Anatropin

Hallo an alle! Ich möchte Ihnen von dem neuen Nanotropil erzählen, das neu von Valenta Intellekt ist. Ich habe es gestern gekauft. Meine Hosen sind voller Freude. Ich kam nach Hause und beschloss, visuell auszusehen, weil ich abends nicht getrunken habe. Die Packung ist solide gemacht, sie sieht teuer aus, aber die Größe ist zu groß für 30 Tabletten, sie hängen wie x rum. Im Waschtisch war mir die Anweisung peinlich, irgendwie nicht auf medizinischem Chtol, wie auf gewöhnlichen Nahrungsergänzungsmitteln, obwohl ich nach der Registrierung dieses Arzneimittels eine Blase herausnehme, es gibt Inschriften auf der Folie in den besten Traditionen von Pharmstandard, die Tabletten sind weiß. OK. Ich freue mich auf den Morgen. Ich habe morgens einen Tisch getrunken. 100 mg. Ob Sie es glauben oder nicht, aber ein echtes Wunder geschah)))) Ich habe ein gerades Deja Vu gefangen, es dauerte ungefähr 20 Minuten und jetzt ist es der gute alte Effekt von Fenotroril Valentovsky, Gedanken begannen sich in meinem Kopf zu drehen, ich möchte etwas tun, es sind bereits 2 Stunden vergangen))) (dieser Effekt ist nicht war in chinesischem Fonturacetam, also beendete die Ära der chinesischen Badyazhniks die Kampagne.) Ich kann also mit Sicherheit sagen, dass Phenotropil zurückgekehrt ist. Ich werde um 15:00 Uhr sehen, wie das zweite funktionieren wird, aber die Tatsache, dass der Effekt dort ist, ist bereits erfreulich. Das einzige Minus für mich (aber es war auch im alten Phenotropil, es war eine leichte Tachykardie, aber im alten trat es 2-3 Tage lang auf). Übrigens werden sie es ohne Rezept verkaufen..

ATROPINA SULFATE: Bewertungen

Jetzt gehen wir mit dem Kind zu Verfahren zur Verbesserung des Sehvermögens, und der Arzt hat uns verschrieben, Atropin zur Diagnose zu tropfen. Im Allgemeinen ist Atropin nicht für Kinder bestimmt, aber der Arzt sagte, es soll 50-50 mit Wasser zur Injektion verdünnt werden.

Die Tropfen kneifen überhaupt nicht. Meine Tochter ist 6 Jahre alt, sie lässt ihre Augen ohne Probleme herein tropfen. Der Arzt sagte, er solle es nach dem Essen und nach dem Trinken von Milch begraben. Ich hatte schon am nächsten Tag nach der Instillation Angst. Die Pupille meiner Tochter hat sich zu einer riesigen Größe erweitert und sie sieht vage kleine Details, Buchstaben, ein Bild schwebt vor ihren Augen. Der Arzt sagte, es sei okay. Wir waren am 5. Tag der Aufnahme an der Rezeption und müssen am 10. Tag zur Diagnose kommen. Die ganze Zeit tropfen wir morgens und abends. Am 5. Tag sagte sie, wir hätten Hyperopie, Astigmatismus. Lesen Sie mehr und wahrscheinlich müssen Sie eine Brille tragen.
Ich habe viele Bewertungen gelesen, dass Atropin das Alter von gestern sein würde. Es gibt Medikamente, die für die Diagnose keine langfristige Verabreichung erfordern. Ich verstehe nicht, warum manche verschrieben werden, um es 3-4 Tage lang zu tropfen, aber wir sind 10. Auch hier lese ich die Bewertungen und bezweifle jetzt die Kompetenz unseres Arztes. Die Pupille der Tochter ist ständig erweitert. Die Meinung über die Nützlichkeit des Arzneimittels ist sehr umstritten..

Jetzt gehen wir mit dem Kind zu Verfahren zur Verbesserung des Sehvermögens, und der Arzt hat uns verschrieben, Atropin zur Diagnose zu tropfen. Im Allgemeinen ist Atropin nicht für Kinder bestimmt, aber der Arzt sagte, es soll 50-50 mit Wasser zur Injektion verdünnt werden.

Die Tropfen kneifen überhaupt nicht. Meine Tochter ist 6 Jahre alt, sie lässt ihre Augen ohne Probleme tropfen. Der Arzt sagte, er solle es nach dem Essen und nach dem Trinken von Milch begraben. Ich hatte schon am nächsten Tag nach der Instillation Angst. Die Pupille meiner Tochter hat sich zu einer riesigen Größe erweitert und sie sieht vage kleine Details, Buchstaben, ein Bild schwebt vor ihren Augen. Der Arzt sagte, es sei okay. Wir waren am 5. Tag der Aufnahme an der Rezeption und müssen am 10. Tag zur Diagnose kommen. Die ganze Zeit tropfen wir morgens und abends. Bereits am 5. Tag sagte sie, dass wir Hyperopie, Astigmatismus haben und höchstwahrscheinlich eine Brille tragen müssen.
Ich habe viele Bewertungen gelesen, dass Atropin das Alter von gestern sein würde. Es gibt Medikamente, die für die Diagnose keine langfristige Verabreichung erfordern. Ich verstehe nicht, warum manche verschrieben werden, um es 3-4 Tage lang zu tropfen, aber wir sind 10. Auch hier lese ich die Bewertungen und bezweifle jetzt die Kompetenz unseres Arztes. Die Pupille der Tochter ist ständig erweitert. Die Meinung über die Nützlichkeit des Arzneimittels ist sehr umstritten..

So kam es, dass Myopie in unserer Familie erblich ist, und um das Kind vor Brillen zu schützen, schrieb uns der Augenarzt Atropin-Tropfen zu, um die Refraktion des Fundus und das volle Ausmaß des Problems herauszufinden. Wir tropften sie für 4 Tage und gingen dann für weitere 7-10 Tage, da der Schüler expandiert, ist es nicht möglich, draußen zu sein, besonders in der Wintersaison, aber wir gingen zur Schule, schrieben nicht, sondern hörten zu.
Das Ergebnis war und ist positiv, wir werden jedes Jahr medizinisch behandelt und bis die Brille aufgesetzt wird, fällt die Sicht nicht, sondern steht still, die Tropfen sind ausgezeichnet, ich habe sie einmal selbst getropft, es sticht mir ein wenig in die Augen, aber erträglich.
Ich kann es jedem empfehlen.

So kam es, dass Myopie in unserer Familie erblich ist, und um das Kind vor Brillen zu schützen, schrieb uns der Augenarzt Atropin-Tropfen zu, um die Refraktion des Fundus und das volle Ausmaß des Problems herauszufinden. Wir tropften sie für 4 Tage und gingen dann für weitere 7-10 Tage, da der Schüler expandiert, ist es nicht möglich, draußen zu sein, besonders in der Wintersaison, aber wir gingen zur Schule, schrieben nicht, sondern hörten zu.
Das Ergebnis war und ist positiv, wir werden jedes Jahr medizinisch behandelt und bis die Brille aufgesetzt wird, fällt die Sicht nicht, sondern steht still, die Tropfen sind ausgezeichnet, ich habe sie einmal selbst getropft, es sticht mir ein wenig in die Augen, aber erträglich.
Ich kann es jedem empfehlen.

Guten Tag, und wieder kehren wir zur Pharmakologie zurück. Wir brauchten ein Medikament wie Atropinsulfat, um den Fundus zu diagnostizieren. Das Volumen beträgt 5 ml, das einzig angenehme an diesem Geschäft ist der Preis, ich denke 22,45 UAH, dies ist keine so große Menge für die Diagnose einer Krankheit, gemäß anderen Untersuchungsmethoden. Anwendung zur Diagnose von Funduserkrankungen. Vergessen Sie natürlich nicht, dass dieses Medikament nur von einem Arzt verschrieben wird und Sie es nicht unnötig anwenden sollten. Gegenanzeigen, Überempfindlichkeit gegen Atropin, Glaukom. Kindern wird dieses Medikament nicht oder nur für schwerwiegende Indikationen verschrieben. Die Flasche kann 14 Tage lang geöffnet werden. Auch bei der Verwendung können Nebenwirkungen auftreten, seien Sie darauf vorbereitet. Lesen Sie die Anweisungen vor dem Gebrauch sorgfältig durch. Lesen Sie mehr und kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit. Ich hoffe meine Bewertung war hilfreich.

Guten Tag, und wieder kehren wir zur Pharmakologie zurück. Wir brauchten ein Medikament wie Atropinsulfat, um den Fundus zu diagnostizieren. Das Volumen beträgt 5 ml, das einzig angenehme an diesem Geschäft ist der Preis, ich denke 22,45 UAH, dies ist keine so große Menge für die Diagnose einer Krankheit, gemäß anderen Untersuchungsmethoden. Anwendung zur Diagnose von Funduserkrankungen. Vergessen Sie natürlich nicht, dass dieses Medikament nur von einem Arzt verschrieben wird und Sie es nicht unnötig anwenden sollten. Gegenanzeigen, Überempfindlichkeit gegen Atropin, Glaukom. Kindern wird dieses Medikament nicht oder nur für schwerwiegende Indikationen verschrieben. Die Flasche kann 14 Tage lang geöffnet werden. Auch bei der Verwendung können Nebenwirkungen auftreten, seien Sie darauf vorbereitet. Lesen Sie die Anweisungen vor dem Gebrauch sorgfältig durch und achten Sie auf Ihre Gesundheit. Ich hoffe meine Bewertung war hilfreich.

Als Kind habe ich lange von der Droge Atropin gehört. Dieses Medikament hat mich jedoch in keiner Weise betroffen, so dass ich nicht wirklich verstand, wofür und wofür es war. Ich wusste nur, dass sie ihn in den Augen begraben.
Vor einem Monat war ich jedoch mit der Tatsache konfrontiert, dass ich mich gründlich mit Atropin auseinandersetzen musste. Tatsache ist, dass bei meinem Kind bei der ärztlichen Untersuchung ein schlechtes Sehvermögen diagnostiziert wurde. Um eine spezifische Diagnose zu stellen, verschrieb der Arzt einen Tropfen Atropin.
In unserer Apotheke haben wir nur diese gefunden, hergestellt in der Ukraine. Der Preis ist sehr, sehr erschwinglich. Anscheinend, weil der Preis gering ist, weil das Medikament nicht zur Behandlung, sondern nur zur Diagnose bestimmt ist.
5 ml Flasche. Dieses Volumen reichte uns zu Beginn der Behandlung für 4 Tage und dann für 4 Tage, als der Arzt nach dem Termin ein zweites für uns verschrieb. Lesen Sie mehr Begriff tropft Atropin.
Das Alter der Kinder ist in der Packungsbeilage bei Kontraindikationen angegeben. Das heißt, das Kind kann Atropin nicht wirklich verwenden. Der Arzt, ich weiß nicht, ob er hier war, empfahl jedoch, eine Ampulle mit sterilem Wasser in der Apotheke zu kaufen und Atropin in einem Anteil von 5050 zu verdünnen. Erst danach tropfen Sie morgens und abends 1 Tropfen in jedes Auge.
Eine sehr praktische Pipette ist im Lieferumfang enthalten. Es wird auf die Flasche gegeben und während der gesamten Behandlungsdauer nicht entfernt. Die Pipette wird mit einem speziellen Deckel verschlossen, sodass die Sterilität des Behandlungsprozesses nicht zu befürchten ist.
Um ehrlich zu sein, ist es eine echte Strafe, einem Kind die Augen mit Atropin zu tropfen. Die Medizin brennt anscheinend stark. Ich kam zu diesem Schluss aufgrund der Reaktion meines Sohnes.
Zuerst überreden wir 10 Minuten, dann lassen wir ein Auge fallen, dann weint er weitere 5-7 Minuten, weil es kneift. Dann beruhigt es sich allmählich und dann passiert das gleiche Epos mit dem zweiten Auge.
Im Allgemeinen ist der Schrecken immer noch, sowohl für mich als auch für das Kind. In Anbetracht der Tatsache, dass Sie keine Cartoons ansehen oder Bücher lesen können. Sie können nur Bilder betrachten, und die größten. Du kannst auch nicht schreiben.
Das einzige Plus ist, dass wir diese Tropfen diagnostiziert und abgesagt haben.

Ich rate niemandem, sich dem zu stellen, aber wenn es keinen Ausweg gibt, muss das Medikament trotzdem verwendet werden. Also haben wir das verdünnte verwendet, ich kann mir nicht vorstellen, was es in seiner ursprünglichen, konzentrierten Form ist.

Als Kind habe ich lange von der Droge Atropin gehört. Dieses Medikament hat mich jedoch in keiner Weise betroffen, so dass ich nicht wirklich verstand, wofür und wofür es war. Ich wusste nur, dass sie ihn in den Augen begraben.
Vor einem Monat war ich jedoch mit der Tatsache konfrontiert, dass ich mich gründlich mit Atropin auseinandersetzen musste. Tatsache ist, dass bei meinem Kind bei der ärztlichen Untersuchung ein schlechtes Sehvermögen diagnostiziert wurde. Um eine spezifische Diagnose zu stellen, verschrieb der Arzt einen Tropfen Atropin.
In unserer Apotheke haben wir nur diese gefunden, hergestellt in der Ukraine. Der Preis ist sehr, sehr erschwinglich. Anscheinend, weil der Preis gering ist, weil das Medikament nicht zur Behandlung, sondern nur zur Diagnose bestimmt ist.
5 ml Flasche. Dieses Volumen reichte uns zu Beginn der Behandlung für 4 Tage und dann für 4 Tage, als der Arzt uns nach der Einnahme eine zweite Periode des Atropin-Tropfens verschrieb.
Das Alter der Kinder ist in der Packungsbeilage bei Kontraindikationen angegeben. Das heißt, das Kind kann Atropin nicht wirklich verwenden. Der Arzt, ich weiß nicht, ob er hier war, empfahl jedoch, eine Ampulle mit sterilem Wasser in der Apotheke zu kaufen und Atropin in einem Anteil von 5050 zu verdünnen. Erst danach tropfen Sie morgens und abends 1 Tropfen in jedes Auge.
Eine sehr praktische Pipette ist im Lieferumfang enthalten. Es wird auf die Flasche gegeben und während der gesamten Behandlungsdauer nicht entfernt. Die Pipette wird mit einem speziellen Deckel verschlossen, sodass die Sterilität des Behandlungsprozesses nicht zu befürchten ist.
Um ehrlich zu sein, ist es eine echte Strafe, einem Kind die Augen mit Atropin zu tropfen. Die Medizin brennt anscheinend stark. Ich kam zu diesem Schluss aufgrund der Reaktion meines Sohnes.
Zuerst überreden wir 10 Minuten, dann lassen wir ein Auge fallen, dann weint er weitere 5-7 Minuten, weil es kneift. Dann beruhigt es sich allmählich und dann passiert das gleiche Epos mit dem zweiten Auge.
Im Allgemeinen ist der Schrecken immer noch, sowohl für mich als auch für das Kind. In Anbetracht der Tatsache, dass Sie keine Cartoons ansehen oder Bücher lesen können. Sie können nur Bilder betrachten, und die größten. Du kannst auch nicht schreiben.
Das einzige Plus ist, dass wir diese Tropfen diagnostiziert und abgesagt haben.

Ich rate niemandem, sich dem zu stellen, aber wenn es keinen Ausweg gibt, muss das Medikament trotzdem verwendet werden. Also haben wir das verdünnte verwendet, ich kann mir nicht vorstellen, was es in seiner ursprünglichen, konzentrierten Form ist.

Atropin

Atropin entspannt den kreisförmigen Muskel der Iris, daher wird bei seiner Wirkung eine Erweiterung der Pupillen beobachtet (siehe Abb. 9). Diese Wirkung von Atropin wird manchmal in der Augenpraxis verwendet, um den Fundus zu untersuchen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass nach einmaliger Instillation von Atropinlösung in den Bindehautsack des Auges die Wirkung des Arzneimittels 7 bis 8 Tage anhält. Während dieser ganzen Zeit hat der Patient gewisse Unannehmlichkeiten, da er nicht in der Lage ist, helles Licht zu betrachten..

Bewertungen zu Atropine

Freisetzungsform: Augentropfen, Ampullen

Bewertet von Alena (Gast), Datum hinzugefügt: 12/07/2017

Ergebnis: positives Feedback

Eine unangenehme Droge, aber sehr effektiv

Vorteile: Preiswert, reduziert Trauma-Schmerzen, entspannt die Augenmuskulatur und ermöglicht eine schnellere Genesung

Nachteile: Verursacht schwere Beschwerden, erhöht den Augeninnendruck

Ein paar Mal wurde mir während der Untersuchung Atropin eingeflößt. In einer halben Stunde sah ich alles sehr verschwommen, alle hellen Farben oder jedes Licht tat weh. Vor kurzem musste ich wegen einer Augenverletzung 2 Wochen lang tropfen. Der Arzt befahl, alle 3 Tage zur Messung des Augeninnendrucks zu gehen. Kein Wunder, dass es in den letzten Tagen bereits deutlich zugenommen hat. Während der Behandlung konnte ich weder lesen noch schreiben, aber vom ersten Tag an bemerkte ich, dass nach Atropin die Schmerzen im Auge stark schwächer werden. Diese Aktion war fast einen Tag lang ausreichend, so dass ich während der Behandlung kaum unter einem Trauma litt. Es stellte sich heraus, dass Atropin geschädigte Muskeln entspannt, Schmerzen lindert und die Heilung des Auges fördert. Letzteres ist wahr, während der Behandlung wurde der Schaden vollständig beseitigt.

Bewertet von Ekaterina (Gast) am 12/04/2017

Ergebnis: neutrales Feedback

Bei Atropin dreht sich alles um die Dosis

Nachteile: Viele Nebenwirkungen

Ich habe dieses Medikament kennengelernt, als ich beim Zahnarzt war. Ich habe einen sehr komplexen Zahn, dessen Füllung lange gedauert hat, und der Arzt hat mir Atropin intravenös injiziert, um den Speichelfluss zu verringern. In der Tat gab es überhaupt keinen Speichel, mein Mund war trocken und sehr durstig. Der Zahn wurde gemacht, aber dann begann der Spaß. Als ich nach Hause kam, fühlte ich mich unwohl, aus irgendeinem Grund gab es Photophobie und einige seltsame Störungen, mir war übel und sehr schwindelig, meine Mutter nannte mich einen Krankenwagen und ich wurde auf der Intensivstation behandelt, da sich herausstellte, dass ich eine Überdosis hatte war zu groß. Obwohl dieses Medikament zu mir getropft wurde, um die Pupille zu erweitern und den Fundus zu untersuchen, wurde das Medikament normal vertragen, obwohl Sie eine Weile nichts sehen.

Bewertet von Marina (Gast), Datum hinzugefügt: 05.12.2017

Ergebnis: positives Feedback

Nicht schlecht für dein Geld

Vorteile: Preis, Verfügbarkeit

Nachteile: nicht gefunden

Atropin wurde verschrieben, nachdem ein Auge auf einen Ast gestochen worden war. Wurde in Verbindung mit anderen Medikamenten verwendet. Was soll ich sagen: Mit dieser Interaktion ging alles in weniger als einer Woche vorbei. Rötung ist weg, Schmerz und unangenehmes Gefühl sind weg. Es gab keine Nebenwirkungen, oder zumindest habe ich sie nicht bemerkt. Das einzige, was unpraktisch war, war, dass ich nicht nur wegen einer Verletzung durch Autofahren während der Behandlungsdauer aufgeben musste, sondern auch wegen Stürzen, da ich meine Augen nicht noch einmal belasten wollte. Ich habe es auch später benutzt, als ich müde war, als es nur Rötungen vom Computer gab.

Bewertet von Oleg (Gast), Datum hinzugefügt: 12/02/2017

Ergebnis: negatives Feedback

Würde danach überleben

Vorteile: keine Verdienste

Nachteile: die stärksten Nebenwirkungen - Nebel in den Augen, Drucksenkung

Vor ungefähr sieben Jahren wurde ich mit starken Schmerzen bei Cholezystitis ins Krankenhaus eingeliefert. Dann verschrieben sie krampflösende Mittel und dieses Atropin. Nach einem Tropfen Atropin fühlte ich mich sehr schlecht. Ungefähr eine Stunde nach der Pipette trocknete mein Mund aus, ich versuchte Wasser zu trinken, es wurde nicht besser, es gab einen Nebel vor meinen Augen, alles schwebte und konnte meinen Blick nicht fokussieren, die Pupillen waren geweitet und blieben so mehrere Tage, das Schlimmste von allem ist, dass der Druck auf 50 bis 85 abfiel wie das Herz überhaupt nicht aufhörte. Es war extrem schlimm, ich beschwerte mich beim Arzt, das Atropin wurde abgesagt. Es ist unklar, warum er überhaupt ernannt wurde, weil es viele moderne krampflösende Mittel gibt. Und später erfuhr ich, dass Atropin seit den späten 70er Jahren des letzten Jahrhunderts nicht mehr verwendet (obwohl nicht verboten) wurde. Im Allgemeinen überwiegen die Nebenwirkungen des Arzneimittels das Plus als Schmerzblocker. Die Frage ist, warum solch ein schädliches Medikament irgendwo anders in der Medizin verwendet wird.

Bewertet von Natalia (Gast), Datum hinzugefügt: 12/02/2017

Ergebnis: negatives Feedback

Besser modernere Mittel einsetzen.

Vorteile: nicht gefunden

Nachteile: Lang anhaltender erweiterter Pupilleneffekt

Wie die meisten Buchhalter bekam ich Sehprobleme, und hier lernte ich Atropin-Tropfen kennen. Ich ging zu einer bezahlten Poliklinik, wo der Augenarzt für ein vollständigeres Bild der Studie meine Augen mit Atropin tropfte (es hilft, die Pupille zu erweitern und Krämpfe der Augenmuskeln zu lindern). Die Ergebnisse der Studie waren besser als ich erwartet hatte, aber die Wirkung der Tropfen wird für den Rest meines Lebens in Erinnerung bleiben - schließlich wurde ich fast von einem Auto angefahren, als ich nach Hause ging! Die Pupille war noch 2 Tage in einem erweiterten Zustand! Danach fand ich heraus, dass es modernere analoge Tropfen gibt, deren Wirkung bis zu 4 Stunden anhält, und die Klinik beschloss nur, Geld zu sparen. Aber ich habe eine Lektion fürs Leben gelernt - Sie sollten immer daran interessiert sein, welche Medikamente der Arzt verwendet, und diese zumindest im Internet überprüfen.

Bewertet von Ella (Gast) am 01.12.2017

Ergebnis: neutrales Feedback

Medizin aus dem letzten Jahrhundert

Nachteile: unangenehme Nebenwirkungen, Brennen beim Eintropfen

Atropin verliert den Kampf mit der Zeit. Schade, dass noch nicht alle Augenärzte die Anwendung aufgegeben haben. Das Medikament wird in Fällen angewendet, in denen der Patient die Pupille erweitern muss, um die Kontrolle seines Sehvermögens zu erleichtern. Aufgrund von Atropin gibt es sehr unangenehme gesundheitliche Folgen! Als der Arzt es mir vor einigen Monaten zum letzten Mal gab, dann war ich eine ganze Woche lang wie ein blindes Kätzchen und sah nur einen Zyklus farbiger Flecken vor mir. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass diese Tropfen brennen und wenn Sie sie begraben, leiden Sie stark unter Schmerzen. Es gibt schließlich ähnliche Mittel, die Sie verwenden müssen!

Atropin: Gebrauchsanweisung, Preis, Bewertungen, Analoga

Atropin ist ein krampflösendes und antichilinerges Medikament. Seine aktive Komponente ist ein giftiges Alkoloid, das in den Blättern und Samen von Pflanzen der Familie der Solanaceae vorhanden ist. Das Hauptwirkungsprinzip des Arzneimittels ist die Fähigkeit, cholinerge Körpersysteme im Herzmuskel und in den Organen mit glatten Muskeln zu blockieren..

Darreichungsform

Das Medikament Atropin wird von pharmakologischen Unternehmen in Form einer Injektionslösung und in Form von Augentropfen hergestellt.

Beschreibung und Zusammensetzung

Atropinsulfat wirkt unabhängig von der Darreichungsform als Wirkstoff. Das Erreichen der erforderlichen Dosierungsformel erfolgt durch eine Hilfsstoff-physiologische Lösung.

Die Lösungen haben eine transparente Farbe, während der Lagerung ist keine Ausfällung zulässig. Die Trübung der Zusammensetzung kann auf eine unsachgemäße Lagerung des Arzneimittels hinweisen..

Pharmakologische Gruppe

Das Medikament Atropin gehört zur Gruppe der krampflösenden und anticholinergen Medikamente. Die aktive Komponente der medizinischen Zusammensetzung verteilt sich schnell im Körper des Patienten und wird aufgrund der enzymatischen Hydrolyse durch Backen aus diesem entfernt. Die Verbindungsrate mit Plasmaproteinen beträgt etwa 18%. Wir sollten nicht die Fähigkeit der Substanz vergessen, die Plazentaschranke aktiv zu überwinden und in die Muttermilch einzudringen. Die Halbwertszeit des Arzneimittels beträgt 2 Stunden. Die Hälfte der Dosis wird mit Hilfe der Nieren aus dem Körper des Patienten ausgeschieden.

Anwendungshinweise

Atropin reduziert die Sekretionsfunktion der Drüsen und hilft, die Muskeln der glatten Muskeln zu entspannen. Bei Verwendung der Zusammensetzung im Format Augentropfen dehnt sich die Pupille aus und der Augeninnendruck steigt an. Eine Lähmung der Unterkunft ist vorgesehen. Nach der Einnahme des Arzneimittels wird eine Beschleunigung und Erregung der Herzaktivität bereitgestellt. Dieser Effekt wird aufgrund der Fähigkeit der Zusammensetzung erreicht, eine direkte Wirkung auf den Vagusnerv zu haben. Das Medikament wirkt direkt auf das Zentralnervensystem, aktiviert das Atmungszentrum. Bei Verwendung toxischer Dosen kann die motorische und mentale Erregung gesteigert werden.

Die Liste der Indikationen für die Einnahme des Arzneimittels kann wie folgt dargestellt werden:

  • ulzerative Läsionen des Magens und des Zwölffingerdarms;
  • Krämpfe der Gallenwege;
  • Krämpfe der Atemwege;
  • Parkinsonismus;
  • Vergiftung mit Schwermetallsalzen;
  • Bradykardie;
  • Nierenkolik;
  • Darmkolik;
  • Reizdarmsyndrom;
  • Bronchospasmus;
  • Laryngospasmus.

Atropin kann in einer Reihe von Röntgenuntersuchungen des Magen-Darm-Trakts vor verschiedenen chirurgischen Eingriffen in der Augenheilkunde eingesetzt werden.

für Erwachsene

Das Medikament Atropin kann von Patienten dieser Kategorie ohne Kontraindikationen angewendet werden. Ältere Menschen benötigen häufig Dosisanpassungen, um das Risiko von Komplikationen während der Anwendung zu minimieren. Bei Leber- und Nierenschäden wird die Zusammensetzung mit größerer Vorsicht angewendet..

für Kinder

Das Medikament kann in der pädiatrischen Praxis nach Anweisung eines Spezialisten angewendet werden. In Übereinstimmung mit den Regeln der erhöhten Vorsicht wird die Zusammensetzung für Kleinkinder mit geschwächter Immunität verschrieben. Das Medikament kann eine Abnahme der Intensität der Prozesse der Produktion von Bronchialsekreten verursachen, vor diesem Hintergrund ist die Bildung von Stauungen in den Bronchien möglich. Die Zusammensetzung wird nicht für schwere Hirnschäden oder Zerebralparese verwendet..

für schwangere Frauen und während der Stillzeit

Atropin kann die Plazentaschranke überschreiten. Kontrollierte Studien zum Prozess der Verwendung der Zusammensetzung während der Schwangerschaft wurden nicht durchgeführt. Die Zusammensetzung wird während der Schwangerschaft nicht zur intravenösen Verabreichung verwendet, da beim Fötus möglicherweise eine Tachykardie auftritt. Der Wirkstoff des Arzneimittels kann in geringen Mengen in die Muttermilch übergehen.

Kontraindikationen

Die Zusammensetzung wird Patienten mit Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff nicht verschrieben..

Anwendungen und Dosierungen

Das Dosierungsschema, die Häufigkeit und die Dauer des Anwendungsverlaufs werden vom behandelnden Arzt individuell festgelegt. Die Nichtbeachtung dieser Empfehlungen kann zu schwerwiegenden Komplikationen führen..

für Erwachsene

Die empfohlene Dosis für erwachsene Patienten beträgt 300 µg alle 4-6 Stunden. Um Bradykardie zu beseitigen, wird die Zusammensetzung erwachsenen Patienten in einer Dosis von 0,5 - 1 mg verschrieben. Bei Bedarf wird die Einführung nach 5 Minuten wiederholt. Zur Prämedikation - einmal 400-600 mcg.

für Kinder

Verwenden Sie eine Dosis von 10 μg / kg des Körpers des Patienten, um Bradykardie bei Kindern zu beseitigen.

für schwangere Frauen und während der Stillzeit

Während der Schwangerschaft wird die Zusammensetzung in Dosen angewendet, die für erwachsene Patienten empfohlen werden und von einem Spezialisten verschrieben werden.

Nebenwirkungen

Bei systemischer Verabreichung können folgende Reaktionen auftreten:

  • Verstopfung;
  • Trockenheit im Mund;
  • Tachykardie;
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen;
  • Photophobie;
  • Schwindel;
  • Verstöße gegen die taktile Wahrnehmung;
  • Lähmung der Unterkunft;
  • Mydriasis.

Bei der Verwendung von Augentropfen können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Schwellung der Haut der Augenlider;
  • Hypermie;
  • Schwellung der Bindehaut;
  • Photophobie;
  • Tachykardie.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

Es liegen keine Daten zur Wechselwirkung des Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln vor. Die Möglichkeit einer gemeinsamen Verwendung der Zusammensetzung mit anderen Arzneimitteln wird individuell festgelegt.

spezielle Anweisungen

Während der Anwendungszeit des Arzneimittels Atropin sollte der Patient beim Fahren von Fahrzeugen und während der Arbeitszeit mit komplexen Mechanismen vorsichtig sein.

Überdosis

Bei Verwendung in durch die Anweisungen geregelten Dosen wird die Wahrscheinlichkeit einer Überdosierung minimiert. Wenn die empfohlenen Dosen überschritten werden, ist eine signifikante Verschlechterung des Wohlbefindens des Patienten möglich. Beruhigungsmittel können verwendet werden, um die auftretenden Nebenreaktionen zu beseitigen. Bei akuten Reaktionen sollte der Patient einen Notarzt aufsuchen.

Lagerbedingungen

Das Medikament wird über ein Netzwerk von verschreibungspflichtigen Apotheken an die Öffentlichkeit verkauft. Die Zusammensetzung sollte bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad an einem Ort gelagert werden, der vor dem Zugang von Kindern geschützt ist. Nach dem Öffnen der Verpackung sollten Augentropfen im Kühlschrank aufbewahrt werden..

Analoga

Das Medikament Atropin hat keine strukturellen Analoga für den Wirkstoff. Ein Arzt kann einen geeigneten Ersatz finden, wenn Atropin nicht angewendet werden kann.

Die Kosten für Atropin betragen durchschnittlich 50 Rubel. Die Preise reichen von 13 bis 55 Rubel.

Anatropin Bewertungen

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 10.075
Land: Russland

Zur Vorbeugung von Sehbehinderungen (Myopie) wird dem Kind in langen Kursen Atropin verschrieben. Jetzt kann ich nicht kaufen, in Apotheken nirgends, im Internet schreiben sie irgendwo, dass sie sogar eingestellt wurden. Wer sich der Situation bewusst ist - ist das wirklich so? Kann jemand beim Kauf helfen? Die Droge ist Penny, aber sehr notwendig

Gruppe: Teilnehmer
Beiträge: 1 419
lebt:
Griechenland, wir sind podafinoviki. Aus der Nähe von Athen.

elenakiAtropin in St. Petersburg
(Ampullen 0,1% -1,0 Nr. 5)
Erhältlich in 3 Apotheken der Stadt, in 2 Online-Apotheken
ab 12,80 Rubel.

PS
Wenn es ein Penny ist, kann es durchaus aus der Produktion genommen werden. Wir suchten nach einem antibakteriellen Pulver für Hunde. Mit Schwierigkeiten, aber gefunden. Sie sagten auch, dass es entfernt wurde.

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 10.075
Land: Russland

NyuskaBenötigen Sie eine Form der Freisetzung von Augentropfen, in Ampullen ist nicht geeignet

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 129 255
lebt:
Nischni Gorki

ElenaV

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 10.075
Land: Russland

NyuskaWenn diese Option verfügbar wäre, würde ich das Thema nicht öffnen

Gruppe: Teilnehmer+
Beiträge: 3 858
lebt:
USA, V. ObKom

MihalichKindermyopie wird nicht mit Atropin behandelt.

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 10.075
Land: Russland

NyuskaNicht behandelt. Aber es verlangsamt den Rückgang

Gruppe: Teilnehmer+
Beiträge: 3 858
lebt:
USA, V. ObKom

Mihalich

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 31.540
lebt:
Russland Moskau

VogelscheucheEr wurde nicht in Apotheken in Moskau gefunden (zumindest nicht in der Apotheke).
Das Zulassungszertifikat des Herstellers scheint gültig zu sein.
Es sieht so aus, als würde dir außer dem Hersteller (ich habe keine anderen gefunden) niemand etwas sagen.
http://endopharm.ru/product/25

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 20.013
lebt:
Moscou, Russie

Verrückter GopherIch hatte seit meiner Kindheit ein schlechtes Sehvermögen, aber ich erinnere mich nicht, dass Atropin für die Myopie-Regression verschrieben wurde. Ich bekam es erst, bevor ich den Fundus untersuchte. Die Pupillen weiteten sich und die Augen waren schwarz-schwarz, die Iris ist überhaupt nicht sichtbar.

Gruppe: Teilnehmer
Nachrichten: 396
lebt:
Russland, Preisanomalie

MarmarinaMeine Augen wurden vor drei Monaten operiert, und während der Untersuchung und vor der Operation wurde Mydriacil eingeflößt, um die Pupillen zu erweitern. Der Arzt sagte, dass Atropin nicht mehr verwendet wird, Mydriacil ist zuverlässiger.

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 10.075
Land: Russland

Nyuska

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 10.075
Land: Russland

Nyuska

Gruppe: Teilnehmer+
Beiträge: 22.299
Land: Russland

Alibek

Gruppe: Teilnehmer+
Beiträge: 24 266
lebt:
Russland, Sankt Petersburg

SorinIn meiner Kindheit (in den 70er Jahren) wurde das Fortschreiten der Myopie durch Schockatropinisierung gestoppt. Täglich zwei Monate Atropin und Ascorutin, dann einen Monat Ruhe. Dann wieder zwei Monate Atropin. Und so mehrmals. Es half. Aber die Behandlung wurde mir "inoffiziell" verschrieben, der Arzt war ein persönlicher Bekannter meines Vaters und ein sehr außergewöhnlicher Onkel. Unsere FER-Ärzte sagten, dass sie am Institut mit seinen Lehrbüchern studiert haben. Dann wurde Professor Gorban Direktor des Fedorov Eye Microsurgery Center in St. Petersburg und ging nach Deutschland. Und meine Myopie begann sich nach 30 Jahren erst mit zunehmendem Alter zu verschlechtern.
(Ich sehe Atropin in St. Petersburg wirklich nicht in Form von Augentropfen, es gibt Ampullen in 40 Apotheken. Kann ich in den Augenabteilungen der örtlichen Krankenhäuser nach Atropin fragen? Ist es nicht eine Tatsache, dass es streng berücksichtigt wird, wie kein Medikament?)

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 1 001
Land: Russland

Wacholder

Gruppe: Teilnehmer+
Beiträge: 1 888
lebt:
Russland Moskau

April :)

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 5 643
lebt:
Deutschland, München

MarfuttaAls ich jung war, gab mir eine Krankenschwester fälschlicherweise eine große Dosis Atropin, bevor mein Sehvermögen getestet wurde. Bei den diagnostizierten Akkommodationslähmungen verengten sich die Schüler einen Monat lang nicht. Zufall oder nicht, aber danach begann die Vision zu fallen.

Gruppe: Teilnehmer+
Nachrichten: 5 582
Land: Russland

EunicaAtropin-Tropfen helfen nicht. Skleroplastik hilft nicht. Suchen Sie einfach alle sechs Monate einen gut ausgestatteten Augenarzt auf und tragen Sie eine geeignete Brille.
Und nach 18 können Sie Laserkorrekturen durchführen und Brillen vergessen. Wenn ich das einmal gewusst hätte, hätte ich in meiner Jugend nicht unter all diesen Tropfen, Gläsern in einem Loch und einer sehr schmerzhaften Skleroplastik zu dieser Zeit gelitten. In der Tat, ja, Myopie schreitet voran. Und was wird im Prinzip -4 oder -7 sein? Nein. Die Brille ist jetzt leicht und bequem, und wenn Sie eine Laserkorrektur durchführen, ist die Anzahl minus des Wetters nicht so.

Gruppe: Teilnehmer
Nachrichten: 52
Land: Russland

Atropin

Atropin entspannt den kreisförmigen Muskel der Iris, daher wird bei seiner Wirkung eine Erweiterung der Pupillen beobachtet (siehe Abb. 9). Diese Wirkung von Atropin wird manchmal in der Augenpraxis verwendet, um den Fundus zu untersuchen. Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass nach einmaliger Instillation von Atropinlösung in den Bindehautsack des Auges die Wirkung des Arzneimittels 7 bis 8 Tage anhält. Während dieser ganzen Zeit hat der Patient gewisse Unannehmlichkeiten, da er nicht in der Lage ist, helles Licht zu betrachten..

Augentropfen Atropin

Atropin ist ein starkes natürliches Alkaloid. In Überdosen verursacht es Halluzinationen, erhöht die Bewegungsaktivität. In der Augenheilkunde ist es jedoch ein unverzichtbarer Bestandteil der Behandlung von Augenerkrankungen..

In Mikrodosen wird Atropin von Augenärzten zur Behandlung verschiedener Augenkrankheiten eingesetzt. Eine wichtige Eigenschaft von Atropin-Augentropfen ist die Fähigkeit, die Pupillen zu erweitern. Wenn die ringförmigen Muskeln der Iris nicht auf helles Licht reagieren, bleiben sie entspannt.

Dies ermöglicht dem Augenarzt, den inneren Zustand des Auges zu betrachten, wenn die Radialmuskeln, die für die Ausdehnung der Pupille im Dunkeln verantwortlich sind, ihn öffnen und in diesem Zustand halten. Am Ende der Mikrodosis kehren die Muskeln der Pupillen in ihren normalen Zustand zurück und arbeiten von Natur aus so, wie sie sollten..

Zusammensetzung von Atropin

Atropin Augentropfen werden von den russischen Verbänden Ergopharm, Khimfarm hergestellt. Apotheken geben Medikamente streng nach einem Rezept eines Augenarztes aus. Der pharmakologische Code von Atropin lautet ATX S01F A01 und gehört zur Gruppe der mydriatischen und zykloplegischen Arzneimittel.

Atropin in Form von Augentropfen wird in sterilen Lösungen hergestellt:

  • eine Dosis von 5 mg / ml, dies ist 0,5% p-;
  • Dosierung 10 mg / ml, dies ist 1% ige Lösung.

Die Lösungen werden in Plastikflaschen mit Tropfern in Pappkartons gegossen. Die Gebrauchsanweisung muss enthalten sein.

Inhalt der sterilen Augentropfenlösung:

  • Wirkstoff Atropinsulfat - 1 mg;
  • Hilfskomponenten.

Als Hilfsstoffe werden verwendet:

  • Salzsäure - 0,1 M;
  • Natriummetabisulfit - E 223;
  • Natriumchlorid;
  • gereinigtes Wasser 0,1% - bis zu 1 ml.

Zusätzlich zu Augentropfen für Augenärzte wird Atropin in Tabletten mit einer Dosierung von 0,5 mg freigesetzt. in Injektionslösung 0,1%; Augensalben; Augenfilme.

Beschreibung

Atropin ist eine organische Säureesterverbindung. Zuvor wurde das Medikament auf der Basis natürlicher Pflanzen hergestellt, einem Extrakt aus der Familie der Nachtschattengewächse - Belladonna, Dope, Henbane, Mandrake. Diese Pflanzen gehören zur Gruppe der giftigen, natürlichen Atropine in ihnen ist das stärkste Alkaloid.

Neue Technologien haben es möglich gemacht, das Medikament zu synthetisieren, aber es unterscheidet sich etwas vom Pflanzenanalogon. Atropin zur Verwendung in der Augenheilkunde wird in Form von Augentropfen hergestellt, einer sterilen Lösung von Atropinsulfat unter Zusatz von Hilfskomponenten. Es ist eine klare oder leicht gefärbte geruchlose Flüssigkeit.

pharmachologische Wirkung

Die Hauptwirkung von Atropin ist die Blockade und Schwächung der Versorgung mit Nervenimpulsen sowie die Hemmung der Funktionen von M-Rezeptoren. Atropin reduziert die Empfindlichkeit von Nervenenden erheblich und blockiert dadurch den Durchgang von Nervenimpulsen.

Unter dem Einfluss von Atropin:

  • die sekretorische Aktivität des Speichels, der Schweißdrüsen nimmt ab;
  • der Tonus der glatten Muskeln an den inneren Organen nimmt ab;
  • verminderte Darmmotilität;
  • Die Tränenproduktion nimmt ab.

Es gab keine Auswirkung auf die Gallensynthese und die Pankreasfunktion. In durchschnittlichen therapeutischen Dosierungen hat Atropin eine gewisse Wirkung auf das Zentralnervensystem, eine entfernte, langfristige beruhigende Wirkung wird festgestellt. Atropin reduziert die Spannung des Vagusnervs, erhöht die Herzfrequenz und verändert den Blutdruck leicht. Das Überschreiten der Dosierung auf ein toxisches Niveau führt zu Unruhe, Halluzinationen und Koma.

Die lokale Anwendung in der Augenheilkunde erweitert die Pupille maximal für 30-40 Minuten, dann kehren die Augenmuskeln in ihren normalen Zustand zurück. Die Langzeitwirkung von Atropin auf die Augenmuskulatur, die innerhalb von 7-10 Tagen verschwindet, wird selten bemerkt. In diesem Fall ist die Verwendung zusätzlicher Medikamente nicht erforderlich..

Anwendungshinweise

Atropin wird immer mit Vorsicht angewendet, da seine Fähigkeit, die Ringmuskulatur zu entspannen, eine langsame Magenentleerung bewirkt, die Speiseröhre beeinträchtigt und die Darmmotilität verringert.

Situationen, in denen die Verwendung von Atropin erforderlich ist:

1. Den Fundus des Auges untersuchen, um den Zustand der Netzhaut, ihre Bereiche - die Makula, das Gefäßmuster, den Sehnerv - zu sehen.

2. Augenärzte erweitern die Pupillen, um den Akkommodationsmechanismus auszuschalten und während dieser Zeit die Brechung der Augen zu messen. Dies wird verwendet:

  • bei der Behandlung von Verletzungen der Hornhaut, Linse;
  • bei der Behandlung von durchdringenden mechanischen Schäden an der Struktur der Augen;
  • bei der Behandlung von Keratitis, Iridozyklitis;
  • bei der Behandlung von Embolien;
  • bei der Untersuchung der Ursachen von Netzhautarterienkrämpfen.

Bei der Anwendung von Atropin werden Augeninnendruckanstiege beobachtet. Nach einer 2-stündigen Untersuchung durch einen Augenarzt wird daher nicht empfohlen, ein Auto zu fahren, auch nicht mit einer Brille mit getönter Brille.

Gegenanzeigen zur Anwendung

Eine eindeutige Kontraindikation ist die Anwendung von Atropin bei schwangeren und stillenden Frauen. Echte Tests in dieser Richtung wurden nicht durchgeführt, es gibt jedoch gelegentlich Hinweise darauf, dass das Medikament die Plazenta zum Fötus überquert und mit Muttermilch in das Kind gelangt. Wenn eine schwangere Frau laut Indikationen dringend Atropin verwenden muss, sollte berücksichtigt werden, dass der Fötus für einige Zeit an Tachykardie leidet.

  • Pathologie des Nierensystems. Die Nieren sind für die Ausscheidung des Arzneimittels verantwortlich, daher betrachten Ärzte jede Verletzung ihrer Funktionen als Risiko, die Verwendung von Atropin einzuschränken. Wenn sie bei schweren Nierenschäden mit der Ausscheidung des Arzneimittels nicht fertig werden, sammelt es sich in ihnen an, gelangt in den Blutkreislauf und führt zu unvorhergesehenen Komplikationen.
  • Mangel an Leberfunktion. Die Adsorptionssysteme der Leber sind für den Metabolismus des Arzneimittels verantwortlich. Wenn das Arzneimittel jedoch nicht abgebaut werden kann, tritt eine Atropinvergiftung des Organs auf.
  • Nutzungsbeschränkung in der pädiatrischen Praxis. Die Fähigkeit von Atropin, die Sekretion der Bronchien zu reduzieren, verdickt sich, was zu Verstopfungen in den Atemwegen führt. Besonders bedeutsam ist eine solche Wirkung von Atropin auf geschwächte Kinder, Grundschulkinder und Kinder mit chronischer Lungenpathologie in der Vorgeschichte.
  • Atropin wird nicht bei Menschen mit Morbus Down mit Zerebralparese nach Hirnverletzungen im Kindesalter angewendet.
  • Altersbeschränkungen.
  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Hauptwirkstoff.
  • Diagnostiziertes Glaukom.
  • Spontane Synechie des Augapfelgewebes.
  • Kinder bis 3 Jahre.

Die Verwendung von Atropin ist für Pathologien des Herzens und der Blutgefäße begrenzt oder vollständig ausgeschlossen, so dass das Alkaloid keine scharfe Tachykardie hervorruft. Falls erforderlich, verwenden Sie das Medikament bei einer Person mit eingeschränkter Peristaltik, Verdauung und akuten Formen der Prostatitis. Ärzte studieren die Anamnese sorgfältig und verschreiben eine Konsultation mit spezialisierten Spezialisten.

Gebrauchsanweisung für Atropin

Die Haupteigenschaften von Atropin sind eine ausgeprägte Erweiterung der Pupille, Austrocknung im Mund, Tachykardie. Die beschriebene Wirkung beruht auf der Blockierung von m- und n-cholinergen Rezeptoren.

Es ist zur Verwendung bei der Diagnose von Augen durch erweiterte Pupillen in einem Komplex therapeutischer Maßnahmen gegen Augenentzündungen verschiedener Ursachen indiziert. Die Anleitung enthält einige Merkmale, die bei der Verwendung dieses Arzneimittels berücksichtigt werden sollten..

Es ist notwendig, Atropin unter das untere Augenlid des Augenlids zu tropfen und den Tränenweg leicht nach unten zu drücken, damit das Medikament nicht in sie eindringt. Bei fortgesetzter Anwendung dringen die Tropfen in den Nasopharynx ein und werden dann mit Speichel verschluckt. Daher verschreiben Ärzte Atropin sorgfältig Männern mit Erkrankungen der Prostata, Menschen mit Zwerchfellhernie der Speiseröhre und älteren Patienten.

Nach der Anwendung des Arzneimittels können Rötungen und Schwellungen der Augenlider mit Photophobie auftreten. Mundschleimhäute können austrocknen, die Geschmackswahrnehmung kann beeinträchtigt sein, Arrhythmien und Schlafstörungen können auftreten.

Anwendung und Dosierung des Arzneimittels

Je nach Krankheitsverlauf wird Atropin je nach Indikation zur subkutanen, intramuskulären, intravenösen Verabreichung mit 0,25-1 mg nicht mehr als zweimal täglich verschrieben. Bei erwachsenen Patienten werden zur Erhöhung der Herzfrequenz und zur Linderung der anhaltenden Bradykardie 5 Minuten später nach einer ärztlichen Untersuchung 0,5 bis 1 mg des Arzneimittels intravenös verabreicht, wobei dieselbe Dosis wiederholt wird. Für Kinder wird die Dosis anhand des Körpergewichts des Kindes berechnet - 0,01 mg des Arzneimittels pro 1 kg Körpergewicht.

Atropin wird in einem Prämedikationskomplex verwendet. Hierzu wird eine Stunde vor der Hauptanästhesie eine intramuskuläre Injektion in folgenden Dosen durchgeführt:

  • Erwachsene - 0,4-0,6 mg;
  • Kinder - 0,01 mg Geld pro 1 kg Gewicht.

Atropin wird in Form von Augentropfen in der Augenheilkunde eingesetzt. Verwendet 1% Tropfen Fabrikverpackung in sterilen Fläschchen. 1-2 Tropfen Lösung werden mit einer Pause von 5-6 Stunden, nicht mehr als dreimal am Tag, in das Auge getropft.

Analoga des Arzneimittels Atropin

In einer Situation, in der eine Allergie gegen Atropin besteht oder die Verwendung eingeschränkt ist, wählt der Arzt Analoga des Arzneimittels aus, deren pharmakologische Hauptwirkung ähnlich der Wirkung von Atropin ist - um eine medizinische Mydriasis und eine Akkommodationslähmung zu erzeugen.

Analoga von Atropin verschiedener Hersteller:

  • Tropicamid, Lösung 1%, Rumänien. Der Wirkstoff ist Tropicamidum. Es wirkt unterdrückend auf m-cholinerge Rezeptoren, erweitert die Pupillen und beseitigt den Akkommodationskrampf.
  • Midriacil, 0,5% Tropfen, Belgien. Der Wirkstoff ist Tropicamidum. Cholinomimetisches Aktivitätsmedikament.
  • Cyclomed, Lösung 1%, Indien. Der Wirkstoff ist Cyclopentolat. Das Medikament - m-Anticholinergikum.
  • Irifrin, Augentropfen 2,5%, Indien. Der Wirkstoff ist Phenylephrin. Das Medikament ist ein adrenerger Agonist.
  • Mezaton, Augentropfen 2,5%, Russland. Der Wirkstoff ist Phenylephrin. Ähnlich wie Irifrin.
  • Midrimax, in Tropfen 0,8% + 5%, Indien. Der Wirkstoff ist Tropicamidum + Phenylephrin. Kombiniertes Wirkstoff.

Eine große Auswahl an Analoga mit verschiedenen Wirkstoffen ermöglicht es Augenärzten, alle ihre Probleme in Bezug auf jeden Patienten zu lösen und ein für ihn individuell geeignetes Medikament auszuwählen.

Preis für Atropin

Die Kosten des Arzneimittels variieren je nach Hersteller und Preispolitik der Apothekenketten. Der von der Russian Pharmacological Association festgelegte Durchschnittspreis für 1% Atropin-Augentropfen beträgt 50 Rubel pro Packung.

Bewertungen

Irina N., 45 Jahre, Kursk

Bei der prophylaktischen Untersuchung musste ich mir den Fundus des Augenarztes ansehen. Aber ich bin allergisch gegen Atropin, das steht seit meiner Kindheit auf der Karte. Daher schlug der Arzt den Kauf eines Analogons vor. Ich kaufte russische Augentropfen Mezaton für 380 Rubel. Die Untersuchung verlief gut, das Sehvermögen erholte sich schnell.

Ivan K., 58 Jahre alt, Woronesch

Ich wurde in eine Poliklinik eingeladen, um mich einer Apothekenuntersuchung zu unterziehen. Vor zwei Jahren wurde ich im regionalen Krankenhaus einer Augenoperation unterzogen und mein Glaukom wurde entfernt. Deshalb hat unser Augenarzt nichts in meinen Augen vergraben, er hat nur ein Computerbild gemacht und seine Schlussfolgerung geschrieben. Ich warnte, dass ich mich in Zukunft weigere, Atropin zu vermitteln.

Tatiana Sh., 24, Kislovodsk

Ich erhielt einen Führerschein und wurde einer vollständigen ärztlichen Untersuchung unterzogen. Einschließlich des Augenarztes schaute auf den Fundus. Sie warnte, dass sie zuerst Atropin tropfen würde. Ich kannte ein solches Medikament vorher nicht, es war das erste Mal, dass ich darauf stieß. Aber der Arzt erklärte mir ausführlich, wie ich mich fühlen würde. Die Untersuchung war erfolgreich, ich vertrug das Medikament gut, mein Sehvermögen erholte sich schnell.

Atropin Augentropfen für Kinder Bewertungen

13. Juli 2016, 13:55 Uhr

Hallo. Mädchen sagen mir, an wen wurde Atropinisierung durchgeführt? Meine Tochter hat ein Auge 0,9, das andere 0,6 wurde von einem Augenarzt verschrieben

4 Tage zum Tropfen, lesen Sie bereits viele Informationen, da es beängstigend ist, zu tropfen, wer was schreibt. 50 bis 50 Bewertungen. Vielleicht hat jemand spezifische Informationen über diese und persönliche Erfahrungen.

13. Juli 2016 13:57

Nun, du kannst verrückt werden, du kannst es so sehr tropfen lassen. Ich habe diesen Horror ein paar Mal vor der Prüfung bekommen))

13. Juli 2016 14:01

Wie viel Blindheit blieb bestehen?

13. Juli 2016 14:02

Nun, es gibt eher keine Blindheit, starke Lichtempfindlichkeit. Es ist unmöglich zu lesen oder zu sehen. Alles schwimmt. 6 Stunden einfach so..

13. Juli 2016 14:06

Zinn... und wir tropfen für 4 Tage... beängstigend ((

13. Juli 2016 14:12

Natürlich wird es sehr schwierig sein...

13. Juli 2016 14:18

13. Juli 2016 13:58

Ich habe nicht gehört, dass Atropin direkt getropft wurde, es ist ein Gift und es wird in einem Safe in Krankenhäusern aufbewahrt. Aber wie seine Medikamente wie Tropicamid, Midriacil verschrieben werden, wurde Nichte vor einem Monat getropft.

13. Juli 2016 14:00

Ich habe Atropin geschrieben, ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll... die Aktion soll bis zu 2 Wochen dauern (

13. Juli 2016 14:02

Kann zu einem anderen Augenarzt gehen, wenn Atropin wirklich benötigt wird, dann tropfen lassen, wenn Sie es durch kürzer wirkende Tropfen ersetzen können, dann ist es besser zu

13. Juli 2016 14:07

13. Juli 2016 14:00

warum Atropin? Gläser abholen? oder den Fundus überprüfen? Für diese Zwecke gibt es andere Medikamente mit kürzerer Wirkung, und wenn bei Entzündung oder Verhinderung des Anhaftens der Pupille, ist es natürlich besser, zu tropfen

13. Juli 2016 14:02

Um das Sehvermögen wiederherzustellen, habe ich es verstanden. Wir haben ein Auge 0.6

13. Juli 2016 14:05

Was für ein Unsinn, Atropin-Sehvermögen kann nicht wiederhergestellt werden, sonst würden nicht so viele Menschen eine Brille tragen. Gehen Sie zu einem fortgeschritteneren Augenarzt, der zumindest manchmal in seiner Freizeit Fachliteratur liest und den Fortschritt in der Medizin überwacht

13. Juli 2016 14:07

Danke... ich werde es mit einem anderen Arzt versuchen!

13. Juli 2016 14:13

Ich wurde auch in der Kindheit gefoltert, sie drohten, ich würde erblinden, meine Mutter tat natürlich alles, ihr Sehvermögen, wie es schlecht war, blieb. Atropin half nicht))), weil es die Muskeln der Pupille entspannt und mit Myopie der Augapfel schneller wächst als nötig, und Atropin wird es nicht reparieren

13. Juli 2016 14:18

Nun, das ist was für Ärzte... ich kann nicht verstehen ((

13. Juli 2016 14:33

Die Ärzte der sowjetischen Schule und der Wissenschaft haben in den letzten 10 bis 20 Jahren ein wenig Fortschritte gemacht und die Meinung hat sich stark geändert. Höchstwahrscheinlich glaubt der Arzt aufrichtig, dass dies so sein sollte, weil er so unterrichtet wurde. In der Medizin ist es sehr wichtig, den Neuheiten und neuen Forschungen zu folgen. Ich verbrachte 2 Jahre im Mutterschaftsurlaub und kam zur Arbeit, und selbst während dieser Zeit kamen neue Medikamente, neue Methoden usw..

15. Juli 2016 11:06

Vielen Dank für Ihren Rat... Ich habe mich entschlossen, vor der Einnahme nur einmal einen Tropfen zu nehmen... dann werde ich einen Termin mit einem bezahlten Augenarzt vereinbaren!

13. Juli 2016 14:27

Ich wurde in der Schule getropft... für eine Woche getropft.

15. Juli 2016 11:07

Und wie dann Vision... wie lange hast du schlecht gesehen?

15. August 2016 02:29 Uhr

Ich bin in solchen Gedanken auf Ihren Posten gestoßen, meine Tochter ist 4 Jahre alt und der Arzt hat uns verschrieben, bis zu 2 Atropin zu tropfen! Wochen... Richtig, die Chefarztin der Poliklinik hat ein Rezept geschrieben, bei dem es angezeigt ist, 3 Tage lang zu tropfen. Nach einer solchen Diskrepanz begann sie, über dieses Medikament zu lesen. Außerdem haben wir jetzt eine Verschlimmerung der Neurodermitis, und meine Tochter ist allergisch. In den Bewertungen habe ich gesehen, dass nur völlig gesunde Kinder davon tropfen können. Ich habe das Gefühl, ich muss einen anderen Augenarzt suchen...

Mein Mann ging zum Augenarzt. Sie steckten ihm diese Tropfen ins Auge. Der Arzt sagte, dass alles in 2 Stunden wiederhergestellt werden sollte...

Waren wir heute mit meinem Sohn beim Augenarzt, brach er dort in Tränen aus und entschied, dass wir heute nicht auf den Fundus schauen werden, Design...

mit Atropinese für 3 Tage? dass Atropin diese Nifiga keine nützliche Sache ist? Wir bekamen nur 1 Mal und 1 Ra...

Weitere Artikel zu diesem Thema

Beachtung! Konsultieren Sie vor der Anwendung von Arzneimitteln einen Spezialisten!

Als Kind habe ich lange von der Droge Atropin gehört. Dieses Medikament hat mich jedoch in keiner Weise betroffen, so dass ich nicht wirklich verstand, wofür und wofür es war. Ich wusste nur, dass sie ihn in den Augen begraben.

Vor einem Monat war ich jedoch mit der Tatsache konfrontiert, dass ich mich gründlich mit Atropin auseinandersetzen musste. Tatsache ist, dass bei meinem Kind bei der ärztlichen Untersuchung ein schlechtes Sehvermögen diagnostiziert wurde. Um eine spezifische Diagnose zu stellen, verschrieb der Arzt einen Tropfen Atropin.

In unserer Apotheke haben wir nur diese gefunden, hergestellt in der Ukraine. Der Preis ist sehr, sehr erschwinglich. Anscheinend, weil der Preis gering ist, weil das Medikament nicht zur Behandlung, sondern nur zur Diagnose bestimmt ist.

5 ml Flasche. Dieses Volumen reichte uns zu Beginn der Behandlung für 4 Tage und dann für 4 Tage, als der Arzt uns nach der Einnahme eine zweite Periode des Atropin-Tropfens verschrieb.

Das Alter der Kinder ist in der Packungsbeilage bei Kontraindikationen angegeben. Das heißt, das Kind kann Atropin nicht wirklich verwenden. Der Arzt, ich weiß nicht, ob er hier war, empfahl jedoch, eine Ampulle mit sterilem Wasser in der Apotheke zu kaufen und Atropin in einem Anteil von 5050 zu verdünnen. Erst danach tropfen Sie morgens und abends 1 Tropfen in jedes Auge.

Eine sehr praktische Pipette ist im Lieferumfang enthalten. Es wird auf die Flasche gegeben und während der gesamten Behandlungsdauer nicht entfernt. Die Pipette wird mit einem speziellen Deckel verschlossen, sodass die Sterilität des Behandlungsprozesses nicht zu befürchten ist.

Um ehrlich zu sein, ist es eine echte Strafe, einem Kind die Augen mit Atropin zu tropfen. Die Medizin brennt anscheinend stark. Ich kam zu diesem Schluss aufgrund der Reaktion meines Sohnes.

Zuerst überreden wir 10 Minuten, dann lassen wir ein Auge fallen, dann weint er weitere 5-7 Minuten, weil es kneift. Dann beruhigt es sich allmählich und dann passiert das gleiche Epos mit dem zweiten Auge.

Im Allgemeinen ist der Schrecken immer noch, sowohl für mich als auch für das Kind. In Anbetracht der Tatsache, dass Sie keine Cartoons ansehen oder Bücher lesen können. Sie können nur Bilder betrachten, und die größten. Du kannst auch nicht schreiben.

Das einzige Plus ist, dass wir diese Tropfen diagnostiziert und abgesagt haben.

Ich rate niemandem, sich dem zu stellen, aber wenn es keinen Ausweg gibt, muss das Medikament trotzdem verwendet werden. Also haben wir das verdünnte verwendet, ich kann mir nicht vorstellen, was es in seiner ursprünglichen, konzentrierten Form ist.

Sie beauftragten uns, uns einem Augenarzt, einem HNO-Arzt und einem Zahnarzt zu unterziehen. Da es in der Klinik, in der ich arbeite, keinen Augenarzt gibt, haben wir ihn an der MNTK (dies ist eine "Augen" -Klinik... die größte, die wir in Sibirien haben) bestanden. Viele Geräte, an denen ich getestet wurde....

Ich habe mich beim Augenarzt für eine Untersuchung angemeldet, meine Sicht war schlecht -3, sie sagten, Tropfen würden tropfen, um den Fundus zu sehen. Ich frage mich, ob diese Tropfen für das Kind nicht gefährlich sind. Sie sagten nein, dass es notwendig ist, den Boden vollständig zu untersuchen, zumal....

Der Optiker tropfte jemandem nach 6 Monaten ins Auge?

Ein Optiker sagt, Sie müssen tropfen, um den Fundus richtig zu sehen. Ein anderer sagt - auf keinen Fall bis zu einem Jahr. Wie müde von diesen Widersprüchen kann ich nicht vermitteln. Auch hier liegt es an mir zu entscheiden. Ich habe beschlossen, Sie zu fragen, was in der Welt im Allgemeinen passiert...

Gestern gingen meine Kinder und ich zum Augenarzt, das Ergebnis: Elinas Sehvermögen verschlechterte sich, aber es ist wahr, dass sie nicht viel stärkere Brillen bestellten und einen Amblyostimulator für Highlights kauften, aber das habe ich auch von Yanik nicht erwartet...

Gestern waren wir beim Augenarzt, ich habe Atropin in meine Augen getropft. Betrachtet man den Fundus, ist alles in Ordnung. Ein Tag überschritt die Temperatur 38,1, kein Husten, keine laufende Nase. Was könnte es sein?

Vor einer Woche wurde ich endlich beim LCD registriert. Wie üblich viele Analysen und Überweisungen an eine Reihe von Spezialisten. Das wichtigste ist der Optiker. Im LCD ist es nicht. Da gibt es keinen anderen als den Therapeuten. Auf einen Bekannten gehe ich...

Mädchen, hilf mir mit Rat. Die Sache ist, dass ich schlechtes Sehvermögen habe, Kurzsichtigkeit. Der älteste Sohn hat auch ein Minus. Aber das Sehvermögen begann sich erst im Alter von 9 Jahren zu verschlechtern (Comp + Vererbung), und kürzlich kamen sie zu einer Routineuntersuchung zu einem Augenarzt mit einem Thema,...

Gestern hatten wir eine Augenarztuntersuchung geplant, aber wir haben uns treiben lassen... Im Allgemeinen kamen wir ins Krankenhaus, setzten uns, um im Korridor zu warten, dort sind viele Leute. Steshka schlief süß auf dem Autositz. Eine Tante kam im Schlafrock heraus und nahm...

Meine Söhne und ich waren am Donnerstag beim Augenarzt (übrigens besteht der Verdacht, dass unsere Samstagstemperatur durch eine dort gefangene Mikrobe oder ein Virus verursacht wird, weil nur ein paar Kinder da waren). Ich beschwerte mich bei ihr, dass...

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen

Sintoist-MO