Polina Tsukanova Schönheitslabor

Bis vor kurzem wurden altersbedingte Hautveränderungen nur durch chirurgischen Kunststoff korrigiert. Ein echter Durchbruch in der Kosmetologie war das Aufkommen moderner Methoden zum Umgang mit altersbedingten Veränderungen und Hautproblemen im Augenlidbereich. Eine der besten Techniken ist die Injektionsblepharoplastik..

Beschreibung des Verfahrens

Die injizierbare Blepharoplastik des oberen Augenlids ist eine innovative Methode zur Behandlung einer Vielzahl von Hautproblemen um die Augen. Der Effekt der Verjüngung wird durch Injektion erreicht: Die Konturen des Gesichts werden gestrafft, sie werden klarer und symmetrischer.

Das Verfahren ist ein wunderbares Analogon für chirurgische Eingriffe. Es löst die folgenden Aufgaben:

  • glättet Falten;
  • löst Hernie;
  • hilft, Taschen unter den Augen loszuwerden;
  • hebt die Augenwinkel und die Haut der Augenlider an;
  • nährt dehydrierte Haut;

Vorteile des Verfahrens

Die zweifelsfreien Vorteile gegenüber herkömmlichen Verjüngungsmethoden sind:

  • die Verwendung von Lokalanästhesie;
  • keine Bedrohung für das Leben und die Gesundheit des Patienten;
  • minimales Infektionsrisiko, weil Die Korrektur erfolgt unter sterilen Bedingungen.
  • Fehlen eines traumatischen Faktors;
  • einfache Wiederherstellung.

In Bezug auf die Effizienz ist das Injektionsverfahren dem nicht-chirurgischen Verfahren zum Anheben des Gesichts mit Fäden und zur plastischen Chirurgie in keiner Weise unterlegen. Darüber hinaus kehren die Patienten aufgrund der kurzen Rehabilitationszeit schnell zu ihrem gewohnten Lebensrhythmus zurück..

Anwendungshinweise

Das Verfahren wird in folgenden Fällen empfohlen:

  • Ptosis des unteren Augenwinkels;
  • schlaffe Haut des unteren / oberen Augenlids;
  • Geburtsfehler;
  • verminderter Hautton;
  • Asymmetrie der Form und des Schnittes der Augen;
  • die Bildung von Beuteln, Hernien unter den Augen, das Auftreten von Schwellungen und Schwellungen in den Augenlidern;
  • Hautalterung;
  • Ausdünnung des Epithels um das Auge;
  • prominenter nasolacrimaler Streifen.

Bei Bedarf kann eine Blepharoplastik an beiden Augenlidern gleichzeitig durchgeführt werden.

Die Injektionsblepharoplastik umfasst die Einführung von Substanzen in das Epithel, die die Haut glätten und ihre Elastizität wiederherstellen. Zu diesem Zweck können verschiedene Medikamente verwendet werden, die sich in der Exposition unterscheiden..

Die beliebtesten Verfahren sind:

  1. Ändern Sie die Kontur des Augenlids und richten Sie das Epithel um das Auge aus. In diesem Fall wird eine spezielle Substanz auf Hyaluronsäurebasis verwendet - ein Füllstoff.
  2. Beseitigung von Schwellungen durch Einführung eines Arzneimittels, das Stoffwechselprozesse beschleunigt.

In der ersten Version werden Füllstoffe unter der Haut verteilt und von innen geglättet. Das zweite Verfahren beinhaltet die Einführung einer Substanz, die sich auf Zellmembranen auswirkt, wodurch es möglich wird, Fette abzubauen.

Die bekanntesten Mittel zur Korrektur sind:

  • Dermaheal Eyebag Solution (enthält Peptide in der Basis) wurde entwickelt, um Hernien zu entfernen.
  • Der Dermaheal Dark Circle Solution-Komplex auf der Basis von Vitaminen und Mineralstoffen wird verwendet, um Kreise unter den Augen zu entfernen.
  • Restylane (enthält Hyaluronsäure) hilft bei der Entfernung von Falten und glatten, eingefallenen Augenlidern.
  • Eyebag Essence wird zur Ptosis der äußeren Augenwinkel, zum Überhängen der oberen Augenlider und Augenbrauen verwendet.

Die oben genannten Präparate enthalten keine Konservierungsstoffe und schädlichen Verunreinigungen, daher sind sie für den menschlichen Körper sicher.

Kontraindikationen

Eine Blepharoplastik durch Injektion ist bei Patienten mit Grunderkrankungen, bei denen keine Schönheitsoperation durchgeführt wird, kontraindiziert.

Außerdem müssen Sie vor dem Eingriff einen Endokrinologen und Anästhesisten konsultieren..

Gegenanzeigen für den Verlauf der Verjüngung sind:

  • hämophile Krankheit, Probleme mit Blutgefäßen und Herz;
  • das Vorhandensein von endokrinen Pathologien,
  • Wiederauftreten von Herpes;
  • sexuell übertragbare Krankheiten;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Krebs;
  • Autoimmunerkrankungen;
  • negative Sehwerte;
  • Schädigung der Haut um die Augen;
  • schwerer Diabetes mellitus;
  • Infektionskrankheiten;
  • Erkrankungen der Augen und Augenlider;
  • das Vorhandensein von Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels;
  • mit einem Schrittmacher.

Mögliche Konsequenzen

Eine nicht-chirurgische Blepharoplastik allein führt selten zu Komplikationen.

Am häufigsten treten negative Konsequenzen aufgrund des Unprofessionalismus der Kosmetikerin auf. Auch eine individuelle Unverträglichkeit des injizierten Arzneimittels oder eine unsachgemäße Hautpflege während der Erholungsphase können eine Rolle spielen..

Aus diesem Grund ist es erforderlich, vor der Injektion eine Kardinaluntersuchung durchzuführen, den Spezialisten vor dem Vorliegen aller Krankheiten zu warnen und alle seine Ratschläge zur Vorbereitung des Verfahrens und danach sorgfältig zu befolgen.

Außerdem ist es sehr wichtig, sicherzustellen, dass der Arzt qualifiziert ist, und auf der Website der Klinik Bewertungen über ihn zu lesen.

Nebenwirkungen

In einigen Fällen kann der Patient die folgenden Nebenwirkungen haben:

  • starke Schwellung und infolgedessen Reißen. Wenn das Ödem längere Zeit nicht nachlässt, wird der Prozess mit Hilfe eines speziellen Gels oder einer speziellen Salbe beschleunigt.
  • anhaltendes Schmerzsyndrom. In diesem Fall ist die Verabreichung von Analgetika angezeigt..
  • eine allergische Reaktion in Form von Juckreiz und Rötung. In diesem Fall ist eine dringende ärztliche Beratung erforderlich.
  • ein Hämatom, das infolge einer Schädigung der Gefäße des Augenlidgewebes gebildet wird. Ein kleines Hämatom erfordert keine besonderen Maßnahmen. Ein großes Hämatom muss jedoch von einem Arzt untersucht werden..
  • Entzündung der Injektionsstellen. Diese Situation kann durch Nichteinhaltung der Hygienevorschriften und Verletzung der Sterilität entstehen..

Die unfähigen Handlungen der Kosmetikerin können zu unerwünschten Folgen führen: erfolglose Korrektur oder Gewebenekrose. Dies geschieht, wenn Lipolytika falsch verabreicht werden, was zu einer ungleichmäßigen Verteilung dichter Gele führt. Das Ergebnis der Injektionskorrektur ist jedoch sehr selten negativ. Fälle von Komplikationen sind selten.

Verfahren

Die Injektionskorrektur erfordert keine komplexe Vorbereitungsphase. Vor der Durchführung des Verfahrens muss die Kosmetikerin jedoch ein Gespräch mit dem Patienten führen, Anamnese sammeln und die Haut untersuchen. Bei Bedarf kann ein Spezialist einige Tests verschreiben.

Während der Vorbereitungsphase sollten die folgenden Empfehlungen unbedingt beachtet werden:

  • Verweigern Sie 7 Tage vor dem Eingriff Medikamente, die den Zustand des Blutes beeinflussen.
  • Es ist notwendig, einen gesunden Lebensstil zu führen: Alkohol nicht missbrauchen, eine Diät festlegen, die Flüssigkeitsaufnahme begrenzen, versuchen, nicht zu rauchen;
  • Zusätzliche Gesichtsreinigungsverfahren vollständig aufgeben: Laserreinigung, Peeling.
  • Tragen Sie täglich eine Feuchtigkeitscreme auf das Gesicht auf und reinigen Sie die Haut mit einer speziellen Milch.

Der Injektionsspannvorgang erfolgt in mehreren Schritten..

  1. Reinigung der Haut von Kosmetika - Make-up-Entferner.
  2. Behandlung der Augenlider mit Betäubungsmittel.
  3. Markierungen für Augenlidpunktionen.
  4. Ein etwas unangenehmer Injektionsvorgang.
  5. Tragen Sie eine regenerierende Creme oder Salbe auf die Haut auf, um eine schnelle Heilung zu fördern und Schwellungen zu lindern.

Der gesamte Vorgang dauert etwa eine halbe Stunde. Danach führt die Kosmetikerin mit dem Patienten ein Gespräch über das weitere Pflegeprogramm für das Epithel um die Augen..

Um das beste Ergebnis zu erzielen, müssen mehrere Eingriffe durchgeführt werden - von 4 bis 10. Ihre Anzahl wird vom Arzt anhand der individuellen Merkmale des Patienten festgelegt.

Vor und nach Fotos

Rehabilitation nach

Die nicht-chirurgische Blepharoplastik wird ohne wesentliche Änderungen des üblichen Lebensrhythmus durchgeführt.

Es wird nicht empfohlen, Rötungen und kleine Blutergüsse zu maskieren. Für ein paar Tage ist es in der Regel besser, auf dekorative Kosmetik zu verzichten. Dies hilft bei der schnellen Heilung. Kratzen oder berühren Sie auch nicht den Bereich um die Augen..

Sie müssen Ihr Gesicht sorgfältig waschen, es ist besser, leichte Feuchtigkeitsschäume für diesen Zweck zu verwenden. Punktionsstellen müssen mit einem Antiseptikum behandelt werden.

Zusätzliche Voraussetzungen für eine frühzeitige Rehabilitation ohne Komplikationen:

  • völlige Weigerung, das Dampfbad und das Solarium zu besuchen;
  • Sie können den korrigierten Bereich nicht massieren.
  • es ist besser, komplexes Make-up für eine Weile aufzugeben;
  • körperliche Aktivität muss vermieden werden;
  • Schützen Sie Ihr Gesicht mindestens einen Monat lang vor direkter Sonneneinstrahlung.
  • Nehmen Sie Multivitamine und immunmodulierende Komplexe.

Unter den oben genannten Bedingungen ist die Genesung nach einer Blepharoplastik einfach und ohne Konsequenzen..

Die Kosten des Verfahrens

Die Preise für das Verfahren hängen direkt von der Stadt ab, in der es durchgeführt wird, den Qualifikationen des medizinischen Zentrums und des führenden Spezialisten sowie den individuellen Merkmalen des Kunden und den Kosten des Arzneimittels.

Die Korrektur kostet ungefähr 6.000 bis 36.000 Rubel.

Nachfolgend finden Sie die bekannten Kliniken verschiedener Städte Russlands und den Preis für den Service.

Moskau

  • Klinik "Beauty Trend" (Lesnaya Str., 6, Gebäude 1; Alexander Nevsky Str., 27) - ab 16.500 Rubel;
  • Medline-Service (Pyatnitskoe Autobahn, 41) - ab 35.000 Rubel.
  • Klinik Medkvadrat (Kashirskoe Autobahn, 74, Gebäude 1) - ab 27.000 Rubel.

St. Petersburg

  • Klinik Skandinavien (Moskovsky Prospekt, 193/2) - ab 24 200 Rubel.
  • Multidisziplinäre Langlebigkeit des Zentrums (Krestyansky Lane, 4) - ab 20.000 Rubel.
  • MMC Union Clinic (Marata Street, 69) - ab 25.000 Rubel.

Permian

  • Alpha Health Center (Puschkin St., 50) - ab 19.500 Rubel.
  • Medizinisches Zentrum "Allgemeinmedizin" (St. Kufonino, 50) - ab 28 500 Rubel.
  • Medizinische Einheit Nr. 133 FMBA (Torgovaya St., 5) - ab 14.500 Rubel.
  • MC "Philosophie von Schönheit und Gesundheit" (St. KIM, 64) - ab 24.000 Rubel.
  • Klinik "New Technologies" (Moskauer Prospekt, 375) - ab 25.000 Rubel.
  • Zentrum für Plastische Chirurgie von Dr. A. Pershin (Petra Panin St., 8) - ab 6.000 Rubel.
  • Klinik für Plastische Chirurgie und Kosmetologie "Brasilien" (Vozdushnaya Straße, 60A) - ab 25.000 Rubel.

Tula

  • Zentrum für Plastische Chirurgie (Timiryazeva str., 37) - ab 31.000 Rubel.
  • Medizinisches Zentrum "S-Klasse Klinik" (Epifanskaya St., 54) - ab 35.000 Rubel.
  • NUZ "Abteilungskrankenhaus am Bahnhof. Tula "JSC Russische Eisenbahnen (D. Ulyanov St., 8) - ab 25.000 Rubel.

Die Meinung von Kosmetikerinnen

Experten sind von der Wirksamkeit der Blepharoplastik überzeugt und betrachten das Verfahren als eine gute Alternative zur Operation.

Kann eine Injektionsblepharoplastik ein Ersatz für eine Operation sein?

Falten um die Augen, Augenringe, Ödeme zeigen früh Alter. Auch junge Mädchen unterliegen ähnlichen Veränderungen. Im Laufe der Jahre wird das Bild durch Ptosis, Hernienformationen ergänzt. Oft muss man in jungen Jahren darüber nachdenken, Probleme zu beheben. Kosmetikerinnen wird nicht geraten, sofort auf radikale Methoden zurückzugreifen. Injizierbare Blepharoplastik hilft, den Kampf gegen das Altern im Augenlidbereich zu beginnen. Durch die Einführung spezieller Präparate wird die Haut gestrafft, Ermüdungserscheinungen beseitigt und das Aussehen der Jugend wiederhergestellt. Es ist zulässig, wiederholt auf die Methode zurückzugreifen und den klassischen chirurgischen Eingriff zu verschieben.

Indikationen zum Dirigieren

Sie wenden sich einer nicht-chirurgischen Behandlung mittels Injektionskorrektur zu, wenn:

  • Langzeiterhaltung von Anzeichen von Müdigkeit, Stress, Stoffwechselstörungen (Augenringe, Beutel);
  • das Auftreten der ersten Falten (Krähenfüße, "Maschen" am unteren Augenlid);
  • übermäßige Ausdünnung der Haut;
  • Herabhängen der Augenlider;
  • starker Schweregrad der Nasolacrimalrille;
  • Abnahme des Turgors.

Die Wirksamkeit des Verfahrens

Die Intervention hilft, die Augen ästhetischer und jünger zu machen. Die Manipulation verleiht dem Look Frische. Die Injektionsblepharoplastik gilt als eine würdige Alternative zur invasiven Intervention bei jungen Patienten mittleren Alters. Bei älteren Frauen mit ausgeprägten Veränderungen hilft eine nicht-chirurgische Korrektur nicht, bestehende Probleme zu beseitigen. Nur klassischer Kunststoff hilft.

Es ist zulässig, bei Anzeichen ein Anziehen der Injektion durchzuführen. Die Manipulation ist bei Frauen zwischen 25 und 45 Jahren sehr beliebt..

Beachtung! Kosmetiker empfehlen, Injektionen nicht ohne Grund zu verwenden. Es ist ratsam, Injektionen frühestens 30-35 Jahre durchzuführen.

Merkmale der Vorbereitung

Der Eingriff erfordert keine komplizierten Vorbereitungen. Ein obligatorisches Stadium der Injektionsblepharoplastik ist ein vorläufiger Besuch bei einer Kosmetikerin. Der Arzt trifft den Patienten, untersucht, stellt viele Fragen.

Das Gespräch hilft, mögliche Kontraindikationen herauszufinden. Der Arzt vergleicht die erhaltenen Informationen mit den Wünschen des Klienten. Schlägt Lösungen für das Problem vor.

Die Kosmetikerin kann zusätzliche Tests verschreiben. In Zweifelsfällen ist die Schlussfolgerung anderer hochspezialisierter Ärzte erforderlich: Augenarzt, Endokrinologe, Dermatologe.

Die Kosmetikerin wählt das geeignete Medikament aus und berechnet die erforderliche Menge der Substanz. Die Daten hängen von der Dicke und dem Grad der Hautschädigung ab. Die Kosten des Verfahrens hängen von der Wahl ab. Der Arzt gibt die geschätzten Kosten bekannt und legt den Tag der Injektionen fest.

Zu Hause, eine Woche vor der Manipulation, weigern sie sich, Medikamente einzunehmen, die die Qualität des Blutes beeinträchtigen. Es ist ratsam, einen gesunden Lebensstil zu führen, sich richtig zu ernähren und keine durstverursachenden Lebensmittel zu essen. 1-2 Tage vor den beabsichtigten Injektionen lehnen sie Alkohol und Drogen vollständig ab. Wenn Sie am Vorabend eines Besuchs bei einer Kosmetikerin den Gebrauch von Flüssigkeiten einschränken, ist es ratsam, mit dem Rauchen aufzuhören.

Während der Vorbereitungszeit sind zusätzliche Hautpflegeverfahren ausgeschlossen. Abfallschälen, Hardware-Eingriffe. Es ist unbedingt erforderlich, die Haut gründlich mit milden Reinigungsmitteln zu reinigen, zu pflegen und mit der üblichen Creme zu befeuchten. Es wird nicht empfohlen, Produkte mit Lifting-Effekt zu verwenden..

Verfahren

Die Sitzung beginnt mit der Reinigung der Haut. Der Arzt entfernt die Reste von Kosmetika, verwendet ein Antiseptikum. Die Injektionsblepharoplastik erfordert keine Anästhesie. Anästhetika werden auf Wunsch des Patienten eingesetzt. Kosmetikerinnen verwenden Lokalanästhetika (EMLA-Creme).

Die Einführung von Medikamenten erfolgt mit einer dünnen Nadel. Der Arzt punktiert die Linien, um ein „Kissen“ zu bilden, das die Haut stützt. Die Kosmetikerin versucht, die Droge gleichmäßig zu verteilen. Dazu massiert der Arzt nach der Injektion der Substanz zusätzlich die Einstichstellen.

Nach Abschluss der Manipulationen lädt die Kosmetikerin den Patienten zum Entspannen ein und überwacht den Zustand für 15 bis 20 Minuten. Das Fehlen unerwarteter Reaktionen weist auf die Möglichkeit hin, zu den täglichen Aktivitäten zurückzukehren. Der Patient kann zur Arbeit gehen, aber es ist besser, sich auszuruhen und darauf zu warten, dass die Einstichstellen vollständig verheilen.

Der Vorgang dauert 30-40 Minuten. Nebenwirkungen sind selten, wenn die Kosmetikerin hochqualifiziert ist. Um unerwünschte Folgen zu vermeiden, wird empfohlen, die Wahl der Klinik und des Arztes sorgfältig zu treffen. Bewertungen von Freunden helfen Ihnen bei der Entscheidung. Zeigen Sie Interesse an Lizenzen, Zertifikaten und Aktionen der Kosmetikerin während der Sitzung, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Vor und nach Fotos

Heilungszeit

Die Injektionsblepharoplastik kann durchgeführt werden, ohne das übliche Leben zu unterbrechen. Nach den Injektionen ist an den Expositionsstellen eine leichte Rötung festzustellen. Manchmal gibt es Schwellungen, Blutergüsse. Es wird nicht empfohlen, solche Manifestationen zu maskieren. Es ist ratsam, die Verwendung von dekorativen Kosmetika für 2-3 Tage einzustellen. Dies wird dazu beitragen, die Heilung zu beschleunigen und eine Infektion der Einstichstellen zu verhindern. Aus dem gleichen Grund wird empfohlen, die Augen nicht zu berühren (zu kratzen, zu reiben).

Bis die Wunden vollständig verheilt sind, ist es ratsam, der Haut Respekt zu verleihen. Waschen Sie Ihr Gesicht sorgfältig mit milden Reinigungsmitteln. Es wird empfohlen, Punktionsstellen zusätzlich mit einem Antiseptikum zu behandeln..

Für 3-7 Tage lehnen sie ab:

  • Bäder, Saunen, Solarium;
  • physische Aktivität;
  • komplexes Make-up;
  • Massieren Sie den korrigierten Bereich.

Es dauert mindestens einen Monat, um Ihr Gesicht vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Es ist ratsam, den Körper während der Erholungsphase vor entzündlichen Prozessen zu schützen. Es ist zulässig, zusätzlich Vitamine, immunmodulierende Komplexe, einzunehmen.

Beachten Sie! Die Geschwindigkeit, mit der der Effekt einsetzt, hängt von dem zu lösenden Problem und dem verwendeten Medikament ab. Eine Verbesserung macht sich normalerweise nach der ersten Sitzung bemerkbar.

Die Injektionsblepharoplastik wird häufiger in Kursen von 4 bis 10 Behandlungen mit 1 Sitzung pro Woche durchgeführt. Das Ergebnis hält 1–3 Jahre an. Es wird empfohlen, die Verabreichung des Arzneimittels frühestens nach 1,5 bis 2 Jahren zu wiederholen. Oft werden Injektionstechniken mit Hardwarekorrekturen abgewechselt.

Füllertypen

Die Injektionsblepharoplastik wird sowohl am unteren als auch am oberen Augenlid durchgeführt. Die injizierten Medikamente helfen, Falten zu beseitigen, natürliche Regenerationsprozesse zu starten und überschüssiges subkutanes Fett zu beseitigen.

Infolgedessen "öffnet" sich der Look, glättet das Hautrelief und erzielt ein ästhetisches Erscheinungsbild.

Zur Durchführung der Konturinjektions-Blepharoplastik werden Füllstoffe auf Hyaluronsäurebasis verwendet, die bei gleichmäßiger Verteilung die Hautoberfläche glätten und den Verlauf innerer Prozesse positiv beeinflussen.

Es gibt eine Sättigung des Gewebes mit Feuchtigkeit, eine Stimulierung der Produktion von Elastin und Kollagen. Zusätzlich zu Hyaluronsäure werden Bioreparanten-Mesococktails verwendet, um ähnliche Ziele zu erreichen. Unter den Substanzen dieser Gruppe sind beliebt:

  • Juvederm;
  • HAfiller;
  • Stylage;
  • Glyton;
  • Teosyal;
  • Dermaheal Augentaschenlösungen;
  • Meso Wharton P199;
  • Meso Xanthin F199.

Eine andere Gruppe von Arzneimitteln zielt auf die Bekämpfung von überschüssigem Gewebe ab, das zu übermäßigem Herabhängen der Augenlider, Bildung von Beuteln, Ödemen und Hernien beiträgt. Probleme werden mit der Lipolyse gelöst. Sie verwenden Präparate auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe, die den Prozess der Spaltung von Fettgewebe starten und die Stoffwechselprozesse normalisieren. Unter den Substanzen dieser Gruppe sind beliebt:

Wichtig! Die Wahl des Arzneimittels erfolgt durch die Kosmetikerin. Eine professionelle Beurteilung der äußeren Anzeichen hilft dabei, die Kampfmittel richtig zu bestimmen.

Die Kosten des Verfahrens

Der Betrag, der für eine injizierbare Blepharoplastik gezahlt werden muss, hängt vom Ausmaß des Problems, dem ausgewählten Medikament und der erforderlichen Anzahl von Sitzungen ab. Die Figuren werden von der Kosmetikerin geäußert. Die durchschnittlichen Kosten einer Sitzung liegen zwischen 1,5 und 7 Tausend Rubel..

Kontraindikationen

Sie müssen Injektionen ablehnen, wenn:

  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des verwendeten Mittels;
  • Hämophilie, Herzprobleme, Blutgefäße;
  • das Vorhandensein von endokrinen Erkrankungen;
  • Wiederauftreten von Herpes;
  • Schwangerschaft, Stillen;
  • Onkologie, Autoimmunerkrankungen.

Das Verfahren wird nicht bei Hautproblemen im Gesicht durchgeführt. Sie werden im akuten Verlauf chronischer, systemischer Erkrankungen eingegriffen. Bei schwerwiegenden Verletzungen der Leber und der Nieren ist zusätzlicher medizinischer Rat erforderlich.

Auswirkungen

Injektionsblepharoplastik hat selten negative Symptome. Die Rötung der Expositionsstellen wird als normale Reaktion des Körpers angesehen. In einigen Fällen gibt es:

  • Schwellung;
  • Hämatome;
  • Schmerzen an den Injektionsstellen;
  • reißen.

Die Phänomene verschwinden von selbst, erfordern keine zusätzlichen Maßnahmen. Bei Bedarf können Manifestationen mit Hilfe von kalten Kompressen gelindert werden. In seltenen Fällen tritt eine Entzündung der Injektionsstellen auf. Dies ist eine Folge eines Verstoßes gegen die Sterilität und der Nichteinhaltung der Hygienevorschriften.

Als Nebenwirkungen bezeichnen sie die ungleichmäßige Verteilung dichter Gele als Gewebenekrose bei unsachgemäßer Verabreichung von Lipolytika. Phänomene entstehen durch die unfähigen Handlungen des Arztes, die falsche Wahl des Arzneimittels.

Vergleich mit Analoga

Die Injektionsblepharoplastik ist durch ein geringes Trauma, Schmerzlosigkeit und das Fehlen einer Vielzahl von Nebenwirkungen gekennzeichnet. Oft wird das Verfahren dem klassischen chirurgischen Eingriff gegenübergestellt..

Die Injektionsblepharoplastik löst die gleichen Probleme, jedoch auf empfindlichere Weise. Nicht-chirurgische Eingriffe werden für diejenigen empfohlen, die nach Veränderungen streben, aber Angst vor Einschnitten und Stichen haben.

Der einzige Nachteil der Injektionsblepharoplastik ist die Dauer des Ergebnisses. Eine einmalige Verabreichung des Arzneimittels reicht nicht aus, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Die Erhöhung der Anzahl der Interventionen führt zu einer Erhöhung der Endkosten. Obwohl der Preis für injizierbare Blepharoplastik immer noch niedriger ist als für ähnliche Verfahren.

Die Meinung von Kosmetikerinnen

Ärzte sind von der Wirksamkeit der Injektionsblepharoplastik überzeugt und setzen die Technik in der Praxis aktiv ein. Die meisten Fälle eignen sich gut für die Korrektur durch nicht-chirurgische Methoden, aber die klassische invasive Option wird im Alter als notwendig erkannt, wenn sich Probleme ansammeln.

Kosmetikerinnen sind zuversichtlich, dass eine injizierbare Blepharoplastik erforderlich ist, suchen jedoch häufig nach dem optimalen Medikament.

Der Arzt behauptet, dass unglückliche Patienten Einzelfälle sind..

Kosmetikerinnen sind nicht nur auf der Suche nach dem optimalen Medikament, sondern auch nach Expositionsmethoden.

Patientenbewertungen

Patienten haben Angst, neue Technologien auszuprobieren, sie haben Angst, traurige Ergebnisse zu erzielen. Füllstoffe unter den Augen wurden bereits von vielen getestet. Eine Korrektur ohne Operation ist von Interesse, aber die Patienten haben immer noch viele Fragen zur Wahl der Medikamente und zu den Expositionsmethoden.

Patienten hören nicht immer bei der einzigen nicht-chirurgischen Methode auf, sondern probieren verschiedene Optionen aus.

Die Patienten bemerken die Wirksamkeit der Auswirkungen, aber es dauert lange, bis sie auf die Ergebnisse warten.

Um verschiedene Probleme zu lösen, beraten Ärzte verschiedene Medikamente, Klienten haben viele Fragen.

Nützliche Videos

Injektionsblepharoplastik, Augenlidstraffung.

Nicht-chirurgische Blepharoplastik

Der faszinierende Blick weiblicher Augen erregt den männlichen Geist seit vielen Jahrhunderten. Frauen haben immer die magnetische Kraft des Blicks verstanden. Der Look ist eine Waffe, mit der Sie Liebe und Vertrauen inspirieren, anziehen, bezaubern und sogar verzaubern können.

Die ganze Tiefe der Seele spiegelt sich in den Augen wider und es hängt nur von uns ab, wie lange unsere Augen jung und strahlend bleiben und unsere Augen bezaubern.

Die dünne Haut um die Augen unterliegt altersbedingten Veränderungen schneller als die Haut in anderen Teilen des Gesichts. Und die Augen geben als erste das Alter preis! Feine Falten, Krähenfüße, Schwellungen, Blutergüsse, Taschen unter den Augen - all dies sind altersbedingte Veränderungen. Und Sie selbst, wenn Sie in den Spiegel schauen, verstehen, dass mit zunehmendem Alter eine "Tränenrille" auftritt, die Augenbrauen fallen und nicht mehr hochgezogen werden, das obere Augenlid hängt, der Blick schwer wird, Sie müde und müde aussehen.

Bis vor kurzem glaubte man, dass es möglich sei, altersbedingte Veränderungen der Augen nur durch eine Operation zu beseitigen. Der Fortschritt ist jedoch unerbittlich - mit der Entwicklung neuer Technologien und dem Erscheinen neuer Medikamente auf dem Markt kann das Treffen mit dem Skalpell des Chirurgen verschoben werden.

Das Verfahren der NICHTOPERATIVEN BLEPHAROPLASTIE wird dazu beitragen, die Jugendlichkeit und Attraktivität des Aussehens wiederherzustellen. Diese Methode garantiert jedoch nur dann eine hervorragende Wirkung und Sicherheit, wenn sie von einem erfahrenen Arzt durchgeführt wird. Es ist fast ein Schmuckstück!

Das injizierbare Präparat Bellcontour Shining Eyes (Schweiz) ist der erste Füllstoff auf Basis von doppelt vernetzter Hyaluronsäure, wodurch sich das Präparat an die individuellen Eigenschaften der Haut des Patienten anpasst und die maximale Langzeitwirkung bietet. Das Verfahren wirkt ausgeprägt verjüngend - beseitigt Spuren von Müdigkeit und Augenermüdung, beseitigt Krähenfüße und kleine Falten und stellt die Elastizität der empfindlichen Haut der Augenlider wieder her.

Und um sich für immer von Taschen und blauen Flecken unter den Augen zu verabschieden, können Sie die neuesten Präparate Dermaheal Eyebag und Dermaheal Dark Circle verwenden.

Die Hernie der Augenlider ist nicht nur ein altersbedingtes, sondern auch ein anatomisches Problem. Bisher wurde dieses Problem nur chirurgisch behoben. Aber heute ist der effektive injizierbare Dermaheal Eyebag erhältlich. Dieses Medikament ist ein Komplex von 4 biochemischen Peptiden, der keine Analoga enthält. Das Medikament ist absolut sicher und sehr wirksam, da es keine direkten Lipolytika enthält. Dank der Wirkung von Dermaheal Eyebag verschwindet das Ödem, das Fettgewebevolumen in den Bruchsäcken nimmt ab und die Drainagefunktion wird aktiviert. Dermaheal Dark Circle hellt dunkle Ringe perfekt auf, erhöht die Hautelastizität und reduziert das Auftreten sichtbarer Zeichen des Alterns um die Augen.

Das ästhetische Ergebnis beginnt unmittelbar nach dem Eingriff zu erscheinen.

Die Wirkung hält bis zu 1 Jahr an.

Schöne, gepflegte Augen, ein strahlend bezaubernder Blick - der Traum jeder Frau!

Wie Dermaheal Eyebag Solution angewendet wird

Dermaheal Eyebag Solution ist ein innovatives Produkt der koreanischen Marke Caregen Co. Die Wirkung des Werkzeugs zielt darauf ab, altersbedingte Veränderungen in der Haut der Augenlider zu bekämpfen, die in Form von Beuteln, Ödemen und Falten auftreten. Das Medikament hat Anti-Aging- und heilende Eigenschaften.

Dermaheal Eyebag Solution wird aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften als Alternative zur plastischen Chirurgie eingesetzt.

Wirkprinzip und Zusammensetzung des Produktes

Periorbitale Schwellungen und Hernien entstehen durch altersbedingte Prozesse, Verschlechterung der Durchblutung, Stress und Müdigkeit. Eine häufige Ursache für ihr Auftreten ist Vererbung..

Das Medikament wird auf der Basis von biomimetischen Peptiden entwickelt, die zu 100% natürliche menschliche Peptide ersetzen. Ihre Wirkung ist auf die Zellkerne gerichtet, die eine hervorragende Wirkung und Sicherheit bei der Verwendung bieten..

Der Mesococktail enthält die folgenden Arten von Biopeptiden:

  • Nanopeptid-18 (Formade) - stärkt effektiv die Orbitalwände und stimuliert die Produktion von natürlichem Kollagen, Laminin und Hyaluron. Reduziert Taschen und periorbitale Flecken.
  • Oligopeptid-61 (Cellsolin) - wirkt lokal aufhellend und verleiht der Haut um die Augen Elastizität, wodurch das Erscheinungsbild des Gesichts erheblich verbessert wird.
  • Tripeptid-41 (Lipoxyn) - beschleunigt den Lipidabbauprozess, verhindert die Ausbreitung von Fettzellen, die sich in den Augensäcken ansammeln und Hernien bilden.
  • Oligopeptid-73 - beschleunigt die Verbrennung von Fettablagerungen in den gewünschten Zonen, sorgt für die Normalisierung des Lymphflusses und der Durchblutung, wodurch die Bildung von periorbitalen Hernien verhindert wird.

Nanopeptide, auf deren Grundlage die Formel des Arzneimittels entwickelt wurde, verfügen über alle erforderlichen Zertifikate. Zahlreiche klinische Studien haben ihre absolute Sicherheit und Wirksamkeit bewiesen. Alle im Mesococktail enthaltenen Inhaltsstoffe sind hypoallergen und führen nicht zur Entwicklung von bösartigen Tumoren.

Anwendungshinweise

Dermahil iBag Solution ist für Patienten über 30 Jahre gedacht. Das Tool hilft nicht nur, ästhetische Mängel zu beseitigen, sondern auch die Ursachen ihres Aussehens zu bekämpfen.

Das Medikament ist in folgenden Fällen angezeigt:

  • Vorhandensein von Periorbitalsäcken und Hernien.
  • Dunkle Ringe um die Augen.
  • Verschlechterung der Durchblutung der Augen.
  • Schwächung, Nachlässigkeit der Augenwände.
  • Mimik Falten.
  • Ödem.
  • Stumpfe, ungesunde Hautfarbe um die Augen, Verletzung der Struktur der Epidermis.

Um die Entwicklung von Ödemen und Robben zu vermeiden, sollte das Arzneimittel nicht in die Zonen in den inneren Augenwinkeln injiziert werden. Um die Wirkung des Arzneimittels zu verlängern, können einen Monat nach dem letzten Eingriff zusätzliche Dosen der Lösung verabreicht werden.

Wie erfolgt die Bewerbung?

Das Medikament ist für das Mesotherapie-Verfahren vorgesehen, bei dem im Wesentlichen kleine Dosen des Wirkstoffs mit einer Spritze mit einer sehr dünnen Nadel unter die Haut injiziert werden. Es gibt auch andere Möglichkeiten, das Medikament zu verwenden..

Mesotherapie

Die Tiefe der Punktionen während der Mesotherapie überschreitet 2 mm nicht, jedoch können selbst solche flachen Injektionen ziemlich schmerzhaft sein. Um die Schmerzen zu lindern, wird die Haut des Patienten mit einer Anästhesiecreme vorbehandelt. Es wird nach gründlicher Reinigung der Epidermis mit einer speziellen antiseptischen Lösung angewendet. Die Wirkdauer der Anästhesiecreme beträgt 45-60 Minuten. Der Vorgang selbst dauert nicht länger als 30 Minuten. Arzneimittelinjektionen werden entlang einer vormarkierten Kontur verabreicht.

Patienten mit sehr empfindlicher Haut können Schmerzen spüren, die innerhalb von 30-60 Minuten nach der Mesotherapie verschwinden. Die Bewertungen der meisten Frauen zeigen jedoch, dass keine signifikanten Schmerzen auftreten..

Sichtbare Veränderungen im Erscheinungsbild der Haut treten unmittelbar nach dem ersten Eingriff auf, das Endergebnis ist jedoch nach einer Woche sichtbar.

Experten stellen fest, dass der beste Effekt bei jüngeren Frauen beobachtet wird. Je mehr die altersbedingten Prozesse die Haut der Frau beeinflusst haben, desto schwieriger ist es, ein hervorragendes Ergebnis zu erzielen. Daher kann die Therapiedauer für ältere Patienten verlängert werden..

Der minimale Verlauf der Mesotherapie mit diesem Medikament sollte mindestens 4 Tage betragen, der maximale - 10.

Ultraschallwellen

Frauen, die Mesotherapie zu schmerzhaft finden und ihre Haut nicht durchstechen möchten, können die Dermaheal Eyebag Solution mit Ultraschallwellen verwenden. Dieses Verfahren ist eine vereinfachte Version der Blepharoplastik. Es wird in der folgenden Reihenfolge durchgeführt:

  • Zunächst wird die Haut des Patienten mit speziellen Produkten gereinigt. Dies ist notwendig, um die Empfindlichkeit von Epidermisgeweben gegenüber Peptiden zu verbessern..
  • Dann wird das Medikament auf die gewünschten Hautpartien aufgetragen.
  • Die behandelten Bereiche werden Ultraschall ausgesetzt. Diese Manipulation erfolgt mit einem speziellen Gerät mit Düse, dank dessen die nützlichen Komponenten durch die Poren so tief wie möglich in das Dermisgewebe eindringen.

Kontraindikationen

Trotz der sicheren Zusammensetzung, die sich durch hohe hypoallergene Eigenschaften auszeichnet, weist Dermahil AyBag Solution einige Kontraindikationen auf. Sie sind hauptsächlich nicht auf die Zusammensetzung selbst zurückzuführen, sondern auf die Methode ihrer Einführung in das Gewebe der Epidermis..

In solchen Fällen sollten sowohl Mesotherapie als auch nicht-chirurgische Ultraschalltechniken nicht angewendet werden:

  • Schwangerschaft und HB.
  • Bösartige Tumore.
  • Diabetes.
  • Fieberzustände bei gleichzeitigem Temperaturanstieg.
  • In akuter Form auftretende Krankheiten.
  • Veranlagung zu Keloiden und Narben.
  • Dermatose oder andere schwere Entzündungen im Gesicht.

Das Mittel ist auch bei Patienten mit Allergien gegen die verwendeten Peptide kontraindiziert..

Nebenwirkungen

Bei individueller Unverträglichkeit gegenüber Peptidsubstanzen können Brennen, Rötung, Juckreiz und Schwellung der Bereiche auftreten, die mit dem Mesococktail in Kontakt gekommen sind. Solche Reaktionen sind jedoch äußerst selten..

Das Mesotherapieverfahren selbst kann die Bildung roter Punkte an den Injektionsstellen, kleine Blutergüsse, Blutergüsse, Papeln und leichte Schwellungen verursachen. Solche Phänomene verschwinden 2–5 Tage nach dem Eingriff. Um den Heilungsprozess zu beschleunigen, können Sie eine beruhigende Creme auf die entzündeten Stellen auftragen oder kalte Kompressen auf die Augenlider auftragen..

Bewertungen von Fachleuten über das Medikament

Experten, die das Medikament für Mesotherapie-Sitzungen verwenden, stellen fest, dass dieses Mittel praktisch keine Allergien oder andere negative Reaktionen hervorruft. Meso-Cocktail beseitigt wirksam Hernien des unteren Augenlids und der Maler, während bei einigen Patienten die Wirkung der Anwendung nach dem ersten Eingriff spürbar ist.

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, sind in der Regel 4 bis 6 Eingriffe erforderlich, in einigen Fällen müssen jedoch 8, 9 oder 10 Mesotherapie-Sitzungen durchgeführt werden.

Injektionsstellen heilen schnell genug ab, bei einigen Patienten ist der Heilungsprozess schneller, bei anderen langsamer. In den meisten Fällen erholt sich die Haut innerhalb von 2 bis 4 Tagen nach Abschluss des gesamten Kurses. Zu diesem Zeitpunkt sind Rötungen und Einstichstellen vollständig verschwunden und Frauen können ihren neuen Look genießen..

Fast alle Kosmetikerinnen stellen nach dem Eingriff eine merkliche Verdickung der Augenlidhaut fest - das Absacken wird reduziert oder vollständig beseitigt, die Haut wird gestrafft, sie wird elastischer, glatter und schöner. Daher ist Dermaheal Eyebag Solution für die Haut um die Augen eine hervorragende Alternative zur plastischen Chirurgie..

Dermaheal Eyebag Lösung zur Korrektur von Deformationen des Reliefs der Infraorbitalregion

Elena Ivanovna Karpova
Doktor der Medizin, plastischer Chirurg, Mitglied der American Academy of Facial Plastic and Reconstructive Surgery, Mitglied der Gesellschaft für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgen Russlands (OPREH), Danishchuka Clinic (Moskau)

Zarema Gazitaeva
Plastischer Chirurg, wissenschaftlicher Berater des Fidschi-Instituts für Schönheit (Moskau)

Augenkontakt ist direkte, aussagekräftige nonverbale Kommunikation. Die Augen spielen eine führende Rolle beim Ausdruck von Emotionen. Daher hat das Aussehen der Augenpartie nicht nur eine ästhetische, sondern auch eine soziale Bedeutung. Eine Verschlechterung des Aussehens im Zusammenhang mit altersbedingten Veränderungen der Augenlider kann zur Hauptursache für den Verlust des Selbstvertrauens werden, zu psychischen Problemen und infolgedessen zu einer Verschlechterung der Lebensqualität führen [Grishchenko S.V., 2007]. Lebensstil, körperliche und emotionale Gesundheit, schädliche Umweltfaktoren beeinflussen den Zustand der Augenpartie. Darüber hinaus treten die ersten Zeichen des Alterns genau im periorbitalen Bereich in Form einer Schwächung des Turgors und einer Abnahme der Gewebeelastizität, des Auftretens von Falten und Furchen auf. Die Gravitationsverschiebung verschiedener Schichten der Orbita (Haut, kreisförmiger Augenmuskel und Tarsoorbitalfaszie) führt zur Bildung eines palpebromalen Sulcus, zur Verlagerung des Orbitalgewebes nach vorne und zur Konturierung in Form von Fetthernien des Augenlids.

Die Wirksamkeit der ästhetischen Korrektur altersbedingter Veränderungen in den Weichteilen der Orbitalregion beruht weitgehend auf der Wahl einer geeigneten Methode, die durch die Schwere dieser Veränderungen bestimmt wird. Natürlich sind ausgeprägte Veränderungen ein Hinweis auf einen chirurgischen Eingriff - die Blepharoplastik. Nach der Operation ist das Problem der Verbesserung der Hautstruktur und der "dunklen Ringe" unter den Augen jedoch nicht immer vollständig gelöst. Manchmal verschlimmern sich diese Phänomene und erfordern eine weitere konservative Behandlung..

In der Anfangsphase altersbedingter Veränderungen können Sie alle minimalinvasiven Expositionsmethoden anwenden, um die Haut zu straffen und ihre Struktur zu verbessern (Mesotherapie, chemische Peelings, fraktionierte Photothermolyse usw.). Leider lösen diese Methoden das Problem der Entwicklung von Fetthernien nicht..

In den letzten Jahren wurde die Möglichkeit der Verwendung von Arzneimitteln, die das Fettgewebe reduzieren, um Fetthernien des unteren Augenlids zu korrigieren, aktiv diskutiert. Zu diesem Zweck wird insbesondere empfohlen, Arzneimittel zu verwenden, die auf einer Kombination von Phosphatidylcholin und Natriumdesoxycholat basieren, auch für intraorbitale Injektionen. Die Sicherheit dieser Intervention bleibt umstritten..

Derzeit wird die Suche nach Mitteln und Methoden zur wirksamen minimalinvasiven Korrektur von Fetthernien des unteren Augenlids fortgesetzt..

Einer der vielversprechendsten Bereiche der therapeutischen Kosmetologie ist die Verwendung kurzer Peptide [Sharova AA, 2014]. Als aktive kurze Peptide (Oligopeptide) gelten sowohl direkt Verbindungen natürlichen Ursprungs als auch sogenannte biomimetische Peptide, die unter Laborbedingungen erzeugt werden. Im Vergleich zu Wachstumsfaktoren sind kurze Peptide in wässriger Lösung stabiler, daher werden sie heute als vielversprechende Verbindungen bei der Herstellung injizierbarer Formen angesehen.

Das Unternehmen Caregen (Südkorea) hat ein Präparat der Dermaheal Eyebag Solution entwickelt, das zur Korrektur von Fetthernien des unteren Augenlids durch lokale und begrenzte Reduktion des Fettgewebes sowie zur Stärkung und Straffung der Haut des Augenlidbereichs bestimmt ist. Das Präparat enthält 4 kurze Peptide mit unterschiedlichen Wirkmechanismen.

CG-Lipoxyn (Tripeptid-41) hat eine lipolytische Aktivität, verringert das Expressionsniveau von PPAR-γ-, PPAR-δ- und C / EBP-Rezeptoren in Adipozyten, die für die Adipogenese verantwortlich sind - die Transformation von Präadipozyten in reife Adipozyten, d.h. Zellen, die aktiv Triglyceride akkumulieren.

CG-Cellsolin (Oligopeptid-61) ist ein biomimetisches Peptid, ein Fragment eines Wachstumshormonmoleküls. Es initiiert die Lipolyse und ist 12-mal aktiver als das Wachstumshormon selbst. Es reduziert das Expressionsniveau von Adipogenese-Faktoren. Darüber hinaus erhöht CG-Cellsolin die proliferative und synthetische Aktivität von Fibroblasten, optimiert die Verhornung und wirkt entzündungshemmend..

CG-Formade (Nanopeptid-18) ist ein Metalloproteinase-Inhibitor, der den Kollagenabbau verhindert und die Akkumulation reifer Kollagenfasern im Bindegewebe von Haut, Bändern und Septen fördert. Wirkt entzündungshemmend, fördert die Lipolyse.

CG-EPG (Oligopeptid-73) - ein Fragment des epidermalen Wachstumsfaktors, optimiert die Keratinisierung und fördert die Implementierung der proliferativen und synthetischen Funktion von Fibroblasten. Stimuliert die Sekretion des epidermalen Wachstumsfaktors durch Fibroblasten, wodurch die Wiederherstellung der Selbstregulation von Regenerationsprozessen eingeleitet wird. Bei der Modellierung von oxidativem Stress verhindert die Zugabe von CG-EPG zur Kultur von Fibroblasten deren Tod unter extremen Bedingungen.

Die Analyse der Mechanismen der biologischen Aktivität der Komponenten des Dermaheal Eyebag Solution-Präparats legt die mögliche Entwicklung der folgenden Effekte nach seiner Injektion in die Weichteile der unteren Augenlidregion nahe: Straffung und möglicherweise Kontraktion der Haut, lokale Reduktion des Fettgewebes. Theoretisch sollte all dies von einem klinischen Effekt begleitet sein, das Bild von Fetthernien der unteren Augenlider auszugleichen und das Profil der suborbitalen Region zu verbessern.

Forschungsschwerpunkte:

  • Untersuchung der Verteilung einer wässrigen Lösung des Arzneimittels bei subkutaner Verabreichung im Bereich des unteren Augenlids (über dem kreisförmigen Augenmuskel) und bei direkter Injektion in das infrabulbäre Gewebe in einem akuten Experiment unter Verwendung einer farbigen Lösung sowie einer akuten Reaktion auf die Arzneimittelverabreichung;
  • Untersuchung von Gewebeveränderungen (Aussehen, Volumen und pathologisches Bild) der unteren Augenlidregion (Haut, Unterhautgewebe, Muskeln, infrabulbäres Gewebe) unmittelbar nach dem Verlauf der Injektionen des Arzneimittels (4 Injektionen mit einem Intervall von 7 Tagen) und einen Monat nach Abschluss des Verlaufs (Dauer der Wirkung, verzögert) Ergebnisse);
  • Vergleichen Sie die Auswirkungen zweier verschiedener Arten der Arzneimittelverabreichung.
  • Bewertung der Dynamik des Zustands des Sehorgans vor dem Hintergrund der vermeintlichen Reduktion des Fettgewebes der Orbita (klinische Untersuchung und Indikator des Augeninnendrucks, IOD);
  • Bewertung der Dynamik der systemischen Wirkung des Arzneimittels (Aussehen und Verhalten von Tieren, Appetit, Körpergewicht, vollständiges Blutbild).

Für den Versuch wurden 10 gesunde Tiere (Kaninchen) nach 30 Tagen Quarantäne ausgewählt.

Ein akutes Experiment wurde an einem Kaninchen durchgeführt: Unter der Haut des unteren Augenlids (rechtes Auge) und im Bereich des infrabulbären Gewebes des Vestibüls der Orbita (linkes Auge) wurde dem Studienmedikament der Zusatz eines Farbstoffs - Methylenblau - injiziert. Eine Stunde später wurde das Tier einer pharmakologischen Sterbehilfe unterzogen, die Weichteile der Orbita wurden vorbereitet, um die Ausbreitung der Lösung zu bewerten und eine histopathologische Studie durchzuführen..

Sieben Tieren (Versuchsgruppe) wurde Dermaheal EyeBag Solution unter der Haut des unteren Augenlids (rechtes Auge) und in einer Einzeldosis von 0,35 ml in den Bereich des infrabulbären Gewebes des Vestibüls der Orbita (linkes Auge) injiziert. Anschließend wurden Injektionen mit der gleichen Dosis noch dreimal (insgesamt 4 Injektionen) im Abstand von einer Woche durchgeführt. Vor der ersten und jeder der nachfolgenden Injektionen wurde Blut aus der Ohrvene entnommen. 7 Tage nach der letzten Injektion wurden 5 Tiere pharmakologisch eingeschläfert. Zwei Tiere wurden 40 Tage nach der letzten Injektion (2 Monate Beobachtung) aus dem Experiment entnommen. Vor dem Entfernen der Tiere aus dem Experiment wurden Blutproben zur Analyse entnommen. Alle Tiere wurden zur histopathologischen Untersuchung Gewebeproben der periorbitalen Region entnommen. Die Tiere wurden vor und nach dem Experiment gewogen. Ein Tier wurde als Kontrolle für die vergleichende Beurteilung des Krankheitsbildes und der physiologischen Parameter verwendet..

Während des gesamten Untersuchungszeitraums wurden die Tiere im Vivarium der staatlichen Haushaltsbildungseinrichtung der Moskauer Staatlichen Akademie der Medizinischen Wissenschaften gehalten K.I. Scriabin unter der Aufsicht von Spezialisten, wurden sie mit qualifizierter Pflege versorgt. Während des Versuchs wurden folgende Indikatoren in das Tagebuch aufgenommen: Aussehen der Tiere, Verhalten, Appetit. Der IOD wurde unter Verwendung eines Maklakov-Tonometers gemessen.

Sowohl bei der subkutanen Injektion des Arzneimittels im unteren Augenlidbereich als auch bei der intraorbitalen Injektion (in das infrabulbäre Gewebe) behielt die Lösung eine kompakte Anordnung bei.

Gemäß der histologischen Studie wurden die folgenden Wirkungen von Injektionen von Dermaheal Eyebag Solution festgestellt:

  • Die primäre Reaktion auf das Arzneimittel ist ein mäßiges Ödem und eine zelluläre Infiltration (eosinophil) in der Dermis nach subkutaner Verabreichung. Nach intraorbitaler Verabreichung sind Ödeme und Infiltration (Makrophagen-Lymphozyten) im infrabulbären Gewebe, in geringerem Maße in der Dermis und im kreisförmigen Muskel des Auges fixiert. Im Allgemeinen sieht die Reaktion bei intra-arbitaler Verabreichung des Arzneimittels weniger ausgeprägt aus. In diesem Fall kann eine Reaktion auf den Farbstoff nicht ausgeschlossen werden;
  • Fehlen von Anzeichen von Ödemen und Infiltration in der nächsten Periode (4 Wochen);
  • ausgeprägte strukturelle Umstrukturierung der Haut des unteren Augenlidbereichs: Mit einer offensichtlich signifikanten Abnahme der Dicke der retikulären Schicht der Dermis nimmt die Schicht derselben retikulären Dermis mit darin eingebauten Muskelfasern zu. Im Allgemeinen betrug die Zunahme der Gesamtdicke der Haut (mit der intradermalen Schicht des kreisförmigen Augenmuskels) bei subkutaner Verabreichung des Arzneimittels bis zu 75% und bei intraorbitaler Verabreichung bis zu 37,7%. Darüber hinaus wird bei subkutaner Verabreichung des Arzneimittels eine stärkere Verdickung der Kollagenfaserbündel in der Dermis beobachtet;
  • Der Nachweis von Herden mit einer feinfaserigen Organisation in der Dermis und einer signifikanten Darstellung einer amorphen Substanz in der Matrix nach Abschluss des Injektionsverlaufs kann als Zeichen einer Neokollagenese angesehen werden. Eine weitere Umstrukturierung der Dermis während des Monats ging mit einer Zunahme der Dicke der Kollagenfasern in den papillären und retikulären Schichten der Dermis einher. Dieser Prozess war bei subkutaner Verabreichung des Arzneimittels stärker ausgeprägt;
  • Erhöhen des Vaskularisierungsgrades der Dermis;
  • Die Dicke des kreisförmigen Muskels des Auges selbst nimmt unmittelbar nach dem Verlauf der Injektionen signifikant ab (denken Sie daran, dass dies vor dem Hintergrund einer Zunahme der Repräsentation von Muskelfasern in der Dermis und ihrer Verdickung auftritt). In der Folge besteht die Tendenz, dass dieser Indikator auf den Referenzwert zurückkehrt. Gleichzeitig kommt es zu einer deutlichen Verdickung der Bindegewebskomponenten im Muskel (Endomysium und Perimisie) mit einer starken Abnahme der Menge an weißem Fettgewebe;
  • Im infrabulbären Gewebe wird das Fettgewebe allmählich durch loses Bindegewebe ersetzt. Kollagenfaserbündel zeichnen sich durch eine größere Dicke und Dichte der Packung im Vergleich zur Kontrolle aus, unabhängig vom Verabreichungsgrad. Dieser Effekt ist bei intraorbitaler Verabreichung des Arzneimittels etwas stärker ausgeprägt;
  • An den Injektionsstellen gibt es keine Anzeichen von Fibrose und Sklerose.

Ein Verlauf von 4 Verfahren ermöglicht es somit, signifikante Änderungen in der Struktur der Gewebe des Orbitalkomplexes (Haut, Muskel, infrabulbäres Gewebe) zu erzielen. Schlüsselprozesse sind eine Zunahme der Hautdicke mit eingewebten Muskelfasern und die Verdichtung von Fettgewebe in den Augenlidern oder im infrabulbären Gewebe durch den Ersatz von Fettgewebe durch Bindegewebe..

Basierend auf den Ergebnissen der Studie, die die Stärkung und Verdichtung der muskulokutanen Schicht widerspiegeln, kann davon ausgegangen werden, dass die Verwendung von Dermaheal Eyebag Solution nicht nur zur Korrektur echter Hernienvorsprünge, sondern auch zur Korrektur von Pseudohernien, zur Ausdünnung der muskulokutanen Komponente des unteren Augenlids und geeignet ist auch bei ausgeprägter Malerei "Taschen".

Als Ergebnis der experimentellen Studien wurde gezeigt, dass Dermaheal EyeBag Solution, basierend auf einem Komplex von biomimetischen Peptiden, bei subkutaner Verabreichung im unteren Augenlidbereich und bei intraorbitaler Verabreichung (ein Verlauf von 4 Verfahren) vorhersehbare (aus Sicht der Pharmakologie der Inhaltsstoffe) und signifikante strukturelle Transformationen der Gewebe des Orbitalkomplexes verursacht : Haut, Muskeln, infrabulbäre Faser. Gleichzeitig wurden systemische Effekte sowie lokale Effekte auf das Sehorgan nicht identifiziert..

Die Vollversion des Artikels finden Sie in der Zeitschrift "Injection Methods in Cosmetology" 2015; 1: 14-30.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen