Wie zeichnet man ein Poster zum Thema "Straßenverkehrsregeln": Verkehrssicherheit mit den Augen von Kindern, Zeichnungen, Bilder, Färbung von Verkehrsregeln für Schulkinder und Kinder

Wenn Sie die Straßenregeln kennen, können Kinder leichter auf der Straße navigieren. Das Lernen erfolgt auf spielerische Weise - Kinder spielen Szenen, zeichnen Plakate, Embleme oder malen die entsprechenden Bilder. Kinder können sich leicht daran erinnern, wie sie sich in Notsituationen auf der Straße verhalten und wie sie einen Unfall vermeiden können. Nachfolgend finden Sie die Optionen zum Zeichnen eines Posters zum Thema "Verkehrsregeln"..

So zeichnen Sie ein Poster zu einem Thema

Die Einhaltung der Verkehrsregeln ist eine Garantie für die Sicherheit von Kindern und Erwachsenen, sie erklären die Rechte von Fußgängern und Fahrern auf der Straße und manchmal retten sie Leben. Schulen und Kindergärten vermitteln Kleinkindern und älteren Kindern nicht nur Kenntnisse über Verkehrsregeln, sondern auch den Wunsch, diese einzuhalten.

Wenn Kinder gebeten werden, ein Poster oder Bild zu zeichnen, lernen sie dabei die grundlegenden Verhaltensregeln auf der Straße..

Um ein Bild zu erstellen, benötigen Sie Zeichenpapier, Kleber, Schere und farbiges Papier. Verwenden Sie zum Zeichnen Buntstifte, Filzstifte oder Farben..

Die Jungs zeichnen ein konzipiertes Bild auf ein Poster oder schneiden kleine Bilder aus und kleben sie dann auf den Haupthintergrund.

Poster sind normalerweise mit einem kurzen Slogan signiert:

  • "Spielen Sie nicht auf der Straße!";
  • "Die Straße ist eine gefährliche Zone, sei vorsichtig!";
  • "Kinder! Es ist verboten, sich der Straße hinzugeben! ";
  • "Ich halte mich an die Verkehrsregeln, oder?".
zum Inhaltsverzeichnis ^

Straßenverkehrsordnung

Die Plakate zeigen eine sichere Welt mit den Augen von Kindern. Verkehrsbezogene Bilder sind zu diesem Thema geeignet: Personen, die die Straße überqueren, an Ampeln stehende Autos, Zebrastreifen, Bahnübergänge, Unfälle auf der Straße, Reisen mit dem Bus und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wie zeichnet man ein Poster über "Verkehrsregeln"??

So gestalten Sie ein Poster zu "Verkehrsregeln"?

Auf einem solchen Plakat sollten genau diese Straßenregeln klargestellt werden.

Sie können darstellen, wie Sie sich auf der Straße verhalten sollen. Oder Sie können das falsche Verhalten zeigen und schreiben, dass Sie dies nicht tun können und was daraus werden wird.

Sehr oft werden in Schulen Aufgaben zum Zeichnen eines Plakats zum Thema "Verkehrsregeln" gestellt, und im Kindergarten ist ein solches Plakat auch nützlich. Schließlich werden Kindern von klein auf die Straßenregeln beigebracht. Das Poster sollte nicht nur Abbildungen, sondern auch Text enthalten. Am einfachsten ist es, Kinder darzustellen, die die Straße an der grünen Ampel oder entlang des sogenannten Zebras - eines Fußgängerüberwegs - überqueren. Sie können die entsprechenden Fotos sehen und Ihre eigene Zeichnung zeichnen:

Die Hauptsache ist, die Hauptidee zu vermitteln. Die Straße kann nur an einer grünen Ampel oder entlang eines Fußgängerüberwegs überquert werden, nachdem Sie sich umgesehen haben.

Eine andere Möglichkeit wäre die Darstellung einer Ampel:

Und versehen Sie es von allen Seiten mit Inschriften zum Thema:

Es ist nicht weniger relevant, wenn Sie Verkehrszeichen auf Ihrem Poster darstellen:

Und natürlich können Sie Gedichte zu einem bestimmten Thema auf das Poster setzen, zum Beispiel Folgendes:

Ein Plakat "Verkehrsregeln" kann so gezeichnet werden: Es gibt eine Gruppe von Kindern an einem Fußgängerüberweg und eine Ampel mit einem grünen Licht vor sich. Es ist notwendig, dass die Autos anhalten und die Kinder auf das Zebra treten. So wissen Kinder, dass es sicher ist, die Straße nur an einer grünen Ampel zu überqueren..

Kinder sind Fußgänger, daher müssen die visuellen Hilfsmittel der Verkehrsregeln nicht mit Schildern für Autofahrer überladen werden. Lassen Sie uns etwas Einfaches und sehr Klares darstellen. Beispielsweise:

Je einfacher desto besser. Lassen Sie die Kinder auf "ihren Freund" achten, die Ampel als etwas Interessantes wahrnehmen - sie werden das Stoppsignal definitiv nicht verpassen.

Man sollte jedoch berücksichtigen, dass viele Schulkinder bereits am Autofahren und an den Problemen der Erwachsenenwelt interessiert sind. Sie müssen nicht entmutigt werden, wenn sie ihr Poster nicht Gleichaltrigen, sondern Chauffeuren widmen möchten. Also der Autor dieses Posters hier:

fördert bei Erwachsenen eine verantwortungsvolle Haltung gegenüber Fahrzeugen und dem Leben ihrer selbst und ihrer Umgebung. Bei Bedarf wird er den Ältesten eine Bemerkung machen, die das Fest mit einem automatischen Spaziergang beenden möchten.

Kinderzeichnung der Verkehrsregeln

Wir laden Sie ein, am Malwettbewerb zum Thema Verkehrssicherheit teilzunehmen, der im Rahmen des Sozialprojekts "Safe-Roads.rf" auf unserer Website stattfindet.

Machen Sie ein Foto oder scannen Sie eine Zeichnung, laden Sie sie über das Formular auf unserer Website hoch und nehmen Sie natürlich an der Abstimmung teil.

Jeder zwischen 3 und 17 Jahren kann am Wettbewerb teilnehmen und alle registrierten Site-Besucher können abstimmen.

Wofür ist eine Kinderautostadt? Wie Sie Eltern helfen können, ihre Kinder auf einen sicheren Umzug vorzubereiten. (Material "Transporttechnologien").

Verkehrsregeln für Kinder im Vorschulalter

Verkehrsregeln für Kinder im Vorschulalter. Das moderne Leben ist voller Bewegung und Tempo, daher ist die Straße immer „voller Überraschungen“. Kinder sind aktiv, sie sind neugierig und neugierig, es fällt ihnen schwer, still zu stehen. Auf der Straße müssen Kinder jedoch zunächst sehr vorsichtig sein, um nicht Opfer von Verkehrsunfällen zu werden. Aber wie geht das? Eltern und Vorschullehrer sollten den Kindern beibringen, auf den Straßen der Stadt aufmerksam und vorsichtig zu sein.

Kartendatei für den Kindergarten zum Thema Verkehrsregeln

Jeder Kindergarten hat ein Programm entwickelt, um Kindern die Straßenregeln beizubringen. Die ersten Grundlagen sind in der jüngeren Gruppe, und Kinder im Vorschulalter - zukünftige Erstklässler sollten die Verkehrszeichen für Fußgänger und die Grundregeln für korrektes Verhalten auf der Straße bereits auswendig kennen.

Die Kartendatei der Vorschuleinrichtung enthält methodische Hilfsmittel für Erzieher und Erinnerungen für Eltern von Vorschulkindern sowie Notizen, damit Kinder Verkehrssicherheitsregeln, Verkehrszeichen, thematische Spaziergänge und Feiertage lernen, deren Hauptthema Verkehrsregeln und das Verhalten von Kindern auf Stadtstraßen sind. Es können Sport-, Musik- und Theaterveranstaltungen sein, auf Einladung von Gästen der Polizei und der Verkehrspolizei, Märchenfiguren, mit deren Hilfe die Kinder die Straßenregeln lernen.

Aktivitäten zum Unterrichten von Verkehrsregeln für Kinder im Vorschulalter

Alle Veranstaltungen, bei denen Kinder Verkehrsregeln lernen, haben das Ziel, einem Kind beizubringen, auf den Straßen der Stadt aufmerksam und vorsichtig zu sein und das im Kindergarten erworbene Wissen zu nutzen. Die Verhinderung von Verkehrsunfällen bei Kindern ist die Herausforderung für Pädagogen.

Wie können Sie Ihr Ziel erreichen??

  1. Sicherheitsecken, an deren Gestaltung Kinder und Erzieher teilnehmen. Die Ecke enthält viele nützliche Informationen zum Sicherheitsverhalten auf der Straße, Verkehrsregeln, Abbildungen, Erinnerungen und Empfehlungen für Eltern.
  2. Themenspiele mit Kindern. Während des Spielens lernt das Kind viele interessante und nützliche Dinge und wendet dann das Wissen im Leben an. Für die Eltern ist es wichtig, das Kind zu unterstützen, wenn es seine Eindrücke vom Spiel teilt..
  3. Brettspiele mit didaktischem Material. Dies können Spiele nach den Straßenregeln sein, die der Lehrer zusammen mit den Schülern macht. Das Brettspiel ermöglicht es dem Kind, die gesamte Situation zu sehen und über die richtige Entscheidung nachzudenken. Wenn schließlich die Hände des Kindes beteiligt sind, arbeitet das Gehirn aktiver, das Gedächtnis wird trainiert. Daher wird das Material in solchen Lektionen besser absorbiert..
  4. Aufführungen zu einem bestimmten Thema. Wenn ein Kind ein Märchen sieht, in dem seine Lieblingsmärchenfiguren komplexe Probleme lösen, zum Beispiel nach den Regeln der Straße, nimmt es das Lehrmaterial besser wahr und beginnt selbst mit dem zu leben, was passiert.
  5. Pädagogische Spaziergänge. Dieser Spaziergang ist nützlich, weil Kinder auf der Straße das erworbene Wissen anwenden können: kompetent den Fußgängerüberweg über die Straße überqueren, die Bedeutung eines Verkehrszeichens erklären, an Ampeln navigieren usw..
  6. Quiz, Wettbewerbe, Rätsel. Diese kreativen Aktivitäten ermöglichen es dem Kind, Kreativität und Fantasie zu zeigen und gleichzeitig das im Klassenzimmer erhaltene Material zu festigen.
  7. Mit Modulen spielen. Kinder im Vorschulalter lieben es, mit sperrigen Gegenständen zu spielen. Es ist gut, wenn die Gruppe Spielmodule hat: eine Ampel mit Schaltsignalen, Autos, einen Fahrersitz mit Lenkrad, Fußgängerüberwege, "echte" Verkehrszeichen, die auf der "Straße" platziert werden können. Wenn ein Kind eine Situation spielt, nimmt es sie besser wahr..

Verkehrsregeln Unterricht für Kinder

Themen der Verkehrsregeln im Kindergarten

Klassen, Unterricht, Aufführungen für Kinder im Vorschulalter können zu folgenden Themen durchgeführt werden:

  1. Ampel und ihre Signale.
  2. Fußgänger und Straße.
  3. Höflicher Fahrer.
  4. Warum werden Verkehrsregeln benötigt?.
  5. Ampel - Fußgängerassistent.
  6. Welche Zeichen ein Fußgänger wissen sollte.
  7. Was sind zulässige Zeichen?.
  8. Was sind Verbotszeichen?.
  9. Welche Zeichen warnen vor Gefahr.
  10. Gefährliche Winterrutschen.
  11. Was nicht auf der Straße zu tun.

Das Kind muss verstehen, dass man auf der Straße äußerst vorsichtig sein muss, sich nicht verwöhnen, die Straße vorsichtig überqueren, nicht spielen oder die Hügel entlang der Straße fahren, in der Lage sein muss, auf der Straße zu navigieren und Kenntnisse über Verkehrszeichen anzuwenden. Das Kind muss sich nicht nur an die Straßenregeln erinnern, sondern auch die gestellte Frage klar und detailliert beantworten.

Lehrer und Eltern sollten jedoch verstehen, dass die Assimilation des Materials schrittweise erfolgt, sodass es sich nicht lohnt, das Gehirn der Kinder mit vielen Informationen zu überlasten. Wenn es also eine Lektion über Ampeln gibt, müssen Sie Kinder nicht mit zusätzlichen Informationen verwechseln, beispielsweise über Verkehrszeichen. Oder wenn es sich um ein "Zebra" handelt, müssen Verkehrszeichen, die mit diesem Thema nichts zu tun haben, nicht "gestört" werden. Alles sollte schrittweise und spielerisch auswendig gelernt werden. Wenn die Informationen für das Kind nicht interessant sind, wird sein Gedächtnis sie schließlich ablehnen..

Verkehrsregeln für Kinder im Vorschulalter

Ab welchem ​​Alter sollen Kinder die Regeln der Straße lernen? Für Dreijährige, die geometrische Formen und Farben lernen, wird bereits eine Grundlage für die zukünftige Kenntnis der Verkehrsregeln geschaffen. Vierjährige wissen genau, was ein Fußgängerüberweg und eine Ampel sind. Kann Ihnen zeigen, wo der Bus hält. Fünfjährige Kinder im Vorschulalter lassen sich bereits von den Verkehrszeichen leiten, die ein kompetenter Fußgänger kennen sollte. Dann wird der Grundstein für korrektes Verhalten auf der Straße gelegt..

Unter der großen Anzahl vorhandener Verkehrszeichen sollte Folgendes Vorrang haben:

  1. Verbot: "Einreise verboten", "Fußgängerverkehr verboten", "Fahrräder verboten".
  2. Warnung: "Bald ein Fußgängerüberweg", "Kinder".
  3. Information und Anleitung: "Fußgängerüberweg", "U-Bahn-Fußgängerüberweg", "Bushaltestelle".

Präsentation zu Verkehrsregeln für Kinder

Präsentation für Kinder "Hauptverkehrszeichen"

Präsentation der Verkehrsregeln: Download

Sie können die Präsentation HIER herunterladen!

Verkehrsregeln für Kinder im Vorschulalter

Kinder im Vorschulalter sollten die Regeln der Straße kennen. Auf dem Bürgersteig müssen sie auf der rechten Seite gehen, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu stören. Sie müssen die Straße mit einem Erwachsenen überqueren und aus Sicherheitsgründen die Hand halten. Sie müssen die Straße mit einem Schritt überwinden, in keinem Fall können Sie ausrutschen und fallen. Achten Sie auf Ampeln, überqueren Sie die Straße nur, wenn die Ampel erlaubt ist. Wenn Sie die Straße überqueren, müssen Sie sich sorgfältig umsehen.

Jeder Vorschulkind sollte sich daran erinnern, dass man nicht auf der Straße neben der Straße spielen kann. Dies ist gefährlich für Gesundheit und Leben, da das Auto nicht scharf bremsen kann.

Wenn ein Kind mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt, muss es sich fest am Handlauf festhalten und darf auch nicht den Kopf und die Hände aus den Fenstern strecken - das ist gefährlich. Sie müssen nur dann in die öffentlichen Verkehrsmittel einsteigen, wenn der Bus (Trolleybus) an der Haltestelle hält.

Notiz für Kinder über Verkehrsregeln

Jeder Fußgänger sollte das wissen:

  1. Die Fahrbahn kann nicht durch Joggen überquert werden.
  2. Sie gehen den Bürgersteig auf der rechten Seite entlang.
  3. Bevor Sie die Straße überqueren, müssen Sie zuerst nach links schauen und die Mitte der Straße erreichen - nach rechts.
  4. Wenn sich in der Nähe der Straße eine Ampel befindet, müssen Sie deren Signal überqueren. Aktivieren Sie den grünen Signalübergang.
  5. Die Straße ist kein Ort zum Spielen.
  6. Öffentliche Verkehrsmittel können betreten (und verlassen) werden, wenn sie an einer Haltestelle anhalten.
  7. Stecken Sie Ihren Kopf und Ihre Hände nicht aus den Fenstern eines Busses, Autos, Busses oder Oberleitungsbusses. Das ist gefährlich!
  8. Im öffentlichen Verkehr müssen Sie sich am Handlauf festhalten. Wenn Sie sich nicht festhalten, können Sie fallen.
  9. Sie können nicht auf der Straße in der Nähe der Straße fahren. Es ist tödlich!
  10. Der Bus muss von hinten umfahren werden. Der folgende Transport ist also sichtbar.
  11. Sie können nicht vor dem Transport auf die Straße rennen - es ist gefährlich.
  12. Geh nicht ohne deine Eltern nach draußen.

Gedichte über Verkehrsregeln

Sie können Gedichte auswendig lernen, damit das Kind besser lernt, sich auf der Straße zu verhalten.

Wir werden von einer Ampel getroffen

Und es schaltet sich sehr einfach ein

Gespräch mit einem Fußgänger:

Hellgrün - komm rein!

Gelb - warten Sie besser!

Wenn das Licht rot wird -

Es ist also gefährlich, sich zu bewegen!

Halt! Lass die Straßenbahn fahren,

Studieren und respektieren

Die Straßen sind überall laut,

Gehen Sie den Bürgersteig hinunter

Nur rechte Seite!

Verkehrsregeln Geschichte

Während des Gesprächs mit Kindern können Sie Geschichten, Märchen und Gedichte lesen. Kinder werden daran interessiert sein, von den Abenteuern literarischer Figuren zu hören, und sie werden auch in der Lage sein, ihr Wissen anzuwenden und später die Handlungen der Helden der Geschichte oder des Märchens zu diskutieren.

Goblin und städtisches Zebra

Als Goblin sich für die Stadt fertig machte, lud Baba Yaga ihn ein, sie zu besuchen. Kürzlich zog sie mit Hühnerbeinen von der Hütte in eine komfortable Wohnung.

Goblin kam aus dem Wald und war ratlos. Er hat weder einen Flugzeugteppich noch eine Stupa von Baba Yaga. Wie man dorthin kommt? Ich näherte mich der Straße, auf der Autos hin und her fahren. Durchfahrt verboten! Der Goblin rannte die Straße entlang, er wollte zwischen den Autos hin und her springen, aber es funktionierte nicht! Wie die Autos summten! Wie die Reifen kreischten! Goblin hatte Angst. Dann sieht er - es gibt ein Zeichen. Und darauf ist ein Bett.

- Oh, - der Leshy freute sich, - hier werde ich mich ausruhen. Und dann ist etwas müde. Ich werde mich ausruhen und zu Baba Yaga gehen.

Der Goblin sagte es und legte sich direkt an das Schild, streckte die Füße auf die Straße.

Plötzlich kommt ein Polizist auf Lesha zu.

- Warum hast du deine Füße auf die Straße gestellt? Warum liegst du hier? So kann ein Unfall passieren!

- Natürlich bin ich Analphabet, aber ich verstehe Bilder. Hier ist das Bett. Sie können sich auch entspannen. Richtig, ich möchte mich beschweren: Das Schild ist da, aber es gibt kein Bett!

„Das ist kein Bett. Dies ist ein Schild, das darauf hinweist, dass sich in der Nähe eine medizinische Hilfsstation befindet..

Und der Polizist fragt:

- Wohin gehst du? Vielleicht brauchst du Hilfe?

- Baba Yaga hat mich zu einem Besuch eingeladen, aber ich kann die Straße nicht überqueren! Diese Summer geben keinen Pass!

- Warum hast du das Zebra nicht benutzt, wenn es keine Ampel in der Nähe gibt??

- Was für ein Zebra? Ich habe kein Zebra! Im Wald leben nur Igel, Wölfe und Füchse. Na ja, vielleicht fange ich einen Elch. Und auf dem Elch kannst du?

- "Zebra" ist eine Übergangspassage, die Sie überqueren müssen. Und dann werden die Autos nachgeben. Und Elche werden hier nicht gebraucht. Komm schon, ich werde dir helfen.

Der Polizist brachte Leshy zum Fußgängerüberweg und führte ihn am Zebrastreifen entlang. Leshy wunderte sich lange, dass dieses urbane "Zebra" weder Hufe noch Schwanz hatte. Der Polizist, der sah, dass der Goblin die Verkehrsregeln nicht versteht, die Verkehrszeichen nicht versteht, begleitete ihn direkt zu Baba Yagas Wohnung.

Baba Yaga öffnete die Tür und der Polizist sagte zu ihr:

- Würden Sie, Bürgerin, einem Freund die Straßenregeln beibringen, sonst kann es zu Problemen kommen!

- Ich werde unterrichten, - versprach Baba Yaga und zwinkerte Leshem zu:

- Was, traf ein lokales Zebra?

Und der Leshy fing an, die Regeln eines kompetenten Fußgängers zu lehren. Jetzt kennt er sie gut.

Rätsel um Verkehrsregeln

Ich bin auf der breiten Straße

Der wichtigste Kommandant!

Ich habe farbige Augen, keine Augen, sondern drei Lichter!

Ich schaue dich abwechselnd von oben an!

Und der Magen knurrte,

Sie haben uns gestanden,

Das hat schon lange Hunger.

Es sind keine fünf Minuten vergangen

Das Schild hängt - speisen Sie hier.

Wer ist mit der Gesundheit unzufrieden.

Heile dich, muntere dich auf.

(Erste-Hilfe-Station)

Er hat zwei Räder und einen Sattel am Rahmen,

Zwei Pedale sind unten, drehen Sie sie mit den Füßen.

In einem roten Kreis steht er,

(Zeichen "Radfahren verboten")

Verkehrsregeln Spiele für Kinder im Vorschulalter

Es ist wünschenswert, dass die Kinder "Straße" spielen. Spiele und Szenen helfen dabei. Sie können in Teams spielen, Sie können in einer Gruppe von drei bis vier Personen spielen. Es werden Modelle von Ampeln, Verkehrsschildern und Fahrzeugen verwendet. Wenn ein Brettspiel angeboten wird, werden Würfel und Chips benötigt.

Ampeln

Kinder stehen am „Zebrastreifen“. Ein Kind hält eine Spielzeugampel, an der sich die Farben ändern.

- Wir sind spazieren gegangen und vor uns liegt die Straße! Oh, wie viele Autos! Was zu tun ist?

- Warten Sie, bis grün leuchtet!

Das Kind mit der Ampel leuchtet gelb.

- Was bedeutet dieses Signal??

- Er warnt davor, dass es bald grün wird und du gehen kannst!

Kind - "Ampel" schaltet das grüne Signal ein.

Überqueren des "Zebras".

In diesem Spiel kann eine Ampel von einem Kind zum anderen weitergegeben werden, sodass jeder sowohl als Fußgänger als auch als Ampel fungiert.

Verkehrszeichen

Der Weg zum Schloss

Es kann ein Brettspiel mit einem Auto, Fußgängern und Verkehrszeichen sein. Das gemalte Feld zeigt den Weg zum Beispiel zu einem Märchenschloss, das erreicht werden muss. Verkehrsschilder, die installiert sind, zeigen den richtigen Weg.

Es können mehrere Personen gleichzeitig spielen. Während des Spiels erinnern sich Kinder an Verkehrszeichen und Verkehrsregeln.

Welches Zeichen versteckte sich?

Es sind mehrere Kinder beteiligt. Vor den Kindern sind mehrere Verkehrszeichen angebracht. Die Kinder schauten, dann werden sie gebeten, die Augen zu schließen. Wenn Kinder die Augen öffnen, gibt es kein Zeichen. Was?

Fußgängerübergang

Die Jungs wissen bereits, dass ein Fußgängerüberweg "Zebra" heißt. Sie können anbieten, die Staffel zu spielen. Kinder werden in zwei Teams aufgeteilt. Die Teilnehmer müssen zum angegebenen Ort laufen und ein "Zebra" bauen, das weiße und dunkle Streifen legt, um einen Fußgängerüberweg zu schaffen.

Verkehrsregeln in Bildern

LESEN SIE AUCH UNSERE ARTIKEL:

Verkehrsregeln und Verhaltensregeln auf der Straße sollten von Kindern bereits im Vorschulalter gelernt werden. Schließlich beginnt nach dem Kindergarten die Schulzeit, so dass die Kinder bereits selbständig zum Unterricht reisen. Wenn das Kind die Verkehrsregeln nicht gut kennt, wird es auf der Straße verwirrt und unfreiwillig an einem Verkehrsunfall teilnehmen. Es gibt nichts Wertvolleres als Gesundheit und menschliches Leben. Daher sollte der Prävention von Verkehrsunfällen bei der Arbeit mit Vorschulkindern so viel Zeit wie möglich eingeräumt werden.

Natalia Belokopytova.

Ausstellung von Zeichnungen. "Über Verkehrsregeln für alle ohne Ausnahme"

Galina Schipunova
Ausstellung von Zeichnungen. "Über Verkehrsregeln für alle ohne Ausnahme"

Ich möchte das Thema über die Straßenverkehrsregeln fortsetzen. Das Thema ist sehr notwendig und wichtig! Im Herbst haben wir immer einen Monat nach den Regeln der Straße. Zu diesem Thema wird notwendigerweise eine Reihe von Kursen abgehalten (über die Entwicklung von Sprache, Leistung, Sport, Musik. Wir haben Unterhaltung "Help Dunno" durchgeführt. Und wir haben beschlossen, einen gemeinsamen Malwettbewerb in der Gruppe zu organisieren (an dem Eltern und Kinder teilnahmen). Verkehrsregeln für alle, ausnahmslos. "Natürlich organisierten sie eine Ausstellung mit Werken! Es gab Gewinner! Und wie glücklich die Kinder waren, dass ihre Mütter und Väter am Wettbewerb teilgenommen haben, kann dies nicht vermittelt werden.!

Hier sind einige Arbeiten aus unserem Wettbewerb.

Woche der Verkehrsregeln in der Gruppe In unserer Gruppe fand eine Woche zum Thema "Verkehrsregeln verdienen Respekt" statt. In dieser Zeit haben wir viele Veranstaltungen durchgeführt, wie zum Beispiel: Ausstellung.

In das Land "Ampeln" In das Land "Ampeln" Vom 16. bis 20. Juli fand im Kindergarten eine Woche Reise in das Land "Ampeln" statt..

Kinderzeichnung der Verkehrsregeln

Registrierungszertifikat für Massenmedien: EL Nr. FS 77-65747 vom 20.05.2016.

01. Juni - Internationaler Kindertag!

Zu Ehren des Feiertags geben wir Ihnen Geschenke!
Nur am 1. und 2. Juni.

Wir gewähren 50% Rabatt auf elektronische Versionen aller Auszeichnungsdokumente.

Rabatt nach PROMO-Code: KINDER

  1. Zuhause
  2. Verkehrsregeln mit den Augen von Kindern

WÄHLEN SIE IHREN WETTBEWERB

Kreative Wettbewerbe

Wettbewerbe für Lehrer

Die Konferenz

Verkehrsregeln mit den Augen von Kindern

Jeder Junge und jedes Mädchen sollte wissen:
- Was ist ein "Zebra" und warum wird es auf der Straße gezeichnet?
- wie man die Straße richtig überquert;
- zu welcher Verkehrsampel Sie gehen können und auf welcher Sie stehen müssen;
- wo und wie man Fahrrad fahren kann.

Gute Kenntnisse der Verkehrsregeln gewährleisten die sichere Bewegung von Kindern auf der Straße und in den Höfen.

Wir laden Sie ein, Ihr Wissen über Verkehrsregeln zu festigen und am Kreativwettbewerb "Verkehrsregeln mit den Augen von Kindern" teilzunehmen..

BETEILIGUNG:

Einzelperson (eine Person) - Der vollständige Name des Autors der Arbeit wird angegeben.
Gruppe (Klasse, Familie usw.) - Der Name der Gruppe wird angegeben.

Sie können nicht mehrere vollständige Namen eingeben. verschiedene Autoren.

ZUSAMMENFASSUNG

Zusammenfassend MONATLICH - 10.. Nächster Monate.

Z.B:

Teilnahmezeitraum vom 01. bis 30. September - zusammengefasst 10. Oktober.

Die Ergebnisse werden im Abschnitt ERGEBNISSE des Menüs veröffentlicht..

BEACHTUNG!

1) Nach der Registrierung und dem Betreten der Website muss ein Antrag ausgefüllt werden.
2) Dateigröße - nicht mehr als 2 MB.
3) Es werden nur vom Teilnehmer verfasste Werke veröffentlicht. Es ist nicht gestattet, Werke, die bereits bei anderen Wettbewerben eingereicht wurden, auf unserer Website hochzuladen.
4) Die Arbeit wird im Menübereich ARBEITEN und in Ihrem persönlichen Konto auf der Registerkarte "Meine Arbeiten" veröffentlicht.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist KOSTENLOS

Die Möglichkeit, Ihre kreative Arbeit auf dem allrussischen Bildungsportal "NIKA" (elektronische Medien) zu veröffentlichen, ist kostenlos.

AUSZEICHNUNG VON DOKUMENTEN

Teilnehmer können gegen eine zusätzliche Gebühr elektronische oder Papierversionen von Dokumenten bestellen.

Die Bestellung muss im persönlichen Konto auf den Registerkarten "Meine Werke" bzw. "Brief an den Kopf" aufgegeben werden.

Bedingungen für die Bestellung von Prämiendokumenten

Nach der Zahlung werden elektronische Versionen von Zertifikaten, Diplomen und Dankesbriefen in Ihrem persönlichen Konto in den Registerkarten "Meine Werke" bzw. "Briefe an den Kopf" erstellt.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich mit den ANTWORTEN auf die am häufigsten gestellten Fragen vertraut machen oder uns eine FRAGE stellen.

Zeichnen von Verkehrsregeln Klasse 3 - Verkehrsregeln für Kinder in Bildern

Verkehrsregeln für Kinder in Bildern

Sie müssen die Verkehrsregeln schon in jungen Jahren studieren. Das ist in der modernen Welt wichtig, weil Es gibt viele Fahrzeuge und Kinder stoßen sehr früh darauf. Viele Eltern wechseln Fahrer und Fußgänger ab und sind das Vorbild für ihre Kinder. Darüber hinaus sind Informationen in Teilen und nach und nach leichter wahrzunehmen. Wenn Sie beispielsweise mit Ihrem Vorschulkind spazieren gehen, lenken Sie seine Aufmerksamkeit auf den Fußgängerüberweg und dessen Schild und bitten Sie ihn nach seiner Ankunft, zu zeichnen. In Kinderzeichnungen können Sie gemäß den Verkehrsregeln sehen, ob das Kind das erworbene Wissen gut beherrscht oder ob es sich lohnt, auf einige Nuancen zu achten.

Es gibt immer eine Wahl, das ist ja und das ist nicht.

Bilder von Verkehrsregeln für Kinder im Vorschulalter.

Einfache Bleistiftzeichnung.

Gedichte über die Regeln der Straße.

Kinderzeichnung der Verkehrsregeln.

Luntik kannte die Regeln nicht, er geriet fast in Schwierigkeiten.

Junge Fußgänger Memo.

Überqueren Sie die Straße nur an der grünen Ampel.

Gestützt auf das Thema Verkehrsregeln.

Für den Malwettbewerb.

Zeichnen mit Buntstiften.

Kinderzeichnung mit Farben.

Halten Sie sich beim Fahren auf dem Bürgersteig rechts.

Zeichnen in den Kindergarten.

Verkehrsregeln mit den Augen von Kindern.

Zeichnung eines Schülers der 4. Klasse.

Straßenverkehrsordnung.

Bild für Schulverkehrsregeln.

Der Verkehr kann sicher sein.

Die Arbeit von Irina Bostanzhieva.

Auf Verkehrsregeln im Kindergarten zurückgreifen.

Abbildung 3 Klasse zum Thema Verkehrsregeln.

Wenn Sie ein Radfahrer sind.

Fotobericht zum Zeichnen von Verkehrsregeln 3. Klasse


Download - wie man Verkehrsregeln Klasse 3 zeichnet...

Download - wie man Verkehrsregeln der Klasse 3 zeichnet


Beschreibung, wie Verkehrsregeln der Klasse 3 gezeichnet werden

So zeichnen Sie ein Poster zum Thema Verkehrsregeln - Zeichnen Sie ein Bild von Verkehrsregeln der Klasse 3. Verkehrsregeln zeichnen Klasse 3 Zeichnen! Sehr oft werden Aufgaben zum Zeichnen eines Posters zum Thema Verkehrsregeln gegeben. Zeichnung der Verkehrsregeln 3 Klasse GOST Allgemeine Autostraßen. Wie zeichnet man ein Vogel - Aquarell Zeichen Lektion In dieser Lektion zeigt der Künstler einen Hund in Stufen. Bilder der Straßenregeln 3. Klasse Bilder der Straßenregeln für Kinder. Dann können auch sie diese drei Regeln zeichnen: Wie zeichnet man? Jeder sollte die Verkehrsregeln befolgen. Wie zeichnen Sie diese Regeln? Ich möchte das Thema über die Straßenverkehrsregeln fortsetzen. Grad 4 Zeichnungen nach den Straßenregeln. Gestützt auf das Thema Verkehrsregeln Klasse 3. Sehr oft werden Kinder gebeten, ein Bild zu einem bestimmten Thema zu zeichnen, beispielsweise zu den Regeln. Zeichnungen der Straßenregeln 2. Klasse Zeichnungen Nach Verkehrsregeln 1 Klasse - Lebedinkult, Stillleben. Zeichnen Sie ein Bild der Verkehrsregeln. Bringen Sie den Kindern bei, die Verkehrsregeln zu befolgen. Zeichnungen zum Thema: Verkehrsregeln 3. Entwicklungsdaten für Kinder jeden Alters. Hefte, Malbücher, Wandzeitungen, Rätsel. Grad 4 Zeichnungen nach den Straßenregeln. Zeichnungen der Straßenregeln 2. Klasse. Was für den Wettbewerb Verkehrsregeln 3. Klasse gezogen werden kann, zeichnen wir gut. Kinderentwicklung Kinder 3 - 7 Jahre Verkehrsregeln. Es ist notwendig, an die Tafel zu zeichnen. Die Perekrestok-Website widmet sich der Vermittlung von Verkehrsregeln für Kinder. Quiz zu Verkehrsregeln. So zeichnen Sie Verkehr - lesen Sie die Diskussionen und fügen Sie Ihre Kommentare hinzu. Wie zeichnet man ein Bild zum Thema Verkehrsregeln 1. Klasse. Dieses Poster ist auf den Straßenregeln, die ich gehe. Präsentation zum Thema Verkehrsregeln 1 - 2. Was kann für den Wettbewerb gezogen werden Verkehrsregeln Klasse 3 Quiz Verkehrsregeln Kennen wir die Straßenregeln für Kinder der 6. Klasse? Kinderzeichnungen zum Thema Verkehrsregeln Klasse 1 Listen Sie die Regeln auf. Wie zeichnet man ein Poster zum Thema: Drei Hauptregeln des Fußgängers, Klasse 3. Home Traffic Rules (SDA). Verkehrsregeln für Kinder 3 - 4. Unterrichtsstunde nach Verkehrsregeln. Lektionen zu Verkehrsregeln in den Klassen 1-9. Quiz zu Verkehrsregeln. Unterrichtsstunde Kennen Sie die Straßenregeln als Multiplikationstabelle 1 - 2 Klasse. Zeichenwettbewerb Straße ohne Gefahr 2010 Zeichnungen der Klasse 3 - Ein Klassenzimmer für Schüler. Verkehrsregeln Bilder der Klasse 3 zum Thema Verkehrsregeln. Zeichnung der Straßenregeln 1. Klasse Spielprogramm nach den Straßenregeln. Wettbewerbe zum Thema Straße mit den Augen von Kindern, bei denen Kinderzeichnungen das Verständnis widerspiegeln.

Das Album ist leer. Fotos hochladen.

Verkehrsregeln für Kinder in Bildern

Die Kenntnis der Straßenverkehrsregeln (SDA) ist für jedes Kind von entscheidender Bedeutung. Das Leben in der modernen Welt erfordert die größte Aufmerksamkeit für Fahrzeuge und Straßen. Darüber hinaus befinden sich die meisten Erwachsenen in den letzten Jahrzehnten abwechselnd in der Rolle von Fußgängern und Fahrern. Natürlich können Sie die Regeln in jedem Alter lernen, aber der Schlüssel zu ihrem tiefen und bedeutungsvollen Wissen ist genau die allmähliche Bekanntschaft und ständige Anwendung in der Praxis seit frühester Kindheit..

Erstes Treffen

Schon vor dem Kindergarten bildet sich bei Kindern das Fundament der Fußgängerkultur und der Fahrerkultur. Im Kinderwagen, im Auto, in den Armen der Eltern wird das Kind zum Verkehrsteilnehmer: Das Kind sieht und erinnert sich an die Reaktion der Erwachsenen, gewöhnt sich an das Verhalten älterer Familienmitglieder, hört ihre Kommentare. In dieser Zeit bildete sich die Einstellung zur Einhaltung der Verkehrsregeln..

Fürsorgliche und umsichtige Eltern werden das Kind immer auf Ampeln und deren Signale aufmerksam machen, den Algorithmus zum Überqueren der Fahrbahn aussprechen und die Gefahr kommentieren, wenn das Kind einen Verstoß gegen die Regeln feststellt.

Mit 2-3 Jahren können Sie Kinder auf einige Verkehrszeichen aufmerksam machen: "Fußgängerüberweg", "unterirdischer Fußgängerüberweg", "Fußgängerverkehr ist verboten"..

Anschauungsmaterial

  • Sie können das SDA-Paket für Kinder hier herunterladen.
  • Separate Bilder:

Kinder von 3-4 Jahren haben ein bewusstes Interesse an Verkehrsregeln. Sowohl zu Hause als auch im Kindergarten ist es wichtig, die Hauptregeln häufiger auszusprechen, Bilder zu betrachten, zu färben und zu kommentieren, die verschiedene Verkehrssituationen veranschaulichen, und Verkehrszeichen zu studieren.

Es ist sehr effektiv, Bilder mit Quatrains zu ergänzen. Es ist besonders hilfreich, sich diese Quatrains in einer realen Verkehrssituation zu merken. Auf spielerische Weise lernen Kinder die wichtigsten Fähigkeiten, die Regeln zu befolgen..

Mit 5-6 Jahren können Sie Brettspiele für Kinder gemäß den Verkehrsregeln verwenden. Sie ermöglichen es jedem Kind, die Rolle eines Fußgängers und eines Fahrers zu übernehmen, ein visuelles Gedächtnis zu entwickeln und die grundlegenden Fähigkeiten der Teilnahme am Straßenverkehr zu festigen.

Junge Radfahrer

Fahrradfahren ist vielleicht der erste ernsthafte Test für ein Kind. Selbst auf dem Territorium eines Spielplatzes oder Sportplatzes erfordert die Parkgasse die Aufmerksamkeit eines kleinen Radfahrers und die Einhaltung der Grundregeln. Daher sollten Eltern häufiger Spiele mit ihrem Kind spielen, damit sie sich schneller und besser an Verkehrszeichen erinnern können. Denken Sie daran, die Regeln zu sagen, bevor Sie ausgehen..

Für den Kindergarten wird es interessant sein, ein Spielprogramm mit Wettbewerbselementen für den besten Experten für Verkehrsregeln durchzuführen. Kleine Radfahrer können nicht nur an Wettkämpfen teilnehmen, sondern sich auch an wichtige Regeln und Verkehrszeichen erinnern, ohne zu wissen, welche es unmöglich ist, auf ein Fahrrad zu steigen.

Malwettbewerb

Der Kindergarten hat Ecken und steht für Verkehrsregeln. Es ist jedoch sehr wichtig, Kinder im Vorschulalter selbst in Wettbewerbe und Ausstellungen zu diesem Thema einzubeziehen. Kinder können Handlungsbilder zeichnen, die Lieblingszeichentrickfiguren und Märchen als Verkehrsteilnehmer darstellen. Anschließend können Sie die dargestellten Situationen diskutieren..

Malbücher sind bequem und interessant. Kinder machen das Bild lebendig und diskutieren gleichzeitig mit Erwachsenen, was auf den Bildern gezeigt wird und wie die Verkehrssituation beurteilt wird.

Verkehrsregeln tragen dazu bei, Kinder und Erwachsene vor Verkehrsunfällen zu schützen. Illustratives Material hilft dabei, das Lernen effektiv und unterhaltsam zu gestalten. Solche Bilder sollten nicht nur in Kindergärten, sondern auch zu Hause sein..

"ABC of Movement" Unterrichtsstunde für die 3. Klasse zu Verkehrsregeln

Unterrichtsstunde: "ABC der Bewegung".

1) Überprüfen Sie die Verkehrsregeln, die Sie in der dritten Klasse gelernt haben.

2) Entwickeln Sie beim Spielen Denken und Vorstellungskraft.

3) Förderung einer Verhaltenskultur.

1) Zeichnungen mit dem Bild von Verkehrszeichen.

3) Tabelle „Achtung. Straße".

1. Organisatorischer Teil.

2. Einleitende Bemerkungen.

- Leute, heute haben wir uns mit euch getroffen, um über eine sehr wichtige Sache zu sprechen - über die Straßenregeln.

- Und wie lauten diese Verkehrsregeln? Wie verstehst du das??

(Dies sind die Gesetze von Straßen und Wegen, die Sie und ich kennen und befolgen müssen.)

Unsere Schule und die Häuser, in denen Sie wohnen, sind von Straßen umgeben. Autos rasen mit hoher Geschwindigkeit an ihnen vorbei. Du gehst mit deinen Müttern im Bus in die Stadt, gehst in den Laden. Um die Straße ruhig zu überqueren, müssen Sie die Straßenregeln kennen.

Wir geben den Jungs eine Warnung:

Lernen Sie dringend die Regeln der Straße!

Damit sich die Eltern nicht jeden Tag Sorgen machen,

Damit die Fahrer ruhig fahren.

3. Das Spiel "Listen - Remember".

Bevor wir einen Roadtrip machen, werden wir uns zuerst aufwärmen. Das Spiel heißt "Listen-Remember". Ich habe eine Rute zur Verkehrsregulierung in der Hand (ich gehe zu einem der Schüler und gebe ihm die Rute. Als Antwort müssen die Schüler die Regeln für das Verhalten eines Fußgängers auf der Straße benennen, Sie können auch Verkehrszeichen benennen.).

Also, Leute, ihr und ich haben uns an einige Verkehrsregeln erinnert und jetzt machen wir eine interessante Reise mit Ampel Svetoforovich.

Lehrer: An jeder Kreuzung treffen uns ………….

Lehrer: - Und es fängt ganz einfach an

Schüler: - Gespräch mit einem Fußgänger.

Unterrichtet :: Hellgrün (zeigt)

Wissenschaftler: Komm rein (Walk)

Unterrichtet :: Gelb (zeigt).

Wissenschaftler: Warten Sie besser (stehen Sie still)

Lehrt :: Wenn das Licht rot aufleuchtet

Wissenschaftler: Bewegung ist also gefährlich!

(Jeder friert ein und setzt sich)

Wissenschaftler :: Da das rote Licht für uns an ist,

nicht weiter für uns.

In der Lektion werden wir heute mehrere Stopps durchlaufen.

1. Stoppen Sie "HISTORISCH"

Am 3. Januar 1693 erließ Zar Peter ein Dekret über die Straßenverkehrsordnung. Sie begrenzten die Fahrgeschwindigkeit und gaben an, wo Pferdekutschen anhalten konnten und wo nicht. Und dann wurde der Rechtsverkehr eingeführt.

Folie4 Folie5 Folie6

2. Stopp "Wie überquere ich die Straße?"

Gruppenarbeit (drei Gruppenarbeit):

Gruppe 1 - eine regulierte Kreuzung überqueren;

Gruppe 2 - eine unregulierte Kreuzung überqueren;

Gruppe 3 - wie sonst können Sie die Straße überqueren?

1. Warten Sie an regulierten Kreuzungen auf eine grüne Ampel und überqueren Sie die Straße, wenn der Verkehr gestoppt ist. Gleichzeitig müssen Sie den Transport, der eine Kurve macht, genau beobachten.

2. Schauen Sie vor dem Betreten der Fahrbahn nach links und stellen Sie sicher, dass sich kein Verkehr nähert. Wenn Sie die Mitte der Straße erreichen, müssen Sie nach rechts schauen.

Gruppe 3 - wie sonst können Sie die Straße überqueren?

"Zebra", Unterführung, Fußgängerüberweg. Ein unterirdischer Durchgang ist durch ein Schild gekennzeichnet, das die Stufen einer Treppe und einen Fußgänger zeigt, der daran entlang geht. Die Überkopfkreuzung heißt "Zebra" (die Kreuzung ist mit abwechselnden Streifen gekennzeichnet - weiß und schwarz.

Wenn Sie die Straße überqueren, müssen Sie zuerst nach links und in der Mitte der Fahrbahn nach rechts schauen, um weit entfernte Autos zu sehen oder nicht.

Und jetzt werde ich ein Beispiel aus dem Leben geben.

Die Jungs spielten Ball. Die Jungs rollten und bemerkten nicht, wie sie auf die Straße rannten.

Was meinen Sie? Warum ist es gefährlich, in der Nähe der Straße Ball zu spielen? Der Ball kann auf die Straße rollen, und das Kind, das ihn retten will, eilt ihm nach, ohne das Auto zu bemerken.

3. Stoppen Sie "Park of Road Signs"

Die nächste Station ist diese, hier sagt jeder: "Vorsicht!" "Können!" "Du kannst nicht!" "Schau!", "Mach dich bereit!" in seiner eigenen Sprache - der Sprache der Farben, Zahlen, Konventionen.

-Welche Zeichen sehen Sie? Wie werden sie genannt?

1 Gruppe: wählt nur Verbotszeichen aus;

Gruppe 2: wählt Warnzeichen aus;

Gruppe 3: wählt vorgeschriebene Zeichen.

Leute, jedes kleine Straßenschild ist es aus einem bestimmten Grund wert.

Die Bedeutung dieser Verkehrszeichen ist sehr hoch. Sie müssen auf Herbststraßen vorsichtig und aufmerksam sein und jedes der Zeichen respektieren.

4. Nächster Stopp "Play".

-Ich schlage vor, Sie entspannen sich und spielen das Spiel "Das bin ich, das bin ich, das sind alle meine Freunde!"

-Ich lese die Frage und du antwortest, wenn du das tust: "Das bin ich, das bin ich, das sind alle meine Freunde!"

1) Wer von euch in einem engen Wagen gab der alten Frau nach?

Ich bin es... (Antwort der Kinder)

2) Wer unter euch geht nur dort vorwärts, wo der Übergang ist?

3) Wer weiß, dass das rote Licht bedeutet, dass es keine Bewegung gibt?

4) Wer weiß, dass das Licht grün ist, bedeutet: "Der Weg ist offen?"

5) Wer von euch, der nach Hause geht, bleibt auf dem Bürgersteig.

6) Und dass das gelbe Licht immer "Achtung!" -spricht.

5 Stoppen Sie "Quiz"

Und dieses Spiel ist ernst! Jetzt werden wir herausfinden, wer heute aufmerksam war.

Für jede richtige Antwort - ein grüner Kreis).

1. Wo auf der Straße können Sie den Fluss der Autos überqueren?

(Auf der Insel der Sicherheit)

2. Wo Fußgänger auf der Straße gehen sollten?

(Auf dem Bürgersteig und wenn es nicht da ist, am Straßenrand in Richtung Verkehr).

3. An welchen Orten können Sie die Straße überqueren?

(Wo es Sprungschilder gibt, halten Sie sich rechts).

4 warum Ampeln benötigt werden?

(Sie müssen den Verkehr und den Fußgängerverkehr regulieren.)

5. Warum sind Spiele in der Nähe der Straße gefährlich??

(Sie können versehentlich auf die Straße springen, einem Ball oder einem Puck nachlaufen, ein Fahrrad oder einen Roller nicht kontrollieren, und dann entsteht auf der Straße eine Notsituation.

5. Wie man in einer Säule die Straße entlang geht?

(In der Spalte müssen Sie paarweise gehen, wie der Lehrer es gebaut hat. Sie müssen den Bürgersteig entlang gehen und sich rechts halten, ohne die Passanten zu stören.).

Erinnern wir uns jetzt an ein Gedicht und ein Lied über Verkehrsregeln.

Lied zur Melodie "Wenn du mit einem Freund gegangen bist".

Auf eine lange Reise gehen,

Auf eine lange Reise gehen,

Wenn die Regeln immer sind,

Wenn die Regeln immer sind

Nehmen Sie sich Zeit, schauen Sie

Der Weg ist für Sie immer noch gesperrt

Wenn das rote Licht leuchtet.

Sei nicht schüchtern, Fußgänger,

Sie beginnen den Übergang,

Wenn das grüne Licht ruft.

Service, den Sie immer brauchen,

Service, den Sie immer brauchen

Wir beschlossen zu tragen

Also diese Verkehrsunfälle,

Also diese Verkehrsunfälle

Du hast dich nicht verpflichtet.

Jetzt hoffe ich, dass sich die Kinder in unserer Schule an einige Verkehrsregeln erinnern und diese befolgen werden..

Verkehrssicherheit Klasse 3 - Präsentation für die Grundschule

Verkehrssicherheit Klasse 3 - Präsentation für die Grundschule

Kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn in Ihre Website ein.

Verkehrssicherheitsklasse 3

Beschreibung der Präsentation durch einzelne Folien:

Verkehrssicherheit Materialien für Klassen zu Verkehrsregeln für Schüler der 3. Klasse

Warum Kinder in Verkehrsunfälle geraten Schauen Sie sich die Bilder genau an. Sag mir, du kannst es wie Jungen und Mädchen machen oder nicht. Was denkst du ist die Gefahr ihres falschen Verhaltens? 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.

Die Geschichte des Autos und die Regeln der Straße Modernes Auto Pferdekutsche Das erste Auto mit Dampfmaschine Das erste Auto mit Benzinmotor Der Fahrer. Auf andere Weise wird er Chauffeur genannt, was aus dem Französischen übersetzt "Heizer" bedeutet.

Kreuzworträtsel 1. 3. 4. 5. 6. 7. 2. Lichtphototransfer dtak s i mot o ts i k l g o v i zu einem w zu b u s t r l le y u b s t r a m

Was ist die Verkehrspolizei und wer ist die Verkehrspolizei Inspektor Verkehrspolizei - die staatliche Inspektion der Verkehrssicherheit. DPS - Straßenpatrouillendienst. Sie ist Teil der Verkehrspolizei. Dies ist ein Inspektor der Verkehrspolizei. Mit einer Stange und einer Pfeife steuert er die Bewegung von Fahrzeugen und Fußgängern. Und das ist ein Streifenwagen. Verkehrspolizisten fahren damit und sorgen für Ordnung auf der Straße.

Aufgabe. Machen Sie eine Geschichte aus dem Bild. Verkehrspolizeiinspektor - Polizist, Freund und Assistent von Kindern.

Die Aufgabe. Erzählen Sie uns auf den Bildern, wie ein Junge und ein Mädchen die Fahrbahn richtig und sicher überqueren können. Wo sollten Sie beim Überqueren der Straße suchen? Wie sollten Sie die Fahrbahn an einem Fußgängerüberweg überqueren, wenn es eine Ampel gibt? Wie überquere ich die Fahrbahn, wenn es keine Ampel gibt? So überqueren Sie die Fahrbahn, wenn sich in der Nähe keine Ampel oder kein Fußgängerüberweg befindet?

Die Aufgabe. Finden Sie die Verstöße gegen die Verkehrsregeln im Bild. Sagen Sie uns, was Fußgängerkinder falsch machen.

NEU ÜBER DAS LICHT Ampel für Fußgänger Die erste Ampel in Russland hatte die Form eines Kreises. Der Verkehrsleiter drehte den Pfeil auf die gewünschte Farbe Ampel

Die Aufgabe. Welches dieser Autos darf an der roten Ampel in Richtung Verkehr fahren? Testfragen 1. Warum brauchen Sie eine Ampel? 2. Was bedeutet die gelbe Ampel? H. Was bedeuten "stehender roter Mann" und "grüner gehender Mann" an Ampeln für Fußgänger??

REGELN FÜR DAS SICHERE ÜBERFAHREN VON STRASSEN UND STRASSEN Pfeile zeigen an, dass das Fahrzeug auf der rechten Seite Türen für Passagiere hat. Dies ist der Rechtsverkehr von Fahrzeugen und Fußgängern.

Die Aufgabe. Was denkst du, welche Gefahr besteht darin, auf Jungen und Mädchen zu warten? Sagen Sie uns, was Sie an ihrer Stelle getan hätten. 1. 2. 3. 4. 5.

Die Aufgabe. Zeigen Sie auf dem Bild mit Pfeilen, wie ein Junge und ein Vater in den Laden gelangen können, wie sie am Rand der Fahrbahn einer Landstraße entlanggehen sollen, wenn es keinen Bürgersteig, Fußweg und keine Schulter gibt. Die Aufgabe. Überlegen Sie, wie ein Mädchen auf die andere Straßenseite gehen muss, um in den Bus zu steigen. Wo soll sie suchen? Wie wird es gehen: gerade oder schräg?

Die Aufgabe. Warum haben der Junge und die Fahrer wohl so überraschte Gesichter? Was ist denn hier los? Ist es möglich oder unmöglich, die Straße auf diese Weise zu überqueren? Wie würden Sie diese Straße überqueren??

Neu bei Straßen, Wegen und Verkehrsschildern Einbahnstraße - wenn das Fahrzeug nur in eine Richtung fährt. Gegenverkehr - wenn einige Autos in eine Richtung und andere in die entgegengesetzte Richtung fahren.

Aufgabe: Merken Sie sich den Namen des Teils der Straße, auf dem sich der Transport bewegt. Aufgabe 2, bei der Kinder unter 14 Jahren Fahrrad fahren können. 1. 2.h. 4.

Aufgabe: Fußgänger steigen aus der Straßenbahn, stehen an den Landeplätzen und überlegen, wie sie mit Straßenbahnschienen auf die gegenüberliegende Seite einer Einbahnstraße fahren können. Sag mir, wie es geht und wo er suchen soll?

Die Aufgabe. Lernen Sie neue Verkehrszeichen und wiederholen Sie die bereits bekannten. Die Bilder zeigen drei Verbotsschilder und eine Warnung "Kinder". Schauen Sie sich die Zeichen genau an und finden Sie Gemeinsamkeiten darin. Einreise verboten Kinder Fußgängerverkehr verboten Radfahren verboten Testfragen 1. Warum brauchen wir Verkehrszeichen? 2. Welche Farbe hat die Felge beim Verbot von Verkehrszeichen??

Die Aufgabe. Zeichnen und färben Sie die Verkehrszeichen, die Sie kennen. Fußgängerüberweg (Schild für Fußgänger) Unterirdischer Fußgängerüberweg Erhöhter Fußgängerüberweg Fußgängerüberweg (Schild für Fahrer)

CROSSROADS-REGELN Und dies ist eine unregulierte Kreuzung. Niemand kontrolliert den Verkehr darauf. Man muss also sehr vorsichtig sein. Eine Kreuzung ist ein Ort (Straßenabschnitt), an dem sich die Wege von Fahrzeugen und Fußgängern kreuzen. Dies ist eine regulierte, dh kontrollierte Kreuzung. Ampeln steuern den Fußgänger- und Fahrzeugverkehr.

Die Aufgabe. Sagen Sie mir, wie ein Junge und sein Vater an einer kontrollierten Kreuzung die Straße überqueren müssen. Sag mir, wie sich dieses Bild vom ersten unterscheidet. Was ist die Gefahr, eine unregulierte Kreuzung zu überqueren? Wie ein Mädchen und eine Mutter die Straße überqueren müssen?

Wir sind Passagiere. Dies ist der öffentliche Verkehr. 1.2.3.4.

Dies ist der Innenraum des Autos. Bestimmen Sie, wo ein Kind unter 12 Jahren nicht sitzen soll und wo es sitzen kann?

Die Aufgabe. Stellen Sie sich vor, ein Junge ist allein ohne Erwachsene auf dem Landeplatz. Er muss die Straße überqueren und zu seinem Haus gehen (angezeigt durch den roten Pfeil unten). Helfen Sie ihm, den sichersten Weg mit Pfeilen anzuzeigen. Testfragen Welcher Verkehr heißt öffentlich? Wie sollten Sie sich im öffentlichen Verkehr verhalten? Wie man die Straße nach dem Aussteigen aus den öffentlichen Verkehrsmitteln richtig überquert?

Testfragen Ist es möglich, auf die Straße und die Straße zwischen Autos zu gehen, an der Straße zu stehen? Zu welcher Verkehrsampel können Sie die Straße überqueren? Was ist Verkehrspolizei und Verkehrspolizei? Wie sehen Fußgänger- und Ampeln aus? Wie unterscheidet sich der Gegenverkehr vom Einbahnverkehr? Wie überquere ich die Straße auf einem Fußgängerüberweg richtig? Wie heißt der Teil der Straße, auf dem sich der Verkehr bewegt? Warum werden Verkehrszeichen benötigt? Was ist eine Kreuzung? Was ist der richtige Weg, um zwischen regulierten und nicht regulierten Kreuzungen zu wechseln? Was ist öffentlicher Verkehr? Wie man mit Erwachsenen am Rand der Fahrbahn geht, bis es keinen Bürgersteig, Fußweg oder Schulter gibt?

Um das Material herunterzuladen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, geben Sie an, wer Sie sind, und klicken Sie auf die Schaltfläche

Durch Klicken auf die Schaltfläche erklären Sie sich damit einverstanden, E-Mail-Newsletter von uns zu erhalten

Wenn der Download des Materials noch nicht gestartet wurde, klicken Sie erneut auf "Material herunterladen"..

Sie haben eine Präsentation, Download:

Um eine Präsentation auf die Site hochzuladen, müssen Sie sich registrieren.

Fußgänger Stock Vektoren, Grafiken und Illustrationen

# 54243479 - Fußgängerunfall. Flache Karikaturillustration des Vektors


Zur Likebox hinzufügen

# 60270570 - Mann, der Silhouette-Symbolvektor lokalisierte Grafik geht


Zur Likebox hinzufügen

# 48578162 - Flache 3d isometrische hochwertige Stadtfußgänger auf Radtransport..


Zur Likebox hinzufügen

# 54619865 - Flaches isometrisches 3D-Fußgängersymbolsatz der Stadt 3d. Unternehmen..


Zur Likebox hinzufügen

# 46331145 - Transportsymbole. Auto-, Fahrrad-, Bus- und Taxischilder. Versand & Lieferung.


Zur Likebox hinzufügen

# 40623164 - Personensymbole


Zur Likebox hinzufügen

# 22015694 - Fußgängersymbol, Vektor


Zur Likebox hinzufügen

MOBUDO "CVR" Ich diene dem Vaterland "- SDA

Malwettbewerb "Wir sind für die Verkehrssicherheit"

Vom 7. bis 18. September fand in den Schulen der Stadt eine schulinterne Phase des Wettbewerbs „Wir sind für die Straßenverkehrssicherheit“ statt, an der mehr als 250 Schüler aus zehn Schulen der Stadt Buzuluk teilnahmen. Werke, die in Schulen Preise gewannen, wurden zum Stadtfinale des Wettbewerbs geschickt. Am 21. September 2015 prüfte die Jury des Wettbewerbs alle eingereichten Arbeiten und bestimmte die Gewinner und Preisträger.

Der Malwettbewerb fand in folgenden Nominierungen statt:

Zeichnungen zum Thema "Es macht Spaß, zusammen zu gehen" (für Schüler von 7 bis einschließlich 9 Jahren) - auf A4-Papier.

Zeichnungen zum Thema "Zeichentrickfiguren nach den Regeln der Straße" (für Schüler von 9 bis einschließlich 11 Jahren) - auf Papier A4, A3.

Comics "Unterwegs mit Smeshariki" (für Schüler von 12 bis einschließlich 14 Jahren) - aufgeführt auf A3-Papier.

Broschüre "Verkehrsregeln studieren, um zu leben" (für Schüler von 13 bis einschließlich 15 Jahren) - auf A4-Papier in Grafikeditoren ausgeführt.

Soziale Werbung "Wir wählen das Leben" (für Schüler von 15 bis einschließlich 18 Jahren) - Werbung sollte die Einhaltung der Verkehrsregeln fördern und die Probleme von Verkehrsunfällen bei Kindern auf A1-Papier widerspiegeln.

Die Sitze wurden wie folgt verteilt:

1.Nominierung "Walking Together Fun"

1 Platz - Maksimov Mikhail, Schüler der MOBU "Secondary School No. 4"

2. Platz - Shugarev Sergey, Schüler der MOAU "Secondary School No. 10"

3. Platz - Malakhova Anastasia, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 10"

Filatova Veronika, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 12"

2. Nominierung "Zeichentrickfiguren über Verkehrsregeln"

1 Platz - Denis Kosolapov, Schüler der MOAU "Secondary School No. 13"

2. Platz - Ivleva Daria, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 6"

3. Platz - Gorina Sophia, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 6"

3. Nominierung "Comics" Unterwegs mit smeshariki "

1 Platz - Bogomolova Lyubov, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 1"

2. Platz - Litvishkina Ekaterina, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 6"

Chakina Anastasia, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 6"

3. Platz - Ivan Kosmachev, Schüler der MOAU "Secondary School No. 8"

4. Nominierung "Faltblatt" Studieren Sie die Verkehrsregeln, um zu leben "

1 Platz - Korovina Victoria, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 13"

2. Platz - Dolzhenkova Anastasia, Schülerin der MOAU "Secondary School No. 1"

3. Platz - Dmitry Shkaev, Schüler der MOAU "Secondary School No. 12"

5. Nominierung "Social Advertising" Wir wählen das Leben! "

BANNER

1 Platz - Zhuk Yulia, Schüler der MOBU "Secondary School No. 4"

2. Platz - Elena Lapshina, Schülerin der MOBU "Secondary School No. 4"

WANDZEITUNG

1 Platz - Tsymbalyuk Maria, Schüler der MOAU "Secondary School No. 12"

2. Platz - Potapov Maxim, Schüler der MOAU "Secondary School No. 1"

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern des Wettbewerbs!

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen