Myopie (Myopie) und Sport

Körperliche Aktivität ist ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Lebensstils. Ein gesunder Lebensstil ist für die Aufrechterhaltung einer guten Lebensqualität während des gesamten Lebens unerlässlich. Ein gesunder Lebensstil umfasst die Raucherentwöhnung, einen aktiven Lebensstil und die richtige Ernährung. Ein gesunder Lebensstil hilft, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs und vielen anderen Augenkrankheiten zu verringern.
Körperliche Aktivität wirkt sich positiv auf die Lernfähigkeit von Kindern in der Schule aus. Es gibt Studien, die zeigen, dass Sport dazu beiträgt, die kognitiven Fähigkeiten bei Erwachsenen aufrechtzuerhalten und die Schwere der mit dem Alter verbundenen psychischen Störungen zu verringern...
Es ist klar, dass Eltern versuchen, eine Liebe für Sport und Sport zu vermitteln. Es kann Hindernisse von Kliniken und Sportapotheken geben.


Leider haben einige Sportapotheken und -kliniken veraltete und unfaire Regeln für die Zulassung von Kindern zum Sport durch Augenärzte. Das System der Berechtigung zum Wettkampf und zum Sport kann oft ein großes Hindernis für die Karriere junger Sportler sein. Zum Beispiel gibt es Anweisungen, Kinder mit Kurzsichtigkeit nicht in den Profisport und sogar in den Sportunterricht zu lassen. Den Eltern wird gesagt, dass Sport weitere Sehbehinderungen verursachen kann. Es ist die Gefahr einer Netzhautablösung bei Myopie durch Laufen, Heben oder Springen zu sprechen. Manchmal ist es sogar verboten, Sport für Kinder mit hoher Sehkraft zu betreiben, was sehr schwer zu erklären ist.
Wenn ein Kind an Myopie leidet, lohnt es sich, mit einem Augenarzt zu besprechen, welche Korrektur am besten geeignet ist, damit das Kind seinen Lieblingssport so bequem wie möglich ausüben kann. Kurzsichtigkeit, hohe Myopie, hohe Hyperopie sollten keine absoluten Kontraindikationen für den Sport sein. Sie können weiter laufen, Rad fahren, schwimmen und sogar Gewichtheben und Crossfit.


Dies gilt auch für erwachsene Patienten. Der durchschnittliche Einwohner eines Landes mit einem guten Einkommen hat das höchste Risiko, an Krankheiten zu erkranken, die mit Fettleibigkeit, Rauchen und einem unbeweglichen Lebensstil verbunden sind. Die erste Ursache für irreversible Blindheit in vielen Ländern mit hohem Einkommen ist Typ-2-Diabetes. Mit anderen Worten, mangelnde körperliche Aktivität führt nicht nur zu Sehproblemen. Sportunterricht ist für einen modernen Menschen notwendig. Myopie sollte und kann dies nicht stören..
Es wurden Fälle von Netzhautablösung bei einem direkten Schlag auf das Auge beschrieben. Solche Schläge sollten vermieden werden. Ansonsten sind die Risiken, die nicht mit einem Schlag ins Auge verbunden sind, sehr zweifelhaft..
Ich habe mit dem berühmten Augenarzt aus St. Petersburg, Arslanov Gleb, über Kontraindikationen für Sport mit Myopie gesprochen. Bitte sehen Sie einen Ausschnitt aus unserem Gespräch:

Sport und Kurzsichtigkeit

Medizinische Wissenschaften

  • Shakirova Galiya Salavatovna, Studentin
  • Bundesuniversität Kasan (Wolga-Region)
  • Ähnliche Materialien

    Myopie ist seit langem bekannt und wurde zu allen Zeiten der Entwicklung der Menschheitsgeschichte bei Menschen gefunden, einschließlich unserer entfernten Vorfahren. Myopie tritt auch bei verschiedenen Vertretern der Fauna auf, die auf unserem Planeten leben, wie Affen, Pferden, Schweinen, Hunden, Katzen, Kaninchen.

    Historisch gesehen ist bekannt, dass Myopie bereits im 4. Jahrhundert v. Chr. Erstmals erwähnt wurde - in den Schriften des berühmten Wissenschaftlers Aristoteles. Das Genie bemerkte ein sehr interessantes Merkmal einiger Leute. Beim Versuch, etwas zu lesen oder zu sehen, brachten die Menschen das Objekt oft näher an ihre Augen und blinzelten. Aristoteles gab diesem Phänomen sogar den Namen "miops", was auf Griechisch "Schielen" bedeutet. Moderne Augenärzte erinnern sich daran und bevorzugen daher den Begriff "Myopie" anstelle von Myopie..

    Der antike römische Arzt, Chirurg und Philosoph Galen, der im 2. Jahrhundert n. Chr. Lebte und einen unschätzbaren Beitrag zum Verständnis vieler wissenschaftlicher Disziplinen, einschließlich Anatomie, Physiologie, Pathologie, Pharmakologie und Neurologie, leistete, verband die Entwicklung der Myopie bei Menschen mit einer geringen Anzahl von Strahlen, die in das Auge eintraten.

    Viele Menschen mit Myopie gehen fälschlicherweise davon aus, dass ihre Diagnose ihre sportlichen Aktivitäten nicht im geringsten beeinträchtigt und keine Verschlechterung ihres Wohlbefindens verursachen kann. Meistens kann diese Aussage jedoch nicht nur ihre Gesundheit, sondern auch ihr Leben ernsthaft gefährden..

    Diese Diagnose erfordert einen kompetenten, qualifizierten und sehr verantwortungsvollen Ansatz bei der Wahl der Art der körperlichen Aktivität. Spezialisten müssen den Zustand des Sehorgans des Patienten überwachen. Wenn eine Person über diese Funktion verfügt, ist eine gründliche Beratung durch einen professionellen Augenarzt äußerst wichtig..

    Was ist Kurzsichtigkeit??

    Myopie ist eine Augenkrankheit, die in allen Schichten der Gesellschaft sehr, sehr verbreitet ist. Der bekanntere Name ist Myopie.

    Bei Menschen mit 100% Sehvermögen konzentriert sich das Bild von Objekten, die durch das optische System des Auges laufen, auf die Netzhaut. Bei Myopie liegt der Punkt des idealen Bildes davor (innerhalb des Auges), und das Bild erreicht die Netzhaut selbst in einer leicht unscharfen Form. Diese Situation wird nur beobachtet, wenn parallele Lichtstrahlen in das Auge eintreten, dh wenn eine Person in die Ferne schaut.

    Die von nahen Objekten kommenden Strahlen sind nicht parallel, sondern weichen leicht voneinander ab. Das kurzsichtige Auge kommt mit diesen Strahlen zurecht, nach ihrer Brechung im optischen System fällt das Bild direkt auf die Netzhaut. Es stellt sich also heraus, dass eine Person mit Myopie gut in die Nähe sieht und schlecht in die Ferne sieht.

    Meistens erreicht das Bild entfernter Objekte aus zwei Gründen die Netzhaut nicht:

    1. Im Falle einer unregelmäßigen (länglichen) Form des Augapfels;
    2. Das optische System des Auges bricht die Strahlen zu stark.

    Manchmal kommt auch eine kombinierte Option vor: eine Kombination beider Defekte des Augapfels bei einer Person.

    Mit einer geschwächten Akkommodationsfähigkeit wird intensive visuelle Arbeit aus nächster Nähe für die Augen unerträglich. In diesen Fällen ist der Körper gezwungen, das optische System der Augen so zu verändern, dass es sich an die Arbeit im Nahbereich ohne Akkommodationsspannung anpasst. Dies wird hauptsächlich durch eine gerichtete moderate Verlängerung der anteroposterioren Achse des Auges während seines Wachstums und die Bildung der Brechung erreicht. Myopie tritt auf, die, obwohl sie in der Regel etwas fortschreitet, in der Regel nicht mehr als 3,0-4,0 Dioptrien erreicht.

    Interessante Tatsache: Myopie ist bei Mädchen häufiger und schneller als bei Jungen. Dies ist auf eine erbliche Veranlagung zurückzuführen. Dies hängt offenbar mit dem modifizierenden Einfluss des Geschlechts und endokrinen Veränderungen im Körper während der Pubertät zusammen.

    Es ist üblich, drei Grade von Myopie zu unterscheiden:

    • schwach - bis zu 3,0 Dioptrien;
    • Durchschnitt - 6,0 Dioptrien.;
    • hoch - über 6,0 Dioptrien.

    Je nach klinischem Verlauf wird zwischen nicht fortschreitender und fortschreitender Myopie unterschieden..

    Manchmal schreitet die Myopie kontinuierlich fort und erreicht hohe Grade (bis zu 30,0-40,0 Dioptrien), begleitet von einer Reihe von Komplikationen und einer signifikanten Abnahme des Sehvermögens. Eine solche Myopie wird als maligne Myopie bezeichnet. Nicht fortschreitende Myopie ist eine Anomalie. Klinisch äußert es sich in einer Abnahme der Fernsicht, ist gut korrigiert und erfordert keine Behandlung. Die zeitlich fortschreitende Myopie verläuft ebenfalls günstig. Ständig fortschreitende Myopie ist immer eine schwere Krankheit, die die Hauptursache für Behinderungen im Zusammenhang mit der Pathologie des Sehorgans ist.

    Aufgrund dieser Tatsache raten Experten ihren Patienten mit dieser Funktion, auf Springen, Schlagen, Überanstrengen und Sportarten zu verzichten, bei denen ein hohes Risiko für Kopfverletzungen besteht, da unter solchen Bedingungen das Risiko eines Bruchs oder einer Ablösung der Netzhaut des Auges erheblich zunimmt.

    Ein häufiges Auftreten bei Menschen mit Myopie sind Kopfschmerzen, die durch eine anhaltende Spannung des Sehapparates verursacht werden..

    Die schwerste Komplikation der Myopie ist die Netzhautablösung. Gleichzeitig beginnt das Sehen stark zu sinken, bis zur absoluten Blindheit..

    Aber denken Sie nicht, dass Myopie ein Urteil für sportliche Aktivitäten ist und beenden Sie Ihr Lieblingsgeschäft oder Ihren Lieblingstraum.

    Zunächst lohnt es sich, die Art dieser Funktion herauszufinden. (ob es angeboren oder erworben ist).

    Wählen Sie dann die Art der sportlichen Aktivität basierend auf dem Stadium der Krankheit.

    Mit einem schwachen Grad kann der Arzt den Patienten vollständig von jeglichen Einschränkungen befreien, aber mit einem durchschnittlichen Grad wird die Möglichkeit, bestimmte Sportarten auszuüben, in Frage gestellt. Das Risiko, Komplikationen zu entwickeln, tritt beim Gewichtheben, Boxen, Wrestling, Akrobatik, Kunstturnen und anderen Kraftsportarten auf.

    Mit einem starken Entwicklungsstadium der Myopie wird ein vollständiges Verbot des Kraftsports verhängt. Schließlich kann eine verantwortungslose Herangehensweise an eine solche Situation mit irreparablen Konsequenzen verbunden sein..

    Es ist jedoch wichtig, einer anderen bedrückenden Tatsache besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Selbst bei leichter Myopie können schwerwiegende Anzeichen für ein vollständiges Verbot jeglicher Art von sportlicher Aktivität auftreten. Faktoren hierfür können fortschreitende Veränderungen im Auge und eine Schwächung der Netzhaut sein..

    Lassen Sie sich jedoch nicht einschüchtern. Schließlich ist es beim Sport mit Myopie wichtig, die empfohlene Intensität und Dauer der Belastung nicht zu überschreiten und den Puls zu überwachen.

    Zu den Sportarten, die bei Verletzung der Augenfunktion bis zu 8 Dioptrien erlaubt sind, gehören:

    Interessante Fakten über Myopie.

    • Es gibt ein Programm zur Korrektur von Krankheiten, die durch psychische Störungen verursacht werden. Experten in dieser Branche nennen einen der Gründe für das Auftreten von Myopie: "Ich sehe nicht, weil ich nicht sehen will." Eine interessante Tatsache ist, dass sich die Dioptrienindikatoren nach einer Psychotherapie bei den Patienten tatsächlich verbessert haben.
    • 70% der Japaner sind kurzsichtig (!), Während diese Zahl unter russischen Studenten 30% erreicht. Die bedrohlichen Zahlen werden erst in Zukunft wachsen, dieser Trend ist auf die moderne Lebensweise zurückzuführen.
    • Forscher haben herausgefunden, dass kurzsichtige Menschen meist extrovertiert, freundlich und fröhlich sind.
    • Die meisten pflanzlichen Arzneimittel für die Augen bestehen irgendwie aus Blüten mit Blautönen..
    • Es gibt einen speziellen Schnelltest für Myopie. Es ist ein gewöhnliches (auf den ersten Blick leicht unscharfes) Foto, aber bei Betrachtung sehen Menschen mit normaler Sicht Einstein und Menschen mit Kurzsichtigkeit - Merlin Monroe.
    • Wir werden alle mit Sehbehinderung geboren, die erst im Alter von einem Jahr zu 100% wird, und erst im Alter von sieben Jahren können wir ein Objekt mit zwei Augen klar sehen.
    • Myopie tritt häufiger bei Menschen mit begrenztem Raum auf, wenn es unmöglich ist, große Freiräume zu beobachten.
    • Die Gewohnheit, die Augen an der Nase zu halten, die viele Eltern für verwöhnend halten, ist eine gute Übung der Augenmuskulatur und beugt Myopie vor..
    • Der obligatorische Schutz vor ultravioletten Strahlen ist eine Garantie für ein gesundes Sehvermögen. Sonnenbrillen sind daher eher eine Notwendigkeit (und im Winter nicht weniger als im Sommer) als ein Accessoire.
    • Unter den Vertretern der Fauna gibt es viele kurzsichtige Vertreter, darunter Bullen und Kühe, einige Vertreter von Reptilien sowie Frösche.
    • Von Wissenschaftlern durchgeführte Forschungen haben gezeigt, dass sich Myopie unter der Bedingung einer Abnahme der körperlichen Aktivität der Schüler und einer erhöhten Sehbelastung mit größerer Wahrscheinlichkeit entwickeln kann.

    Aber es ist nicht alles verloren. Den Forschungsergebnissen zufolge gelang es den Wissenschaftlern, eine Methode für physiotherapeutische Übungen für Schüler mit Myopie zu entwickeln.

    Was sollte ein Lehrer tun, in dessen Gruppe oder Klasse ein Schüler oder Schüler mit einer ähnlichen Diagnose erschienen ist? Übernehmen Sie die volle Verantwortung und entlassen Sie den Schüler aus dem Unterricht oder finden Sie einen anderen Weg, um die aktuelle Situation zu lösen?

    Die Antwort ist einfach: einen Studenten der Abteilung für Physiotherapie (Bewegungstherapie) zuzuordnen.

    Was ist Physiotherapie für (Myopie) Myopie?

    Das Set an körperlichen Übungen für solche Schüler besteht aus speziellen Übungen für den Augenapparat und allgemeinen körperlichen Übungen.

    Ein gemeinsames Merkmal von kurzsichtigen Menschen ist die Krümmung von Haltung und Bücken. Aufgrund dieser Tatsache sollte der Lehrer besonders auf Übungen zur Stärkung der Rücken- und Nackenmuskulatur achten. Nachdem dem Lehrer die erforderlichen Übungen gezeigt wurden, sollte dem Lehrer empfohlen werden, den Unterricht zu Hause fortzusetzen und den Eltern und dem Schüler bestimmte medizinische und spezielle Handbücher zu diesem Thema zu empfehlen..

    Schauen wir uns eine der vielen Übungen an, die auf dieses Problem abzielen..

    Beginnen wir mit Atemübungen.

    1. Im Stehen macht der Patient eine sanfte Bewegung, spreizt die Arme zur Seite und streckt sich, indem er beim Einatmen die Arme anhebt. Beim Ausatmen senkt er die Arme, senkt leicht den Rücken, hält aber den Nacken gerade. (3-5 mal wiederholen)
    2. Im Stehen hebt der Patient seine Schultern an (beim Einatmen), hält sie einige Minuten in dieser Position und senkt sie beim Ausatmen ab

    Jetzt ist es an der Zeit, mit Übungen fortzufahren, um die Muskeln des Nackens zu entwickeln..

    1. In stehender oder sitzender Position (mit geradem Rücken) baut der Patient eine gleichmäßige und tiefe Atmung auf, taucht in eine ruhige Atmosphäre ein und beginnt mit den Übungen.
    2. Beim Einatmen beugt sich der Kopf nach rechts
    3. Beim Ausatmen kehrt es in seine ursprüngliche Position zurück
    4. Beim Einatmen beugt sich der Kopf nach links
    5. Beim Ausatmen kehrt es in seine ursprüngliche Position zurück.

    Diese Übung sollte 3-4 mal wiederholt werden..

    1. Beim Einatmen neigt sich der Kopf nach hinten
    2. Beim Ausatmen kehrt es in seine ursprüngliche Position zurück
    3. Beim Einatmen neigt sich der Kopf nach vorne.
    4. Beim Ausatmen kehrt es in seine ursprüngliche Position zurück.

    Diese Übung sollte 3-4 mal wiederholt werden.

    1. Beim Einatmen dreht sich der Kopf nach rechts
    2. Beim Ausatmen dreht sich der Kopf nach links

    Diese Übung sollte 3-4 mal wiederholt werden..

    1. Der Patient nimmt eine stehende Position ein
    2. Legt seine Hände auf seine Schultern
    3. Zieht den Hals so weit wie möglich nach oben und übt dabei einen gewissen Druck auf die Schultern aus.
    4. In dieser Position einatmen. Der Atem wird 15 Sekunden lang angehalten. Danach entspannen sich die Muskeln.

    Diese Übung sollte 3-4 mal wiederholt werden..

    Fahren wir mit einer Reihe von Übungen fort, um die Rückenmuskulatur zu stärken.

    Beginnen wir mit der Vorbereitung der Muskeln des oberen Schultergürtels..

    Diese Übung wird als Rückwärtsruck bezeichnet. Im Stehen muss der Patient gleichzeitig einen geraden Arm nach oben und hinten und den anderen nach unten und hinten heben und dann den Besitzer wechseln. 6-8 mal wiederholen.

    Stehend, legt seine linke Hand rechts über den Ellbogen und drückt sechs Sekunden lang auf den rechten Ellbogen, drückt ihn gegen die linke Schulter, entspannt dann die Muskeln und wechselt die Arme. Wiederholen Sie 3-4 Mal in jede Richtung.

    Im Stehen bringt er seine rechte Hand hinter den Kopf, so dass der Ellbogen nach oben gerichtet ist. Streckt es mit der linken Hand 6 Sekunden lang zurück, entspannt dann die Muskeln und wechselt die Arme. Wiederholen Sie die Übung 3-4 mal in jede Richtung.

    Stehend, Arme seitlich verschränkt, so dass die Schultern des Unterarms horizontal sind, beträgt der Winkel am Ellbogen etwa 90 Grad. Mit leichten Ruckbewegungen bewegt er seine Arme an den Ellbogen nach hinten gebeugt, bringt die Schulterblätter 6 Sekunden lang näher zusammen, entspannt dann die Muskeln und spreizt die Arme zurück. Wiederholen Sie diese Übung 3-4 Mal und erhöhen Sie die Anzahl der Wiederholungen schrittweise auf 6-8 oder mehr Mal.

    Und jetzt - eine einzigartige Übung, die alle Muskeln perfekt belastet

    - Der Patient steht mit dem Rücken zur Wand und den Beinen zusammen. Hockt langsam mit geradem Rücken nach unten und versucht, nicht an den Fersen zu ziehen. Erforderliche Anzahl von Wiederholungen: 5-6 mal. Wenn es nicht funktioniert, können Sie sich auf einen Stuhl oder eine Türklinke stützen.

    Physiotherapieübungen mit dieser Diagnose müssen unter Berücksichtigung der individuellen Merkmale und des Krankheitsgrades durchgeführt werden.

    Sie müssen die Regeln kennen, um sich auf das Training vorzubereiten.

    1. Es ist notwendig, Kurse in einem gut belüfteten Bereich durchzuführen.
    2. Erinnern Sie den Schüler daran, vor dem Training die Brille abzunehmen
    3. Bevor Sie mit dem Training beginnen, müssen Sie Ihre Muskeln gut aufwärmen. Dies kann durch Dehnen und Gehen erfolgen..
    4. Während des Unterrichts sollten Sie Pausen für Ruhe- und Augenübungen einlegen
    5. Die Ladung muss sorgfältig dosiert werden.

    Es ist auch sehr wichtig, während des Unterrichts ein positives emotionales Umfeld zu schaffen. Die Übungen sollten den Schülern mit Vergnügen und ohne Stress gegeben werden..

    Je nach Fortschreitungsgrad der Erkrankung besteht jeweils die Möglichkeit, spezielle Übungen zur Stärkung der Augenapparatmuskulatur und zur Normalisierung der Zirkulation der Augenflüssigkeit zu wählen, um eine Atrophie der Augenmuskulatur zu vermeiden. Für diese Zwecke wird Gymnastik für die Augen ein ausgezeichneter Assistent. Es gibt eine Vielzahl von Arten dieser Gymnastik. Das Hauptprinzip der durchgeführten Übungen ist die Zyklizität und Geschmeidigkeit ihrer Leistung. Übungen aus dem "Palming" -System haben sich als hervorragend erwiesen. Palming ist eine spezielle Übung, mit der Sie das Sehorgan entspannen können. Die Technik kam zu uns aus dem Yoga, wird aber jetzt aktiv in einer Vielzahl von Augengymnastik praktiziert. Studien dieser Technik haben gezeigt, dass Palmen fördern:

    1. Verlangsamung des Alterungsprozesses im Sehapparat
    2. Prävention der Entwicklung einer Reihe von Pathologien: von Myopie und Sehnervenatrophie
    3. Verlangsamung der Entwicklung bestehender Probleme im visuellen Apparat
    4. Wiederherstellung des Sehapparates nach der Operation.

    Die Technik zur Durchführung dieser Technik ist im Internet leicht öffentlich zugänglich und macht sich keine Sorgen über die langfristige Durchführung dieser Übungen. Der erste Unterricht dauert nicht länger als 30 Sekunden.

    Jetzt ist es an der Zeit, mit der grundlegenden Bewegungstherapie fortzufahren..

    Ein indikativer Satz von Übungen für die medizinische Gymnastik:

    1. Ausgangsposition - stehend, Hände auf dem Hinterkopf. 1-2-hebe deine Arme hoch, beuge dich, 3-4 kehre in die Ausgangsposition zurück. 3-4 mal wiederholen.
    2. Ausgangsposition - stehend oder sitzend. Langsame Kreisbewegung des Kopfes. 8 mal in jede Richtung.
    3. Selbstmassage des Hinterkopfes innerhalb von 1 Minute.
    4. Kreisbewegungen der Augäpfel. 40-45 Sekunden lang langsam in verschiedene Richtungen ausführen.
    5. Geschlossene Augen. Üben Sie 25 bis 30 Sekunden lang leichten Fingerdruck auf die Augäpfel aus.
    6. Übung "Markierung auf Glas". Führen Sie die Übung 1-2 Minuten lang durch und trainieren Sie die Muskeln jedes Auges einzeln und beide Augen zusammen.
    7. Schließen Sie Ihre Augen und streicheln Sie die Augenlider 30-35 Sekunden lang von der Nase bis zu den äußeren Augenwinkeln und zurück.
    8. Führen Sie ein schnelles Blinken für 15 bis 20 Sekunden durch.
    9. 1 Minute lang mit geschlossenen Augen sitzen. Bauchatmung durchführen.

    Es lohnt sich, über die Methoden zur Behandlung von Myopie zu sprechen, die nicht mit Sport zu tun haben..

    Eine solche Richtung in der Augenheilkunde wie die Behandlung von Myopie, selbst für die moderne Medizin, ist eine der am schwierigsten umzusetzen. Der Grund für diese Komplexität liegt in dem ziemlich schwierigen Prozess der Identifizierung aller Nuancen und der Notwendigkeit einer großen klinischen Erfahrung eines Spezialisten, um die richtige Diagnose zu stellen..

    Die moderne Medizin bietet Patienten ein unglaublich breites Spektrum an Methoden zur nicht-chirurgischen Korrektur von Myopie, chirurgischen Eingriffen und Lasereingriffen bei der Wiederherstellung des Sehvermögens. Alle Methoden auf dem Markt haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wir werden versuchen, jede dieser Methoden genauer zu betrachten, um ein klares Verständnis des Weges und der Methoden zur Behandlung von Myopie zu erhalten..

    Die beliebteste Methode ist die Laserkorrektur von Myopie.

    Die Lasersichtkorrektur gilt als die modernste und sicherste Methode zur Korrektur von Myopie, mit der Menschen Brillen und Kontaktlinsen entfernen können. Die Essenz der Laserbehandlung bei Myopie besteht darin, die Form der Hornhaut zu verändern. Mit Hilfe eines Lasers machen Spezialisten die Hornhaut flacher, was ihre optische Leistung verringert. Zum besseren Verständnis erzeugt der Laserstrahl ein Minusglas in der Hornhaut, das Licht streut und wie eine Brille gegen Myopie wirkt. Dadurch fällt das Bild genau auf die Netzhaut und der Patient sieht perfekt in die Ferne..

    Die modernste Methode - Super LASIK

    Heute werden die folgenden Methoden zur Laserkorrektur von Myopie und Myopie mit Astigmatismus angewendet:

    Super LASIK ist der beste Weg, um ein Problem wie Myopie nicht nur in Russland, sondern auf der ganzen Welt loszuwerden. Mit den individuellen Parametern der Hornhaut des Patienten erzeugt der Laser eine nahezu ideale Augenoptik. Oft kann die Sehschärfe 100% überschreiten

    PRK wird bei Patienten mit dünner Hornhaut oder geringer Myopie angewendet, wenn Kontraindikationen für Super LASIK vorliegen. Die PRK-Methode kann auch nach den individuellen Parametern der Hornhaut durchgeführt werden, die während der Untersuchung an einem topographen erhalten wurden - personalisierte PRK.

    Für diejenigen, für die der Preis dieses Dienstes sehr teuer ist, gibt es eine kostengünstigere Methode zur Laserkorrektur - die übliche LASIK. Der Unterschied zum moderneren Laser besteht darin, dass die persönlichen Eigenschaften des Patienten nicht berücksichtigt werden. Die Korrektur erfolgt nach Standardvorlagen für alle Patienten.

    Optische Korrektur der Myopie

    Die optische Korrektur ist eine nicht-chirurgische Methode zur Wiederherstellung des Sehvermögens bei Myopie, die beim Tragen hilft. Eine solche Korrektur wird in folgenden Varianten dargestellt:

    Brillen sind die einfachste, universellste und uns allen vertraute Methode, um nicht nur Myopie, sondern auch andere Probleme mit dem Sehorgan zu korrigieren. Diffuse Minusbrillen schwächen die Optik des Auges und verlagern den Fokus des Bildes auf die Netzhaut. Brillen können mit einfachen Minusgläsern für normale Myopie und mit Zylindern verwendet werden, wenn die Myopie des Patienten mit Astigmatismus kombiniert wird. Zusätzlich zu ihren unbestreitbaren Vorteilen für die Erleichterung des Lebens kann eine Brille als stilvolle Ergänzung zum Image des Trägers dienen. Eine große Auswahl an Rahmen trägt dazu bei, das Bild unvergesslich zu machen, und sorgt für Effizienz und Charme.

    Die Korrektur der Myopie mit einer Brille ist die häufigste Form.

    Zur optischen Korrektur des Sehvermögens bei der Behandlung von Myopie werden Brillen, Kontaktlinsen und orthokeratologische Nachtlinsen verwendet

    Kontaktlinsen - Dank moderner Materialien und Designs sind Kontaktlinsen für die Augen praktisch nicht wahrnehmbar, was eine angenehme Umgebung für den Träger schafft. Ein unbestreitbares Plus an Kontaktlinsen vor Brillen ist, dass das Sehen in Kontaktlinsen besser ist als in Brillen. Sie werden bei jedem Grad von Myopie eingesetzt, auch bei Astigmatismus. Die Verwendung täglicher Kontaktlinsen ist die sicherste Methode für die Augen. Darüber hinaus können Linsen getönt und gefärbt werden, um Ihren einzigartigen Look zu erzielen.

    Orthokeratologie-Linsen sind Nachtkontaktlinsen. Das Prinzip ihrer Wirkung ist wie folgt: Nachts setzt der Patient orthokeratologische Linsen auf und schläft darin ein. Über Nacht verdickt die Linse die Hornhaut Ihres Auges. Beitrag zur Verbesserung des Sehvermögens. Nach dem Aufwachen nehmen Sie Ihre Linse ab und verbringen den ganzen Tag ohne sie, aber mit hervorragender Sicht. Diese Objektive haben aufgrund ihrer hohen Kosten noch keine große Beliebtheit bei Verbrauchern gefunden, aber sie haben einen unbestreitbaren Vorteil gegenüber herkömmlichen Objektiven und eignen sich hervorragend für Sportler..

    Chirurgische Korrektur der Myopie

    Bei sehr hoher Myopie ist es oft unmöglich, das Sehvermögen mit herkömmlichen Methoden zu verbessern. Laserkorrektur. Leider entfernt es Myopie nicht mehr - 15 Dioptrien, Brillen haben sehr dicke Brillen, Linsen können dem Träger auch Unbehagen bereiten. In schwierigen Fällen mit hohem Myopiegrad wird Myopie mit Hilfe von Operationen behandelt - Ersatz einer transparenten Linse durch eine IOL oder eine Linsenimplantation.

    Die chirurgische Sehkorrektur hilft solchen Patienten, was in zwei Optionen möglich ist:

    Das Entfernen der klaren Linse und das Ersetzen durch eine künstliche Intraokularlinse (IOL) ist eine etablierte und effektive Methode. Eine künstliche Linse kann jeden Grad an Myopie vollständig korrigieren. Premium IOL-Modelle korrigieren auch perfekt den Astigmatismus und ermöglichen es Ihnen, in allen Entfernungen ohne Brille zu sehen.

    Phake Linsen sind die zweite Art der Myopieoperation und seltener als die vorherige. Dies ist eine Art Kontaktlinsen für die Augenlinse. Sie werden entweder vor der Linse oder direkt darauf in das Auge implantiert, während die natürliche Linse an Ort und Stelle bleibt. Die oben beschriebene Methode ist noch recht jung und hat keinen langen Beobachtungszeitraum, obwohl die Hersteller behaupten, dass sie ziemlich sicher ist..

    Traditionelle Methoden zur Behandlung von Myopie

    Blaubeeren sind weithin bekannt für die Behandlung aller Augenkrankheiten. Diese wirklich außergewöhnliche Beere enthält eine große Menge nützlicher Vitamine, die sich nicht nur auf die Augen, sondern auch auf den gesamten Körper auswirken..

    Salzwasserfisch und -gemüse haben auch bei den Myopiekämpfern eine immense Popularität gefunden. Sie enthalten mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die auch für das normale Funktionieren der Netzhaut unerlässlich sind.

    Der Verzehr von kalziumreichen Milchprodukten stärkt die Bindegewebsmembran des Auges - die Sklera, die das Wachstum des Auges verlangsamt.

    Verschiedene Gelees, Knorpel und Brühen, die das Bindegewebe stärken, sind auch für die Augen unglaublich nützlich..

    Vergessen Sie nicht, alle möglichen Methoden zur Behandlung von Myopie zu kennen. Dass die Behandlung von Myopie eine komplexe Angelegenheit ist. Und auf keinen Fall sollte es ohne die besondere Aufsicht eines Augenarztes gelassen werden. Irreversible altersbedingte Prozesse, unvorhergesehene Verletzungen und psychischer Stress können die Gesundheit der Augen ernsthaft schädigen und den gegenwärtigen Gesundheitszustand verschlechtern. Unter solchen Umständen kann die Krankheit, die nicht von Spezialisten kontrolliert wird, in Zukunft fortschreiten. Die Behandlung und Linderung von Symptomen kann entmutigend sein. Wenn Myopie im Leben eines Menschen auftritt, legt dies seinem Leben bestimmte Rahmenbedingungen und Merkmale auf. Diese Merkmale äußern sich nicht nur in der Tatsache, dass eine an Myopie leidende Person verpflichtet ist, die Belastung ihres Körpers zu kontrollieren, sondern auch die Häufigkeit und Zyklizität dieser Belastung sowie ihren psycho-emotionalen Zustand. Die Wissenschaft kennt seit langem die Tatsache der Psychosomatik. Schlechte psychische Gesundheit, erhöhte Nervosität, Zuckungen und Tränen können die Gesundheit einer Person negativ beeinflussen.

    Referenzliste

    1. https://krasgmu.net/publ/voprosy_i_otvety/miopija_i_sport_fizicheskie_nagruzki_pri_miopii/70-1-0-1026
    2. https://o-glazah.ru/blizorukost/miopiya-i-sport.html
    3. http://bolezniglaznet.ru/uprazhneniya-i-sport-dlya-lyudejj-s-blizorukostyu/
    4. https://okulist.online/korrekciya/uprazhneniya/palming-dlya-glaz-kak-delat.html
    5. http://narodnyj-ajbolit.ru/dvizhenie-i-zdorovzdorovie/izometricheskie-uprazhnenija.html
    6. http://artoks.ru/blizorukost-interesnye-fakty.htm
    7. https://works.doklad.ru/view/5_cvZitEmGA.html
    8. https://zreni.ru/3538-o-proishozhdenii-miopii.html

    Die elektronische Zeitschrift ist beim Bundesdienst für Aufsicht im Bereich Kommunikation, Informationstechnologie und Massenmedien (Roskomnadzor) registriert, die Medienregistrierungsbescheinigung lautet EL Nr. FS77-41429 vom 23.07.2010.

    Mitbegründer der Medien: Dolganov A.A., Mayorov E.V..

    Sportunterricht und Sport bei Sehbehinderungen: ein Überblick über die Gesetze

    Gesundheitsgruppen, Körperkulturgruppen, Kontraindikationen für Sport und Sport bei Augenkrankheiten: Myopie (Myopie), Hyperopie (Weitsichtigkeit), Astigmatismus, Amblyopie, Strabismus, Bindehautentzündung.

    Heutzutage haben Ärzte keine klaren, wissenschaftlich fundierten Empfehlungen für die Verschreibung eines Regimes für körperliche Aktivität bei Patienten mit diesen und anderen Augenkrankheiten. Dieser Hinweis ist ein Versuch, nur die Rechtsgrundlage von Beschränkungen für Sportunterricht und Sport zu systematisieren. Inhalt

    • Sport und Vision
    • Medizinische Gruppen für den Sportunterricht
    • Befreiung vom Sportunterricht für das Sehen
    • zusätzliche Literatur

    Sport und Vision

    Als Antwort auf A. E. Wurdaft Nr. 01-1-29 / 04-3620 vom 24. Juni 2016 erklärte das Gesundheitsministerium, dass es Richtlinien zur Identifizierung von Kontraindikationen für Sport und Körperkultur gibt: „Medizinische Kontraindikationen für den Bildungsprozess und die Teilnahme an Sportwettkämpfen "(Moskau, 2014), entwickelt vom Bundeshaushaltsinstitut" Zentrum für Physiotherapie und Sportmedizin FMBA ". Der Abschnitt über Augenkrankheiten ist ein Auszug aus detaillierteren methodischen Empfehlungen Khuray A. R. "Zulassung zur Körperkultur und zum Sport bei Erkrankungen des Sehorgans" (Moskau, 2010).

    Beide Ausgaben enthalten eine Liste medizinischer Kontraindikationen, die für bestimmte Sportarten in den Phasen der Sportentwicklung und des fortgeschrittenen Sportsgeistes gelten. Sportler, Sportärzte und diejenigen, die daran interessiert sind, welche Sportarten mit schlechtem Sehvermögen betrieben werden können, sollten sich an dieser Liste orientieren. Es ist jedoch schwierig, sich für den regulären Sportunterricht in der Schule zu bewerben..

    Medizinische Gruppen für den Sportunterricht

    In der gleichen Antwort stellte das Gesundheitsministerium klar, dass Ärzte Kinder auf der Grundlage von Gesundheitsgruppen zuordnen sollten

    • Anweisungen für eine umfassende Bewertung der Gesundheit von Kindern, genehmigt durch Verordnung des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation vom 30. Dezember 2003 Nr. 621 "Über eine umfassende Bewertung der Gesundheit von Kindern" (Code, Consultant, Garant) und
    • der Regeln für eine umfassende Beurteilung der Gesundheit von Minderjährigen, genehmigt durch Beschluss des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation vom 21. Dezember 2012 Nr. 1346n "Über das Verfahren für Minderjährige, sich medizinischen Untersuchungen zu unterziehen, auch bei Zulassung zu Bildungseinrichtungen und während des Studiums in diesen" (ungültig aufgrund des Inkrafttretens) Beschluss des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation vom 10. August 2017 N 514n "Über das Verfahren zur Durchführung vorbeugender medizinischer Untersuchungen von Minderjährigen" (Kodex, Berater, Bürge)).

    Mit der Bestellnummer 514n wird das folgende Verfahren zum Zuweisen von Gesundheitsgruppen und Körperkulturgruppen eingeführt:

    S. 22. Basierend auf den Ergebnissen der vorbeugenden Untersuchung hat der für die Durchführung der vorbeugenden Untersuchung zuständige Arzt (Anmerkung des Autors: Bezirkskinderarzt):

    1. bestimmt die Gesundheitsgruppe eines Minderjährigen gemäß den Regeln für eine umfassende Beurteilung der Gesundheit von Minderjährigen, die in Anhang Nr. 2 dieses Verfahrens vorgesehen sind;
    2. definiert eine medizinische Gruppe für den Sportunterricht gemäß den in Anhang Nr. 3 dieses Verfahrens vorgesehenen Regeln für die Bestimmung der medizinischen Gruppen für den Sportunterricht durch Minderjährige und erstellt einen medizinischen Bericht über die Zugehörigkeit eines Minderjährigen zu einer medizinischen Gruppe für den Sportunterricht in der in Anhang Nr. 4 bis vorgesehenen Form dieses Verfahren (in Bezug auf Minderjährige, die an der Körperkultur beteiligt sind);
    3. sendet Informationen über die Ergebnisse einer vorbeugenden Untersuchung an medizinische Mitarbeiter der medizinischen Abteilung der Bildungsorganisation, in der der Minderjährige studiert.

    Anhang Nr. 2 zu Bestellnummer 621 enthält einen Algorithmus zur Bestimmung von Gesundheitsgruppen bei Kindern im Alter von 3 bis einschließlich 17 Jahren (basierend auf den Ergebnissen vorbeugender medizinischer Untersuchungen). Die Liste enthält die am häufigsten diagnostizierten Verstöße:

    Auge und seine AdnexeICD-CodeGesundheitsgruppeAnmerkungen
    akkommodativer StrabismusH50IIohne Amblyopie mit Sehschärfe mit einer Korrektur in beiden Augen von mindestens 1,0 ohne Beeinträchtigung des binokularen Sehvermögens
    paralytischer und nicht akkommodierender StrabismusH49III, IVunter Berücksichtigung des Brechungsfehlergrades
    leichte HyperopieH52.0II
    mittelschwere bis hohe HyperopieH52.0III
    Akkommodationskrampf, PremyopieII
    leichte MyopieH52.1
    mittlere und hohe MyopieH52.1III
    AmblyopieH53.0III
    AnisometropieH52.3II, IIIbis zu 5 Dioptrien - II, über 5 Dioptrien - III
    chronische allergische und entzündliche Erkrankungen des Schutzapparates und des vorderen AugenabschnittsH01, H13.2III
    allergische BindehautentzündungH10II, IIIje nach Verlauf und Komplikationen

    Ein Facharzt, der auf der Analyse der Daten in der Entwicklungsgeschichte des Kindes, der Krankenakte des Kindes für Bildungseinrichtungen, den Ergebnissen seiner eigenen Untersuchung sowie Instrumental- und Laborstudien basiert, erstellt (in seinem Fachgebiet) eine vollständige klinische Diagnose, die auf die Grunderkrankung (Funktionsstörung) hinweist. sein Stadium, sein Verlauf, der Grad der Funktionserhaltung, das Vorhandensein von Komplikationen, Begleiterkrankungen oder die Schlussfolgerung ist "gesund".

    Eine umfassende Beurteilung der Gesundheit des Kindes auf der Grundlage der Schlussfolgerungen von Fachärzten und der Ergebnisse seiner eigenen Untersuchung wird vom Kinderarzt vorgenommen, der die Arbeit des medizinischen Teams leitet, das die vorbeugende Untersuchung durchführt.

    Anhang Nr. 3 zu Bestellnummer 514n enthält die folgenden Regeln für die Zuordnung von Körperkulturgruppen:

    1. Minderjährige gehören je nach Gesundheitszustand zu folgenden medizinischen Gruppen für den Sportunterricht: Grund-, Vorbereitungs- und Sonderunterricht.
    2. Die wichtigste medizinische Gruppe für Sportunterricht (Gruppe I) umfasst Minderjährige:
      • ohne gesundheitliche und körperliche Entwicklungsstörungen;
      • mit funktionellen Beeinträchtigungen, die nicht dazu führten, dass Gleichaltrige in Bezug auf körperliche Entwicklung und körperliche Fitness zurückblieben.

    Minderjährige, die der medizinischen Hauptgruppe zugeordnet sind, dürfen gemäß dem Lehrplan des Sportunterrichts unter Verwendung vorbeugender Technologien, Vorbereitung und Bestehen von Tests zur individuellen körperlichen Fitness vollständig trainieren.

  • Die vorbereitende medizinische Gruppe für den Sportunterricht (Gruppe II) umfasst Minderjährige:
    • morphologische und funktionelle Störungen haben oder körperlich schlecht vorbereitet sind;
    • in Risikogruppen für das Auftreten von Krankheiten (pathologische Zustände) enthalten;
    • mit chronischen Krankheiten (Zuständen) im Stadium einer anhaltenden klinischen und Labor-Remission von mindestens 3-5 Jahren.

    Minderjährige, die dieser Gruppe zugeordnet sind, dürfen in Lehrplänen für den Sportunterricht studieren, wobei ein Komplex motorischer Fähigkeiten und Fertigkeiten schrittweise weiterentwickelt wird, insbesondere solche, die mit der Darstellung erhöhter Anforderungen an den Körper, einer sorgfältigeren Dosierung körperlicher Aktivität und der Beseitigung kontraindizierter Bewegungen verbunden sind..

    Testtests, die Bereitstellung individueller Standards und die Teilnahme an Massenveranstaltungen der Körperkultur sind ohne zusätzliche ärztliche Untersuchung nicht gestattet. Diese Schüler dürfen nicht an Sportwettkämpfen teilnehmen. Zusätzliche Kurse werden empfohlen, um die allgemeine körperliche Fitness in einer Bildungseinrichtung oder zu Hause zu verbessern. Eine spezielle medizinische Gruppe für den Sportunterricht ist in zwei Untergruppen unterteilt: spezielle "A" und spezielle "B".

    5.1. Die spezielle Untergruppe "A" (Gruppe III) umfasst Minderjährige:

    • bei dauerhaften (chronischen Krankheiten (Zuständen), angeborenen Missbildungen, Missbildungen ohne Progression, im Stadium der Entschädigung) oder vorübergehenden Gesundheitsstörungen;
    • mit körperlichen Behinderungen, die eine Einschränkung der körperlichen Aktivität erfordern.

    Minderjährige, die dieser Gruppe zugeordnet sind, dürfen sich nach speziellen Programmen (vorbeugende und gesundheitsfördernde Technologien) an einer gesundheitsfördernden Körperkultur beteiligen..

    Bei der Durchführung einer gesundheitsfördernden Körperkultur sollten die Art und Schwere von Gesundheitsstörungen, die körperliche Entwicklung und das Niveau der Funktionsfähigkeit eines Minderjährigen berücksichtigt werden, während Geschwindigkeitsstärke, akrobatische Übungen und Spiele mit mäßiger Intensität im Freien stark eingeschränkt sind. Spaziergänge unter freiem Himmel werden empfohlen. Möglicher adaptiver Sportunterricht.

    5.2. Die spezielle Untergruppe "B" (Gruppe IV) umfasst Minderjährige mit dauerhaften Gesundheitsstörungen (chronische Krankheiten (Zustände) im Stadium der Unterkompensation) und vorübergehende ohne ausgeprägte Gesundheitsstörungen.

    Minderjährigen, die dieser Gruppe zugeordnet sind, wird empfohlen, in einer medizinischen Organisation unbedingt Physiotherapie zu betreiben und zu Hause regelmäßig Selbststudien gemäß den von einem Physiotherapeut einer medizinischen Organisation vorgeschlagenen Komplexen durchzuführen.

    Die Regeln sind etwas vage, daher sollten in anderen Quellen nach bestimmten Indikationen oder Kontraindikationen gesucht werden..

    Beschluss des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation vom 1. März 2016 N 134n "Über das Verfahren zur Organisation der medizinischen Versorgung von Personen, die sich mit Körperkultur und Sport beschäftigen (einschließlich der Vorbereitung und Durchführung von Sportveranstaltungen und Sportveranstaltungen), einschließlich des Verfahrens zur medizinischen Untersuchung von Personen, die Sport treiben möchten Training, Sport und Sport in Organisationen und (oder) um die Teststandards (Tests) des allrussischen Sportkultur- und Sportkomplexes "Bereit für Arbeit und Verteidigung" (Kodex, Berater, Garantien) zu erfüllen:

    1. Medizinische Kontraindikationen für Sporttraining, Körperkultur und Sport in Organisationen zur Erfüllung von Teststandards (Tests) des RLD-Komplexes werden gemäß klinischen Empfehlungen (Behandlungsprotokollen) bestimmt, die von gemeinnützigen medizinischen Organisationen unter Berücksichtigung des Gesundheitszustands entwickelt und genehmigt wurden *** Person, Stadium, Schweregrad und individuelle Merkmale des Krankheitsverlaufs (Zustand) sowie Art der körperlichen Aktivität, erwartete Belastung, Art des Sports und Sportdisziplin unter Berücksichtigung von Altersmerkmalen und Geschlecht.

    Dieses Thema wird in den Richtlinien für die klinische Praxis für die Augenheilkunde nicht behandelt. Darüber hinaus sollten methodische Empfehlungen berücksichtigt werden, obwohl sie keine Rechtskraft haben, aber mehr Autorität als private Meinungen haben..

    Es gibt ein offiziell unveröffentlichtes russisches Gesundheitsministerium vom 01.09.2014 N 15-2 / 10 / 2-6621 (Berater, PPT.ru).

    Die Tabelle in Anhang Nr. 1 "Empfehlungen zur Bestimmung der medizinischen Gruppe für einige Abweichungen in der Gesundheit von Studenten" enthält Hinweise zur Zuordnung von Körperkulturgruppen:

    MainVorbereitendeSpezielles "A"Spezielles "B"
    Myopie, Hyperopie, AstigmatismusBei Myopie oder leichter Hyperopie einfacher Astigmatismus: mit einer Sehschärfe von mindestens 0,9 (mit Korrektur) und einem Brechungsfehler von weniger als 3,0 D mit einer günstigen Reaktion auf einen Test mit dosierter BelastungBei mittelschwerer Myopie oder Hyperopie komplexer Astigmatismus: mit einer Sehschärfe von 0,5 und höher (mit Korrektur) und einem Brechungsfehler von weniger als 3,0 D und unabhängig von der Sehschärfe mit einem Brechungsfehler von 4,0 bis 6,0 D günstig Reaktionen auf einen Test mit dosierter körperlicher AktivitätBei Myopie oder hochgradiger Hyperopie gemischter Astigmatismus mit einem Brechungsfehler von 7,0 D oder mehr und unabhängig von der Sehschärfe mit einer zufriedenstellenden Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität. Bei Veränderungen des Fundus entscheidet der Augenarzt unabhängig vom Grad der Abnahme der Sehschärfe und des Brechungsfehlers über die Zulassung zum Sportunterricht. Aufgrund der Gefahr einer Netzhautablösung beschränken sich die Übungen auf Atem- und allgemeine Entwicklungsübungen
    StrabismusMit akkommodativem Strabismus ohne Amblyopie mit Sehschärfe mit einer Korrektur für beide Augen von mindestens 1,0 ohne Beeinträchtigung des binokularen Sehvermögens und mit einer günstigen Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher AktivitätBei nicht akkommodierendem Strabismus mit Amblyopie mit Sehschärfe mit einer Korrektur von mindestens 0,7 bei eingeschränkter binokularer Sicht und mit einer günstigen Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität

    Die Grundlage für diese Tabelle scheint dem methodischen Handbuch für Ärzte Chruschtschow S. V. et al. "Spezielle medizinische Gruppen für den Sportunterricht für Kinder (Grundsätze der Auswahl und Transferkriterien)" (Moskau, 2006) entnommen zu sein:

    AbweichungsnameMainVorbereitendeSpezielles "A"Spezielles "B"
    Erkrankungen des Auges und seines Nebenapparats (H00-H59):
    Amblyopie (H53.0),
    Myopie (H52.1),
    Hyperopie (H52.0),
    Astigmatismus (H52.2)
    Bei Myopie oder leichter Hyperopie einfacher Astigmatismus: mit einer Sehschärfe von mindestens 0,9 D (mit Korrektur) und einem Brechungsfehler von weniger als ± 3 OD, mit einer guten Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher AktivitätBei Myopie oder mäßiger Hyperopie komplexer Astigmatismus; mit einer Sehschärfe von 0,5 und höher (mit Korrektur) und einem Brechungsfehlergrad von weniger als ± 3,0 D und unabhängig von der Sehschärfe mit einem Brechungsfehlergrad von 4,0 bis 6,0 D mit einer guten Reaktion auf den Test mit dosierter körperlicher AktivitätMit Myopie oder hoher Hyperopie, gemischter Astigmatismus; mit einem Brechungsfehler von ± 7,0 D oder mehr, unabhängig von der Sehschärfe, mit einer zufriedenstellenden Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität.
    Bei einer Veränderung des Fundus entscheidet der Augenarzt unabhängig vom Grad der Abnahme der Sehschärfe und der Anomalie der Refraktion über die Zulassung zum Sportunterricht.
    Aufgrund der Gefahr einer Netzhautablösung beschränken sich die Übungen auf Atem- und allgemeine Entwicklungsübungen
    Mit fortschreitender Myopie jeglichen Grades ohne Komplikationen, zufriedenstellendes Ansprechen auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität, mit regelmäßiger ophthalmologischer Kontrolle und vor dem Hintergrund einer intensiven Behandlung
    Erkrankungen der Augenlider, Tränenwege und Bahnen (H00-H06)In Abwesenheit eines mukopurulenten Ausflusses und des Fehlens eines Pilzes oder nach erfolgreicher chirurgischer Behandlung mit einer guten Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität.
    Outdoor-Aktivitäten sind kontraindiziert (oder begrenzt)
    In Abwesenheit eines mukopurulenten Ausflusses und in Abwesenheit eines Pilzes oder nach erfolgreicher chirurgischer Behandlung mit einer zufriedenstellenden Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität.
    Outdoor-Aktivitäten sind kontraindiziert (oder begrenzt)
    Paralytischer Strabismus (H49: H49,0; H49,1; H49,2; H49,3; H49,4; H9,8; H49,9)
    Andere Formen von Strabismus (H50: H50,0; H50,1; H50,2; H50,3; H50,6; H50,8; H50,9)
    Mit akkommodativem Strabismus ohne Amblyopie mit Sehschärfe mit einer Korrektur für beide Augen von mindestens 1,0 ohne Beeinträchtigung des binokularen Sehvermögens und mit einer guten Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher AktivitätBei nicht akkommodierendem Strabismus mit Amblyopie, Sehschärfe mit Korrektur für beide Augen von mindestens 0,7 bei eingeschränkter binokularer Sicht mit einer guten Reaktion auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität. Übungen zur genauen Bestimmung der Entfernung zu einem Sportobjekt (Ballspiel) oder einem Projektil (Laufsprung über eine "Ziege", "Pferd") sind kontraindiziert

    Die Tabellen sind sehr unterschiedlich, und ich weiß nicht, welche dieser Quellen als maßgeblicher angesehen werden sollten. Meiner Meinung nach sieht die Tabelle aus Chruschtschows methodischen Empfehlungen logischer aus und widerspricht nicht Anhang Nr. 3 der Verordnung Nr. 514n in Bezug auf Patienten mit fortschreitender Myopie der speziellen Gruppe "B"..

    Auf den ersten Blick scheint es mehr Freiheit für den Sportunterricht zu geben, aber es entspricht nicht vollständig den Regeln für die Bestimmung von medizinischen Gruppen aus Anhang Nr. 3 der Verordnung Nr. 514n, und Anhang Nr. 3 "Gegenanzeigen und Einschränkungen für die Ausübung unter Berücksichtigung der Krankheit" enthält Empfehlungen, die In Wirklichkeit können sie die Vorbereitungsgruppe in eine besondere verwandeln:

    Erkrankungen der Organe und KörpersystemeKontraindikationenEinschränkungen
    Sehorgane (Myopie mittleren und hohen Grades, Hyperopie mittleren und hohen Grades, Astigmatismus usw.)13; fünf; 7 - 10Sechszehn

    Kontraindikationen

    1. hochintensive körperliche Aktivität (schnelles Laufen, schnelles Springen, Staffellaufe usw.);
    2. akrobatische Übungen (Vorwärts- und Rückwärtsrollen, "Brücke", "Birke", Handstand und Kopfstand usw.);
    3. Übungen an Gymnastikgeräten, inkl. ohne Unterstützung hängen, an der Stange hochziehen, über ein Pferd (Ziege) springen, Übungen an den Stufenbarren und Ringen usw.;
    4. Übungen, deren Durchführung mit einem längeren Anhalten des Atems verbunden ist;
    5. Übungen, deren Durchführung mit Anstrengung verbunden ist;
    6. Übungen, deren Durchführung mit einer starken Anspannung der Bauchmuskulatur verbunden ist;
    7. Übungen, deren Durchführung mit einer deutlichen Neigung des Kopfes verbunden ist;
    8. Übungen, deren Durchführung mit dem Zurückwerfen des Kopfes verbunden ist;
    9. Übungen, deren Durchführung mit einer starken Veränderung der Körperhaltung verbunden ist;
    10. Übungen, die eine Spannung der Sehorgane erfordern (Gleichgewichtsübungen mit erhöhter Unterstützung usw.);
    11. Unterkühlung des Körpers.

    Einschränkungen

    1. längere körperliche Aktivität mittlerer Intensität (Joggen, mäßiges Laufen, Spiele im Freien usw.);
    2. körperliche Übungen zur Entwicklung allgemeiner und lokaler Ausdauer- und Geschwindigkeitsstärkequalitäten;
    3. körperliche Bewegung mit längerer statischer Muskelspannung;
    4. körperliche Bewegung auf Simulatoren (eine individuelle Auswahl eines Simulators mit strenger Dosierung der körperlichen Aktivität ist erforderlich);
    5. körperliche Bewegung, die nervöse Belastungen verursacht;
    6. Übungen, die von starkem Schütteln des Körpers begleitet werden (Hochsprünge, Laufen, Springen usw.);
    7. Schwimmunterricht;
    8. Kreisbewegungen des Rumpfes und Biegungen, insbesondere nach vorne. Kreisförmige Kopfbewegungen, Kopfneigung.

    Die Situation wird durch das russische Ministerium für Bildung und Wissenschaft vom 30.05.2012 N MD-583/19 "Über methodische Empfehlungen" Medizinische und pädagogische Kontrolle über die Organisation von Sportkursen für Studierende mit Behinderungen "(Kodex, Berater) kompliziert, das nicht nur Hinweise für die Ernennung einer speziellen Gruppe enthält "B" in Anhang Nr. 1 "Empfehlungen zur Bestimmung der medizinischen Gruppe für einige Abweichungen in der Gesundheit von Studenten":

    "Mit fortschreitender Myopie jeglichen Grades ohne Komplikationen, zufriedenstellendes Ansprechen auf einen Test mit dosierter körperlicher Aktivität, mit regelmäßiger ophthalmologischer Überwachung und mit intensiver Behandlung"

    aber auch Duplikate mit Anhang Nr. 3 "Gegenanzeigen und Einschränkungen für die Durchführung von körperlichen Übungen unter Berücksichtigung der Krankheit", ähnlich Anhang Nr. 3 des russischen Gesundheitsministeriums vom 09.01.2014 N 15-2 / 10 / 2-6621, wie oben angegeben.

    Befreiung vom Sportunterricht für das Sehen

    Das Problem der Zulassung zum Sportunterricht muss sowohl auf der Ebene der Gesetzgebung als auch auf der Ebene der klinischen Leitlinien erheblich verbessert werden. In der Zwischenzeit sollten Eltern, Ärzte und Lehrer daran denken, dass eine übermäßige oder unangemessene Einschränkung der körperlichen Aktivität die Gesundheit des Kindes nicht weniger schädigen kann als die übermäßige Zunahme.

    Viele Eltern und Schüler glauben, dass die Zuordnung einer speziellen Gruppe "B" eine vollständige Befreiung vom Sportunterricht bedeutet. In der Tat ist es nicht so.

    Die Sondergruppe "B" sieht eine "obligatorische Physiotherapie in einer medizinischen Organisation sowie ein regelmäßiges Selbststudium zu Hause zu den vom Arzt in der Bewegungstherapie der medizinischen Organisation vorgeschlagenen Komplexen" vor (Verordnung Nr. 514n, Anhang Nr. 3, Abschnitt 5.2)..

    Die vollständige Befreiung kann für den Zeitraum der Behandlung einer akuten Krankheit oder Verletzung in Analogie zu einer Bescheinigung über die Arbeitsunfähigkeit gewährt werden (Tabelle 2, Chruschtschow S. V. et al., „Spezielle medizinische Gruppen für den Sportunterricht für Kinder (Auswahlgrundsätze und Übertragungskriterien)“). In diesem Fall gilt der Patient nach Abschluss der Behandlung entweder als gesund und kehrt zu seinem gewohnten Regime zurück oder wechselt zu einer anderen Sportunterrichtsgruppe..

    Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen