Framycetin (Framycetin) - Gebrauchsanweisung, Beschreibung, pharmakologische Wirkung, Indikationen, Dosierung und Art der Verabreichung, Kontraindikationen, Nebenwirkungen.

Tramicent: Gebrauchsanweisung und Bewertungen

Lateinischer Name: Tramitsent

ATX-Code: R01AX08

Wirkstoff: Framycetin (Framycetin)

Produzent: LLC "GROTEKS" (Russland)

Beschreibung und Foto-Update: 13.02.2020

Preise in Apotheken: ab 289 Rubel.

Tramicent ist ein antibakterielles Mittel (Aminoglycosid), das topisch in der HNO eingesetzt wird.

Form und Zusammensetzung freigeben

Darreichungsform - Nasenspray dosiert 1,25%: farblose oder fast farblose transparente Flüssigkeit (in einem Karton 1 Polyethylenflasche, komplett mit einer Sprühdüse mit 10 oder 15 ml des Arzneimittels und Anweisungen zur Anwendung von Tramicent).

Zusammensetzung von 1 ml Arzneimittel:

  • Wirkstoff: Framycetinsulfat - 12,5 mg [entspricht 8000 Einheiten (Wirkeinheiten)];
  • Hilfskomponenten: wasserfreie Zitronensäure, Natriumcitratdihydrat, Natriumchlorid, Methylparahydroxybenzoat, Wasser zur Injektion.

Pharmakologische Eigenschaften

Framycetin ist ein Aminoglycosid-Antibiotikum zur topischen Anwendung in der HNO.

Das Medikament hat eine bakterizide Wirkung. Zeigt Aktivität gegen die meisten grampositiven und gramnegativen Bakterien (Haemophilus influenzae, Klebsiella pneumoniae, E. coli, Staphylococcus aureus), was zum Auftreten von Infektionsprozessen in den oberen Atemwegen führt.

Anwendungshinweise

Tramicsent wird zur kombinierten Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege empfohlen, einschließlich Sinusitis (wenn das Septum nicht geschädigt ist), Rhinopharyngitis und Rhinitis.

Das Medikament wird auch zur Vorbeugung und Behandlung von Entzündungsprozessen nach der Operation verschrieben..

Kontraindikationen

  • Anwendung zum Waschen der Nasennebenhöhlen;
  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • etablierte Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels sowie andere antibakterielle Aminoglykosid-Arzneimittel.

Tramicent, Gebrauchsanweisung: Methode und Dosierung

Spray Tramicent ist zur intranasalen Anwendung bestimmt.

Empfohlenes Dosierungsschema: 1 Injektion in jeden Nasengang. Die Verwendungshäufigkeit für Erwachsene beträgt 4 bis 6 Mal pro Tag. Für Kinder kann Tramicent bis zu dreimal täglich angewendet werden..

Die Anwendungsdauer des Arzneimittels sollte 7 Tage nicht überschreiten.

Nebenwirkungen

Während der Behandlung mit dem Arzneimittel können allergische Reaktionen auftreten..

Überdosis

Da die Aufnahme von Framycetin in den systemischen Kreislauf gering ist, ist eine Überdosierung der Substanz unwahrscheinlich.

spezielle Anweisungen

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass sich vor dem Hintergrund der Therapie Stämme resistenter Mikroorganismen bilden können.

Einfluss auf die Fahrfähigkeit von Fahrzeugen und komplexe Mechanismen

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Spray Tramicent während der Schwangerschaft / Stillzeit ist nicht verschrieben.

Pädiatrische Anwendung

Der Vorteil des Arzneimittels ist das Fehlen von Altersbeschränkungen bei der Verwendung des Sprays. Erlaubte die Ernennung von Tramicent für Kinder.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Es gab keine klinisch signifikanten Wechselwirkungen von Framycetin mit anderen Arzneimitteln..

Analoga

Analoga von Tramicent sind Anidak-Spray, Hexasprey, Isofra, Kameton, Quicks, Miramistin, Sofradeks usw..

Lagerbedingungen

Bei Temperaturen bis 25 ° C lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Haltbarkeit - 3 Jahre.

Abgabebedingungen aus Apotheken

Verschreibungspflichtig.

Bewertungen über Tramicent

Die Patienten hinterlassen überwiegend positive Bewertungen zu Tramicente. Zu den Vorteilen zählen hauptsächlich die Haushaltskosten des Arzneimittels, die hohe Effizienz, die rasche Entwicklung der therapeutischen Wirkung und das Fehlen von Nebenwirkungen vor dem Hintergrund seiner Verwendung..

Der größte Nachteil wird als schlechtes Sprühspray aus der Flasche angesehen, sie zeigen auch Unzufriedenheit mit dem häufigen Mangel des Arzneimittels in Apotheken.

Der Preis von Tramicent in Apotheken

Der ungefähre Preis für ein Nasenspray Tramicent 1,25% für 1 Flasche mit 15 ml beträgt 316 Rubel.

Tramicent: Preise in Online-Apotheken

Tramicent Nasenspray 1,25% 15 ml

Ausbildung: Staatliche Medizinische Universität Rostow, Fachgebiet "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, nur zu Informationszwecken bereitgestellt und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstmedikation ist gesundheitsschädlich!

Karies ist die häufigste Infektionskrankheit der Welt, mit der selbst die Grippe nicht konkurrieren kann..

In Großbritannien gibt es ein Gesetz, nach dem ein Chirurg die Durchführung einer Operation an einem Patienten ablehnen kann, wenn er raucht oder übergewichtig ist. Eine Person muss schlechte Gewohnheiten aufgeben, und dann braucht sie vielleicht keine Operation..

Untersuchungen zufolge haben Frauen, die mehrere Gläser Bier oder Wein pro Woche trinken, ein erhöhtes Risiko, an Brustkrebs zu erkranken..

Bei einem regelmäßigen Besuch im Solarium steigt die Wahrscheinlichkeit, an Hautkrebs zu erkranken, um 60%.

Nur zweimal täglich zu lächeln kann den Blutdruck senken und das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen verringern..

Wenn Sie von einem Esel fallen, brechen Sie sich eher den Hals als wenn Sie von einem Pferd fallen. Versuchen Sie einfach nicht, diese Aussage zu widerlegen..

Wissenschaftler der Universität Oxford führten eine Reihe von Studien durch, in denen sie zu dem Schluss kamen, dass Vegetarismus für das menschliche Gehirn schädlich sein kann, da es zu einer Verringerung seiner Masse führt. Daher empfehlen Wissenschaftler, Fisch und Fleisch nicht vollständig von Ihrer Ernährung auszuschließen..

Menschen, die es gewohnt sind, regelmäßig zu frühstücken, sind viel seltener fettleibig..

Auch wenn das Herz eines Menschen nicht schlägt, kann er noch lange leben, was uns der norwegische Fischer Jan Revsdal gezeigt hat. Sein "Motor" hielt 4 Stunden lang an, nachdem sich der Fischer verlaufen hatte und im Schnee eingeschlafen war.

Die Lebenserwartung von Linkshändern ist kürzer als die von Rechtshändern.

Laut Statistik steigt montags das Risiko für Rückenverletzungen um 25% und das Risiko für Herzinfarkte um 33%. seid vorsichtig.

Die meisten Frauen können sich mehr über die Betrachtung ihres schönen Körpers im Spiegel freuen als über Sex. Also, Frauen, strebt nach Harmonie.

Die höchste Körpertemperatur wurde in Willie Jones (USA) gemessen, der mit einer Temperatur von 46,5 ° C ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Menschliches Blut "fließt" unter enormem Druck durch die Gefäße und kann bei Verletzung ihrer Integrität in einer Entfernung von bis zu 10 Metern schießen.

Menschliche Knochen sind viermal stärker als Beton.

Höhepunkt bringt viele Veränderungen in das Leben einer Frau. Die Abnahme der Fortpflanzungsfunktion geht mit unangenehmen Symptomen einher, deren Ursache eine Abnahme der est ist.

Tramicent - Gebrauchsanweisung

Registrierungs Nummer:

Handelsname:

Internationaler nicht geschützter Name:

Darreichungsform:

Komposition

1 ml des Arzneimittels enthält:
Aktive Substanz:
Framycetinsulfat - 12,5 mg, was 8000 IE entspricht.
Hilfsstoffe:
Methylparahydroxybenzoat, Natriumchlorid, Natriumcitratdihydrat, wasserfreie Zitronensäure, Wasser zur Injektion.

Beschreibung

Transparente farblose oder fast farblose Flüssigkeit.

Pharmakotherapeutische Gruppe

Antibiotikum aus der Aminoglycosidgruppe.

ATX-Code:

Pharmakologische Eigenschaften

Ein Antibiotikum aus der Aminoglycosidgruppe zur topischen Anwendung in der HNO. Es hat eine bakterizide Wirkung. Wirkt gegen die meisten grampositiven und gramnegativen Bakterien (Staphylococcus aureus, Escherichia coli, Klebsiella pneumoniae, Haemophilus influenzae) und verursacht die Entwicklung von Infektionsprozessen in den oberen Atemwegen.

Anwendungshinweise

Im Rahmen der Kombinationstherapie bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege, einschließlich:

  • Rhinitis;
  • Rhinopharyngitis;
  • Sinusitis (ohne Schädigung des Septums).

Prävention und Behandlung von Entzündungsprozessen nach der Operation.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen Framycetin und andere Antibiotika aus der Aminoglycosidgruppe. Das Medikament sollte nicht zum Spülen der Nasennebenhöhlen verwendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit.

Anwendung während der Schwangerschaft und während des Stillens

Die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und während des Stillens ist kontraindiziert.

Art der Verabreichung und Dosierung

Intranasal.
Erwachsene: 4-6 mal täglich ein Spray in jedes Nasenloch.
Kinder: 3 mal täglich ein Spray in jedes Nasenloch.
Behandlungsdauer - nicht mehr als 7 Tage.

Nebenwirkung

Allergische Reaktionen sind möglich.

Überdosis

Aufgrund des geringen Absorptionsgrades in den systemischen Kreislauf ist eine Überdosierung unwahrscheinlich.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

Es wurden keine klinisch signifikanten Arzneimittelwechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln identifiziert.

spezielle Anweisungen

Es ist zu beachten, dass während der Behandlung das Auftreten resistenter Stämme von Mikroorganismen möglich ist.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu fahren

Freigabe Formular

Nasenspray 1,25%.
10 oder 15 ml in einer Flasche aus Polyethylen hoher Dichte oder Polyethylen mit niedrigem Druck und Sprühdüse.
1 Flasche mit Gebrauchsanweisung in einem Karton.

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C..
Von Kindern fern halten.

Verfallsdatum

3 Jahre.
Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden!

Urlaubsbedingungen

Verschreibungspflichtig.

Inhaber einer Genehmigung für das Inverkehrbringen

LLC "Grotex"
Russland, 195279, St. Petersburg Industrial Pr., 71, Gebäude 2, beleuchtet. UND

Hersteller / Organisation, die Ansprüche akzeptiert

LLC "Grotex"
Russland, 195279, St. Petersburg Industrial Pr., 71, Gebäude 2, beleuchtet. UND

Framycetin Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels

Nasentropfen Framycetin ist ein Antibiotikum zur topischen Behandlung in der HNO. Nasentropfen wirken antibakteriell auf den Körper, sie wirken sich aktiv auf gramnegative und grampositive Bakterien aus.

Es wird auch empfohlen, ein Arzneimittel mit schwerer Verstopfung in die Nase zu verabreichen, vorzugsweise in den Anfangsstadien der Entwicklung der Krankheit. Es wird jedoch nicht empfohlen, dieses Mittel ohne ärztliche Empfehlung anzuwenden. Das Antibiotikum hat seine eigenen Kontraindikationen, so dass die Behandlung zu Hause zu einer Reihe von Komplikationen der Grunderkrankung führen und auch Nebenwirkungen hervorrufen kann. In jedem Einzelfall schreibt der behandelnde Arzt ein Schema für seine Anwendung und einen Behandlungsverlauf vor.

Indikationen für die Anwendung des Nasenmedikaments Framycetin

Framycetin wird als komplexe Therapie bei Rhinitis, Sinusitis und Rhinopharyngitis verschrieben. Es wird auch empfohlen, es in der Zeit nach der Operation als professionelles Werkzeug zu verwenden..

Form der Arzneimittelfreisetzung und Behandlungsschema

Das Medikament Framycetin wird in einer undurchsichtigen Flasche in Form von Sprays und Tröpfchen hergestellt. Es ist sehr einfach zu bedienen. Gebrauchsanweisung befindet sich in der Packung des Arzneimittels. Wenn seine Wirksamkeit nicht innerhalb von sieben Tagen beobachtet wird, sollte das Medikament sofort abgesagt und ein Spezialist konsultiert werden, um das Medikament durch ein ähnliches Mittel zu ersetzen. Sie sollten die Behandlung nicht fortsetzen, wenn sie 6-7 Tage lang keine Wirkung zeigt.

Bei längerer Anwendung des Arzneimittels Framycetin ist die Bildung resistenter Stämme von Mikroorganismen möglich.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Die Anwendung des Arzneimittels Framycetin wird nicht für Kinder unter 1 Jahr sowie für Patienten mit einer allergischen Vorgeschichte empfohlen. Die Bestandteile des Arzneimittels können Nebenwirkungen sowie eine allergische Reaktion bei Patienten verursachen, die anfällig für Allergien sind.

Es wird nicht empfohlen, das Medikament Framycetin als Spülung in die Nase zu verwenden. Auch wurden keine klinischen Studien mit dem Arzneimittel an schwangeren Frauen oder während der Stillzeit durchgeführt. Daher ist seine Verwendung während dieser Zeit unpraktisch. Es besteht die Möglichkeit toxischer Wirkungen auf den cochleovestibulären Apparat der intrauterinen Entwicklung des Fetus. Darüber hinaus ist auch eine systemische Penetration durch die Schleimhaut möglich, die als Grundlage dafür diente, dass das Medikament Framycetin Frauen in Position nicht verschrieben wird. Während der Stillzeit ist das Medikament aufgrund des Eindringens von Aminoglykosiden in die Muttermilch kontraindiziert.

Aufgrund des geringen Absorptionsgrades in den systemischen Kreislauf ist eine Überdosierung des Arzneimittels Framycetin unwahrscheinlich.

Die Verwendung des Arzneimittels Framycetin in der Nase beeinflusst die Reaktionsgeschwindigkeit des Patienten nicht und ist daher für alle Personen, deren Arbeit mit dem Transportmanagement usw. zusammenhängt, völlig sicher..

In jedem Fall sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie einen Nasentropfen verwenden. Es wird nicht empfohlen, Mittel zur Selbstbehandlung zu verwenden, insbesondere für Personen, die häufig allergischen Erkrankungen ausgesetzt sind, und für Babys im Alter von 0 bis 2 Jahren.

Haltbarkeit der Droge Framycetin

Die Haltbarkeit des Arzneimittels Framycetin beträgt 3 Monate. Bewahren Sie die Verpackung außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als + 19 + 21 ° C auf.

Arzneimittel, die Framycetin enthalten

Schädigt die zytoplasmatische Membran, stört den Metabolitenfluss in der Zelle und führt zum raschen Tod von Mikroorganismen.

Aktiv gegen grampositive Mikroorganismen - Staphylococcus spp. (resistent gegen Penicilline und andere Antibiotika), einige Stämme von Streptococcus spp., gramnegative Bakterien Pseudomonas aeruginosa, Klebsiella spp., Enterobacter spp., Salmonella spp., Shigella spp., Proteus spp., die die Entwicklung von infektiösen und entzündlichen Prozessen in den oberen Atemwegen verursachen. Treponema spp., Einige Stämme von Streptococcus spp., Anaerobe Mikroorganismen sind gegen Framycetin resistent.

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption gering.

Infektions- und Entzündungskrankheiten der oberen Atemwege und der HNO-Organe, inkl. Rhinitis, Rhinopharyngitis, Sinusitis; Prävention und Behandlung von postoperativen Infektionen.

Überempfindlichkeit (einschließlich anderer Aminoglykoside), Schwangerschaft und Stillzeit (es wurden keine ausreichenden Sicherheitsstudien durchgeführt).

Allergische Hautreaktionen, Superinfektion (bei Anwendung über 10 Tage).

Art der Verabreichung und Dosierung

Intranasal, 1 Injektion in jeden Nasengang, Erwachsene - 4-6 mal am Tag, Kinder - 3 mal am Tag. Die Behandlungsdauer beträgt nicht mehr als 7-10 Tage.

Bei längerer Therapie (mehr als 10 Tage) sind Dysbiose und das Auftreten resistenter Stämme möglich. Sollte nicht zum Spülen der Nasennebenhöhlen verwendet werden. Mangelnde Besserung innerhalb von 7-10 Tagen erfordert einen Ersatz der Behandlung.

Framycetin

Inhalt

Lateinischer Name [Bearbeiten]

Pharmakologische Gruppe [Bearbeiten]

Framycetin - Antibiotikum, Aminoglycosid

Charakterisierung des Stoffes [Bearbeiten]

Pharmakologie [Bearbeiten]

Framycetin schädigt die zytoplasmatische Membran einer mikrobiellen Zelle, desorganisiert die darin enthaltenen Metabolitenströme und führt zu einem raschen anschließenden Tod.

Framycetin wirkt gegen grampositive Mikroorganismen - Staphylococcus spp. (resistent gegen Penicilline und andere Antibiotika), einige Stämme von Streptococcus spp., gramnegative Bakterien Pseudomonas aeruginosa, Klebsiella spp., Enterobacter spp., Salmonella spp., Shigella spp., Proteus spp., die die Entwicklung von infektiösen und entzündlichen Prozessen in den oberen Atemwegen verursachen. Treponema spp., Einige Stämme von Streptococcus spp., Anaerobe Mikroorganismen sind gegen Framycetin resistent.

Bei topischer Anwendung von Framycetin ist die systemische Absorption gering.

Anwendung [bearbeiten]

Framycetin: Gegenanzeigen [Bearbeiten]

Überempfindlichkeit gegen Framycetin (einschließlich anderer Aminoglycoside).

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit [Bearbeiten]

Framycetin ist in Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert (es wurden keine ausreichenden Sicherheitsstudien durchgeführt)..

Framycetin: Nebenwirkungen [Bearbeiten]

Selten - allergische Hautreaktionen.

Interaktion [bearbeiten]

Framycetin: Art der Verabreichung und Dosierung [Bearbeiten]

Dosiertes Aerosol in die Nase

Kinder: 1 Inhalation von Framycetin in jedes Nasenloch dreimal täglich.

Erwachsene: 1 Inhalation von Framycetin in jedes Nasenloch 4-6 mal täglich.

Vorsichtsmaßnahmen [Bearbeiten]

Es ist zu beachten, dass bei einer Anwendung von Framycetin über einen Zeitraum von mehr als 10 Tagen Verletzungen der natürlichen Mikroflora des Nasopharynx (Dysbiose) möglich sind.

Lagerbedingungen [bearbeiten]

Handelsnamen [bearbeiten]

Isofra: Dosiertes Nasenaerosol 12,5 mg / ml in 15-ml-Durchstechflaschen. "Laboratoires Bouchara-Recordati (Frankreich)"

Arzneimittel, die Framycetin enthalten

Schädigt die zytoplasmatische Membran, stört den Metabolitenfluss in der Zelle und führt zum raschen Tod von Mikroorganismen.

Aktiv gegen grampositive Mikroorganismen - Staphylococcus spp. (resistent gegen Penicilline und andere Antibiotika), einige Stämme von Streptococcus spp., gramnegative Bakterien Pseudomonas aeruginosa, Klebsiella spp., Enterobacter spp., Salmonella spp., Shigella spp., Proteus spp., die die Entwicklung von infektiösen und entzündlichen Prozessen in den oberen Atemwegen verursachen. Treponema spp., Einige Stämme von Streptococcus spp., Anaerobe Mikroorganismen sind gegen Framycetin resistent.

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption gering.

Infektions- und Entzündungskrankheiten der oberen Atemwege und der HNO-Organe, inkl. Rhinitis, Rhinopharyngitis, Sinusitis; Prävention und Behandlung von postoperativen Infektionen.

Überempfindlichkeit (einschließlich anderer Aminoglykoside), Schwangerschaft und Stillzeit (es wurden keine ausreichenden Sicherheitsstudien durchgeführt).

Allergische Hautreaktionen, Superinfektion (bei Anwendung über 10 Tage).

Art der Verabreichung und Dosierung

Intranasal 1 Injektion in jeden Nasengang, für Erwachsene - 4-6 mal täglich, für Kinder - 3 mal täglich. Die Behandlungsdauer beträgt nicht mehr als 7-10 Tage.

Bei längerer Therapie (mehr als 10 Tage) sind Dysbakteriose und das Auftreten resistenter Stämme möglich. Sollte nicht zum Spülen der Nasennebenhöhlen verwendet werden. Mangelnde Besserung innerhalb von 7-10 Tagen erfordert einen Ersatz der Behandlung.

Framycetin

pharmachologische Wirkung

Framycetin ist ein bakterizides Aminoglycosid-Antibiotikum zur lokalen Anwendung, das hochwirksam gegen: grampositive Mikroorganismen - Staphylococcus spp. (resistent gegen Penicilline und andere Antibiotika), einige Stämme von Streptococcus spp.; gramnegative Mikroorganismen - Pseudomonas aeruginosa, Klebsiella spp., Enterobacter spp., Salmonella spp., Shigella spp., Proteus spp..

Treponema spp., Einige Stämme von Streptococcus spp., Anaerobe Mikroorganismen sind gegen das Arzneimittel resistent.

Pharmakokinetik

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption gering.

Indikationen

Im Rahmen der Kombinationstherapie bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege, einschließlich: Rhinitis, Rhinopharyngitis, Sinusitis (ohne Schädigung der Septa).

Prävention und Behandlung von Entzündungsprozessen nach der Operation.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen Framycetin und andere Antibiotika aus der Aminoglycosidgruppe. Schwangerschaft und Stillzeit.

Das Medikament sollte nicht zum Spülen der Nasennebenhöhlen verwendet werden..

Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und während des Stillens kontraindiziert.

Art der Verabreichung und Dosierung

Sprühen - intranasal. Erwachsene: 4-6 mal täglich ein Spray in jedes Nasenloch. Kinder: 3 mal täglich ein Spray in jedes Nasenloch.

Tropfen - intranasal. Geben Sie 1-2 Tropfen 4-6 mal täglich in einem Abstand von 2-3 Stunden in jeden Nasengang.

Die Behandlungsdauer beträgt nicht mehr als 7 Tage. Es ist zu beachten, dass während der Behandlung das Auftreten resistenter Stämme von Mikroorganismen möglich ist.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen sind möglich. Superinfektion (bei längerer Anwendung als 10 Tage).

Überdosis

Aufgrund des geringen Absorptionsgrades in den systemischen Kreislauf ist eine Überdosierung unwahrscheinlich.

Interaktion

Es wurden keine klinisch signifikanten Arzneimittelwechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln identifiziert.

spezielle Anweisungen

Es ist zu beachten, dass während der Behandlung das Auftreten resistenter Stämme von Mikroorganismen möglich ist.

Einstufung

Pharmakologische Gruppe

ICD-Codes 10

Teile diese Seite

siehe auch

Weitere Informationen zum Wirkstoff Framycetin:

Izofra: Anweisungen, Zusammensetzung, Indikationen, Maßnahmen, Bewertungen und Preise

Gebrauchsanweisung

Isofra wird zur Behandlung von Infektionen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege angewendet. Es ist ein antimikrobielles Mittel, das die Entwicklung des Infektionsprozesses unterdrückt und die Symptome der Pathologie lindert. Es ist möglich, das Arzneimittel zu vorbeugenden Zwecken zu verwenden. Empfohlener Kurs zusammen mit anderen Arzneimitteln verwenden, um eine schnelle Genesung zu erreichen und das Risiko von Komplikationen zu verringern. Das Medikament ist für Erwachsene und Kinder geeignet.

Antibiotika werden zur Behandlung von bakteriellen Erkrankungen eingesetzt. Diese Mittel sind nicht in der Lage, die Vermehrung von Viren im Körper zu unterdrücken..

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Framycetinsulfat ist ein aktiver Bestandteil des Arzneimittels, der eine antimikrobielle Wirkung hat. Hilfsstoffe umfassen Methylparaben, Natriumzitronensäure, Wasser, Natriumchlorid und Zitronensäuremonohydrat. Zusätzliche Komponenten stabilisieren die Dosierungsform und erleichtern die Aufnahme der aktiven Komponente in das Gewebe.

Isofra ist als topisches Spray erhältlich. Es gibt 1,25 g Wirkstoff pro 100 Milliliter Flüssigkeit..

Die Wirkung des Arzneimittels Isofra

Framycetinsulfat gehört zur Gruppe der Aminoglycoside. Es ist ein bakterizides Medikament, das grampositive und gramnegative Bakterienzellen zerstört. Der Wirkungsmechanismus der aktiven Komponente beruht auf der Bildung irreversibler Bindungen von Framycetin mit Proteinen zellulärer Ribosomen. Die Bildung von Proteinen in den Zellen pathogener Mikroorganismen wird gestört, wodurch die Krankheitserreger zerstört werden. Die Wirkung des Arzneimittels hängt nicht von der Phase der Vitalaktivität der Bakterien und dem Zustand des Immunsystems des Patienten ab.

Die antimikrobielle Komponente des Sprays ist zur topischen Anwendung bestimmt. Die Substanz gelangt nicht in den Blutkreislauf und beseitigt keine Infektionen in entfernten anatomischen Bereichen.

Grundeigenschaften

  • Zerstörung von grampositiven Bakterienzellen. Aktiv gegen Staphylococcus aureus (Staphylococcus aureus), der infektiöse Prozesse in Haut und Schleimhäuten verursacht.
  • Zerstörung von gramnegativen Bakterienzellen. Wirkt auf Escherichia coli, Friedlander-Bazillus (Klebsiella pneumoniae), Pseudomonas aeruginosa und Haemophilus influenzae.
  • Unterdrückung der Infektion durch Bakterien der Gattungen Enterobacter und Pseudomonas. Mögliche Aktivität gegen andere gramnegative Infektionserreger.
  • Zielt auf Penicillin-resistente Staphylokokken-Bakterien ab.

Ein Antibiotikum hilft nicht, wenn die Infektion durch anaerobe Bakterien oder Streptococcus pneumoniae verursacht wird.

Nebenwirkungen

Arzneimittel wirken nicht nur auf die betroffenen Körperregionen. Aktive und Hilfskomponenten können vor dem Hintergrund der therapeutischen Aktivität unangenehme Symptome verursachen. Nebenwirkungen sind selten, aber der Patient sollte sich vor Beginn der Behandlung der möglichen Risiken bewusst sein. Die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen hängt von der eingenommenen Dosis ab.

Eine längere Verwendung des Sprays führt manchmal zur Entwicklung einer opportunistischen Pilz- oder Bakterieninfektion. Normalerweise dringen die Mikroorganismen, die solche Krankheiten verursachen, nicht in das Gewebe ein, jedoch bilden Veränderungen in der Mikroflora während der Therapie günstige Bedingungen für eine Invasion.

Die hauptsächliche Nebenwirkung wird als Allergie gegen irgendwelche Bestandteile des Arzneimittels angesehen. Manchmal erkennt das Immunsystem ein Medikament als Bedrohung. Allergiesymptome sind Hautrötungen, Schwäche, überschüssiger Nasenschleim und Atemprobleme. Vor dem Verlauf der Therapie sollten Sie eine Unverträglichkeit gegenüber allen Substanzen ausschließen, die Teil des Sprays sind. Wenn Anzeichen einer allergischen Reaktion auftreten, müssen Sie die Verwendung des Produkts einstellen und einen Arzt konsultieren.

Indikationen für die Verwendung von Spray Isofra

Das Arzneimittel wird als medikamentöse Therapie bei einer bakteriellen Infektion eingesetzt. Die Krankheit sollte die oberen Atemwege betreffen, einschließlich der Nasenhöhle, des Pharynx, des Larynx und der Nebenhöhlen. Das topische Mittel eignet sich zur Zerstörung von bakteriellen Mikroorganismen im Bereich der Schleimhäute. Der Wirkstoff zieht schnell in das Gewebe ein und dringt in die Zellen von Krankheitserregern ein. Die Verwendung dieses Mittels ist nur im Rahmen einer Kombinationstherapie zulässig, da ein separates Spray den Infektionsprozess nicht beseitigt.

Auf Rezept erhältlich

Die Schleimhaut der oberen Atemwege fungiert häufig als Tor für Infektionen. Bakterien und Viren verbreiten sich durch Tröpfchen in der Luft und gelangen in Gewebe. Die Krankheit kann auch aufgrund der Aktivierung der pathogenen Eigenschaften der im Körper des Patienten vorhandenen Bakterien auftreten. Framycetinsulfat bewältigt zusammen mit anderen Arzneimitteln den lokalen pathologischen Prozess.

Grundlegende Indikationen

  • Entzündung der bakteriellen Nasenschleimhaut (Rhinitis). Zu den Symptomen einer Pathologie gehören Rötung der Schleimhaut, Sekretion von eitrig-schleimigen Sekreten, verstopfte Nase, Brennen und Schwäche. Es kann sich um eine eigenständige Krankheit oder eine Komplikation einer akuten Virusinfektion der Atemwege handeln. Das Sprühen von infiziertem Gewebe kann die Heilung beschleunigen und unangenehme Symptome lindern.
  • Akuter oder entzündlicher infektiös-entzündlicher Prozess im Bereich der Nasenschleimhaut und der hinteren Rachenwand (Rhinopharyngitis). Die Krankheit manifestiert sich in verstopfter Nase, Husten, Halsschmerzen, laufender Nase und anderen Symptomen. Die Hauptverursacher der Infektion sind Streptokokken und Staphylokokken.
  • Bakterielle Infektion der Schleimhäute der Nasennebenhöhlen (Sinusitis). Anzeichen einer Krankheit sind Sinusschmerzen, laufende Nase, verstopfte Nase und allgemeines Unwohlsein. Framycetinsulfat wird verwendet, wenn die Sinusitis nicht mit einer Schädigung des Septums einhergeht.
  • Verringerung des Risikos, nach der Operation eine bakterielle Infektion der oberen Atemwege zu entwickeln oder zu behandeln.

Ihr Arzt kann Ihnen bei Bedarf ein Medikament zur Behandlung einer anderen Atemwegserkrankung verschreiben. Selbstmedikation ist inakzeptabel.

Kontraindikationen

Das Medikament ist nicht für alle Patienten geeignet. Manchmal kann die Verwendung eines Sprays schwerwiegende Komplikationen verursachen. Die Hauptkontraindikation für die Verwendung des Arzneimittels wird als Unverträglichkeit gegenüber allen Substanzen angesehen, die Teil des Sprays sind. Wenn der Patient gegen andere Arzneimittel aus der Aminoglykosidgruppe allergisch ist, ist die Verwendung des Arzneimittels nicht akzeptabel.

Andere Kontraindikationen:

  • Ein Baby tragen.
  • Stillzeit.
  • Alter des Kindes bis zu einem Monat.

Das Medikament kann einem Kind erst nach einer Untersuchung von einem Kinderarzt verschrieben werden. Spray sollte mit Vorsicht angewendet werden.

Gebrauchsanweisung für Spray Isofra

Framycetinsulfat gehört zu verschreibungspflichtigen Medikamenten. Nur ein Arzt kann dieses Medikament verschreiben, nachdem er den Zustand des Patienten beurteilt und diagnostische Maßnahmen durchgeführt hat. Experten wird empfohlen, Anzeichen einer schweren Infektion auszuschließen. Für medizinische Zwecke wird Isofra nur in Verbindung mit anderen Arzneimitteln angewendet, die antimikrobielle und entzündungshemmende Eigenschaften aufweisen. Die Monotherapie mit Framycetin ist nicht effektiv genug, daher wählen Ärzte ein Behandlungsschema, das auf mehreren Wirkstoffen basiert.

Wenn vor dem Hintergrund der medikamentösen Therapie die Manifestationen der Infektion bestehen bleiben oder sich verstärken, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Das Behandlungsschema muss möglicherweise geändert werden.

Dosierung

  • Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege bei Erwachsenen: vier- bis sechsmal täglich eine einzelne Aerosolinjektion in jeden Nasengang.
  • Behandlung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege bei Kindern: eine einmalige Injektion des Arzneimittels in jeden Nasengang dreimal täglich.

Die Dauer einer Standardbehandlung oder Prophylaxe beträgt sieben Tage. Der Arzt kann die Verwendung des Medikaments verlängern.

zusätzliche Information

  • Um Flüssigkeit in die Nasengänge zu injizieren, ist ein kurzer Druck auf den Applikator erforderlich. Das Spray sollte aufrecht gehalten werden.
  • Studien haben die Merkmale der Wechselwirkung des Wirkstoffs mit anderen Arzneimitteln nicht gezeigt. Sie können das Arzneimittel sicher als Teil einer komplexen Therapie verwenden.
  • Die Verwendung eines Antibiotikums ist mit dem Risiko des Auftretens von Mikroorganismen verbunden, die gegen die Wirkung antimikrobieller Mittel resistent sind. Aufgrund dieser Eigenschaft werden solche Arzneimittel nur auf Rezept verkauft..
  • Studien haben gezeigt, dass das Medikament Infektionskrankheiten bei Kindern wirksam behandelt und selten Nebenwirkungen hervorruft.
  • Das Spray wird nicht zur Reinigung der Nebenhöhlen verwendet. Das Aerosol wird nur in die Nasenhöhle injiziert.
  • Bewahren Sie die Flasche an einem kühlen Ort auf.

Bevor Sie das Arzneimittel anwenden, müssen Sie die vollständigen Anweisungen lesen, die in der Packung enthalten sind..

Analoga des Arzneimittels Isofra

Framycetin wird auch als Wirkstoff in Tramicent verwendet. Es ist ein Spray, das eine ähnliche therapeutische Wirkung hat. In der Apotheke finden Sie indirekte Analoga des Arzneimittels, das andere Arzneimittel enthält.

Indirekte Analoga:

  • Polydex ist ein Spray mit antimikrobiellen und entzündungshemmenden Eigenschaften.
  • Cypromed - Tropfen, die ein Antibiotikum aus der Fluorchinolongruppe enthalten.
  • Sofradex ist ein komplexes Antibiotikum.
Analog

Sie müssen die Anweisungen für das Analogon lesen, bevor Sie es verwenden, und einen Arzt konsultieren. Zubereitungen mit einem anderen Wirkstoff haben ihre eigenen Kontraindikationen, therapeutischen Wirkungen, Indikationen und Nebenwirkungen.

Bewertungen und Preise

HNO-Ärzte verschreiben das Spray häufig zusammen mit anderen Medikamenten, um Rhinitis-Symptome zu lindern und Krankheitserreger abzutöten. Experten sprechen gut von den medizinischen Eigenschaften des Wirkstoffs. Es wurden Studien zur Wirksamkeit und Sicherheit des Antibiotikums durchgeführt. Die Patienten bemerken die gute Verträglichkeit des Arzneimittels.

Der Durchschnittspreis einer 15 ml Flasche beträgt 350 Rubel.

Video

Isofra wird zusammen mit anderen entzündungshemmenden und antibakteriellen Arzneimitteln zur Behandlung von Infektionskrankheiten der oberen Atemwege verschrieben. Das Tool kommt mit seinen Funktionen nur zurecht, wenn die Regeln für seine Verwendung eingehalten werden. Auf Rezept erhältlich.

Isofra - Gebrauchsanweisung, Übersichten, Analoga und Freisetzungsformen (Nasenspray 1,25% Nasentropfen) eines Arzneimittels zur Behandlung von Sinusitis bei Erwachsenen, Kindern und während der Schwangerschaft auf der Basis des Antibiotikums Framycetin

Erkrankungen der HNO-Organe erfordern häufig eine etiotrope Therapie unter Verwendung topischer Präparate, die die lebenswichtige Aktivität und Reproduktion pathogener Bakterien unterdrücken können. Ein Vertreter solcher Medikamente ist Isofra, das den Entzündungsprozess in der Schleimhaut der Nase, des Rachens oder der Nasennebenhöhlen beseitigen soll.

Auf dem pharmakologischen Markt wird das Medikament in einer einzigen Form angeboten - einem Spray in einer 15-ml-Flasche mit einer Sprühflasche. Isofra ist ein Produkt des französischen pharmazeutischen Labors Laboratoires Bouchara-Recordati.

Angesichts der relativ hohen Kosten oder der individuellen Unverträglichkeit des Wirkstoffs - Framycetinsulfat - muss ein billigeres Analogon von Isofra ausgewählt werden, das die ähnlichste therapeutische Wirkung gegen bakterielle Infektionen der Nasenhöhle hat.

Bevor Sie ähnliche Medikamente für Kinder und Erwachsene in Betracht ziehen, müssen Sie herausfinden, welche Wirkung, bei welchen Krankheiten die Marke selbst verwendet werden kann.

Spray Isofra bezieht sich auf Antibiotika aus der Aminoglycosidgruppe. Die aktive Komponente des Arzneimittels ist Framycetinsulfat in einer Dosis von 12,5 mg pro 1 ml sowie Hilfsstoffe, einschließlich Natriumchlorid, Zitronensäure und andere.

  • Framycetinsulfat, das die Basis des Sprays bildet, hat eine ausgeprägte bakterizide Wirkung, wirkt sich nachteilig auf verschiedene Bakterienstämme aus, einschließlich grampositiver und gramnegativer Mikroorganismen, die in 90% der Fälle die Quelle des Entzündungsprozesses in den HNO-Organen sind.
  • Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels zielt darauf ab, die zytoplasmatischen Membranen pathogener Bakterienzellen zu unterdrücken und zu zerstören sowie die intrazelluläre Proteinsynthese zu stören.
  • Eine solche therapeutische Wirkung nach dem Auftragen des Sprays ermöglicht es Ihnen, das Wachstum von Bakterien zu blockieren, deren Membran zu beschädigen, die Fortpflanzung und das Eindringen in die tieferen Gewebe der Nasenschleimhaut zu stoppen..

Der Vorteil eines lokalen Antibiotikums ist die Tatsache, dass sein Wirkstoff nicht in den Blutkreislauf aufgenommen wird und die Arbeit der inneren Organe und Systeme nicht stört. Trotz der hohen Wirksamkeit des Arzneimittels wirkt es nicht auf Streptokokken, anaerobe Infektionen, Viren, Pilze und Allergene.

Anweisungen zur Anwendung von Izofra weisen darauf hin, dass Sie das Medikament auf Empfehlung eines Arztes unter strikter Einhaltung der empfohlenen Dosierungen anwenden müssen.

Anwendungshinweise und Dosierung

Spray Isofra ist zur Behandlung einer Erkältung bakteriellen Ursprungs sowie ihrer Komplikationen vorgesehen. Die Hauptindikation für die Verwendung des Arzneimittels ist:

  • Sinusitis;
  • Pharyngitis;
  • Schnupfen mit dickem und grünem Rotz;
  • bakterielle Rhinitis;
  • Rhinopharyngitis;
  • Adenoide bei Kindern;
  • Sinusitis;
  • Prävention von postoperativen Komplikationen im Nasopharynx.

Das Medikament kann für Kinder und Erwachsene verwendet werden, was es in der Pädiatrie und in der HNO-Praxis weit verbreitet macht.

Die Dosierung wird vom Arzt festgelegt. Wenn jedoch keine Rezepte vorliegen, können Sie die in den Anweisungen vorgeschriebenen Standarddosierungen befolgen:

  1. Erwachsenen wird empfohlen, bis zu viermal täglich 1-2 Dosen in jeden Nasengang zu injizieren..
  2. Kinder ab 3 Jahren, 1 Injektion dreimal täglich.
  3. Bei Babys wird die Dosis des Arzneimittels vom Arzt individuell festgelegt.

Während des Aufbringens des Sprays muss sich die Flasche in einer aufrechten Position befinden. Die Behandlung mit Isofra dauert 5 bis 7 Tage. Wenn die Therapie aus der Anwendung anderer topischer Arzneimittel besteht, sollte das Intervall zwischen deren Anwendung mindestens 1 bis 2 Stunden betragen.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Das antibakterielle Medikament Isofra ist gut verträglich, wie zahlreiche Untersuchungen von Patienten und den meisten Ärzten auf dem Gebiet der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde belegen. Die Anweisungen enthalten jedoch eine Liste von Einschränkungen für die Verwendung des Sprays, einschließlich:

  • Unverträglichkeit gegenüber der Zusammensetzung;
  • Kinder unter 6 Monaten;
  • Schwangerschaft, Stillen;
  • Sinusitis (als Lösung zum Spülen der Nasennebenhöhlen).

Trotz Kontraindikationen für das Medikament während der Schwangerschaft, Stillzeit sowie bei Säuglingen verschreiben praktizierende Ärzte dieses Medikament immer noch dieser Patientengruppe, da sie Isofra als hervorragende Alternative zu systemischen Antibiotika betrachten.

Nebenwirkungen nach der Verwendung des Sprays sind sehr selten und äußern sich laut Bewertungen in Form einer allergischen Reaktion.

Liste der billigeren Analoga

Der Preis des Arzneimittels liegt zwischen 300 und 400 Rubel pro Flasche. Die Pharmaindustrie bietet eine breite Palette von Arzneimitteln an, die es ermöglichen, mit Izofra zu konkurrieren.

Generika - Strukturanaloga von Isofra mit derselben Zusammensetzung existieren nicht, daher werden Arzneimittel mit einer anderen Zusammensetzung, aber der gleichen therapeutischen Wirkung wie das Original am nächsten ersetzt.

Billigere Analoga umfassen die folgenden Medikamente:

  • Sprühen Sie Polydex - 320 Rubel;
  • Sialor 10 ml - 260 Rubel;
  • Chlorophyllipt 2% Öl 20 ml - 145 Rubel;
  • Collargol - ab 100 Rubel;
  • Okomistin 10 ml - 140 Rubel;
  • Miramistin (0,01% ige Lösung, 50 ml) - 240 Rubel;
  • Bioparox Aerosol - 300 Rubel.

Trotz der großen Auswahl an Medikamenten, die Isofra ersetzen können, haben nicht alle Medikamente die gleiche Wirkung, so dass sie nur auf Empfehlung des behandelnden Arztes angewendet werden können.

Liste der Analoga für Kinder

Die Liste der Medikamente, die Isofra ersetzen können, ist nicht so lang, besonders wenn es um Kinder geht. Vier Medikamente gelten hinsichtlich Zusammensetzung und therapeutischer Wirkung als am nächsten..

Framinazin

Ein billiges Analogon von Isofra, das Framinazin enthält. Wirkt antimikrobiell und antibakteriell bei Entzündungen der Nasenschleimhaut. Erhältlich in Form von Nasentropfen.

Das Medikament wird im Rahmen der komplexen Behandlung von Infektions- und Entzündungskrankheiten der oberen Atemwege verschrieben. Es ist als Monotherapie nicht wirksam..

Kann von Kindern ab 1 Alter und 1 Injektion dreimal täglich angewendet werden. Die Therapiedauer beträgt 5-10 Tage. Im Gegensatz zu Izofra ist Framinazin viel billiger - von 100 bis 220 Rubel.

Miramistin

Preiswertes starkes Antiseptikum für die lokale Verwendung der heimischen Produktion. Es ist kein Antibiotikum, aber es desinfiziert die Nasenschleimhaut gut, wirkt sich nachteilig auf verschiedene Bakterienstämme aus.

Im Gegensatz zu Isofra hat Miramistin eine breitere Liste von Indikationen, da es gegen Hefe und hefeähnliche Pilze und Herpesinfektionen wirksam ist. Das Analogon basiert auf Chloridmonohydrat (Benzyldimethylgruppe).

Bevor Sie das Medikament für Kinder anwenden, müssen Sie Ihren Arzt konsultieren. Das Werkzeug wird zum Eintropfen in die Nase oder zum Spülen verwendet, nachdem es zuvor mit Wasser verdünnt wurde.

Kontraindiziert bis zu 5 Jahren. Der Preis in Apotheken überschreitet 100-150 Rubel nicht.

Chlorophyllipt

Russisches Analogon von Isofra basierend auf Pflanzenbestandteilen, das in der HNO-Praxis zur Desinfektion der Nasen- und Rachenschleimhaut weit verbreitet ist.

Während der Behandlung von Rhinitis wird Chlorophyllipt zum Inhalieren und zum Gurgeln verwendet..

Das Medikament kann Allergien auslösen. Kinder unter 5 Jahren sollten es daher mit äußerster Vorsicht anwenden. Die Kosten für Chlorophyllipt betragen etwa 200 Rubel für eine Flasche mit 25 ml.

Protargol

Bewährtes Mittel zur Behandlung der Erkältung bei Kindern bakteriellen Ursprungs. Hat eine ausgeprägte entzündungshemmende und antiseptische Wirkung, kann von Geburt an angewendet werden.

In seiner Zusammensetzung enthält das Arzneimittel eine kolloidale Silberlösung. Protargol gehört zur Kategorie der komplexen Tropfen, die in Apotheken hergestellt werden. Im Gegensatz zu Antibiotika verletzt das Medikament nicht die natürliche Bioflora der Schleimhäute.

Durch seine Verwendung wird die pathogene Flora nicht nur von Bakterien, sondern auch von einigen Viren und Pilzen wirksam unterdrückt und zerstört.

Art der Anwendung: Für Kinder unter 1 Jahr wird eine wässrige 1% ige Lösung von 2-3 Tropfen verwendet. 2 mal am Tag, Kinder über einem Jahr - 2% ige Lösung im gleichen Modus.

Die Besserung erfolgt an 2 - 3 Tagen, die Behandlung dauert bis zu 5 Tage. Der Preis des Arzneimittels in Apotheken überschreitet 100 - 150 Rubel nicht.

Isofra oder Polydexa - am besten für Kinder?

  1. Das zweithäufigste Antibiotikum mit lokaler Wirkung ist Polydex, das wie Isofra zur Behandlung von Krankheiten bakteriellen Ursprungs bestimmt ist, die die Nasen- und Nasopharynxschleimhaut betreffen.
  2. Beide Medikamente werden vom selben Hersteller hergestellt, haben den gleichen Wirkmechanismus, aber unterschiedliche Zusammensetzung.
  3. Polydexa bezieht sich auf kombinierte Medikamente, enthält zwei Antibiotika und Hilfsstoffe:
  • Neomycin und Polymyxin sind Antibiotika der Aminoglycosidgruppe, die sich nachteilig auf pathogene Bakterien auswirken. Diese beiden Substanzen verstärken sich gegenseitig in ihrer bakteriziden Wirkung..
  • Dexamethason - gehört zur Gruppe der Kortikosteroide. Wirkt entzündungshemmend, beseitigt Schwellungen der Nasenschleimhaut.
  • Phenylephrin - verengt die Blutgefäße, wodurch die Sekretion reduziert wird.

Das Wirkungsspektrum des Arzneimittels ist breiter, es wirkt nicht nur antibakteriell, sondern auch antihistaminisch und vasokonstriktorisch. Dies ist der Hauptvorteil von Polydexa.

Die reichhaltige Komposition macht das Analogon stärker als Isofra, die Liste der Kontraindikationen ist für ihn viel breiter. Die Anwendung von Polydexa ist für schwangere Frauen, Kinder unter 2,5 Jahren sowie für Patienten mit Nieren- und Leberinsuffizienz in der Vorgeschichte verboten.

Die Zusammensetzung von Polydexa wirkt nicht auf Viren, daher sollte das Medikament nur für bakterielle Infektionen verwendet werden, wie von einem Arzt verordnet. Die Dauer der Behandlung sollte 5 - 7 Tage nicht überschreiten.

Bei der Beantwortung der Frage - was für Kinder besser ist - Polydex oder Isofra können wir mit Zuversicht sagen, dass Isofra sicherer ist als Polydex und ab einem Alter von sechs Monaten angewendet werden kann. Der Preis für einen Markenersatz beträgt 300 bis 400 Rubel für ein 15-ml-Nasenspray.

Welches ist besser - Isofra oder Protargol?

Billige Analoga von Isofra schließen Protargol ein. Beide Medikamente haben fast die gleiche therapeutische Wirkung, aber unterschiedliche Zusammensetzungen..

Protargol hat ein breiteres Wirkungsspektrum und besteht aus aktiven Silbermolekülen. Das Arzneimittel hat eine ausgeprägte antiseptische, adstringierende und entzündungshemmende Wirkung..

Der Vorteil von Protargol wird als seine Wirksamkeit gegen Virusinfektionen angesehen. Darüber hinaus kann dieses Instrument nicht nur in der HNO, sondern auch in der Augenheilkunde und anderen Bereichen der Medizin eingesetzt werden..

Im Gegensatz zu Isofra, das nicht länger als 7 Tage angewendet werden kann, kann die Behandlung mit einem Analogon länger dauern.

Indikationen für die Anwendung von Protargol sind:

  • bakterielle Rhinitis;
  • eitrige Prozesse in den Nasennebenhöhlen;
  • Polypen;
  • virale Rhinitis;
  • Bindehautentzündung;
  • Blepharitis.

Das Medikament kann für andere Krankheiten verwendet werden, aber der Arzt muss es für jeden Patienten individuell verschreiben. Der Vorteil von Protargol ist sein Preis, der für 1% ige und 2% ige Lösung 100 Rubel nicht überschreitet.

Rinofluimucil oder Isofra

Die komplexe Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle und des Nasopharynx umfasst häufig die Verwendung eines Arzneimittels wie Rinofluimucil, das kein Analogon zu Isofra ist, da es eine andere Zusammensetzung und einen anderen Wirkmechanismus aufweist. Die einzige Ähnlichkeit zwischen den beiden Medikamenten besteht darin, dass sie in Form von Nasensprays erhältlich sind..

Rinofluimucil enthält Tuaminoheptansulfat und Acetylcystein, die eine vasokonstriktorische, entzündungshemmende, antioxidative und mukolytische Wirkung haben..

Durch die Verwendung des Arzneimittels können Sie Stauungen beseitigen, die Anzahl der Ausscheidungen verringern, die Nasenhöhle reinigen und die Atmung erleichtern. Das Analogon bezieht sich auf symptomatische Mittel, die die Grundursache der Krankheit nicht beeinflussen und nicht länger als 7 Tage angewendet werden können.

Im Gegensatz zu Isofra hat Rinofluimucil keine antibakterielle Wirkung und kann von Kindern ab 1 Jahr auf Empfehlung eines Arztes angewendet werden. Wenn man die Preise für diese Fonds vergleicht, kann man feststellen, dass Rinofluimucil um etwa 50 Rubel billiger ist.

Isofra oder Miramistin?

Eine würdige Alternative zu Isofra kann Miramistin sein, das zu einzigartigen Arzneimitteln mit einer ausgeprägten antiviralen, antimikrobiellen, antimykotischen und antiseptischen Wirkung gehört..

Ein ähnliches Medikament, ein Antiseptikum, ist in verschiedenen Formen erhältlich und kann sowohl zum Spülen der Nase als auch zum Instillieren verwendet werden. Miramistin fand seine breite Anwendung bei der Behandlung von Sinusitis, anhaltender Rhinitis, Sinusitis und akuter Rhinitis..

Das Medikament hat die höchste Wirksamkeit in den ersten Tagen der Krankheit. Kann für Kinder (in Tropfen) und schwangere Frauen verwendet werden, hat eine gute Verträglichkeit, eine minimale Anzahl von Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Miramistin kann Isofra ersetzen, es wird jedoch nicht empfohlen, dieses Mittel ohne vorherige Rücksprache mit einem Arzt anzuwenden. Der Preis für Miramistin in Apotheken beträgt 350 - 400 Rubel pro Flasche mit 150 ml.

Fassen wir zusammen

Nachdem wir das Medikament Isofru und die ähnlichsten Ersatzstoffe in Betracht gezogen haben, können wir den Schluss ziehen, dass Sie ein anderes Mittel mit der ähnlichsten therapeutischen Wirkung wählen sollten, wenn die Marke ersetzt werden muss.

Trotz der großen Liste von Analoga wird nicht empfohlen, ein Mittel ohne vorherige Rücksprache mit einem Arzt zu verwenden. Es ist wichtig zu verstehen, dass jedes Medikament seine eigenen Kontraindikationen und Nebenwirkungen hat..

Die unkontrollierte Einnahme eines Arzneimittels kann zu irreparablen Gesundheitsschäden führen. Zögern Sie daher nicht, bei den ersten Anzeichen einer Krankheit einen Arzt aufzusuchen. Je früher sich eine Person an einen Arzt wendet, desto größer sind die Chancen auf eine günstige Prognose.

Grüner Rotz + wie man Komarovsky behandelt

Isofra Nasenspray (Bewertungen). Gebrauchsanweisung und detaillierte Beschreibung:

Schnupfen, Sinusitis, Sinusitis und Pharyngitis sind schwerwiegende Krankheiten, die sofort behandelt werden müssen. Sie entstehen durch Infektionen der Nasenschleimhäute und der Nasennebenhöhlen. Um diese und andere Krankheiten zu beseitigen, werden verschiedene Mittel eingesetzt, darunter das Medikament "Isofra", dessen Bewertungen besagen, dass es wiederholt seine Wirksamkeit bewiesen hat.

Eigenschaften des Arzneimittels "Isofra"

Dieses Medikament ist als Antibiotikum eingestuft. Es wird zur Behandlung von Rhinitis verschiedener Formen und Schweregrade sowie zur Behandlung einer Reihe anderer Erkrankungen der oberen Atemwege eingesetzt. Das Spray ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Es hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament "Isofra", dessen Bewertungen sehr unterschiedlich sind, wird in Form eines Nasensprays mit einem Spender hergestellt, der den gleichmäßigen Fluss des Medikaments in die Nasenhöhle reguliert.

Dank dieser Form kann das Arzneimittel die unzugänglichsten Stellen erreichen. Das Medikament enthält den Wirkstoff Framycetinsulfat in einer Menge von 12,5 ml pro 800.000 Einheiten. Das Volumen der Flasche beträgt 15 ml.

Der Hersteller des Arzneimittels ist das französische Pharmaunternehmen Bouchard-Recordati Laboratories.

Das komplette Set enthält:

  • Pappkarton; Papierbox; Pappbox;
  • Plastikbehälter 15 ml mit dem Medikament "Isofra";
  • Anweisung.

Bewertungen über dieses Tool sagen, dass es in jeder Apotheke gekauft werden kann, es wird nur auf Rezept abgegeben und kostet etwa 150 Rubel.

Russische Analoga

Viele Patienten suchen vor der Verwendung des Isofra-Sprays, dessen Bewertungen sehr unterschiedlich sind, nach einem russischen Analogon, das denselben Wirkstoff enthält, dessen Preis jedoch erheblich niedriger ist. Diese Personengruppe wird enttäuscht sein, da es derzeit in Russland kein vollständiges Analogon zu dieser Droge gibt.

In seinen Eigenschaften ähnelt das Medikament Bioparox, das eine antibiotische Komponente - Fusafungin - enthält, und hat auch Gemeinsamkeiten mit Polydex, das Antibiotika wie Neomycin, Polymyxin B und das Corticosteroid Dexamethason enthält.

Letzteres hat auch eine vasokonstriktorische, antiseptische und antihistaminische Wirkung, die bei Allergien sehr wirksam ist. Eine ähnliche Zusammensetzung findet sich in "Framinazin", das eine ähnliche Wirkung hat.

Ein solches Medikament verursacht den Tod pathogener Mikroben und wirkt antiseptisch..

Der Ersatz des Arzneimittels "Isofra" kann "Protargol" sein, ein gutes Heilmittel gegen Rhinitis und Sinusitis. Ein solches Arzneimittel hat eine völlig entgegengesetzte Zusammensetzung und enthält Silberionen. "Protargol" wird für Personen empfohlen, die gegen das Spray "Isofra" allergisch sind..

Nicht weniger wirksam bei der Bekämpfung von Erkrankungen der oberen Atemwege "Vibracil".

Es lindert allergische verstopfte Nase, heilt Rhinitis verschiedener Formen, hat jedoch viele Kontraindikationen - Gefäß- und Herzerkrankungen, Diabetes mellitus, Atrophie der Nasenschleimhaut, geschlossenes Glaukom und vieles mehr.

Wenn der Arzt Isofra verschrieben hat, sollten Sie dieses spezielle Medikament kaufen. Und ersetzen Sie es nicht selbst durch ein anderes Mittel..

Sprühpharmakologie

Die bakterizide Wirkung auf pathogene Mikroorganismen ist charakteristisch für das Isofra-Präparat. Bewertungen sagen, dass als Ergebnis dieses Prozesses grampositive und gramnegative Bakterien betroffen sind..

Das Medikament hat seinen Zweck bei akuten Viruserkrankungen der oberen Atemwege gefunden, die mit Staphylokokken, Escherichia coli und Haemophilus influenzae, Klebsiella, Shigella, Proteus und einer Reihe ähnlicher Infektionen verbunden sind.

Das Medikament "Isofra" ist leider absolut machtlos für Krankheiten, die durch Treponem, anaerobe oder Streptokokken-Bakterien verursacht werden.

Der Wirkstoff Framycetin, der tief in das Zellgewebe pathogener Mikroorganismen eindringt, reduziert die Synthese des von ihnen produzierten Proteins. Infolgedessen werden die krankheitsverursachenden Zellen zerstört und sterben ab, und die Krankheit verschwindet spurlos..

Indikationen und Kontraindikationen zur Anwendung

Das Medikament hat einen engen Wirkungsbereich und kann in der therapeutischen Behandlung sowohl als unabhängiges Mittel als auch in Kombination mit anderen Medikamenten eingesetzt werden. "Isofra" ist also wirksam bei Sinusitis (Bewertungen hören nicht auf, dies zu sagen) sowie bei Rhinitis, bei der die Nasenschleimhaut an einer Infektion leidet.

Ein gutes Ergebnis wurde bei Rhinopharyngitis und anderen komplizierten Formen der Erkältung beobachtet. Isofra hat eine gute Wirkung bei Sinusitis. Bewertungen sagen, dass Sie in diesem Fall die Anweisungen für das Medikament sorgfältig lesen müssen, was betont, dass das Medikament nur verwendet werden kann, wenn keine Arten von Deformitäten im Nasenseptum vorliegen.

Das Arzneimittel wird auch bei fortgeschrittenen Formen der Sinusitis wie Stirnhöhlenentzündung und Ethmoiditis angewendet.

Spray wird zur Vorbeugung und Behandlung von postoperativen Entzündungsprozessen eingesetzt, wenn die Immunität des Körpers geschwächt ist. Hier wird eine besondere positive Wirkung des Arzneimittels festgestellt, die mit keinem anderen Arzneimittel verglichen werden kann..

In jedem Fall sollte die Selbstverabreichung dieses Arzneimittels vollständig ausgeschlossen werden, insbesondere bei der Behandlung von Rhinitis bei Kindern. Bewertungen bestätigen diesen Aspekt von Isofra. Für Kinder empfiehlt Komarovsky sanftere Behandlungsmethoden und greift nur in seltenen Fällen auf Antibiotika ähnlicher Ausrichtung zurück..

Isofra-Nasentropfen, deren Bewertungen nicht immer positiv sind, dürfen nicht verwendet werden:

  • mit hoher Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika der Aminoglycosidgruppe, einschließlich Framycetin;
  • während der Schwangerschaft;
  • während des Stillens;
  • unter 2,5 Jahren;
  • mit Nierenversagen.

Während der Schwangerschaft kann das Medikament die Embryonalentwicklung des Fötus stören und dringt leicht in die Muttermilch ein, was sich negativ auf den Zustand des Kindes auswirkt..

Es besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit einer Hemmung der Mikroflora der Nasenschleimhaut mit der anschließenden Entwicklung einer Dysbiose, was bei der Verwendung von Antibiotika, insbesondere im Kindesalter, besondere Vorsicht erfordert.

Spray "Isofra": Gebrauchsanweisung

Bewertungen des Arzneimittels besagen, dass seine Verwendung von einem Arzt überwacht werden muss, da dieses Arzneimittel ein Antibiotikum ist. Experten empfehlen, das Spray etwa eine Woche, jedoch nicht länger als 10 Tage zu verwenden. Wenn sich der Zustand des Patienten in dieser Zeit nicht verbessert hat, sollte ein anderes Medikament verschrieben oder die Diagnose der aktuellen Krankheit überprüft werden.

Um das Medikament zu verwenden, müssen Sie das Spray einmal in jedes Nasenloch sprühen. Erwachsene sollten ihre Nase 5-6 Mal am Tag mit Isofra spülen. Bewertungen empfehlen für Kinder im Alter von 2,5 bis 15 Jahren, der Anteil sollte halbiert werden, dh nicht mehr als dreimal täglich eine Injektion in die Nase anwenden.

Während des Verfahrens wird die Flasche aufrecht gehalten, um zu vermeiden, dass das Produkt in die Augen, Ohren oder andere Bereiche des Gesichts gelangt. Der Kopf sollte leicht geneigt sein. Als nächstes wird die Spitze des Spenders in das Nasenloch eingeführt und gedrückt. Zuvor muss die Nasenhöhle von Krusten, Schleim gereinigt und gründlich gewaschen werden. Nur in diesem Fall kann die maximale Wirkung erzielt werden..

Verwenden Sie "Isofra" nicht zum Waschen der Nasenhöhle mit Sinusitis und verwenden Sie das Medikament auch nicht in Verbindung mit Antimykotika, da diese die Wirkung des Antibiotikums verringern. Wenn innerhalb von drei Tagen kein Ergebnis vorliegt, müssen Sie sich an einen Spezialisten wenden, um die bereits verschriebene Behandlung zu überprüfen.

Nebenwirkungen

Aufgrund der Tatsache, dass Isofra-Tropfen (die Bewertungen sind überwiegend positiv) lokal angewendet werden, wirkt sich das Medikament nicht auf den gesamten Körper aus.

Bei der Anwendung treten praktisch keine Nebenwirkungen auf, nur in einigen Fällen kann eine allergische Reaktion auf ein Antibiotikum auftreten.

Eine Überdosierung ist vorbehaltlich der Gebrauchsanweisung vollständig ausgeschlossen, da das Arzneimittel in der Nasenhöhle und in den Nebenhöhlen schlecht resorbiert wird.

Spezielle Gebrauchsanweisung

Bevor Sie das Isofra-Spray zur Behandlung von Sinusitis verwenden, müssen Sie sich einer speziellen ärztlichen Untersuchung unterziehen und die entsprechenden Tests bestehen. Es ist nicht überflüssig, die Reaktion des Körpers auf das Antibiotikum im Voraus zu überprüfen. Wenn keine Kontraindikationen vorliegen und das Medikament von einem Arzt verschrieben wird, können Sie es sicher bei der Behandlung einer Erkältung bei Kindern und Erwachsenen verwenden.

Es lohnt sich, die Verwendung des Arzneimittels "Isofra" streng zu regulieren und nicht häufig zu verwenden, da die Möglichkeit besteht, dass Stämme von Mikroorganismen entstehen, auf die dieses Arzneimittel nicht einwirken kann.

Das Medikament sollte an einem dunklen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei Raumtemperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden. Die Haltbarkeit dieses Produkts beträgt drei Jahre.

"Izofra": Bewertungen

Für Kinder erlaubt die Anleitung die Verwendung des Produkts ab 2,5 Jahren. Das Medikament sollte streng nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden. Dieses Medikament rettete viele Kinder vor einer anhaltenden Schnupfen, als mehrere Wochen lang dicker grüner Rotz floss. Selbst die langwierigste Rhinitis verschwindet zwei Tage nach Beginn des Isofra-Sprays (Testberichte).

Für Kinder empfiehlt Komarovsky die Verwendung anderer Medikamente, obwohl er nichts Falsches an der Verwendung dieses speziellen Sprays sieht. Laut dem Arzt gehört das Medikament nicht zu systemischen Antibiotika und macht nicht süchtig. Komarovsky selbst verschreibt dieses Spray nie, da er das Medikament für unzureichend wirksam und schlecht untersucht hält.

Einige Leute finden es unpraktisch, eine Flasche zu halten, die sehr unpraktisch ist, um sie aufrecht zu halten. Der nicht funktionierende Spender des Arzneimittels "Isofra" wird ebenfalls erwähnt - Bewertungen für Kinder besagen, dass der Strom ungleichmäßig aus ihm fließt.

Es gibt Eltern, die Isofra-Spray zur Behandlung der Erkältung bei Kindern verwendet haben, aber es hat keine Ergebnisse gebracht. Negative Bewertungen sind normalerweise mit der Verwendung des Arzneimittels ohne ärztliche Verschreibung verbunden. In diesem Fall wurde es zur Behandlung von allergischer Sinusitis oder Rhinitis eingesetzt. Es gab Fälle, in denen selbst die Empfehlungen des Arztes dem Medikament nicht geholfen haben, mit der Krankheit umzugehen.

Erwachsene bemerken, wie wirksam Isofra bei Sinusitis ist. Bewertungen haben dies wiederholt bestätigt. Der positive Punkt ist, dass Sie bei der Behandlung mit einem solchen Medikament keine Antibiotika trinken und keine Injektionen durchführen können, da das Spray selbst mit schädlichen Bakterien zurechtkommt. Die vollständige Genesung erfolgt bereits am fünften Tag der Einnahme des Arzneimittels.

Tipps von Dr. Komarovsky

Dr. Komarovsky ist praktizierender Kinderarzt, und nur wenige Eltern haben von ihm gehört. Er hat eine eigene Kinderklinik und forscht in seiner Freizeit an Infektionskrankheiten bei Kindern..

Der Kinderarzt widmete sich auch dem Thema Erkältung bei Kindern. In seinen Worten gibt es keine Kinder, die nicht mit dieser Krankheit konfrontiert wären. Er rät, keine laufende Nase zu behandeln, sondern die Symptome zu stoppen. Nach seiner Meinung ist Rotz nichts anderes als eine Reaktion des Körpers auf pathogene Viren, und zusammen mit dem Schleim, den die Nase großzügig produziert, werden diejenigen Bakterien freigesetzt, die Infektionen erfolgreich bekämpfen..

Wenn die Nebenhöhlen verarbeitet werden, gelangen pathogene Mikroben frei in den Körper, was zu einem ernsteren Krankheitsverlauf führt.

Komarovsky rät daher, die Schleimhaut der Nasenhöhle des Kindes in einem feuchten Zustand mit einer Erkältung zu halten..

Darüber hinaus wird empfohlen, darauf zu achten, dass die Temperatur im Kinderzimmer nicht höher als 21 ° C ist und die Luftfeuchtigkeit innerhalb von 75% variiert.

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in der Arbeit mit Kindern gibt der Arzt folgende Empfehlungen für Erkrankungen der oberen Atemwege:

  • Befeuchten Sie die Luft in dem Raum, in dem das Kind schläft.
  • Spülen Sie die Nase alle 2-3 Stunden mit Kochsalzlösung oder einer in 250 ml Wasser gelösten Meersalzzusammensetzung.
  • Verwendung des Arzneimittels "Ektericid" zur Behandlung von Erkältungen, die weichmachende und antiseptische Eigenschaften haben.
  • Für Kinder unter 3 Jahren empfiehlt der Arzt, die Nase mit Öl zu schmieren, das mit Vitamin A- und E-Komplexen angereichert ist..
  • Sie können eine laufende Nase bei Kindern nicht mit Vasokonstriktor-Medikamenten wie "Naphthyzin", "Xelen" und anderen behandeln. Sie lindern den Zustand des Patienten nur für eine Weile und können eine Schwellung des Nasopharynx verursachen.

Nur ein Arzt sollte über die Verwendung dieses oder jenes Mittels bei der Behandlung einer bestimmten Krankheit entscheiden. Es sollte immer daran erinnert werden, dass es keine harmlosen Medikamente gibt, auch nicht zur topischen Anwendung..

Spray "Isofra" kann nur in der vorgeschriebenen Dosis und unter einer bestimmten Behandlungsdauer nützlich sein.

Sie sollten sich niemals selbst behandeln, da die Folgen solcher Handlungen oft traurig sind.

Isofra Nasentropfen: Anweisungen, Bewertungen, Analoga

Nasenspray, Isofra genannt, ist eine Lösung des Antibiotikums Framycetin.

Dieses Medikament wird zur Behandlung einer laufenden Nase, die bakteriellen Ursprungs ist, sowie ihrer vielen Komplikationen - Sinusitis und Pharyngitis. Darüber hinaus ist dieses Medikament sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet, was es sehr beliebt macht.

In diesem Artikel werden wir untersuchen, warum Ärzte Isofra verschreiben, einschließlich Gebrauchsanweisung, Analoga und Preisen für dieses Medikament in Apotheken. Echte BEWERTUNGEN von Personen, die Isofra bereits verwendet haben, können in den Kommentaren gelesen werden.

Formen der Freisetzung und Zusammensetzung

Darreichungsform - Isofra Nasenspray, in Flaschen mit einer Sprühflasche 15 ml.

  • 100 ml Nasenspray enthalten: Wirkstoff - Framycetinsulfat 1,25 g, was 800.000 IE entspricht; Hilfsstoffe: Methylparahydroxybenzoat, Natriumchlorid, Zitronensäure, destilliertes Wasser.

Klinische und pharmakologische Gruppe: antibakterielles Medikament zur topischen Anwendung in der HNO-Praxis.

Wofür wird Isofra verwendet??

Dieses Medikament wird erfolgreich zur Behandlung verschiedener Infektionskrankheiten der oberen Atemwege eingesetzt. Sie können die Verwendung des Arzneimittels auch mit anderen Arzneimitteln kombinieren. Isofra wird erfolgreich behandelt:

Isofra wird auch zur Vorbeugung von Infektions- und Entzündungskrankheiten nach verschiedenen Operationen eingesetzt..

pharmachologische Wirkung

Das erste, worauf Sie beim Kauf eines Arzneimittels wie Isofra achten müssen, ist eine Gebrauchsanweisung. Es zeigt an, dass dieses Medikament zu Antibiotika gehört, nämlich zur Gruppe der Aminoglycoside. Es wird in der HNO nur zur lokalen Anwendung verwendet.

Das Medikament wirkt bakterizid und unterdrückt die lebenswichtigen Prozesse von Mikroorganismen, die entzündliche Erkrankungen verursachen. Das Medikament ist wirksam gegen gramnegative und grampositive Bakterien, die die Entwicklung von Infektionen in den oberen Atemwegen hervorrufen.

Isofra für Kinder: Gebrauchsanweisung und wofür es ist, Preis, Bewertungen, Analoga. Spray, Isofra-Tropfen in die Nase für Kinder

Ein Nasenspray auf Basis einer Komponente, die bakterizide Wirkung zeigt. Es wird zur Behandlung von Rhinitis und Sinusitis mit infektiöser Ätiologie angewendet. Kann für Kinder ab 1 Jahr verschrieben werden.

Nicht für den Langzeitgebrauch geeignet. Die therapeutische Wirkung macht sich am nächsten Tag bemerkbar. Wenn sich das Wohlbefinden des Patienten innerhalb einer Woche nicht verändert hat, wird die Behandlung abgebrochen.

Gehört zur Gruppe der verschreibungspflichtigen Medikamente.

Darreichungsform

Die Isofra-Lösung ist in undurchsichtigen 15-ml-Plastikflaschen erhältlich. Der Behälter ist mit einer speziellen Spitze ausgestattet, damit die Lösung wie ein Spray gesprüht werden kann.

Beschreibung und Zusammensetzung

Das Spray ist farblos und geruchlos.

Es basiert auf einem Breitbandantibiotikum - Framycetinsulfat. 1 ml enthält 8000 IE, was 12,5 mg entspricht.

Zusätzliche im Arzneimittel enthaltene Substanzen: Methylparahydroxybenzoat, Natriumcitrat, Zitronensäuremonohydrat, salzhaltige Natriumchloridlösung und gereinigtes Wasser.

Pharmakologische Gruppe

Das Medikament gehört zu den antibakteriellen Medikamenten der Aminoglycosid-Gruppe.

Wirkmechanismus

Framycetin beeinflusst die Fähigkeit bakterieller Ribosomen, Proteine ​​zu synthetisieren. Aufgrund dessen ist die Wirkung des Arzneimittels bakterizid (zerstört Fremdzellen vollständig).

Das Wirkungsspektrum des Arzneimittels ist breit - es betrifft die Familie der Enterobakterien (Escherichia, Proteus, Klebsiella), einige gramnegative Bazillen, einige Staphylokokken und Streptokokken.

Bei der Behandlung von Rhinitis muss unbedingt die Ursache des Auftretens ermittelt werden. Im Falle einer allergischen Ätiologie der Erkältung wird das Medikament nicht beeinflussen.

Katarrhalische Phänomene bei akuten Atemwegserkrankungen erfordern keine Behandlung mit einem antibakteriellen Spray.

Nur Rhinitis, die Anzeichen von Bakterien aufweist, kann erfolgreich mit Isofra behandelt werden. Es sollte eine anhaltende Rhinitis sein, die mit einfachen Vasokonstriktor-Tropfen schwer zu behandeln ist. Der Schleimausfluss aus der Nase wird gelb oder grünlich.

Bei Sinusitis (insbesondere bei Sinusitis) hat sich das Medikament als wirksames Mittel etabliert. Eine gute Wirkung ist jedoch nur mit einer komplexen Therapie möglich, bei der nicht nur ein lokales Antibiotikum eingesetzt wird. Bei akuter Sinusitis (Verschlimmerung der chronischen Sinusitis) ist es wirksamer, ein systemisches Antibiotikum zusammen mit dem Arzneimittel Framycetin in Form eines Aerosols zu verwenden.

In der postoperativen Phase wird immer eine antibakterielle Therapie angewendet, um bakteriellen Komplikationen vorzubeugen. Wenn die Verwendung eines Nasensprays ausreicht, ist Isofra eine hervorragende Option..

Das Medikament ist kontraindiziert für Menschen mit einer Unverträglichkeit gegenüber dem Hauptwirkstoff oder den Hauptbestandteilen. Kann auch nicht mit einer identifizierten Allergie gegen Arzneimittel der Aminoglycosidgruppe eingenommen werden.

  • Isofra ist zum Waschen der Nasennebenhöhlen kontraindiziert.
  • Isofra wird nicht für Kinder unter 1 Jahr empfohlen.
  • Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Verwendung von Arzneimitteln der Aminoglycosid-Gruppe ist während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert. Tatsache ist, dass das Antibiotikum dieser Gruppe den Fötus negativ beeinflussen kann. Das Organ des Innenohrs ist anfällig für den negativen Einfluss dieser Arzneimittelgruppe.

Die Bildung des Vestibular-Cochlea-Systems setzt sich bei einem Neugeborenen fort. Daher ist dieses Medikament während der Stillzeit verboten..

Trotz der Tatsache, dass Isofra ein topisches Medikament ist und seine Konzentration im Blut sehr niedrig ist, ist das Medikament bei schwangeren, stillenden und stillenden Kindern kontraindiziert.

Art der Verabreichung und Dosierung

Das Medikament befindet sich in einer speziellen Sprühflasche. Es muss während des Gebrauchs aufrecht gehalten werden. Die Spitze wird zum Naseneingang gebracht und es werden 1-2 Pressen gemacht. In diesem Fall wird das Arzneimittel in Form eines Sprays gesprüht..

Wenn die Flasche umgedreht und gedrückt wird, steigt die Menge an Medikamenten, die in die Nasenhöhle gelangt. Dies ist insbesondere bei Kindern unerwünscht..

Wenn das Medikament als Aerosol auf die Schleimhaut der Nasenhöhle gesprüht wird, verursacht es keine Beschwerden, es ist gleichmäßig über die Oberfläche verteilt. Und vor allem beginnt die Wirkung des Arzneimittels schneller. Somit tritt der gewünschte Effekt in kürzerer Zeit auf..

  • Für Kinder von 1 bis 5 Jahren - 1 Injektion in jeden Nasengang dreimal täglich.
  • Für Kinder von 6-12 Jahren kann das Medikament 3-4 mal täglich angewendet werden, auch 1 Injektion.
  • Kinder über 12 Jahre und Erwachsene können die Häufigkeit bis zu 5-6 mal erhöhen, 1-2 Injektionen.

Trotz der Tatsache, dass die Entzündung hauptsächlich auf einer Seite lokalisiert ist (Atembeschwerden durch einen Nasengang), müssen beide Nasengänge mit Medikamenten gespült werden. Dies ist eine Voraussetzung für die Lokalisierung des Prozesses und die Vermeidung von Komplikationen im Krankheitsverlauf..

Die Nutzungsdauer beträgt in der Regel 5 bis 7 Tage.

Wenn nach 3-4 Tagen keine Wirkung auftritt, sollten Sie einen Arzt konsultieren, um die Behandlung zu korrigieren.

Nebenwirkungen

Wie jedes antibakterielle Medikament sollte Isofra mehrere Tage lang angewendet werden. Bei unsachgemäßer Anwendung, meist mit verkürzter Behandlungsdauer, entwickeln sich Kolonien resistenter Mikroorganismen.

Bei übermäßig längerer Anwendung bei Personen mit geschwächter Immunität ist die Entwicklung einer Pilzinfektion möglich. Konsultieren Sie daher nach 5 Tagen nach der Anwendung des Arzneimittels unbedingt einen Arzt.

Fälle von allergischen Reaktionen werden beschrieben. Es kann eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Medikament Isofra geben. Sowie Kreuzallergie mit Arzneimitteln aus der Aminoglycosidgruppe.

Daher sollte die erste Anwendung am Morgen erfolgen, um die Reaktion des Körpers zu überwachen.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln

Es wurden keine Fälle von Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln registriert.

Das Medikament wird häufig als einer der Bestandteile einer komplexen Therapie verwendet.

spezielle Anweisungen

In aufgezeichneten Fällen einer Allergie gegen die Gruppe der Aminoglycosid-Antibiotika wird das Medikament nicht zur Anwendung empfohlen..

Bei richtiger Anwendung dieses Arzneimittels (in Form eines Aerosols) werden Überdosierungsfälle nicht beschrieben.

Bei unbeabsichtigter Einnahme von Medikamenten durch das Kind sollten Sie dringend medizinische Hilfe in Anspruch nehmen.

Lagerbedingungen

Bei Temperaturen von nicht mehr als + 25 ° C außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Abgabebedingungen aus Apotheken

Verschreibungspflichtig.

Verfallsdatum

Es ist auf jeder Packung einzeln gekennzeichnet. Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.

Anstelle von Isofra können Sie die folgenden Medikamente verwenden:

  1. Bactroban ist ein Ersatz für Isofra in der klinischen und pharmakologischen Gruppe. Es ist ein antibakterielles Medikament, das in Form von Salben für die nasale und externe Anwendung hergestellt wird. In der Nasenhöhle sollte das Medikament Patienten über 12 Jahren verabreicht werden, einschließlich Frauen in Position und Stillen.
  2. Polydex mit Phenylephrin ist ein Kombinationspräparat, das als Nasenspray hergestellt wird. Dies ist ein Ersatz für Isofra in der therapeutischen Gruppe, der bei Patienten unter 3 Jahren während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert ist.
  3. Gentamicin ist ein Ersatz für Isofra in seiner pharmakologischen Gruppe. Aminoglycosid wird in Form einer Injektionslösung, einer Salbe zur äußerlichen Anwendung und Augentropfen hergestellt. Injektionen und Salben können für Kinder über einem Monat verwendet werden, Augentropfen sind ab einem Jahr erlaubt. Das Medikament in Form einer Salbe kann während der Schwangerschaft und Stillzeit mit Vorsicht angewendet werden, andere Darreichungsformen sind für diese Patienten kontraindiziert.
  4. Amikacin gehört zu Aminoglycosiden. Es wird in Pulverform oder Lyophilisat zur parenteralen Verabreichung hergestellt. Das Medikament ist bei Neugeborenen, Schwangeren und Stillenden kontraindiziert.

Arzneimittelpreis

Die Kosten für Izofra betragen durchschnittlich 302 Rubel. Die Preise reichen von 267 bis 390 Rubel.

Isofra Nasentropfen Analoga

In diesem Artikel können Sie die Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels Isofra lesen.

Inhaltsverzeichnis:

Bewertungen von Website-Besuchern - Verbrauchern dieses Arzneimittels sowie Meinungen von Ärzten von Spezialisten zur Verwendung von Isofra in ihrer Praxis werden vorgestellt.

Eine große Bitte, Ihre Bewertungen zum Medikament aktiv hinzuzufügen: Hat das Medikament geholfen oder nicht geholfen, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen wurden beobachtet, die möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben wurden. Isofra-Analoga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga.

Verwendung zur Behandlung von Sinusitis und Rhinitis bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit eines Arzneimittels auf der Basis des Antibiotikums Framycetin.

Isofra ist ein Antibiotikum aus der Gruppe der Aminoglykoside zur lokalen Anwendung in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Es hat eine bakterizide Wirkung. Aktiv gegen grampositive und gramnegative Bakterien, die die Entwicklung von Infektionsprozessen in den oberen Atemwegen verursachen.

Framycetinsulfat + Hilfsstoffe.

Pharmakokinetische Studien des Arzneimittels Isofra wurden aufgrund geringer systemischer Absorption nicht durchgeführt..

Im Rahmen der Kombinationstherapie bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege, einschließlich:

  • Rhinitis;
  • Rhinopharyngitis;
  • Sinusitis (ohne Schädigung des Septums);
  • Prävention und Behandlung von entzündlichen Prozessen nach der Operation.

Sprühen Sie 1,25% auf die Nase (manchmal fälschlicherweise als Nasentropfen bezeichnet).

  • Gebrauchsanweisung und Dosierungsschema
  • Erwachsenen wird 4-6 mal täglich 1 Injektion in jedes Nasenloch verschrieben.
  • Kindern wird dreimal täglich 1 Injektion in jedes Nasenloch verschrieben.
  • Die durchschnittliche Dauer des Therapieverlaufs beträgt 7 Tage.
  • Die Flasche sollte während des Gebrauchs aufrecht gehalten werden.
  • allergische Reaktionen (Hautmanifestationen).
  • Überempfindlichkeit gegen Framycetin und andere Antibiotika aus der Aminoglycosidgruppe.
  1. Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit
  2. Angemessene und streng kontrollierte klinische Studien zur Sicherheit der Anwendung von Isofra während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) wurden nicht durchgeführt.
  3. Wenn innerhalb von 7 Tagen nach der Behandlung die therapeutische Wirkung fehlt oder schwach ist, muss das Arzneimittel abgesagt werden.

Es wurden keine klinisch signifikanten Wechselwirkungen von Isofra mit anderen Arzneimitteln identifiziert.

  • Analoga der Droge Isofra
  • Isofra hat keine strukturellen Analoga in Bezug auf den Wirkstoff.
  • Pharmakologische Gruppenanaloga (Aminoglycoside):

Isofra: billige Analoga, Anweisungen, eine Liste billigerer Medikamente

Die Nebensaison ist wieder da - die Zeit der grassierenden Viren, Bakterien und anderer Infektionen, die jederzeit bereit sind, den Körper von Erwachsenen und Kindern anzugreifen. Die Nasengänge sind die ersten, die in die "Schlacht" eintreten und die pathogene Mikroflora auf der Schleimhaut stoppen, natürlich, wenn die lokale Immunität in der Lage ist, Schädlinge zu überwinden.

Das Immunsystem unserer Bürger will das Beste sein, und leider besiegen Viren und Bakterien oft die erschöpfte Mikroflora des Nasopharynx. Eine banale laufende Nase ist kompliziert, Mikroben schließen sich ihr an, dicker grüner Rotz, der schwer zu trennen ist, eine vollständige Verstopfung der Nase und andere Freuden einer bakteriellen Rhinitis treten auf.

Für solche Fälle wurde von französischen Wissenschaftlern ein antibakterielles Spray zur lokalen Therapie einer infektiösen (bakteriellen) Rhinitis-Isophra entwickelt. In diesem Artikel werden wir die billigsten Isofra-Analoga betrachten und ihre Wirksamkeit vergleichen..

Wenn wir durch die Foren scrollen, können wir den Schluss ziehen, dass Patienten sich selten offiziellen Anweisungen zuwenden, sondern häufiger Rat bei den Diskussionsteilnehmern einholen oder versuchen, nicht vorhandene Formen von Isophra und ihren Analoga mithilfe von Suchmaschinen zu finden. Zum Beispiel wird die Frage gestellt, wo man Isofra-Tropfen kaufen kann, was ist ihr Preis? Und die Antwort ist einfach: Es gibt keine Isophra-Tropfen.

Um Analoga für Isophra auszuwählen, untersuchen wir zunächst die kurzen Anweisungen für das Arzneimittel, auf deren Grundlage eine angemessene Überprüfung der Analoga und ihres Vergleichs vorgenommen wird..

Zusammensetzung und Form der Zubereitung

Isofra hat nur eine Form - ein Spray (eine Flasche Polyethylen mit einer Sprühdüse), das 15 ml Framecithinsulfat (Aminoglycosid) + Hilfsstoffe enthält: destilliertes Wasser, Zitronensäure, Natriumchlorid, Methylparahydroxybenzoat. Das Medikament wird nur intranasal angewendet.

Die Kosten für Isofra (15 ml) in Apotheken liegen zwischen 270 und 330 Rubel, durchschnittlich 290 Rubel.

Pharmakologische Eigenschaften

Isofra wirkt gegen eine Vielzahl von Bakterien, darunter Staphylokokken, Streptokokken, Enterobacter, Proteus und andere. Es gibt aber auch solche Bakterienkolonien, gegen die Isophra machtlos ist: Anaerobier, einige Arten von Streptokokken und eine Reihe anderer Krankheitserreger.

Es sollte notiert werden! Wenn Isofra innerhalb der ersten zwei Tage unwirksam ist, sollte das Spray durch ein anderes Analogon ersetzt werden, beispielsweise Polydex.

Indikationen für die Anwendung von Isofra

Isofra ist für die komplexe Behandlung solcher Pathologien indiziert:

  • komplizierter Schnupfen mit dickem und grünem Rotz;
  • bakterielle Rhinitis;
  • Rhinopharyngitis;
  • Sinusitis (mit einem integralen Septum);
  • Prävention von Infektionen nach Operationen am Nasopharynx.

Kontraindikationen

Das Medikament wird nicht bei individueller Unverträglichkeit gegenüber Framecithinsulfat angewendet, bei der Beschwerden über allergische Reaktionen und Störungen des Magen-Darm-Trakts auftreten können. Die Anwendung des Arzneimittels wird nicht länger als 10 Tage empfohlen, da Die Entwicklung einer Candidiasis der Nasenschleimhaut und des Rachens ist möglich. Unkontrollierte Instillation führt zu Sucht und Unwirksamkeit des Arzneimittels.

Isofra ist bei Kindern unter einem Jahr kontraindiziert, obwohl es bestimmte Studien gibt, die die Sicherheit von Isofra-Spray im frühen Kindesalter belegen, d. H. Das Medikament ist 30 Tage nach der Geburt gültig. Viele praktizierende HNO-Ärzte, insbesondere in Krankenhäusern, verschreiben Isofra bis zu einem Jahr, weil Es ist eine großartige Alternative zu vielen systemischen Antibiotika.

Es liegen keine Daten zur Anwendung von Isofra während der Schwangerschaft und Stillzeit vor, daher bleibt die Entscheidung beim Arzt..

Dosierung

Der Verlauf der Injektionen mit Isofra-Spray beträgt normalerweise 5-10 Tage, im Durchschnitt 7 Tage.

  • eine Injektion in jeden Nasengang bis zu sechsmal täglich.
  • die Dosierung ist halb so hoch, d.h. ein Spray in jedes Nasenloch bis zu dreimal täglich.

Die Position der Flasche während des Gebrauchs muss vertikal sein.

Wie man eine laufende Nase bei Babys behandelt (Übersicht über die Anwendung von Isofra)

Izofra - eine Liste billiger Analoga

Isofra hat keine strukturellen Analoga. Für einen angemessenen Ersatz müssen Sie daher ein billiges oder teures Medikament finden, das der Wirkung des betreffenden Wirkstoffs praktisch nahe kommt. Zunächst müssen Sie sich daran erinnern, dass Isophra ein Antibiotikum ist. Daher sollte die Suche mit dieser pharmakologischen Gruppe beginnen, dann folgen Antiseptika..

Wenn das Medikament für Kinder ausgewählt wird, ist das Kriterium nicht immer von größter Bedeutung - Analoga billiger zu finden, weil.

Es ist unwahrscheinlich, dass die billigsten Mittel ein Antibiotikum dieser Klasse ersetzen können, und Eltern können es kaum erwarten, so bald wie möglich ein gesundes Kind zu sehen.

Daher sind nahe Menschen bereit, jeden Preis für die Behandlung junger Patienten zu zahlen. Wenn ein Medikament für Erwachsene ausgewählt wird, wird der Preis wahrscheinlich die ersten Positionen einnehmen..

Lassen Sie uns eine Liste von Isofra-Analoga erstellen und herausfinden, welche billiger sind..

  • Polydexa (Spray, 15 ml) - 320 Rubel;
  • Sialor (Protargol 2%, 10 ml) - 260 Rubel, Sie können Protargol in verschreibungspflichtigen Abteilungen kaufen, Preis bis zu 100 Rubel;
  • Öl Chlorophyllipt 2% (20 ml) - 145 Rubel;
  • Collargol - hergestellt in den verschreibungspflichtigen Abteilungen von Apotheken, der Preis beträgt bis zu 100-150 Rubel;
  • Octenisept (Lösung, 50 ml) - 570 Rubel;
  • Bactroban (Nasensalbe, Mupirocin 2%) - 500-600 Rubel;
  • Okomistin (Augentropfen, 10 ml Flasche) - 140 Rubel (auch für die Nase verwendet);
  • Miramistin (Lösung 0,01%, 50 ml) - 240 Rubel;
  • Bioparox (Aerosol, 10 ml) - 300 Rubel.

Wenn wir die Preise für Isophra-Analoga analysieren, können wir den Schluss ziehen, dass nur Arzneimittel im Zusammenhang mit Antiseptika - Protargol, Collargol, Miramistin, Chlorophyllipt, Ocomistin - billiger sind. Antibakterielle Analoga - Bioparox, Polydexa fallen praktisch im Preis zusammen, manchmal gibt es nur einen geringen Unterschied, es liegt im Bereich von 30-50 Rubel.

Bei der Auswahl eines Arzneimittels gegen bakterielle Rhinitis stellt sich die Frage: "Welche Tropfen sind wirksamer, was ist beispielsweise Isofra oder Polydex besser zu bevorzugen?" In der Tat haben lokale antibakterielle Mittel ihre eigenen Eigenschaften, einige bestehen aus einem Antibiotikum, andere aus mehreren. Also, was soll ich wählen??

BEACHTUNG! WIR EMPFEHLEN

Zur Behandlung und Vorbeugung von Rhinitis, Mandelentzündung, SARS und Influenza bei Kindern und Erwachsenen empfiehlt Elena Malysheva das wirksame Medikament Immunität von russischen Wissenschaftlern. Aufgrund seiner einzigartigen und vor allem 100% natürlichen Zusammensetzung ist das Medikament äußerst wirksam bei der Behandlung von Mandelentzündungen, Erkältungen und der Verbesserung der Immunität.

Isofra oder Polydexa - was besser ist?

Die fraglichen antibakteriellen Medikamente werden von einem französischen Hersteller hergestellt, werden zur Behandlung von infektiöser Rhinitis und Sinusitis eingesetzt und haben fast den gleichen Preis. Die maximale Einnahme von Isofra und Polydexa beträgt 10 Tage. Hier endet ihre Ähnlichkeit..

Das Hauptunterscheidungsmerkmal ist die Zusammensetzung. Isofra ist ein Mono-Mittel, das nur aus einem antibakteriellen Wirkstoff besteht - Framecithin. Polydexa ist ein Komplex aus zwei Antibiotika (Polymexin B-Sulfat und Neomycinsulfat) sowie Phenylephrinhydrochlorid (adrenerger Agonist) und Dexamethason-Natriummetasulfobenzoat (Glucocorticoid)..

Dieser Unterschied ermöglicht es zu behaupten, dass Polydexa therapeutisch stärker ist und zusätzlich zur Eliminierung von Bakterien auch Entzündungen und alle Arten von Manifestationen allergischer Symptome eliminieren kann..

Eltern fragen oft den Arzt, was für ein Kind besser Polydex oder Isofra ist. Die Antwort auf diese Frage hängt zum einen vom Alter des Kindes und zum anderen von den klinischen Manifestationen ab..

Isofra wird nach 12 Lebensmonaten verschrieben und Polydex erst ab 2,5 Jahren. Wenn Kinder anfällig für Allergien sind, ist Polydex das Beste.

Obwohl es bei unkomplizierten Formen der bakteriellen Rhinitis immer noch besser ist, sich an Monopharmaka zu halten.

Wenn eine laufende Nase gerade erst begonnen hat, grüner Rotz aufgetreten ist, diese aber leicht herauskommt, ist es besser, mit der Behandlung mit Isophra zu beginnen. Wenn es unwirksam ist, wird das Medikament durch Polydex ersetzt. Es ist zu beachten, dass bei Sinusitis in den meisten Fällen Polydex wirksamer ist..

Isofra ist "leichter" in der Zusammensetzung und hat weniger "Nebenwirkungen". Mit einem lebendigen, ausgeprägten Bild einer komplizierten Rhinitis müssen Sie auf ein komplexes antibakterielles Spray zurückgreifen - Polydex. Diese Medikamente sind keine Kochsalzlösungen und erfordern daher klare Empfehlungen eines Arztes.

Viele Patienten irren sich über die Identität dieser Medikamente und glauben, dass es keinen Unterschied zwischen ihnen gibt, und dies sind nur Antibiotika. Leider ist diese Meinung in Foren nicht ungewöhnlich und am schlimmsten, wenn sich die Teilnehmer in Bezug auf antibakterielle Medikamente gegenseitig die falschen Ratschläge geben..

Im Gegensatz zu Isophra wird Polydex in einer anderen Form hergestellt - in Tropfen - und zur Behandlung von Mittelohrentzündungen verwendet.

Doktor Komarovsky auf die Frage: "Was ist besser als Isophra oder Polydex?" beantwortet folgendes. Er sagt, dass er die Ernennung dieser Fonds mit grünem Rotz nicht unterstützt. Der Hauptgrund für diese Haltung von Komarovsky zur Verwendung von Isophra, Polydex und Bioparox ist die Skepsis gegenüber den Vorteilen dieser Sprays.

Laut russischen Wissenschaftlern können die am fünften Tag in Betracht gezogenen Medikamente bei 60% der Patienten den grünen Rotz vollständig heilen. Es gibt auch Informationen, dass Polydexa und Isophra mit Adenoiden bei Kindern nach 7 Tagen Anwendung Entzündungen wirksam lindern, was durch Röntgenkontrolle bestätigt wird.

Isofra oder Rinofluimucil - was besser ist?

Die Ähnlichkeit dieser Mittel liegt nur darin, dass sie in Form von Sprays erhältlich sind und zur Behandlung von Erkältungen eingesetzt werden. Was zu bevorzugen ist - Rinofluimucil oder Isofra ist Sache des Arztes. Die vorgestellten Mittel gehören verschiedenen pharmakologischen Gruppen an und haben eine unterschiedliche Zusammensetzung. Produktionsunternehmen haben verschiedene Produkte, Isofra - hergestellt in Frankreich, Rinofluimucil - Italien.

Grundsätzlich können sie auch nicht als Analoga bezeichnet werden. Rinofluimucil wiederholt weder die Isophra-Zusammensetzung noch den Wirkungsmechanismus. Wenn wir Rinofluimucil als Analogon bezeichnen können, dann nur als nasales Mittel gegen Erkältungen.

Rinofluimucil hat eine vasokonstriktorische (abschwellende) und mukolytische Wirkung (dünner werdender Schleim). Die Hauptwirkstoffe sind Tuaminoheptansulfat-Acetylcystein und Acetylcystein.

Das Medikament wird bei Rhinitis verschiedener Ursachen verschrieben, was einen signifikanten Unterschied zur Isophra darstellt.

Isofra ist ein reines Antibiotikum (Framycetin), das Bakterien eliminiert.

Bei anderen Arten von Rhinitis ist das Mittel unwirksam und kann schädlich sein.

Gegenanzeigen enthält Rinofluimucil mehr davon. Das zulässige Alter für beide Medikamente beträgt 12 Monate im Leben eines Kindes. Obwohl für Rinofluimucil, gibt es einen Vorbehalt in den Anweisungen, dass das Medikament mit Vorsicht für bis zu drei Jahre verwendet wird. In der Praxis wird dieses Mittel seit einem Jahr unter ärztlicher Aufsicht angewendet..

Im Vergleich der Preise können wir Folgendes sagen: Rinofluimucil ist um etwa 30-50 Rubel billiger. Der Durchschnittspreis in russischen Apotheken beträgt 260 Rubel.

Isofra oder Bioparox - was zu wählen?

Die Medikamente sind keine strukturellen Analoga, sondern gehören zur gleichen pharmakologischen Gruppe - topischen Antibiotika. Die Hauptaufgabe dieser Mittel ist die Bekämpfung von Mikroben und die Beseitigung von Entzündungen im Einsatzgebiet..

Der Wirkstoff von Bioparox ist Fusafungin, Isofra ist Framecithinsulfat.

Bioparox wird nicht nur zur Behandlung von bakterieller Rhinitis eingesetzt, sondern auch häufig bei Krankheiten wie Laryngitis, Pharyngitis, Mandelentzündung, Rhinopharyngitis. Das Produkt enthält eine zusätzliche Düse, die eine Injektion durch den Mund ermöglicht.

Im Gegensatz zu Isofra wird Bioparox erst ab 2,5 Jahren verschrieben, weil Es besteht die Möglichkeit eines Laryngospasmus. Auch bei Allergikern, die zu Bronchospasmus neigen, wird Bioparox mit Vorsicht verschrieben. Die Wahrscheinlichkeit verschiedener Nebenwirkungen von Bioparox ist größer.

Der Preis für Isofra und Bioparox ist nahezu gleich, leichte Schwankungen sind bis zu 50 Rubel möglich.

Wie man eine laufende Nase und Sinusitis bei Kindern behandelt

Protargol oder Isophra?

Die Medikamente unterscheiden sich in ihrer Wirkung. Isofra - Antibiotikum, Protargol - Antiseptikum.

Protargol besteht aus aktiven Silbermolekülen mit ausgeprägter antiseptischer, adstringierender und entzündungshemmender Wirkung. Es wurde nachgewiesen, dass Protorgol im Gegensatz zu Isophra eine nachteilige Wirkung auf die Virusinfektion hat. Diese antibakterielle und antivirale Wirkung wird durch die Bildung eines Schutzfilms auf der Oberfläche der Schleimhaut erreicht, auf dem sich die Proteine ​​der Silberionen ablagern.

Im Gegensatz zu Isophra werden Protorgollösungen nicht nur in der HNO, sondern auch in der Augenheilkunde, Urologie und anderen Bereichen der Medizin weit verbreitet eingesetzt..

Die Dauer der Einnahme von Protorgol kann in Abwesenheit allergischer Reaktionen länger sein als die von Isophra, weil Der Wirkstoff verursacht keine Candidiasis der Schleimhäute.

Nach mehreren Instillationen mit Protorgol wird die Kette der Entzündungsreaktionen beseitigt, die Gefäße verengt, die Empfindlichkeit der Nasopharynxschleimhaut nimmt ab.

Die Hauptindikationen für die Anwendung von Isophra sind bakterielle Rhinitis und Rhinopharyngitis sowie Sinusitis. Protorgol wird am häufigsten bei bakterieller Rhinitis, eitrigen Prozessen in den Nasennebenhöhlen, grünem, dickem Rotz, Bindehautentzündung, Blepharitis, Adenoiden und anderen Krankheiten eingesetzt. Aus den obigen Daten ist ersichtlich, dass das Spektrum der "Arbeit" von Protargol viel größer ist.

Der Hauptvorteil von Protargol ist sein Preis. Die verschreibungspflichtige Herstellung von 1- und 2% igen Lösungen kostet selten mehr als 100 Rubel. Wenn Sie ein Rezept haben, können Sie daher jederzeit eine frische Lösung für dieses Produkt bestellen..

Alternativ gibt es auch ein fertiges Protorgol-Sialor, dessen Preis jedoch teurer sein wird (260 Rubel) und der sich bereits dem Preis von Isofra (290 Rubel) nähert. HNO-Ärzte bevorzugen frisch zubereitete Lösungen dieses Mittels.

Protorgol oder Isofra - die Wahl eines Arztes, nur die richtige Diagnose sagt Ihnen, welches Mittel das beste ist.

Nach Prüfung der Liste möglicher Analoga von Isophra ist leicht festzustellen, dass alle antibakteriellen Wirkstoffe nicht billig sind, aber ungefähr den gleichen Preis wie Isophra haben. Antiseptika sind billiger, oft nicht schlechter in Bezug auf Effizienz und Wirkungsspektrum, aber ihre Wirkung ist immer noch schwächer als bei antibakteriellen Medikamenten.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen