Wimpernverlängerung: Arten und Effekte (Biegung, Länge, Volumen, Technik auswählen)

Wimpernverlängerung - der Trend des 21. Jahrhunderts. Dieses Verfahren bietet viele Vorteile. Zum Beispiel können Sie Make-up für eine Weile vergessen, da Ihre Augen auch ohne Make-up ausdrucksstark sind..

Wähle Biegung

Wunderschöne, lange Wimpern werden von Natur aus nicht jedem gegeben. Aber die Mode steht nicht still. Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, um das perfekte Erscheinungsbild zu erzielen. Mit Hilfe von Erweiterungen können Sie ein bezauberndes Aussehen erzielen. Dieses Verfahren ist gesundheitsschädlich und absolut sicher. Lassen Sie uns im Detail betrachten, welche Auswirkungen die Wimpernverlängerung und ihre Fotos mit Namen haben.

  • J ist die natürliche Locke von Kunsthaar. Die Zottenform verleiht dem Auge ein natürliches, schönes Aussehen.
  • B - diese Version hat eine leichte Locke. Der Look wird offener und offener.
  • C - In dieser Version ist die Kurve stärker gekrümmt, wodurch der Look ausdrucksvoller wird, die Wimpern jedoch natürlich bleiben.
  • D - Diese Kurve ist perfekt für Fotoshootings, Partys und Feiertage. Wenn die Kundin jeden Tag attraktiv und luxuriös aussehen möchte, wird diese Kurve sicherlich zu ihr passen..
  • L ist die stärkste Kurve. Im Gegensatz zu früheren Versionen hat es eine außergewöhnliche Lockenform in Form des Buchstabens "L"..

Arten von Volumes

Es gibt verschiedene Arten und Auswirkungen des Volumens künstlicher Wimpern:

  • Äußere Ecke - Dieser Vorgang wird nur am äußeren Augenrand durchgeführt. Diese Option macht das Aussehen mysteriöser und katzenartiger. Diese Technik verleiht den Augen ein ordentliches und natürliches Aussehen..
  • 1D ist die klassische Erweiterung. Es ist für diejenigen geeignet, die kein zu helles Make-up mögen. "Classic" - betont voll und ganz die natürliche Schönheit der Augen. Der klassische 1D-Effekt ahmt das natürliche Wachstum Ihrer Haare nach und verleiht ihm Dicke und Länge.
  • 2D-Effekt - Dieses Volumen ist ideal für diejenigen, die es satt haben, jeden Morgen Tinte zu manipulieren. Diese Option wird das Aussehen perfekt betonen, sieht aber gleichzeitig natürlich aus. Die Wimpernverlängerung 2D unterscheidet sich von 1D darin, dass in diesem Fall das Material sofort in zwei Teilen angebracht wird. Dadurch erhält es mehr Volumen und macht die Augen ausdrucksvoller..
  • 3D. Diese Technologie wird verwendet, um mit Hollywood-Volumen einen atemberaubenden Katzenlook zu erzielen. Es ist wichtig, die Größe, Form der Augen des Kunden und andere individuelle Merkmale des Aussehens zu berücksichtigen, wenn eine 3D-Wimpernverlängerung angewendet wird.
  • 4D ist eine schöne und modische Look-Transformation. Es erfordert eine verantwortungsvolle Pflege der künstlichen Wimpern. Der Besitzer eines solchen Volumens muss den Master 2-3 Mal im Monat zur Korrektur aufsuchen. 4D-Wimpern sehen dick, lang und flauschig aus, sind aber gleichzeitig natürlich. Trotzdem werden die Augen mit 4D ausdrucksstark sein, der bezaubernde Look wird definitiv niemanden gleichgültig lassen..
  • 5D - Die Technologie dieser Erweiterung besteht aus der Tatsache, dass fünf künstliche Zotten an einem eigenen Haar befestigt sind. 5D Wimpernverlängerungen sind 2019 sehr beliebt. Dieses Volumen hebt die Augen effektiv hervor, Sie müssen nicht jeden Tag Mascara und Schatten auftragen. Da die Augen ohne Make-up sehr anmutig und hell aussehen.
  • Hollywood Volume ist eine extreme Lösung für diejenigen, die sich von der Masse abheben möchten. Diese Technik hat ihren Namen von Hollywoodstars. Schauspielerinnen, Sängerinnen und Models lieben es, diese Form zu verwenden, um ihrem Look Luxus zu verleihen. Diese Volumenoption eignet sich für Fotoshootings und Partys.

Wir haben alle Arten von Wimpernverlängerungen abgedeckt. Ihre Fotos mit Titeln.

Auswirkungen

Mit einer Vielzahl von Techniken können Sie die Form des Auges korrigieren und seine Vorteile hervorheben. Das Erscheinungsbild unter Verwendung der ursprünglichen Technologie wird attraktiver. Es gibt verschiedene Optionen für Techniken:

Katzenblick

Das Wagemutigste und Verspielteste ist das Katzenauge. Seine Technik besteht darin, die äußere Ecke des oberen Augenlids und die Mitte des Auges visuell zu dehnen. Eine allmähliche Vergrößerung der Zotten verleiht dem Look Charme und Geheimnis. Für tief sitzende Augen ist die Katzenversion der Verlängerung künstlicher Wimpern ideal. Für die Besitzer von Augen, die weit voneinander entfernt sind, ist es jedoch besser, dies abzulehnen, da diese Verlängerungsmethode die Gesichtszüge visuell verzerren kann.

Marionette

Diese Option eignet sich besser für verschiedene Fotos, Videoclips oder Feiertage. Es hat seinen Namen von seinem bezaubernden Puppenlook. Künstliche Haare entlang des gesamten oberen Augenlids können bis auf die innere Ecke eine Länge von 12 mm erreichen. Der realistischste Marionetteneffekt wird durch die Transformation eines zusätzlichen unteren Augenlids erzielt..

Kim Kardashian

Kim Kardashian ist eine Stilikone, ein Trendsetter für Schönheit und Mode des 21. Jahrhunderts. Ihr Make-up zieht viele begeisterte Komplimente an. Wimpernverlängerungen mit Kim-Effekt sehen aus, als wären einzelne Klumpen länger gewachsen als andere. Lange Haare lassen klebrige Enden erscheinen. Diese Lösung verleiht selbst den seltensten Wimpern mehr Volumen. Die "nachlässige" Form der Haare betont die natürliche Schönheit und erzeugt ein interessantes, ungewöhnliches Bild. Meister empfehlen die Verwendung von Verlängerungen entlang der unteren Wimpernreihe. Dies ergänzt das Bild und lässt die verlängerten Wimpern wie die erforderliche Technologie aussehen.

Sehen Sie sich ein Video über diese Technik an.

Fuchs

Ideal für Menschen mit einer abgerundeten Augenform. Lange Haare am Rand des oberen Augenlids verengen das Auge optisch. Es wird dem Look List und Verführung verleihen. Der Fuchsaufbaueffekt ist ein schneidender Übergang von langen zu kurzen Zotten, wodurch visuell ein ordentlicher Pfeil auf dem oberen Augenlid erzeugt wird.

Eyeliner-Effekt

Der Besitzer des Eyeliner-Effekts benötigt keinen Eyeliner, keine Mascara und keinen Liquid Liner mehr. Diese Option korrigiert die Form des Auges und gibt die gewünschte endgültige Version an.

Eichhörnchen

Es erhielt seinen Namen von der scharfen Verlängerung der Haare am äußeren Augenwinkel. Diese Lösung ist bei fairen Geschlechtern sehr beliebt. Mädchen wählen es für den täglichen Gebrauch, obwohl diese Option eher für Feiertage und Fotoshootings geeignet ist. Der Eichhörncheneffekt der Wimpernverlängerung hat den Vorteil, dass überhaupt kein Lippenstift oder Bleistift darunter ausgewählt werden muss. Wimpern werden ausreichen, um ein paar begeisterte Komplimente zu machen..

Strahlen

Der Name dieser Technik spricht für sich, denn die verlängerten Wimpern sehen aus wie Strahlen auf den Augen. Das Hinzufügen von Wimpern gleicher Länge erfolgt über das gesamte Augenlid, wobei längere Haare angebracht werden, wodurch die Wirkung von Strahlen erzeugt wird. Um dieser Art von Verlängerung Originalität zu verleihen, können Sie farbige oder mehrfarbige Kunsthaare verwenden. Für den täglichen Gebrauch ist es besser, ruhig zu wählen: dunkelviolette, dunkelgrüne Töne.

Natürlich

Der natürliche Aufbaueffekt wirkt so natürlich und lässig wie möglich. Diese Option eignet sich für Büroangestellte oder Mädchen, die in einer ernsthaften Position arbeiten. Es kann auch von denen verwendet werden, die entspannt und natürlich aussehen möchten. Nicht jeder hat von Natur aus lange Wimpern. Die natürliche Option hilft dabei, die Fehler der Wimpern zu verbergen und die Vorteile Ihres Aussehens hervorzuheben..

Spärlich

Der spärliche Effekt impliziert, dass in einem bestimmten Intervall künstliche Haare auf Verwandte geklebt werden. Programme werden bewusst ausgehandelt.

Kylie Jenner

Kylie Jenner ist ein Instagram-Star, eine Pionierin in den Bereichen Schönheit, Kosmetik und Körperpflege. Kylie Jenners Wimpernverlängerung ist eine beliebte neue Technik. Tausende Mädchen wenden sich an Wimpernmacher, um den Kylie-Effekt zu erzielen. Die chaotisch geklebten Borsten sorgen für einen lässigen und stilvollen Look. Passt hervorragend zu Fuchs- und Puppentechniken.

Schmetterlingsflügel

Diese Technik erfordert sorgfältige Arbeit des Meisters. Bei dieser Technik werden künstliche Wimpern unterschiedlicher Länge in einem bestimmten Abstand verwendet..

Meerjungfrau

In unserer Zeit sind schwarze Wimpern zum "Mainstream" geworden. In jüngerer Zeit sind helle, farbige Fäden zum Trend geworden. Sie sehen hell und reich aus. Natürlich ist es nicht für Mädchen geeignet, die ihr Aussehen oft ändern möchten. Aber es gibt einen Ausweg aus dieser Situation. Sie können Ihre Lieblingsfarben im Voraus überlegen und vor Ihren Augen kombinieren.

Ombre

Dieser Effekt ähnelt dem vorherigen, da auch mehrfarbige Farbtöne verwendet werden. Die Besonderheit von "Ombre" ist, dass der Anfang der Wimpern in einem neutralen schwarzen Farbton bleibt, die Spitzen jedoch ein helles und ungewöhnliches Aussehen und eine ungewöhnliche Farbe haben. Beliebte Farben für diese Technik sind Pink, Lila, Blau.

Arten von Technologien

Betrachten Sie als nächstes die Arten der verwendeten Technologien.

amerikanisch

Diese Technik verwendet eine Gummisubstanz. Durch Wimpernverlängerung aus Silikonhaaren durchgeführt.

japanisch

Die Technologie der Wimpernverlängerung in Bündeln, dh ein oder mehrere künstliche Wimpern, werden auf jedes natürliche Haar geklebt. Hypoallergenes Polymer ist die am meisten nachgefragte Substanz in dieser Technik..

Indonesisch

Individuelle Wimpernverlängerung mit Naturkleber. Es ist voller Vitamine und Mineralien, die das natürliche Haarwachstum fördern..

Volumetrisch

Die volumetrische Form impliziert, dass mehrere künstliche auf die einheimischen Wimpern geklebt werden. So entsteht der Effekt eines offenen und samtigen Looks.

Dekorieren mit farbigen Fäden und Strasssteinen

Die Kosmetologie steht nicht still. Heutzutage können Sie nicht nur schicke, üppige Wimpern wachsen lassen. Aber dekorieren Sie sie auch nach Ihren Wünschen. Um ein ungewöhnliches Bild zu erstellen, werden verwendet: Strasssteine, farbige Fäden, Federn, Pailletten, Perlen.

Dicke

Seide

Seidenwimpern sind am dünnsten. Ihr Gewicht ist auf dem Augenlid nicht wahrnehmbar, daher ist es zweckmäßig, sie für die tägliche Version zu verwenden. Die Seidentextur sieht natürlich aus. Trotz der harten Arbeit des Meisters wird das Ergebnis Ihre Erwartungen übertreffen.

Nerz

Für die Herstellung von Nerzhaaren werden der Hauptkomponente Zutaten hinzugefügt, um ein mattes Finish zu erzielen. Nerzmaterial ist ziemlich launisch zu tragen, es toleriert kein Eindringen von Wasser und Temperaturänderungen. Der Hauptvorteil dieses Materials ist die tiefschwarze Farbe und die dichte Struktur der Zotten..

Säule

Säulige künstliche Wimpern unterscheiden sich von anderen durch ihre Dünnheit und Leichtigkeit. Sie sind fast unsichtbar und daher bei Frauen nicht sehr beliebt..

Zobel

Die Wirkung von gerade bemalten Wimpern verrät die Dicke des "Zobels". Der ideale Zustand der Zobeldicke ermöglicht es Ihnen, lange Zeit sicher zu bleiben. Sie müssen nicht ständig über die Haare malen. Experten sagen, dass Zobelprodukte nicht brechen oder sich verbiegen.

Wimpern entsprechend der Augenform auswählen

Tief gesetzt

Eine Rundungstechnik funktioniert gut, wenn der Fokus auf der Mitte des Auges liegt. Längere Wimpern drücken die Augen optisch nach vorne.

Weit gepflanzt

Das Aufrunden beeinträchtigt diese Art von Auge nicht. Wenn sich längere Wimpern in der Mitte des oberen Augenlids befinden, erhalten die Augen eine abgerundete Form..
Mandelförmig

Besitzer dieser Augenform passen zu absolut jeder Form.

Runde Form

Längere Zilien von der Innenkante bis zu den Außenecken verleihen dem Auge ein katzenartiges Aussehen, perfekt für eine abgerundete Form.

Abgesenkte Ecken

Die Option "Eichhörnchen" hebt die Augenränder visuell an.

Hängendes Augenlid

Eine ziemlich häufige Augenform. Meistens verwenden Meister die Technik "von der Mitte des Jahrhunderts bis zum Rand des Auges". Es wird den Augen Tiefe geben..

Erhöhte Außenecken

"Fox" -Variante - wird die Besonderheit der Besitzer dieser Augenform betonen. Eine gekrümmte Kurve über das gesamte obere Augenlid hilft, die erhabene äußere Ecke zu verbergen. Biegung "B" passt in die Außenecke.

Asiatische Form

Für die Besitzer dieser Form ist es wünschenswert, eine rundere Form der Augen zu erreichen. Die Optionen "Katzenauge" oder "Marionette" tragen dazu bei, die asiatische Form der Augen offener und ausdrucksvoller zu gestalten.

Wie Eichhörnchen-Wimpernverlängerungen aussehen und für wen sie geeignet sind?

Bei Verwendung einer Technologie namens Eichhörnchen-Wimpernverlängerung werden verschiedene Borsten verwendet. Sie werden mit einem Einschnitt von 4 bis 5 mm von den äußeren Augenwinkeln fixiert. Diese Technik ist sehr gefragt, weil macht es möglich, den Wimpern eine anmutige Form zu geben, und den Augen - einen bezaubernden Blick.

Die wichtigsten Gebäudetypen

Moderne Schönheitssalons bieten Kunden die Möglichkeit, ihre Wimpern auf unterschiedliche Weise zu verlängern. Die beliebtesten und qualitativ hochwertigsten Arten von Erweiterungen:

  • natürlich - anwendbar auf alle Arten von Personen, ändert nicht die Form der Augen;
  • Fuchshaare verlängern sich über den gesamten Zeitraum von den äußeren bis zu den inneren Augenwinkeln;
  • Katzenblick mit solch ausgedehnten Wimpern bekommt einen besonderen Charme;
  • Eichhörnchen (Eichhörnchen, Eichhörnchen) - bedeutet eine Kombination von Borsten unterschiedlicher Länge;
  • Marionette - synthetische Wimpern werden entlang der Wachstumslinie der natürlichen Haare fixiert, wodurch längliche Borsten erhalten werden;
  • verdünnt - die Wimpern werden mit einem Abstand von 1 Haar verlängert. Diese Technik eignet sich hervorragend für Frauen mit dicken und kurzen Wimpern.
  • 3D / 2D-Effekt - Auf jede Wimper werden mehrere synthetische Haare nach einem speziellen Muster mit Klebstoff aufgetragen.

Was ist der Eichhörncheneffekt?

In Technik und Aussehen ähnelt das Eichhörnchen einem Fuchs. Der einzige Unterschied besteht darin, dass das Eichhörnchen die Haare allmählich vom äußeren Rand bis zum mittleren Teil des Augenlids verlängert. Infolgedessen sind die äußeren Augenwinkel leicht angehoben, was den Wimpern eine attraktive Krümmung verleiht..

Der Eichhörnchen-Look wird mit Borsten unterschiedlicher Länge erzeugt. Die längsten Fasern werden mit einem speziellen Kleber auf natürlichen Wimpern mit einer leichten Vertiefung fixiert. Danach nimmt die Größe der Kunsthaare allmählich ab. Es gibt 2 gängigste Techniken zur Haarfixierung:

  • Bündelbildung - an jedem natürlichen Haar sind 3 bis 5 Kunsthaare befestigt;
  • Verlängerung jedes Haares - 1 synthetisches ist an jedem natürlichen Haar befestigt.

Die Wahl der Technik hängt von der Art der Wimpern und dem gewünschten Ergebnis ab. Gleichzeitig sind Wimpernverlängerungen teurer als Strahlverlängerungen. mit hohen Arbeitskosten verbunden.

Leistungen

Die Eichhörnchenbautechnik hat viele Vorteile. Die wichtigsten sind:

  1. Natürliche Haare werden optisch dicker, gewinnen an Dichte und Volumen und der Look wirkt attraktiver und ausdrucksvoller.
  2. Sie müssen nicht viel Zeit mit Make-up verbringen, weil Haarverlängerungen werden nicht abgewaschen.
  3. Durch die Verwendung der Eichhörnchen-Wimpernverlängerung können Sie Make-up-Flecken vermeiden.
  4. Keine Zange oder andere Verdrehhilfen erforderlich.
  5. Wenn die Werkzeuge und Materialien richtig ausgewählt wurden, können Sie die Form der Augen leicht anpassen..

Für wen ist das

Diese Erweiterungstechnologie ist für fast jedes Mädchen geeignet. Frauen mit Wimpern können damit die besten Ergebnisse erzielen:

  • voluminös und üppig;
  • selten und kurz, dem das Volumen der klassischen Technik fehlt.

Diese Schönheitstechnik hat eine Reihe von Kontraindikationen. Experten geben folgende Informationen:

  1. Die Technik ist nicht für Mädchen geeignet, deren Augen zu nah oder zu weit gerichtet sind. In diesem Fall verstärkt der Eichhörncheneffekt nur die Betonung solcher Merkmale..
  2. Diese Verlängerung ist für Frauen unerwünscht, deren Wimpern anfänglich zum Herausfallen und Schwächen neigen. In einigen Situationen wählen Wimpernmacher dünne und leichte Proben aus..
  3. Sie sollten dieses Verfahren nicht anwenden, wenn virale Pathologien und Infektionen der Atemwege, Demodikose, Konjunktivitis und Psoriasis vorliegen.

Während des Stillens und der Geburt des Fötus können Sie sich dem Aufbau von Eichhörnchen zuwenden. Hormonelle Störungen haben keinen Einfluss auf die Dauer und Ästhetik des erzielten Ergebnisses.

Erweiterungstechnologie

Vor dem Eichhörnchenverlängerungsverfahren müssen Sie einige Vorbereitungsregeln einhalten. Unter ihnen sind die folgenden:

  1. 1,5 bis 2 Wochen vor dem Eingriff empfehlen Experten, vor dem Schlafengehen Rizinusöl auf die Haare aufzutragen. Durch diese Verarbeitung können Sie sie stärken und für den späteren Aufbau vorbereiten..
  2. Es ist notwendig, die Verlängerungssitzung auf eine andere Zeit zu verschieben, wenn eine Reise zum Meer erwartet wird, weil Salzwasser wirkt sich negativ auf die Haltbarkeit und Qualität des erzielten Ergebnisses aus.
  3. Es ist verboten, Solarien und Bäder weniger als einen Tag vor dem Eingriff zu besuchen..
  4. Vor dem Eingriff ist es unerwünscht, ätherische Öle, Mascaras und andere Kosmetika auf den Verlängerungsbereich aufzutragen.
  5. Bei Augenkrankheiten muss die kosmetische Manipulation bis zur Heilung verschoben werden.

Um einen Eichhörncheneffekt zu erzielen, werden synthetische Wimpern nach einem speziellen Prinzip fixiert. Das Verfahren umfasst mehrere Phasen:

  1. Vorbereitungsphase. Der Spezialist analysiert den Zustand natürlicher Haare, wählt Arbeitsgeräte und -materialien unter Berücksichtigung der erforderlichen Biegung, Dicke und Länge aus. Zur Eichhörnchenverlängerung werden sowohl lange (von 12 bis 22 mm) als auch kurze (von 4 bis 6 mm) Zotten genommen.
  2. Reinigung und Verarbeitung mit Entfettungsmitteln. Die Fixierung von Kunststoff erfolgt nur an sorgfältig gereinigten Wimpern. Zur Desinfektion und Reinigung werden spezielle kosmetische Zusammensetzungen verwendet.
  3. Befestigung künstlicher Zotten unter dem Strich. Um ein Zusammenkleben zu verhindern, werden die Wimpern darunter mit Klebeband befestigt..
  4. Aufbauen. Nach einem vorher festgelegten Schema repariert der Meister die Haare nacheinander. Um den Eichhörncheneffekt zu erzielen, müssen Sie schematisch ein diagonales Segment vom Augenlid von unten erstellen, das die Mitte der Augenpupille kreuzen und zur Spitze des Brauenbogens rasen sollte. Die längsten Zotten sind an diesem Ort befestigt. Sie haften an der Basis natürlicher Wimpern und ziehen sich 1 mm vom Augenlid zurück. Synthetische Haare werden an der Seite der natürlichen Haare befestigt, nicht darüber.
  5. Bürsten. Nach dem Fixieren des Materials werden die Haare vorsichtig mit einer speziellen Bürste gebürstet. Zu diesem Zeitpunkt müssen sie gleichmäßig verteilt werden..

Nach der Sitzung werden die Klebestreifen von der Unterseite des Augenlids entfernt und die Augen vorsichtig mit Druckluft geblasen. Wenn der Eingriff korrekt durchgeführt wurde, sollte das Unbehagen nach 2-3 Stunden von selbst verschwinden..

Die Dauer der Eichhörnchenverlängerung mit einem erfahrenen Spezialisten beträgt ca. 1,5–2 Stunden. Nach dem Reparieren der künstlichen Zotten sollten sie glatt sein und es sollte keine Probleme beim Kämmen geben. Die Bürste sollte nicht an ihnen haften.

Regeln für die Pflege von Wimpernverlängerungen

Der Aufbau von Eichhörnchen ist eine hervorragende Methode, um ein lang anhaltendes und attraktives Make-up herzustellen. Diese Technologie spart viel Zeit beim Auftragen der täglichen Kosmetik..

Um das erzielte Ergebnis lange zu erhalten, müssen Sie einige Empfehlungen zur Pflege synthetischer Zotten einhalten:

  1. Berühren Sie nach dem Eingriff nicht die Wimpern und reiben Sie die Augen.
  2. Das Waschen sollte so sorgfältig wie möglich erfolgen. Hierzu ist es unerwünscht, zu heißes Wasser zu verwenden..
  3. Um den Augenlidbereich zu reinigen, müssen Sie Mizellenwasser, spezielle Milch und Stärkungsmittel verwenden, die kein Öl enthalten. Diese Mittel sollten eine geringe Wirkung haben.
  4. Es ist notwendig, die Verwendung von fetten Ölen und Cremes mit pflegender Wirkung zu vermeiden, da sich sonst die Wimpernverlängerungen lösen können.
  5. Um den Verlust und die Faltenbildung von synthetischen Borsten zu vermeiden, ist es ratsam, nur seitlich oder hinten zu schlafen..
  6. Es ist unerwünscht, Bäder, Saunen und Schwimmbäder mit erhöhten Zotten zu besuchen. Heißer Dampf und Wasser, gemischt mit Bleichmittel, beeinträchtigen die Lebensdauer von Kunsthaaren.
  7. Experten wird empfohlen, das Ergebnis der Eichhörnchenbildung systematisch zu korrigieren.
  8. Zwischen den Aufbausitzungen müssen Sie eine Pause von 5-6 Monaten einhalten. Dadurch können natürliche Haare ihre Struktur wiederherstellen..
  9. Es ist verboten, die synthetischen Borsten mit eigenen Händen zu entfernen, weil Dies kann sich negativ auf den Zustand natürlicher Haare auswirken.

Wenn Sie diese Empfehlungen einhalten, können Sie das Ergebnis verlängern. Die Korrektur erfolgt 2-3 Wochen nach der Haupterweiterung.

Eichhörnchen Wimpernverlängerungseffekt

Für moderne Schönheiten wurde eine Vielzahl unterschiedlicher Verfahren entwickelt. Wimpernverlängerungen sind weit verbreitet. Mit ihrer Hilfe können Sie Ihren Look ohne die ständige Verwendung von Mascara ausdrucksstark, attraktiv und effektiv gestalten. Beauty-Experten haben viele verschiedene Erweiterungstechniken entwickelt, damit jedes Mädchen die richtige Option für sich selbst wählen kann. Es lohnt sich, den Eichhörncheneffekt der Wimpernverlängerung genauer zu betrachten.

Was ist das?

Beim Ausdehnen der Wimpern werden sie länger und ihre Biegung ist ausdrucksvoller (aufgrund des Klebens künstlicher Haare auf natürliche). Experten unterscheiden zwei Techniken: Wimpern (dabei werden die Haare einzeln geklebt) und Strahlverlängerung (mit Bündeln künstlicher Wimpern, jeweils 3-5 Stück).

Es gibt solche Bauweisen:

  • Klassisch (natürlich). Wimpern sehen so natürlich wie möglich aus, werden aber dicker und länger.
  • "Fuchs". Von den inneren Ecken bis zum Augenrand werden die Haare länger.
  • "Katzenartig". Die Haare sind ab der Mitte des Jahrhunderts befestigt.
  • "Marionette". Lange falsche Wimpern werden entlang der gesamten Wachstumslinie geklebt.
  • Hollywood. Das Ergebnis sind dicke und lange Wimpern - von Kante zu Kante.
  • Spärlich. Künstliche Wimpern haften nach einer an natürlichen Wimpern.
  • "Eichhörnchen". Diese Methode ist im Prinzip dem "Fuchs" sehr ähnlich, aber für das "Eichhörnchen" nimmt die Länge ab der Mitte des Jahrhunderts zu. Am Rand sind sehr lange Haare befestigt. Es stellt sich ein reibungsloser Übergang entlang der Wachstumslinie heraus.

Charakteristisch

Während dieses Prozesses werden Haare unterschiedlicher Länge verwendet, von sehr kurz bis so lang wie möglich. Mit ihrer Hilfe werden Form und Biegung geschaffen. Als Ergebnis erhalten Sie einen ausdrucksstarken, bezaubernden und tiefen Blick. Dieser Effekt macht die Augen schnell ausdrucksvoller und attraktiver. Luxuriöse Wimpern sind eine großartige Ergänzung für jeden Look und Stil, und Make-up benötigt viel weniger Zeit.

Also, wie werden die Augen nach dem Bau des "Eichhörnchens" verwandelt:

  • Die Form der Augen ändert sich optisch. Die oberen Ecken steigen an.
  • Lange Wimpern lenken die Aufmerksamkeit auf Ihre Augen und heben deren Schönheit hervor.
  • Ein gewisses Geheimnis wird im Aussehen auftauchen, ebenso wie Verspieltheit - dank der langen Wimpern an den äußeren Ecken.

Die Bilder zeigen Beispiele des "Eichhörnchen" -Baus, zeigen deutlich das Aussehen des schönen Geschlechts.

Verfahrensschema

Spezialisten verwenden eine spezielle japanische Bautechnik. Für den "Eichhörnchen" -Aufbau wird die Wimpertechnik verwendet. Vorsichtig und ohne Eile bringt der Meister mit Hilfe von Klebstoff künstliche Haare an natürlichen an und bewegt sich von den inneren Ecken zur anderen Kante. Die Arbeit verwendet Klebstoff, der selbst auf überempfindlicher Haut keine Allergien hervorruft.

Es ist zu beachten, dass bei Wimpernverlängerungen der Wimpernfächer natürlicher aussieht.

Dadurch hat jedes Haar eine exquisite Biegung. Ein Verfahren reicht aus, um Ihre Wimpern viel dicker, länger und flauschiger zu machen.

Für diese Art der Verlängerung werden verschiedene Haare verwendet. Die kürzesten sind 4 bis 6 Millimeter und die Größe der langen variiert zwischen 12 und 22 Millimeter. Der Übergang von einer Länge zur anderen erfolgt reibungslos, wodurch sich die Augen optisch verlängern und ausdehnen. Die Länge der künstlichen Wimpern wird für jede Wimpern individuell ausgewählt, abhängig von einer Reihe von Merkmalen - zum Beispiel dem Einschnitt und der Passform der Augen. Es ist auch notwendig, den Wunsch des Kunden zu berücksichtigen..

Nach dem Bau

Mit einem erfahrenen Meister wird der Bauprozess nicht lange dauern und die Beschwerden werden in wenigen Tagen vollständig verschwinden. Am Ende des Verfahrens informiert der Spezialist den Kunden über die richtige Pflege. Wenn Sie alle Empfehlungen des Meisters befolgen, behalten Wimpern ihre Attraktivität für lange Zeit. Das Endergebnis hängt nicht nur von den Fähigkeiten des Fachmanns ab, sondern auch von der Betreuung des Kunden.

Wer passt?

Diese Technik ist perfekt für Mädchen, die von Natur aus üppige und dicke Wimpern haben, sich aber auf ihre Schönheit und Attraktivität konzentrieren möchten. Wenn Sie kurze Wimpern haben, ist es besser, eine andere Methode zu wählen, da während der "Eichhörnchen" -Erweiterung nur ¼ der langen Wimpern geklebt werden. Eine einzigartige Form entsteht mit kurzen und langen Haaren.

Diese Art der Verlängerung sollte denjenigen Frauen gewidmet werden, die Folgendes wünschen:

  • Machen Sie den Look verspielt, geheimnisvoll und flirtend.
  • Wählen Sie einen kleinen Augenwinkel von außen.
  • Augenform ändern.

Es ist zu beachten, dass die Eichhörnchenverlängerung ideal für konvexe sowie runde und mandelförmige Augen ist.

Die Mädchen, die diese Technik selbst ausprobiert haben, stellen fest, dass sich die Form der Augen nach dem Eingriff sehr verändert. Wenn Sie sich für das Verfahren anmelden möchten, sollten Sie die Fotos durchsehen und das Erscheinungsbild der Wimpernverlängerung "Eichhörnchen" bewerten.

Hörenswert

Viele Mädchen strecken ihre Wimpern aus, um keine Zeit mit Augen Make-up zu verschwenden. Er nimmt sich die meiste Zeit. Selbst nachdem sie schwarze, lange und üppige Wimpern bekommen haben, verwenden einige Mädchen weiterhin Mascara. Experten empfehlen, die Augen nach dem Eingriff nicht zu bemalen. Es gibt mehrere Gründe: Beim Abwaschen der Wimperntusche können die künstlichen Wimpern brechen. Das kosmetische Produkt kann nach der Sitzung Hautreizungen verursachen.

Sie haben sich also für diese Erweiterungsmethode entschieden, sie selbst ausprobiert und sind mit dem Ergebnis zufrieden. Jetzt müssen Sie darauf achten, dass die Wimpern die Schönheit so lange wie möglich schützen. Bei richtiger Pflege kann der Aufbaueffekt bis zu drei Monate anhalten. Der Look, den Sie nach dem Aufbau des "Eichhörnchens" erhalten, wird zu Ihrem ständigen Begleiter. Mit erfrischten Wimpern haben Sie kein gleiches.

Wie man richtig pflegt?

Beachten Sie die folgenden Richtlinien:

  • Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, müssen Sie beim An- und Ausziehen vorsichtig sein, um Ihre Wimpern nicht zu beschädigen..
  • Schützen Sie die Haare vor mechanischer Belastung. Reiben Sie sich nicht die Augen, schlafen Sie mit dem Gesicht im Kissen (dies führt zu Faltenbildung). Versuchen Sie beim Waschen Ihres Gesichts, Ihre Wimpern nicht zu verletzen..
  • Der zum Aufbau verwendete Klebstoff verträgt kein heißes Wasser und keine hohen Temperaturen. Es wird empfohlen, auf Saunen und Bäder zu verzichten.
  • Richten Sie beim Duschen keine Wasserstrahlen auf Ihr Gesicht.
  • Fettige Cremes und Öle wirken sich ebenfalls negativ auf den Klebstoff aus.
  • Der Aufbau muss regelmäßig korrigiert werden. Wenn dieses Verfahren vernachlässigt wird, werden Wimpern schnell ungepflegt..
  • Zwischen den Eingriffen muss eine Pause von 1-2 Monaten eingelegt werden, um die Augen auszuruhen.
  • Wenn Sie alle oben genannten Anweisungen befolgen, werden die Wimpern den Besitzer begeistern und die Aufmerksamkeit anderer auf sich ziehen. Das Verlängerungsverfahren ist sehr heikel und erfordert Genauigkeit, Geschick und Erfahrung von außen. Wenden Sie sich nur an vertrauenswürdige Spezialisten.

Fachberatung

Die Wimpernverlängerung vom Eichhörnchen-Typ ist überhaupt nicht für Mädchen mit weit aufgerissenen Augen geeignet. Er wird nur ein solches Merkmal hervorheben, das sich negativ auf das Erscheinungsbild auswirkt..

Versuchen Sie auf keinen Fall, sich selbst aufzubauen, da Sie sonst eine Infektion riskieren oder Ihre Augen schädigen können..

Denken Sie daran - dies ist ein sehr empfindliches Organ. Wenn Sie nach dem Eingriff eine Rötung bemerken, die mehrere Tage lang nicht verschwindet, Ihre Augen zu jucken beginnen und andere ähnliche Symptome auftreten, sollten Sie so bald wie möglich einen Arzt konsultieren. Nicht selbst behandeln. Es kann die Situation nur verschlimmern..

Weitere Informationen zu dieser Art der Wimpernverlängerung finden Sie im folgenden Video..

Eichhörnchen Wimpernverlängerungseffekt

Nicht alle Mädchen haben von Geburt an das Glück, schöne Wimpern zu haben, die einen ausdrucksstarken Look erzeugen. Daher ist es gut, dass die moderne Kosmetologie es Ihnen ermöglicht, sie leicht zu erhöhen. Dadurch können Sie die natürliche Schönheit der Augen betonen oder ihnen zusätzliche Helligkeit verleihen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Blick zu modellieren. Einer davon ist der Eichhörnchen-Wimpernverlängerungseffekt. Es bringt ein gewisses mysteriöses Element in das Bild und ermöglicht es Ihnen auch, die Form der Augen visuell zu korrigieren, aber es ist nicht für jede Frau geeignet..

In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Nuancen des Eichhörnchen-Wimpernverlängerungseffekts. Lassen Sie uns alles darüber herausfinden - seine Vor- und Nachteile, wer zu ihm passt, wie es aussieht, die Technologie der Ausführung, welche Art von Wimpernpflege nach dem Eingriff erforderlich ist und wann die Korrektur durchgeführt werden muss.

Was ist der Eichhörncheneffekt?

Dies ist eine Art Verlängerung, die die Länge der künstlichen Wimpern am äußeren Augenwinkel wie eine Art Schritt stark erhöht.

Master Lashmakers können den Look auf verschiedene Arten modellieren, wodurch er ausdrucksvoller und offener wird. Aber der Eichhörncheneffekt wird von den meisten Mädchen gewählt. Immerhin schafft es einen sinnlichen, verspielten, verführerischen Look.

Es gibt drei Möglichkeiten, die Wimpern mit einem Eichhörncheneffekt zu verlängern. Jeder von ihnen ist sehr schön in seiner Leistung..

  1. Klassische Wimpernverlängerung. In diesem Fall wird der Eichhörncheneffekt erzeugt, indem jedes künstliche Haar auf eine natürliche Wimper geklebt wird..
  2. Bei volumetrischen 2D-Wimpernverlängerungen ist der Eichhörncheneffekt stärker ausgeprägt, daher ist dies die am häufigsten verwendete Option. Bei dieser Methode werden zwei künstliche Haare an einem Ihrer eigenen Haare befestigt.
  3. Wimpernverlängerung mit 3D-Eichhörncheneffekt. Es ist nicht sehr tragbar, aber eine hübsche Option. In diesem Fall werden drei künstliche Haare auf eine eigene Wimper geklebt. Meistens ist es nicht für das alltägliche Make-up gedacht, sondern für einen abendlichen Look oder einen anderen besonderen Anlass..

Trotz der Tatsache, dass der Eichhörncheneffekt durch 3D-Volumenaufbau in erster Linie für besondere Anlässe gedacht ist, verwenden moderne Frauen ihn häufig für den täglichen Gebrauch. Es erfordert keinen hellen Lippenstift oder Lidschatten, daher bevorzugen einige Mädchen diesen Akzent, um Zeit beim morgendlichen Make-up zu sparen. Der 3D-Effekt kann jedoch aufgrund des zusätzlichen Gewichts nicht lange anhalten.

Am praktischsten und bequemsten ist der eichhörnchenartige Effekt, der mit Hilfe klassischer Erweiterungen erzeugt wird. Da in diesem Fall weniger künstliche Wimpern verwendet werden, kann das Ergebnis 2-3 Wochen lang beibehalten werden, ohne die Korrektur des Verfahrens zu berücksichtigen.

Vorteile und Nachteile

Jede Art von Wimpernverlängerung hat ihre Vor- und Nachteile. Das zweifelsfreie Plus des Eichhörncheneffekts ist, dass damit die Form der Augen korrigiert und ein offener Look erzeugt werden kann. Es gibt jedoch auch Nachteile.

  1. Wenn eine Frau eine Brille trägt, können sich die Wimpern an den äußeren Augenwinkeln am Glas festhalten.
  2. Mädchen mit Kontaktlinsen sollten kein langfristiges Ergebnis erwarten, es wird nicht länger als zwei Wochen dauern.
  3. Volumetrische 2D- oder 3D-Erweiterungen halten nicht lange - maximal 2 Wochen, aber oft sogar weniger.

Der Eichhörncheneffekt ist jedoch so charmant und attraktiv, dass Frauen seine Nachteile nicht beachten. Alle Unannehmlichkeiten werden dadurch kompensiert, dass mit seiner Hilfe die Proportionen des Gesichts korrekter und schöner werden..

Wer passt

Das Hauptmerkmal des Eichhörncheneffekts ist, dass damit die Form der Augen leicht korrigiert werden kann. Es ist jedoch nicht für alle Frauen geeignet, da bei unangemessenen natürlichen Daten das Gesicht seine Schönheit verliert und die Mängel im Aussehen hervorgehoben werden.

Für wen ist die Wimpernverlängerung von Eichhörnchen geeignet? Ihre Verwendung ist in den folgenden Fällen gerechtfertigt.

  1. Wenn es notwendig ist, die äußeren Augenwinkel visuell anzuheben.
  2. Wenn Sie das Volumen oder die Länge Ihrer Wimpern erhöhen müssen, um ein helleres Aussehen zu erzielen.
  3. Ändern Sie gegebenenfalls die Form der Augen visuell.

Der Eichhörncheneffekt ist eine der Grundarten des Aufbaus, aber vor seiner Umsetzung ist eine Konsultation mit einem Spezialisten erforderlich. Dies schützt Sie vor unerwünschten Ergebnissen..

Welche Augentypen eignen sich für den Eichhörncheneffekt??

  1. Close-Set, mit dem sich visuell voneinander entfernen kann.
  2. Geeignet für Besitzer von normalen mandelförmigen Augen sowie einer runden Form.
  3. Versteckt Unvollkommenheiten in großen Augen.

Der Eichhörncheneffekt ist sehr interessant, aber auch ziemlich heimtückisch. Es wird nicht jedem Mädchen helfen, ihren Look zu modellieren. Diejenigen, für die der Eichhörncheneffekt geeignet ist, werden natürlich mit dem Ergebnis zufrieden sein..

Kontraindikationen

In einigen Fällen ist es unmöglich, den Look mit Wimpernverlängerungen zu modellieren. Die folgenden Kontraindikationen hängen nicht vom ausgewählten Effekt ab, können jedoch nicht ignoriert werden..

  1. Neigung zu allergischen Reaktionen. Der verwendete Klebstoff kann Rötungen, Schwellungen der Augen, Platzen der Kapillaren und andere unerwünschte Folgen verursachen..
  2. Wenn entzündliche Erkrankungen der Augen vorliegen oder kürzlich operiert wurden. In diesem Fall ist die Kontaktaufnahme mit einem Wimpernmacher nur nach Erlaubnis des behandelnden Augenarztes möglich.
  3. Mit verstärktem Zerreißen. Die Klebstoffzusammensetzung zeigt aufgrund des Kontakts mit Feuchtigkeit möglicherweise nicht ihre Eigenschaften.
  4. Während der Schwangerschaft, Stillzeit, an kritischen Tagen oder bei regelmäßiger Einnahme von Hormonen. In solchen Fällen kann das Ergebnis kurzlebig sein oder vollständig fehlen..
  5. Für diejenigen, die täglich Kontaktlinsen tragen, ist das Verfahren nicht verboten, wird jedoch nicht empfohlen, da ihre ständige Interaktion mit der künstlichen Wimpernlinie die Tragezeit verkürzt.

Nebenwirkungen nach Wimpernverlängerung sind selten. Wenn sie jedoch auftreten, ist es notwendig, das Verfahren zum Entfernen der erhöhten Fasern durchzuführen und einen Arzt aufzusuchen..

Was sind Wimpern für die Verlängerung verwendet

Für jeden Extensionseffekt werden eine bestimmte Länge, Krümmung, Dicke und ein bestimmtes Material der künstlichen Wimpern angewendet. Für das Eichhörnchen werden Nerz- und Seidenhaare verwendet. Die ersteren sehen so natürlich wie möglich aus, und die letzteren geben mehr Volumen und Dichte. Ihre Wahl hängt vom Zustand der eigenen Haare des Kunden und seinen Wünschen ab. Handwerker verwenden normalerweise Seide für ihre Arbeit..

Die Wimpernkräuselung zur Verlängerung des Eichhörncheneffekts wird individuell ausgewählt. Wenn Ihre eigenen Haare schwach sind, halten sie der Belastung durch eine starke Locke nicht stand und fallen zusammen mit künstlichen Wimpern schnell ab. Und auch die Biegung beeinflusst das Aussehen der Augen und die Dauer des Tragens des Eichhörncheneffekts. Spezialisten verwenden in der Regel Haare mit einer C-Biegung und deren Unterart.

Die Länge der Wimpern für Verlängerungen mit Eichhörncheneffekt wird ebenfalls in Abhängigkeit von der natürlichen Größe der Haare ausgewählt. Das am häufigsten verwendete Material ist 7-16 mm. Es gibt jedoch keine spezifischen Indikatoren, da die Länge Ihrer eigenen Wimpern immer unterschiedlich ist.

Die Dicke der Wimpern für die Verlängerung mit Eichhörncheneffekt wird zwischen 0,10 und 0,12 mm gewählt. Wenn die natürlichen Haare lang und kräftig sind, können dickere Fasern geklebt werden. Ein solcher Durchmesser kann jedoch zu einem raschen Verlust nativer Wimpern zusammen mit künstlichem Material führen..

Vor Arbeitsbeginn bewertet der Wimpernmacher die natürlichen Daten des Kunden - Länge, Dichte und Gesundheit seiner Wimpern. Erst danach wählt der Master das für das Verfahren erforderliche Material aus. Oft wird die Dicke der Kunstfasern in der Nähe des äußeren Augenrandes leicht erhöht, um einen stärkeren Effekt zu erzielen..

Verlängerungsschema

Die korrekte Ausführung des Verfahrens basiert auf der Aufteilung des Kundenauges in Teile, wodurch Sie ein gleichmäßiges Ergebnis erzielen können.

Das Schema der Wimpernverlängerung mit Eichhörncheneffekt ist wie folgt.

  1. Die beiden Extrempunkte der Augenbrauen sind unter dem unteren Augenlid optisch verbunden. Dann wird das Auge durch eine unsichtbare Linie in zwei Hälften geteilt. Jeder resultierende Bereich wird wiederum gleichmäßig aufgeteilt. Die Mittellinie wird entfernt und vier Teile der Ziliarreihe werden erhalten.
  2. Die Haare beginnen aus dem inneren Augenwinkel zu kleben und nehmen allmählich an Länge zu. Ein sanfter Anstieg nimmt etwa ¾ der Ziliarreihe ein.
  3. Zu Beginn des dritten Teils des oberen Augenlids erreicht die Größe der künstlichen Wimpern ihr Maximum und nimmt stark zu, so dass ein "Schritt" erscheint. Zilien der maximalen Länge sind für 2-3 mm angebracht.
  4. In der Nähe des äußeren Augenrandes nimmt die Größe der Wimpern allmählich ab.

So wird ein scharfer Vorsprung der Haare erhalten, der den Zilien eines Eichhörnchens ähnelt..

Handwerker können das Auge jedoch auf unterschiedliche Weise in Teile teilen. Zum Beispiel werden einige vom oberen Punkt der Augenbraue geführt.

Andere am Ort der Iris und der Pupille.

Ausführungstechnik

Der Eichhörncheneffekt wird mit der japanischen Wimpernverlängerungstechnik erzeugt. Die Strahlmethode wird nicht verwendet, da der Verlust von nur einem Strahl das Ergebnis verzerrt.

Schrittweise Vorgehensweise wie folgt.

  1. Der Kunde legt sich bequem auf die Couch.
  2. Patches oder Spezialklebeband werden unter die unteren Wimpern gelegt. Dies ist notwendig, damit die Haare nicht zusammenkleben..
  3. Die Wimpern sind entfettet und gut gebürstet.
  4. Die Länge der künstlichen Wimpern wird ausgewählt, indem Sie sie auf Ihre eigenen Haare auftragen.
  5. Die Verlängerung beginnt an der inneren Ecke der Ziliarreihe. Pinzetten trennen natürliche Wimpern und setzen so eine frei, auf der die künstlichen.
  6. Das zu verlängernde Basishaar wird leicht in den Kleber getaucht und ein wenig gerieben, so dass sich keine Kugel mehr auf der Spitze befindet, und dann auf das natürliche Haar aufgetragen.
  7. Nach dem Füllen der gesamten Reihe werden die Haare mit einem speziellen Pinsel gekämmt. Wenn gleichzeitig einige Zilien herausfallen, werden neue geklebt.
  8. Schließlich werden Flecken oder Klebeband unter den Augen entfernt..

Bei der klassischen Version des Aufbaus dauert der Vorgang etwa zwei Stunden und bei der Lautstärke 1 bis 3 bis 4 Stunden. Die Zeit für den Eichhörncheneffekt kann sich je nach Können des Wimpernmachers erhöhen.

Unmittelbar nach Abschluss der Wimpernverlängerung geben die Meister Empfehlungen zur Aufrechterhaltung und Verlängerung der Dauer des Ergebnisses. Die Einhaltung dieser einfachen Regeln ermöglicht es Frauen, mindestens drei Wochen lang schöne Augen zu haben..

Die Pflege von Wimpern mit verlängertem Eichhörncheneffekt sollte wie folgt erfolgen.

  1. In den ersten 24 Stunden nach Beendigung des Verfahrens ist es verboten, die Bäder, Saunen und Pools zu besuchen. Ein starker Temperatur- und Feuchtigkeitsabfall führt zum Abblättern des Materials.
  2. Sie können Ihre Augen einen Tag nach dem Bau benetzen.
  3. Nachts darf man nur auf der Seite oder auf dem Rücken liegen. Wenn Sie mit dem Gesicht im Kissen schlafen, fallen die Wimpern ab und bleiben auf dem Bett..
  4. Es wird nicht empfohlen, die Augen zu reiben, da sonst das künstliche Material zusammen mit den natürlichen Haaren herausfällt.
  5. Die langen Spitzen der Wimpern mit Eichhörncheneffekt in den Augenwinkeln neigen zu Sprödigkeit, daher sollte das Waschen mit äußerster Vorsicht erfolgen..
  6. Wenn eine Frau eine Brille trägt, führt der Kontakt der künstlichen Wimpern mit dem Glas zu deren Bruch. Daher ist es notwendig, die Brille über den Nasenrücken zu bewegen..

Wenn alle Regeln der Pflege eingehalten werden, kann der Eichhörncheneffekt zwei bis drei Wochen anhalten. Um die Tragezeit für künstliche Wimpern weiter zu verlängern, müssen Sie sich an einen Wimpernmacher wenden, um die Verlängerung zu korrigieren.

Korrektur

Die Kosten für diesen Service betragen etwa die Hälfte des Preises für das Wimpernverlängerungsverfahren mit Eichhörncheneffekt. Sie müssen sie spätestens zwei Wochen nach der ersten Reise zum Meister kontaktieren.

Die Stufen der Eichhörncheneffektkorrektur sind wie folgt.

  1. Der Kunde legt sich bequem auf die Couch.
  2. Silikonpflaster oder Spezialklebeband werden auf die unteren Wimpern aufgebracht.
  3. Lashmaker kämmt die Haare mit einem Pinsel, um Stellen mit verlorenen Wimpern zu identifizieren.
  4. Neue Haare haften an natürlichen Wimpern, die ohne Kunstfasern auskommen.
  5. Die gesamte Ziliarreihe wird erneut gekämmt.
  6. Wenn keine kahlen Stellen mehr vorhanden sind, werden Flecken oder Klebeband entfernt..

Die Korrektur des Eichhörncheneffekts dauert nicht länger als 30 Minuten, verlängert jedoch das Tragen von Wimpernverlängerungen um 2-3 Wochen. Der Vorgang wird nur einmal durchgeführt und nicht wiederholt.

Unterschiede zwischen Eichhörnchen- und Fuchs-Effekten

"Eichhörnchen" ist in seiner Ausführungsform sehr interessant und hell, aber es gibt andere Arten der Verlängerung mit einer länglichen Ecke. Einer der am häufigsten verursachten Effekte ist der Fuchs-Effekt, bei dem auch die Wimpern am äußeren Augenwinkel verlängert werden. Aber es wird anders gemacht.

Was ist der Unterschied zwischen dem Eichhörncheneffekt und dem Fuchs? Trotz der Tatsache, dass das Ergebnis sowohl im Aussehen als auch in den verwendeten Materialien sehr ähnlich ist, besteht der Unterschied zwischen ihnen nur in einem Punkt der Verlängerung - der Fuchs-Effekt hat keinen scharfen Unterschied in der Länge der Wimpern. Sie wachsen sanft und nehmen am Ende der Ziliarreihe ebenfalls sanft ab.

Beide Arten von Extensions sind für eine Augenform geeignet. Jeder von ihnen kann Fehler verbergen und so einen schicken Look erzeugen.

Fassen wir zusammen. Der Eichhörncheneffekt der Wimpernverlängerung ist eine Möglichkeit, den Look zu modellieren, bei dem der äußere Augenwinkel durch einen starken Abfall der Länge des Materials in eine große Richtung herausgezogen wird. Es sieht gut aus auf runden und mandelförmigen Augen, verlängert sie optisch und bewegt sie leicht auseinander. Mit Hilfe des Eichhörncheneffekts wird ein schöner, verspielter Look erzeugt, der mit der klassischen Verlängerungsmethode 2-3 Wochen und mit 2D- oder 3D-Volumen 1–2 Wochen dauern kann. Die richtige Pflege und rechtzeitige Korrektur tragen dazu bei, das Ergebnis um weitere 2-3 Wochen zu verlängern..

Eichhörnchen-Wimpernverlängerungstechnologie: Schema und Merkmale des Verfahrens

Wimpernverlängerungen haben viele Vorteile für Mädchen. Der Blick wird ausdrucksstark, das Aussehen bekommt eine gewisse Lust und Sie - Selbstvertrauen. Es ist bequem, die Länge und Farbe, Biegung, Dicke und Form der Haare zu wählen. Lassen Sie uns auf die beliebte Technologie eingehen - Eichhörnchenwimpern!

Was sind Eichhörnchenwimpern??

Die Form wird erreicht, indem die kürzesten und längsten Haare gebildet werden. Mit Eichhörnchen-Wimpern erhalten die Augen unglaubliche und ausdrucksstarke Eigenschaften, der Blick wird tief und bezaubernd! Dieses Formular passt in folgenden Fällen zu Ihnen:

  • Sie möchten die äußeren Augenwinkel visuell anheben, um die Gesamtform des Auges zu korrigieren.
  • Möchten Sie mit dem Look experimentieren und dem Look ein wenig Verspieltheit verleihen?.

Das Schema des Aufbaus dieses Typs

Sie verwenden japanische Erweiterungstechnologie. Die Wimpertechnik, wenn eine unnatürliche Wimper am Eingeborenen angebracht ist. Der Meister klebt die Haare aus den Augenwinkeln und bewegt sich in Richtung Mitte. Die Haare sind mit hypoallergenem Kleber verklebt, so dass Sie nach der Verwendung gegen negative Folgen versichert sind.

Wimpernverlängerungen sind am natürlichsten, wodurch die Haare ein gepflegtes Aussehen bekommen, länger, flauschiger und dicker werden. Es werden kurze Haare von 4 bis 6 Millimetern sowie lange Haare mit einer Größe von 12 bis 22 Millimetern verwendet. Leshmaker passt die Länge abhängig von der Position der Zilien an und vergrößert die Länge allmählich in Richtung des äußeren Augenwinkels.

Wie lange Sie künstliche Haare tragen, hängt von mehreren Faktoren ab. Dies sind die individuellen Merkmale eines Menschen, seine Sucht nach neuen Wimpern, Unbehagen und die richtige Pflege. Bei richtigem Aufbau hält die Sucht nicht lange an und die Beschwerden und Unannehmlichkeiten verschwinden nach einigen Tagen. Der Meister sollte auch nach dem Eingriff über die richtige Pflege informieren..

Einige Mädchen glauben, dass die Wimpernmethode (es gibt einen Fotoeffekt im Internet) nicht für Besitzer von natürlich seltenen Wimpern geeignet ist. Wenn Ihre eigenen Haare spärlich sind, können sie dank dieser Technologie korrigiert und mit Volumen versehen werden!

Der 2D-Eichhörncheneffekt und seine Vorteile

Volumetrische Erweiterungen mit 2D-Effekt sind eine beliebte Technik. Mit seiner Hilfe erhalten Sie eine atemberaubende Helligkeit und Ausdruckskraft..

Während des 2D-Verfahrens werden zwei künstliche Zilien an einem Eingeborenen befestigt, und sie haften nicht zusammen und überlappen sich nicht, sondern verzweigen sich zu den Seiten und bilden eine "Gabel". Diese Lösung verleiht Ihrem Look Ausdrucksdichte und Flirt. Alle Männer werden dir zu Füßen liegen!

Der Effekt des volumetrischen Aufbaus sieht nicht künstlich und übermäßig "puppenartig" aus. Die Leute um dich herum werden dein kleines Geheimnis nicht bemerken! Und die Verwendung von schwarzem Kleber durch den Meister erzeugt ein Gefühl eines ordentlichen und unauffälligen Eyeliner auf den Augen..

Wie bei den üblichen Wimpernverlängerungen können bei 2D-Volumen unterschiedliche Effekte verwendet werden, sie sehen sehr anmutig aus:

Ein Fachmann wird Ihnen sagen, welche Sie wählen sollen. Wir empfehlen Ihnen, auf den Eichhörncheneffekt der 2d Wimpernverlängerung zu achten. Es passt zu vielen Mädchen und wird Ihr Aussehen unterscheiden. Die Verwendung von volumetrischem Aufbau vergrößert die Augen visuell, der Blick wird offener und ausdrucksvoller als ein gewöhnliches Eichhörnchen.

Das Verfahren ermöglicht verschiedene Arten von Schmuck: mit farbigen Haaren, farbigem Kleber oder Strasssteinen! Dekorieren eignet sich für einen festlichen Look oder eine Feier, aber Mädchen nutzen es im Alltag, um sich hervorzuheben.

Wann ist das 2D-Volumen relevant??

  • Wimpern brauchen zusätzliches Volumen. Besitzer von gesunden, starken, aber spärlichen Haaren.
  • Mit klassischen Erweiterungen kann kein gutes Ergebnis erzielt werden.
  • Keine Zeit oder Lust, natürliche Wimpern oft zu tönen, sondern jeden Tag ein helles und makelloses Make-up.

Sie brauchen nicht die doppelte Lautstärke:

  • Einheimische Wimpern sind wirklich in gutem Zustand, flauschig und dick. Ihr Aussehen und Zustand sind völlig zufriedenstellend und außerdem ist es nicht schwierig, Mascara täglich zu verwenden.
  • Sie sind der Besitzer von dünnen und schwachen Wimpern. Das Tragen eines solchen Gewichts wirkt sich nachteilig auf sie aus, es besteht die Gefahr einer Beschädigung und des Verlusts einheimischer Wimpern. Dann ist es besser, eine klassische Erweiterung zu machen, um sie zu verlängern und leicht zu fusseln. Sie können auf den Eichhörncheneffekt zurückgreifen, nachdem Sie einheimische Haare gestärkt und wiederhergestellt haben.

Wie sich Eichhörnchenwimpern von Fuchswimpern unterscheiden?

Fox Wimpern sind die zweitbeliebteste Verlängerungsoption. Erreicht durch Kleben langer Wimpern an den äußeren Augenrand. Einfach ausgedrückt werden sowohl kurze als auch lange Haare verwendet, aber die größte Länge befindet sich ausschließlich an den Augenrändern..

Für Eichhörnchen werden lange mit kurzen Haaren verwendet, aber es gibt einen allmählichen Übergang von einem zum anderen. Diese Typen sind ähnlich, aber für verschiedene Erscheinungsformen geeignet..

Diese Schönheitsverfahren schmücken das Mädchen und korrigieren die vorhandenen Mängel in ihrem Aussehen. Der Fuchs eignet sich eher für Damen mit großen und runden Augen, deren Augenwinkel leicht angehoben sind. Tun Sie es nicht bei schmalen Augen oder abgesenkten Ecken.

Mit dem Eichhörnchen ist es das Gegenteil. Es passt zu schmalen und hängenden Augen. Dieser Effekt hebt die Ecken ein wenig an und verleiht den Augen ein abgerundetes Aussehen..

Vor- und Nachteile des Verlängerungsverfahrens

  1. Der Look wird viel ausdrucksvoller, die Wimpern werden länger, flauschiger und dicker.
  2. Sie müssen nicht mehr früh aufstehen, um sich in Ordnung zu bringen und viel Zeit mit Make-up zu verbringen. Deshalb kommen Sie oft zu spät zu wichtigen Besprechungen. Und ein schöner Bonus - Sie müssen das Augen Make-up nicht mehr abwaschen.
  3. Vergessen Sie, dass die Wimperntusche zerbröckelt, verschmiert und fließt.
  4. Benötigen Sie kein zusätzliches Verdrehen mit einer Pinzette oder Bürsten.
  5. Für künstliche Haare keine medizinischen Kontraindikationen. Sie können das Verfahren nur bei individueller Kleberunverträglichkeit ablehnen.
  6. Mit verschiedenen Techniken und einer individuellen Auswahl an Materialien können Sie jede Form der Augen korrigieren und die Nuancen glätten.
  1. Sie können nicht oft Ihre Wimpern berühren und Ihre Augen mit den Händen reiben. Dies sollte besonders Mädchen gewidmet werden, die Kontaktlinsen tragen..
  2. Mit Vorsicht müssen Sie Wasserprozeduren durchführen. Nicht mit heißem Wasser waschen, es ist besser, Reinigungstoner oder Milch zu verwenden. Aber keine tiefe Aktion!
  3. Verwenden Sie keine fetthaltigen Cremes und kosmetischen Öle.
  4. Aufgrund der Gefahr von Wimpernfalten wird nicht empfohlen, mit dem Gesicht in einem Kissen zu schlafen.

Jedes Verfahren hat Vor- und Nachteile. Basierend auf einer Analyse des Zustands Ihrer Haare müssen Sie eine Entscheidung treffen: Verlängerungen vornehmen oder nicht? Vertrauen Sie vor allem einem erfahrenen Handwerker. So vermeiden Sie unangenehme Folgen und neue Wimpern erfreuen die Umwelt.!

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen