Energie der blauen Augen: Mythen und Fakten

Jede Augenfarbe hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften. Der Charakter, die Intelligenz, das Vorhandensein psychischer Fähigkeiten und vieles mehr hängen von ihm ab. Augen sind nicht nur ein Spiegel der Seele, sondern auch ein Fenster zur inneren Welt.

Die Energie der blauen Augen ist einzigartig und unterscheidet sich auch deutlich von der Energie anderer Farben. Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass es oft sehr angenehm ist, mit solchen Menschen zusammen zu sein. Es scheint, dass sie nicht täuschen können und den Menschen keinen Schaden wünschen können. Blaue Augen sind in vielen Ländern der modernen Welt der Maßstab für Schönheit, was nicht verwunderlich ist, denn sie sind wirklich sehr schön, nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern.

Mythen und Fakten über blauäugige Menschen

Blaue Augen waren und sind Gegenstand von Gesprächen für Mädchen, die davon träumen, ihre Augenfarbe zu ändern. In der modernen Welt können Kontaktlinsen die Farbe unserer Augen für jeden von uns verändern, aber sie können nicht das Wesen eines Menschen, seine innere Welt, verändern.

  • Blaue Augen waren schon immer - das ist ein Mythos. Tatsächlich tauchten laut Wissenschaftlern vor etwa 10.000 Jahren blaue Augen auf. Eine Person wurde mit einer speziellen Mutation geboren, die dazu führt, dass die Augen blau werden. Davor gab es nur braunäugige Menschen, aber gerade dann kam die Ära der "Mehrfarben". Alle blauäugigen Menschen auf der Welt haben das gleiche Gen, das sie von allen anderen unterscheidet..
  • Blauäugige fordern - das stimmt. Sie warten immer auf Hilfe und halten sie für selbstverständlich, nicht dank Freunden und Angehörigen..
  • Blaue Augen sind am häufigsten bei Menschen im Norden anzutreffen - das gilt auch. Tatsache ist, dass die Lichtempfindlichkeit bei blauäugigen Menschen um eine Größenordnung höher ist als bei grünäugigen oder braunäugigen Menschen. So hat die Natur es so gemacht, dass die meisten Menschen mit blauen Augen in nördlichen Breiten geboren werden..
  • Menschen mit blauen Augen haben keine psychischen Fähigkeiten - dies ist teilweise richtig. Die besten Zauberer und Hellseher haben braune Augen. Grünäugige Menschen sind weise und haben einen gut entwickelten sechsten Sinn, während blauäugige Menschen fast keine besonderen Fähigkeiten haben..
  • Blauäugige Leute sind dumm - das ist völliger Unsinn. Intelligenz ist unabhängig von der Augenfarbe.
  • Blauäugige Menschen verlieben sich oft - das stimmt. Neben der Tatsache, dass es für sie sehr leicht ist, sich in jemanden zu verlieben, ist es erwähnenswert, dass sie ihre Partner oft betrügen und darin keinen Fehler sehen. Aber denken Sie immer noch daran, dass Statistiken oft dem wirklichen Leben weichen..

Energie und Natur der blauen Augen

Die Energie eines Menschen wird sehr leicht durch die Augenfarbe bestimmt. Wenn ein blauäugiger Mann oder eine blauäugige Frau vor Ihnen steht, dann wissen Sie, dass sie energetisch sehr kontrastreich sind. Ihre Macht ist nicht hoch, aber sie lenken alles zu bestimmten Zeitpunkten auf bestimmte Menschen. Dies wird Ihnen immer sagen, dass dieser Mann oder diese Frau verärgert, depressiv, fröhlich oder wütend, ängstlich und so weiter ist..

Diese Menschen sind von Natur aus absolut unberechenbar. Bei der Kommunikation mit ihnen scheint zunächst alles in Ordnung zu sein, und nach fünf Minuten können sie in den Raum eilen und schreien, dass sie alle hassen. Die Stimmung ändert sich sehr oft, was für Menschen mit Ruhe und Mäßigkeit eine echte Herausforderung sein kann.

Manchmal sind die Besitzer von blauen Augen absolut herzlos. Sie sind launisch, windig und hassen Routine. Die Langeweile des Alltags macht sie einfach wütend. Daher ist es für sie besser, Arbeiten mit einem nicht standardmäßigen Zeitplan zu wählen. Dies sind Wölfe im Schafspelz, denn solche Menschen sind sehr romantisch und träumen von Liebe. Alleine fühlen sie sich sehr schlecht.

Wenn Sie sich entscheiden, einen Krieg mit ihnen zu beginnen, hoffen Sie nicht auf ihre Kapitulation. Sie werden nicht aufhören zu versuchen, dich zu zerstören, bis sie aufhören zu atmen. In dieser Hinsicht sind sie sehr konstant. Sie vergeben selten die Fehler anderer, bemerken aber ihre eigenen nicht..

Blauäugige Menschen passen sich schnell an die neue Umgebung an, daher werden sie im neuen Team sofort als ihre eigenen erkannt. Sie nehmen sich schwer, aber sie gewöhnen sich zu schnell daran. Sie wissen, wie sie sich von etwas anderem ablenken lassen und Fehler vergessen können..

Die besten Sternzeichen für blauäugige Menschen sind laut Astrologen: Zwillinge, Wassermann, Schütze, Waage.

Zwillinge sind sehr schlau und haben einen einfachen Blick auf die Welt - genau das, was blauäugige Menschen brauchen. Wassermann ist sehr klug und Multitasking. Er kann leicht von Problemen abstrahieren. Schütze ist immer dynamisch und macht sich keine Sorgen über die Konsequenzen seiner Entscheidungen, daher passen blaue Augen immer zu ihm. Die Waage ist ausgeglichen und übertönt oft die Impulsivität der blauen Augen. Der Rest der Zeichen wird eine emotionale Zwietracht mit sich selbst haben..

Lesen Sie unseren Artikel über die Energie grüner Augen, um zu erfahren, was die Hauptunterschiede zwischen blauäugigen und grünäugigen Menschen sind. Dies kann in der Liebe, im Geschäft und im Alltag nützlich sein, um den möglichen Charakter einer Person zu analysieren. Viel Glück und vergessen Sie nicht, die Knöpfe und zu drücken

Zeichen nach Augenfarbe: wie zu bestimmen

Die Tatsache, dass die Augen den Zustand der Seele eines Menschen widerspiegeln, ist eine bekannte Tatsache. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, dass die Farbe der Iris auch das Verhalten und die Gewohnheiten einer Person beeinflussen kann? Psychologen und Astrologen sind zuversichtlich, dass es möglich ist, den Charakter anhand der Augenfarbe zu bestimmen. Haben sie recht Versuchen wir es herauszufinden.

Grüne Augen: Charakter

Es wird angenommen, dass in der Antike alle Menschen die gleiche Augenfarbe hatten. Aufgrund von Klimaveränderungen und verschiedenen Mutationen nahm die Iris jedoch unterschiedliche Schattierungen an..

Tatsächlich hängt die Augenfarbe von der Menge an Melanin im Augapfel ab. Interessanterweise ändert sich der Schatten der Augen oft im Laufe des Lebens. Versuchen wir, den Charakter einer Person anhand der Augenfarbe zu bestimmen.

Grün gilt als die seltenste Augenfarbe der Welt. Die meisten Menschen mit diesem Iris-Ton sind in Holland geboren..

Sie haben sich wahrscheinlich sofort daran erinnert, dass Mädchen mit grünen Augen als Hexen galten. In der modernen Welt glauben sie das natürlich nicht. Es wird angenommen, dass die Besitzer von Grüntönen der Iris niedliche, weiche und romantische Personen sind..

Chamäleonaugen und menschlicher Charakter

Im Prinzip sind solche Emotionen grünäugigen Menschen nicht fremd. Wenn es jedoch darum geht, wichtige Entscheidungen zu treffen, werden die Besitzer grüner Augen sofort prinzipiell und entschlossen. Sie zeichnen sich durch Festigkeit, Sturheit und List aus. Es wird auch angenommen, dass grünäugige Menschen leidenschaftlich und kreativ sind..

Betrachten Sie die Bedeutung der Augenfarbe bei Männern und Frauen:

Vertreter des stärkeren Geschlechts mit einer grünen Augentönung sind launisch. Sie sind emotional und reaktionsschnell, aber ihr Charakter kann kaum als einfach bezeichnet werden. Wenn ein Mann eine Frau mag, wird er sie auf jeden Fall suchen. Nachdem er jedoch bekommen hat, was er will, verliert der Typ mit den grünen Augen oft das Interesse..

Es ist schwierig, eine Beziehung zu einem grünäugigen Vertreter des stärkeren Geschlechts aufzubauen. Wenn er sich jedoch für eine Frau entschieden hat, bleibt er ihr bis zum Ende treu..

Grünäugige Frauen sind normalerweise schön und selbstbewusst. Sie haben Führungsqualitäten, aber sie versuchen überhaupt nicht zu führen. Solche Damen sind klug, einfühlsam und eitel und fordern sich selbst und andere Menschen heraus..

Auch grünäugige Mädchen sind engagiert, zuverlässig und wissen, wie man liebt. Für ihre Auserwählten sind sie zu fast jeder Leistung bereit.

Geheimnisvolles Lila: Bedeutung in der Psychologie

Grüne Augen mit braunen Flecken oder braune grüne Augen kommen häufig in der Natur vor. Dieser Farbton ist Diplomaten, Politikern und Filmstars eigen. Diese Leute wissen, was sie wollen und bekommen es oft..

Manchmal sind sie rachsüchtig und rücksichtslos. Wenn die Besitzer von Augen mit solchen Farben jedoch gut behandelt werden, sind sie freundlich, süß und einladend. Jungs sind entschlossen und mutig, und Mädchen sind starke und disruptive Persönlichkeiten.

Graue Augenfarbe und Charakter

Grau ist eine ungewöhnliche Augenfarbe. Der Charakter der Besitzer eines solchen Irisschattens kann nicht als weich bezeichnet werden. Meistens erreichen solche Menschen, was sie wollen, ohne auf Schwierigkeiten zu achten. Sie sind entschlossen, neugierig und lieben es zu lernen..

Sie können sich immer auf die Besitzer grauer Augen verlassen: Sie sind zuverlässig wie ein Stein. Solche Menschen sind jedoch etwas zurückhaltend in ihrem Ausdruck von Emotionen, so dass sie gefühllos wirken..

Die Bedeutung der grauen Augenfarbe bei Männern und Frauen wurde wie folgt geteilt:

Männer mit grauen Augen sind normalerweise kreative und verträumte Menschen. Sie schweben oft in den Wolken, aber sie wissen, wie man einen Urlaub für Menschen schafft..

Wer wird mit Wassermann glücklich sein: Kompatibilität mit anderen Tierkreiszeichen

Diese Jungs wissen, wie man Frauen überrascht und erobert. Wenn Sie sich jedoch dazu entschließen, eine Beziehung mit einem grauäugigen jungen Mann aufzunehmen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, immer seine Unterstützung und Unterstützung zu sein. Männer nehmen Kritik hart und brauchen Liebe und Zuneigung..

Mädchen mit grauen Augen sind ruhig, weise und vernünftig. Solche Damen sind locker, aufmerksam, liebevoll. Sie laufen nicht vor Problemen davon, sondern lösen sie sofort. Grauäugige Frauen wissen, wie man Konflikte glättet und haben einen guten Sinn für Humor..

Foto: YouTube.com/Alle Fische Horoskope

Eine der häufigsten Farbtöne der Iris ist Grau und Grün. Was bedeutet Augenfarbe? Sie sind pragmatische Menschen mit enormer Willenskraft. Sie sind klug, anspruchsvoll und fair. Wenn eine Person graugrüne Augen hat, liebt sie und weiß, wie man arbeitet.

Besitzer dieses Augenschattens sind freundlich, empfindlich und weich. Sie wissen zuzuhören und sind bereit, in jeder Situation zu helfen. Jungs mit graugrünen Augen sind echte Männer. Sie werden die Frau immer beschützen und sich um sie kümmern. Sie sind echte Verdiener, die wissen, was sie vom Leben wollen..

Wenn Menschen graublaue Augen haben, sind sie es gewohnt, sich nur auf sich selbst zu verlassen. Manchmal scheinen die Besitzer der Iris dieses Schattens zu arrogant und schädlich. In den meisten Fällen handelt es sich jedoch um eine Schutzmaske..

Sternzeichen in Beziehungen

Damen mit graublauen Augen sind selbstbewusste Persönlichkeiten. Um ihres Ziels willen gehen sie oft voran. Entscheidend, manchmal unhöflich. Männer mit blaugrauen Augen haben ebenfalls einen festen Charakter. Sie kennen ihren Wert, sie kleiden sich gerne stilvoll und zeigen sich vor anderen.

So charakterisieren Psychologen Menschen mit grauen Augen. Der Wert ist selten falsch - überprüfen Sie ihn selbst oder Ihre Freunde.

Blaue Augen: Charakter

Blaue und blaue Augenfarben sind nicht sehr häufig. Laut Statistik herrscht dieser Schatten der Iris bei den Bewohnern Europas vor..

Betrachten Sie den Charakter einer Person anhand der Augenfarbe. Blauäugige Menschen sind ruhig und ausgeglichen, selbstbewusst. In den meisten Fällen haben sie einen kalten Verstand und Klugheit. Sie hassen Routine und Routine. Auch Menschen mit blauen Augen sind empfindlich und verbergen Ärger für lange Zeit, obwohl sie ihn nicht zeigen.

Finden Sie heraus, um welche männliche und weibliche Augenfarbe es sich handelt:

  • Vertreter des stärkeren Geschlechts.

Blauäugige sind normalerweise ehrlich. Sie sind aufgeschlossen, lustig, scherzen und lachen gern über sich.

Weibliche Eigenschaften, die Männer mögen

Es wird auch angenommen, dass Männer mit blauen Augen verletzlich und empfindlich sind. Sie können ihr Ziel jedoch mit einem Fingerschnipp erreichen. Für diesen Mann ist es genug, etwas Schlechtes zu wollen.

  • Das schönere Geschlecht.

Mädchen mit blauen Augen sind berühmte Träumer. Sie glauben an Märchen und Wunder, unabhängig vom Alter. Die Bedeutung von blauen Augen ist verwöhnt und launisch.

Solche Damen wissen genau, wie sie die Person bezaubern können, die sie mögen. Sie nehmen oft alles zu persönlich, reagieren scharf auf Kritik.

Seltener als blaue Augen sind blaue Augen. Die Natur ihrer Besitzer ist launisch. Die satte Farbe der Iris zeigt an, dass Menschen empfindlich und unberechenbar sind. Sie verlieben sich leicht, aber sie sind sehr anspruchsvoll in Bezug auf ihren Partner. Sie verteidigen gerne ihren Standpunkt und streiten.

Mädchen mit blauen Augen sind romantisch. Auf den ersten Blick wirken sie arrogant und arrogant, aber im Herzen sind sie verletzlich. Blauäugige Männer sind charmant und intelligent. Diese Jungs sind schwer zu befriedigen, da sie sich über andere stellen..

Sternzeichen, die sich immer von der Masse abheben

Braune Augen: Charakter

Braune Augen sind die häufigsten auf der Welt. Psychologen und Astrologen glauben einstimmig, dass solche Menschen Sexualität und inneren Magnetismus haben..

Was bedeutet braune Augenfarbe? Solche Leute sind sehr temperamentvoll und emotional. Sie sind leicht zu verärgern, sie leuchten sofort auf, aber sie kühlen schnell ab.

Auch braunäugige Menschen sind weise, intelligent und gut entwickelt. Sie tolerieren keine Monotonie und Monotonie. Es wird angenommen, dass die Besitzer von braunen Augen auch sehr rücksichtslos sind, Initiative, leicht mit Menschen konvergieren.

Betrachten Sie die Augenfarbe und den Charakter eines Mannes und einer Frau:

Braunäugige Männer sind sehr leidenschaftlich, sie lieben Frauen. Sie sind charmant, charismatisch und hemmungslos. Sie gehen gerne Risiken ein, aber siegen fast immer in jeder Situation.

In Beziehungen sind Männer mit braunen Augen ziemlich egoistisch und fordernd. Seien Sie darauf vorbereitet, dass Ihr Partner nach Führung und Dominanz strebt.

Braunäugige Damen haben auch einen starken Charakter. Sie sind klug und anspruchsvoll, sie lieben es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Frauen mit braunen Augen sind emotional, aber sie wissen lange nicht, wie sie wütend werden sollen. Sie versuchen, ihren Auserwählten mit Sorgfalt und Wärme zu umgeben. Auch solche Damen sind entspannt im Bett und leidenschaftlich.

Die eifersüchtigsten Sternzeichen unter Frauen

Sie können oft das Konzept der "haselnussbraunen Augen" finden. Darunter ist eine hellbraune Irisfarbe. Die Merkmale der Augenfarbe sehen folgendermaßen aus: Menschen mit haselnussbraunen Augen sind exekutiv, fleißig und fleißig. Sie können sich in jeder Situation auf sie verlassen. Es wird auch angenommen, dass die Besitzer einer hellbraunen Iris verletzlich und beeindruckbar sind.

Mädchen mit haselnussbraunen Augen sind verträumt und romantisch. Sie gelten auch als schüchtern. Solche Damen sind ausgezeichnete Frauen. Männer mit dieser Augenfarbe sind ebenfalls anfällig, aber sie versuchen, sie nicht zu zeigen. Normalerweise fleißig und fleißig, erreichen sie ihre Ziele.

Manchmal kann man Leute mit braun-gelben Augen treffen. Solche Persönlichkeiten:

  • außergewöhnlich;
  • schockierend;
  • kreativ;
  • leidenschaftlich;
  • in vielen Bereichen talentiert.

Solche Menschen haben in der Regel eine Intuition entwickelt. Eine Meile entfernt fühlen sie sich falsch und betrogen. Sie sind aufrichtig, zuverlässig und freundlich. Mädchen sind einfühlsam und schön. Jungs sind schlau und ein bisschen zynisch.

Augenfarbe und Charakter sind eng miteinander verbunden. Denken Sie daran, besonders wenn Sie neue Leute kennenlernen..

Schwarze Augen: Bedeutung

Schwarze Augen (oder sehr dunkelbraun) sind häufig bei Menschen zu finden, die im Kaukasus geboren wurden. Die Besitzer dieser Irisfarbe sind sehr leidenschaftlich, temperamentvoll und haben einen explosiven Charakter. Sie sind impulsiv und handeln oft wütend. Sie lieben es, dass alles im Leben nach ihrem Drehbuch verläuft. Auch Menschen mit schwarzen Augen sind rücksichtslos, freundlich, gastfreundlich.

So ändern Sie den Lidschatten selbst

Mal sehen, wie sich die Augenfarbe auf Personen unterschiedlichen Geschlechts auswirkt:

Diese Jungs werden oft als brutal bezeichnet. Sie sind herrschsüchtig und starke Naturen, von Natur aus führend. Sie streben nach Gewinn in allem und sind im Geschäft sehr erfolgreich.

Schwarzäugige Männer lieben es, Frauen zu dominieren. Solche Männer müssen gehorchen - Frauen mit starkem Charakter sind nichts für sie. Hinter einem Mann mit dunklen Augen fühlen sich die Damen jedoch wie hinter einer Steinmauer..

Die Besitzer von schwarzen Augen sind leidenschaftliche, emotionale, energische Naturen. Sie streben immer danach, im Rampenlicht zu stehen..

Schwarzäugige Mädchen sind attraktiv und sexy, sie wissen, wie man einen Mann bezaubert. Sie sind auch sehr liebevoll. Normalerweise schaffen solche Frauen alles, was sie vorhaben..

Sie haben alle Augenfarben und ihre Namen gelernt. In der Regel beschreibt das Merkmal des Schattens der Iris die Gewohnheiten einer Person genau. Daher raten Psychologen, sich bei der Auswahl eines Lebenspartners daran zu erinnern..

Achten Sie auf Augenfarben und deren Bedeutung?

Persönlichkeitsmerkmale und Verhaltensweisen von Menschen, die im Oktober geboren wurden

Dunkeläugiger Schrecken oder Warum hatten die Slawen Angst vor Menschen mit braunen Augen? (3 Fotos)

Für die Slawen waren die Augen wirklich ein Spiegel der Seele und ein Maß für spirituelle Qualitäten. Die attraktivsten galten als blau, aber die Menschen behandelten Braun und Grün mit Argwohn und sogar Besorgnis..

Als Ergebnis einer Studie, die von einer Gruppe von Wissenschaftlern an der Universität von Kopenhagen durchgeführt wurde, wurde festgestellt, dass blaue Augen das Ergebnis einer genetischen Mutation sind, die vor etwa 10 000 Jahren aufgetreten ist. Bis zum 13. Jahrhundert war mehr als die Hälfte der Einwohner Russlands blauäugig. Die Menschen verbanden diese Farbe mit der Oberfläche der Seen und der endlosen Kuppel des Himmels. Und blauäugige Menschen galten a priori als freundlich, sympathisch und flexibel. Die Haltung gegenüber grauen und blauen Augen war ebenfalls treu. Das klassische Bild des epischen Helden ist ein großer, stattlicher Mann, der Weizenlocken und kornblumenblaue Augen besitzt.

Eine seltene Farbe des Irisgrüns findet sich normalerweise bei Frauen. Aufgrund der Seltenheit sahen die alten slawischen Stämme in Schönheiten mit smaragdgrünen Augen die Verkörperung böser Geister. Grünäugige Frauen wurden oft als Hexen betrachtet. Und nach Meinung des russischen Volkes kann eine Hexe per Definition nicht schön sein. Ein klarer Beweis dafür ist der bekannte Baba Yaga.

Aber diejenigen, die mit dunkelbraunen oder schwarzen Augen geboren wurden, hatten besonders Pech. Sie waren ein klarer Beweis für fremde Verunreinigungen, weshalb die Slawen Angst vor Menschen mit braunen Augen hatten und sie mit Besorgnis behandelten. Von 1242 bis 1480 stand Russland unter dem Joch des tatarisch-mongolischen Jochs. Natürlich waren Frauen bei den Überfällen der Tataren und Mongolen Gewalt ausgesetzt. Als Ergebnis wurden Kinder geboren, die das väterlich dominierende Gen zeigten - schwarze oder braune Augen.

Der Hass auf die Invasoren lebte in den Herzen der Menschen. Das Erscheinen von Vertretern nomadischer Stämme wurde als hässlich und abstoßend angesehen. Die verkümmerten und untersetzten Eroberer mit "Busursman" -Augen wurden gehasst. Von ihnen geborene Kinder wurden großgezogen, mit Mitleid und Besorgnis behandelt und als hässlich angesehen.

Einige moderne Forscher argumentieren jedoch, dass der Einfluss auf den Genpool der Tataren und Mongolen stark übertrieben ist. DNA-Tests ergaben, dass nur 2% der mongolischen Zeichen vorhanden waren. Außerdem haben die Russen nicht das für die Mongoloiden charakteristische Epicanthus - die sogenannte "mongolische Falte". Es befindet sich im inneren Augenwinkel und bedeckt teilweise den Tränentuberkel. Im Verlauf der Forschung wurde auch festgestellt, dass die in der ostslawischen Bevölkerung festgestellten östlichen Merkmale nicht mit den tatarischen Mongolen zusammenhängen, sondern das Erbe der finno-ugrischen Stämme sind. Sie haben gemeinsame asiatische Merkmale mit den östlichen Nomaden..

Bösartiger Mund, verdammte Augen.

Jede Aktivität beinhaltet die Entwicklung der entsprechenden Muskeln. Ich habe mit einem Schüler gesprochen, der am Gesicht einer Person erkennen konnte, welche Sprache er lernte - und er hat nie einen Fehler gemacht. In meiner Gegenwart testete ich eine Gruppe von Schulkindern und zwei Erwachsenen (einer von ihnen lernte Französisch, der andere Englisch und Deutsch) - es gab keinen einzigen Fehler. Das Geheimnis wurde einfach gelüftet: Unterschiedliche Aussprache in verschiedenen Sprachen führt zur Entwicklung unterschiedlicher Gesichtsmuskeln, und es gibt viele, viele.

Wenn eine Frau promiskuitive Beziehungen hat, wird, wie Sie verstehen, der Mund ziemlich oft benutzt. Einschließlich seiner Muskeln - es entwickelt sich auf ganz bestimmte Weise, besonders wenn es auf zwei Arten verwendet wird)) Sie bildet eine bestimmte emotionale Reihe, sie verwendet Standardausdrücke, die im Kreis von Menschen wie ihr akzeptiert werden. Sie hat bestimmte Grimassen, die einem bestimmten Lebensstil innewohnen. In einigen Kreisen ist es beispielsweise üblich, "Entengesicht" zu machen. Nach einer Weile ist dieses "schwere Erbe" selbst bei ziemlich unschuldiger Kommunikation leicht zu identifizieren. Eine Hure bewegt ihre Lippen etwas anders als ein keusches Mädchen. Worte können dies nicht vermitteln, Sie müssen sich intuitiv fühlen.

Frauen in einer liberalen Gesellschaft unterschätzen normalerweise die Tatsache, dass sich jede Art ihrer Tätigkeit schnell auf das Gesicht und insbesondere auf die Augen auswirkt. Sie leben bei uns nach dem Prinzip "Ich mache was ich will, aber ich bekomme nichts dafür." Und das passiert nicht, man muss immer bezahlen. Also zahlen sie mit ihrem Aussehen - verdammte Augen, bösartiger sinnlicher Mund. Daher das französische Sprichwort: "Mit 20 hat ein Mädchen das Aussehen, das Gott ihr mit 30 gibt - das, das sie selbst macht." (Ich erinnere mich nicht weiter). Und dann sind sie überrascht, dass Männer sie benutzen und sofort senden.

Hier ist es wichtig, dass sich der Mund an verschiedene Männer anpassen muss. Ein keusches Mädchen erfährt auch Veränderungen in den Lippenmuskeln - wenn sie einen Liebhaber hat, mit dem sie küsst - scheinen sich die Lippen nur an eine Person anzupassen, so dass es keine solchen mehrfachen Veränderungen gibt. Gleichzeitig hören die Lippen natürlich auf, "ungeküsst" zu sein, was sich im Allgemeinen auch bemerkbar macht. Große reine Liebe verletzt, wie Sie wissen, nicht die Keuschheit - sonst wie rein ist sie? Warum groß??

Das Wichtigste ist, dass eine bösartige Frau selbst mit der unschuldigsten Kommunikation unbewusst mit ihren Lippen zeigt, was sie will. Zusammen ergibt dies den sogenannten "bösartigen Mund". Normalerweise sollte eine Frau nur einer Person gehören, alles andere ist eine Perversion..

Hier geht es nicht einmal darum, wie sich die Gesichtsmuskeln entwickeln, sondern wie sich der Mund der Frau zum Zeitpunkt des Gesprächs verändert. Leicht geöffnet und gleichzeitig zu einem "Entengesicht" gefaltet (die Lippen stehen leicht hervor, was sie praller und sexuell verführerischer erscheinen lässt, was im Allgemeinen den Eindruck eines "Entengesichtes" erweckt), ist normalerweise ein bösartiger Mund. Unwillkürliches, fast krampfhaftes Vorstehen der Lippen, wie bei einem Kuss, häufiges Lecken, ist auch ein bösartiger Mund. Im Prinzip "arbeitet" eine Frau im Gespräch mit Frauen selten mit dem Mund. Aber mit Männern. Eine Frau, die sich ihrer Sexualität bewusst ist, verführt fast immer, auch wenn sie sich dessen nicht bewusst ist. Und verführt vor allem mit Augen und Lippen, denen dann Grimassen und Manierismen hinzugefügt werden.

Alle meine Argumente über Keuschheit gehören den Augen (ich kann es jetzt nicht finden). Der verdammte Blick ist im Gegensatz zur Keuschheit am einfachsten zu verstehen.

Keusche Augen sind normalerweise leicht naiv, eine Person betrachtet die Welt (oder einen bestimmten Mann) als Ganzes. Markiert nicht die Haupt- und die Sekundärseite. Für ihn ist sozusagen alles wichtig, absolut alles ist wichtig.

Es stellt sich heraus, dass der keusche Blick irgendwie unkonzentriert, leicht vage ist wie der eines Kindes. In der russischen Literatur stoßen wir oft auf den Ausdruck "Säuglingsblick" - oh, das ist es. In einem keuschen Blick scheint Vertrauen normalerweise (ich erinnerte mich sofort an eine gute psychologische Kategorie, die von E. Erickson eingeführt wurde - "grundlegendes Vertrauen in die Welt"; bei aller Verachtung für die westliche Psychoanalyse mag ich es eher).

Je materialistischer eine Frau ist (dh je mehr Liebhaber sie hatte), desto zäher wird ihr Blick. Verliert Naivität und Integrität der Wahrnehmung. Zu einer Zeit, als ein Leser dieses Thema diskutierte, schrieb er gut darüber, wie mit jeder neuen Enttäuschung eines Mannes das Vertrauen schnell verloren geht..

Tatsächlich ist die ganze Weisheit eine integrale Wahrnehmung (der Welt und der Menschen), sie ist nicht direkt mit der Jungfräulichkeit verbunden. Eine Frau in einer glücklichen Ehe hat einen keuschen, leicht naiven, vertrauensvollen Blick. Sie kann es sich leisten - hinter einer Steinmauer.

Darüber hinaus ist in einem keuschen Blick immer eine gewisse Brillanz, Ausstrahlung und sogar Feuer mit einem Traum verbunden (im Fall einer Frau - über Glück und Liebe, bei einem Mann - mit zukünftigem Erfolg in der Gesellschaft). Im Allgemeinen das Feuer des Glaubens in einer glücklichen Zukunft. Wenn eine Frau viele Männer hat, dann ist sie zuallererst enttäuscht von ihnen, sieht vor allem Mängel (und versucht oft - unbewusst - überhaupt nach ihnen zu suchen). Das ist sofort aus dem Aussehen ersichtlich, da es die Fehler sind, die einen verdammten Blick auf sich ziehen. Es ist sofort klar, dass eine Person Sie anhand einiger Schlüsselparameter, "hervorgehobener" Punkte, bewertet. Oder - selbst wenn ein Mädchen mit niemandem spricht, aber zum Beispiel beim Singen an etwas Eigenes denkt - bleibt ihr Blick dennoch an einigen hervorgehobenen Stellen stehen und gleitet nicht wie in Keuschheit.

Es gibt vier Arten von Ansichten zum Gesprächspartner. In der geschäftlichen, offiziellen Kommunikation versuchen wir, Abstand zu halten, sodass der Blick von der Stirn zur Nase gleitet und sehr selten auf den Mund fällt. In freundlicher Kommunikation gleitet der Blick von der Stirn zum Mund, wir schauen ohne zu zögern auf den Mund eines Freundes. Wenn Liebende kommunizieren, gleitet der Blick von der Stirn zur Brust. Tatsache ist, dass sich während der Liebeserregung normalerweise die Brust hebt und wir in Kommunikation mit geliebten Menschen versuchen, dies zu verfolgen (meistens unbewusst). Der Blick der Prostituierten (wie auch der Nymphomanin) fällt noch tiefer als die Brust auf die Hose. Sie zeigt irgendwie ihr Interesse.

Ein keusches Mädchen schaut also nicht auf ihre Brust. Und noch mehr - unten. Sie kann auf Stirn und Mund schauen, vielleicht zur Seite und zum Boden, aber sie wird nicht auf den Brustkorb schauen. Natürlich kann sie dort einen zufälligen Blick werfen, aber ich beschreibe hier eine allgemeine Regel, einen Trend, ein Gesetz, das durch Ausnahmen ergänzt wird.)) Das Interessanteste ist, dass ein keusches Mädchen selbst beim Betrachten von Fremdkörpern seinen Blick nicht zu tief senkt. Das heißt, je mehr Keuschheit ein Mädchen hat, desto "erhöhter" ist ihr Blick. Verträumt, zum Himmel gerichtet. Männer sind unglaublich angemacht)) Nun, gereift, das heißt diejenigen, die hauptsächlich nach Gefühlen suchen.

Pflege ist unter anderem im Blick einer Frau zu sehen. Das Vorhandensein ernsthafter Probleme, die Notwendigkeit, Verantwortung für etwas zu tragen. Besonders wenn sie sich um jemanden kümmert, aber nicht um sie. Ein typischer Fall ist eine alleinerziehende Mutter. Hier haben wir natürlich keinen verdammten Blick, aber auch keinen keuschen. Der beschäftigte Blick wird zum Sucher. Es streift wie ein Auto mit abgenutzten Spurstangenköpfen, das heißt, es bewegt sich viel schärfer als gewöhnlich von einer Seite zur anderen. Es gibt keinen Frieden in ihm, wie ein keusches Mädchen (Befriedung der Erwartungen) oder glücklich (aus dem Gedanken, dass sie geliebt wird, wird eine Frau auch friedlich - mit männlicher Liebe kommt Sicherheit am häufigsten).

Der Schlüssel zur weiblichen Psyche liegt im Konzept des Schutzes. Schutz der Liebe. Sie wird von liebenden Eltern oder dem Glauben an glückliche Liebe oder einem Mann, der liebt, beschützt. Der Versuch, sich zu verteidigen, wird oft zu einer Schlampe.

Zweitens erkennt eine Frau, nachdem sie viele Partner durchlaufen hat, in der Regel, dass das Glück nicht in ihnen liegt, aber ihre besten Freunde sind Diamanten, und das andere Geschlecht sollte zuerst verwendet werden. Und im Allgemeinen müssen Sie alles im Leben selbst erreichen. Das heißt, formal ist sie auch nicht abgeneigt, glücklich zu sein, "ihr persönliches Leben zu gestalten", aber in erster Linie kommt nicht der Glaube an Glück und Schicksal, sondern an "Selbstheit". Prioritäten ändern sich. Ein keusches Mädchen hat im Prinzip auch ein "Selbst", aber sie steht an zweiter Stelle.

Diese Verschiebung der Prioritäten spiegelt sich sofort in den Augen wider. Ein Mädchen, das viel länger gelebt hat, sieht langweilig aus. Sie wird bereits alles selbst erreichen und erwartet kein Glück vom Schicksal. Das Schicksal beschützt sie nicht. In dem vorgestellten Video hat das zweite Mädchen links ehrlich gesagt verdammte Augen und das erste rechts ausgestorbene Augen. Vielleicht wurde sie viel verbrannt (tatsächlich reichen ein paar Enttäuschungen dafür aus), oder vielleicht wurde sie in einer zynischen Familie erzogen. Dann wurde ihr von Kindheit an beigebracht, dass "es nur Wölfe gibt, jeder dich benutzen will, na ja, auch du bist kein Opfer unter Feinden, versuche ein besseres Stück aus dem Leben zu schnappen, schlag zuerst." Woher kommt in diesem Fall der keusche Blick? Woher kommt das Gefühl, dass das Schicksal sich um dich kümmert? Woher kommt die Befriedung der Erwartung??

Zusammenfassend werde ich feststellen, dass ein keuscher Blick nur der Blick einer unberührten Person ist, die nicht vom Leben zerfetzt ist. Nicht geschlagen und nicht zynisch. Er ist glücklich. Wenn diese Welt zusammenbricht, kann dieser Blick nicht mehr zurückgegeben werden, weil traurige Erfahrungen unweigerlich Spuren hinterlassen.

Und fast alle Männer merken das sofort. Meistens intuitiv. Mit der unglaublichen Dummheit von Männern in allem, was mit persönlichen Beziehungen zu tun hat, sind sie dennoch keine unempfindlichen Protokolle, und die Intuition funktioniert für die meisten von ihnen gut (obwohl nach den Kommentaren unter diesem Eintrag nicht alle zu urteilen). Inzwischen ist es die erwähnte "Dummheit" (das ist eher Naivität), die dazu führt, dass ein Mann in fast jedem Alter ein Romantiker bleibt. Seine Augen brennen immer - na ja, wenn er kein eingefleischter Zyniker ist, natürlich. Deshalb bevorzugen Männer junge Mädchen. Und überhaupt nicht, weil "ich junges Fleisch wollte", wie andere, nicht sehr weitsichtige Frauen glauben. "Fleisch" ist mit 22 und 32 Jahren nicht allzu unterschiedlich, aber die Seele der Frau verändert sich in dieser Zeit dramatisch. Im besten Fall gehen die Augen aus, im schlimmsten Fall werden sie verdammt. Es ist interessant, dass selbst wenn ein Mädchen bis zum Alter von 32 Jahren Keuschheit bewahrte, dh keine Beziehung hatte (naja, vielleicht wartete sie auf einen besonderen Prinzen), sie natürlich viel mehr Vitalität und mentale Stärke haben wird als die Schäbige Tanten, aber der Blick wird noch ausgestorben sein. Und auch aus Enttäuschung. Warum sich niemand in sie verliebt hat?

Männer lieben eine junge Seele, die an Liebe und Glück glaubt. Sie suchen zunächst nach einer lebendigen, feurigen Seele. In ihr steckt mehr Weiblichkeit und Reinheit als in der alten, erfahrenen, ausgestorbenen Frau. Und Liebe ist überhaupt kein Sex, jemand hat dich betrogen. Es ist in erster Linie eine Vereinigung zweier Seelen. Und erst dann zwei Körper. Aus dem gleichen Grund nehmen Männer, die eng mit Kreativität verbunden sind (dh per Definition emotionaler sind als andere), Frauen über ein bestimmtes Alter, beispielsweise nach dreißig, nicht wahr. Emotionalität erlaubt nicht.

Genauso wie "sie von ihren Kleidern begrüßt werden", versuchen Männer, ihre Freundinnen zuallererst durch ihre leuchtenden Augen auszuwählen, die an das Glück glauben. Es ist viel angenehmer, sich um ein solches Mädchen zu kümmern, es glücklich zu machen und seine Erwartungen zu rechtfertigen. Und es gibt viel mehr emotionale Rückkehr davon. Das heißt, genau solche Freunde inspirieren zu Kunststücken, versuchen es für sie, klettern ihnen aus dem Weg.
Lebenserfahrung ist ein schlechter Ersatz für Reinheit, Vertrauen und einen keuschen Blick. Sie können überall interessante Kommunikation finden, aber neben Ihnen, 24 Stunden am Tag und sogar vor dem Grab, würde ich gerne etwas anderes sehen.

Es ist auch wichtig hinzuzufügen, dass eine Rückkehr zum vorherigen Zustand praktisch unmöglich ist. Änderungen der Lebensprioritäten, Verlust der Keuschheit werden nie wiederhergestellt. Übrigens sehen auch religiöse Frauen sowie Psychologen und insbesondere esoterische Frauen unkeusch aus. Aus etwas anderen Gründen - aus Arroganz und Selbstzufriedenheit im Zusammenhang mit der Einführung in das Höhere Wissen.

P.S. Ergänzung vom Leser:
"Ich erinnerte mich an die Augen meiner früheren Leidenschaft. Ich werde sofort sagen - sie ist 6 Jahre älter als ich, sie hatte nur drei offizielle Ehen und nicht nur) und ich wusste davon. Nun, dies ist nicht das erste Mal, dass ich verheiratet bin. Der Sohn schwieriger Fehler und Lebensstörungen, die in ihren Blick gebracht wurden, der zuvor zart und empfindlich war (das Restphänomen blieb leicht erhalten), eine gewisse Kälte und ein KULT DER ENTTÄUSCHUNG ersetzten „schöne Seelenimpulse“. Mit jeder neuen Akquisition eines Mannes stieß sie erneut auf neue Enttäuschung Und die Augen wurden härter. Ja, Sie haben Recht, sie schien nach einer Bestätigung zu suchen, dass alles so schlecht enden würde wie beim letzten Mal. Und selbst in den berührendsten, zärtlichsten Momenten, als es mir schien, dass unser "Yang" und "Yin" verwandelt sich in ein Ganzes, an der Spitze ihres Messers gab es immer ein paar Körner schneeweißes Salz. Und ich fühlte es. Oder besser gesagt, wir fühlten es. Sie kann ihre Mission in Bezug auf einen Mann nicht mehr erfüllen, es gibt einen gewissen Riss in ihr. und sie ist zu tief. Er kann bereits vertrauen, und darin zu investieren ist wie diesen bodenlosen Abgrund zu werfen, es hat keinen Sinn. Erfahrung - ihre Erfahrung - ist stärker. "

Eine Person, die nicht durch negative Erfahrungen verwöhnt wird, kann vertrauen, sich öffnen, vor Liebe glänzen - es besteht eine größere Chance, dass sie in Form von Sachleistungen reagiert und versucht, Hoffnungen zu rechtfertigen und das Glück nicht zu zerstören.

Wenn Sie die "vorherige negative Erfahrung" im Auge behalten, können Sie Ihren eigenen Rationalismus einfach nicht durchbrechen.

Und dann - je mehr Enttäuschungen es gab, desto weniger "Schutz der Liebe" bleibt, desto mehr manifestiert sich das Bedürfnis, sich zu verteidigen - daher die hypertrophierte Unabhängigkeit, der Wunsch, unabhängig, frei und von den intelligentesten zu einem Haufen zu wirken (und gleichzeitig andere zu lehren).

Wenn im Internet der Look verständlicherweise nicht sichtbar ist, ist dies alles anhand der Texte und der Art der Kommunikation lesbar.

"Keusche" und "kaufmännische" Damen werden sich nie verstehen und zustimmen können, sie haben nicht die gleiche Erfahrung.

Welche Augenfarbe galt als die schönste in Russland?

Für Menschen der Vergangenheit, die aus einer Laune heraus lebten und sich in ihren Schlussfolgerungen auf Alltagserfahrungen, Folkloreideen und religiöse Weltanschauung stützten, war die Augenfarbe ein Maß für die Bestimmung der spirituellen Qualitäten einer Person. In dieser Hinsicht galten blaue Augen als die attraktivsten in Russland, während braune und grüne einen gewissen negativen Abdruck aufwiesen..

Blaue Augen

Nach den Ergebnissen einer Studie, die von einer Gruppe von Wissenschaftlern der Universität Kopenhagen unter der Leitung von Hans Eiberg durchgeführt wurde, erschienen blaue Augen vor etwa 6 bis 10 000 Jahren infolge einer genetischen Mutation. Es berührte die Bewohner der Schwarzmeerküste, woher der gemeinsame Vorfahr aller blauäugigen Menschen auf dem Planeten stammt. Bis zum Zeitpunkt der Modifikation des OCA2-Gens, das für die Produktion von Melanin verantwortlich ist, hatte die gesamte Menschheit braune Augen..

Nach den Erinnerungen ausländischer Botschafter und Reisender, die Muscovy besuchten, hatte die überwiegende Mehrheit der lokalen Bevölkerung helle Haut und blaue Augen. In den 1670er Jahren bemerkte der römische Diplomat Reitenfels, der das russische Volk beschrieb: „Ihre Haare sind größtenteils hellbraun oder rot. Ihre Augen sind größtenteils blau, aber sie schätzen besonders Grau mit einer Art feurigem rötlichem Schimmer. " Bis zum 13. Jahrhundert machten blauäugige Menschen über 50% der Gesamtzahl der Einwohner Russlands aus. Sie wurden zu Helden von Epen und positiven Charakteren in Märchen und Mythen.

Es wurde angenommen, dass die Besitzer von blauen Augen sich durch die Breite der Seele, Freundlichkeit und Sanftmut des Charakters auszeichneten. Eine Braut mit ähnlichen Augen schien die beste Party zu sein, da sie a priori zu den unterwürfigen, süßen, gutherzigen, sympathischen, sanften und flexiblen Wesen gehörte. Die blaue Farbe in Russland war mit dem endlosen Himmel und der glatten Oberfläche der Gewässer verbunden, korreliert mit den Feiertagen der Allerheiligsten Theotokos und rein spirituellen Gedanken. In den alten Tagen war eine besondere Haltung gegenüber den Besitzern von durchdringenden Kornblumenaugen und blonden Haaren, da ihr Bild Russland mit seinen goldenen Weizenfeldern ähnelte, die mit blauen Spritzer blühender Kornblumen verziert waren. Im Zusammenhang mit der Attraktivität wurden blaue und graue Augen früher als eine Vielzahl von blauen Augen angesehen..

Braune Augen

In der Antike galten braune Augen als weniger schön, was als eine Art Hinweis darauf diente, dass in der menschlichen Familie eine fremde Verunreinigung vorhanden war. Die Russen schauten in den braunen Spiegel der Seele und sahen darin die Züge der mongolischen Tataren, die von 1242 bis 1480 über das Territorium Russlands herrschten. Der Historiker Alexander Kuts fand eine Bestätigung dieser Version im Ipatiev-Gewölbe und in späteren Annalen. Sie glaubten, dass aufgrund der Verbindungen von blauäugigen Schönheiten mit dunkeläugigen Invasoren Kinder mit väterlichen Gesichtszügen geboren wurden. Und aufgrund der Abneigung gegen Feinde in der Gesellschaft hat sich eine voreingenommene Haltung gegenüber der Schönheit brauner Augen entwickelt.

Die modernen Wissenschaftler Elena und Oleg Balanovskiy widerlegen jedoch einen derart starken Einfluss der Invasoren auf den Genpool des russischen Volkes, in dessen DNA nur 2% der mongolischen Charaktere gefunden werden. Der Irrtum dieser Version wird durch das Fehlen des für die Mongoloiden charakteristischen Epicanthus bei Russen belegt - eine Falte im inneren Augenwinkel. Darüber hinaus stellte sich heraus, dass die östlichen Merkmale, die im Erscheinungsbild der ostslawischen Bevölkerung gefunden wurden, nicht das Erbe der mongolischen Tataren sind, sondern der finno-ugrischen Stämme, die mit den asiatischen Nomaden eine Reihe gemeinsamer genetischer Merkmale aufwiesen..

Grüne Augen

Die am wenigsten attraktiven in Russland galten als die seltensten grünen Augen in der Farbe, die aufgrund noch unklarer Umstände in der überwiegenden Mehrheit unter den gerechteren Geschlechtern zu finden sind. Menschen mit smaragdgrünen Augen hatten meistens rote Haare und hoben sich mit ihrer Helligkeit und Originalität sofort von den anderen ab, die, fasziniert von ihrer Schönheit, in ihnen die Verkörperung böser Geister sahen.

Früher symbolisierte die grüne Farbe nicht nur Wiedergeburt und Frühling, sondern auch ein Hexenattribut des jenseitigen Raums, denn die Augen und Haare einer Meerjungfrau, von Wasser, Kobold, Baba Yaga und allen Arten von Hexen, die mit bösen magischen Fähigkeiten ausgestattet waren, hatten einen ähnlichen Farbton. Grünäugige Menschen waren Gefahrenquellen, sie konnten verführen, täuschen und gerissen in ihre Netze locken und eine Person in die Irre führen.

Eine Stunde vor dem Verrat. Ich mag es, wenn eine Frau Augen mit einer "Hure" hat.

Eine Stunde vor der Veränderung. Ich mag es, wenn eine Frau Augen mit einer "Hure" hat. Dies ist, wenn, auch ohne Mann, zumindest mit einem Mann, aber die Dame zeigt sofort... Ich mag es, wenn eine Frau Augen mit einer "Hure" hat. EINE STUNDE VOR ÄNDERUNG: Dies ist, wenn auch ohne Mann, zumindest mit einem Mann, aber die Dame zeigt sofort: mehr hat "großen Sex" nicht verlassen. Solche Frauen unterscheiden sich sehr von gewöhnlichen Frauen und sehen langweilig aus. Das einfachste Zeichen, anhand dessen man sie in einer Menschenmenge unterscheiden kann, ist, dass solche Frauen einen anderen Gang haben..

Elastischer, selbstbewusster. Ihre Nerven sind stärker und ihre Stimmung ist besser. Denn egal was sie über die unsterbliche weibliche Seele sagen, eine Frau fühlt sich nur in einem Fall selbstbewusst - wenn sie gewünscht wird.

Alles andere sind Nerven, die mit Fäden, Tränen und Wutanfällen gedehnt sind. Eine Frau ist im Allgemeinen eine so mysteriöse Kreatur, die mit Hilfe von Schuhen und Haarfärbemitteln Dinge tun kann, die Männer viele Jahre lang nicht aufräumen können. Verifiziert!

Jede Frau, die verliebt ist, flirtet oder zugibt, verliebt zu sein, hat schamlose Augen. Nicht umsonst können sie in Pakistan bei einem heißen Blick auf einen Mann vergiften - anscheinend wissen sie, dass die Augen sogar eine mächtigere Waffe sind als der Priester. Während die Augen brennen, kann der Arsch aufgepumpt werden. Und wenn die Augen ausgegangen sind - hier schon und niemand kümmert sich um deine Priester. Und du zuallererst.

Wenn eine Frau gesund, selbstbewusst, erfolgreich, aktiv ist und weiß, dass sie schön ist, werden ihre Augen mit Sicherheit leuchten. Nun, sie reagiert auf Männer genauso unterschiedlich. Nicht die Tatsache, dass er sich selbst zugibt, sondern Komplimente liebt und mit seinen Augen schießt oh-oh-oh. Und ich für meinen Teil bin mit diesem Verhalten in jeder Hinsicht einverstanden.

Siehe auch: Die Liebe eines Lebens kommt normalerweise nach einem lebenslangen Fehler

Aber ich möchte, dass Sie klar verstehen: Ein hoher sexueller Ton ist nicht der Verrat selbst, sondern nur seine Wahrscheinlichkeit. Wenn die Wahrscheinlichkeit hoch ist, sieht der Ehemann höchstwahrscheinlich eine solche Frau an und hält seine eheliche Pflicht ein. Wenn die Wahrscheinlichkeit niedrig oder noch schlimmer Null ist, dann schmeckt diese Frau wie milde Babynahrung aus Gemüse, wenn jemand sie gegessen hat. Dort, das Mädchen auf der anderen Seite des Monitors, hast du gegessen, ich weiß.

Kurz gesagt, ein hoher sexueller Ton für eine Frau ist wunderbar. Aber Verrat ist nicht sehr gut. Vor allem, wenn dies Verrat ist, nicht aufgrund unvereinbarer Widersprüche (Getränke, Beats, Spaziergänge), sondern wenn es Verrat ist, der von der Formulierung begleitet wird: Der Ehemann ist müde.

Die Frau selbst weiß nicht, was genau schlecht ist. Ansprüche können nicht formuliert werden. Er wiederholt sich einfach weiter - er ist müde. Ich mag nicht. Ich will nicht. Keine Emotionen, nichts. Sitzt, denkt: was zu tun ist?

Wir haben Frauen als Drogenabhängige. Seit ihrer Jugend kennen sie ein oder zwei Möglichkeiten, um scharfe Emotionen zu bekommen. Der erste Weg ist, sich nachts heimlich auf Kuchen zu betrinken, und der zweite Weg ist, ihren Ehemann plötzlich zu betrügen. Darüber hinaus ist diese Wahl leicht zu erklären.

Kuchen sind billig, und lustvolle Männer, die bereit sind, nach Ihren Wünschen zu tanzen und Sie für einfachen Sex zu unterhalten, sind noch billiger. Diese kosten in der Regel in fast jedem Alter fünf Cent pro Bündel, was am überraschendsten ist.

Nun, eine Frau beginnt, nach "Emotionen" für sich selbst zu suchen. Es scheint ein Geschäft zu sein: Ich ging ins Badehaus. Und hier haben Sie Scham und Schuldgefühle und angenehme erotische Erinnerungen, die in den Unterbauch ziehen, und hoffen auf eine Beziehung und sogar auf eine leichte Steigerung des Selbstwertgefühls. Und vielleicht sogar eine leichte Verbesserung des Aussehens, die jede kleine Liebe begleitet. Und vielleicht ein neuer Roman. Mit Stürmen der Leidenschaft.

Siehe auch: Wege, sich selbst zu sehnen. Weibliche Hexerei

Die Frage ist, dass neue Beziehungen auf lange Sicht normalerweise nicht besser enden als die alten. Eine Familie zu zerstören ist so dumm und sinnlos wie ein Haus zu zerstören, wenn man es nur neu ordnen muss.

Daher scheint es mir, dass eine Frau, deren Gefühle aus ihrem Leben verschwunden sind, keine neue Beziehung eingehen sollte. Wenn es unerträglich wird und es scheint, dass Sie sich in einem Sumpf befinden, reicht es aus, sich um einen hohen sexuellen Ton zu kümmern..

Damit die Teufel wieder in meine Augen kommen. Und dies wird erreicht, indem Sie an sich selbst, Ihrem Lieblingshobby / -geschäft und Ihrer Lieblingsdiät arbeiten. Nun, du verstehst mich. Für mich sollte eine echte Frau wie eine Stunde vor dem Betrug aussehen. Aber zur gleichen Zeit immer vor ihr aufhören.

8 Eigenschaften, die den Menschen einen besonderen Reiz verleihen, aber tatsächlich genetische Mutationen sind

Leute, wir setzen unser Herz und unsere Seele in die helle Seite. Danke für das,
dass du diese Schönheit entdeckst. Danke für die Inspiration und Gänsehaut.
Besuchen Sie uns auf Facebook und VKontakte

Einige genetische Mutationen sind so häufig geworden, dass sie nicht überraschen. Trotzdem ist es ihnen zu verdanken, dass einzigartige Merkmale auftauchen, die ihren Besitzern einen besonderen Reiz verleihen. Wenn Sie sich diesen Artikel ansehen, erfahren Sie nicht nur mehr über die harmlosesten menschlichen Mutationen, sondern auch, welche zusätzlichen Details manchmal bei Katzen auftreten. Spoiler: das macht sie noch süßer.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen