Alle Grüntöne: 31 inspirierende Fotos

Sie können Ihren Fotos Helligkeit und Lebendigkeit verleihen, indem Sie einfach Grün in den Rahmen integrieren. Das Experimentieren mit dieser tiefen Farbe führt zu einer Vielzahl von Ergebnissen. Eine Auswahl großartiger Fotos in allen Grüntönen gibt Ihnen neue Ideen für die Aufnahme.

Bilder verschiedener Genres - von Porträts bis zu Landschaften - in allen Grüntönen: von Birne, Limette und Chartreuse bis zu Smaragd, Olive und Pistazie.

Ruhiger Weg. Fotokredit: Takahiro Bessho

Kleine grüne Eukalyptusblätter. Fotokredit: Mint Images

Blut fließt. Foto von: Justin Lim

Unter gefrorenen Brennnesseln. Foto von: David Sonnweber

Kraft der Farbe

Wir sind keine Helden von Schwarz-Weiß-Filmen. An einem grauen Regentag geraten wir leicht in Melancholie und werden in den goldenen Sonnenstrahlen lebendig. Es ist die Farbe, die in uns einige der stärksten Emotionen, Assoziationen und Eindrücke hervorruft. Das Farbenspiel beeinflusst nicht nur unsere Stimmung, sondern auch unser ganzes Leben..

Die Wahrnehmung von Farbe beginnt mit einer rosafarbenen Brille, wenn die erste Liebe kommt, und setzt sich auf der Suche nach einem blauen Traum fort. Außerdem verwandelt sich die Farbe in "Pfirsich-Zärtlichkeit" aus den Geschichten von Ray Bradbury und gefriert bei einem Date in den honiggoldenen Laubtönen im Park. Die Farbe "setzt" sich im Mund mit dem Orangengeschmack von Großmutters Gebäck ab und lässt Sie manchmal vor Wut grün werden oder durch ein plötzliches Kompliment rot werden.

Die Farbe hat ihren eigenen Geschmack und gleichmäßigen Charakter. Vergleichen Sie die Kleidung ehrwürdiger Matronen auf dem marokkanischen Markt mit dem Kaffee-Flair einer französischen Bäckerei. Denken Sie an die Blau- und Weißtöne der griechischen Inseln und an die rot-goldene Kleidung des spanischen Stierkämpfers.

Johann Goethe schrieb in seiner "Lehre über Farbe", dass "Farben den Menschen große Freude bereiten". Das Auge braucht sie genauso wie Sonnenlicht.

Es sei daran erinnert, dass jeder Mensch seine eigene Wahrnehmung hat. Zum Beispiel hat Homer einmal das "Meer des Weins" beschrieben. Etwas Meerestürkis heißt blau oder grün. Und für die meisten Ukrainer ist lila Aubergine immer "blau".

Regenbogenperspektiven: Branding und Farbtyp

In der heutigen Welt ist Farbe ein starker Steuerhebel. Alles beginnt mit Werbung und Branding.

In jedem Geschäft, Restaurant oder anderen öffentlichen Ort achten wir zunächst auf Farbe. Und wir bemerken nicht einmal, wie geschickt wir uns mit Hilfe schwarzer Innenräume als Teil der VIP-Welt fühlen. Wie meisterhaft rote Inschrift Sale auf gelbem Grund Käufer wie Schmetterlinge ans Licht lockt.

Jedes Unternehmen patentiert seine eigenen Unternehmensfarben: Führungskräfte wählen Rot und Blau, Jugendmarken wählen Gelb, Orange und Lila. Betrachten Sie die Wirkung und Verwendung jeder Farbe separat.

rot

Rot enthält Schutz für Emotionen und Körper. Es sorgt für die normale Bildung roter Blutkörperchen im Körper und beeinflusst alle Stoffwechselprozesse. Es ist reine "tierische" Farbe. Er wird es keinem Menschen erlauben, sich selbst zu opfern und ihn auf eine Welle der Führung vorzubereiten. Rot verbessert den Ton, verleiht Lebendigkeit und Aktivität. Es ist auch untrennbar mit Leidenschaft und Liebe verbunden..

Orange

Orange beeinflusst effektiv die Konzentration. Es kann eine wichtige Rolle bei Verhandlungen spielen, da es den Dialog mit dem Gesprächspartner erleichtert.

Diese Farbe enthält Programme für persönliche Würde, Fortpflanzung und Sexualtrieb. Es hilft einem Menschen, sich auf die Gründung einer Familie und die Geburt von Kindern vorzubereiten, und entwickelt ein Verantwortungsbewusstsein. Er hilft denen, denen es an psychischer Freiheit mangelt, die sich nur schwer an die Umstände und die Welt um sie herum anpassen können, die durch tägliche Verantwortung und Routine belastet sind.

"Orange" Energie verbessert die Durchblutung und Verdauung, erhöht den Appetit und reinigt die Blutgefäße, fördert die Regeneration von Gewebe und Zellen, fördert die Sexualität. Außerdem ist diese Farbe ideal, um das Selbstwertgefühl zu steigern..

Gelb

Gelb erhöht Energie und Optimismus, beruhigt und entspannt. Er hat sich den Titel der intellektuellen Farbe verdient. Es wirkt sich positiv auf das Gedächtnis und die kreative Aktivität einer Person aus und trägt zum Denkprozess bei. Mit Hilfe von Gelb können Sie Ihre Talente entwickeln. Diese Farbe wirkt sich positiv auf die Gesundheit der Haut aus und stellt ihre Weichheit und Elastizität wieder her. Aber seien Sie vorsichtig, wenn Sie es als Wandfarbe verwenden möchten - es führt zu Inkontinenz und Sie riskieren, ständig die Kontrolle über sich selbst zu verlieren.

Grün

Grüne Farbe wirkt sich auf die Erhaltung von Erfolgen bei der Umsetzung langfristiger Pläne aus und ermöglicht es Ihnen, Negativität und schlechte Gedanken loszuwerden. Obwohl nur wenige Menschen wissen, dass Grün auch einen depressiven Zustand verursachen kann, da es nicht auf den Schatten jungen Grases beschränkt ist, gibt es auch Schimmel, Sumpf und ähnliche schmutzige Töne. Alle fünfzig Grüntöne dominieren die Welt der nachhaltigen Innovation. Diese Farbe hat unter alternativen Therapien Wurzeln geschlagen. Grün verbessert die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems.

Bioenergie-Wissenschaftler behaupten, dass das grüne Chakra eng mit selbstloser Liebe und Bewunderung verbunden ist. Und wenn es gut entwickelt ist, wird eine Person leicht zur Seele des Unternehmens..

Blau

Blaue Farbe beruhigt, balanciert, kontrolliert. Es hilft, Ihre Emotionen zu verwalten, beeinflusst die geistige Leistungsfähigkeit und ist für Intelligenz, Analyse und Logik verantwortlich..

Das Schwarze

Schwarzs Ziel ist eine Herausforderung. Er absorbiert nicht nur, sondern gibt auch. Sein Einfluss auf die Psyche ist enorm. Schwarz wird oft mit dem Einsetzen von Sehnsucht, Depression, Depression in Verbindung gebracht, aber gleichzeitig ermöglicht es uns, uns zu entspannen und gibt uns eine positive Einstellung. Die schwarze Farbe scheint eine Person zu verändern: Einerseits kann sie Protest hervorrufen, andererseits hilft sie, Bereiche zu verstehen, die für andere geschlossen sind. Tragen Sie Schwarz, wenn Sie sich vor neugierigen Blicken verstecken möchten, sowie in Momenten der Reflexion und Reflexion.

In dem Buch von Frederic Laloux "Die Organisationen der Zukunft entdecken" wird eine Typologie von "farbigen Organisationen" offenbart. Wenn Menschen in kleinen isolierten Gruppen lebten (vor ungefähr 100.000 Jahren), waren sie "Infrarot". Jetzt ist diese Farbe mit der frühkindlichen Entwicklung verbunden..

Für die "Roten" basiert alles nur auf absoluter Angst und vollständiger Kontrolle. Yantarnye ist Spezialist für langfristige Planung. Das Hauptziel der "Orange" ist es, den Wettbewerb zu gewinnen und den maximalen Nutzen zu erzielen. Für die Grüns ist die Hauptsache die Familie. Am interessantesten ist jedoch die "türkisfarbene" Generation der Zukunft. Die sogenannten "lebenden Organismen von Unternehmen", in denen sie Integrität, Selbstverwaltung fördern, unterschiedliche Ziele setzen und erreichen. Diese Farbe passt sich laut Autor "kontinuierlich der Umgebung an". Ja, und über "Indigokinder" wurde lange ohne Überraschung gesprochen.

Kraft der Farbe: von der Mode zur Politik

Wir sind es bereits gewohnt, Kleidung "nach Farbtyp" auszuwählen, an einer roten Ampel anzuhalten und das berühmte "Lila für mich" zu sagen, und wir wissen, was Menschen mit "blauem Blut" zu tun haben..

Solche Beispiele wurzeln im Unterbewusstsein und können uns kontrollieren.

Zum Beispiel wartet die Welt zu jeder Jahreszeit mit sinkendem Herzen auf die Ankündigung trendiger Farben von Trendsettern. Im Streben nach Originalität schockieren Namen manchmal den unvorbereiteten Betrachter, obwohl die Mode für sie in der Renaissance begann. Die Farbe des „Oberschenkels einer verängstigten Nymphe“, die Farbe des „zerquetschten Käfers“, die Farbe der „verängstigten Maus“ oder der „verliebten Kröte“, die Farbe des „Pariser Drecks“ (übrigens sehr konform mit der Realität), die Farbe der „Spinne, die ein Verbrechen plant“, die Farbe von „Judahs Baum“ "(Saftiges Rosa), Farbe" Rebhuhnaugen "(Weichkoralle). Sogar das Universum hat seine eigene Farbe!

Im Jahr 2001 haben Wissenschaftler an der Johns Hopkins University (Maryland, USA) die Farben von 200.000 Galaxien gemittelt und eine beige-weiße Farbe mit dem romantischen Namen "Weltraumkaffee mit Milch" erhalten..

Leatrice Eisman, CEO von Pantone Colo, glaubt, dass das Hauptkriterium bei der Auswahl trendiger Farben die menschlichen Gefühle sind, die mit diesen Farben verbunden sind. Vielleicht ist Ihnen etwas sehr Angenehmes passiert, aber zu dieser Zeit hatten Sie eine Zeitschrift mit einem Bild in einem bestimmten Maßstab in der Hand. Oder Sie waren vor einem verantwortungsvollen Treffen nervös, und eine Dame in einem hellen Schal kam vorbei. Die Farbe eines Schals kann lange Zeit im Unterbewusstsein bleiben, zusammen mit vor Aufregung zitternden Fingern. Und so weiter bis ins Unendliche - vom Wunsch, laut zu lachen und zu tanzen, bis Sie zu ruhigen Abenden zu Hause im Kreis der Verwandten fallen.

Eisman betont, dass „Farbe in einem völlig neuen Kontext entstanden ist. Es ist eine lebendige Erinnerung an das gesamte Spektrum der Emotionen, die uns in Erwartung des Frühlings umgeben. Von den ersten Sonnenstrahlen bis zum belebenden Gefühl der Kühle der Bergluft. Vom Wunsch, barfuß entlang der Küste zu laufen und den salzigen Sprühnebel der Brandung zu extrahieren, bis zum ersten grünen Blatt auf den Bäumen. Farblösungen sind anspruchsvoller und komplexer geworden. ".

Es ist erwiesen, dass Farbe einen großen Teil unserer Wahrnehmung ausmacht. Blau und all die kühlen Blautöne helfen uns, uns zu entspannen, Rot stärkt das Selbstbewusstsein und Pastelltöne in Rosa, Gelb und Minze helfen uns, die gewünschte Person zufrieden zu stellen. Beachten Sie, wie Politiker und Prominente unsere Aufmerksamkeit mit Hilfe von Farben meisterhaft manipulieren. Nur über den Farbwechsel in Hillary Clintons Kleidung während des Wahlkampfs können Sie ein Lehrbuch schreiben!

Unabhängig von Mode und Trends ist es jedoch am wichtigsten, herauszufinden, was Sie anspricht, und dann wird die Farbe zu einem der angenehmsten Teile Ihres Alltags..

GRÜNE Farbe in der Kleidung - Kombination von 2020, Foto

Vielfältig und einzigartig, mit einer unvorstellbaren Anzahl von Farben und Kombinationen - grüne Farbe in der Kleidung wird Ihre Garderobe verwandeln. Und wie und mit was man grüne Sachen trägt, erfahren Sie aus diesem Artikel..

Grün ist ein Schatten der Natur selbst, autark und harmonisch. Symbolisiert Stärke, Weisheit, Ruhe, Selbstvertrauen. Grüne Farbe und ihre Kombination wirken beruhigend auf eine Person, lösen Verspannungen, geben ein Gefühl von Komfort und Gemütlichkeit. In der Kleidung wird er von Menschen bevorzugt, die offen und kontaktfreudig sind und mehr denken als handeln..

Inhalt:

Die Grüntöne

Diese Farbe wird durch Mischen von Gelb und Blau erhalten. Der Farbton hängt davon ab, wie viel Gelb es enthält und wie viel Blau, ob es Weiß gibt, das aufhellt, wodurch der Klang der Farbe weicher, zarter und heller wird.

  • Limette (hellgrün) - hat viele Eigenschaften von Gelb. Sehr helle, positive, saftige Farbe, eine ausgezeichnete Wahl für den Sommer. → So kombinieren Sie SALAT >>>
  • Pistazie ist ein warmer Pastellton. → Mehr PISTACHIO >>>
  • Minze ist leicht und leicht. Geeignet für sommerliche, romantische und feminine Looks. → MINT - die beste Auswahl >>>
  • Meeresschaum - bezieht sich auf die Grüntöne der Minze (Menthol).
  • Apfel - warme Herbstfarbe.
  • Malachit - benannt nach dem schönen Malachitstein. das mit ihrer Schönheit und Luxus begeistert.
  • Krautig - dieser Gelbton ist etwas mehr als blau. Es ist hell genug, aber ruhiger als hellgrün..
  • Jade - es ist mehr Gelb darin, weshalb es einen einzigartigen grünlichen Schimmer bekommt. Der kühle Farbton sieht gut aus und beeindruckt die Tiefe und Schönheit des Überlaufs.
  • Wald ist eine klassische grüne Farbe, in der Gelb und Blau zu gleichen Anteilen gemischt werden. Natürlich friedlich und ruhig.
  • Viridian - grünlich-türkisfarbene Version.
  • Smaragd - ernster, ruhiger als alle vorherigen. Eine edle, raffinierte und luxuriöse Farbe, die als Teil eines Büro-Outfits (schwarzer Rock oder Hose plus smaragdgrüne Bluse) oder als Option für ein Abendkleid geeignet ist. → EMERALD - stilvolle Kombinationen >>>.
  • Dunkelgrün - in diesem Farbton der Vorteil gegenüber Blau, daher hat es hauptsächlich seine Eigenschaften. Ernst und konservativ genug, also gut für den Bürostil.
  • → DARK GREEN - was anziehen und kombinieren >>>
  • Olive - ein Ton mit einer kleinen Menge Gelb und Braun, wodurch er sehr harmonisch aussieht. Es gibt viele Variationen: von einem warmen grünlich-gelben Farbton bis fast braun. Es gilt als eine der vielseitigsten Farben in der Kleidung, aber es ist nicht immer einfach, es mit anderen Farben zu kombinieren. → OLIVE - Fotoauswahl >>>
  • Salbei - weiche, staubige, gedämpfte Farbe.
  • Sumpf ist eine vielseitige, ruhige, etwas ernsthafte Option. Wird zur Basis, zur Basis für die Erstellung von Kombinationen mit helleren Farben.
  • → BOLOTNY ist das Beste >>>
  • Khaki ist ein schöner, mäßig zurückhaltender Farbton.
  • → KHAKI - die umfassendste Auswahl an Fotos >>>

Zu welchen Farben passt die grüne Farbe in der Kleidung - Foto

Sammlungen können in zwei Kategorien unterteilt werden:

  • Die erste ist eine universelle Kombination, die für jeden Grünton (mit Schwarz oder Weiß) verwendet werden kann.
  • Die zweite ist einzigartig, jede der Farben hat ihre eigenen Eigenschaften und die gleiche Farbe kann mit einer Version von Grün gut aussehen und ist für eine andere überhaupt nicht geeignet. Sie können eine Auswahl von Fotos unten ausrichten.
Farbkombination in Kleidung grün - Tisch

+ Weiß

Schneewittchen (milchig) ist ein Klassiker. Im Falle von Grün ist dies eine der vielseitigsten, spektakulärsten und "frischesten" Kombinationen. Die ideale Lösung für den Sommer, sieht unwiderstehlich aus, sehr frisch, elegant. Sie können einem solchen Kit ein wenig Rot in Form von Zubehör hinzufügen.

Zurückhaltende Khaki-Töne setzen schneeweiße Dinge wunderschön in Szene. Diese Kombination eignet sich besonders für Blondinen und braunhaarige Frauen.

+ Das Schwarze

Die Farben sind in perfekter Harmonie miteinander. Anthrazitschwarz beruhigt, balanciert und Grün fügt Helligkeit hinzu und verdünnt die Monotonie von Schwarz. Wenn Sie ihnen ein wenig Weiß hinzufügen, z. B. Jadehosen, einen schwarzen Blazer und ein weißes Oberteil (Bluse), erhalten Sie ein stilvolles, interessantes Set. Die schöne Kombination aus Schwarz und Grün kann für fast jeden Anlass getragen werden (Bild).

+ Schwarz und weiß

Kombinieren wir nun monochrome schwarze Dinge mit weißen in einem Satz oder verwenden wir Schwarzweißdrucke, Muster (Käfig, Erbsen, Streifen) und Zeichnungen. Das Schwarz-Weiß-Tandem ist ausdrucksstark und die grüne Farbe verleiht ihm einen besonderen Klang und schafft eine Stimmung.

Wenn Sie in einem solchen Set Dunkelgrün verwenden, fällt der Akzent im Bogen auf das weiße Detail..

Aber ein helles und sattes Farbschema (Limette, Hellgrün, Minze) wird die Hauptsache im Outfit.

+ Braun (Beige)

Eine Kombination, die von der Natur selbst geschaffen wurde. Laubgrün + Sandtöne, Erde, helfen Ihnen dabei, ein wunderbares natürliches, sehr harmonisches Bild zu schaffen. Gelbbraun (Ocker, Ton) oder Rötlich (Terrakotta, Schokolade) passen hervorragend zu warmem Hellgrün oder Khaki (Olive, Sumpf) sowie grünlich-türkisfarbenen Tönen (Jade, Smaragd, Viridian)..

Sie können eine harmonische Kombination aus Braun und Grün in Outfits für Arbeit, Urlaub und Freizeit verwenden..

Alle Grüntöne sind perfekt mit Beige kombiniert. Ein interessanter Effekt wird durch Hinzufügen eines Leopardenmusterdetails erzielt.

Beige (Fleisch, Sahne, Flieder, Cappuccino, Sand) kann leicht mit dunkelgrünem Smaragd kombiniert werden. Der Gesamtgeschmack sieht vielseitig, stilvoll und originell aus.

Die Mädchen auf dem Foto haben die folgenden Sets ausgewählt:

  • eine Kombination aus einem smaragdgrünen Pullover mit beigem Rollkragenpullover, Hosen und Schuhen mit Schlangenmuster;
  • Ein dunkelgrüner Leder-Bleistiftrock passt gut zu einer Sand-Chiffon-Bluse und Stiefeletten.
  • knielanger Rock aus Khaki, weißem T-Shirt, cremefarbenem Mantel und beigen Wildlederstiefeln.

Zarte Minze sieht auch in Kombination mit Braun oder Beige gut aus. Selbst ziemlich gesättigte, dunkle Farbtöne wie beispielsweise Schokolade oder Terrakotta können mit Minze kombiniert werden.

+ Gelb

Es gibt bereits etwas Gelb im Grün, diese Farben sind nahe beieinander, sie sehen in verschiedenen Sets gut zusammen aus. Leuchtendes Gelb (Kanarienvogel, sonnig, Zitrone, Chartreuse) sowie Kräuter- oder Minzgrün - eine wahrhaft sommerliche Variante, saftig, positiv - ideal für Spaziergänge mit Freunden.

Mit Smaragd wird, sofern es optisch größer ist, eine exquisite Palette gebildet. Diese Kombination aus Grün und Gelb verleiht dem Outfit nicht nur ein stilvolles Farbschema, sondern auch eine gute Stimmung. → GELB - das Beste >>>

Senf (Bernstein, Safran, Gold) lässt sich gut mit Kiefer, Smaragd oder Jade kombinieren.

+ rot

Kontrastierende, ausdrucksstarke, aktive Kombination. Gleichzeitig betonen sich die Farben stark und können Konflikte verursachen. Die Hauptsache ist also, sie nicht mit Kontrast zu übertreiben. Dafür:

  1. Machen Sie ein Set in einer Farbe und verwenden Sie die zweite für Zubehör. Wenn Sie beispielsweise ein grünes Kleid haben, kombinieren Sie es mit einer roten Handtasche (Hut) oder Schuhen.
  2. Verdünnen Sie ein solches Outfit mit etwas Schwarz, Weiß, Pastell (Gelb, Rosa, Beige) oder etwas mit einem Druck, in dem sich eines befindet. Dies hilft dabei, den Widerstand kontrastierender Farbtöne auszugleichen.
  3. Harmonisches Paar für leuchtendes Rot - Smaragd, Dunkelgrün, Khaki, Sumpf, Jade.

Die Kombination von Grün und Rot ist hell, dynamisch, emotional und unvergesslich.

+ Orange

Sie sind näher und harmonischer als in der vorherigen Version. Hier funktioniert die Technik auch gut, wenn eine der Farben die Hauptfarbe ist (sie ist optisch größer) und die zweite sie nur mit kleinen Details ergänzt..

Fühlen Sie sich frei, dieses Paar mit weißer, blauer, beiger Kleidung zu verdünnen. Dadurch wird das Farbschema noch interessanter und erfrischender..

Eine Kombination aus Orange (Koralle, Pfirsich) und Grün kann nur davon profitieren, wenn ein lila oder lila Gegenstand hinzugefügt wird.

+ Lila (Flieder, Flieder)

Blau in ihrer Zusammensetzung vereint und harmonisiert die Farbzusammensetzung. Besonders luxuriös wirkt die Kombination aus Lila mit Smaragd, Dunkelgrün oder Jade.

Flieder, Lavendel, Veilchen, Amethyst unterstützen die Farben von frischem frühem Laub.

+ Blau (Cyan, Türkis)

Eine der zusammengesetzten Farben unserer Farbe ist Blau, sodass Sie sie ziemlich kühn kombinieren können. Die Kombination von Blau und Grün eignet sich für ein Büro-Outfit (wenn Sie ruhige Farben wählen), am Strand, auf einem Spaziergang mit Freunden oder für eine Party.

Mit Blau sehen hellere und zartere Grüntöne gut aus, mit Blau - ruhig, gesättigt.

Dunkelblau (Tinte, Indigo, Marine, Saphir) und in der Konfiguration mit allen Variationen des Grüns.

Kombinieren Sie Mitteltöne mit Blau oder Türkis - Jade, Meerschaum, Malachit.

Intensives Blau (Ultramarin, Saphir, Elektro) betont perfekt hellere und aktivere Farben - Hellgrün, Limette, Kräuter, Apfel.

+ Rosa

Die Palette ist hell, ein wenig provokativ, aber wirklich sommerlich und fröhlich. Perfekt für einen Spaziergang oder ein romantisches Date. Smaragd und dunkleres sattes Rosa sehen toll aus. → ROSA - was anziehen >>>

Es ist besser, gesättigte Rosatöne mit Dunkelgrün (Fuchsia, Himbeere, Magenta, Neon) zu kombinieren..

Pastellrosatöne (Perle, Staub, Flamingo, Teerose) wirken in Kombination mit gedämpfter Olive (Khaki) und Sumpf noch sanfter und weiblicher.

Hellrosa hebt tiefes dunkles Grün hervor.

+ Burgund

Die Kombination aus Grün und Burgund wirkt recht zurückhaltend, etwas konservativ. Smaragd, dunkelgrün, Jade gepaart mit Burgunder (Wein, Burgund, Marsala) erzeugen einen komplexen, originellen Geschmack. Dies ist eine großartige Lösung für Freizeit- oder Urlaubsoutfits. → Burgund in Kleidung - das Beste >>

Burgund mit helleren Grüntönen wie Olive, Salbei, Pistazie - sieht natürlich aus.

Mit Minze erhalten Burgundertöne eine noch größere Tiefe und Sättigung.

+ Grau

Eine universelle, leicht konservative, aber recht harmonische Option zum Kombinieren von Farbtönen. Accessoires in den Farben Braun, Beige, Schwarz und Burgund sind eine hervorragende Ergänzung und machen diese Kombination interessanter. Zum Set passen grüne Hosen (Rock), eine graue Jacke, ein schwarzes oder weißes Top, eine Bluse oder ein Hemd, beige oder braune Schuhe.

Dunkle bis mittlere Grüntöne eignen sich am besten für hellere Grautöne.

Minze (Menthol) gepaart mit Grau (mittel, hell) wirken sehr weiblich, sanft. Kann zum Outfit hinzugefügt werden: Nude, Kakao, Taupe.

Krautiger Malachit passt gut zu mittlerem Stahl.

+ Gold

Goldmetallic in Details, Schmuck (Armbänder, Halsketten, Ringe).

Totaler Look

Verschiedene Grüntöne passen auch gut zu Kleidung. Kühles Smaragd, Dunkelgrün sieht gut aus, gepaart mit Hellgrün, Gelbgrün, Hellgrün oder Minze. Hier können Sie die folgende Formel anwenden: warme Farbtöne + kühl, dunkel + hell. Diese Farbkombination in der Kleidung sieht sehr natürlich aus und ist für die diesjährigen Trends relevant..

Ein spektakulärer Look ist immer in Mode, bei dem alle Dinge einen Ton haben (wie auf dem Foto)..

Was mit grün zu tragen

Plissee, Glocke, Sonne, A-Linie in verschiedenen Längen können getragen werden mit:

  • weißes T-Shirt, Bluse, Top plus Lederjacke (Jeans), Schuhe oder Turnschuhe.
  • Der gerade oder hoch taillierte Bleistiftrock (Leder, Textil) kann problemlos mit einem klassischen weißen Hemd, einer schwarzen Jacke und Pumps kombiniert werden.

♥ Hose

Straight, Flared, Wide, Tapered, Chinos, Palazzo, Culottes, High oder Low Cut helfen Ihnen dabei, Dutzende verschiedener Looks zu kreieren. Im Bild unten kombinierte das Mädchen beispielsweise eine hoch taillierte, lockere grüne Hose, einen Gürtel mit einem Zitronenpullover und einen Mantel.

Outfits mit Röhrenjeans.

♥ Kleid

Grüne Kleider verschiedener Modelle: Ein strenger Fall oder ausgestellt, kurz oder lang, wird sicherlich zu einer Dekoration in Ihrer Garderobe. Kombinieren Sie Straight oder Sheath mit einer Jacke und Pumps in der Mitte des Oberschenkels.

Ausgestellt, locker - mit Leder, Jeansjacke, Strickjacke, Ballerinas (Turnschuhe, Slipper, Stiefel, Stiefeletten).

Bodenlanges Abendkleid mit Pailletten, Pailletten oder Spitze, mit oder ohne dünnem Riemen, mit wunderschön gestalteten Ärmeln - eine luxuriöse Dekoration für Ihren Abendlook.

♥ Bluse, Hemd

Eine Bluse, ein Oberteil aus Seide, Chiffon, Satin (sowie ein Hemd aus Baumwolle und Leinen) kann ergänzt werden mit:

  1. schwarze Paspelhose, Stiefeletten;
  2. dunkelblaue kurze Hose (Jeans), beige Pumps, ein dunkelblauer Schal und eine Tasche passend zur Bluse;
  3. Tragen Sie eine ärmellose Bluse mit einem karierten grün-blauen Bleistiftrock, einer nackten Tasche und hohen Absätzen sowie einem cremefarbenen Umhang (Mantel).
  4. blaue Hosen und Schuhe, eine silberne Handtasche mit einem dünnen Riemen.

♥ Pullover, Pullover, Pullover, Rollkragenpullover

Ein großer oder kleiner Strickpullover aus Wolle (Acryl) kann sperrig oder tailliert sein. Kombinieren Sie den länglichen, nicht zu voluminösen Stil (Bild) mit:

  • klassische Blue Jeans, beiger Mantel, braune Tasche, Rucksack;
  • ein kornblumenblauer fliegender Rock aus hellem Stoff, braune Slipper, eine Tasche an einer Kette;
  • langer, glänzender Paillettenrock aus Holzkohle.

♥ Jacke, Jacke

Tragen Sie im Büro eine kurze Jacke (längliche Weste) mit Tintenhose, Stöckelschuhen und einem leichten Oberteil.

♥ Jacke

Eine kurze Lederjacke (Lederjacke) oder Bomberjacke passt gut zu pastellfarbenen Kleidern und leichten Jeans. Wenn es ein heller Farbton ist, können Sie mit seiner Hilfe ein schwarzes (dunkles) Outfit hervorheben (Bild).

♥ Mantel

Es gibt viele Arten von Stilen in Grün: dünne Wolle, Sommer, Abend, gestrickt. Gerader, klassischer Schnitt, Etui, Kimono, lang oder kurz (Jackenmantel). Loden, Strick, Regenmantel usw..

Es sollte mit einem Rock und engen Strumpfhosen getragen werden, die zu Schuhen, Jeans und Hosen passen.

Zubehör

♥ Schuhe

Besonders relevant sind Wildlederpumps (Leder), Sandalen und Ballerinas in grasigen, smaragdgrünen Farben. Originalschleifen mit hellgrünen, mintfarbenen Turnschuhen (Slipper, Topsider), Turnschuhen.

♥ Tasche

Schwere Wolle, dünne Stola, Snood (Kragen) helfen dabei, ein Outfit zu arrangieren und ihm einen hellen Touch zu verleihen.

Grün - Bedeutung in der Psychologie

Bei der Auswahl einer Farbe für Ihre Alltags- oder Urlaubsoutfits ist es immer interessant zu wissen, was dies bedeutet. Psychologen sagen, dass Menschen, die ihn als Haupt (Favorit) für ihre Sachen oder ihr Inneres wählen, nach innerer Harmonie, Ordnung und Selbstkontrolle streben. Sie streiten sich nicht gern, sondern versuchen im Gegenteil, den Konflikt auszugleichen. Sie neigen nicht zu vorschnellen, harten Handlungen, sondern beobachten lieber, wie sich die Situation entwickelt, und handeln erst dann.

Es enthält die latente potentielle Energie der Natur. Wenn wir uns dafür entscheiden, streben wir nach Vertrauen in das Leben.

Wer ist nach Farbtyp grün?

  • Besitzer eines weichen Frühlingsauftritts (Blondinen) sollten auf helle, warme Töne achten. Sie werden die Leichtigkeit und Zärtlichkeit der natürlichen Schönheit betonen.
  • Herbstmädchen (braunhaarig, rot) werden empfohlen, sich für gedämpfte grün-braune, staubige Optionen zu entscheiden: Khaki, Sumpf, Salbei, Th, Jade.
  • Es wird nicht schwierig sein, die Farbe der Haare und Augen für die Mädchen "Summer" zu betonen, wenn sie kühles Licht und satte tiefe Farben bevorzugen.
  • Winterschönheiten (Brünette) betonen ausdrucksstarke, kontrastreiche Merkmale mit kalten Variationen von Grün: Smaragd, Jade, Kräuter.

Gras- und Laubfarbe: So dekorieren Sie ein Interieur in Grün

Grün ist eine der bekanntesten und natürlichsten Farben für den Menschen. Naturschattierungen, Gras und Laub im Inneren sind dafür verantwortlich, dass wir unbewusst näher an der Natur sein müssen, wo immer wir uns befinden - in Stadtwohnungen, Wohnungen oder einem Landhaus.

Die Vielfalt seiner Schattierungen und Halbtöne ist das Ergebnis eines endlosen kreativen Experiments, das von der Natur selbst erstellt wurde. Im speziellen Abschnitt "Aktualisierung des Interieurs mit Dulux-Farben: Geheimnisse der richtigen Wahl und Farbkombination" wählen Sie mit Sicherheit eine Palette, die Ihrem Temperament entspricht..

Nach den Lehren des Feng Shui symbolisiert Grün Wachstum, Frieden und Ruhe..

Von Elena Strokova

Innenarchitekt, Spezialist für Planung und Gestaltung von Einzelhandelsflächen. Berufliche Interessen: Psychologie, Coaching, Umweltdesign, Visual Merchandising. Derzeit freiberuflicher Designer.

Grün beruhigt das Nervensystem, schafft ein Gefühl der Sicherheit und fördert eine sanfte Konfliktlösung. Es ist auch die angenehmste Farbe für das Sehen. Er ist es, der unseren Augen erlaubt, sich wirklich auszuruhen.

Grün ist die perfekte Wahl, um absolut jedes Interieur zu dekorieren, von der Küche bis zum Kinderzimmer. Kombinieren Sie Minzgrün mit Weiß oder Milch, um eine frische und helle Atmosphäre in Ihrem Wohnzimmer zu schaffen. Smaragdgrün oder Mineralgrün verleihen dem Interieur Luxus, insbesondere in Kombination mit Bronze-Accessoires.

Frische saftige Grüntöne kombiniert mit Gelb und neutralem Beige eignen sich für ein Kinderzimmer. Dieses Farbschema trägt dazu bei, die emotionale Ruhe des Kindes zu erhalten. Helles Waldgrün schafft eine entspannte und gemütliche Landhausatmosphäre in der Küche, besonders wenn es mit einfachen Stoffen und Gartenblumendekor kombiniert wird. Ein Schlafzimmer in sanften Olivtönen ist der perfekte Ort zum Entspannen.

Der einzige Bereich im Haus, in dem Grün mit Vorsicht verwendet werden sollte, ist das Badezimmer. Grün selbst wird als kalt und feucht empfunden und kann in einem kleinen Raum einen Aquarieneffekt erzeugen. Um dies zu vermeiden, können Sie im Badezimmer warme, sonnige Grüntöne in Kombination mit einem sandigen oder hellen holzigen Beigeton verwenden..

Im Allgemeinen machen grüne Farbtöne mit einem überwiegenden Anteil an Gelb den Raum sonnig, während kalte Farbtöne im Gegenteil dazu beitragen, den Raum zu "kühlen". Wohnkultur mit Grün ist die perfekte Wahl, um eine gemütliche und beruhigende Atmosphäre zu schaffen. Und die positiven Auswirkungen von Grüntönen sind besonders wichtig in den Häusern der Bewohner einer Großstadt..

Sammlung von Farbe junges Gras. Neu aus Monton im Retro-Stil

Farbblöcke existieren neben geometrischen Mustern und großen Grafikdrucken in Form von Tulpen. Das Thema basiert auf Beige, während Schwarz, Hellgrün und Orangenspritzer Kontraste erzeugen..

Eine der bemerkenswertesten Investitionen in dieser Saison ist die kastenförmige grasfarbene Jacke. Klare Linien und eine moderne Passform mit einem trendigen Hemdkragen machen das Tragen einfach, und minimalistische Details ermöglichen es, es mit jedem Stil und Look zu kombinieren.

In Kombination mit einem bedruckten Midirock sieht diese Jacke feminin und ein bisschen retro aus, lässt sich aber leicht in ein moderneres und minimalistischeres Kleidungsstück verwandeln, das beispielsweise mit einfachen schwarzen Kurzhosen getragen werden kann.!

Grünes figurbetontes Kleid - Feder in DNA programmiert. Wunderschönes doppelseitiges Super-Stretch-Material kombiniert mit schmaler Passform und wunderschöner hellgrüner Farbe. Das perfekte Kleid für jede Tageszeit!

Eine zarte beige Bluse ist der Traum eines jeden Fashionista in der neuen Saison! Nicht nur wegen des hervorragenden Drucks, sondern auch wegen der Tatsache, dass Sie damit zwei verschiedene Looks kreieren können, die über dem Boden getragen oder verstaut werden. Die Oberseite der Bluse besteht aus einem dichteren Anzugstoff, und die Unterseite besteht aus weich fließendem Material, sodass sie perfekt zum Tragen geeignet ist. Kombiniere es mit einem Rock oder trage es mit einem schwarzen Po. Eingesteckt, verlängert optisch die Beine!

Ein Kleid und eine Jacke im gleichen Farbschema sind eine großartige Ergänzung des Sets. Multifunktionalität und hohe Qualität der Dinge werden Sie begeistern und für viele Jahreszeiten zu einer rentablen Investition werden.

Grüne Edelsteine: Natürliche Schönheit

Grüne Steine ​​passen zu jedem Metall: Gelb- und Roségold, "kaltes" Platin, Silber und Palladium sowie außergewöhnliches Titan. Wir laden Sie ein, sich an die berühmtesten grünen Edelsteine ​​zu erinnern und ihre einzigartige Schönheit zu bewundern.

Smaragd

Der Edelstein Smaragd hat einen dunkelgrünen Farbton, manchmal mit einer Beimischung von Blau. Mineralien aus Kolumbien sind von besonderem Wert: Sie sind in der Farbe von jungem Gras gefärbt. Je reicher der Schatten des Steins, desto mehr wird er von Juwelieren und Käufern geschätzt..

Nephritis

Jade ist ein Zierstein mit einer einzigartigen und sehr unterschiedlichen Farbe. Es kann von milchig grau bis tiefgrün reichen. Meistens ist Nephrit undurchsichtig und kann Einschlüsse in Form von transparenten Platten aufweisen. Sehr oft hat das Mineral gelbliche und bräunliche Adern. Die Struktur des Steins ist faserig, inhomogen.

Demantoid

Es ist ein seltener Stein aus der Granatfamilie (eine Art Andradit). In der Natur sind zum Schneiden geeignete Demantoide äußerst selten. Das Mineral ist transparent, hat eine grüne Tönung, manchmal mit gelben Flecken. Besonders wertvoll sind Demantoide mit "Katzenauge" -Effekt oder Goldfunken im Inneren.

Tsavorit oder Tsavorit

Eine Art Grossular. Dieser seltene hellgrüne Granat kann Smaragd in Brillanz und Farbsättigung übertreffen. Der Schatten des Steins reicht von grasgrün bis blaugrün. Die Farbe hängt vom Vorhandensein von Verunreinigungen im Mineral ab. In der Natur kommen kleine Tsavoritproben vor: Steine ​​mit mehr als 4 Karat kommen sehr selten vor.

Malachit

Malachit ist ein ungewöhnlich schöner Zierstein. Es hat eine gebänderte Struktur mit schwarzen oder sehr dunklen Streifen. Das Mineral ist undurchsichtig, kann in sehr kleinen Kristallen leicht durchscheinend sein. Verunreinigungen können Malachit einen bläulichen, hellgrünen, grauen und türkisfarbenen Farbton verleihen. Sein Glanz ist schwach, erst bei einer Pause wird er seidig und deutlicher. Einheitlich gefärbte Steine ​​werden fast nie gefunden. Malachit kommt überall vor und ist daher relativ kostengünstig.

Apatit

Je nach Art der Verunreinigungen und Einschlüsse ist die Farbe des Apatits sehr unterschiedlich: blauschwarz, graugrün, gelblich. In seinem natürlichen Zustand ohne Einschlüsse ist das Mineral praktisch farblos. Es gibt auch seltene Arten von Apatit: Azurblaue Apatite kommen in Norwegen vor, in Brasilien werden Mineralien mit dem "Katzenauge" -Effekt abgebaut.

Moldavit

Moldavit ist eine Art Tektit, der wegen seiner Ähnlichkeit mit grünem Glas auch als "Flaschenstein" bezeichnet wird. Gegründet vor vielen Millionen Jahren nach dem Fall eines Meteoriten. Nicht intensiv gefärbt: Meistens ist die Farbe von Moldavit bräunlich, grau mit grün. Dies ist ein seltener Edelstein, der sehr geschätzt wird.

Peridot (auch bekannt als Chrysolith)

Die Farbe der Chrysolithe reicht von goldgrün bis tief bräunlich. Kann eine graue oder olivgrüne Tönung haben. Es hat einen Glasglanz, ist transparent und sieht aus wie ein Smaragd, kostet aber ein Vielfaches billiger. Reine Peridot-Chrysolith-Steine ​​sind selten, häufiger haben sie verschiedene Einschlüsse: Magnetit, Spinell, Ilmenit.

Chromdiopside

Chromdiopside ist eine Art von Diopsid, eine Gruppe von Pyroxenen. Diopsid selbst ist fast schwarz oder grau. Die Sorte Chromdiopside hat eine schöne rein grüne Farbe. Ein sehr zerbrechliches Mineral, das besondere Sorgfalt bei der Arbeit erfordert, sein Preis ist niedrig.

Verdelite

Verdelit ist ein Halbedelstein, der zum Turmalintyp gehört. Farbe - reines Grün von hell bis satt, transparent. Verdelit hat einen dichroitischen Effekt - es ändert seine Farbe, wenn es gedreht wird. Große Mineralien sind selten.

Zirkon

Zirkon ist ein Stein aus der Silikatgruppe. Der Glanz des Minerals ist glasig, seltener matt. Ein gewöhnliches Exemplar erreicht selten eine Länge von mehreren Millimetern. Die Besonderheit von grünen Zirkonen ist, dass solche Steine ​​normalerweise radioaktiv sind.

Junge Grasfarbe

Grün gilt als die Farbe des Lebens. In der Tat ist im Frühling und Sommer, während der Blütezeit der Natur, alles buchstäblich im Grünen begraben. Und Grün ist sowohl zukünftige Früchte als auch Schutz vor der Hitze der Sonne und wilder Tiere. Daher nehmen alle Lebewesen auf der tiefsten unbewussten Ebene Grün als Symbol für Sicherheit und Fülle wahr. Nur wenige Menschen wissen, dass das menschliche Auge die meisten Grüntöne wahrnehmen kann. Biologen argumentieren, dass dies auf die Notwendigkeit zurückzuführen ist, zwischen Raubtieren und anderen Gefahren im grünen Dickicht, dem natürlichen Lebensraum der Vorfahren der modernen Menschen, zu unterscheiden..

Die Grüntöne

Diese satte Farbe hat eine Vielzahl von Sorten. Viele von ihnen sind nach Edelsteinen benannt. Es ist ein smaragdgrüner, dunkler und satter Grünton. Oder Malachit, etwas helleres Grün. Grün gemischt mit Blau heißt Türkis. Andere Grüntöne sind nach den Pflanzen benannt, die diese Farbe haben. Die Wespenfarbe ist grün mit einem grauen Unterton. Pistazie - leicht "staubig", überraschend zartes Grün in hellen Farben. In den letzten Jahrzehnten ist die sogenannte grüne Neonfarbe in Mode gekommen. Es ist ein sehr heller, giftiger hellgrüner Farbton. Und dann ist da noch die Flasche, die Farbe von jungem Gras, grünbraun und vielen anderen. Alle Reichtümer dieser Farbe können nicht aufgezählt werden.

Die symbolische Bedeutung von Grün

Wie oben erwähnt, ist die Hauptbedeutung von Grün Leben, Wachstum, Entwicklung. Viele alte Gottheiten, die mit Vegetation verbunden sind, wurden als in dieser Farbe gefärbt dargestellt. Als Beispiel können wir uns an den ägyptischen Gott Osiris erinnern, der mit grüner Haut bemalt ist. Einige orthodoxe Ikonen in grünen Gewändern zeigen die Mutter Gottes. Diese Farbe betont ihre Barmherzigkeit und mütterliche Liebe für die ganze Menschheit. In vielen modernen esoterischen Lehren, in denen weibliche Gottheiten eine große Rolle spielen (zum Beispiel Wicca), werden sie auch in Grüntönen dargestellt. Wir können mit Zuversicht sagen, dass Grün die Farbe von Mutterschaft, Weiblichkeit, Leben und Liebe ist..

Grün gilt auch als Symbol für Frieden und Harmonie. Muslime betrachten diese Farbe als Personifizierung ihrer Religion, wo sie für sie die Frische und den Duft der Gärten von Eden bedeutet. In heißen Ländern, in denen der Islam geboren wurde, ist eine grüne Oase ein wahrhaft göttliches Geschenk und eine Garantie für das Überleben in der unerträglichen Hitze. Diese Farbe ist auch mit Natürlichkeit, Natürlichkeit, Nähe zur Natur verbunden. Es gibt sogar eine Umweltpartei, die nach dem Schatten benannt ist, die Grüne Partei..

Wie bei jeder Farbe hat auch Grün eine negative Bedeutung. Sie können in einigen populären Sprüchen verfolgt werden. Eine zu junge, unerfahrene, naive Person wird "grün" genannt. Es gibt auch den Ausdruck "Sehnsucht nach Grün", der Grün als negatives Symbol der Stagnation offenbart. Das Bild eines viskosen, feuchten, saugenden Sumpfes vermittelt diese negative Bedeutung einer bestimmten Farbe vollständig..

Physiologische und gesundheitliche Auswirkungen von Grün

Diese Farbe wirkt mild und beruhigend auf das Zentralnervensystem. Tiefes Grün kann Schläfrigkeit hervorrufen, während hellere Farbtöne einfach Stress abbauen. Mit Hilfe der Meditation über diese Farbe können Sie Bluthochdruck senken, Migräne und andere Schmerzen lindern. Diese Farbe ist auch gut für die Wundheilung, Immunitätsaktivierung. Deshalb sind in vielen Krankenhäusern und Sanatorien die Wände grün gestrichen.

Wie Blau hilft Grün, den Appetit zu reduzieren und sich unbewusst an gesunde Lebensmittel anzupassen. Viele Experten raten während der Diät, von grün gestrichenen Gerichten zu essen. Höchstwahrscheinlich werden Sie weniger als gewöhnlich essen. Im Allgemeinen kann dieser spezielle Farbton als Symbol für Gesundheit, psychische und physische Gesundheit bezeichnet werden. Daher wird auch empfohlen, es bei Menschen mit Hypochondrien anzuwenden, die dazu neigen, verschiedene Krankheiten in sich selbst aufzusuchen..

Die psychologischen Auswirkungen von Grün

Diese Farbe entspannt einen Menschen und inspiriert ihn mit der Idee, dass es in der Nähe keine Bedrohung gibt. Wörtlich in allen Ländern bedeutet eine grüne Farbe an Ampeln oder anderen Schildern, dass Verkehr erlaubt ist, es ist hier sicher. Zusammen mit einer beruhigenden Wirkung hat es auch eine milde stimulierende Wirkung. Grün befreit, schafft Vertrauen und Sympathie. Psychologen, Lehrer und Ärzte streichen ihre Büros oft in dieser Farbe, damit sich die Kunden, die zu ihnen kommen, freier fühlen. Die Räumlichkeiten verschiedener Hobbygruppen, Yoga-Studios, sind ebenfalls in dieser Farbe gestrichen. Menschen in einem grünen Raum werden freundlicher und offener miteinander.

Grüntöne dämpfen negative Emotionen. Mit ihrer Hilfe können Sie Ärger und Irritationen schnell loswerden. Personen, die an Depressionen leiden, sollten jedoch vorsichtig sein, wenn sie diese verwenden. Bei einer depressiven Störung wird das menschliche Nervensystem gehemmt, und die beruhigende Wirkung von Grün hemmt es noch mehr. Aber mit einer leichten Melancholie und Traurigkeit werden helle Grüntöne (Kräuter, Pistazien) Sie schnell aufmuntern.

Grüne Farbe in der Kleidung, Bild

Grüntöne eignen sich sowohl für Business- als auch für Casual-Styles. Diese Farbe ist wirklich vielseitig, sie färbt junge Mädchen und reife Damen. Aufgrund der Fülle der Farbtöne dieser Farbe wird sie sowohl mit warmen als auch mit kalten Farben kombiniert. Denken Sie daran, dass jedes Outfit im gleichen Farbschema dekoriert sein sollte. Für warme Pistazienfarben lohnt es sich, ebenso warme Farbtöne wie Pfirsich zu verwenden. Kalter Smaragd wird mit Grau, Dunkelblau, Schwarz kombiniert. Grün kann auch verwendet werden, um einen festlichen Look zu kreieren. Vergessen Sie jedoch nicht, es mit hellen Accessoires zu verdünnen, da Grün selbst eine ruhige, nicht auffällige Farbe ist. Maskenbildner empfehlen, grüne Schatten nur für Frauen mit ziemlich dunkler Haut zu verwenden. Bei helleren Gesichtern kann diese Farbe die Blässe betonen..

Der grüne Farbton eignet sich zur Erstellung eines Bildes einer zuverlässigen, ruhigen und weichen Person. Es ist für Servicemitarbeiter geeignet, die viel Zeit mit der Kommunikation mit Menschen verbringen. Es sollte mit Vorsicht von Personen verwendet werden, die ihre Führungsqualitäten betonen möchten. Grün verfügt nicht darüber. Dies ist die Farbe eines fleißigen Darstellers, nicht eines Führers. Wenn diese Farbe nicht missbraucht, sondern nur gelegentlich verwendet wird, hilft sie dem Leiter, vertrauensvolle Beziehungen zu Untergebenen aufzubauen.

Grüne Farbe im Innenraum

Dieser Farbton schafft eine gemütliche, fast intime Atmosphäre. Daher ist es im Wohnbereich der Menschen, die Komfort und familiäre Wärme schätzen, unersetzlich. Bei der Dekoration von Wohnräumen empfehlen Designer, warme Variationen dieser Farbe zu verwenden: Gras, Pistazie, Malachit. Sie eignen sich perfekt zum Dekorieren eines Kinderzimmers oder Schlafzimmers. Denken Sie im letzteren Fall jedoch daran, das Grün mit helleren Farben zu verdünnen. Andernfalls kann die Fülle dieser Farbe im Schlafzimmer Ihr intimes Leben negativ beeinflussen. Die in einem grünen Farbton dekorierte Küche trägt zu einer angenehmen Kommunikation beim Essen bei. Vergessen Sie jedoch nicht, dass Grün selbst die Menge der konsumierten Lebensmittel leicht reduzieren kann. Ergänzen Sie es mit Gelb, und Ihr Haushalt wird Sie mit einem ausgezeichneten Appetit erfreuen..

Kühle Grüntöne stimmen auf die Arbeit ein, sodass sie im Home Office oder bei der Arbeit verwendet werden können. Türkis ist bekannt für seine positiven Auswirkungen auf die Kreativität. Selbst eine kurze Meditation über Türkis hilft, ein schwieriges Problem zu lösen und neue Ideen zu gewinnen. Daher sollte dieser Farbton auf jeden Fall bei der Dekoration Ihres Büros verwendet werden..

Grün in der Werbung

Mit dieser Farbe versuchen Werbetreibende, das Vertrauen der Käufer zu wecken und sich als zuverlässige und höfliche Spezialisten auf ihrem Gebiet zu präsentieren. Bitte beachten Sie, dass Grün die Farbe ist, die am häufigsten in der Werbung für Einzahlungen verwendet wird. Somit verspricht die Bank ihren Kunden, dass ihr Geld an einem sicheren Ort aufbewahrt wird. Grün wird häufig von verschiedenen Finanzbetrügern verwendet. Schließlich ist diese Farbe nicht nur ein Symbol für Zuverlässigkeit, sondern auch für Einkommenswachstum ohne besondere Kosten. Zum Beispiel hat die Finanzpyramide MMM 2011 genau grün verwendet, um ihren Kunden passives Einkommen zu garantieren. Oft verspricht diese Farbe die Natürlichkeit und Gesundheit des verkauften Produkts..

Farbe und Charakter: Liebe oder Ablehnung von Grün

Eine Person, die sich als geliebter Mensch für Grün entscheidet, hat einen weichen, ruhigen und flexiblen Charakter. Er hat eine hoch entwickelte weibliche Energie. Ihr Zweck ist es, sich zu kümmern, zu schützen, zu pflegen. Eine solche Person findet in der Regel schnell eine gemeinsame Sprache mit Kindern und Tieren. Sein Nachteil ist übermäßige Passivität. Er neigt dazu, seine eigenen Interessen für andere zu opfern und sich selbst völlig zu vergessen.

Wer sich über Grün ärgert, hat ein zu heißes Temperament. Er ist ständig auf der Suche nach Abenteuern, er sitzt nicht an einem Ort. Gegner von Grün neigen zu unmotivierten Aggressionsausbrüchen. Sie haben Schwierigkeiten, anderen zu vertrauen und sich ihnen in der Kommunikation zu öffnen. Solche Menschen müssen Entspannungstechniken beherrschen, um zu lernen, wie sie übermäßigen Stress abbauen können..

Grün weckt Erinnerungen an unsere früheste Kindheit, als wir vollkommenen Frieden in den Armen unserer Mutter fühlten. Und als Erwachsene suchen wir immer noch die gleiche Sicherheit und Wärme. Ein Blick auf grüne Gärten, Pflanzen bringt uns diese erstaunliche Ruhe zurück. Diese Farbe kann sicher als Symbol unserer gemeinsamen Mutter, der Erde, bezeichnet werden, die Astronomen den grünen Planeten nennen..

Sommerfarbe: Ideale Grundgarderobe für mittelhelle und kühle Farben

Das Aussehen von Mädchen des Farbtyps "Sommer" weist sehr unterschiedliche Merkmale auf, weshalb sie manchmal mit dem Farbtyp "Winter" und sogar "Frühling" verwechselt werden..

Das Hauptmerkmal, das alle Arten des Aussehens des Farbtyps "Sommer" vereint, ist die Temperatur (bei "Sommer" -Mädchen ist es immer kalt)..

Ich schlage vor, den Farbtyp "Sommer" anhand der Helligkeitscharakteristik zu unterscheiden - es gibt hellere und kontrastreichere Erscheinungen und gedämpfte.

Haut: überwiegend beige oder schattiert, Porzellan, rosa gefärbt, häufig gelblich, oliv. Helle Haut kann ungleichmäßige rosa Röte und Sommersprossen haben.

Haar: aschig,,,, aschblond (mit hellen Augen). In der Sonne verblassen sie schnell und bekommen Blendung, die bei natürlichem Licht einen lauwarmen Unterton spielen kann.

So tragen Sie Ihre Farben: Vermeiden Sie Wärme und Schattierungen, lehnen Sie es ab, gleichzeitig zwei dunkle / helle / gedämpfte Schattierungen im Porträtbereich zu verwenden, und bevorzugen Sie extrem kalte Töne in der Kleidung.

  • Klassisches Blau;
  • Heidelbeere;
  • Graphit;
  • Bitter Schokolade;
  • Kakao mit Milch;
  • ;;
  • Staubiges Purpur;
  • Verdunkeltes oder staubiges Purpur;
  • Preiselbeere;
  • Altrosa;
  • Smaragd;
  • Citric;
  • .
  • Graphit, staubige dunkle Schokolade, staubiges Purpur, rauchiges Blau, verdunkelt als Grundnahrungsmittel für den Kleiderschrank.
  • Die beige Farbe muss unbedingt aus der Gruppe der Kakao- und Schokoladentöne stammen (dh mit Untertönen)..

(trendige Farben in Kleidung und Accessoires für täglich helle Kleidung, Sport, Partys und Outdoor-Aktivitäten)

In absolutem Schwarzweiß sowie in einer kontrastreichen Kombination kann der Farbtyp „Sommer“ verloren gehen. Es ist besser, Schwarz durch Graphit, dunkle Schokolade oder einen anderen Grundton zu ersetzen..

  • Metalle: Platin, Silber, Weiß- und Gelbgold.
  • Steine: Smaragd, Saphir, Diamant, Topas, Amethyst, Granat, Malachit, Aquamarin. Perlen werden empfohlen, um Weiß, Grau, Rosa und Schwarz zu wählen.

Bei der Auswahl einer Brille ist es wichtig, dass ein kalter und „sommerlicher“ Farbtyp berücksichtigt, dass zu dunkle Rahmen und Brillen diese nicht schmücken, da sie viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das Aussehen ihrer Geliebten nicht betonen.

Daher sollten Sie Rahmen mittlerer Dicke wählen, vorwiegend Schokolade, Graphit, Silber, staubiges Purpur und Burgund..

Das Finden der perfekten Farbtöne für sich selbst, nachdem Sie Ihren Farbtyp professionell erkannt haben, ist nicht nur ein aufregendes, sondern auch ein nützliches Verfahren, dessen Ergebnisse Ihr ganzes Leben lang für Sie funktionieren werden !

Investiere Zeit in dich selbst, verwalte deine Erfahrungen und sei schön!

Abonnieren Sie den wöchentlichen Newsletter

Star Style: Tilda Swinton

STYLE ICON: Olivia Palermo - Geboren in einem modischen Hemd

Gestreifter Trend: Gestreifte Weste, 33 Ideen für gestreifte Kleidung

Schwarze Farbe in der Kleidung. Mythen und Wirklichkeit. 35 sieht schwarz aus. GESAMT SCHWARZ

Fliederfarbe: Was zu tragen und zu kombinieren ist, die Psychologie der Farbe. 35 sieht mit Flieder aus!

Sommerfarbe: Ideale Grundgarderobe für mittelhelle und kühle Farben

Lesen Sie auch

Makeover ist eine mächtige Waffe! Muss für alle Frauen haben

Was ist das Farbrad? Arten von Farbrädern

Was ist Bild?

Bemerkungen

Ein sehr hilfreicher Artikel! Ich möchte in hell und dunkel ähnlich sein. Oder ich habe sie einfach nicht getroffen, aber sie ist es?)

So ist alles klar und verständlich! Danke Ihnen! Das wäre ein weiterer Artikel für den Farbtyp "Frühling" :)

Aigul, ich bin froh, dass dir der Artikel gefallen hat! :)
Ich hoffe, bald wieder zu kommen, um Artikel zu schreiben :) Terminkalender).

Anna, vielen Dank für den Artikel! Schließlich hat zumindest jemand darauf hingewiesen, dass der Farbtyp "Sommer" möglicherweise graubraune Augen hat (ich habe nur diese), und ich war immer verwirrt, warum ich in jeder Hinsicht Sommer bin, aber es ist die Galaz, die nicht dazu passt (für alle Artikel, was mir begegnet ist, es wurde geschrieben, dass Sommermädchen keine braunen Augen haben können). Jetzt passte alles zusammen. In der Tat scheinen die Augen mit einem dünnen grauen Film bedeckt zu sein. Und alle Farben, die für diesen Farbtyp angeboten werden, gehen wirklich. Ich möchte selbst hinzufügen, dass Sie manchmal (mit dem richtigen Make-up) experimentieren können, zum Beispiel, wenn ich einen schmutzigen Zitronenmantel habe, der sich gut mit mir kombiniert, wenn ich einen voluminösen staubblauen Schal in der Nähe meines Gesichts verwende, d. H. Schals "die richtige Sommerfarbe" können Sie mit vielen komplexen Farben verbinden;)

Anna, Bravo :) Alles ist richtig! :)

Das ist jetzt mein Alphabet!

Eine große Anzahl von Kombinationen von Kleidung und Accessoires wurde wunderbar geschrieben und ausgewählt. Das wäre ein weiterer Artikel über den Herbstfarbtyp. Vielen Dank im Voraus!

Hoffe, danke :)
Bald werde ich die gleichen Artikel über alle Hauptfarbtypen hinzufügen :)

Wow !! Was für ein nützlicher, prägnanter und informativer Artikel !! Ich werde es speichern und als "Vater unser" lesen, ich kenne meinen Farbtyp und erkenne den Typ der Figur. Es ist jedoch schwierig, neue Informationen zu implementieren. Und dann trotzdem - eine visuelle Hilfe!))

Liebe Olga, ich freue mich, dass dir der Artikel gefallen hat! Es ist immer schön, solche Kommentare zu erhalten.!

Grüne Bedeutung

Die frühesten und bekanntesten Bedeutungen von Farben ergeben sich aus der Beobachtung der Natur. Braun ist also die Farbe der Erde, was Stabilität und Wohlstand bedeutet. Blau - die Farbe des Himmels - bedeutete Gelassenheit und geistige Reinheit, Nähe zu Gott. Gelb - die Farbe der Sonne - ist zur Farbe der Freude und des Wohlstands geworden, weil die Sonne allen Lebewesen Leben gibt. Die Ernte hing von der Sonne und damit vom menschlichen Leben ab.

Anleitung zum Kombinieren von Farben in Kleidung

In diesem Buch:
wie man ein ruhiges Bild schafft
wie man einen anmutigen Look schafft
wie man ein lebendiges Bild erstellt
wie man einen dramatischen Look kreiert

Laden Sie das Buch kostenlos herunter

Von hier stammt auch die Symbolik der grünen Farbe. Grün ist die Farbe des Lebens, der Harmonie, der Jugend. Es gibt Hoffnung, denn junge grüne Setzlinge gehen der neuen Ernte voraus. Für das menschliche Auge ist dies die bekannteste und angenehmste Farbe. Immerhin füllt er die Erde mit sich selbst: Gras, Laub von Bäumen.

Grün war zu allen Zeiten ein Symbol für Wohlstand, Vertrauen und Zuverlässigkeit. Es ist jedoch zu beachten, dass jede Farbe je nach Farbton symbolisch mehrere entgegengesetzte Bedeutungen hat. So verkörpert die grüne Farbe des jungen Laubes die Wiedergeburt und der dunkelbraun-grüne Schimmelpilz - Unterdrückung und Trostlosigkeit, Verlassenheit.

Im alten Ägypten, der traditionellen Kultur Japans, der christlichen Kultur und der Kultur des Islam, hat Grün äußerst positive Eigenschaften, es wird verehrt und geliebt. Für viele Länder, besonders in einem heißen Klima, ist es die Farbe irdischer Güter, die Farbe einer Oase in der Wüste. In Japan gab es sogar solche poetischen Namen für Schattierungen dieser Farbe, wie "Traube" und "grünes Blatt gemischt mit einem gefallenen Blatt"..

Das muslimische Paradies in heiligen Büchern wird als Grünfläche dargestellt.

Aber im alten Rom durften nur Frauen Grün tragen. Wenn ein Mann Kleidung dieser Farbe trug, deutete er auf seine unnatürliche Verderbtheit, Weiblichkeit und Weiblichkeit hin. Es gab sogar einen solchen Ausdruck "Galbini Mores" - "grünliche" (dh verwöhnte, perverse) Bräuche.

In der russischen Kultur hat Grün auch eine Reihe negativer Bedeutungen: grüne Melancholie, Trank ist Gift. Alkohol wird eine grüne Schlange genannt..

Farbe beeinflusst einen Menschen nicht nur ästhetisch, sondern auch psychisch und physiologisch. Grün bringt Ruhe, normalisiert den Blutdruck, heilt sogar Nerven und lindert Müdigkeit. Von hier aus können Sie eine Person danach beurteilen, mit welcher Farbe sie sich umgibt. Und vor allem geht es um Kleidung. Menschen, die blaugrüne Farbtöne bevorzugen, sind stolz und stellen hohe Anforderungen an sich. Sie bleiben sich immer treu und erreichen ihre Ziele sicher und konsequent..

Reines Grün wird von konservativen Menschen geliebt, die nach Selbstvertrauen streben. Gelbgrün wird von denen gemocht, die nach neuen Eindrücken und neuen Meetings suchen. Sie sind leichtere und aufgeschlossenere Menschen als diejenigen, die kühle Grüntöne bevorzugen..

Grün ist vielseitig einsetzbar, wenn es für Kleidung ausgewählt wird. Es passt zu jeder Art von Aussehen, Sie müssen nur die richtigen Farben auswählen. Lichtarten eignen sich gut für helle Pastelltöne wie Minze. Leicht staubige Grüntöne (Sumpf, Khaki usw.) eignen sich für weiche Typen. Tiefe Typen sollten dunklere Grüntöne wählen. Helle Typen eignen sich für helle, gesättigte Grüntöne (Chartreuse, Limettenfarbe usw.). Es wird empfohlen, warme und kühle Grüntöne auszuwählen.

Grün ist eine strenge und zurückhaltende Farbe. Es ist eher eine alltägliche Farbe als eine festliche. Obwohl einige seiner Farbtöne, beispielsweise Smaragd, sehr raffiniert und edel aussehen. Und kann in Outfits für Feiern verwendet werden.

Viel Grün im Kleiderschrank selbstbewusster Menschen. Mit seiner Hilfe können Sie aber auch Vertrauen gewinnen, wenn es fehlt. Wenn Sie in Kleidern dieser Farbe gesehen werden, werden Sie von Ihren Mitmenschen als eine Person wahrgenommen, die selbstbewusst und zuverlässig ist. Und so wirst du lernen, eine solche Person zu sein.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen