Polarisierte Sonnenbrillen: wie sie funktionieren und wofür sie sind?

Dieses Accessoire gefällt Fashionistas eindeutig nicht, da es ursprünglich entwickelt wurde, um die Netzhaut des Auges vor schädlichen ultravioletten Strahlen zu schützen. Einige Hersteller versuchen zwar, die praktischen Vorteile dieser Brille mit ihren Designqualitäten zu kombinieren. Sie werden solche interessanten Modelle sicherlich in den Linien eines polnischen Herstellers namens AM GROUP sehen..

Das Wesentliche an dieser Art von Brille ist, dass sie dank des in den Linsen befindlichen Polarisationsfilters verhindern kann, dass die horizontalen Sonnenstrahlen auf die Sehorgane treffen. Polarisierte Sonnenbrillen werden oft als Antireflexbrillen bezeichnet. Der zweite Name spiegelt ihre Essenz vollständig wider. Mit ihrer Hilfe können wir die Welt um uns herum betrachten, ohne störende Blendung und Verzerrung. Dadurch wird das Bild für die Wahrnehmung klarer..

Was ist Polarisation in Sonnenbrillen??

Um vollständig zu verstehen, was polarisierende Sonnenbrillen sind, müssen Sie das Konzept der "Polarisierung" verstehen. Sonnenlicht ist so konzipiert, dass es sich bei Reflexion von einer Spiegeloberfläche (Wasser, nasser Asphalt sowie Metall) sowohl horizontal als auch vertikal weiter bewegt.

Wenn wir bei vertikalen Strahlen immer noch ein klares Bild vor uns sehen können, insbesondere bei kontrastierenden Farben, überlappen horizontale Sonnenwellen das Bild, das wir sehen, und erzeugen Blendung.

Alle modernen Sonnenbrillen mit Polarisation enthalten eine Art Filter - ein spezielles Material, das mit einer Schutzfolie bedeckt ist. Wenn ultraviolettes Licht die obige Schicht erreicht, wird es einfach von dieser absorbiert. Der einzige Nachteil eines Polarisationsfilters ist, dass das Bild damit nicht so hell wird wie ohne Antireflexbrille..

Vor- und Nachteile polarisierter Gläser

Wir stellen sofort fest, dass die Vorteile dieses Zubehörs viel größer sind als die Nachteile. Lassen Sie uns die wichtigsten auflisten: • Schützt das menschliche Sehvermögen perfekt vor ultravioletter Strahlung;
• Reduziert die Belastung des Sehnervs erheblich.
• Erhöht die Sichtbarkeit des Bildes durch Verringern der Helligkeit.
• Behält eine gute Farbwiedergabe des Bildes bei;
• Verhindert eine Vielzahl von Verzerrungen und Blendungen usw..
Polarisierte Sonnenbrillen sind ein Qualitätsprodukt, haben aber auch einige Nachteile: • Hoher Preis. Es beginnt bei 1500 Rubel. Markenmodelle können für 5.000 Rubel gekauft werden. und höher.
• Probleme bei der Arbeit mit Gadgets. Selbst bei erhöhter Helligkeit ist der Inhalt des Smartphones oder des Navigatorbildschirms nahezu unsichtbar.

Wenn Sie ein Produkt von geringer Qualität kaufen, aber das Risiko eingehen, dass solche polarisierten Sonnenbrillen sehr bald ihre positiven Eigenschaften verlieren, nachdem die dünne Schicht des Polarisationsfilters vollständig entfernt wurde.

Diese Art von Brille wurde bereits von Fahrern, Sportlern und Fischern geschätzt. Polarisierte Sonnenbrillen können jedoch nicht nur für sie nützlich sein, sondern für alle Menschen, die eine aktive Form der Erholung bevorzugen. Für Fahrer und Sportler wird empfohlen, Brillenfassungen mit braunen, kupfernen oder gelben Gläsern zu tragen. Diese Farben wirken beruhigend. Grüne und graue Gläser sollten jedoch von Personen verwendet werden, die sich häufig im Freien neben einem Stausee befinden..

Berichten zufolge können polarisierende Sonnenbrillen die Sichtbarkeit unter Wasser um mehrere Meter erhöhen.
Wenn Sie Sehprobleme haben, ist es in Ihrem Fall sinnvoll, spezielle Pads mit polarisierendem Effekt zu kaufen, die auf normalen Optiken getragen werden können.

So wählen Sie die richtige polarisierte Brille?

Erwarten Sie nicht, dass Sie dieses Accessoire in einem normalen Geschäft oder auf der Straße kaufen können. Polarisierte Sonnenbrillen finden Sie nur in spezialisierten Optik- und Markengeschäften. Bitten Sie den Verkäufer für das ausgewählte Produkt unbedingt um ein Qualitätszertifikat. Wir empfehlen, dieses Produkt nicht in Online-Shops zu kaufen. In extremen Fällen können Sie sich jedoch an Onlinedienste mit Originalwaren wie Lamoda und Wildberries wenden..

Polaroid und Ray Ban sind die Haupthersteller, die derzeit die besten verfügbaren polarisierten Sonnenbrillen herstellen. Und diese Firmen können Ihnen die hohe Qualität ihrer Waren garantieren. Es ist sehr schwierig, etwas Ähnliches über andere Marken zu sagen, da dieses Produkt in der Regel nicht für den Massenverbraucher bestimmt ist. Und Sie müssen nicht immer eine polarisierte Sonnenbrille tragen.

Zweifel, dass das von Ihnen ausgewählte Produkt die angegebenen Eigenschaften hat? Es ist ziemlich einfach zu überprüfen. Nehmen Sie zwei identische Gläser und befestigen Sie sie mit Linsen aneinander, nachdem Sie sie zuvor in einem Winkel von 90 Grad gedreht haben. Wenn sich der Bereich der Linsen an der Verbindungsstelle verdunkelt hat, haben diese Gläser wirklich eine polarisierende Schicht.

Sie können auch die zweite Überprüfungsmethode ausprobieren: Richten Sie das Objektiv mit der eingestellten maximalen Helligkeit auf den Smartphone-Bildschirm. Wenn polarisierte Sonnenbrillen mit einem dunklen Fleck auf diese Strahlung reagierten, ist dieses Zubehör antireflexiv.

Was sind polarisierte Gläser??

Polarisierte Brillen, die vor nicht allzu langer Zeit aufgetaucht sind, sind für Käufer von großem Interesse. Die Hersteller fördern diese Produkte aktiv und achten dabei auf ihre Schutzeigenschaften vor Blendung und ultravioletten Strahlen. Solche Optiken haben ein interessantes Design und sind ein modischer Trend, aber dennoch: polarisierte Brillen - was bedeutet das??

Warum Linsen polarisieren?

Brillen mit polarisierten Linsen verbessern die visuelle Wahrnehmung von Objekten bei schlechten Sichtverhältnissen. Übermäßig helles Licht, Blendung und andere unangenehme optische Effekte verringern die Sehschärfe und können die menschliche Gesundheit schädigen.

Fans von Outdoor-Aktivitäten in der Nähe von Gewässern können polarisierende Angelbrillen bewerten. Kleine Wellen auf der Wasseroberfläche erzeugen störende optische Effekte, vor denen Polarisationslinsen sparen sollen.

polarisierte Angelbrille

Für Fahrer wird eine Antireflexoptik empfohlen. Unterwegs können sie plötzlich blind werden. Es können entgegenkommende Scheinwerfer, reflektiertes helles Licht, Sonnenstrahlen am Morgen und Abend, ein Teich in der Nähe der Strecke, Schneedecke sein.

Kfz-Polarisationsbrillen helfen dem Fahrer, die Verkehrssituation zu kontrollieren und das Risiko von Verkehrsunfällen zu verringern. Sie reduzieren die Belastung der Augen und erhalten die Gesundheit des Sehapparats und des gesamten Körpers für Autofahrer..

Kfz-Polarisationsgläser

Polarisationsfilter werden angewendet, wenn Videoinhalte mit einem 3D-Effekt angezeigt werden. Das Volumenbild besteht aus zwei Teilen mit separater Polarisation für jedes Auge.

Fotografen sind mit Polarisation vertraut. Durch Einstellen des Polarisationsgrades stellen sie die Sättigung der Bilder ein.

Sportler tragen beim Training im Freien häufig eine polarisierte Brille. Der Schutz des Sehvermögens vor Blendung und strahlender Sonne verringert die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen.

Eine spezielle Beschichtung aus polarisierenden Linsen schützt die Sehorgane vor schädlicher ultravioletter Strahlung, die nicht nur in Gläsern mit Dioptrien, sondern auch in herkömmlichen Sonnenschutzmodellen verwendet wird. Sie verbessern die Sehqualität auch bei Menschen mit guter Sicht..

Wie polarisierende Linsen funktionieren

Polarisierte Linsen haben eine dreischichtige Struktur. Im Mittelteil befindet sich ein spezieller Dünnfilm und die Außenteile sind aus getöntem Glas.

Die Entwicklung von Polarisationsgläsern zielte darauf ab, horizontale Lichtstrahlen zu blockieren. Im Gegensatz zu vertikal verteiltem Licht, das es ermöglicht, Farben und Konturen von Objekten zu unterscheiden, erzeugen horizontale Strahlen optische Defekte, Blendung und Glanz. Polarisierte Linsen lassen vertikal polarisiertes Licht durch und absorbieren reflektierte Strahlen und ultraviolettes Licht. Dadurch erhält das menschliche Auge ein kontrastierendes, klares Bild mit optimaler Helligkeit. Ein weiterer Vorteil ist die Reduzierung der Belastung des Sehorgans.

Leistungen

Polarisationsgläser haben gegenüber herkömmlichen optischen Produkten erhebliche Vorteile:

  • Reduziert den visuellen Stress.
  • Lichtintensität reduzieren.
  • Blendung beseitigen.
  • Kontrast erhöhen.
  • Verbessert die Sehqualität beim Angeln, Autofahren und Wintersport.
  • Schützen Sie die Augen vor Sonnenlicht mit erhöhter Empfindlichkeit des Sehorgans.

Nachteile

Polarisierte optische Produkte haben auch einige Nachteile:

  • Sie sind teurer als normale Sonnenbrillen.
  • Die Reichweite ist unzureichend.
  • Polarisierte Gläser beeinträchtigen den Ausdruck von Verkehrszeichen durch reflektiertes Licht.
  • Polarisierte Linsen beeinträchtigen die Anzeige von Informationen auf Papier und elektronischen Medien und beeinträchtigen die Bildqualität geringfügig.

Polarisierte Gläser prüfen

Angesichts der höheren Kosten stellt sich für den Käufer die Frage, wie man polarisierte Gläser überprüft und eine Fälschung unterscheidet. Es ist gut zu wissen, dass der Polarisationsfilter in den Originalprodukten führender Marken immer vor äußeren Einflüssen geschützt ist, was seine Langlebigkeit garantiert. Zum Beispiel verwendet Ray Ben die Filmplatzierung in Gläsern, während Oakley polarisierte Linsen auf molekularer Ebene herstellt..

Skrupellose Hersteller verwenden eine einfachere Technik. Ein dünner Film wird auf die Oberfläche einer Glas- oder Kunststofflinse aufgetragen. Wenn Sie eine Brille tragen, nutzt sich der Film allmählich ab und die Brille verliert ihre Polarisationseigenschaften.

Um Polarisationsgläser zu überprüfen, müssen Sie das Bild in der Lücke zwischen zwei Paaren identischer Produkte betrachten. Sie müssen in einem Winkel von 90 Grad zueinander positioniert werden. Bei echten Gläsern wird die Lücke merklich dunkler.

Experten wissen, wie Sie polarisierte Brillen mit Ihrem Telefon überprüfen können. Es ist notwendig, das Bild auf dem LCD-Bildschirm mit der üblichen Position der Brille und senkrecht zum Bildschirm zu vergleichen. Wenn es einen guten Filter gibt, wird das Bild dunkler.

Wie kaufe ich Optik?

Qualitätsprodukte von zuverlässigen Herstellern können nur in Fachgeschäften gekauft werden. Im Gegensatz zum Online-Handel ist die Wahrscheinlichkeit von Fälschungen erheblich geringer. Der Berater muss auf Wunsch des Käufers ein Qualitätszertifikat vorlegen.

Die Marktführer in diesem Segment sind Ray Ban und Polaroid. Sie produzieren teure Produkte, garantieren aber hohe Qualität..

Die Kosten für Brillen hängen von folgenden Faktoren ab:

  • Markenreputation.
  • Materialqualität.
  • Komplexität der Produktion.

Durchschnittspreise für polarisierte Linsen in der Regel 3500 Rubel und mehr.

Auswahlkriterien für Punkte

Optische Produkte in verschiedenen Farben werden zum Verkauf angeboten. Für jede Aktivität sind verschiedene Optionen geeignet.

Die polarisierte Brille für den Fahrer sollte je nach Fahrzeit ausgewählt werden. Tagsüber sind Linsen mit kupferfarbener oder brauner Farbe bequemer und absorbieren ultraviolette Strahlen. Abends wird die Verwendung einer gelben Polarisationsbrille empfohlen..

Eine interessante Frage ist, wie man polarisierte Gläser zum Angeln auswählt. Hier müssen Sie die Zeit und den Ort des Fischens berücksichtigen. An einem sonnigen Nachmittag ist die Wahl der grünen Linsen vorzuziehen, und in tiefem Wasser ist es bequemer, dem Schwimmer mit einer grauen Brille zu folgen.

Damit das Verkaufsmodell ein zuverlässiger und dauerhafter Assistent im täglichen Geschäft wird, müssen beim Kauf einfache Regeln beachtet werden:

  • Wählen Sie Produkte aus und konzentrieren Sie sich dabei auf Ihre Wahrnehmung während der Anpassung. Die Brille sollte bequem sitzen und keine Beschwerden, Kopfschmerzen, Gabelung und Krümmung der Gegenstände verursachen.
  • Mit reduzierter Sehschärfe polarisierend Korrekturgläser. Produkte sollten nach der Untersuchung von einem Augenarzt verschrieben werden.
  • Der Rahmen sollte den Parametern des Kopfes entsprechen, fest auf dem Nasenrücken sitzen, keinen Druck auf Ohren und Nase ausüben und nicht verrutschen.
  • Die Wahl zwischen Glas und Kunststofflinsen dem Käufer zur Verfügung gestellt. Wenn Sie eine Brille in der Sonne tragen möchten, ist es besser, Glaslinsen zu wählen, da Kunststoff nicht vor UV-Strahlen schützt..
  • Es ist notwendig, den Polarisationsgrad der Linsen zu bewerten. Hohe Filtrationsraten können Kopfschmerzen und Beschwerden verursachen, insbesondere beim peripheren Sehen.
  • Die Wahl polarisierter Gläser für Käufer mit komplexen Augenproblemen verursacht einige Schwierigkeiten. In solchen Fällen empfehlen Augenärzte, Kontaktlinsen mit Antireflexgläsern zu kombinieren oder polarisierte Brillenpads zu kaufen.

Was sind Polarisationspads??

Führende Unternehmen haben spezielle Antireflexfilterprodukte entwickelt, die polarisierte Gläser ersetzen können. Pads oder Vorhänge werden mit Clips an gewöhnlichen Gläsern befestigt. Wenn sie nicht mehr benötigt werden, können die Overlays angehoben werden. Es gibt eine Vielzahl von Auskleidungen für Autofahrer.

Was sind Polarisationspads?

Die Pads sind mit weichen Gummispitzen ausgestattet, um die Brille vor Beschädigungen zu schützen.

Die Verwendung von Pads verursacht keine Beschwerden. Experten raten zum Kauf von Modellen, die gut am Nasenrücken befestigt sind..

Overlays können für verschiedene Rahmentypen verwendet werden. Diese Produkte sind jedoch nicht auf dem freien Markt erhältlich. Sie müssen einzeln beim Hersteller bestellt werden.

Haltbarkeit der Produkte

Die Lebensdauer von Brillen mit polarisierten Gläsern hängt gleichermaßen vom Hersteller und vom Verbraucher ab. Hochwertige Produkte bekannter Marken halten bei sachgemäßer Verwendung und sorgfältiger Lagerung lange genug:

  • Der Brillenetui muss außen stabil sein und eine weiche Innenfläche haben.
  • Sie müssen die Linsen mit einem weichen, fusselfreien Tuch von Schmutz befreien.
  • Bei Bedarf kann das Glas mit sauberem kaltem Wasser gewaschen werden.
  • Wischen Sie das Glas nicht mit Kleidungsstücken und Stoff in der Nähe ab.
  • Setzen Sie keine Brille auf, damit die Linsen eine harte Oberfläche berühren, um Kratzer zu vermeiden.

Beliebte Modelle

Beim Kauf von optischen Geräten müssen Sie auf die Marke des Herstellers achten. Die höheren Kosten für Produkte führender Marken sind immer durch die hervorragende Qualität und Haltbarkeit polarisierter Gläser gerechtfertigt.

Derzeit werden hochwertige Objektive folgender Hersteller angeboten:

  • Aqua ist ein kostengünstiges und qualitativ hochwertiges Produkt mit einem Anfangspreis von 2.000 Rubel..
  • Snowbee - Produkte mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis im mittleren Preissegment.
  • Solano sind Produkte, die für ihr ungewöhnliches und originelles Design bekannt sind. Der Durchschnittspreis für Objektive liegt bei 2500 Rubel.
  • Rapala ist die Nummer 1 unter den polarisierten Fischereimarken.
  • Smith-optics ist ein anerkannter Marktführer auf dem Markt für optische Produkte. Die Kosten für Produkte sind mit einem Anfangspreis von 5.000 Rubel viel höher als die der Wettbewerber. Die Linsen dieses Herstellers sind jedoch langlebig..

Sie müssen Produkte von führenden Marken in Fachgeschäften kaufen, wo Sie deren Qualität und Bequemlichkeit überprüfen und einen Rahmen nach Ihren Wünschen auswählen können.

Anwendungsbereich von Polarisationslinsen

Gläser mit Antireflexfiltern sind in folgenden Situationen am gefragtesten:

  • Sportliche Aktivitäten.
  • Computerarbeit.
  • Arten von Outdoor-Aktivitäten.
  • Fotografie.
  • Arbeitstätigkeit mit erhöhten Anforderungen an Bildschärfe und Helligkeit.

Schlussfolgerungen

Polarisierte Gläser sind ein praktischer und oft unersetzbarer optischer Gegenstand. Sie sind nützlich für Menschen verschiedener Berufe - Fahrer, Sportler, Arbeiter, die aktiv Computer benutzen. Dank Polarisationsfiltern wird eine gute Sichtbarkeit von Objekten erreicht, das Ausmaß der Interferenz wird verringert und die Lebensqualität wird verbessert.

Die Leistungsmerkmale hängen von der Qualität der Produkte ab, daher sollten sie nur in Fachgeschäften gekauft werden..

Autor: Augenärztin Kuryanova Irina Valentinovna

my_optika

Blog Meine Optik

Alles, was für Markenoptiken, Brillen und Linsen am relevantesten ist

Polarisation in Gläsern - was ist das??

Hallo, heute möchte ich näher auf diese Art von Brille als polarisiert eingehen. Versuchen wir herauszufinden, was es ist, wofür es ist, wie es funktioniert und wo es angewendet werden kann.

Was ist Polarisation? - Es ist ein speziell entwickelter Film, der sich in der Linse befindet. Dieser Film blockiert die Fackel, indem er seine Helligkeit mildert. Infolgedessen können Sie die Blendung selbst sehen, aber sie macht Sie nicht blind.

Hier ist ein gutes Beispiel dafür, wie die Polarisation in einem Auto funktioniert:

Wofür ist das? In den obigen Bildern sehen Sie ein Beispiel dafür, wie das Aufflackern der Sonne aussieht, wenn Sie keine Brille haben, und zum Vergleich, wenn Sie eine polarisierte Brille tragen.

Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Arten von Outdoor-Aktivitäten, bei denen diese Brille nützlich sein kann..
Fans von Outdoor-Aktivitäten wie Angeln wenden sich oft an uns. Polarisierte Linsen helfen, Blendung aus dem Wasser zu entfernen und den Schwimmer klarer zu sehen. Ein großes Plus, wenn Sie an einem sonnigen Tag lange auf das Wasser schauen, werden Ihre Augen viel weniger müde..
Diese Gläser helfen Ihnen auch bei jeder Pause auf dem Wasser. Wenn Sie mit einem Boot oder einer Yacht fahren, am Strand entspannen, gerne auf einem Katamaran oder Boot segeln, wird Ihr Aufenthalt auf oder in der Nähe des Wassers durch polarisierte Gläser für Ihre Augen angenehmer. Sie können die umgebenden Objekte klarer sehen und ihre Farben werden heller.

Wenn Sie Winterferien, Langlaufen, Skifahren, Snowboarden, Rodeln oder einfach nur mit Kindern im Park bei gutem Wetter spazieren gehen möchten. Im Winter liegt viel weißer Schnee um Sie herum, die Sonnenstrahlen werden von ihm reflektiert und erzeugen viel Blendung. Brillen mit polarisierten Gläsern mildern die Blendung durch Schnee, Ihre Augen sind Ihnen sehr dankbar.

Ich möchte darauf hinweisen, dass es sehr entmutigt ist, ohne Brille in den Bergen und in großen Höhen zu bleiben. Die Sonne ist in großen Höhen sehr aktiv und ein einfaches "Schielen" reicht nicht aus. Schädliche Strahlen durch die Pupille können die Augen schädigen. Seien Sie vorsichtig! Wenn Sie in den Bergen entspannen möchten, bringen Sie unbedingt eine hochwertige Sonnenbrille mit, vorzugsweise mit einer Polarisationslinse..

Vielleicht sind Sie ein Fan von Autofahrten. Ich machte Urlaub am Meer und beschloss, mit dem Auto zu fahren. Wir alle wissen, wie wichtig es ist, auf der Straße aufmerksam zu sein und alles, was vor Ihnen passiert, perfekt zu sehen. Bei sonnigem Wetter wird Ihnen auch geholfen, klar polarisierte Sonnenbrillen zu sehen.

An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass nur dunkle Linsen nicht bedeuten, dass Ihre Augen geschützt sind. Es ist wichtig, gute Brillen von bekannten Herstellern zu kaufen. Bei solchen Brillen werden Farbe und Material der Linsen so ausgewählt, dass das Bild in der Brille so realistisch wie möglich ist, nicht zu dunkel und nicht zu hell, sodass Sie auf der Straße die richtige Entscheidung treffen und die Situation richtig einschätzen können.
Wir empfehlen dunkle Gläser für Tagesausflüge bei sonnigem Wetter, der optimale Farbton liegt bei 75-85%. Das Vorhandensein von Polarisation in den Gläsern wäre ein gutes Plus.

Mit polarisierten Gläsern können Sie auch in anderen Sommersportarten wie Golf oder Radfahren, Inlineskaten oder einfach nur Wandern klarer sehen. Stimmen Sie zu, alle leichten Sportarten finden normalerweise bei schönem, sonnigem Wetter statt. Mit hochwertigen Gläsern in Ihrer Sonnenbrille können Sie nicht an Blendung und Sonne denken, sondern sich ganz auf Ihr Hobby konzentrieren.

Wenn Sie oft in der Sonne sind, gerne angeln, Wintersport betreiben oder gerne mit dem Auto reisen - wählen Sie eine Brille mit Polarisation und genießen Sie Ihr Hobby, die Sonne kann Sie nicht stören.

Auf unserer Website My-Optika finden Sie eine große Auswahl an polarisierten Sonnenbrillen!

Wir werden oft nach dem Vorhandensein von Polarisation in transparenten Linsen gefragt. Normalerweise haben unsere Kunden das Problem der Blendung im Herbst und Winter beim Autofahren, wenn es früh dunkel wird und entgegenkommende Scheinwerfer und Bremslichter der vorausfahrenden Autos die Augen reizen. Ich möchte solche Brillen aufsetzen, die zu 100% vor all dem schützen. Leider wurden bisher keine derartigen Linsen erfunden..

Aber Carl Zeiss (Deutschland) hat mit der Veröffentlichung des DriveSafe-Objektivs im Jahr 2016 die ersten Schritte in diese Richtung unternommen. Das Unternehmen hat mehrere Werbevideos gedreht. Hier ist eines, das die Eigenschaften der Objektive beschreibt:

Diese Objektive werden derzeit nur in Deutschland auf Bestellung gefertigt. Sie mildern die Blendung der Scheinwerfer entgegenkommender Fahrzeuge und machen das Fahren im Dunkeln komfortabler.

Um solche Objektive zu bestellen, können Sie in unseren Salon fahren, den gewünschten Rahmen auswählen und einen Optiker konsultieren.

Es gibt so etwas wie abendliche Augenermüdung. Es wird durch eine kleine Dioptrie korrigiert, die es ermöglicht, abends mit Brille klarer und komfortabler während der Fahrt zu sehen..

Die besten Modelle von Brillen mit polarisierten Gläsern

Wie unterscheiden sich polarisierte Brillen von normalen Sonnenbrillen? Selbst die besten Sonnenschutzbrillen duplizieren nicht die Eigenschaften von Polarisationsgläsern, da sie die Augen vor Blendung schützen sollen. Selbst Brillen mit verspiegelten und beschichteten Gläsern können die Blendung nicht maximal blockieren..

Was ist polarisiertes Licht?

Blendung sind Lichtflecken, die auf einer konvexen oder flachen, glänzenden Oberfläche sichtbar sind, die mit Licht beleuchtet wird. Die meisten Objekte sind in der Lage, Glanzlichter in einem bestimmten Winkel und bei ausreichender Beleuchtung zu erzeugen.

Polarisiertes Licht ist ein Strahl, der auf eine geeignete Oberfläche trifft und reflektiert wird. Dieses Licht bewegt sich vertikal und horizontal. Der vertikale Teil der Strahlung hilft einem Menschen, die Welt so zu sehen, wie sie ist: Farben, Schattierungen, Kontrast. Vision ist im Wesentlichen die Fähigkeit, reflektiertes Licht wahrzunehmen..

Der horizontale Teil des polarisierten Lichts erzeugt optisches Rauschen (Blendung, Flecken). Das Ausmaß, in dem Blendung das Sehvermögen beeinflusst, wird durch das Reflexionsvermögen der Oberfläche bestimmt, die es erzeugt. Daher wird der Glanz der Wasseroberfläche oder des Schnees vom Auge schlechter wahrgenommen als das von Holzoberflächen reflektierte Licht..

Es ist bemerkenswert, dass Blendung nicht nur bei guter Beleuchtung auftritt. Selbst unter Bedingungen, die den visuellen Kontrast verringern, tritt immer noch polarisierendes Licht auf (Regen, Nebel)..

Starke Blendung kann zu verschwommenem Sehen, Verzerrungen von Formen und Farben und einer Verringerung des Kontrasts führen. Durch die Absorption horizontaler Polarisationsstrahlung wird das visuelle System schneller müde, es treten Symptome einer Asthenopie (Augenermüdungssyndrom) auf.

Im Kampf gegen Strahlung reicht es nicht aus, die Lichtintensität mit einer Sonnenbrille zu reduzieren. Dies löst das Blendungsproblem kaum. Der einzige wirksame Schutz gegen die horizontale Komponente von polarisiertem Licht sind spezielle polarisierte Gläser.

Unterschied zwischen polarisierten und entspiegelten Gläsern

Polarisierte Brillen dürfen nicht mit Antireflexbrillen verwechselt werden. Ihre Besonderheit liegt in der Tatsache, dass sie selbst keine Blendung erzeugen. Um eine Antireflexionsoberfläche herzustellen, müssen Sie deren Reflexionsvermögen reduzieren..
Antireflexlinsen sind im Allgemeinen transparenter. Aus diesem Grund werden sie auch als antireflexiv und erleuchtet bezeichnet..

Die transparente Beschichtung erhöht die Lichtdurchlässigkeit der Brille und reduziert die Reflexion von Lichtstrahlen von der Linsenoberfläche. Dies verbessert den Kontrast und die Sehschärfe. Sie können Blendschutzbrillen an einem ihrer Typen erkennen: Wenn Sie eine Person betrachten, die eine solche Brille aufgesetzt hat, sind ihre Augen deutlich sichtbar, da die Oberfläche der Linsen nichts reflektiert.

Polarisierte Linsen verhindern die Blendung von umgebenden Objekten. Ihre Aufgabe ist es, unter allen Bedingungen eine klare Sicht zu bieten, nicht zu schärfen. Es stellt sich heraus, dass diese beiden Konzepte grundlegend unterschiedlich sind, sogar gegensätzlich.

Antireflexlinsen werden für einen besseren Lichtzugang benötigt und polarisierende Linsen zum Filtern und Neutralisieren. Da diese Konzepte selbst in Optikersalons häufig verwechselt werden, müssen Sie vor dem Kauf die Eigenschaften von Brillen sorgfältig untersuchen.

Eigenschaften von polarisierten Gläsern

Linsen zum Polarisieren optischer Systeme werden mit einer speziellen Technologie hergestellt, mit der Sie die schädlichen Auswirkungen von reflektiertem Licht auf die Augen neutralisieren können. Polarisierte Linsen bestehen aus drei Schichten. Die mittlere wird durch einen transparenten Film dargestellt, und die äußeren sind getöntes Glas. Der Film wirkt als eine Art Gitter, das nur den vertikalen Teil des Lichtstrahls passiert und die horizontale blockiert.

Die Gläser in Polarisationsgläsern sind mit einem Film bedeckt, der Flüssigkristallpartikel enthält, deren Moleküle in eine Richtung ausgerichtet sind. Das starke Magnetfeld erzeugt Lücken (optische Achsen) zwischen den Molekülen. Die Neutralisation von polarisiertem Licht tritt auf, wenn die Mikrospalte parallel zur reflektierenden Oberfläche sind.

Polarisierte Linsen reduzieren die negativen Auswirkungen von reflektiertem Licht auf die Augen um 50%. Durch zusätzliche Verdunkelung (getöntes Glas) kann diese Zahl erhöht werden.

Wie polarisierte Brillen das Sehen beeinflussen

Viele Optiker-Kunden fragen sich, ob polarisierte Linsen das Sehvermögen nicht beeinträchtigen. Tatsächlich unterdrücken solche optischen Systeme nicht die visuelle Funktion, sondern unterstützen sie im Gegenteil, da sie die negativen Auswirkungen von ultravioletter Strahlung auf die Augen verringern..

Die Sonnenstrahlen, die von Licht und glänzenden Oberflächen reflektiert werden, ermüden das visuelle System erheblich. Bei Verwendung einer polarisierten Brille ermüden die Augen langsamer.

Denken Sie jedoch daran, dass Polarisationslinsen keine Alternative zu Brillen zur Korrektur des Sehvermögens sind. Es ist theoretisch möglich, Polarisationseigenschaften und Sehkorrektur zu kombinieren, aber solche Brillen wären zu teuer. Daher gibt es Gläser mit Dioptrien, auf die Sie Polarisationskissen setzen können. Sie werden in Form von speziellen Zwickern hergestellt.

Die Polarisationspads können an den Rahmen von Korrekturbrillen befestigt werden. Zusätzlich zur Befestigung stellen diese Klemmen die Arbeits- und Nichtarbeitsposition der Bremsbeläge sicher.

Es werden auch optische Systeme hergestellt, bei denen ein Polarisationsfilm ohne Schutz durch eine zweite Linse auf Glas aufgebracht wird. Auf diese Weise können Sie die Produktionskosten senken, aber solche Gläser können nicht lange verwendet werden - der Film ist schnell zerkratzt und verschmutzt.

Wer braucht Blendschutz

Polarisierte Brillen werden für Fahrer, Angler, Fotografen und diejenigen empfohlen, die Skifahren und Wassersport betreiben. Beim Fahren ist es sehr wichtig, einen guten Blick auf die Straße zu haben. Verschiedene Wetterbedingungen können die normale Ausrichtung beeinträchtigen, insbesondere Blendung durch nassen Asphalt, Schnee, Pfützen und sogar die Karosserie Ihres eigenen Autos. Um Blendung und Scheinwerfer zu vermeiden, tragen Fahrer häufig polarisierte Brillen mit mehrfarbigen Gläsern..

Selbst die besten Modelle können nicht alle Anforderungen erfüllen. Daher ist es für den Fahrer besser, zwei oder sogar drei Brillen mit unterschiedlichen Farbtönen zu haben, die für unterschiedliche Umstände geeignet sind..

Für das Fahren am Tag ist eine braune oder kupferbeschichtete Optik erforderlich. Sie absorbieren ultraviolette Strahlung und reduzieren den Kontrast, wodurch die Augenmuskulatur entspannt und Augenermüdung verhindert wird. Wenn Sie im Dunkeln fahren, ist es besser, eine Brille mit gelber Tönung zu tragen.

Wie man echte beschichtete Gläser wählt

Bei der Auswahl einer Polarisationsbrille sollten Sie sich an einen Augenarzt oder einen zuverlässigen Optiker wenden. Echte polarisierende Filmoptiken variieren im Preis, aber zusätzliche Tests sind eine Überprüfung wert.

Bei der Auswahl der Linsen müssen Sie nach einer zweiten Polarisationsbrille fragen und diese um 90 Grad aneinander befestigen. Das Bild auf dem getesteten Paar sollte dunkler werden. Eine ähnliche Überprüfung kann mit einem Mobiltelefon durchgeführt werden, da der Bildschirm ebenfalls polarisiert ist..

Bei der Auswahl polarisierter Gläser sollten Sie auch auf das Linsenmaterial achten. Normales Glas ist ideal, macht aber Gläser schwer. Außerdem brechen Glaslinsen leicht und können den Augapfel beschädigen. Und das Wechseln von Glaslinsen ist ein teures Vergnügen..

Kunststofflinsen sind billiger und sicherer, aber optisch schlechter. Sie sind leichter, üben also keinen Druck auf den Nasenrücken aus, brechen selten und brechen beim Aufprall nicht in Fragmente, aber Kunststofflinsen nutzen sich schnell ab. Das Hauptproblem bei Linsen aus Kunststoff sind Kratzer.

Ein häufiger Nachteil von Linsen für polarisierte Gläser sind ihre hohen Kosten. Gleichzeitig kann der Preis ein indirekter Beweis dafür sein, dass die Brille eine Polarisation aufweist..

Angelgläser

Professionelle Angler müssen in der Lage sein, die feinsten Details zu sehen. Dies ist in der Nähe von Wasser besonders schwierig, da die Blendung direkt in die Augen fällt..

Welche Polarisationsbrille zum Angeln wählen:

  1. Grautöne gelten als neutral. Dieser Farbton reduziert die Lichtverhältnisse, ohne die Farbbalance zu verändern..
  2. Dunkle Grüns machen den Langzeitbetrieb bei hellem Sonnenlicht komfortabler.
  3. Dunkle Brauntöne verbessern die Klarheit und Klarheit der Tiefe.
  4. Gelb erhöht den Kontrast bei Dämmerung und schlechtem Wetter.

Polarisationsgläser sind beim Angeln mit einer Spinnrute unverzichtbar, da Sie so den Köder im Auge behalten können. Die Brille korrigiert die Sicht so, dass der Angler das Gerät leicht von Hindernissen am Boden sehen und aushaken kann. Beim Grundfischen können Sie mit der polarisierten Schutzbrille die Bewegung der Ruten-Spitze genauer erkennen. Ohne sie gehen diese leichten Bewegungen in der Blendung von der Wasseroberfläche verloren..

Eisfischen ist auch ohne Brille nicht komplett. Sie reduzieren die Intensität des von Schnee und Eis reflektierten Lichts erheblich. Diese Merkmale polarisierter Gläser werden für alle Aktivitäten bereitgestellt, die eine klare Sicht erfordern..

Vor- und Nachteile beliebter Marken

Sie können wirklich selbst Polarisationsgläser herstellen. Dazu benötigen Sie zwei Polarisationsfilter und eine normale Sonnenbrille. Sie müssen organische Glaslinsen entsprechend der Form der Linsen schneiden. Machen Sie mit dem Bohrer "Ballerina" runde Löcher in die Filter zur Befestigung.

Die freien Teile der Brille müssen schwarz lackiert sein. Die Filtergläser können mit Klebstoff im Rahmen befestigt werden. Diese Brille ist schwer, aber Sie können die Position der optischen Achse für jedes Auge individuell einstellen..

Top-Marken von polarisierten Gläsern

Daiwa brennt aus

Die Brille ist von hoher Qualität, aber sie haben zu "offizielle" Form. Da dieses Modell als vielseitig angesehen wird (gleichzeitig polarisierend, Sonnenschutzmittel und Antireflex), wird ein wirksamer Blendschutz auf niedrigem Niveau bereitgestellt. Der unbestreitbare Vorteil des Modells liegt im weiten Spektralbereich.

Shimano Diaflash

Leicht, aber nicht sehr langlebig. Unterscheidet sich in niedrigen Kosten und schwachen Polarisationsfähigkeiten.

Salmo Sport

Die Gläser zeigen eine Polarisation von 70%, arbeiten jedoch in einem engen Spektralbereich. Dies bedeutet, dass die Linsen unter bestimmten Bedingungen völlig unbrauchbar sind. Bildverzerrungen werden nicht beobachtet (trotz der Form).

Salmo

Das optische System bietet eine Polarisation von 81%, hat jedoch einen bescheidenen Spektralbereich. Es gibt fast keine Bildverzerrung. In Bezug auf Qualität und Preis ist das Modell das optimalste.

Agua Riff

Das Modell bietet einen Wirkungsgrad von 86% und arbeitet in einem weiten Spektralbereich mit einem hellgelben Filter. Gläser sind teuer, aber in diesem Fall rechtfertigt der Preis die Qualität.

Die Konstruktion des Modells ist solide, es ist ein guter Fall enthalten. Beim Tragen können Fleckenverzerrungen auftreten.

Agua Red

Optimales Modell für Verarbeitungsqualität und Festigkeit. Es schützt gut vor polarisiertem Licht und arbeitet in einer Vielzahl von Farben. Trotz der hohen Kosten werden Gläser ohne zusätzliche Ausrüstung verkauft.

Polaroid

Das Modell hat eine hohe Qualität und ein durchdachtes Design. Die Polarisationsfähigkeiten sind hoch, obwohl es leichte Bildverzerrungen gibt. Dieses Modell arbeitet im breitesten Spektralbereich, was zu relativ hohen Produktkosten führt.

Fitover Flieger

Das beste Modell auf der Liste. In Bezug auf die Polarisation sind die Gläser identisch mit dem Polaroid-Modell, aber die Reichweite ist größer. Sie zeichnen sich durch einen kompletten Satz und einen akzeptablen Preis aus. Bildverzerrungen sind vernachlässigbar.

Die Pflege polarisierter Gläser ist einfach. Die Wartungsregeln sind die gleichen wie bei herkömmlichen optischen Systemen. Linsen können mit in Lösung getränkten Spezialtüchern gereinigt werden. In der Regel geben sie in Kombination mit Gläsern einen Koffer und geeignete Servietten.

Die schädlichste Wirkung auf das menschliche Auge ist Licht, das von Oberflächen mit einer scharfen Richtungsänderung reflektiert wird. Beim Fahren und Angeln hat selbst ein kurzfristiger Verlust der Sehkraft gefährliche Folgen. Polarisierte Gläser sind aufgrund ihrer Eigenschaften immer für Menschen verschiedener Berufe relevant.

Polarisierte Brille, die richtige Wahl

Was ist Polarisation? Wenn Sie nicht auf dem Gebiet der physikalischen Optik tätig sind und das Phänomen der Polarisation einfach betrachten, reicht es zu wissen, dass dieser Begriff "Trennung" bedeutet. Was teilen Polarisationsgläser und warum braucht ein Angler sie??

Wofür sind polarisierte Gläser?

Die Augen nehmen Licht wahr und geben dem Gehirn auf der Grundlage einer ausgeklügelten Analyse ein Bild. Die Qualität dieses Bildes hängt direkt von zwei Indikatoren ab - der Intensität der Beleuchtung und der Richtung des Lichts..

Zunächst ist klar, dass es bei dunklem Raum schwierig ist, dort einen Schwarzafrikaner zu finden. Mit dem zweiten ist auch alles einfach - wenn die Sonne in Ihren Augen scheint, wird es genauso problematisch sein, darüber nachzudenken, was auch immer. Daher die Schlussfolgerung - es ist für uns bequemer, ein von oben beleuchtetes Objekt zu betrachten..

Wenn unsere Hauptlichtquelle, die Sonne, ihre Strahlen von oben sendet, neigen sie dazu, mehr oder weniger stark von jeder Oberfläche zu reflektieren. Sie werden am intensivsten von Spiegeloberflächen einschließlich Wasser reflektiert.

Wenn der Reflexionsprozess stattfindet, fliegt das Licht sozusagen in verschiedene Richtungen, einschließlich horizontal, was die Arbeit für unsere Augen erschwert.

Denken Sie zum Beispiel an einen sonnigen Tag, an dem sich Wellen auf dem Wasser befinden - Ihre Augen werden sehr schnell müde. Und warum? Weil sie an ihre Grenzen arbeiten und das horizontale Blendlicht aus der "richtigen" Vertikalen herausfiltern.

Was machen wir in diesem Fall? Wir setzen Polarisationsgläser auf, die diese harte Arbeit auf sich nehmen und Störungen unterdrücken. Dadurch sehen wir besser, ermüden unsere Augen nicht so sehr und außerdem:

  • Wir kontrollieren die Verkabelung und beobachten, wie sich unser Köder oder ein Schwimmer auf seiner Oberfläche unter Wasser bewegt.
  • Wir sehen deutlich alle Unterwasserhindernisse, Gras, Treibholz, Steine ​​und andere Nuancen des Bodens.
  • wir sehen, wie sich ein ahnungsloser Hecht auf den Wobbler schleicht und ihn angreift, und manchmal finden wir einen lauernden Fisch.

Ein sonniger Tag und Wellen auf dem Wasser sind die extremsten Bedingungen für das Sehen, aber der Prozess der chaotischen Ausbreitung von Licht funktioniert immer und ein bewölkter Tag ist keine Ausnahme..

Wenn wir bei jedem Wetter eine Polarisationsbrille aufsetzen, scheinen wir ein rußiges Fenster in die Unterwasserwelt zu öffnen und das Bild mit kleinen Details zu füllen. Natürlich kann nicht behauptet werden, dass sie magische Eigenschaften haben, und Sie werden sofort den Badeanzug eines gebräunten Sommerbewohners durch das schlammige Wasser sehen.

Alles hat vernünftige Grenzen, aber es kann mit Sicherheit festgestellt werden, dass dieses Zubehör die Fähigkeiten des Anglers erheblich erhöht. Der Boden ist besser lesbar, es werden mehr Bisse erhalten und weniger Köder gehen verloren.

So wählen Sie die richtige polarisierte Brille

Aufgrund des starken Wettbewerbs widmen moderne Hersteller dem Marketing große Aufmerksamkeit und füllen darüber hinaus alle möglichen Nischen, was nicht immer gerechtfertigt ist. Die große Auswahl und Preisspanne kann selbst einen kompetenten Käufer verwirren. Wir werden versuchen herauszufinden, worauf wir uns bei der Auswahl konzentrieren müssen.

Linsenfarbe

Als wir uns der Theke eines Angelgeschäfts nähern, bemerken wir als erstes die verschiedenen Farben der Polarisationsgläser. Um zu verstehen, welche Farbe Sie wählen sollen, müssen Sie nach Wetter, Tageszeit und allgemeiner Beleuchtung navigieren.

Graue und braune Gläser sind universell. Sie sind bei jedem Wetter bequem zu fangen. Vielleicht wird es an bewölkten Tagen etwas schlimmer.

Bei bewölktem Wetter, zum Angeln in der Dämmerung und im Morgengrauen sind gelbe Linsen besser geeignet. Sie sind sehr hell, fast farblos und auch bernsteinfarben, fast orange.

Es gibt Optionen für helle Rosatöne, die bei ständig wechselnder Beleuchtung bequem zu verwenden sind. Zum Beispiel beim Angeln in einem Waldgebiet, beim Angeln im Schatten und dann in der Sonne. Natürlich müssen Sie sich noch daran gewöhnen, durch diese rosarote Brille zu schauen..

Wir haben die Hauptfarben der Objektive herausgefunden, jetzt ein wenig über die Preise.

Was ist der Unterschied zwischen billigen und teuren Modellen oder die Entwicklung des "intelligenten Anglers"?

Sparen heißt nicht, Geld zu verschwenden. Ein kleiner Preis bedeutet nicht immer einen Vorteil. Es ist notwendig, viele Faktoren zu analysieren, nicht nur die Zahlen auf dem Preisschild.

Der Kauf einer polarisierten Brille ist keine schwierige Aufgabe, und das wichtigste Detail ist hier die Brille. Das Produkt kann mit seiner exquisiten Form und dem niedrigen Preis gefallen, aber es erfüllt seine Funktionen nicht.

Oft bedeutet die Billigkeit nur, dass die Linsen Sonnenschutzmittel sind, das heißt, sie verdunkeln sich einfach und trennen das Licht nicht..

Es gibt keine Polarisation und es wird kein gewünschter Effekt auftreten. Getöntes Glas ist einfacher herzustellen, daher der niedrige Preis. Um Ihre Fischereiinteressen zu verfolgen, sollten Sie nicht übermäßige Genügsamkeit betreiben.

So überprüfen Sie, ob Sie mit einer polarisierten Brille verkauft werden und nicht mit den Requisiten des Films "The Terminator"?

Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen werden das Funktionsprinzip und die Grundvoraussetzungen für den Kauf bereits vorgestellt.

Deshalb handeln wir intelligent. Zuerst schauen wir uns das Bild an, das uns der Verkäufer gibt. Die Handlung ist ziemlich eintönig - hier gibt es keinen Fisch, auf Gläser gesetzt - es gibt einen Fisch. Für einen anspruchsvollen Benutzer reicht dies jedoch nicht aus.

Tatsache ist, dass die Polarisation hundertprozentig oder weniger sein kann..

Es mag ausreichen, einen Fisch auf dem Bild eines Kindes zu sehen, aber nicht ganz für unser Geschäft. Also lasst uns weitermachen.

Fragen Sie nach einer zweiten genau gleichen Brille. Setzen Sie etwas auf, drehen Sie das zweite vertikal, bringen Sie die Außenseite der Linse zu Ihren Augen und versuchen Sie, durch zwei Gläser gleichzeitig zu schauen.

Wenn die Polarisation maximal ist, sehen Sie durch ein Glas alles perfekt und nach zwei Gläsern überhaupt.

Wenn der Verkäufer kein zweites Paar hat, kann dies darauf hinweisen, dass eine Art Betrug vorliegt oder Sie die letzte Kopie des Bestsellers in Ihren Händen halten..

Eine zusätzliche Überprüfung ist in diesem Fall ebenfalls möglich, wenn auch nicht so genau. Wir nehmen einfach ein Smartphone heraus und geben mit einer neuen Brille unsere Lieblings-SMS ein.

Wir drehen das Telefon um 90 Grad, wenn der Text überhaupt nicht sichtbar ist, ist alles in Ordnung, aber wenn er lesbar ist, senden wir: eine Nachricht an das Mädchen und den Verkäufer an die Großmutter.

Tipps zur Auswahl polarisierter Gläser

Was die Markierungen auf der Innenseite der Tempel bedeuten:

CE - Brillen sind für die Verwendung in der Europäischen Union zertifiziert und zugelassen.

UV400 - 100% Schutz gegen ultraviolette Strahlen, UV380 - 95%.

P - polarisierend wirken.

Durch Lesen zusätzlicher Zahlen und Buchstaben können Sie außerdem das Produktionsdatum und die Grundabmessungen ermitteln.

Die Breite der Linse ist optional, aber die Länge des Bogens und die Größe der Brücke sind wichtig..

Damit die Brille wie ein Handschuh auf Ihrem Gesicht sitzt, keine Beschwerden verursacht und Sie nicht vom Angeln ablenkt, müssen Sie vor dem Kauf alles sorgfältig prüfen - Arme, Scharniere, Rahmen und Brille.

Die Schläfen sollten nicht länger oder kürzer sein. In beiden Fällen kann die Brille herunterfallen. Wenn Sie nicht die perfekte Passform finden, suchen Sie nach Modellen mit verstellbaren Bügeln. Solche Gläser gibt es zum Beispiel bei Shimano.

Das Biegen der Bögen ist nicht der beste Ausweg. Schauen Sie auch in den Spiegel und stellen Sie sicher, dass die Arme parallel zueinander sind. Wenn dies nicht der Fall ist, gehört diese Brillengröße nicht Ihnen. Verwenden Sie die Länge der Felgenbrücke auf den Markierungen, um Ihre Größe zu erreichen.

Ein paar Worte sollten Nasen und Nasen gewidmet sein. Immerhin übernehmen sie die Hauptlast.

Um zu verhindern, dass die Brille die Nasenhaut und den Nasenrücken reibt oder reizt, achten Sie auf die Details, die als "Nasenpads" bezeichnet werden..

Gesichter wie Nasen sind für alle Menschen unterschiedlich, daher ist es keine Tatsache, dass Ihre Nase sich mit einem Objektivrevolver anfreundet. Darüber hinaus werden Sie möglicherweise nicht sofort bemerken, sondern nur während des Betriebs herausfinden. Um sich zumindest teilweise davor zu schützen, schauen Sie sich an, wie die Brille auf der Nase sitzt..

Es sollte keine Lücke zwischen den Pads des Nasenpads und der Nase selbst geben - die Brille sollte auf der Nase sitzen, wie im Sattel von Budyonny bei der Parade. Viele Modelle verfügen über einstellbare Pads, um dieses Problem zu beheben.

Personen, die bereits eine Dioptrienbrille tragen, werden Schwierigkeiten haben, dieses polarisierte Accessoire auszuwählen. Dies ist jedoch ein kleines Problem, und die Lösung wird bereits von den Herstellern bereitgestellt. Zum Beispiel gibt es Modelle, die frei über einer einfachen Brille getragen werden können. Wenn dies nicht ganz bequem ist, können Sie spezielle Polarisationspads verwenden, die an der "normalen" Brille oder am Visier der Kappe angebracht sind.

Seriöse Hersteller polarisierter Gläser

Polarisierte Brillen sind sicherlich besser als normale Sonnenbrillen, daher sind sie nicht nur in der Angelumgebung gefragt. Sie fahren Fahrrad, fahren Auto, bauen Häuser und schießen auf Teller. Ignorieren Sie daher nicht Unternehmen, die keine bekannte Fischereimarke führen..

Bei der Auswahl von Polarisationsgläsern müssen Sie sich auf den Hersteller konzentrieren. Ein weltbekanntes Unternehmen wird seinen Ruf nicht mit völliger Täuschung "benetzen"

Deutsche Firma "Uvex"

Es ist der größte Hersteller von Brillen für Sport und Arbeit. Das Sortiment besteht aus fast siebzig Modellen, die weltweit verkauft werden. Uvex stellt die Qualität in den Vordergrund seiner Aktivitäten und bietet ein komplettes Produkt, das eine ganze Reihe von Entwicklungen des Autors umfasst.

Unter diesen sind diejenigen, die für den Angler von direktem Interesse sind, einschließlich: 1) UV-Schutz, 2) Antibeschlag, 3) Blendschutz, 4) automatisches Abtönen je nach Beleuchtung, 5) keine Verzerrung.

Brillen dieses Herstellers sehen übrigens stilvoll und modern aus:

Polaroid Brillen

Die anerkannte Behörde für die Herstellung polarisierender Optiken. Markenzeichen des Unternehmens: Polaroid, Revlon, Sunmate.

Durch den Kauf der Produkte dieses Unternehmens erhalten wir: 100% Blendunterdrückung, erhöhte Klarheit, vollständigen Schutz vor allen Arten von schädlicher Strahlung, keine Verzerrung, mechanische Festigkeit, Kratzfestigkeit der Linse.

Das Linsenmaterial ist moderner Kunststoff, was bedeutet, dass die Brille sicher, leicht und langlebig ist.

Ich muss sagen, dass nicht alle Modelle von Polaroid Eyewear zum stilvollen Angeln geeignet sind, aber Sie können einige auswählen. Zum Beispiel dieser Revlon.

Fischereimarken von polarisierten Gläsern

Die Fischer lassen sich bei der Auswahl größtenteils von den Marken leiten, die sie kennen. Das ist verständlich. Wenn Sie in einem Angelgeschäft und sogar unter einem erkennbaren Namen einkaufen, können Sie sicher sein, dass die Auswahl richtig ist. Es gibt spezielle Anforderungen an Schutzbrillen zum Angeln, die in diesem Fall genau erfüllt werden..

Was erwartet Sie also von einer Angelbrille?.

In erster Linie ist natürlich die maximale Sortierung von Licht, es ist auch Polarisation.

Dann - Haltbarkeit und Unzerstörbarkeit, denn beim Angeln geht es nicht darum, ein Fahrrad im Park zu Ihrer Lieblingsmusik über Kopfhörer zu fliegen. Das Wetter kann variieren und die Bedingungen sind extrem. Es gibt Wasserfälle und Sand und Schnee und Schlamm.

Es ist nicht schlecht, wenn die Brille nicht sinkt - alles kann passieren. Darüber hinaus enthält das Design weitere Funktionen. Zum Beispiel die Spitze an den Schläfen. Eine sehr bequeme Option - schwer zu verlieren und immer zur Hand.

Da uns der Polarisationseffekt wichtig ist, verstärken Hersteller ihn häufig mit speziellen Seitenschildern. Es mag scheinen, dass Sie in ihnen wie ein Flieger aus Osoviachim oder ein Diener werden, aber dieses Detail funktioniert - Sie können viel besser sehen.

Übrigens, um den Kontrast zu verbessern, wird empfohlen, eine Baseballkappe mit einem langen Visier, dessen Boden grün ist, im Set mit Brille zu tragen. Somit werden alle Möglichkeiten einer echten Angelbrille offenbart..

Als nächstes präsentieren wir einen kleinen Überblick über die auf unserem Markt vertretenen Hersteller oder Marken. Dies sind nicht alle Hersteller von Polarisationsgläsern, die Sie kaufen können. Hier werden nur die bekanntesten Marken in Angelkreisen ausgewählt.

Wir haben unsere Liste absichtlich in einer ziemlich chaotischen Reihenfolge erstellt, da der Versuch, aus mindestens fünf Kandidaten den TOP der Polarisationsbrille zu bestimmen und herauszufinden, wer besser ist, nicht ganz richtig ist. Alle aufgeführten Hersteller verdienen Aufmerksamkeit.

Brillen unterscheiden sich in Preis, Qualität und Funktionalität, aber sie alle finden schließlich ihren Käufer, für den diese die besten sind. Es ist eine undankbare Aufgabe, sich die Meinung eines anderen oder eines anderen aufzuzwingen. Jeder hat seine eigenen Anforderungen an dieses sehr persönliche Angelobjekt.

Also, wer und was bietet uns?

Amerikanischer Hersteller "Costa"

Der Hersteller hat seine Produkte in drei Kategorien unterteilt: Seefischerei, Süßwasserbootfischen (Bassangeln) und Küstenfischen (Fliegen und Spinnen). Die Produkte dieses Herstellers liegen im oberen Preissegment. Die angegebenen Spezifikationen genau einhalten.

Bei allen Nominierungen haben Brillen ihre eigenen Eigenschaften, was auf eine bequeme Verwendung in ihrer jeweiligen Art des Fischens hindeutet. Am besten geeignet für russische Fischereibedingungen:

Japanischer Hersteller Shimano

Wie beim Vorgängerhersteller eine gewissenhafte Einstellung zu Qualität und getrockneten Eigenschaften. Ein breiteres Spektrum von Top-End- bis Budgetmodellen wird abgedeckt. Der Katalog für den russischen Markt enthält 9 Arten von Produkten, die für uns von Interesse sind. Kurz zu jedem:

Biomaster. Hauptmerkmale: Ändern Sie die Intensität des Dimmens je nach Beleuchtung. Weiche Gummi-Bügel und Nasenpads.

Lesath XT. Ultraleicht und ergonomisch. Einstellbare Nasenpads. Langlebiges blaues Glas aus Polycarbonat.

Technium. Leichter 3D Carbonrahmen. Leichte und langlebige rutschfeste Bügel. Kratzfeste Cellulosetriacetat-Spiegellinsen.

Tiagra 2. Version für das Seefischen. Salzwasserbeständige Spiegelgläser. Antiallergener Weichplastikrahmen.

Bouken. Schlanke Rahmen, die der Gesichtsform folgen. Universelle graue Brille. Eine Budgetoption.

Streben. Bequeme, verstellbare Nasenpads. Photochrome Linsen für Komfort bei allen Wetter- und Lichtverhältnissen. Beständig gegen mechanische Spannungslinsen. Carbonrahmen.

Calayo. Graues Rauchglas. Lässiges Design - kann im Alltag verwendet werden.

Catana BX. Preiswertes Jugendmodell. Langlebige TAC-Linsen und komfortable Gummi-Nasenpads.

HG-069K. Stilvoll und leicht. Perfekt für die Jagd auf Sommerräuber und die Einrichtung von Resort-Romanzen. Der Rahmen der Brille besteht aus strapazierfähigem und flexiblem Markenpolymer, trotz des zerbrechlichen Aussehens ist es ziemlich schwierig, sie zu zerbrechen.

Russische Marke "Aqua"

Das Sortiment an Gläsern ist reichhaltig und wird höchstwahrscheinlich in verschiedenen Fabriken in Korea und China hergestellt. Es ist nicht sinnvoll, bestimmte Modelle in die Überprüfung einzubeziehen, da das Sortiment variieren kann.

Der Aqua-Katalog enthält sowohl sehr interessante als auch eher gewöhnliche Modelle. Durchschnittspreisniveau. Befolgen Sie bei der Auswahl die Anweisungen zur Kaufabwicklung.

Fischerei "Balzer"

Die Preispolitik dieses Unternehmens für Fischereibrillen soll unter den Sockel fallen. Gut oder schlecht ist eine rhetorische Frage, aber das Sortiment dieser Produkte wird mehrere Jahre in Katalogen und in den Regalen aufbewahrt..

Natürlich muss nicht über wissenschaftliche Entwicklungen und technologische Durchbrüche gesprochen werden - alles ist in eine Atmosphäre des Dumpings gehüllt. Auf unserem Markt finden Sie jedoch eine Reihe von Outlaw Trainingsbrille-, Outlaw Sportsbrille-, Sport-, ROM-, Venedig- und Island-Modellen.

G-Brille von Gamakatsu

Wir kennen Gamakatsu als Hersteller von Qualitätshaken und Jigköpfen. Polarisierte G-Brillen passen zum Geist des Unternehmens.

Sie werden gründlich und ohne Schnickschnack hergestellt und von vielen Anglern getestet. Einer der Vorteile ist die umfassende Herangehensweise des Unternehmens an sein Produkt. Jedes Paar wird mit einem stabilen Gehäuse, einem Kabel und einem Objektivtuch geliefert. Die Linsen selbst haben 6 Schichten:

  • zwei äußere hydrophobe Schichten. Dies dient zum Schutz der Linsenoberfläche vor Wasser und Schnee. Tropfen rollen vom Objektiv, ohne die Sicht zu beeinträchtigen. Die innere Schicht dient auch als Antibeschlag.
  • zwei Schichten Anti-Kratz-Beschichtung
  • interne Polarisationsschicht
  • Antireflexionsschicht

Der Katalog enthält 9 Modelle: Edge-Sonnenbrillen, Waver-Sonnenbrillen, Clip-On-Glas, Überglas, Wings, Racer, Neo, Cools, Wild, von denen zwei 2018 neu sind. Sie stehen an erster Stelle auf der Liste.

Generell ist die Meinung zu allen Modellen positiv. Im Vertrieb von SPRO.

Europäischer Hersteller "Jaxon"

Jaxon ist eines der größten Fischereiunternehmen in Europa. Mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung und Lieferung einer riesigen Liste von Angelgeräten und Zubehör für verschiedene Arten des Fischfangs.

Es gibt auch Polarisationsgläser in ihrem Katalog zu vernünftigen Preisen. Das Set enthält zwei Arten von Schnürsenkeln und eine Hartschale.

Neben dem Polarisationseffekt werden keine weiteren Linsenqualitäten erwähnt. Objektive sind in sechs Standardfarben erhältlich.

Insgesamt verfügt Jaxon über 20 Arten polarisierter Gläser sowie eine Art Overlay. Hier sind einige der interessantesten:

Firma "Rapala"

Es gibt kaum einen Fischer, der von dieser Firma nichts gehört hätte. Um mit seinen berühmten Ködern erfolgreicher zu fangen, bietet Rapala eine eigene Linie polarisierter Gläser an, die unter demselben Namen hergestellt werden.

Sportler Spiegel. Verspiegelte gelbe und graue Gläser. Verschiedene Rahmendesigns, von klassisch bis sportlich.

Sportler Magnum. Das Material des einteiligen Rahmens ist gummiertes Polycarbonat. Der Rahmen einschließlich der Bügel ist elastisch. Sehr komfortables Modell. Lieferung mit verschiedenen Gläsern. Mehrere Farben.

Schwarzer Sportmannspiegel. Sie zeichnen sich durch originelles Design aus. Farboptionen für mehrere Objektive.

Glänzendes Metallic. Kann mit zwei Arten von Polarisationslinsen geliefert werden. Rahmenmaterial - moderner TR90-Kunststoff, angenehm anzufassen und langlebig. Nicht sinkendes Modell.

Fitover. Durch die Form dieser Gläser kann der Polarisationseffekt zu 100% genutzt werden. Der Innenraum ist belüftet, um ein Beschlagen zu verhindern. Mehrere Farboptionen. Sportliches Design.

Sportsman's Cap Flip-Up. Polarisationsklappe an der Kappe. Kann mit einer Hand angehoben und abgesenkt werden. Linsenpolarisation - 99%. Es kann in Verbindung mit Korrekturbrillen (Dioptrienbrillen) verwendet werden. Gibt einen weiten Blick.

Englische Marke "Snowbee"

Das Hauptmerkmal dieses Unternehmens ist, dass die gesamte Entwicklung neuer Produkte in England durchgeführt und nach europäischen Traditionen "geschärft" wird. Produktionsstätten befinden sich in Taiwan, Korea und China.

Bei den Gläsern war Snowbee sehr sensibel für dieses Problem, und bevor sie ihre Waren den Fischern anboten, führten sie eine Reihe freiwilliger Tests auf grundlegende Eigenschaften und Sicherheit durch..

Beim Kauf einer polarisierten Snowbee-Brille können Sie sich auf die angegebenen Indikatoren verlassen: UV-Schutz - 100%, Polarisation - 100%. Alle Modelle sind mit einem Markenbezug ausgestattet.

Prestige. Zwei Arten von Rahmen, offen und geschlossen, drei Linsenfarben.

Prestige Gamefisher. Drei Arten von Glas - grau, gelb und intensiv gelb. Strenger klassischer Stil.

Prestige Streamfisher. Geringe Designunterschiede zum Vorgängermodell. Die Optionen sind die gleichen.

Sport. Zwei Möglichkeiten zum Lösen des Rahmens - offen und geschlossen. Drei Arten von Objektiven. Sportlicher Stil.

CLIP-ON. Polarisationskissen für normale Dioptriengläser. An der Brücke des Rahmens befestigt. Festhalten, kann leicht zusammengeklappt werden. Werden mit einer Box für Lagerung und Transport vervollständigt.

Betrifft AM Group Plus, Polen. Marke Solano

Dies ist ein großes spezialisiertes optisches Unternehmen, das eine breite Palette von Brillen aller Art herstellt..

In dieser Sorte gibt es die Solano-Angelschnur, an der wir interessiert sind und die speziell für Fischer hergestellt wurde..

Viele Modelle sind Produkten anderer Unternehmen sehr ähnlich. Es ist nicht klar, wer das Design von wem kopiert hat. Qualität - europäisch, Preise - im mittleren Segment.

Kümmere dich um deine Brille

Damit die Brille lange funktionsfähig bleibt, müssen Sie ihnen ein wenig Aufmerksamkeit schenken..

Von allen Ausrüstungsgegenständen sind Brillen am zerbrechlichsten, sodass Sie sie nur in einem Koffer transportieren müssen. Die beste Option ist ein Koffer mit Reißverschluss. Alle Arten von Beuteln dienen vielmehr dem Schutz vor Staub und Sand, jedoch nicht vor mechanischen Beschädigungen.

Halten Sie das Gehäuse sauber - ein einziges Sandkorn kann die Hauben zerkratzen. Kratzer trüben das Bild erheblich.

Sie müssen Ihre Brille nach jedem Angelausflug reinigen. Verwenden Sie dazu ein separates Mikrofasertuch. Viele Unternehmen haben es aufgenommen. Wenn nicht, kaufen Sie es bei der nächstgelegenen Optik.

In extremen Fällen eignen sich spezielle Feuchttücher zum Abwischen von Computerbildschirmen..

Denken Sie daran, dass die Hälfte der Kratzer auf Ihrer Brille durch das Abwischen mit improvisierten Mitteln entsteht - einem Ärmel, der Kante eines Hemdes usw..

Wenn es notwendig wird, die Gläser von Schmutz zu reinigen, ist es besser, dies unter fließendem Wasser zu tun. Zuerst müssen Sie den Schmutz abwaschen, ohne die Linsen mit den Händen zu berühren, und erst dann mit Servietten fortfahren.

Verwenden Sie keine Lösungsmittel zum Reinigen von Glas, außer für spezielle. Die meisten Linsen bestehen aus Kunststoff, der nicht lösungsmittelfreundlich ist. Im besten Fall wechselt die Linse von transparent zu matt, und im schlimmsten Fall muss die Brille einfach weggeworfen werden.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen