Aus der Quarantäne - mit einem Minus. Wie Sie Ihr Sehvermögen nicht in Selbstisolation versetzen können

Heutzutage verbringen die meisten Russen ihre Tage vor Fernsehbildschirmen, Mobiltelefonen und Computern. Dies ist eine enorme Belastung für die Augen. Wie man das Sehen während der Selbstisolation nicht „pflanzt“ SPB.AIF.RU wurde ihnen vom Leiter der Abteilung für refraktive Chirurgie und Hornhautpathologie, dem Leiter der Augengewebebank der St. Petersburger Zweigstelle der MNTK „Augenmikrochirurgie“, erklärt. acad. S.N. Fedorov ", Arzt der höchsten Kategorie Alexey Titov.

Bereiten Sie Ihren Arbeitsplatz vor

Die richtige Organisation Ihres Arbeitsplatzes erhöht Ihre Produktivität und hilft Ihnen, gesund zu bleiben. Sie müssen auf eine komfortable Beleuchtung achten. Der Computermonitor sollte sich in einem Abstand von 60 bis 80 cm von den Augen seitlich zur Lichtquelle befinden. Alle schimmernden und blendenden Elemente müssen beseitigt werden. Aber eine Tischlampe tut nicht weh - Ihre Augen sollten hell und bequem sein. Wischen Sie den Monitor außerdem häufig ab. Je mehr Staub und Flecken darauf sind, desto mehr Blendung und weniger Kontrast. Dies macht Ihr Sehvermögen nur noch schlimmer.

Beobachten Sie das visuelle Regime

Vergiss nicht, Pausen einzulegen. Ein Beispielschema lautet wie folgt: Arbeiten Sie 30 bis 40 Minuten mit Gadgets und machen Sie dann 20 bis 30 Sekunden Pause. Sie können dabei Ihre Augen schließen. Aber es ist besser aufzustehen, durch den Raum zu gehen, zum Fenster zu gehen und in die Ferne zu schauen.

Gymnastik für die Augen

Es sollte täglich durchgeführt werden, vorzugsweise mehrmals täglich während der Arbeitspausen. Hier ist eine einfache und effektive Übung. Wenn Sie sich dem Fenster nähern, platzieren Sie eine Markierung in einem Abstand von 30 cm von den Augen und richten Sie Ihren Blick von dieser Markierung auf die Entfernung. Dies sollte 3-5 Minuten dauern. So können Sie Müdigkeit schnell lindern..

Blink öfter

Es ist bekannt, dass eine durchschnittliche Person 20 Mal pro Minute blinkt. Es stellt sich mehr als zehntausend Mal pro Tag heraus. Wenn wir jedoch auf den Bildschirm schauen, blinken wir seltener als gewöhnlich, was zur Entwicklung trockener Augen führt..

Warten Sie den Rat: Blinken Sie häufiger und verwenden Sie Tropfen, die einen Riss "ersetzen". Die Augen werden bequemer sein. Wenn Sie diese einfachen Maßnahmen nicht mit unangenehmen Empfindungen bewältigen können, sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden. Er kann die Ursache ermitteln und die notwendige Therapie empfehlen.

Gute Ernährung

Für die Gesundheit des ganzen Körpers benötigen Sie eine gute Ernährung, die reich an Vitaminen und Mikroelementen ist. Für die Augen ist es besser, der Ernährung luteinreiche Lebensmittel hinzuzufügen. Es ist ein Pigment, das die Augen vor Schäden schützt und als eine Art Filter schädliche ultraviolette Strahlung blockiert. Wenn es fehlt, ist die Netzhaut anfälliger für Zerstörung. Lutein verbessert die Schärfe und Sehschärfe. Es gibt viel davon in Spinat, Petersilie, Kürbis, Pistazien. Karotten, die von vielen als Allheilmittel für die Augen angesehen werden, enthalten dieses Element ebenfalls, jedoch fast 50-mal weniger als Spinat..

Richtige Brille

Aus irgendeinem Grund ist es üblich, dass wir für alle Gelegenheiten eine Brille haben. Aber manchmal benötigen Sie für die Arbeit am Computer eine Optik, die Sie beim Gehen in der Stadt nicht tragen können. Sparen Sie nicht an Ihren Augen: Bestellen Sie so viele Brillen und Linsen, wie Sie benötigen, um unter verschiedenen Bedingungen vollständig arbeiten zu können.

Raumluft

Ein gutes Mikroklima kann Sie trocken halten. Eine Klimaanlage und ein Luftbefeuchter helfen bei der Regulierung der Temperatur (18-22 ° C) und der Luftfeuchtigkeit (40-60%). Wenn Sie rauchen, tun Sie dies außerhalb Ihres Arbeitsbereichs, um zu verhindern, dass Rauch im Raum schwimmt..

Kinder und Computer

Heutzutage wird der Unterricht an Schulen online organisiert. Kinder müssen stundenlang vor Monitoren sitzen, was zu einer übermäßigen Belastung der Augen führt. Der jugendliche Körper reagiert schärfer darauf. Kinder entwickeln einen Akkommodationskrampf oder eine falsche Myopie, und es ist nicht immer möglich, dies mit üblichen Maßnahmen zu bewältigen. Es ist eine Untersuchung erforderlich, nach der der Augenarzt die Behandlung verschreibt und Medikamente verschreibt, die den Krampf der Akkommodation lindern. Es wird auch empfohlen, spezielle Computerprogramme, Hardware-Behandlungen, Massagen und andere vorbeugende Maßnahmen zu verwenden..

Wie man das Sehvermögen bis ins hohe Alter beibehält?

Achten Sie auf Ihre Augen, wenn die alarmierenden Symptome noch nicht aufgetreten sind. Spezialisten haben wirksame Methoden entwickelt, um die Sehqualität zu verbessern. Daher muss jede Person, auch wenn keine Sehprobleme vorliegen, einmal im Jahr einer Routineuntersuchung durch einen Augenarzt unterzogen werden. Und wenn störende Symptome auftreten, müssen Sie sich sofort an eine spezialisierte Einrichtung wenden und einen Termin für eine Untersuchung vereinbaren. Es ist besser, Krankheiten vorzubeugen als zu heilen. Ärzte sind immer bereit, Ihnen dabei zu helfen..

Wie sich das Sehvermögen verschlechtert, was sich verschlechtert und wie man es zu Hause nicht verdirbt

Jeder Mensch nimmt die Welt um sich herum auf viele Arten wahr. Er sieht, hört, riecht und kann verschiedene Gegenstände berühren. Die Sinnesorgane erfüllen ihre individuelle Funktion und sind alle für die vollständige Bildung eines Bildes der umgebenden Realität notwendig. Es gibt jedoch keine vollständige Gleichheit zwischen den Sinnen, da ihr Informationsgehalt nicht gleich ist. Studien haben gezeigt, dass 70 bis 85% der Informationen eine Person über die Sehorgane erhält. Daher kann das menschliche Auge als das wichtigste Organ angesehen werden. Das menschliche Auge ist ein empfindliches Gerät mit einer komplexen Struktur, so dass es sehr leicht zu verderben ist.

Schlechter Rat

Einer Person wurde von Geburt an viel gegeben, und wenn Sie dies mit Sorgfalt behandeln, können Sie ein langes Leben führen und haben keine gesundheitlichen Probleme. Aber aus irgendeinem Grund sind viele mit dieser Situation nicht zufrieden. Die Menschen geben sich viel Mühe, sich selbst zu verletzen. Es ist seit langem bekannt, dass der schlimmste Feind des Menschen er selbst ist. Auf dieser Grundlage können Sie leicht das Problem lösen, wie Sie Ihr Sehvermögen beeinträchtigen können. Es gibt bewährte Möglichkeiten, dies zu tun..

Schlechte Gewohnheiten

Was schlechte Gewohnheiten sind, ist seit langem bekannt. Am häufigsten sind die folgenden:

  • Alkoholmissbrauch;
  • Rauchen;
  • falsche Ernährung.

Übermäßiger Konsum alkoholischer Getränke in Verbindung mit einer schlechten Umweltsituation wirkt sich stark negativ auf die Sehorgane aus. Jedes alkoholische Getränk basiert auf Ethylalkohol. Wenn auch nur eine kleine Menge dieser Komponente oral eingenommen wird, steigt der Druck im Schädel. Gleichzeitig treten Kapillarrupturen im Augenblutversorgungssystem auf und es bilden sich kleine Blutungen..

Längerer und regelmäßiger Missbrauch von alkoholischen Getränken führt zur Bildung eines ausgeprägten Gefäßnetzwerks auf dem Weiß der Augen. In diesem Fall kann eine Person Schmerzen und Juckreiz in den Augen spüren. Die Blutversorgung der Augenmuskulatur ist beeinträchtigt und die Sehschärfe nimmt ab. Zusätzlich zerstört Alkohol die Nervenzellen des Fundus und ihre Atrophie verringert die Leitfähigkeit des Sehnervs.

Durch anhaltenden Alkoholmissbrauch können Sie Ihr Sehvermögen nicht nur beeinträchtigen, sondern auch vollständig verlieren.

Nikotin ist ein starkes Medikament, das viele Krankheiten verursacht, einschließlich Krebs. Während des Rauchens tritt ein starker Krampf der Blutgefäße auf, während das Gewebe der Sehorgane unter einem Sauerstoffmangel leidet, der durch einen normalen Blutfluss übertragen wird. Es gibt eine ganze Liste von Augenkrankheiten, die durch Rauchen verursacht werden:

Im Tabakrauch enthaltene harzige Substanzen sind die stärksten Allergene. Eine ständige Reizung der Augenschleimhaut mit Tabakrauch führt früher oder später zu einer Bindehautentzündung. Gefäßkrämpfe der Sehorgane enden häufig mit einer Blockade, durch die die Blutversorgung der Netzhaut gestört oder unterbrochen wird, und dies ist ein direkter Weg zur Blindheit.

Bei der Tabakamblyopie wird die Makula im zentralen Teil der Netzhaut geschädigt. Eine der wichtigen Funktionen der zentralen Zone ist die Erkennung kleinster Elemente des Sichtfeldes. Durch längere Nikotinexposition wird die Sehschärfe deutlich reduziert.

Die Auswirkungen von Tabak sind für ältere Menschen besonders gefährlich, da das körpereigene Erholungssystem nach den Auswirkungen negativer Faktoren nicht mehr funktioniert.

Linsentrübungen oder Katarakte treten bei Rauchern viermal häufiger auf als bei Nichtrauchern. Uveitis ist eine Entzündung der Schleimhaut, die zu völliger Blindheit führen kann. Es ist sehr schädlich für die Sehorgane im selben Raum wie Raucher. Passivrauchen kann in einigen Fällen gefährlicher sein als selbständiges Rauchen.

Eine falsche Ernährung und insbesondere eine Leidenschaft für Fast Food führen mit Sicherheit zu Sehbehinderungen. Fast Food in Form von Hamburgern und Cheeseburger enthält keinerlei Vitamine, die für die Augen so notwendig sind.

Um Ihr Sehvermögen schnell zu beeinträchtigen, sollten Sie Gemüse und Obst vollständig aufgeben, Alkohol trinken und mindestens eine Packung Zigaretten pro Tag rauchen.

Visuelle Belastungen

Die Sehorgane haben wie alle anderen Körperelemente ihre eigene Ressource für Lasten. In keinem Fall sollten Sie sie überlasten, und wenn dies passiert, ist eine Entspannungsphase erforderlich. Visuelle Belastung tritt am häufigsten bei der Untersuchung eng beieinander liegender Objekte auf, während Spannungen in den Augenmuskeln auftreten. Ein wichtiger Faktor bei der Belastung der Augen ist die Entfernung, in der sich das betreffende Objekt befindet. Langzeit- und wiederholte Studien haben gezeigt, dass der optimale Abstand für die Augenmuskulatur 33 cm beträgt. Bei diesem Abstand wird das Lesen und Schreiben empfohlen.

In Bildungseinrichtungen, insbesondere in den unteren Klassenstufen, wird den Kindern das Lesen und Schreiben in der richtigen Entfernung beigebracht. Zu Hause kann das Kind jedoch leicht das Sehvermögen beeinträchtigen, wenn es nicht ständig beaufsichtigt wird.

Das Arbeiten am Computer ist ein separates Element. Darüber hinaus werden hier nicht nur Texte geschrieben, sondern auch Websites, Computerspiele und Korrespondenz in sozialen Netzwerken durchsucht. Das computervisuelle Syndrom entwickelt sich - eine bereits offiziell registrierte Pathologie des Sehens von Weltaugenärzten.

Es gibt eine große Anzahl von Werken, die Präzision genannt werden. Diejenigen, die mit dieser Art von Aktivität beschäftigt sind, verwenden optische Hilfsgeräte und arbeiten nach einem bestimmten Zeitplan, wobei sie abwechselnd arbeiten und sich ausruhen. Wenn Sie die Augen überlasten und ihnen keine angemessene Ruhe geben, können Sie das Sehen "pflanzen", so dass die Intervention eines Augenchirurgen erforderlich ist.

Brille und Linsen tragen

Brillen und Kontaktlinsen wurden entwickelt, um Sehstörungen zu korrigieren, aber in einigen Fällen können sie diese verderben, obwohl diese Meinung von einer Reihe von Wissenschaftlern bestritten wird. Damit Brillen bei visuellen Pathologien eine echte Hilfe darstellen, müssen sie sorgfältig ausgewählt werden. Darüber hinaus überprüft der Augenarzt jedes Auge einzeln, da es selten vorkommt, dass die Dioptrien beider Augen zusammenfallen.

Wenn die Brille falsch gewählt wird, bildet das Gehirn ein unscharfes Bild, während die Augenmuskeln unter ständiger Spannung stehen. In der Augenpraxis gibt es keine eindeutigen Hinweise darauf, dass schlecht sitzende Brillen oder Kontaktlinsen die Sehschärfe beeinträchtigen können. Aber Bates, ein amerikanischer Wissenschaftler des letzten Jahrhunderts, hat bewiesen, dass sich das Sehvermögen der Patienten leicht verbessert hat, indem sie die Brille aufgrund des ständigen Tragens abgenommen haben..

Fehlende Vorsorgeuntersuchungen

Wenn Sie niemals einen Augenarzt aufsuchen, können Sie garantieren, dass das Sehvermögen ab einem bestimmten Alter beeinträchtigt wird. Tatsache ist, dass sich die meisten Augenkrankheiten nicht sofort entwickeln und eine vorbeugende Untersuchung die Pathologie frühzeitig aufdeckt und geeignete Maßnahmen ergreift. Oft ahnt eine Person nicht einmal, dass sie eine gefährliche Erkrankung der Sehorgane auslöst. Eine frühzeitige Diagnose wird es ermöglichen, bei der Feststellung der Pathologie sparsame Methoden anzuwenden. Andernfalls kann eine ernsthafte Behandlung oder Operation erforderlich sein..

Schlechtes Licht

Ein eher kontroverses Thema ist der Einfluss schlechter Beleuchtung auf das Auftreten und die Entwicklung von Augenpathologien. Im Prinzip belastet das Lesen oder Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen die Augenmuskulatur stärker, trainiert sie jedoch tatsächlich und sollte keine negativen Folgen haben. Andererseits kommt die erhöhte Belastung den Sehorganen nicht zugute, und es wurden Komplexe spezieller Übungen entwickelt und erfolgreich zum Trainieren der Augenmuskulatur eingesetzt. Daher ist es besser, eine komfortable Beleuchtung zum Lesen zu verwenden, um die Augen nicht zu stark zu überlasten..

Oft beworbene energiesparende Leuchtstofflampen tragen dazu bei, die Sicht qualitativ zu beeinträchtigen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Glühlampen arbeiten sie in einem gepulsten Modus. Obwohl sie sehr schnell flackern und nicht bemerkt werden können, wirkt es sich negativ auf die Augen aus..

Schlafmangel

Der Einfluss des Schlafes auf die Sehbehinderung sollte nicht unterschätzt werden. Oft sind nach einem kurzen und minderwertigen Schlaf Trockenheit und damit einhergehende Schmerzen in den Augen und nach einer schlaflosen Nacht völlige Beschwerden zu spüren. Regelmäßiger Schlafmangel führt zu einer stetigen Veränderung des Augeninnendrucks. Dies kann wiederum zu Störungen des Sehnervs bis zu seiner vollständigen Atrophie führen. Eine längere Exposition gegenüber Schlafmangel führt häufig zu einem Glaukom.

So stellen Sie das Sehvermögen wieder her

Alle oben genannten Empfehlungen tragen dazu bei, das Sehvermögen qualitativ zu beeinträchtigen. Sie können es wiederherstellen, aber nur, wenn der Prozess nicht zu weit gegangen ist. In den meisten Augenpathologien gibt es einen sogenannten "Punkt ohne Wiederkehr", nach dem die Wiederherstellung des Sehvermögens nicht mehr möglich ist und wir nur über die Erhaltung des verbleibenden Materials sprechen können. Es gibt viele Möglichkeiten, das Sehvermögen wiederherzustellen, und die meisten davon sind das Gegenteil der oben gegebenen schädlichen Ratschläge. Für die mögliche Wiederherstellung des Sehvermögens benötigen Sie:

  • schlechte Gewohnheiten ablehnen;
  • Überladen Sie die Augen nicht.
  • Verwenden Sie nur richtig ausgewählte Brillen und Linsen.
  • regelmäßig einen Augenarzt aufsuchen;
  • bei guter Beleuchtung lesen und arbeiten;
  • Halten Sie sich an ein normales Schlafmuster.

Wer es geschafft hat, mit dem Rauchen aufzuhören und aktiv Alkohol zu konsumieren, sollte eine vollständige und ausgewogene Ernährung nicht vergessen. Der Verzehr von Obst und Gemüse trägt dazu bei, über Jahre hinweg eine gute Sicht zu bewahren. Zusätzlich sollten Augengymnastikübungen studiert und angewendet werden..

Einige Komplexe sollten ohne Augenpathologien durchgeführt werden, da sie eine vorbeugende Funktion haben. Bei geringster Sehbehinderung sollten Sie sofort einen Augenarzt konsultieren. Im Eye Office können Sie die notwendigen Verfahren durchlaufen.

Diagnose

Um Krankheiten frühzeitig zu erkennen, wird eine ganze Reihe diagnostischer Verfahren angewendet:

Dies ist keine vollständige Liste von Diagnosewerkzeugen, mit denen Sie den Entwicklungsstand der Krankheit genau bestimmen und die effektivsten Behandlungsmethoden bestimmen können. Verfahren, außer Tonometrie - es ist unangenehm, völlig schmerzfrei und die meisten können unabhängig vom Alter des Patienten angewendet werden.

Behandlung

Nach Durchführung diagnostischer Verfahren bestimmt und wählt der Augenarzt eine Methode zur Behandlung einer Augenkrankheit. Bei geringfügigen Verstößen können Medikamente, insbesondere Augentropfen, eingesetzt werden. Bei entzündlichen Prozessen werden Breitbandantibiotika verschrieben. Um die Wirkung von Medikamenten zu verstärken, sind Vitamintherapie und Augenturnen obligatorisch. Es ist ein integrierter Ansatz, der als der effektivste bei der Behandlung von Augenkrankheiten angesehen wird..

Wenn die Krankheit zu weit gegangen ist, ist die einzige Möglichkeit, das Sehvermögen wiederherzustellen, eine Operation. Solche radikalen Behandlungsmethoden werden nur angewendet, wenn sich alle anderen Methoden erschöpft haben und die Entwicklung der Krankheit nicht stoppen können. Chirurgische Eingriffe werden in vielen Fällen unblutig mit einem Laser durchgeführt.

Video

Ein Video darüber, ob die oben genannten Theorien, wie Sie Ihr Sehvermögen beeinträchtigen können, wahr sind.

Schlussfolgerungen

Eine gute Vision für viele Jahre ist jedermanns persönliches Geschäft. Es ist überhaupt nicht schwierig, Ihr Sehvermögen zu beeinträchtigen, aber wenn sich herausstellt, dass es nicht mehr möglich oder möglich ist, Fernsehprogramme zu lesen oder anzusehen, aber mit Schwierigkeiten, dann verstehen Sie, wie wichtig es ist, ein gutes Sehvermögen zu haben. Leider ist es sehr schwierig, das geschädigte Sehvermögen vollständig wiederherzustellen, häufiger ist es fast unmöglich..

Wie man das Sehvermögen verdirbt und es einfach zurückgibt?

Es ist nicht so schwer, das Sehvermögen zu beeinträchtigen. Einige Leute tun dies absichtlich, um von diesem Schritt etwas zu profitieren. Bevor Sie sich jedoch mit Sehbehinderungen befassen, sollten Sie ernsthaft darüber nachdenken, ob dies das Ziel wert ist, das Sie erreichen möchten. Schließlich wird mit zunehmendem Alter alles nur noch schlimmer, und im Alter können Sie sogar Ihr Augenlicht verlieren. Nun, wenn Sie bereits selbst entschieden haben, dass es nicht so beängstigend ist, Ihr Augenlicht zu verlieren, dann lassen Sie uns überlegen, wie dies getan werden kann.

Verhalten im täglichen Leben

Bei Sehbehinderungen müssen überhaupt keine radikalen Maßnahmen ergriffen werden. Sie müssen nur ein wenig an Ihrem täglichen Lebensstil ändern und Sie werden Ihr Ziel erreichen. Und hier sind einige mögliche Optionen:

  1. Trinken Sie manchmal gerne Alkohol und rauchen Sie eine Zigarette? Tun Sie dies noch öfter, und dann erhält Ihr Körper keine Vitamine mehr, die für das Sehen nützlich sind..
  2. Hören Sie auf, Lebensmittel zu essen, die die Vitamine A und E enthalten. Sie sind für die Schärfe der Augen verantwortlich. Vermeiden Sie Brokkoli, Karotten, Kürbis, Tomaten, Kräuter, Avocado, Leber.
  3. Konsultieren Sie in keinem Fall einen Arzt, wenn Ihre Augen zu tränen beginnen und es zu einem übermäßigen Ausfluss kommt. Lassen Sie sie weiter jucken, kaufen Sie keine Tropfen, beheben Sie das Problem nicht. Eine verstärkte Symptomatik in Zusammenarbeit mit Untätigkeit führt zwangsläufig zu einer Verschlechterung Ihres Sehvermögens bis hin zur Behinderung. Dies ist Ihre Chance auf eine Sehbehinderung!
  4. Magst du es Bücher zu lesen? Machen Sie es jetzt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Durch das ständige Flackern der Buchstaben wird das Sehen sehr schnell aufgeben und nicht mehr so ​​funktionieren, wie es sollte.

Wie Sie sehen können, ist es nicht so schwer, Ihr Sehvermögen zu beeinträchtigen. Diese Aufgabe liegt in der Macht eines jeden Menschen, unter welchen Bedingungen er nicht leben würde.

So verwöhnen Sie schnell Ihr Sehvermögen?

Einige Leute sind sehr ungeduldig und wollen jetzt Ergebnisse erzielen. Und für solche ungeduldigen Menschen gibt es Möglichkeiten, ihr Sehvermögen in 5 Minuten schnell zu verderben. Sie müssen den McCollough-Effekt an sich selbst ausprobieren. Sie sehen ein farbloses Gitter, das farbig erscheint. Und die sichtbare Farbe wird abhängig von der Ausrichtung der Linien gebildet. Wenn Sie die schwarzen Linien in einem lila oder grünen Bereich betrachten, sind diese Linien auf einem weißen Hintergrund bereits grün oder lila.

Der Effekt wird auch beim Betrachten mit einem Auge erzielt, und dies ist ein direkter Beweis für eine binokulare Interaktion.

Es sollte gewarnt werden, dass dies eine sehr schädliche Übung für die Augen ist. In nur wenigen Minuten können Sie Ihre frühere Sehschärfe verlieren und nach wie vor lange nicht mehr sehen. Wenn Sie den Effekt rückgängig machen möchten, sehen Sie sich sofort die lila Zeichnung und dann das grüne Bild an.

Bei den meisten Menschen kehrt das Gehirn 15 Minuten nach dem Test wieder an seinen Platz zurück. Es gibt häufige Fälle, in denen das Sehvermögen über einen viel längeren Zeitraum abfiel und sogar Ärzte eingreifen mussten.

Top-Tipps für Sehbehinderungen

Kommen wir zu den praktischen Tipps. Hier ist eine Liste der effektivsten Methoden, die ein gewöhnlicher Mensch nicht wiederholen sollte, aber für diejenigen, die ihr Sehvermögen in 5 Minuten verderben möchten, um eine Brille zu tragen, können Sie im Gegenteil:

  1. Setzen Sie sich 15 bis 20 cm vom Fernsehbildschirm entfernt und betrachten Sie ihn mit einem angespannten Blick, ohne zu blinken. Der Effekt verbessert sich, wenn der Raum in der Dämmerung ist..
  2. Lesen Sie in fahrenden Fahrzeugen häufiger Literatur. Je kleiner die Schrift, desto schneller erzielen Sie den gewünschten Effekt.
  3. Ein Computer ist der beste Freund einer Person, die versucht, ihr Sehvermögen zu beeinträchtigen. Setzen Sie sich länger bei schlechten Lichtverhältnissen und so nah wie möglich an den Bildschirm.
  4. Sie können auch Literatur im Raum lesen. Vergessen Sie jedoch nicht, das Licht zu dimmen und die kleinstmögliche Schriftart zu wählen.
  5. Haben Ihre Familie oder Freunde eine Brille? Ziehen Sie sie an und gehen Sie einige Stunden herum oder lesen Sie besser ein Buch oder schauen Sie fern.

Befolgen Sie diese Tipps, und Sie werden definitiv Ihr Ziel erreichen und Ihr Sehvermögen schnell ruinieren..

Wie Sie Ihr Sehvermögen nicht verderben?

Die meisten Menschen versuchen, ihre Vision zu bewahren. Befolgen Sie diese Tipps, um Ihre Sicht länger scharf zu halten:

  1. Essen Sie Lebensmittel, die Carotin (Vitamin A) enthalten. Gefunden in orange und rotem Obst und Gemüse.
  2. Versuchen Sie, Chemikalien, heißes Pflanzenöl und andere schädliche Substanzen von Ihren Augen fernzuhalten.
  3. Tragen Sie nicht oft eine Sonnenbrille.
  4. Machen Sie alle 20 bis 30 Minuten eine kurze Pause und wärmen Sie die Augen auf, wenn Sie an einem Computer oder an Dokumenten arbeiten.
  5. Überwachen Sie grundsätzlich die Lichtqualität am Arbeitsplatz und im ganzen Haus.
  6. Halten Sie immer den empfohlenen Abstand zwischen den Augen und einem Buch, einem Fernseher oder einem Computer ein.

Prävention von Augenkrankheiten

Es ist nicht viel schwieriger, Ihr Sehvermögen zu erhalten, als es zu verderben. Alles was bleibt ist, sich an diese Tipps zu erinnern und sie täglich einzuhalten..

Ist es möglich, das Sehvermögen wiederherzustellen und wie es geht??

Wenn Sie das Gefühl haben, dass sich Ihr Sehvermögen verschlechtert hat, sollten Sie sofort einen Spezialisten kontaktieren, der eine Diagnose stellen muss. Nachdem der Grad der Komplexität des Problems bestimmt wurde, kann der Arzt eine Operation, Laserkorrektur oder Behandlung mit Medikamenten verschreiben.

Und natürlich sollten Sie zur Behandlung und Vorbeugung regelmäßig Augengymnastik durchführen, Ihre Ernährung überwachen und ausreichend Vitamin A zu sich nehmen. Zu den beliebten und wirksamen Methoden zur Wiederherstellung des Sehvermögens gehört die Methode von Norbekov, Zhdanov, Bates und anderen Spezialisten.

Beachten Sie! Alle im Artikel angegebenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und rufen Sie nicht dazu auf, Ihr Sehvermögen zu beeinträchtigen! Bei Verstößen ist eine ärztliche Beratung erforderlich.

Wie Sie Ihr Sehvermögen verderben können

Wie können Sie Ihr Sehvermögen verderben? Einfach, aber viel schwieriger, es später wiederherzustellen.

Zu den Faktoren, die es stark beeinflussen können, gehören schlechte Gewohnheiten, Ernährung, Lesen beim Gehen und eine Reihe von Erkrankungen.

Die Site bietet Hintergrundinformationen. Eine angemessene Diagnose und Behandlung der Krankheit ist unter Aufsicht eines gewissenhaften Arztes möglich. Alle Medikamente haben Kontraindikationen. Eine fachliche Beratung sowie ein detailliertes Studium der Anleitung sind erforderlich! Hier können Sie einen Termin mit einem Arzt vereinbaren.

Wie Sie Ihr Sehvermögen verderben und was dazu führen kann

Viele Faktoren können die Sehfähigkeit beeinflussen:

  • Veränderungen in der üblichen Lebensweise;
  • Schlechte Gewohnheiten beim Rauchen oder Trinken von alkoholischen Getränken;
  • Unzureichende Ernährung, insbesondere der Mangel an Lebensmitteln, die die Vitamine E und A enthalten;
  • Ignorieren von Symptomen wie Tränenfluss, Gefäßnetz im Augapfel.

Einige Krankheiten können auch zu einer Verschlechterung der Sehfähigkeit führen:

  • Netzhautdisinsertion;
  • Makuladegeneration;
  • Ablösung des Glaskörpers;
  • Netzhautruptur;
  • Diabetische Retinopathie;
  • Erkrankungen der Linse;
  • Augentrauma;
  • Hornhauterkrankungen.

Gründe für die Verletzung

Es gibt 5 Hauptfaktoren, die zu Sehbehinderungen führen.

    Langer Aufenthalt am Computer. Dies kann beeinträchtigt werden, wenn der Raum schlecht beleuchtet ist.

Ärzte raten, nicht länger als 30 Minuten am Computer zu arbeiten. Dann müssen Sie eine Pause einlegen, die mindestens 2 Stunden dauern sollte. Dann kann wieder eine halbe Stunde Arbeit folgen..

  • Selbstauswahl der Brille. Viele interessieren sich dafür, ob eine Brille ihre Augen ruinieren kann. Sie können, wenn Sie versuchen, eine Brille selbst aufzunehmen, ohne die Hilfe eines Augenoptikers. Ungeeignete Brillen können nur zu Unregelmäßigkeiten in den Augen führen.
  • Bücher lesen, während man sich hinlegt und bei schlechten Lichtverhältnissen strickt.
  • Aus nächster Nähe fernsehen. Dies kann auftreten, wenn eine Person an einem Tisch arbeitet und den Kopf senkt..
  • Weigerung, einen Augenarzt aufzusuchen. Dies sollte mindestens einmal im Jahr erfolgen, jedoch nur, wenn die Person keine Beschwerden hat. Andernfalls muss häufiger ein Arzt aufgesucht werden.
  • Gute Sehkriterien

    Das wichtigste Kriterium ist eine 100% ige Sehschärfe. Dann können Sie den Beruf eines Fahrers, Piloten, Chirurgen und einiger anderer beherrschen.

    Diese Vision wird als binokular bezeichnet, was "zwei Augen" bedeutet und ein einzelnes volumetrisches visuelles Bild bildet, das durch Verschmelzen der von beiden Augen kommenden Bilder zu einem Ganzen erhalten wird. Es gibt Volumen, Tiefe der Wahrnehmung.

    Nur dank dieser vollwertigen Vision können Sie die Umwelt wahrnehmen:

    • Eine Person bestimmt den Abstand zwischen Objekten;
    • Er sieht die Höhe, Breite, Form von Objekten, die relative Position von etwas im Raum;
    • Nimmt visuelle Bilder wahr;
    • Das Sichtfeld und seine Schärfe werden vergrößert.

    Video

    Was ist schlechte Sicht

    Es wird angenommen, dass dies der Fall ist, wenn eine Person ohne Brille schlecht sieht. Aber das ist nicht so.

    Experten sagen, dass schlechtes, fehlerhaftes Sehen ist, wenn:

    • Eine Person sieht mit Brille oder Linsen nicht gut;
    • Ihm wird nicht mit Mitteln geholfen;
    • Der chirurgische Eingriff verbessert sich nicht.

    Eine Person kann nicht:

    • Tägliche Aktivitäten durchführen;
    • Erkennen Sie bekannte Gesichter aus nächster Nähe.
    • Lesen Sie ohne Brille oder bereiten Sie Essen zu, schreiben Sie;
    • Wählen Sie farblich passende Kleidung.
    • Arbeiten Sie bei schlechten Lichtverhältnissen.
    • Siehe Verkehrszeichen oder Busnummer.

    Jedes Jahr verschlechtert sich die Sehfähigkeit bei mehreren Millionen Einwohnern, besonders häufig tritt dieses Problem bei über 65-Jährigen auf.

    Dieses Problem ist in letzter Zeit immer dringlicher geworden. Ältere Menschen sollten viel häufiger einen Arzt wie einen Augenarzt aufsuchen, damit er den Verlust des Sehvermögens rechtzeitig korrigieren kann.

    Was zu Augenkrankheiten führt

    Ein Mensch kann aus den Augen verlieren, unabhängig davon, wie alt er ist. Einer der Hauptgründe ist jedoch das Alter und Veränderungen, die nicht vermieden werden können..

    Die Jahre fordern ihren Tribut, so dass die Muskeln der Augen nicht mehr elastisch sind, wodurch das Bild verschwommen wird.

    Die Nichteinhaltung von Sicherheitsregeln, Unfällen, Vererbung und den Besonderheiten der Arbeit kann zu einem raschen Verlust dieser Fähigkeit führen. Es ist besser, immer vorsichtig zu sein und alle Regeln zu befolgen..

    Die Gründe, die zu einem raschen Verlust des Sehvermögens führen, sind folgende:

    • Schädigung des Sehnervs oder der Netzhaut;
    • Migräne;
    • Ischämische Neuropathie;
    • Optikusneuritis;
    • Toxische Neuropathie;
    • Erhöhter Hirndruck;
    • Occipitaler Hirninfarkt;
    • Hysterie.

    Empfohlene vorbeugende Maßnahmen

    Um Sehbehinderungen vorzubeugen, müssen einige vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden, insbesondere für gefährdete Personen.

    Dies beinhaltet genetische Veranlagung und Arbeit, einschließlich des ständigen Sitzens am Computer..

    Wie können Sie Ihre Augen am Computer nicht ruinieren? Die einfachsten Regeln beinhalten die korrekte Aufteilung von Arbeit und Ruhe..

    Nach einem anstrengenden Arbeitstag müssen Sie sich Zeit geben, um sich auszuruhen, keine Bücher zu lesen, an einem Computer oder Fernseher zu sitzen. Bei solchen Aktivitäten können sich die Augen nicht ausruhen..

    Die Ernährung einer Person, die nicht aus den Augen verlieren möchte, sollte vollständig sein, wobei der Schwerpunkt auf Obst und Gemüse liegt, das die Vitamine A und E enthält.

    Die Ernährung einer Person sollte Folgendes umfassen:

    Aber essen Sie gleichzeitig nicht zu viele Karotten, da dies zu schlimmen Folgen führen kann. Alles sollte in Maßen sein. Eine wichtige Präventionsmethode sind regelmäßige Besuche bei einem Arzt, beispielsweise einem Augenarzt..

    Die Routinediagnose ist wichtig, da viele Krankheiten, die zu Sehverlust führen, asymptomatisch sein können.

    Wenn Sie dies nicht beachten, beginnen Sie die Krankheit, dann wird es schwierig sein, sie zu heilen, und manchmal ist es völlig unmöglich. Es gibt wirksame Gymnastikübungen, die als vorbeugende Maßnahmen zur Verbesserung der Sehfunktion dienen..

    Einige der einfachsten Übungen sind beispielsweise:

    1. Sie müssen bequem sitzen und Ihren Rücken strecken. Schauen Sie dann, ohne Ihren Kopf zu bewegen, nur mit den Augen nach oben und unten und dann zur Seite.
    2. Sie müssen in die obere rechte Ecke, in die untere linke Ecke und umgekehrt schauen.
    3. Während der letzten Übung müssen Sie mit Ihren Augen kreisende Bewegungen ausführen und eine "Acht" zeichnen..

    Einfaches Turnen wird ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, aber es ist von Vorteil, wenn Sie jeden Tag darauf zurückgreifen. Ein solches Ereignis muss mit aller Verantwortung angegangen werden, sonst funktioniert nichts.

    Wie man das Sehvermögen für kurze Zeit ohne Konsequenzen verschlechtert

    Themenoptionen

    Betreff: Wie man das Sehvermögen für kurze Zeit ohne Konsequenzen verschlechtert

    Im Gegenteil, sie verbessern sich und lindern Müdigkeit.

    Betreff: Wie man das Sehvermögen für kurze Zeit ohne Konsequenzen verschlechtert

    Als ich zum Termin beim Augenarzt war, gab es keine Linsen und Sie sehen, dass Sie nicht sehen.) Es gibt ein Gerät, das ein Bild zeigt. Sobald es klar wird, reagiert das Auge darauf und misst das Sehen. Sozusagen, dass Sie nicht sehen, funktioniert nicht. Es wird von selbst gemessen. Wenn also der Verdacht auf Täuschung besteht, werden sie einfach zur Messung an ein solches Gerät gesendet.

    Zuletzt bearbeitet von nonov; 08.08.2011 um 02:20.

    Betreff: Wie man das Sehvermögen für kurze Zeit ohne Konsequenzen verschlechtert

    Es ist vorübergehend unmöglich, das Sehvermögen zu verschlechtern. Simulieren funktioniert auch nicht. Schreiben Sie eine Überweisung zur Prüfung in einem großen Staat aus. Krankenhaus. Dort wird eine vollständige Untersuchung durchgeführt: Sehschärfe, Untersuchung des Fundus, Augendruck usw. Die Untersuchungen werden unter Medikamenten wie Atropin oder Cyclomed durchgeführt, die die Pupillen erweitern.

    Betreff: Wie man das Sehvermögen für kurze Zeit ohne Konsequenzen verschlechtert

    Genau so. Und auch nach der WWE-Verordnung ist die PK verpflichtet, zusätzliche zu senden. Untersuchung. In VK kann sogar der Apparat getäuscht werden, aber für "bloße Pennies", aber da eine normale Untersuchung ein ziemlich langer Prozess ist, ist dies nicht möglich.
    Und wahrscheinlicher in VK werden Sie getäuscht, nachdem Sie die zu entwerfenden Messwerte unterschätzt haben. Wir müssen mit den Augenoptikern kämpfen. Die gängigste Vorgehensweise ist ein Gerät ohne Ausdruck (es wird kein Band eingelegt) und fehlerhafte Geräte, die die Überprüfung gemäß den Vorschriften nicht bestehen. Und einfache Unwissenheit kann auch nicht ausgeschlossen werden. Für Honig. Die Untersuchung sollte nicht mit "angepasstem Sehvermögen" durchgeführt werden, sondern mit dem erforderlichen med. Dokumente, auf deren Grundlage sich die Hände drehen müssen.
    Und es ist nicht so wichtig, dass es Indikatorenentwürfe für sie gibt, obwohl "höher" wünschenswert ist. Die Entscheidung über die Wehrpflicht durch das Gericht kann nicht nur angefochten werden, weil die Nicht-Wehrpflicht-Krankheit ignoriert wurde, sondern auch, weil die Kategorie der Fitness falsch zugeordnet wurde. Mit einer kompetenten zeitlichen Abwicklung der Ereignisse kann die Wehrpflicht insbesondere ohne Anstrengung vermieden werden.
    Nur dein Sehvermögen zu verderben ist vielversprechend und dumm. Es erholt sich nicht.

    Zuletzt bearbeitet von ЛаХим; 08.08.2011 um 08:26.

    Wie man Vision pflanzt

    Einmal musste ich viele Messungen hintereinander machen. Aber plötzlich konnte ich auch Astigmatismus zur falschen Zeit korrigieren. Ich musste die Verbesserung wieder gut machen und habe sie ein wenig übertrieben und mein Sehvermögen an einem Tag um fast 3 Dioptrien verändert.

    Diese Geschichte hat zu lange "Staub gesammelt" und darauf gewartet, dass sie geschrieben wird. Viele Messungen. Die Terminologie von Erkrankungen der Sehstörungen wurde verwendet. Die Speicherung aller Messungen war nicht vorgesehen. Es stellte sich zufällig als nützlich heraus, als verschiedene Korrekturen immer mehr wurden.

    Januar 2011 links, April rechts. In diesem Moment verschob sich der Astigmatismus stark und ich ging von 1,5 Dioptrien auf weniger als einen (Zylinder) über.

    Nach meinem Universitätsabschluss musste ich mich beim Militärregistrierungs- und Einstellungsbüro bewerben. In diesem Moment gab es Astigmatismus, der jedoch nicht zu konstant war: Er wurde entweder gemessen oder war fast nicht vorhanden, nahm jedoch signifikant ab. Ich hörte im Voraus auf, torische Linsen zu tragen, und ich hörte ganz auf, Brillen mit "Zylindern" zu tragen, und wechselte zwei Jahre zuvor ständig zu Linsen.

    Und ich ging, um mich der Klinik zu "ergeben", mir wurde Atropin verschrieben und ich fing an, es zu tropfen, während ich überlegte, wie ich die geschätzten und gewohnheitsmäßigen 6+ Dioptrien erreichen kann. Wie kann ich bestätigen, dass ich Astigmatismus habe? Alle Dokumente waren da, aber ich war am Rande. Wenn ich nicht 6-6,5 Dioptrien gehabt hätte, aber beispielsweise 6,5-7, wäre ich nicht zur erneuten Überprüfung geschickt worden, und jedes Jahr wurde die Eintragung in die Armee kleiner. Aber Verifikation ist Verifikation. Die Augen begannen zu tropfen.

    Während dieser zehn Tage der Vorbereitung erinnerte ich mich daran, wie Sie versuchen können, die Sehindikatoren vorübergehend (vorübergehend) zu verschlechtern. Ich nahm die alten Linsen etwas fester aus dem Mülleimer. Mit vergrabenen Augen war es immer noch schwer zu sehen, aber ich fügte dem Bild ein wenig hinzu. Ich erinnerte mich an die inneren Gefühle während des Checks, an unnötige Zweifel und Spannungen. Als Ergebnis geben sie mir ein Papier mit -5,5 Myopie, 0,5 Astigmatismus - insgesamt 6. Wie üblich lege ich die Stempel länger als sie überprüft haben. Wenn ich nicht vom Astigmatismus überzeugt gewesen wäre, wäre er allgemein "physiologisch" zugeschrieben worden. Dann wiederholte ich die Situation in meinem Rekrutierungsbüro. Obwohl es insgesamt bereits 6 Dioptrien gab, wurde ich in die regionale Klinik geschickt, um alles ein für alle Mal zu lösen. Nun, es ist notwendig - es ist notwendig, weil ich lange Zeit nicht mit dem Leiter des Militärregistrierungs- und Einberufungsbüros gestritten habe, obwohl er eine Brille trug..

    Ich fragte mich, ob ich die Leistung während des Tests erheblich beeinträchtigen könnte. Ich habe Leute gekannt, die Myopie bei -9, -12 und -14 Dioptrien haben (solch starke Brillen verursachen bereits schreckliche Eindrücke). Meine Liebe, Menschen zu beobachten, machte es leicht, die Fähigkeiten einer Person mit dieser Vision abzuleiten. Alles war gut für mich: Ich ging am vereinbarten Tag, bekam nicht genug Schlaf, fuhr 2 Stunden im Bus und fand kaum die Klinik und das Büro, die ich brauchte. Augen sind begraben! Ich nahm einen Gutschein und plötzlich stellte sich heraus, dass noch 3-4 Stunden auf Lager waren.

    Ich ging durch die Stadt wandern. Und je näher die Zeit rückte, desto mehr begann ich vorübergehend eine Person mit schrecklichem Sehvermögen zu üben. Es ist Zeit zu messen. I. statt knapp 6 Dioptrien fand ich bis zu 7,5! Die Ärzte sagten mir, dass es seltsam sei, dass ich in meiner Stadt nicht sofort diagnostiziert wurde.

    Vor nicht allzu langer Zeit sah ich in "schäbigen" Linsen -4,5 fast 10 Linien mit jedem Auge. Und hier ist es insgesamt 7,5 und ich kann nicht einmal die 9. Zeile in dieser Korrektur sehen. All dies wurde der Atropinisierung zugeschrieben. Ich konnte niemanden täuschen - das Verfahren ist so, dass es im Prinzip unmöglich ist. Die Daten bei der Überprüfung der Tabelle und persönlich vom Arzt stimmten zu.

    Dann bekam ich die offizielle Zeitung und ging 2 Wochen lang von den Tropfen weg und korrigierte auch die Konsequenzen etwas länger. Gleichzeitig erhielt ich die Bestätigung, dass ich meine Sicht um fast 3 Dioptrien verändert hatte. Auch wenn Sie mir nicht glauben, beruhte der Unterschied in einem Tag auf den gleichen Messungen von Ärzten - 1,5 Dioptrien - auch sehr stark.

    Das Beispiel dieses Falles zeigt deutlich, wie instabil alle Ergebnisse sein können, wenn eine Person dies wünscht.. Es wird auch deutlich, dass die Helmholtz-Theorie in Bezug auf Sehmessungen nicht ganz genau ist..


    Es ist besser, dies niemandem zu wiederholen. Diese Geschichte zielt nicht darauf ab, Medizin oder irgendetwas anderes aufzudecken: nichts weiter als eine Prüfung der eigenen Stärke..

    Wer hilft bei der Korrektur des Lasersehens?

    Kann ich eine Lasersichtkorrektur haben??

    Und wie es gemacht wird?

    Und wie viel kostet es?

    Muss ich mich irgendwie auf die Operation vorbereiten??

    Was werden sie mir während der Operation antun??

    Was ist, wenn ich meine Augen während der Operation bewege??

    Es würde mich verletzen?

    Mein Sehvermögen kann beschädigt sein?

    Ich werde gleich nach der Operation gut sehen?

    Nach der Operation können Sie sofort nach Hause gehen?

    Was ist, wenn ich mir versehentlich das Auge kratzt??

    Es ist wahr, dass Sie nach der Operation nicht lange am Computer arbeiten können.?

    Und male deine Augen?

    Sport und Sex spielen?

    Was kann man nach der Operation noch nicht machen??

    Das Sehvermögen wird sich für immer verbessern?

    Ich habe vor, in Zukunft Mutter zu werden. Eine Geburt wird Ihr Sehvermögen nicht beeinträchtigen?

    Und wenn Ihr Sehvermögen später nachlässt, können Sie eine weitere Korrektur vornehmen.?

    Gemeinsam mit Experten zerstreuen wir Mythen über die Operation selbst und ihre Folgen.

    Kann ich eine Lasersichtkorrektur haben??

    Die Laserkorrektur verbessert das Sehvermögen bei Myopie, Hyperopie und Astigmatismus. Passt sie Wann ist jemand zu jung oder zu alt, um LASIK zu haben? Menschen von 18 bis 40 Jahren mit stabiler Sicht. Wenn sich Ihre Dioptrien in den letzten zwei Jahren geändert haben, raten Experten nicht Wann ist LASIK nichts für mich? Führen Sie die Operation aus.

    Darüber hinaus gibt es andere Faktoren, für die eine Laserkorrektur ebenfalls nicht empfohlen wird:

    • Instabile Hormonspiegel während Schwangerschaft, Stillzeit, Diabetes.
    • Störungen der Immunfunktion.
    • Augenkrankheiten: Infektionen, Entzündungen, erhöhter Augendruck.

    Wenn Sie die Operation aus einem nicht offensichtlichen Grund - einer dünnen Hornhaut, einem Keratokonus oder etwas anderem - nicht durchführen können, wird Ihnen der Arzt dies während der obligatorischen Diagnose mitteilen.

    Andernfalls passt die Laserkorrektur wahrscheinlich zu Ihnen. Dies kann jedoch nur ein Augenarzt genau bestimmen..

    Und wie es gemacht wird?

    Es gibt verschiedene Technologien, die unterschiedliche Laser verwenden.

    Photorefraktive Keratektomie (PRK, PRK)

    Die alte Korrekturmethode. Jetzt wird es nur noch nach Indikationen durchgeführt - zum Beispiel bei einer dünnen Hornhaut.

    • Anwendung: Myopie, Hyperopie, Astigmatismus.
    • Das Wesentliche der Methode: PRK wird manuell oder mit Hilfe eines Lasers entfernt. Laser-Augenchirurgie: Was ist PRK und wie unterscheidet es sich von LASIK? eine dünne Schicht der Hornhaut (Epithel), ihre Form mit einem Excimer-Laser ändern, auf eine Schutzlinse setzen.
    • Schmerzempfindungen: Schmerzen, Brennen, Photophobie und Tränenfluss können bis zu mehreren Tagen nach der Operation anhalten - bis ein neues Epithel wächst.
    • Erholungszeitraum: Mehrere Wochen mit Schutzlinsen mit fünf oder mehr Optionen für die Lasersichtkorrektur geben Chirurgen die Möglichkeit, Tage zu personalisieren.
    • Vorteile: Im Vergleich zu anderen Techniken wirkt es sich auf die dünne Schicht der Hornhaut aus.
    • Nachteile: lange Erholungszeit, Unbehagen.

    Video des YouTube-Nutzers Zirm Privatklinik

    Laser-Keratomileusis, LASIK (Laser-Assisted in Situ Keratomileusis)

    Die gebräuchlichste Methode des LASIK-Verfahrens: Ein vollständiger Korrekturleitfaden, der von den meisten Kliniken angeboten wird.

    • Anwendung: Myopie, Hyperopie, Astigmatismus.
    • Das Wesentliche der Methode: Mit einem chirurgischen Instrumenten-Mikrokeratom (LASIK) oder einem Femtosekundenlaser (Femto-LASIK) wird ein runder Pedikellappen in die Hornhaut geschnitten. Es faltet sich wie ein Deckel zurück und der Excimerlaser entfernt einen Teil des Gewebes, um die Hornhaut neu zu formen. Danach wird die Klappe geschlossen.
    • Schmerzhafte Empfindungen: Brennen und Jucken können einen Tag andauern.
    • Wiederherstellung: In der Regel verschwinden verschwommenes Sehen und Lichthöfe um Objekte am nächsten Morgen. Die Brechung der Augen normalisiert sich nach einigen Tagen wieder vollständig.
    • Vorteile: Die beste Option in Bezug auf das Verhältnis zwischen Preis, Qualität und Unbehagen.
    • Nachteile: Nicht für Patienten mit dünnen Hornhäuten geeignet.

    YouTube-Nutzervideo expataktuell

    YouTube-Video ΟΦΘΑΛΜΙΑΤΡΟΣ ΕΥΟΣΜΟΣ - ΜΠΙΚΟΣ ΚΩΝΣΤΑΝΤΙΝΟΣ

    ReLEx SMILE (Extraktion kleiner Linsen)

    • Anwendung: Myopie, Astigmatismus.
    • Das Wesentliche der Methode: Eine runde Linse - eine Lentikula - wird mit einem Femtosekundenlaser in die Dicke der Hornhaut geschnitten. In diesem Fall werden die oberen Schichten nicht beschädigt. Dann wird unter Verwendung eines Lasers ein Einschnitt in Form eines Lächelns gemacht, das Gewebe wird angehoben und die Linse wird herausgenommen. Dadurch wird viel weniger Oberflächengewebe beschädigt..
    • Schmerzempfindungen: Unbehagen verschwindet in wenigen Stunden.
    • Wiederherstellung: Schnellste aller Technologien. Schon am nächsten Tag ist alles möglich.
    • Vorteile: Sichere Fünfjahresergebnisse der ReLEx SMILE-Technik (Small Incision Lenticule Extraction), weniger Hornhautschäden, schnellere Genesung, geringeres Risiko für ein Syndrom des trockenen Auges.
    • Nachteile: korrigiert keine Hyperopie, ist teurer als andere Optionen.

    Paul Dougherty YouTube-Kanal

    Und wie viel kostet es?

    Der Preis hängt von folgenden Punkten ab:

    • Korrekturmethode. PRK und LASIK kosten ungefähr gleich viel, Femto-LASIK ist etwas teurer, SMILE ist die teuerste Technologie.
    • Der Grad der Sehbehinderung. Die Korrektur der Myopie durch zwei Dioptrien kostet also weniger als vier.
    • Das Niveau der Klinik selbst. Eine wichtige Rolle spielt die Stadt, in der sie sich befindet, welche Ausrüstung sie verwendet, Ärzte mit welchen Qualifikationen und Erfahrungen sie anstellt.

    In kostengünstigen Kliniken variieren die Kosten der Operation zwischen 10 und 30.000 Rubel pro Auge. Repräsentativer - von 50 bis 100.000.

    Oft beinhaltet der Preis keine Tests, einen Termin bei einem Augenarzt vor und nach der Operation. Daher ist es besser, den Preis vor dem ersten Besuch zu überprüfen. Nach der Korrektur benötigen Sie auf jeden Fall Tropfen, um Ihre Augen zu befeuchten und vor Infektionen zu schützen, und im Fall von PRK Schutzlinsen. Finden Sie sofort heraus, ob sie im Preis enthalten sind.

    Muss ich mich irgendwie auf die Operation vorbereiten??

    Ja, vor der Operation benötigen Sie:

    • Lassen Sie sich testen, um Kontraindikationen auszuschließen. In der Regel umfasst die Liste Fluorographie, Blutuntersuchung auf HIV, Hepatitis B und C, Syphilis, vollständiges Blutbild, Blutzuckermessung.
    • Konsultieren Sie einen Augenarzt in der Klinik. Der Arzt führt eine umfassende Analyse der Augen durch: Überprüfen Sie die Sehschärfe, untersuchen Sie den Fundus des Auges, erstellen Sie die Topographie der Hornhaut und sagen Sie Ihnen, ob Sie operiert werden können.
    • Tragen Sie keine Kontaktlinsen mehr. Es werden starre Linsen (RGP und PMMA) mit einer Lebensdauer von 1-2 Jahren benötigt. Was kann ich vor, während und nach der Operation erwarten? 3-4 Wochen vor der Operation abheben, weich - 2 Wochen.
    • Herpes heilen. Wenn Sie Fieberbläschen haben, müssen Sie diese vor der Operation entfernen.
    • Vereinbaren Sie Urlaub oder Freizeit für den vereinbarten Termin und den nächsten Tag.
    • Entfernen Sie die Wimpernverlängerungen am Tag vor der Laserkorrektur.
    • Trinken Sie am Tag vor der Operation keinen Alkohol.
    • Verwenden Sie am Tag der Laserkorrektur keine Kosmetika, Cremes, Lotionen und Parfums.

    Was werden sie mir während der Operation antun??

    Da LASIK die am weitesten verbreitete Technologie ist, werden wir LASIK-Verfahren nur dafür beschreiben..

    Zunächst fixiert der Chirurg die Augenlider mit einem speziellen Gerät, damit Sie nicht blinken, und tropft Narkosetropfen.

    Ein kreisförmiger Ring wird dann auf die Hornhaut gelegt, die unter Verwendung eines Vakuums an Ort und Stelle gehalten wird. Aus diesem Grund kann ein Druckgefühl auftreten und die Sicht wird für eine Weile verschwommen. Der Chirurg kann Sie fragen, wie Sie sich fühlen, um zu überprüfen, ob ein Vakuum erzeugt wurde..

    Dann wird unter Verwendung eines Mikrokeratoms ein Pedikellappen der Hornhaut herausgeschnitten. Da in diesem Moment das Vakuum noch funktioniert, sehen Sie dies nicht..

    Dann verschwindet das Vakuum, der Ring wird entfernt und Sie sehen, wie der Hornhautlappen zurückgefaltet wird. Mit einem Excimer-Laser entfernt der Chirurg einen Teil des Hornhautgewebes, um es neu zu formen. Dies dauert einige Sekunden bis eine Minute. Dann wird das Auge gespült und die Klappe an ihren Platz zurückgebracht..

    Der gesamte Vorgang dauert ca. 10 Minuten.

    Was ist, wenn ich meine Augen während der Operation bewege??

    Hab keine Angst davor. Tatiana Shilova, Chefarztin der Klinik SMILE EYES Augenklinik Moskau, behauptet, dass der Prozess während der Operation nicht nur vom Chirurgen, sondern auch von der Automatisierung gesteuert wird.

    Wenn beispielsweise etwas schief geht und der Patient den Blick abwenden oder den Kopf drehen möchte, stoppt der Laser seine Arbeit und fährt fort, nachdem er vom Stopp in die gewünschte Position zurückgekehrt ist.

    Es würde mich verletzen?

    Während der Operation Nr. Bei einigen Patienten kann es zu psychischen Beschwerden kommen, wenn die Augen manipuliert werden. Die körperlichen Empfindungen sind jedoch aufgrund von Narkosetropfen vollständig blockiert..

    Nach dem Verschwinden der Anästhesie können Beschwerden auftreten: Brennen und Jucken, das Gefühl eines Fremdkörpers im Auge, tränende Augen. Ihre Dauer und Intensität hängen von der Technologie und den persönlichen Eigenschaften ab..

    Mein Sehvermögen kann beschädigt sein?

    Auf der FDA-Website wird erwähnt, welche Risiken bestehen und wie ich den richtigen Arzt für mich finden kann. Fälle, in denen sich das Sehvermögen bei Patienten nach der Operation hinsetzte und sich nicht für eine weitere Korrektur mit Brille oder Linse anbot. Der Prozentsatz solcher Fälle ist zwar nicht angegeben. Vielleicht gab es zu wenige.

    Nach der Operation können Infektionen, chronisch trockene Augen und Probleme mit dem Hornhautlappen auftreten - diese Komplikationen treten in 1% der Fälle auf..

    Analyse der LASIK-Ergebnisse: Was zu erwarten ist 97 wissenschaftliche LASIK-Studien zeigten, dass 90,8% der Patienten ein Sehvermögen von 1,0 oder besser erreichten, 99,5% - 0,5 und höher. Und nur 1,2% sind mit dem Ergebnis der Operation nicht zufrieden.

    Natürlich garantiert Ihnen niemand, dass Sie nicht unter diese 1% fallen. Wenn Sie also einer Operation zustimmen, gehen Sie ein bestimmtes Risiko ein.

    Ich werde gleich nach der Operation gut sehen?

    Es hängt alles von der Art der Intervention ab. Wenn SMILE-Technologie verwendet wurde, werden Sie am nächsten Tag gut sehen. Bei LASIK und PRK kann dies einige Zeit bis zu einem Monat dauern.

    Darüber hinaus sind externe visuelle Effekte möglich. Laut der Umfrage LASIK Results: What To Expect 2014 hatten 46% der Patienten innerhalb von drei Monaten nach der Operation mindestens einen negativen visuellen Effekt. Am häufigsten sind Lichthöfe um Objekte. Sie wurden von 40% der Patienten gesehen und 28% bemerkten trockene Augen.

    Die Optikerin Irina Shevich merkt auch an, dass es in einigen Fällen schwierig sein kann, sich auf nahe Objekte zu konzentrieren..

    Wenn eine Person nicht die ganze Zeit eine Brille trug, sondern ohne Brille las und schrieb, kann es nach der Laserkorrektur einige Zeit dauern, bis der Augenmuskel bei Arbeiten aus nächster Nähe belastet ist. In einigen Fällen benötigen Sie möglicherweise eine Brille, um Stress abzubauen.

    Nach der Operation können Sie sofort nach Hause gehen?

    Nein. Sie werden gebeten, etwa eine Stunde lang in einem speziellen Ruheraum der Klinik zu sitzen. Während dieser Zeit lässt die Anästhesie nach und Sie spüren möglicherweise das brennende, juckende Gefühl von The LASIK Procedure: A Complete Guide. Nach einer kurzen Überprüfung dürfen Sie nach Hause gehen. Wenn die Beschwerden schwerwiegend sind, kann Ihr Arzt Schmerzmittel verschreiben..

    Da Ihre Sicht verschwommen und unklar ist, können Sie nicht fahren. Stellen Sie also sicher, dass Sie jemand nach Hause bringt.

    Höchstwahrscheinlich wird der Arzt Ihnen am nächsten Tag oder zwei Tage nach der Operation einen Termin verschreiben: Er wird prüfen, wie Ihre Augen heilen und ob es Komplikationen gibt. Er wird auch Tropfen verschreiben, um Beschwerden zu reduzieren und Infektionen vorzubeugen..

    Was ist, wenn ich mir versehentlich das Auge kratzt??

    Augen sollten niemals zerkratzt werden. Dies kann zu einer Verschiebung des Hornhautlappens führen, sodass Sie eine weitere Operation benötigen..

    Wenn Sie sich immer noch die Augen kratzen und Schmerzen und Brennen spüren und sich Ihr Sehvermögen stark verschlechtert hat, wenden Sie sich sofort an eine Laserkorrekturklinik.

    Es ist wahr, dass Sie nach der Operation nicht lange am Computer arbeiten können.?

    Nicht wahr. In den ersten Tagen nach der Operation wird dringend empfohlen, nicht am Computer zu arbeiten, nicht zu lesen oder fernzusehen.

    Wenn wir auf den Bildschirm schauen oder lesen, wird das Blinken unterdrückt: Aufgrund der hohen Konzentration tun Sie dies seltener als gewöhnlich. Infolgedessen kann ein Gefühl der Trockenheit in den Augen auftreten. Und da die Augen nach der Operation bereits "trocken" sind, kann die Arbeit am Computer die Beschwerden verschlimmern.

    Einen Tag nach der Korrektur können Sie schrittweise das Lesen, Fernsehen und Arbeiten am Computer einführen. Versuchen Sie, Pausen nach dem 20-20-20-Prinzip einzulegen: Nehmen Sie alle 20 Minuten den Blick vom Monitor und schauen Sie 20 Sekunden lang 20 Meter in die Ferne.

    Und male deine Augen?

    Kosmetika auf den Augenlidern erhöhen das Infektionsrisiko, sodass Sie sie nach der Operation zwei Wochen lang entsorgen müssen. Dies gilt auch für Wimpernverlängerungen: Während des Eingriffs kann der Kleber in die Augen gelangen und Reizungen verursachen..

    Alkohol trinken?

    Es gibt keinen klaren Hinweis darauf, wie lange Alkohol nach der Operation nicht getrunken werden sollte. Es wird normalerweise empfohlen, es für eine Woche bis zu einem Monat aufzugeben, da Alkohol trockene Augen verschlimmern und die Regeneration hemmen kann.

    Sport und Sex spielen?

    Es ist besser, auf intensive körperliche Aktivität für drei Personen zu verzichten. Was kann ich vor, während und nach der Operation erwarten? Tage nach der Operation, wenn Sie LASIK durchlaufen haben. Bei SMILE-Geräten können Sie am nächsten Tag Sport treiben.

    Nach drei Tagen können Sie zurückkehren. Wie bald nach der LASIK kann ich die normalen Aktivitäten wieder aufnehmen? zu trainieren, aber deutlich reduzieren ihre Intensität und erhöhen sie schrittweise. Achten Sie darauf, dass Sie keinen Schweiß in die Augen bekommen, da dies zu Reizungen führen kann.

    Schwere Belastungen und Kontaktsportarten sollten vermieden werden. Was kann ich vor, während und nach der Operation erwarten? für einen Monat.

    Was kann man nach der Operation noch nicht machen??

    Schwimmen Sie im Pool, legen Sie sich in einen Whirlpool, gehen Sie während der Operation in Bäder und Saunen. Was kann ich vor, während und nach der Operation erwarten? 1-2 Monate.

    Wenn die Heilung gut verläuft und keine äußeren visuellen Effekte auftreten, ist es zulässig, nach 1-2 Tagen ein Auto zu fahren. Bevor Sie sich ans Steuer setzen, sollten Sie sich bei einem Augenarzt erkundigen, ob dies möglich ist.

    Das Sehvermögen wird sich für immer verbessern?

    Sechs bis neun Jahre nach PRK behalten 45% der Patienten ein perfektes Sehvermögen bei. Langfristige Refraktionsergebnisse und Stabilität nach einer Excimer-Laser-Operation bei Myopie und 64,8% nach LASIK. Bei hoher Myopie sind die Indikatoren noch bescheidener: Nur 25% (PRK) und 37,3% (LASIK) der Menschen sehen weiterhin und unmittelbar nach der Korrektur.

    Je weniger Myopie, desto größer ist die Chance, viele Jahre nach der Operation ein gutes Sehvermögen aufrechtzuerhalten.

    Beispielsweise behielten von allen Patienten, bei denen zwei Dioptrien korrigiert wurden, nach 12 Jahren ein ausgezeichnetes Sehvermögen bei. Eine Langzeitstudie zur photorefraktiven Keratektomie; 12-Jahres-Follow-up 75% der Menschen und unter denjenigen, die eine Korrektur mit sieben Dioptrien benötigten, nur 22%.

    Das Sehvermögen lässt jedoch nicht viel nach - innerhalb von zwölf Jahren nach der Laser-in-situ-Keratomileusis bei mittelschwerer bis hoher Myopie von zwei Dioptrien über einen Zeitraum von 10 bis 12 Jahren, außer in Fällen mit einem wirklich hohen Myopiegrad (von –21 Dioptrien). Dies gilt jedoch nur für PRK und LASIK.

    Da die SMILE-Technologie erst 2007 eingeführt wurde, gibt es nur ein Fünfjahresergebnis der Extraktion von Linsen mit kleinen Schnitten (ReLEx SMILE) zu ihrer Langzeitwirkung. Die Vorhersagen sind gut: Über fünf Jahre betrug die durchschnittliche Regression etwa 0,48 Dioptrien.

    Aber selbst wenn Sie 10-12 Jahre nach der Operation ein perfektes Sehvermögen beibehalten, ist es unwahrscheinlich, dass Sie Presbyopie vermeiden können. Dies ist ein altersbedingter Brechungsfehler, bei dem eine Person keine eng beieinander liegenden kleinen Objekte sehen kann.

    Nach 40 bis 45 Jahren wird in jedem Fall eine Brille für enge Entfernungen benötigt, da physiologische Veränderungen in der Augenlinse auftreten: Sie wird weniger elastisch und verliert die Fähigkeit, die Klarheit in der Nähe anzupassen.

    Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Laserkorrektur unbrauchbar ist. Presbyopie ist oft mit anderen Brechungsfehlern wie Myopie verbunden. In diesem Fall gibt es in keiner Entfernung eine gute Sicht..

    Stellen Sie sich vor, eine Person hätte Myopie -7. Aufgrund des Rückgangs der Unterbringung im Alter von 60 Jahren benötigt er mehrere Brillen: sowohl für Entfernungen als auch für Entfernungen. Die Laserkorrektur bietet zumindest eine hervorragende Fernsicht..

    Ich habe vor, in Zukunft Mutter zu werden. Eine Geburt wird Ihr Sehvermögen nicht beeinträchtigen?

    Nein, das ist ein Mythos. Nach einer Heilungsphase können Sie alles tun: gebären, Kraft treiben und Extremsport betreiben.

    Und wenn Ihr Sehvermögen später nachlässt, können Sie eine weitere Korrektur vornehmen.?

    Das ist möglich. Faktoren, die die Notwendigkeit einer erneuten Behandlung nach einer refraktiven Laseroperation vorhersagen 0,45% der Patienten im Jahr 2005 und 0,18% im Jahr 2012 wurden innerhalb von zwei Jahren nach der LASIK erneut operiert.

    Aber nur ein Augenarzt kann die Zulässigkeit einer weiteren Korrektur bestätigen..

    Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen