Wörterbuch der russischen Synonyme - Online-Auswahl

Ungültige Anforderungslänge oder ungültige Anforderung.

Synonyme für Wörter und Phrasen, die mit dem Buchstaben beginnen:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z.

Synonyme sind Wörter, deren Klang und Schreibweise unterschiedlich sind, aber gleichzeitig eine ähnliche Bedeutung haben (zum Beispiel ist Feuer eine Flamme, schwierig ist schwer). Meistens gehören sie zum selben Teil der Sprache..
Weitere Informationen zu Synonymen finden Sie unter diesem Link. Verwenden Sie das obige Formular, um ein Synonym für ein Wort zu finden.

Wenn Sie Texter, Dichter, Schriftsteller, Schüler, Schüler sind, nach etwas suchen, das ein Wort ersetzt, oder Ihre Sprache verbessern möchten, hilft Ihnen diese Website auf jeden Fall. Mit unserem Online-Wörterbuch der russischen Synonyme können Sie leicht Wörter mit einer ähnlichen Bedeutung finden. Geben Sie einfach ein Wort oder eine Phrase in das Suchformularfeld ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Synonyme suchen. Der Dienst wird eine gute Auswahl an Wörtern und Phrasen treffen (es gibt insgesamt Hunderttausende von ihnen und es gibt Millionen von Wort-Synonym-Verbindungen). Wenn das Wort falsch eingegeben wurde (mit einem Rechtschreibfehler oder im falschen Layout), wird das korrigierte Wort vorgeschlagen. Es gibt auch folgende Möglichkeiten:

  • Sätze ausblenden.
  • Synonyme nach Zeile anstelle von Tabelle anzeigen.
  • Öffnen Sie Sätze mit dem Suchwort (es gibt auch eine spezielle Seite zum Suchen von Sätzen).
  • Zeigen Sie die Bedeutung eines Wortes aus einem erklärenden Wörterbuch.
  • Zeigen Sie das Original (wie im Suchwort), die ursprüngliche Form der Synonyme und die Häufigkeit der Wörter an.
  • Schlagen Sie Ihr Synonym mit einem speziellen Formular vor, wenn die Anzahl nicht ausreicht.
  • Sie können auf jeder Seite einen Kommentar hinterlassen.
  • Es gibt Links zum Drucken und Herunterladen von Synonymen.
  • Wörterbuch der Antonyme der russischen Sprache.
Wenn Sie weitere Ideen haben, schreiben Sie diese in die Kommentare. Unser Ziel ist es, die beste Website zu sein, um Synonyme online in runet zu finden.

Autorecipient

Nomen., Anzahl der Synonyme. (1).

Nomen., Anzahl der Synonyme. (3)...

App., Anzahl der Synonyme. (1)...

Aktivierung, Lizenz, Zustimmung, Genehmigung...

App., Anzahl der Synonyme. (2)...

Auf unserer Website finden Sie die Bedeutung von "Autorecipient" im Wörterbuch Wörterbuch der Synonyme, eine detaillierte Beschreibung, Verwendungsbeispiele, Sätze mit dem Ausdruck Autorecipient, verschiedene Interpretationen, versteckte Bedeutung.

Der erste Buchstabe ist "A". Gesamtlänge 13 Zeichen

Erraten Sie das nächste Wort, das in seiner Bedeutung den folgenden ähnlich ist

Geben Sie das folgende Wort ein: 7 Buchstaben

ahaaaaaaaa Ich habe ein Messer für 400 Dollar bekommen..

Sank u auf Wiedersehen möge Freund..

Ich verstehe nichts mit diesen Abkürzungen..

Wir gratulieren dem Professor-Sexologen LM Shcheglov zum Titel "Popmusik1 aus der Psychologie" für seinen Beitrag zur Entwicklung des Genres der psychologischen Seife. Anzeichen des Phänomens: produktiv, leer und nervig. Das Fehlen eines Nachnamens im russischen wissenschaftlichen Index..

Ein unbeschreiblicher Idiot und ein Schizoid.

Guten Tag. Auf Ihrer Website über V.V. Smykov. Es wurden Änderungen vorgenommen (Link http://my-dict.ru/dic/bolshaya-biograficheskaya-enciklopediya/1551791-smykov-viktor-vasilevich). Die Auszeichnungen von Smykov V.V. wurden hinzugefügt, Änderungen fanden im Stellvertreter statt. Wir fragen..

Für ein Bestechungsgeld zurückgeholt und in das Budget des ausgewiesenen Studenten überwiesen...

Alams-Tralams - eine stechende Antwort auf die Bemerkung des Aufsehers..

Empfänger

Empfängerbedeutung

Modernes Wirtschaftswörterbuch. 1999

(von lat.recipiens - empfangen, empfangen)

eine natürliche, juristische Person oder ein Staat, die Zahlungen und Einkommen erhält; Unter einem Empfänger wird auch ein Land verstanden, das ausländische Investitionen anzieht.

Wörterbuch der sprachlichen Begriffe

Der Teilnehmer, der aufgrund der gezielten Tätigkeit des Agenten Eigentümer des Patienten wird: Geben Sie dem Gewinner eine Million;

er erhielt Korrespondenz.

Wörterbuch der wirtschaftlichen Begriffe

(von lat.recipiens - empfangen, empfangen)

eine natürliche, juristische Person oder ein Staat, die Zahlungen und Einkommen erhält; Unter einem Empfänger wird auch ein Land verstanden, das ausländische Investitionen anzieht.

Kinosemiotische Begriffe

(von Lat.recipientis - Empfangen) - ein Thema (Leser, Betrachter, Zuhörer), das die an ihn gerichtete Nachricht wahrnimmt.

Erklärendes Übersetzungswörterbuch

enzyklopädisches Wörterbuch

(von Latin Recipiens, Gattung Receiveris - Empfangen, Empfangen), eine Person oder ein Tier, auf die ein Organ, Gewebe oder Zellen eines anderen Organismus zu therapeutischen Zwecken (Bluttransfusion, Herztransplantation usw.) zu Versuchszwecken transplantiert wird Organ- und Zellfunktionsstudien, manchmal für kosmetische Zwecke.

Efremovas Wörterbuch

  1. m. Eine Person oder so. Ein anderer lebender Organismus, dem Blut übertragen wird, ein Gewebe oder Organ einer anderen Person oder eines anderen Organismus wird transplantiert (in der Medizin)..
  2. m. Eine Person, die etwas wahrnimmt. äußere Reizung (Tonsignal, Sprache usw.) (in der Psychologie).

Wörterbuch der medizinischen Begriffe

1) Mensch (im Experiment

Big Law Dictionary

(von Latin Recipiens, Gattung Receiveris - Empfangen, Empfangen) - eine Person, der ein Organ, Gewebe oder Zellen eines anderen Organismus mit einem therapeutischen Zweck (Bluttransfusion, Herztransplantation usw.) für experimentelle Untersuchungen der Organfunktionen transplantiert wird und Zellen, manchmal für kosmetische Zwecke.

Große sowjetische Enzyklopädie

(von Lat. Recipiens, Genitiv Receiveris ≈ Empfangen, Empfangen), eine Person oder ein Tier, auf das ein Organ, Gewebe oder Zellen eines anderen Organismus transplantiert wird. Eine Transplantation wird zu therapeutischen Zwecken (Bluttransfusion, Herz, Niere usw.) durchgeführt, um die Funktionen von Organen und Zellen experimentell zu untersuchen (z. B. Knochenmarktransplantation bei Tieren nach Exposition gegenüber ionisierender Strahlung), manchmal zu kosmetischen Zwecken (siehe Kosmetik). Die Hauptbedingung für die Transplantation fremder Organe, Gewebe oder Zellen ist die Auswahl eines geeigneten Spenders und die Unterdrückung der Immunität von R. vor der Transplantation. Ein Organismus mit einem transplantierten Transplantat wird Simera genannt. Siehe auch Transplantation.

Lit.: Moore F., Geschichte der Organtransplantation, trans. aus dem Englischen, M., 1973.

Mitsubishi Pajero Sport "Black Monakh" ›Logbuch› Erläuterung der Funktionen des Drehmomentdiagnoseprogramms

Ich habe beschlossen, Ihnen die Dekodierung der Torque-Programmbefehle mitzuteilen. Ich denke, diese Informationen werden für viele nützlich sein...
Ich habe die Grundfunktionen für unser Automodell zugrunde gelegt.

Erläuterung der Funktionen des Drehmomentdiagnoseprogramms

O2 1x1 V - Spannungsbank1 des Sauerstoffsensors1
STFT1 - Kurzzeitausgleich der Kraftstoffbank1 (von -5 bis + 5% Norm), ("+" mageres Gemisch; "-" fettes Gemisch)
LTFT1 - Langzeitausgleich der Kraftstoffbank1 (von -5 bis + 5% Norm), ("+" mageres Gemisch; "-" reiches Gemisch)
Kraftstoffüberfall - Kraftstoffverteilerrohrdruck
Kraftstoffdruck - Kraftstoffdruck
MAF - Luftmassenstrom (ca. 4 normal)
EGR Err - Fehler im Abgasrückführungssystem
AGR - Abgasrückführungssteuerung
Drosselklappe - Drosselklappenstellung
Timing Adv - Zündzeitpunkt
A THR2 - Absolute Drosselklappenstellung B.
Ansaugung - Ansaugkrümmerdruck
AFR © - Luft / Kraftstoff-Verhältnis (eingestellt)
Kühlmittel - Kühlmitteltemperatur
Öltemperatur - Motoröltemperatur
LPK - l / 100km (sofort)
LPK (Durchschnitt) - l / 100km Mittelfristig
Fahrt LPK - Durchschnitt pro Fahrt l / 100 km
Boost - Turbo und Messgerät
Kraftstoff - Kraftstoffstand gemäß ECU-Daten

Morphologische Analyse des Wortes "Autorezipient"

Morphologische Analyse "autorecipient":

"Autorecipient"

Parsing

Siehe auch:

Morphologische Analyse des Wortes "Autorezipient"

Phonetische Analyse des Wortes "autorecipient"

Synonyme "autorecipient"

"Autorecipient" -Karte

Analysieren von Wortarten

Als nächstes betrachten wir die morphologischen Merkmale der einzelnen Wortarten in der russischen Sprache anhand von Beispielen. Nach der Linguistik der russischen Sprache gibt es drei Gruppen von 10 Wortarten nach allgemeinen Merkmalen:

1. Unabhängige Wortarten:

  • Substantive (siehe morphologische Normen des Substantivs);
  • Verben:
    • Partizipien;
    • Gerundien;
  • Adjektive;
  • Ziffern;
  • Pronomen;
  • Adverbien;

2. Serviceteile der Rede:

3. Interjektionen.

Keine der Klassifikationen (nach dem morphologischen System) der russischen Sprache fällt in:

  • Wörter ja und nein, wenn sie als eigenständiger Satz wirken.
  • einleitende Wörter: also übrigens total als separater Satz sowie eine Reihe anderer Wörter.

Morphologische Analyse eines Substantivs

  • Anfangsform im Nominativ Singular (mit Ausnahme von Substantiven, die nur im Plural verwendet werden: Schere usw.);
  • eigenes oder allgemeines Substantiv;
  • belebt oder unbelebt;
  • Gattung (m, f, Mi);
  • Zahl (Singular, Plural);
  • Deklination;
  • Fall;
  • syntaktische Rolle in einem Satz.

Planen Sie die morphologische Analyse eines Substantivs

"Das Kind trinkt Milch."

Kind (beantwortet die Frage wer?) - Substantiv;

  • Ausgangsform - Baby;
  • konstante morphologische Zeichen: belebt, Substantiv, konkret, männlich, 1. Deklination;
  • inkonsistente morphologische Merkmale: Nominativ, Singular;
  • Beim Parsen eines Satzes spielt er die Rolle eines Subjekts.

Morphologische Analyse des Wortes "Milch" (beantwortet die Frage von wem? Was?).

  • Ausgangsform - Milch;
  • konstante morphologische Eigenschaften des Wortes: Neutrum, leblos, materiell, Substantiv, II Deklination;
  • morphologisch veränderbare Zeichen: Akkusativ, Singular;
  • direkte Ergänzung im Satz.

Hier ist ein weiteres Beispiel für eine morphologische Analyse eines Substantivs basierend auf einer literarischen Quelle:

"Zwei Damen rannten auf Luzhin zu und halfen ihm aufzustehen. Er fing an, den Staub mit seiner Handfläche von seinem Mantel zu werfen (Beispiel aus:" Luzhins Verteidigung ", Vladimir Nabokov)."

Damen (wer?) - Substantiv;

  • Ausgangsform - Dame;
  • konstante morphologische Zeichen: Substantiv, animiert, konkret, weiblich, ich Deklination;
  • inkonsistente morphologische Eigenschaften eines Substantivs: Singular, Genitiv;
  • syntaktische Rolle: Teil des Themas.

Luschin (zu wem?) Ist ein Substantiv;

  • Ausgangsform - Luzhin;
  • korrekte morphologische Eigenschaften des Wortes: Eigenname, animiert, konkret, männlich, gemischte Deklination;
  • inkonsistente morphologische Merkmale eines Substantivs: Singular, Dativ;
  • syntaktische Rolle: Addition.

Palm (was?) - Substantiv;

  • Ausgangsform - Handfläche;
  • konstante morphologische Zeichen: weiblich, leblos, Substantiv, konkret, ich Deklination;
  • inkonsistentes Morpho. Zeichen: Singular, Instrumental;
  • syntaktische Rolle im Kontext: Addition.

Staub (was?) Ist ein Substantiv;

  • Ausgangsform - Staub;
  • Hauptmerkmale der Morphologie: gemeinsames Substantiv, real, weiblich, singulär, animiert, nicht charakterisiert, III-Deklination (Substantiv mit Null-Ende);
  • inkonsistente morphologische Eigenschaften des Wortes: Akkusativ;
  • syntaktische Rolle: Addition.

(c) Mantel (von was?) - Substantiv;

  • Ausgangsform - Mantel;
  • konstant korrektes morphologisches Merkmal des Wortes: leblos, Substantiv, konkret, neutral, nicht abnehmend;
  • morphologische Zeichen sind instabil: Die Anzahl kann nicht durch den Kontext Genitiv bestimmt werden;
  • syntaktische Rolle als Mitglied eines Satzes: Addition.

Morphologische Analyse des Adjektivs

Ein Adjektiv ist ein wesentlicher Bestandteil der Sprache. Beantwortet die Fragen Welche? Welcher? Welcher? Welche Art? und charakterisiert die Zeichen oder Eigenschaften des Objekts. Tabelle der morphologischen Merkmale des Adjektivnamens:

  • anfänglicher Nominativ, Singular, männlich;
  • konstante morphologische Merkmale von Adjektiven:
    • Entladung nach dem Wert:
      • - hohe Qualität (warm, leise);
      • - Verwandter (gestern, Lesen);
      • - besitzergreifend (Hase, Mutter);
    • den Grad des Vergleichs (für Qualitätsmerkmale, für die dieses Merkmal konstant ist);
    • Voll- / Kurzform (für Qualitätsformulare, für die diese Funktion dauerhaft ist);
  • inkonsistente morphologische Merkmale des Adjektivs:
    • qualitative Adjektive ändern sich im Vergleichsgrad (in vergleichenden Graden eine einfache Form, in ausgezeichneten - eine komplexe): schön-schön-am schönsten;
    • Voll- oder Kurzform (nur Qualitätsadjektive);
    • Geschlechtsmerkmal (nur im Singular);
    • Zahl (im Einklang mit einem Substantiv);
    • case (im Einklang mit einem Substantiv);
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Ein Adjektiv ist eine Definition oder ein Teil eines zusammengesetzten nominalen Prädikats.

Planen Sie die morphologische Analyse eines Adjektivs

Der Vollmond ging über der Stadt auf.

Voll (was?) - Adjektiv;

  • Ausgangsform - voll;
  • permanente morphologische Zeichen eines Adjektivs: qualitative, vollständige Form;
  • inkonsistente morphologische Merkmale: in einem positiven (Null-) Vergleichsgrad weiblich (konsistent mit einem Substantiv), nominativ;
  • durch Parsen - ein untergeordnetes Mitglied des Satzes, dient als Definition.

Hier ist eine weitere literarische Passage und morphologische Analyse des Adjektivs mit Beispielen:

Das Mädchen war wunderschön: schlanke, dünne, blaue Augen, wie zwei erstaunliche Saphire, und schauten in deine Seele.

Schön (was ist das?) - ein Adjektiv;

  • die ursprüngliche Form ist in Ordnung (in diesem Sinne);
  • konstante morphologische Normen: qualitativ, kurz;
  • launische Zeichen: positiver Vergleich, singulär, weiblich;
  • syntaktische Rolle: Teil des Prädikats.

Schlank (was?) - ein Adjektiv;

  • Ausgangsform - schlank;
  • permanente morphologische Merkmale: qualitativ, vollständig;
  • inkonsistente morphologische Merkmale des Wortes: vollständiger, positiver Vergleichsgrad, singulär, weiblich, nominativ;
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Teil des Prädikats.

Schlank (was?) - ein Adjektiv;

  • Ausgangsform - dünn;
  • morphologische konstante Merkmale: qualitativ, vollständig;
  • inkonsistente morphologische Merkmale des Adjektivs: positiver Vergleichsgrad, Singular, weiblich, Nominativ;
  • syntaktische Rolle: Teil des Prädikats.

Blau (was?) - ein Adjektiv;

  • Anfangsform ist blau;
  • Tabelle der permanenten morphologischen Merkmale eines Adjektivs: qualitativ;
  • inkonsistente morphologische Merkmale: voll, positiver Vergleichsgrad, Plural, Nominativ;
  • syntaktische Rolle: Definition.

Erstaunlich (was?) - ein Adjektiv;

  • Anfangsform ist erstaunlich;
  • konstante Zeichen in der Morphologie: relativ, ausdrucksstark;
  • inkonsistente morphologische Merkmale: Plural, Genitiv;
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Teil des Umstands.

Morphologische Zeichen des Verbs

Nach der Morphologie der russischen Sprache ist das Verb ein eigenständiger Teil der Sprache. Es kann eine Handlung (Gehen), eine Eigenschaft (Hinken), eine Haltung (Gleich), einen Zustand (Freuen), ein Zeichen (Tünchen, Vorführen) eines Objekts bezeichnen. Verben beantworten die Frage, was zu tun ist? was soll ich tun? Was macht? Was hast du gemacht? oder was wird er tun? Verschiedene Gruppen von Verbwortformen weisen heterogene morphologische Merkmale und grammatikalische Merkmale auf..

Morphologische Formen von Verben:

  • Die ursprüngliche Form des Verbs ist der Infinitiv. Es wird auch die unbestimmte oder unveränderliche Form des Verbs genannt. Es gibt keine inkonsistenten morphologischen Zeichen;
  • konjugierte (persönliche und unpersönliche) Formen;
  • nicht konjugierte Formen: partizipativ und adverbial.

Morphologische Analyse des Verbs

  • Ausgangsform - Infinitiv;
  • konstante morphologische Merkmale des Verbs:
    • Transitivität:
      • transitiv (verwendet mit Akkusativnomen ohne Präposition);
      • intransitiv (im Akkusativ ohne Präposition nicht mit einem Substantiv verwendet);
    • Rückkehr:
      • Mehrweg (es gibt -sya, -s);
      • unwiderruflich (no-sya, -s);
    • Aussicht:
      • unvollkommen (was tun?);
      • perfekt (was tun?);
    • Konjugation:
      • Ich Konjugation (tun-essen, tun-tun, tun-tun, tun-tun, tun-tun / ut);
      • II Konjugation (einhundert, einhundert, einhundertein, einhundertein, einhundertein / at);
      • multikonjugierte Verben (wollen, laufen);
  • inkonsistente morphologische Zeichen des Verbs:
    • Stimmung:
      • indikativ: was hast du gemacht Was hast du gemacht? Was macht? was wird er tun ?;
      • Bedingung: Was würden Sie tun? was würden Sie tun?;
      • Imperativ: mach es!
    • angespannt (in der indikativen Stimmung: Vergangenheit / Gegenwart / Zukunft);
    • Person (in der Gegenwart / Zukunft, indikative und imperative Stimmung: 1 Person: ich / wir, 2 Person: Sie / Sie, 3 Person: er / sie);
    • Geschlecht (in der Vergangenheitsform, singuläre, indikative und bedingte Stimmung);
    • Nummer;
  • syntaktische Rolle im Satz. Der Infinitiv kann ein beliebiges Mitglied eines Satzes sein:
    • Prädikat: Heute Urlaub machen;
    • Thema: Lernen ist immer nützlich;
    • zusätzlich: Alle Gäste baten sie zu tanzen;
    • Definition: Er hat ein unwiderstehliches Verlangen zu essen;
    • Umstand: Ich ging spazieren.

Morphologische Analyse des Verbbeispiels

Um das Schema zu verstehen, führen wir eine schriftliche Analyse der Morphologie des Verbs am Beispiel eines Satzes durch:

Gott sandte der Krähe ein Stück Käse. (Fabel, I. Krylov)

Gesendet (was hast du gemacht?) - ein Teil der Rede ist ein Verb;

  • Ausgangsformular - senden;
  • permanente morphologische Merkmale: perfektes Aussehen, Übergang, 1. Konjugation;
  • inkonsistente morphologische Merkmale des Verbs: indikative Stimmung, Vergangenheitsform, männlich, Singular;
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Prädikat.

Das folgende Online-Beispiel für die morphologische Analyse eines Verbs in einem Satz:

Was für eine Stille, hör zu.

Hören Sie (was machen Sie?) - Verb;

  • die ursprüngliche Form ist zuzuhören;
  • morphologische konstante Merkmale: perfekte Form, intransitiv, wiederkehrend, 1. Konjugation;
  • inkonsistente morphologische Merkmale des Wortes: imperative Stimmung, Plural, 2. Person;
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Prädikat.

Ein Plan für die kostenlose morphologische Analyse eines Verbs online, basierend auf einem Beispiel aus einem ganzen Absatz:

- Er muss gewarnt werden.

- Lass ihn das nächste Mal nicht wissen, wie man die Regeln bricht.

- Warte, dann sage ich es dir. Ist hereingekommen! ("Das goldene Kalb", I. Ilf)

Warnen (was tun?) - Verb;

  • Ausgangsform - warnen;
  • Die morphologischen Zeichen des Verbs sind konstant: perfekt, transitiv, irreversibel, 1. Konjugation;
  • variable Morphologie eines Wortteils: Infinitiv;
  • syntaktische Funktion in einem Satz: Teil des Prädikats.

Lassen Sie ihn wissen (was macht er?) - ein Teil der Sprache ist ein Verb;

  • die ursprüngliche Form ist zu wissen;
  • dauerhafte morphologische Zeichen: unvollkommenes Aussehen, irreversibel, vorübergehend, 1. Konjugation;
  • inkonsistente Morphologie des Verbs: Imperativ, Singular, 3. Person;
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Prädikat.

Verletzen (was tun?) - das Wort ist ein Verb;

  • die ursprüngliche Form ist zu brechen;
  • dauerhafte morphologische Zeichen: unvollkommenes Aussehen, irreversibel, vorübergehend, 1. Konjugation;
  • nicht permanente Zeichen des Verbs: Infinitiv (Anfangsform);
  • syntaktische Rolle im Kontext: Teil des Prädikats.

Warten Sie (was tun?) - ein Teil der Sprache ist ein Verb;

  • die ursprüngliche Form ist zu warten;
  • permanente morphologische Merkmale: perfektes Aussehen, irreversibel, vorübergehend, 1. Konjugation;
  • inkonsistente morphologische Merkmale des Verbs: imperative Stimmung, Plural, 2. Person;
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Prädikat.

Kam herein (was hast du gemacht?) - Verb;

  • Ausgangsformular - eingeben;
  • permanente morphologische Merkmale: perfektes Aussehen, irreversibel, intransitiv, 1. Konjugation;
  • inkonsistente morphologische Merkmale des Verbs: Vergangenheitsform, indikative Stimmung, Singular, männlich;
  • syntaktische Rolle in einem Satz: Prädikat.

1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1.1. Die Anforderungen dieser Modellanweisung sind für alle Unternehmen und Organisationen verbindlich, die Sauerstoffflaschen mit einem Fassungsvermögen von 40 Litern bei einem Arbeitsdruck von 15,3 MPa und 20,4 MPa (150 und 200 kgf / cm 2) *, Zylinderblöcke und Autorezipienten ** füllen für Unternehmen - Sauerstoffverbraucher.

* Im Folgenden ist der Druck zu hoch.

** Die Beschreibung und Definition von Zylinderblöcken und Autorezipienten ist in Anhang 5 enthalten.

1.2. Jede Einrichtung, die Sauerstoff in Flaschen, Zylinderblöcken verwendet und / oder diese auf der Grundlage dieser Modellanweisung füllt, kann Sicherheitsanweisungen entwickeln, die auf bestimmten örtlichen Bedingungen basieren. Die Sicherheitsanforderungen solcher Anweisungen sollten nicht niedriger sein als die Anforderungen dieser Modellanweisung..

1.3. Die Lieferung von Sauerstoffflaschen zum Befüllen und Befüllen von Flaschen an den Verbraucher auf der Straße muss gemäß den Anforderungen der vom Ministerium für chemische Industrie der UdSSR genehmigten "Regeln für die Beförderung von Inertgasen und Sauerstoff, komprimiert und flüssig" und den "Sicherheitsregeln für die Herstellung und den Verbrauch von Luftzerlegungsprodukten" PBPRV- erfolgen 88 muss die Beförderung auf Schiene und Luft gemäß den Vorschriften für die Beförderung von Gütern der zuständigen Verkehrsministerien erfolgen.

1.4. Im Verbraucherunternehmen wird aus dem technischen und technischen Personal eine Person ernannt, die für den Betrieb, den Transport, die Lieferung zum Befüllen und Empfangen gefüllter Zylinder verantwortlich ist. Die verantwortliche Person muss eine Schulung absolvieren und sich regelmäßig, mindestens alle drei Jahre, einem Wissenstest der Regeln für den Bau und den sicheren Betrieb von Druckbehältern, den Sicherheitsregeln für die Herstellung und den Verbrauch von Luftzerlegungsprodukten, den Regeln für die Beförderung von Inertgasen und komprimiertem Sauerstoff auf der Straße unterziehen verflüssigt und diese Modellanweisung in dem Teil, der sich auf das Befüllen und Handhaben von Zylindern durch Verbraucher bezieht.

1.5. Füllstoffe für Sauerstoffflaschen werden Personen ab 18 Jahren zugewiesen, die nach einem vom Chefingenieur des Unternehmens genehmigten speziellen Programm einer medizinischen Untersuchung, Unterweisung und Schulung unterzogen wurden.

Die Prüfung der theoretischen Kenntnisse und praktischen Fähigkeiten in der Arbeit wird jährlich durchgeführt.

Personen, die die Prüfung der Kenntnis der Sicherheitsvorschriften in der Kommission nicht bestanden haben und kein spezielles Zertifikat erhalten haben, dürfen nicht selbständig arbeiten.

2. ALLGEMEINE SICHERHEITSANFORDERUNGEN

2.1. Sicherheitsmaßnahmen beim Umgang mit mit Sauerstoff gefüllten Flaschen sollten darauf abzielen, Folgendes zu vermeiden:

- Druckentlastung der Verbindungsstellen.

2.2. Um Brände beim Befüllen und Handhaben von Sauerstoffflaschen durch Verbraucher zu vermeiden, ist Folgendes auszuschließen:

Verwendung bei der Reparatur von Armaturen von Teilen (Dichtungen, Dichtungen, Stangen usw.) aus Materialien, die nicht für den Betrieb mit Sauerstoff zugelassen sind. Das Material der Dichtungen wird gemäß GOST 12.2.052-81 und Anhang 6 dieser Standardanweisung ausgewählt.

Eindringen von Fett- und Ölverunreinigungen auf die Oberfläche eines möglichen Kontakts mit Sauerstoff;

die Verwendung von nicht gefetteten Dichtungen und Ventilteilen beim Austausch;

Befüllen von Systemen und Rohrleitungen mit Sauerstoff nach ihrer Reparatur ohne vorherige Entfettung und ohne Kontrolle über die Qualität der Entfettung;

das Auftreten von Sauerstofflecks aus Systemen und Rohrleitungen und eine Erhöhung des Sauerstoffanteils in Räumen um mehr als 23%;

das Vorhandensein einer Zündquelle (offene Flamme, Entladung statischer Elektrizität, Funken usw.).

2.3. Um die Zerstörung von Zylindern zu verhindern, müssen Sie:

die Möglichkeit einer Fett- und Ölverschmutzung auf der Innenfläche des Zylinders ausschließen;

das Befüllen von Sauerstoffflaschen, in denen der Zeitraum der festgelegten Besichtigung abgelaufen ist, nicht zulassen;

das Eindringen brennbarer Gase und Substanzen aus dem Verbraucher in die Sauerstoffflasche während der Gasflammenverarbeitung von Metallen auszuschließen. Der Restsauerstoffdruck in der Flasche darf nicht niedriger sein als der Druck des brennbaren Gases nach dem Reduzierstück;

Lassen Sie die Zylinder nicht fallen und schlagen Sie auf sie.

Es ist verboten, Sauerstoffflaschen für andere Gase und Substanzen für andere Zwecke zu verwenden..

2.4. Um eine Druckentlastung der Gelenke der Verbindungsteile beim Befüllen von Sauerstoffflaschen zu vermeiden, ist Folgendes erforderlich:

Vermeiden Sie scharfe Biegungen und Brüche der Verbindungsrohre der Füllrampen, das Auftreten von Rissen in diesen und in den Überwurfmuttern der Rohrleitungen während des Betriebs.

Verwenden Sie spezielle Klemmen, um die Zylinder mit den Füllrampen zu verbinden. Das empfohlene Klemmendesign ist in Abb. 1 dargestellt. 7 Anwendungen 5.

2.5. Senden Sie keine Sauerstoffflaschen mit Ventilen, die nicht für die Verwendung mit Sauerstoffflaschen zum Befüllen mit Sauerstoff zugelassen sind. Zum Befüllen von Sauerstoffflaschen sollten Ventile vom Typ VK-86 und VK-94 gemäß den technischen Bedingungen "Ventil für eine Sauerstoffflasche mit mittlerem Fassungsvermögen bei Pp £ 20 MPa (200 kgf / cm 2)" verwendet werden..

(Geänderte Ausgabe, Änderung Nr. 1).

2.6. Es ist verboten, Sauerstoffflaschen unter anderen Gasen zu füllen.

2.8. Es ist verboten, Flaschen mit einem Restgasdruck unter 0,05 MPa (0,5 kgf / cm 2) zu füllen..

2.9. Es ist verboten, Sauerstoffflaschen ohne besondere Farben und Beschriftungen zu füllen.

2.10. Es ist verboten, in den Räumen Arbeiten zum Befüllen von Flaschen mit einem Volumenanteil an Sauerstoff in der Luft von mehr als 23% durchzuführen..

3. ANFORDERUNGEN AN DEN UMGANG MIT ZYLINDERN MIT VERBRAUCHERN

3.1. Dem Verbraucher ist verboten:

Zylinder reparieren (Schuh stärken, Gewindering);

Zylinderventile zerlegen und reparieren (Stopfbuchsendichtung und andere Teile austauschen);

Zylinder streichen und neu streichen und markante Beschriftungen anbringen;

Zylinder an andere Organisationen und Einzelpersonen übertragen;

Verwenden Sie Flaschen für andere Gase und Substanzen und nicht für den vorgesehenen Zweck.

3.2. Der Druck im Zylinder darf nicht unter 0,05 MPa (0,5 kgf / cm 2) fallen..

3.3. Verbraucherunternehmen mit Zylindern, die repariert oder erneut zertifiziert werden müssen, müssen diese an das Abfüllunternehmen oder den Prüfpunkt senden, das die Genehmigung der Aufsichtsbehörden zur Durchführung dieser Arbeiten hat.

4. EMPFANG LEERER ZYLINDER VON VERBRAUCHERN

a) die Verfügbarkeit des Zertifikats und der Rechnung gemäß Abschnitt 2.7 sowie die Übereinstimmung der Anzahl der Zylinder und Behälter mit den Zylindern und des Zeitpunkts ihrer technischen Prüfung mit den in der Rechnung angegebenen Nummern und Bedingungen prüfen;

b) eine externe Untersuchung auf Dellen, Kerben, Flecken und andere sichtbare Schäden sowie Schmutz und Spuren von Öl oder anderen organischen Verunreinigungen auf der Oberfläche von Zylindern und Ventilen durchführen;

c) Stellen Sie sicher, dass die Zylinder mit Ventilen vom Typ VK ausgestattet sind, eine charakteristische blaue Farbe und eine Beschriftung mit schwarzer Farbe "SAUERSTOFF" oder "MEDIZINISCHER SAUERSTOFF" aufweisen, dass sich der Gewindering am Hals des Zylinders nicht löst und dass keine schräge oder schwache Schuhdüse vorhanden ist.

d) sicherstellen, dass die Ventilspindeln leicht zu drehen sind und das Ventil keine äußeren Schäden aufweist;

e) Überprüfen Sie das Vorhandensein von Restdruck in den Zylindern (Gasaustritt während der Testöffnung des Ventils) sowie ob die festgelegte Zeit für die nächste Inspektion des Zylinders nicht abgelaufen ist.

Der Zylinder wird aus dem Behälter entfernt und mit einer Kreidemarkierung über die Gründe für die Ablehnung versehen. Abgelehnte Zylinder werden an einem speziellen Ort gesammelt, um zur Reparatur, Inspektion, Lackierung oder Entsorgung geschickt zu werden.

Anstelle des aus dem Behälter entfernten Zylinders wird ein wartungsfähiger Zylinder installiert.

Die Rechnung für die Annahme von Zylindern enthält die Nummer des neuen Zylinders, der im Behälter installiert ist, die Nummer des zurückgezogenen Zylinders und den Grund für dessen Ablehnung.

4.3. Für den Fall, dass eine Gasflasche aufgrund einer Unmöglichkeit ihrer Freigabe zum Zeitpunkt des Verbrauchs aufgrund einer Ventilfehlfunktion zur Tankstelle zurückgeführt wird, muss das Gas aus solchen Flaschen gemäß den vom Chefingenieur der Flaschenfüllfirma genehmigten Anweisungen freigesetzt werden.

4.4. Der Lieferschein für die Lieferung von Sauerstoffflaschen wird 2 Monate in der Abfüllanlage aufbewahrt.

4.5. Sauerstoffverbraucher, die sich eines Verstoßes gegen die Vorschriften für den Umgang mit Flaschen schuldig gemacht haben, mit Ausnahme von medizinischen Sauerstoffverbrauchern, werden für den Zeitraum der Analyse und Beseitigung von Verstößen aus der Sauerstoffversorgung ausgeschlossen und ergreifen Maßnahmen gegen die Verantwortlichen.

4.6. Nach der Abnahme werden Behälter mit Zylindern (oder einzelnen Zylindern) an ein Zwischenlager oder direkt zum Befüllen geschickt.

5. TRANSPORT VON ZYLINDERN AN DER FÜLLANLAGE

5.1. Das Be- und Entladen von Fahrzeugen und der Transport zum Lager von Zylindern in Containern erfolgt mit Hebemechanismen (Brückenkrane, Trägerkrane, Teleskope), die den vom Staatlichen Technischen Überwachungsdienst der UdSSR genehmigten "Regeln für den Bau und den sicheren Betrieb von Hubkranen" entsprechen.

Für den Transport von Containern können spezielle Traversen verwendet werden (Abb. 5 Anhang 5)..

5.2. Der Transport einzelner Zylinder zum Lager, zur Tankstelle und zurück zum Lager erfolgt auf speziellen Wagen (Abb. 8 Anhang 5)..

Behälter mit Zylindern können mit Hebemechanismen und elektrischen Gabelstaplern, die mit speziellen Hebevorrichtungen ausgestattet sind, vom Lager zum Abfüllraum und zurück zum Lager transportiert werden (Abb. 6 Anhang 5)..

6. FÜLLEN DER ZYLINDER MIT TECHNISCHEM SAUERSTOFF

6.1. Flaschen werden auf speziellen Füllrampen mit Sauerstoff gefüllt, die das Befüllen von Flaschen als Teil eines Behälters (für ein typisches Füllschema siehe Abb. 1 in Anhang 2) oder einzelner Flaschen (Abb. 2 in Anhang 2) sicherstellen..

6.2. Vor dem Befüllen der Zylinder muss der Füllstoff:

6.2.1. Bereiten Sie die Füllrampe vor, für die:

a) Überprüfen Sie die Position der Ventile: Die Spülventile der Druckentlastung vom Rampenzweig müssen geöffnet sein, die Ventile an den Verbindungsrohren zu den Zylindern müssen geschlossen sein, die Ventile an jedem Rampenzweig müssen geschlossen sein.

b) eine gründliche Inspektion der Verbindungsrohre durchführen (sie müssen intakt sein, keine Risse, Brüche und andere Mängel aufweisen), sicherstellen, dass die Überwurfmuttern der Verbindungsrohre mit Dichtungen aus Materialien ausgestattet sind, die für die Verwendung in Sauerstoff zugelassen sind (Anhang 7);

c) das Vorhandensein und die Gebrauchstauglichkeit von Ketten und Klemmen prüfen, um die Zylinder auf der Rampe zu verstärken;

d) das Vorhandensein und die Gebrauchstauglichkeit von Schlüsseln zum Öffnen und Schließen von Flaschenventilen sowie zum Festziehen der Stopfbuchsenmutter des Flaschenventils und zum Verbinden der Zylinder mit den Verbindungsrohren prüfen (die Schlüssel müssen aus Nichteisenmetall bestehen und fettfrei sein);

e) das Vorhandensein und den Zustand von Arbeits- und Steuermessgeräten und Sicherheitsventilen prüfen;

f) Überprüfen Sie das Vorhandensein des Zylinderfüllzapfens.

6.2.2. Bereiten Sie Zylinder zum Befüllen vor, für die:

Überprüfen Sie die zum Befüllen erhaltenen Zylinder auf Übereinstimmung mit den Anforderungen von Abschnitt 4.1.

Wenn mindestens eine der aufgeführten Anforderungen nicht mit Abschnitt 4.1 übereinstimmt, darf der Zylinder nicht gefüllt werden (siehe Abschnitt 4.2)..

6.2.3. Füllen Sie das Protokoll aus, um das Einfüllen von gasförmigem Sauerstoff in Flaschen zu überwachen (Protokollformular - Anhang 4)..

Hinweis. Beim Befüllen von Zylindern in einem Behälter zeigt das Magazin die Containernummer und beim Befüllen von Zylindern in loser Schüttung die Nummer jedes Zylinders an.

6.3. Beim Befüllen von Sauerstoffflaschen (Diagramme Abb. 1 und Abb. 2, Anhang 2) ist folgende Arbeitsfolge zu beachten:

6.3.1. Behälter (Zylinder) werden vom rechten oder linken Zweig der Füllrampe installiert. Die Zylinder werden mit speziellen Schnellspannklemmen oder Überwurfmuttern mit der Rampe verbunden.

Beim Anschließen der Zylinder wird die Rampe mit der Atmosphäre in Verbindung gebracht, das Ventil 8 (5) des entsprechenden Zweigs ist geöffnet.

6.3.2. Nach dem Anschließen aller Zylinder an den Rampenzweig werden die Ventile an den Zylindern geöffnet, das Ventil 8 (5) geschlossen und das Ventil 7 (6) geöffnet, wodurch der Rampenzweig mit Sauerstoff mit einem Druck von 20 oder 15 MPa versorgt wird. Der Befüllvorgang der Zylinder beginnt.

6.3.3. Beim Befüllen der Zylinder muss der Füllstoff:

a) ständige Überwachung der Dichtheit der Verbindungen der Zylinder zur Rampe und der Dichtheit der Ventildichtungen. Ziehen Sie die Muttern beim Befüllen der Zylinder nicht fest. Um Lücken zu beseitigen, müssen die Ventile an der Rampe und am Zylinder geschlossen, die Überwurfmutter oder -klemme gelöst und die Dichtung ausgetauscht werden.

Wenn Sauerstoff durch die Stopfbuchse des Flaschenventils austritt, wird der Zylinder von der Rampe getrennt und zur Reparatur geschickt.

b) Überprüfen Sie die Sauerstoffversorgung aller angeschlossenen Zylinder. Die Füllzylinder erwärmen sich. Wenn der Zylinder kalt bleibt, zeigt dies normalerweise an, dass aufgrund einer Ventilfehlfunktion kein Gas in den Zylinder strömt..

Ein solcher Zylinder muss von der Füllrampe getrennt werden (Schließen Sie das Ventil am Zylinder und beim Befüllen einzelner Zylinder gemäß dem Schema in Abb. 2 auch Ventil 7 an der Rampe) und füllen Sie den Rest der Zylinder weiter. Trennen Sie nach dem Befüllen der Zylinder den defekten Zylinder von der Rampe und senden Sie ihn an die Reparaturwerkstatt, um die Fehlfunktion zu beseitigen.

c) Stellen Sie sicher, dass die gefüllten Zylinder keiner starken Hitze ausgesetzt sind. Ein Zylinder, der sich während des Befüllens übermäßig erwärmt (mehr als 30 - 40 ° C gegenüber der Anfangstemperatur), muss sofort von der Rampe getrennt werden. Dazu muss die Sauerstoffzufuhr zur Rampe und zu den Zylindern unterbrochen werden (Schließen Sie die Sauerstoffzufuhrventile zur Rampe 7 (6) und zu den mit der Rampe verbundenen Zylindern), entlasten Sie die Rampe von der Atmosphäre, trennen Sie den defekten Zylinder von der Rampe und entfernen Sie ihn aus dem Füllraum, um die Gründe herauszufinden übermäßige Hitze.

Füllen Sie die restlichen Zylinder weiter.

d) Beobachten Sie den Füllmodus entsprechend dem Zeitpunkt des Befüllens der Zylinder. Die Füllzeit der Zylinder muss mindestens 5 Minuten betragen;

e) Füllen Sie die Zylinder bis zu einem Enddruck, der den Grenzwert nicht überschreitet.

Der Endwert des Sauerstoffdrucks in der Flasche während des Befüllens muss je nach Temperatur GOST 26460-85 „Luftzerlegungsprodukte. Gase. Kryoprodukte. Kennzeichnung, Verpackung, Transport und Lagerung ". Vor dem Messen des Drucks muss der gefüllte Zylinder mindestens 5 Stunden lang auf der Messtemperatur gehalten werden.

6.3.4. Nach dem Befüllen der Zylinder eines Zweigs der Rampe muss der Füllstoff:

a) das Ventil schließen, um diesem Zweig 7 (6) Sauerstoff zuzuführen;

b) die Ventile der gefüllten Zylinder nacheinander schließen;

c) das Überdruckventil von diesem Zweig 8 (5) öffnen;

d) Stellen Sie sicher, dass in diesem Zweig der Rampe kein Druck herrscht, und trennen Sie die Verbindungsrohre von jedem Zylinder.

e) Nehmen Sie die gefüllten Zylinder zum Lager des fertigen Produkts.

Der andere Teil der Rampe ist für das Ausfüllen in der gleichen Reihenfolge wie der erste vorbereitet.

Durch Öffnen des Ventils 7 (6) der Sauerstoffversorgung an dem zum Befüllen vorbereiteten Rampenzweig wird der Prozess des Befüllens der Sauerstoffflaschen fortgesetzt.

6.3.5. Beim Befüllen von Zylindern muss der Füller die in dieser Modellanweisung festgelegten Anforderungen an den Arbeitsschutz erfüllen.

6.3.6. Das Befüllen der Zylinderblöcke erfolgt nach dem in Fig. 1 gezeigten Schema. 1 Anhang 2, ähnlich wie beim Befüllen von Zylindern in Behältern.

6.3.7. Autorezipienten werden gemäß dem in Fig. 1 gezeigten Schema mit Sauerstoff gefüllt. 1 Anhang 2. Das Gerät der Autorezipienten und seine technischen Eigenschaften sind in Anhang 5 angegeben.

Das Befüllen von Autorezipienten mit Sauerstoff erfolgt gemäß den Anweisungen des Autorezipientenherstellers.

6.3.8. Beim Befüllen von Flaschen in Behältern wird die Nummer des Behälters in Spalte 3 des Kontrollprotokolls für das Befüllen mit gasförmigem Sauerstoff (Form des Protokolls gemäß Anhang 4) aufgezeichnet..

Beim Befüllen der Zylinder in loser Schüttung werden die Nummern jedes gefüllten Zylinders in das Register zur Überwachung des Befüllens mit gasförmigem Sauerstoff in Spalte 3 eingetragen (die Form des Zapfens entspricht Anhang 4)..

6.4. Die Qualitätskontrolle der fertigen Produkte erfolgt gemäß GOST 5583-78 (2% der Zylinder - von einer Charge auf 200 Zylinder und 5 Zylinder - aus einer Charge von mehr als 200 Zylindern)..

7. FÜLLEN DER ZYLINDER MIT MEDIZINISCHEM SAUERSTOFF

7.1. Beim Befüllen von medizinischen Flaschen mit Sauerstoff, der zum Atmen von Menschen verwendet wird, werden erhöhte Anforderungen an die Akzeptanz von Flaschen, das Befüllen und die Kontrolle von Fertigprodukten gestellt.

7.2. Medizinische Sauerstoffflaschen haben eine markante Aufschrift am Umfang der Flasche "Medizinischer Sauerstoff", die auf einer blau lackierten Oberfläche schwarz gedruckt ist.

7.3. Um eine Kontamination des medizinischen Sauerstoffs mit Restgas des Verbrauchers zu vermeiden, wird das Restgas vor dem Befüllen aus der Flasche oder dem Autorezipienten abgelassen..

Das Restgas darf nur außerhalb des Betriebsgeländes in die Atmosphäre abgegeben werden.

7.4. Bevor Flaschen oder Autorezipienten mit medizinischem Sauerstoff gefüllt werden, müssen diese mit einer einzigen Füllung mit medizinischem Sauerstoff auf einen Druck von mindestens 0,98 MPa (10 kgf / cm 2) gespült werden, gefolgt von einer Gasentladung in die Atmosphäre.

7.5. Das Befüllen der Flaschen mit medizinischem Sauerstoff erfolgt in der in Abschnitt 6 dieser Modellanweisung angegebenen Reihenfolge und Reihenfolge..

7.6. Die gefüllten und akzeptierten OTC-Zylinder werden in einem speziellen OTC-Journal für medizinischen Sauerstoff aufgezeichnet. Für jeden Zylinder wird ein Reisepass gemäß den Anforderungen von GOST 5583-78 * ausgestellt.

7.7. Gefüllte medizinische Sauerstoffflaschen werden getrennt von technischen Sauerstoffflaschen im Fertigproduktlager gelagert.

8. SICHERHEITSHINWEISE BEIM BEFÜLLEN DER ZYLINDER MIT GASFÖRMIGEM SAUERSTOFF

8.1. Arbeiten mit gasförmigem Sauerstoff sollten in Uniform der etablierten Probe aus Baumwolle, fusselfreiem Material, in Planenhandschuhen durchgeführt werden.

Die Verwendung von Overalls aus Kunststoff und Wolle ist verboten..

8.2. Personen, die mit Sauerstoffflaschen und Geräten arbeiten, sollten keine Kontamination von Händen, Overalls und Werkzeugen mit Ölen und Fetten zulassen.

Verwenden Sie keine geölten Lappen, Enden und Reinigungsmittel, um Geräte und Werkzeuge abzuwischen..

8.3. Einheiten und Teile von Füllrampen, die mit komprimiertem Hochdrucksauerstoff in Kontakt kommen, müssen aus Kupfer und Legierungen auf Kupferbasis bestehen.

8.4. Zur Abdichtung der Gewindeverbindung des Ventils im Zylinderhals wird "FUM" oder Flüssigglas verwendet (eine Mischung aus 50% Flüssigglas nach GOST 13078-81 und 50% Kreide nach GOST 8253-79)..

8.5. Nach dem Zerlegen und Reparieren von Einheiten und Teilen, die in einer Sauerstoffumgebung betrieben werden, müssen diese gemäß den Anforderungen von OST 26-04-312-83 „Methoden zum Entfetten von Geräten“ entfettet werden. Allgemeine Anforderungen an technologische Prozesse ". Die Sicherheitsanforderungen für die Entfettung müssen den Anforderungen von GOST 12.3.008-75 entsprechen.

8.6. Vermeiden Sie Lücken in Rohrleitungen, Anschlüssen und Armaturen und beseitigen Sie Lücken umgehend.

Das Anziehen von Flanschverbindungen, Überwurfmuttern usw. unter Druck ist verboten..

8.7. Es ist verboten, Hebemechanismen (Krane, Kranträger, Teleskope) und Fahrzeuge (Elektrostapler, Elektroautos) zu betreiben, aus denen Öl austritt.

8.8. Lassen Sie keine Erhöhung des Sauerstoffanteils in der Umgebungsluft von Räumlichkeiten über 23% zu..

Im Füllsauerstoffraum muss ein automatischer Gasanalysator mit einer Kapazität von mehr als 250 m 3 / h installiert werden, um den Sauerstoffgehalt im Raum kontinuierlich zu überwachen..

Im Abfüllraum mit einer Kapazität von bis zu 250 m 3 / h wird die Luftumgebung von tragbaren Geräten auf Sauerstoffgehalt überwacht. Die Kontrollorte, ihre Häufigkeit und Zeit der Luftüberwachung werden von den Abfüllbetrieben gemäß den vom Chefingenieur des Zylinderabfüllbetriebs genehmigten Anweisungen festgelegt.

Wenn der Volumenanteil von Sauerstoff in der Luft des Füllraums höher als 23% ist, was durch ein Signal von einem automatischen Gasanalysator oder einem Handgerät festgestellt wird, sollten die Arbeiten zum Befüllen von Sauerstoffflaschen unterbrochen werden, bis die Gründe identifiziert und das Austreten von Sauerstoff beseitigt und sein Gehalt auf den Normalwert reduziert ist (19 - 23%)..

8.9. Das Rauchen und die Verwendung offener Flammen in Füllräumen und in Räumen, in denen Sauerstoffflaschen gelagert werden, ist verboten.

8.10. Um brennende Kleidung und Haare zu löschen, müssen Sie eine Badewanne mit Wasser, Dusche oder einer anderen Wasserquelle im Füllfach verwenden.

Hinweis. Mit Sauerstoff gesättigte Kleidung kann einige Zeit ohne Zugang zu Luft brennen. Sie sollten daher nicht die Flamme abschießen oder die brennende in eine Filzmatte wickeln, um den Luftzugang zu verhindern.

8.11. Das Befüllen, Lagern und Transportieren von Zylindern sollte in der Regel aufrecht in Behältern (jeweils 8 Zylinder) oder mit einer Befestigung erfolgen, die ein Herunterfallen verhindert.

8.12. Vermeiden Sie beim Be- und Entladen sowie beim Bewegen von Zylindern mit Elektrostaplern und Kranträgern scharfe Rucke und Stöße von Zylindern.

Anhang 1

ALLGEMEINE GEFAHREN BEI DER ARBEIT MIT SAUERSTOFF

1. Gasförmiger Sauerstoff ist ein aktives Oxidationsmittel. Die meisten Substanzen und Materialien, die mit Sauerstoff in Kontakt kommen, werden explosiv und feuergefährlich.

Diese Gefahr steigt mit Temperatur, Druck, Durchflussrate und Sauerstoffvolumenanteil in der Luft..

2. Gemische von gasförmigem Sauerstoff mit brennbaren Gasen sind explosiv.

3. Schmiermittel und Fettverunreinigungen von Oberflächen, die mit Sauerstoff in Kontakt kommen, verursachen eine Entzündung oder bei einer bestimmten Schichtdicke eine Detonationsexplosion..

4. Die Verbrennungsraten von Materialien in Sauerstoff sind zehnmal höher als in Luft. Eine besondere Gefahr ist das Feuer der Kleidung des Personals in einer Atmosphäre mit erhöhtem Sauerstoffgehalt. Die Verbrennungsrate der meisten Gewebe ist so, dass das Opfer keine Zeit hat, die brennenden Kleidungsstücke abzureißen.

5. Strukturelle und abdichtende nichtmetallische Materialien (Fasern, Nylon, Polycarbonat, Kautschuke auf Basis von Naturkautschuken usw.) können sich bei Auftreten einer Zündquelle (Funken, Reibung, Stoßwelle usw.) leicht in Hochdrucksauerstoff entzünden. Die Verbrennung eines nichtmetallischen Materials kann das mit ihm in Kontakt stehende Metall entzünden..

6. Von Metallen, Titan, Aluminium und seinen Legierungen verbrennen Kohlenstoff und rostfreie Stähle intensiv in Sauerstoff. Kupfer und darauf basierende Legierungen verbrennen nicht in Sauerstoff, aber wenn sie hohen Energiequellen ausgesetzt werden (z. B. beim Verbrennen eines nichtmetallischen Materials), können Kupfer- und Messingteile schmelzen.

7. Sauerstoff ist schwerer als Luft. Bei Leckagen von gasförmigem Sauerstoff aufgrund von Leckagen in Geräten und Rohrleitungen kann sich dieser an niedrigen Stellen, in Gräben usw. ansammeln..

Anlage 2

TYPISCHE SCHEMEN ZUM FÜLLEN VON SAUERSTOFF IN ZYLINDER

Feige. 1. Typisches Schema der Sauerstofffüllung in Flaschengeschäften und Gastankstellen

1 - Füllrampe für 8 Zylinder; 2 - Behälter für 8 Zylinder; 3, 6, 7 - Durchgangsabsperrventil; 4, 8, 9, 10 - Winkelabsperrventil; 5 - Rückschlagventil; 11 - Sicherheitsventil; 12 - Manometer; 13 - Manometerventil; 14 - Sauerstoffversorgung zum Befüllen; 15 - Sauerstoffversorgung zum Betanken von Autorezipienten; 16 - Sauerstoffversorgung zum Befüllen von Zylinderblöcken; 17 - Entladung in die Atmosphäre

Feige. 2. Typisches Schema zum Befüllen einzelner Sauerstoffflaschen

1 - Füllrampe 2 ´ 5 Zylinder (2 ´ 10 Zylinder); 2 - Sauerstoffflasche für 40 Liter; 3, 4, 5, 7 - Winkelabsperrventil; 6 - Absperrschieber; 8 - Manometerventil; 9 - Manometer; 10 - Sicherheitsventil; 11 - Sauerstoffversorgung zum Befüllen von Flaschen; 12 - Entladung in die Atmosphäre

Anhang 3

Overhead
zur Lieferung von Flaschen zur Sauerstofffüllung

Verbraucher des Unternehmens (Organisation) _____________________________________

Vertragsnummer (persönliches Konto) ________________________________________________

Laufzeit der nächsten technischen Prüfung

Laufzeit der nächsten technischen Prüfung

Laufzeit der nächsten technischen Prüfung

Der Verbraucher des Unternehmens (der Organisation) garantiert:

1. Sauerstoffrestrestdruck in Flaschen von mindestens 0,5 kgf / cm 2.

2. Die zum Befüllen mit Sauerstoff für andere Gase und Zwecke übergebenen Flaschen wurden nicht verwendet.

3. Reparatur von Zylindern und Ventilen, Austausch von Dichtungen durch das Unternehmen (Organisation) wurde nicht durchgeführt.

M.P. Verantwortlich vom Unternehmen (Organisation) für den Betrieb von Zylindern

Die Zylinder wurden von _______________________________________________ angenommen

(Unterschrift des Empfängers des Abfüllunternehmens)

Anhang 4

ZEITSCHRIFT
Kontrolle der Befüllung von gasförmigem Sauerstoff in Flaschen

Morphologische Analyse des Wortes "Autorezipient"

Das Wort "autorecipient" besteht aus 13 Buchstaben: ave e i n o p r t c

- Der Buchstabe A kommt einmal vor. Wörter mit 1 Buchstaben A.

- Der Buchstabe B kommt einmal vor. Wörter mit 1 B.

- Der Buchstabe E kommt zweimal vor. 2-Buchstaben-E-Wörter

- Der Buchstabe I kommt zweimal vor. Wörter mit 2 Buchstaben I.

- Der Buchstabe H kommt 1 Mal vor. Wörter mit 1 Buchstaben H.

- Der Buchstabe O kommt 1 Mal vor. Wörter mit 1 Buchstaben O.

- Der Buchstabe P kommt 1 Mal vor. Wörter mit 1 Buchstaben P.

- Der Buchstabe P kommt 1 Mal vor. Wörter mit 1 Buchstaben P.

- Der Buchstabe T kommt zweimal vor. 2-Buchstaben-T-Wörter

- Der Buchstabe C kommt einmal vor. Wörter mit 1 Buchstaben C.

autorecipient nach Silbe

Das Wort autorecipient hat 6 Silben:

Das Wort autorecipient ist in Silben unterteilt:

  1. a - offen, unverstellt, 1 Brief
  2. wto - offen, bedeckt, 3 Buchstaben
  3. wieder öffnen, abgedeckt, 2 Buchstaben
  4. Qi - offen, bedeckt, 2 Buchstaben
  5. pi - offen, bedeckt, 2 Buchstaben
  6. ent - geschlossen, unbedeckt, 3 Buchstaben

Diese Seite zeigt Ihnen, wie Sie das Wort autorecipient in Silben aufteilen. Es gibt 6 Silben in diesem Wort. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Silbentrennung in einem Wort nicht immer mit der Unterteilung in Silben zusammenfällt..

Fügen Sie Ihre Kommentare zum Wort autorecipient hinzu

Liste der Synonyme für das Wort "Empfänger"

Durch das gefundene Wort 1 Synonym

Morphologische Analyse des Wortes "Autorezipient"

Anfangswortform: AUTORECIPIENT

Alle Formen des Wortes:

  • AUTORISIEREN
  • EMPFÄNGER DES AUTORS
  • BEHÖRDEN
  • EMPFÄNGER DER BEHÖRDE
  • AUTORECIPIENT
  • BEHÖRDEN
  • BEHÖRDEN
  • FÜR BEHÖRDEN
  • BEHÖRDEN
  • BEHÖRDEN

So finden Sie schnell Synonyme @rus_synonym_bot

Alle Synonyme für das Wort: Autor

Einfache, einfache und schnelle Synonym-Suche!

autorecipient ist ein Substantiv mit folgenden Synonymen:

Wofür sind Synonyme??

Häufige Wiederholungen derselben Wörter machen Texte trocken und langweilig.
Um ihnen Leben einzuhauchen, werden Wörter verwendet, deren Bedeutung ähnlich, deren Klang jedoch unterschiedlich ist. Das heißt, Synonyme. Verwenden Sie häufiger Synonyme, und Ihre Texte werden "schmackhafter" und ausdrucksvoller!

Der Algorithmus zum Finden eines Synonym für ein Wort ist einfach. Geben Sie das Wort ein, für das Sie ein Analogon suchen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Nach einem Synonym suchen". Verwenden Sie die Alphabetsuche, um einzelne Gruppen anzuzeigen. Es gibt eine integrierte Funktion zum Beschweren über ein Synonym. Wenn Sie der Meinung sind, dass das gefundene Wort kein Synonym für das in der Suche eingegebene Wort ist, klicken Sie auf das entsprechende Symbol, um ein falsches Synonym zu melden. Ebenso können Sie Ihre eigene Version des Synonym für das Wort vorschlagen.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen