Diana Gurtskaya: Biographie und Lieder

Jeder kann die Stärke des Geistes dieses ungewöhnlichen Künstlers beneiden. Trotz einer schweren Krankheit eroberte unsere Heldin - Diana Gurtskaya - nicht nur Musikliebhaber in unserem Land mit ihrer wunderbaren Stimme.

Sie ist auch als Mitglied der öffentlichen Kammer der Russischen Föderation bekannt, ist Gründerin einer gemeinnützigen Stiftung und Inhaberin des Ehrentitels des Geehrten Künstlers Russlands.

Als Diana Gurtskaya gerade geboren wurde, hätte niemand gedacht, dass die jüngste Tochter in dieser großen und freundlichen Familie Sehbehinderungen hatte. Diana Gudaevna wurde in der größten Stadt Abchasiens - Suchumi - geboren. Sie ist georgisch von Nationalität. In diesem Jahr, am 2. Juli, wird die berühmte russische Sängerin 40 Jahre alt, aber nur wenige können ihr dieses Alter geben - Diana sieht aus wie ein junges Mädchen.

Die Familie des Lehrers Zaira und des Bergmanns Guda hatte vier Kinder, Diana Gurtskaya ist die jüngste. Der Künstler war von Geburt an blind. Die Eltern der kleinen Diana verloren die Hoffnung, dass ihr jüngstes Kind eines Tages die Welt in ihrer ganzen Pracht sehen könnte, aber ihre Töchter offenbarten ihre Gefühle nicht..

Sie beschlossen, dass das Baby genauso wachsen und sich entwickeln sollte wie andere Kinder in der Familie. Mama und Papa trauerten nie um das schwierige Schicksal des Mädchens und unterschieden sie nicht von anderen Kindern. Daher fühlte Diana in ihrer Vorschulkindheit nichts Besonderes.

Wie Sie wissen, wird der andere erschwert, wenn eine Person einen der Sinne verliert. So geschah es mit unserer Heldin. Zur Freude von Familie und Freunden reproduzierte Diana, die sehr klein war, die Noten, die sie hörte, genau.

Es gibt keine Hindernisse für die Kreativität

Die Eltern freuten sich sehr über den Erfolg ihrer Tochter und versuchten auf jede erdenkliche Weise, ihre musikalischen Fähigkeiten zu entwickeln. Diana konnte Stunden damit verbringen, Musik verschiedener Genres zu hören. Sie besaß eine schöne Stimme und sang wunderschön mit georgischem Akzent..

Im Alter von 8 Jahren wurde das Mädchen in eine spezialisierte Einrichtung für Kinder mit Sehbehinderungen geschickt. Ihr Traum war es, eine musikalische Ausbildung zu bekommen. Diana beeindruckte die Lehrer mit ihrem Wunsch nach Lernen, harter Arbeit und hervorragenden stimmlichen Fähigkeiten, und sehr bald beherrschte sie das Klavierspielen.

Vater und Mutter, die ihre Tochter in allem unterstützten, beschlossen, Diana die Möglichkeit zu geben, an einem Musikwettbewerb teilzunehmen. Im Alter von zehn Jahren wurde ein talentierter junger Künstler eingeladen, bei den Tiflis Philharmonikern aufzutreten.

Dianas Teilnahme am Gesangswettbewerb für Kinder war schicksalhaft, als sie den Komponisten Igor Nikolaev traf, der von der sanften Stimme einer jungen georgischen Frau fasziniert war und ihre Mitarbeit anbot..

Als die Eltern erkannten, dass ihre Tochter eine einzigartige Chance hatte, beschlossen sie einstimmig, dass sie alle Bedingungen für Diana schaffen müssen, um ihr Gesangstalent weiterzuentwickeln. Sie beschlossen, in die Hauptstadt Russlands zu ziehen. In Moskau wird unsere Heldin, die die Aufnahmeprüfungen perfekt gemeistert hat, Studentin der Gesangsabteilung der Russischen Musikakademie. Gnesins.

Inspiriert von ihren Erfolgen studierte die fleißige und fleißige Studentin Diana Gurtskaya parallel zu ihrem Hauptstudium Schauspiel am Institut für zeitgenössische Kunst. Seit 2003 studierte sie Kunstgeschichte an der Moskauer Staatlichen Universität. M.V. Lomonosov hat einen Master-Abschluss.

Musikalische Karriere des berühmten Sängers

Das erste Lied von Diana Gurtskaya wurde speziell für sie von Igor Nikolaev geschrieben. Die Komposition "You Are Here" wurde sofort zum Leader der Charts und brachte dem Sänger große Beliebtheit bei den Hörern. Diana Gurtskaya präsentierte dieses Lied erfolgreich beim All-Russian Song Festival.

Seit den 2000er Jahren veröffentlicht der Künstler Soloalben. Der Bruder der Sängerin, Robert, wird ihr Produzent. Dianas Diskographie ist ziemlich umfangreich. Während ihres kreativen Lebens im heimischen Showbusiness veröffentlichte Gurtskaya vier Musikalben, was ungefähr 50 Song-Hits entspricht:

  • "Gibt es Liebe auf der Welt?".
  • "Cooler Typ".
  • "Zwei unter einem Regenschirm".
  • "Winter".
  • "Kranz".
  • "Mit dir sein".
  • "Himmel, weine nicht".
  • "Wintergeschichte".
  • "Verwundeter Vogel".
  • "Sonniger Junge".
  • "Pudel".
  • "Überwinden" und andere.

Leben im Medienraum

Diana Gurtskaya beschränkt sich nicht nur auf den Gesang. Neben dem Singen realisiert sich das Mädchen in verschiedenen Fernsehprojekten, sie nahm sogar an einer Tanzshow teil. Diana ist ein häufiger Gast von abendlichen Talkshows in den führenden Fernsehsendern des Landes.

Ein weiteres Highlight in der Biografie der Sängerin war ihr Auftritt beim Eurovision Song Contest, bei dem Diana ihre Heimat Georgia vertrat.

In Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Russland wurde Gurtskaya zum "Botschafter von Sotschi 2014" ernannt. Wie die Sängerin in einem Interview zugab, war es für sie sehr ehrenwert..

Das Publikum kennt diese junge Frau und als talentierte Moderatorin organisierte und veranstaltete Diana Gurtskaya, die ihren alten Traum verwirklicht hatte, 2010 ein Benefizkonzert "White Cane". Im selben Jahr begann die gemeinnützige Stiftung zur Unterstützung blinder Kinder "Auf Ruf des Herzens" ihre Arbeit.

Der talentierte Sänger arbeitet auch viel für das Wohl der russischen Gesellschaft und ist Mitglied der öffentlichen Kammer der Russischen Föderation.

Familienglück

Viele haben Zweifel geäußert, dass ein blindes Mädchen ein erfülltes persönliches Leben führen kann. Aber Diana zerstörte erneut alle Stereotypen, indem sie Anwalt Pjotr ​​Kucherenko heiratete.

Ihr Treffen war nicht unerwartet. Junge Menschen hatten lange Zeit ausschließlich Geschäftsbeziehungen, entwickelten sich aber im Laufe der Zeit zu romantischen. Wie Peter zugibt, stimmte Diana seinem Heiratsantrag nicht sofort zu. Der Mann verzweifelte nicht und machte einen zweiten Versuch, indem er seinem Auserwählten einen nach ihr benannten Stern gab.

Im Jahr 2005 wurde ihre Ehe offiziell registriert und zwei Jahre später erschien ein Baby in der Familie - der Sohn von Konstantin. Lange Zeit bezweifelte die Sängerin, dass sie gesunde Kinder zur Welt bringen könnte, sie hatte große Angst, dass der Mangel an Sehvermögen vererbt würde.

Aber alles verlief bestens und aus den neuesten Nachrichten können wir erfahren, dass die Ehegatten Diana Gurtskaya und Pjotr ​​Kucherenko über ein zweites Kind nachdenken. Ihr Sohn Kostya entwickelt sich gut, er engagiert sich in verschiedenen Kreisen, studiert gut und bleibt in nichts hinter seinen Kollegen zurück..

Fotos der Sängerin mit ihrem Mann und ihrem Kind sind im Internet frei verfügbar, und die vollständige Biografie dieser talentierten Popsängerin und starken Frau kann auf Wikipedia gelesen werden. Verfasser: Sofya Maleeva

Diana Gurtskayas Bruder zeigte zuerst, wie sie ohne Brille aussieht, und viele erkannten sie nicht

Normalerweise erscheint in der Öffentlichkeit ein Künstler mit einer schrillen Stimme in Gläsern mit schwarzen Gläsern, diesmal jedoch nicht.

Der Bruder des 41-jährigen Sängers Robert teilte auf Instagram eine Einstellung mit, in der Diana ohne das übliche Accessoire auftrat. Die Darstellerin des Hits "You Are Here" posierte mit lockerem Haar und trug einen Metallschmuck, der einen Teil ihres Gesichts bedeckte. Durch die Details des Produkts können Sie die üppigen Wimpern des Künstlers sehen, die normalerweise vor neugierigen Blicken verborgen sind..

Dianas Look wurde durch kontrastierendes Make-up und ein Perlen-Outfit ergänzt. Der Bruder des Sängers bemerkte, dass der Autor des Bildes ein Fotograf aus Tiflis war, und fragte die Abonnenten, ob ihnen das Foto gefallen habe. Auf die Benutzer mit Dutzenden von Komplimenten geantwortet haben. Ihnen zufolge war der Schuss einfach hervorragend und Diana öffnete sich ihnen von einer neuen Seite. Und manche erkannten ihren Favoriten in der "orientalischen Schönheit" schon gar nicht..

Sehr hübsch! Diana ist wunderschön! Stilvolles Foto!!

Neuer Look, ungewöhnlich und schön

Cool! Aber entweder verlor Diana Gewicht oder einen solchen Winkel - sie erkannte nicht, als ob das Oval des Gesichts eines anderen

Diana Gurtskaya

Beigetragen 3

Ihre Kollegen im Laden

Video 6

Russischer Sänger georgischer Herkunft, Geehrter Künstler der Russischen Föderation, Persönlichkeit des öffentlichen Lebens, Inhaber des Ehrenordens von Georgien.

Der kreative Weg von Diana Gurtskaya

Diana, das vierte und ziemlich späte Kind in der Familie, wurde mit Sehbehinderung geboren, praktisch blind. Die Ärzte sahen keine Möglichkeit, das Sehvermögen des Kindes wiederherzustellen. Diana war mit der Welt der sehenden Menschen nicht vertraut und merkte einige Zeit nicht einmal, dass sie todkrank war. Die Familie behandelte sie wie andere Kinder und richtete die Aufmerksamkeit des Kindes nicht auf seine Krankheit. Diana wurde geholfen, den Mangel an visuellen Eindrücken durch ihre außergewöhnliche Musikalität auszugleichen. Diana zeigte schon in jungen Jahren gute Gesangsfähigkeiten. Dianas Mutter, eine Lehrerin, entschied, dass das Mädchen Musik lernen musste, aber es war Diana, die dank ihrer Willenskraft und Ausdauer die Lehrer davon überzeugen konnte, dass sie lernen konnte, Klavier zu spielen. Zusammen mit ihrem Studium in einem allgemeinbildenden Internat für blinde und sehbehinderte Kinder begann sie an einer Musikschule zu studieren.

Für die achtjährige Diana war dies eine ernsthafte Herausforderung. Wenn im Internat die Bildung unter Berücksichtigung der Merkmale sehbehinderter und blinder Kinder aufgebaut wurde, dann studierte Diana an der Musikschule gleichberechtigt mit allen. Das Mädchen musste sich nur auf das Hören und ihr eigenes Gedächtnis verlassen. Außerdem wurde Diana von ihrer Familie abgeschnitten. Das Internat war 500 Kilometer von ihrem Haus entfernt.

Bereits im Alter von zehn Jahren zahlten sich ihre Bemühungen und ihr Durchhaltevermögen mit Zinsen aus. Bei einem der Musikwettbewerbe machte die berühmte georgische Sängerin Irma Sakhadze auf die junge Sängerin aufmerksam. Dianas Debüt im Duett mit einem professionellen Sänger fand auf der Bühne der Tbilisi Philharmonic statt.

Mit achtzehn Jahren zog Diana mit ihrer Familie nach Moskau, wo sich ihr hervorragende Möglichkeiten eröffneten. Diana Gurtskaya nimmt an Wettbewerben teil und erhält beim Festival Jalta-Moskau-Transit einen Sonderpreis für ihre Aufführung des Liedes Tiflis. Auf diese Weise wird Dianas Name erstmals der Öffentlichkeit bekannt..

Diana setzt ihre Ausbildung fort und betritt die Gnessin-Schule in der Pop-Abteilung. Und wieder, wie in ihren Schuljahren, studiert sie an zwei Orten gleichzeitig und beherrscht gleichzeitig Bühnenkenntnisse an der Russischen Akademie der Theaterkünste (GITIS)..

Ein Jahr nach ihrem Abschluss gibt die Sängerin ihr Debüt mit ihrem Soloalbum "You Are Here". Diana Gurtskaya spielt Lieder von Sergei Chelobanov und Igor Nikolaev. Der beliebte Komponist und Songwriter erinnerte sich an Diana für ihren Auftritt beim Festival Jalta-Moskau-Transit, wo er selbst eines der Jurymitglieder war, und schrieb später ein Lied für Diana Gurtskaya, das zur Visitenkarte der Sängerin wurde: "Du bist hier, ich fühle dich."... Zwei Jahre später, im Jahr 2002, wurde das zweite Album "You Know, Mom" ​​veröffentlicht.

Touren beginnen, Dianas Bekanntenkreis erweitert sich. Sie singt oft im Duett mit den besten Stimmen Russlands und der Welt: Joseph Kobzon, Toto Cutugno, Al Bano, Demis Roussos.

Diana engagiert sich nicht nur in ihrer Popkarriere, sondern auch in sozialen Aktivitäten. Sie steht an den Ursprüngen des Fonds für die Unterstützung blinder und sehbehinderter Kinder "Auf Ruf des Herzens", ist dessen Vorsitzende.

Einmal stellt Irina Khakamada Diana einem erfolgreichen Anwalt vor, Pjotr ​​Kucherenko, und im September 2005 heiratet Diana ihn.

Die Geburt ihres Sohnes Konstantin im Jahr 2007 lenkt die Sängerin etwas von der Bühne ab, doch im März 2008 nimmt Diana Gurtskaya an der Auswahlrunde für die Teilnahme an Eurovision-2008 teil und vertritt im Mai Georgien in Belgrad. Im Jahr 2009, beim ersten Internationalen Paralympischen Tag in Moskau, wird Diana durch Entscheidung des Organisationskomitees der Olympischen Spiele in Sotschi die Botschafterin von Sotschi 2014.

Im Oktober 2010 findet unter dem Vorsitz von Diana Gurtskaya auf ihre Initiative das erste internationale Festival "White Cane: Toleranz, Gleichheit, Integration" statt, an dem sehbehinderte und blinde Künstler teilnehmen.

Interessante Fakten über Diana Gurtskaya

Diana ist die erste blinde Sängerin in Osteuropa, die am internationalen Eurovision Song Contest teilnimmt.

Im Jahr 2011 nahm Diana Gurtskaya an der Show "Dancing with the Stars" teil und trat gemeinsam mit Sergei Balashov auf.

Der Familienname des Sängers stammt zwar aus dem Slawischen, stammt jedoch aus der mingrelischen Sprache und ist nicht geneigt. Der Bruder und Produzent des Sängers heißt also Robert Gurtskaya.

Wurde Botschafter der Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi.

Diana Gurtskaya Diskographie

2002 "Weißt du, Mama"
2000 "Du bist hier"

"Ich konnte den Klatsch nicht ertragen" oder wohin ging Diana Gurtskaya??

Im Netzwerk wurde gemunkelt, dass Diana ihre Fans jahrelang getäuscht hatte, um ihre Blindheit zu demonstrieren. Viele äußerten die Meinung, dass das Bild eines blinden Sängers ein gut durchdachter PR-Schachzug des Produzenten ist.

Diana selbst hat jedoch wiederholt erklärt, dass es für sie aufgrund einer solchen körperlichen Behinderung nicht einfach sei, auf die Bühne zu gehen. Das Mädchen erwies sich jedoch als mutig und konnte ein Star werden, der Millionen von Menschen ihr Talent verlieh. Gurtskayas Karriere dauerte jedoch nicht lange. Bald verschwand sie von der Bühne und hörte auf, neue Hits zu veröffentlichen..

Die neue Generation weiß bereits nicht, wer Diana Gurtskaya ist. Viele Stars dieser Zeit beschlossen, das moderne Publikum zu erobern. Zum Beispiel Philip Kirkorov, Nikolai Baskov, die Na-Na-Gruppe, und Barry Alibasov selbst, der bei seiner Vergiftung „haipanul“ ist. Diagna Gurtskaya gehört nicht zu den Menschen, die beschlossen haben, die Öffentlichkeit weiter zu erobern.

Gerüchten zufolge ist Diana heute eine gewöhnliche Hausfrau. Sie widmet ihrer Familie und ihrem Ehemann viel Zeit. Gurtskaya betreibt praktisch keine Kreativität, außer auf Amateurebene. Es gibt eine Version, in der Diana beschlossen hat, die Bühne zu verlassen, als Gerüchte über ihre Täuschung mit Blindheit diskutiert wurden. Die Sängerin selbst sagte, es sei sehr unangenehm für sie, eine solche Version von Freunden zu hören. Höchstwahrscheinlich konnte Gurtskaya den Klatsch und die Diskussion boshafter Kritiker nicht ertragen und beschloss, ihr Leben den Angehörigen zu widmen.

Jetzt abonnieren:

Teile das:

Wir kannten uns lange vor "The Bachelor" oder warum die Zuschauer Krivorotov und Barbara der Täuschung verdächtigen

Der Verdacht trat nach gemeinsamen Fotos ein Jahr vor der Show auf.

Vaters Abneigung gegen Bräutigam oder warum Nyusha keinen Produzenten mehr hatte

Vladimir Shurochkin hatte Konflikte mit Yegor Creed und dem derzeitigen Ehepartner des Sängers.

Didenko geht gegen seine Mutter und kommuniziert weiterhin mit Blogger Josh

Die Eltern der Blogger lehnen ihre Kommunikation ab.

Im Produktionszentrum nannte Drobysh die Gründe für den Konflikt mit Samburskaya

Nikolaev gratulierte Koroleva zu ihrem Geburtstag mit einem Bild von "Zhiguli"

Shnurov unterstützt die Menschen, nicht die armen Künstler, die kostenlos im Staat arbeiten

Wählte den Glauben oder warum Korchevnikovs Frau mit dem Fernsehmoderator Schluss machte

"Hohe" Freundschaft oder warum Anita Tsoi sich weigert, über Orbakaite zu scherzen

Zwei Schauspielerinnen von "Daddy's Daughters" teilen ihre Meinung zum Abschluss der Serie

Vetlitskaya verließ Safronov wegen des Produzenten Pavel Vashchekin

Absolventen aus Jekaterinburg sangen unter Begleitung von Urgant auf Channel One

Ausgabe "VladTime" (Nachrichten aus Russland, der Ukraine und der Welt).

Lady Di von der russischen Bühne. Wie sie lebt, wie sie Diana Gurtskaya liebt

Diana wurde in Suchumi in einer großen georgischen Familie geboren. Sie war ein so gewöhnliches Baby, dass weder die Ärzte des Entbindungsheims noch die Eltern bemerkten, dass das Kind nicht sehen konnte.

Der erste Verdacht trat auf, als ihre Eltern bemerkten, dass sie ihre Orientierung im Weltraum verlor. Die Diagnose der Ärzte hat die Eltern verblüfft: Diana ist völlig blind und wird es nie sehen.

In einer kleinen Stadt war es jedoch einfach nicht möglich, ein Mädchen, dem die Sehkraft entzogen war, herauszusuchen und besonders zu erziehen. Die Sängerin wird in einem Interview mehr als einmal erzählen, dass sie wie alle anderen Kinder aufgewachsen ist. Außerdem wurde sie im Alter von sieben Jahren auf eine Sonderschule geschickt, die fünfhundert Kilometer von zu Hause entfernt war..

Die Eltern fanden mindestens einmal in der Woche Zeit, ins Internat zu kommen, vermissten die Jüngsten schrecklich, aber es gab nichts zu tun: Das Kind musste lernen.

Musik nach Gehör

In der frühen Kindheit liebte Diana Musik. Schöne Klänge, die zu einer magischen Melodie verschmolzen, wurden für sie zu echter Magie. Sie äußerte den Wunsch zu lernen, wie man Musikinstrumente spielt.

Der Sänger sagt in einem Interview: Es gibt Noten für Blinde, aber nur wenige der gewöhnlichen Lehrer gewöhnlicher Musikschulen verstehen sie. Ich musste Musikunterricht nach Gehör lernen. Die Finger merkten sich schnell die Reihenfolge der Tasten. Ein talentiertes Mädchen beherrschte diese Wissenschaft ohne große Schwierigkeiten.

Die erste Stufe

Die Kristallstimme des jungen und ungewöhnlichen Sängers wurde nicht nur an der Musikschule geschätzt. Mit zehn Jahren sang sie ein Lied von Irma Sokhadze bei den Tiflis Philharmonikern. Diana erinnert sich, wie damals die Halle das junge Talent unterstützte, wie einfach es war, mit ihm zu arbeiten.

Aber die Hauptüberraschung wartete hinter den Kulissen auf sie: Irma selbst war bei der Aufführung. Sie gratulierte dem Mädchen zu einem erfolgreichen Debüt und bot an, ein Duett zu singen. Diana war außer sich vor Glück.

Moskauer Produzent

Mitte der 90er Jahre nimmt ein erwachsener Sänger aus Georgia an einem Musikwettbewerb in Jalta teil. Unter der Jury war der Star Igor Nikolaev. Dann war Gurtskayas Leistung nur in den Top 20.

Während das Mädchen verärgert war und analysierte, ob sie so schlecht sang, dass sie nicht einmal in die Top 5 kam, kam derselbe Nikolaev auf sie zu. Trotz der Tatsache, dass die Jury die Leistung nicht schätzte, machte das Mädchen immer noch einen ausreichenden Eindruck auf ihn.

Robert

Nikolaev beschloss, dem Sänger zu helfen. Er bot ihr das erste und berühmteste Lied an - "Du bist hier." Ihr Bruder Robert meldete sich freiwillig für Dianas Karriere und Sicherheit. Er war an allen finanziellen Angelegenheiten des zukünftigen Stars beteiligt, an allen Vereinbarungen mit Produzenten und Tourneen..

Seine ersten Urteile über die Welt des Showbusiness waren jedoch zu streng und ließen seine Schwester fast ohne die Aufmerksamkeit der Herren der Hauptstadt zurück. Robert fand erotische Obertöne in dem Song "You are here" und war bereits dagegen, dass Diana ihn aufführte. Dann, müde davon, die Sängerin und ihren Bruder zu überzeugen, lieferte Nikolaev einfach ein Ultimatum: Entweder sie singt es oder er tut es nicht. Die Gurtskys beschlossen zu singen.

Bist du hier

Diana war froh, dass sie das Glücksticket gezogen hatte. Ich ging um das Haus herum und sang eine Melodie und Worte, um sie im entscheidenden Moment nicht zu vergessen. Vor ihr war eine Tournee und dann - eine Aufführung in der Haupthalle des Landes - im Kreml. Diese Zeit erwies sich jedoch als die schwierigste für den Sänger. Dann stellte sich heraus, dass die Mutter des zukünftigen Stars schwer krank ist..

Diana erinnert sich, dass ihre Mutter vor unseren Augen verblasste. Sie wollte wirklich dem Moment gerecht werden, in dem ihre Tochter im Kreml sang, aber die ganze Familie befürchtete, dass dies nicht passieren würde..

Direkt auf der Bühne, als sie behauptete "Du bist hier!", Spürte sie die Anwesenheit ihrer Mutter.

Diana ging direkt von der Tour in den Kreml. Den ganzen Tag bat ich Robert, seine Mutter anzurufen, aber er antwortete mit völlig gleichmäßiger Stimme, dass zu Hause alles in Ordnung sei. Sie ging um 23.50 Uhr auf die Bühne, sang "Du bist hier", erhielt ihre Standing Ovations, kam zurück... Mama wartete auf den Triumph ihrer Tochter. Sie starb genau zehn Minuten später.

Am nächsten Tag musste ich wieder auf die Bühne gehen. Nikolaev sagte dann, dass Diana frei sei, zu tun, was sie wollte. Er versteht alles. Sie ging nicht nach Georgia. Stattdessen spielte die Sängerin ihre Komposition auf grandiose Weise und nährte sie mit Sehnsucht und Liebe. Direkt auf der Bühne, als sie behauptete "Du bist hier!", Spürte sie die Anwesenheit ihrer Mutter.

Khakamada

Diana nennt diesen Verlust den schwierigsten in ihrem Leben, der nicht leicht zu überleben ist. Aber jeden Tag dankt er Gott dafür, dass er ihr zusammen mit den Prüfungen großes Glück gesandt hat - Liebe und Mutterschaft.

Obwohl Robert sagte, dass er das schnellste weibliche und mütterliche Glück für seine Schwester wollte, war er sehr aufmerksam gegenüber den Fans des Sängers. Aber das Herz kann nicht kontrolliert werden. Bei einer der Veranstaltungen brachte Irina Khakamada den Geschäftsmann Pjotr ​​Kucherenko zu Diana. Gurtskaya wurde angeboten, an der PR-Kampagne des Unternehmers teilzunehmen.

Robert wurde sofort der Hauptdarsteller in dieser Beziehung. Er verhandelte über das Projekt, aber er schien das Gefühl zu haben, dass etwas zwischen seiner Schwester und diesem ernsten und zielgerichteten Mann passierte. Natürlich mochte mein Bruder den Geschäftsmann überhaupt nicht! Sie wird auch dem ganzen Land der Fans die wundervolle dünne Diana wegnehmen!

Nur Freund?

Und ein Funke blitzte wirklich zwischen dem Paar. Diana gibt zu, dass Petra zunächst Angst hatte und lange Zeit nicht mit ihm zu "dir" wechseln konnte. Sie verbrachten viele Stunden zusammen und diskutierten über Musik, Literatur und Oper.

Einmal bei einer Veranstaltung, bei der Diana mit Peter zusammen war, kam Katya Lel auf sie zu und fragte die Sängerin, wer es sei. Sie war verlegen und antwortete, dass sie nur eine Freundin sei. Peter fühlte eine ernsthafte Spritze und gestand dem Mädchen sofort seine Liebe.

Sie antwortete lange nicht, gab dem Mann die Gelegenheit zum Nachdenken und warnte, dass ein Blinder im Alltag keine so magische Fee ist, die er auf der Bühne sieht. Aber Peter antwortete, dass er sicher sei, dass es Diana sei, die ihn glücklich machen würde..

Lass ihn zurückrufen

Sie antwortete mit Zustimmung, ohne es zu wissen. Diana war auf Tour. In der Verwirrung vergaß ich mein Telefon irgendwo in der Umkleidekabine, während ich sang, mich umzog, mich schminke... In diesem Moment rief Peter an. Eine Freundin ging ans Telefon: „Nun, wird sie mich heiraten? - wie im Scherz, fragte Petja ungeduldig: - Wenn es herauskommt, lass ihn zurückrufen ".

Der Freund, der wusste, dass Diana die Antwort verzögerte, teilte nur mit, dass Petja darum bat, zurückzurufen. Der ahnungslose Sänger tat genau das und reagierte auf den Vorschlag mit Zustimmung..

Kostya

Natürlich wollte die Sängerin wirklich Kinder, aber sie hatte Angst vor dem Gedanken, dass das Baby Blindheit erben könnte. Glücklicherweise wurden ihr Sohn Kostya und Peter mit normaler Sicht geboren. Diana gab später zu, dass sie auch ein Mädchen haben möchte. Aber die Karriere absorbierte den Sänger. Darüber hinaus engagiert sich Gurtskaya auch für wohltätige Zwecke..

In einem Interview erinnert sich die Sängerin daran, dass sie als Kind sehr glücklich war, mit dem sie gesprochen, gesprochen und gespielt wurde. Wie kein anderer versteht sie, dass die russische Gesellschaft noch nicht ausreichend inklusiv geworden ist und Kinder in einer ähnlichen Situation Hilfe brauchen.

Gurtskaya gilt als bekannter Philanthrop und hat sogar staatliche Auszeichnungen, sowohl georgische als auch russische..

Sie hat an vielen sozialen Projekten teilgenommen, gilt als bekannte Philanthropin und hat sogar nationale Auszeichnungen, sowohl georgische als auch russische..

Jetzt experimentiert die Sängerin viel mit Musik und ihr letztes Album wurde 2017 veröffentlicht. Die Texte darin waren mehr Hooligan als der, an den der Hörer gewöhnt war, und die CD selbst hieß "Panic"..

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass"

Freunde, wir heißen Sie in Diana Gurtskayas Fanclub "Magic Glass" willkommen..

Wir freuen uns über Ihre aktive Teilnahme am Leben des Clubs.

Viele Grüße, Verwaltung.

  • Community-Beiträge
  • Suche

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt

Herzlichen Glückwunsch an alle am Kindertag und am ersten Tag des Sommers, Freunde!

Für Sie ein Familientrio

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt

Diana Gurtskaya besucht Verka Serduchka in der "SV-Show" FULL ISSUE!
Wir wünschen allen gute Laune!

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt

Hallo Freunde! Wir sind #LifeDarkness motivierend inklusive YouTube-Kanal

Heute möchten wir Ihnen von den fünf besten blinden Musikern erzählen: https://youtu.be/yzeb2FcuZMk

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt
Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt
Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt
Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt

Diana Gurtskaya - Zwei Herzen (2012)

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt

Diana Gurtskaya auf Instagram:
'Meine Lieben! Ich wünsche Ihnen allen einen schönen Tag und die positivste Stimmung! Damit dich weder das Wetter noch irgendetwas anderes aufregt. Möge Wärme immer in deinen Herzen leben, die alles um sich herum erwärmt und erleuchtet und Glück und Freude schenkt. "

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt

Wenn Sie Menschen in Farbe fotografieren, fotografieren Sie ihre Kleidung. Aber wenn Sie Schwarzweißfotos machen, fotografieren Sie die Seelen von Menschen! Ted Grant

Diana Gurtskaya | Fanclub "Magic Glass" gepinnt

Diana Gurtskaya auf Instagram:
So ging die 6. Klasse zu Ende. Der Abschluss des Studiums war wie bei allen anderen nicht einfach. Es ist sehr schwierig, einen Teenager zu motivieren, mehrere Stunden lang unabhängig am Computermonitor zu sitzen, nicht zu spielen, sondern zu lernen. Man muss überzeugen und manchmal zwingen.

Aber dank unserer wunderbaren Lehrer des 45. Gymnasiums sind wir diesen Weg gegangen. Denken Sie nur, der größte Teil des Schulweges liegt zurück. Neue Herausforderungen und hoffentlich Erfolge!

Ich liebe und bin stolz auf dich, mein Sohn! Viel Glück für Sie und alle Ihre Klassenkameraden!

Diana Gurtskaya Biographie und persönliches Leben

Der Geburtstag des russischen Sängers georgischer Herkunft, geehrter Künstler der Russischen Föderation, Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und Inhaber des Ehrenordens von Georgien, ist der 2. Juli. Diana Gurtskaya wurde 1978 in Suchumi geboren.

Das Mädchen war das vierte und älteste Kind in der Familie. Das Mädchen wurde fast blind geboren. Die Ärzte hatten keine Möglichkeit, das Sehvermögen des Kindes wiederherzustellen. Und Diana, die mit der Welt der sehenden Menschen nicht vertraut war, hatte keine Ahnung von ihrer unheilbaren Krankheit. Immerhin behandelte die Familie sie wie andere Kinder und erinnerte das Mädchen nicht daran, dass sie krank war. Ihre Musikalität kompensierte ihren Mangel an visuellen Eindrücken vollständig. Sie hatte seit ihrer Kindheit gute stimmliche Fähigkeiten..

Als ausgebildete Lehrerin beschloss die Mutter des Mädchens, sie zum Musikstudium zu schicken. Und dank ihrer Willenskraft und Ausdauer überzeugte sie die Lehrer immer noch davon, dass sie Klavier spielen lernen konnte. Sie kombinierte ihr Studium an einem Internat für blinde und sehbehinderte Kinder und studierte auch an der Musikschule. Es ist schwierig, weil das Mädchen hier gleichberechtigt mit anderen studierte und von ihrer Familie abgeschnitten war.

Dank ihres Gehörs und ihrer Ausdauer ist Diana im Alter von 10 Jahren bereits erfolgreich. Beim Musikwettbewerb machte die junge Sängerin die berühmte georgische Sängerin Irma Sakhadze auf sich aufmerksam. Das Debüt des Mädchens im Duett mit einer professionellen Sängerin fand auf der Bühne der Philharmonie in Tiflis statt.

Und im Alter von achtzehn Jahren zog die Familie nach Moskau, wo sich Diana großartige Möglichkeiten eröffnen. Gurtskaya nimmt an Wettbewerben teil, für die Aufführung des Liedes "Tbiliso" erhält sie beim Festival "Jalta - Moskau - Transit" einen Sonderpreis. Und der Name eines talentierten Mädchens wird von der Öffentlichkeit anerkannt.

Gurtskaya setzt ihre Ausbildung an der Gnessin School fort, tritt in die Popabteilung und bei GITIS ein. Nach ihrem Studium gibt Diana ihr Debüt mit ihrem ersten Soloalbum "You Are Here", auf dem Songs von S. Chelobanov und I. Nikolaev aufgeführt werden. Dann, im Jahr 2002, veröffentlichte sie ihr zweites Album, You Know, Mom. Sie beginnt zu touren. Es gibt immer mehr Bekannte. Sie tritt oft im Duett mit den besten Stimmen des Landes und der Welt auf..

Aber nicht nur eine Popkarriere begeistert den Sänger. Sie ist eine aktive Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und Leiterin der Stiftung At the Call of the Heart, die blinden und sehbehinderten Kindern hilft. 2008 nimmt er an der Qualifikationsrunde für Eurovision-2008 teil, in der er Georgien vertritt.

2009 ist sie Botschafterin von Sotschi 2014 beim ersten Internationalen Paralympischen Tag in der Hauptstadt. 2010 veranstaltete die von Gurtskaya geleitete Stiftung auf Initiative des Sängers das erste internationale Festival "White Cane: Toleranz, Gleichheit, Integration" für sehbehinderte und blinde Künstler Russlands und der GUS.

Diana soll die erste blinde Sängerin in Osteuropa sein, die an Eurovision teilnimmt. Sie nahm auch an der Show "Dancing with the Stars" teil.

Nun, was das Privatleben von Diana Gurtskaya betrifft, so heiratete sie 2005 einen erfolgreichen Anwalt, Pjotr ​​Kucherenko, der ihre Sehprobleme nicht zu bemerken schien. Sie gebar 2007 seinen Sohn Konstantin. Jetzt träumt der Sänger von einem zweiten Baby.

Diana Gurtskaya - Biographie und Arbeit der Sängerin

Diana Gudaevna Gurtskaya ist eine berühmte russische und georgische Performerin. Sie ist georgisch georgisch, aber das hinderte das Mädchen nicht daran, die Liebe der Zuhörer in Russland zu gewinnen. Der Sänger erfreute sich in den 2000er Jahren besonderer Beliebtheit. Es gab immer einen geheimnisvollen Warzenhof um diese Persönlichkeit, der viele Gerüchte hervorrief. Diana konnte eine musikalische Karriere aufbauen und den Titel eines geehrten Künstlers Russlands erhalten.

Kindheit und Jugend

Der zukünftige Künstler wurde am 2. Juli 1978 in der Stadt Suchumi geboren. Sie war das vierte Kind in der Familie von Gudai und Zaira, die einen klangvollen Nachnamen hatten. Das Mädchen hatte die Brüder Jamul und Robert sowie eine Schwester, Eliso. Die Familie bemerkte Dianas Blindheit nicht sofort. In den ersten Monaten ihres Lebens unterschied sie sich nicht von gewöhnlichen Kindern. Alles änderte sich, als das Baby von der Couch fiel und sich das Gesicht schwer brach. Nachfolgende Untersuchungen ergaben eine angeborene Blindheit des Mädchens. Das Urteil der Ärzte war enttäuschend: Das Kind wird es nie sehen. Diese Nachricht war ein Schlag für die ganze Familie..

Dianas Eltern beschlossen, sich nicht auf ihre Gesichtszüge zu konzentrieren. Sie wuchs mit anderen Kindern auf, rannte auf die Straße, fiel und war launisch. Obwohl die Verwandten versuchten, auf das Baby aufzupassen, hatten sie nie Mitleid mit ihr. Diana lernte, Schwierigkeiten selbst zu überwinden.

Im Alter von sieben Jahren wurde das Mädchen in ein Internat für blinde und sehbehinderte Kinder geschickt. Er war weit weg von zu Hause, und Diana musste nicht nur studieren, sondern auch in einer staatlichen Einrichtung leben. Sie gewöhnte sich lange an das Umfeld des Internats und sehnte sich nach ihrer Familie.

In den Ferien kehrte das Mädchen nach Hause zurück, und für sie war es ein richtiger Urlaub. Sie bat ihre Eltern wiederholt, den Urlaub um mindestens einen Tag zu verlängern, um länger bei ihrer Familie zu bleiben. Aber Mama und Papa waren unerbittlich. Sie überzeugten Diana, dass sie eine Ausbildung brauchen würde. Dadurch kann sie mit erhobenem Kopf durchs Leben gehen..

In besonders trostlosen Momenten begann Diana zu singen. Noch als Baby lernte sie Melodien auswendig und versuchte sie zu reproduzieren. Mutter, die die Liebe ihrer Tochter zur Musik kannte, lud sie ein, eine Musikschule zu besuchen. Im Alter von 8 Jahren begann Diana bei einem Gesangslehrer zu studieren. Nach einiger Zeit beschloss das Mädchen, Klavier spielen zu lernen..

Die Ausbildung an der Musikschule erhielt Diana nur schwer. Es war eine neue Erfahrung. Sie lernte auf Augenhöhe mit gesunden Kindern. Nach dem Unterricht kehrte das Mädchen nach Hause zurück und vergaß alles, was an der Musikschule unterrichtet wurde. Ich musste immer wieder von vorne anfangen. Aber Schwierigkeiten erschreckten den zukünftigen Sänger nicht. Sie war sich sicher, dass es umso interessanter ist, je schwieriger es ist. Schließlich lehrten ihre Eltern sie, keine Angst vor Schwierigkeiten zu haben, sondern zu lernen, diese zu überwinden.

Dianas Hartnäckigkeit wurde belohnt. Bereits im Alter von 10 Jahren trat das Mädchen mit Irma Sokhadze auf derselben Bühne auf. Dies war der erste bedeutende Erfolg des zukünftigen Künstlers.

1995 nahm Diana am Musikwettbewerb Jalta-Moskau-Transit teil. Das Lied "Tbiliso" in ihrem Auftritt fand eine Resonanz in den Herzen des Publikums und der strengen Jury. Bei diesem Wettbewerb lernte Diana den Komponisten Igor Nikolaev kennen, der der Mädchen Zusammenarbeit anbot.

Nach diesem Wettbewerb zog die Familie des Darstellers nach Moskau. Diana betrat die Gnessin-Schule. Parallel dazu gelang es ihr, die Bühnenfähigkeiten bei GITIS zu beherrschen. Die erhaltene Ausbildung weckt nur den Wunsch, bei dem Mädchen zu studieren. Sie setzt ihr Studium an der Moskauer Staatlichen Universität fort. Lomonosov und erhielt 2003 einen Master-Abschluss von der Philosophischen Fakultät.

Musikalische Karriere

1999 wurde das Lied "You Are Here" von Diana Gurtskaya veröffentlicht. Der erste Hit für den Sänger wurde von Igor Nikolaev geschrieben. Dieses Lied wurde sowohl ein Ausgangspunkt in der musikalischen Karriere der Sängerin als auch eine Erinnerung an eine schwierige Zeit in ihrem Leben. Schließlich war die ganze Familie damals besorgt über den Verlust von Zairas Mutter, die an Krebs starb..

Als Diana über "Song of the Year" sprach, spielte sie ihren ersten Hit. Gleichzeitig sahen sie in Tiflis die letzte Reise der Person ab, die ihr am liebsten war. Der Künstler konnte nicht da sein, um Zaire zu begraben. Das einzige, was das Mädchen tröstete, war, dass ihre Mutter verstand, dass der Traum ihrer jüngsten Tochter wahr geworden war, sie wurde Sängerin.

Das erste Album des Künstlers wurde im Jahr 2000 veröffentlicht. Und zwei Jahre später erblickte ein weiteres Album eines talentierten Interpreten namens "You Know, Mom" ​​das Licht. Danach nahm der blinde Sänger mehr als ein Duett mit berühmten Sängern auf. Unter ihnen: Joseph Kozon, Al Bano, Toto Cutugno. Sie alle erkannten Dianas Talent und bewunderten ihren Sinn für Absichten. Das zweite Album des Sängers war von einer erfolgreichen Tournee durch das Land geprägt. Sie spielte Gig für Gig und genoss die Popularität, die sie verdient hatte..

Insgesamt hat der Sänger fünf Alben veröffentlicht:

  1. "Du bist hier" - 2000;
  2. "Weißt du, Mama" - 2002;
  3. "Ausschreibung" - 2004;
  4. "9 Monate" - 2007;
  5. "Panik" - 2017.

Jedes Album von Diana Gurtskaya enthält Songs, an die sich das Publikum erinnerte und die es liebte. Das Künstlerteam schießt Clips darauf:

  • 1997 - "Magic Glass"
  • 1999 - "Du bist hier"
  • 2000 - "Zwei Monde"
  • 2001 - "Erste Liebe";
  • 2002 - "Weißt du, Mama";
  • 2004 - Ausschreibung
  • 2006 - 9 Monate;
  • 2008 - "Frieden wird kommen";
  • 2010 - "Ureinwohner";
  • 2014 - Ich verliere dich.

Das Mädchen beschränkt sich nicht nur darauf, Lieder zu singen. Sie führt ein aktives, ereignisreiches Leben. Im Jahr 2011 nimmt Gurtskaya an der Show "Dancing with the Stars" teil, in der ihr Partner Sergei Balashov war. 2014 wird sie Botschafterin der Olympischen Winterspiele in Sotschi. Der Darsteller ist Mitglied mehrerer öffentlicher Organisationen, die sich mit sozialen Themen befassen. Ihre Verdienste um das Volk wurden vom russischen Präsidenten und der Staatsduma sehr geschätzt. Diana wurde der Orden der Freundschaft, Ehre sowie der Orden der heiligen Barbara verliehen.

Privatleben

Dianas Bekanntschaft mit ihrem zukünftigen Ehemann erfolgte auf Initiative von Irina Khakamada, deren Ziel es war, den blinden Sänger rechtlich zu schützen. Pjotr ​​Kucherenko war ein erfolgreicher Anwalt. Der Mann musste sich sehr bemühen, das Herz einer uneinnehmbaren Berühmtheit zu gewinnen. Eine seiner Aktionen, die seine Geliebte überraschen sollte, wurde von dem Mädchen geschätzt. Peter gelang es, Moskauer Astronomen davon zu überzeugen, den neu entdeckten Stern nach Diana Gurtskaya zu benennen.

Im Jahr 2005 spielte das Paar eine Hochzeit und zwei Jahre später erschien ein Erbe in der Familie. Da die werdende Mutter schwanger war, war sie sehr besorgt, dass ihr Sohn mit der gleichen Pathologie wie sie geboren werden würde. Diana Gurtskayas Ehemann unterstützte sie in dieser schwierigen Zeit auf jede erdenkliche Weise. Aber die Ängste waren vergebens, das Kind wurde gesund geboren. Der Junge hieß Constantine. Dem Künstler zufolge sieht der Sohn kein besonderes Problem darin, dass seine Mutter ständig ihre Augen verbirgt. Selbst auf Familienfotos trägt Gurtskaya immer eine dunkle Brille. Im Gegenteil, Kostya träumt davon, erwachsen zu werden und ein Medikament zu erfinden, das seiner Mutter hilft, die Welt zu sehen..

Gurtskaya ohne Brille

Die Situation, in der eine Person mit Behinderungen Erfolg hat, verursacht immer viel Klatsch. So wurden Gurtskaya-Gerüchte nicht verschont. Sie sagten über sie, dass die Geschichte mit der Abwesenheit des Sehens eine Fälschung ist. Und das ist notwendig, um beim Publikum Mitleid zu erregen..

Der Darsteller äußerte sich in keiner Weise zu diesen Gerüchten. Die Unglücklichen konnten den Stern nie bloßstellen. Es war zunächst eine blöde Idee, denn die Kindheitsfotos des Künstlers sprechen für sich..

In der Kindheit haben die Eltern die Augen ihrer Tochter nicht versteckt, so dass auf den Bildern ein deutlicher Sehfehler sichtbar ist. Der Wunsch eines älteren Mädchens, sich hinter dunklen Brillengläsern zu verstecken, ist durchaus verständlich. Die Popularität verpflichtet Diana, immer gut auszusehen.

Sänger Instagram

Der Künstler hat sich vor nicht allzu langer Zeit im sozialen Netzwerk Instagram registriert. Ihr Konto hat bereits mehr als zweitausend Abonnenten gewonnen. Es ist interessant, das Leben der Sängerin zu verfolgen: Sie lädt Fotos und Videos von verschiedenen Veranstaltungen in das Netzwerk hoch und teilt Bilder von Angehörigen. Ich muss sagen, dass Diana die Seite nicht selbst verwaltet. Schließlich kann sie nicht aus elektronischen Medien lesen. Deshalb helfen ihr ihre Verwandten. Der Ehemann des Stars, Pjotr ​​Kucherenko, hat auf Instagram mehr Anhänger als seine Frau. Er lädt auch aktiv Fotos und Videos von Höhepunkten des Lebens seiner Familie in das soziale Netzwerk hoch..

Diana Gurtskaya: Privatleben (Ehemann, Kinder) und Biografie

Voller Name: Diana Gudaevna Gurtskaya
Geburtsdatum: 02. Juli 1978 (Alter - 41)
Anzahl der Ehen: eins
Familienstand jetzt: verheiratet
Kinder: Sohn Konstantin
Wikipedia-Seite: los

Nur autorisierte Benutzer können Fotos hinzufügen.
Login / Registrierung in 10 Sekunden

Diana Gurtskaya ist eine russische Popsängerin, deren Popularität um die Wende des 20. und 21. Jahrhunderts kam. Dieses junge Mädchen machte sofort auf ihren unglaublichen Mut und ihre Entschlossenheit im Leben aufmerksam. Da sie blind war, gab sie ihren geliebten Traum von der Bühne nicht auf und baute eine glänzende Karriere in der Musikszene auf. Gurtskaya blieb mehrere Jahre lang einer der gefragtesten Sänger unseres Landes, ohne soziale Aktivitäten zu verlassen. Wie kein anderer wusste sie, wie es ist, für Menschen mit Behinderungen und Menschen ohne Schicksal zu leben, denen sie bis heute auf jede erdenkliche Weise helfen will. Aber viele sind besorgt darüber, wie sich Dianas Karriere heute entwickelt und was sie jetzt tut..

Wir haben alle interessanten Informationen für Sie gesammelt. Außerdem erfahren die Fans, wer der Ehemann von Diana Gurtskaya ist und wie wohlhabend ihre Familie ist..

Persönliches Leben von Diana Gurtskaya

Angesichts von Dianas Krankheit war ihr persönliches Leben nicht einfach. Aber wie jedes junge Mädchen träumte Gurtskaya davon, den Mann ihrer Träume zu treffen und mit ihm eine glückliche Familie aufzubauen. Und zu einem bestimmten Zeitpunkt traf sie eine Person, die es geschafft hat, sie so zu lieben, wie sie ist. Alles begann im Jahr 2002, als Irina Khakamada die Sängerin mit Rechtsanwalt Peter Kucherenko brachte.

Auf dem Foto: Diana Gurtskaya mit ihrem Ehemann

Ihre Zusammenarbeit war sachlich, aber ziemlich schnell zeigten junge Leute Sympathie für einander. So begann ihre Beziehung, die zu einer bescheidenen Hochzeitszeremonie führte. Diana Gurtskayas Ehemann bemühte sich, seinen Ehepartner mit Liebe und Sorgfalt zu umhüllen. Und in den Jahren, in denen sie zusammen gelebt haben, haben die Ehepartner nie Grund gegeben, an der Aufrichtigkeit ihrer Gefühle zu zweifeln, und sich auch nach mehr als fünfzehn Jahren Ehe gegenseitig unterstützt..

Ein wichtiger Moment im Leben von Diana Gurtskaya und ihrem Ehemann war das Erscheinen ihres ersten Kindes. Ein Junge namens Kostya zwang Diana, ihre Karriere im Hintergrund zu lassen und sich auf die Mutterschaft zu konzentrieren. Zuerst war Diana besorgt, dass das Kind ihre Blindheit erben könnte..

Diana Gurtskaya mit ihrem Mann und Sohn

Glücklicherweise geschah dies nicht und das Kind von Diana Gurtskaya wurde vollwertig geboren. Die Tatsache, dass seine Mutter nicht sah, wurde der Junge erst Jahre später informiert. Aber das Kind hat diese Informationen gut aufgenommen und hilft seiner Mutter nun im Alltag auf jede erdenkliche Weise, ohne auf die Krankheit zu achten..

Aber nicht ohne tragische Ereignisse im Privatleben der Sängerin und ihres Mannes. Im Jahr 2009 starb Dianas Bruder Eduard. Er wurde schwer geschlagen und starb an seinen Verletzungen. Der Fall wurde weithin bekannt gemacht, aber es war nicht möglich, die Täter zu bestrafen. Diana Gurtskaya hofft immer noch, dass eines Tages Gerechtigkeit herrschen wird.

Biografie

Diana wurde am 2. Juli 1978 in einer Stadt namens Sukhumi geboren und war das vierte Kind in ihrer Familie. Der Vater des Mädchens arbeitete in der Mine, während ihre Mutter den Posten eines Lehrers innehatte. Die Familie lebte also im Rahmen ihrer Möglichkeiten und hätte nie erwartet, dass eines Tages eines der Kinder nationale Anerkennung erlangen könnte..

Diana Gurtskaya mit ihrer Mutter als Kind

Nach einiger Zeit bemerkten die Eltern, dass ihr Baby im Weltraum verloren war, weshalb sie ernsthaft besorgt waren. Nach dem Besuch der örtlichen Klinik stellten die Ärzte eine enttäuschende Diagnose - angeborene Blindheit. Schon damals wurde klar, dass Diana dazu verdammt war, bis ins hohe Alter in der Dunkelheit zu leben. Trotz der Tatsache, dass diese Informationen ein echter Schock für die Eltern waren, erholten sie sich schnell von dem Schock und begannen, ihre Tochter zu erziehen, als ob sie keine Krankheit hätte. Diana Gurtskaya fühlte sich also nie ausgeschlossen.

Im Alter von acht Jahren betrat das Mädchen ein Institut für Blinde, wo sich ihr natürliches musikalisches Talent zeigte. Diana interessierte sich ernsthaft für das Klavierspielen und verbrachte ihre ganze Freizeit mit Musik. Und bereits im Alter von zehn Jahren gibt Diana ihr Debüt auf der lokalen Bühne und spielt das erste Lied ihres Lebens. Das Talent und die Entschlossenheit des behinderten Mädchens überraschten das Publikum. So erhielt Diana Gurtskaya in Zukunft einen Anreiz, Gesang und Musik genauer zu studieren, was schließlich 1995 zur Teilnahme am Festival Jalta-Moskau-Transit führte, bei dem professionelle Musiker und Kritiker erstmals auf Gurtskaya aufmerksam machten.

Dann zog die Familie in die russische Hauptstadt, wo Diana 1999 eine höhere Ausbildung in Popmusik erhielt. Dann war es an der Zeit, auf der großen Bühne Erfolg zu haben. Und der Ruhm ließ nicht lange auf sich warten.

Erfolg auf der Bühne

Nur ein Jahr nach Erhalt ihres Diploms veröffentlicht Diana Gurtskaya ihr Debütalbum, das ihr allrussischen Ruhm einbringt. Bei der Arbeit an der CD arbeitete sie erneut mit Igor Nikolaev zusammen, was zur Entwicklung des Erfolgs beitrug.

Es folgten drei weitere Scheiben, von denen jede zum Verkaufsschlager wurde. Der mysteriöse dunkelhaarige Sänger mit dunkler Brille eroberte sofort die Herzen von Millionen von Zuhörern. Ihre Live-Intros wurden im Fernsehen übertragen und erhielten begeisterte Kritiken. Dabei geht es nicht nur um Blindheit, sondern auch um das unglaubliche Talent des Sängers. Ihre raffinierte Stimme und ihre sentimentalen Texte sind in die Seele aller gesunken, die Diana live, im Radio oder im Fernsehen gehört haben..

Diana arbeitete zehn Jahre lang mit verschiedenen Popstars zusammen, sei es Kobzon oder Toto Coutinho. Die Sängerin vertrat ihre Heimat Georgia auch beim Eurovision Song Contest 2008. Im Jahr 2010 fand die Premiere eines weiteren Videos statt, das beim Publikum eine neue Welle des Interesses hervorrief. Tatsache ist, dass Gurtskaya im Video zum Song "I'm Losing You" erstmals ohne Sonnenbrille vor der Öffentlichkeit auftrat. Insgesamt hat die Sängerin für ihre reichhaltige Biografie etwa zehn Clips veröffentlicht.

Wo ist Diana Gurtskaya jetzt?

Aber viele machen sich Sorgen darüber, wo Diana Gurtskaya jetzt verschwunden ist. Tatsächlich verschwand der Sänger überhaupt nicht. Diana macht weiterhin Musik, experimentiert mit Genres und veröffentlicht Werke mit anderen Musikern in unserem Land. Im Jahr 2020 verspricht uns Diana Gurtskaya eine Reihe neuer Singles, deren Präsentation voraussichtlich im Internet stattfinden wird.

Im Fernsehen erscheint Gurtskaya immer weniger, da das Format selbst längst nicht mehr relevant ist. Diana Gurtskaya führt auch soziale Aktivitäten durch und besucht Waisenhäuser und Schulen für Kinder mit Behinderungen. Die Sängerin zeigt anhand ihres Beispiels, dass man keinen Traum verlieren kann und dass man auch bei Abweichungen die höchsten Ergebnisse im Leben erzielen kann..

Pjotr ​​Kucherenko - Ehemann von Diana Gurtskaya

Der Ehemann des Sängers stammt aus dem abgelegenen Taimyr-Dorf Dudinka im autonomen Okrug der Nenzen. Geburtsdatum von Peter Kucherenko - Ehemann von Diana Gurtskaya 3. Mai 1977. Eine Mutter mit einer pädagogischen Ausbildung von Kindheit an vermittelte Peter die Liebe zum Wissen.

Der junge Mann absolvierte die Schule als Medaillengewinner, wodurch er problemlos in die Rechtsabteilung der Friendship of Peoples University der Hauptstadt in der bevorzugten Kategorie abgelegener nördlicher Gebiete eintreten konnte.

1999 erhält der junge Mann einen Bachelor-Abschluss und setzt sein Aufbaustudium fort. 2007 verteidigte er seine Doktorarbeit, 2011 wurde er Doktor der Wissenschaften. Ein Jahr später - Professor an seiner Heimatuniversität.


Derzeit ist Kucherenko Mitglied des Ausschusses des Rates der Russischen Föderation, in dem er die Position des Leiters des Verfassungsrechts innehat.

In öffentlichen Kreisen ist Dianas Ehemann eine zweideutige Figur. Der Mann stand wiederholt im Rampenlicht der gelben Presse.

Zu Beginn seiner Karriere als Student im ersten Jahr rief Peter die stellvertretende Galina Starovoitova mit dem Vorschlag an, aus seinem Distrikt zu fliehen.

Die Frau nahm ihn nicht ernst, aber sie erinnerte sich daran. Bald wird Kucherenko Assistent eines Politikers. Nach dem tragischen Tod von Starovoitova gab ein junger Anwalt links und rechts unverständliche Interviews über gemeinsame Arbeit.

Sie können sich an den Skandal erinnern, als Kucherenko alle mit der Aussage schockierte, dass der Sänger Masha Rzhevskaya seine Genitalien fast abgebissen hätte. Oder die Beschlagnahme von 10 kg Kokain von den Ehegatten beim Zoll, die es plötzlich als Mehl erkannten.

Vor allem die Öffentlichkeit macht sich Sorgen über die Tatsache, dass Kucherenko offen und eng mit Vertretern der Schwulengemeinschaft befreundet ist.

Nicht weniger interessant sind die eigentümlichen Aussagen des Apparatschik über die Ehe mit Diana Gurtskaya.

„Wir können nicht nur die heiraten, die wir mögen. Ich habe verstanden, dass ich neben dieser Frau mehr erreichen kann ".

Diana Gurtskaya: Biografie, Privatleben, Familie


Der talentierte Sänger wurde am 2. Juli 1978 in der sonnigen Stadt Suchumi geboren. Diana Gurtskaya wuchs in einer großen Familie eines Bergmanns und Lehrers auf, wie die Frau von Timur Solovyov.

Die Eltern bemerkten, dass das Mädchen aus heiterem Himmel fiel. Nach der Untersuchung stellte sich die Diagnose der Ärzte als enttäuschend heraus - angeborene Blindheit.

Das Mädchen wurde wie alle anderen erzogen, ohne die Familie von anderen Kindern zu unterscheiden. Diana Gurtskaya wurde in ein spezialisiertes Internat geschickt, damit sehbehinderte Kinder studieren können. Blindheit hinderte sie nicht daran, das Klavier zu beherrschen..

Ein Foto der kleinen Diana Gurtskaya ohne Brille ist erhalten.


Das musikalische Talent des Sängers zeigte sich früh. Bereits im Alter von 10 Jahren gab sie ihr Debüt mit der berühmten georgischen Sängerin Irma Sokhadze. Weit weg von zu Hause wurde Musik eine Rettung für das Mädchen vor der Einsamkeit.

1995 nahm das junge Talent am Wettbewerb Jalta-Moskau-Transit teil und wurde der Gewinner. Hier fand eine bedeutende Bekanntschaft des jungen Sängers mit dem Komponisten Igor Krutoy statt..

Die gesamte Familie Gurtsky zog in die Hauptstadt, wo Diana die Popabteilung von Gnesinka mit Auszeichnung abschloss. Die Sängerin macht ihre ersten Schritte zu den Kompositionen von Chelobanov und Krutoy.

In Kürze erscheinen mehrere Alben und acht Clips von Diana. Im Jahr 2002 erscheint ein junger Anwalt in der Nähe von Gurtskaya. Es gibt viele Versionen davon, wie die Bekanntschaft passiert ist. Entweder war Khakamada der Schuldige, oder sie trafen sich an einem Abend oder sie hatten eine Geschäftsbeziehung. Über die Biographie und das Privatleben von Julia Menshova.

Das einzige, was mit Sicherheit bekannt ist, ist, dass Kucherenko, als er Diana singen hörte, sich sofort verliebte. Peter umwarb lange und schön, aber das Mädchen war unnahbar.

Mit der Zeit konnte sich der hartnäckige Mann ihr Vertrauen verdienen, und Diana gab auf. Die Ehe wurde am 21. September 2005 eingetragen. Eine luxuriöse Hochzeit wurde nach orientalischen Gepflogenheiten gespielt.

Bald erschien ein Zusatz in der Familie - der Sohn von Konstantin.

Kinder und Ehemann von Diana auf dem Foto aus dem persönlichen Archiv.

Alter des Ehepartners

Am 29. Juni 2007 ereignete sich in der Familie ein freudiges Ereignis - der Sohn von Diana und Peter Konstantin wurde geboren. Der Sänger war sehr besorgt über die pathologische Vererbung. Der Junge wurde gesund, stark und sehend geboren.

In der frühen Kindheit wurde Kostya nicht gesagt, dass seine Mutter nichts sah. Als er aufwuchs, verstand er alles selbst. Der Sohn ist nett zu Diana, streut kein Spielzeug. Der Junge sorgt dafür, dass seine Mutter sich wohlfühlt, ohne zu stolpern, um sich in der Wohnung zu bewegen. Über das Privatleben und die Kinder von Irina Krug.

Kostya liebt Musik, tanzt, beschäftigt sich aktiv mit Englisch und Tennis. Junge träumt von einer Karriere als Profisportler.

Diana Gurtskayas Ehemann sagte die Wahrheit über das Leben mit der Sängerin

Nach Andrei Malakhovs Programm Let Them Talk, in das die ganze Familie von Diana eingeladen war, begannen die Medien, Nachrichten mit schockierenden Schlagzeilen zu veröffentlichen.

"Ihr eigener Ehemann hat den blinden Sänger gnadenlos entlarvt, er will die Wahrheit nicht länger verbergen".

Oder so: "Jeder ist schockiert, die öffentliche Enthüllung der blinden Diana, ihr Ehemann hat die Maske abgerissen".

Solche Veröffentlichungen sind nur eine weitere Fälschung, um Aufmerksamkeit zu erregen, ein Spiel der Presse mit dem Licht und den Lesern.

Tatsächlich teilte das Paar nur einige persönliche Details mit. Zum Beispiel sagte Peter, dass Diana sich bei der Hochzeit kategorisch weigerte, sich zu küssen, während sie "Bitter!" Rief..

Für einen bescheidenen Mingrelianer ist dieses Verhalten inakzeptabel. Kucherenko sagte auch, dass Gurtskaya den Charakter einer willensstarken und starken Frau hat, wie Tatyana Vedeneev mit Kindern und ihrem Ehemann. Sie geht nie zuerst zur Versöhnung.

In einer Beziehung ist Diana ziemlich hitzig und sehr eifersüchtig. Trotz der unterschiedlichen Temperamente glaubt das Paar, dass sie glücklich sind..

Diana Gurtskaya ließ sich von ihrem Ehemann scheiden

Die Ehepartner leben zusammen, sie werden nicht gehen. Die ganze Familie ist kürzlich von einem Urlaub auf den Inseln zurückgekehrt..

Diana Gurtskaya mit ihrem Mann und Sohn: Familienfotos

Der Sänger verbringt jede freie Minute mit der Familie. Trotz der Probleme der Mutter mit Sehkraft zog das Paar das Baby ohne die Dienste eines Kindermädchens auf. Seit der Geburt ihres Sohnes wurde Diana in allem von ihrer Schwester und ihrem Vater unterstützt. Kostya wächst als sehr unabhängiges Kind auf.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen