Ciprofarm

Ciprofloxacin gehört zur Gruppe der Fluorchinolone, hat ein breites Spektrum an antimikrobieller Wirkung.

Ciprofloxacin hemmt die DNA-Kinase innerhalb der mikrobiellen Zelle, was eine Verletzung der Duplikation und Transkription verursacht und auch die Replikation von DNA und RNA des mikrobiellen Mittels hemmt. Durch das Arzneimittel verursachte Veränderungen führen zum Tod des Mikroorganismus infolge einer bakteriziden Wirkung.

Die bakterizide Wirkung manifestiert sich in Bezug auf Gramm (+) und Gramm (-) von Mikroorganismen, wirkt auf Aerobier und zeigt in geringerer Aktivität ihre Wirkungen in Bezug auf Anaerobier. Ciprofloxacin wirkt gegen Bakterien, die β-Lactamase produzieren. Gram (-) Bakterien: Pseudomonas aerruginosa, H. influenzae, E. coli, Shigella spp., Salm. spp., Neisseria meningitidis, N. Gonorrhoeae, Staph. spp. (produzierende und nicht produzierende Penicillinase, Methicillin-resistent), Enterococcus spp., Campylobacter spp., Legionellen, Mycoplasma, Chlamydien, Mycobakterien.

Bei topischer Anwendung ist die Wirkung auf Gewebe und Körperflüssigkeiten des Auges oder Gewebe des Ohrs beschränkt.

Anwendungshinweise:

Entzündungsprozesse von Ohr und Augen, die durch einen auf die Wirkung von Ciprofloxacin empfindlichen Infektionserreger verursacht werden:

- infektiöse und entzündliche Prozesse des Ohres - externe Mittelohrentzündung, akute, chronisch suppurative Mittelohrentzündung,

- infektiöse und entzündliche Prozesse der Augen - Blepharokonjunktivitis, Blepharitis, Trachom, Hornhautgeschwür, Keratitis, Keratokonjunktivitis,

- Prävention von Augen- und Ohrenentzündungen bei der prä- und postoperativen Vorbereitung.

Anwendungsmethode:

Verwendung in der Augenheilkunde

Ciprofarm wird topisch angewendet und im Bindehautsack vergraben. Schließen Sie das Augenlid nach der Instillation fest, um eine systemische Absorption zu vermeiden.

Erwachsene Altersgruppe

Hornhautgeschwür - 1. Tag: 2 Tropfen im Abstand von 15 Minuten für 6 Stunden, dann 2 Tropfen im Abstand von 30 Minuten für 18 Stunden. Ohne die Nachtlücke auszuschließen.

2. Tag: 2 Tropfen im Abstand von 60 Minuten.

3. - 14. Tag: 2 Tropfen im Abstand von 4 Stunden. Die Therapiedauer ist individuell.

Infektionsprozess der Augen: 1-2 Tropfen im Abstand von 6 Stunden. Die maximale Dosis beträgt 1-2 Tropfen im Abstand von 2 Stunden am ersten und zweiten Tag (mit einer Nachtpause). Kurs 7-14 Tage.

Altersgruppe der Kinder

Es wird von Geburt an verwendet. Bindehautentzündung: 1-2 Tropfen alle 8 Stunden 4 Tage. Berühren Sie die Bindehaut nicht mit der Flaschenspitze.

Die Dosierung für andere Pathologien erfolgt auf die gleiche Weise wie für Erwachsene.

Verwendung in der Otologie

Ciprofarm wird topisch angewendet, die Instillation erfolgt im Gehörgang.

Erwachsene Altersgruppe

4 Tropfen im Abstand von 12 Stunden. Bei Verwendung eines Ohrentampons werden erstmals 8 Tropfen verschrieben. Anschließend wird die übliche Dosis verwendet. Der Behandlungsverlauf beträgt 5-10 Tage.

Altersgruppe der Kinder

Ab 12 Monaten angewendet. 3 Tropfen alle 12 Stunden. Bei erstmaliger Verwendung eines Ohrstöpsels werden 6 Tropfen einmal injiziert. Anschließend wird die übliche Dosis verwendet. Reinigen Sie vor der Instillation den Gehörgang. Berühren Sie den äußeren Gehörgang nicht mit der Flaschenspitze. Verwenden Sie nur warme Lösungen von 18-22 ° C..

Während der Instillation liegt der Patient auf der gegenüberliegenden Seite der Läsion. Bleiben Sie nach der Instillation bis zu 10 Minuten in Rückenlage.

Nebenwirkungen:

Das Medikament ist gut verträglich, aber in seltenen Fällen können lokale allergische Manifestationen wie Juckreiz und Reizung auftreten..

Kontraindikationen:

Individuelle Überempfindlichkeit gegen Chinolone oder Arzneimittelbestandteile.

Während der Schwangerschaft:

Es gibt keine Evidenzbasis für die Sicherheit dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft. Daher ist die Verwendung nur bei hohen Leistungen für die Mutter möglich..

Bei der Stillzeit mit Vorsicht anwenden, da Es gibt keine Daten darüber, ob Ciprofarm nach der Instillation in die Muttermilch übergeht.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Wenn Ciprofloxacin zusammen mit Theophyllin angewendet wird, erhöht es seine Konzentration im Blut, was das Risiko von Nebenwirkungen des letzteren erhöht. Das Medikament verändert den Stoffwechsel von Koffein.

In Kombination mit Warfarin oder oralen Antikoagulanzien erhöht Ciprofloxacin ihre pharmakologische Aktivität.

Die kombinierte Anwendung von Ciprofloxacin und Cyclosporin führt zu einem Anstieg des Blutkreatinins.

Das Medikament ist nicht mit alkalischen Lösungen kompatibel.

Überdosis:

Bei Verwendung hoher Dosen von Ciprofarm wird empfohlen, das Arzneimittel durch Spülen mit fließendem Wasser zu entfernen. Es gibt keine spezifische Behandlung, es wird eine symptomatische Therapie durchgeführt.

Freisetzungsform des Arzneimittels:

Augentropfen / uns. 0,3% in einer Flasche 5 (10) ml Nr. 1.

1 Flasche in einem Karton.

Lagerbedingungen:

Empfohlene Lagertemperatur bis 25 ° C. Bis zu 28 Tage nach dem Öffnen gelagert.

Synonyme:

Ciproxol, Ciprofloxacin, Ciprolet.

Komposition:

Der Wirkstoff ist Ciprofloxacinhydrochlorid.

In 1 ml Lösung - Ciprofloxacinhydrochlorid 3 mg.

Hilfsstoffe: Benzalkoniumchlorid, Sorbit, Injektionswasser, Natriumdihydrogenphosphatdihydrat.

Zusätzlich:

Wenn Sie Ciprofarm mit anderen lokalen Wirkstoffen kombinieren, wird empfohlen, einen Abstand von 15 Minuten einzuhalten..

Wenn allergische Reaktionen auftreten, wird das Medikament abgesetzt. Es gab vereinzelte Fälle schwerer systemischer Reaktionen vor dem Hintergrund der Anwendung von Ciprofarm, die mit Gefäßkollaps, Bewusstlosigkeit, Rachenödem, Urtikaria und Juckreiz einhergingen. Bei schweren anaphylaktischen Reaktionen werden Adrenalintherapie- und Wiederbelebungsmaßnahmen (Sauerstofftherapie, Antihistaminika, GCS, mechanische Beatmung) durchgeführt.

Ciprofarm kann Phototoxizität verursachen, die von Sonnenbrand und erhöhter UV-Empfindlichkeit begleitet wird. Vermeiden Sie daher während der Behandlung die Sonneneinstrahlung. Wenn sich eine ähnliche Reaktion entwickelt, wird das Medikament abgebrochen..

Vor dem Hintergrund einer längeren Anwendung können resistente Formen von Bakterien und Pilzen auftreten.

Das Konservierungsmittel des Arzneimittels Benzalkoniumchlorid kann die Bindehaut reizen und auch weiche Linsen verfärben. Daher werden Kontaktlinsen vor der Verwendung von Ciprofarm entfernt. Nach der Instillation können die Linsen nach 15 Minuten aufgesetzt werden. Bei einem entzündlichen Prozess werden die Linsen nicht zur Verwendung empfohlen.

Ciprofarm in Form von Augentropfen wird in der Altersgruppe der Kinder von Geburt an angewendet.

Ciprofarm in Form von Ohrentropfen wird bei Kindern ab 12 Monaten angewendet.

Eine Verletzung des Fahrverhaltens ist möglich, wenn das Medikament in der Augenheilkunde eingesetzt wird, weil Das Medikament verursacht verschwommenes Sehen und verschwommenes Sehen nach Instillation, was reversibel ist. Fahren ist erst nach Wiederherstellung der Gesichtsfelder möglich.

Medikamente mit ähnlicher Wirkung:

Lomaday Loxof Levomak Levobax Ofor

Ich habe die benötigten Informationen nicht gefunden?
Eine noch umfassendere Anleitung für Ciprofarm finden Sie hier:

Liebe Ärzte!

Wenn Sie Erfahrung mit der Verschreibung dieses Arzneimittels an Ihre Patienten haben, teilen Sie das Ergebnis mit (hinterlassen Sie einen Kommentar)! Hat dieses Medikament dem Patienten geholfen, sind während der Behandlung Nebenwirkungen aufgetreten? Ihre Erfahrung wird sowohl für Ihre Kollegen als auch für Ihre Patienten von Interesse sein.

Liebe Patienten!

Wenn Ihnen dieses Medikament verschrieben wurde und Sie sich einer Therapie unterzogen haben, teilen Sie uns mit, ob es wirksam war (geholfen hat), ob es Nebenwirkungen gab, was Ihnen gefiel / nicht gefiel. Tausende von Menschen suchen im Internet nach Bewertungen verschiedener Medikamente. Aber nur wenige verlassen sie. Wenn Sie persönlich keine Bewertung zu diesem Thema abgeben, hat der Rest nichts zu lesen.

Das Medikament "Ciprofarm": Gebrauchsanweisung, Analoga und Bewertungen

Seit die Menschheit Antibiotika entwickelt hat, ist es viel einfacher geworden, viele Pathologien loszuwerden. Diejenigen Krankheiten, die zuvor operiert wurden oder als tödlich galten, werden jetzt mit nur wenigen Pillen behandelt.

Der heutige Artikel stellt Ihnen ein modernes antimikrobielles Mittel auf der Basis von Ciprofloxacin vor. Es wird als universell angesehen, da es in verschiedenen Bereichen angewendet werden kann. Wie die Anweisung "Tsiprofarm" kennzeichnet, erfahren Sie weiter.

Eigenschaften des Arzneimittels

Das Medikament "Ciprofarm" ist in Form von Tropfen erhältlich. Es wird in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und Augenheilkunde eingesetzt. Deshalb wird das Medikament universell genannt. Es enthält den Hauptwirkstoff Ciprofloxacin. Die Menge der Komponente in einem Milliliter überschreitet drei Milligramm nicht. Zusätzliche Substanzen, die in der Anleitung erwähnt werden, sind: Benzalkoniumchlorid, Dihydrogenphosphat und Natriumdihydrat, Sorbit. Der Hersteller verwendet Wasser zur Injektion als Basis.

Lässt "Ciprofarm" die Instruktionspositionen als antimikrobielle Medizin fallen. Es hat eine gelbliche oder grünliche Tönung. Ein Medikament ist in einem Volumen von 5 oder 10 Millilitern erhältlich. Der Verbraucher kann nach eigenem Ermessen zwischen einer großen und einer kleinen Flasche wählen. Sie können es nach dem Öffnen nicht länger als vier Wochen aufbewahren. Wenn Sie das Medikament während dieser Zeit nicht vollständig eingenommen haben, müssen Sie es dennoch entsorgen. Die Verwendung eines abgelaufenen Arzneimittels kann zu den unerwartetsten Problemen führen.

Die Wirkung des Arzneimittels und Indikationen für seine Verwendung

Über das Arzneimittel "Ciprofarm" (Tropfen) heißt es in der Gebrauchsanweisung, dass das Arzneimittel ein breites Wirkungsspektrum aufweist. Die Lösung gehört zur Gruppe der Fluorchinolone. Das Medikament verhindert die Zellteilung und sorgt dadurch für eine bakterizide Wirkung. Das Medikament ist gegen die meisten gramnegativen und anaeroben Bakterien wirksam. Der Wirkstoff ist hauptsächlich im Gewebe von Auge und Ohr verteilt.

Informieren Sie sich vor der Anwendung des Arzneimittels darüber, in welchen Fällen in der Anleitung die Verwendung von "Ciprofarm" empfohlen wird. Ärzte verschreiben Medikamente für die folgenden Indikationen:

  • Hornhautgeschwür;
  • oberflächliche Infektion der Sehorgane durch bakterienempfindliche Bakterien;
  • akute Mittelohrentzündung (Mittel- und Außenohr);
  • entzündliche Erkrankungen der Gehörgänge bakterieller Natur.

Gegenanzeigen und Überdosierung

Die dem Arzneimittel "Ciprofarm" beigefügte Anweisung enthält eine sehr detaillierte Beschreibung des Arzneimittels. Ein potenzieller Verbraucher sollte sich auf jeden Fall damit vertraut machen. Achten Sie besonders auf Kontraindikationen. Unter diesen werden die folgenden Situationen beschrieben:

  • Überempfindlichkeit gegen Bestandteile (Hauptsubstanz und Zusatzstoff);
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit (es liegen keine Daten zur Möglichkeit des Eindringens von Arzneimitteln in die Muttermilch vor);
  • Kinder im Alter von bis zu 12 Monaten (in der HNO-Praxis).

Die Anweisung besagt, dass die Verwendung übermäßiger Dosen keine negative Reaktion hervorruft und keine toxische Wirkung hat, außer in Fällen, in denen die Verwendung des Arzneimittels kontraindiziert ist..

Verwendung eines Arzneimittels in der Augenheilkunde

Abhängig von der Art der Krankheit werden Medikamente nach einem bestimmten Schema verschrieben. Tropfen "Ciprofarm" Die Anweisung schreibt erwachsenen Patienten die Verwendung wie folgt vor.

  1. Bei einem Hornhautgeschwür: am ersten Tag zwei Tropfen pro Viertelstunde (6 Stunden), dann mit einer Pause von einer halben Stunde; am zweiten Tag werden 2 Tropfen pro Stunde verwendet; Ab dem dritten Tag zwei Tropfen mit einer Pause von 4 Stunden verwenden. Die Behandlung dauert zwei Wochen.
  2. Bei bakteriellen Läsionen: Alle 2-6 Stunden werden 1-2 Tropfen in die betroffenen Augen injiziert. Die Therapie dauert ein bis zwei Wochen.

Die Behandlungsdauer kann nach ärztlicher Verschreibung verlängert werden. Schließen Sie das behandelte Auge nach der Injektion fest..

Anwendung in der HNO-Praxis

In der Gebrauchsanweisung des Arzneimittels "Ciprofarm" (Tropfen) wird empfohlen, zweimal täglich 4 Dosen in den Gehörgang zu injizieren. Die Otitis-Medientherapie dauert 5-10 Tage. Mit einer langsamen Besserung kann die Behandlungsdauer verlängert werden, dazu müssen Sie jedoch die innere Mikroflora untersuchen.

Nach der Injektion des Arzneimittels in das Ohr müssen Sie sich eine Weile hinlegen, damit das Arzneimittel gleichmäßig auf der betroffenen Oberfläche verteilt ist. Verwenden Sie nach Bedarf Tampons. Befeuchten Sie dazu ein steriles Gerät mit 8 Tropfen Medikamenten und führen Sie es dann in den Gehörgang ein..

Geeignet für Kinder

Da die Gebrauchsanweisung über das Antibiotikum "Ciprofarm" berichtet, kann dieses Medikament für Kinder ab den ersten Lebenstagen angewendet werden. Oft haben Babys nach der Geburt Probleme mit ihren Augen. Eine bakterielle Konjunktivitis kann aus verschiedenen Gründen auftreten: Infektion beim Durchgang durch den Geburtskanal, Dakryozystitis oder etwas anderes. Augentropfen "Ciprofarm" Gebrauchsanweisung empfehlen für 4 Tage 3-mal.

HNO-Ärzte verschreiben Kindern das deklarierte Mittel erst nach einem Jahr. Das Arzneimittel wird nach 12 Stunden in 3 Tropfen in jeden Gehörgang injiziert. Es ist möglich, Tampons zu verwenden, aber diese Methode wird bei Kindern seltener angewendet..

Wenn Sie während der Behandlung ungewöhnliche Reaktionen beim Kind bemerken, konsultieren Sie dies unbedingt Ihren Arzt..

Nebenwirkungen

Können Ciprofarm-Tropfen die Gesundheit beeinträchtigen? Die Anweisung besagt, dass das Medikament Nebenwirkungen hervorrufen kann. Am häufigsten klagen Verbraucher über Allergien. Es manifestiert sich als Hautausschlag, Rötung und Juckreiz..

Wenn das Medikament in die Augen injiziert wird, kann es zu Schleimhautreizungen, Schwellungen und Rötungen führen. Manchmal kommt es zu einem Abblättern der Augenlider und zu verschwommenem Sehen. Weniger häufig berichten Verbraucher über Kopfschmerzen und Nebenwirkungen des Nervensystems. Die Verwendung von Ohrentropfen kann Allergien auslösen. Es kann auch Klingeln und Jucken in den Ohren geben, nervöse Erregung. Dyspeptische Störungen Verwendung des Arzneimittels ist sehr selten.

Merkmale der Verwendung

  • In der Anleitung wird empfohlen, das Medikament "Ciprofarm" (Augentropfen) sehr vorsichtig zu verwenden. Berühren Sie die Schleimhäute nicht mit der Packungsspitze. Andernfalls wandern pathogene Mikroorganismen in das Vesikel. Nach Gebrauch muss das Arzneimittel fest verschlossen sein. Wenn Ihnen zusätzliche Medikamente verschrieben werden, sollte der Abstand zwischen der Anwendung und der Einführung des Antibiotikums mindestens eine Viertelstunde betragen..
  • Vor der Verwendung von Ciprofarm wird in der Anleitung empfohlen, die Ohrentropfen vorzuwärmen. Dies kann erreicht werden, indem Sie die Flasche in Ihren Händen halten. Nach fünf Minuten in der Handfläche nimmt das Arzneimittel Körpertemperatur an und die anschließende Verabreichung verursacht keine Beschwerden.
  • Die langfristige Anwendung des Medikaments kann eine Superinfektion hervorrufen. In diesem Fall benötigt der Patient eine zusätzliche Therapie..
  • Vermeiden Sie das Tragen von Kontaktlinsen während der Behandlung. Bei Kontakt mit dem Wirkstoff können sie trüb werden..

Wechselwirkung mit anderen Wirkstoffen und Einfluss auf die Reaktionsgeschwindigkeit

Was sagt die Anleitung noch über Ciprofarm? Augentropfen können vorübergehend Sehstörungen verursachen. Wenn Sie den Transport verwalten oder wichtige Arbeiten ausführen müssen, müssen Sie auf eine vollständige Klärung warten. Dies ist oft unmöglich, da das Arzneimittel in den ersten Tagen häufig angewendet werden muss. Die Einführung von Medikamenten durch das Ohr beeinflusst die Reaktionsgeschwindigkeit nicht.

Das Medikament wird topisch angewendet und praktisch nicht in den Blutkreislauf aufgenommen. Dies bedeutet, dass der Kontakt mit anderen Wirkstoffen minimal bleibt. Das Medikament wird häufig mit oralen Antibiotika, Immunmodulatoren und Antimykotika kombiniert.

Medikamentenersatz

Es gibt zwei Arten von Analoga des Arzneimittels "Ciprofarm": relative und strukturelle. Wenn Sie ein Arzneimittel auf der Basis von Ciprofloxacin auswählen müssen, bevorzugen Sie Arzneimittel: "Cifran", "Ciprolet", "Ciprofloxacin", "Ophtocypro", "Ecocifol", "Quintor" und andere.

Zur Behandlung von Mittelohrentzündungen anderer Art können Tropfen "Candibiotic", "Otofa", "Otinum" oder "Otipax" verwendet werden. Sie sind in der Augenheilkunde "Albucid", "Tobrex" weit verbreitet. Um einen Ersatz mit einem anderen Wirkstoff, aber einer ähnlichen Wirksamkeit zu wählen, sollten Sie die Hilfe eines Arztes verwenden.

Was Verbraucher über das Medikament sagen?

Es gibt gute Meinungen über das deklarierte antibakterielle Mittel. Die Verbraucher sind mit dem Produkt zufrieden. Sie sagen, dass die Tropfen vom ersten Tag des Gebrauchs wirken..

Bei der Injektion in die Augen hatten einige Patienten ein brennendes Gefühl. Es verschwand von selbst innerhalb weniger Sekunden. Am zweiten Tag der Anwendung nahm die Menge an eitriger Sekretion, die aus dem Nasolacrimal-Kanal und anderen Teilen des Auges freigesetzt wurde, bei den Verbrauchern ab. Bei Neugeborenen werden Medikamente häufig in Kombination mit einer Massage verschrieben. Solche Manipulationen helfen, minimalinvasive Eingriffe zu vermeiden - das Untersuchen des Nasolacrimalkanals.

Die Anwendung in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde hat auch gute Bewertungen. Das Medikament kann bereits am zweiten Tag akute Anzeichen einer Mittelohrentzündung beseitigen. Die Einführung des Arzneimittels Erkältung - sagen Patienten - verursacht unangenehme Empfindungen. Die Flasche muss vor dem Gebrauch unbedingt erwärmt werden..

Ein paar letzte Worte

Aus dem Artikel konnten Sie die Merkmale der Verwendung des Arzneimittels "Ciprofarm" (Augentropfen) herausfinden. Die Anweisung besagt, dass dieses Medikament auch zur Behandlung von Ohren verwendet wird. Diese Vielseitigkeit des Antibiotikums macht es besonders beliebt und erhöht die Nachfrage. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Therapie beginnen..

Tsiprofarm - Anweisungen, Anwendung, Arzneimittelanaloga

Ciprofarm ist ein antimikrobielles Medikament. Es ist gegen die meisten Stämme von Mikroorganismen wirksam.

Anwendung von Ciprofarm

Hornhautgeschwüre und oberflächliche Infektionen des Auges (seiner Augen) und seiner Gliedmaßen, die durch auf Ciprofloxacin empfindliche Bakterienstämme verursacht werden.

Akute Mittelohrentzündung des Außenohrs und akute Mittelohrentzündung mit Drainage durch den Tympanostomietubus, verursacht durch auf Ciprofloxacin empfindliche Bakterienstämme.

Tsiprofarm - Zusammensetzung und Freisetzungsform des Arzneimittels

Wirkstoff: Ciprofloxacin; 1 ml des Arzneimittels enthält 3 mg Ciprofloxacinhydrochlorid, bezogen auf Ciprofloxacin;

Hilfsstoffe: Benzalkoniumchlorid; Natriumdihydrogenphosphat, Dihydrat; Sorbit (E 420); Wasser für Injektionen.

Augen- / Ohrentropfen. Grundlegende physikalische und chemische Eigenschaften: transparente gelblich-grünliche Flüssigkeit.

Ciprofarm: Wie man das Medikament einnimmt

Schrauben Sie den Flaschenverschluss vor Gebrauch nicht fest! Schrauben Sie es vor dem ersten Gebrauch so weit wie möglich ein, damit der Dorn in der Kappe das Loch durchstößt.

Vor dem Gebrauch müssen Sie die Flasche mit dem Medikament in der Handfläche halten, um sie auf Körpertemperatur aufzuwärmen. Schrauben Sie den Deckel ab, entfernen Sie die Lösung und tropfen Sie sie leicht auf den Flaschenkörper. Schrauben Sie die Kappe nach dem Einträufeln fest und lagern Sie das Arzneimittel an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von 8 ° C bis 25 ° C..

Anwendung in der Augenheilkunde

Anwendung bei Jugendlichen und Erwachsenen, einschließlich älterer Patienten

Hornhautgeschwüre. Ciprofarm sollte in solchen Intervallen angewendet werden, auch nachts: Geben Sie am ersten Tag in den ersten 6 Stunden alle 15 Minuten 2 Tropfen in den Bindehautsack (die Bindehautsäcke) des betroffenen Auges (der Bindehautsäcke), dann alle 30 Minuten 2 Tropfen während des ersten Tages; Geben Sie am 2. Tag stündlich 2 Tropfen in den Bindehautsack (die Bindehautsäcke) des / der betroffenen Auge (n). Geben Sie vom 3. bis zum 14. Tag alle 4 Stunden 2 Tropfen in den Bindehautsack (die Bindehautsäcke) des / der betroffenen Auge (n). Bei einem Hornhautgeschwür kann die Behandlung länger als 14 Tage dauern. Das Dosierungsschema und die Dauer der Behandlung werden vom Arzt festgelegt.

Bakterielle oberflächliche Infektionen des Auges und seiner Gliedmaßen. Die Standarddosis beträgt 4 mal täglich 1-2 Tropfen in den Bindehautsack (die Bindehautsäcke) der betroffenen Augen. Bei schweren Infektionen kann die Dosis während der ersten 2 Tage tagsüber 1-2 Tropfen alle 2 Stunden betragen. Typischerweise dauert die Behandlung 7-14 Tage.

Nach der Instillation wird ein fester Augenlidverschluss oder ein nasolacrimaler Verschluss empfohlen.

Bei gleichzeitiger Therapie mit anderen topischen ophthalmologischen Arzneimitteln sollte zwischen der Anwendung ein Intervall von 10 bis 15 Minuten eingehalten werden..

Anwendung für Kinder. Die Dosierung für Kinder ab 1 Jahr ist die gleiche wie für Erwachsene.

Ciprofarm Augentropfen können von Kindern von Geburt an verwendet werden, um 4 Tage lang dreimal täglich eine bakterielle Konjunktivitis zu behandeln.

Anwendung in der Otologie

Verwendung für Erwachsene, einschließlich älterer Patienten

Bei Erwachsenen beträgt die Dosis 2 mal täglich 4 Tropfen Ciprofarm in den Gehörgang. Bei Patienten, die Ohrentampons benötigen, kann die Dosis nur bei der ersten Anwendung verdoppelt werden (d. H. 6 Tropfen für Kinder und 8 Tropfen für Erwachsene). Im Allgemeinen sollte die Behandlungsdauer 5-10 Tage nicht überschreiten..

Die Dosis beträgt 3 mal täglich 3 Tropfen Ciprofarm im Gehörgang. Die Sicherheit und Wirksamkeit von Ciprofarm wurde bei Kindern im Alter von 1 bis 12 Jahren untersucht. Sicherheit und Wirksamkeit bei Kindern unter 1 Jahr wurden nicht nachgewiesen.

Reinigen Sie den äußeren Gehörgang gründlich. Der Patient sollte sich in Rückenlage auf der gegenüberliegenden Seite des betroffenen Ohrs befinden. Es ist ratsam, 5-10 Minuten in dieser Position zu sein. Nach der lokalen Reinigung kann auch 1-2 Tage lang eine angefeuchtete Gaze oder ein saugfähiges Wattestäbchen in den Gehörgang eingeführt werden. Es muss jedoch angefeuchtet werden, um zweimal täglich mit dem Arzneimittel gesättigt zu werden.

Kinder. Ciprofarm-Ohrentropfen können bei Kindern ab 1 Jahr angewendet werden.

Ciprofarm - Kontraindikationen, Nebenwirkungen

  • Überempfindlichkeit gegen Ciprofloxacin oder andere Chinolone oder einen der Bestandteile des Arzneimittels.
  • Es ist ratsam, die Anwendung des Arzneimittels Ciprofarm während der Schwangerschaft zu vermeiden und das Arzneimittel bei stillenden Frauen mit Vorsicht anzuwenden.

Analoga von Tsiprofarm

  • Floximed
  • Cipronex
  • Ciprofloxopharm
  • Ciloxan

Quelle: Staatliches Arzneimittelregister der Ukraine. Die Anweisungen werden nur zur Information mit Abkürzungen veröffentlicht. Fragen Sie vor dem Gebrauch Ihren Arzt und lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch. Selbstmedikation kann gesundheitsschädlich sein.

Drops Ciprofarm - eine Überprüfung des Arzneimittels zur Behandlung von Augen und Ohren

Das Medikament Ciprofarm wird zur Behandlung von Erkrankungen der Augen und Ohren verschrieben. Es gehört zur Gruppe der Antibiotika. Geeignet für Erwachsene und Kinder. Unsere Überprüfung stellt dieses Medikament, seine Wirkung und Wirksamkeit, Verwendungsmethoden und Bewertungen von Patienten und Ärzten vor.

Zusammensetzung und Aktion

Der Wirkstoff des Mittels ist Ciprofloxacinhydrochlorid. 1 ml des Arzneimittels enthält 3 mg des Wirkstoffs. Die Tropfen enthalten zusätzliche Komponenten - Benzalkoniumchlorid, Sorbit, Injektionswasser, Natriumdihydrogenphosphat.

Das Medikament kämpft gegen Arten von Mikroben wie:

  • Staphylokokken;
  • Enterokokken;
  • Campylobacter;
  • Mycoplasma;
  • Chlamydien;
  • Mykobakterien;
  • Colibacillus;
  • Salmonellen;
  • haemophilus influenzae;
  • Pseudomonas aeruginosa usw..

Ciprofarm ist hochwirksam gegen Bakterien. Der Wirkstoff dringt durch ihre Hülle ein und zerstört die DNA. Die lebenswichtige Aktivität von Bakterien wird unmöglich.

Anwendungshinweise

Ciprofarm Augentropfen werden für solche Infektionskrankheiten verschrieben:

  • Keratokonjunktivitis (Schädigung der Bindehaut und der Hornhaut der Augen);
  • Keratitis (Hornhauterkrankung);
  • Trachom (Entzündung des Bindegewebes des Auges);
  • Blepharitis (Infektionen der Augenlider);
  • Hornhautgeschwür (Hornhautläsion).

Tropfen werden mit Blepharitis und Keratitis fertig.

Das Medikament kann auch zur Instillation in die Ohren bei akuter Mittelohrentzündung empfohlen werden. Als postoperative Therapie wird das Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionen eingesetzt..

Manchmal verschreiben Ärzte Augentropfen in der Nase. Achten Sie darauf, das Arzneimittel nicht selbst zu verwenden. Dies ist ein Antibiotikum, und seine Off-Label-Verwendung muss von einem Spezialisten gerechtfertigt werden.

Hersteller, Freigabeformulare, Preise

Das Medikament Ciprofarm wird vom ukrainischen Pharmakologieunternehmen Farmak in Kiew hergestellt. Es wird in Form von Tropfen hergestellt, die eine klare gelbgrüne Lösung darstellen. Das Volumen der Flasche beträgt 10 ml. Der Anteil des Wirkstoffs beträgt 0,3%.

Lagern Sie das Medikament an einem dunklen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern, nicht länger als 3 Jahre ab Herstellungsdatum. Nach dem Öffnen sind die Tropfen für 28 Tage geeignet. Nach dieser Zeit ist ihre Verwendung verboten..

Das Medikament wird in einer Apotheke auf ärztliche Verschreibung verkauft. Sie können es für durchschnittlich 210 Rubel kaufen.

Dosierung und Anwendung

Die Dosierung des Arzneimittels hängt von der Krankheit und dem Alter des Patienten ab. Lesen Sie vor Beginn der Behandlung unbedingt die Gebrauchsanweisung..

Erkrankungen der Augen. Erwachsene

  1. Bei einer infektiösen Entzündung der Augen und Augenlider 4 mal täglich 1-2 Tropfen auftragen. Schwere Formen der Krankheit müssen häufiger angewendet werden - alle 2 Stunden. Der durchschnittliche Therapieverlauf beträgt 5 Tage. Bei Bedarf ist eine Fortsetzung der Behandlung möglich. Es sollte jedoch 10 Tage nicht überschreiten. Nach der Instillation wird empfohlen, die Augen 10-15 Minuten lang zu schließen.
  2. Für ein Hornhautgeschwür wird das folgende Schema befolgt:
  • am ersten Tag wird 6 Stunden lang alle 15 Minuten 1 Tropfen getropft, dann - 1 Tropfen alle 30 Minuten während des restlichen Tages, mit Ausnahme der Schlafzeit;
  • am zweiten Tag - 1 Tropfen pro Stunde, außer für die Schlafphase;
  • Geben Sie an allen folgenden Tagen im Abstand von 4 Stunden 1 Tropfen hinzu.

Der Behandlungsverlauf dauert in der Regel zwei Wochen, kann jedoch durch die Entscheidung des behandelnden Arztes verlängert werden.

Merkmale der Verwendung in der Augenheilkunde bei Kindern

Die Behandlung von Kindern über 8 Jahren unterscheidet sich nicht von der Erwachsenentherapie, deren Schema oben angegeben ist. Für Babys ab 1 Jahr erlaubt die Anweisung die Verwendung des Arzneimittels 1-2 Tropfen 4-mal täglich. Die Behandlungsdauer beträgt 4 Tage. Bitten Sie das Kind danach, die Augen einige Minuten lang zu schließen. Dadurch wird das Risiko möglicher Nebenwirkungen verringert..

Ohrenkrankheiten bei Erwachsenen und Kindern

Bei entzündlichen Prozessen des Ohrs werden 2-mal täglich 4 Tropfen in jeden Gehörgang getropft. Die Behandlungsdauer wird vom Arzt festgelegt, sollte jedoch 10 Tage nicht überschreiten. Wenn während dieser Zeit keine Erholung eintritt, führen Sie eine Analyse der Empfindlichkeit von Krankheitserregern durch, um ein anderes Medikament zu verschreiben.

Kindern ab einem Jahr werden 3 Tropfen verschrieben. Beim Einfließen sollte sich der Patient in Rückenlage befinden. Stehen Sie nach dem Eingriff nicht auf und wechseln Sie 10 Minuten lang nicht die Position. Berühren Sie Augen, Ohren, andere Hautpartien oder Schleimhäute nicht mit der Flaschenspitze, um die Sterilität des Arzneimittels aufrechtzuerhalten. Reinigen Sie Ihre Ohren vor dem Gebrauch von Schmutz.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Tropfen sind in folgenden Fällen kontraindiziert:

  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bauteilen;
  • das Alter der Kinder beträgt weniger als 1 Jahr;
  • durch Viren oder Pilze verursachte Krankheiten.

Die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft ist nur dann ratsam, wenn die Weigerung, das Antibiotikum zu verwenden, die Gesundheit der Frau gefährdet. Die Wirkung des Arzneimittels auf die Muttermilch wurde nicht untersucht. Daher ist es auch besser, wenn möglich, die Verwendung während der Fütterungsperiode zu verweigern..

Nebenwirkungen, Überdosierung, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Bei der Verwendung von Ciprofarm können manchmal Nebenwirkungen auftreten:

  • von der Seite der Augen - ein Gefühl von Sand, Juckreiz, Unbehagen, weißer Blüte; in seltenen Fällen - Photophobie, verschwommenes Sehen, Augenlidödem, Tränen;
  • von den Hörorganen - das Auftreten von Klingeln, Nebengeräuschen, Juckreiz im Gehörgang;
  • andere Manifestationen - Kopfschmerzen, Hautausschlag, Übelkeit und Beschwerden im Mund.

Legen Sie sich in einer ähnlichen Situation mit Ihren Ohren mit gesenktem Ohr auf die Seite und warten Sie, bis der Überschuss des Arzneimittels von selbst herausfließt.

Sie können das Medikament zusammen mit anderen Medikamenten verwenden, einschließlich der topischen Anwendung. Tragen Sie andere Tropfen frühestens 15 Minuten nach der Instillation von Ciprofarm auf.

Was sagen die Bewertungen von Patienten und Ärzten?

Svetlana Maksimova, Vladimir, Tochter Katya, 11 Jahre alt:

„Vor einem Monat waren die Augen meiner Tochter entzündet. Vermutlich mit schmutzigen Händen gerieben und eine Infektion bekommen. Der Arzt sagte, es sei eine bakterielle Konjunktivitis. Ciprofarm wurde verschrieben. Ich kann sagen, dass ich mit der Droge zufrieden bin. Nach mehreren Anwendungen machte sich seine Wirkung bemerkbar - die Schwellung der Augenlider, die Rötung der Augen verschwanden. Die vollständige Genesung erfolgte nach fünf Tagen Behandlung. Bei der Verwendung verursachten die Tropfen keine Beschwerden. Ich kann das Medikament Müttern zur Behandlung von Kindern empfehlen. Ich war zufrieden mit der hervorragenden Wirkung eines so erschwinglichen Arzneimittels - nur 220 Rubel ".

Das Medikament heilt schnell die Bindehautentzündung.

Margarita Krasina, St. Petersburg:

„Diejenigen, die Mittelohrentzündung hatten, werden verstehen, wie stark dieser Schmerz ist. Die Manifestationen der Krankheit begannen mitten in der Nacht. Es ist gut, dass eine neue Flasche Tsiprofarm im Erste-Hilfe-Kasten gefunden wurde (ich habe sie für die Augen meines ältesten Sohnes gekauft, aber damals war sie nicht nützlich). Ich kann nicht sagen, dass die Wirkung unmittelbar war. Aber nach 2-3 Instillationen war Erleichterung zu spüren. Nach einer siebentägigen Behandlung ließ die Krankheit nach. Neben dem schnellen, positiven Ergebnis möchte ich eine praktische Flasche mit Pipettenspitze erwähnen. ".

Kolesnikova O.A., Augenarzt, Belogorod:

„Dieses Medikament ist hochwirksam gegen eine Reihe von Bakterienstämmen, wird vom Körper des Kindes gut angenommen und Fälle von Nebenwirkungen sind selten. Die Patienten, denen ich Ciprofarm verschrieben habe, erholen sich in wenigen Tagen. Ich kann das Medikament aufgrund meiner eigenen Erfahrung empfehlen. ".

Analoga

Tsiprofarm hat Analoga sowohl hinsichtlich der aktiven Komponente in der Zusammensetzung als auch hinsichtlich der Wirkung. Hier sind Medikamente, deren Zusammensetzung ähnlich ist:

NameEigenschaften:Durchschnittspreis, reiben.
CiprofloxacinErhältlich in Augen- und Ohrentropfen, Tabletten und Salben.82
TsiproletAntibiotikum in Form von Augentropfen und Tabletten.55

Antimikrobielle Mittel mit anderen Wirkstoffen:

TobrexDer Wirkstoff ist Tobramycin. Auch für Neugeborene geeignet.188
VigamoxDer Wirkstoff ist Moxifloxacin.223
AlbucidDer Hauptwirkstoff ist Sulfacetamid.95
LevomycetinAntibiotikum - Chloramphenicol.45

Analog zu Tsiprofarm - Tobrex.

Alle vorgestellten Medikamente haben eine ähnliche Wirkung wie Tsiprafarm im Kampf gegen Infektionen, daher sind sie austauschbar.

Das Antibiotikum Ciprofarm bekämpft eine Reihe von Bakterien, die Infektionskrankheiten verursachen. Tropfen für Augen und Ohren sind von Spezialisten, Patienten und Eltern zugelassen. Befolgen Sie zu Beginn der Behandlung unbedingt die Anweisungen oder Verschreibungen des Arztes.

Anleitung zur Verwendung von Tropfen Ciprofarm, eine Liste von Analoga, Preisen, Bewertungen

Ciprofarm ist ein Medikament aus der Gruppe der antimikrobiellen Fluorchinolone. Unterscheidet sich in hoher bakterizider Aktivität, breites Wirkungsspektrum. Entwickelt, um grampositive, negative und aerobe Krankheitserreger zu eliminieren. Das Mittel wird in Form einer Lösung präsentiert, es wird als ophthalmologische und otologische Tropfen verwendet. Geeignet für die Behandlung von Erwachsenen, kann für Kinder ab 6 Monaten verwendet werden.

Indikationen

Tsiprofarm wird zur Behandlung von laryngotorinologischen Organen und Augen verschrieben, die von Viren betroffen sind, die für die Bestandteile des Arzneimittels anfällig sind. Tropfen eignen sich zur Behandlung folgender Krankheiten:

  • Chronische Entzündung des Augenlidrandes
  • Hornhautinfektion
  • Allergische marginale ulzerative Manifestationen der Augen
  • Bindehautentzündung
  • Chlamydienschaden an den Sehorganen
  • Otitis aller Art
  • Vorbeugende Maßnahmen vor und nach der Operation.

Eitrige Mittelohrentzündung ist besonders gefährlich. Informationen darüber, woher sie stammt und wie sie zu behandeln ist, finden Sie unter folgendem Link: http://lekhar.ru/simptomy/ushi/gnoii-v-ushah-prichiny/

Komposition

Ciprofarm enthält den Hauptwirkstoff Ciprofloxacinum (Hydrochloridform), 3 mg in 1 ml. Zusätzliche Komponenten:

  • Benzalkoniumchlorid - Antimykotikum-Antiseptikum
  • Natriumsalz der Orthophosphatsäure als Emulgator zur Stabilisierung der Zusammensetzung der Flüssigkeit
  • Sorbit ist ein Antioxidans
  • Wasser für Injektionen.

Medizinische Eigenschaften

Tsiprofarm wirkt bakterizid. Durch die Blockierung der Synthese von Pathogenenzymen wird die Replikation von Gyrasen und Topoisomyrasen gestört. Infolgedessen wird die DNA in die entgegengesetzte Richtung verdreht, wodurch verhindert wird, dass die Moleküle an der Zellteilung teilnehmen. Der Wirkstoff Ciprofloxacinum ist in seinen Eigenschaften mit Antibiotika identisch, unterscheidet sich jedoch in seiner chemischen Struktur und Herkunft, da letztere einen natürlichen Bestandteil haben und Ciprofarm vollständig synthetisch ist..

Das Medikament hemmt die Reproduktion und das Wachstum der folgenden Stämme:

  • Pseudomonas aeruginosa
  • Hämophile Infektion
  • Eshirehii koli
  • Shigella
  • Salmonellen
  • Meningokokken
  • Staphylococcus
  • Campylobacter
  • Gonococcus
  • Enterococcus
  • Legionellen
  • Mycoplasma
  • Chlamydien
  • Betalactamase-produzierende Krankheitserreger
  • Mycobacterium tuberculosis
  • Cholera vibrio.

Die Resistenz gegen das Medikament wird durch Krankheitserreger gezeigt, die Penicillinase, Methicillin-resistente Viren, produzieren. Anaerobier sind immun gegen das Medikament: Prokaryoten, Candida, Clostridien, einige Protozoen.

Ciprofloxacinum zieht schnell in Magen und Darm ein. Bei topischer Anwendung ist die Penetration auf das Gewebe der Augen oder Ohren beschränkt. Der maximale Prozentsatz an Inhalten wird 60 bis 120 Minuten nach der ersten Verwendung erreicht. Die Komponenten sind zu 20-30% schwach an Proteinsubstanzen gebunden. Es wird hauptsächlich über die Nieren und den Darm ausgeschieden, 10% sind an Stoffwechselprozessen beteiligt. Die Teileliminationszeit beträgt ca. 4-5 Stunden.

Kategorien freigeben

Preis: 5 ml - 80-100 Rubel, 10 ml - 200-220 Rubel.

Ciprofarm wird in Form von 0,3% igen Tropfen in 5 oder 10 ml Polyethylenflaschen angeboten. Die Flüssigkeit ist transparent, hat eine hellgelbgrüne Tönung und ist geruchlos. Die Flasche ist leicht, matt und hat einen ähnlichen Verschluss. Im spitzen Teil befindet sich ein kleines Ausgabeloch zur Verwendung.

Die Schachtel ist aus weißem Karton mit lila Inschriften und einem stilisierten blauen Augenschild. Das Paket enthält 1 Flasche und Anweisungen.

Methoden und Regeln der Anwendung

Die Anwendung in der Augenheilkunde für Erwachsene und Kinder unter einem Jahr besteht aus folgenden Dosierungen:

  • Bei ulzerativen Manifestationen wird in regelmäßigen Abständen ein Schema befolgt, ohne die Nachtstunden zu verpassen: Die ersten 24 Stunden - 2 Tropfen pro Viertelstunde für 6 Stunden in das betroffene Organ, dann wird das Zeitintervall für 24 Stunden auf 30 Minuten erhöht. Der zweite Tag - 2 Tropfen alle 60 Minuten. Ab dem dritten Tag 2 Dosen alle 4 Stunden. Der Behandlungsverlauf beträgt 14 Wochen, Verlängerung der Therapie nach zusätzlichen Anweisungen des Arztes.
  • Oberflächliche Augeninfektionen: Bei allen Arten von Pathologien und Altersgruppen von Patienten viermal täglich 1-2 Tropfen im Abstand zwischen Apfel und Augenlidern für jedes infizierte Auge. Bei schweren Pathologien wird das Intervall auf 2 Stunden erhöht und zwei Tage lang zugewiesen. Anschließend können Sie zum herkömmlichen Schema zurückkehren. Die Dauer der Eingriffe beträgt eine Woche bis zu einem halben Monat. Es wird empfohlen, die Augen während des Gebrauchs fest zu schließen, um die Absorption zu verringern und Nebenwirkungen zu vermeiden.
  • Bei Kindern unter 1 Jahr wird das Arzneimittel 5 Tage lang 3-4 mal täglich in 1 Dosis getropft. Es wird empfohlen, den schmalen Teil der Flasche nicht mit den Augen zu berühren, um eine Kontamination zu vermeiden.

Die Anwendung zur Behandlung von laryngotorinologischen Pathologien umfasst die folgenden Dosierungen:

  • Zweimal täglich vier Tropfen des Arzneimittels. Wenn die Ohrhöhlen verstopft werden müssen, können Sie die Anzahl auf 8 Dosen erhöhen, jedoch nur für den ersten Gebrauch. Der Kurs dauert 5-10 Tage. Wenn er verlängert werden muss, ist eine Analyse der Empfindlichkeit der Mikroflora erforderlich.
  • Kinder nach einem Jahr - 3 Tropfen morgens und abends ins Ohr. Vor dem Injizieren der Lösung sollte der Durchgang gereinigt werden. Die Flüssigkeit sollte für die Körpertemperatur geeignet sein. Während des Eingriffs liegt der Patient auf der Seite und bleibt weitere 1-15 Minuten in dieser Position.

Anwendung in der Schwangerschaft

Da Ciprofarm ein starkes Fluorchinolon ist, dessen Wirkmechanismus der Aktivität von Antibiotika ähnelt, wird der Termin in allen Trimestern vom Arzt festgelegt. Eine Behandlung ist möglich, wenn die Risiken für das Kind angemessen bewertet werden und der therapeutische Nutzen überwiegt. Während des Stillens sollte das Medikament mit Vorsicht angewendet werden..

Kontraindikationen

Nicht empfohlen für Personen mit Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten. Kann nicht für Pilzinfektionen verschrieben werden, Kinder unter 12 Monaten.

Nebenwirkungen

Während der Behandlung kann eine Reihe von negativen Auswirkungen beobachtet werden:

  • Weißer Film auf den Augenlidern, Brennen, Fremdkörper in den Augen
  • Hornhautfärbung
  • Erhöhtes Zerreißen
  • Ödem
  • Infiltration
  • Angst vor Licht
  • Hornhautdeformationen
  • Ohrgeräusche, Juckreiz und Brennen
  • Dermatitis.

Kombination mit anderen Arzneimitteln

Bei gleichzeitiger Anwendung von Ciprofarm mit anderen Arzneimitteln wird ein Intervall von 20 Minuten empfohlen. Einige Mittel können negative oder positive Auswirkungen haben:

  • Theophyllin erhöht die Konzentrationen, was zu Toxizität führt
  • Cyclosporin erhöht die Kreatinphosphatreaktionen
  • Bei der Verwendung von Koffein wird der Stoffwechsel beschleunigt
  • Antikoagulanzien erhalten verbesserte pharmakologische Eigenschaften
  • Es besteht ein Antagonismus gegenüber alkalischen Verbindungen.

Überdosis

Wenn die Anzahl der Tropfen Ciprofarm überschritten wird, werden die Augen mit gereinigtem Wasser gewaschen. Um überschüssige Lösung aus dem Ohr zu entfernen, müssen Sie sich 5-10 Minuten auf die betroffene Seite legen. In seltenen Fällen treten allergische Reaktionen schnell auf.

Speicherregeln

Die Haltbarkeit einer geschlossenen Flasche beträgt 5 Jahre. Wenn sie entkorkt ist, kann sie an einem dunklen, von Kindern entfernten Ort bei einer Temperatur von 15 bis 20 ° C aufbewahrt werden. Das entkorkte Arzneimittel wird nicht länger als 28 Tage gelagert.

Analoga

Es gibt eine Reihe von Arzneimitteln, bei denen die Spezifität der Wirkstoffe mit den Bestandteilen von Ciprofarm identisch ist:

Siflox

Ilak Sanai, Türkei
Kosten: Tab. 500 mg Nr. 10 - 750-800 Rubel.

Ein bakterizides Fluorchinolon-Medikament mit einem breiten Wirkungsspektrum. Verstößt gegen die Synthese von Gyrasen, stoppt die Spaltung. Die Hauptkomponente ist Ciprofloxacin. Das Mittel ist gegen viele grampositive und negative Stämme wirksam. Resistenz wird durch Krankheitserreger gezeigt, die Penicillinase, Methicillin, produzieren. Orale Medikamente mit 70% Bioverfügbarkeit.

Es ist zur Behandlung von Infektionskrankheiten der Atemwege, des laryngotorinologischen Systems, der Knochen und Gelenke sowie der Verdauung vorgesehen. Geeignet zur Behandlung von Augenerkrankungen. Während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht verschrieben, bei Kindern unter 14 Jahren kontraindiziert.

Siflox ist eine längliche weiße, dünn beschichtete Tablette. Auf jeder Seite besteht ein Teilungsrisiko. Verschachtelt in Folienblasen zu je 10 Stück. Ein Teller und eine Anleitung befinden sich in einem Karton mit einem blauen Streifen unten und einem rot-orangefarbenen Streifen oben. Der Geschmack ist neutral, es wird jedoch empfohlen, viel Wasser zu trinken.

Vorteile:

  • Hat ein breites Wirkungsspektrum
  • Geeignet für vorbeugende Maßnahmen mit verminderter Immunität.

Nachteile:

  • Bei Kindern und während der Schwangerschaft kontraindiziert
  • Hoher Preis.

Floximed

EIPI. CO, Ägypten
Kosten: 0,3% 5 ml - 200-230 Rubel.

Tropfen mit antibakterieller Wirkung. Die Hauptkomponente, Ciprofloxacin, hemmt die Geschwindigkeit chemischer Reaktionen während der Teilung des Pathogens. Krankheitserreger mit veränderter DNA-Struktur verlieren ihre Fähigkeit, sich zu vermehren. Die Lösung dringt gut in die Augen ein, erreicht nach 10 Minuten eine therapeutische Menge, den maximalen Gehalt - eine Stunde nach der ersten Injektion. Die antibakteriellen Eigenschaften bleiben 6-7 Stunden bestehen.

Es ist zur Behandlung von Augenkrankheiten vorgesehen, einschließlich ulzerativer Läsionen, Blepharitis, Konjunktivitis und Meibolitis. Wird als Prophylaxe vor und nach chirurgischen Eingriffen verwendet. Während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht erlaubt, empfohlen ab 18 Jahren.

Die hellgelbe Flüssigkeit wird in Plastikflaschen mit einem schmalen Hals und einer Ausgabeöffnung gegossen. Ein Verschluss wird auf die Flasche geschraubt. Eine entkorkte Zubereitung kann nicht länger als 27 Tage verwendet werden. Karton, hell, mit blauen und blauen Streifen, enthält 1 Flasche und Anleitung.

Vorteile:

  • Hilft bei den meisten Augeninfektionen
  • Dringt gut in Gewebe ein.

Nachteile:

  • Kann Nebenwirkungen verursachen
  • Verboten für die Behandlung von Kindern.

Tsiprolet

Dr. Reddis Laboratory, Indien
Kosten: Registerkarte. 250 mg Nr. 10 - 50-70 Rubel, 500 mg Nr. 10 - 100-120 Rubel, Kappe 5 ml - 50-70 Rubel, P-op für inf. 200 mg - 45-50 Rubel.

Ein antibakterielles Fluorchinolonmittel auf Basis von Ciprofloxacin. Zeigt Aktivität zum Zeitpunkt der Zellteilung, zerstört Ketten von Gyrasen und dringt in die Struktur des Stammes ein. Infolgedessen hört der Erreger auf, sich zu vermehren und stirbt ab. Wirkt auf grampositive und negative Stämme, schwächer auf Anaerobier.

Es ist zur Behandlung von mit Infektionen verbundenen Krankheiten vorgesehen, die durch Viren verursacht werden, die für Komponenten anfällig sind. Tsiprolet wird bei Erkrankungen der Augen, der Atemwege und des Verdauungssystems, der Gelenke, der Urogenitalorgane und der Haut verschrieben. Nicht in der pädiatrischen Praxis, bei Epilepsie, während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet.

Runde Tabletten in einem glänzend weißen Film, in eine Blase eingelegt, je 10 Stück. Die Tropfen sind in transparenten Polyethylenflaschen verpackt. Infusionslösung - in Glasflaschen mit Gummistopfen und Crimpkappe. Die Schachtel besteht aus hellem Karton mit einem rot-blauen Muster, einem Firmenlogo und einem grauen Streifen. Die Packung enthält 1 Blister oder Flasche.

Vorteile:

  • In drei Formen erhältlich
  • Akzeptabler Preis.

Nachteile:

  • Nicht für die Behandlung von Kindern zugelassen
  • Kann Nebenwirkungen verursachen.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen