses Medikament nach Einnahme toxischer Medikamente zu trinken. Es wird angenommen, dass "Hepotomax Forte" Leberzellen perfekt wiederherstellt. Dieses Tool kann auch die verbleibenden Toxine aus dem Körper entfernen. Auf einige der Nachteile des Arzneimittels führen die meisten Patienten einen ziemlich langen Verlauf zurück. Trotz der Tatsache, dass dieses Medikament billiger als "Thiotriazolin" ist, ist die Behandlung mit seiner Verwendung letztendlich ziemlich teuer..

Medizin "Extal-2"

Dieses moderne Medikament wird auch am häufigsten bei Lebererkrankungen eingesetzt. Zu seinen Vorteilen gehört unter anderem die Tatsache, dass es wie Hepotomax Forte den Körper recht gut von Giftstoffen reinigt. "Ekstal-2" wird in Form von Sirup hergestellt. Eine Flasche mit 100 ml kostet ca. 240 Rubel.

  • chronische Hepatitis;
  • Stauung in der Leber;
  • geronnenes Gallensyndrom.

Dieses Medikament wird normalerweise einmal täglich in einer Dosierung von 1/2 Teelöffel verschrieben. Das heißt, eine Flasche mit 100 ml kann für einen Patienten für lange Zeit ausreichen..

Wir müssen also Medikamente wie Hepatomax und Thiotriazolin ersetzen. Das analoge "Ekstal-2" unterscheidet sich von ihnen dadurch, dass es praktisch keine Kontraindikationen aufweist. Sie können es nicht nur an Personen weitergeben, die gegen einen seiner Bestandteile allergisch sind. Verschreiben Sie dieses Arzneimittel auch nicht bei Patienten mit Diabetes mellitus..

Meinung von Patienten zum Medikament "Extal-2"

Patientenbewertungen für dieses Arzneimittel wie Hepatomax haben es verdient. Die meisten Patienten nehmen es während der Hauptbehandlung mit toxischen Medikamenten ein. Zusätzlich zu seiner Wirksamkeit bezeichnen viele Patienten die Vorteile dieses Mittels auch als seine geringen Kosten. Eine Reinigungstherapie mit diesem Medikament ist für Patienten normalerweise kostengünstig.

Die Droge "Korneregel"

Thiotriazolin-Augentropfen werden häufig durch dieses Arzneimittel ersetzt. Das Analogon "Korneregel" wird auf Basis der Substanz Dexpanthenol hergestellt. Wie Thiotriazolin kann dieses Medikament bei Verbrennungen und Augenverletzungen eingesetzt werden. Es wird auch für alle Arten von Entzündungen verwendet. Er hat praktisch keine Kontraindikationen. Schwangere "Korneregel" wird mit Vorsicht verschrieben.

Bewertungen über die Droge "Korneregel"

Dieses Medikament wird von vielen Patienten mit "Thiotriazolin" (Augentropfen) ersetzt. In Russland gibt es verschiedene Analoga für diese Form der Medizin. Aber die meisten von ihnen haben leider einen hochspezialisierten Zweck. Das Medikament "Korneregel" hat vor allem bei den Patienten gute Bewertungen für ein relativ breites Wirkungsspektrum erhalten. Darüber hinaus finden die meisten Patienten dieses Medikament sehr effektiv. Korneregel verursacht beim Einflößen keine Beschwerden. Es repariert beschädigte Augen, es ist sehr effektiv.

Einige der Nachteile dieses Medikaments sind, dass Patienten eine kurze Haltbarkeit in gedruckter Form aufweisen. Der Nachteil dieses Medikaments sind auch die ziemlich hohen Kosten. Der Preis für "Korneregel" beträgt 250 Rubel pro Tube von 10 Gramm.

Zäpfchen "Viferon"

Natürlich können Sie bei Bedarf ein anderes Arzneimittel "Thiotriazolin" (Zäpfchen) ersetzen. Seine Analoga in dieser Form werden von der Industrie selten hergestellt. Es gibt jedoch noch Kerzen mit einer ähnlichen pharmakologischen Wirkung auf dem Markt. Beispielsweise kann "Titriosalin" bei der Behandlung von Hepatitis bei Bedarf durch Zäpfchen "Viferon" ersetzt werden. Die Zusammensetzung dieser Zäpfchen umfasst Substanzen wie Vitamin "E", Dinatriumedetatdihydrat, Polysorbat 80 und Nahrungsergänzungsmittel E 301. Zusätzlich zur Hepatitis können Zäpfchen "Viferon" zur bakteriellen Vaginose verwendet werden.

Diese Zäpfchen von Patienten verdienen gute Bewertungen. Zu ihren Vorteilen zählen die Wirkgeschwindigkeit und das Fehlen von Nebenwirkungen. Auch kleine Kinder können Zäpfchen "Viferon" verwenden.

Anstelle einer Schlussfolgerung

So haben wir herausgefunden, was das Medikament "Thiotriazolin" ausmacht. Analoga, Gebrauchsanweisung, Zusammensetzung wurden ebenfalls von uns untersucht. Dieses Medikament ist sehr effektiv, aber gleichzeitig teuer. In Ermangelung von Mitteln für die Behandlung mit diesem Mittel oder im Falle von Kontraindikationen kann "Thiotriazolin" leicht durch ein anderes, ebenfalls recht wirksames, aber nicht so teures Mittel ersetzt werden.

Diese Seite enthält eine Liste aller Thiotriazolin-Analoga nach Zusammensetzung und Anwendungshinweisen. Liste der billigen Analoga, und Sie können auch Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das billigste Analogon von Thiotriazolin: Preductal
  • Das beliebteste Thiotriazolin-Analogon: Mildronat
  • ATC-Klassifizierung: Andere
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Thiotriazolin
#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Präduktales Trimetazidindihydrochlorid
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
2 rblUAH 18
2Trimetazidin-Analogon nach Indikationen und VerabreichungsmethodeRUB 5UAH 23
3Validol mit Glucose Levomenthol, Glucose, Calciumstearat, Saccharose
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
RUB 6- -
4Mildronat-Meldonium
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
RUB 6UAH 7
fünfRiboxin-Inosin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
7 reibenUAH 2

Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga von Thiotriazolin wurde der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von Apotheken bereitgestellten Preislisten enthalten war

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Mildronat-Meldonium
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
RUB 6UAH 7
2Ranexa Ranolazin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
181 rblUAH 2
3Präduktales Trimetazidindihydrochlorid
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
2 rblUAH 18
4Magnerot Magnesium Orotat
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
20 RUB57 UAH
fünfRaenom Ivabradin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
420 rbl- -

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Thiotriazolinanaloga

Zusammengesetzte Analoga und Anwendungshinweise

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Tivortin-Aspartat L-Arginin-Aspartat- -UAH 21
Neocardil Weißdorn, Ginkgo Biloba, Pueraria- -69 UAH

Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, die Ersatzstoffe für Thiotriazolin anzeigt, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Zusammensetzung von Wirkstoffen aufweisen und in den Indikationen zur Verwendung übereinstimmen.

Analoga nach Indikation und Art der Anwendung

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Mexicorethylmethylhydroxypyridinsuccinat29 rbl58 UAH
Capikor eine Kombination vieler Wirkstoffe- -UAH 68
Riboxin-BCPZ-Inosin- -6 UAH
Riboxin-Darnitsa-Inosin- -UAH 8
Sulfocamphocain-Darnitsa-Procain, Sulfocamphorsäure- -54 UAH
T-Triomax-Thiotriazolin- -UAH 8
Cytochrom-C Cytochrom c642 rbl1300 UAH
Dyuralan-Hyaluronsäure nicht tierischen Ursprungs12900 rbl7950 UAH
Validol mit Glucose Levomenthol, Glucose, Calciumstearat, SaccharoseRUB 6- -
Sulfocamfocain115 rblUAH 9
Weißdornblätter und Blüten Weißdorn- -UAH 9
Weißdorn Tinktur Weißdorn8 reibenUAH 2
Weißdornfrucht Weißdorn10 reiben4 UAH
Plantiscardio Hawthorn- -270 UAH
CardioActive Hawthorn forte206 rbl- -
Neoton-Phosphokreatin1089 rblUAH 2
Kreatinphosphat Kreatinphosphat Dinatriumsalz- -- -
Esaphosphinfructose 1,6-Diphosphat- -418 UAH
Adenocor- -- -
ATF-LANG1230 rbl- -
Natriumadenosintriphosphat Adenosintriphosphat243 rbl13 UAH
Natriumadenosintriphosphat-Biopharma-Adenosintriphosphat- -- -
Natriumadenosintriphosphat-Darnitsa-Adenosintriphosphat285 rblUAH 16
ATP-Darnitsa-Natriumadenosintriphosphat- -UAH 19
ATP-Fläschchen Natriumadenosintriphosphat243 rbl- -
Riboxin-Inosin7 reibenUAH 2
Deprenorm MV Trimetazidin37 rblUAH 300
Energoton Trimetazidin- -41 UAH
Metazid- -950 UAH
Metazidin- -56 UAH
Präduktales Trimetazidindihydrochlorid2 rblUAH 18
Präduktales MR-Trimetazidindihydrochlorid- -UAH 18
Rimecor Trimetazidin109 rbl230 UAH
Triductan-Trimetazidin- -UAH 2
Triductan MV Trimetazidin- -UAH 2
Tricard Trimetazidin- -UAH 29
Trimetazid- -- -
TrimetazidinRUB 5UAH 23
Trimetazidin-Ratiopharm-Trimetazidin- -40 UAH
Predizintrimetazidin434 rbl34 UAH
Trimet Trimetazidin- -- -
Dimezar-Trimetazidin- -- -
Cardazin-Health Trimetazidin- -56 UAH
Carduktal Trimetazidin- -45 UAH
Trimetazidin MR Servier Trimetazidin- -- -
Trimetazidin-Astrapharm-Trimetazidin- -UAH 21
Karmetadine- -UAH 117
Trimetazidin MB- -- -
Antisten MV Trimetazidin15 rbl- -
Angiosiltrimetazidindihydrochlorid186 rbl170 UAH
Angiosil Retard Trimetazidindihydrochlorid186 rbl170 UAH
Triducard-Trimetazidindihydrochlorid62 rblUAH 150
Carvidon-MR-Trimetazidindihydrochlorid- -175 UAH
Pedea Ibuprofen49600 reiben26312 UAH
Siafen Ibuprofen- -- -
Koraksan338 rbl85 UAH
Iwab Ivabradin- -- -
Raenom Ivabradin420 rbl- -
Bravadin-Ivabradin-Hydrobromid26 rblUAH 63
Ranexa Ranolazin181 rblUAH 2
Firazir Ikatibant15000 rbl74552 UAH
Vasonat Melodonium- -UAH 25
Mildronat-MeldoniumRUB 6UAH 7
Magnerot Magnesium Orotat20 RUB57 UAH
Metamax Meldonium- -UAH 27
Mildronate GX Meldonium- -UAH 213
Mildrocard Melodonium- -148 UAH
Vasopro Melodonium- -35 UAH
Metapril Lisinopril, Meldonium- -122 hry
Meldoniummetonat- -UAH 37
Mildrakor-Novopharm Melodonium- -242 UAH
Mildralex-Health Meldonium- -32 UAH
Milcardil Melodonium- -67 UAH
Trizipin Melodonium- -UAH 21
Trizipin Langes Meldonium- -122 hry
Celebis meldonium- -UAH 19
Meldonat Mildronate- -- -
Mildoniy Farmland meldoniy- -- -

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Alprostan5200 rbl383 UAH
Vazaprostan Alprostadil478 rblUAH 3
Vap 20 Alprostadil3 rbl2523 UAH
Rechtsanwalt Adenosin1120 rbl22 UAH
Angio-Injektion- -UAH 51
Aurocard- -56 UAH
Validol validolRUB 6UAH 1
Corvalment validol- -6 UAH
Kratal Weißdorn, Mutterkraut, Taurin- -UAH 26
Kratal für Kinder Weißdorn, Mutterkraut, Taurin- -UAH 26
Lipoflavon Quercetin, Lecithin- -152 hry
Pumpan homöopathische Wirksamkeit verschiedener Substanzen238 rblUAH 27
Thiodaron Amiodaron, Thiotriazolin- -43 UAH
Tonginale homöopathische Potenzen verschiedener Substanzen1490 rbl64 UAH
Homviokorin-n homöopathische Potenzen verschiedener Substanzen- -UAH 63
Kardiophytenkombination vieler Wirkstoffe132 rblUAH 30
Ritmocor-Kaliumsalz von 2, 3, 4, 5, 6-Pentahydroxycapronsäure, Magnesiumsalz von 2, 3, 4, 5, 6-Pentahydroxycapronsäure- -42 UAH
Validol-Darnitsa validol- -UAH 1
Validol-Health validol- -- -
Validol-Lubnyfarm validol- -UAH 2
Validol-Lugal validol- -UAH 3
Gulidol validol- -- -
Zelenina lässt Belladonna, Valerian officinalis, Maiglöckchen und Menthol fallen68 rblUAH 2
Cardioarginin-Health Arginin Asparaginat, Diargininsuccinat, Kalium Asparaginat, Magnesium Asparaginat- -59 UAH
Cardiolinum Berg Arnika, Frühling Adonis, Wacholder, Pfefferminze- -UAH 15
Corargin l-Arginin, Inosin- -UAH 30
Kralonin Weißdornblüten, Spigelia Antelmia, Kalium Carbonicum569 rblUAH 68
Maiglöckchen-Baldrian lässt Baldrian-Heilmittel fallen, Maiglöckchen26 rblUAH 5
Pechaevsky Validol ohne Zucker validol- -UAH 10
Pechaevsky Validol-Natur Hawthorn, Validol, Common Motherwort, Hopfen- -- -
Herz-Kreislauf-Sammlung Weißdorn, Baldrian officinalis, Pfefferminze, Mutterkraut, Hopfen76 rblUAH 15
Tricardine Hawthorn, Valerian officinalis, Motherwort vulgaris- -UAH 10
A-Diston Weißdornfruchtextrakt, Baldrianwurzeln und Rhizome, Mutterkraut, Minzblätter, Fenchelfrucht, Berg-Arnika-Blüten- -UAH 14
Alvisan Neo- -- -
Eltacin-Glycin, L-Glutaminsäure, L-Cystin13 rbl235 UAH
Cor Compositum- -423 UAH

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon zu einem Arzneimittel, einem Generikum oder einem Synonym zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Verwendung. Identische Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Bestandteile ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Thiotriazolin Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie die Preise für Thiotriazolin und die Verfügbarkeit in einer nahe gelegenen Apotheke

  • Thiotriazolinpreis in Russland
  • Thiotriazolin Preis in der Ukraine
  • Thiotriazolin Preis in Kasachstan

Alle Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind kein Grund für die Selbstverschreibung oder den Ersatz eines Arzneimittels

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen