Medizinische Enzyklopädie

(Ileocoloplastica; Ileo- + griechischer Doppelpunkt + Kunststoff)
Operation, um einen Teil des Dickdarms durch ein ileales Transplantat zu ersetzen.

Siehe die Bedeutung von Ileocoloplastic in anderen Wörterbüchern

Ileokoloplastik - (Ileocoloplastica; Ileo- + griechischer Kolon-Dickdarm + plastische) Operation, um einen Teil des Dickdarms durch ein ileales Transplantat zu ersetzen.
Großes medizinisches Wörterbuch

Weitere Wörter anzeigen:

Lesen Sie den Wikipedia-Artikel zur Ileokoloplastik

Online-Wörterbücher und Enzyklopädien in elektronischer Form. Suche, Bedeutungen von Wörtern. Online-Textübersetzer.

ILEOKOLOPLASTIE

(Ileocoloplastica; Ileo- + griechischer Doppelpunkt + Kunststoff)

Sehen Sie, was ILEOCOLOPLASTY in anderen Wörterbüchern ist:

ILEOKOLOPLASTIE

Ileokoloplastik (Ileocoloplastica; Ileo- + griechischer Kolonkolon + Kunststoff) - eine chirurgische Operation, um einen Teil der Kolontransplantation zu ersetzen. aussehen

ILEOKOLOPLASTIE

(ileocoloplastica; ileo- + griechischer Kolonkolon + plastische) Operation, um einen Teil des Kolons durch ein ileales Transplantat zu ersetzen. aussehen

Ileokoloplastik

(Ileocoloplastica. Ileo- + Griechisch. Kolon Dickdarm + Kunststoff) - eine chirurgische Operation, um einen Teil des Dickdarms durch eine ileale Transplantation zu ersetzen..

(ileitis terminalis) - eine Form von Morbus Crohn, die durch eine Schädigung des terminalen Ileums gekennzeichnet ist....

Eine Operation, bei der das Ileum mit einem Teil des Dickdarms verbunden wird (Anastomose zwischen ihnen). Normalerweise wird eine Ileokolostomie durchgeführt, wenn der rechte Dickdarm entfernt wird oder wenn das Endileum oder der rechte Dickdarm umgangen werden muss....

(Ileo- + Portographie) - Portographie, bei der ein Kontrastmittel injiziert wird, nachdem die Bauchhöhle in eine der Venen des Mesenteriums des Ileums geöffnet wurde....

Auf unserer Website finden Sie die Bedeutung von "Ileocoloplasty" im Dictionary of the Medical Dictionary, eine detaillierte Beschreibung, Anwendungsbeispiele, Sätze mit dem Ausdruck Ileocoloplasty, verschiedene Interpretationen, versteckte Bedeutung.

Der erste Buchstabe ist "ich". Gesamtlänge 16 Zeichen

Erraten Sie das nächste Wort, das in seiner Bedeutung den folgenden ähnlich ist

Medizinische Enzyklopädie - Ileokoloplastik

Verwandte Wörterbücher

Ileokoloplastik

(Ileocoloplastica; Ileo + griechischer Kolonkolon + Kunststoff)

Operation, um einen Teil des Dickdarms durch ein ileales Transplantat zu ersetzen.

1. Kleine medizinische Enzyklopädie. - M.: Medizinische Enzyklopädie. 1991-96 2. Erste Hilfe. - M.: Große russische Enzyklopädie. 1994 3. Enzyklopädisches Wörterbuch der medizinischen Begriffe. - M.: Sowjetische Enzyklopädie. - 1982-1984

Okuloplastik

Die Okuloplastik ist ein Komplex von Operationen, die außerhalb des Augapfels durchgeführt werden. Dies sind Eingriffe in Augenmuskeln, Augenlider, Augenhöhlengewebe und Tränenorgane. Dies schließt auch die Operationen ein, die für die weitere Prothetik des Augapfels durchgeführt werden. Kleine Okuloplastikverfahren können auch Kollagenoplastik und Skleroplastik umfassen..

Indikationen zur Okuloplastik:

  • schlaffe Augenwinkel;
  • Ptosis des unteren Augenlids;
  • Überhang der Gewebe des oberen Augenlids;
  • verminderte Hautelastizität um die Augen;
  • Schwellung;
  • Fetthernien;
  • überschüssiges Fett auf den Augenlidern;
  • Falten um die Augen.

Kontraindikationen:

  • Diabetes mellitus;
  • Augenkrankheiten - Katarakte, Glaukom, chronische Krankheiten;
  • Verletzung der Blutgerinnung;
  • Verschlimmerung chronischer Krankheiten.

Augenlidoperation

Vor der Blepharoplastik müssen Sie von einem Augenarzt untersucht werden, um den Zustand der Tränenwege, Augen, Augenlider festzustellen und Kontraindikationen für eine Intervention auszuschließen.

Wenn der Patient eine Lasersichtkorrektur plant, sollte die Blepharoplastik im zweiten Stadium nach der Rehabilitation nach Beendigung der Lasermanipulation durchgeführt werden..

Interventionen bei Strabismus

Um Strabismus zu korrigieren, werden die Augenmuskeln verlängert oder verkürzt. In seltenen Fällen wird meist ein konvergenter und divergenter Strabismus diagnostiziert - mit einer vertikalen Komponente. Operationen werden erfolgreich für Kinder und Erwachsene durchgeführt und haben eine gute Prognose, wenn sie von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden.

Der erste Schritt besteht darin, die Ursache des Strabismus zu beseitigen. Am häufigsten entwickelt es sich aufgrund des Unterschieds zwischen den Augen. Wenn Weitsichtigkeit, Myopie oder Astigmatismus auf einem Auge stärker ausgeprägt sind, spricht man von "Anisometropie" - dem Unterschied in der Augenbrechung. Dieser Zustand ist meistens die Ursache für Strabismus. Daher wird zuerst die Anisometropie beseitigt und dann der Strabismus korrigiert..

Dank dieses Ansatzes hält die Wirkung der Operation ein Leben lang an, und wiederholte Eingriffe sind nicht erforderlich..

Operationen an den Tränenorganen

Normalerweise sind solche Eingriffe erforderlich, da der Abfluss von Tränenflüssigkeit durch den Nasolacrimal-Kanal beeinträchtigt ist. Die Symptome dieser Erkrankung sind tränende Augen, häufige Augenentzündungen.

Die Durchgängigkeit des Nasolacrimal-Kanals kann aufgrund der Pathologie des Tränenkanals, der Tränenöffnungen oder der Nasenhöhle beeinträchtigt sein. Augenärzte und HNO-Ärzte behandeln es gemeinsam.

Manchmal sind die Gründe Geburtsfehler, Trauma, Infektionen. Rückschlüsse auf die Krankheitsursache werden nach vollständiger Untersuchung gezogen..

Augenbahninterventionen

Am häufigsten werden Operationen an den knöchernen Wänden der Umlaufbahn und der Augenhöhle aufgrund von Verletzungen durchgeführt, die zu Verformungen führen. Sofort können solche Pathologien aufgrund von Ödemen und Unteruntersuchungen im Notfall schwer zu identifizieren sein. Nach einer Weile bemerken die Patienten jedoch Doppelbilder oder Asymmetrien an der Stelle der Augäpfel..

Die kleinsten Anomalien in der Anatomie der Orbita und der sie umgebenden Weichteile können durch eine vollständige neurologische und okulare Untersuchung einschließlich MRT festgestellt werden.

Ein Augenchirurg mit ausreichender Erfahrung kann die Orbita rekonstruieren und Knochenelemente ersetzen, das binokulare Sehen wiederherstellen und kosmetische Defekte beseitigen.

Vorbereitung für die Prothese des Augapfels

Der Augapfel wird durch eine Prothese ersetzt, wenn das Sehvermögen aufgrund von Trauma, Krankheit, chronischer Entzündung sowie Schmerzen, die es nicht ermöglichen, ihn für kosmetische Zwecke zu erhalten, vollständig verloren geht.

Eine Enukleation (vollständige Entfernung des Augapfels) oder eine Ausweidung (teilweise Entfernung) mit weiteren Prothesen kann durchgeführt werden.

Ein wichtiger Bestandteil der zukünftigen Prothetik ist die Bildung eines beweglichen Apfelstumpfes. Eine gut gefertigte bewegliche Prothese vermittelt den Eindruck eines normalen Auges und wird zu einer hervorragenden Alternative zu subatrophischen Augen, die ihre Größe und Form verloren haben.

Doktor der ersten Qualifikationskategorie

Vorbereitung für die Okuloplastik

Vor der Operation müssen Sie einen Chirurgen, Augenarzt, Therapeuten und in einigen Fällen einen HNO-Arzt konsultieren. Die Patienten werden einer präoperativen Untersuchung unterzogen, bei der sie Urin- und Blutuntersuchungen durchführen, EKG und Fluorographie durchführen und Untersuchungen gemäß dem Krankheitsprofil durchführen.

Für eine Woche müssen Sie die Einnahme von Medikamenten abbrechen, die die Blutgerinnung und die Hormone reduzieren.

Rehabilitationsphase

Nach der Operation treten normalerweise keine Schmerzen auf, aber die Patienten verspüren ein ziehendes und schmerzendes Gefühl. Wenn es Schmerzen gibt, wird es mit einem Analgetikum gelindert..

In der frühen postoperativen Phase ist das Gewebe der Augenlider geschwollen, es kann zu Blutergüssen oder Blutergüssen kommen. Diese Manifestationen verschwinden von selbst innerhalb von zwei Wochen..

Während der Erholung können Sie sich nicht sonnen, das Badehaus, die Sauna, den Pool besuchen, Sport treiben.

Die Stiche können absorbierbar sein oder nicht. Nicht resorbierbare werden normalerweise nach 5 bis 14 Tagen entfernt und resorbierbare verschwinden nach 14 bis 30 Tagen von selbst. Narben nach der Operation können bis zu sechs Monate erhalten bleiben, dies ist individuell. Während die Narbe heilt, muss sie vor ultravioletter Strahlung geschützt werden, da sonst eine anhaltende Pigmentierung auftritt.

Autor des Artikels: TOPORKOV IGOR ANATOLIEVICH Operierender Augenarzt "CM-Clinic"

Geben Sie zusätzliche Informationen telefonisch unter +7 (812) 435 55 55 an oder füllen Sie das Online-Formular aus. Der Administrator wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Termin zu bestätigen.

"CM-Clinic" garantiert die vollständige Vertraulichkeit Ihrer Berufung.

Führende Ärzte

Ageev Vladimir Sergeevich

Operierender Augenarzt. Kandidat der medizinischen Wissenschaften

Dunaysky pr., 47

Meshcheryakov Evgeny Vladimirovich

Wyborg Autobahn, 17-1

Toporkov Igor Anatolievich

Dunaysky pr., 47, Vyborgskoe Autobahn, 17-1

Yakimova Maria Alekseevna

Dunaysky pr., 47

Dmitry Shablovsky

Dunaysky pr., 47

Manzyuk Natalia Sergeevna

st. Marschall Zakharov, 20

Borisova Maria Leonidovna

Udarnikov Ave., 19

Karpova Margarita Yurievna

st. Marschall Zakharov, 20

Ashura Rajabovna Radjabova

Udarnikov Ave., 19

Adressen

  • Operation
    • Über das Zentrum
    • Ärzte
    • Lizenzen
    • Bedieneinheit
    • Krankenhaus
    • Bewertungen
    • Kontakte
    • Preise
  • Unsere Ressourcen
    • Multidisziplinäres Zentrum SM-Klinik
    • Kinderstation
    • Zentrum für Plastische Chirurgie
    • Chirurgische Abteilung
    • Agentur für Arbeit
    • CM-Klinik Moskau
  • Version für Sehbehinderte
  • allgemeine Informationen
    • Über das Halten
    • Rechtsinformation
    • Seitenverzeichnis
    • Artikel
  • Kontakte
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zum Anzeigen muss JavaScript aktiviert sein.

    ILEOKOLOPLASTIE

    (ileocoloplastica; ileo- + griechischer Kolonkolon + plastische) Operation, um einen Teil des Kolons durch ein ileales Transplantat zu ersetzen.

    Was ist ILEOCOLOPLASTY, ILEOCOLOPLASTY ist, die Bedeutung des Wortes ILEOCOLOPLASTY, Ursprung (Etymologie) ILEOCOLOPLASTY, Synonyme für ILEOCOLOPLASTY, das Paradigma (Formen des Wortes) ILEOCOLOPLASTY in anderen Wörterbüchern

    "Wenn du willst, dass etwas gut gemacht wird, mach es selbst."
    Napoleon Bonaparte

    "Dinge beginnen als Hoffnungen und enden als Gewohnheiten."
    Lillian Hellman

    "Das Befriedigendste im Leben ist, einen großen Teil seines Selbst anderen geben zu können."
    Pierre Teilhard de Chardin

    "Die Hoffnung ist unabhängig vom Apparat der Logik."
    Normannische Cousins

    Medizinische Enzyklopädie - Ileokoloplastik

    Verwandte Wörterbücher

    Ileokoloplastik

    (Ileocoloplastica; Ileo + griechischer Kolonkolon + Kunststoff)

    Operation, um einen Teil des Dickdarms durch ein ileales Transplantat zu ersetzen.

    1. Kleine medizinische Enzyklopädie. - M.: Medizinische Enzyklopädie. 1991-96 2. Erste Hilfe. - M.: Große russische Enzyklopädie. 1994 3. Enzyklopädisches Wörterbuch der medizinischen Begriffe. - M.: Sowjetische Enzyklopädie. - 1982-1984

    Was ist "Ileokoloplastik"

    Ileokoloplastik (Ileocoloplastica. Ileo-Griechisch. Kolon Dickdarmplastik) - eine chirurgische Operation, um einen Teil des Dickdarms durch ein Ileumtransplantat zu ersetzen.

    Quelle: Wörterbuch der medizinischen Begriffe.

    Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

    Teile der Rede

    Unabhängige Wortarten

    Serviceteile der Rede

    Separater Teil der Rede

    Referenz- und Bildungsportal - Meaning-Slov.rf | Kontakte
    Copyright © 2020

    ILEOKOLOPLASTIE

    (ileocoloplastica; ileo- + griechischer Kolonkolon + plastische) Operation, um einen Teil des Kolons durch ein ileales Transplantat zu ersetzen.

    Was ist ILEOCOLOPLASTY, ILEOCOLOPLASTY ist, die Bedeutung des Wortes ILEOCOLOPLASTY, Ursprung (Etymologie) ILEOCOLOPLASTY, Synonyme für ILEOCOLOPLASTY, das Paradigma (Formen des Wortes) ILEOCOLOPLASTY in anderen Wörterbüchern

    "Wenn du willst, dass etwas gut gemacht wird, mach es selbst."
    Napoleon Bonaparte

    "Dinge beginnen als Hoffnungen und enden als Gewohnheiten."
    Lillian Hellman

    "Das Befriedigendste im Leben ist, einen großen Teil seines Selbst anderen geben zu können."
    Pierre Teilhard de Chardin

    "Die Hoffnung ist unabhängig vom Apparat der Logik."
    Normannische Cousins

    Plastiden: Typen, Struktur und Funktionen. Chloroplasten, Chromoplasten, Leukoplasten

    Plastiden sind pflanzenspezifische Organellen (sie kommen in den Zellen aller Pflanzen vor, mit Ausnahme der meisten Bakterien, Pilze und einiger Algen)..

    Die Zellen höherer Pflanzen enthalten üblicherweise 10 bis 200 Plastiden mit einer Größe von 3 bis 10 & mgr; m, meist in Form einer bikonvexen Linse. In Algen sind grüne Plastiden, sogenannte Chromatophore, in Form und Größe sehr unterschiedlich. Sie können Stern, Band, Netz und andere Formen haben..

    Es gibt 3 Arten von Plastiden:

    • Farblose Plastiden - Leukoplasten;
    • gefärbt - Chloroplasten (grün);
    • farbig - Chromoplasten (gelb, rot und andere Farben).

    Diese Arten von Plastiden sind bis zu einem gewissen Grad in der Lage, sich ineinander umzuwandeln - Leukoplasten gehen unter Anreicherung von Chlorophyll in Chloroplasten über, und letztere mit dem Auftreten von roten, braunen und anderen Pigmenten in Chromoplasten.

    Struktur und Funktion der Chloroplasten

    Chloroplasten - grüne Plastiden, die ein grünes Pigment enthalten - Chlorophyll.

    Die Hauptfunktion von Chloroplasten ist die Photosynthese.

    Chloroplasten haben ihre eigenen Ribosomen, DNA, RNA, Fetteinschlüsse und Stärkekörner. Außerhalb des Chloroplasten sind sie mit zwei Protein-Lipid-Membranen bedeckt, und kleine Körper sind in ihr halbflüssiges Stroma (Hauptsubstanz) eingetaucht - Grana- und Membrankanäle.

    Grana (ungefähr 1 Mikron groß) sind Päckchen runder flacher Beutel (Thylakoide), die wie eine Münzsäule gefaltet sind. Sie befinden sich senkrecht zur Chloroplastenoberfläche. Die Thylakoide benachbarter Granulate sind durch Membrankanäle miteinander verbunden und bilden ein einziges System. Die Anzahl der Körner in Chloroplasten ist unterschiedlich. Beispielsweise enthält in Spinatzellen jeder Chloroplasten 40-60 Körner.

    Chloroplasten in der Zelle können sich passiv bewegen, vom Strom des Zytoplasmas weggetragen werden oder sich aktiv von Ort zu Ort bewegen.

    • Wenn das Licht sehr intensiv ist, wenden sie sich den hellen Sonnenstrahlen zu und richten sich parallel zum Licht entlang der Wände aus.
    • Bei schlechten Lichtverhältnissen bewegen sich Chloroplasten zu den dem Licht zugewandten Zellwänden und wenden sich mit ihrer großen Oberfläche ihm zu.
    • Bei mittlerer Beleuchtung nehmen sie eine durchschnittliche Position ein.

    Dadurch werden die günstigsten Lichtverhältnisse für den Prozess der Photosynthese erzielt..

    Chlorophyll

    Das Pflanzenzellen-Plastidengranulat enthält Chlorophyll, das mit Protein- und Phospholipidmolekülen gefüllt ist, um die Fähigkeit zur Erfassung von Lichtenergie bereitzustellen.

    Das Chlorophyllmolekül ist dem Hämoglobinmolekül sehr ähnlich und unterscheidet sich hauptsächlich darin, dass das im Zentrum des Hämoglobinmoleküls befindliche Eisenatom in Chlorophyll durch ein Magnesiumatom ersetzt wird.

    Die Ähnlichkeit des Chlorophyllmoleküls und des Hämoglobinmoleküls

    In der Natur gibt es vier Arten von Chlorophyll: a, b, c, d.

    Chlorophylle a und b enthalten höhere Pflanzen und Grünalgen, Kieselalgen enthalten a und c, rote a und d.

    Die Chlorophylle a und b wurden besser untersucht als andere (sie wurden zuerst vom russischen Wissenschaftler M. S. Tsvet zu Beginn des 20. Jahrhunderts getrennt). Zusätzlich gibt es vier Arten von Bakteriochlorophyllen - grüne Pigmente von lila und grünen Bakterien: a, b, c, d.

    Die meisten photosynthetischen Bakterien enthalten Bakteriochlorophyll a, einige Bakteriochlorophyll b, grüne Bakterien c und d.

    Chlorophyll hat die Fähigkeit, Sonnenenergie sehr effizient zu absorbieren und auf andere Moleküle zu übertragen, was seine Hauptfunktion ist. Dank dieser Fähigkeit ist Chlorophyll die einzige Struktur auf der Erde, die den Prozess der Photosynthese unterstützt..

    Die Hauptfunktion von Chlorophyll in Pflanzen besteht darin, Lichtenergie zu absorbieren und auf andere Zellen zu übertragen..

    Plastiden sowie Mitochondrien sind zum Teil durch Autonomie innerhalb der Zelle gekennzeichnet. Sie vermehren sich durch Teilen.

    Neben der Photosynthese findet die Proteinbiosynthese in Plastiden statt. Aufgrund des DNA-Gehalts spielen Plastiden eine Rolle bei der Übertragung von Zeichen durch Vererbung (zytoplasmatische Vererbung)..

    Die Struktur und Funktion von Chromoplasten

    Chromoplasten gehören zu einer von drei Arten von Plastiden in höheren Pflanzen. Dies sind kleine intrazelluläre Organellen.

    Chromoplasten haben verschiedene Farben: gelb, rot, braun. Sie verleihen reifen Früchten, Blüten und Herbstlaub die charakteristische Farbe. Dies ist notwendig, um bestäubende Insekten und Tiere anzulocken, die sich von Früchten ernähren und Samen über große Entfernungen transportieren..

    Die Chromoplastenstruktur ähnelt anderen Plastiden. Ihre beiden Schalen sind schlecht entwickelt, manchmal völlig abwesend. Der begrenzte Raum enthält das Protein Stroma, DNA und Pigmente (Carotinoide).

    Carotinoide sind fettlösliche Pigmente, die sich als Kristalle ansammeln.

    Die Form der Chromoplasten ist sehr unterschiedlich: oval, polygonal, nadelförmig, halbmondförmig.

    Die Rolle von Chromoplasten im Leben einer Pflanzenzelle ist nicht vollständig verstanden. Forscher schlagen vor, dass Pigmentsubstanzen eine wichtige Rolle bei Redoxprozessen spielen, die für die Zellreproduktion und die physiologische Entwicklung notwendig sind..

    Die Struktur und Funktion von Leukoplasten

    Leukoplasten sind Zellorganellen, die Nährstoffe speichern. Organellen haben zwei Schalen: eine glatte äußere und eine innere mit mehreren Vorsprüngen..

    Leukoplasten im Licht verwandeln sich in Chloroplasten (z. B. grüne Kartoffelknollen), im Normalzustand sind sie farblos.

    Die Form der Leukoplasten ist kugelförmig, korrekt. Sie befinden sich im Speichergewebe von Pflanzen, das die Weichteile ausfüllt: den Kern des Stiels, die Wurzel, die Zwiebeln, die Blätter.

    Die Funktionen von Leukoplasten hängen von ihrer Art ab (abhängig vom angesammelten Nährstoff).

    1. Amyloplasten reichern Stärke an, kommen in allen Pflanzen vor, da Kohlenhydrate das Hauptnahrungsmittel der Pflanzenzelle sind. Einige Leukoplasten sind vollständig mit Stärke gefüllt, sie werden Stärkekörner genannt..
    2. Elioplasten produzieren und speichern Fette.
    3. Proteinoplasten enthalten Proteinsubstanzen.

    Leukoplasten dienen auch als Enzymsubstanz. Unter dem Einfluss von Enzymen laufen chemische Reaktionen schneller ab. Und in einer ungünstigen Lebensphase, in der die Photosyntheseprozesse nicht durchgeführt werden, zerlegen sie Polysaccharide in einfache Kohlenhydrate, die für das Überleben der Pflanzen notwendig sind..

    In Leukoplasten kann keine Photosynthese stattfinden, da sie keine Granulate und Pigmente enthalten..

    Pflanzenzwiebeln, die viele Leukoplasten enthalten, vertragen lange Dürreperioden, niedrige Temperaturen und Hitze. Dies ist auf die großen Wasser- und Nährstoffreserven in den Organellen zurückzuführen..

    Die Vorläufer aller Plastiden sind Proplastiden, kleine Organellen. Es wird angenommen, dass Leuko- und Chloroplasten sich in andere Arten umwandeln können. Letztendlich werden Chloroplasten und Leukoplasten nach Erfüllung ihrer Funktionen zu Chromoplasten - dies ist das letzte Stadium der Plastidenentwicklung.

    Es ist wichtig zu wissen! Es kann sich jeweils nur eine Art von Plastiden in einer Pflanzenzelle befinden.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen