"Korrekturspiele zur Entwicklung der visuellen Wahrnehmung bei Kindern mit Sehbehinderungen im Sportunterricht"

"Korrekturspiele zur Entwicklung der visuellen Wahrnehmung bei Kindern mit Sehbehinderungen im Sportunterricht"

„Um Ihr Kind klug und vernünftig zu machen, machen Sie es stark und gesund. Lass ihn arbeiten, handeln, rennen - lass ihn in ständiger Bewegung sein "

Dieser Artikel richtet sich an Pädagogen, die mit Vorschulkindern mit Sehbehinderungen arbeiten. Wir präsentieren unsere Erfahrungen in der Zusammenarbeit zwischen einem Sportlehrer und einem Musikdirektor bei der Entwicklung von Korrekturspielen zur Entwicklung der visuellen Wahrnehmung.

Verletzungen des visuellen Systems schädigen die Bildung von mentalen Prozessen und die motorische Sphäre des Kindes sowie seine körperliche und geistige Entwicklung erheblich.

Bei der Arbeit mit Kindern mit Sehbehinderungen ist es wichtig, eine Reihe von Merkmalen zu berücksichtigen.

- Abweichungen in der körperlichen Entwicklung sind bei ihnen viel häufiger als bei Gleichaltrigen (Verletzung des Bewegungsapparates, Körperhaltung, Plattfüße, Verletzung des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems).

- Die meisten Kinder haben begleitende neurologische Erkrankungen, die sich auch auf ihre körperliche Entwicklung auswirken..

- Sehbehinderungen erschweren die räumliche Orientierung und verzögern die Bildung motorischer Fähigkeiten. Kinder zeigen Steifheit, Unsicherheit in ihren Handlungen. Die richtige Haltung wird beim Gehen, Laufen, bei natürlichen Bewegungen und bei Spielen im Freien verletzt. Koordination und Genauigkeit der Bewegungen sind beeinträchtigt. Dies weist auf eine geringe körperliche Aktivität der Kinder und folglich auf eine geringere Ausdauer und Leistung hin..

Aufgrund der Besonderheiten der körperlichen Entwicklung von Kindern mit Sehbehinderungen ist der Zweck meiner Arbeit: Schutz und Stärkung der Gesundheit des Kindes durch Sportunterricht, um die Nachteile der körperlichen Entwicklung zu überwinden.

In einer speziell organisierten Sportaktivität löse ich folgende Aufgaben:

· Erreichen des Entwicklungsniveaus von Grundbewegungen, körperlichen Qualitäten (Gleichgewicht, Ausdauer, Genauigkeit, Orientierung im Raum, Koordination von Bewegungen usw.) entsprechend den Altersmerkmalen;

· Korrektur der Gesundheit und körperlichen Entwicklung durch spezielle Mittel und Methoden, die die Funktionsfähigkeit verbessern, den Bewegungsapparat, das Herz-Kreislauf- und Atmungssystem stärken, das Sehvermögen und die visuell-motorische Orientierung entwickeln und wiederherstellen;

· Überwindung der Mängel, die vor dem Hintergrund der visuellen Pathologie bei der Beherrschung von Bewegungen auftreten (Steifheit, Inaktivität, Unsicherheit, Raumangst usw.);

· Aktivierung und Ausübung der Sehfunktion im Sportunterricht in enger Beziehung zur medizinischen und pädagogischen Arbeit;

Bildung von Interesse für Sport und Bedürfnisse für einen gesunden Lebensstil.

Bei Kindern mit Sehbehinderungen müssen auch Kontraindikationen für die Durchführung bestimmter Übungen und die Übertragung körperlicher Aktivität berücksichtigt werden. Sie sollten bei der Organisation von Spielen im Freien berücksichtigt werden: Gegenläufiges Laufen, abrupte Stopps während des Laufens sind nicht zulässig, es ist nicht gestattet, sich während der Bewegung aneinander festzuhalten. Sprünge sind in begrenzter Anzahl möglich, scharfe und häufige Neigungen sind ausgeschlossen. Es ist notwendig, schnelle Bewegungen, Kraftbelastungen zu vermeiden, die Anzahl der verwendeten Übungen ist begrenzt. (6 Folie)

Die Entwicklung eines Vorschulkindes erfolgt unabhängig von seinem Gesundheitszustand bei verschiedenen Aktivitäten und vor allem im Spiel. Für Kinder mit visueller Pathologie sind Spiele im Freien das effektivste Mittel zur sozialen Anpassung, Korrektur und Kompensation von Funktionsstörungen. Mit Spielen können Sie das Springen, Laufen und die Beweglichkeit verbessern. Bringen Sie Ihnen bei, in einer sich schnell ändernden Spielsituation zuzuhören und zu navigieren.

Die Teilnahme von Kindern an Spielen im Freien trägt zur Beherrschung des Raums, zum Erwerb von Freiheit und Bewegungsfreiheit, zum Selbstvertrauen bei, entwickelt Koordination, Geschwindigkeit, Kraft, Mut, Hören, Berühren und Aufmerksamkeit.

Die Organisation von Spielen im Freien für Kinder mit Sehbehinderungen hat ihre eigenen Merkmale. Bei der Auswahl der Spiele sollten daher nicht nur das Alter der Kinder, der Gesundheitszustand, die motorische Bereitschaft und Sehbehinderungen berücksichtigt werden, sondern auch eine strenge Kontrolle und eine individuelle Dosierung der Ladung.

Bei Spielen für Kinder mit Amblyopie und Strabismus wird eine spezielle Ausrüstung verwendet: Kugeln, Würfel, die in einer Farbe (orange, rot, gelb, grün) bemalt sind und die Netzhaut am günstigsten beeinflussen. Die Größe der visuellen Orientierungspunkte wird unter Berücksichtigung der visuellen Fähigkeiten von Kindern ausgewählt (visuelle Orientierungspunkte in Form von volumetrischen farbgeometrischen Formen, z. B. weichen Modulen, werden häufig verwendet)..

Da es keine speziellen Spiele für Kinder mit Sehbehinderungen gibt, entwickeln wir zusammen mit dem Musikdirektor Korrekturspiele, die in speziell organisierten Bildungsaktivitäten für die körperliche und musikalische Entwicklung von Kindern verwendet werden..

Diese Spiele richten sich an:

-Entwicklung der räumlichen Wahrnehmung, Orientierung im Raum und Genauigkeit der Bewegungen;

-Bildung sensorischer Standards für Farbe, Form, Größe eines Objekts;

-Entwicklung von Hand-Auge-Koordination, Auge und Beweglichkeit;

-Entwicklung der Hörwahrnehmung und des Rhythmusgefühls.

Spiele, die eine zielgerichtete Farbwahrnehmung entwickeln

Die vorgeschlagenen Spiele helfen Kindern dabei, die in ihrer Umgebung am häufigsten vorkommenden Farbtöne zu unterscheiden und zu benennen. Diese Spiele enthalten zwei Arten von Lernaufgaben:

1. Aufgaben zur gezielten Unterscheidung von Farbtönen.

2. Aufgaben zur korrekten Benennung von Farben.

Spiel "Farbige Kappen"

Eigenschaften des Spiels und sein pädagogischer Wert. Dieses Spiel wird für Kinder im jüngeren und mittleren Vorschulalter empfohlen. In diesem Spiel lernen Kinder, Farbtöne durch Vergleichen von Objekten nach Farbe zu unterscheiden, um die Suchfunktion des Sehens zu entwickeln. Die Jungs üben die Fähigkeit, in einem großen Raum zu navigieren und Feinmotorik der Hände zu entwickeln.

Kinder interessieren sich für das Spiel. Gleichzeitig erfordert es von jedem Teilnehmer Aufmerksamkeit, Konzentration und Reaktionsgeschwindigkeit..

Ein Kind, das die Aufgabe korrekt erledigt hat, wird von der Zustimmung des Lehrers zufrieden gestellt und gewinnt Vertrauen in seine Fähigkeiten. Dies ist besonders wichtig für schüchterne, unsichere Kinder..

Kinder spielen mit einer visuellen Referenz. Kinder im mittleren Vorschulalter erinnern sich an ihre Farbe.

Spielmaterial. Zum Spielen benötigen Sie verschiedenfarbige Plastikflaschenverschlüsse. Es ist wünschenswert, jede Farbe in zehn Kopien zu präsentieren. Wenn Kinder die Grundtöne des Spektrums beherrschen, können nach und nach zusätzliche Farben eingeführt werden. Es werden auch kleine Plastikboxen (15 cm x 20 cm) benötigt. In Zukunft kann das Spiel mit anderen Objekten gespielt werden, beispielsweise mit farbigen Kreisen, Ringen aus Pyramiden, mehrfarbigen Steinen usw..

Beschreibung des Spiels und Methoden seiner Implementierung. Das Spiel wird mit der ganzen Gruppe von Kindern in einem geräumigen Raum (im Fitnessstudio) gespielt. Um die Kinder für die bevorstehende Aktivität zu interessieren, müssen Sie ihnen zuerst das Spielmaterial zeigen. Kinder sitzen auf Hochstühlen, und der Lehrer setzt sich ihnen mit einer schönen Schachtel gegenüber und sagt, dass es magisch ist, weil etwas drin ist. Der Lehrer öffnet die Schachtel und zeigt den Kindern spielendes Material. Dann nimmt er eine Kappe, zeigt sie den Kindern und bittet sie, die Farbe zu benennen. Wenn Kinder Schwierigkeiten haben zu antworten, hilft es. Auf die gleiche Weise lernen Sie die Kappen anderer Farben kennen. Besondere Aufmerksamkeit sollte den Farben gewidmet werden, die zum ersten Mal eingeführt werden.

Der Lehrer lädt die Kinder ein, mit farbigen Kappen zu spielen. Er gibt jedem Kind eine kleine Schachtel mit einem Deckel einer bestimmten Farbe und sagt, dass das Kind nur Deckel dieser Farbe in seiner Schachtel sammeln soll. Der Lehrer streut alle anderen Kappen auf den Boden. Auf Signal des Lehrers beginnen die Kinder das Spiel. Der Lehrer überwacht den Prozess und hilft Kindern, denen es schwer fällt, die Kappe mit der richtigen Farbe auszuwählen. Das Spiel endet, wenn die Kinder alle Mützen einsammeln und an ihren Platz zurückkehren. Der Lehrer wendet sich an die Kinder: "Nun, Leute, mal sehen, ob alle die Aufgabe richtig erledigt haben." Er überprüft die Schachtel jedes Kindes und lobt sie. Dann leeren die Kinder die Kappen in eine große Kiste..

1. Bevor Sie das Spiel starten, müssen Sie die Farbe Ihrer Kappe sorgfältig prüfen.

2. Sammeln Sie die Kappen nacheinander nur in Ihrer Farbe.

3. Spielen Sie freundlich, streiten Sie sich nicht.

Rat an den Lehrer. Es ist besser, das Spiel mit musikalischer Begleitung zu spielen. Musik gibt Kindern ein gewisses Bewegungstempo. Vor der nächsten Wiederholung des Spiels reicht es aus, die Kinder an die Regeln zu erinnern und mit jedem Kind die Farbe der Kappe zu klären, nach der es suchen sollte. In Zukunft kann das Spiel je nach Alter und Fitness der Kinder schwieriger werden. Ältere Kinder im Vorschulalter lieben dieses Spiel ebenfalls, aber die Regeln müssen kompliziert sein. Zum Beispiel "Wer sammelt zuerst seine Kappen richtig?" Oder "Sammeln und Zählen"..

Die folgenden Spiele basieren auf demselben Prinzip:

Spiele zur visuellen Wahrnehmung von Form

Die vorgeschlagenen Spiele enthalten die folgenden erforderlichen Bedingungen

für die erfolgreiche Bildung einer zielgerichteten visuellen Wahrnehmung der Form von Objekten. Erstens schaffen sie eine Situation, in der es notwendig wird, das Objekt sorgfältig zu untersuchen und seine Form hervorzuheben. Zweitens lernen Kinder in diesen Spielen rationale Techniken zur visuellen Untersuchung der Form.

Spiel "Geometrische Schneeflocken"

Eigenschaften des Spiels und sein pädagogischer Wert. Dieses Spiel wird älteren Vorschulkindern empfohlen. Die Hauptaufgabe des Spiels ist es, das Wissen über bekannte geometrische Formen zu festigen und die Fähigkeit zu entwickeln, sie zu unterscheiden, zu gruppieren und richtig zu benennen. Das Spiel entwickelt die Suchfunktion des Sehens und verbessert die Fähigkeit, im Raum zu navigieren. Es ist wettbewerbsorientierter Natur: "Wer sammelt am schnellsten?", "Wer hat mehr?" Bei diesem Spiel muss sich das Kind konzentrieren und schnell reagieren. Das Spiel fördert freundschaftliche Beziehungen zwischen Kindern und lehrt Sie, Ihre Ergebnisse und die Ergebnisse Ihrer Kameraden fair zu bewerten.

Spielmaterial. Für das Spiel müssen aus dickem Karton Schneeflocken mit einem Durchmesser von 5 bis 7 cm hergestellt werden. In der Mitte jeder Schneeflocke befindet sich eine 3 cm große geometrische Figur, die aus orangefarbenem oder rotem farbigem Papier geklebt ist: ein Quadrat, ein Dreieck, ein Kreis usw. Das Spielmaterial muss umrissen sein. Es ist wünschenswert, jede Figur in zehn Kopien zu präsentieren..

Beschreibung des Spiels. Das Spiel wird mit der ganzen Gruppe von Kindern im Fitnessstudio gespielt. Kinder sind an der Grundlinie. Der Lehrer zeigt ihnen drei Schneeflocken mit unterschiedlichen geometrischen Formen und klärt ihre Namen. Dann gibt der Lehrer jedem Kind eine Schneeflocke. Der Rest der Schneeflocken liegt auf dem Boden. Auf Signal des Lehrers beginnen die Kinder, Schneeflocken zu sammeln. Jeder sucht seine eigene geometrische Figur. Das Spiel endet, wenn alle Schneeflocken gesammelt wurden. Kinder können zählen, wie viel jeder von ihnen gesammelt hat, wer die meisten Dreiecke, Quadrate oder Kreise hat. Der Lehrer prüft, wie jedes Kind mit der Aufgabe fertig wurde.

1. Bevor Sie das Spiel starten, müssen Sie sich Ihre "geometrische Schneeflocke" genau ansehen..

2. Sammeln Sie Schneeflocken nur mit Ihrer eigenen geometrischen Figur.

3. Starten Sie das Spiel auf das Signal des Lehrers.

4. Seien Sie aufmerksam, spielen Sie freundlich, streiten Sie sich nicht.

Rat an den Lehrer. Das Spiel wird lustiger und interessanter, wenn Sie musikalische Begleitung verwenden. Das Spiel kann erschwert werden, indem vertrauten geometrischen Formen neue hinzugefügt werden.

Je nach Jahreszeit können Sie Kindern als Spielvariante das Spiel "Geometric Flowers" anbieten. Der Spielverlauf bleibt derselbe, aber das Spielmaterial ändert sich (Pappblumen in verschiedenen Farben und Schattierungen), was die Unterscheidung und Erkennung der Form erschwert und das Bewusstsein für visuelle Wahrnehmung erhöht.

Spiele, die eine taktile Wahrnehmung der Form volumetrischer Objekte entwickeln

Die vorgeschlagenen Spiele zielen darauf ab, die Vorstellungen der Kinder über die Form der umgebenden Objekte zu festigen. Kinder, die mit Objekten unterschiedlicher Form handeln, lernen, sie gleichzeitig mit Hand und Auge zu untersuchen - auf visuelle und taktile Weise. Diese Methoden sind untrennbar miteinander verbunden und ergänzen sich. In diesen Spielen beherrschen Kinder die Techniken der taktilen Untersuchung der Form und lernen, sie als Unterscheidungsmerkmal des Objekts zu unterscheiden.

Spiel "Bälle und Würfel"

Eigenschaften des Spiels und sein pädagogischer Wert. Dieses Spiel wird für jüngere Kinder im Vorschulalter empfohlen. Im Spiel lernen Kinder die Fähigkeit, bestimmte Objekte zu finden und zu vergleichen, sie nach Form zu gruppieren und die Fähigkeit zu üben, im Raum zu navigieren. Die Spielsituation trägt zur erfolgreichen Lösung des Lernproblems bei. Kinder entwickeln ein aktives Interesse an attraktiven Objekten. Die Zustimmung des Lehrers zu den persönlichen Leistungen des Kindes ermutigt es, das Problem richtig zu lösen.

Spielmaterial. Mittelgroße Plastikwürfel und Kugeln in verschiedenen Farben. 25-30 Stück von jedem Typ. Zwei Container oder zwei Reifen.

Beschreibung des Spiels. Kinder der ganzen Gruppe nehmen am Spiel teil. Vor Spielbeginn zeigt der Lehrer den Kindern Objekte: einen Würfel und einen Ball, wobei sie ihre Form benennen. Dann gießt er das gesamte Spielmaterial auf den Boden und bittet die Kinder, ihm zu helfen, die Gegenstände in Form zu bringen. Der Lehrer stellt zwei Behälter in großem Abstand voneinander auf. Er legt einen Ball in einen und einen Würfel in den anderen. Das Spiel beginnt auf das Signal des Lehrers. Kinder kommen herauf, nehmen einen Gegenstand und tragen ihn in einen bestimmten Behälter. Das Spiel endet, wenn alle Gegenstände in Behältern gesammelt sind. Kinder überprüfen zusammen mit dem Lehrer die Aufgabe. Wenn das Problem richtig gelöst ist und die Objekte in ihrer Form übereinstimmen, klatschen die Kinder in die Hände.

1. Starten Sie das Spiel auf das Signal des Lehrers.

2. Nehmen Sie nur einen Gegenstand.

3. Stellen Sie das Objekt an einem dafür vorgesehenen Ort auf.

4. Spielen Sie freundlich, streiten Sie sich nicht.

Rat an den Lehrer. Als Variante des Spiels können Sie das Spielmaterial nicht über die gesamte Website verteilen, sondern zu einem großen Reifen falten, der in der Mitte der Halle liegt. Sie können Kinder auch einladen, Objekte zu zerlegen, jedoch nicht nach Form, sondern nach Farbe. Im mittleren und höheren Vorschulalter kann dieses Spiel als Staffel verwendet werden.

Die folgenden Spiele für Kinder im Primar- und Sekundarschulalter basieren auf demselben Prinzip:

· "Sammeln Sie Ihr Spielzeug" (Weihnachtsbäume, Pyramiden, Nistpuppen);

· "Pilze und Zapfen".

Ein Spiel, das die Wahrnehmung von Farbe und Form von Objekten entwickelt

"Finde deinen Teppich"

Eigenschaften des Spiels und sein pädagogischer Wert. Dieses Spiel wird für Kinder im mittleren und höheren Vorschulalter empfohlen. Lernaufgabe des Spiels: Kinder darin zu schulen, Farbe und Form von Objekten hervorzuheben, die Volumenform mit einem ebenen Bild derselben Farbe zu korrelieren. Kinder verbessern ihre Fähigkeit, sich in einem großen Raum zu bewegen, die visuelle Suche zu aktivieren und eine taktile Empfindlichkeit zu entwickeln. Das Spiel fördert Willensqualitäten, Geschicklichkeit, Teamwork, entwickelt die Hörwahrnehmung und den Sinn für Rhythmus. Das Spiel verwendet verschiedene Arten von Musik. Es baut emotionalen Stress ab, organisiert, hilft, sich freundlich und koordiniert zu bewegen, erleichtert die Umsetzung von Bewegungen, die klarer und ausdrucksvoller werden.

Spielmaterial. Benötigen Sie 25 cm große rechteckige Linoleumstücke zum Spielen? 30cm. Die Anzahl der Teppiche sollte der Anzahl der Kinder entsprechen. Gibt es eine 15 cm große geometrische Figur, die auf jeden Teppich geklebt ist? 15cm: Quadrat oder Kreis. Es ist auch erforderlich, mittelgroße Kunststoffwürfel und -kugeln in vier Grundfarben zu haben, die in Bezug auf Menge, Form und Farbe den auf die Teppiche geklebten geometrischen Formen entsprechen sollten..

Beschreibung des Spiels. Das Spiel wird mit der ganzen Gruppe von Kindern in einem geräumigen Raum (Fitnessstudio) gespielt. Vor dem Spiel zeigt der Lehrer den Kindern das Spielmaterial: Zuerst geben Würfel und Kugeln den Namen ihrer Form an und vergleichen dann ihre Form mit dem Bild einer geometrischen Figur auf dem Teppich. Der Lehrer erklärt den Kindern, dass Farbe und Form dreidimensionaler Objekte der Farbe und dem planaren Bild einer geometrischen Figur auf dem Teppich entsprechen. Der Lehrer lädt die Kinder ein, ein interessantes Spiel zu spielen. Kinder bilden einen engen Kreis in der Mitte des Raumes, legen die Hände hinter den Rücken und schließen die Augen. Zu dieser Zeit klingt ruhige Musik. Der Lehrer geht um alle Kinder herum und legt jedem Menschen ein volumetrisches Objekt in die Hand: einen Würfel oder einen Ball. Die Jungs untersuchen das Objekt hinter ihrem Rücken mit beiden Händen und bestimmen seine Form. Sobald die fröhliche Musik zu spielen beginnt, öffnen Kinder ihre Augen, betrachten die Farbe und Form ihres Objekts und versuchen, ihren Teppich schnell zu besetzen..

1. Stellen Sie sich mit geschlossenen Augen ehrlich in einen Kreis und gucken Sie nicht.

2. Erkennen Sie Ihre Figur nur mit Ihren Händen.

3. Schweigen Sie und hören Sie sorgfältig Musik.

4. Sie können Ihr Motiv nur betrachten, wenn lustige Musik ertönt.

5. Es ist verboten, ein Objekt zu benennen und vorzuschlagen.

Rat an den Lehrer. Sie können sich mit dem Spiel vertraut machen, beginnend mit nur einer geometrischen Form. Im älteren Vorschulalter kann das Spiel durch Hinzufügen neuer geometrischer Formen erschwert werden.

Diese Spiele sind multifunktional. Sie werden von einem frühen Alter bis zur Vorbereitung verwendet und werden sowohl bei den Aufgaben als auch bei der Auswahl von Material und Handbüchern allmählich komplexer. Diese Spiele sind in Sportveranstaltungen und Unterhaltung enthalten. Sie können auch bei der Arbeit mit gesunden Kindern eingesetzt werden..

Wir hoffen, dass die vorgeschlagene Erfahrung für andere Lehrer interessant und nützlich sein wird..

Diese Kinder: Entwicklungspsychologie, Entwicklung und Erziehung von Kindern.

Gucklochspiele (für Kinder von 3-6 Jahren)

Die physiologische Entwicklung des Auges eines Kindes endet um etwa zwei Jahre. In diesem Alter wird der Augapfel der gleiche wie der eines Erwachsenen. Die Muskeln, die die Bewegung der Augen ausführen, sowie alle wichtigen Nervenenden werden gebildet. Wir wissen jedoch, dass ein Kind lange brauchen wird, um die Arbeit dieses biologischen Mechanismus perfekt zu beherrschen. Um seine eigene Vision effektiv nutzen zu können, muss er umfangreiche Erfahrungen sammeln, die es ihm ermöglichen, die Fülle an visuellen Informationen korrekt und vollständig wahrzunehmen und zu verstehen..

Die Entwicklung einer sinnvollen Vision bei Kindern ist eine wichtige Aufgabe. Je effektiver die visuelle Wahrnehmung ist, desto leichter lernt das Kind die damit verbundenen Funktionen - Manipulation mit Objekten, Bewegung im Raum, späteres Lesen und Schreiben.

Unter idealen Bedingungen, in einer unterhaltsamen Umgebung und mit zahlreichen Spielmöglichkeiten beherrscht das Kind die Fähigkeit, visuelle Informationen subtil zu differenzieren.

Viele Kinder bleiben jedoch in ihrer Entwicklung zurück. Geburtsmikrotrauma des Gehirns, die durch Sauerstoffmangel verursacht werden, können zu Schwierigkeiten führen, die besonders für Erstgeborene (insbesondere Jungen) anfällig sind. Starre Erziehungsmethoden, Einschüchterung oder ein aggressives Umfeld wirken sich ebenfalls negativ auf die Entwicklung einer sinnvollen Wahrnehmung aus. Mit Hilfe spezieller Spiele können wir Kindern helfen, teilweise aufzuholen und ihr visuelles Gedächtnis zu entwickeln. Bevor wir zu diesem Thema übergehen, beschreiben wir kurz die wichtigsten Eigenschaften der visuellen Wahrnehmung..

1. Sehschärfe. Dies ist unsere Fähigkeit, kleine Details von sich bewegenden und stationären Objekten zu erkennen. Es ist nicht überraschend, dass sich die Sehschärfe beim Betrachten sich bewegender Objekte etwas später entwickelt, besonders intensiv in zwei Zeiträumen: zwischen fünf und sieben Jahren und zwischen neun und zwölf Jahren.

2. Objektivität der visuellen Wahrnehmung. Dies ist die Fähigkeit, ein Objekt von seiner sichtbaren Umgebung zu unterscheiden. Im Alter zwischen drei und vier Jahren entwickelt sich diese Qualität eher langsam, wobei der Höhepunkt der Entwicklung zwischen vier und sechs Jahren liegt..

3. Volumetrische visuelle Wahrnehmung. Dies ist die Fähigkeit, ein Objekt in drei Dimensionen wahrzunehmen. Wir können die Oberflächenstruktur von Objekten erkennen, Objekte in der Perspektive sehen. Die Dreidimensionalität des wahrgenommenen Bildes ist die erste Information, die in das Gehirn gelangt. Selbst wenn wir unsere Augen schließen, können wir dreidimensionale Objekte darstellen. Die Entwicklung des dreidimensionalen Sehens ist noch nicht vollständig verstanden. Kinder zwischen drei und vier Jahren haben oft eine sogenannte falsche Dreidimensionalität bei der Beurteilung der Größe von Dingen. Im Alter von fünf bis sieben Jahren nimmt die Anzahl solcher Fehler signifikant ab. Wenn wir Kinder bitten, Gegenstände zu werfen oder zu fangen, müssen wir uns vorstellen, welche Schwierigkeiten ein Kind überwinden muss, um zu lernen, wie man ein Objekt manipuliert, das sich im Raum bewegt. Wenn ein Kind zum Beispiel einen fliegenden Ball fangen möchte, um mögliche Konsequenzen zu vermeiden, verteidigt es sich zunächst lieber, indem es den Kopf leicht neigt. Er betrachtet den Ball mit nur einem Auge, und diese "einäugigen" Informationen reichen ihm nicht aus, um seine Bewegungen zu koordinieren. In vollem Umfang tritt dreidimensionales Sehen bei einem Kind im Alter von ungefähr zwölf Jahren auf, aber diese Fähigkeit muss später entwickelt werden..

Dieses Kapitel enthält Spiele, mit denen Sie eine aussagekräftige Vision entwickeln können. Wir bieten eine Vielzahl von Übungen an, die Kinder neugierig machen und lernen möchten, was ältere Kinder und Erwachsene bereits können. Gleichzeitig sollte der Leiter, der sich über den Erfolg der Kinder freut, sein Recht auf Fehler nicht vergessen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Kinder durch Versuch und Irrtum neue Dinge lernen. Die Kunst des Gruppenleiters besteht darin, geeignete Spiele und Aktivitäten auszuwählen, Kindern die Möglichkeit zu geben, zu lernen, die Gruppe zu ermutigen und glücklich zu sein, wenn Kinder Schwierigkeiten überwinden..

1. Hallo Augen!

Beschreibung:
Dieses Spiel ist ein ausgezeichnetes Aufwärmprogramm. Kinder haben die Möglichkeit, sich zu konzentrieren, ihren Blick zu fokussieren und einander in die Augen zu schauen. So lernen Kinder, sich mit anderen zu verbinden..
Die Übung wird noch angenehmer, wenn während der Ausführung ruhige, schöne Musik erklingt..

Alter der Teilnehmer: ab 4 Jahren

Anleitung für Kinder:
Setzen Sie sich im Kreis auf Stühle (oder auf den Boden).
Ich sehe viele wundervolle, große, aufmerksame Augen. Ich sehe braune Augen... graue Augen... grüne Augen... blaue Augen.
Versuchen wir ein Spiel zu spielen, bei dem Sie mit Ihren Augen sprechen können. Wissen Sie, wie Sie mit Ihren Augen sprechen können? Was sagen Sie mit ihrer Hilfe, wenn Sie zum Beispiel die Augen schließen? Was sagst du mit deinen Augen, wenn du sie weit öffnest? Was sagst du mit ihnen, wenn du blinzelst? Wie verhalten sich Ihre Augen, wenn Sie einem anderen Kind sagen möchten: "Hallo, ich möchte mit Ihnen spielen"?
Jeder von euch kann versuchen, jemandem auf der gegenüberliegenden Seite des Kreises in die Augen zu schauen. Wenn diese Person zurückschaut, stehen Sie beide auf und wechseln die Plätze. Im Vorbeigehen können Sie sich gegenseitig begrüßen: Hände schütteln, lächeln oder etwas Lustiges tun, zum Beispiel die Nase reiben...
(Die Teilnehmerzahl muss gleichmäßig sein, damit jeder die Möglichkeit hat, sich mit einem anderen auszutauschen.)

2. Wäscheklammer

Beschreibung:
Die Aufgabe der Teilnehmer ist es, das Ziel zu treffen, indem sie Wäscheklammern in Behälter mit unterschiedlichen - kleinen oder großen - Löchern werfen. Es ist wichtig, dass jedes Kind auswählen kann, auf welches Schiff es zielen soll. So kann er seine Fähigkeiten einschätzen und eine realisierbare Aufgabe für sich selbst auswählen. Darüber hinaus werden Kinder in dieser Übung in der Fähigkeit geschult, ein Ziel zu fixieren und einem sich bewegenden Objekt mit den Augen zu folgen. Die Tatsache, dass sie sich von ihrem Sitz erheben können, macht die Aufgabe für sie besonders attraktiv..

Materialien: Sie benötigen Wäscheklammern und Behälter mit Löchern unterschiedlicher Breite - zum Beispiel eine Blechdose, einen Schuhkarton, einen Papierkorb, eine zylindrische Vase usw..

Alter der Teilnehmer: ab 4 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Ich möchte sehen, wie gut Sie zielen können.
Einer von euch sitzt auf diesem Stuhl und bekommt drei (oder mehr) Wäscheklammern. Er sollte versuchen, diese Wäscheklammern in einen der Behälter zu stecken. Gleichzeitig entscheidet er selbst, wohin er die Wäscheklammern wirft - in eine Schachtel, ein Glas oder eine Vase. Zählen Sie die Anzahl der Treffer. Jede Wäscheklammer, die in den Behälter fällt, zählt als Treffer.

(Zu Beginn der Übung können Sie einen der Behälter vor das Kind stellen. Fragen Sie das Kind, ob sich der Behälter günstig befindet.
Wenn die Gruppe groß ist oder die Kinder bereits mit dieser Übung vertraut sind, können Sie die Kinder in drei oder vier Teile teilen und experimentieren, indem Sie die Behälter bewegen.)

Beschreibung:
Mit Hilfe einfacher Objekte können Kinder lernen, sich im Raum zu konzentrieren und zu orientieren..

Materialien: zwei neue, runde, ungeschärfte Stifte für jedes Kind.

Alter der Teilnehmer: ab 4 Jahren.

Anleitung für Kinder. (Um die Aufmerksamkeit der Kinder zu erregen, beginnen Sie mit Gleichgewichtsübungen.) Können Sie den Stift über Ihren Zeigefinger halten? Kannst du es an deinem anderen Finger behalten? Und auf der anderen Seite? Kannst du es auf deiner Stirn halten? Oder in der Nase? Wo kannst du ihn überhaupt halten??
Legen Sie jetzt bitte Ihren Bleistift auf den Boden. Rollen Sie Ihren Bleistift mit einem Finger über den Boden. Rollen Sie jetzt Ihren anderen Finger. Können Sie Ihren Bleistift mit den Fingerspitzen rollen??
Legen Sie sich auf den Boden und versuchen Sie, den Bleistift mit Ihrem Atem zu rollen. Nehmen Sie dazu ein Buch und legen Sie es neben einen Bleistift auf den Boden. Schlag auf den Bleistift, so dass er das Ziel trifft - berührt das Buch. Versuchen Sie, den Abstand vom Bleistift zum Buch zu vergrößern... Erhöhen Sie den Abstand etwas mehr. (Diese Aktivität ist für die Kinder ermutigend, aber Sie sollten nicht mehr als drei Versuche versuchen - die Übung sollte nicht zu Hyperventilation führen.)
Legen Sie nun Ihren Stift so ein, dass ein Ende nach vorne zeigt. Zeigen Sie mir, wie Sie den Stift mit den Daumen vorwärts und dann rückwärts in die eine oder andere Richtung bewegen. In diesem Fall sollte das Ende des Stifts immer in die gleiche Richtung zeigen - nach vorne schauen.
Können Sie den Stift mit anderen Körperteilen bewegen? Können Sie sicherstellen, dass es immer in die gleiche Richtung zeigt??
Legen Sie nun zwei Stifte nebeneinander auf den Boden, etwas auseinander. Die Stifte sollten parallel zueinander sein und nach vorne zeigen. (Zeigen Sie ihren Standort anhand eines Beispiels.) Wissen Sie, was das Wort "parallel" bedeutet? Können Sie die Stifte nur mit Ihren Daumen nach vorne bewegen und trotzdem sicherstellen, dass sie parallel zueinander bleiben? Kannst du sie zurückbringen? Kannst du sie irgendwie anders bewegen, um sie parallel zu halten??
Stellen Sie sie jetzt wieder parallel zueinander, aber in einem solchen Abstand, dass Sie zwischen ihnen springen können...
Springe in den Raum zwischen den Stiften...
Spring da raus...
Bevor Sie wieder zwischen die Stifte springen, sollten Sie den Abstand zwischen ihnen vergrößern...
Zwischen den Stiften springen... und wieder... Sie können gleichzeitig auf zwei Beine oder auf ein Bein springen, wie Sie möchten.
Machen Sie den Abstand noch größer...
Gut!

Beschreibung: Wir verwenden in diesem Spiel einfache Geschichten, um das Interesse der Kinder zu wecken. Wenn die Kinder interessiert sind, können sie mehrere verwandte Aufgaben gleichzeitig erledigen. Zunächst müssen sie lernen, eine Route zu bauen und ihr zu folgen. Dies erfordert Aufmerksamkeit und Konzentration. Darüber hinaus können sich Kinder auf verschiedene Arten bewegen und trainieren, um das Gleichgewicht zu halten und ihre Bewegungen zu koordinieren..

Materialien: Zum Markieren der Schienen und Stühle zum Markieren von Bahnhöfen benötigen Sie eine Rolle Klebeband. Bringen Sie zu Beginn des Spiels Klebeband am Boden an und markieren Sie einen interessanten Pfad, der voller Wendungen ist, sodass er eine durchgehende Linie bildet. Einige Teile des Weges können gerade sein, andere kurvenreich. Sie können den Weg interessanter und unterhaltsamer gestalten, indem Sie einen Tunnel (Tisch) darauf bauen und Umwege zu Ecken oder großen Möbeln machen. Jede Station ist mit einem Stuhl gekennzeichnet, der sich über den Gleisen befindet. Es sollte so viele Stationen geben, dass eine Gruppe von zwei oder drei Kindern von jedem von ihnen starten kann..

Alter der Teilnehmer: ab 3 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Wann waren Sie das letzte Mal mit der Bahn unterwegs? Sehen Sie, was hier gebaut wurde. Das Klebeband auf dem Boden zeigt Ihnen, wo sich die Bahngleise befinden. Stühle sind Stationen, an denen Züge halten. Und Sie werden Züge mit Passagieren sein, die von einem Ort zum anderen fahren.
Ich möchte, dass Sie die Station gemeinsam verlassen, also stehen Sie so, dass jede Station zwei Personen hat. Jetzt müssen wir herausfinden, in welche Richtung die Züge fahren werden. Sie können mir zeigen, in welche Richtung Sie sich bewegen können. Gut!
Sie müssen zuerst ein hüpfender Zug sein. Stellen Sie sich mit gespreizten Beinen über die Linie und springen Sie zum nächsten Bahnhof, wo wir aus dem Zug aussteigen, um etwas zu essen zu bekommen...
(Wenn alle Kinder am nächsten Bahnhof ankommen, fragen Sie sie, was genau sie gekauft haben.)

Jetzt fahren die Züge weiter. Alles um zu landen! Zeigen Sie mir mit Ihrem Finger, wo der nächste Bahnhof ist. Jetzt sollte der Zug nur noch auf einem Bein springen. Können Sie das Gleichgewicht halten und auf ein Bein springen? Wenn Sie den nächsten Bahnhof erreichen, machen wir eine Pause und Sie können sich etwas zu trinken kaufen...
(Wenn alle Kinder am nächsten Bahnhof ankommen, fragen Sie, was sie für einen Drink gekauft haben.)

Alles um zu landen! Zeigen Sie mir mit Ihrem Finger, wo die nächste Station ist. Jetzt muss der Zug sie wie ein Krokodil erreichen und sich auf Armen und Beinen über den Boden bewegen. Die Wege verlaufen zwischen Armen und Beinen, daher müssen Sie sich langsam zum nächsten Bahnhof bewegen. An der nächsten Station machen wir eine Pause, um etwas zu kaufen, das Sie spielen können..
(Lassen Sie sich von den Kindern erzählen, was sie dieses Mal gekauft haben. Geben Sie ihnen die Möglichkeit, ein kleines imaginäres Spiel mit dem gekauften Gegenstand zu spielen. Helfen Sie bei Bedarf, das Spiel zu organisieren. Fahren Sie dann mit dem letzten Schritt fort.)

Und jetzt werden wir alle Stationen entfernen und eine endlose Eisenbahn haben. Stellen Sie sich mit der Linie zwischen Ihre Beine. Legen Sie Ihre Hände auf die Schultern des Kindes vor Ihnen. Das erste Kind ist eine Lokomotive, der Rest sind Kutschen. Halten Sie Ihre Arme ausgestreckt, damit Sie den Boden sehen können. Zeigen Sie mir jetzt, wie der Zug langsam auf die Straße fährt und den ganzen Weg fährt.

5. Spiele ohne Kopf

Beschreibung:
Wir können das visuelle Gedächtnis von Kindern trainieren und ihnen beibringen, kleine Gegenstände zu halten. Kinder müssen Augen- und Handbewegungen koordinieren und Körperbewegungen sorgfältig kontrollieren.
Besser, wenn die Jungs barfuß sind.

Materialien: Sie benötigen drei kopflose Streichhölzer für jedes Kind, die vor dem Spielen vorbereitet werden sollten.

Alter der Teilnehmer: ab 4 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Ich möchte sehen, ob Sie mit sehr kleinen Objekten spielen können. Ich werde jedem von euch ein Match geben. Setz dich hier hin.
Jetzt können Sie versuchen, wie das Streichholz an Ihrem Finger haftet. Zeig mir was du tust... Ok...
Sie erhalten nun das zweite Spiel. Legen Sie beide Streichhölzer auf zwei verschiedene Finger derselben Hand. Kannst du sie behalten?...
Ich werde Ihnen auch ein drittes Match geben. Können Sie alle drei Streichhölzer an drei verschiedenen Fingern derselben Hand halten?... Gut gemacht!
Versuchen wir es jetzt mit der anderen Hand. Erst ein Match... dann zwei... dann drei... Jetzt bewege deine Hand. Wie viele Bewegungen können Sie ausführen, damit Streichhölzer nicht von Ihren Fingern fallen??
Können Sie alle drei Streichhölzer auf Ihrer Hand, auf Ihrer Hand, auf Ihrer Schulter, auf Ihrem Unterarm halten??
Versuchen Sie es mit der anderen Hand. Bewege es. Wie viele Bewegungen können Sie ausführen, damit die Streichhölzer nicht fallen?
Jetzt möchte ich sehen, ob Sie die Streichhölzer auf Ihrem Bein halten können. Können Sie die Streichhölzer auf Ihrem Fuß, Knie oder Ihrer Hüfte halten? Bewege dein Bein. Wie viele Bewegungen können Sie ausführen, damit keine Streichhölzer fallen??
Versuchen Sie es jetzt mit dem anderen Bein. Halten Sie alle drei Spiele und zeigen Sie mir, wie Sie Ihr Bein bewegen werden...
Können Sie drei Streichhölzer zwischen Ihren Zehen halten, während Sie langsam gehen? Gehen Sie sehr vorsichtig und halten Sie die Streichhölzer mit Ihren Zehen...
Versuchen Sie nun, mit Ihrem anderen Fuß zu gehen und Streichhölzer zu halten...
Zeigen Sie nun, wie Sie drei Streichhölzer behalten können, wenn Sie sich langsam bewegen. Wählen Sie drei Stellen aus, an denen Sie die Streichhölzer platzieren möchten, und zeigen Sie mir, wie Sie sich bewegen, damit die Streichhölzer nicht fallen...
Platziere die Streichhölzer auf den anderen drei Teilen deines Körpers. Versuchen Sie, beide Seiten Ihres Körpers zu benutzen. Gehen Sie langsam, damit die Streichhölzer nicht fallen... Ok.

Beschreibung:
Diese Übung trainiert das visuelle Gedächtnis der Kinder. Um dies zu vervollständigen, müssen sich die Mitglieder der Gruppe seit mehr als zwei Monaten kennen. Während dieser Zeit entwickelt sich ein gewisses Gefühl der Einheit und sie reagieren mit Interesse auf die Frage "Wer ist nicht da?".

Alter der Teilnehmer: ab 5 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Setzen Sie sich zusammen in einem Kreis auf den Boden. Ich möchte Ihnen ein Spiel namens "Wer ist nicht da?" Anbieten..
Ein Kind geht ungefähr eine Minute aus der Tür und wartet. Ein anderes Kind versteckt sich zu diesem Zeitpunkt im Raum. Das erste Kind kehrt dann zurück und untersucht die gesamte Gruppe, um festzustellen, wer vermisst wird. Wenn er feststellt, wer nicht ist, muss er ihn benennen. Wenn er sich nicht an den Namen erinnern kann, kann er dieses Kind beschreiben..
Wenn das erratende Kind nicht versteht, wer sich versteckt, kann das versteckte Kind ihm helfen, indem es beispielsweise Folgendes sagt:
"Das ist meine Stimme.
ich trage eine Brille.
Ich bin Yanas Freund ".
Dann versteckt sich ein anderes Kind hinter der Tür...

7. Starker Wind

Beschreibung:
In diesem Spiel trainieren Kinder ihr Raumgefühl und regulieren die Kraft und den Rhythmus des Atmens.
Es ist wichtig, nicht zu lange zu spielen, da dies zu einer Hyperventilation der Lunge führen kann. Geben Sie den Kindern in den Pausen Anweisungen, damit sie sinnvoll spielen können..

Materialien: Sie benötigen drei kopflose Streichhölzer und ein Ziel (Buch oder großes Holzobjekt)..

Alter der Teilnehmer: ab 5 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Bitte legen Sie sich auf den Boden.
Ich werde jedem von ihnen drei kopflose Streichhölzer und ein Ziel (Buch oder Stück Holz) geben. Legen Sie das Buch auf Armeslänge vor sich hin. Stellen Sie dann das Streichholz etwa 30 cm vom Buch entfernt in Ihre Nähe. (Helfen Sie den Kindern, diesen Abstand zu messen. Je älter die Kinder sind, desto größer kann er sein.)
Ich werde bis fünf zählen. Sie müssen das Match fünf Mal blasen, damit es das Buch erreicht, wenn ich "Fünf" sage. Kannst du blasen, damit es nicht früher und nicht später erreicht wird?... Zu Beginn Aufmerksamkeit, Marsch: Eins. zwei. drei. vier. fünf... Okay. Versuchen wir es jetzt noch einmal: eins... zwei... drei... vier... fünf...
Lassen Sie nun das erste Match auf dem Buch liegen. Nimm das zweite Streichholz und lege es auf den Boden. Diesmal zähle ich bis drei. Können Sie das zweite Spiel in drei Schritten erreichen, damit es das Ziel erreicht: eins... zwei... drei... Okay... Setzen Sie das zweite Spiel auf das Buch.
Nehmen Sie nun das dritte Streichholz und legen Sie es auf den Boden. Versuchen Sie zu blasen, damit das Match das Ziel mit einem Atemzug trifft. Reade set Go! Du bist gut darin!

8. Bewegliches Spielzeug

Beschreibung:
Kinder sollten auf die Bewegungen anderer achten und ihre eigenen Bewegungen mit ihnen koordinieren. Gleichzeitig ist dies eine gute Gelegenheit für Kinder, ihre Fantasie zu zeigen. Kinder lieben dieses Spiel sehr.
Das Spiel ist besser für kleine Gruppen geeignet, große Gruppen benötigen die Unterstützung von zwei oder mehr Erwachsenen.

Materialien: Jedes Kind benötigt ein Spielzeug auf Rädern, das an einer Schnur getragen werden kann, z. B. ein Spielzeugauto.

Alter der Teilnehmer: ab 3 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Ich möchte, dass einige von Ihnen mir ein bewegliches Spielzeug geben.
Jetzt werde ich durch den Raum gehen und das Spielzeug wird mir folgen. (Gehen Sie durch den Raum und zeigen Sie den Kindern gleichzeitig, wie Sie das Spielzeug beobachten: Sie können zum vorherigen Ort zurückkehren und dann in einem Bogen gehen usw.)
Sehen Sie, wie wunderbar ich mich bewege, während das Spielzeug nicht umkippt und sich so schnell bewegt wie ich...
Zeigen Sie mir jetzt, wie Sie sich mit Ihren Spielsachen im Raum bewegen. Stellen Sie sicher, dass sie mit Ihnen Schritt halten und nicht vorwärts rennen. Schauen Sie sich von Zeit zu Zeit andere Kinder und ihre Spielsachen an, um nicht mit jemandem zusammenzustoßen...
Setzen Sie sich jetzt bitte auf den Boden und stellen Sie das Spielzeug neben sich. Schau mich an, während ich mit jedem von euch spiele.
Maria, setz dich hierher, als wärst du ein bewegliches Spielzeug. Es ist, als würde ich dich an der Schnur binden und dich langsam mitziehen. Sie können sich so bewegen, wie Sie möchten. Sie können gehen, kriechen, springen, sich auf allen vieren bewegen... Schauen Sie mich genau an, um zu wissen, in welche Richtung ich mich bewege.
(Beobachten Sie die Bewegungen der Kinder, um Ihr Tempo an die Bewegung des Kindes anzupassen. Das Timing Ihrer Bewegungen trägt zum Charme dieses Spiels bei. Gehen Sie mit jedem Kind etwa eine Minute lang durch den Raum, während Sie es freundlich und freudig ansehen.)

Jetzt du. Ich werde ein bewegliches Spielzeug sein, und jeder von euch wird in der Lage sein, "mich an einer Schnur durch den Raum zu führen"..
(Sie können Änderungen am Spiel vornehmen, z. B. können Sie von zwei oder drei Kindern gleichzeitig gefahren werden. Sie sind schließlich ein komplexes Spielzeug.)

9. Geographie des Raumes

Beschreibung:
Dieses interessante Spiel gibt Kindern die Möglichkeit, ihr visuelles Gedächtnis zu trainieren. Die Jungs zeigen mit der Hand auf die Gegenstände, die sie erwähnen. Während des Spielens können sie an ihren Plätzen bleiben.
Spielbedingung: Kinder sind schon seit einiger Zeit in diesem Raum.

Alter der Teilnehmer: ab 5 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Ich möchte dich auf einen fantastischen Flug mitnehmen. Schließen Sie dazu Ihre Augen und stellen Sie sich vor, wir bewegen uns leise im Raum und halten inne, um das Objekt zu betrachten, das ich anrufe. Können Sie sich den Ort vorstellen, an dem ich mit geschlossenen Augen sitze? Ich glaube du kannst.
Lasst uns beginnen. Schließen Sie die Augen und atmen Sie ein paar Mal tief ein. Wenn wir tief durchatmen, sammeln wir uns und konzentrieren uns. Ich möchte dich atmen hören. Gut.
Denken Sie jetzt daran, wo die Tür zu unserem Arbeitszimmer ist. Können Sie Ihre Hand heben und auf die Tür zeigen, ohne die Augen zu öffnen... Großartig!
Denken Sie daran, wo das Fenster ist und zeigen Sie es mir mit Ihrer Hand....
Denken Sie daran, wo sich das Regal mit den Spielen befindet, und zeigen Sie mir, wo es ist, mit geschlossenen Augen...
(Bitten Sie auf die gleiche Weise, drei oder vier weitere Themen zu zeigen, die für die Kinder von Bedeutung sind.)

Wo ist dein Lieblingsplatz im Raum? Stellen Sie es sich sicher vor. Zeigen Sie Ihre Hand zu Ihrem Lieblingsplatz. Gut.
Jetzt können Sie Ihre Augen öffnen und ein paar Buntstifte und Papier nehmen, um die Dinge zu zeichnen, die Sie an Ihrem Lieblingsort gesehen haben..

10. Drachenjagd

Beschreibung:
Dies ist ein lebhaftes Spiel, bei dem die Kinder dem Ziel mit den Augen folgen müssen. Sie erhalten die Möglichkeit, die Hand-Auge-Koordination zu üben. Gruppendynamik hilft, Aggression und Irritation zu reduzieren.
Kinder machen wahrscheinlich plötzliche Bewegungen. Bitten Sie sie, darauf zu achten, dass sie nicht ineinander stoßen. Wenn der Raum nicht sehr groß ist, ist es besser, draußen zu spielen.

Materialien: zwei sehr leichte große Kugeln oder zwei Kissen ca. 30 x 30 cm.

Alter der Teilnehmer: ab 5 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Hände verbinden und im Kreis stehen. Jetzt werden Sie Ihre Hände loslassen. Ich möchte Ihnen ein Spiel namens Dragon Hunt anbieten. Hören Sie genau zu, während ich ihre Regeln erkläre..
Zwei Kinder repräsentieren einen Drachen. Einer von ihnen ist der Kopf eines Drachen. Es kommt genau hier. Der andere ist ein Drachenschwanz. Er steht hinter dem ersten, hält seine Hüften und bildet mit seinen Händen einen Ring.
Der Drache steht in der Mitte des Kreises.
Wir haben zwei Bälle. Kinder im Kreis werfen Bälle und versuchen, den Drachen zu schlagen - um in den geformten Ring zu gelangen. Wenn der Ball vom Kreis "wegläuft", muss er zurückgegeben und dann wieder in den Ring geworfen werden. Denken Sie jedoch daran, den Ball nicht länger als drei Sekunden zu halten..
Wenn der Drache geschlagen wird, wird er erneut hergestellt: Der Kopf des Drachen kehrt zum allgemeinen Kreis zurück, der Schwanz wird zu einem neuen Kopf, und derjenige, der den Drachen geschlagen hat, wird zum Schwanz.
(Option: Sie können dem Spiel einen zweiten Drachen hinzufügen, aber in diesem Fall müssen Sie den Kreis deutlich vergrößern.)

11. Erinnern und zeigen

Beschreibung:
In diesem Spiel können Kinder üben, Objekte vom Hintergrund zu isolieren und mit geschlossenen Augen ihren Platz im Raum zu finden. Sie müssen später lernen, sich an diese Bilder zu erinnern..

Alter der Teilnehmer: ab 5 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Jeder von euch merkt ohne zu zögern, wo sich dieses oder jenes wichtige Ding befindet. Sie wissen, wo Sie Ihre Jacke finden können. wissen, wo Ihr Lieblingsspielzeug ist, wo Ihre Lieblingskekse gespeichert sind.
Ich möchte sehen, wie Sie sich daran erinnern, wo sich die Dinge befinden.
Gehen Sie durch den Raum. Fühle die Dinge, auf die du unterwegs stößt. Bitte berühren Sie den Türknauf… Altpapierkorb… Heizkörper… Boden… Regal mit Spielzeug… (Nennen Sie alle Gegenstände im Arbeitszimmer.)
Jetzt hör auf und schließe deine Augen. Zeigen Sie mit geschlossenen Augen mit dem Finger auf das, was Sie gerade gefühlt haben. Zeigen Sie mir im Regal mit Spielzeug… auf dem Boden… auf dem Heizkörper… Zeigen Sie mir, wo der Papierkorb ist… wo der Türknauf ist… Okay.
Bleib wo du bist und öffne deine Augen für eine Sekunde... Jetzt schließe deine Augen wieder. Jetzt musst du mir auf andere Weise zeigen, wo sich die Gegenstände befinden. Zeigen Sie sie nicht mit Ihrer Hand, sondern drehen Sie sich mit Ihrem ganzen Körper in ihre Richtung..
Stelle dich dem Spielzeugregal... dem Heizkörper... dem Papierkorb... dem Boden zu...
(Versuchen Sie, die Kinder in verschiedene Richtungen drehen zu lassen.)

Jetzt öffne deine Augen, ich möchte sehen, ob du zu den Orten ziehen kannst, die ich dich nenne. Setzen Sie sich auf Stühle... Stellen Sie sich jetzt hinter den Stuhl... Stellen Sie Ihren Fuß auf den Stuhl... Legen Sie sich auf den Stuhl... Stellen Sie sich zwischen zwei Stühle... Stellen Sie sich an die Wand... Stellen Sie sich auf die gegenüberliegende Seite des Raumes... Legen Sie sich auf den Boden... Stellen Sie sich neben ein anderes Kind... Stellen Sie sich hinter das andere Kind... Legen Sie sich hin neben einem anderen Kind... Wie solltest du stehen, damit jeder von euch hinter dem anderen steht??
(Bei der letzten Aufgabe sind Variationen möglich: Beispielsweise bewegen sich die Kinder nicht selbst an verschiedene Orte, sondern ordnen ein Objekt neu an - ein Buch, eine Schachtel usw.)

12. Der Teufelskreis

Beschreibung:
In dieser Übung können Kinder ihre räumliche Intelligenz üben. Kinder fühlen sich sicherer, wenn sie wissen, dass der Raum alles hat, was sie brauchen..
Um ein zusätzliches Spannungselement in das Spiel einzuführen, können Sie eine kurze Pause einlegen, bevor Sie das entsprechende Objekt am Ende des Satzes benennen. Dieser Effekt kann verstärkt werden, indem der Satz in einem normalen Tempo und nur das Wort nach einer Pause ausgesprochen wird - schnell und ausdrucksstark. Überlegen Sie sich immer interessantere Bewegungen, um die Spannung aufrechtzuerhalten..

Alter der Teilnehmer: ab 3 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Ich möchte wissen, ob Ihre Augen das finden, was ich im Raum benennen werde. Wenn ich zum Beispiel sage: "Bitte zeigen Sie mir, wo die Tür ist", möchte ich, dass Sie Ihren ganzen Körper zur Tür drehen. Verstehst du was zu tun ist? (Geben Sie den Kindern Zeit zum Nachdenken, damit sie das Gefühl haben, diese herausfordernde Aufgabe erfüllen zu können.)
Bitte zeigen Sie mir, wo die Schachtel mit den Würfeln ist...
Bitte zeigen Sie mir, wo die Buntstifte aufbewahrt werden...
(Nennen Sie im Folgenden die Objekte, die für diesen Raum typisch und für die Kinder für die Kinder von Bedeutung sind.)

Jetzt machen wir es etwas anders. Wenn ich Sie zum Beispiel frage: "Wo ist der Papierkorb in unserem Zimmer?", Müssen Sie sehr schnell dorthin rennen.

Wo sind die Kinderbücher im Raum??
Wo sind die Bälle in unserem Zimmer??
(Listen Sie andere Objekte auf, mit denen die Kinder vertraut sind.)

Nehmen Sie nun jedes Spielzeug und legen Sie es so weit wie möglich auseinander auf den Boden. (Helfen Sie den Kindern dabei.)

Jetzt musst du mir auf besondere Weise zeigen, wo sich das Spielzeug befindet. Wenn ich frage "Wo ist das rote Auto?", Müssen Sie dorthin rennen und zusammen einen Teufelskreis bilden. Dann werde ich wissen, dass Sie alle ein rotes Auto gefunden haben.
Wo ist Marks Bär??
Wo ist das Schaukelpferd??
(Was sind andere Spielsachen, die die Kinder auf den Boden legen?)

13. Papier und Bleistift

Beschreibung:
Um das Problem zu lösen, müssen Kinder in diesem Spiel beide Gehirnhälften verwenden. Hier wird hauptsächlich die Auge-Bein-Koordination geübt und die kleinen Muskeln von Unterschenkel und Knöchel trainiert. Wenn die Jungs Erfolg haben, macht ihnen das Spiel große Freude..

Materialien: für jedes Kind ein quadratisches Blatt Papier 50x50 cm und zwei kurze, nicht sehr scharfe Stifte, ca. 8-10 cm.

Alter der Teilnehmer: ab 4 Jahren.

Anleitung für Kinder:
Zieh deine Schuhe und Socken aus. Ich möchte sehen, wie flink deine Beine sind. Bitte nimm zwei kurze Stifte und lege sie zwischen deine Zehen. Lassen Sie Ihre Finger nach unten zeigen. Versuchen Sie nun, auf Ihren Fersen durch den Raum zu gehen. Heben Sie Ihre Socken so hoch, dass die Stifte keine Spuren auf dem Boden hinterlassen.
Du bist gut darin.
Versuchen wir jetzt etwas anderes zu tun. Nehmen Sie ein Stück Papier und legen Sie es auf den Boden. Halten Sie Ihren Bleistift zwischen Ihre Zehen. Es spielt keine Rolle, zwischen welchen Fingern Sie es platzieren. Versuchen Sie, etwas auf das Blatt zu zeichnen.

Versuchen Sie nun, dasselbe mit dem anderen Bein zu tun...

Werfen wir einen Blick auf diese "Fußzeichnungen".

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in dem Buch von Klaus Fopel „Hallo, kleine Augen! Outdoor-Spiele für Kinder von 3-6 Jahren ".

Spiele für Kinder zur Verbesserung des Sehvermögens

Die Praxis, Strabismus zu Hause loszuwerden

Für die Behandlung von Gelenken haben unsere Leser Oko-plus erfolgreich eingesetzt. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten..
Lesen Sie hier mehr...

Strabismus ist eine Abweichung der Achsen von der Standardrichtung, wenn die Koordination der Augen gestört ist und die Fixierung des Sehvermögens auf ein Objekt schwierig ist.

Das äußere Symptom der Krankheit ist die Asymmetrie der Position der Hornhäute in Bezug auf die Ecken und Kanten der Augenlider..

Ein Symptom kann auch eine Abnahme der Sehschärfe, Schmerzen in den Augen, im Kopf sowie Diplopie sein.

Es gibt verschiedene Namen für Strabismus: Strabismus, Heterotropie. Die Arten der Krankheit sind ebenfalls unterschiedlich. In diesem Artikel werden wir herausfinden, wie man Strabismus zu Hause loswird..

Was ist das

Um die häuslichen Methoden zur Beseitigung von Strabismus zu verstehen, werden wir kurz die Essenz der Krankheit verstehen.

Anamnese, Typen

Es gibt einen angeborenen Strabismus, der bei der Geburt auftritt oder sich in der ersten Lebenshälfte manifestiert. Es gibt auch erworbenen Strabismus, der bis zu drei Jahren auftritt.

Im Laufe der Zeit ist diese Krankheit vorübergehend oder dauerhaft. Ein oder beide Augen können die Krankheit beeinflussen.

In Bezug auf die Schwere kann Strabismus verborgen, kompensiert (bei der Untersuchung der Sehorgane festgestellt), subkompensiert (das Auge blinzelt, wenn eine Person ihn nicht kontrolliert), dekompensiert (wenn die Krankheit nicht kontrolliert werden kann) werden..

Die Krankheit unterscheidet sich auch in Richtung der Augenabduktion. Aufgrund von Strabismus ist das binokulare Sehen beeinträchtigt. Die Diagnostik kann mittels Refraktometrie, Ophthalmoskopie, Biomikroskopie und anderen Untersuchungen durch einen Augenarzt durchgeführt werden.

Häufigkeit

Strabismus bei Kindern tritt bei 2-3% auf, unabhängig vom Geschlecht. Grundsätzlich ist die Krankheit bis zu drei Jahren spürbar. Strabismus ist eine Pathologie, die den gesamten visuellen Analysator negativ beeinflusst. Daher wird es die Ursache für verschiedene optische Störungen.

Zum Schutz vor einer solchen Anomalie wird das schräge Augensignal „blockiert“. Wenn der Strabismus des Babys nicht behandelt wird, tritt in mehr als 50% der Fälle Amblyopie auf..

Strabismus wirkt sich negativ auf die psychische Gesundheit aus. Das Kind wächst schüchtern, zurückgezogen, gereizt auf und nimmt die Welt um sich herum negativ wahr. Daher hat eine Person Schwierigkeiten bei der Wahl eines Berufs oder Schwierigkeiten bei der Kommunikation mit Menschen.

Risikofaktoren

Angeborener Strabismus tritt mit einer genetischen Veranlagung auf, wenn die Krankheit bei den nächsten Angehörigen auftrat. Manchmal tritt Strabismus mit anderen Symptomen auf, die für genomische Pathologien charakteristisch sind.

Die Krankheit kann auch bei der Einnahme von Schadstoffen oder bei Kindern mit geringem Gewicht, Frühgeborenen, Zerebralparese und Katarakten auftreten.

Erworbener Strabismus tritt sofort oder allmählich auf. Bei Kindern kann Ametropie die Ursache sein. Die Krankheit tritt bei schweren Belastungen, Infektionen, Stress und nach schweren komplexen Krankheiten auf.

Bei Erwachsenen geht der Strabismus mit Katarakten, Leukämie, Ablösung und anderen Defekten der Netzhaut sowie bei anderen Erkrankungen der Sehorgane einher.

Strabismus ist sehr wahrscheinlich bei Menschen mit Tumoren im Gehirn, mit Nervenlähmung, Entzündung des Gehirns, Schlaganfall und Multipler Sklerose.

Behandlung zu Hause, keine Operation

Im Allgemeinen wird Strabismus zu Hause mit verschiedenen Methoden behandelt. Die Behandlung besteht oft aus folgenden Phasen:

ichVerbesserung der Sehschärfe (Anbringen von Aufklebern auf einem gesunden Auge, Wiederherstellung der Verbindung zwischen ihnen)
IIRückkehr zum optimalen Muskelgleichgewicht
IIIWiederherstellung der Stereoskopie

Wenn beide Augen blinzeln

Bei gleichzeitigem Strabismus muss das binokulare Sehen wiederhergestellt werden. Wenn die Asymmetrie abnimmt, die Anzeichen von Strabismus minimiert werden, ist das Sehvermögen wieder normal..

Es kann mit orthoptischen und pleoptischen Methoden behandelt, mit Linsen sowie Brillen korrigiert werden und die Krankheit umgehend beseitigen.

Die pleoptische Therapie wird angewendet, wenn die Augen stark belastet sind. Diese Methode beinhaltet die Verwendung verschiedener Behandlungsmethoden:

  • klebende Augen (Brille);
  • elektrische Stimulation;
  • Installationen für Schulungsunterkünfte;
  • Vakuummassage usw..

Eine orthoptische Behandlung ist ebenfalls möglich:

  • Training auf synoptischen Apparaten;
  • Klassen mit PC-Programmen.

Zur Behandlung wird eine diplottische Therapie angewendet (Unterricht mit Linsen, Gymnastik).

Die Operation wird in Fällen verschrieben, in denen sich auf 1,5 Jahren Intensivstation keine positiven Veränderungen ergeben. Eine chirurgische Behandlung wird angewendet, wenn das Kind noch nicht 5 Jahre alt ist.

Übungen

Zu Hause gibt es zwei Arten der Behandlung: Gymnastikübungen und Methoden der traditionellen Medizin. Jede Behandlungsmethode muss mit dem Arzt vereinbart werden. Nur in diesem Fall ist die Prognose optimistisch.

Hinweis: Übung für Kleinkinder, Jugendliche und Erwachsene ist unterschiedlich.

Kinder können also keine komplexen Manipulationen durchführen. Deshalb musst du spielen, mit Vorschulkindern zeichnen. Erwachsene und Jugendliche können unabhängig voneinander trainieren.

Professor V.G. Schdanow entwickelte eine spezielle Technik zur Verbesserung des Sehvermögens. Die vom Wissenschaftler vorgeschlagenen Übungen und Prinzipien wurden vor über einem Jahrhundert vom herausragenden Augenarzt Bates formuliert.

Letztere kamen zu dem Schluss, dass sich Sehstörungen entwickeln, wenn die Augenmuskeln müde werden. Wenn das Muskelkorsett normal funktioniert, sieht die Person alles sehr gut. Basierend auf der Bates-Methode erstellte Zhdanov eine Reihe von Übungen, um die Funktion des Sehens zu optimieren.

Die Ergebnisse der Übungen sind mit ihrer Wirksamkeit angenehm überraschend..

Es reicht aus, mehrere Monate lang regelmäßig Sport zu treiben, und das Sehvermögen verbessert sich, die Augen blinzeln weniger, die Muskeln um die Sehorgane werden stärker.

Laut Schdanow wird Strabismus behandelt durch:

  • Palmen;
  • Visualisierung von Erinnerungen;
  • Solarisation.

Falten Sie die Handflächen fest, als ob sie Flüssigkeit enthalten. Legen Sie dann eine Handfläche auf Ihre Finger. Falten Sie den anderen in Form eines "Hauses". Schließen Sie einfach Ihre Augen.

Bringen Sie Ihre Handflächen zusammen, um Schutz vor dem Eindringen von Licht zu schaffen. Platzieren Sie dann Ihre Schlitze in der Mitte Ihrer Handfläche. Die Nase ist dazwischen. Öffne deine Augen. In diesem Fall sollte Licht nicht durch geschlossene Hände dringen. So wärmen Sie Ihre Augen mit der Wärme Ihrer Hände.

Tun Sie es sofort nach dem Palmen. Während Sie die Übung machen, lenken Sie Ihre positiven Gedanken in eine gute Richtung. Dadurch werden die Muskeln in Ihren Augen entspannt, was sich positiv auf das Ergebnis auswirkt.

Stellen Sie eine Lampe oder Kerze auf den Tisch. Schalten Sie in diesem Fall das Deckenlicht aus.

Der Blick ist auf die Nase gerichtet (entlang), drehen Sie Ihren Kopf in verschiedene Richtungen. 20 mal wiederholen. Sie müssen nicht auf die Lampe (Kerze) schauen. Fühle einfach die Lichtquelle. Dann drehen Sie sich um.

Trainieren Sie die Muskeln, die die Augen nicht in der Ausgangsposition halten (Muskelschwäche ist die physiologische Ursache der Krankheit)..

Setzen Sie die Rahmen ohne Linsen auf. Wickeln Sie dann den Rahmen gegenüber dem blinzelnden Auge mit einem dunklen Lappen ein. Stellen Sie sich in die Nähe des Spiegels und betrachten Sie Ihr Spiegelbild. Kopfdrehungen durchführen.

Prognose

Eine Kindertherapie sollte in einem frühen Alter durchgeführt werden. Dann stellt das Baby vor der Schule oder dem Kindergarten bereits die Sehfunktion wieder her..

Für die Behandlung von Gelenken haben unsere Leser Oko-plus erfolgreich eingesetzt. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten..
Lesen Sie hier mehr...

Für eine erfolgreiche Behandlung müssen Sie über einen langen Zeitraum mehrere Methoden anwenden. Wenn Sie den Moment verpassen, müssen Sie schwerwiegendere Konsequenzen für Ihr Sehvermögen haben. Und die Behandlung wird länger und härter dauern.

Wenn der Strabismus nicht rechtzeitig geheilt wird, kann das Kind einige Berufe (Arzt, Fahrer usw.) nicht wählen..

Es ist möglich, die Funktionen der Augen in der Kindheit vollständig wiederherzustellen, während sich der Körper noch bildet. Daher ist es wichtig, einen Augenarzt aufzusuchen, bevor das Baby 6 Monate alt ist. Eine konsequente umfassende Behandlung wird dazu beitragen, die Funktion der Sehorgane zu normalisieren.

Bei Erwachsenen sollte die Behandlung bis zu 18-25 Jahren durchgeführt werden, während sich die Sehorgane noch bilden. Es ist schwieriger, den Gesundheitszustand in der Reife zu korrigieren. Das Gehirn ist bereits darauf eingestellt, Informationen zu korrigieren, die durch die Sehorgane kommen.

Wenn sich im Erwachsenenalter ein Strabismus entwickelt, tritt ein Doppelsehen auf. Das Gehirn erhält zwei Bilder von Objekten.

Verhütung

Um Strabismus zu vermeiden, suchen Sie einen Kinderaugenarzt auf, korrigieren Sie jede Art von Ametropie, achten Sie auf Hygiene und vermeiden Sie anhaltenden Sehstress.

Es ist wichtig, die Pathologie rechtzeitig zu erkennen, damit Sie sie leicht heilen können. Und während der Schwangerschaft ist es wichtig, sich vor pathogenen Wirkungen zu schützen..

Die Meinung, dass der Schielen von alleine verschwinden wird, ist falsch. Noch mehr: Wenn es keine Behandlung gibt, wird sich die Situation nur verschlimmern. Bei Anzeichen von Strabismus sofort einen Arzt aufsuchen.

Es sei auch daran erinnert, dass die Augen ruhen sollten, da ständige Spiele am Computermonitor die Situation nur verschlimmern können. Das wird helfen:

Psychosomatik des Strabismus

Körper, Seele und Gehirn sind eins. Und sie arbeiten zusammen. Wenn daher Probleme oder Unregelmäßigkeiten im Körper auftreten, achten Sie auf den Geisteszustand.

Die Wurzel jeder körperlichen Krankheit liegt in emotionaler Belastung und Stress..

Menschen mit Strabismus entwickeln eine eingeschränkte, fehlerhafte Sicht auf die Welt und sich selbst. Wenn ein Kind einen vielseitigen Strabismus hat, sieht es Botschaften seiner Eltern, die eindeutig widersprechen.

Mama erwartet einen von dem Baby und Papa - einen anderen. Darüber hinaus sind beide Elternteile für das Kind wichtig. Eine Situation entsteht, wenn das Kind nicht weiß, wem es zuhören soll. Seine Augen "divergieren".

Wenn die Augen zusammenlaufen, sind widersprüchliche Meinungen und Gedanken die Ursache, die dem Kind von Verwandten des gleichen Geschlechts (männlich oder weiblich) vermittelt werden. Eine Person kann nicht entscheiden, was für sie Priorität hat, weshalb ein physiologischer Defekt auftritt.

Strabismus bedeutet bei Erwachsenen, dass er eine Illusion sieht. Ein Mensch hat Angst, die Welt so zu betrachten, wie sie ist. Er hat Angst vor dem Leben in der Gegenwart, weil hier passt etwas nicht viel. Es ist auch wichtig zu überlegen, welches Auge krank ist: Das rechte ist für die männliche Seite verantwortlich, das linke entspricht der weiblichen.

Was tun, wenn es nicht hilft?

Wenn die Behandlung zu Hause nicht hilft, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie alles richtig machen und wie vom Augenarzt empfohlen, müssen Sie sich zusätzlichen Untersuchungen unterziehen. Möglicherweise ist die Ursache der Krankheit falsch festgestellt..

Wenn ein Baby Strabismus hat, beginnen Sie die Behandlung so bald wie möglich ohne Operation. Um Strabismus zu Hause loszuwerden, müssen ein Vorschulkind, Schulkinder und Erwachsene Übungen nach Zhdanov, Bates machen, Hygiene beachten und die Immunität stärken.

Und besuchen Sie einen Psychologen. In den meisten Fällen liegt die Ursache des Strabismus in psychischen Problemen und früheren Traumata. Natürlich wird ein Psychologe Ihre Krankheit nicht heilen. Aber es wird helfen, Kraft und innere Reserven zu finden, die ein scharfes Sehvermögen ohne Strabismus zurückgeben.

Hat der Artikel geholfen? Vielleicht hilft sie auch deinen Freunden! Bitte klicken Sie auf eine der Schaltflächen:

Was verursacht die Entwicklung von Amblyopie bei Kindern und wie wird sie behandelt?

Amblyopie bei Kindern ist eine Augenerkrankung, die durch Sehstörungen gekennzeichnet ist. Dies ist eine Sehbehinderung, die in der Regel ein Auge betrifft und die das Kind selbst nicht erkennt. Die Störung tritt in der Bevölkerung mit einer Häufigkeit von etwa 1-5% auf.

Amblyopie - charakteristisch

Die Essenz der Entwicklung von Amblyopie liegt in der Unfähigkeit, das Bild vom betroffenen Auge korrekt zu empfangen. Das Auge wird durch das visuelle Zentrum im Gehirn nicht richtig stimuliert, und die Wahrnehmung des betroffenen Auges wird somit unterdrückt. Eine Situation entsteht, wenn aufgrund der fehlenden visuellen Wahrnehmung in einem Auge der Zustand der fehlenden Kommunikation zwischen Auge und Gehirn erreicht wird.

Oft ist dieser Zustand mit Strabismus verbunden, bei dem die Augen auf zwei verschiedene Punkte anstatt auf einen fokussiert sind. Das Ergebnis dieser Krankheit ist die Verschlechterung der binokularen Funktion und in den allermeisten Fällen die Unmöglichkeit des binokularen Sehens, dh die Unfähigkeit, ein Tiefengefühl zu erzeugen, das ein dreidimensionales Bild erzeugt.

Wenn sich bei Kindern eine Amblyopie entwickelt, können die Ursachen in Strabismus oder dem Unterschied zwischen Myopie und Weitsichtigkeit in beiden Augen liegen und können auch auf andere bereits bestehende Augenerkrankungen wie Katarakte, Ptosis (Herabhängen des oberen Augenlids) und Brechungsprobleme zurückzuführen sein..

Typischerweise tritt diese Störung auf, wenn die Augen nicht miteinander verbunden sind, während ein einzelnes Bild an das Gehirn gesendet wird. Bei Strabismus ist ein Auge in eine andere Richtung gerichtet als das Objekt, auf das die Person zu schauen versucht. Die natürliche Tendenz des Gehirns besteht darin, ein defokussiertes Bild zu ignorieren, sodass das Auge, das dieses Bild sendet, unbenutzt bleibt. Im Laufe der Zeit kann diese Situation zu einer Verschiebung des geschwächten Auges führen, wodurch Amblyopie auftritt..

Amblyopie entwickelt sich früh bei Kindern, normalerweise vor dem 6. Lebensjahr, und die Symptome der Störung sind nicht immer offensichtlich. Je früher die Diagnose gestellt und die Behandlung begonnen wird, desto besser. Aus diesem Grund wird empfohlen, dass Kinder im Alter von 6 Monaten und dann im Alter von 3 Jahren eine vollständige ophthalmologische Untersuchung durchführen..

Wie manifestiert sich Amblyopie?

Die Störung manifestiert sich je nach Ursache. Einer der Gründe ist die strabische Amblyopie (verursacht durch Schielen):

  • Bei Erwachsenen verursacht Strabismus Doppelsehen. Im Gegensatz dazu ist das Gehirn des Kindes immer noch formbar und kann Doppelsehen unterdrücken, was zu Amblyopie führt.
  • Beim Lesen benutzt das Kind nur ein gesundes Auge.
  • Abnahme der Lesegeschwindigkeit;
  • Schwierigkeiten beim Lesen kleiner Buchstaben.

Eine weitere Ursache ist die anisometrope Amblyopie:

  • Es gibt einen großen Unterschied bei den Dioptrien auf dem einen und dem anderen Auge.
  • Das Kind versucht, ein überwiegend gesundes Auge zu verwenden, das dominant wird, und das zweite "stumpf"..

Der Grund kann gemischt werden - bestehen aus einer Kombination mehrerer oben beschriebener Faktoren.

Die allgemeinen Symptome der Pathologie sind wie folgt:

  • geringe räumliche Wahrnehmung;
  • geringe räumliche Schärfe;
  • geringe Kontrastempfindlichkeit;
  • verminderte Sehschärfe;
  • verminderte Wahrnehmung von Konturen;
  • Diplopie;
  • Unfähigkeit, 3D wahrzunehmen.

Wie können Sie das Vorhandensein von Amblyopie bei einem Kind feststellen? Es gibt einen Screening-Test, mit dem Augenerkrankungen auch bei sehr kleinen Kindern leicht erkannt werden können. Der Test sollte durchgeführt werden, während das Kind ausgeruht und in guter Stimmung ist. Beachten Sie jedoch, dass dieser Screening-Test keine professionelle Untersuchung durch einen Arzt ersetzt! Es besteht aus folgenden Elementen:

  • kleben Sie den großen Buchstaben "E" auf dickes Papier und schneiden Sie ihn aus, geben Sie ihn dem Kind;
  • an einem gut beleuchteten Ort (vorzugsweise auf Augenhöhe des Kindes) an der Wand befestigen 2 Zeilen des Buchstabens "E" in verschiedene Richtungen geschrieben;
  • Decken Sie die Augen des Kindes mit einem Schal oder Okkluder ab und setzen Sie es in einem Abstand von 5 m von der Wand ab.
  • Stellen Sie sicher, dass das Baby nicht guckt.
  • zeigen Sie auf einzelne Buchstaben an der Wand;
  • Das Kind dreht den geschnitzten Buchstaben "E" in die von Ihnen angegebene Richtung.
  • Wenn das Baby den Buchstaben richtig dreht, können Sie das andere Auge untersuchen.
  • Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind auf einem Auge viel schlechter sieht als auf dem anderen, suchen Sie professionelle Hilfe.

Therapeutische Grundlagen

Durch frühzeitige Diagnose und Behandlung kann das Sehvermögen erheblich verbessert werden. Wenn das Auge unbehandelt bleibt, kann sich im schlimmsten Fall eine funktionelle Blindheit entwickeln (eine signifikante Abnahme der Sehschärfe bei einem Auge ohne ersichtlichen Grund; Auge, Sehbahn, Nerv und Sehzentren des Gehirns sind in Ordnung)..

Die Behandlung von Amblyopie bei Kindern ist seit 1743 unverändert geblieben. Die Therapie basiert auf dem Prinzip der Okklusion und korrekten Korrektur. Die grundlegende Bedeutung der Okklusion besteht darin, die Sehschärfe des offenen Auges zu verbessern, die Hemmung des offenen Auges zu verringern und eine abnormale Netzhautkorrespondenz zu verhindern.

In jedem Fall muss das Kind in beiden Augen eine genaue Korrektur haben. Jeden Morgen sollten Eltern dem Baby einen Okkluder und eine Brille geben. Der Arzt sollte die erforderliche Tragedauer des Okkluders bestimmen (wie viele Stunden pro Tag und Tage pro Woche)..

Nach dem Entfernen des Okkluders sollte die Haut gut mit Seife gereinigt werden. Tragen Sie dann Babylotion, Creme oder Öl auf, um Ihre Haut zu beruhigen. Es ist ratsam, einen Kinderarzt oder Dermatologen zu konsultieren, um herauszufinden, welche Art von Creme zur Vorbeugung allergischer Reaktionen beiträgt.

Es reicht jedoch nicht aus, nur eine Brille und einen Okkluder zu verwenden. Bei Amblyopie bei Kindern umfasst die Behandlung spezielle Übungen. Sie wird auch mit pleoptischem Training unter Aufsicht der Eltern behandelt, mindestens bis zu 10-12 Jahren.

Das Training dauert ungefähr 30 Minuten am Tag, wobei jüngere Kinder in kürzere Zeiträume unterteilt sind. Wir sprechen von einer völlig anspruchslosen Aktivität: Ein Kind reiht Perlen, schneidet, malt, macht einen Konstrukteur, spielt Spiele am Computer.

Ältere Kinder können lesen und schreiben. Darüber hinaus spielen Motorspiele eine wichtige Rolle. Die häufigsten sind: Völkerball, Handball, Basketball, Tischtennis, Squash. Ein Spaziergang entlang der Linie und Fußball ist geeignet.

Beachtung! Ein Kind darf mit dem Okkluder kein Fahrrad fahren!

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, strabologische und pleoptische Räume für das aktive Training des visuellen Systems zu verwenden. Experten können eine Reihe interessanter Trainingsmethoden vorschlagen.

Therapie - Pleoptik

Dies ist der Begriff für die Behandlung von Amblyopie. Die Therapie kann in aktiv und passiv unterteilt werden.

In speziellen pleoptischen Räumen werden sowohl einfache Übungen als auch Schulungen auf speziellen Geräten durchgeführt. Amblyopie ist im Vorschulalter am besten behandelbar. Die Störung ist in der Schule und im Erwachsenenalter äußerst schwer zu korrigieren..

Um Ihre Sehschärfe zu Hause zu verbessern, können Sie einige einfache Übungen zur aktiven Behandlung anwenden. Grundvoraussetzung ist die optimale Korrektur von Brechungsfehlern mit Brillen. Das Abdecken des besser sichtbaren Auges zwingt das geschwächte Auge zum Handeln.

Es gibt verschiedene Arten von Okkludern:

  1. Okkluderpflaster - Der Okkluder wird auf die Gesichtshaut geklebt und bedeckt idealerweise das besser sehende Auge. Auf der Innenseite des Gesichts sollte es die Mitte des Nasenrückens erreichen. Nachts wird der Okkluder entfernt und eine Creme / Lotion / Öl auf die Haut aufgetragen. Der Vorteil dieser Okkluder ist die perfekte Abdeckung des Auges.
  2. Gummi-Okkluder - mit Brillen-Saugnapf. Solche Okkluder haben die Möglichkeit, dass das Kind ausspioniert, wenn es nicht richtig am Glas befestigt ist.
  3. Kunststoffverschluss - das gleiche Prinzip und die gleichen Risiken wie der Gummi.
  4. Okklusive Kontaktlinsen - Nur verschreibungspflichtig für Augenärzte.

Das gute Ergebnis dieser Behandlung hängt ausschließlich von einem strengen und systematischen Training ab. Der Anfang (3-5 Tage) wird der schwierigste sein. Das Kind muss sich daran gewöhnen, sich mit einem schwachen Auge zu orientieren. Das Baby muss ständig überwacht werden, um Verletzungen zu vermeiden und um zu verhindern, dass sich der Okkluder ablöst. Die Tragedauer des Okkluders wird vom Arzt festgelegt und ändert sich nicht unabhängig voneinander.

Aktive pleoptische Behandlung zu Hause

Eine einfache pleoptische aktive Behandlung kann auch zu Hause durchgeführt werden, wenn das schwache Auge einer "Arbeitsbelastung" ausgesetzt ist. Für diese Zwecke werden Touch und Touch verwendet. Therapeutische Methoden umfassen die folgenden Arten von Übungen:

  • Zusammenbau von Teilesätzen (Konstrukteur), Falten von farbigen Blöcken des Konstrukteurs, Mosaike, Modellierung aus Plastilin, Zusammenbau von Perlen;
  • Löcher mit einer stumpfen Nadel durchstechen - das Kind stanzt Punkte auf einer zuvor gezeichneten Linie aus, die Konturen werden allmählich dünner und schwächer gezeichnet;
  • Bleistiftzeichnung durch transparentes Papier, Strichzeichnung mit Buntstift, Pinsel, Aquarell.

Zuerst werden einfache Bilder gezeichnet, später komplexe, abhängig von den Fähigkeiten eines bestimmten Patienten - Übungen auf der Linie: mit einem Buntstift auf der Linie; Füllen Sie den Raum zwischen den Linien mit einem Buntstift aus und kleben Sie kleine Details auf die Linie.

Während dieser Übung müssen Sie der Linie folgen und sich auf einen bestimmten Teil davon konzentrieren. Auf einer zuvor gezeichneten Linie zeichnet / klebt das Kind verschiedene farbige Formen: Kreise, Quadrate oder andere Formen. Hauptsache, sie befinden sich genau auf der Linie.

Wir empfehlen die Verwendung von Linealpapier. Im Voraus sollten Sie verschiedene Formen von farbigem Papier vorbereiten, die auf die Linie geklebt werden.

Schneiden, Zeichnen und andere Aktivitäten

Zusätzlich zu den oben genannten Optionen zum Trainieren des betroffenen Auges können andere Aktivitäten verwendet werden. Dazu gehören die folgenden Aktivitäten:

  • Konstrukteure: Puzzles, kleine Lego-Konstrukteure, Computerspiele (begrenzte Zeit);
  • Färben - Füllen eines leeren Bereichs mit Farbe, Erstellen großer und einfacher Bilder, sequentieller Übergang zu kleineren und komplexeren Bildern;
  • Verbindungspunkte - Zeichnen Sie mehrere Punkte auf Papier. Wenn das Kind verbunden ist, erhält es ein bestimmtes Objekt (Pilz, Blume).
  • Stickerei auf Papier oder Stoff mit einer stumpfen Nadel und einem farbigen Faden (zuerst müssen kleine Löcher in das Papier gemacht werden);
  • Brettspiele: Loto, Dame;
  • Bücher - ein kleines Kind beschreibt das Bild, das es sieht, Kinder im schulpflichtigen Alter lesen Texte mit unterschiedlichen Buchstabengrößen.

Es gibt viele weitere Aktivitäten, mit denen das amblyopische Auge trainiert werden kann. Je nach Grad der Störung und Alter des Kindes sollten geeignete Übungen ausgewählt werden, mit denen es fertig wird.

Video

Übungen für die Augen von Kindern: eine Reihe von Übungen für die Sehschärfe

Es gibt viele entwickelte Übungen zur Aufrechterhaltung der Sehschärfe, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Augenturnen für Kinder ist einfach genug. In einigen Fällen müssen Sie nur mit den vor dem Fenster wachsenden Kinderbäumen, vorbeifahrenden Autos oder anderen Objekten der Umgebung rechnen.

Führen Sie regelmäßig Augenübungen mit Ihrem Kind durch

Was sind die Vorteile von Kindergymnastik für das Sehen?

Die moderne Welt ist voll von neuen Telefonen, faszinierenden Computerspielen und aufregenden Cartoons. Es überrascht nicht, dass sich das Sehvermögen von Kindern dramatisch verschlechtert, sodass ihre Augen Ruhe und Entspannung benötigen..

Das Aufladen der Augen erfordert nicht viel Zeit. Normalerweise kann eine Sitzung drei bis fünf Minuten dauern. Der Zweck der Übung ist es, müden Augen Ruhe zu geben. Es gibt eine Reihe von Gründen für die Abnahme der Sehschärfe:

  • Häufige Nutzung von Computerspielen oder Fernsehen. Ein Kind darf nicht mehr als zwei Stunden am Tag vor den Bildschirmen verbringen. Wenn diese Zeit überschritten wird, führt das Kind alle 50 Minuten spezielle Übungen durch, um den Augen eine Pause zu geben..
  • Muskelermüdung nach langem Lesen von Büchern.
  • Verschiedene Arten von Erkrankungen der Augäpfel (Myopie, Hyperopie, Glaukom im Frühstadium).

Gymnastik erhöht nicht nur die Sehschärfe bei Kindern, sondern hat auch die Fähigkeit, Krämpfe der Augenmuskulatur (innen und außen) zu lindern, den Gesamttonus aufrechtzuerhalten, Müdigkeit zu lindern, Taschen unter den Augen zu entfernen und die Augäpfel mit Blutfluss anzureichern, wodurch die visuelle Wahrnehmung erheblich ansteigt.

Optionen für die Gymnastik für die Augen für Kinder

Das Kind sollte die Übungen 2 - 3 Mal am Tag durchführen. Es ist notwendig, dass die Augenbewegungen gleichmäßig sind und die Muskeln der Augen allmählich in einen Spannungszustand übergehen.

Augenübungen bewahren das Sehvermögen Ihres Kindes

Um Ihre Sicht zu entspannen, empfehlen Ihnen die Ärzte, die Augen bei völliger Dunkelheit zu schließen und sich eine völlig dunkle oder schwarze Oberfläche vorzustellen. Es hilft, Netzhautunruhe zu lindern und die Muskeln zu beruhigen..

Es ist erforderlich, jedes Objekt 3-4 Sekunden lang zu betrachten, das sehr weit entfernt ist, und sich dann auf das nahe Objekt zu konzentrieren.

Verstellbare Brille für perfekte Sicht! 50% Rabatt

Jetzt können Sie die Dioptrien für Ihre Augen selbst einstellen.

Weiterlesen...
  • Strabismus-Übung

Es ist erforderlich, die Pupillen in verschiedene Richtungen zu verdünnen und sie dann an einen Punkt der Nase zu bringen. 5 Mal ausführen.

  • Gymnastik für die Augen für Kinder in Versen

Augenübungen mit gleichzeitigem Lesen von Gedichten wirken wunderbar entspannend. Dank dieser Technik entwickeln sich sowohl das Sehen als auch das Gedächtnis. Hier ist einer der Verse:

Eins - links, zwei - rechts,
Drei hoch, vier runter.
Und jetzt schauen wir in einen Kreis,
Um die Welt besser zu sehen.
Schauen wir uns das genauer an,
Durch das Training des Augenmuskels.
Wir werden es bald besser sehen,
Stellen Sie sicher, dass Sie jetzt!
Jetzt drücken wir ein wenig
Punkte in der Nähe Ihrer Augen.
Wir werden ihnen viel geben, viel,
Tausendmal verstärken!

  • Spiele zur Wiederherstellung des Sehvermögens

Spezialisten haben auch ein spezielles Spiel "Schreiben mit der Nase" erstellt. Sein Wesen ist, dass ein Kind mit Hilfe seiner Nase ein bestimmtes Objekt oder Objekt in die Luft "zeichnet" und die Menschen um es herum raten, was er meint.

Sie können auch eine Übung machen, bei der das Kind mit seinem Blick eine Spirale in die Luft oder andere Formen zeichnet..

Nach jeder Gymnastikübung müssen Sie Ihre Augen ruhig entspannen, sie hin und her bewegen und leicht blinken.

Solche und ähnliche Gymnastiktechniken für Kinder für die Augen werden jeden Tag durchgeführt. Natürlich sollte alles in Maßen getan werden, ohne Zwang oder Reizbarkeit, sonst wird die vorteilhafte Wirkung aufgehoben..

Alle diese Übungen werden je nach Situation ausgewählt, ergänzt oder geändert. Es lohnt sich, ein Verlangen, ein wenig Fantasie und Fantasie zu zeigen - und jede Technik wird für ein völlig aufregendes Kinderspiel angepasst!

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen