5 natürliche Make-up-Entferner, die Sie zu Hause verwenden und Geld sparen können

Erhalten Sie einmal am Tag einen meistgelesenen Artikel per Post. Besuchen Sie uns auf Facebook und VKontakte.

Heutzutage bietet jedes Geschäft eine gute Auswahl an Make-up-Entfernern für jeden Hauttyp und jeden Geldbeutel: Milch, Tonic, zweiphasige Flüssigkeit, Mizellenwasser, das mittlerweile in Mode ist... aber selbst unter dieser Sorte gibt es manchmal nichts zur Auswahl. Etwas sticht in die Augen, ein anderes beworbenes Produkt trocknet die Haut gnadenlos, diese teure „Wäsche“ wäscht nichts weg und hier ist es festes Mineralöl. Das Finden des perfekten Werkzeugs durch Ausprobieren kann lange dauern und noch mehr Geld kosten. Daher steigt die Zahl der Mädchen, die auf selbstgemachte Reinigungskosmetik umsteigen. Sie pflegt die Haut und enthält keine "Chemikalien" in der Zusammensetzung. Wir bieten Ihnen 5 der einfachsten und beliebtesten Rezepte.

1. Hamamelis Augen Make-up Entferner

Hamamelis ist in Kosmetikerinnen für seine Fähigkeit bekannt, die Haut effektiv aufzuhellen und zu erfrischen sowie Schwellungen zu beseitigen. Ein darauf basierender Augen-Make-up-Entferner hilft also, nicht nur lang anhaltende Wimperntusche, Eyeliner und Schatten, sondern auch dunkle Ringe unter den Augen zu entfernen..

Zutaten:
2 Esslöffel Hamamelisextrakt
2 Esslöffel kosmetisches Öl (Olivenöl, Mandelöl, Jojobaöl usw.)
2 Esslöffel gereinigtes Wasser

Alle Zutaten in einen geeigneten Behälter geben (z. B. ein leeres Sahneglas) und gut schütteln. Verwenden Sie das fertige Produkt auf die gleiche Weise wie die übliche "Wäsche" aus dem Laden.

2. Reinigungsmittel auf Basis von Jojobaöl und Vitamin E.

Jojobaöl ist nicht einmal wirklich Öl, sondern ein flüssiges Wachs. Seine chemische Zusammensetzung kommt Talg sehr nahe (auch bekannt als Wasser-Lipid-Mantel der Haut oder einfach Talg), daher ist Jojobaöl eine universelle Feuchtigkeitscreme, die keine Reizungen verursacht. Vitamin E in der Kosmetologie hat ebenfalls einen guten Ruf und trägt sogar den Titel "Vitamin der Jugend". Immerhin ist es ein starkes Antioxidans, das die natürliche Hautregeneration fördert. Dieses Rezept hilft also nicht nur, Make-up, sondern auch Falten zu entfernen..

Zutaten:
50-60 ml Jojobaöl (Standardflasche)
1 Kapsel Vitamin E.
Undurchsichtige Flasche

Drücken Sie den Inhalt einer Vitamin E-Kapsel tropfenweise in das Öl. Schütteln. Gießen Sie die resultierende Mischung in eine undurchsichtige Flasche. Dies ist eine Voraussetzung, da sich Jojobaöl unter dem Einfluss von Licht leicht verschlechtern kann..

3. Mittel zum Entfernen von Make-up und schnellem Wimpernwachstum

Die Basis dieses einfachen Rezepts ist Traubenkernöl, das als eines der nützlichsten, aber gleichzeitig "weich" in der Kosmetik gilt. Daher wird es für empfindliche sowie fettige und Mischhaut empfohlen. Es zieht auch schnell ein. Er wird von Rizinusöl begleitet - viel "schwerer", aber unverzichtbar für gesunde und vollere Wimpern sowie dicke Augenbrauen (was jetzt in Mode ist).

Zutaten:
3 Esslöffel Traubenkernöl
1 Esslöffel Rizinusöl

Der Herstellungsprozess unterscheidet sich nicht von den vorherigen. Einzige Subtilität: Für den täglichen Gebrauch benötigt dieses Tool viel weniger. So kann dieses Rezept sicher als das wirtschaftlichste bezeichnet werden..

4. Wir verwenden Kokosöl

Kokosöl kann sicher als vielseitiger kosmetischer Assistent bezeichnet werden. Schließlich kann es allein verwendet werden, ohne sich mit anderen Zutaten zu vermischen. Zum Beispiel als ideales Nährmittel für die Haut des Körpers. Es kann auch verwendet werden, um Make-up zu entfernen und gleichzeitig die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Massieren Sie das Öl einfach mit leichten Massagebewegungen in die Haut und entfernen Sie die gelösten Kosmetika mit einem Wattepad.

5. DIY Universal-Reinigungstücher

Dieses Rezept ist besonders bei faulen Beauty-Maniacs gefragt. Schließlich können Servietten neben das Bett gestellt und das Make-up direkt im Bett entfernt werden, ohne dass Sie eine halbe Stunde lang auf die Toilette gehen und sich um den Spiegel drehen müssen, um den Schlaf zu erschrecken.

Zutaten:
Eine Rolle schwerer Papiertücher
2 Esslöffel eines geeigneten Öls (Mandel, Olive usw.)
2 Tassen gereinigtes Wasser
Ein paar Tropfen Teebaumöl
Kunststoffbehälter

Schneiden Sie die Papierhandtuchrolle in zwei Hälften

2 Esslöffel Öl für eine Minute in gereinigtes Wasser und Mikrowelle geben. Fügen Sie der fertigen Mischung ein paar Tropfen Teebaumöl hinzu. Legen Sie Papiertücher in einen Behälter und bedecken Sie sie mit der vorbereiteten Mischung. Entfernen Sie nach einigen Minuten die Kartonhülle

Bewahren Sie die Tücher in einem luftdichten Behälter auf. Teebaumöl dient als natürliches Konservierungsmittel und schützt sie und Ihr Gesicht vor Bakterien. Denken Sie jedoch daran, dass die Lebensdauer von hausgemachten Make-up-Tüchern 2-3 Wochen nicht überschreiten sollte..

Mit Hilfe von Do-it-yourself-Kosmetika können Sie nicht nur Ihr Gesicht sanft reinigen, sondern auch typische Fehler beim Augen-Make-up korrigieren.

Hat dir der Artikel gefallen? Dann unterstützen Sie uns, drücken Sie:

Augen Make-up Entferner: eine tolle Bewertung und meine Wahl

Es ist allgemein anerkannt, dass die Besitzer empfindlicher Augen ausschließlich diejenigen sind, die ständig Linsen oder Brillen tragen. Tatsächlich kann eine Person eine perfekte Sicht haben, aber die Augen können zu akuten Reaktionen auf verschiedene Reize neigen. Beispiel: Ich persönlich.

Ich habe bereits mehr als einmal gesagt, dass ich nicht nur empfindliche Augen habe, sondern auch empfindliche Haut meines Gesichts, die plötzlich mit Rötung und Schwellung reagieren kann, selbst auf die Produkte, die bereits mehr als einmal verwendet wurden.

Gleichzeitig kenne ich Menschen, die in Bezug auf Augenreizbarkeit viel schlimmer sind: Sie können nur eine bestimmte Wimperntusche verwenden, nur einen bestimmten Concealer; von allem anderen schwellen die Augen an, jucken und röten. Ich sympathisiere aufrichtig mit ihnen. :((

Ich bin nicht so schlecht. Ich hatte noch nie eine Allergie gegen Mascara, Concealer, Lidschatten usw. Wenn es jedoch darum geht, Augen Make-up zu entfernen, konzentriere ich mich ausschließlich auf Produkte mit den Markierungen "für empfindliche Augen", "für überempfindliche Augen". "Für Augen, die zu Reizungen neigen" usw. Und selbst diese Zeichen sind leider keine Indikatoren für gute Arbeit. Ich hatte Fälle von Ödemen und Rötungen, selbst mit solchen "nachgewiesenen" Mitteln.

Deshalb möchte ich heute mehr als einmal über die Augenwaschmittel schreiben, die ich bereits ausprobiert habe. Es wird auffallen, dass ich den Massenmarkt bevorzuge. Trotz der Tatsache, dass sich mein Einkommen stark von dem in der Schule und am Institut unterscheidet, wähle ich unbewusst Haushaltsmittel aus dieser Kategorie. Ich bin mental irgendwie nicht bereit, fast 1000 Rubel für ein Verbrauchsmaterial wie eine Augenspülung auszugeben. Vielleicht werde ich erwachsen und ändere meine Meinung, wenn ich etwas luxuriöses und großartiges finde, ich weiß es nicht. :) :)

1. Garnier

Ich habe alles für Garnier Augen Make-up Entferner versucht. Und viele Gesichtsprodukte auch. Ich respektiere diese Marke wirklich: Für wenig Geld gibt es wirklich anständige Produkte für die Gesichtspflege.

Unter den denkwürdigsten Waschungen (da sie oft ihr Aussehen ändern) möchte ich auf zwei hinweisen.

Der erste (grün) ist der Augen-Make-up-Entferner aus der Basispflegelinie. Ich werde dies sagen: Die Verpackung selbst sagt nicht, dass die Wäsche für empfindliche Augen bestimmt ist, obwohl diese Wörter in der Beschreibung enthalten sind. Sie sollten also der Verpackung glauben. :) :)

Dieser Entferner verträgt normales Make-up, ist jedoch wasserabweisend - er verschmiert vielmehr alles um die Augen. Die Textur ist gewöhnliches Wasser, es riecht nach Trauben. Die Quintessenz ist, dass wohl oder übel immer noch ein wenig des Mittels in Ihre Augen oder auf die Schleimhaut gelangt. Daher ist es wichtig, dass auch dies Ihre Augen nicht tränkt oder rötet. Leider brachte mich diese Wäsche schon zu Beginn des Make-up-Entfernungsprozesses zum Weinen. Die Augen erröteten wie verrückt, ich brauchte ziemlich lange, um alles mit Wasser zu spülen.

Ich habe diese Flasche sogar ein paar Mal gekauft (Anzeichen von Masochismus, ja), aber alles war genau das gleiche. Daher mein Urteil: kategorisch nicht für empfindliche Augen geeignet.

Preis: ca. 250 Rubel.

Aber eine andere Garnier-Wäsche - die Beruhigende Augen-Make-up-Entferner-Lotion aus der Gentle Care-Linie - war für mich viele Jahre lang ein echter Lebensretter, bis ich sie nicht mehr in Geschäften fand und noch bessere Waschmittel fand (mehr dazu weiter unten) ).

Ich habe immer noch nicht verstanden, warum es so schwierig wurde, es in Geschäften zu finden: Es scheint, dass sie nicht aus der Produktion entfernt wurden, es gibt Informationen auf der Website. Auf jeden Fall ist dies eine der besten und budgetfreundlichsten Augenspülungen, die ich je versucht habe. Die Textur von gewöhnlichem Wasser ist nicht ölig, während es wasserfeste Wimperntusche ziemlich gut abwäscht.

Vor allem aber mochte ich ihre sehr sanfte Pflege: Niemals wurden meine Augen rot (nicht einmal rosa), ich fühlte mich nie unwohl oder hatte den Wunsch, alles schneller mit Wasser abzuwaschen. Sehr, sehr sanfte, sehr bequeme Wäsche. Eine Flasche hielt ungefähr 1,5 Monate..

Wenn Sie finden - greifen Sie es ohne zu zögern.

Preis: ca. 250 Rubel.

2. Mizellenwasser

Ein großer Vergleichspost wurde bereits der Mizelle gewidmet, dort kann man alles viel detaillierter lesen.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Nachdem ich Mizellen als Mittel zum Entfernen von Augen-Make-up kennengelernt habe, kann ich mir nichts Bequemeres und Einfacheres vorstellen. Mit seltenen Ausnahmen.

Der absolute Favorit von vielen ist die Bioderma-Mizelle, aber jetzt gibt es auch preisgünstigere und nicht weniger hochwertige Effekte, ähnliche Produkte im Angebot: Garnier und L'Oreal.

Ich bevorzuge Garnier (für eine große Packung, hochwertige Make-up-Entfernung, Respekt vor den Augen) und Bioderma (trotzdem + für einen sparsamen Verzehr und die Entfernung von wasserfestem Make-up). L'Oreal trocknet die Haut um meine Augen ein wenig, damit ich sie nicht wieder nehme.

Für Details klicken Sie auf den Link.

3. Nivea

Noch vor dem Auftreten von Mizellen in meinem Leben und auch danach habe ich Nivea Augen Make-up Entferner ausprobiert, über die ich leider nichts Gutes sagen kann..

Der erste war dieser sanfte Augen Make-up Entferner. Separat angegeben, dass für empfindliche Augen. Textur - das gleiche Wasser.

Tatsächlich ist diese Lotion nicht schlecht: Sie reizt die Augen wirklich nicht, sie wäscht das Make-up gut ab... Aber es gibt ein großes "aber". Um Make-up von mindestens einem Gas abzuwaschen, muss ich fast die Hälfte der Flasche auf ein Wattepad gießen! Kein anderer Weg.

Eine Flasche "leckte" in nur wenigen Wochen aus mir heraus. Und angesichts der Tatsache, dass sie keine besonders herausragenden Eigenschaften besitzt und wegen solch einer wahnsinnigen Ausgabe, habe ich es nicht mehr genommen und werde es nicht tun.

Preis: ca. 200 Rubel.

Bereits nachdem mir eine riesige Flasche Garnier-Mizellen ausgegangen war und ich in mehreren Rive Gosha und anderen Geschäften herumgelaufen war und sie einfach nicht mehr finden konnte, musste ich dringend fast das erste kaufen, was zur Hand war. Es war wieder Nivea, aber diesmal ein zweiphasiger Augen-Make-up-Entferner mit Kornblumenextrakt. Auch auf der Verpackung ist angegeben, dass es für empfindliche Augen geeignet ist.

Dieses Produkt hebt sich von den anderen in diesem Beitrag durch seine direkte Textur ab: eine zweiphasige Ölstruktur, die wasserfestes Make-up effizient entfernen sollte. Und sie macht es wirklich, was können wir über normales Make-up sagen?.

Aber leider sieht es nicht wie meine Augen aus: Sie backen sie beim Entfernen von Make-up so oft, dass ich alles schneller mit Wasser abspülen muss. Es gab keine Verbrennungen oder ernsthafte Rötungen, aber ich mag den Temperaturanstieg und die Beschwerden überhaupt nicht, deshalb werde ich keine mehr kaufen.

Preis: ca. 200 Rubel.

Ich hoffe dieser Beitrag war hilfreich. ;)

Erzählen Sie uns von Ihren Favoriten aus dem Augen Make-up Entferner!

Regeln zum Entfernen von Make-up von Augen und Gesicht

In einem der amerikanischen Schönheitsprogramme wurde ein Experiment durchgeführt: Freiwilligen wurde angeboten, ihr Make-up wie zu Hause selbst abzuwaschen. Am Ende des Verfahrens wurden sie gefragt, ob sie ihre Haut im Moment für perfekt sauber halten. Alle Frauen als eine bejahten dies. Sie waren jedoch unangenehm erstaunt über die "Sauberkeit" der Wattepads, mit denen ein professioneller Visagist ihre Gesichter wieder säuberte. Es stellt sich heraus, dass Sie in der Lage sein müssen, Make-up zu entfernen, und die Gesundheit und Pflege der Haut hängt weitgehend von dieser Fähigkeit ab..

Welche Fehler werden beim Waschen oft gemacht

Eine der häufigsten weiblichen Schönheitssünden ist die Vernachlässigung des Reinigungsverfahrens. Oft kommt der tückische Gedanke in den Sinn, dass es nicht notwendig ist, Make-up abzunehmen, wenn keine dekorativen Mittel an Augen und Lippen vorhanden sind. In der Tat empfehlen Kosmetikerinnen, Ihr Gesicht gründlich zu waschen, auch wenn es den Anschein hat, dass es nichts Besonderes zum Abwaschen gibt - auf Ihrem Gesicht sammeln sich auf jeden Fall Talg, Staub und Mikroben während des Tages an..

Das zweite Missverständnis ist der Glaube, dass Sauberkeit mit einem Knarren einhergehen muss. In der Tat müssen Sie Make-up mit hoher Qualität entfernen, aber nur die Haut ist kein Geschirr, und es sollte nicht knarren. Andernfalls wird das zunächst angenehme Gefühl der Frische bald zu Enge und in den traurigsten Fällen zu Peeling und Juckreiz. Und das alles, weil beim Abwaschen der Kosmetika vom äußeren Integument auch die Schutzschicht entfernt wurde.

Kenner von "Quietschen" verwenden gerne normale Seife (auch Cremeseife, Flüssig- oder Babyseife). Es löst Schmutz wirklich effektiv auf, glättet aber gleichzeitig einen sehr nützlichen Hydrolipidfilm. Wenn Sie Make-up ständig mit Seife entfernen, erhöht sich die Durchlässigkeit der Epidermis, Krankheitserreger setzen sich auf ihrer Oberfläche ab, sie verliert schnell Feuchtigkeit, dehydriert und altert.

Ein weiterer häufiger Fehler ist daher die Auswahl des falschen Reinigungsmittels. Tonika helfen, die negativen Folgen teilweise zu beseitigen. Sie eignen sich gut zum Entfernen von Make-up- und Seifenresten. Darüber hinaus tragen Stärkungsmittel zur schnellen Wiederherstellung der Hautbarriere bei. Aber auch hier erweisen sich die meisten Frauen als "arm", weil sie keine Zeit und kein Geld für eine optionale, wie es ihnen scheint, Tonisierungsphase aufwenden wollen.

Wie können Sie das Make-up abwaschen, um jung und schön zu bleiben?

Wir kamen daher zu der allgemeinen Meinung, dass es für eine Frau, die sich selbst und ihre Schönheit respektiert, keine Option ist, Make-up mit seifenhaltigen Produkten zu entfernen oder das Reinigungsverfahren vollständig aufzugeben. Und jetzt werden wir die Empfehlungen von Experten berücksichtigen, wie das "Dekorativ" zu Hause am besten gereinigt werden kann, wie die richtigen Produkte für Ihren Hauttyp ausgewählt werden und was zu tun ist, wenn sie plötzlich nicht mehr zur Hand sind.

Überprüfung der kosmetischen Produkte für den richtigen Make-up-Entferner

Jedes Jahr bringen Parfümerie- und Kosmetikunternehmen neue Produktlinien für Schönheitsprodukte heraus, mit denen Make-up entfernt werden soll. Es gibt so viele Produktkategorien, dass es verwirrend sein kann. Versuchen wir, sie herauszufinden:

  • Schaum - enthält viele Reinigungsmittel, antibakterielle und antiseptische Komponenten und wird daher als die beste Option zur Reinigung von öligen und Problembereichen angesehen.
  • Gel - Es enthält milde Reinigungsmittel, feuchtigkeitsspendende und beruhigende Substanzen. Daher sind Gele geeignet, wenn Entzündungen, Rötungen und Schuppen im Gesicht auftreten.
  • Milch - es sieht aus wie eine flüssige Creme, in der Flüssigkeit, Öle und Emulsionswachs gemischt sind, wodurch es ideal ist, Make-up von der trockenen Epidermis zu entfernen;
  • Creme - In Analogie zu Milchprodukten unterscheidet sich kosmetische Creme von Milch in einem hohen Prozentsatz an fetthaltigen Bestandteilen und ist für besonders trockene und geschädigte Haut gedacht.

Neben Gel- und Cremeprodukten gibt es flüssige Schönheitsprodukte:

  • Lotion - enthält 10 bis 40% Alkohol, wodurch sie sich als zuverlässiger Verbündeter im Kampf gegen fettigen Glanz, Akne und verstopfte Poren einen Namen gemacht hat. Alkoholhaltige Lotion ist jedoch für Besitzer trockener, dehydrierter Haut kontraindiziert.
  • Tonic - hat eine viel empfindlichere Wirkung, die sich in der Wiederherstellung des Säure-Basen-Gleichgewichts, der Verengung der Poren und der Aktivierung zellulärer Prozesse äußert, jedoch nicht in der Lage ist, Make-up allein abzuwaschen und wird im Endstadium der Reinigung verwendet.
  • Mizellenwasser - 95% ist das gewöhnlichste Wasser, aber Mizellen, dh Mikropartikel, Tenside werden hinzugefügt; Aufgrund dieser Struktur reinigt "Mizelle" das Gesicht wie Seife, wirkt aber gleichzeitig viel weicher.
  • Zweiphasenflüssigkeit - besteht aus einer wässrigen und öligen Phase, die beim Rühren einen doppelten Effekt in Form des Auflösens des Make-ups und des Entfernens der Rückstände des Fettfilms ergibt; Geeignet zum Entfernen wasserfester Kosmetika.

Eine separate Kategorie sind Reinigungstücher (nicht mit Mattentüchern verwechseln), mit denen Make-up nur von Zeit zu Zeit abgewaschen werden kann, wenn es nicht möglich ist, es vollständig zu waschen. Die folgende Art der Anwendung ist ebenfalls zulässig: Entfernen Sie zuerst Kosmetika mit einer Serviette und fahren Sie dann mit dem Reinigungsvorgang und dem Tonen fort.

Auswahl eines Produkts nach chemischer Zusammensetzung

Gehen Sie in ein Make-up-Geschäft und fragen Sie einen Berater, welche der unzähligen Flaschen für Sie geeignet ist, um Ihr Make-up jeden Tag abzunehmen. Höchstwahrscheinlich wird Ihnen eine Art universeller Waschschaum auf der Basis von Natriumlauryl oder Laurethsulfat (in ihrer Zusammensetzung werden sie als SLS bzw. SLES bezeichnet) verabreicht. Gibt es einen Unterschied zwischen ihnen??

Beide Lösungen sind kostengünstig zur Herstellung von anionischen Tensiden, die gut schäumen und als Lösungsmittel für Schmutz wirken, aber gleichzeitig nicht nur für die Epidermis, sondern auch für die Augen reizend sind. Bei einer geringen Konzentration erkannte die CIR-Organisation SLES jedoch als sicherer als SLS an, da die relative Reizung nach ihrer Verwendung gemäß dem Duhring-Test etwa halb so hoch ist.

Noch dermatologisch weichere Substanzen umfassen nichtionische und amphotere Tenside:

  • Cocamidopropylbetain (CAPB);
  • Dinatriumlaurethsulfosuccinat;
  • Dinatriumcocoylglutamat (ACG);
  • Laureth-7-Citrat (LC7);
  • Kokos-Betain.

Trotz ihrer entmutigenden Namen waschen diese Inhaltsstoffe nicht nur das Make-up sanft ab und wirken bakterizid, sondern bewahren auch die Integrität der Lipidschicht, verlangsamen die Lipidoxidation und halten einen normalen pH-Wert aufrecht. Natürlich sind Schönheitsprodukte mit ihnen teurer, daher müssen Sie zwischen Sparen und Pflegen wählen..

Die Kunst des Waschens - Technik und Geheimnisse

Für einen richtigen Make-up-Entferner müssen Sie genügend Wattepads oder einen Schwamm, ein Wattestäbchen, ein Reinigungsmittel, Augen-Make-up-Entferner, Milch und Tonic auffüllen. Das Make-up sollte in umgekehrter Reihenfolge der Anwendung entfernt werden, dh zuerst den Lippenstift von den Lippen entfernen, dann die Schatten, den Eyeliner und die Wimperntusche abwaschen und erst dann das Gesicht von der tonalen Grundierung reinigen. Wenn dieser Algorithmus verletzt wird, besteht die Gefahr, dass Sie die Wirkung eines Pandas unter die Augen bekommen..

Kosmetik von den Lippen entfernen

Tragen Sie den Make-up-Entferner auf ein Wattepad oder einen Schwamm auf und wischen Sie den Lippenstift mit sanften Bewegungen von den Ecken bis zur Mitte der Lippen ab. Verwenden Sie zum Entfernen von wasserfestem Make-up eine Zweiphasenlotion. Bleibt das helle Pigment noch auf der Oberfläche, kann es mit einem leichten Peeling mit einer weichen Zahnbürste entfernt werden. Das Schrubben mit einer Mischung aus Zucker und Olivenöl ist ebenfalls effektiv..

Gemalte Augen reinigen

Wenn Sie abends Make-up im Gesicht haben, können Sie es in 2-3 Schritten entfernen. Am schwierigsten ist es, mehrere Schichten Mascara zu entfernen, ohne die Wimpern und die Haut um die Augen herum zu beschädigen. Vernachlässigen Sie zur Vereinfachung dieser Aufgabe nicht das folgende Verfahren:

  1. Falten Sie die beiden Scheiben in zwei Hälften, tragen Sie Myzelmischung oder Reinigungsmilch auf und legen Sie sie unter die Augen.
  2. Befeuchten Sie das nächste Scheibenpaar mit der gleichen Zusammensetzung und bedecken Sie den Hautbereich über Ihren geschlossenen Augen..
  3. Drücken Sie die Discs nach 15 bis 20 Sekunden vorsichtig zusammen und führen Sie sie mehrmals über die Haare. Führen Sie die gleiche Manipulation am zweiten Auge durch..
  4. Wischen Sie mit frisch angefeuchteten Scheiben die Brauen entlang des Haarwuchses ab und entfernen Sie den Schatten von den Augenlidern.

Alternativ können Sie Eyeliner, Mascara und Schatten mit einem Wattestäbchen entfernen. In jedem Fall ist es jedoch wichtig, es nicht zu übertreiben und das Make-up ohne Anstrengung abzuwaschen..

Ton und Ton entfernen

Jetzt, da nur noch das Fundament und die natürlichen Verunreinigungen, die sich tagsüber oder nachts angesammelt haben, im Gesicht verbleiben, ist es Zeit, mit der Reinigung zu beginnen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, entfernen Sie unbedingt die Haare von der Stirn und stecken Sie sie fest, damit Kosmetika aus allen Zonen entfernt werden können.

Die Richtung der Reinigungsbewegungen sollte mit den Massagelinien übereinstimmen. Diese Technik vermeidet eine mechanische Dehnung der Epidermis und gewährleistet die maximale Wirkung der Verwendung von Schönheitsprodukten..

Hartnäckiges Make-up kann etwas länger dauern und sauberer entfernt werden. Versuchen Sie nicht, auf die eine oder andere Seite zu sparen, da sich die Haut sonst nicht richtig aufhellt und sich am nächsten Morgen nicht mehr erholen kann..

Um die Erfrischung abzuschließen, tragen Sie Toner und Tages- oder Nachtcreme auf den gleichen Massagelinien auf. Übrigens können Sie vorher waschen, um die Reste des Waschmittels endgültig abzuwaschen, aber dieser Schritt ist oft nur eine Gewohnheitssache.

Um zu lernen, wie man Make-up entfernt, ist es nicht erforderlich, spezielle Kurse für Maskenbildner zu besuchen, und das Verfahren erfordert nicht viel Zeit. Die Hauptsache ist, einige der Feinheiten der Pflege zu verstehen, und so sind nur 5-7 Minuten, die Sie morgens und nach dem Arbeitstag am Spiegel verbringen, ausreichend, und Sie werden viel frischer aussehen.

Make-up entfernen

Wahrscheinlich gibt es keine Frauen auf der Welt, die mindestens einmal keine dekorative Kosmetik verwendet haben. Natürlich, weil sie sie attraktiver, sexy, süß und einfach sehr, sehr schön macht, dass man die Augen nicht abwenden kann. Dies ist im Prinzip richtig, da Sie immer Ihr Aussehen überwachen müssen und warum nicht versuchen, anderen zu gefallen?

Make-up-Entferner - Lernen, wie man Make-up entfernt

Aber vergessen Sie nicht, dass dekorative kosmetische Präparate immer noch Chemie sind, was auch immer man sagen mag. Und sie können Ihrem Gesicht erheblichen Schaden zufügen. In Kombination mit Staub und Schmutz können sie die Poren verstopfen und die Hautatmung beeinträchtigen. Und Hautausschläge und Reizungen sind alle Nebenwirkungen einer unsachgemäßen Verwendung von Kosmetika. Daher ist es wichtig, sich an eine Hauptregel zu erinnern und diese zu befolgen: "Unmittelbar nach der Rückkehr von einem Spaziergang, einer Arbeit oder einem Datum müssen Sie zuerst das Make-up von Ihrem Gesicht abwaschen." Für einen solchen Fall finden Sie unten eine Liste spezifischer Empfehlungen..

Zuerst müssen Sie Make-up von Ihren Lippen entfernen. Mit einem Wattestäbchen ist das sehr einfach. Tragen Sie einfach einen Make-up-Entferner auf und bewegen Sie sich ohne Eile von den Rändern der Lippen zur Mitte. Somit können Lippenstift- oder Glanzreste leicht entfernt werden.

Der nächste Bereich zum Entfernen von Make-up ist die Haut um die Augen. Ohne Zweifel ist dies die schwierigste Phase beim Entfernen von Make-up aus dem Gesicht, da dies sehr sorgfältig durchgeführt werden muss. Und das nicht nur, weil die Gefahr besteht, ins Auge zu gelangen, sondern auch, weil die Haut hier am empfindlichsten ist. Darüber hinaus gefährdet seine Dehnung das Auftreten von Falten..

Entfernen Sie zuerst das Make-up vom Lidschatten über den Augenlidern, falls es angewendet wird. Tupfen Sie den Make-up-Entferner einfach auf ein kosmetisches Wattepad und bewegen Sie ihn vom Nasenrücken zu Ihren Schläfen. Tun Sie dies langsam und reibungslos, um die Haut nicht um Ihre Augen zu strecken. Dann folgt Mascara. Beim Entfernen sollten Sie besonders vorsichtig sein, da die Gefahr besteht, dass das Reinigungsmittel in die Augen gelangt. Bewegen Sie sich von den Wurzeln der Wimpern zu ihren Spitzen.

Wenn Ihre Hände zittern, sollten Sie Wattestäbchen anstelle von Tampons verwenden. Nachdem Sie das Make-up von der Haut um die Augen entfernt haben, waschen Sie es mit kaltem Wasser.

Dann bleibt eine sehr spärliche Arbeit zu erledigen - den Rest des Gesichts von Kosmetika zu reinigen. Hier gibt es keine besonderen Schwierigkeiten, außer dass es sich lohnt, herauszufinden, wie Sie es tun werden. Wenn Sie es gewohnt sind, Grundierung und Pulver mit Wasser zu entfernen, verwenden Sie einen Schaum oder ein Gel. Wenn nicht, wählen Sie kosmetische Sahne oder Milch. Tragen Sie das Produkt auf die Haut auf, verteilen Sie es mit sanften Bewegungen auf dem Gesicht und entfernen Sie es mit einem Tupfer.

Verwenden Sie anschließend sofort einen Toner, um Ihre Haut zu verjüngen und restliches Make-up zu entfernen. Versuchen Sie dabei erneut, die Haut nicht zu dehnen..

So können Sie Ihr Gesicht sicher und effizient schminken. Gleichzeitig bleibt die Haut gesund und frisch.

So entfernen Sie Augen Make-up richtig

Entfernen Sie die Wimperntusche von Ihren Wimpern, bevor Sie ins Bett gehen. Wimpern ohne Wimperntusche sind weich und elastisch, Wimperntusche macht sie härter und dementsprechend spröde. Bei Kontakt mit dem Kissen oder Ihrer Hand können sie einfach brechen! Selbst wenn Sie eine erfolgreiche Übernachtungserfahrung mit Augen Make-up gemacht haben, können Sie nicht sicher sein, dass Sie das nächste Mal mit der gleichen Anzahl von Wimpern aufwachen..

Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem kosmetischen Arsenal ein Produkt haben, das Augen-Make-up entfernt, auch wenn Sie selten Make-up verwenden. Normales Seifenwasser ist nicht für empfindliche Augenlidhaut geeignet. Es verursacht Trockenheit und Reizungen und kann dazu führen, dass Wimpern herausfallen. Es ist eine schlechte Idee, Augen Make-up mit Gesichtslotion zu entfernen - Sie müssen die Haut des Augenlids viel mit den gleichen Konsequenzen reiben. Es gibt also nur eine Option - nur ein Spezialwerkzeug. Tragen Sie das Produkt auf ein Wattepad auf und halten Sie es eine Weile auf Ihren Wimpern. So löst sich die Wimperntusche auf und lässt sich leicht entfernen, ohne die Haut der Augenlider unnötig zu spannen..

Wenn ein Produkt Sie irritiert oder nicht so gut funktioniert, wie Sie möchten, entfernen Sie Ihr Make-up mit Pflanzenöl, das Sie in einer Apotheke kaufen. Auf ein leicht in warmes Wasser getränktes Wattepad müssen Sie etwas Mandel, Pfirsichöl, Weizenkeimöl, vorzugsweise auch leicht erwärmt, fallen lassen. Schließen Sie Ihr Auge und halten Sie ein Wattepad ein wenig auf Ihre Wimpern. Entfernen Sie dann die Wimperntusche. Entfernen Sie restliches Öl mit einem trockenen Tuch von Ihrer Haut. Das Öl sollte gerade genug sein, damit es Kosmetika entfernen kann, sich aber nicht ausbreitet und nicht in die Augen gelangt. Wenn dies richtig gemacht wird, verursacht dieses Verfahren keine Beschwerden. In der Zwischenzeit erhalten die Wimpern zusätzliche Nahrung. Für viele Frauen ist dies der bequemste Weg, um Make-up zu entfernen. Und vor allem preiswert.

Lernen, wie man Make-up richtig entfernt

Helles und schweres Make-up ist längst aus der Mode gekommen. Dies liegt an der Tatsache, dass schwere Kosmetika die Haut des Gesichts stark verstopfen und zu vorzeitigem Altern und Verblassen der natürlichen Schönheit führen. Natürliches Make-up wird immer beliebter, was Lippen in natürlichen Farbtönen und einen leichten Akzent auf den Augen impliziert. Dicke und dichte Grundierungen werden auch beim abendlichen Make-up selten verwendet. Damit die Haut jedoch länger ihre Ausstrahlung und ihr frisches Aussehen behält, müssen Sie in der Lage sein, das Make-up nicht nur richtig aufzutragen, sondern es auch geschickt zu entfernen..

Selbst das leichteste Make-up sollte vor dem Schlafengehen entfernt werden, damit sich das Gesicht ausruhen kann. Aber was genau muss in diesem Prozess berücksichtigt werden?

Auch wenn Sie Ihre Augen nicht geschminkt haben, sollte das Verfahren zum Entfernen des Make-ups mit diesen beginnen. Befeuchten Sie dazu ein weiches Wattepad mit Make-up-Entferner und wischen Sie die Augenlider damit vom äußeren Augenrand zum Nasenrücken ab..

Es wird auch empfohlen, die Wimperntusche mit einem in kosmetische Milch getauchten Wattestäbchen von den oberen Wimpern zu entfernen, während die Augen weit geöffnet und die Wimperntusche in der dem Auge entgegengesetzten Richtung entfernt werden sollten. Aber von den unteren Wimpern wird die Wimperntusche in Richtung des Auges mit kleinen sanften Bewegungen entfernt.

Jetzt ist die Gesichts- und Halshaut an der Reihe. Die Reinigungscreme sollte auf Stirn, Wangen und Nacken aufgetragen und 1-2 Minuten auf Körpertemperatur erwärmt werden. Dann müssen Sie die Creme mit leichten Bewegungen auf der gesamten Oberfläche des Gesichts verteilen. Sie müssen von der Mitte der Stirn ausgehen und die Creme auf die Ränder der Stirn und der Schläfen verteilen, dann zu den Wangen gehen und die Creme von den Mundwinkeln bis zu den Augenrändern verteilen. Reinigen Sie mit dem Handrücken Ihr Kinn in Richtung Ihrer Augen. Die Halshaut ist der einzige Ort, der ausgehend vom Kinn in einer Hin- und Herbewegung massiert werden sollte..

Abschließend lohnt es sich, einige verbindliche Regeln aufzulisten, denen jedes Mädchen, das seine Haut liebt, folgen muss:

  • Gehen Sie niemals mit Make-up im Gesicht ins Bett
  • Verwenden Sie immer nur hochwertigen Make-up-Entferner
  • Lassen Sie keine Rückstände des Produkts auf der Haut zu. Wischen Sie das Gesicht nach dem Eingriff mit einem in warmem Wasser getränkten Wattestäbchen ab oder waschen Sie es bei Raumtemperatur mit Wasser
  • Drücken Sie die Pickel nicht selbst zusammen
  • Nicht mit Seife waschen, dafür gibt es spezielle Produkte
  • Sammeln Sie während der Make-up-Entfernung Haare darüber und verhindern Sie, dass sie auf Ihr Gesicht gelangen, indem Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch oder einem Stoffstreifen umwickeln
  • Reinigen Sie Ihr Gesicht niemals mit trockener Watte
  • Dehnen Sie die Gesichtshaut nicht, insbesondere nicht um die Augen

Und vor allem denken Sie daran, dass jede Haut, auch die idealste, täglich gepflegt werden muss. Dies wird die Jugend und den Charme für lange Zeit bewahren..
******************************************************** ***************************
Vergessen Sie nicht, die Informationen, die Sie in sozialen Netzwerken lesen, weiterzugeben. Sie können Menschen helfen, die diese Informationen nützlich finden
******************************************************** ***************************

Bewertung: Augen Make-up Entferner

Es kommt vor, dass die Reinigungslotion "nicht freundlich" mit der Creme für die Haut um die Augen ist: In Kombination verursachen sie Juckreiz. Milch kann ein unangenehmes öliges Gefühl hervorrufen, während wasserfester Make-up-Entferner Ihre Haut austrocknen kann. Einige Produkte sind stark dehydriert, während andere Rötungen oder sogar Allergien verursachen. Sicherlich sind Sie auf mindestens eines dieser Probleme gestoßen. Sie können das richtige Produkt nach verschiedenen Kriterien auswählen. Vermeiden Sie vor allem aggressive Formulierungen und trocknende Texturen.

Nach Hauttyp

Wenn Sie empfindliche Haut haben, die ein wenig rötet und abblättert, sollte die Textur des Entferners fetter gewählt werden. Zum Beispiel Milch. Es hat eine sanfte Wirkung und das Risiko einer Reizung ist minimal. Stellen Sie außerdem sicher, dass kein Alkohol vorhanden ist (insbesondere Ethanol und Isopropyl)..

Die Dermatologin Susan Stewart sagt, dass viele Make-up-Entferner mit Wasser abgespült werden müssen. „Sie enthalten aktive Reinigungsstoffe, die an der Haut haften, sie austrocknen und reizen können. Diese Inhaltsstoffe können Konservierungsstoffe, Duftstoffe oder sogar Formaldehyd sein, was häufig zu Allergien führt. ".

Für Problemhaut erfand die Haut viele "Waschungen". Ihre Aufgabe ist neben der Hauptfunktion des Make-up-Entferners die Regulierung des Talgs. Um die Augen ist es natürlich nicht erforderlich. Wenn Sie Probleme mit der Haut haben und nach einem Produkt suchen, das ausschließlich zum Entfernen von Kosmetika aus Ihren Augen verwendet wird, ist es daher besser, Produkte mit trocknender Wirkung zu vermeiden..

„Bei Rosacea oder Ekzemen sollten Sie eine hypoallergene, parfümfreie, cremige Textur wählen“, rät Susan Stewart..

Alles funktioniert für normale Haut, verwenden Sie also eine beliebige Textur. Es kann Öl, Milch oder Lotion sein..

Nach Textur und Format

Milch wird von vielen Dermatologen empfohlen, da sie selten zu Reizungen führt und außerdem sehr sparsam im Verzehr ist. Eine Einschränkung: Manchmal scheint es einen Film zu bilden, und wenn es auf eine Schleimhaut gelangt, erscheint ein Schleier vor den Augen. Tipp: Legen Sie nicht viel Produkt auf ein Wattepad und nicht direkt auf Ihr Auge. Es ist besser, vorsichtig und ohne Druck und Reibung über den Raum zwischen den Wimpern und entlang der Wimpern zu gehen.

"Da das Öl das Öl auflöst, absorbieren die Partikel in diesem Produkt einfach das Make-up, ohne die Hautbarriere zu durchbrechen", erklärt der Dermatologe Joshua Zeichner. Daher eignet sich diese Textur gut zum Entfernen von selbst wasserfestem Make-up. Es gibt auch ein hydrophiles Öl (eine Mischung aus Emulgator und natürlichen Ölen), das auf trockene Haut aufgetragen werden muss. Es reizt nicht, verstopft die Poren nicht und verwandelt sich beim Abwaschen in eine leichte Emulsion. Dies ist übrigens eine gute Alternative für Menschen mit empfindlicher Haut, aber aus irgendeinem Grund ist Milch nicht geeignet oder mag sie nicht.

Vielleicht der beliebteste Make-up-Entferner. Die Mizelle enthält Glycerin und weiche Tenside, die Schmutz wie einen Magneten anziehen. Das Produkt trocknet die Haut nicht aus und ist für Menschen mit Akne und Problemhaut geeignet. Es gibt aber auch Nachteile: Mizellenwasser entfernt wasserfestes Make-up nicht immer effizient und muss abgewaschen werden. Nicht zum Verlassen, nur zur Reinigung.

Lotion kann nach dem Prinzip der Mizelle wirken, Kosmetika anziehen oder nach dem Prinzip des Öls - sie auflösen. Sie enthalten auch oft feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Rosenwasser, natürliche Öle, Panthenol oder Pflanzenextrakte. Leider wird auch empfohlen, sie abzuwaschen, obwohl der Hersteller dies nicht immer auf der Verpackung angibt..

Im Allgemeinen ist es besser, Make-up-Entferner von der Haut zu entfernen. Und vor allem, wenn Sie danach die Creme um die Augen auftragen. Fonds können Konflikte verursachen und Reaktionen hervorrufen. Außerdem dringt die Creme in diesem Fall schlechter in die Haut ein (viele Entferner bilden einen Film auf der Oberfläche)..

Dies sind die gleichen Verbindungen, die wir oben aufgeführt haben, nur Servietten sind mit ihnen imprägniert. Meistens werden sie von Maskenbildnern verwendet, und Sie können sie auch auf eine Reise mitnehmen und verwenden, wenn Sie Ihr Gesicht nicht vollständig waschen können. Mit Servietten können Sie schnell ein Make-up reparieren und normalerweise sogar wasserfeste Wimperntusche entfernen. Dies ist jedoch nicht das umweltfreundlichste Tool, und oft sollten Sie es nicht verwenden - wir haben bereits erklärt, warum.

Für wasserfestes Make-up wird normalerweise ein zweiphasiges Produkt hergestellt - Öl + Lotion. Dies ist ein doppelter Schlag für Kosmetika: Öl löst sich auf und Lotion zieht Verunreinigungen an.

Sauberer Job: Eine Überprüfung der besten Make-up-Entferner

Zweiphasenlotion, Reinigungsmilch, Mizellenwasser mit Ölen und andere Make-up-Entferner, die Sie sofort in Ihren Kosmetikbeutel geben können

Das Lesen dauert 4 Minuten

Text: Veronika Gnezdilova

  • Make-up-Entferner: Was ist das und welche Produkte sind zu verwenden??
  • So wählen Sie den richtigen Make-up-Entferner?
  • 7 besten Make-up-Entferner

Make-up-Entferner: Was ist das und welche Produkte sind zu verwenden??

Die Hautreinigung ist ein wichtiger Prozess, der niemals vernachlässigt werden sollte. Andernfalls kann es zu einem vorzeitigen Auftreten von Anzeichen von Hautalterung kommen (einschließlich Falten, Elastizitätsverlust)..

Make-up-Entferner ist der Prozess des Entfernens von Kosmetika aus dem Gesicht und genau der Teil des abendlichen Schönheitsprozesses, der nicht übersprungen werden sollte. Selbst wenn Sie praktisch kein Make-up machen, ist es einfach notwendig, die Haut von Unreinheiten zu reinigen, die sich tagsüber darauf ansammeln..

So wählen Sie den richtigen Make-up-Entferner?

  • Mizellares Wasser

Dies ist vielleicht einer der beliebtesten Make-up-Entferner. Mizellares Wasser enthält keinen Alkohol und ist für alle Hauttypen geeignet. Mit seiner Hilfe können Sie Kosmetika nicht nur aus dem Gesicht entfernen, sondern beispielsweise auch aus dem empfindlichen Bereich um die Augen..

  • Duschgel

Ein ausgezeichnetes Mittel für Menschen mit fettiger Haut. Der Rest der Reinigungsgele mag möglicherweise nicht den Grund, dass sie nach dem Gebrauch die Haut straffen können.

  • Milch, Schaum zum Waschen

Milch kann zum Abwaschen von Make-up von Gesicht und Augen verwendet werden. Für die Anwendung ist kein zusätzliches Wasser erforderlich. Der Schaum ist perfekt zum Reinigen des Gesichts und zum Entfernen der Grundierung - Creme oder Puder.

  • Zweiphasenmittel

Es ist perfekt für die sanfte Entfernung von Make-up-Rückständen aus den Augen, da es Öle enthält, die auch mit lang anhaltendem und wasserfestem Make-up problemlos umgehen können..

  • Make-up-Entferner-Tücher

Sie sind sehr bequem zu bedienen und einfach mitzunehmen. Die Verwendung dieses Werkzeugs ist ebenfalls einfach: Wischen Sie den Bereich Ihres Gesichts ab, von dem Sie Make-up entfernen möchten. Getan!

Augen Make-Up Entferner

Die Haut um die Augen ist einer der empfindlichsten Bereiche im Gesicht. Entfernen Sie daher das Make-up in diesem Bereich mit maximaler Sorgfalt. Verwenden Sie keine alkoholhaltigen Produkte - sie können Rötungen und Juckreiz verursachen.

Gesichts Make-up entfernen

Wählen Sie Make-up-Entferner-Produkte je nach Hauttyp. Wischen Sie die Haut nach dem Reinigungsvorgang mit einem Toner ab und tragen Sie eine Feuchtigkeitscreme auf..

Lippen Make-up Entferner

Verwenden Sie zum Entfernen von Make-up von den Lippen einen normalen Make-up-Entferner, der auf ein Wattepad aufgetragen wird.

7 besten Make-up-Entferner

Zweiphasenlotion zum Entfernen von Augen Make-up Bi-Facil, Lancôme

Vertrauen Sie der Lancôme Bi-Phase Lotion, um Ihre Haut sanft zu reinigen und lang anhaltendes, wasserfestes Make-up von Ihren Augen und Lippen zu entfernen. Schütteln Sie die Flasche vor dem Gebrauch, damit die beiden Teile des Produkts gemischt werden, tragen Sie die Zusammensetzung auf ein Wattepad auf und tragen Sie sie einige Sekunden lang auf die Haut auf. Die Lotion löst Make-up sofort auf und lässt sich leicht mit einem Papiertaschentuch entfernen.

Reinigungsmilch Samtige Reinigungsmilch, Giorgio Armani

Milch von Giorgio Armani hat einen dreifachen Effekt: Erstens reinigt sie die Haut sanft, zweitens spendet sie Feuchtigkeit und drittens pflegt sie. Tragen Sie die Milch auf die trockene Haut auf und entfernen Sie sie mit einem Wattepad zusammen mit dem Rest des Make-ups. Das Ergebnis ist eine saubere und mit Feuchtigkeit versorgte Haut, ohne sich klebrig und fettig anzufühlen.

Lotion zum Entfernen von Make-up von Wimpern und Augenpartie Supremely Gentle Eye Make-up Remover, Kiehl's

Diese Lotion von Kiehl's hat eine leichte, nicht fettende Textur, die nicht wasserfestes Make-up dennoch leicht entfernt. Das Produkt verletzt nicht den empfindlichen Bereich um die Augen (und ist perfekt für diejenigen, die Kontaktlinsen tragen) und pflegt auch die Haut: Aprikosenkernöl nährt, Beta-Carotin schützt und Gurkenextrakt erfrischt und kühlt.

Zweiphasenmittel zum Entfernen von Make-up von Augen und Lippen Top Secrets, YSL Beauté

Entfernen Sie das Make-up für Tag und Abend mit dem zweiphasigen Produkt YSL Beauté. Die erste Ölphase ist für die Reinigung der Haut von Unreinheiten und lang anhaltendem Make-up verantwortlich, und die zweite, Wasser, sorgt danach für Frische.

Reinigungsmizellenöl Mizellenöl, Decléor

Dieses Mizellenöl von Decléor entfernt zum einen effektiv und schnell Make-up und Verunreinigungen, ohne die Haut zu verletzen, zum anderen beseitigt es das Gefühl der Verspannung, beruhigt und glättet die Haut und zum anderen strahlt es. Auf die trockene Haut auftragen, etwas Wasser hinzufügen (bis sich die Textur in Milch verwandelt) und gründlich mit Wasser abspülen. Beenden Sie die Reinigung mit einer Lotion, die Ihrem Hauttyp entspricht.

Mizellares Wasser mit Ölen Skin Naturals, Garnier

Ein weiteres zweiphasiges Produkt von Garnier enthält Öle, die auch mit wasserfestem Make-up umgehen können, und Mizellen - Reinigungspartikel, die verschiedene Arten von Verunreinigungen anziehen. Um die Formel zu aktivieren, schütteln Sie die Flasche, befeuchten Sie dann ein Wattepad mit dem Produkt und entfernen Sie das Make-up - von Gesicht, Augen und Lippen.

Augen- und Lippen-Make-up-Entferner, L'Oréal Paris

L'Oréal Paris hat einen speziellen wasserfesten Augen- und Lippen-Make-up-Entferner entwickelt. Die dunkle Schicht des Produkts mit Ölen macht die empfindliche Haut weich, beruhigt und pflegt sie, entfernt sanft Unreinheiten und die lichtempfindlichen Lotionen tönen und erfrischen. Formel geeignet für empfindliche und gereizte Augen, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen.

Welchen Make-up-Entferner verwenden Sie? Nimm an der Umfrage teil!

  • Liebe 17. März, 20:48 Uhr Skin Naturals Zweiphasen-Mizellenwasser von Garnier. Sagen wir einfach, es war meine erste Bekanntschaft mit Mizellenwasser mit Ölen, so etwas hatte ich noch nie erlebt! Als ich es zum ersten Mal benutzte, stachen meine Augen wild, ehrlich gesagt, ich weiß nicht, womit das verbunden sein könnte. Es ist möglich, dass ich versehentlich die Schleimhaut meiner Augen berührt habe. Sie bekam Angst und legte es "in eine entfernte Kiste". Nach einiger Zeit entschied ich mich, dieses Produkt erneut zu versuchen und war bereits überrascht! Make-up entfernt sich sehr schnell und gut, sticht nicht in die Augen und pflegt außerdem die Haut. Ich bin zufrieden!
  • Olga 13. März, 03:54 Bi-Facil Two-Phase aus Lancôme wurde mir am 8. März von meinem Mann vorgestellt, nachdem er es ganz zufällig auf Anraten von Verkäufern in einem der Parfüm- und Kosmetikgeschäfte gekauft hatte. Und wie er oder besser sie mich glücklich gemacht hat! Es stellte sich heraus, dass es eine wundervolle Sache war, die in einer kleinen blauen Flasche war und für mich zu einem unersetzlichen Freund wurde! Die Wäsche ist für die Augen gedacht, was bedeutet, dass sie mit einem Make-up-Entferner mit einem Knall fertig wird! Schließlich ist es, wie Sie wissen, äußerst unerwünscht, Ihre Augen mit einem für das Gesicht bestimmten Waschmittel abzuwaschen, aber im Gegenteil, es ist sehr gut möglich! Wascht Bi-Facil mit einer leichten Bewegung ab. Sie müssen sich nicht die Augen reiben, bis der gesamte Schmutz vom Wattepad bereits in Ihrem Auge ist (ich spreche aus bitterer Erfahrung). Hinterlässt keine Streifen, obwohl es in der Zusammensetzung der fleischigen Basis ein sehr angenehmes, unauffälliges Aroma hat. Und nach dem Make-up-Entferner ist die Haut nicht fettig. Trotz der kleinen Flasche scheint es ziemlich lange zu dauern, aber! Im täglichen Gebrauch war diese Wunderwäsche genau 1 Jahr lang genug für mich. Ein zweites Glas Bi-Facil wurde im Voraus für meine Schicht gekauft. Und jetzt nur sie! Dank meines Mannes, der auf dem Gebiet der Make-up-Branche überhaupt nichts versteht, habe ich einen Favoriten für das Entfernen von Make-up aus Lancôme. Die Qualität des "Luxus" ist gerechtfertigt und wie immer an der Spitze!
  • Maria Krasnoslobodtseva 13. Februar, 14:54 Bi-Facil Zweiphasen-Augen-Make-up-Entferner, Lancôme. Ich kann nicht anders, als ein paar Zeilen über ein echtes Wunder in einer kleinen Flasche zu schreiben, die meine schrecklich launischen und sensiblen Augen befriedigen könnte. Für mich ist die Wahl eines Mittels zum Entfernen des Augen-Make-ups immer ein schmerzhaftes Thema, da ich mich nach der nächsten getesteten Neuheit oft in ein rotäugiges Albino-Kaninchen verwandle. Lancomes Bi-Facil Bi-Phase ist für mich eine angenehme Ausnahme. Ich liebe es, dieses Werkzeug zu verwenden: Sie schütteln einfach die Flasche und wir erhalten eine homogene blaue Flüssigkeit. Dann tragen wir sie auf ein Wattepad auf und lehnen sie gegen unsere bemalten Augen. Das Make-up beginnt uns in derselben Sekunde zu verlassen. Und das Wichtigste ist, dass absolut alles auf der Scheibe verbleibt und nicht verschmiert und fest auf der Haut um die Augen haftet. Die empfindliche Schleimhaut fühlt sich auch dann absolut angenehm an, wenn der Wirkstoff darauf gelangt. Die Textur ist ziemlich ölig, ich würde es "Seidenöl" nennen, sehr zart. Hinterlässt keinen fettigen Film. Zuerst nehme ich mein Augen Make-up ab und wasche dann mein Gesicht mit Gel. Nach dem Waschen ist nicht einmal ein Hauch von Öl auf der Haut. Der Geruch des Zweiphasenprodukts ist sehr zart, rosa. Das Flaschendesign ist gut. Es erfüllt seine Funktionen perfekt, riecht gut, sieht schön aus - aber was wird noch benötigt? Alles ist perfekt darin, ich weiß nicht einmal, woran ich etwas auszusetzen habe.

Alles über Make-up für braune Augen: Anweisungen im Detail Die am besten geeigneten Schatten- und Eyeliner-Schattierungen, Tipps zum Auftragen verschiedener Produkte und grundlegende Make-up-Regeln für braune Augen - in unserem ausführlichen Test

Make-up-Grundlagen für Anfänger In diesem Artikel finden Sie grundlegende Make-up-Regeln, schrittweise Anleitungen für Anfänger und nützliche Tricks.

Make-up für graue Augen: Ideen und Anleitungen Svetlana Nikiforova, nationale Maskenbildnerin von Lancôme in Russland, zeigte, wie man Make-up für graue Augen herstellt, und wir ergänzten ihre Anweisungen mit weiteren nützlichen Ideen und Tipps

Wie zeichne ich Pfeile? Beauty Cheat Sheet Was ist der beste Weg, um Pfeile zu zeichnen, wie man eine geeignete Form auswählt und mit den eigenen Händen eine gerade Linie erstellt? Lesen Sie das detaillierte Schönheitsdossier, das eine der größten Schönheitsfragen aller Zeiten beantwortet

Überprüfung der Budget Augen Make-up Entferner

Ich habe beschlossen, einen Beitrag über Budget-Waschungen für die Augen zu schreiben, wenn es interessant ist, zu lesen und bitte unter den Schnitt zu schauen.

Es stehen also 4 preiswerte Augenwaschmittel zur Verfügung:
1. Nivea Visage Augen Make-up Entferner
Komposition:
Von mir: Vor dem Gebrauch schüttle ich es, es sieht aus wie eine ölige Flüssigkeit. Make-up entfernt sich mit einem Knall, ohne Anstrengung und Reibung reicht ein Wattepad. ABER... Das Ölprodukt nach der Reinigung der Augenlider und des Gesichts ist wie Pflanzenöl verschmiert, ich möchte nur waschen. Es hat nicht viel Begeisterung ausgelöst, ich werde kein Lob singen. Sticht oder reizt die Augen nicht. Sie legen es auf ein Wattepad und wischen es ab - das Gefühl ist nicht angenehm. Höchstwahrscheinlich werde ich nicht mehr kaufen.
Punktzahl-4
Preis RUB 104.
Nutzungsdauer - Monat
2. Clean Line - milder Augenlid Make-up Entferner
Komposition:
von mir:
Das Grauen ist schrecklich, er entfernt nichts vorsichtig, er verteilt schwarzen Brei unter seinen Augen, seine Augen stechen und irritieren. Es sieht aus wie gewöhnliches Wasser und fühlt sich genauso an. Enthält Alkohol. wenn auch in kleinen Mengen. Es riecht gut. Ich legte es einfach auf die Scheibe und trug es auf die Augenlider auf, Tränenfluss begann, Augen rot und entzündet, wie Seife. Kann als Tonikum verwendet werden. Das Trocknen der Augenlidhaut trocknet nicht aus. 100% werden nicht mehr kaufen!
Punktzahl-2
Verwendungsdauer für Augen 2 Mal (manchmal reinige ich mein Gesicht)
Preis 49 Rubel
3. Eveline-Mizellen-Lösung zum Reinigen und Entfernen von Make-up von Augen, Gesicht und Hals
Komposition:
Von mir: Scheinbar farbloses Wasser. Er entfernt kein Make-up, entfernt oder löst nichts auf. Ich benutze es als Tonikum oder als letzte Stufe der Reinigung. Augen nicht reizend, geruchlos. Das Mittel ist über nichts. Angenehm wie Wasser - es wurde keine Verjüngung festgestellt. Auch werde ich nicht wiederholen.
Punktzahl-3.
Nutzungsdauer 4 Monate.
Preis - 109 Rubel.
4. L'oreal Trio aktiv - milder Augen Make-up Entferner
Komposition:
Von mir: Mein Favorit, ich kaufe zum zweiten Mal - es entfernt Make-up für ein nicht zweiphasiges Produkt ziemlich gut, es sticht oder reizt meine Augen nicht, es verursacht keine fremden Empfindungen. Flüssiges Wasser. Das Parfüm ist ein wenig aufgepumpt - es riecht nach "alter Kosmetik". Ich werde es wieder aufnehmen (zum dritten Mal). Sehr angenehme Empfindungen beim Entfernen von Make-up - ein paar Scheiben reichen aus, um alles Make-up zu entfernen.
Punktzahl-5
Die Nutzungsdauer beträgt mehr als ein Jahr.
Preis 140-160 Rubel.
Ich benutze diese Mittel und verursache keine Allergien im Gesicht. Augenlider und Gesichtshaut ziehen sich nicht zusammen oder trocknen nicht aus.
Jetzt sehen wir sie in Aktion:
Ich legte einen wasserfesten Bleistift auf meine Hand und wusch ihn mit Wattepads ab!

Ich hoffe mein Beitrag war nützlich für Sie.
Ich bin Irina, für mich auf "du".

Super einfacher, natürlicher Augen Make-up Entferner

Hallo liebe Leser! Heute werde ich darüber sprechen, wie Sie Augen Make-up sicher und effektiv entfernen können, ohne kommerzielle Produkte zu verwenden. Augen Make-up ist ein fast unverzichtbares Merkmal des Aussehens vieler Frauen, das es Ihnen ermöglicht, dem Look Tiefe und Ausdruckskraft zu verleihen. Make-up-Kosmetika und Hautpflegeprodukte sind jedoch nicht immer gut für die Gesundheit von Haut und Augen. In Geschäften gekaufte Produkte enthalten häufig schädliche Bestandteile. Daher muss die Auswahl solcher Produkte, einschließlich des Make-up-Entferners, mit Vorsicht angegangen werden. Am besten kaufen Sie hochwertige Naturprodukte oder stellen Ihre eigenen her. Darüber hinaus wird im zweiten Fall die Zusammensetzung der Fonds definitiv bekannt sein. Ich habe in diesem Artikel darüber geschrieben, wie Do-it-yourself-Tinte hergestellt wird..

Warum machen Sie Ihren eigenen Augen Make-up Entferner? Weil es sicher, kostengünstig und praktisch ohne Notwendigkeit ist, etwas zu tun. Weil Augen Make-up mit dem entfernt werden kann, was Sie normalerweise zur Hand haben. In diesem Artikel zeige ich Ihnen drei einfache Augen Make-up Entferner. Ich habe kürzlich auch einen Artikel über die Herstellung eines natürlichen Mittels namens Ubtan geschrieben, das auch zum Entfernen von Augen-Make-up verwendet werden kann, obwohl es im Allgemeinen dazu gedacht ist, die Haut von Gesicht und Körper zu reinigen. Dieses Tool hat mir sehr gut gefallen und ich benutze es jetzt ständig.

Mittel zum Entfernen von Augen Make-up. 3 Optionen

Öl

Die meisten Öle eignen sich hervorragend zum Entfernen von Make-up. Das Öl löst Make-up perfekt auf, einschließlich wasserfestem, überschüssigem Fett und Schmutz. Öle wie Mandeln, Aprikosen, Jojoba, Kokosnüsse, Oliven, Avocados, Leinsamen, Traubenkerne usw. eignen sich zur Reinigung der Haut um die Augen und das Gesicht im Allgemeinen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Methoden zur Verwendung von Ölen für kosmetische Zwecke. Ich bevorzuge Kokos-, Aprikosen- oder Mandelöl, sie wirken gut auf meine trockene Haut.

Es mag einigen scheinen, dass Öl die Haut fettig macht, aber dies ist überhaupt nicht der Fall, wenn es dann richtig entfernt wird. Ich trage das Öl mit den Fingerspitzen entlang der Massagelinien auf die Wimpern und die Haut um die Augen auf. Nach dem Auftragen warte ich einige Sekunden, bis sich die Kosmetik und der Schmutz aufgelöst haben. Dann nehme ich ein Baumwoll-, Flanell- oder Frotteetuch, befeuchte es in heißem Wasser, wringe es aus und trage es auf mein Gesicht auf (normalerweise entferne ich Augen Make-up und wasche mein Gesicht mit Öl). Ich halte das Handtuch so lange es warm ist, damit sich die Poren öffnen können. Dann spüle ich es in heißem Wasser und entferne das Öl vorsichtig entlang der Massagelinien um die Augen und im ganzen Gesicht. Ich wiederhole dies mehrmals, bis das gesamte Öl entfernt ist. Danach ist die Haut sauber und angenehm, es bleibt kein überschüssiges Fett darauf.

Einige Experten empfehlen, das Öl zuerst auf einen Waschlappen aufzutragen, dann auf das Gesicht aufzutragen und zu massieren und dann das Öl mit einem warmen Handtuch zu entfernen. Ich benutze ein Minimum an Kosmetika, daher schien mir diese Methode nicht sehr praktisch zu sein. Sie brauchen viel mehr Öl, um die Serviette einzuweichen, und es dauert länger als beim Auftragen mit den Fingern. Wenn jedoch eine erhebliche Menge an Kosmetika auf das Gesicht aufgetragen wird, ist diese Methode besser..

Normale Milch

Cleopatra wusste um die heilenden und kosmetischen Eigenschaften von Milch und badete darin. Milch macht die Haut weich, befeuchtet und pflegt sie. Es wird seit Tausenden von Jahren für kosmetische Zwecke verwendet.

Gießen Sie einen Esslöffel Vollmilch in einen kleinen Behälter und fügen Sie ein paar Tropfen süßes Mandelöl (oder ein anderes geeignetes kosmetisches Öl) hinzu. Tragen Sie diese Milch-Butter-Mischung auf ein Wattepad oder einen Waschlappen auf. Reiben Sie sanft über die Wimpern und massieren Sie die Linien um die Augen. Entfernen Sie dann vorsichtig alle Milchspuren, um das Wachstum von Bakterien zu verhindern. Dieses Produkt ist Einwegartikel..

Hamamelismittel

Für diejenigen, die Butter und Milch als unangenehm empfinden, um ihre Haut zu reinigen, können Sie versuchen, ein Produkt auf der Basis von Hamamelis (oder "Hexennuss") und Olivenöl (oder einem anderen kosmetischen Öl) herzustellen. Hamamelis ist gut, weil es die Wände der Blutgefäße stärken kann und dabei hilft, dunkle Augenringe, Entzündungen und Hautschuppen zu entfernen.

Es ist eine sehr effektive und relativ kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Hautreinigern. Mischen Sie in einem sauberen Behälter eins zu eins Hamamelishydrolat und Olivenöl, z. B. 30 ml Hamamelis und 30 ml Olivenöl.

Schütteln Sie den Behälter und legen Sie das Produkt auf einen Waschlappen oder Wattestäbchen. Folgen Sie den Massagelinien um die Augen und wischen Sie sie mit einer trockenen Portion Waschlappen / Wattestäbchen ab.

Das Produkt wird am besten im Kühlschrank aufbewahrt. Haltbarkeit von Geldern bis zu einem Jahr.

In diesem Artikel habe ich drei Optionen für einfache, sichere und erschwingliche Make-up-Entferner aufgelistet. Warum alle Arten von Petrochemikalien verwenden, wenn natürliche Heilmittel so leicht zu finden sind? Übrigens können Sie auch meinen Artikel über die tägliche natürliche Selbstpflege lesen..

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen