Arten und Eigenschaften der Dicke der Wimpern zur Verlängerung

Lange, dicke Wimpern verleihen dem femininen Look einen besonderen Charme. Die Natur verleiht nicht allen Vertretern des schönen Geschlechts lange Wimpern. Verschiedene Kosmetika können Haare verlängern, aber ihre Wirkung hält nicht lange an, so dass viele Mädchen auf das Verlängerungsverfahren zurückgreifen müssen. Vor der Durchführung des Verfahrens muss der Kunde unbedingt besprechen, welche Farbe, Länge, Dicke und Krümmung der Wimpern erforderlich ist.

Extension ist der Prozess des Aufklebens künstlicher Wimpern auf echte. Wenn die Handlungen des Meisters in Übereinstimmung mit der richtigen Technologie stattfinden und er beim Aufbau hochwertige zertifizierte Materialien verwendet, ist das Verfahren absolut sicher.

Was ist die beste Dicke für Wimpernverlängerungen? Dies ist eine individuelle Frage, die vom Zustand Ihrer eigenen Wimpern, äußeren Merkmalen und den Wünschen des Kunden abhängt..

In Bezug auf die Dicke können verlängerte Wimpern bedingt in mehrere Gruppen unterteilt werden:

  1. Ultra dünn. Mit einem Haardurchmesser von -0,03, 005-0,07 mm. Wimpern nach dem Verlängerungsvorgang sehen natürlich aus. Mit ihrer Hilfe machen sie sowohl klassische Erweiterungen als auch volumetrische (von 2D bis 7D).
  2. Dünn. Durchmesser - 0,10, 0,12 und 0,15 mm. Die Haare mit einem Durchmesser von 0,10 mm sind flexibel und elastisch. Sie fühlen sich weich an und sind schwer von natürlichen zu unterscheiden. Wimpern mit einem Durchmesser von 0,10 und 0,12 mm eignen sich für Mädchen mit dünnen oder spärlichen echten Wimpern. Wimpern mit einem Durchmesser von 0,15 mm erzeugen den Effekt, mit Mascara bemalt zu werden, wie auf dem Foto zu sehen ist.
  3. Dick. Sie haben einen Durchmesser von 0,18 und 0,20 mm. Aufgrund seiner anständigen Dicke ist dieses Material für Wimpern steif. Wimpern mit einem Durchmesser von 0,18 oder 0,20 mm sehen hell und ausdrucksstark aus, sind jedoch schwer und daher nur für Frauen mit starken und langen natürlichen Wimpern geeignet. Dicke Haare können nur für klassische Extensions verwendet werden.
  4. Ultra dick. Sie haben einen Durchmesser von 0,25 oder 0,30 mm. Sie eignen sich nur für besondere Anlässe wie Modenschauen, Videoclips oder Fotoshootings. Sie sehen beeindruckend aus, aber sie verursachen ihren Besitzern viele Unannehmlichkeiten: Sie stechen, biegen, brechen. Zilien mit einem Durchmesser von 0,25 und 0,30 mm sehen unnatürlich aus, ziehen aber durch ihren glänzenden Glanz an. Sie sind nur für kurze Zeit aufgebaut. Das langfristige Tragen derart dicker Wimpernverlängerungen führt zum Verlust Ihrer eigenen Haare, selbst wenn diese vor der Verlängerung stark und gesund waren. Einer der Vorteile von Wimpern mit Durchmessern von 0,25 und 0,30 ist die hohe Geschwindigkeit des Verlängerungsprozesses.

Für eine visuellere Kenntnis der Arten von Durchmessern künstlicher Wimpern ist die folgende Tabelle aufgeführt.

Die vielseitigste Wimpernstärke für Verlängerungen von 0,10, 0,12 oder 0,15 mm. Sie passt zu den meisten Mädchen. Nach dem Aufbau solcher Zilien können weibliche Vertreter ihren Tag ohne Make-up beginnen..

Viele Mädchen hören oft unverständliche Worte von Kosmetikerinnen, die sich mit Wimpernverlängerung beschäftigen: "Nerz", "Seide", "Kronen", "Zobel". Diese Konzepte definieren den Durchmesser des gewachsenen Materials. Sie wurden speziell für Kunden eingeführt, die Schwierigkeiten haben, den numerischen Durchmesser zu verstehen. So werden Seide und Nerz als ultradünne Wimpern bezeichnet, Säulen sind dünn und Zobel ist dick.

Einige Frauen glauben fälschlicherweise, dass die Namen "Nerz", "Zobel" und andere den Ursprung der Fasern charakterisieren, aus denen Wimpern hergestellt werden. In der Tat sind Wimpernverlängerungen vollständig synthetisch. Wenn sie tierischen Ursprungs wären, würden viele Mädchen allergische Reaktionen hervorrufen.

Vor der Durchführung des Verlängerungsverfahrens müssen professionelle Kosmetikerinnen den Kunden die Art der Wimpernstärke und ihre Merkmale mitteilen und Empfehlungen geben, welchen Durchmesser sie in einer bestimmten Situation wählen sollen.

Arten von künstlichen Wimpern

Wimpern locken

Künstliche Wimpern unterscheiden sich nicht nur in Länge und Breite, sondern auch in Form. Die Krümmung der Wimpern wird durch den lateinischen Buchstaben angezeigt.

Das Ergebnis des Assistenten

In der Kosmetik wird die folgende Klassifizierung allgemein akzeptiert:

  1. J - solche Wimpern haben eine kaum wahrnehmbare Krümmung. Sie sind nicht sehr beliebt, sie werden verwendet, um die Länge zu erhöhen. Das Foto von künstlichen Wimpern mit einer Locke vom Typ J ist unten zu sehen.
  2. B - leicht gebogen, damit Sie die natürliche Schönheit der Wimpern betonen können. Solche Wimpern werden oft für Verlängerungen von älteren Frauen gewählt. Nach dem Eingriff wird der Look ausdrucksvoller, aber nicht trotzig.
  3. C - kann als universelle Art von Wimpern bezeichnet werden. Sie sind am beliebtesten und ermöglichen es Ihnen, den Effekt weit geöffneter Augen zu erzielen. Sie können die Wimpern manuell biegen, indem Sie sie mit Wimperntusche kräuseln. Die Wirkung unabhängiger Aktionen hält jedoch mehrere Stunden an, während Sie bei verlängerten Wimpern lange laufen können. Bei einer solchen Biegung werden häufig volumetrische Verlängerungen vorgenommen (2D oder 3D)..
  4. D - solche Wimpern sehen nicht natürlich aus, aber sie geben ihren Besitzern einen "Puppenlook". Dieser Effekt kann von Besitzern langer natürlicher Wimpern erzielt werden, nachdem sie diese mit einer Zange gewellt haben.
  5. U gilt als der Stärkste. Oft von jungen romantischen Damen gewählt.
  6. L - diese Biegung kann als die extravaganteste bezeichnet werden. Es hat einen Winkel von 70-80 Grad. Diese Erweiterung ist für asiatische Frauen mit tief sitzenden Augen geeignet..

Alle Arten von Wimpernkurven sind in der Tabelle aufgeführt.

Jedes Mädchen muss selbst bestimmen, welche Wimpernstärke für die Verlängerung am besten zu ihm passt. Neben der Dicke müssen andere Parameter berücksichtigt werden: Länge, Farbe und Biegung. Ihre Wahl hängt von der Wirkung ab, die das Mädchen erzielen möchte. Wenn sie möchte, dass ihre Wimpern natürlich aussehen, muss sie feine Haare mit einer leichten Krümmung wählen (zum Beispiel C). Für einen atemberaubenden Effekt sollte die Dicke der verlängerten Wimpern 0,18 mm betragen und die Biegung sollte stärker sein (z. B. D).

Flauschiger tierischer oder glänzender Stoff: Wählen Sie das Material für Wimpernverlängerungen

Welche Frau träumt nicht von üppigen dicken Wimpern? Oder morgens eine halbe Stunde länger schlafen, um Zeit beim Schminken zu sparen? Daher ist es leicht zu erklären, warum Wimpernverlängerungen in Minsk nicht an Popularität verlieren. Jeder Kunde, der sich an einen Schönheitssalon oder einen Privatmeister wendet, sollte sorgfältig prüfen, welche Wimpern für eine Verlängerung am besten geeignet sind.

Inhalt:

Arten von Wimpern zur Verlängerung

Alle Wimpernmacher (Baumeister) verwenden künstliche Materialien, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Tiere verletzt werden, wenn Sie weibliche Schönheit schaffen. Zur Erzeugung von Volumen und Dichte von Zilien werden synthetische Materialien verwendet, deren Zilien sich durch hervorragende Eigenschaften auszeichnen: geeignete Dicke, Festigkeit, Flexibilität.

Die Sphäre der Schönheit verwendet 3 Arten von Materialien:

  • "Nerz". Künstliche Art von Zilien, die dünn und leicht ist. Äußerlich ähneln sie Nerzhaaren: glänzend, weich, anmutig. Ihre Eigenschaften ähneln denen natürlicher menschlicher Wimpern (Dicke, Textur). Bei der Durchführung von Extensions mit einem solchen Material ist es äußerst schwierig, natürliche von künstlichen Haaren zu unterscheiden. Die Dicke des "Nerzes" beträgt 0,10 bis 0,12 mm. Er wird verwendet, um einen beliebigen Effekt und ein beliebiges Volumen zu erzeugen.
  • Seide. Wenn Sie sich fragen, welche Wimpern am besten zum Ausdehnen geeignet sind, um glänzenden Glanz und elastische Wimpern zu erzielen, wählen Sie Seide. Das Material ist ideal für abendliche und rockige Looks. Es sieht wunderschön aus, belastet den Look nicht. Ihre Dicke beträgt 1,25 bis 0,20 mm.
  • "Zobel". Die schwersten, dicksten Wimpern. Sie zeichnen sich durch hervorragende Elastizität, Weichheit und Festigkeit aus. Ermöglicht es Ihnen, einen trägen Look zu erstellen. Das Material ist dicker als natürliche Wimpern und daher nicht für 3D-Effekte geeignet.

Die Verwendung einer Art von Wimpernmaterial ist kein Dogma. Während der Verlängerung kann der Master nicht nur Zilien unterschiedlicher Länge verwenden, sondern auch verschiedene Materialtypen kombinieren.

Wahl der Länge, Dicke

Welche Wimpern am besten für die Dicke geeignet sind, hängt von den natürlichen Wimpern ab. Das gewünschte Endergebnis ist ebenfalls wichtig. Wenn Sie ein ausdrucksstarkes Aussehen erhalten möchten, bevorzugen Sie die Länge, die der natürlichen entspricht. Künstliche Materialien werden in Längen von 6 bis 21 mm verkauft. Die gebräuchlichsten Optionen sind 12, 10, 8, 6 Millimeter.

Die Dicke beginnt bei 0,07 mm und erreicht 0,25 mm. Die beliebte Wahl der Mädchen ist 0,15-0,20 mm. Je dünner die künstlichen Wimpern sind, desto natürlicher wird das Endergebnis. Schwere, dicke Optionen eignen sich für den fairen Sex mit natürlich starken, dicken Wimpern.

Gebäudeeffekte

Eines der häufigsten ist das "Eichhörnchen". Lange Zilien sind im äußeren Augenwinkel fixiert, die nachfolgenden sind kürzer und ergänzen den Effekt. Oft geben Wimpernmacher ihren Kunden einen natürlichen Effekt (wenn künstliche natürlichen entsprechen): „Wie ihre eigenen besser sind“. Beliebt ist auch "Pfifferling", wenn ein scharfer Übergang von langen zu kurzen Wimpern durchgeführt wird.

Wenn alle Wimpern gleich lang sind, erhalten wir einen "Puppen" -Effekt. Bei der "Strahlen" -Methode werden lange und kurze Elemente abwechselnd verwendet.

Für extravagante Persönlichkeiten ist die Option "Cocktail" geeignet, wenn farbige Wimpern über das gesamte Augenlid hinzugefügt werden. Wenn während der Verlängerung nur mehrfarbige Wimpern verwendet werden, spricht man von "Millennium"..

Volumen und Krümmung der Wimpern zur Verlängerung

Oft verwenden sie einen 2D-Effekt (voll), wenn ein künstlicher auf jede natürliche Wimper geklebt wird. Es gibt eine Teilvolumenmethode: Durchkleben.

3D-Effekt oder Doppeleffekt bedeutet, dass 2 künstliche Wimpern an 1 natürlichen Wimpern befestigt sind.

Kurven werden durch englische Buchstaben angezeigt:

  • J (L) - die schwächste Kurve (praktisch nicht vorhanden);
  • B - Licht, nah am natürlichen, erzeugt einen natürlichen Effekt;
  • C - mittel, sehr beliebt, trägt zu einem ausdrucksstarken, verspielten Look bei;
  • SS - die tiefste Kurve, denn das normale Leben wird praktisch nicht benutzt, weil sie unnatürlich aussieht.

Wenn Sie wissen, welche Wimpern für die Verlängerung am besten geeignet sind, können Sie sicher eine Wimpernverlängerung in einem Schönheitssalon durchführen, um den TAM.BY-Katalog zu finden.

Wenn Sie einen Fehler im Nachrichtentext bemerken, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste

Wimpernverlängerungsdicke

Der Wimpernverlängerungsvorgang dauert 2-3 Stunden, betont die Ausdruckskraft und korrigiert die Form des Auges. Die Qualität der Arbeit und das bequeme Tragen auf lange Sicht hängen von den Fähigkeiten des Wimpernmachers ab, auch von der richtigen Länge und Breite, der Qualität der Materialien und der Einhaltung der Hygienevorschriften. Verlängerte Wimpern können bis zu 1-1,5 Monaten eingeschaltet bleiben.

Merkmale der Wimpernverlängerung

Künstliche Wimpern tauchten erstmals in den frühen Tagen Hollywoods auf. Sie wurden im frühen 20. Jahrhundert vom berühmten Maskenbildner Max Factor erfunden. Es waren künstliche Haare, die gleichmäßig auf einen dünnen schwarzen Faden geklebt waren. Sie wurden mit Klebstoff am oberen Augenlid befestigt..

Wimpern standen nur Kunstleuten zur Verfügung. Allmählich begann die Nachfrage nach ihnen bei wohlhabenden Frauen zu wachsen. Bis zum Ende des 20. Jahrhunderts wurden sie dünner, eher natürlich, sie konnten auf das untere Augenlid geklebt werden.

Derzeit werden Wimpern nur aus künstlichem Material hergestellt, um keine Allergien auszulösen. Die Länge und das Volumen der Haare variieren stark: Einige sind nahezu natürlich, nicht von natürlichen Zilien zu unterscheiden, während andere viel größer sind als sie..

Natürlich aussehende Wimpernverlängerung

Künstliche Wimpern können ausgewählt werden durch:

Es gibt verschiedene Erweiterungstechniken:

  • Eine Wimper.
  • In Bündeln von mehreren Stücken. Das Bündel besteht aus mehreren Zilien. Erweiterungen werden je nach Anzahl als 2D, 3D und mehr bezeichnet..
  • Mehrfarbige Zilien: einzeln oder büschelig, durchsetzt mit Glitzern und Strasssteinen.

Gleichmäßige Wimpernverlängerung

Das Wimpernverlängerungsverfahren besteht aus den folgenden Schritten:

  • Das Gesicht wird von Kosmetik- und Staubresten befreit, der Spezialist wäscht sich gründlich die Hände.
  • Ein spezielles Futter auf Silikonbasis bedeckt und fixiert die untere Wimpernreihe, um sie während des Verlängerungsprozesses nicht zu berühren.
  • Die obere Reihe wird mit einem speziellen Entfettungsspray behandelt. Dazu wird das Produkt auf eine Baumwollspitze gesprüht und mit besonderer Sorgfalt entlang der Wimpern getragen..
  • 1-2 Tropfen Kleber werden in einen Plastikbehälter getropft. In der Regel ist es hypoallergen, transparent oder schwarz.
  • Mit einer Pinzette greifen sie nach einer künstlichen Wimper und tauchen sie mit einem stumpfen Ende in den Kleber.
  • Von der Basis einer natürlichen Wimper werden 0,5-1 mm gezählt und eine künstliche geklebt. Leicht nach unten drücken.
  • Glätten Sie mit einem speziellen Stab oder einem Zahnstocher vorsichtig alle Zilien. Während des Trocknens des Klebers sollten sie nicht zusammenkleben. Ein unebenes Haar beim Tragen kann zu spürbaren Beschwerden führen.
  • Überprüfen Sie, ob alle Wimpern in die gleiche Richtung zeigen. Die Augen müssen nicht unordentlich aussehen.

Beachten Sie! Während der Verlängerung sollten die Augen geschlossen sein, damit die Dämpfe des Klebers keine Reizungen verursachen.

Funktionen bei der Arbeit:

  • Für das klassische Verfahren benötigen Sie 90-100 Zilien für beide Augen. Sie sind gleichmäßig in zwei Augen geteilt..
  • Sie müssen von der Mitte des Auges aus mit dem Bauen beginnen und sich dann zum Rand bewegen.
  • Um einen natürlichen Effekt zu erzielen und die Form der Augen hervorzuheben, müssen Sie unterschiedlich lange Haare nehmen. Bauen Sie das größte an den Rändern auf.
  • Überprüfen Sie im Endstadium, ob zwischen den Zilien Lücken bestehen. Falls erforderlich, müssen Sie diese ausfüllen.

Die Verlängerung der unteren Wimpernreihe erfolgt mit der gleichen Technologie.

Schauen Sie mit verlängerten Wimpern

Der Unterschied zwischen Heim- und Salonverfahren

Der Eingriff selbst dauert nicht lange - etwa zwei Stunden, er ist absolut schmerzfrei. Im Salon verfügt der Erweiterungsmeister über das entsprechende Zertifikat und die entsprechende Erfahrung. Der Ort ist mit einem bequemen bequemen Stuhl ausgestattet.

Es ist ziemlich schwierig, Wimpernverlängerungen selbst durchzuführen. Dies ist ein sorgfältiger Prozess, der besondere Aufmerksamkeit erfordert: Jedes Haar muss genau an einer bestimmten Stelle gepflanzt werden. Es ist nicht immer möglich, den gesamten Prozess unabhängig durch die Reflexion im Spiegel klar zu sehen..

Wenn ein Meister ins Haus kam und alle Instrumente gründlich desinfiziert wurden, entspricht der Vorgang dem Salonverfahren.

Vor- und Nachteile von Wimpernverlängerungen

Die Pluspunkte sind:

  • die relative Sicherheit des Verfahrens;
  • kurze Aufbauzeit;
  • das daraus resultierende schöne und ästhetische Erscheinungsbild;
  • die tägliche Anwendung von Mascara und Wimpernkräuseln loswerden.

Nachteile:

  • Korrektur alle 3-4 Wochen;
  • Respekt: ​​Sie können nicht mit dem Gesicht nach unten schlafen, reiben Sie sich kräftig die Augen;
  • Beim Waschen und Duschen müssen Sie den Kopf neigen, damit das Wasser die künstlichen Wimpern nicht abwäscht.

Weitere Informationen. Wimpernverlängerungen sind möglicherweise nicht für Besitzer von Haut geeignet, die durch überschüssiges Öl glänzend ist. Aufgrund des Talgreichtums ist es nicht möglich, sie fest zu fixieren, oder es ist eine häufigere Korrektur erforderlich - alle 1-2 Wochen.

Verlängerung der ultradünnen Wimpern

Die verwendete Dicke künstlicher Wimpern beträgt 0,03 bis 0,07 mm. Ultradünne Zilien ähneln natürlichen Zilien, ihre Struktur ist die weichste und elastischste. Mit ihrer Hilfe können Sie Ihrem Look einen tiefen Ausdruck verleihen..

Vorteile ultradünner Zilien:

  • die Fähigkeit, auf Wunsch ein natürliches Volumen und ein Hypervolumen zu erzeugen;
  • mach nicht die Lookpuppe;
  • Verursachen Sie keine Schwerkraft und keinen dichten Baldachin.
  • nicht natürlich verderben;
  • etwas länger tragen, aber nicht brechen.

Weitere Informationen. Die Dicke der Wimpernverlängerungen von 0,10 bis 0,12 mm ist für dünne und natürlich seltene Wimpern geeignet. Ein etwas größerer Durchmesser erzeugt die Wirkung von guten hellen und dicken Wimpern.

Eine Verlängerung mit ultradünnen Wimpern ist nur von einem professionellen Meister möglich. 2D-7D-Strahlen werden gebildet, um einen dreidimensionalen und flauschigen Volumeneffekt zu erzeugen. In diesem Fall müssen die Zilien so positioniert werden, dass sie nicht zusammenkleben oder sich verflechten.

Rat. Qualitätspinzetten spielen eine wichtige Rolle. Es sollte sich ohne zusätzlichen Aufwand gut schließen lassen..

Make-up mit verlängerten Wimpern

Wahl der Wimpernstärke

Vor dem Eingriff müssen Sie eine klare Vorstellung davon haben, was passieren soll. Die Wahl der Länge und Dicke der Haare hängt davon ab..

Die Tabelle zeigt die Größe der Zilien, eine Beschreibung und Empfehlungen für ihre Verwendung..

Wimpernverlängerungstisch

NameDicke, mmLänge mmBeschreibung
Ultradünn für natürliches Volumen0,03-0,07von 4 bis 9 auf die unterste Reihe anwendenDie Haare sind elastisch und weich, fast schwerelos, fühlen sich beim Tragen nicht an, unterscheiden sich nicht von natürlichen, erzeugen ein naturnahes Bild, eignen sich für kleine Mengen, verletzen Verwandte nicht
Dünn, schau nah an der Familie0,10-0,15von 10 bis 13Dünne Wimpern erzeugen einen dickeren Effekt. Die Augen haben einen klaren Umriss. Eigene dünne und ausdruckslose einheimische Zilien sind fast unsichtbar.
Die maximale Länge ist besser für dunkle und verdickte Wimpern geeignet
Dick0,15-0,20von 14 bis 17Sehr zäh und stark anzufassen. Sie erzeugen aufgrund des dicken Volumens ein helles Volumen und eine helle Dichte. Sie behalten ihre Form und behalten ihre Biegung. Wird mehr verwendet, um ein Bild für wichtige Ereignisse zu erstellen.

Geeignet, um auf starken Verwandten aufzubauen. Wenn sie von Natur aus gebrechlich genug sind, können künstliche Wimpern sie beschädigen und haften nicht gut..
Aufgrund ihrer Steifheit können sie im Schlaf brechen

Ultra-dick, schaffen Sie einen Bühnenlook0,25-0,30ab 15 und mehrDie dickste und längste unter allen künstlichen. Sie schaffen einen hellen und auffälligen Look. Entworfen für einmalige Ereignisse und nicht für den Alltag geeignet.
Nicht sehr angenehm zu tragen. Kann gebogen und gestochen werden.
Schädlich für natürliche Wimpern. Kann bei Beschädigung herausfallen

Weitere Informationen. Zur Erzeugung eines 2D-Volumens werden Zilien von 0,06, 0,07 und 0,10 mm verwendet. 3D-Volumen erzeugt durch Zilien von 0,05, 0,06 und 0,07 mm.

Zur besseren Orientierung in der Größe der Zilien werden sie Tiere genannt:

  • Seide - ultradünn, bis zu 0,03 mm;
  • Nerzdünn von 0,12 bis 0,15 mm;
  • Säulen - dünn, von 0,10 bis 0,15 mm;
  • Zobel - dick, von 0,15 bis 0,25 mm.

Künstliche Wimpern haben unterschiedliche Biegungsgrade.

Entschlüsselung der Bezeichnungen der Wimpernbiegung

BiegenBeschreibung
J.Das Haar hat eine subtile Locke
IMMehr sichtbare Welle, die die Natürlichkeit verbessert
VONEs hat eine gekräuselte Form, die das Locken mit einem Lockenstab imitiert. Sieht aus wie ein Klassiker. Die häufigste Form von Zilien
D, CCStarke Biegeform, die zur Erzeugung eines Theatereffekts geeignet ist

Tipps von erfahrenen Kosmetikerinnen

Experten empfehlen, das Verlängerungsverfahren nicht zu starten, wenn:

  • während dieser Zeit gibt es Erkältungen, begleitet von verstärktem Reißen;
  • Bindehautentzündung liegt vor;
  • eigene Wimpern sind sehr dünn und geschwächt - sie tragen möglicherweise nicht das Gewicht künstlicher Wimpern;
  • es gibt eine allergische Reaktion auf Leim;
  • natürlich erhöhte Augenempfindlichkeit.

Um die Wimpern lange zu halten, müssen Sie sie richtig pflegen:

  • In den nächsten Stunden nach dem Verlängerungsvorgang nicht nass machen.
  • Sorgfältig waschen, um den Kleber nicht zu erweichen.
  • du kannst nicht verdeckt schlafen;
  • Es lohnt sich aufzugeben, in Räumen mit heißem Dampf zu sein und auch nicht zum Pool zu gehen.
  • Augen Make-up mit einem Tonic entfernen;
  • Fettcreme ablehnen;
  • Übermäßige Tränen können den Kleber auflösen.

Heller Look mit verlängerten Wimpern

Sie müssen die Wimpern vom Master entfernen. Dazu wird eine Cremepaste verwendet, um Wimpernverlängerungen zu entfernen. Es wird vorsichtig an der Basis der Wurzeln platziert und nach einer Viertelstunde zusammen mit künstlichen Haaren entfernt..

Bei verlängerten Wimpern müssen die Pflegeempfehlungen eingehalten werden. Sie halten nicht lange, schaden den natürlichen Wimpern nicht und kommen dem klassischen Look nahe. Dadurch wird der Look mit richtig ausgewählten künstlichen Wimpern ausdrucksstark.

Arten von Wimpern zur Verlängerung und Tipps zur Auswahl

Wimpern zur Verlängerung bestehen aus Kunstfasern, unterscheiden sich in Biegung, Länge, Dicke, Form, Farbe. Die besten Hersteller von Verlängerungsmaterialien sind die Marken Neicha, 3D Beauty International, Sakura, Shine, Vivienne, Dolce Vita, Perfect Silk Lashes und Barbara.

Die Vorteile von Wimpernverlängerungen

Vorteile des Verlängerungsverfahrens:

  • Wimpern Volumen verleihen, ausdrucksstark aussehen;
  • es ist nicht erforderlich, die Haare täglich zu färben, die Zeit zum Schminken wird reduziert;
  • die Fähigkeit, die Form und Gestalt der Augen zu verändern;
  • die Möglichkeit, das Fitnessstudio, die Saunen, die Bäder und den Strand zu besuchen, ohne sich die Haare zu färben;
  • Hochwertige künstliche Materialien sind sicher, verursachen keine Ausdünnung und keinen Verlust der Wimpern.

Kontraindikationen

In der Liste der Kontraindikationen für die Verwendung von Haarverlängerungen:

  • eine allergische Reaktion auf die Bestandteile der Klebstoffbasis;
  • das Vorhandensein einer Entzündung auf der Haut der Augenlider;
  • häufige Erkrankungen der Augenkonjunktivitis;
  • dünnes und schwaches Haar;
  • Aufgrund der übermäßig fettigen Dermis sind die Haare schlecht fixiert.

Vor dem Gebrauch ist es notwendig, das Material zu testen, eine Klebstoffbasis auf das Handgelenk aufzutragen. Wenn keine allergische Reaktion vorliegt, können Sie ein Mittel zum Fixieren falscher Wimpern verwenden. Bei der Verwendung von Kontaktlinsen ist zu beachten, dass die Tragezeit für Haarverlängerungen verkürzt wird.

Arten von Wimpern

Künstliche Haare zur Erhöhung des Wimpernvolumens sind in verschiedenen Längen, Farben und Konfigurationen erhältlich,
Die Methoden zur Haarfixierung unterscheiden sich:

  • mit Balken;
  • durch Wimpernmethode;
  • durch Methodenkombinationen.

Material

Wimpern bestehen aus künstlichen synthetischen Mikrofasern, die sich in Dichte, Dicke und Steifigkeit unterscheiden. Folgende Arten von Wimpern sind gefragt:

  • Nerz - sie sehen natürlich aus, haben einen Glanz, ermöglichen es Ihnen, Volumen zu schaffen, sind für den täglichen Gebrauch geeignet, die Haare sind hart und werden für Blondinen nicht empfohlen.
  • Zobel - haben große Pracht, voluminös, ermöglichen es Ihnen, die Wirkung des abendlichen Make-ups zu erzeugen, die Haare sind dick, hart, mit Glanz, die Tragezeit der Materialien ist kürzer als bei anderen Arten;
  • Seide - der Durchmesser der Haare ist dünn, so dass Sie ein ausdrucksstarkes Volumen erzeugen können, um die erforderliche Konfiguration und den Grad der Pracht zu modellieren. Seidenhaare sind für Besitzer von hellbraunem Haar geeignet.

Die Hersteller bieten eine breite Palette an klassischen und nicht standardmäßigen Farbtönen an. Die Palette enthält:

  • das Schwarze;
  • Brauntöne;
  • Grautöne;
  • Rosa;
  • Blau;
  • Grün;
  • zweifarbige Optionen.

Schwarze Wimpern eignen sich für klassisches Make-up, das von Brünetten und braunhaarigen Frauen verwendet wird. Für Frauen mit blonden Haaren sind braune und graue Farben geeignet. Farbige Haare werden für das abendliche Make-up verwendet, Strasssteine ​​können der Oberfläche hinzugefügt werden.

Länge

Bei der Auswahl der Wimpern wird die Haarlänge berücksichtigt, die 4–20 mm beträgt. Die Standardversion für natürliches Make-up ist 12 mm. Experten wechseln zwischen verschiedenen Materialoptionen. Die Größe der Haare variiert je nach Fixierungsbereich. Für ein natürliches Aussehen werden Fasern mittlerer und kurzer Länge verwendet. Am Ende des kosmetischen Eingriffs werden längliche Haare fixiert, die für das abendliche Make-up konzipiert sind und einen geheimnisvollen, tiefen Look verleihen.

Um eine natürliche Wirkung zu erzielen, muss die Länge des Kunsthaars 4 mm von den Hauptzilien entfernt sein. Die Größe kann je nach Fixierungsort am Augenlid variieren.

Bei der Auswahl der Länge werden die Konfiguration und Größe des Gesichts berücksichtigt:

  • lange Haare helfen dabei, ein großes Gesicht optisch zu verkleinern;
  • kurzes Haar eignet sich für ein dünnes, längliches Gesicht.

Dicke

Extensionshaare unterscheiden sich in der Dicke. Haupttypen von Produkten:

  1. Die Dicke von 0,1 mm ermöglicht es Ihnen, den Wimpern eine natürliche Vergrößerung zu verleihen, die für den täglichen Gebrauch geeignet ist. Die Haare sind flexibel, elastisch und machen das Aussehen nicht schwer. Die Materialien sind für Frauen mit dünnem oder schütterem Haar geeignet.
  2. Die 0,15 mm großen Haare wirken wie Mascara-gefärbte Wimpern. Mit Materialien können Sie einen stilvollen Look kreieren.
  3. Künstliches Haar mit einer Dicke von 0,2 mm und mehr hat eine starre Struktur und sorgt für eine feste Biegung der Wimpern. Geeignet für die Erstellung von Bildern für Nachtclubs, Galaempfänge und Theateraufführungen. Künstliche Materialien sind optimal für Frauen mit dicken, länglichen Wimpern. wird natürlich aussehen.
  4. Durch die Verwendung von Haaren mit einer Dicke von ca. 0,25 mm können Sie ein Originalbild erstellen. Es ist jedoch verboten, diese über einen längeren Zeitraum zu tragen, um Entzündungen des Augenlids zu vermeiden. Materialien zeichnen sich durch einen glänzenden Glanz und eine dichte Textur aus.

Biegen

Das Haarverlängerungsverfahren ermöglicht es nicht nur, die Länge zu erhöhen, Volumen hinzuzufügen, sondern auch den Wimpern eine exquisite Krümmung zu verleihen. Das Haarmaterial wird in folgende Typen unterteilt:

  • J - mit einer leichten Biegung, glatten Haaren;
  • B - natürliche Biegung, ähnlich wie bei klassischen Wimpern;
  • C - der Grad der Biegung ist mittel, verleiht den Wimpern Ausdruckskraft und macht den Blick offen;
  • D - Theaterbiegung, die zum abendlichen Make-up verwendet wird.
  • L, CC, U - gebogene, längliche Wimpern, entworfen für zeremonielle Empfänge, Fotosessions.

Wie man Wimpern wählt?

Es wird empfohlen, Materialien für den Aufbau in spezialisierten Abteilungen zu kaufen, die professionelle Kosmetik verkaufen. Es ist wichtig, die Verfügbarkeit eines Zertifikats zu überprüfen, das die Qualität der Waren bestätigt. Bei der Auswahl der Materialien werden der erforderliche Haartyp (weich, hart), die Farben und die Fixierungsmethoden berücksichtigt.

Allgemeine Kriterien zur Beurteilung der Qualität der Produkte des Herstellers:

  • Die vorgeschlagenen Haare müssen auf dem Klebeband befestigt oder in loser Schüttung in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.
  • In der Produktlinie sollten verschiedene Haarstärken und -längen zur Auswahl stehen, um natürliche Wimpern zu erzeugen.
  • Es ist wichtig, mehrere Optionen für die Konsistenz von Klebstoffen mit unterschiedlichen Trocknungsraten, Empfindlichkeitsstufen, Beständigkeit gegen Klimawandel und Feuchtigkeit zu haben.
  • Die Produktlinie des Herstellers sollte eine Pinzette in verschiedenen Formen, Größen, einen Entfetter und einen Materialentferner enthalten.

Beste Wimpernbewertung

Anhand der Bewertungsdaten können Sie die besten Wimpern auswählen. Die Liste der nachgefragten Produkte umfasst die folgenden Marken:

  • Neicha;
  • Sakura;
  • Vivienne;
  • Scheinen;
  • Perfekte Seidenwimpern;
  • Dolce Vita;
  • Barbara;
  • MACY;
  • Irisk Professional;
  • 3D Beauty International.

Die Marke Neicha (Südkorea) ist in der Liste der führenden Unternehmen enthalten, die Produkte für die Haarverlängerung und Augenbrauenpflege herstellen. Die Linie umfasst Produkte für Anfänger und professionelle Kosmetikerinnen. Mittel und Materialien werden von Dermatologen qualitätsgeprüft und kontrolliert. Der Hersteller produziert Materialien mit unterschiedlichen Dichte-, Volumen-, Biege- und Dehnungsgraden. Wimpern werden in separaten Haaren oder als fertiges Kit in einer Packung angeboten. In der Produktlinie werden Haare durch Dekor ergänzt (getönt, leuchtend, mit Glitzern usw.).

Beliebte Herstellerprodukte:

  • O'Clair Silk - geeignet für die Herstellung natürlicher Wimpern. Materialien halten extremen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit stand.
  • Die Premium-Haarserie besteht aus synthetischer Seide und Kunststoffmaterialien mit einer weichen Textur, die für feines Haar geeignet ist.
  • Die Nature-Serie wird von Hand gefertigt. Die Produkte enthalten keine chemischen Zusätze, Farbpigmente. Die Wimpern ähneln den natürlichen, sind langlebig, flexibel und brechen nicht.
  • Das Sortiment von Soft Premium zeichnet sich durch seine Qualität aus, die für die Herstellung natürlicher Wimpern und den Langzeitgebrauch entwickelt wurde, weil sicher befestigt;
  • Die Magic Volume Premium-Serie besteht aus innovativen Rohstoffen, mit denen beim Aufbau Volumen erzeugt wird.
  • Materialien der Tweenkle-Serie zeichnen sich durch ihre elastische Struktur und ihren glänzenden Glanz aus.

Die Neicha-Produktlinie umfasst Fixierungsprodukte mit hypoallergenen Eigenschaften, die eine Entzündung der Augenlidschleimhaut und das Auftreten von Ödemen verhindern. Es werden verschiedene Optionen zum Verpacken des Produkts angeboten (für Meister und Anfänger). Der Vorteil der Marke liegt in der Verfügbarkeit einer breiten Palette von Produkten für die Haarverlängerung, hochwertigen Rohstoffen, innovativen Produktionstechnologien und dem Verkauf von Werkzeugen. Die durchschnittlichen Kosten für Haare zur Verlängerung betragen 200 Rubel.

MACY bietet Produkte für empfindliche Augenlidhaut an. Künstliche Haare und flüssige Klebstoffe sind hypoallergen und verursachen keine Entzündungen. In der Produktlinie des Herstellers Seide, Nerzwimpern unterschiedlicher Länge und Dicke. Die Haare werden in festen Längen oder in Mischungen verschiedener Optionen angeboten. Die Materialien des Herstellers sind langlebig und haften sicher auf der Haut der Augenlider. Eine spezielle Klebebasis lässt die Wimpern in kurzer Zeit aushärten. Empfohlen für Anfänger und Profis.

Die Vivienne-Serie wird von der Marke MACY hergestellt, bietet hochwertige Materialien zur Wimpernkorrektur und nutzt innovative Entwicklungen. Der Hersteller bietet Haare in klassischer Konfiguration in schwarzer Farbe mit samtiger Textur und einfacher Fixierung auf den Augenlidern an. Die Produktlinie umfasst farbige Haare für ungewöhnliche Looks.

Das Unternehmen produziert braune künstliche Wimpern, die nahezu natürlich sind. Künstliche Haare sind in loser Schüttung oder auf Paletten erhältlich. Die Produktlinie umfasst Klebebasen mit unterschiedlichen Texturen und Zusammensetzungen. Die Mittel unterscheiden sich in der Geschwindigkeit der Fixierung. Die Liste der Vorteile des Herstellers umfasst die hohe Qualität der Rohstoffe und Werkzeuge, natürliche Paletten und Texturen der Materialien, das Vorhandensein zusätzlicher Werkzeuge in der Produktliste sowie die Benutzerfreundlichkeit. Die durchschnittlichen Kosten für Haare zur Verlängerung betragen ca. 1050 Rubel.

Die Marke Sakura steht auf der Liste der Unternehmen, deren Wimpern von hoher Qualität sind. Bei der Herstellung werden innovative Fasern verwendet, die sich durch eine weiche Struktur, Elastizität und Haltbarkeit auszeichnen. Der Hersteller bietet Kunsthaar in verschiedenen Längen, Stärken und Biegewinkeln an. Zusätzlich zu den Standardmaterialien in Schwarz und Braun bieten wir Produkte an, die mit Pailletten, Strasssteinen, Perlenchips sowie gefärbten Haaren (grün, blau, pink) verziert sind..

Das Sortiment umfasst Klebebasen mit unterschiedlichen Texturen, die sich in Trocknungsgeschwindigkeit und Haltbarkeit unterscheiden. Materialien sind sicher, hypoallergen, enthalten keine giftigen Substanzen. Es ist notwendig, die hohe Kopplungsgeschwindigkeit des Spezialklebers zu berücksichtigen, weil Materialien sind für den professionellen Gebrauch bestimmt.

In der Geisha-Serie werden die Haare mit innovativer Technologie aus feinen Mikrofasern hergestellt, die Produkte haben einen satten Schwarzton, sind in verschiedenen Längen und Dicken erhältlich, sind angenehm zu tragen, die Faserstruktur ist halbmatt, die Produkte sind zur einfachen Fixierung zu kleinen Bündeln geformt, der Biegewinkel ist Standard. Der Vorteil des Herstellers liegt in einer breiten Produktpalette, hoher Qualität, erschwinglichen Kosten und natürlicher Form von Kunstfasern. Die Kosten für Haare zum Kleben liegen zwischen 250 und 300 Rubel.

Shine ist spezialisiert auf die Herstellung von Materialien zur Wimpernkorrektur. Kunsthaar besteht aus hochfesten Fasern, die Temperaturschwankungen und hoher Luftfeuchtigkeit standhalten. Die Wimpern sind langlebig, nicht spröde und stellen ihre Form wieder her. Die Linie des Herstellers umfasst klassische schwarze, braune und farbige Materialien, ergänzt durch dekorative Elemente (Funkeln, Strass). Die Linie der beliebten Haarverlängerungen umfasst die folgenden Serien:

  • Shine Deluxe - in der Linie gibt es schwarze Haare aus strapazierfähigen synthetischen Rohstoffen, Wimpern haben eine glatte Oberfläche, Kunststoff, leicht;
  • Shine Classic - Hochwertige Haarverlängerungen werden in Bändern hergestellt. Die Materialien sind beständig gegen Änderungen der Temperaturbedingungen und der Wetterbedingungen.
  • I - Beauty - die Serie gehört zur Luxusklasse, die Haare sind elastisch, leicht, angenehm zu bedienen, haben eine lange Tragezeit und hypoallergene Eigenschaften;
  • Hittolash - eine Serie für Anfänger zu Hause.

Der Hersteller bietet eine Reihe von Klebebasen an, die schnell abbinden, stark und langlebig sind. Die Materialien enthalten keine toxischen Bestandteile, verursachen keine Entzündungen, Reizungen und sind für empfindliche Haut geeignet. Der Kleber kann zum Fixieren einzelner Haare und zum Verkleben mit einer Bündelmethode verwendet werden. Der Vorteil des Herstellers liegt in einer breiten Produktpalette für hypoallergene Formulierungen unterschiedlicher Komplexität. Der Durchschnittspreis für kosmetische Materialien beträgt 830-850 Rubel.

Die Marke Barbara produziert eine breite Palette von Wimpernverlängerungsprodukten. Die Materialien sind flexibel, ermöglichen es Ihnen, anmutige Kurven zu erstellen, haben eine reichhaltige Pigmentierung, die nicht bröckelt. Die Haare sind angenehm zu tragen, verformen sich nicht durch Änderungen der Temperaturbedingungen und mechanische Beanspruchung. Das Haar lässt sich leicht fixieren und ermöglicht es Ihnen, die Form der Wimpern und die Augenform zu ändern.

Die Marke Dolce Vita produziert einen Komplex von Baumaterialien. Künstliches Haar wird auf ein ausreichendes Qualitätsniveau getestet, hypoallergen, stark, haltbar und leicht auf den Augenlidern zu fixieren. Die Klebebasen des Herstellers sind langlebig, von hoher Qualität, die durchschnittliche Trocknungsgeschwindigkeit beträgt 2-3 Sekunden, die Tragezeit beträgt ca. 5 Wochen.

Die Marke SKY produziert Luxusmaterialien, produziert künstliche Haare, die bequem zu verwenden sind, die Zusammensetzung der Materialien enthält keine giftigen chemischen Bestandteile, klebt keine Haare zusammen. Mit dem Kleber des Herstellers können Sie die Wimpern innerhalb von 3 Sekunden fixieren. Hypoallergene Formulierungen verhindern Entzündungen, Rötungen und haben eine einfach anzuwendende Konsistenz.

Perfect Silk Lashes bietet Produkte von höchster Qualität. Künstliche Haare sind angenehm zu bedienen, beständig gegen Temperaturänderungen und hohe Luftfeuchtigkeit. Neben klassischen Farben werden auch gefärbte Haare präsentiert. Künstliche Wimpern haben eine verdickte Basis und verjüngen sich zu den Spitzen.

Die Produktlinie umfasst hochwertige Klebebasen, deren Fixierzeit 2-3 Sekunden beträgt. Materialien halten dem Baden und der Verwendung im Fitnessstudio stand. Die Produkte sind hypoallergen, enthalten keine toxischen Bestandteile, die Produktlinie umfasst Mischungen zur Entfernung künstlicher Haare. Wimpern können 2-3 Monate dauern, bevor sich das natürliche Haar erneuert.

Die Marke Irisk Professional gehört zu den führenden Herstellern von Wimpernkosmetik. Neben Standardhaaren umfasst die Produktlinie des Unternehmens künstliche Wimpern mit Glitzern und Strasssteinen. Das Set enthält Werkzeuge, Klebesockel und zusätzliche Befestigungsblöcke. Die Materialien ermöglichen es, Methoden zur Fixierung des Strahls oder der Wimpern zu implementieren. Die Produkte werden von Anfängern und professionellen Kosmetikerinnen verwendet.

Gefragt ist die Simona-Serie, in deren Linie Wimpern in Schwarz-, Braun- und Grautönen mit Glanz und Matt, verdickt und ultraleicht sind. Der Hersteller bietet auch Klebebasen in verschiedenen Farben und Entfernern an, die die fixierten Materialien schonend reinigen. Die Linie umfasst Produkte zur Wimpernfixierung, Haare sind nicht beschädigt und ändern die Konfiguration nicht. Das Unternehmen bietet Mittel zur Strahlvergrößerung des Wimpernvolumens an.

3D Beauty International stellt Kunstfasern für Verlängerungen her, mit denen Sie Ihren Wimpern ein spektakuläres Volumen verleihen können. Bei der Verwendung von Materialien können 2-6 Haare in einem Schritt geklebt werden, um den Effekt von flauschigen Wimpern zu erzielen und dem Look Ausdruckskraft zu verleihen. Bei der Herstellung werden innovative Mikropolyesterfasern mit hypoallergenen Eigenschaften verwendet. Das Haar ist plastisch, weich, spröde, hält Temperaturschwankungen und Luftfeuchtigkeit stand.

Für die Fixierung innovativer Fasern wurden spezielle Klebebasen entwickelt. Die Materialien sind für den professionellen Gebrauch bestimmt. Das Produkt wird zur Korrektur schwacher, feiner Haare empfohlen. Die Produktlinie umfasst superfeines Haar mit einem Durchmesser von 0,07 mm, Materialien sind leicht, beschweren keine natürlichen Wimpern. Die Materialien können je nach Arbeitsqualität, Produkt und Hauttyp 2-5 Wochen lang getragen werden.

Der Hersteller bietet die Möglichkeit, 2D-, 3D-, 4D-, 5D- und 6D-Effekte in Abhängigkeit von der Menge der hinzugefügten Kunsthaare zu erstellen. 6D Volume erstellen für Laufstegshows, Fotografie, Galaempfänge.

Fazit

Experten empfehlen die Verwendung hochwertiger Kosmetika. Vor der Auswahl eines Produkts ist es wichtig, die Bewertungen zu bewerten, die Kompatibilität der Komponenten mit anderen Sorten herauszufinden und die Verfügbarkeit des erforderlichen Klebers, Entfetters und Werkzeugs zum Befestigen und Verdrehen zu klären.

Zuverlässige Hersteller bieten hochwertige Materialien mit einer breiten Palette von Farben, Größen und Durchmessern. Neben spezialisierten Abteilungen werden Schönheitsprodukte in Online-Shops verkauft. Auf Internetseiten werden mehrere beliebte Marken vorgestellt, deren Produkte kombiniert werden können.

Die Dicke der Wimpern zur Verlängerung: wie man wählt und was man berücksichtigt

Ein Wimpernverlängerungsspezialist muss vor dem Eingriff in der Lage sein, Wimpern basierend auf den Bedürfnissen des Kunden auszuwählen. Es gibt verschiedene grundlegende Parameter, von denen einer die Dicke der Wimpernverlängerung ist. Wir werden herausfinden, wie man die richtige Dicke wählt und was für den Wimpernmacher zu berücksichtigen ist?

Wimpern unterscheiden sich durch drei Hauptparameter:

Länge

Ein verständlicher Parameter für alle, der je nach den Wünschen des Kunden und der Reichweite der Wimpern des Meisters ausgewählt wird. Der Künstler muss die Länge sorgfältig überwachen, wenn er zu einer anderen Marke eines Wimpernherstellers wechseln möchte. Weil verschiedene Hersteller die gleiche Bezeichnung haben, können sie unterschiedliche Längen haben. Die genaue Länge können Sie herausfinden, wenn Sie die Wimpern begradigen.

Biegen

Durch die Biegung werden Wimpern zur Verlängerung durch Markierung unterschieden:

  • J (A) - ähnelt im Aussehen der Locke natürlicher Wimpern.
  • B - natürliche Kurve, leicht gebogen als J..
  • C - mittel, die meisten Kunden bevorzugen es.
  • D (CC; U) - starke Biegung zur visuellen Vergrößerung der Augen.
  • L - Biegung mit einem Winkel von 70-80 Grad.

Wimpernverlängerungsdicke

Auf dem heimischen Markt werden Wimpern mit einer Dicke von 0,03 bis 0,30 mm angeboten. Jeder Wimpernmacher wählt die Wimpern nach Dicke aus, wobei drei Faktoren berücksichtigt werden:

  1. Kundenwünsche.
  2. Eigene Professionalität.
  3. Erweiterungstechnik.

Gleichzeitig gibt es Grundregeln für die Auswahl der Wimpern nach Dicke:

Tipp 1

Verwenden Sie Wimpern mit einer Dicke von 0,03, 0,05, 0,05, 0,07, 0,10 mm, um eine natürliche und voluminöse Erweiterung zu erzielen. Wenn Sie also nur eine Palette kaufen, können Sie mehrere Looks gleichzeitig erstellen - natürlich, täglich für die Arbeit oder abends für einen besonderen Anlass..

Rat Nummer 2

Kunden mit natürlichen starken Wimpern können Wimpern mit einer Dicke von 0,15 mm verlängern. Besprechen Sie diese Nuance im Voraus mit dem Kunden und bewerten Sie visuell natürliche Wimpern, da es vorkommen kann, dass native Wimpern dieser Dicke nicht standhalten..

Tipp 3

Schneller und voluminöser Aufbau funktioniert gut mit einer Dicke von 0,20 mm. Gleichzeitig kann das tägliche Tragen von Wimpern dieser Dicke zu unangenehmen Folgen führen. Diese Dicke wird für Extensions zu besonderen Anlässen verwendet, das Ergebnis ist schön, die Wimpern werden optisch prächtiger.

Tipp 4

In seltenen Fällen wird die maximale Dicke von 0,25 bis 0,30 mm verwendet. Beschleunigt den Verlängerungsprozess, während die natürlichen Wimpern des Kunden geschädigt werden. Es ist ratsam, nicht zu missbrauchen und häufig nicht zu erhöhen.

Dies waren die Grundregeln für die Auswahl der Wimpern. Denken Sie daran, die Wahl der Wimpern hängt ab von:

  1. Die Wünsche und Bedingungen der natürlichen Wimpern des Kunden.
  2. Ihre Erfahrung und Fähigkeiten.

Versuchen Sie, Qualitätshersteller zu bevorzugen, und halten Sie sich an eine Wimpernmarke, damit Sie nicht über Länge, Locken oder Dicke verwirrt werden. Hinterlassen Sie Ihre Kommentare zu Ihren bevorzugten Wimpernherstellern.

So wählen Sie die perfekte Wimpernverlängerungsgröße

Home  Blog  Größe der Wimpernverlängerung

Die menschlichen Augen sind der ausdrucksstärkste Teil des Körpers. Es ist keine Überraschung, dass Frauen Augen Make-up besondere Aufmerksamkeit schenken. Heutzutage ist es durchaus üblich, Frauen mit unglaublich langen und dicken Wimpern zu treffen. Ordentlich gestaltet mit perfekt aufeinander abgestimmter Größe, Volumen, Wirkung und Krümmung sehen sie sehr attraktiv und geschmackvoll aus.

Moderne Wimpernverlängerungsstudios bieten eine Vielzahl von Formen, Längen und Farben. So wählen Sie die Größe, die am besten zu Ihnen passt.

So erzielen Sie ein einwandfreies Ergebnis

Um die Augen zu betonen und ihnen Ausdruckskraft zu verleihen, aber gleichzeitig natürlich auszusehen, ist es sehr wichtig, die Größe der Wimpern während der Verlängerung richtig zu bestimmen, die für Ihre Augen geeignet ist. Wie mache ich es richtig? Wenn Sie von Natur aus kleine Wimpern haben, sehen diese zu lange unnatürlich aus und stoßen nur andere ab.

Bei der Entscheidung, welche Größe der Wimpernverlängerung gewählt werden soll, ist es wichtig, die native Größe zu berücksichtigen. Nehmen Sie Ihre Wimpern und messen Sie sie. Am optimalen Wert ist die Addition von zwei bis drei Millimetern. Aber nimm es nicht in der Regel.

Was beeinflusst die Wahl der Länge der Wimpernverlängerung

Bauherren empfehlen Längen bis zu 14 Millimetern. Meister, die sich mit ihrem Geschäft auskennen, berücksichtigen bei der Auswahl einer Länge nicht nur die Größe der einheimischen Wimpern, sondern auch vieles mehr.

 Gesichtsform

Jede Frau hat individuelle Gesichtszüge. Mit den richtigen Extensions und der Wahl der Länge der künstlichen Haare können Sie entweder Fehler verbergen oder schöne Gesichtszüge betonen.

 Merkmale der Augenform

Durch Experimentieren mit der Länge der Zilien können Sie visuell die perfekte Augenform herstellen. Dies ist eine großartige Möglichkeit zur Anpassung, die von vielen Frauen und professionellen Bauherren problemlos verwendet wird..

 Tragedauer

Wenn Sie die Wimpern für den täglichen Gebrauch verlängern möchten, wird Ihnen der Spezialist höchstwahrscheinlich eine Länge von nicht mehr als 12-13 Millimetern empfehlen. Auf diese Weise verlieren Sie nicht Ihre Natürlichkeit, sehen aber gleichzeitig fantastisch aus. Für besondere Anlässe ist es möglicherweise eine gute Idee, längere Wimpern aufzutragen. Schließlich möchten Sie bei besonderen Anlässen wunderschön aussehen, und nur voluminöse Wimpern, die auf Wunsch mit Strasssteinen verziert sind, machen Sie unwiderstehlich.

Natürlich entscheiden Sie, welche Länge und so weiter Sie bevorzugen. Viel hängt davon ab, wie Sie das Ergebnis erzielen möchten, aber wir sind sicher, dass ein solches Verfahren Sie weiblicher und attraktiver macht!

Was sind die Kurven der Wimpern für Verlängerung, Dicke und Länge

Die Wirkung der Wimpernverlängerung hängt direkt von den verwendeten Materialien ab. Zuallererst sollte es den besten Kleber und die besten Wimpern geben. Und auch das Ergebnis des Verfahrens wird durch die unterschiedlichen Wimpernkrümmungskurven, deren Länge und Dicke beeinflusst. Das endgültige Aussehen der Augen und die Dauer ihres Tragens hängen davon ab, wie richtig sie ausgewählt sind..

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Arten von Wimpern für Locken, Länge und Dicke geeignet sind. Wir werden alle ihre Größen herausfinden, wenn sie angewendet werden, welche geeignet sind, wie die bequemsten Optionen für einen bestimmten Augentyp ausgewählt werden.

Wimpernlocken zur Verlängerung

Ein attraktiver Look kann mit verschiedenen Verfahren erstellt werden. Wimpernverlängerung ist eine der beliebtesten Techniken. Das Ergebnis hängt jedoch stark davon ab, ob das Erscheinungsbild richtig gewählt wurde..

Die Locken der Wimpernverlängerungen sind unterschiedlich und jeweils für eine bestimmte Augenform geeignet. Was genau beeinflussen sie??

  1. Dauer der Speicherung des Ergebnisses. Auf Ihren eigenen dünnen und geschwächten Wimpern kann eine große Locke nicht lange anhalten.
  2. Gesunde natürliche Haare. Sie können aufgrund des Gewichts der Kunstfasern herausfallen oder brechen.
  3. Der endgültige Effekt. Die falsche Locke verleiht dem Auge eine hässliche Form.

Die Bestimmung der richtigen Krümmung der Wimpern ist der Schlüssel zu einem einzigartigen Aussehen.

Arten von Wimpernlocken

Insgesamt gibt es 8 Hauptoptionen zum Einrollen von Wimpern:

  • das minimalste - J, B;
  • mittel - C;
  • ausgesprochen - D, L, L +, M, U..

Andere Typen wie C +, CC, Q - sind analog zu den Haupttypen oder weisen einen geringfügigen Unterschied in der Größe der Locke auf.

Werfen wir einen Blick auf jeden von ihnen.

Beachten Sie, dass viele daran interessiert sind, die D-Locke mit anderen Locken zu vergleichen. Schließlich erhalten Sie damit ein schönes Ergebnis mit einem ausgeprägten Effekt. Daher werden wir es unten mit den Biegungen vergleichen, mit denen es ähnlich ist. Wir stellen jedoch sofort fest, dass Curl D nicht für jeden geeignet ist.

Biegung J.

Diese Art der Biegung ist der natürlichen am nächsten. Hat eine minimale Locke am Ende und eine gerade Basis, um die natürliche Schönheit zu verbessern. Die Locke der J-Wimpern nach der Streckung hält aufgrund der großen Kontaktfläche mit den Haaren lange an. Eine solche Locke erzeugt jedoch kein signifikantes Volumen.

Für wen ist die J Wimpernkräuselung geeignet??

  1. Frauen mit perfekten mandelförmigen Augen.
  2. Besitzer langer, aber seltener natürlicher Wimpern.
  3. Für Liebhaber natürlicher Schönheit.

Und auch dieser Typ wird verwendet, um die unteren Wimpern zu verlängern, aber gleichzeitig müssen sie kurz und dünn sein.

Biegung B.

Hat eine leichte Locke an der Spitze. In der Regel folgt es der Form eines natürlichen Haares. Die B-Locke macht die Verlängerung mit wenig oder keiner Augenkorrektur leicht sichtbar. Solche künstlichen Haare halten mindestens drei Wochen lang sehr gut.

Für wen ist Kurve B geeignet? Für diejenigen, die den Look hervorheben möchten, ohne die Wimpern zu beschweren. Diese Locke kann den Schnitt der Augen nicht korrigieren, beeinträchtigt aber auch nicht ihr Aussehen..

Biegung C.

Dies sind Zilien mit einer Locke mittlerer Intensität. Es ist der am häufigsten verwendete Wimpernmacher. Wimpernverlängerungen mit C-Kurve sorgen für ein Ergebnis, das der natürlichen Schönheit nahe kommt. Der Effekt ist, als ob die Frau gleichzeitig Mascara und Lockenstäbe verwendet hätte..

Für wen ist die C Lash Curl geeignet? Aufgrund seiner vielseitigen Geometrie passt es zu jeder Person. Zum Beispiel hilft es denen, die sichtbare Falten um die Augen haben - einige von ihnen verstecken sich, während andere die Aufmerksamkeit ablenken. Es wird auch helfen, die abgesenkten äußeren Augenwinkel anzuheben.

Unterschiede zwischen der Krümmung der Wimpern C und D wie folgt.

  1. Typ D ist stärker verdreht.
  2. Dauer des Ergebnisses - Die C-Biegung ist natürlicher, daher hält sie länger an.
  3. Effekt - D erzeugt Helligkeit, Ausdruckskraft und C betont die natürliche Schönheit.

Biegung D.

So weit wie möglich verdreht, so dass die Haarspitzen nach oben gerichtet sind. Wird am häufigsten mit volumetrischen 2D- oder 3D-Erweiterungen verwendet.

Die klassische Wimpernverlängerung mit D-Curl sorgt für ein helles und glamouröses Ergebnis. Es hält jedoch nur dann lange an, wenn die natürlichen Haare so weit wie möglich mit den künstlichen übereinstimmen. Eigene gerade Wimpern können dieser Art von Locken ebenfalls standhalten, das Ergebnis hält jedoch nicht länger als zwei Wochen an.

Wer ist für Wimpernkräuselung geeignet? D.?

  1. Frauen mit tief sitzenden Augen.
  2. Mit einem überhängenden Augenlid, das durch einen offenen Look verdeckt werden kann.
  3. Für diejenigen, die ein glamouröses Ergebnis wollen.

Mit einer D-Kurve erhalten Sie kein natürliches Aussehen. Es soll einen signifikanten, ausgeprägten Effekt erzielen.

Biegung L.

Dies ist eine sehr starke Locke, die dennoch ziemlich oft verwendet wird. Verfügt über eine gerade Basis, aber eine gebogene Spitze.

Für wen ist der Lash Curl geeignet??

  1. Für diejenigen, die eine Brille tragen. Die Haare ruhen nicht auf dem Glas, aber durch sie bleibt der Look charmant.
  2. Frauen mit geraden natürlichen Wimpern.
  3. Tief sitzende Augen oder herabhängende Augenlider.

L-Curl Wimpernverlängerungen halten länger als andere Curl-Typen. Der Grund dafür ist die große Kontaktfläche mit natürlichen Haaren. Minimale Tragezeit - 3 Wochen.

Biegung L.+

Dies ist eine der lockigsten Wimpernarten auf dem Markt. Es unterscheidet sich von L in einer glatteren und stärkeren Biegung. Die Gründung ist jedoch noch unkompliziert. L + ähnelt mit seiner Geometrie L und D. Trotz der intensiven Locken sieht es sehr schön aus.

Die L + -Kurve eignet sich für herabhängende oder geschwollene Augenlider. Mit seiner Hilfe können Sie leicht die Wirkung eines offenen Auges erzeugen. Sieht bei älteren Frauen perfekt aus und hilft dabei, feine Falten auf den Augenlidern zu verbergen. Asiatische und europäische Augen werden breiter und schöner.

L + gebogene Wimpern werden mindestens drei Wochen lang getragen.

Biegung M.

Dies ist eine andere Art von Biegung, die häufig von Wimpernmachern verwendet wird. Es geht sehr sanft an, aber die Locke selbst ist viel stärker als die vom Typ L..

Zur Verlängerung ist die Locke der M-Wimpern besser für Mädchen geeignet, da sie einen Flirt-Look erzeugt. Bei erwachsenen Frauen wird es lächerlich oder sogar trotzig aussehen..

Für wen ist die Wimpernlocke M geeignet??

  1. Mandel Augen.
  2. Frauen mit natürlichen geraden Wimpern wachsen nach unten.
  3. Wenn das obere Augenlid leicht überhängt, erhöht diese Locke Ihren Blick, wenn Sie künstliche Zilien in die Ecken legen.
  4. Tief gesetzte Augen.

Im Vergleich dazu unterscheiden sich die Kurven der M- und D-Wimpern geringfügig in ihrer Form sowie in der Dauer der Erhaltung des Ergebnisses - die D-Locken sind stärker, daher halten sie weniger lange.

Biegung U.

Es hat die maximalste Locke in Form eines Halbkreises. Die U-Kurve für Wimpernverlängerungen wird verwendet, um einen Puppeneffekt zu erzeugen. Wenn Sie damit ein 2D-Volume erstellen, sieht das Ergebnis nicht gut aus, ist aber im Gegenteil lächerlich.

Diese Art von Locken ist für Mädchen geeignet. Bei erwachsenen Frauen wird es zumindest seltsam aussehen. Es wird häufig verwendet, um ein Bild von Modellen zu erstellen. Mit einem langfristigen Ergebnis kann man jedoch nicht rechnen, da es nicht länger als zwei Wochen dauern wird. Denn je mehr Locken, desto weniger Tragezeit.

Biegung C.+

Dies ist keine eigenständige Wimpernkräuselung, sondern eine Sorte vom Typ C, die sich durch eine subtil vergrößerte Locke von dieser unterscheidet. Am häufigsten wird C + mit D und C kombiniert, wodurch Volumen hinzugefügt und zur Erzielung des gewünschten Ergebnisses beigetragen wird..

C + passt zu absolut jedem. Am meisten empfohlen für Frauen mit altersbedingten Veränderungen, da es hilft, Falten auf dem Augenlid zu verbergen.

Biegen Sie CC

Die starke Kräuselung dieser Kurve erzeugt einen offenen Look. Wenn die Haare in voller Lautstärke oder sogar in 2D verwendet werden, erhalten Sie einen Marionetteneffekt. Aus diesem Grund wird CC mit anderen Kurventypen kombiniert und meistens am äußeren Augenwinkel hinzugefügt. Ein natürliches Aussehen mit CC Curl Wimpernverlängerung kann nicht erreicht werden.

Geeignet für tief sitzende Augen. Es hilft auch, die abgesenkten äußeren Augenwinkel visuell anzuheben. Gleichzeitig werden starke und gute natürliche Haare benötigt, sonst hält das Ergebnis nicht lange an..

Der Unterschied zwischen den CC- und D-Kurven ist wie folgt.

  1. Typ D Curl ist stärker.
  2. Ergebnisdauer - D hält aufgrund des stärkeren Kontakts mit natürlichen Haaren länger an.

Beide sind hell und auffällig, aber Typ D wird als praktischer angesehen..

Biegung Q.

Es wird extrem selten verwendet und nicht jeder Meister hat es. Curl Q für die Wimpernverlängerung ist sehr unpraktisch, da es senkrecht zum beweglichen oberen Augenlid verläuft und sich dagegen kräuselt. Aufgrund des minimalen Kontakts mit natürlichen Haaren kann das Ergebnis nur einige Tage dauern.

Geeignet eher zur Vervollständigung der Bildfülle und nicht zur Schaffung von Schönheit. Auf jeden Fall nicht für den täglichen Gebrauch geeignet, aber ideal für Fotoshootings oder Karneval.

Lash Curl Auswahl

Das Wichtigste bei der Vorbereitung der Wimpern für die Streckung ist die Auswahl ihrer Biegung in Form der Augen. Schließlich kann eine falsch gewählte Locke das Erscheinungsbild verschlechtern..

So wählen Sie die Wimpernkräuselung für die Verlängerung?

  1. Die runde Augenform wird durch gerade J-Fasern und unterschiedliche Längen korrigiert.
  2. Für kleine Augen ist es besser, Wimpernkurven mit einer leichten Locke wie J und B zu wählen. Ihre fast glatten Haare erzeugen einen Vergrößerungseffekt.
  3. Nahaufnahmen bewegen sich optisch auseinander, Biegung C..
  4. Weit geschnittene Verjüngungen mit J-Locke.
  5. Für tief sitzende Augen sind L, L +, D oder CC geeignet.
  6. Die abgesenkten Außenecken werden durch die Locke L optisch angehoben.
  7. Die kleine und schmale Form asiatischer Augen kann durch Verwendung einer geraden Basis mit einer gekrümmten Spitze korrigiert werden. Sie sind für die Lockentypen L und L + geeignet. Sie werden asiatische Augen größer und ausdrucksvoller machen..
  8. Mit einem überhängenden Augenlid eignen sich alle stark gebogenen Biegungen zur Wimpernverlängerung. Ein L, L +, D oder CC am äußeren Augenrand erzeugt einen besonders guten Effekt. Dies hilft, das Augenlid zu verbergen und das Aussehen charmant zu machen..

Welche Wimpernkrümmung soll bei einer klassischen Verlängerung gewählt werden? Das gesamte Volumen wird mit beliebigen Locken außer Q erstellt, da dies als dekorativ angesehen wird. In diesem Fall ist das Ergebnis anders - sowohl naturgetreu als auch glamourös.

Bei volumetrischen 2D-Wimpernverlängerungen (3D, 4D usw.) hängt die Auswahl nicht nur von der Locke, sondern auch von der Dicke des Haares ab. Normalerweise werden alle Arten von Biegungen für das Volumen verwendet, mit Ausnahme von U und Q, da sie nicht lange halten, aber hässlich und lächerlich aussehen.

Welche Wimpernkrümmung mit dem Fuchsverlängerungseffekt wählen? Dies wird mit mittleren Locken erreicht. Am beliebtesten sind C und D. Diese Arten erzeugen am deutlichsten den gewünschten Fuchs-Effekt..

Wimpernverlängerungsdicke

Ein weiterer wichtiger Parameter, der beim Strecken der Wimpern berücksichtigt werden muss, ist deren Dicke. Das Gesamtergebnis des Verfahrens hängt davon ab, wie dünn oder dick die Haare sind..

Was beeinflusst die Dicke der Wimpern während der Streckung??

  1. Bewirken. Kann die natürliche Schönheit verbessern oder einen lebendigen Look erzeugen.
  2. Dauer der Speicherung des Ergebnisses. Wenn Sie die falsche Dicke der Wimpern wählen, fallen sie zusammen mit ihren Haaren schnell aus.
  3. Bequemlichkeit. Die optimale Zilienstärke ist für jeden unterschiedlich. Aber wenn Sie es richtig wählen, werden die verlängerten Haare keine Beschwerden verursachen..

Die Dicke der Wimpern ist für die Verlängerung ebenso wichtig wie ihre Locken oder Länge. Alle diese Indikatoren müssen berücksichtigt werden, um das beste Ergebnis zu erzielen..

Arten der Wimpernstärke

Jedes Mal, wenn die Wimpern verlängert werden, wird eine andere Wimpernstärke gewählt. Der Durchmesser der Haare kann unterschiedlich sein, so dass Sie die beste Option für eine bestimmte Frau finden können.

Die Dicke der Wimpernverlängerung wird in Millimetern gemessen. Es kann entweder Hundertstel von einem oder Zehntel sein. In Russland gelten Wimpern mit einer Dicke von 0,03 bis 0,3 Millimetern als am häufigsten für die Verlängerung. In diesem Bereich können sie einen Durchmesser von 0,03, 0,05, 0,06, 0,07, 0,1, 0,12, 0,15, 0,18, 0,2, 0,25 und 0 haben 3 mm.

Die Dicke der Wimpern ist wie folgt unterteilt.

  1. Ultra dünn. Dazu gehören Fasern mit einem Durchmesser von 0,03 bis 0,07 mm. Geeignet für natürlich aussehende Augen. Solche künstlichen Wimpern sind sehr weich und leicht, so dass sie ihr eigenes Haar nur minimal belasten..
  2. Dünn. Dies sind Wimpern mit einer Dicke von 0,1 bis 0,15 mm. Sie sehen und fühlen sich so nah wie möglich an der Natur an.
  3. Dicke Wimpern 0,18 und 0,2 mm dick. Sie sind steifer als dünn. Sie sehen eingängig, hell, aber nicht trotzig aus.
  4. Sehr dick. Dazu gehören Haare mit einem Durchmesser von 0,25 und 0,3 mm. Dies ist die größte Dicke von Wimpernverlängerungen, die verwendet werden, um das Aussehen von Modellen zu ergänzen. Diese Option ist nicht für den Alltag geeignet..

Je dicker die Wimpern für die Streckung ausgewählt werden, desto kürzer ist die Tragezeit, da ihre eigenen Haare, selbst wenn sie sehr stark sind, aus der zusätzlichen Schwere herausfallen.

Wahl der Wimpernstärke

Am häufigsten wählen Wimpernmacher nach eigenem Ermessen die optimale Haargröße. Lassen Sie uns herausfinden, woher die Meister kommen und welche Wimpernstärke für die Verlängerung besser ist. Zunächst hängt die Auswahl von dem Volumen ab, das Sie erhalten möchten.

  1. Bei klassischen Wimpernverlängerungen wird eine Dicke der Wimpern von 0,06 bis 0,15 mm verwendet. In diesem Fall entsteht ein natürliches Erscheinungsbild, das den natürlichen Haaren so nahe wie möglich kommt..
  2. Die Dicke der Wimpern für die 2D-Verlängerung wird zwischen 0,06 und 0,1 mm gewählt. Sie wird Volumen schaffen, aber ihre eigenen Haare nicht stark belasten..
  3. 0,05-0,07 mm - optimale Wimpernstärke für 3D-Verlängerung.
  4. Mit Fasern von 0,03 bis 0,06 mm werden üppigere Volumina erzeugt.

Experten raten davon ab, Zilien unterschiedlicher Dicke zu kombinieren, um ein aussagekräftigeres Ergebnis zu erzielen. Es ist besser, einen Fasertyp zu verwenden, aber an bestimmten Stellen, um die Verlängerung etwas voluminöser zu machen.

Worauf verlässt sich der Meister bei der Auswahl der Wimpernstärke? Zunächst geht er von den Wünschen des Kunden aus. Es berücksichtigt aber auch unbedingt den Zustand seiner natürlichen Haare. Was Sie darüber wissen müssen?

  1. Wenn Ihre eigenen Zilien dünn, schwach und dünn sind, wählt der Wimpernmacher ein künstliches Material mit einem Durchmesser von nicht mehr als 0,15 mm.
  2. Wenn natürliche Wimpern stark und dick sind, bedeutet dies, dass sie dem Durchmesser künstlicher Haare von 0,18 bis 0,3 mm standhalten.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass mit zunehmender Dicke der Wimpern ein Übergewicht hinzugefügt wird, dem natürliche Haare möglicherweise nicht standhalten und ausfallen.

Länge der Wimpernverlängerung

Dies ist ein weiterer wichtiger Aspekt, der für die natürliche Wirkung verantwortlich ist. Je länger die Wimpern sind, desto deutlicher fällt der Look auf. Um die größtmögliche Natürlichkeit zu erreichen, werden die Fasern kombiniert.

Die Haarlänge wird in Millimetern gemessen und liegt zwischen 6 und 20 mm.

Die maximale Länge der verlängerten Wimpern beträgt 15 bis 20 mm, um einen "einmaligen" Look zu erzielen. Sie sind für eine Tragezeit von nicht mehr als 1-2 Tagen ausgelegt. Danach sehen sie schlecht aus und wirken sich außerdem negativ auf die Wimpern aus.

Die kleinsten sind 6–7 mm lang und dienen dazu, den inneren Augenwinkel zu formen oder die unteren Wimpern zu verlängern. Diese Größe ist nicht sehr beliebt, daher ist es besser, den Master vorher nach seiner Verfügbarkeit zu fragen.

Die optimale Länge für die Wimpernverlängerung beträgt 10–12 mm. Diese Haare sehen fast natürlich aus, erzeugen jedoch den Effekt der Verwendung von Mascara. Halten Sie mindestens drei Wochen vor unseren Augen.

Die Länge der Wimpern während der Streckung beeinflusst die Dauer des Ergebnisses. Je länger sie sind, desto schneller fallen sie ab..

Auswahl der Länge der Wimpern

Es hängt alles von der Gelegenheit ab, für die Schönheit induziert wird. Wenn die Verlängerung für lange Tragezeiten ausgelegt ist, sollte das Aussehen der Wimpern äußerst natürlich sein. Dies hängt jedoch auch von der Länge Ihrer eigenen Haare ab - das künstliche Material sollte das 1,5-fache seiner Wimpern nicht überschreiten. Andernfalls wird die Ansicht lächerlich und hässlich sein..

Die Länge der Wimpern für die klassische Verlängerung beträgt 8–12 mm. Dies liegt an der Tatsache, dass die Größe der natürlichen Zilien normalerweise etwa 10 mm beträgt. Die Wahl der Länge ist jedoch immer individuell und wird vom Master unabhängig festgelegt. Oft wird das Material kombiniert - es werden gleichzeitig 8- und 12-mm-Haare verwendet.

Bei 2D-Verlängerungen kann die Länge der Wimpern bis zu 14 mm betragen. Wenn der Indikator höher ist, bedeutet dies, dass Schönheit für kurzfristige Ereignisse und nicht für den Alltag geschaffen wird..

Die empfohlene Länge der Wimpern für die 3D-Verlängerung beträgt nicht mehr als 14 mm. Mit einem solchen volumetrischen Effekt hält das Ergebnis nicht lange an. Wenn Sie längere Haare verwenden, müssen Sie nicht länger als eine Woche üppige Zilien genießen..

Optionen für Locken, Dicke und Länge der Wimpern, um unterschiedliche Effekte zu erzielen

Wimpernmacher sind in verschiedenen Wimpernverlängerungstechniken geschult. Neben dem klassischen Effekt gibt es noch andere, mit denen Sie die Form der Augen korrigieren können. Lassen Sie uns herausfinden, welche Parameter für Locken, Dicke und Länge der Wimpern empfohlen werden, um grundlegende Effekte zu erzielen..

  1. "Eichhörnchen". Für den klassischen Eichhörncheneffekt wird eine Haardicke von 0,15 mm empfohlen. Wenn diese Art der Erweiterung mit einem 2D-Volumen erstellt wird, ist es besser, einen Durchmesser von 0,10 oder 0,12 mm zu verwenden. Die universelle Biegung für diesen Effekt ist C..
  2. "Fuchs". Die Locke sollte nicht stark sein, da sonst das Ergebnis von den Erwartungen abweichen kann. Die optimale Biegung ist M oder C und seine Unterart. Dicke - 0,1-0,15 mm.
  3. "Puppe". Verwenden Sie lange, gekräuselte und dicke Wimpern, um einen glamourösen Look zu erzielen. Normalerweise ist es eine U-Biegung mit einer Dicke von 0,18 bis 0,2 mm.
  4. Volumetrischer Effekt (2D und 3D). Die Materialparameter werden anhand Ihrer eigenen Wimpern ausgewählt. Dicke und stark gekrümmte Fasern belasten ihre Haare stark. Verwenden Sie daher einen Durchmesser von nicht mehr als 0,18 mm mit einer C- oder D-Biegung.

Die Länge in jeder Version wird individuell ausgewählt. Oft werden Kombinationen im Bereich von 8 bis 16 mm verwendet.

Die gebogenen Haare mit maximaler Dicke und Länge können verwendet werden, um auffällige Effekte für ein bestimmtes Ereignis wie eine Modenschau oder ein Fotoshooting zu erzielen. Es muss jedoch beachtet werden, dass sie nicht lange vor unseren Augen bleiben - entweder lösen sie sich schnell ab oder sie fallen zusammen mit ihren eigenen Haaren aus. Aus diesem Grund wird empfohlen, sie in äußerst seltenen Fällen zu verwenden..

Die Wahl der Locken, Länge und Dicke richtet sich nach dem Zustand Ihrer Wimpern

Lashmakers kreieren einen schönen Look, der auf mehreren Faktoren basiert. Sie modellieren Augen nicht nur anhand ihrer Form, sondern achten auch auf den Zustand ihrer eigenen Zilien..

  1. Wenn Ihre Haare dünn und dünn sind, halten sie einer schweren Belastung für sich selbst nicht stand. Daher halten dicke, zu lange oder zu gebogene falsche Wimpern nicht lange. In diesem Fall ist die beste Option eine J- oder B-Biegung. Sie sind ungefähr 10 mm lang und 0,5 bis 0,6 mm dick. Eine solche Materialauswahl liefert mindestens 2 Wochen lang ein schönes Ergebnis..
  2. Kurze Haare erfordern mehr Aufmerksamkeit, da sie starken Biegungen oder übermäßiger Dicke von Kunstfasern nicht standhalten können. Die Länge wird in diesem Fall individuell ausgewählt und sehr oft kombiniert - ein kürzeres Material wird an den äußeren und inneren Augenwinkeln angebracht und länger in der Mitte der Ziliarreihe.
  3. Für die unteren Wimpern werden die kürzesten Fasern gewählt - 6-7 mm. Sie werden nicht viel auffallen, aber sie werden Ihre Augen weit öffnen. Die Dicke sollte auch in diesem Fall minimal sein. Je leichter das Material ist, desto länger hält es. Verwenden Sie J Bend.
  4. Wenn Ihre eigenen Wimpern stark, lang und dick sind, können künstliche Haare beliebig sein. Die Wahl hängt davon ab, welcher Effekt erzielt werden soll..

Die Zeit des Tragens falscher Wimpern ist auch mit ihrer Pflege verbunden. Das Kämmen, Reinigen von Staub, Rissen und die rechtzeitige Korrektur tragen zur Verlängerung bei.

Fassen wir zusammen. Bei der Auswahl falscher Wimpern zur Streckung müssen nicht nur die Form der Augen und der Zustand Ihrer eigenen Haare berücksichtigt werden, sondern auch die Parameter der Materialien für das Verfahren. Die wichtigsten davon sind die Krümmung, Dicke und Länge der dehnbaren Wimpern, die dazu beitragen, dass jede Frau einen schönen Look erhält. Die Krümmung korrigiert die Form des Auges, die Dicke erzeugt den Effekt und die Länge liefert ein natürliches Ergebnis. Professionelle Wimpernmacher wählen die hinsichtlich der Parameter am besten geeigneten Zilien aus und kreieren einen einzigartigen Look.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen