Gesundheitliche Vorteile von gefrorenen Blaubeeren

Blaubeeren sind eine saftige Beere, die nicht nur Menschen mit ihrem angenehmen Geschmack begeistert, sondern auch den Körper mit nahrhaften Bestandteilen bereichert. Blaubeeren werden in der Küche und in der Volksmedizin zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet.

Äußerlich sieht die Pflanze aus wie ein kleiner grüner Strauch, der nicht höher als sechzig Zentimeter ist. Die durchschnittliche Lebensdauer eines Blaubeerstrauchs beträgt 35 Jahre. Bei richtiger Pflege kann die Pflanze jedoch viel länger leben..

Die Büsche haben glatte und gerade Zweige mit einer grünen Bedeckung. Die Blätter sind nicht sehr groß, nur 2-4 Zentimeter lang. Sie können elliptisch oder eiförmig sein. Das Laub ist dunkelgrün gestrichen. Mit Beginn des Herbstes ändert sich die Farbe der Blätter und sie färben sich rötlich. Das Hauptmerkmal von Blaubeeren ist, dass sie mit zunehmendem Alter beginnen, ihre Blätter abzuwerfen. Sträucher, die 3-5 Jahre alt sind, bevor das kalte Wetter einsetzt, werfen ihr gesamtes Laub ab.

Während der Blüte erscheinen kleine Einzelblüten auf Blaubeersträuchern. Sie bilden sich in der zweiten Frühjahrshälfte, Ende April oder Anfang Mai, in den Blattachseln. Die Länge der Blütenkrone beträgt 5-6 Millimeter. An den Rändern befinden sich fünf Zähne, und in der Mitte sehen Sie 10-12 Staubblätter.

Die Fruchtbildung beginnt Mitte Juli und dauert bis Anfang September. Reife Beeren werden schwarz, sie sind eiförmig. Der Durchmesser der Früchte ist klein - von 5 mm bis 1 cm. Blaubeerpulpe hat einen angenehm süßlichen Geschmack mit einer leichten Säure.

Wo und wie Blaubeeren wachsen

Blaubeeren wachsen nur auf der Nordhalbkugel der Erde. Es ist sehr selten in der gemäßigten Zone zu finden, wo es dichte Wälder gibt. Für normales Wachstum und vollwertige Früchte benötigen Blaubeeren viel Schatten und Feuchtigkeit. Deshalb kommen Blaubeersträucher am häufigsten in dichten Nadelwäldern oder in Sümpfen vor. Weniger häufig sind sie in Gebieten mit gemischten Pflanzungen zu sehen. All dies erschwert den Anbau von Blaubeeren zu Hause erheblich, da hierfür geeignete Bedingungen geschaffen werden müssen..

Unter den Orten, an denen Blaubeeren wachsen, kann Folgendes unterschieden werden:

  • Nordeuropa;
  • Asien;
  • Nordamerika;
  • Russland (Ural, Sibirien).

Blaubeeren sind sehr anspruchsvoll für den Boden und kommen daher in Wäldern mit ungeeignetem Boden nicht oft vor. Büsche wachsen gut in Böden mit hohem Säuregehalt. Sandböden, die viel Humus enthalten, sind auch ideal für das Wachstum und die Fruchtbildung von Sträuchern. Unter solchen Bedingungen kann der Warzenhof der Beeren ziemlich groß sein. Manchmal gibt es Orte, an denen Blaubeeren mehrere zehn Kilometer wachsen.

Arten von Blaubeeren

Es gibt fünf Hauptarten von Blaubeeren, die am häufigsten in freier Wildbahn vorkommen und zu Hause angebaut werden..

Behaart

Sachalin gilt als Geburtsort dieser Beere. Haarige Blaubeeren wachsen in sumpfigen Gebieten. Es wächst viel seltener in Laub- und Nadelwäldern.

Haarige Blaubeeren sind hohe Pflanzen, da ihr Busch bis zu einem Meter hoch wird. Im Frühjahr erscheinen Blätter mit länglichen Blattplatten auf dem Strauch. Im September ändert sich die Farbe des Laubes, die Blätter werden scharlachrot. Die ersten Beeren bilden sich mitten im Sommer. Sie haben eine Kugelform, der Durchmesser beträgt 5-6 Millimeter.

kaukasisch

Dies ist die älteste Blaubeerart, die laut Wissenschaftlern während der letzten Eiszeit aufgetreten ist. Jetzt kommt die Beere im nördlichen Teil des Kaukasus und in Bulgarien vor. Manchmal sind im Irak und in asiatischen Ländern Sträucher der kaukasischen Art zu sehen.

Die bulgarische Beere unterscheidet sich von anderen Blaubeersorten durch ihre Größe. Unter geeigneten Bedingungen wächst der Strauch bis zu zweieinhalb Meter. An den Stielen bilden sich von April bis Mai große grüne ovale Blätter. Die Fruchtbildung beginnt Ende Juni. Kaukasische Blaubeeren vertragen keinen Frost und trocknen daher auch bei leichtem Frost.

Pennsylvania

Pennsylvania Blaubeeren sind in Nordamerika beheimatet. Wenn Sie möchten, können Sie es jedoch in Ihrem Sommerhaus pflanzen. Pennsylvanian Strauch wächst bis zu 50-55 Zentimeter. Die Pflanze hat keine Angst vor Temperaturänderungen und verträgt normalerweise Frost.

Ovalblättrig

Ovalblättrige Blaubeeren kommen am häufigsten auf den Aleuten und in China vor. Zu den charakteristischen Merkmalen ovalblättriger Blaubeeren zählen die hohen vier Meter hohen Büsche und das langsame Wachstum. Der Strauch verträgt keinen Frost und keine Trockenheit.

Rispe

Dies ist die kürzeste Blaubeere mit einer Höhe von selten mehr als 20 Zentimetern. In Europa wird die Pflanze praktisch nicht gefunden, da ihre Heimat Nordamerika ist. Sommerbewohner bauen selten Rispenblaubeeren an, da sie nicht jährlich, sondern alle 2-3 Jahre Früchte tragen.

Blaubeerkomposition

Blaubeeren unterscheiden sich von vielen anderen Beeren durch ihre einzigartige und reichhaltige Vitamin- und Mineralzusammensetzung. Reife Blaubeeren enthalten Chrom, Phosphor, Mangan, Eisen und Kalzium. Die Früchte sind auch reich an Vitaminen der Gruppen PP, A, B, C..

Blaubeeren gelten als Rekordhalter für den Gehalt an Krebsschutzmitteln. Diese Spurenelemente schützen den menschlichen Körper vor dem Auftreten von Neoplasmen. Anthocyane, die auch Teil reifer Beeren sind, fördern die Vasodilatation bei Menschen mit Bluthochdruck.

100 Blaubeeren sind reich an Nährstoffen und fettarm. Aufgrund dieser Zusammensetzung nehmen Menschen, die Gewicht verlieren möchten, häufig Beeren in ihre Ernährung auf..

100 Gramm Blaubeeren enthalten:

  • Proteine: 1,1 g;
  • Fette: 0,6 g;
  • Kohlenhydrate: 7,6 g;
  • Ballaststoffe: 3,1 g;
  • organische Säuren: 1,2 g;
  • Wasser: 86 g;
  • Mono- und Disaccharide: 7,6 g;
  • Asche: 0,4 gr.

Nützliche Eigenschaften von Blaubeeren

Blaubeeren sind reich an vorteilhaften Eigenschaften und haben eine Reihe von nützlichen Spurenelementen. Reife Beeren werden in der Volksmedizin häufig verwendet. Daraus werden medizinische Abkochungen hergestellt, die helfen, Durchfall und andere Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts loszuwerden. Das Spülen des Mundes mit Blaubeerbrühe beseitigt die Symptome der Angina und hilft, Entzündungen zu beseitigen. Abkochungen mit Blaubeeren werden oft als Lotionen verwendet. Mit ihrer Hilfe können Sie Verbrennungen auf der Hautoberfläche, Geschwüre und Ekzeme beseitigen..

Medikamente werden nicht nur aus Beeren hergestellt, sondern auch aus grünem Laub. Heidelbeerblatt-Mittel können helfen, den niedrigen Blutdruck zu normalisieren und Kopfschmerzen zu lindern. Mit Hilfe von medizinischen Brühen können Sie den Blutzuckerspiegel normalisieren. Aus diesem Grund raten einige Ärzte den Menschen, sie im Anfangsstadium von Diabetes zu trinken. Ärzte empfehlen außerdem, regelmäßig Blaubeergetränke zu trinken. Sie verhindern einen Myokardinfarkt, verbessern die Durchblutung und verringern die Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln.

Blaubeeren für die Augen

Die Augenheilkunde ist einer der Bereiche, in denen sich Blaubeeren bewährt haben. Es enthält Anthocyan, das die Funktion der Netzhaut verbessert. Sie beginnt schneller Rhodopsin zu produzieren. Diese Komponente ist für die komfortable Wahrnehmung von Licht verantwortlich. Aus Blaubeerbeeren wird ein Extrakt gewonnen, der künftig zur Herstellung von Arzneimitteln zur Stärkung der Blutgefäße der Augen und zur Verbesserung des Sehvermögens verwendet wird. Die Verwendung von Produkten auf der Basis von Blaubeeren normalisiert die Ernährung des Augapfels und verbessert die Durchblutung.

Es ist nicht notwendig, Medikamente zu kaufen, um eine gute Sicht aufrechtzuerhalten. Stattdessen können Sie aus Gründen der Augengesundheit täglich Blaubeeren essen. Der menschliche Körper benötigt täglich etwa fünfzig Gramm Anthocyane. Um diese Menge zu erhalten, müssen Sie 5-6 Esslöffel reife Beeren essen. Wenn Blaubeeren getrocknet verzehrt werden, wird nur ein Löffel benötigt. Sie sollten diese Norm nicht überschreiten, da der Körper nicht mehr als 50 Gramm Anthocyane aufnehmen kann..

Wie man Blaubeeren isst

Um das Beste aus Blaubeerfrüchten herauszuholen, essen Sie sie frisch. Blaubeeren können jedoch in folgenden Formen verzehrt werden:

  1. Getrocknete Blaubeeren: Getrocknete Beeren sind gut für das Sehvermögen, da sie viele Anthocyane enthalten. Um die Beeren zu trocknen, müssen sie 2-3 Tage in der Sonne liegen. Im Winter werden sie in einem auf 70-75 Grad vorgeheizten Ofen getrocknet..
  2. Blaubeeren in Dosen. Um diese Beeren zu konservieren, werden sie im Verhältnis eins zu eins mit Zucker gemischt. Dann wird die Mischung 5-6 Stunden ziehen gelassen. Danach wird es in einen sterilisierten Glasbehälter überführt und mit Deckeln verschlossen..
  3. Gefrorene Blaubeeren. Nach dem Einfrieren verlieren die Beeren nicht ihre heilenden Eigenschaften und sind daher genauso nützlich wie frische. Zum Einfrieren werden sie in Lebensmittelbehälter überführt und in den Gefrierschrank gestellt.

Kaloriengehalt von Blaubeeren

Blaubeeren können nicht als süß bezeichnet werden, da sie wenig Zucker enthalten und dementsprechend einen niedrigen Kaloriengehalt haben. Deshalb essen nur wenige Menschen Beeren ohne Zuckerzusatz. Da Früchte nur sehr wenige Zucker enthalten, haben sie einen geringen Kaloriengehalt. 100 Gramm Blaubeeren enthalten 35-40 Kalorien.

Aufgrund dieses niedrigen Nährwerts empfehlen viele Ernährungswissenschaftler, Ihrer täglichen Ernährung Beeren und Blaubeeren hinzuzufügen. Sie helfen, die Verdauung zu verbessern und zusätzliche Pfunde zu verlieren.

Blaubeerschaden

Blaubeeren sind nicht immer vorteilhaft, sie können auch den Körper schädigen. Beeren sollten nicht von Allergikern verzehrt werden. Sie sind auch bei Personen mit Nierenerkrankungen, Pankreaserkrankungen und schlechter Blutgerinnung kontraindiziert..

Das tägliche Essen großer Mengen Beeren kann die Verdauung beeinträchtigen. Verstopfung, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen treten auf. Manchmal führt der übermäßige Gebrauch von Blaubeeren zu Symptomen einer Hypotonie.

Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Blaubeerblättern und Beeren

Sommerwarme Tage sind die perfekte Zeit, um in den Wald zu gehen und sich mit den Früchten einer niedrigen Pflanze zu versorgen, die nicht nur ideal zum Backen oder Kompott sind, sondern auch gegen viele Krankheiten helfen. Blaubeeren, und hinter ihnen findet eine echte Pilgerreise statt, können in jeder Form verwendet werden - getrocknet, gefroren, für den Winter in Gläser geschickt, und dies wird die wunderbaren Eigenschaften der Beeren nicht ändern. Gegen welche Beschwerden und wie Blaubeeren richtig verwendet werden, nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen, richtige Verwendung - Sie müssen diese Eigenschaften von köstlichen Früchten unbedingt kennen.

Wie sieht gewöhnliche Blaubeere aus?

Es ist unwahrscheinlich, dass mindestens eine Person getroffen werden kann, die nicht weiß, wie gewöhnliche Blaubeeren aussehen. Natürlich kennt jeder zuallererst nur die Früchte - kleine, fast schwarze Beeren, die zum Grund für einen so einfachen Namen wurden. Gleichzeitig wissen normalerweise nur Bewohner ländlicher Gebiete, welche Pflanze eine wunderbare Delikatesse verleiht..

Die Pflanze, die eine großzügige Ernte köstlicher süßer Beeren liefert, wird selten bis zu einem halben Meter hoch. Meistens sind die Büsche klein, daher muss man hart auf dem Rücken arbeiten, um das kostbare Geschenk der Natur zu sammeln. Der Stiel ist krautig, verzweigt sich nur von oben. Die Blätter sind klein, rund. Oft werden sie auch zur Herstellung von Arzneimitteln verwendet, weil sie viele nützliche Eigenschaften haben.

Blüte hat auch nichts Bemerkenswertes. Am Ende des Frühlings blühen kleine weiße Blüten, aus denen im Sommer heilende Beeren hervorgehen. Der krautige Strauch hat keine Angst vor Frost, aber sie können die Menge der Ernte beeinflussen - ein leichter Frost reicht aus, damit die Blüte vollständig zerbröckelt. Für diejenigen, die genau wissen, warum Blaubeeren so geschätzt werden, nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen, stellen Fröste keine besondere Gefahr dar - oft werden die Büsche in der Nähe des Hauses gepflanzt und zuverlässig bedeckt, um vor Kälte zu schützen.

Heilende Eigenschaften von Blaubeeren, einzigartige Zusammensetzung

Bevor Sie köstliche Früchte für medizinische Zwecke verwenden, müssen Sie nicht nur die Auswirkungen von Blaubeeren auf verschiedene Krankheiten und medizinische Eigenschaften, sondern auch die Zusammensetzung der Beeren herausfinden. Der Gehalt an Vitaminen und Elementen kann als einzigartig bezeichnet werden, da sich nur wenige Gaben des Waldes durch eine solche Anzahl nützlicher Substanzen auszeichnen, die fast jede Krankheit des Körpers betreffen können.

Welche Substanzen sind in Blaubeeren versteckt, deren vorteilhafte Eigenschaften und Kontraindikationen selbst von Ärzten erkannt werden? Die Früchte sind reich an folgenden Elementen:

    Vitamine der B-Gruppe; Pektine; essentielle Öle; Antioxidantien; Vitamin C; Tannine; Säuren (Milchsäure, Zitronensäure, Chinasäure, Bernsteinsäure).

Die spezielle Zusammensetzung der Früchte kann auch schwere Krankheiten betreffen, die mit pharmazeutischen Präparaten schwer zu behandeln sind. Einige Substanzen können Krankheitserreger wie Typhus und Ruhr abtöten.

Vorteile von Blaubeerblättern

Trotz der Tatsache, dass es die Früchte der Pflanze sind, die normalerweise für medizinische Zwecke verwendet werden, sollte man die Wirkung, die die Blätter haben können, nicht aufgeben. Sie enthalten nicht weniger wunderbare Substanzen, die auch zur Bekämpfung von Krankheiten eingesetzt werden können. Sie können sowohl frische als auch getrocknete Rohstoffe verwenden - die Wirksamkeit der Behandlung nimmt überhaupt nicht ab.

Welche Eigenschaften von Blaubeerblättern können gegen Krankheiten angewendet werden? Erstens unterscheidet sich ihre Zusammensetzung kaum vom Nährstoffgehalt in Früchten, weshalb es ohne Beeren durchaus möglich ist, sie durch Blätter zu ersetzen. Auf Basis dieses pflanzlichen Rohstoffs können Sie Abkochungen, duftenden Tee, Aufgüsse und sogar Tinkturen auf Alkohol zubereiten.

Es ist möglich, Produkte auf Blattbasis gegen Magenkrankheiten zu verwenden, den Stoffwechsel im Körper zu normalisieren und die Arbeit des Herzens und des Gefäßsystems in Ordnung zu bringen. Sehr oft werden Hausmittel gegen Erkältungen eingesetzt, die von Fieber und Husten begleitet werden..

Nützliche Eigenschaften von Blaubeeren

Wenn Sie die Früchte der Pflanze für die Behandlung zu Hause verwenden, müssen Sie unbedingt wissen, mit welchen Problemen des Körpers sie fertig werden können. Die vorteilhaften Eigenschaften von Blaubeeren können gegen Herzkrankheiten gerichtet werden - der einzigartige Gehalt an Wirkstoffen kann nicht nur die Arbeit des menschlichen Hauptorgans in Ordnung bringen, sondern bei regelmäßiger Anwendung auch einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verhindern. Sie können auch Beeren gegen Gefäßerkrankungen verwenden. Es wurde festgestellt, dass bei längerem Gebrauch dieser leckeren Delikatesse die Wände der Venen erheblich gestärkt werden und sogar Krampfadern nicht nachgeben.

Sie können die Früchte auch bei instabiler Arbeit der Verdauungsorgane verwenden. Ein falscher oder gestörter Stoffwechsel wird sich sicherlich wieder normalisieren, wenn Sie es sich zur Regel machen, täglich ein paar Handvoll Beeren zu essen.

Früchte können auch die geistigen Fähigkeiten oder sogar das Sehvermögen beeinträchtigen. Bei längerem Gebrauch von Beeren verbessert sich das Gedächtnis erheblich und die Effizienz steigt. Oft werden sie gegessen, um die Jugend zu verlängern, weil Wissenschaftler nachgewiesen haben, dass einige Elemente der Frucht den Zustand der inneren Organe erneuern und sich positiv auf das Gewebe der Epidermis auswirken können.

Eigenschaften von gefrorenen Blaubeeren zur Behandlung von Krankheiten

Leider endet die Reifezeit der Früchte der Pflanze ziemlich schnell, so dass Sie sich für die zukünftige Verwendung mit Beeren eindecken müssen. Sie werden oft getrocknet, aber eine einfachere Möglichkeit, alle wunderbaren Eigenschaften von Blaubeeren zu bewahren, besteht darin, die Beeren in den Gefrierschrank zu schicken. Werden sie nicht ihre wunderbaren Eigenschaften verlieren? Wie Wissenschaftler beweisen, sind die Eigenschaften von gefrorenen Blaubeeren frischen Früchten in keiner Weise unterlegen..

Das einzige, was beim Auftauen von Beeren berücksichtigt werden muss, ist, dass sie weich werden und ihre Form verlieren können. Es ist besser, die Früchte nicht für den frischen Verzehr zu verwenden, sondern ein köstliches Gericht oder Getränk darauf zuzubereiten, das für den Körper nicht weniger nützlich ist.

Sie können solchen kulinarischen Studien Früchte aus dem Gefrierschrank hinzufügen:

    Bäckereiprodukte; Kompotte; Tee; Soße; Gelee; Fruchtsaft.

Wenn Sie den frischen Geschmack von Blaubeeren und ihr einzigartiges Waldaroma genießen möchten, können Sie sie nicht wärmebehandeln, sondern eine köstliche Delikatesse zubereiten. Die effektivste Behandlung ist eine mit Zucker geriebene Beere - sie kombiniert alle wunderbaren Elemente, die den Wert der Frucht ausmachen. Die Hauptsache ist, es sofort nach dem Auftauen zu mahlen, nicht auf vollständige Weichheit warten.

Medizinische Eigenschaften von getrockneten Blaubeeren

Im Sommer müssen Sie sich mit getrockneten Früchten eindecken, die nicht weniger wert sind als frische Beeren. In der Volksmedizin ist es üblich, sie gegen Erkrankungen des Magens und des Verdauungssystems einzusetzen. Die heilenden Eigenschaften getrockneter Blaubeeren können gegen entzündliche Prozesse gerichtet sein, die häufig zu Begleiterscheinungen von anhaltendem Durchfall oder Blasenentzündung werden. Es ist nicht notwendig, spezielle Produkte auf der Basis von Trockenfrüchten zuzubereiten - Sie können nur eine Handvoll dieser köstlichen Leckerei essen, um schmerzhaften Durchfall für lange Zeit zu vergessen.

Sie können getrocknete Beeren verwenden, um Tee zuzubereiten, der den Körper vor Erkältungen schützt. Im Winter ist es unbedingt erforderlich, dieses nützliche Mittel in die tägliche Ernährung aufzunehmen - es erhöht die Immunkräfte des Körpers erheblich.

Sie können Produkte mit getrockneten Beeren auch bei Diabetes verwenden - sie enthalten sehr wenig Zucker. Bei Nierensteinen ist es auch nützlich, täglich einen Sud zu trinken - dies reduziert nicht nur schmerzhafte Empfindungen, sondern verhindert auch das Auftreten neuer Formationen.

Blaubeeren, deren vorteilhafte Eigenschaften und Kontraindikationen seit vielen Jahren untersucht werden, wirken sich sicherlich positiv auf fast jedes menschliche Organ aus. Sie sollten daher die Verwendung dieser wunderbaren Früchte nicht aufgeben. Es ist unbedingt erforderlich, diese Delikatesse in die Ernährung aufzunehmen, die den Körper nicht nur stärkt, sondern auch vor nachteiligen Auswirkungen schützt und leicht mit vielen Krankheiten umgeht.

Blaubeere

Blaubeerstaude untergroßer Strauch aus der Gattung Vaccinium der Familie Heather, 15-30 cm hoch.

Die Stängel sind aufrecht, verzweigt und glatt. Das Rhizom ist lang und kriecht. Die Blätter sind elliptisch, glatt, hellgrün, ledrig, 10-30 mm lang, mit spärlichen Haaren und gezackten Rändern bedeckt. Blüht von Mai bis Juni. Die Blüten sind grünlich-weiß mit einem rosa Farbton, einzeln. Sie befinden sich an kurzen Stielen in den Achsen der oberen Blätter.

Die Beeren sind saftig, schwarz, mit einer bläulich-bläulichen Blüte, glänzend, das Fruchtfleisch ist dunkelrot, saftig, weich, mit vielen Samen. Reift von Juli bis August. Blaubeeren tragen Früchte ab dem zweiten oder dritten Jahr. Zuerst erscheint eine kleine Anzahl großer Beeren, später werden die Beeren viel größer, aber kleiner.

Die Beeren und Blätter von Blaubeeren werden für medizinische Zwecke verwendet. Blaubeeren werden geerntet, wenn sie im Juli reifen. Eine dünne Schicht auf Papier oder Material auftragen, 2-3 Tage an der Luft verdorren lassen und dann in Trocknern, Öfen und Öfen bei einer Temperatur von 60-70 ° C trocknen. Getrocknete Beeren sind faltig, schwarz-lila, geruchsarm, angenehm süß und sauer, kleben nicht zusammen In Klumpen die Hände nicht schwärzen.

Die Blätter werden von Mai bis Juni geerntet und im Schatten unter einem Baldachin auf dem Dachboden getrocknet.

Hellgrüne getrocknete Blätter.

Blaubeeren werden nicht angebaut. Es erfordert natürliche Bedingungen, einen Wald. Daher ist es an den Orten, an denen Blaubeeren wachsen, unmöglich, Vieh zu weiden, Sträucher zu fällen und den Abfall zu stören. Sammeln Sie es nur mit Ihren Händen, um die Zweige der Pflanzen nicht zu beschädigen. Blaubeerdickichte schützen den Boden vor Erosion und Austrocknung.

Die Haltbarkeit von Blättern beträgt 1 Jahr, Beeren bis zu 2 Jahren.

Kaloriengehalt

Blaubeeren sind kalorienarm. 100 g rohe Blaubeeren enthalten nur 57 kcal. 100 g trockene Blaubeeren in Dosen enthalten 88 kcal. Übermäßiger Gebrauch des Produkts ist schädlich für übergewichtige Menschen.

Nährwert pro 100 Gramm:

Proteine, grFett, grKohlenhydrate, grAsh, grWasser, grKaloriengehalt, kcal
1.10,67.60,48657

Nützliche Eigenschaften von Blaubeeren

Blaubeeren enthalten bis zu 18% Tannine der Brenzcatecholgruppe, bis zu 7% organische Säuren, einschließlich Zitronensäure, Äpfelsäure, Bernsteinsäure, Chinasäure, Benzoesäure, Milchsäure und Oxalsäure. Der Zuckergehalt beträgt bis zu 30%, Vitamin C - 6 mg /%, Carotin - 0,75-1,6 mg /%, Vitamin B - 0,04%. Samen enthalten bis zu 31% Fettöl, bis zu 18% Protein.

Blaubeerblätter enthalten Tannine (18-20%), Zucker und andere Substanzen (12-18%), Arbutin (0,47-0,58%), Hydrochinon (0,047%), Saponine (2,2-2,8) %), organische Säuren - Gallussäure, Benzoesäure, Zitronensäure, Äpfelsäure, Essigsäure, Oxalsäure, Weinsäure sowie Mineralien: Kalium, Natrium, Magnesium, Calcium, Eisen, Schwefel, Phosphor, Chlor. Biologisch wichtige Substanzen sind Glykoside - Neomyrtillin (2%), dessen Aglucon die vitaminähnliche Substanz Inosit ist.

Beeren reduzieren die Zuckermenge im Blut, erhöhen den Säuregehalt des Magensafts, verbessern die Verdauung, den Stoffwechsel, verbessern die Sehschärfe und verbessern die Blutversorgung der Netzhaut. Blaubeeren sind weithin als entzündungshemmendes Mittel gegen Durchfall nicht infektiösen Ursprungs bekannt, insbesondere bei Kindern, als Zusatz zusammen mit Antibiotika gegen Ruhr und Vitaminmangel.

Der Hauptreichtum an Blaubeeren sind Antioxidantien. Wie Sie wissen, binden sie freie Elektronen und verhindern so die Bildung bösartiger Tumoren, die den Körper auf zellulärer Ebene betreffen. So sind Blaubeeren gut für die Krebsprävention. Blaubeer-Antioxidantien werden Anthocyane genannt. Sie kommen in Radieschen, Brombeeren, Äpfeln, Rotkohl und dunklen Trauben vor. Der Rekord für den Gehalt an Antioxidantien gehört jedoch zweifellos zu Blaubeeren..

Blaubeeren sind adstringierend, verrottungshemmend und antimikrobiell. Es gibt Berichte, dass Anthocyane aus Blaubeerfrüchten die Aggregationsfähigkeit von Erythrozyten in vitro verringern. Blaubeerkapinoide verbessern Nachtsicht und visuelle Funktion.

Wissenschaftler sagen, dass die Ergebnisse der Experimente darauf hindeuten, dass Blaubeeren, die reich an Antioxidantien sind, Prozesse im Körper regulieren, zur Optimierung des Blutzuckerspiegels beitragen und dadurch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes verringern..

Die Verwendung von Blaubeeren, Blaubeergelee und Fruchtgetränken wird zur Vorbeugung von Thrombose und Myokardinfarkt empfohlen. Dank einer speziellen Substanz (Antikoagulans) in Blaubeeren nimmt die Blutgerinnung ab.

Es ist seit langem bekannt, dass Blaubeeren das Sehvermögen in der Dämmerung signifikant verbessern, die Sehschärfe verbessern, das Sichtfeld vergrößern und die Ermüdung der Augen verringern. Blaubeeren sind besonders nützlich für Menschen, die aufgrund der Art ihrer Arbeit ihre Augen anstrengen müssen. Es wurde nachgewiesen, dass Blaubeeren die Netzhauterneuerung beschleunigen und die Durchblutung verbessern.

Während des Zweiten Weltkriegs aßen britische Piloten Blaubeeren und Blaubeermarmelade, um ihre Sicht nachts und in der Dämmerung zu verbessern. Blaubeeren sind im Astronautenmenü enthalten.

Um das Sehvermögen wiederherzustellen, wird empfohlen, abends 1 Esslöffel trockene Blaubeeren mit kaltem Wasser 2 cm über dem Niveau der Beeren zu gießen und diese morgens 30 Minuten vor dem Frühstück auf nüchternen Magen zu essen.

Bei Ekzemen, Hautausschlägen und schuppigen Flechten ist es nützlich, frischen Blaubeersaft zu trinken und die betroffenen Stellen damit zu schmieren. Bei der Behandlung von weinenden Ekzemen, Verbrennungen, eitrigen Wunden und Geschwüren werden Kompressen mit frisch gepresstem Blaubeersaft verwendet, die 3-4 Mal am Tag gewechselt werden sollten. Während der Zeit, in der es keine frische Blaubeere gibt, können Sie eine dicke Abkochung trockener Beeren für Kompressen verwenden (100 g Beeren werden in 0,5 Liter Wasser gegossen und gekocht, bis sich das Abkochvolumen um die Hälfte verringert)..

Blaubeeren und Saft sind nützlich bei Magen- und Darmkatarrh, insbesondere bei Personen mit niedrigem Säuregehalt.

Die traditionelle Medizin erkennt die heilende Wirkung von Blaubeeren bei Urolithiasis. Für Nierensteine ​​wird empfohlen, eine Mischung aus Blaubeer- und Erdbeersaft (1: 1) einzunehmen. Dies sollte für eine lange Zeit getan werden..

Gefährliche Eigenschaften von Blaubeeren

Getrocknete Blaubeeren werden bei Verstopfung nicht empfohlen.

Blaubeeren sind sowohl bei Oxalaturie (Ausscheidung von Oxalsäuresalzen im Urin) als auch bei individueller Unverträglichkeit kontraindiziert.

Blaubeeren sollten nicht von Menschen mit Bauchspeicheldrüsenerkrankungen verzehrt werden. Bei Fehlfunktionen des Zwölffingerdarms ist die Verwendung von Blaubeeren kontraindiziert..

Aus dem Video lernen Sie ein Rezept für die Herstellung einer Blaubeermaske für trockene Haut und wie sie nützlich ist.

Helfen Blaubeeren, das Sehvermögen und die Gesundheit der Augen zu verbessern? Mythen und Geheimnisse

Hallo, alle miteinander!

Die Vorteile von Blaubeeren für unsere Augen, sie wiederholen sich bei jedem Schritt.

Die Apotheken sind vollgepackt mit Blaubeerpräparaten, darauf basierenden Nahrungsergänzungsmitteln, Sirupen, Elixieren und Tees

Sie schreiben nicht in Zeitungen und Zeitschriften darüber, sie reden darüber im Fernsehen.

Sind Blaubeeren wirklich so effektiv, um unsere Vision wiederherzustellen??

Ich beschloss, es genauer herauszufinden.

Und finden Sie selbst heraus, warum Blaubeeren für die Augen so nützlich sind, helfen Blaubeeren beim Sehen und erzählen Ihnen alles, was ich darüber herausfinden kann.

In diesem Artikel erfahren Sie:

Blaubeeren zur Wiederherstellung der Augen und des Sehvermögens

Wie Blaubeeren unsere Augen und unser Sehvermögen beeinflussen?

Wenn wir lange an einem Computer arbeiten, lesen, schreiben oder andere Arbeiten ausführen, die unseren visuellen Analysator überfordern, entwickeln wir ein visuelles Müdigkeitssyndrom oder Asthenopie..

Ein Mensch beginnt bei schlechten Lichtverhältnissen schlecht zu sehen, es wird für ihn immer schwieriger, kleine Details zu unterscheiden, das Auge fokussiert viel langsamer, Objekte werden immer unschärfer.

Und dies geschieht trotz der Tatsache, dass Asthenopie den optischen Apparat des Auges nicht beeinträchtigt.

Wenn Sie jedoch keine Schutzmaßnahmen ergreifen und unter Überlastungsbedingungen des visuellen Analysators weiterarbeiten, werden funktionelle Änderungen zu organischen Änderungen, was sehr, sehr traurig ist!

Und hier kommen Blaubeeren zur Rettung, die das nützlichste Produkt zur Vorbeugung von Sehproblemen sind..

Die therapeutische und prophylaktische Wirkung von Blaubeeren ist hauptsächlich mit dem Vorhandensein von Anthocyan-Polyphenolen verbunden - Farbpigmenten in Blaubeeren, die in anderen Pflanzen vorkommen.

Sie verleihen Früchten, Blättern und Blütenblättern eine rote, violette, blaue, orange, braune und violette Farbe.

Vorteile von Blaubeeren für die Augen

Betrachten wir die wichtigsten nützlichen Eigenschaften:

  1. Heidelbeer-Anthocyane können sich im Gewebe des Auges und insbesondere in der Netzhaut ansammeln.
  2. Anthocyanidine fördern die Regeneration des lichtempfindlichen Netzhautpigments Rhodopsin;
  3. Verbesserung des Netzhauttrophäismus, Stimulierung der Mikrozirkulation;
  4. Wiederherstellung der Gewebeabwehrmechanismen der Netzhaut; Stärkung der Kollagenmatrix des Bindegewebes; die Synthese von Glycosaminoglycan, einem Bestandteil des Bindegewebes, stimulieren, wodurch die Netzhautkapillaren haltbarer werden;
  5. Zellmembranphospholipide stabilisieren; hemmen die Lipidperoxidation.
  6. Somit wird die Empfindlichkeit der Netzhaut gegenüber verschiedenen Lichtstrahlungsniveaus verbessert und die Sehschärfe wird verbessert..

Helfen Blaubeeren, das Sehvermögen zu verbessern??

Wir schließen daraus, dass Blaubeeren tatsächlich dazu beitragen können, das Sehvermögen bei Funktionsstörungen (Myopie, Hyperopie, Astigmatismus) zu verbessern, und auch zur Vorbeugung dieser Störungen eingesetzt werden können..

Bei organischen Sehstörungen, die von anderen Mechanismen begleitet werden, kann die Verwendung von Blaubeeren nutzlos sein (Katarakt, Blepharitis, Sehnervenstörung).

Wie man Blaubeeren verwendet, um das Sehvermögen zu verbessern?

Die wichtigste Voraussetzung für Blaubeeren zur Verbesserung Ihres Sehvermögens ist die richtige Dosis Anthacyanine..

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die erforderliche tägliche Dosis von Anthacyaninen, die vollständig von Ihrem Körper absorbiert wird und die gewünschte therapeutische Wirkung hat, 50 mg beträgt! (Eine Erhöhung der Dosierung erhöht laut klinischen Studien nicht die Wirkung der Anwendung.)

Denken Sie daher nicht, dass das Essen eines Eimers Blaubeeren auf einmal Ihre Sicht dramatisch verbessern kann..

Denken Sie daran, dass die Wirkung von Blaubeeren kumulativ ist und nicht sofort auftritt. Daher sollte der tägliche Gebrauch mindestens 4-7 Wochen betragen.

Seien Sie daher nicht überrascht, dass Ihre Sicht nach dem Verzehr einiger Gläser frischer Blaubeeren im Sommer im Abstand von mehreren Wochen dieselbe bleibt..

Richtige Dosierung von Blaubeeren

Wie wir bereits herausgefunden haben, müssen Blaubeeren zur Verbesserung der Sehkraft in der richtigen Dosierung von -50 mg verzehrt werden..

  • Wenn Sie frische Blaubeeren verwenden, sind dies ungefähr 3 Esslöffel pro Tag..
  • Für getrocknete Blaubeeren -1 Esslöffel pro Tag. Es muss über Nacht in einem Glas heißem Wasser eingeweicht und morgens auf nüchternen Magen gegessen werden..
  • Wenn Sie Blaubeersaft konsumieren, beachten Sie dessen Zusammensetzung. Es sollte mindestens 30% Blaubeerkonzentrat enthalten. Die Saftdosis kann zwischen der Hälfte und 1 Glas pro Tag liegen.

Ein interessantes Video über die vorteilhaften Eigenschaften von Blaubeeren

Sehen Sie sich unbedingt dieses interessante und sehr nützliche Blueberry-Video an. Empfehlen.

Blaubeermedikamente

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, frische oder getrocknete Blaubeeren zu konsumieren, können fertige Blaubeerpräparate in Tabletten und Kapseln Abhilfe schaffen..

Aber hier müssen Sie keinen Fehler machen und nicht auf die Tricks und Tricks der Hersteller hereinfallen, sondern ein Medikament kaufen, das wirklich Blaubeeren enthält.

Wie sich herausstellte, gibt es nur sehr wenige von ihnen..

Das Kompetenzzentrum "TEST" analysierte Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Augenfunktion auf der Basis von Blaubeerextrakten: "Ochanka", "Bilberry Forte", "Okovit", "Visivit", Strix und andere.

In den meisten von ihnen fehlten Blaubeeren vollständig oder waren in der Mindestdosis..

Das einzige Medikament aus dem Test, das zur Verwendung empfohlen wurde, war "Strix", hergestellt in Dänemark.

Alle anderen, weit verbreiteten inländischen Nahrungsergänzungsmittel enthielten Rüben, Trauben oder einfach Farbstoffe.

Was akzeptiere ich??

Auf der Suche nach einem guten Medikament überprüfte ich eine Reihe verschiedener Nahrungsergänzungsmittel und bestellte Natural Factors, Super Strength, Blueberry Concentrate, 500 mg

Warum dieses spezielle Medikament:

  • Es ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel mit 100% Blaubeerextrakt, das nach allen GMP-Standards der kanadischen Regierung hergestellt wird und den höchsten internationalen Standards entspricht..
  • Dieser Faktor spielte für mich eine entscheidende Rolle bei der Auswahl dieses Arzneimittels..
  • Eine Kapsel enthält 12,5 mg Blaubeer-Anthacyans. Bei Verwendung von 4 Kapseln pro Tag wird die erforderliche tägliche Einnahme bereitgestellt.
  • Es sind solche Gelatinekapseln. Sie sehen riesig aus, trinken aber sehr leicht. Die Packung enthält 90 Kapseln, der Preis beträgt 65 Rubel.
  • Ich trinke jetzt seit zwei Wochen und das erste, was mir bei der Arbeit mit einem Computer auffiel, war ein immer weniger brennendes Gefühl in meinen Augen, das schwere Beschwerden verursachte.

Was kann Blaubeeren ersetzen, um das Sehvermögen zu verbessern?

Wie wir herausfanden, dass Blaubeeren nicht die einzige Quelle für Anthocyane sind.

Laut Experten kann die tägliche Aufnahme von Anthacyanen, die das Sehvermögen verbessern können, durch das Trinken eines Glases guten Rotweins, Trauben- oder Kirschsafts erreicht werden..

Ich möchte wirklich, dass jemand Informationen darüber teilt, welche Blaubeerpräparate zur Verbesserung Ihrer Sehkraft beigetragen haben.

Welche anderen Lebensmittel gut für Ihre Augen sind, lesen Sie hier

Ich würde mich freuen, wenn diese Informationen für Sie nützlich sind und Sie sie mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken teilen und Updates in meinem Blog abonnieren.

Prost, meine Freunde, passt auf eure Augen auf!

Alena Yasneva war bei dir, bis wir uns wieder sehen!

Foto auf dem Cover des Beitrags @ Valentyn_Volkov

Treten Sie meinen Gruppen für soziale Medien bei

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen