Koliken, Medikamente und anschließend Verstopfung. Wie zu sein?

Hallo! In einem Monat nach der Geburt bekam mein Kind schwere Koliken. Sie gab keine Medikamente. 2 Tage nach Beginn setzten wir einen Gasschlauch ein: Eine grüne Gülle kam heraus, mit Schaum und Gasen, das Kind fühlte sich etwas besser. Ich ging zum Kinderarzt und sie schrieb: 1) Coliquel - 5 Tropfen 4 mal täglich (2 Monate trinken);

2) Primadopilx - 1 Teelöffel 2 mal täglich (einen Monat lang trinken);

3) Tropfen Enterojermin - 1 Ampulle pro Tag und Flasche Wasser (10 Ampullen trinken);

4) Hipp Tee mit Fenchel - 2 mal täglich, 1 Teelöffel pro 100 ml (2 Monate trinken);

Während sie das alles tranken, ging mein Kind nicht mehr alleine auf die Toilette. Die Schwiegermutter lässt mich mit Seife auf die Toilette gehen (meine Meinung dazu wird nicht gefragt.).

Mit 2 Monaten ging sie zu einem Neuropathologen, sie verschrieb Picolax gegen Verstopfung (3-4 Tropfen 2-3 mal am Tag). Sie tranken es 3 Tage lang, überhaupt keine Reaktion.

Ich gab 1) Espumisan: 3 Mal am Tag, ein Messlöffel vor dem Essen, schien es einfacher zu sein, aber trotzdem schreien wir und drücken unsere Beine gegen uns.

2) Pharmazeutisches Dillwasser: das gleiche wie Espumisan. Einmal ging ich selbst auf die Toilette und alles war wieder ruhig.

Zu diesem Zeitpunkt gebe ich 4 mal am Tag nach den Mahlzeiten Bobotik.

Ich habe versucht, Rosinenwasser zu geben (1 Teelöffel pro Glas kochendes Wasser), er schreit wie von ihr geschnitten.

Das Kind kann sich nicht beruhigen, wenn sich der Magen zu verdrehen beginnt. Wenn 3 Tage nicht auf die Toilette gehen, seift die Schwiegermutter sofort ein.

Wie würden Sie lernen, auf die Toilette zu gehen? Wenn er furzen will, drückt er, aber manchmal kann er nicht einmal furzen und fängt an zu schreien.

Wie sollen wir sein Es gibt keine guten Ärzte, wir wissen es noch nicht.

Wir sind ausschließlich auf GW. Aber er isst oft. Der Magen beginnt sich zu drehen und außer Sissy hilft nichts (genauer gesagt, es beruhigt nicht). Wenn die Schwiegermutter nicht sieht, wie es uns geht und wir eine Kerze anzünden, kackt er nach einer Stunde und furzt dann sehr gut. Ich weiß nur nicht, wie ich mich anpassen und zu einer unabhängigen Toilette führen soll. Wir machen die Massage, Gymnastik auch, ich verteile sie auf meinem Bauch, liegt oft auf mir (Bauch an Bauch). Es gibt auch eine Besonderheit, dass ich selbst von Geburt an einen sehr seltenen Stuhl habe, vielleicht betrifft ihn das auch.

Auswahl des besten Kolikmittels für Neugeborene: TOP 7 Bewertung, Zusammensetzung, Bewertungen, Preis

26.02.2019

Zuvor hatten unsere Mütter und Großmütter keine Gelegenheit, ihren Kindern zu helfen, außer bei Volksheilmitteln, zum Beispiel beim Auftragen einer warmen Windel auf den Bauch des Babys. In der modernen Welt wird eine Vielzahl von Tools vorgestellt, die jungen Eltern helfen, mit diesem Unglück umzugehen - sie werden in unserem Artikel behandelt..

Inhalt:

Arten von Fonds und Zusammensetzung

Alle Mittel gegen Koliken im Kindesalter sollten in vier Arten unterteilt werden:

  1. Natürliche karminative Kräuterheilmittel - sie sind häufiger zur Vorbeugung von Koliken geeignet, da sie natürliche Kräuter und ätherische Öle enthalten und daher bereits vor dem Beginn verwendet werden.
  2. Enzympräparate - Sie enthalten die Enzyme Lipase, Amylase und Proteasen, die Nährstoffe abbauen.
  3. Zubereitungen mit einem Probiotikum, das es Ihnen ermöglicht, mit der Störung der Darmflora eines Neugeborenen umzugehen, die auch eine häufige Ursache für Koliken ist, da deren Darm in den ersten Lebensmonaten äußerst anfällig ist.
  4. Mittel auf Simethicon-Basis - werden verwendet, um einen bereits begonnenen Kolikanfall aufgrund der Beseitigung und Beseitigung von Gasen im Darm zu lindern.

Betrachten Sie unten die besten Mittel gegen Koliken.

Bewertung TOP 7 besten Kolikmittel für Neugeborene

Die Top 7 enthalten:

Lassen Sie uns detaillierter über alle Medikamente sprechen.

Dillwasser

Das Mittel ist großartig, um Kolikattacken vorzubeugen. Es reicht aus, nur das Konzentrat vor jeder Mahlzeit zu geben, und Sie werden das Problem der Kolik vergessen. Zusätzlich zu seiner Hauptfunktion hat Wasser antimikrobielle Eigenschaften und kann die Verdauung des Babys verbessern..

Freigabe Formularkonzentrieren
Beginnt zu handeln, minzehn
Volumen, ml50
Alter, Monate0-6

Preis: von 150 bis 220 Rubel.

  • natürliche Zusammensetzung (ätherisches Öl oder Fenchelextrakt, Vitamin B1, Glycerin).
  • Ein bereits aufgetretener Angriff kann nicht gestoppt werden.

Viele sagten: Dillwasser ist nicht einmal einen Versuch wert - es hilft dem Kind überhaupt nicht und es ist besser, etwas effektiveres zu nehmen. Aber ich beschloss es zu versuchen und es war richtig. Dillwasser war sehr gut für uns. Das Konzentrat lässt sich leicht mit einer Spritze im Kit verdünnen, und dem Kind gefiel die Lösung selbst, und das Problem der Kolik trat nie auf. Daher kann ich jungen Müttern sicher raten, keine Angst vor einer natürlichen Zubereitung zu haben.

Espumisan L.

Das Medikament basiert auf Simethicon, das nicht absorbiert, sondern unverändert aus dem Körper des Kindes ausgeschieden wird, wodurch Blähungen und Gasbildung vermieden werden. Das Medikament eignet sich hervorragend für prophylaktische Zwecke gegen Koliken und um akute Anfälle zu stoppen..

Alter, Monate0-24
Freigabe FormularEmulsion
Wirkungseintritt, min2
Volumen, ml40

Kosten: 373 - 450 Rubel.

  • schnelle Aktion (innerhalb von 2 Minuten);
  • die Fähigkeit, akute Anfälle zu lindern.
  • mögliche allergische Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels.

In der Zeit der unerträglichen Kinderkolik konnten wir dank Espumisan überwinden. Ein ausgezeichnetes Medikament, schnell wirkend, hilft dem Kind und wird nicht im Darm aufgenommen. Das Kind konnte sich ruhig entwickeln und die Welt mit einem Lächeln erkunden, ohne von Magenschmerzen abgelenkt zu werden.

Lactazar

Kapseln sind für Kinder gedacht, die an Koliken und Verstopfung aufgrund eines Laktasemangels leiden, und werden zur Behandlung von Störungen der intestinalen motorischen Aktivität verwendet. Perfekt absorbiert und verhindert Koliken.

Beginnt zu handeln, minfünf
Freigabe FormularKapseln
Alter der Anwendung, Monate0-12
Volumen, Stck.50

Preisliste: von 400 bis 520 Rubel.

  • geeignet für Kinder mit Laktasemangel;
  • zur Behandlung der intestinalen motorischen Aktivität verwendet.
  • passen nicht während Koliken, die bereits begonnen haben.

Bei meinem Sohn wurde ein Laktasemangel diagnostiziert, und angesichts dessen machte er sich Sorgen über starke Bauchschmerzen, und der Arzt riet ihm, Lactazar einzunehmen. Wir spürten die Wirkung sofort, als das Kind, erschöpft von Bauchschmerzen, die ganze Nacht schlief. Ich kann mir nicht einmal vorstellen, wie wir mit dieser Zeit ohne eine wunderbare Droge fertig geworden wären. Ich kann ihn sicher Kindern und ihren Eltern mit dem gleichen Problem empfehlen.

Bifiform Baby

Das Probiotikum ist für Kinder ab den ersten Lebenstagen geeignet, um Koliken und Bauchproblemen vorzubeugen. Fördert die Normalisierung der Mikroflora von Neugeborenen. Um sein Ziel zu erreichen, die korrekte Funktion des Darms zu gewährleisten, reicht eine Einnahme pro Tag völlig aus.

Wirkungseintritt, min7
Volumen, ml6.9
Alter, Monate0-6
Freigabe FormularÖllösung

Preis: 450 - 590 Rubel.

  • eine Dosis pro Tag ist genug;
  • hilft bei der Entwicklung des Immunsystems des Kindes.
  • als Prophylaxe verwendet.

Ich wusste über das Problem Bescheid und studierte es, noch bevor das Baby geboren wurde. Ich habe mich sofort entschieden - ich werde nicht verschiedene Drogen nehmen, aber ich werde mit Volksmethoden auskommen, aber die Mittel einiger Großmütter reichen nicht aus und selbst ein Abkochen von Dill hat nicht geholfen. Mein Mann und ich beschlossen, das Probiotikum zu probieren, und es war richtig. Das Medikament kommt perfekt mit der Kolik unseres Babys zurecht und ermöglicht ihm, nachts ruhig zu schlafen..

Plantex

Ein pflanzliches Heilmittel auf Basis von Fenchelfrüchten beugt Schmerzen vor und macht nicht süchtig. Um eine Lösung für einen Tag herzustellen, reicht ein Beutel aus, was 2-3 Empfängen des fertigen Arzneimittels entspricht.

Volumen, gr.150
Freigabe FormularGranulat
Beginnt zu handeln, min8
Alter der Anwendung, Monate0-2

Kosten: 580 - 700 Rubel.

  • nicht süchtig;
  • leicht zuzubereiten (den Inhalt des Beutels in 100 ml Wasser auflösen).
  • Nicht geeignet für Kinder mit Galactose-Malabsorptionssyndrom.

Wir haben viele verschiedene Kolikpräparate ausprobiert und es war Plantex, das für uns am besten funktionierte. Wir nehmen das Medikament gemäß dem Präventionsschema ein, dh vor jeder Fütterung und nachts. Wir haben das Problem völlig vergessen, wir schlafen nachts friedlich und nichts hindert unsere Tochter daran, sich den ganzen Tag über voll zu entwickeln. Ich kann das Medikament sicher allen Eltern und ihren Kindern empfehlen.

Bobotik

Ein sehr wirksames Mittel auf Simethiconbasis. Es reduziert Schmerzen im Darm und die Menge an Gas, wird nicht in den Blutkreislauf aufgenommen und macht nicht süchtig.

Alter der Anwendung, Monate1-6
Volumen, mldreißig
Wirkungseintritt, min2
Freigabe FormularTropfen

Preisliste: von 260 bis 390 Rubel.

  • nicht vom Blut aufgenommen;
  • Geeignet für die Behandlung eines bereits begonnenen Angriffs.
  • Nicht für Kinder unter einem Monat geeignet.

Ganz angenehme Tropfen mit Himbeerduft. Wir haben das Medikament auf Empfehlung eines Arztes gekauft, bevor wir ein anderes Medikament eingenommen hatten, aber es stellte sich als nicht so wirksam heraus und in einem Monat wechselten wir zu Bobotik. Der Unterschied war ab der ersten Anwendung spürbar. Das Medikament muss nicht als Prophylaxe eingenommen werden. In unserem Fall reicht es aus, die Anfälle zu stoppen, mit denen das Medikament perfekt zurechtkommt, obwohl das vorherige Medikament vor jeder Fütterung verabreicht wurde. Meine Frau und ich können sicher ein wirksames und schnell wirkendes Arzneimittel empfehlen.

Baby Kalm

Ein Kräuterpräparat auf der Basis von Ölextrakten, das dabei hilft, Nahrungssubstanzen abzubauen, zu verhindern, dass sie sich in Gase verwandeln und Koliken verursachen.

Freigabe FormularLösung
Alter der Anwendung, Monate0-12
Beginnt zu handeln, minzehn
Volumen, mlfünfzehn

Kosten: 300 - 370 Rubel.

  • pflanzliche Zusammensetzung (konzentrierte Öle - Dill, Anis und Minze, Glycerin);
  • nicht süchtig.
  • mögliche allergische Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels.

Das Produkt basiert auf natürlichen ätherischen Ölen und dies ist das Hauptprodukt bei der Auswahl eines Arzneimittels. Sie sagten ihrem Kinderarzt sofort, dass wir auf natürlicher Basis Medikamente einnehmen würden, und sie bot an, verschiedene Mittel zur Auswahl zu probieren. Von uns allen war Baby Kalm die perfekte Passform. Das Kind leidet nicht mehr unter schrecklichen Bauchschmerzen und begann nachts ruhig und ziemlich lange zu schlafen, weshalb wir genug Schlaf bekamen. Jetzt herrscht zu Hause gute Laune, und unser Baby ist immer häufiger mit seinem Lächeln zufrieden.

Vergleichstabelle der Merkmale

Unter den vielen Medikamenten ist es für junge Eltern schwierig, das einzig richtige Medikament auszuwählen. Betrachten Sie daher zum Vergleich die Top 7 in der folgenden Tabelle.

Eine DrogeWirkungseintritt, minFreigabe FormularAlter der Anwendung, MonatePreis, reiben.
Dillwasserzehnkonzentrieren0-6150 - 220
Espumisan L.2Emulsion0-24373 - 450
LactazarfünfKapseln0-12400 - 520
Bifiform7Öllösung0-6450 - 590
Plantex8Granulat0-2580 - 700
Bobotik2Tropfen1-6260 - 390
Baby KalmzehnLösung0-12300 - 370

Beste Listen

Neben hervorragenden Medikamenten sollten die besten in ihren Kategorien hervorgehoben werden:

  • Das Beste auf natürlicher Basis.
  • Probiotisch.
  • Am besten auf Simethiconbasis.

Fahren wir mit der Beschreibung der dargestellten Kategorien fort.

Das Beste auf natürlicher Basis

Bei dieser Nominierung gewinnen die Babyinos zweifellos. Kräuterkarminative Kräuterzubereitung mit Extrakten aus Koriander- und Fenchelsamen sowie Kamillenblüten. Das Mittel wird nicht nur zur Vorbeugung wie andere natürliche Mittel, sondern auch zur Behandlung von Krämpfen des Magen-Darm-Trakts eingenommen.

Preis: von 250 bis 440 Rubel.

Probiotisch

Acipol Baby ist das beste unter Probiotika. Ein spezieller ausgewogener Komplex beugt Koliken bei Babys vor, normalisiert die Mikroflora in der Mundhöhle und erhöht die Immunität des Kindes. Ideal von den ersten Lebenstagen an. Eine spezielle Pipette erleichtert den Dosiervorgang.

Kosten: von 390 bis 557 Rubel.

Am besten auf Simethiconbasis

Das wirksamste Mittel mit Simethicon ist Sub Simplex. Als Teil von Simethicon in Kombination mit Siliziumdioxid erleichtert die Suspensionsform den Einnahmeprozess. Es reicht aus, das Medikament dreimal täglich einzunehmen. Bei schweren Anfällen sollte nachts eine zusätzliche Einnahme eingeführt werden.

Preisliste: von 235 bis 380 Rubel.

So bewerben Sie sich richtig

Die korrekte Verwendung des Arzneimittels ist in der Gebrauchsanweisung angegeben, aber alle Arzneimittel für Säuglinge in den ersten Lebensmonaten haben mehrere Regeln:

  • verbessert den Kampf gegen Koliken, indem das Medikament vor den Mahlzeiten eingenommen wird;
  • zusammen mit dem Gebrauch des Arzneimittels müssen Sie Gymnastik durchführen und den Bauch massieren;
  • Wenn Sie ein Baby mit einer Mischung füttern, müssen Sie es auf Körpertemperatur erwärmen, um keinen Darmkrampf zu verursachen.

Die Hauptbedingung für die Einnahme eines Arzneimittels zur Beseitigung von Babykoliken ist die Konsultation Ihres Arztes. Er wird Ihnen sagen, welches Medikament für den ersten Gebrauch besser ist, und Ihnen sagen, wie Sie es einnehmen sollen. Die Einnahme von Medikamenten ist ohne Rücksprache mit einem Arzt nicht gestattet.

Worauf Sie bei der Auswahl achten sollten

Jeder Elternteil ist nur empirisch in der Lage, das richtige Medikament für sein Kind zu finden. Bei der Auswahl eines Arzneimittels müssen Sie entscheiden, welche Art von Arzneimittel Sie möchten: natürliches Kräuter-, Probiotikum oder Simethicon. Diese Wahl ist entscheidend für die Wahl eines Arzneimittels und natürlich für die Konsultation eines Arztes. Wenn Sie diese einfachen Tipps befolgen, werden Sie schnell mit Koliken fertig und vergessen sie für eine lange Zeit..

Coliquel 15 ml Tropfen

Derzeit nicht vorrätig.
Für Austausch und Beratung rufen Sie bitte an. 57-94-54

  • Nicht kategorisiert (1145)
  • Lebensmittelgeschäft (10)
  • Allgemeines Tonikum (26)
  • Arzneimittel (1406)
    • Antibiotika (103)
    • Hormonelle Störungen (14)
      • Hormonelle Arzneimittel (4)
      • Diabetes (4)
      • Schilddrüse (5)
    • Bei Problemhaut (2)
    • Magen-Darm (144)
      • Hämorrhoiden (7)
      • Dysbakteriose (10)
      • Für die Leber (26)
      • Magen, Darm (13)
      • Sodbrennen (8)
      • Anti-Blähungen (7)
      • Vergiftung (5)
      • Antiemetikum (8)
      • Antiulcer (5)
      • Abführmittel (5)
      • Enzyme (1)
      • Hämorrhoidenbehandlungen (4)
      • Verdauungsstörungen (10)
      • Vorbereitungen für den Magen-Darm-Trakt (6)
      • Abführmittel (7)
      • Von Gastritis und Magengeschwüren (22)
      • Dysbakteriose und Durchfall (19)
      • Choleretika (3)
    • Frauengesundheit (80)
      • Verhütungsmittel (7)
      • Kerzen (10)
      • Hormone (9)
      • Arbeitsstimulans (1)
      • Entzündungshemmende Mittel (27)
      • Empfängnisverhütung (1)
      • Antimykotika (14)
    • Hautkrankheiten (20)
    • Knochen und Gelenke (30)
      • Osteoporose (1)
      • Chondroprotektor (1)
    • Hämatopoese und Blut (4)
    • Behandlung von Alkoholismus, Tabakrauchen (2)
    • Männergesundheit (40)
    • Nervensystem (77)
      • Antidepressivum (7)
      • Schwindel (4)
      • Gedächtnis verbessern (1)
      • Beruhigungsmittel, Beruhigungsmittel, Hypnotika (4)
      • Beruhigende Produkte (4)
      • Epilepsie, Antikonvulsiva (10)
      • Beruhigungsmittel (8)
      • Nootropika (7)
      • Schlaftabletten (3)
      • Vasodilatatoren (6)
    • Schmerzmittel (35)
      • Muskelrelaxantien (4)
      • Schmerzmittel (19)
      • Krampflösend (3)
      • Gelenk und Muskeln (2)
      • Gelenk- und Muskelschmerzen, Neuralgie (3)
    • Stoffwechsel (1)
    • Allgemeines Tonikum (7)
    • Onkologie (1)
    • Bei Asthma (17)
    • Von Parasiten (11)
      • Anthelminthika (3)
    • Nieren und Harnwege (22)
      • Für die Nieren (7)
      • Diuretikum (8)
      • Nieren und Harnwege (7)
    • Augenmedikamente (9)
    • Erkältungen und Grippe (213)
      • Halsschmerzen (33)
      • Antipyretika (11)
      • Antipyretika für Kinder (7)
      • Husten (50)
      • Erkältungsmittel (34)
      • Ohrentropfen (2)
      • Hustenmittel (46)
      • Anti-Kälte-Komplex (23)
      • Antivirale Medikamente (15)
      • Virostatika (3)
      • Anti-Kälte-Komplexe (5)
    • Antiviral (9)
    • Entzündungshemmende Mittel (35)
    • Antimykotikum (14)
    • Antimikrobielle Mittel (14)
    • Antineoplastikum (1)
    • Wundheilungspräparate (15)
      • Antiseptikum (6)
      • Salben (2)
      • Brennen (2)
      • Wundheilungspräparate (3)
      • Prellungen, Prellungen (2)
    • Herz-Kreislauf-System (25)
    • Herz-Kreislauf (176)
      • Herz (24)
      • Krampfadern (13)
      • Druckentlastung (55)
      • Herz-Kreislauf (83)
      • Expansionsgefäße (11)
      • Cholesterinsenker (10)
      • Vasodilatatoren (3)
    • Orale Produkte (3)
    • Allergiemedikamente (52)
    • Wiederherstellung des Wasser- und Elektrolythaushalts (8)
    • Salben (101)
      • Ödemsalben (2)
      • Wundheilungssalben (7)
      • Antimykotikum (7)
      • Gelenk- und Muskelschmerzen (20)
      • Salben gegen Krampfadern (16)
      • Akne-Salben (1)
      • Dermatologie (12)
      • Desinfektionsmittel (6)
      • Erwärmung (12)
      • Wundheilung (6)
      • Andere (5)
      • Schmerzmittel (14)
      • Frauengesundheit (1)
      • Entzündungshemmend (7)
      • Gelenk- und Muskelschmerzen (3)
    • Erkrankung des Nervensystems (16)
      • Beruhigende Produkte (3)
      • Vasodilatatoren (4)
    • Augen (18)
    • Für die Leber (10)
    • Blutkrankheiten (23)
      • Plasmaersatz (11)
    • Von Diabetes (20)
    • Mittel zur Behandlung von Blutkrankheiten (7)
      • Blutstillungsmittel (6)
    • Plasmaersatz (2)
    • Antiseptika (5)
    • Augenpflege (33)
    • Mittel zur Erhöhung der Immunität (2)
    • Hormone (4)
      • Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen (2)
    • Herz-Kreislauf-Erkrankungen (1)
    • Antibakterielle und Antiseptika (1)
    • Behandlung von Hämorrhoiden (2)
    • Magen-Darm-Trakt (2)
      • Verdauungsstörungen (1)
    • Plasmaersatz (4)
    • Schmerzlinderung (1)
    • Wundheilung (1)
    • Arzneimittel gegen Läuse (2)
  • Pflege & Hygiene (17)
    • Körperprodukte (2)
    • Körperprodukte, Produkte für Kinder, Produkte für Kinder (8)
      • Pflege und Hygiene (7)
  • Medizinprodukte (81)
    • Einwegprodukte (15)
    • Orthopädische Güter (4)
    • Erste Hilfe (15)
    • Kondome und Verhütungsmittel (22)
    • Krankenpflege (6)
    • Elastische Produkte (10)
    • Elastische Bandagen (7)
  • Heilkräuter (67)
    • Kräutersirupe und -säfte (1)
    • Blätter (1)
    • Tinkturen (2)
    • Gebühren (24)
    • Sirupe (1)
    • Kräuter (17)
    • Kräutertees (19)
    • Tees (2)
  • Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel (215)
    • Ergänzungen (51)
    • Vitamine (131)
      • B-Vitamine (9)
      • Multivitamine (5)
  • Medizintechnik (37)
    • Blutzuckermessgeräte und Zubehör (11)
    • Inhalatoren (2)
    • Werkzeuge (1)
    • Massagegeräte (2)
    • Thermometer (4)
    • Tonometer (3)
    • Spritzen (3)
    • Wärmer (5)
    • Krücken (2)
  • Persönliche Hygiene (685)
    • Baumwoll- und Papierprodukte (67)
    • Enthaarung & Rasur (5)
    • Damenhygieneprodukte (81)
    • Haarpflege (130)
      • Haarfärbemittel (27)
    • Gesichtspflege (164)
    • Mundpflege (84)
    • Körperpflege (153)
      • Deodorants (11)
    • Für Kinder (2)
  • Essen (90)
    • Lebensmittelgeschäft (32)
    • Gesundes Essen (8)
    • Getränke (44)
  • Für schwangere Frauen und Mütter (6)
    • Essen (1)
    • Pflege und Hygiene (1)
  • Haushaltswaren (48)
  • Für Kinder (164)
    • Waren für Kinder (144)
  • Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel (14)
    • Frauengesundheit (4)

BIMED Pharm LLC ist seit 1997 auf dem pharmazeutischen Markt in Kirgisistan präsent. Das Unternehmen verfügt über ein Großhandelslager mit einer Gesamtfläche von mehr als 2000 m², eine komplette Lagerausstattung und die strikte Einhaltung der Lagerbedingungen für Arzneimittel sowie eine Logistikkette..

Heute ist es Mitglied der führenden Pharmaunternehmen auf dem kirgisischen Markt. In der gesamten Republik ist BIMED Pharm LLC ein Distributor, der über 200 Vertragspartner mit Medikamenten auf Vertragsbasis versorgt.

Gebrauchsanweisung Koli Crocodile

Koli Crocodile ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Kinder, das zur Normalisierung des Magen-Darm-Trakts des Babys beiträgt. Regelmäßige Anwendung des Produkts verhindert Blähungen, Krämpfe der Magen- und Darmwände.

Indikationen für die Zulassung

Koli Crocodile wird von den ersten Lebenstagen an als Neugeborenes dargestellt. Es lindert das Kind effektiv von folgenden Problemen:

  • intensive Gasbildung;
  • Krämpfe der Magen- und Darmwände;
  • Säuglingskolik;
  • schlechter Appetit.

Die Sicherheit der Komponenten und ein erschwinglicher Preis ermöglichen es, einem Säugling das Medikament zur Vorbeugung von Erkrankungen des Verdauungssystems zu verabreichen, den Appetit zu verbessern und einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten..

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Koli Crocodile ist ein Konzentrat, das in eine dunkle Glasflasche gegeben wird. Zusätzlich zum Medikament enthält jede Schachtel einen Spender, der wie eine Spritze ohne Nadel aussieht. Mit seiner Hilfe ist es bequem, eine einzelne Dosis Babynahrung zu messen. Gebrauchsanweisungen finden Sie auf der Beilage und der Seite der Verpackung.

Die Zusammensetzung der Babynahrung enthält nur natürliche Inhaltsstoffe, nämlich:

  • Minze - normalisiert die Verdauung;
  • Anis - entspannt einen verkrampften Magen;
  • Dill - stimuliert die Freisetzung von Gasen;
  • melissa - hilft sich zu beruhigen und einzuschlafen.

Darüber hinaus enthält das Produkt Glycerin, um den Durchgang von Kot durch den Darm zu erleichtern..

Gebrauchsanweisung

Wenn Krokodil keine Droge ist. Um Bauchschmerzen effektiv loszuwerden, müssen Sie jedoch die Grundregeln für die Zulassung befolgen.

  1. Verdünnen Sie die Zubereitung mit warmem Wasser bis zur Oberkante des Etiketts.
  2. Markieren Sie das Zuchtdatum an einer bestimmten Stelle.
  3. Schütteln Sie die Flasche.
  4. Gießen Sie Flüssigkeit bis zur 0,3 mm-Marke in den Spender.
  5. Legen Sie das Baby in Ihre Arme.
  6. Drücken Sie das Produkt langsam in seinen Mund und lenken Sie den Strahl in seine Wange..
  7. Spülen Sie den Spender.

Gemäß den Anweisungen wird das Medikament dem Kind zwischen den Fütterungen gegeben. Eine Flasche reicht für 28-30 Tage. Babynahrung wird bei Raumtemperatur aufbewahrt und muss nicht erneut erwärmt werden.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Koli-Krokodil-Tropfen sind aufgrund ihrer natürlichen Zusammensetzung nur für Kinder mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen kontraindiziert. Die Anweisungen besagen, dass sich eine allergische Reaktion in Hautreizungen, Hautausschlag oder Darmstörungen äußert: Blähungen, Durchfall, Erbrechen.

Trotz des Fehlens aggressiver Komponenten müssen Mütter die Dosierung des Arzneimittels strikt einhalten. Nicht systematische einmalige Fütterung funktioniert nicht. Und eine Überdosis manifestiert sich mit den gleichen Symptomen wie eine allergische Reaktion.

Preis, Lagerbedingungen

Der Preis für Kolya Crocodile Drops beträgt 250-300 Rubel pro Flasche. Das Produkt ist ohne Rezept erhältlich, jedoch nicht in jeder Apotheke. Es kann im Netzwerk "Eco World", "36 and 6", "Nevis" gefunden oder über den Online-Shop bestellt werden.

Die Haltbarkeit des Produkts ist auf der Flasche aufgedruckt. Gemäß den Anweisungen kann das mit Wasser verdünnte Arzneimittel nur einen Monat lang verwendet werden, vorausgesetzt, der Spender wird nach jeder Dosis gespült..

Analoga zu einem ähnlichen Preis

Wenn ein Kind allergisch auf die Bestandteile des Arzneimittels reagiert, können Sie hochwertige Analoga zu einem ähnlichen Preis verwenden, nämlich:

  • Emulsion Espumisan;
  • Federung Sub Simplex;
  • lässt Bobotik fallen;
  • Infacol Flüssigkeit;
  • lässt Coliquel fallen.

Jedes der Medikamente wird ohne Rezept verkauft, hat klare Anweisungen und einen erschwinglichen Preis.

Kolif Tropfen für Kinder - Gebrauchsanweisung

Beschreibung:

Laktaseenzym in Tropfen für Kinder von Geburt an zur Beseitigung von Darmkoliken, die durch Laktasemangel verursacht werden.

  • Hohe Effizienz und Sicherheit - dies ist das einzige Laktasepräparat in Russland für Kinder von Geburt an, das klinische Studien erfolgreich bestanden hat. Eine Verbesserung des Zustands des Kindes wird normalerweise nach 2-3 Tagen beobachtet
  • Praktisch und schnell - geben Sie das Medikament einfach in eine kleine Menge Milch, geben Sie es sofort an das Baby und stillen Sie dann wie gewohnt
  • Nur natürliche Inhaltsstoffe - enthält das Enzym Laktase, Glycerin und Wasser. Enthält keine Farben, Konservierungsstoffe, künstlichen Aromen, Laktose, Gluten, Soja, Milcheiweiß, Meeresfrüchte, Eiweiß und keine GVO-Komponenten
  • Nr. 1 in Großbritannien - 20 Jahre weltweite Erfahrung, empfohlen von führenden Neonatologen und Kinderärzten
  • Europäische Qualität - hergestellt in Irland nach dem höchsten internationalen GMP-Standard für Qualitäts- und Produktionskontrolle

Komposition:

Glycerin (Träger), wässrige neutrale β-Galactosidase (Lactaseenzym).
Eine Dosis (180 mg - 4 Tropfen) enthält 810 Einheiten. Laktase.

Nährwertangaben pro Portion (4 Tropfen):
Portionen pro 15 ml: 90
Portionsgröße: 180 mg (4 Tropfen)
Lactaseenzym: 810 Einheiten
Energiewert: 0,938 kJ / 0,223 kcal
Wasser: 83 mg
Proteine: 1,8 mg
Fette:

Colme

Kolme - ein Medikament zur Behandlung von Alkoholabhängigkeit.
Der Wirkungsmechanismus beruht auf der Blockade der Aldehyddehydrogenase, die am Ethanolstoffwechsel beteiligt ist.
Die Blockade dieses Enzyms führt zu einer Erhöhung der Konzentration des Ethanolmetaboliten Acetaldehyd, was zu negativen Empfindungen (einschließlich Erröten, Übelkeit, Tachykardie, Atemnot) führt, die das Trinken von Alkohol nach Einnahme des Arzneimittels äußerst unangenehm machen und zu einer konditionierten Reflexaversion gegen führen Geschmack und Geruch von alkoholischen Getränken.
Die sensibilisierende Wirkung von Cyanamid auf Alkohol tritt früher (nach etwa 45-60 Minuten) auf und hält kürzer an (etwa 12 Stunden) als die Wirkung von Disulfiram. Im Gegensatz zu Disulfiram hat Cyanamid keine blutdrucksenkende Wirkung und eine geringere intrinsische Toxizität.
Darüber hinaus weist Cyanamid eine größere Spezifität der Wirkung auf: Im Gegensatz zu Disulfiram blockiert es nur Aldehyddehydrogenase und beeinflusst andere Enzyme, insbesondere Dopamin-Beta-Hydroxylase, nicht.

Anwendungshinweise:
Kolme ist zur Behandlung von Patienten mit chronischem Alkoholismus bestimmt; Prävention des Wiederauftretens von chronischem Alkoholismus nach der Behandlung.

Art der Anwendung:
Kolme gilt streng nach ärztlicher Anweisung.
Verschreiben Sie die Behandlung nach der Untersuchung des Patienten und warnen Sie vor möglichen Folgen und Komplikationen.
Das Medikament wird oral in einer Menge von 36-75 mg (12-25 Tropfen 2-mal täglich mit einem Intervall von 12:00) nach einem individuellen Schema verabreicht.
Öffnen Sie zum Dosieren die Ampulle mit der Arzneimittellösung, gießen Sie den Inhalt in die in der Verpackung enthaltene Flasche und setzen Sie die Pipette auf die Flasche. Die Flasche muss fest verschlossen sein.

Nebenwirkungen:
Kolme ist im Allgemeinen gut verträglich, wenn der Patient keinen Alkohol trinkt. Nebenwirkungen sind normalerweise mild und verschwinden, ohne die Behandlung abzubrechen.
Art und Häufigkeit von Nebenwirkungen:
Aus dem endokrinen System. Selten Hypothyreose.
Aus dem Nervensystem. Sehr selten Depressionen, Schläfrigkeit.
Seitens der Genitalien und der Brustdrüse. Selten Impotenz.
Von den Sinnen. Selten in den Ohren klingeln.
Aus dem Verdauungstrakt. Oft Übelkeit, Magenbeschwerden.
Aus den Nieren und Harnwegen. Gelegentlich: vermehrtes Wasserlassen.
Seitens der Haut und des Unterhautgewebes. Selten Hautausschläge, allergische Dermatitis (durch versehentlichen Kontakt mit dem Medikament).
Vom Immunsystem: Überempfindlichkeitsreaktion.
Allgemeine Störungen. Oft erhöhte Müdigkeit, Schwindel, verminderter Appetit.
Einfluss auf die Ergebnisse von Labortests.
Sehr selten vorübergehende Leukozytose, Granulozytopenie, aplastische Anämie, die nach Behandlungsende verschwinden.
Es wurden Fälle von Einschlüssen in Hepatozyten beschrieben, die denen bei Morbus Lafor ähneln.

Solche Störungen sind normalerweise mit der Einnahme großer Dosen Cyanamid über einen längeren Zeitraum (mehr als 3 Monate) verbunden und verschwinden nach Beendigung der Behandlung.

Kontraindikationen:
Gegenanzeigen für die Anwendung von Kolme sind: schwere Herzerkrankungen, Atemwegserkrankungen mit verminderter Funktion, Atemwegs-, Herz-, Leber-, Nierenversagen, Überempfindlichkeit gegen das Arzneimittel; hepatische Enzephalopathie.

Schwangerschaft:
Die Anwendung des Arzneimittels Kolme ist während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert..

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:
Vermeiden Sie die Verschreibung von Kolme zusammen mit Metronidazol, Isoniazid, Phenytoin und anderen Inhibitoren der Aldehyddehydrogenase, da dies die Reaktion der Wechselwirkung mit Alkohol verstärken kann.
Nach der Einnahme von Disulfiram sollte die Pause von Kolme mindestens 10 Tage betragen.
Kolme ist nicht kompatibel mit Arzneimitteln der Aldehydgruppe (mit Paraldehyd und Chloralderivaten)..

Überdosis:
Überdosierungssymptome von Kolme werden nicht beschrieben.
Mögliche erhöhte Nebenwirkungen.
Bei hohen Dosen müssen der Magen gespült, die Behandlung - Entgiftung und symptomatische Therapie durchgeführt werden, um die Funktion der Leber, der Atmung, des Herz-Kreislauf-Systems, die Überwachung des Hämatokrits und gegebenenfalls die Bluttransfusion aufrechtzuerhalten.

Lagerbedingungen:
An einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Freigabe Formular:
Kolme - Tropfen zum Einnehmen, Lösung.
Verpackung: je 15 ml in braunen Glasampullen; Jeweils 4 Ampullen mit einer Ausgabeflasche (Tropfer) in einer Zellkunststoffpalette in einem Karton.

Komposition:
1 Tropfen Kolme enthält 3 mg Cyanamid, 1 ml Kolme enthält 60 mg Cyanamid.
Hilfsstoffe: Eisessig Sorbinsäure, Natriumacetat, Wasser zur Injektion.

Zusätzlich:
Colme darf nur unter ärztlicher Aufsicht und mit Zustimmung des Patienten angewendet werden. Mögliche Reaktionen auf Alkohol in bestimmten Arzneimitteln und Lebensmitteln.
Die Behandlung mit Kolme kann erst begonnen werden, wenn nach dem letzten Alkoholkonsum 12:00 Uhr vergangen ist. Vorsichtig anwenden, wenn eine Reaktion auf die gleichzeitige Einnahme von Alkohol zu einem Gesundheitsrisiko für den Patienten führen kann: Hyperthyreose, Diabetes mellitus, Epilepsie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Asthma bronchiale, akute und chronische Nephritis. Eine Langzeitbehandlung sollte vermieden werden. Bei Bedarf sollte jedoch die Funktion der Schilddrüse überwacht werden, da Fälle von Hypothyreose beschrieben wurden. Die klinische Beurteilung des Patienten wird alle sechs Monate empfohlen.
Reaktion auf Alkohol. Bei gleichzeitiger Einnahme mit Alkohol treten folgende Symptome auf: Hauthyperämie, Pulsationsgefühl im Kopf- und Nackenbereich, Übelkeit, Tachykardie, Atembeschwerden, Schwäche, Sehstörungen, starkes Schwitzen, Brustschmerzen. In schwereren Fällen - Erbrechen, Blutdrucksenkung, Atemdepression, kollaptoider Zustand. Die Art und Schwere der Symptome hängt von der Menge des konsumierten Alkohols und der eingenommenen Droge ab. In schweren Fällen ist es notwendig, eine symptomatische Therapie durchzuführen, um die Funktionen der Atemwege und des Herz-Kreislauf-Systems aufrechtzuerhalten und Antihistaminika einzuführen.
Die Fähigkeit, die Reaktionsgeschwindigkeit beim Fahren des Kraftverkehrs oder anderer Mechanismen zu beeinflussen
Beim Fahren von Fahrzeugen oder beim Betreiben anderer Mechanismen ist Vorsicht geboten, da das Medikament Schläfrigkeit und Müdigkeit verursachen kann.

Coliquel-Anweisung

Indikationen für die Zulassung

Seit vielen Jahren versuchen, Gelenke zu heilen?

Leiter des Instituts für Gelenkbehandlung: „Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, Gelenke zu heilen, wenn Sie täglich 147 Rubel einnehmen..

Koli Crocodile wird von den ersten Lebenstagen an als Neugeborenes dargestellt. Es lindert das Kind effektiv von folgenden Problemen:

Für die Behandlung von Gelenken haben unsere Leser Sustalaif erfolgreich eingesetzt. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten..
Lesen Sie hier mehr...

  • intensive Gasbildung;
  • Krämpfe der Magen- und Darmwände;
  • Säuglingskolik;
  • schlechter Appetit.

Die Sicherheit der Komponenten und ein erschwinglicher Preis ermöglichen es, einem Säugling das Medikament zur Vorbeugung von Erkrankungen des Verdauungssystems zu verabreichen, den Appetit zu verbessern und einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten..

Zubereitungen auf Basis von Dimethicon und Simethicon

Wie Sie wissen, ist die Hauptursache für Koliken die Ansammlung von Gas im Darm des Kindes, das, wenn es gebildet wird, auf seine Wände drückt. Die wirksamsten Mittel gegen Koliken und Blähungen bei Neugeborenen sind Arzneimittel auf der Basis von Dimethicon und Simethicon (aktiviertes Dimethicon). Diese Substanzen reduzieren die Oberflächenspannung von Gasblasen, die, wenn sie freigesetzt werden, teilweise von den Darmwänden absorbiert und teilweise auf natürliche Weise ausgeschieden werden, wodurch das Problem beseitigt wird. Infolgedessen nimmt die Spannung in den Darmwänden ab und die Schmerzen im Bauch verschwinden. Daher ist es nicht sinnvoll, Medikamente zu prophylaktischen Zwecken zu verabreichen. Es ist besser, sie direkt durchzuführen..

Wichtig! Wenn Sie Simethicon und Dimethicon nach Aktivität vergleichen, ist es besser, eines der auf Simethicon basierenden Medikamente zu wählen.

  • "Espumisan L". Emulsion auf Simethiconbasis. Das Medikament kann ab dem ersten Lebenstag eines Kindes angewendet werden. Geben Sie 25 Tropfen vor, während oder unmittelbar nach dem Füttern. Kann direkt während eines Kolikanfalls verwendet werden.
  • "Bobotik". Darreichungsform - Tropfen. Der Wirkstoff ist Simethicon. Verwenden Sie das Medikament ab dem 28. Lebenstag des Babys. Weisen Sie nach dem Füttern 8 Tropfen zu. Wenn die Symptome einer Kolik verschwinden, wird das Medikament abgebrochen.
  • Sub Simplex. Die Dosierungsform des Arzneimittels ist eine Suspension. Der Wirkstoff ist Simethicon. Babys werden unmittelbar nach dem Füttern 15 Tropfen der Suspension verschrieben. Bei Babys, die künstlich gefüttert werden, wird die Suspension direkt der Mischung zugesetzt. Das Medikament ist in den Regalen der Apotheke am hellen Hasen auf der Verpackung leicht zu erkennen.
  • "Infacol". Der Wirkstoff ist Simethicon. Verschreiben Sie vor jeder Fütterung 0,5 ml Flüssigkeit.
  • "Kuplaton". Finnisches Kolikmittel. Der Wirkstoff ist Dimethicon. Geben Sie 4-5 mal täglich 4 Tropfen, nachdem Sie die Flasche gut geschüttelt haben. Bei Bedarf in Wasser oder Muttermilch auflösen.

Solche Medikamente umfassen auch "Colikid", "Disfatil", "Lefax", "Colikvel", "Simikol" usw..

Ein Entlüftungsrohr kann auch bei Koliken helfen..

Wichtig! Jedes Präparat auf Simethiconbasis enthält Aromastoffe und aromatische Zusatzstoffe. Normalerweise nehmen Kinder die richtige Dosis des Arzneimittels gut ein. In allen Fällen sollten Eltern das Baby beobachten, während sie das Medikament geben. Wenn die ersten Anzeichen einer allergischen Reaktion auftreten, sollte das Medikament sofort abgesetzt werden..

Gebrauchsanweisung Koli Crocodile

Koli Crocodile ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Kinder, das zur Normalisierung des Magen-Darm-Trakts des Babys beiträgt. Regelmäßige Anwendung des Produkts verhindert Blähungen, Krämpfe der Magen- und Darmwände.

Indikationen für die Zulassung

Koli Crocodile wird von den ersten Lebenstagen an als Neugeborenes dargestellt. Es lindert das Kind effektiv von folgenden Problemen:

  • intensive Gasbildung;
  • Krämpfe der Magen- und Darmwände;
  • Säuglingskolik;
  • schlechter Appetit.

Die Sicherheit der Komponenten und ein erschwinglicher Preis ermöglichen es, einem Säugling das Medikament zur Vorbeugung von Erkrankungen des Verdauungssystems zu verabreichen, den Appetit zu verbessern und einen erholsamen Schlaf zu gewährleisten..

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Koli Crocodile ist ein Konzentrat, das in eine dunkle Glasflasche gegeben wird. Zusätzlich zum Medikament enthält jede Schachtel einen Spender, der wie eine Spritze ohne Nadel aussieht. Mit seiner Hilfe ist es bequem, eine einzelne Dosis Babynahrung zu messen. Gebrauchsanweisungen finden Sie auf der Beilage und der Seite der Verpackung.

Die Zusammensetzung der Babynahrung enthält nur natürliche Inhaltsstoffe, nämlich:

  • Minze - normalisiert die Verdauung;
  • Anis - entspannt einen verkrampften Magen;
  • Dill - stimuliert die Freisetzung von Gasen;
  • melissa - hilft sich zu beruhigen und einzuschlafen.

Darüber hinaus enthält das Produkt Glycerin, um den Durchgang von Kot durch den Darm zu erleichtern..

Gebrauchsanweisung

Wenn Krokodil keine Droge ist. Um Bauchschmerzen effektiv loszuwerden, müssen Sie jedoch die Grundregeln für die Zulassung befolgen.

  1. Verdünnen Sie die Zubereitung mit warmem Wasser bis zur Oberkante des Etiketts.
  2. Markieren Sie das Zuchtdatum an einer bestimmten Stelle.
  3. Schütteln Sie die Flasche.
  4. Gießen Sie Flüssigkeit bis zur 0,3 mm-Marke in den Spender.
  5. Legen Sie das Baby in Ihre Arme.
  6. Drücken Sie das Produkt langsam in seinen Mund und lenken Sie den Strahl in seine Wange..
  7. Spülen Sie den Spender.

Gemäß den Anweisungen wird das Medikament dem Kind zwischen den Fütterungen gegeben. Eine Flasche reicht für 28-30 Tage. Babynahrung wird bei Raumtemperatur aufbewahrt und muss nicht erneut erwärmt werden.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Koli-Krokodil-Tropfen sind aufgrund ihrer natürlichen Zusammensetzung nur für Kinder mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen kontraindiziert. Die Anweisungen besagen, dass sich eine allergische Reaktion in Hautreizungen, Hautausschlag oder Darmstörungen äußert: Blähungen, Durchfall, Erbrechen.

Trotz des Fehlens aggressiver Komponenten müssen Mütter die Dosierung des Arzneimittels strikt einhalten. Nicht systematische einmalige Fütterung funktioniert nicht. Und eine Überdosis manifestiert sich mit den gleichen Symptomen wie eine allergische Reaktion.

Preis, Lagerbedingungen

Der Preis für Kolya Crocodile Drops beträgt 250-300 Rubel pro Flasche. Das Produkt ist ohne Rezept erhältlich, jedoch nicht in jeder Apotheke. Es kann im Netzwerk "Eco World", "36 and 6", "Nevis" gefunden oder über den Online-Shop bestellt werden.

Die Haltbarkeit des Produkts ist auf der Flasche aufgedruckt. Gemäß den Anweisungen kann das mit Wasser verdünnte Arzneimittel nur einen Monat lang verwendet werden, vorausgesetzt, der Spender wird nach jeder Dosis gespült..

Analoga zu einem ähnlichen Preis

Wenn ein Kind allergisch auf die Bestandteile des Arzneimittels reagiert, können Sie hochwertige Analoga zu einem ähnlichen Preis verwenden, nämlich:

  • Emulsion Espumisan;
  • Federung Sub Simplex;
  • lässt Bobotik fallen;
  • Infacol Flüssigkeit;
  • lässt Coliquel fallen.

Jedes der Medikamente wird ohne Rezept verkauft, hat klare Anweisungen und einen erschwinglichen Preis.

Coliquel für Neugeborene

Die meisten Eltern in der zweiten bis vierten Lebenswoche eines Kindes sind mit dem Problem der Kolik im Bauch bei Neugeborenen konfrontiert und möchten dem Baby helfen, Schmerzen und Beschwerden durch verschiedene Methoden und Mittel loszuwerden. Beliebte Kolikmittel umfassen eine Vielzahl von Medikamenten, die in mehrere Gruppen unterteilt sind:

Phytopräparate in Form von fertigen Arzneimitteln auf der Basis von Pflanzenextrakten; Arzneimittel auf der Basis von Dimethicon und Simethicon; Probiotika; Enterosorbentien; Enzympräparate.

Die ersten beiden Gruppen von Medikamenten helfen bei der Linderung von Koliken, indem sie ihre Intensität unabhängig vom Grund verringern. Die Verwendung anderer Arzneimittelgruppen zielt darauf ab, die mögliche Ursache von Koliken direkt zu beeinflussen.

Zubereitungen auf Basis von Dimethicon und Simethicon

Wie Sie wissen, ist die Hauptursache für Koliken die Ansammlung von Gas im Darm des Kindes, das an seine Wände drückt. Die wirksamsten Mittel gegen Koliken und Blähungen bei Neugeborenen sind Arzneimittel auf der Basis von Dimethicon und Simethicon (aktiviertes Dimethicon). Diese Substanzen reduzieren die Oberflächenspannung von Gasblasen, die bei ihrer Freisetzung teilweise von den Darmwänden aufgenommen und teilweise auf natürliche Weise ausgeschieden werden. Infolgedessen nimmt die Spannung in den Darmwänden ab und die Schmerzen im Bauch verschwinden. Daher ist es nicht sinnvoll, diese Medikamente präventiv zu verabreichen..

Wichtig! Wenn Sie Simethicon und Dimethicon nach Aktivität vergleichen, ist es besser, eines der auf Simethicon basierenden Medikamente zu wählen.

"Espumisan L". Emulsion auf Simethiconbasis. Das Medikament kann ab dem ersten Lebenstag eines Kindes angewendet werden. Geben Sie 25 Tropfen vor, während oder unmittelbar nach dem Füttern. Kann direkt während eines Kolikanfalls verwendet werden. "Bobotik". Darreichungsform - Tropfen. Der Wirkstoff ist Simethicon. Verwenden Sie das Medikament ab dem 28. Lebenstag des Babys. Weisen Sie nach dem Füttern 8 Tropfen zu. Wenn die Symptome einer Kolik verschwinden, wird das Medikament abgebrochen. Sub Simplex. Die Dosierungsform des Arzneimittels ist eine Suspension. Der Wirkstoff ist Simethicon. Babys werden unmittelbar nach dem Füttern 15 Tropfen der Suspension verschrieben. Bei Babys, die künstlich gefüttert werden, wird die Suspension direkt der Mischung zugesetzt. "Infacol". Der Wirkstoff ist Simethicon. Verschreiben Sie vor jeder Fütterung 0,5 ml Flüssigkeit. "Kuplaton". Finnisches Kolikmittel. Der Wirkstoff ist Dimethicon. Geben Sie 4-5 mal täglich 4 Tropfen, nachdem Sie die Flasche gut geschüttelt haben. Bei Bedarf in Wasser oder Muttermilch auflösen.

Wichtig! Jedes Präparat auf Simethiconbasis enthält Aromastoffe und aromatische Zusatzstoffe. Normalerweise nehmen Kinder die richtige Dosis des Arzneimittels gut ein. In allen Fällen sollten Eltern das Baby beobachten, während sie das Medikament geben. Wenn die ersten Anzeichen einer allergischen Reaktion auftreten, sollte das Medikament sofort abgesetzt werden..

Ein Entlüftungsrohr kann auch bei Koliken helfen..

Pflanzliche Heilmittel gegen Koliken

Genau wie die vorherige Gruppe von Arzneimitteln haben sie die Eigenschaft, die Gasbildung zu verringern, jedoch bereits auf Kosten natürlicher, nicht synthetischer Substanzen in der Zusammensetzung.

"Plantex" (Plantex). Ein Produkt aus Fenchelfrüchten. Erhältlich in Form von Granulaten zur Lösungsherstellung. In Beuteln verpackt. Lösen Sie das Medikament in warmem kochendem Wasser. Verwenden Sie für 1 Beutel "Plantex" 100 ml warmes kochendes Wasser. Babys erhalten tagsüber 1 - 2 Packungen, die zwischen den Fütterungen in 2 - 3 Dosen aufgeteilt werden. "Dillwasser". 15 ml der fertigen Lösung werden in Fläschchen verkauft. Ein Neugeborenes über zwei Wochen erhält 1 EL. 3 - 6 mal am Tag. "Baby Calm" (Babycalm). Eine israelische Droge auf Basis pflanzlicher Öle: Minze, Dill und Anis. Die ölige Mischung wird mit gekühltem gekochtem Wasser verdünnt und bis zur Markierung auf der Flasche gegossen. Die resultierende Emulsion wird vor jeder Fütterung 10 Tropfen in den Mund des Babys getropft. Das Fläschchen mit der fertigen Mischung wird im Kühlschrank aufbewahrt. Colic Calm. Amerikanisches homöopathisches Mittel gegen Koliken auf Basis von Kräutern und Holzkohle. Das Medikament wird dem Baby in einem halben Teelöffel verabreicht. Falls erforderlich, können Sie es nach weiteren 30 Minuten, jedoch nicht mehr als dreimal täglich verabreichen.

Neben vorgefertigtem pharmazeutischem Dillwasser können Sie es auch zu Hause selbst zubereiten. Lesen Sie den Artikel.

Probiotika gegen Koliken

Manchmal verschreiben Kinderärzte Neugeborenen Probiotika aus Kolikmedikamenten, die Darmbakterien enthalten. Nicht alle Ärzte stimmen dieser Position zu. Schließlich ist Dysbiose nicht immer die Ursache für Blähungen, aber wenn die Ursache für Koliken ein Mangel an nützlichen Mikroorganismen ist, sind Probiotika erforderlich.

"Bifiform Baby". Ein Produkt, das Probiotika und Präbiotika enthält (von der Mikroflora absorbierte Ballaststoffe). Präsentiert in Form von Pulvern und öliger Flüssigkeit in einer Flasche mit Spender. Dem Baby wird während der Fütterung einmal täglich eine Dosis verschrieben. Linex. Es wird in Form eines Pulvers in einer Kapsel hergestellt. Das Pulver wird der Muttermilch oder der Formel zum Füttern zugesetzt. Pro Tag wird 1 Kapsel verschrieben. "Acipol". Erhältlich in Kapseln und Tabletten. Babys lösen den Inhalt der Kapsel in Wasser auf und geben zu trinken. 2 Mal täglich 1 Kapsel zuweisen. "Khilak Forte". Sie haben eine stärkende Wirkung auf die Immunität des Babys. Erhältlich als Tropfen. Einem Neugeborenen werden 2 - 3 mal täglich 15 - 20 Tropfen vor dem Füttern oder direkt während der Mahlzeiten verschrieben. "Buck-Set Baby". Enthält sieben Arten von nützlichen Bakterien. Erhältlich in Beuteln (Beuteln). Vor dem Gebrauch wird der Inhalt des Beutels in einer kleinen Menge Wasser gelöst. Für Säuglinge ist ein Beutel pro Tag ausreichend. "Bifidumbacterin". Es ist in verschiedenen Formen erhältlich, wird jedoch meistens in flüssiger oder pulverförmiger Form verwendet. Neugeborene erhalten dreimal täglich einen Beutel der trockenen Zubereitung, verdünnt mit Wasser. Flüssiges "Bifidumbacterin" wird zweimal täglich, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, verabreicht. "Lactobacterin". Für Neugeborene wird es in Form eines Pulvers in Glasfläschchen verwendet, die 3 oder 5 Dosen acidophiler Laktobazillen enthalten. Der Inhalt des Fläschchens wird in gekühltem gekochtem Wasser mit einer Geschwindigkeit von 1 TL gelöst. für 1 Dosis "Lactobacterin". Ein Baby bis zu 6 Monaten erhält 2-3 mal täglich 1-2 TL. irgendwo eine Stunde vor den Mahlzeiten, nach 6 Monaten und bis zu einem Jahr 2-3 TL. "Primadophilus für Kinder". Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das Stämme von Bifidobakterien und Laktobazillen enthält. Für Babys wird eine Pulverform verwendet. Geben Sie die Ergänzung 1/2 TL einmal täglich 10 Minuten vor den Mahlzeiten. Rela Life (Rela Drops). Enthält Milchsäurebakterienstämme. Es wird für Babys in Form von Tropfen verwendet. Es reicht aus, einmal täglich 5 Tropfen zu geben, um das Kind mit Laktobazillen zu versorgen, die für seinen Darm wichtig sind.

Bei rezeptpflichtigen Babys kann die Verwendung von Säuglingsnahrung mit Probiotika und / oder Präbiotika empfohlen werden.

Entrosorbentien

Koliken können von Entzündungen im Darm begleitet sein, wobei toxische Produkte freigesetzt werden. In diesem Fall kann der Arzt Enterosorbentien empfehlen, die schädliche Substanzen binden und im Freien entfernen können, ohne den Körper zu schädigen..

"Smecta". Der Wirkstoff ist oktaedrischer Smektit. Es wird in Beuteln (Beuteln) hergestellt, deren Inhalt vor Gebrauch mit Wasser gemischt wird. Die resultierende Suspension wird Kindern unter einem Jahr in den ersten drei Tagen mit zwei Beuteln pro Tag verabreicht, dann wird die Dosis auf einen Beutel pro Tag reduziert. "Aktivkohle". Geben Sie bei Neugeborenen mit einem Gewicht von weniger als 3 kg 1/4 Tabletten mit einem Gewicht von 3-5 kg ​​1/3 Tabletten. Bei älteren Babys wird die Dosierung anhand des Gewichts berechnet. Die Tablette wird gründlich zerkleinert, mit einer kleinen Menge Wasser gemischt und nicht mehr als dreimal täglich verabreicht.

Enzympräparate

Oft kann die Ursache für Koliken ein Mangel an dem Enzym Laktase sein, das aufgrund der Besonderheiten der Entwicklung des Verdauungstrakts des Kindes in den ersten Lebensmonaten auftritt. Dieses Enzym baut Laktose ab. Wenn das Enzym niedrig ist, gelangt unverarbeitete Laktose in den Dickdarm, wo sie eine übermäßige Gasbildung und infolgedessen Koliken verursacht. In diesem Fall wird die Behandlung mit Arzneimitteln durchgeführt, die das fehlende Enzym Lactase enthalten.

"Lactazar". Während des Stillens wird der Inhalt einer Kapsel mit 30 ml exprimierter Muttermilch gemischt, und das Baby erhält zuerst das Arzneimittel und wird dann gestillt. Bei künstlicher Fütterung wird pro 100 ml der Mischung eine Kapsel des Arzneimittels dosiert.

Lesen Sie mehr über Lactase-Enzymmangel bei Neugeborenen.

Ist es möglich, einem Neugeborenen aufgrund einer Kolik "No-Shpu" und "Papaverine" zu geben?

Diese Medikamente beseitigen die durch den Krampf verursachten Schmerzen (krampflösende Mittel), aber sie beseitigen nicht die eigentliche Ursache der Kolik. Dies ist nur eine vorübergehende Maßnahme und nur in extremen Fällen mit Genehmigung eines Arztes, da No-Shpa und Papaverine aufgrund des Risikos von Nebenwirkungen bis zu einem Jahr und Papaverine bis zu sechs Monate lang nicht angewendet werden. Wenn dennoch ein solcher Bedarf besteht, wird die Dosierung des krampflösenden Mittels vom Arzt festgelegt:

1/4 bis 1/8 Tabletten "No-shpy" pro Tag; 1/4 bis eine halbe Papaverin-Tablette oder in Form von Kerzen 1/3 der Kerze.

Wichtig! Die No-Shpy-Tablette ist sehr bitter und verursacht beim Baby einen starken Speichel. Daher ist es wichtig, sie nach dem Arzneimittel vertikal zu halten. Dadurch kann überschüssiger Speichel austreten und die Atmung nicht behindern..

Wie man das beste Kolikmittel auswählt

Jeder Organismus ist anders. Babys sind keine Ausnahme. Es ist unmöglich im Voraus zu sagen, welches Medikament für das Kind geeignet ist und dabei hilft, Koliken loszuwerden. Die besten Kolikmittel für Neugeborene werden durch Auswahl ausgewählt. Wenn die Verwendung eines Arzneimittels keine Wirkung hat, wird ein anderes verschrieben. So finden sie das optimale für das Baby. Es wird bis zum Ende der akuten Periode verwendet. Sogar Arzneimittel, die Simethicon oder Dimethicon als Wirkstoff enthalten, haben je nach gewählter Darreichungsform eine unterschiedliche Wirkung.

Bei der Auswahl eines Arzneimittels ist zu beachten, dass nur ein Arzt eine Dosis verschreiben und auswählen sollte. Die Eltern sind verpflichtet, den Zustand des Babys streng zu überwachen und die Einnahme des Arzneimittels einzustellen, wenn die ersten allergischen Reaktionen auftreten. Häufige Positionsänderungen des Kindes, Streicheln und Massieren des Bauches wirken sich positiv auf die Darmmotilität aus. Solche Übungen können auch helfen, Koliken loszuwerden..

Kleine Kinder weinen sehr oft, weil sie Sie, ihre Mutter, mit Hilfe des Schreiens über die Probleme informieren, die sie haben. In den meisten Fällen ist es recht einfach, Ihr Baby zu beruhigen: Sie können das Baby füttern oder seine Windel wechseln. Wenn das Baby jedoch über Magenkrämpfe besorgt ist, ist es nicht leicht, es zu lindern. Oft wird Ihnen bei Neugeborenen eine Art Medikament gegen Koliken empfohlen, aber versuchen Sie nicht, es dem Baby zu geben.

Mit schmerzhaften Empfindungen im Darm weint das Neugeborene laut, zieht seine Beine an den Bauch und versucht zu schieben. Natürlich ist es sehr schwierig, ruhig zu bleiben, das Leiden des Babys zu sehen und nicht in Panik zu geraten. Handeln mit allen verfügbaren Mitteln ist ebenfalls keine Option..

Heute werden wir diskutieren, wie unangenehme Symptome bei einem Kind gelindert werden können und ob es sich lohnt, Hilfe von Medikamenten zu suchen.

Schützen Sie sich mit Medikamenten vor Koliken?

Leider sind 89% aller Babys 1 bis 3 Monate alt und haben Koliksymptome. Eine der Theorien erklärt dies durch die Unreife des Magen-Darm-Trakts bei einem Neugeborenen. Sein Darm funktioniert noch nicht normal, der Mangel an Enzymen für die Verdauung, der Mangel an Assimilation von Milch ist ebenfalls betroffen.

Das Verdauungssystem Ihres Babys leidet unter Gas und Blähungen, die die Darmwand dehnen und reizen können. Um den Zustand des Kindes in einer solchen Situation zu lindern, gibt es viele verschiedene Medikamente und Heilmittel..

Klassifizierung von Drogen

Bestehende Medikamente gegen Koliken werden herkömmlicherweise in zwei Gruppen eingeteilt:

zur Vorbeugung; schmerzhafte Empfindungen zu lindern; Den Mitteln der traditionellen Medizin kann eine eigene Gruppe zugeordnet werden.

Vorbereitungen zur Vorbeugung

Die erste Gruppe von Medikamenten gegen Koliken bei Neugeborenen umfasst Medikamente, die die Intensität der Gasbildung im Darm verringern. So viel man hoffen möchte, aber ein Wunder durch die Einnahme solcher Medikamente wird nicht geschehen.

Hersteller sagen uns, dass Anfälle bei einem Kind aufgrund ihrer Verwendung viel seltener auftreten und eine kürzere Dauer haben. Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise für diese Versprechen.

Die erste Gruppe von Arzneimitteln basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen, die in folgenden Pflanzen enthalten sind:

Dill; Fenchel; Anis.

Sie haben folgende Eigenschaften:

die Sekretion von Verdauungsenzymen erhöhen; zur Verbesserung der Gastrennung beitragen; Fermentationsprozesse unterdrücken; Darmperistaltik aktivieren; lindert Krämpfe und Schmerzen im Darm.

Diese Gruppe von Medikamenten umfasst:

Plantex; Dillwasser; Baby-Kalm.

Gemäß den Anweisungen können diese Arzneimittel einem Kind ab einem Alter von zwei Wochen verabreicht werden. Ihre regelmäßige Einnahme sollte nach vier Monaten abgebrochen werden, wenn im Prinzip die Mehrheit der Kinder, auch wenn sie das Wundermittel nicht eingenommen haben, schmerzhafte Zustände beseitigt..

Zu den prophylaktischen Arzneimitteln gehören auch Produkte, die auf Probiotika basieren. Nach der Einnahme der resultierenden Darmbakterien:

den Prozess der Assimilation von Lebensmitteln aktivieren; die Belastung des Darms verringern; beschleunigen die Bildung von natürlicher Mikroflora im Verdauungstrakt des Kindes.

Lesen Sie mehr über diese Mittel im Artikel Bifidobakterien für Neugeborene >>>.

Die Reihe solcher Medikamente umfasst:

Linex; Bifiform; Hilak Forte; Acepol; Bifidumbacterin.

Die Verwendung dieser Medikamente hat keine ausgeprägte Wirkung gegen Koliken. Sie beeinflussen vielmehr die Bildung des Verdauungssystems des Kindes..

Ihre Verwendung kann immer noch für ein flaschengefüttertes Baby in Betracht gezogen werden. Aber für ein Baby, das Muttermilch mit allen notwendigen Bifido, Lacto und anderen Bakterien erhält, sind diese Medikamente nur eine Geldverschwendung..

Vorbereitungen zur Linderung von Kolikattacken

Überlegen Sie, welche Medikamente gegen Koliken bei Neugeborenen zur Linderung von Schmerzattacken empfohlen werden. Zubereitungen der zweiten Gruppe enthalten Simethicon in ihrer Zusammensetzung. Diese Substanz bietet:

Beseitigung der Oberflächenspannung der Darmwände; Aufteilen der gebildeten Luftblasen in kleinere Teile.

Somit haben diese Medikamente eine karminative Wirkung und helfen:

Gasansammlung reduzieren; Schmerz lindern; Reduzieren Sie das Gefühl von Beschwerden im Darm.

Die Medikamente der zweiten Gruppe umfassen:

Espumisan; Bobotik; Infacol; Sub Simplex.

Es lohnt sich, dem Kind diese Medikamente nur zu geben, wenn keine anderen Methoden geholfen haben. Keine Notwendigkeit, einen unreifen Magen und Darm mit Chemie zu beladen.

In einigen Fällen werden Mittel, die Enzyme enthalten, zur Behandlung von Koliken verschrieben:

Proteasen; Lipase; Amylase.

Die Verwendung solcher Arzneimittel bewirkt, dass der Abbau von Lebensmitteln beschleunigt und das Auftreten von Fermentation und Gasbildung verhindert wird..

Diese Medikamente umfassen:

Kreon; Mezim; Lactazar.

Ein positives Ergebnis nach Einnahme dieser Medikamente ist nur dann möglich, wenn die Schmerzen beim Kind genau durch Darmstauung oder Laktasemangel verursacht werden.

Wie man ein Neugeborenes mit Koliken massiert, siehe Video:

Volksrezepte

Unter den Volksrezepten sind solche Mittel besonders wirksam:

Dillwasser; Abkochung von Karottensamen; Infusion von Kamille und Immortelle; Infusion von Heu und Sanddorn; Infusion von Kamille, Zentaurie und Salbei.

Die Natürlichkeit der Volksmedizin trägt zu ihrer unangemessen hohen Beliebtheit bei Eltern von Neugeborenen bei. Nur wenige Menschen denken über die Folgen eines so frühen Einsatzes von Kräutern nach, bei denen die Indikationen keine Neugeborenenperiode aufweisen. Achtung.

Volksrezepte - sie sind Leute, weil sie keinen wissenschaftlichen Test bestanden haben und keine nachgewiesene Wirksamkeit haben.

Methode zur Verwendung von Medikamenten gegen Koliken

Abhängig von der Form der Freisetzung des Arzneimittels gibt es verschiedene Verwendungsmöglichkeiten:

Zubereitungen, die in Form von Pulver oder Granulat angeboten werden, müssen zuerst aufgelöst werden. Dazu ist es besser, die erforderliche Menge des Produkts in ein Glas zu gießen, 100 ml warmes kochendes Wasser hinzuzufügen und dann alles gründlich zu schütteln. Das gleiche sollte getan werden, wenn das Arzneimittel in Kapselform verkauft wird. Um den Inhalt aufzulösen, muss die Kapsel geöffnet und nur Pulver ohne Hülle verwendet werden. Einige Produkte werden als Teemischungen in Einweg-Teebeuteln verkauft. Ein solcher Beutel muss mit kochendem Wasser gebraut, aufgebrüht und abgekühlt werden. Es ist am bequemsten, ein Kind aus einer Flasche zu trinken; In der Apotheke angebotene trockene Pflanzenmaterialien sollten zur Herstellung von Infusionen verwendet werden. Dies sollte in einem Wasserbad oder in einer Thermoskanne erfolgen. Arzneimittel aus der Apotheke, die in Form einer Lösung, Emulsion oder Suspension hergestellt werden, sollten vorgefertigt eingenommen werden. Koliktropfen für Neugeborene sollten Milch oder Milchformel zugesetzt werden. Emulsionen und Suspensionen sind oft aromatisiert, so dass sie mit dem Löffel gefüttert werden können..

Wenn Sie nach dem Lesen des gesamten Artikels dennoch beschließen, dem Kind die angegebenen Medikamente zu geben, müssen Sie bei der Vorbereitung von Medikamenten gegen Koliken für ein Neugeborenes die Anweisungen genau befolgen und die darin festgelegten Standards nicht überschreiten.
Die letztere Methode zur Einnahme des Arzneimittels gegen Koliken ist am meisten bevorzugt, da das Kind eine kleine Menge des Arzneimittels verwendet. Während des Trinkens von Tee, Aufguss oder gelöstem Pulver verbraucht das Baby weniger Milch und kann sich hungrig fühlen.

Empfehlungen für die Einnahme von Medikamenten gegen Koliken bei einem Kind

Um Medikamente gegen Koliken einzunehmen, um die maximale Wirkung zu erzielen, müssen Sie die folgenden Empfehlungen berücksichtigen:

Beachten Sie strikt die Altersbeschränkungen für den Drogenkonsum (nur einige davon können dem Baby von Geburt an verabreicht werden, im Allgemeinen werden diese Medikamente ab dem Alter von zwei Wochen verschrieben). Einem Baby, das noch keinen Monat alt ist, sollte nur frisch zubereitetes Medikament angeboten werden (wenn es nicht alles auf einmal trinkt, sollten die Reste ausgeschüttet werden). Bei älteren Kindern kann eine Portion in zwei Dosen aufgeteilt werden. Sie müssen mit der Mindestdosis beginnen und diese schrittweise erhöhen. Es ist notwendig, das Fehlen einer allergischen Reaktion auf das Arzneimittel zu überwachen. Die meisten Kolikmedikamente bei Babys haben keine Nebenwirkungen. Trotzdem haben sie Kontraindikationen für die Anwendung, zu denen eine individuelle Unverträglichkeit oder Allergie gegen die Bestandteile des Arzneimittels gehört. Einige Arzneimittel werden auch nicht zur Anwendung bei Laktosemangel empfohlen. Die gleichzeitige Aufnahme von Kolikmitteln mit anderen Arzneimitteln ist nur nach Rücksprache mit einem Arzt möglich.

Im Kurs Weicher Bauch: Koliken bei einem Baby entfernen >>> finden Sie ein detailliertes Schema, um ein Baby ohne den Einsatz von Medikamenten von Koliken und Gasen zu befreien

Denkanstöße

Trotz der scheinbaren Leichtigkeit und Einfachheit der Behandlung von Koliken bei Säuglingen mit Medikamenten gibt es in diesem Prozess mehrere Fallstricke:

Zuallererst sollten Sie darauf achten, dass es keine klaren Empfehlungen gibt, was einem Neugeborenen bei Koliken besser hilft. Meistens werden Eltern aufgefordert, mehrere Medikamente nacheinander zu probieren und nach der Reaktion des Kindes das Medikament zu wählen, das die beste Wirkung erzielt. In den meisten Fällen stellen Mütter auch fest, dass sich der Zustand des Kindes trotz aller Bemühungen durch Drogen während Kolikattacken nicht merklich verbessert. Nach einer kurzfristigen Linderung kehren die Schmerzempfindungen wieder zurück. Und dies geht so lange weiter, bis sich der Zustand des Darms von selbst normalisiert; Vor allem aber wurde in den letzten Jahren zunehmend die Frage aufgeworfen, ob Medikamente eingenommen werden müssen, um ein solches Problem zu beseitigen. Schließlich ist die Bildung von Koliken keine pathologische Abweichung, sondern ein absolut normaler Prozess der Anpassung des Darms an neue Bedingungen der extrauterinen Existenz.

Es stellt sich also heraus, dass die Eltern bei dem Versuch, dieses Problem künstlich zu beseitigen, die natürliche Immunität des Kindes verringern..

Als Spezialistin, die seit mehr als 10 Jahren mit stillenden Müttern zusammenarbeitet, sehe ich, dass immer mehr Mütter die Gefahren von Kolikmedikamenten verstehen und zu sicheren Wegen neigen, um das Unwohlsein eines Kindes loszuwerden:

Für das Kind müssen Sie versuchen, eine ruhige, gemütliche Atmosphäre zu schaffen, damit es sich wohl fühlt. Versuchen Sie, das Baby von schmerzhaften Empfindungen abzulenken, indem Sie seinen Bauch erwärmen (Sie können eine warme Windel auf den Bauch legen oder das Baby in Ihren Armen wie in einer Wiege tragen, es zu sich drehen und seinen Bauch gegen Ihren Bauch drücken). Um die Darmperistaltik zu verbessern und die Ausscheidung von Gasen zu beschleunigen, können Sie den Bauch massieren.

Dies sind nur grundlegende Richtlinien, die Sie verwenden können, um Ihrem Kind bei der Bewältigung von Beschwerden zu helfen, ohne Medikamente zu verwenden oder den Verdauungstrakt der Krümel zu stören. Den Rest der Empfehlungen finden Sie in unseren Videokursen im Kurskatalog.

Lesen Sie auch:

Was ist, wenn das Neugeborene nicht kackt? Lose Stühle bei einem Säugling. Wie oft sollte ein Neugeborenes Stuhl haben?.

Holen Sie sich jetzt eine Lactating Mom Nutrition TABLE, um Ihr Baby vor Allergien, Koliken und Bauchschmerzen zu schützen.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "GET"

Informieren Sie sich über die häufigsten Krankheiten des Babys:

Laut Statistik leiden mehr als 70% der Babys zwischen 2 Wochen und 3 Monaten an Koliken. Paroxysmale Schmerzen aufgrund einer erhöhten Gasproduktion treten am häufigsten abends auf. Das Baby weint, drückt die Beine gegen den Bauch oder umgekehrt, beugt sich und wird rot. Keine Panik, denn es gibt viele wirksame Medikamente, um schmerzhafte Symptome zu lindern oder zu beseitigen..

Beliebte Antikolikika werden in folgende Gruppen eingeteilt:

Karminierungsmittel auf Basis von Simethicon, Dimethicon; Zubereitungen auf Basis pflanzlicher Inhaltsstoffe; Probiotika.

Die ersten beiden Arzneimittelgruppen verringern die Intensität von Koliken, unabhängig von der Ursache ihres Auftretens. Und Probiotika werden zur Behandlung von Dysbiose eingesetzt, die häufig Koliken hervorruft..

Espumisan ist ein beliebtes Medikament gegen Koliken bei Neugeborenen, das die Verdauung normalisiert und überschüssiges Gas aus dem Darm entfernt. Das Medikament wird in Form von Tropfen und Emulsionen auf Basis von Simethicon hergestellt. Die Flüssigkeit hat ein angenehmes Aroma sowie einen Bananengeschmack.

Nach der Einnahme zerstört ein wirksamer Entschäumer Gasblasen und entfernt sie zusammen mit Kot. Das Medikament wird nicht in den Darm aufgenommen, stört seine Arbeit nicht. Espumisan enthält keine Laktose und keinen Zucker. Daher ist das Medikament für Diabetiker und Patienten mit Hypolaktasie unbedenklich. Das Medikament reagiert nicht chemisch mit anderen Medikamenten.

Die tägliche Dosierung beträgt 25 Tropfen dreimal während oder nach der Fütterung. Für Babys, die nur Muttermilch konsumieren, ist eine Emulsion besser geeignet. Zur Behandlung künstlicher Kinder werden Tropfen verwendet, die der Milchmischung vor dem Füttern zugesetzt werden. Die endgültige Dosierung des Arzneimittels wird vom Kinderarzt festgelegt.

Espumisan ist bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile kontraindiziert. Nach der Einnahme des Medikaments tritt dann eine Allergie in Form von Hautausschlag, Juckreiz oder Verstopfung auf..

Ein karminatives Medikament wird verwendet, um Koliksymptome bei Babys direkt nach der Geburt zu lindern. Espumisan wird in Deutschland von der Firma Berlin Chemie hergestellt, der Durchschnittspreis beträgt 300 Rubel.

Die Behandlung von Darmkoliken bei Kindern erfolgt mit Bobotik. Es ist ein Medikament mit karminativer Wirkung, das Simethicon enthält, Blähungen reduziert und Schmerzen aufgrund übermäßiger Ansammlung von Gasen lindert. Für Babys werden Tropfen mit einer viskosen Konsistenz von cremigem Farbton und einem angenehm fruchtigen Aroma verwendet.

Das Medikament wird verwendet, um Koliken bei Kindern ab 28 Tagen zu lindern. Das Arzneimittel wird häufig zur Linderung von Blähungssymptomen bei erwachsenen Patienten mit Verstopfung oder übermäßigem Essen angewendet.

Simethicon gelangt in das Darmlumen, vermischt sich mit Schleim, bricht Gasblasen und verhindert die Bildung neuer. Die freigesetzten Gase passieren das Rektum oder werden vom Darm aufgenommen. Bobotik zeigt unmittelbar nach der Verabreichung therapeutische Eigenschaften.

Das Medikament wird in seiner ursprünglichen Form über den Kot ausgeschieden, gelangt nicht in den Blutkreislauf und stört die Funktion des Verdauungssystems nicht. Anti-Kolik-Mittel ist zucker-, laktose- und alkoholfrei.

Die tägliche Dosis des Arzneimittels beträgt viermal nach der Fütterung 8 bis 14 Tropfen. Die endgültige Dosis wird vom Kinderarzt abhängig vom Alter und den Symptomen des Patienten festgelegt. Bei Bedarf werden die Tropfen mit einer Flüssigkeit (Milch, Mischung, gekochtes Wasser) verdünnt. Das Arzneimittel wird angewendet, bis die Kolik vollständig verschwunden ist.

Die einzige Kontraindikation ist eine Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe von Bobotic. Wenn eine Allergie auftritt, müssen Sie die Einnahme des Arzneimittels abbrechen und Ihren Kinderarzt kontaktieren.

Produzent ist die polnische Firma "Medana Pharma", der Durchschnittspreis beträgt 200 Rubel.

Verwenden Sie das sichere karminative Medikament Sub Simplex auf Basis von Simethicon, um überschüssiges Gas aus dem Darm zu entfernen. Das Medikament stört die Verdauung nicht, reduziert die Manifestation von Koliken bei Kindern von Geburt an.

In den folgenden Fällen wird eine trübe weiße, süß schmeckende Suspension zum Einnehmen verwendet:

paroxysmale Bauchschmerzen durch Blähungen; vor diagnostischen Tests der Verdauungsorgane; im Falle einer Vergiftung mit Reinigungsmitteln.

Simethicon dringt in das Darmlumen ein, bricht große Gasblasen auf und erleichtert deren Austritt. Infolgedessen verschwinden Beschwerden, schmerzhafte Empfindungen und das Baby beruhigt sich.

Die tägliche Portion des Arzneimittels beträgt 15 Tropfen, zweimal während einer Mahlzeit. Bei Bedarf kann die Suspension mit Milch oder Wasser verdünnt werden. Zum Zeitpunkt der Behandlung wird nicht empfohlen, dem Kind neue Lebensmittel zu geben oder andere Medikamente einzunehmen.

Gegenanzeigen zur Einnahme des Arzneimittels:

Allergie gegen Sub Simplex-Komponenten; Darmverschluss.

Manchmal treten Nebenwirkungen in Form eines Hautausschlags, Juckreizes und einer erhöhten Freisetzung von Tränenflüssigkeit auf.

Hersteller - amerikanisches Unternehmen Pfizer Inc., Durchschnittskosten - 200 Rubel.

Zur Linderung von Koliken wird Infacol verwendet, das die Oberflächenspannung von Gasblasen im Darm verringert. Das Präparat auf Simethiconbasis ist in Form einer Suspension zum Einnehmen mit Orangengeschmack und -aroma erhältlich.

Das Medikament wirkt schaumhemmend, vermischt sich mit Darmschleim, zerstört Gase und beschleunigt deren Freisetzung. Infacol hat keine systemische Wirkung, wird in seiner ursprünglichen Form aus dem Körper ausgeschieden.

Das Arzneimittel wird zur Beseitigung der Symptome von Koliken angewendet: Blähungen, Schmerzen und Beschwerden im Bauchraum. Es ist verboten, das Medikament mit Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile, Magengeschwüren, entzündlichen Darmerkrankungen oder Darmverschluss einzunehmen. Bei Vorliegen von Kontraindikationen steigt das Allergierisiko, was sich in Juckreiz, Hautausschlag, Rötung und Brennnesselfieber äußert.

Die tägliche Dosis des Arzneimittels beträgt 20 mg des Arzneimittels vor den Mahlzeiten. Bei Bedarf erhöht der Arzt die Dosierung auf 40 mg und bestimmt die Dauer des therapeutischen Verlaufs.

Produktionsfirma - "Forest Lab" UK, durchschnittliche Kosten - 100 Rubel.

Cuplaton ist ein wirksames karminatives Medikament auf Dimethiconbasis zur Beseitigung von Gas- und Bauchschmerzen. Bei Säuglingen werden orale Tropfen mit einem gelblichen Farbton verwendet.

Carminative beschleunigt die Freisetzung von Gasblasen aus dem Darm, beseitigt Blähungen und lindert Bauchschmerzen.

Anwendungshinweise:

übermäßige Gasbildung im Verdauungstrakt; dyspeptische Störungen (Übelkeit, Erbrechen, Stuhlstörungen usw.); Luft schlucken.

Darüber hinaus wird das Arzneimittel nach Operationen an den Verdauungsorganen und vor diagnostischen Untersuchungen des Verdauungstrakts angewendet..

Kuplaton ist bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile kontraindiziert. Daher sollte vor der Verwendung ein Empfindlichkeitstest durchgeführt werden. Nach der Anwendung ist eine negative Reaktion möglich, die sich in Hautausschlag, Brennnesselfieber, schmerzhaften Empfindungen und wiederholten Blähungen äußert..

Die tägliche Dosis des Arzneimittels für Kinder von der Geburt bis zum 6. Monat beträgt 4 Tropfen viermal vor den Mahlzeiten. Mit Hilfe eines Medikaments können nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene behandelt werden. Bei älteren Patienten werden Kapseln verwendet.

Es ist wichtig, die vom Arzt festgelegte Dosierung und Häufigkeit der Verabreichung strikt einzuhalten. Wenn die Dosierung oder die Dauer des therapeutischen Verlaufs überschritten wird, treten Kopfschmerzen und Verdauungsstörungen auf.

Hersteller - finnische Firma "Orion Pharma", Durchschnittspreis - 400 Rubel.

Plantex hilft, das Baby vor Problemen mit dem Verdauungstrakt zu bewahren. Eine Zubereitung auf Basis von Fenchel (pharmazeutischer Dill) wird in Form von hellbraunem Granulat zur Herstellung von Tee hergestellt. Das medizinische Getränk beseitigt Krämpfe der glatten Darmmuskulatur, verbessert die Verdauung, beseitigt überschüssige Gase und verhindert das Auftreten neuer Gase.

Das Medikament stimuliert die Darmmotilität und die Sekretion von Verdauungssäften. Dadurch wird der Prozess der Verdauung und Aufnahme von Nahrungsmitteln beschleunigt..

Plantex wird zur Behandlung und Vorbeugung von Schmerzen und Krämpfen im Darm aufgrund von Verdauungsstörungen oder bei der Umstellung auf eine andere Art der Ernährung verschrieben..

Das Medikament ist kontraindiziert bei Verletzung des Galaktosestoffwechsels, Laktasemangel, Glukose-Kalaktose-Malabsorption und Überempfindlichkeit gegen Plantex-Komponenten.

Die tägliche Dosierung des Arzneimittels beträgt 1 oder 2 Beutel zweimal oder dreimal während oder nach der Fütterung. Vor Gebrauch wird das Granulat in warmem kochendem Wasser gelöst. Es wird nicht empfohlen, die Lösung aufzubewahren. Kinder erhalten nur frischen Tee. Es ist verboten, dem Getränk Zucker oder Honig hinzuzufügen. Lesen Sie den Artikel http://vskormi.ru/children/mozhno-li-med-grudnichkam/, wenn Sie einem Kind Honig geben können..

Plantex wird in Slowenien hergestellt, die durchschnittlichen Kosten betragen 350 Rubel.

Um Schmerzen und Schwellungen bei einem Kind zu beseitigen, wird Bebikalm angewendet. Es ist ein pflanzliches Heilmittel, das auf Anis, Fenchel und Minze basiert.

Anis wirkt mild desinfizierend, beseitigt leichte Schmerzen und verbessert die Funktionalität der Verdauungsdrüsen. Manchmal löst diese Komponente jedoch Allergien aus. Fenchel beseitigt überschüssiges Gas und Minze beruhigt und entspannt die glatten Darmmuskeln.

Die konzentrierte Bebikalm-Mischung wird in folgenden Fällen verschrieben:

Blähung; Dysbiose; Darmkolik; Pankreasenzymmangel.

Die tägliche Dosis des Arzneimittels für Kinder ab den ersten Lebenstagen beträgt 10 Tropfen vor jeder Mahlzeit. Vor Gebrauch wird die Öllösung mit gekühltem kochendem Wasser gemischt. Um die Verdauung zu normalisieren, wird das Arzneimittel etwa 30 Tage lang angewendet, und dann wird die Dosierung allmählich reduziert. Es wird nicht empfohlen, die Einnahme des Medikaments abrupt abzubrechen, da sonst die Wahrscheinlichkeit einer wiederholten übermäßigen Gasbildung steigt.

Bebikalm ist bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile kontraindiziert. Und deshalb sind Allergien möglich, die sich in Hautausschlag und Juckreiz äußern. Vor der Anwendung des Arzneimittels müssen Sie einen Empfindlichkeitstest durchführen.

Hersteller - israelische Firma "Hisunit LTD", die durchschnittlichen Kosten von 135 Rubel.

Verwenden Sie Babyinos, um mit Blähungen verbundene Koliken zu beseitigen. Dies ist ein Kräuterpräparat, das auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Fenchel, Koriander und Kamille. Für Kinder ab 6 Monaten werden Tropfen verwendet.

Fenchel stimuliert die Darmmotilität, die die Gasblasen zum Ausgang treibt. Kamillenblüten lindern Entzündungen und Krämpfe. Und Korianderfrüchte verbessern den Appetit.

Bebinos hilft, übermäßige Gasbildung loszuwerden, lindert Magen- und Darmkrämpfe. Das Medikament wird zur Behandlung von Säuglingen und Schulkindern eingesetzt. Karminativ wird häufig verschrieben, um Koliken vorzubeugen, wenn Ergänzungsnahrungsmittel eingeführt oder auf künstliche Ernährung umgestellt werden.

Tropfen werden vor oder während der Mahlzeiten verwendet. Bei Bedarf wird das Arzneimittel mit gekühltem kochendem Wasser verdünnt. Die tägliche Dosierung des Arzneimittels für Kinder unter 1 Jahr - von 3 bis 6 sinkt dreimal im Abstand von 8 Stunden.

Der Hersteller der Bebinos ist die deutsche Firma Dentinox, die durchschnittlichen Kosten betragen 250 Rubel..

Um Dysbiose und Darmkoliken zu beseitigen, wird Bifiform Baby verwendet. Es ist ein probiotisches Präparat, das auf nützlichen Bakterien zur Normalisierung der mikrobiellen Darmflora basiert. Bifiform besteht aus Bifidobakterien, thermophilen Streptokokken und Hilfsstoffen. Das Medikament wird in Form einer Suspension freigesetzt, die Sie selbst zubereiten müssen, Kapseln, Pulver und Kautabletten.

Bifiform wird zur Behandlung und Vorbeugung von Koliken bei Säuglingen bis zu 3 Monaten und Dysbiose bei älteren Patienten angewendet. Nach der Einnahme des Arzneimittels wird der Darm mit nützlichen Bakterien besiedelt, die Verdauung wird normalisiert. Trotz der Tatsache, dass Bifiform ein Nahrungsergänzungsmittel ist, sollten Sie Ihren Kinderarzt konsultieren, bevor Sie es verwenden..

Das Medikament wird Kindern ab den ersten Lebenstagen verschrieben. Vor Gebrauch wird das Pulver mit einer Öllösung gemischt. Neugeborenen wird vor der morgendlichen Fütterung 1 Dosis pro Tag (gekennzeichnet mit dem Wert auf der Pipette) verschrieben. Die Dauer des Therapiekurses wird vom behandelnden Arzt festgelegt.

Es ist verboten, Bifiform einzunehmen, wenn Sie überempfindlich gegen seine Bestandteile sind. Bei Kontraindikationen steigt die Wahrscheinlichkeit von Allergien.

Hersteller - rumänische Firma "Ferrosan", Durchschnittspreis - 400 Rubel.

Linex ist ein beliebtes Probiotikum zur Wiederherstellung der natürlichen Bakterienflora des Darms. Das auf Lakto-, Bifidobakterien und Enterokokken basierende Medikament ergänzt die Versorgung mit nützlichen Bakterien und verbessert die Verdauung.

Linex wird in Form von Kapseln mit Pulver freigesetzt, die vor Gebrauch geöffnet und mit Flüssigkeit (Milch, Mischung, gekochtes Wasser) gemischt werden. Die tägliche Dosis des Arzneimittels für Neugeborene - dreimal 1 bis 2 Kapseln.

Gegenanzeigen zur Verwendung eines probiotischen Mittels:

Überempfindlichkeit gegen Komponenten; Laktasemangel.

Wenn das Kind Kontraindikationen hat, steigt das Allergierisiko.

Linex wird in Slowenien hergestellt, der Durchschnittspreis für 16 Kapseln beträgt 300 Rubel.

Um das normale Gleichgewicht der Darmflora wiederherzustellen, wird ein Medikament der neuen Generation namens Acipol verwendet. Das Medikament wird in Form von Kapseln hergestellt, in denen sich ein Pulver mit einem charakteristischen Aroma von fermentierter Milch befindet. Ein Probiotikum auf Basis von Laktobazillen und Kefirpilzen wirkt sich günstig auf die Bakterienflora des Darms aus, heilt den Verdauungstrakt, erhöht die Immunität und verbessert das allgemeine Wohlbefinden.

Gemäß den Anweisungen wird Acipol für Kinder ab 3 Monaten verschrieben:

mit ansteckenden Darmerkrankungen; nach einer Antibiotikakur; Darmentzündung verschiedener Herkunft; Lebensmittelallergie; entzündliche Hautläsionen; mit schweren Erkrankungen der Atmungsorgane (Entzündung der Lunge oder der Bronchien).

Das Medikament ist bei individuellen Reaktionen der Unverträglichkeit gegenüber seinen einzelnen Bestandteilen kontraindiziert..

Die tägliche Dosierung hängt vom Alter des Babys, den Eigenschaften seines Körpers und den Symptomen ab. Kinder im Alter von 3 Monaten bis 3 Jahren erhalten zweimal oder dreimal innerhalb von 24 Stunden 1 Kapsel. Vor dem Gebrauch wird das Pulver aus der Kapsel mit Flüssigkeit (kochendes Wasser oder Milch) verdünnt..

Eine Überschreitung der Dosierung erhöht die Wahrscheinlichkeit von Durchfall und Dyspepsie.

Der Hersteller des Arzneimittels Acipol ist das russische Unternehmen Lekko, die durchschnittlichen Kosten betragen 280 Rubel.

Um Verdauungsprobleme durch Dysbiose zu beseitigen, wird Hilak forte verwendet. Das Präbiotikum enthält biosynthetische Milchsäure, die das Gleichgewicht der Bakterien reguliert, die Verdauung verbessert und das Wohlbefinden des Babys verbessert. Das Medikament wird in Form von Tropfen freigesetzt, die in folgenden Fällen verschrieben werden:

nach einer Antibiotikakur; bei Verdauungsstörungen; mit Stuhlstörungen; mit Blähungen; während der Akklimatisation; mit Nahrungsmittelallergien.

Die tägliche Dosierung beträgt 20 bis 30 Tropfen dreimal 60 Minuten vor einer Mahlzeit. Vor dem Gebrauch wird das Arzneimittel mit gekochtem Wasser verdünnt, das mit Glukose gesüßt werden kann. Wenn sich der Zustand des Neugeborenen verbessert hat, wird die Dosis reduziert. Die Dauer des Therapiekurses wird vom Kinderarzt festgelegt.

Hilak Forte ist es untersagt, bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile einzunehmen. Dies liegt daran, dass die Wahrscheinlichkeit von Verstopfung, Durchfall, Urtikaria, Juckreiz und Übelkeit zunimmt. Es ist verboten, Tropfen mit Milch zu verdünnen.

Das von Hilak Forte in Deutschland produzierte Produktionsunternehmen ist "Merkle GmbH", der Durchschnittspreis des Arzneimittels beträgt 300 Rubel.

Verwenden Sie das Nahrungsergänzungsmittel Bifidumbacterin, um Dysbiose bei Säuglingen zu heilen. Das auf Bifidobakterien basierende Medikament Laktobazillen bevölkert den Verdauungstrakt mit nützlichen Mikroben, die sich aktiv vermehren und pathogene Bakterien verdrängen. So wird die natürliche Mikroflora wiederhergestellt, die Verdauung normalisiert, der Stoffwechsel normalisiert, die Immunität gestärkt, der Körper mit nützlichen Substanzen gesättigt.

Um Dysbiose und Koliken bei Säuglingen zu beseitigen, wird Bifidumbacterin in Form von Kapseln, Lyophilisat und Emulsion verwendet.

Indikationen für die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln:

Dysbiose; ansteckende Darmerkrankungen; Stuhlstörungen; Kolik aufgrund übermäßiger Blähungen; Dyspepsie; Schwächung der Immunität usw..

Das Medikament wird nicht nur wegen Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile oder Laktoseintoleranz empfohlen. Dann steigt die Wahrscheinlichkeit negativer Phänomene: Übelkeit, starkes Aufstoßen, Erbrechen. Um diese Symptome zu beseitigen, müssen Sie die Einnahme von Bifidumbacterin abbrechen.

Die tägliche Dosis, Häufigkeit und Dauer der Aufnahme wird vom Arzt festgelegt. Vor dem Gebrauch wird das Medikament mit gekochtem Wasser, Milch oder einer Mischung gemischt.

Hersteller - Russische Firma "Partner", Durchschnittskosten - 250 Rubel.

Das Medikament, das den Verdauungstrakt schnell und sanft normalisiert, heißt Lactobacterin. Das probiotische Mittel, das Laktobazillen enthält, zerstört pathogene Bakterien und stellt das Gleichgewicht der Darmflora wieder her. Pulver wird zur Behandlung von Neugeborenen verwendet.

Das Medikament normalisiert die Bakterienflora, stärkt das Immunsystem und beugt infektiösen Darmerkrankungen vor. Darüber hinaus beseitigt das Medikament Stuhlstörungen, verbessert die motorischen Fähigkeiten und beseitigt Symptome von Nahrungsmittelallergien. Wie Sie Nahrungsmittelallergien vermeiden können, lesen Sie den Artikel http://vskormi.ru/problems-with-baby/pischevaya-allerguya-u-grudnichka/.

Überempfindlichkeit gegen probiotische Komponenten ist die Hauptkontraindikation. Darüber hinaus ist es dem Medikament untersagt, Frühgeborene und Kinder mit Geburtstrauma aufzunehmen. Wenn Sie Kontraindikationen ignorieren, steigt die Wahrscheinlichkeit von Allergien, Übelkeit und Erbrechen.

Das Pulver wird mit Wasser in einem Verhältnis von 1 Teelöffel / 1 Dosis verdünnt. Die tägliche Dosis für Säuglinge bis zu 6 Monaten - 1 oder 2 Teelöffel zweimal und für Kinder ab 6 Monaten - 2 oder 3 Teelöffel.

Lactobacterin wird von der russischen Firma NPO Microgen hergestellt, die ungefähren Kosten betragen 180 Rubel.

Daher ist Kolik sowohl für das Kind als auch für seine Eltern eine schwierige, aber natürliche Zeit. Es ist wichtig, nicht mit der Gesundheit des Neugeborenen zu experimentieren und keine Medikamente selbst zu verschreiben. Wenn alarmierende Symptome auftreten, sollten Sie einen Kinderarzt aufsuchen, der eine Diagnose erstellt und eine kompetente Behandlung verschreibt. Die Eltern müssen seine Empfehlungen genau befolgen und die Veränderungen im Zustand des Kindes sorgfältig beobachten..

Säuglingskoliken sind etwas, vor dem werdende Mütter solche Angst haben und an das sich erfahrene Eltern mit einem Schauder erinnern. Diese Zeit ist geprägt von herzzerreißenden Schreien eines Babys und dem Gefühl völliger Ohnmacht..

Koliken bei Neugeborenen sind absolut normal. Entgegen der weit verbreiteten Meinung über die Nichteinhaltung der Ernährung einer stillenden Mutter hängt Kolik praktisch nicht von der Zusammensetzung der Muttermilch ab. Der Grund für ihr Auftreten ist die Unreife des Darms des Kindes und der Mangel an Enzymen zur Verdauung von Nahrungsmitteln. Das Baby hat viele Gründe zu schreien, denn Schreien ist seine einzige Möglichkeit, seine Bedürfnisse zu kommunizieren. Wenn Sie bemerken, dass das Baby jeden Tag zur gleichen Zeit seinen Bauch belastet, seine Beine drückt und laut weint, ohne sich zu beruhigen, selbst wenn Sie ihn in die Arme nehmen - wissen Sie, dass dies IT ist, und es ist Zeit, sich über die Wahl eines Heilmittels gegen Koliken bei Neugeborenen zu wundern.

Hier ist ein Artikel über Koliken und Symptome - lesen Sie

Dieser Artikel befasst sich ausschließlich mit Arzneimitteln..

Alle vorhandenen Medikamente gegen Koliken, die Ihnen je nach Wirkung in der Apotheke angeboten werden können, können unterteilt werden in:

Vorbereitungen zur Vorbeugung von Koliken. Vorbereitungen zur Linderung von Koliken.

Die Verwendung des ersteren garantiert nicht, dass dieses Problem Sie umgeht. Vielmehr werden die Angriffe selbst weniger häufig und kürzer sein. Die Wirkung von prophylaktischen Arzneimitteln beruht auf der Tatsache, dass sie die Gasbildung verringern. Der Wirkstoff sind Kräuterextrakte aus Dill, Fenchel, Anis, die diese nützliche Eigenschaft haben.

Letzteres sollte genau zum Zeitpunkt des Angriffs verwendet werden, um ihn zu stoppen. Sie werden auf Basis der Substanz Simethicone hergestellt, die die Oberflächenspannung der Darmwände löst. Simethicone zerlegt "Gaziki" in kleinere Blasen, wodurch die Beschwerden verringert werden. Mit dem Aufkommen des Kindes im Hausmedizinschrank ist es besser, beide Medikamente gegen Koliken bei Neugeborenen zu haben.

Mittel zur Vorbeugung von Koliken

1. Plantex

Eine Zubereitung aus Fenchelfrüchten. Die Packung enthält 10 Beutel mit Granulat zur Lösungszubereitung. Das Granulat löst sich leicht in warmem kochendem Wasser. 1 Beutel Plantex benötigt 100 ml. Flüssigkeiten. Neugeborene können 1-2 Beutel trinken und diese zwischen den Fütterungen in 2-3 Dosen aufteilen - vollständige Anleitung.

2. Dillwasser

Fertiges Dillwasser wird in Glasflaschen von 15 ml geliefert. Ein Kind über 2 Wochen kann 1 EL erhalten. Löffel 3-6 mal am Tag. Sie können Dilltee für Kinder kaufen. In diesem Fall sollten Teebeutel gebraut und gebrüht werden. Es gibt viele Sorten von Kinderdilltee, der definitiv in jeder Apotheke zu finden ist. Sie können Dillwasser auch selbst zubereiten - lesen Sie.

3. Baby Ruhe

Israelische Droge, eine Mischung aus pflanzlichen Ölen aus Dill, Anis und Minze. Vor dem Gebrauch muss die Ölmischung mit gekochtem Wasser verdünnt und bis zur auf der Flasche angegebenen Markierung gegossen werden. Die fertige Emulsion kann vor jeder Fütterung 10 Tropfen direkt in den Mund des Babys getropft werden. Bewahren Sie die Flasche im Kühlschrank auf. Details zum Medikament - Gebrauchsanweisung

Vorbereitungen zur Linderung von Koliken

1. Espumisan L.

Zubereitung mit dem Wirkstoff Simethicone. Die Darreichungsform ist eine Emulsion. Sie können "Espumisan L" vom ersten Lebenstag an verwenden und dem Kind vor oder nach dem Füttern sowie während eines Kolikanfalls 25 Tropfen Emulsion geben. Es gibt keine Nebenwirkungen des Arzneimittels, so dass die Dauer seiner Anwendung in keiner Weise begrenzt ist. Details zu Espumezan...

2. Sub Simplex

Dies ist ebenfalls ein Präparat auf der Basis von Simethicone, jedoch in Form einer Suspension. Neugeborene können während und vorzugsweise nach dem Füttern 15 Tropfen der Suspension erhalten. Wenn das Baby mit der Flasche gefüttert wird, wird die Suspension direkt zu der angepassten Mischung gegeben. Mehr über Sub Simplex

3. Bobotik

Der Wirkstoff ist der gleiche - Simethicone, diesmal jedoch in Form von Tropfen. Sie können "Bobotik" ab dem 28. Lebenstag verwenden und dem Baby nach dem Füttern 8 Tropfen geben. Wenn die Koliksymptome verschwinden, sollten die Tropfen gestoppt werden. Details zu Bobotik

Alle Simethiconpräparate enthalten Aromen. Es ist schwer zu sagen, wie angenehm der chemische Geschmack und Geruch einer Banane für ein Neugeborenes ist, aber normalerweise stimmen Babys durchaus zu, die richtige Dosis des Arzneimittels einzunehmen. In diesem Fall müssen die Eltern das Kind beobachten. Wenn der Körper des Babys allergisch reagiert, sollte das Medikament abgesetzt werden.

Es kommt vor, dass bei Koliken bei Neugeborenen Probiotika verschrieben werden, dh Präparate, die Darmbakterien enthalten. Die Meinungen der Ärzte zu diesen Medikamenten und das Phänomen der Dysbiose sind sehr unterschiedlich. Im Falle einer Kolik sind solche Medikamente nicht einfach deshalb wirksam, weil die Ursache der Kolik die funktionelle Unreife des Darms ist und kein Mangel an Bakterien. Darüber hinaus ist es viel besser, wenn der Darm des Kindes auf natürliche Weise mit nützlicher Mikroflora besiedelt ist..

Der Körper jedes Kindes ist individuell, so dass Sie niemals im Voraus sagen können, welche Kolikmedizin Ihrem Baby hilft. Die Suche nach einem wirksamen Mittel erfolgt normalerweise durch umfassende Suche. Ein Medikament passte nicht - sie versuchen es mit einem anderen, bis die Erleichterung des geliebten Bauches offensichtlich wird. Sogar Simethicon-Präparate wirken trotz des gleichen Wirkstoffs aufgrund unterschiedlicher Dosierungsformen unterschiedlich. Daher müssen Sie nach der Option eines Arzneimittels suchen, das zu Ihrem Kind passt. Das Wichtigste ist, geduldig zu sein und Ruhe auszustrahlen. Der Zeitraum, in dem das Baby an Koliken leidet, dauert etwa 1 bis 3 Lebensmonate. Dies sind nur 2 Monate, die sehr schnell vergessen werden, und Sie werden es ruhig genießen, mit Ihrem geliebten Baby zu kommunizieren.

Wir lesen auch zum Thema Kolik und Gas:

Spezieller Antikolikgürtel für Neugeborene Bauchmassage bei Koliken Mythen über Koliken Gaziki bei Babys

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen