Verbesserung der Sicht ohne Brille nach der Bates-Methode. Wie man ohne Brille gut sieht

Wir präsentieren dem sowjetischen Leser die Sammlung "Verbesserung der Sicht ohne Brille". Ziel der Veröffentlichung ist es, Fachleute und ein breites Spektrum von Lesern mit den interessantesten Studien zu den Problemen der Wiederherstellung des Sehvermögens auf natürliche Weise vertraut zu machen, vor allem mit speziellen Übungen..

Zwei Bücher amerikanischer Augenärzte, die unter einem Umschlag zusammengefasst sind, ergänzen sich perfekt. Der Autor des ersten Buches - William Horatio Bates - gilt als Begründer der gesamten Bewegung namens "Batesism". Er entwickelte eine neue Methode zur Vorbeugung und Behandlung von häufigen Sehstörungen wie Myopie, Hyperopie, sogenanntem senilem Sehen, Astigmatismus und Strabismus..

Der Großteil von Dr. Bates 'Buch ist einer theoretischen Untersuchung des Problems gewidmet. Eine praktische Anleitung zur schnellen Verbesserung des Sehvermögens finden Sie im zweiten Buch der Sammlung. Die Autorin ist Margaret Durst Corbett, eine Schülerin von Dr. Bates.

Die Kollektion trägt den treffenden Namen "Verbesserung des Sehvermögens ohne Brille". Dies unterstreicht erneut, dass die Methode von Dr. Bates in einigen Fällen keine schnelle und vollständige Heilung garantiert, aber die weltweit weit verbreitete Anwendung dieser Methode zeigt ihre hohe Effizienz.

Eine Reihe von Aspekten des Problems werden in kurzen Kommentaren hervorgehoben, die für jedes der Bücher separat geschrieben wurden. Von den Autoren verwendete Fachbegriffe, zusätzliche Informationen, die auf der Grundlage einer Analyse der in- und ausländischen Literatur zu diesem Thema erhalten wurden, sind im Text enthalten und stellen das Buch dem Durchschnittsleser zur Verfügung.

Abschließend machen wir Sie darauf aufmerksam, dass ein Teil der aus dem Verkauf der Publikation erhaltenen Mittel für Maßnahmen zur sozialen Rehabilitation von Soldaten-Internationalisten verwendet wird. Mit dem Kauf dieses Buches nehmen Sie also an dieser Aktion teil. Wohltätigkeitsverein benannt nach Pirogova bittet Organisationen, Institutionen, Joint Ventures und Genossenschaften, alle mögliche Unterstützung bei der Finanzierung ihrer Programme zu leisten und Überweisungen auf das Girokonto vorzunehmen: KBR Credit-Moscow für die Pirogov Nr. 46182 - der Empfänger der Moskauer Staatlichen Universität der Staatsbank, Moskau, Abschnitt 83, Girokonto Nr. 161201, Bankleitzahl 201791.

Verbesserung der Sicht ohne Brille

Laden Sie das Buch im folgenden Format herunter:

Anmerkung

Verbesserung der Sicht ohne Brille

1. Kurze Biographie von W. G. Bates

2. Die wichtigsten theoretischen Bestimmungen der Bates-Methode

3. Grundprinzipien der Behandlung für alle.

3.1. Über die Einstellung zu Brillen.

3.2. Allgemeine Entspannung.

3.3. Passive Entspannung.

3.3.3. Mentale Repräsentation.

3.4. Dynamische Entspannung.

3.4.1. Zentrale Fixierung.

3.4.2. Bewegen und rocken.

3.4.3. Große Kurven (lange in

3.4.4. Kleine Kurven (kurz in

3.4.5. Blinken und Blicke.

3.7. Andere Empfehlungen.

4. Zusätzliche Hinweise und besondere

4.1. Für kurzsichtig (kurzsichtig).

4.2. Für Weitsichtige (hyperopisch).

4.3. Für diejenigen, die unter seniler Vision leiden

Bewertungen

Beliebte Bücher

  • 34054
  • zehn
  • 0

Höchstwahrscheinlich wird dieses Buch Ihr Leben verändern. Sie wird Ihnen helfen, Ihre vollständig zu überarbeiten.

Radikale Vergebung: Machen Sie Platz für Wunder

  • 41601
  • 0
  • 4

Cassandra Clare Stadt der Knochen Die sterblichen Instrumente - 1 Dem Großvater gewidmet. Die Zeit kann vergleichen.

Stadt der Knochen

Hallo lieber Leser. Das Buch "Verbessern des Sehens ohne Brille" von Bates William Horatio ist eines der lesenswerten. Das Zentrum der Arbeit ist die Persönlichkeit des Helden, und die Hauptelemente sind die Ereignisse und Umstände seiner Existenz. Die mäßige Liebe zum Detail ergab ein ziemlich klares Bild, beraubte den Leser jedoch nicht des Raums für seine persönliche Vorstellungskraft. Ereignisse finden in schwierigen Zeiten statt, aber wenn man es betrachtet, sind die Probleme und Schwierigkeiten fast immer für alle Zeiten und Völker gleich. Es scheint, dass solche häufigen abstrakten Szenen aus dem Text ausgeschlossen werden könnten, aber ohne sie wären witzige Bemerkungen nicht so sachdienlich und satirisch. Überraschenderweise war die Auflösung unerwartet und hinterließ ein angenehmes Gefühl in der Seele. Dank der lebendigen und dynamischen Sprache der Geschichte sind alle visuellen Bilder des Lesers mit der ganzen Bandbreite an Farben und Tönen gefüllt. Lebendige Landschaften, unermessliche Horizonte und satte Farben - all dies erhöht die Wahrnehmungstiefe und regt die Fantasie an. Die Geschichte hat eine subtile Psychologie, eine großartige Idee und eine sehr ungewöhnliche, unglaubliche Situation. Dies ist ein echtes Phänomen in der Literatur, das Sie nicht lieben, aber die ganze Natur bewundern, das Sie nicht mögen, das aber zu unbeschreiblicher Freude führt. Wenn wir uns dem Ergebnis nähern, wird das Größere und Schönere, das geschickt verborgen ist, wichtiger als es auf den ersten Blick schien. "Das Sehen ohne Brille verbessern" Bates William Horatio, der dank der gekonnten Handlung und der dynamischen Ereignisse kostenlos online gelesen wird, wird nicht nur für Fans dieses Genres interessant sein.

  • Gefiel: 0
  • In Bibliotheken: 0

Neue Objekte

  • 3
  • 0
  • 0

In einer Stadt, durch die ein zerstörerischer Krieg geführt hat, in der die Menschen unter Hunger leiden müssen und.

Bates Gymnastik für die Augen: Beschreibung, Vor- und Nachteile der Methode

Viele Menschen mit der Zeit und manchmal von Geburt an entwickeln Sehprobleme: Hyperopie, Myopie, Astigmatismus und andere. Jeder, der sich mit einer Pathologie befassen musste, versucht, sie loszuwerden, aber nicht jeder ist bereit, Defekte mit einer chirurgischen Methode zu korrigieren..

Dr. William Bates entwickelte die Theorie, dass jede Sehbehinderung mit psychischem Stress verbunden ist, der zu körperlicher Ermüdung der Augen und Sehnerven führt. Bates entwickelte eine spezielle Gymnastik, die darauf abzielt, die Augenmuskeln zu trainieren und zu entspannen, damit Sie anschließend das Sehvermögen wiederherstellen können.

Bisher gab es bereits viele Bestätigungen, dass es durchaus möglich ist, das Sehvermögen mehrerer Einheiten wiederherzustellen oder zumindest zu verbessern..

Das Prinzip der Bates-Methode

Es gibt sechs Muskeln im menschlichen Auge, die für die Augenbewegung und direkt für die Sehschärfe verantwortlich sind:

  • obere schräge;
  • obere gerade;
  • interne gerade Linie;
  • untere schräge;
  • untere Gerade;
  • gerade nach außen.

Wenn alle Augenmuskeln entspannt sind, nimmt das Auge eine sphärische Form an und aufgrund des Innendrucks liegt der Fokus der Linse auf der Netzhaut. In diesem Zustand kann eine Person Objekte in der Ferne sehen. Um genau hinsehen zu können, muss eine Person die schrägen Muskeln noch mehr entspannen und die oberen und unteren geraden Linien straffen, während sie ihr Auge zusammendrückt. Dieser Zustand des Objektivs ähnelt der Aktion eines Kameraobjektivs: Das Objektiv wird nach vorne gedrückt, und eine Person sieht Objekte in der Nähe perfekt.

Dr. William Bates untersuchte 30 Jahre lang die Arbeit des menschlichen Auges und stellte fest, dass Sehstörungen mit Funktionsstörungen der Augenmuskulatur verbunden sind. Der Wissenschaftler hat bewiesen, dass die Ursache für Myopie die konstante Spannung der schrägen Augenmuskeln ist und Hyperopie die übermäßige Spannung der geraden. Der Professor hat eine Reihe spezieller Übungen entwickelt, um das normale Sehvermögen wiederherzustellen.
Wichtig! Es wird nicht empfohlen, sofort mit erhöhten Belastungen fortzufahren - dies führt nur zu Überlastung und starken Augenschmerzen, die das Sehvermögen nur negativ beeinflussen. Zu Beginn des Trainings werden einfache Übungen durchgeführt, und im Laufe der Zeit tritt ein Übergang zu ernsteren Belastungen auf..

Bates Gymnastik

Physische Übungen

Es wird empfohlen, die Übungen im Stehen frühestens eine Stunde nach dem Essen ohne Brille oder Kontaktlinsen durchzuführen. Bewegen Sie Ihre Augen langsam und ruhig mit gemessener Atmung. Blinzeln Sie beim Turnen nicht und machen Sie nicht alle Übungen, ohne sie in Teile zu zerlegen.

1Legen Sie Ihren Zeigefinger auf Ihre Nase. Beobachten Sie, ohne zu blinken, um Ihren Blick auf die Fingerspitze zu richten. Führen Sie gleichzeitig mit dem Fixieren des Blicks eine vollständige Einatmung und eine vollständige Ausatmung durch.1 - 3 mal
2Legen Sie Ihren Finger auf den Augenbrauenbereich, richten Sie Ihren Blick auf die Spitze und blinzeln Sie nicht. Führen Sie gleichzeitig eine vollständige Einatmung und eine vollständige Ausatmung durch.1 - 3 mal
3Legen Sie Ihren rechten Zeigefinger auf Ihre Nasenspitze. Schau auf deine Fingerspitze. Entfernen Sie mit einem vollen Atemzug den Finger so weit wie möglich von der Nase (im Abstand der Augenschärfe). Kehren Sie mit einem Ausatmen den Finger zurück.2 - 4 mal
4Es wird ähnlich wie in Übung 3 durchgeführt, aber der Finger ist am Bereich der Stirn befestigt.1 - 3 mal
fünfWirf deinen Kopf so weit wie möglich zurück. Schau dir die Nasenspitze an. Atmen Sie langsam ein und dann vollständig aus.2-3 mal
6Wirf deinen Kopf so weit wie möglich zurück. Schauen Sie sich den Stirnbereich an. Atmen Sie langsam tief ein und dann vollständig aus.2-3 Wiederholungen
7Strecken Sie Ihre Hand vor sich aus, drücken Sie Ihren kleinen Finger und Ringfinger mit Ihrem Daumen auf Ihre Handfläche, heben Sie Ihren Zeige- und Mittelfinger nach oben. Legen Sie die Handfläche mit der Kante nach außen vor die Augen in einem Abstand von 10 - 12 cm vom Gesicht. Bewegen Sie Ihre Hand mit einem langsamen Einatmen so weit wie möglich nach rechts. Folgen Sie Ihren Fingerspitzen. Bringen Sie die Hand mit dem Ausgang langsam in ihre ursprüngliche Position zurück. Machen Sie dann beim Einatmen dasselbe, aber in die andere Richtung.Auf einem Stuhl sitzend durchgeführt. Der Rücken sollte gerade sein. Wiederholen Sie 3 Mal in jede Richtung. Dann machen Sie alle Bewegungen mit der anderen Hand.
8Atme tief ein und schließe deine Augen. Massieren Sie beim Ausatmen die Augäpfel mit den zweiten Daumenschalen. Während Sie die Ausatmung halten, öffnen Sie Ihre Augen, bedecken Sie sie mit Ihren Handflächen und bleiben Sie in dieser Position, bis Sie vollständig ausatmen (die Augen sind während des gesamten Atemanhaltens offen und entspannt)..1 Wiederholung
neunSteht mit offenen Augen, springt, um die Augen zu den Ecken des Sichtfelds zu bewegen, und fixiert mit einem Blick die imaginären Punkte der Enden des Großen in das gesamte Gesichtsfeld, die Buchstaben "Ж". Die Augenbewegungen sind an den äußersten Punkten scharf, um den Blick zu halten, ohne zu blinken. Das Atmen ist frei.Ändern Sie die Fixierungspunkte nach dem Zufallsprinzip und passieren Sie jede Ecke 2 - 3 Mal
zehn"Zeichne" ein Kreuz mit deinen Augen. Schauen Sie so weit wie möglich auf und ab, zeichnen Sie zuerst eine vertikale Linie, dann seitlich eine horizontale Linie. In extremen Positionen leichte Verzögerungen im Blick. Dann "zeichnen" mit einem Blick gleichzeitig 2 Kreuze, dann 3 Kreuze. Im Stehen durchgeführt.10-15 Wiederholungen
elfBeschreiben Sie mit den Augen die "Acht": horizontal, vertikal und zwei diagonal. Die Fixierungsebene des Blicks auf das Gesicht. Beschreibe jede "Acht" zuerst in eine Richtung, dann in die andere.1 - 2 mal in jede Richtung durchgeführt
12Rollen Sie Ihre Augen langsam im Kreis und wiederholen Sie den Vorgang mit geschlossenen Augen. Der Rhythmus muss geändert werden, die Ausführungsamplitude ist maximal.10-15 Wiederholungen
13Schauen Sie sich eine helle Lichtquelle an (Sonne bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, eine Lampe mit mattem Schirm usw.). Bedecken Sie Ihre Augen mit Ihren Handflächen und versuchen Sie sozusagen, den Lichtfleck in den Bereich zwischen den Augenbrauen zu "ziehen".3 mal durchführen. Sie können eine Glühbirne bis zu 1 Minute lang betrachten, etwas länger in der Sonne, jedoch nur bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang
vierzehnSammeln Sie einen Behälter mit sauberem Wasser bei Raumtemperatur. Tauchen Sie Ihr Gesicht mit offenen Augen ins Wasser und blinken Sie.3-5 Wiederholungen

Wichtig! Die systematische Durchführung dieser Übungen ermöglicht es Ihnen, die Durchblutung zu erhöhen und den normalen Tonus der Augenmuskulatur wiederherzustellen, wodurch die Verwendung von Brillen oder Kontaktlinsen vollständig aufgegeben werden kann.

Atemübungen.

Es wird empfohlen, die Gymnastik mit einer speziellen Atmung zu beenden, die die Durchblutung der Augen anregt.

Wichtig! Es ist bekannt, dass 99% aller Menschen unter Sauerstoffmangel leiden. Gleichzeitig werden die Augen schwach, angespannt und verlieren die Sehschärfe. Wenn das Auge normal ist, ist die Fähigkeit zu sehen ein so natürlicher unbewusster Prozess, dass sich der Rest der Körpermuskulatur entspannt, wie z. B. die Brustmuskeln, die eine tiefe natürliche Atmung ermöglichen..

  • Um die Übung durchzuführen, sollten Sie eine große Menge Sauerstoff bereitstellen - öffnen Sie ein Fenster oder gehen Sie an die frische Luft.
  • Atme mehrmals ein, bevor du trainierst, um die Durchblutung zu beschleunigen. Jetzt wird allen Organen Sauerstoff zugeführt.
  • Atmen Sie tief ein, halten Sie den Atem an, ohne auszuatmen, beugen Sie sich in der Taille und senken Sie den Kopf, indem Sie die Knie leicht beugen, so dass er unter der Herzhöhe liegt.
  • Jetzt fließt sauerstoffhaltiges Blut zu Kopf und Augen. Stellen Sie sich für fünf in diese Position. Nach einer Woche können Sie den Atem 10 Sekunden lang anhalten..
  • Diese Übung ist sehr wichtig. Sauerstoff verbrennt Giftstoffe in den Blutgefäßen und Muskeln der Augen. Die Augen werden gereinigt, wenn die Durchblutung des Gewebes zunimmt.
  • Es wird empfohlen, täglich 10 Atemübungen zu machen.

Palming

Nach Abschluss einer Reihe von Übungen zur Wiederherstellung des Sehvermögens wird empfohlen, Palmen zu machen. Palming ist eine Möglichkeit, die Augen zu entspannen, die auch von William Bates erfunden wurde. Um den Eingriff durchzuführen, müssen Sie Ihre Augen mit Ihren Handflächen schließen, Ihre Finger auf den Nasenrücken legen und sich mental eine tiefschwarze Farbe ohne Blendung und Farbflecken vorstellen, die so gesättigt wie möglich ist. Entspannen Sie sich und stellen Sie sich etwas Angenehmes vor. Palming mindestens viermal am Tag. Die Dauer dieser Übung sollte mindestens 5-10 Minuten betragen..

Vorteile der Bates-Methode

  • Gymnastik für die Augen erfordert keine finanziellen Investitionen;
  • Eine Person kann an jedem für sie geeigneten Ort eine Reihe von Übungen durchführen.
  • Die Methode ist nur physiologisch: Wenn Sie die Augenmuskeln trainieren, können Sie Sehstörungen ohne Operation heilen und eine Person vor dem Tragen von Brillen oder Kontaktlinsen bewahren.
  • Verbessert die Durchblutung der Augen sowie der Halswirbelsäule und der Wirbelsäule;
  • Die Augenmuskeln werden gestärkt;
  • Die Akkommodationsfähigkeit der Linse nimmt zu.
  • Die Bates-Methode wird in der traditionellen Medizin immer noch nicht anerkannt.
  • Es gibt Kontraindikationen in Form von Tabak- und Alkoholabhängigkeit;
  • Übung führt nicht zu sofortigen Ergebnissen, wie bei Brillen oder Kontaktlinsen.

Verbesserung des Sehvermögens ohne Brille nach der Methode von W. Bates

Wenn Sie gleichmäßiges Licht sehen, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sehkraft vollständig wiederherzustellen..
Kurzsichtigkeit, Hyperopie, Astigmatismus, Presbyopie - kein Problem, fangen Sie einfach an.

Alle Übungen an der Wand werden zur leichteren Suche in Diskussionen dupliziert..

Weitere Materialien zu diesem Thema finden Sie auf der Website:

  • Community-Beiträge
  • Suche

Verbesserung des Sehvermögens ohne Brille nach der Methode des W. Bates-Eintritts

Übung 1.
a) Befestigen Sie ein großes Stück weißes Whatman-Papier an der Wand. Denken Sie beim Betrachten von Weiß an den schwarzen Punkt, die Buchstaben aus der SB-Tabelle oder die schwarzen Buchstaben des Alphabets.

Zeig mehr...
b) Hängen Sie einen Tisch mit schwarzen Buchstaben und Punkten auf oder in die Nähe des weißen Whatman-Papiers. Positionieren Sie sich in einer Entfernung, in der Sie die Buchstaben und Punkte nicht sehen können. Es ist ratsam, einen Satz solcher Tische in verschiedenen Größen zu haben (siehe Foto), und dann ändern Sie nicht den Abstand, sondern die Größe des Tisches - abhängig von der Beleuchtung und Ihrem Wohlbefinden können die Tische jedes Mal unterschiedlich sein.
Vor Ihnen steht also ein Tisch mit Buchstaben und Punkten, aber Sie sehen sie nicht, Sie sehen nur einen weißen Hintergrund. Denken Sie beim Betrachten an das Bild auf dem Tisch. Versuche nicht zu sehen! Merken. Wenn die Erinnerung perfekt ist, werden Sie die Buchstaben sehen - die Hauptsache hier ist, ruhig zu bleiben, sonst wird die Aufregung von dem, was Sie sehen, die Spannung in Ihre Augen zurückbringen. Um ruhig zu bleiben, brauchen Sie
nur durch den Prozess mitgerissen werden, nichts wollen oder erwarten;
Schauen Sie sich die Buchstaben an, die plötzlich auf dem weißen Whatman-Papier erschienen, und erinnern Sie sich weiterhin daran, was auf dem Tisch angezeigt wird.

Übung 2.
Kombinieren Sie das Erinnern mit Palmen. Denken Sie an Schwarz - Buchstaben, Fell, Wimperntusche, Geruch, Geschmack, Gefühl einer glatten Oberfläche oder eines Cordgewebes - was am einfachsten zu merken ist, mit was Sie täglich zu tun haben.

Verbesserung des Sehvermögens ohne Brille nach der Methode des W. Bates-Eintritts

Denken Sie nacheinander an einen schwarzen Hut, einen schwarzen Schuh, ein schwarzes Cordkleid, einen schwarzen Plüschvorhang, schwarzes Fell, schwarze Tinte und schwarze Flecken auf dem Fell der Katze, die jedes Ding nicht länger als einen Sekundenbruchteil in Erinnerung behalten.
Zeig mehr...

Gehen Sie nacheinander alle Buchstaben des Alphabets durch und merken Sie sich sie vollständig schwarz.

Stellen Sie sich 2 schwarze Punkte vor. Bewegen Sie Ihre Aufmerksamkeit von einem Punkt zum anderen und beachten Sie, dass derjenige, auf den die Aufmerksamkeit gerichtet ist, immer schwärzer ist.

Wenn Sie sich ein Objekt vorstellen, das perfekt schwarz erscheint (z. B. Fell), erinnern Sie sich an ein Stück weiße Kreide auf dem Hintergrund, und auf der Kreide ist der Buchstabe "A" so schwarz wie der Hintergrund. Vergessen Sie dann die Kreide und denken Sie nur an den Buchstaben "A" (und ein Teil davon ist besser als alle anderen) auf einem schwarzen Hintergrund. In kurzer Zeit kann das gesamte Feld so schwarz werden wie der schwärzere Teil des Buchstabens "A". Dieser Vorgang kann mit einer konstanten Zunahme der Feldschwärze wiederholt werden..

Wählen Sie jedes Mal, wenn Sie mit der Handfläche arbeiten, eine dieser Übungen oder wechseln Sie sie ab - experimentieren Sie.

Verbesserung des Sehvermögens ohne Brille nach der Methode des W. Bates-Eintritts

ZENTRALE FIXIERUNG
Übung 3.

a) Palmen.
Schauen Sie sich den Buchstaben A an und beachten Sie, wie klar und schwarz er ist. Bewegen Sie Ihren Blick auf den Buchstaben m und beachten Sie, dass Sie ihn besser sehen als den Buchstaben A. Bewegen Sie Ihren Blick auf den Buchstaben A und beachten Sie, dass Sie ihn besser sehen, er ist klarer und schwärzer als der Buchstabe M. Bewegen Sie Ihren Blick, indem Sie Ihren Kopf bewegen, nicht Ihre Augen.
Zeig mehr...

Übersetzen Sie Ihren Blick so - A-m, A-m, A-m, - nicht zu vergessen zu blinken, schließen Sie dann Ihre Augen und bewegen Sie Ihren Blick mental weiter von Buchstabe zu Buchstabe. Stellen Sie sich vor, der Buchstabe, den Sie direkt betrachten, ist klarer und schwärzer.
Öffne deine Augen und schau noch einmal.

Wiederholen Sie so oft Sie möchten, wechseln Sie zwischen offenen und geschlossenen Augen und stellen Sie jedes Mal fest, dass der Buchstabe, den Sie direkt betrachten, besser aussieht als der Buchstabe, den Sie nicht direkt betrachten..

b) Machen Sie dasselbe mit den Buchstaben j und i. Beachten Sie jedes Mal, dass der Buchstabe, den Sie direkt betrachten, besser sichtbar ist als der Buchstabe, den Sie nicht betrachten..

c) Vergleichen Sie die horizontalen Punkte und denken Sie daran, in der Ansicht zu blinken und zwischen offenen und geschlossenen Augen zu wechseln.
Machen Sie dasselbe mit vertikalen Punkten - Doppelpunkt.

d) Bewegen Sie Ihren Blick von einem Bein des Buchstabens A zum anderen und dann nach oben. Jedes Mal, wenn Sie den Teil sehen, den Sie betrachten, ist es besser, ihn zu sehen. Morgay.
Schließen Sie Ihre Augen und bewegen Sie Ihren Blick mental von einem Bein des Buchstabens A zum angrenzenden Bein und dann nach oben. Stellen Sie sich vor, der Teil, auf den der Blick mental gerichtet ist, ist klarer und schwärzer als die Teile des Buchstabens, die Sie nicht direkt betrachten.

Machen Sie dasselbe und vergleichen Sie den Punkt über j mit dem Schwanz, der ebenfalls wie ein Punkt aussieht.
Warum den Punkt über dem i mit der Beinkante vergleichen?.
Vergleichen Sie alle Beine und Oberseiten des Buchstabens m.

Beachten Sie jedes Mal, dass der Buchstabe, den Sie direkt betrachten, besser sichtbar ist als der Buchstabe, den Sie nicht betrachten..

Verbesserung des Sehvermögens nach der Bates-Methode 5

““ “Intensives Sehen untergräbt 90% der Nervenstärke des Auges. Wenn diese Nervenkraft durch Entspannung wieder auf ein normales Niveau gebracht wird, kehrt die Ruhe einer längst vergessenen oder vielleicht nie gefühlten Kraft zurück..

Diese Tatsache wurde von meinem Mann deutlich gezeigt, der die geradezu zerstörerische Wirkung einer angespannten Augenerkrankung erlebte. Er und ich sind durch die USA gereist, um einen Spezialisten zu suchen, der seinem sich verschlechternden Sehvermögen helfen und ständige Schmerzen lindern kann. Die Stärke der Linsen in der Brille nahm zu, die Sehschärfe nahm gleichzeitig ab und die Anfälle von ständigen Kopfschmerzen wurden immer heftiger. Es wurde ihm keine Diagnose gestellt, aber in einer Sache waren sich alle Ärzte einig - dass er erblinden würde. Mein Mann sprach auch darüber - offen, fest und selbstbewusst. Nichts unterdrückt einen Menschen so sehr und prüft seinen Lebenswillen nicht als die allmähliche Annäherung der Blindheit. So vergingen 15 Jahre. Als sich der Schmerz verstärkte und das Sehen angesichts der entgegenkommenden Blindheit meines Mannes sowohl nah als auch fern fiel, beschlossen wir, nach Los Angeles zu ziehen, da wir glaubten, dass die Schönheit dieser Orte die Annäherung an die Tragödie zumindest geringfügig glätten würde..

Ganz zufällig sind wir in der Bibliothek auf Dr. Bates 'Buch Perfect Vision Without Glasses gestoßen. Ich fing an, es meinem Mann vorzulesen. Er war erstaunt. "Es klingt überzeugend", sagte er. - Ich werde versuchen".

Da ich in Gedanken und Taten ziemlich orthodox war, war ich verärgert: „Glaubst du, dass du auf diese Weise deine Brille, die wir bisher gezogen haben, wegwerfen kannst, nur um es zu tun? Uns wurde gesagt, dass sie zumindest ein wenig die Blindheit verzögern würden. ".

Mein Mann hat sich das Buch jedoch genau angesehen und einige der einfacheren Dinge ausprobiert, die es beschreibt: Solarisation, Palmen und Schwingen. "Dr. Bates hat recht", sagte mein Mann. Entspannung kann nicht schaden, und ich werde es tun!

"Dann werde ich dir helfen", entschied ich.

Wir haben zusammengearbeitet und dabei jede Anweisung im Buch und jede Empfehlung befolgt. Nach 2 Wochen verschwanden die Augenschmerzen und Kopfschmerzen. Mit der Verbesserung des Zustands seines Nervensystems verbesserte sich auch die Arbeit des Verdauungstrakts und des Darms. Der normale Schlaf kehrte zu ihm zurück. Mit jedem Monat wurde mein Sehvermögen besser und der Bedarf an Brillen wurde immer geringer. Mit verbesserter Sicht konnte er einen Führerschein erhalten. Anschließend trug er nie wieder eine Brille. In einem Jahr erreichte er eine normale Sicht sowohl für Nah- als auch für Fernpunkte. Wir danken Dr. Bates und seinem Buch "Perfektes Sehen ohne Brille" nicht nur dafür, dass sie Schmerzen und Entmutigung losgeworden sind, sondern auch für die Jahre, in denen mein Mann normales Sehen und normale Gesundheit genossen hat.

Nach seinem Tod habe ich nur ein Interesse am Leben - diese edle Arbeit fortzusetzen, die so viel für uns getan hat. Ich ging nach New York, um Dr. Bates zu besuchen und seine Methode zu studieren. Zurück in Los Angeles eröffnete ich meine eigene Augentrainingsschule, in der viele völlig unterschiedliche Menschen mit schlechtem Sehvermögen Hilfe fanden - Arbeiter, Studenten, Militär und viele andere. "

(Dies war ein Auszug aus M.D. Corbetts Buch)

Zuerst habe ich im Internet alle Vorträge und Videos von V.G. Zhdanov gelesen und gesehen, aber auch Norbekov, ABER:

Nachdem ich das 1920 erschienene Buch von W. Bates und vielen seiner ersten Anhänger gelesen hatte, beschloss ich, auch die Brille wegzuwerfen, allerdings nicht nach der Methode früherer Autoren, sondern nach der Originalquelle. Als dieses Programm geschrieben wurde (2013), hatte ich mehr als 10 Jahre lang +2,5 Brillen verwendet (und sie 1992 zum ersten Mal aufgesetzt), und die +1,0 Brille war bereits "ausgeschrieben", was der letzte Anstoß war...

Ich entschuldige mich sofort für die möglichen Wiederholungen, manchmal sind sie etwas Besonderes, für das allmähliche Auswendiglernen von etwas, das für Sie wichtig ist.

Aufgrund der Tatsache, dass ich das Programm verkürze und einige Daten wegwerfe, die ich nach 4 Jahren Arbeit ohne Brille entfernen muss, sind Fehler möglich, für die ich mich im Voraus entschuldige.

Ich gebe nur das, was ich für notwendig halte, obwohl dies nur ein Teil des allgemeinen Programms ist. Versuchen Sie zuerst etwas, die Hauptsache ist ENTSPANNUNG UND ZENTRALE FIXIERUNG. Entspannung ist aber eine Vielzahl von Einzelübungen sowie eine zentrale Fixierung - es gibt auch viele verschiedene Übungen..

Lies ALLES wie ein Fiction-Buch. Wählen Sie vor dem Lesen Ihre eigene Schriftart und die Größe der Buchstaben, aber je kleiner die Schriftart (die Sie mit geringem Aufwand ohne Brille aus anfänglicher Entfernung lesen können, oder mit Brille mit niedrigeren Dioptrien, die Sie kaufen möchten) und desto weniger "Winkel" der Buchstaben ( Schriftart Tahoma oder eine andere), desto mehr Nutzen für die Augen. Beginnen Sie jedoch mit einer vertrauten Schriftart, die beim Lesen des Programms allmählich abnimmt, wie bei einem Buch.

Der erste Block des Programms zur Verbesserung der Sehkraft.

Kurz über die Theorie von Bates (achten Sie nicht auf die Schreibweise des Namens von Bates (Bates), da verschiedene Anhänger ihn unterschiedlich übersetzen)..

Es entstand eine andere Theorie der Brechungsanomalien, einige Jahrzehnte nach der traditionellen Helmholtz-Theorie. Es wurde von einem anderen bemerkenswerten Augenarzt entwickelt, der von 1885 bis 1922 in New York arbeitete, Dr. William Horatio Bates (23. Dezember 1860 - 10. Juli 1931). Bates 'Theorie betrachtet einige Anomalien des Brechungsfehlers als vorübergehende Störungen, die unter dem Einfluss der selbstregulierenden Kräfte des Körpers geschwächt oder ganz beseitigt werden können..
Die Augen sind das gleiche Organ wie unsere Zähne, die wir reinigen, die Haare, die wir pflegen, der Körper, den ich brauche und der die gleiche, zumindest minimale, tägliche Pflege braucht!

Ich entschuldige mich für einige meiner Fehler in der Präsentation, da ich mich zuvor nur mit technischen Materialien befasst habe. Außerdem werde ich mit niemandem über die Vorteile der Bates-Methode diskutieren. Ich kann Fragen nur beantworten, wenn ich sie aus den verschiedenen Büchern finde, die ich habe. Wenn jemand zusätzliche Informationen benötigt, werde ich versuchen zu helfen, indem ich eine E-Mail sende oder in den Kommentaren antworte.

Für diejenigen, die nicht an der Geschichte interessiert sind, obwohl sie auch Teil der mentalen Auswirkungen auf das Gehirn des Schülers ist, können sie die Entspannungsübungen selbst vorbereiten und durchführen, beginnend mit dem Abschnitt: Vorbereitung auf die Bates-Methode.

Kurz über die Theorien der Arbeit unseres Sehorgans, der Augen und ihrer Verstöße bei der Arbeit mit minimalen medizinischen Begriffen.

Traditionelle Helmholtz-Theorie

Derzeit verwendet die gesamte "Augen" -Medizin die vor 160 Jahren vom deutschen Wissenschaftler Hermann von Helmholtz (1821-1894) entwickelte Theorie der Lichtbrechung. Nach seiner Theorie erfolgt die Bewegung des Fokus des Auges (Akkommodation) aufgrund einer Änderung der Krümmung der Augenlinse und wird ausschließlich durch die Wirkung des Ziliarkörpers (des Ziliarkörpers) erreicht - des zweiten intramuskulären Systems des Auges. Bei Verstößen in ihrer Arbeit treten diese Anomalien auf. Diese Theorie geht grundsätzlich von allen Korrekturen von Anomalien mit Brille oder Kontaktlinsen aus. In schwereren Fällen von visuellen Anomalien und Krankheiten wird deren sofortige "Korrektur" vorgeschlagen. „Diese Theorie kann als durchaus vernünftig angesehen werden, da es möglich ist, Änderungen der Krümmung der Linse, insbesondere altersbedingte, experimentell aufzuzeichnen, indem die Reflexion von Licht mit einer kleinen Taschenlampe von der Rückseite und der Vorderseite der Linse beobachtet wird. Es gibt andere Gründe, warum diese Theorie als gültig angesehen werden kann. " Dies sagt Jonathan Barnes, einer der Gegner dieser traditionellen Theorie..

Fragen zur "Änderung der Krümmung der Linse" stellten sich jedoch bereits vor dem Erscheinen der Helmholtz-Theorie selbst. Insbesondere viele Augenärzte im 16.-17. Jahrhundert verstanden den "Mechanismus zur Wiederherstellung der korrekten Akkommodation (Fokussierung) des Auges beim Entfernen der Linse" nicht, was immer noch nicht der Fall ist. passt "in diese Theorie.

Auch bezweifelt diese Theorie und die stetige Zunahme der Zahl der Brillenträger sowie ihres "jüngeren" Alters (sicherlich hat auch die Computerisierung dazu beigetragen), obwohl M.D. Corbett in der Schlussfolgerung zu seinem Buch schreibt: "Es ist überhaupt keine Zivilisation, und der Missbrauch unserer Augen heute ist die Ursache für ihren Schaden. Es wird oft argumentiert, dass die Augen nicht dafür ausgelegt waren, aus nächster Nähe zu arbeiten, was für moderne Lebensbedingungen erforderlich ist. Aber unsere Vorfahren haben auch aus nächster Nähe viel gearbeitet. Stadtbewohner waren schon immer stolz auf ihre kleine Stickerei. Bäuerinnen machten nach harter Arbeit auf dem Bauernhof abends dekorative Nähte und dekorierten Kleidung mit Hohlsaum, während ihre Ehemänner in langen Winternächten im Licht einer Öllampe Bücher lasen. Wenn Sie sich ein altes Buch oder einen Almanach genau ansehen, werden Sie feststellen, dass das Papier oft rau und rau war und die Schrift klein und nicht sehr klar. In jenen Tagen war der Prozentsatz schwerwiegender Sehprobleme jedoch nicht so hoch wie heute. ".

Und weiter: „Der Grund dafür ist das unnötige Rennen, das wir für die Vision unternehmen, der Glaube, der uns von Kindheit an vermittelt wurde: Je mehr wir versuchen, desto mehr Erfolg werden wir erzielen. In einer Entfernung zu sehen sollte nicht schwieriger sein als in einer anderen. Alles was wir brauchen ist, unsere Augen weich, entspannt und beweglich zu halten. Sie, die ohne Brille nicht lesen können, müssen Ihren Körper, Ihre Nerven und Ihre Augen entspannen, dann lernen, die vier Rektusmuskeln des Auges zu entspannen und schließlich die Kraft und Ausdauer der beiden schrägen Augenmuskeln so weit zu steigern, dass sie den Augapfel in seiner Achse verlängern können in dem Moment, in dem du liest ".

Und obwohl es zu der Zeit, als sie dies schrieb, noch keine "Zivilisationsmittel" wie Computer und mobile Geräte gab, sagen moderne Lehrer dieser Theorie Folgendes über sie: "Filme und Fernsehsendungen werden dem Prozess der Wiederherstellung des Sehvermögens beim Anschauen von großem Nutzen sein wird richtig gemacht. " In Zukunft werden wir uns mit diesem Thema befassen..

Bates-Theorie in Kürze

Einige Jahrzehnte später (1912-1919) entstand eine andere Theorie der Brechungsfehler. Es wurde von einem anderen bemerkenswerten Augenarzt entwickelt, der von 1885 bis 1922 in New York arbeitete, Dr. William Horatio Bates (23. Dezember 1860 - 10. Juli 1931). Bates 'Theorie betrachtet einige Brechungsfehler als vorübergehende Störungen, die unter dem Einfluss der Selbstregulierungskräfte des Körpers geschwächt oder ganz beseitigt werden können..

Einige bibliografische Daten bestätigen seine Professionalität in diesem Fachgebiet.

„Von 1886 bis 1896 war Bates Stabsarzt am New York Eye Hospital und anderen medizinischen Einrichtungen in den USA. Zur gleichen Zeit (1886-1891) unterrichtete er Augenheilkunde am New York Hospital im Forschungsinstitut für Doktoranden. Lange Zeit danach war er in der Privatpraxis tätig, wodurch seine vorgeschlagene Theorie erscheinen konnte. "1910 diente er als sehbehinderter Arzt im Harlem Hospital in New York City und blieb dort bis 1922.".

Die Hauptsache in dieser Theorie ist das Entfernen (Entspannen) der Spannung der Augenmuskeln (in seiner Theorie sind die äußeren Muskeln des Augapfels und nicht die Linse selbst die Hauptursache für die Akkommodation) und die weitere "Umschulung" ihrer normalen Arbeit.

Anscheinend wurden viele dieser Übungen „von Bates aus den nicht-medikamentösen Therapien entlehnt, die seit langem in Asien, insbesondere in Indien und China, angewendet werden. Beschreibungen ähnlicher Übungen finden sich in alten Abhandlungen über Yoga in den Abschnitten über Meditation und Entspannung. Es findet sich häufig in den Werken moderner indischer Autoren zu nicht-traditionellen natürlichen Behandlungsmethoden "(zum Beispiel in den Werken von Agarwal R. S., Sharma L. K., Sivananda S.)..

Das Studium seiner Theorie ist in Indien besonders verbreitet. Ich möchte betonen, dass sich die Diskussion in meinen Blöcken zu dieser Theorie hauptsächlich auf die Beseitigung von Brechungsfehlern und nur teilweise auf Augenkrankheiten und deren Behandlung konzentrieren wird, obwohl viele Fälle von Heilung und schwerwiegenderen Krankheiten wie Glaukom und "komplizierten Katarakten" ".

Komplizierter Katarakt liegt vor, wenn der Patient zusätzlich zum Katarakt eine Augenerkrankung, ein Glaukom, eine Sehnervenatrophie oder eine schwere Entzündung im Augapfel hat. In diesen Fällen kann der Patient in einigen Bereichen seines Gesichtsfeldes normalerweise nicht zwischen Licht unterscheiden..

In diesem Zusammenhang ist es merkwürdig, die Meinung eines der Ärzte zu beachten, die die Bates-Methode praktizierten. Er sagt: „Während Bates 'theoretischer Ansatz fraglich ist, funktioniert sein praktischer Rat irgendwie. Dies ist ähnlich, sagt er, als die alten Priester fälschlicherweise davon ausgehen, dass sich die Sonne um die Erde dreht, und nicht umgekehrt, sie haben jedoch die Zeiten von Sonnenuntergang und Sonnenaufgang, Tage der Finsternisse usw. genau vorhergesagt. ".

Nach der ersten Veröffentlichung seines Buches "Perfektes Sehen ohne Brille" im Jahr 1920 und seiner Anhänger in verschiedenen Jahren 1943, 1957, 1964, 1980 gab es eine Übersetzung in der UdSSR, die letzte im Jahr 1990.

In der UdSSR wurde ein Buch über Bates 'Theorie veröffentlicht und verteilt, sowohl in Schulen als auch zum Verkauf. Die Sammlung "Verbesserung des Sehvermögens ohne Brille" enthält Empfehlungen für Lehrer zur Verbesserung des Sehvermögens wie W. Bates selbst, aber auch M. D. Corbett, Übungen zur Selbstwiederherstellung des Sehvermögens (gekürzte Version des Buches), aus denen ich hauptsächlich Empfehlungen geben werde obwohl Übungen von anderen Autoren vorhanden sein werden.

Im Vorwort zu seiner gekürzten Version von MD Corbetts Buch heißt es: „Jeder, der mehr Bewegung und eine umfassendere Behandlung wünscht, kann all dies in meinem früheren Buch„ Helfen Sie sich selbst, Ihr Sehvermögen zu verbessern “finden. Besser sehen ")".

OHNE GLÄSER NACH DER BATES-METHODE

Moskau, 1990. Herausgeber T. I. Mironova Künstler L. Yu. Rozhdestvenskaya. Technischer Redakteur N. I. Volkova Korrekturleser O. I. Sineva Gespendet an das Set 25.12.89. Subp. im Druck. 21.02.90. Format 84x108 / 32. Versetztes Papier. Fotozusammensetzung. Das Times-Headset. Offsetdruck. CONV. Blatt drucken 13.86. Conv. Cr. 14.02. Uch. Ed. L. 17.82. Auflage 200.000 Exemplare. Zach. 1658. Ed. E 1837. Preis 10 Rubel. Vorwort zur ersten Ausgabe in russischer Sprache: Wir präsentieren dem sowjetischen Leser die Sammlung "Verbesserung der Sicht ohne Brille". Ziel der Veröffentlichung ist es, Fachleute und ein breites Spektrum von Lesern mit den interessantesten Studien über die Probleme der Wiederherstellung des Sehvermögens durch natürliche Methoden, insbesondere spezielle Übungen, vertraut zu machen.

Liebe Würstchen! Lass dich nicht täuschen!

Jetzt stellen viele im Internet ihre Übersetzungen als "die einzig Richtige" zur Verfügung und erwerben sogar einige "Patente" und Registrierungen, angeblich mit dem Recht zum Weiterverkauf von "dieser ersten Übersetzung ins Russische". Deshalb habe ich die Tatsache des Vorhandenseins der sowjetischen Übersetzung angesprochen, damit Sie nicht auf die im Internet bereitgestellten Informationen "hereinfallen", die außerdem für Geld angeboten werden.

Vorbereitung für die Bates-Methode

Ich möchte einige Sätze aus dem Buch von Jonathan Barnes zitieren: "Verbesserung der Sicht ohne Brille nach der Bates-Methode".

"Für viele normale Menschen mit Sehproblemen spielt es keine Rolle, wie die Methode funktioniert, solange sie funktioniert - und die Methode von Bates funktioniert definitiv für die meisten Menschen, die sie erlebt haben." „Machen Sie sich bereit, mindestens 6 Wochen (und vorzugsweise 2 Monate) fleißig zu üben, damit die Methode Ihnen helfen kann. Während dieser Zeit können Sie skeptisch bleiben, vorausgesetzt, Sie versuchen immer noch, die Übungen so gut wie möglich zu machen. " "Wenn Sie nach dem festgelegten Zeitraum entscheiden, dass weitere Anstrengungen nirgendwohin führen, können Sie die Bates-Methode ein für alle Mal mit gutem Gewissen vergessen - in dem Wissen, dass Sie es ehrlich versucht haben." „Wenn Sie eine Verbesserung des Sehvermögens bemerken, wenn auch nur kurzfristig, verlängern Sie diese Übungen um weitere zwei Monate. Und nachdem Sie sichergestellt haben, dass er weiter arbeitet, "beträgt die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen vollständigen oder teilweisen Erfolg erzielen, mindestens 75%." „In den ersten Wochen und Monaten werden Sie wahrscheinlich genug von Ihrer eigenen Skepsis gegenüber dem Erfolg des Unternehmens haben. Seien Sie also wählerisch, mit wem Sie Ihre Hoffnungen auf diesen Erfolg besprechen. Sie können den Erfolg von Gesprächen erwähnen, aber schließen Sie das Thema beim ersten Anzeichen von Gleichgültigkeit oder Feindseligkeit. Wenn eine Person eine Brille trägt, liegt der Grund vielleicht in tiefen emotionalen Problemen. ".

Noch. "Machen Sie nur die Übungen, die Sie mögen (natürlich ist es gut, wenn es unter ihnen solche gibt, die in direktem Zusammenhang mit Ihrem Problem stehen), aber probieren Sie alles aus, vielleicht möchten Sie später zu ihnen zurückkehren." Nehmen Sie nach eigenem Ermessen Änderungen am Übungsprogramm vor, ohne den Wechsel wie beabsichtigt zu stören.

Und die Aussage eines anderen Autors: "Nach Analyse der Ergebnisse der oben genannten Fallbeispiele kommt K. Hackett zu dem Schluss, dass ihre auf dem Bates-System basierende Trainingsmethode die Sehschärfe im Durchschnitt zweimal pro zwölf Trainingswochen verbessert.".

Daraus folgt, dass man nicht für kurze Zeit auf eine „Heilung“ warten sollte, wie es in den Artikeln von E. Cherny in „KP“ oder V.G. Zhdanov in seinen 6 Klassen, aber wir müssen uns auf eine längere Trainingsperiode einstellen, um das Sehvermögen zu verbessern, und vor allem die Behandlung bereits bei Vorhandensein von Augenkrankheiten.

Ohne auf Details der Struktur des Augapfels und seiner Verbindungen zum Gehirn einzugehen, werde ich gleichzeitig einfach einige der häufigsten Sehstörungen auflisten, die mit der Bates-Methode beseitigt werden können.

Sehbehinderung (von Jonathan Barnes)

1. Abnormalitäten der Brechung (Augenfokussierungsstörungen):

a) Myopie oder Myopie (schlechte Sichtbarkeit entfernter Objekte);

b) Hyperopie oder Weitsichtigkeit (schlechte Sicht auf nahe Objekte, Lesen, Arbeiten am Computer);

c) Presbyopie oder "seniles" Sehen (schlechte Sicht auf entfernte und nahe Objekte);

d) Astigmatismus (Doppelsehen von Objekten, verschwommene, verschwommene Sicht in der Regel, begleitet von allen größeren Störungen).

3. Verschlechterung der Koordination der Sehachsen.

4.Foveale Dysfunktion (Tracking- und Scan-Dysfunktionen gehören mir).

6. "Rauschen" im visuellen Kortex.

Einige Augenkrankheiten wie Katarakte, Makuladegeneration der Netzhaut (trocken), selten Glaukom, haben nach der Bates-Theorie (manchmal sogar mit einfachen Übungen des ersten Blocks) auch Fälle von Heilung oder Stoppen ihres weiteren Fortschreitens.

Am Anfang werde ich versuchen, nur den Übungen mehr Aufmerksamkeit zu schenken, die ohne Lehrer durchgeführt werden können, da einige (mentale Übungen, Visualisierungsmethoden und "Einstellungen für gutes Sehen") in den meisten Fällen das Lernen unter der "Aufsicht" eines guten Lehrers vorsehen, den ich nicht tue Ich bin. Während ich diese Theorie studiere, werde ich in den nächsten Blöcken versuchen, die verfügbaren, komplexeren, aber auch zur Verbesserung der Sehkraft notwendigen Übungen zu beschreiben.

In den meisten Büchern werden mehrere Optionen für die Durchführung von Übungen gleichzeitig angegeben. Auf den ersten Blick sind sie vom gleichen Typ. In Wirklichkeit verfolgen sie unterschiedliche Ziele. Einige können nicht abgeschlossen werden, ohne die einfacheren zu lernen..

Da "reine", individuelle Brechungsfehler bei Menschen am häufigsten in jungen Jahren beobachtet werden, werden sie gewöhnlich als "angeboren" bezeichnet. Weniger häufig im gleichen Alter beobachtet - erworbene Brechungsfehler. Im Alter sind sie in der Regel in unterschiedlichen Kombinationen vorhanden, und Astigmatismus wird in fast allen Fällen beobachtet (in unterschiedlichen Erscheinungsformen - myomisch oder hyperopisch). Sehr oft gibt es "entgegengesetzte" Störungen in verschiedenen Augen derselben Person. Daher werden in den vorgeschlagenen Übungsblöcken die Unterschiede für einzelne Verstöße noch nicht beobachtet, da sie im Prinzip keinen Schaden anrichten können (gleichzeitig "nicht empfohlen" in Büchern - wird von mir angegeben)..

Selbstprüfung

Ich erinnere Sie noch einmal an die erste Lesung des Programms - lesen Sie einfach wie eine Fiktion, lassen Sie sich nicht sofort auf die Ausführung einzelner Übungen ein, vielleicht mögen Sie nach dem Lesen des gesamten Programms nur andere Übungen.

Um die Wirksamkeit der Bates-Methode bei der Verbesserung des Sehvermögens als Ergebnis Ihres Unterrichts zu vergleichen, müssen Sie zunächst Ihr Sehvermögen zu Hause überprüfen, bevor Sie mit dem Unterricht an einem hausgemachten Tisch mit Wörtern (oder Sivtsevs Tisch mit Buchstaben) beginnen. Um eine selbstgemachte Tabelle mit Wörtern zu überprüfen, schneiden Sie Wörter mit unterschiedlich großen Schriftarten aus alten Zeitschriften aus (zum ersten Mal nur schwarz). Kleben Sie sie in absteigender Reihenfolge der Schriftgröße auf ein Blatt Papier, z. B. auf ein Hintergrundbild (Sie können auf einem Computer tippen und beliebige Texte in Schriftgrößen unterschiedlicher Größe drucken), sodass Sie einen Steuertext erhalten.

M.D. Corbett rät nur, den "langweiligen Tisch" nicht zu benutzen, in dem aus irgendeinem Grund "die Buchstaben immer schwer zu sehen sind"..

„Um Ihre Sicht zu verbessern, müssen Sie die Check-Tabelle nicht mehr verwenden, um zu sehen, wie viele Linien Sie darauf sehen können. Sie müssen ein Gefühl der Gleichgültigkeit gegenüber dem erreichen, was Sie sehen möchten. Dann wird das Gefühl der befreiten Vision zu Ihnen kommen. Wenn es jetzt nicht zu dir kommt, dann entspanne dich weiter und es wird ein anderes Mal zu dir kommen. Aus diesem Grund sollten Sie nicht versuchen, Ihre Sicht auf der Karte zu überprüfen. " „Anstelle einer Checkliste, viel Spaß und etwas tun, um es mit Interesse zu sehen. Holen Sie ein Blatt braunes Papier oder Whatman-Papier 3 Fuß lang (90 cm Mine) und einige alte Zeitschriften heraus, die Sie aufschneiden könnten. "Jetzt hast du etwas Interessantes zu beachten." Ungefähr wie im Bild unten.

Platzieren Sie Ihr selbstgemachtes Wortzeichen auf Augenhöhe an der Wand. Der Tisch sollte gut beleuchtet sein. Besser mit Tageslicht (aber keine "Tageslicht" -Lampe). Zu Hause reicht ein 100-Watt-Reflektor in einem Abstand von 1,5 Metern vom Tisch aus. Bitte beachten Sie, dass dieser Abstand nur zur Überprüfung des Sehvermögens geeignet ist. Bei einigen Übungen müssen Sie die Beleuchtung erhöhen (dieselbe Lampe reicht aus - aus einem Abstand von 50 cm in einem Winkel von 15 bis 20 Grad zum Tisch). Stellen Sie sich in einem Abstand von 3 bis 4 Metern vom Tisch und überprüfen Sie ihn unter derselben Beleuchtung und mit derselben Position des Tisches vor Ihnen.

Schauen Sie durch die Brille auf die Tafel mit den Worten, zuerst mit einem Auge, bedecken Sie sie mit der anderen Handfläche, dann mit dem anderen und beiden, und fixieren Sie, welches Wort (Linie) Sie in welcher Entfernung deutlich sehen. Die Augen sind ruhig geöffnet, ohne Spannung. Machen wir dasselbe ohne Brille, zuerst mit einem Auge, bedecken es mit der anderen Handfläche, dann mit dem anderen und beiden, was das Wort (Linie) ist, das Sie jetzt sehen. Wir haben die Daten in Ihr Tagebuch geschrieben, was zu Beginn empfohlen wird.

Nur für den Fall, ich zitiere Sivtsevs Tabelle, da in letzter Zeit viele Links im Internet nicht aktiv sind. Ich habe irgendwo einen elektronischen Link für einen Ausdruck. Beim Herunterladen dieser Tabelle wird empfohlen, 3 Blätter der A4-Querformatversion zu drucken und anschließend die Blätter zu kleben. Wer es braucht, wird es per Post abwerfen (in vielen Tabellen von Sivtsev aus dem Internet gibt es keine "Inschriften" an den Seiten - Sehschärfe)

Dieser ohne "Inschriften" an den Seiten ist notwendig für das "Arbeiten mit Tabellen"..

Sehkraftuntersuchung auf Empfehlung von V.G. Zhdanova.

Jeder kann einen Scheck in der Sivtsev-Tabelle im Internet finden. Das einzige, was nicht getan werden muss, ist die Beleuchtung mit Leuchtstofflampen, wie in einigen der "Empfehlungen" zu dieser Tabelle empfohlen. Die Beleuchtung sollte dieselbe sein wie oben in den Empfehlungen dieses Programms.

Bei sehr schlechter Sicht wird von VG Zhdanov empfohlen, ein REGELN zur Messung der Sehschärfe zu verwenden. Sie können sich aus einem 50-60 cm langen Gestell zusammensetzen und es während der Messungen auf den Nasenrücken zwischen den Augen setzen. Es ist notwendig, jedes schwarze Wort zu betrachten, das Sie auf jedem Blatt Papier deutlich sehen können, indem Sie dieses Blatt näher bewegen - weiter entlang dieses Lineals. Die klarste Entfernung, aus der dieses Wort ohne Spannung in den Augenmuskeln sichtbar ist, ist die normale (Kontroll-) Entfernung bei nachfolgenden Überprüfungen. Zuerst wird es für jedes Auge separat überprüft, dann für beide. Gleichzeitig wird empfohlen, zwei weitere Abstände zu prüfen, den minimalen und den maximalen, bei denen Sie wiederum - ohne Spannung - das Wort für jedes Auge einzeln und für beide Augen lesen können. Notieren Sie diese Abstände auch in einem Tagebuch (dies ist für weitere Überprüfungen zur Verbesserung des Sehvermögens für jedes Auge erforderlich, insbesondere wenn die Augenerkrankungen unterschiedlich sind). Wenn Sie mit keinem Auge etwas sehen können, schreiben Sie es auf - ich verstehe nicht.

Um mit dem Unterricht zu beginnen, können Sie einen beliebigen Tisch haben, Sivtsev oder selbst gemacht, oder überhaupt keine Tische (wenn Sie es nur für unnötig halten, Ihr Sehvermögen selbst zu testen, aber mit einem Arzt zu überprüfen und deren Ergebnissen zu vertrauen), dann entscheiden Sie selbst, ob sie notwendig sind. Als ich zum Beispiel die Sivtsev-Tabelle hatte, hielt ich es nicht für notwendig, mein Sehvermögen darauf zu überprüfen, da ich unterschiedliche Akkommodationsstörungen und unterschiedliche, bereits manifestierte Krankheiten in jedem Auge habe (Astigmatismus, Katarakt). In dem Buch von Jonathan Barnes werden Sehtests vor Beginn des Unterrichts nicht erwähnt, es wird lediglich angenommen, dass sie abgeschlossen sind, aber es gibt viele Übungen mit zwei Tabellen gleichzeitig, entweder in alphabetischer oder numerischer Form.

Eine interessante Beobachtung von mir - ohne Brille und sogar mit +0,75 Brille kann ich aus verschiedenen Gründen fast nicht mit einem Auge sehen (oder besser gesagt, es ist sehr schwierig, sogar anstrengend, auf einem Computer von 40-50 cm zu lesen), aber mit zwei Augen - ich sehe gut Wenn ich 1-2 Stunden ohne Brille an einem Computer arbeite, mit einer Brille +0,75 - mindestens 4 Stunden, gibt es eine gegenseitige Kompensation (im Gehirn) verschiedener Erkrankungen eines Auges - zum anderen hätte ich ohne eine solche nie an ein so schlechtes Sehvermögen geglaubt individuelle Augenuntersuchungen.

Um die Sicht in Zukunft zu verbessern, benötigen Sie mehrere Tabellen, alphabetisch, digital und hausgemacht mit Wörtern, da es Übungen mit Tabellen geben wird, mit mehreren gleichzeitig, aber dazu später mehr. Um bestimmte Übungen mit Tischen durchzuführen, werden ferner die Tische selbst (gezeigt oder ausgeführt), die Körperposition, die Entfernungen und sogar die Beleuchtung für verschiedene Übungen beschrieben.

BEACHTUNG! Ich habe bereits in meinem Studium einen Fehler festgestellt (bei der Änderung meines Lebensstils nach dem Auschecken von der Arbeit). Zuvor gab es aufgrund der Art ihrer Arbeit unterschiedliche Sichtabstände. Nachdem ich mehr als 3 Monate am Computer und mit Büchern in einer Wohnung gearbeitet hatte und in den letzten 3 Wochen nur zwei Arten von Übungen zur Entspannung der Augenmuskulatur durchgeführt hatte (Sonneneinstrahlung auf eine Lampe und Handflächen), führte dies zu einem paradoxen Zustand der Augen: Die Augen sind "ungewohnt", große Entfernungen zu betrachten als die Größe des Raumes. “Beim Verlassen des Hauses, tatsächlich jeden zweiten Tag, für 1-2 Stunden am Tag, begannen die Augen in die Ferne schlechter zu sehen, sowohl beim Gehen als auch beim Autofahren. Aber die Augen" trainierten "leicht, um die Inschriften auf Pralinen und zu lesen andere Taschen ohne Brille (kleiner Text, Komposition, ehrlich gesagt, war davon überrascht, ich konnte sie nicht immer in +2,5 Gläsern lesen). Das heißt, ich verwandle mich sehr schnell von „presbyopisch“ (seniles Sehen) teilweise in „ Kurzsichtigkeit "- Kurzsichtigkeit, die Augäpfel" glätten sich horizontal "und werden auf der Straße nicht rund. Dies alles zeigt die Wirksamkeit dieser Theorie, obwohl dies nicht sehr glücklich ist.

Bitte beachten Sie meinen Fehler. Es ist notwendig, die Augen in unterschiedlichen Entfernungen gleichmäßig zu benutzen, häufiger in die Fenster zu schauen oder auf den Balkon zu gehen, wenn aus irgendeinem Grund keine täglichen Spaziergänge in der Luft stattfinden oder nur drinnen gearbeitet wird. Es ist unmöglich, nur "Ihre Verletzung der Unterbringung" zu behandeln. Sie müssen nur Ihr Sehvermögen, Ihre Augen und Ihr Gehirn an normale Arbeit, an normales Sehvermögen, zumindest weit, zumindest nah, gewöhnen. Dazu müssen Sie zuerst verschiedene komplexe Übungen durchführen. Und nur dann achten Sie mehr auf Ihre spezielle Krankheit. Ich habe meine zentralen Fixierungsübungen dringend um DREI Entfernungen erhöht!

GRUNDLEGENDE BEHANDLUNGSGRUNDSÄTZE FÜR ALLE

Das System zur Wiederherstellung von Sehstörungen (Brechungsfehler) nach der Theorie von W. Bates kann in drei Teile unterteilt werden:

  1. Allgemeine (körperliche) Entspannung.
  2. Mentale Entspannung.
  3. Zusätzliche Methoden zur Verbesserung des Sehvermögens (Atmung, Ernährung usw.).

Die genauen Grenzen zwischen den angegebenen Teilen sowie den Abschnitten, die in jedem Teil enthalten sind, wie Sie später sehen werden, sind ziemlich schwer zu bestimmen. Daher sind sie etwas bedingt..

Ihre einzige Hoffnung auf eine bessere Sicht besteht darin, keine Brille mit anhaltender gewohnheitsmäßiger Augenbelastung zu tragen, sondern eine neue Gewohnheit in sich zu pflegen - die Gewohnheit, entspannt auszusehen.

Bei der Analyse mehrerer Autoren habe ich die folgenden einheitlichen Regeln aufgestellt.

Allen Entspannungsübungen muss viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Ohne Entspannung haben alle anderen Übungen keine weitere Bedeutung. Daher werde ich mehr von ihrer "Essenz" im Programm enthüllen.

Es ist unmöglich, den Prozess der Verbesserung des Sehvermögens zu beschleunigen, indem einfach die GESAMTZEIT für die Durchführung einer Übung oder des gesamten Übungszyklus in der ersten Woche verlängert wird (mit Ausnahme von "Palmen", dessen Zeit unbegrenzt ist). Häufiger, aber nicht lange (nicht 2 Mal für 15 Minuten, sondern 3 Mal für 10 Minuten, ausgenommen die Zeit für "Palmen"). Es ist ratsam, das Kapitel über korrektes "Blinken" und Atmen zu lesen.

Es ist zunächst notwendig, nur mit dem Studium der Übungen zur Entspannung, "einfachen Handflächen", Drehen und Schwingen und der einfachsten "Sonneneinstrahlung in der Sonne", einer Lampe, zu beginnen. Erhöhen Sie die Zeit des "Palmens", indem Sie andere hinzufügen und zunächst Übungen zur mentalen Entspannung (mentale Erinnerungen, mentale Repräsentationen usw.). Ferner ist es notwendig, in die Übungen die Implementierung anderer Arten, "sauberer" Kurven, Schwanken und Schwanken und anderer Methoden der "Solarisation in der Sonne" einzubeziehen. Gleichzeitig (nach 6-8 Tagen) müssen Sie schrittweise Übungen hinzufügen, um die Durchblutung von Rumpf, Schultern, Kopf (Schreiben von Buchstaben, Wörtern und Zeichnen von Objekten mit der Nase), Gesicht und Augen wiederherzustellen - ihre Massage, da viele Entspannungsübungen zu stagnierenden Manifestationen führen vor allem der Hals.

Fügen Sie dann weitere Übungen hinzu, zunächst zur "Wiederherstellung der zentralen Fixierung", die zum größten Teil nach 40 Jahren bereits unterbrochen wurde (in Zukunft wird diese Übung die ERSTE Übung in vielen Übungszyklen sein), Fusionsübungen (die Fähigkeit, die visuellen Achsen zu steuern), die, obwohl dies möglich ist der Begriff "Gymnastik für die Augen", gleichzeitig können sie nicht als "körperlich" verstanden werden, dahinter stehen motorische Übungen vom Typ I (nach J. Barnes), schwingende Objekte, Buchstaben und im Idealfall schwingende Teile des Buchstabens selbst, Spiele mit Objekten (mit einem Ball, Karten, Dominosteinen, Konturen) und fügen Sie vorsichtig - zuletzt - die motorischen Fähigkeiten der äußeren Muskeln des Augapfels selbst hinzu (auf und ab, links und rechts und, falls erforderlich, mit Spiralen, einer Schlange, "ätherischen Augen" VG Zhdanov obwohl keiner der frühen Anhänger der Theorie von W. Bates diese Übungen überhaupt erwähnt)..

M.D. Corbett: „Bevor Sie versuchen, Ihr Sehvermögen zu normalisieren, müssen Sie vier Entspannungsübungen perfekt beherrschen: Solarisieren, Palmen, Schwingen (das Schwingen und Drehen von Bären gehört mir) und Visualisierung. Sie müssen eine Woche lang 2-3 Mal am Tag gründlich durchgeführt werden, bevor Sie mit den Übungen zur Entwicklung des Sehvermögens beginnen. " Aber nicht jeder erreicht sofort eine ausreichende Entspannung, selbst "einfaches Handflächen" funktioniert manchmal nicht. Deshalb rate ich Ihnen, wie einige Autoren, andere Übungen erst nach ausreichenden Fähigkeiten der vorherigen zu verbinden.

M.D. Corbett: "Der gesamte Prozess der Verbesserung des Sehvermögens" ist nur 1/10 ein physischer Prozess und 9/10 ein mentaler Prozess. Daher ist es notwendig, das Gehirn erneut zu stimulieren, um auf die von den Augen übertragenen Bilder zu achten, egal wie unvollkommen sie zunächst sein mögen. Was Sie während all Ihrer Übungen denken, ist sehr wichtig. Daher sollte die Bedeutung von geistiger Bewegung nicht unterschätzt werden. Probieren Sie sie aus und Sie werden sehen, wie effektiv sie sein können. ".

Nehmen Sie bei allen Aktivitäten die Brille ab. Lesen Sie mit schwachen Gläsern (dafür müssen Sie alte Brillen verwenden oder zusätzlich kaufen - schwächere). Obwohl Bates selbst unerbittlich dafür war, die Brille nach Beginn des Unterrichts komplett aufzugeben, waren seine Anhänger, darunter M.D. Corbett und D. Barnes geben zu, in Ausnahmefällen mit Brille zu arbeiten und Auto zu fahren - notwendigerweise mit Brille, bis das normale Sehvermögen verbessert oder wiederhergestellt ist. Versuchen Sie nach und nach, die Zeit in der Brille auf ein Minimum zu reduzieren (es gibt sogar Ratschläge, diese Zeit aufzuschreiben und sie als einen der mentalen Faktoren der Entspannung zu verwenden). Versuchen Sie, die Brille zu „vergessen“, wenn Sie das Haus für informelle Besprechungen, Basare oder Geschäfte verlassen, in denen Sie „zugeben“ können, dass Sie Ihre Brille „vergessen“ haben. Zögern Sie nicht, beim Kauf einer anderen Person nach etwas zu fragen, und versuchen Sie zunächst, es persönlich zu lesen.

Versuchen Sie bei einem unterschiedlichen Sehzustand beider Augen, einschließlich des Vorhandenseins verschiedener Akkommodationsstörungen und Krankheiten, zunächst, "Ihre Augen auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen", wobei Sie das "schwache" Auge teilweise stark belasten, indem Sie zu Hause "Piratenbrillen" verwenden. Führen Sie in Zukunft Übungen mit beiden Augen gleichzeitig durch, ohne anzuhalten, um das "schwache" Auge stärker zu belasten (und sich danach zu entspannen), wenn sie gemäß den Bedingungen für die Durchführung von Übungen separat durchgeführt werden können, dies jedoch sind (einige, im Gegenteil, sie werden nur mit beiden Augen durchgeführt (z. B. Fusion)..

Am Ende müssen Sie nur "normales Sehen" mit "korrektem Fernsehen und Arbeiten am Computer" und "korrektem Lesen von Literatur" erreichen. Wenn dies erfolgreich ist, können Sie mit den Übungen zum "schnellen Lesen", "schnellen Scannen" fortfahren, mit der Möglichkeit, zu 200 und 300% Sehvermögen zu erlangen, was nach dieser Theorie unter weiterer Nutzung seiner Fähigkeiten erreicht werden kann.

Tatsächlich ist der Beginn der Übungen selbst (nach dem Lesen als Kunstwerk) in einer etwas anderen Reihenfolge als in vielen Büchern.

PIVOTS UND SWING


KLEINE DREHUNGEN

(Die Übung wird sowohl unabhängig als auch vorbereitend für "Solarisation in der Sonne" und andere Übungen verwendet.).

Stellen Sie sich mit offenen Augen und mit auseinander stehenden Füßen etwa 30 cm vor das Fenster des Raums in der Mitte und halten Sie die Stuhllehne zum ersten Mal nach vorne (nur zuerst, bei Schwindel aufgrund unsachgemäßer Bewegung entfernen, sobald kein Schwindel auftritt. Drehen Sie Ihren Kopf mehrmals in einem Winkel von 90 bis 120 nach links und rechts (der Körper ist bewegungslos). Machen Sie diese Drehungen reibungslos, wobei Ihre Augen „keine Objekte bemerken, die vor ihnen schweben“. Unabhängig davon, ob Sie „vorbeischwebende Objekte“ sehen (mit sehr schwachen) Vision), wechseln Sie zwei Umdrehungen mit offenen Augen mit zwei Umdrehungen mit geschlossenen Augen. Es ist unbedingt erforderlich, ein Gefühl für schwebende Objekte zu entwickeln, bevor Sie mit den nächsten Übungen fortfahren. Nachdem Sie 20 bis 30 Umdrehungen gemacht haben und sich nicht schwindelig fühlen, versuchen Sie es noch ein Dutzend Mal, bereits ohne Stuhl und ohne die Augen zu schließen.

Eine besondere Schwierigkeit, „nicht zu bemerken“, „nicht ins Auge zu fallen“, sind Gegenstände, die an den Endpunkten des Kopfes stehen oder an den Wänden hängen und sich drehen, wenn seine Bewegung umgekehrt wird. Daher müssen Sie zuerst einen solchen Winkel der Kopfdrehung wählen und einhalten, bei dem sich bei den ersten Umdrehungen keine Objekte vor Ihren Augen befinden - obwohl DIESE Objekte im Laufe der Zeit nicht "bemerkt" werden sollten (selbst wenn Sie eine Drehung in die entgegengesetzte Richtung speziell an den Punkten ihrer Position ausführen - meiner)..


GROSSE DREHUNGEN (unabhängig, ohne Solarisation)

Stellen Sie sich mit offenen Augen und einem Abstand von etwa 30 cm (1 Fuß) ohne Stuhl vor das Fenster Ihres Zimmers in der Mitte. Die Arme sind entlang des Körpers abgesenkt. Wenn Sie dann das Gewicht des Körpers auf das linke Bein übertragen, drehen Sie Ihren Kopf und Ihre Schultern (tatsächlich den gesamten Oberkörper) zur linken Wand und drehen Sie das linke Bein bis zum Anschlag. Zu diesem Zeitpunkt wird das rechte "Rücken" beim Drehen mit der Ferse nach vorne und oben gezogen. Danach übertragen Sie Ihr Körpergewicht auf Ihr rechtes Bein, drehen Ihren Kopf und Ihre Schultern zur rechten Wand und stecken die Ferse Ihres linken Fußes nach vorne und oben. Machen Sie diese Bewegungen im Rhythmus eines langsamen Walzers. Zählen Sie die Anzahl der Umdrehungen während der Umdrehungen. Um den Grad an Entspannung zu erreichen, den Sie benötigen, müssen Sie 60 bis 100 Umdrehungen machen. Es ist besser, bei der Aufführung nicht zu zählen, sondern einen Ihnen bekannten Walzer zu summen, zum Beispiel in VG Zhdanovs „Schulwalzer“. Das Singen fördert gleichzeitig die mentale Entspannung und ermöglicht es Ihnen, sicher zu sein, dass Sie beim Drehen normal atmen. M.D. Corbett: „Diese Übung sollte jeden Morgen und am Abend vor dem Schlafengehen durchgeführt werden. Obwohl die Fertigstellung nur 2-3 Minuten dauert, werden Sie die Ergebnisse in Erstaunen versetzen. Diese Übung entwickelt die Flexibilität der Wirbelsäule, normalisiert die Funktionen der menschlichen inneren Organe (Herz, Lunge, Verdauungstrakt usw.). Zuallererst trägt es jedoch zur Erregung einer besonderen Schwingung der Augen (sehr kleine unwillkürliche Augenbewegungen) mit einer Frequenz von etwa 70 Mal pro Sekunde bei (etwa zur Schwingung der Augen (Netzhaut) - genauer - unten). Eine Person kann diese Bewegungen nicht selbst fühlen. Die Garantie, dass sie ausgeführt werden, ist die scheinbare Bewegung des Fensters in die entgegengesetzte Richtung Ihrer Kurven während der Ausführung. Dies ist jedoch keine Übung zur Entwicklung des Sehvermögens oder zur körperlichen Bewegung. Ihr Zweck ist es, Körper und Augen zu entspannen, sie und den Geist in Bewegung zu setzen. Darüber hinaus soll die Gewohnheit, auf Objekte zu starren, beseitigt werden. Mach es sanft, rhythmisch und verwandle es nicht in körperliche Bewegung. ".


LANGE ROLLEN (Artikel)

Die Haltung ist die gleiche wie bei großen Kurven. Stellen Sie sich vor ein Fenster mit einer vertikalen B-Säule (hängen Sie in Abwesenheit einer Säule ein Seil auf, kleben Sie ein undurchsichtiges Papierband oder Klebeband in die Mitte des Glases), damit Sie auch jedes vertikale Objekt, das außerhalb des Fensters ausgewählt wurde, in größerer Entfernung in Richtung der Säule beobachten können (20-30) m) (Laternenpfahl, Baum, Ecke eines anderen Gebäudes). Der Beginn der Ausführung ist der gleiche. Nachdem Sie mehrere (10-20) große Umdrehungen um 180 * gemacht haben, reduzieren Sie allmählich ihre Amplitude - bis zu 30 cm (15 zur Seite, aber mit dem ganzen Körper drehen). Beachten Sie beim Abbiegen nur, wie Objekte (der Ständer und das ausgewählte vertikale Objekt) entgegen der Bewegung Ihres Körpers und Ihrer Augen "schwingen", jedes in seinem eigenen Rhythmus (vergessen Sie nicht - Sie bemerken nur das "Schwimmen im Kopf" - rechts und links ", Auf keinen Fall" nicht im Auge behalten ", wie in vollen Zügen). Wenn etwas nicht ganz funktioniert, schließen Sie die Augen ein paar Umdrehungen und öffnen Sie sie wieder. Diese Übung (mit „immer kleineren Amplituden“ schwingender Objekte) wird in vielen nachfolgenden Übungen erforderlich sein.


BEAR SWINGING (ohne Solarisation und ohne schwingende Gegenstände)

Die Beine schulterbreit auseinander, die Arme schlaff hängend, der Körper ist absolut gerade und wie ein Bärenjunges schwankt das Körpergewicht von einem Bein auf das andere. Wenn Sie das Bein die ganze Zeit auf dem Boden (Boden) schwingen, steigt die vom Körpergewicht befreite Ferse des Beins auf den Zeh und hebt die Ferse vom Boden ab. Und Sie verschieben wie ein Vanka-Ständer den Schwerpunkt von einem Bein auf das andere. Versuchen Sie auch, die Übungen mit den Augen auf "nirgendwo" in der Ferne zu machen, wenn Sie aus dem Fenster schauen oder es in der Natur tun. Im Raum - keine "Gegenstände bemerken" vor den Augen. Sie können es in Zukunft ändern, wie beim vorherigen "langen Schwingen", um den Effekt zu erzielen, dass Objekte nicht "schweben", sondern "schwingen", z. B. auf einem Fenster (indem Sie etwas darauf kleben) und "nirgendwo" betrachten., in die Ferne..


FINGER TURNS (eine der Morgenübungen)

Es wird im Sitzen oder Stehen durchgeführt. M. D, Corbett „Diese Übung ist der erste Schritt zur Beseitigung der Augenbelastung. Legen Sie den Zeigefinger einer Hand vor Ihre Nase. Drehen Sie Ihren Kopf vorsichtig von einer Seite zur anderen, während Sie über Ihren Finger schauen und nicht darauf. Ihr Finger scheint sich zu bewegen. Ein sehr schnelles Bewegungsgefühl kann erreicht werden, wenn Sie Ihre Augen schließen und sich drehen, sodass die Nasenspitze bei jedem Passieren Ihren Finger berührt. Wenn sie nach dem Öffnen Ihrer Augen an Ihrem Finger "kleben", wird Ihnen schwindelig und Sie können das Gefühl der Bewegung nicht erreichen. " ZU-

„Kannst du keine Illusion von Bewegung erreichen? Versuchen Sie dann Folgendes. Bringen Sie Ihre Handflächen mit weit gespreizten Fingern an Ihr Gesicht. Machen Sie Drehungen mit Ihrem Kopf und stellen Sie sich vor, Ihre Finger wären so etwas wie eine Palisade, und schauen Sie in dem Moment, in dem sie nicht an ihnen vorbeigehen, sondern durch sie in die Ferne. Deine Finger sollten an dir vorbeiziehen. Abwechselnd 3 Umdrehungen mit geschlossenen Augen (mit dem Gedanken - "sie bewegen sich zu einem Ohr und dann zum anderen"), mit 3 Umdrehungen mit offenen Augen, wobei Finger an Ihnen vorbeiziehen. Mache diese Drehungen immer 20-30 mal, ohne das Atmen zu vergessen ".


BLINKEN (und atmen)

Das normale Auge blinkt häufig, um die von der Tränendrüse abgesonderte Tränenflüssigkeit gleichmäßig über die Oberfläche des Augapfels zu verteilen. Eine Träne befeuchtet nicht nur ständig die Hornhaut, sondern desinfiziert auch das Auge und schützt es vor Keimen und anderem in der Luft schwebenden Müll. Durch das Blinken werden auch die ständig arbeitenden Netzhautnerven kurzzeitig ausgeruht, wodurch sie stimuliert werden, da die Ruhe die Nerven stärkt. Das Blinken hilft auch, angespannte Muskeln zu entspannen, wodurch sich die Augen besser konzentrieren und ihre Ausrichtung (Ausrichtung) verbessern können. Wenn normale Augen häufig blinken, müssen Sie sie nicht mit den Händen reiben und aus den Augenhöhlen drücken, um Keime von schmutzigen Fingern einzubringen. Starkes Reiben führt häufig zu Wimpernverlust..

D. Barnes rät: „Während des Trainings mehrmals schnell und sehr einfach blinken, dann die Augen schließen und zwei Mal ein- und ausatmen und dann den gesamten Zyklus viermal wiederholen. Dies ist eine einfache Übung. Wenn Sie sie regelmäßig (mindestens zweimal täglich) ausführen und die Sitzung dann mit Handflächen beenden, erhalten die Muskeln den richtigen Ton. Eine ungefähre Richtlinie für die Häufigkeit des Blinkens: 10 Sekunden lang sollte eine Person 2-4 Mal blinken "(verschiedene Autoren haben unterschiedliche Anzahlen von Blinzeln, MD Corbett hat spezifischere - siehe unten über Blinken - meine).

„Wenn das Auge normal ist, ist das Sehen ein so natürlicher unbewusster Prozess, dass sich der Rest der Muskeln im Körper entspannt, während das Auge arbeitet. Dies gilt auch für die Brustmuskulatur, die eine tiefe natürliche Atmung ermöglicht. Wenn die Augen angespannt sind, wird eine gute Atmung normalerweise gebremst, was durch eine übermäßige Kompression der Brustmuskeln eingeschränkt wird, wodurch die Sauerstoffversorgung verringert wird, die für den gesamten Körper so notwendig ist. ".

M.D. Corbett betrachtet das Blinken an jeder Stelle im Text als die Norm zum Lesen und das Schließen der Augen für "ein längeres Intervall als das Blinken" nach jedem Absatz. Über das Atmen (das manche Menschen beim Lesen genau halten) können Sie sich auf das Notwendige beschränken: Achten Sie auf ständiges und freies Atmen, bemerken Sie Retentionen - "befehlen Sie sich, frei zu atmen".

Es gibt immer noch eine große Anzahl von "Drehungen, Schwingen, Schwingen usw.", aber sie werden detaillierter beschrieben, wenn andere, grundlegende Übungen mit ihnen ausgeführt werden

Der zweite Block des Programms zur Verbesserung der Sehkraft.

ALLGEMEINE ENTSPANNUNG

Mentale Entspannungsübungen können in passive Übungen und dynamische Übungen unterteilt werden. Dementsprechend wird zwischen passiver und dynamischer Entspannung unterschieden. Ein charakteristisches Merkmal dieser Methoden ist "Untätigkeit", Passivität der Sehorgane, ihre Unbeweglichkeit. Das Wort "Untätigkeit" wird nicht versehentlich in Anführungszeichen gesetzt, da die Augen ihre Aktivität selbst in einem Traum nicht stoppen. Gleichzeitig kann man auch von einer großen Relativitätstheorie der Unbeweglichkeit der Augen sprechen. Die einfache Bezeichnung dieser Methoden als passiv betont weniger, als wenn wir über dynamische Methoden der Entspannung (zentrale Fixierung, Blinzeln, Bewegen usw.), den Grad der motorischen Aktivität der Augen und anderer Organe des menschlichen Körpers sprechen, die an Übungen teilnehmen.

PALMING

(So ​​wird nicht mit der Handfläche gearbeitet, Sie müssen Ihre Hände auf Ihre Brust legen, Ihren Oberkörper in der Taille kippen, aber Ihren Hals gerade lassen.).

"Palming" kommt vom Wort "palm", was auf Russisch "palm" bedeutet.

Diese Übung scheint von Bates aus nicht-pharmakologischen Behandlungen entlehnt worden zu sein, die seit langem in Asien, insbesondere in Indien und China, angewendet werden. Beschreibungen ähnlicher Übungen finden sich in alten Abhandlungen über Yoga in den Abschnitten über Meditation und Entspannung. Es findet sich auch in den Werken moderner indischer Autoren zu unkonventionellen natürlichen Behandlungsmethoden (in den Werken von Agarwal R. S., Sharma L. K., Shivananda S.)..

Die korrekte Ausführung von Palming beinhaltet die perfekte Beherrschung seiner physischen und mentalen Aspekte..

Was ist Palmen? Schließen Sie sanft Ihre Augen und bedecken Sie sie mit den Handflächen. In diesem Fall werden die Handflächen quer gefaltet, so dass sich die Gelenke der ersten Phalangen der kleinen Finger überlappen (siehe Abb.). Drücken Sie die Finger über die Stirn. Die Handflächen müssen in einer Tasse gefaltet werden, damit sie nicht auf die Augäpfel drücken, da dies sonst zu einer Belastung der Augen führt.

Um dies zu testen, öffnen und schließen Sie Ihre Augen mehrmals unter Ihren Handflächen. Es sollte ungehindert funktionieren..

Die Hauptsache ist, dass es keine Spannung in den Händen gibt. Wenn Sie sich hinlegen, legen Sie dazu ein kleines Polster unter Ihre Ellbogen. Wenn Sie im Sitzen Palmen machen, kann das gleiche Kissen (weiches Material - zum Beispiel ein Schal) auf den Tisch gelegt werden, und Ihre Ellbogen können auf diesem Material ruhen. Wölben Sie auf keinen Fall Ihren Nacken, "brechen" Sie nicht darin, lassen Sie Ihren Rücken nicht hängen oder krümmen Sie ihn nicht.

Es wird auch empfohlen, auf dem Bauch zu liegen. Eine ähnliche Position - Bauchlage und Schließen der Augen mit den Handflächen - finden Sie bei Yoga-Übungen zur Entspannung (aber es gibt eine spezielle Atmung - meine). Stehende Handflächen werden aufgrund der allmählich zunehmenden Spannung in den Händen nicht empfohlen. Bei "Handflächen" im Stehen ist es notwendig, die Ellbogen der Hände zumindest am Körper zu stützen und den Hals aufgrund der Neigung des Körpers gerade zu halten.

Wenn Sie mit dem "Palmen" beginnen, ist es nützlich, zuerst die Handflächen aufzuwärmen, die Temperatur der Hände selbst zu erhöhen und in größerem Maße durch sie hindurch, um ihre weitere positive Wirkung auf die Erhöhung der Durchblutung in der Augenpartie zu erzielen. Wenn das Wetter jedoch zu heiß ist, ist es ratsam, den Ratschlägen von R.S. Agarwal und spülen Sie Ihre Hände mit kaltem Wasser vor und halten Sie sie während des Palmens in einem so feuchten Zustand. Oder Sie können während dieser Übung zwei feuchte Baumwolltücher verwenden, die als Polster zwischen Ihren Handflächen und Ihrem Gesicht (Ihren Augen) platziert sind, aber das "Blinken" nicht beeinträchtigen.

Sogar kurzfristiges Palmen ist für eine Person nützlich. Wenn Sie jedoch keine Probleme mit dem Palmen haben und einen spürbaren Effekt erzielen möchten, müssen Sie mindestens 10 bis 15 Minuten hintereinander palmen (Bates) (mindestens 5 Minuten - andere Autoren)..

Sie haben gerade die einfachste, physische Seite des Palmens kennengelernt. Viele Autoren nennen solche Handflächen "einfach". Tatsache ist, dass zu Beginn des "Palmens", insbesondere nach der Sonneneinstrahlung, von einer "Darstellung schwarzer und anderer mentaler Repräsentationen" keine Rede sein kann. Jeder wird "alle möglichen hübschen hellen Striche, Kreise, Wolken, Streifen" sehen. Erst nach dem Verschwinden dieser "hellen" Bilder muss das Palmen durch mentale Übungen, "Erinnerung und Repräsentation" ergänzt werden..

Wir werden auch anfangen, den psychischen Teil des Palmens von seinem ziemlich einfachen Stadium aus zu beherrschen - vom Stadium des Sehens eines schwarzen Feldes vor unseren Augen, aber nur mit der konstanten "Bewegung" dieses Schwarzen (Erklärung wird unten sein).

Was Sie beim Palmen denken, ist sehr wichtig für Sie, um Ihr Ziel zu erreichen, Ihre Psyche zu entspannen. Alle diese kaleidoskopischen Manifestationen zu Beginn des Palmens sind das Ergebnis von psychischem Stress und existieren in der Realität nicht. Dies ist verständlich, da Sie nichts sehen können, wenn Ihre Augen geschlossen und mit Ihren Handflächen bedeckt sind. So sind Sie mit der Arbeit der visuellen Zentren Ihres Gehirns konfrontiert, die weiterhin aufgeregt bleiben..

Eine Person mit normalem Sehvermögen beobachtet niemals solche Illusionen. Während des Palmens erscheint vor ihm ein völlig schwarzes, "samtiges" Feld, wie P. Bragg schreibt, ein Feld, ein Feld, dessen Schwärze keine Mängel aufweist. Ihr Ziel ist es auch, ein so komplett schwarzes Feld zu erreichen, vor allem durch Erinnerungen und Visionen..

Wenn Sie eine Vision eines vollständig schwarzen Feldes erreichen, haben Sie eine perfekte Entspannung der Psyche erreicht. Hier müssen einige sehr wichtige Bemerkungen gemacht werden, die den Erfolg des Palmens bestimmen..

Zunächst müssen wir Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache lenken, dass sich eine Person beim Palmen viel mehr mit der mentalen Seite der Entspannung als mit ihrer physischen befassen sollte. "Versuchen Sie es nicht", schreibt M.D. Corbett, - um die Augen zu "erkennen" (zu fühlen). Während der Durchführung all dieser Übungen (Anmerkung der Autoren: Ich meine Palmen, mentale Repräsentation und Erinnerung beim Palmen) sollte man nicht auf die Augen als physische, materielle Organe achten, da sie sich praktisch nicht zur Willenskontrolle eignen und noch unkontrollierbarer sind als das Herz, auch ein Organ, das vom Willen nicht kontrolliert werden kann. Wenn Sie sitzen und in Ihre Augen schauen, werden Sie den Zweck Ihres Studiums zerstören. ".

Ich gebe zu, dass ich persönlich nicht genug Zeit oder "Ausdauer" hatte, um das "PALMING" vollständig zu beherrschen, zumal ich zu dieser Zeit DIESES Programm kompilierte.

Von nun an müssen Sie, wenn Sie lesen, schreiben, fernsehen oder am Computer arbeiten, sobald Sie müde Augen haben, alles beiseite legen und Palmen machen. Fünf Minuten, nicht weniger.

Mehr über die Vorteile von Palming

Dies ist eine großartige Übung (wenn sie vor dem Schlafengehen durchgeführt wird), um einen guten Schlaf zu fördern. Nach dem Aufwachen tun Ihre Augen nicht weh, wie es häufig der Fall ist, wenn Sie ins Bett gehen, ohne sie zu entspannen. Dies ist eine gute Position zum Handflächen - im Liegen können Sie liegen - wenn Sie es auf dem Rücken tun, vergessen Sie nicht, ein Kissen unter Ihre Hände zu legen, damit sie auch die Möglichkeit haben, Unterstützung zu haben und nicht angespannt zu sein.

Wie oben erwähnt, erklären wir das Sehen eines schwarzen Feldes vor den Augen während des Palmens "nur mit der konstanten" Bewegung "dieses Schwarzen" oder auf andere Weise "Sie müssen über dasselbe nachdenken, ohne sich auf eines zu konzentrieren", anhand eines anschaulichen Beispiels von R. VON. Agarwal in seinem Buch und das kann als eigenständige Übung dienen.

ÜBUNG 3 - Schwarze Rose.

Stellen Sie sich eine schöne schwarze Rose in Ihrem Kopf vor. Sie visualisieren also nur ein Objekt in Ihrem Kopf. Aber während einer mentalen "Vision" dieser Rose sollten Sie sich nicht beharrlich konzentrieren und Ihre ganze Kraft, das Auge Ihres Geistes, nur auf den Stamm dieser Rose ausüben.

Stellen Sie sich stattdessen eine kleine schwarze Ameise darauf vor..

Er kriecht aus dem grünen Gras und beginnt seine Reise (und Sie zusammen mit ihm) entlang des Objekts Ihrer Präsentation. Die Ameise kriecht auf den Stiel der Rose und beginnt langsam zu klettern, klettert von einem Zweig der Rose zum anderen, kriecht auf ihrem Weg zur Spitze jedes Blattes und erreicht schließlich die Knospe.

Er klettert mühsam auf jedes Blütenblatt, bis er in der Mitte der Rose eine tiefe Vertiefung findet - eine kleine weiße Tasse, die mit Nektar gefüllt ist.

Die Ameise nimmt etwas von diesem Nektar auf und beginnt ihre Rückreise..

Dieses mentale Bild kann für eine lange Zeit gezeichnet werden..

Wie Sie sehen können, haben Sie die ganze Zeit über an die Rose gedacht, d. H. konzentrierte deinen Gedanken darauf, aber dies verursachte keine Spannung in dir, weil dieser Gedanke gleichzeitig mit der Ameise um die Rose wanderte.

Hier ist eine weitere Darstellung von Schwarz. Hier sprechen wir bereits von Bewegung im Vergleich zu Schwarz.

ÜBUNG # 7

Nehmen Sie ein Stück schwarzen Cord und legen Sie es auf das Polster, das Sie als Ellbogenpolster verwenden, während Sie mit der Handfläche arbeiten..

Schauen Sie sich den Cord für eine Sekunde an und schließen Sie sofort Ihre Augen für etwa eine halbe Minute. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie feststellen, dass Sie sich noch lange an Schwarz erinnern können..

Dies dauert normalerweise 10-20 Wiederholungen..

Betrachten Sie am Ende einen Extremfall, wenn es schwierig ist, sich beim Palmen an Objekte zu erinnern..

Zur Konzentration können Sie dann einfach die Anzahl Ihrer Atemzüge zählen und so Ihre Gedanken auf den Atem konzentrieren. Normalerweise reicht es aus, 100-200 Atemzüge zu zählen, um einen spürbaren Effekt zu erzielen.

ERINNERN SIE SICH AN DIE VERTRETUNG

Obwohl ich bereits im Abschnitt "Palmen" einige "Darstellungen" und "Erinnerungen" angegeben habe, die in den ersten Lektionen notwendig sind, möchte ich sie in der "Vision" anderer Autoren separat zitieren.

M.D. Corbett: Das Geheimnis aller Entspannung liegt in der Psyche: Angenehme, glückliche Erinnerungen bringen Entspannung. Zum Beispiel kann ein Musiker angenehm erleichtert sein, wenn er sich an ein sehr erfolgreiches Konzert erinnert oder geistig die Partitur seines Lieblingskonzerts durchgeht. Ein mentales Bild, egal wie müde, nervös oder gelangweilt Sie sind (kurz gesagt, welche Form von Stress Sie auch fühlen), wird Ihnen Erleichterung bringen. Unterschätzen Sie nicht die Tatsache, dass das Erinnern entspannend ist. In einem Moment der Not (und immer während des Palmens) kontaktieren Sie ihn um Hilfe.

Angenommen, Sie sind zu müde oder zu unwohl, um sich an eine angenehme Erinnerung zu erinnern. Führen Sie stattdessen mental jeden mechanischen Prozess aus, z. B. zeichnen Sie Bilder.

Bist du kein Künstler? Stellen Sie sich vor, Sie haben ein großes weißes Blatt Papier und einen Stift. Zeichnen Sie ein 1-Zoll-Quadrat in die obere Ecke des Papiers. Zeichnen Sie nun daneben dasselbe Quadrat, aber stehen Sie auf einem seiner Eckpunkte. Zeichnen Sie dann ein Rechteck, dessen lange Seite horizontal ist. Zeichnen Sie ein weiteres Rechteck, das jedoch bereits aufrecht an der kurzen Kante steht. Wie sieht das Dreieck in verschiedenen Positionen aus? Zeichnen Sie dann einen Kreis (Abb. 1). Nun wäre es interessant, die verschiedenen Kombinationen Ihrer Zeichnungen zu betrachten. Fügen Sie einen Kreis in ein Quadrat ein, platzieren Sie ihn oben im Dreieck, am oberen Rand des Rechtecks ​​oder schreiben Sie ihn in das Rechteck. Können Sie sich vorstellen, dass Ihr Kreis innerhalb eines Rechtecks ​​von einer kurzen Kante zur nächsten und zurück rollt? Und das ist für dich nicht sehr interessant? Wenn Sie dies dennoch versuchen, erreichen Sie die Reaktion, die Sie benötigen, und genau das benötigen Sie..

Wann immer sich die Gelegenheit bietet, machen Sie Palmen, während Sie sich mit einem mentalen Bild vergnügen..

Eines Tages wandte sich ein düsterer, depressiver und ziemlich nervöser Mann, ein ehemaliger Sheriff, an mich um Hilfe. Ich versuchte, eine Art mentales Bild zu finden, das ihm die Spannung beim Handflächen nehmen würde. „Du bist aus der Wüste, du musst dort ein geliebtes Pferd haben“, schlug ich vor. "Ja", antwortet er mir, "aber sie wurde unter mir erschossen!" "Haben Sie eine Familie?" - Ich fuhr fort. "Sie sind alle gestorben", antwortete der Mann traurig. "Sie haben wahrscheinlich schon oft die Wüste durchquert und den weiten Horizont und den Blick auf die Berge in der Ferne genossen?" "Nein, ich war gezwungen, in jeden Busch, jede Beule zu spähen, weil die Möglichkeit eines Hinterhalts bestand." „Aber du bist unter den Sternen des klaren Wüstenhimmels eingeschlafen“, fand ich mich wieder. "Oh ja", rief er aus und munterte auf. "Ich liebe die Sterne und nirgendwo sind sie so schön wie in der Wüste." Dann begann er über seine Lieblingsstars zu sprechen und wo sie zu verschiedenen Zeiten zu finden sind. Als er fertig war und seine Hände von seinen Augen nahm, war es eine ganz andere Person. Seine Augen leuchteten, er lächelte und war bereits bereit für weitere Studien..

Hier sind nur einige der vielen Übungen, über die sie in anderen Programmblöcken sprechen kann..

Erinnerung ist sehr eng mit mentaler Repräsentation verbunden. Die Verwendung dieser beiden Übungen zur Verbesserung des Sehvermögens kann kaum getrennt werden. "Mentale Repräsentation", schreibt Bates, "ist eng mit dem Gedächtnis verbunden, obwohl es sich davon unterscheidet." Repräsentation hängt von Erinnerung ab, da man sich ein Ding nur vorstellen kann, wenn man sich daran erinnert. Wenn Repräsentation und Gedächtnis ideal sind, ist daher auch das Sehen ideal (es sei denn, das Auge weist einen physischen Defekt auf).

Probieren Sie diese einfache mentale Bildübung aus, die von R.S. Agarwal.

Schließe deine Augen und bedecke sie mit deinen Handflächen. Stellen Sie sich ein Stück weißes Papier vor und versuchen Sie, Ihren Namen mental mit Tinte darauf zu schreiben. Wenn dies erfolgreich ist, buchstabieren Sie Ihren Nachnamen und Ihr Patronym und stellen Sie sich jeden Buchstaben klar einzeln vor. Setzen Sie am Ende der Aufnahme einen Punkt. Vergessen Sie jetzt die Buchstaben und erinnern Sie sich nur an den Punkt. Es sollte Ihnen so erscheinen, als würden Sie sich in kurzen, langsamen und leichten Schwankungen von einer Seite zur anderen bewegen..

Wenn die Darstellung des Punktes schwierig ist, sollten Sie auf andere Methoden der Entspannung zurückgreifen, da es, wie bereits erwähnt, falsch ist, sich mit Methoden zu befassen, die keine schnellen Ergebnisse liefern.

Viel Aufmerksamkeit wurde auch dem Palmen gewidmet, da es wahrscheinlich die einzige aller entspannenden Übungen ohne zeitliche Begrenzung ist - Sie können mindestens den ganzen Tag machen.

SOLARISIERUNG.

RAT. Beginnen Sie vor dem Lesen des PALMING keine Übungen, die in den meisten Fällen ZUERST durchgeführt werden sollten (nach dem Lesen, Arbeiten am Computer, Autofahren und dergleichen, dh nach einer Augenbelastung)..

Die Sonne ist sowohl Essen als auch Trinken für die Augen. Die Bibel sagt: "Das Licht ist süß und es ist angenehm für die Augen, die Sonne zu sehen.".

Verschiedene Anhänger dieser Theorie haben unterschiedliche Meinungen über die Wirkung bestimmter Übungen auf die Wiederherstellung des normalen Sehvermögens. Die wichtigste - "Solarisation", Lichtbehandlung, ist in jedem vorhanden. Es ist nur eines der mächtigsten - physischen, in der Theorie von W. Bates selbst.

Hier ist was M.D. Corbett am Anfang seines Buches: „Der deutsche Arzt G. Meyer-Schwickerath aus Bonn berichtete kürzlich auf der internationalen Tagung der Augenärzte in New York, dass Patienten mit schweren Augenerkrankungen durch das Betrachten mit offenen Augen geholfen wurde die Sonne bei Sonnenuntergang ".

Nur bei einer solchen Sonne, die untergeht oder aufgeht, ist eine DIREKTE Sonneneinstrahlung in der Sonne erlaubt !! Und es kann nur nach anderen "Solarisierungen" verwendet werden - auf einer Lampe, einer Kerze und weißen Wolken.

Verschiedene Anhänger dieser Theorie haben unterschiedliche Meinungen über die Wirkung bestimmter Übungen auf die Wiederherstellung des normalen Sehvermögens. Die wichtigste - "Solarisation", Lichtbehandlung, ist in jedem vorhanden. Es ist nur eines der mächtigsten - physischen, in der Theorie von W. Bates selbst. "Seit Jahren befürwortet die Bates-Methode die Verwendung von Sonnenlicht, um alle Augen zu stärken, ob gesund oder krank.".

Schwache Augen, obwohl sie starkes Licht benötigen, nutzen es oft nicht aus. Durch die Stärkung der Netzhautnerven mit Sonnenlicht können sie sowohl bei schwachem als auch bei starkem Licht arbeiten. Nutzen Sie daher jede Gelegenheit, um Ihre Augen dem Sonnenlicht auszusetzen. Er wird dir sowohl Schönheit als auch Kraft geben. Gut "solarisiert" - Augen leuchten und leuchten!

Das Hauptziel von Bates 'Solarisation durch Licht ist die Überwindung der Photophobie. Es tritt bei jedem Menschen bis zu dem einen oder anderen Grad auf und reicht von der Notwendigkeit, in direktem Sonnenlicht zu blinzeln, bis zu schweren Krankheiten, die eine Person zwingen, ständig eine Sonnenbrille zu tragen. In fast allen Fällen ist Photophobie eine erworbene Störung, keine angeborene. Es ergibt sich aus der Tatsache, dass wir zu viel Zeit drinnen, zu Hause, bei der Arbeit verbringen, selten und wenig unseren Blick in die Ferne bewegen (mehr als 6 m). Gleichzeitig passt sich die sonnenarme Netzhaut an neue Innenbedingungen an und wird selbst bei häufigstem Tageslicht pathologisch empfindlich. Wenn die Photophobie überwunden werden kann, werden die Augen von ständigem Stress entlastet, was wiederum zur Rückkehr des normalen Sehvermögens beiträgt..

M. D. Corbett: „Sie werden nicht immer die Möglichkeit haben, das Sonnenlicht zu nutzen. Dann besorgen Sie sich eine 260 (250) Watt Lampe mit einem Nalco-Zylinder und einem hellen Reflektor. " Derzeit gibt es eine Vielzahl von Lampen bereits mit einem Reflektor. Nicht Tageslicht. Die Lampe sollte sich in einem Abstand von 1-2 Metern vom Gesicht befinden. Es wird genauso verwendet wie „Solarisation in der Sonne“. Beachten Sie jedoch, dass keine Lampe die Sonne für Ihre Augen und Ihre Gesundheit ersetzen kann.!

Physiologisch ist die Stärkung lichtempfindlicher Augen von unschätzbarem Wert. Sie leiden nicht mehr unter dem Sonnenlicht auf der Oberfläche von Bergseen oder der Küste des Ozeans, dem funkelnden Schnee in der Sonne oder dem blendenden Sonnenschein in der Wüste, ganz zu schweigen von einem Gefühl des Wohlbefindens in einem städtischen Leben voller Beleuchtung und Scheinwerfer. Dieser Komfort allein ist die Mühe wert, die Netzhautnerven zu entspannen, damit wir jedes noch so starke Licht wahrnehmen können, im Gegensatz zu dem Fall, in dem wir es mit einem angespannten Auge zu tun haben. Es stellte sich heraus, dass unter ihrem Einfluss die entzündlichen Zustände der Augen verschwinden, verschiedene Beschwerden in ihnen verschwinden, die Wirkung von Mikroben auf die Augen abnimmt usw..

Und zum Schluss noch ein letzter Tipp. Versuchen Sie, Ihre Zimmer gut zu beleuchten. Hängen Sie keine Fenster mit schweren Vorhängen auf, die absolut kein Licht hereinlassen. Augen brauchen genauso viel Licht wie Nahrung.

Bevor erklärt wird, wie die Übungen selbst ausgeführt werden, sind einige Vorbereitungen erforderlich..

Das erste ist das Lernen von Drehungen, Schwingen und Schwingen, wir haben bereits bestanden.

Zweiter unten, Warnung:

SEHEN SIE DIE SONNE NICHT MIT OFFENEN AUGEN AN!

Laut alten indischen Ärzten ist die Wärme der Sonne im Gegensatz zu ihrem Licht schädlich für die Augen. Nach Abschluss der Solarisation wurde daher empfohlen, Augen und Gesicht mit kaltem Wasser abzuspülen. In einigen Fällen wurde empfohlen, dem Wasser etwas Salz zuzusetzen.

Hier ist eine Beschreibung der Solarisierungsübungen für das Auge. Beginnen wir mit minimal gefährlichen Übungen für "sonnengeschulte" Augen.

1. Setzen Sie sich mit einem Reflektor in einem Abstand von 1-2 Metern von der Lampe (150-250 Watt) vor eine Lampe. Schließen Sie die Augen und schauen Sie einige Zeit auf die Lampe (ab 2 Minuten). Drehen Sie dabei den Kopf um 60-90 *. Für eine gleichmäßige Beleuchtung der gesamten Sklera (des vorderen konvexen Teils der Hornhaut des Auges) können Sie den Kopf einer Acht in der horizontalen Achse zeichnen. Erhöhen Sie die Zeit schrittweise auf 10-15 Minuten. Handflächen dann "bis die Hasen in den Augen verschwinden".

2. Setzen Sie sich wie in der vorherigen Übung. Es ist notwendig, ein Auge, zum Beispiel das linke, mit der in einer Tasse gefalteten Handfläche abzudecken, um einen Druck auf den Augapfel zu vermeiden. Gehen Sie nun mit kleinen Umdrehungen des Kopfes und des Ellbogens der Hand von einer Seite zur anderen (ähnlich der vorherigen) 60-90 * und gehen Sie mehrmals mit dem Blick des rechten Auges durch die Mitte der Lampe (bei den ersten Tests neigen Sie zuerst Ihren Kopf und heben ihn dann an, setzen Sie die Übung fort), während Sie kontinuierlich sind Blinken mit beiden Augen (wenn Sie mit einem blinken, wird das andere unwillkürlich belastet und beim Drehen kann ein Lichtstrahl darauf fallen). Vergessen Sie nicht, während der Kurven ständig zu atmen. Seltsamerweise werden Sie keine unangenehmen Empfindungen erleben. Tauschen Sie die Rollen der Augen aus und machen Sie dasselbe mit dem linken Auge. Es ist wünschenswert, "Piratengläser" gemäß V.G. Zhdanov - und obwohl das Drehen mit der Hand schwierig ist, besteht bei "Piratengläsern" gleichzeitig die Gefahr, dass bei einer stärkeren Drehung des Kopfes das Licht der Lampe in das zweite Auge gelangt, das von einem Verband bedeckt ist, was zunächst unerwünscht ist. Bei "anderer" Sehschärfe oder Vorhandensein eines "schwachen" Auges für andere Indikatoren, einschließlich Krankheiten, beginnen Sie immer damit. Handflächen dann "bis die Hasen in den Augen verschwinden".

Machen Sie sofort "Piratengläser" - einen Rahmen ohne Brille. Um jeden Punkt schnell zu schließen, nähen wir aus einer undurchsichtigen schwarzen Substanz zwei Schichten, einen "Strumpf", mit der Möglichkeit des anschließenden Einfügens zwischen diese beiden Materieschichten - etwas Schwarzes, das kein leichtes, dickes Papier durchlässt. Indem Sie den "Doppelstrumpf" in die gewünschte Richtung bewegen, "solarisieren" Sie beide Augen. Diese "Piratenbrille" wird später auch für diejenigen benötigt, die "unterschiedliche" Sicht auf beide Augen haben.

3. Betrachten Sie einige Sekunden lang eine weiße Wolke am Himmel an einem strahlend sonnigen Tag. Schließen Sie Ihre Augen wie beim Palmen für einige Sekunden. Schauen Sie sich die Wolke noch einmal an und so weiter. Wiederholen Sie diesen Zyklus 12 Mal. Das helle Licht der Sonne, das von den Wolken reflektiert wird, ist stark genug, um Netzhautzellen zu stimulieren, aber weich genug, um mit offenen Augen betrachtet zu werden. Finden Sie das nächste Mal die Wolke näher an der Sonne und machen Sie dasselbe. Gehen Sie näher an die Sonne heran und schauen Sie sie niemals direkt an. Jetzt, nach ein paar Sekunden, "schießen" Sie einmal näher an die Sonne mit Ihrem Blick, aber nicht auf die Sonne selbst, mit einem "Blinzeln" gleichzeitig. Bis zu 10 "Schützen" sind in Richtung "näher an der Sonne" erlaubt. Treten Sie zurück in den Schatten und palmen Sie "bis die Hasen, Bilder verschwinden"..

4. Schließen Sie Ihre Augen "sanft" und drehen Sie Ihr Gesicht in Richtung Sonne. Halten Sie die Augen geschlossen und drehen Sie den Kopf langsam von einer Seite zur anderen. Tun Sie dies für 4-5 Minuten. Wenn die Augen dann gründlich von der Wärme der Sonne und den Kopfbewegungen entspannt sind, können sie geöffnet werden und blinken, wobei zuerst das Gesicht etwas tiefer gesenkt wird, aber nur der Kopf von einer Seite zur anderen gedreht wird. Sie sollten nicht direkt in die Sonne schauen, sondern daneben. Bemühen Sie sich nicht, etwas zu sehen. Das einzige, was die Augen tun, ist zu blinken. Während Sie diese Übung üben und Ihre Augen sich an die zunehmende Lichtintensität gewöhnen, können Sie sofort einen Blick näher und näher an die Sonnenscheibe werfen. Treten Sie zurück in den Schatten und palmen Sie "bis die Hasen, Bilder verschwinden"..
M. D. Corbet. DER RICHTIGE WEG.

ERSTER SCHRITT: ("kleine Kurven mit Solarisation" - meine). „Stell dich auf den Rand des dicken Schattens. Dies kann eine Ecke eines Hauses oder eine beleuchtete Tür sein. (Sie können die Lampe in der Wohnung auf ähnliche Weise anpassen, zum Beispiel - den Rand der Tür, die Lampe - hinter dem Rand der Tür). Stellen Sie einen Fuß auf einen schattigen Boden und den anderen auf eine helle Sonne (Lampe). Schließen Sie nun Ihre Augen und beginnen Sie mit einem tiefen Atemzug, Ihren Kopf von einer Seite zur anderen zu drehen, sodass Ihre geschlossenen Augen abwechselnd durch einen unbeleuchteten Bereich und einen Bereich gehen, in dem Sonnenlicht fällt. Hebe deinen Kopf ein wenig. Denken Sie während der Kurven: "Die Sonne kommt, die Sonne geht weg." Wiederholen Sie diese Drehungen, bis Ihre geschlossenen Augen vor Schmerzen nicht mehr in der Sonne zurückschrecken. Die Kurven sind langsam, glatt in einem Winkel von 90 * bis 60 *. Treten Sie zurück in den Schatten und palmen Sie "bis die Hasen, die Bilder verschwinden"..

ZWEITER SCHRITT: ("Solarisation mit großen Kurven" gehört mir). Stelle dich dem hellen Sonnenlicht mit geschlossenen Augen. Beginnen Sie nun frei und ohne Spannung, drehen Sie Ihren Kopf und Körper jetzt nach rechts und dann nach links, heben Sie Ihre Fersen vom Boden ab, um diesen Prozess zu erleichtern, und denken Sie wie folgt: „Die Sonne geht an mir vorbei nach links, dann wieder nach rechts, wieder nach links - und so immer wieder in die entgegengesetzte Richtung wie ich. " Was Sie während der Sonneneinstrahlung denken, ist sehr wichtig, da es verhindert, dass die Augen unter geschlossenen Augenlidern in die Sonne schauen und die Augen während Ihrer Rotationen daran "haften".

Es ist besser, wenn Sie einen Ihnen bekannten Walzer spielen, zum Beispiel in VG Zhdanovs „Schulwalzer“. Das Singen fördert gleichzeitig die mentale Entspannung und ermöglicht es Ihnen, sicher zu sein, dass Sie beim Drehen normal atmen. Lass die Sonne an dir vorbeiziehen. Treten Sie zurück in den Schatten und palmen Sie "bis die Hasen, Bilder verschwinden"..

ÜBUNG Nummer 47 (Ich glaube, dass diese Übung morgens und abends durchgeführt werden sollte, obwohl ich sie tagsüber gemacht habe - auf dem Balkon durch das Glas, weil jedes Glas die Lichtintensität verringert).

SCHRITT DREI: (Fortsetzung von Schritt 2 - meiner) „Wenn die Augenlider nicht mehr vor dem Sonnenlicht zurückschrecken und blinzeln und sich beim Abbiegen richtig gut darunter fühlen, bedecken Sie ein Auge mit Ihrer Handfläche, damit kein Lichtstrahl in das Licht eindringen kann. Die Handfläche sollte so platziert werden, dass sich das geschlossene Auge darunter öffnen kann. Beginnen Sie nun, sich zu drehen, und schieben Sie den Blick Ihrer offenen Handflächenaugen zu Ihren Füßen über den Boden. Gleichzeitig sollte er ununterbrochen blinken. Drehen Sie sich jetzt mit erhobenem Kopf und Ellbogen von einer Seite zur anderen und blinken Sie schnell, wobei Sie direkt in die Sonne schauen. Sie werden erstaunt sein, dass diese Übung Sie nicht verletzt, egal wie sanft Ihre Augen sind, und die Sonne nicht zu hell erscheint. Wiederholen Sie diese Übung mit dem anderen Auge. Zum Schluss machen Sie diese Übung, indem Sie beide Augen zusammenbringen und sich drehen und mit geschlossenen Augen direkt in die Sonne schauen. Damit ist Ihre Arbeit mit der Sonne abgeschlossen. Sie werden feststellen, dass Ihre Augen buchstäblich von allen möglichen Sonnenflecken, Strichen und Strichen usw. geblendet werden. Treten Sie also zurück in den Schatten und palmen Sie doppelt so lange wie nach der Sonneneinstrahlung "(zu anderen Lichtquellen - meinen ), das heißt "und nach dem Verschwinden der Hasen Bilder".

Und noch mehr Warnungen:

Führen Sie niemals eine "Solarisierung" (mit offenen Augen) beider Augen gleichzeitig durch.

Starren Sie niemals auf die Sonne oder die Lichtquelle.

Die effektivste, sicherste und angenehmste Technik zur Durchführung der Solarisation sollte als die von K. Hackett vorgeschlagene Technik angesehen werden. Sie empfahl, die Solarisation immer mit geschlossenen Augen durchzuführen. Ihr Rat wurde bei der Durchführung des "klassischen Solarisierungsschemas" berücksichtigt, wenn ich so sagen darf..
ÜBUNG Nr. 49 - Klassische Solarisation.

„Um eine Solarisation durchzuführen, ist es am besten, ins Freie zu gehen, wenn die Wetterbedingungen es nicht erlauben, durch verschiedene unangenehme Übungen abgelenkt zu werden, die mit übermäßiger Kälte oder Hitze verbunden sind. Sie können vor einem offenen Fenster stehen. Die Durchführung einer Solarisation im Freien ist auch insofern von Vorteil, als Sie genügend Sauerstoff für Ihre Augen erhalten. Wenn Sie die Übung vor einem geschlossenen Fenster machen, gibt es keinen Grund zur Sorge. Die Hauptsache in der Übung ist das Vorhandensein von starkem Licht..

Setz dich (werde mein), damit die Sonne in dein Gesicht scheint. Maximieren Sie Ihre körperliche Entspannung. Die Rückenlehne des Sitzes sollte gerade sein und die Rückenlehne sollte ebenfalls gerade sein. Stellen Sie Ihre Füße mit vollen Füßen auf den Boden, Sie müssen sie nicht übereinander werfen oder an den Knöcheln kreuzen. Halten Sie Ihre Arme entspannt und in einer bequemen Position.

Schließen Sie Ihre Augenlider vorsichtig und setzen Sie sie dem Sonnenlicht aus. Lassen Sie die Sonnenstrahlen durch sie sickern. Um die gesamte Oberfläche der Augen gleichmäßig zu solarisieren, drehen Sie Ihren Kopf langsam, glatt, einfach und kontinuierlich von einer Seite zur anderen. Drehen Sie es nicht zu stark zur Seite, da sich sonst die Nackenmuskulatur belastet, was unerwünscht ist. Der Gesamtdrehwinkel des Kopfes zwischen den äußersten Endpunkten sollte ungefähr 90 Grad betragen, d.h. Der Kopf dreht sich ungefähr 45 Grad zu einer Seite und ungefähr gleich zur anderen Seite. Sie sollten Ihre Augen während der Sonneneinstrahlung nicht öffnen. Geben Sie sich dem Gefühl eines angenehmen Wärmegefühls auf der Haut des Gesichts durch die Sonnenstrahlen während der Kopfdrehungen hin. " Treten Sie zurück in den Schatten und palmen Sie doppelt so lange wie beim Bräunen. (das heißt "und nach dem Verschwinden von Hasen Bilder").
Mehr zur Solarisation

Wenn die Sonne zu heiß oder der Patient zu empfindlich gegenüber der Sonne ist, stellen Sie sich unter einen Baum mit einer nicht zu dichten Krone und schwingen Sie, schließen Sie die Augen und drehen Sie Ihr Gesicht der Sonne zu.

R.S. Agarwal empfiehlt auch die Solarisation mit geschlossenen Augen, in einem Schaukelstuhl zu sitzen und hin und her zu schaukeln..

Patricia Bragg sagt gut über die Dauer der "Solarisierung": "Die Dauer der Solarisierung wird nur durch das Gefühl des Wohlbefindens bestimmt, das Sie erleben - das denkt P. Bragg." „In der Regel halten die Augen dem Sonnenlicht länger stand als die Haut. Lassen Sie sich also von Ihren Hautempfindungen sagen, wann Sie mit dem Solarisieren aufhören sollen. Sobald Sie eine Überhitzung der Haut spüren und anfangen, darauf zu achten, stoppen Sie die Solarisierung. " Und die meisten Lehrer dieser Theorie stimmen dem zu..

Der einzige Unterschied ist die Dauer der kontinuierlichen Solarisation. Verschiedene Autoren empfehlen, dies für eine andere Zeitspanne zu tun - von einigen Minuten bis zu einer halben Stunde.

Denken Sie jedoch immer und in jedem Fall daran: Die Solarisation muss sofort gestoppt werden, wenn Sie sich unwohl fühlen..

Und schließlich über die "Solarisierung", die ich nicht empfehle, wird es normalerweise in den Bergen gemacht.

Seit der Antike praktizieren religiöse Sekten das direkte (direkte) Betrachten der Sonne, jedoch nur im Morgengrauen, wenn die Sonne noch nicht vom Horizont abgebrochen ist oder bevor es dunkel wird, wenn die Sonne den Horizont berührt. Eine solche Durchführung der Übung hat einige Vorteile gegenüber den von den Anhängern des Bates-Systems vorgeschlagenen Solarisierungsmethoden..

Erstens wurde die Solarisation zu einem Zeitpunkt durchgeführt, als die schädlichen Auswirkungen des Sonnenlichts (verbunden mit der Anwesenheit von ultravioletter Strahlung) durch die Atmosphäre erheblich abgeschwächt wurden..

Zweitens ist nach Meinung der alten indischen Ärzte die Wärme der Sonne im Gegensatz zu ihrem Licht schädlich für die Augen. Nach Abschluss der Solarisation wurde daher empfohlen, Augen und Gesicht mit kaltem Wasser abzuspülen. In einigen Fällen wurde empfohlen, dem Wasser etwas Salz zuzusetzen.

Hier können Sie den ersten Block des Programms beenden. Vielleicht werden in den nächsten Blöcken einiger Übungen des ersten Blocks Ergänzungen hinzugefügt.

Schließlich schlage ich ein Bild (ich habe es entfernt) von W. Bates 'Heilung von Katarakten mit Hilfe der "Solarisierung" mit einem verstärkten Sonnenstrahl unter Verwendung einer Lupe vor. (Ich habe sogar Angst, es zu zeigen, Gott bewahre, es würde jemandem einfallen, es selbst anzuwenden - meiner). Dies ist nur ein Beweis für die "Unbedenklichkeit" der Sonneneinstrahlung der Augen.

Es gab Fälle von direkter Verblindung der "Makula" des Auges durch einen Sonnenstrahl über einen langen Zeitraum und die daraus resultierende manchmal vollständige Blindheit, die selbst nach einer Weile ohne Behandlung vorüberging. Gleichzeitig verliert eine Person, die lange Zeit ohne Licht, Sonne oder künstlich war, unwiderruflich das Augenlicht (der Fall eines Soldaten, der Jahre in einem begrabenen Unterstand verbracht hat und nach dem Zweiten Weltkrieg freigelassen wurde)..

Regeln zur Linderung von Stress und sogar Schmerzen, die manchmal bei Menschen aufgrund der "unsachgemäßen" Verwendung ihres Sehorgans - der Augen - auftreten.
WIE MAN STRESS UND SCHMERZ LÄSST

  1. Das erste, was Sie tun müssen, wenn Kopfschmerzen auftreten, ist, Sie von einem Ohr zum anderen zu führen. Dies startet die Vibration unter den Augenlidern der fixierten Augen und löst automatisch die Spannung der kontrahierten Augenmuskeln, während die Wärme des Lichts sie beruhigt. Tauchen Sie Ihre Augen in die Sonne und drehen Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen. Wenn es keine Sonne gibt, verwenden Sie die stärkste Lichtquelle, die Sie finden können. Denken Sie an Bewegung und die Tatsache, dass die Lichtquelle schwebt
  2. Atme während der Solarisation tief durch (oder besser gesagt gleichmäßig - meins). Wenn Schmerzen vorhanden sind, neigen die Muskeln der Brust dazu, sich zusammenzuziehen, was zu einer flachen Atmung führt. Dies führt wiederum zu einem Sauerstoffmangel, der Schmerzen und Verspannungen verschlimmert..

Ich bin mit diesem Ratschlag zur DEEP-Atmung nicht einverstanden, da flache Atmung (VLHD, Pranayama, Atemübungen) im Gegenteil viele Krankheiten heilen kann - wie ich zum Beispiel „instabile Angina pectoris“ und ich seit mehr als 7 Jahren keine einzige Pille mehr eingenommen habe, aber darüber, wer interessiert - später.

  1. Machen Sie danach große Drehungen, um die Wirbelsäule zu entspannen und die großen Rückenmuskeln aufzubauen..

4. Drehen Sie zum Schluss den Kopf. Denken Sie daran, was ein Arzt über diese Kopfdrehungen gesagt hat - dies ist die größte Erfindung, weil sie jeden Nerv im Körper durch das sympathische Nervensystem entspannt. Machen Sie diese Übung 30-50 Mal, vier Mal mit offenen Augen und die nächsten vier Mal mit geschlossenen Augen. Diese Übung lindert Schmerzen.

Etwas allgemeinere Daten, Empfehlungen und Fakten.

BEWEGUNG

Das normale Auge bewegt sich mit einer Geschwindigkeit von 70 oder mehr Mal pro Sekunde. Es wurde festgestellt, dass Lord Macaulays Augen sich 10.000 Mal pro Sekunde bewegten, sodass er 500 Wörter pro Sekunde lesen, Korrektur lesen und auswendig lernen konnte. Dies bedeutet, dass er beim Umblättern jedes Wort mit der gleichen Geschwindigkeit lesen konnte..

Diese phänomenalen Ergebnisse werden durch die Entwicklung eines Sehvermögens erzielt, das es den Augen ermöglicht, sich ohne Behinderung mit der höchstmöglichen Geschwindigkeit zu bewegen. Diese sogenannte "Bewegung" ist keine Rotation des Augapfels, sondern eine Vibration der Netzhautnerven tief im Auge, insbesondere der Nerven des Sehzentrums, zusammen mit einer Gruppe von Nerven, die der Person das akuteste Sehvermögen bieten (dieser Bereich wird Fovea - Fovea oder Fossa genannt). Diese Nerven können nicht bewusst vibriert werden. Sie vibrieren von selbst, wenn sie entspannt sind. Lernen Sie daher, Ihre Augen sowohl in Ruhe als auch während der visuellen Arbeit entspannt zu halten..

Typische Beispiele für die Verwendung von Gedächtnis im Training sind:

Übungen mit Checklisten.

ÜBUNG 1.

Sehen Sie sich einen Buchstaben auf der Testkarte (Buch) aus einer Entfernung an, in der seine Farbe am besten sichtbar ist.

Dann schließe deine Augen und erinnere dich an sie. Wenn Sie gut palmen können, können Sie sich (mental) vorstellen, dass der Buchstabe einen dunkleren Farbton hat, als Sie in der Realität gesehen haben. Wenn Sie sich an diese Schwärze erinnern, wenn Sie den Brief noch einmal betrachten, können Sie sehen, dass er schwärzer ist als zuvor. Wenn Sie diesen Vorgang viele Male wiederholen und sich die ganze Zeit vorstellen, dass der Buchstabe eine schwärzere Farbe als in der Realität hat (aber auf keinen Fall auf Kosten der Verringerung des realen Buchstabens weniger schwarz, z. B. grau oder sogar weiß), können Sie in einigen Fällen die Sicht auf diesen Buchstaben sehr schnell verbessern Briefe. Gleichzeitig werden Sie eine solche Besonderheit bemerken - je tiefer der Farbton des geistig vorgestellten Schwarzes ist, desto leichter wird es, sich daran zu erinnern, wenn Sie die Buchstaben auf der Scheckkarte oder im Buch untersuchen..


ÜBUNG 4.

Hängen Sie die Sivtsev-Testkarte bei guter Beleuchtung an die Wand, sodass der Abstand von Ihnen 3-6 Meter beträgt. Lesen Sie so viele Zeilen wie möglich ohne Anstrengung oder Anstrengung in der Tabelle..

Schauen Sie sich den letzten Buchstaben an, den Sie sehen konnten, schließen Sie die Augen und machen Sie Handflächen. Erinnern Sie sich so deutlich wie möglich an diesen Buchstaben. Dazu müssen Sie die weißen (unbeschichteten) Teile des Buchstabens noch weißer darstellen, als sie für Sie in der Realität sichtbar sind (Sie können das Weiß dieser Teile der Buchstaben mit den weißen Feldern der Tabelle vergleichen)..

Die schwarzen Teile der Buchstaben müssen jeweils noch schwärzer dargestellt werden.

Hier ist die Erinnerung eng mit der Repräsentation verbunden, da Sie sich nicht nur an diesen Brief erinnern, sondern ihn auch so deutlich wie möglich präsentieren müssen..

Öffnen Sie nach einer Weile Ihre Augen und schauen Sie auf den Brief direkt unter dem Brief, an den Sie sich gerade erinnert haben. Du solltest sie klarer sehen.

Wenn das Palmen erfolgreich war, können Sie möglicherweise die gesamte Zeile unter der Zeile lesen, bei der Sie anhalten mussten. Schauen Sie sich den letzten Buchstaben an, den Sie in dieser Zeile sehen konnten, schließen Sie die Augen und wiederholen Sie den gesamten Vorgang erneut. Manchmal ist es während des Trainings möglich, mehrere Zeilen mehr zu lesen, als dies mit dem ersten Ansatz möglich war.

Der Grund für den Fehler, wenn Sie die nächste Zeile nicht lesen können, kann höchstwahrscheinlich eine schlecht ausgeführte Handfläche sein..
ÜBUNG # 6.

Hängen Sie die Testkarte in gutes Licht und lesen Sie von oben nach unten. Anstatt Ihren Blick jedoch auf die schwarzen Linien zu richten, die die Buchstaben bilden, werfen Sie einen leichten Blick auf ihre weißen, unbemalten Teile. Schließen Sie von Zeit zu Zeit Ihre Augen für eine Minute und erinnern Sie sich an Objekte mit weißer Farbe: weißer Schnee, weiße Farbe, weiße Wolken am Himmel usw. Auf diese Weise kann eine Person sehen, dass die mit Farbe unbedeckten Teile der Buchstaben weißer sind als die Felder der Prüftabelle, und da der Weißgrad der weißen Teile der Buchstaben zunimmt, nimmt ihre Schwärze entsprechend zu..

Dadurch werden Buchstaben deutlicher sichtbar..

Bates macht darauf aufmerksam, dass sich die Menschen normalerweise an das Weiß des Hintergrunds und an die Erinnerung an den schwarzen Buchstaben erinnern. Mach dir keine Sorgen! Wenn Sie es schaffen, Ihre Aufmerksamkeit für eine Weile auf Schwarz zu richten, verschwindet der weiße Hintergrund schnell. Nur ein schwarzes Feld bleibt vor Ihren Augen.
ÜBUNG 5 (ERINNERUNG AN SIGNALE).

Als eine der besten Übungen zur Verbesserung des Sehvermögens empfiehlt Bates, sich an kleine schwarze Buchstaben, Zahlen und andere gedruckte Zeichen zu erinnern..

In diesem Fall müssen Sie sich einen großen Buchstaben oben in der Testkarte ansehen und sich dann mental einen Buchstaben vorstellen, der kleiner und schwarzer ist als der, den Sie gerade angesehen haben. Wenn dies erfolgreich ist, sind der größere Buchstabe und die kleineren Buchstaben in den unteren Zeilen besser sichtbar..

Die meisten Menschen schaffen es nur mit ihrer Hilfe, mit einer ausreichend guten Qualität des Gedächtnisses oder der mentalen Repräsentation zu heilen. Dies geschieht durch abwechselndes Schließen der Augen für eine Minute oder länger, während der ein Buchstabe gespeichert wird, wobei der Buchstabe geöffnet und für den Bruchteil einer Sekunde gespeichert wird.

Nachdem der Patient unter günstigen Bedingungen gelernt hat, mentale Bilder von Buchstaben sowohl mit offenen als auch mit geschlossenen Augen darzustellen, bleibt seine Fähigkeit, gut zu sehen, über einen spürbaren Zeitraum bestehen.

Zum Beispiel erlangte ein Patient, R. S. Agarwal, der lernte, einen großen Brief aus 3 Metern Entfernung zu sehen, indem er sich abwechselnd mit geschlossenen und offenen Augen an Briefe erinnerte, in wenigen Wochen fast normales Sehen.

Da viele Übungen mit Tabellen eine Kombination verschiedener Einflüsse auf die Augen darstellen, werde ich sofort separate Übungen aus anderen zukünftigen Abschnitten geben, die sich auf diese Tabelle beziehen, aber unterschiedliche Zwecke haben, die auch unser Sehvermögen verbessern, unabhängig von Akkommodationsstörungen.
Von schwingenden Gegenständen

Viele Menschen ziehen es vor, von einem kleinen schwarzen Objekt wie einem schwarzen Punkt oder einem kleinen Buchstaben zu einem anderen Objekt zu wechseln oder ein solches Objekt zu "wackeln".

Um die Vision des schwarzen Feldes (beim Palmen) zu erreichen, werden wir daher aktiv Übungen zum Bewegen und Schwingen verwenden.

Hier ist ein einfaches Beispiel für die Verwendung von Bewegung als dynamische Entspannung..

Stellen Sie sich so weit vom Tisch auf, dass Sie die oberen Buchstaben so deutlich wie möglich sehen können. Schauen Sie links neben dem Buchstaben Ш in der obersten Zeile der Tabelle. Bewegen Sie Ihren Blick nach rechts neben dem Buchstaben B derselben Zeile. Verwenden Sie in diesem Fall das bereits bekannte "Bärenwackeln". Bewegen Sie das Gewicht gleichzeitig von einem Bein auf das andere und bewegen Sie Ihren Blick von einer Seite der Linie (Buchstaben W) zur anderen (Buchstaben B). Vergessen Sie nicht, das Blinken zu verwenden. Sie haben 2-3 Mal Zeit, dies mit einer Bewegung zu tun. Machen Sie 20-30 solcher Blickbewegungen. Die Linie sollte im Laufe der Zeit vor Ihren Augen "schwingen".

Führen Sie nun die gleichen Bewegungen für einen Buchstaben aus (einen, zuerst den obersten), während Sie versuchen, die Schwingamplitude zu verringern, und bewegen Sie Ihren Blick von einer Seite dieses Buchstabs zur anderen. Der Buchstabe sollte auch vor Ihren Augen "schwingen". dann mache Palming, bei dem "mental" versucht wird, dasselbe zu schwingen. Sie können diesen Schaukelbuchstaben noch schwärzer sehen. Gleichzeitig besteht die Hauptaufgabe dieser Übung darin, die Augenmuskeln dynamisch zu entspannen..

Am unteren Rand des Don befindet sich ein Diagramm des Auges, um den nächsten Zyklus von Entspannungsübungen besser verstehen zu können - dies ist aus der dynamischen Entspannung. - "zentrale Fixierung"

ZENTRALE FIXIERUNG

Ohne die Arbeit der Augen mit normaler Fixierung und normalem Sehen zu verstehen, ist es unmöglich zu verstehen, was auf Ihre Art und Weise bei Sehbehinderung geändert werden muss.

Daher ein wenig "langweiliger" Text.

Betrachten Sie der Kürze halber nur die Struktur der Netzhaut..

Die Netzhaut des menschlichen Auges wird während der Entwicklung des Embryos gebildet und ist nichts anderes als ein Auswuchs des Gehirns, in dem visuelle Informationen nicht nur gesammelt, sondern auch primär verarbeitet werden. Es besteht aus 130 Millionen Fotorezeptoren, und im Sehnerv - dem „Kabel“, das die Netzhaut mit dem Gehirn verbindet - befinden sich nur 1 Million Nervenfasern. Somit gibt es durchschnittlich 130 lichtempfindliche Zellen für jedes Nervenende. Dies bestätigt das Vorhandensein mehrerer Schichten spezialisierter Netzhautzellen, deren Aufgabe es ist, Bilder zu verarbeiten und zu übertragen, ohne ihre Qualität zu verlieren..

Die Netzhaut und die darin enthaltenen Fotorezeptoren sind nicht gleich. An der Peripherie der Netzhaut gibt es hauptsächlich "Stäbchen", die eine Sicht bieten, die mit der Sicht primitiver Tiere vergleichbar ist, und es gibt überhaupt keine "bewusste" Sicht, eine Person bemerkt nur einen leichten Kontrast.

Näher an der Mitte sind die Photorezeptoren dichter und der Anteil der Zapfen nimmt zu. In der Mitte der visuellen Achse verschwinden an einer Stelle alle diese Schichten fast vollständig und es bleibt nur eine lichtempfindliche Schicht übrig.

Hier befindet sich der empfindlichste Teil der Netzhaut des Auges, eine kleine runde Erhebung von etwa 5,5 mm Durchmesser, die als MACULA oder YELLOW SPOT bezeichnet wird..

In der Mitte der Makula befindet sich eine kleine Vertiefung namens CENTRAL FOVE (FOVEA). Sein Durchmesser beträgt 1,9 mm.

Im zentralen Teil der "Fossa" befindet sich die Foveola ("Grübchen") mit einem Durchmesser von nur 0,35 mm. Die visuelle Achse verläuft durch sie hindurch..

In der Fovea und Foveola gibt es keine Stäbchen, es gibt nur Zapfen, der Durchmesser des kleinsten von ihnen überschreitet nicht einen Tausendstel Millimeter.

Wenn es auf dieses "zentrale Loch" trifft, werden die kleinsten Details von Objekten unterschieden. Um die "Überlegenheit" von Zapfen gegenüber Stäben beurteilen zu können, müssen Sie wissen, dass es einzelne Zapfen gibt, die ein separates "Kommunikationskabel" mit dem Gehirn haben, wenn ihr Verhältnis, wie oben erwähnt, im Durchschnitt 1: 130 beträgt.

Dieser Punkt der Netzhaut bietet die schärfste Sicht der Person. Es ist kein Zufall, dass eine Person, wenn sie ein Objekt klar sehen möchte, automatisch den Kopf in diese Richtung dreht, wodurch die Fixierung des Objekts ihrer Aufmerksamkeit durch die zentrale Fossa sichergestellt wird. Dank dieser Anordnung des Sehorgans ist ein Teil eines Objekts immer besser sichtbar als der Rest..

ZENTRALE FIXIERUNG ist somit die Fähigkeit des Auges, ein Objekt direkt zu betrachten und es dabei mit Hilfe des Sichtzentrums besser zu sehen als alle anderen Objekte..

Wie Sie sehen, ist es in diesem Fall unmöglich, das Auge mit der Kamera zu vergleichen..

Lichtempfindlicher Film in einer Kamera, der in solchen Vergleichen häufig als Analogon der Netzhaut erscheint, weist in allen Teilen die gleiche Lichtempfindlichkeit auf..

Das Auge hat einen Punkt maximaler Empfindlichkeit - die zentrale Fossa.

Für eine Person mit normalem Sehvermögen scheinen alle Objekte gleichzeitig gut sichtbar zu sein. In der Tat ist dies nicht der Fall. Es ist nur so, dass das Auge, das eine kolossale Bewegungsgeschwindigkeit besitzt und viele kleine Bewegungen ausführt, die von einer Person nicht realisiert werden, es schafft, alle Details von Objekten in der zentralen Fossa "herumzulaufen" und während dieser Zeit viele Nervenimpulse an das Gehirn zu übertragen. Das Gehirn, das auch eine hohe Geschwindigkeit der Informationsverarbeitung besitzt, interpretiert diese Signale, und eine Person hat das Gefühl, gleichzeitig viele Objekte klar zu sehen.

Wenn wir zum Beispiel einen Buchstaben in der Check-Tabelle betrachten, sollten wir ihn besser sehen als jeden anderen Buchstaben darauf. Wenn wir uns einen kleinen Buchstaben in der Check-Tabelle und dessen Oberseite ansehen, sollten wir sehen, dass die Unterseite und andere Teile dieses Buchstabens schlechter sind als die oben direkt fraglichen. In diesem Fall sollte der Schwärzungsgrad der Oberseite höher sein als der der übrigen Teile. Je deutlicher der Buchstabe sichtbar ist, desto höher ist der Grad seiner Schwärze und desto weißer sind die unbemalten Stellen. Das Auge sollte beim Betrachten von Objekten mit zentraler Fixierung kein Spannungsgefühl verspüren..

Wenn das Auge eine zentrale Fixierung hat, befindet es sich in einem idealen Ruhezustand und kann Objekte unbegrenzt ohne Anzeichen von Müdigkeit betrachten. Wenn die zentrale Fixierung perfekt ist, ist das Sehen laut Bates perfekt. Bates erklärt: „Das unveränderliche Symptom aller abnormalen Augenerkrankungen, funktionell und organisch, ist, dass... die zentrale Fixierung verloren geht.

In der Praxis ist eine zentrale Fixierung ohne kontinuierliche Bewegung von Blick und Aufmerksamkeit nicht möglich, da dies sonst zu Spannungen führen kann. Wenn das Gehirn mit Energie versorgt wird, sind die Augen normalerweise mehr oder weniger blind. Zunächst verblasst das Sichtzentrum - je nach Belastungsgrad teilweise oder vollständig.

Folglich kann die Person in allen Fällen von Sehstörungen nicht das Beste von allem sehen, was sie "betrachtet"..

Eine Person versucht gleichzeitig, das gesamte Sichtfeld gleich gut zu sehen..

Dieser Zustand, wenn die zentrale Fixierung teilweise oder vollständig verloren geht, wird als ECCENTRIC FIXATION bezeichnet. In diesem Fall sehen die Buchstaben oder Wörter weniger klar aus, als wenn das Auge nach der Methode der zentralen Fixierung aussieht. Die Kanten der Buchstaben (ihre Umrisse) erscheinen weniger klar, weniger definiert und verschwommen. Sowohl die Form der Buchstaben (Objekte) als auch ihre Größe können verzerrt sein. Andere Symptome einer exzentrischen Fixierung sind Partikel, die vor den Augen schweben, mehrere Bilder von Objekten (Doppelsehen, Dreifachsehen usw.), Schmerzen in den Augen, ihre schnelle Müdigkeit, ein Gefühl der Anspannung in ihnen und andere unangenehme Empfindungen.

Bates kam in seiner Forschung zu dem Schluss, dass sich das Sehvermögen des ersten Auges immer verbessert, wenn ein Auge mit schlechtem Sehvermögen bewusst die Eigenschaften eines normalen Auges nachahmt..

Um die Fähigkeit des Auges zur zentralen Fixierung wiederherzustellen, ist daher ein bewusstes Training erforderlich. Dies geschieht, indem die Vision eines Teils des Gesichtsfeldes klarer dargestellt wird als aller anderen Teile. Eine Person muss zeigen (und beweisen), dass sie Objekte im peripheren Sichtfeld nicht so klar sehen kann (und ein solches Feld ist tatsächlich das gesamte Sichtfeld, mit Ausnahme des durch die zentrale Fovea festgelegten Punkts), wie im direkt betrachteten Punkt. Zu diesem Zweck hat Bates spezielle Übungen entwickelt..

Sie haben bereits einige von ihnen getroffen, ich mache Sie auf andere aufmerksam.

Achten Sie bei der Ausführung besonders darauf, dass der Punkt, an dem Ihr Blick gerade gerichtet ist, im Vergleich zu anderen Objekten am besten sichtbar ist..

Mit diesem "Punkt" haben Sie zunächst einen Buchstaben oder vielleicht sogar einen größeren Bereich. Wenn Sie die Fähigkeit der zentralen Fixierung beherrschen, können Sie mit der Zeit einen Bereich von der Größe eines kleinen Punkts am besten erkennen, z. B. am Ende dieses Satzes..

Sie sollten versuchen, die Größe des Bereichs zu minimieren, der am besten sichtbar ist. Bates argumentiert, je näher der Punkt der maximalen Sicht einem mathematischen Punkt ohne Fläche kommt, desto besser ist die Sicht..

Zunächst werden wir uns mit den Übungen vertraut machen, die auf falsche Bewegungen des Augenblicks hinweisen (diese beweisen)..

Eine falsche Bewegung des Blicks ist eine solche Bewegung der Augen, die in eine andere Richtung als die Bewegung des Kopfes ausgeführt wird (daher wurden alle Bewegungen der Pupillen "rechts - links", "auf und ab" usw. nicht von ALLEN ersten Anhängern verwendet)..
ÜBUNG # 16

Schauen Sie nach rechts und dann nach links und bewegen Sie jedes Mal Ihren Kopf. Versuchen Sie nun, die Augen falsch zu bewegen (ohne den Kopf zu drehen), und Sie werden spüren, dass die Augen angespannt sind.
ÜBUNG # 17

Schwingen Sie Ihren Körper, Kopf und Augen wie ein Pendel. Gleichzeitig müssen die Augen geschlossen sein. Beachten Sie, dass sich die Augäpfel mit der Bewegung des Kopfes bewegen..
ÜBUNG # 19

Nehmen Sie ein Buch und halten Sie es in einem Abstand, in dem die Schrift am besten zu sehen ist. Lesen Sie es, während Sie gleichzeitig Ihre Augen und Ihren Kopf hin und her bewegen.

Die Bewegung des Kopfes sollte in der gleichen Richtung sein wie die Bewegung der Augen, d.h. Ihre Bewegungen müssen konsistent sein.

Die Existenz dieser Bewegung ist so unbestreitbar, dass der Patient sich schnell stationäre Objekte vorstellen kann, die sich bewegen, wenn sich die Augen von rechts nach links, von links nach rechts oder in eine andere Richtung bewegen. „Vielen Menschen fällt es schwer zu erklären, wie sich stationäre Objekte bewegen können. Sie haben es fest im Kopf, dass es einfach unmöglich ist. ".

Zu glauben, dass dies normalerweise in relativ kurzer Zeit mit einfachen Übungen erreicht werden kann..

Um die normale Funktion der Augen wiederherzustellen, entwickelte Bates spezielle Übungen zum Bewegen und Schwingen (im ersten Block). Während Sie diese Übungen machen, müssen Sie gleichzeitig die Beherrschung der zentralen Fixierung beherrschen..

Ich werde Ihnen nur ein paar geben.

„Hängen Sie die Testkarte ungefähr 4,5 Meter vom Patienten entfernt auf. Lassen Sie ihn einen Punkt rechts vom Tisch betrachten. dann befindet es sich links vom betreffenden Punkt und bewegt sich weiter nach links, wenn Sie Ihren Blick nach rechts bewegen.

Lassen Sie den Patienten dann links von der Checkliste nachsehen. Die Tabelle wird relativ zum betreffenden Punkt nach rechts verschoben. Je breiter die Bewegung des Blicks von einem Punkt zum anderen ist, desto mehr schwingt (schwingt) der Tisch. ".
ÜBUNG # 21

a) Sehen Sie sich einen Buchstaben auf der Check-Tabelle an.

b) in ausreichendem Abstand vom ersten zu einem anderen Buchstaben in derselben Zeile wechseln, so dass dieser weniger sichtbar ist;

c) Schauen Sie sich den ersten Buchstaben noch einmal an und sehen Sie den zweiten schlechter;

d) Schauen Sie sich diese Buchstaben abwechselnd einige Sekunden lang an und sehen Sie schlechter den Buchstaben, auf den der Blick nicht gerichtet ist.

Wenn es gelingt, diese Übung durchzuführen, wird die Sicht beider Buchstaben verbessert. Gleichzeitig scheinen sie sich in der der Bewegung des Auges entgegengesetzten Richtung von einer Seite zur anderen zu bewegen (zu schwingen).
ÜBUNG # 22

a) einen großen Brief anschauen;

b) Betrachten Sie den kleineren Buchstaben in ausreichend großem Abstand. Der große Buchstabe ist dann weniger sichtbar.

c) Schauen Sie sich den großen Buchstaben noch einmal an und sehen Sie ihn besser.

d) 6 mal wiederholen.

Wenn diese Übung erfolgreich ist, verbessern sich beide Buchstaben und das Kontrolldiagramm scheint sich auf und ab zu bewegen..
ÜBUNG # 23

Wenn Sie sich mit den oben beschriebenen Methoden bewegen, kann die Person einen Buchstaben in der Zeile besser sehen als andere Buchstaben und kann normalerweise durch Flackern unterschieden werden. Um diesen Buchstaben kontinuierlich zu sehen, muss man lernen, wie man sich von oben nach unten und von unten nach oben bewegt, den nicht direkt betrachteten Teil schlechter sieht und die Illusion des Schwingens erzeugt:

a) über dem Buchstaben bis zu einem Punkt nach oben schauen, der weit genug von seiner Oberseite entfernt ist, um die Unterseite des Buchstabens oder den gesamten Buchstaben schlechter zu sehen;

b) vom Brief bis zu einem Punkt nach unten schauen, der weit genug von seiner Unterseite entfernt ist, um die Oberseite des Briefes oder den gesamten Buchstaben schlechter zu sehen;

c) 6 mal wiederholen.

Bei Erfolg scheint der Buchstabe auf und ab zu schwingen und die Sicht zu verbessern..

Diese Bewegung kann dann verkürzt werden, bis es möglich ist, sich zwischen dem oberen und unteren Rand des Buchstabens zu bewegen, wobei die Schaukelbewegung beibehalten wird. Der Brief ist nun dauerhaft sichtbar. Wenn diese Methode nicht erfolgreich ist, ruhen Sie Ihre Augen aus und wiederholen Sie den Vorgang..

Sie können auch üben, sich von einer Seite des Buchstabens zu einem Punkt auf der anderen Seite der anderen Seite oder von einer Ecke des Buchstabens zu einem Punkt nach der anderen zu bewegen (diagonal von mir)..
ÜBUNG Nr. 24 (etwas schwierig - meine)

a) Sehen Sie sich einen Buchstaben aus der Entfernung an, aus der er am besten zu sehen ist. Mit Kurzsichtigkeit

Dieser Abstand beträgt höchstens dreißig Zentimeter vom Gesicht (für Weitsichtige - vergrößern Sie den Abstand - Mine). Bewegen Sie sich von oben nach unten, bis Sie abwechselnd sehen können, dass jeder von ihnen schlechter ist. Der Buchstabe erscheint schwärzer als zuvor und die Illusion des Schwingens erscheint.

b) Schließen Sie jetzt Ihre Augen und bewegen Sie sich mental von oben nach unten.

c) Schauen Sie mit geöffneten Augen auf eine saubere leere Wand (HINWEIS: Bates empfiehlt eine saubere (homogene) leere Wand oder Oberfläche, auf der keine Details vorhanden sind, die Aufmerksamkeit erregen können und daher einen absichtlichen Blick verursachen der beste Weg, um eine Augenentspannung zu erreichen. Es kann als eigenständige Übung durchgeführt werden.) und wiederholen b).

Vergleichen Sie die Fähigkeit, sich mental zu bewegen und zu schwingen, mit der Fähigkeit, dasselbe am nahen Punkt visuell zu tun.

d) Schauen Sie sich nun diesen Buchstaben in der Ferne an und bewegen Sie sich von oben nach unten. Wenn dies gelingt, verbessert sich die Sicht des Briefes und die Illusion einer Schaukel erscheint..

Und hier ist eine Übung eines ähnlichen Typs von einem anderen Autor.

Werfen Sie mit der rechten Hand einen Gummiball und fangen Sie mit der linken.

Nehmen Sie besser einen Ball in jede Hand, werfen Sie den Ball in Ihre rechte Hand und bewegen Sie den Ball, während er in der Luft ist, von Ihrer linken Hand nach rechts und fangen Sie den fallenden Ball mit Ihrer linken Hand.

Erreichen Sie Leichtigkeit und Rhythmus bei der Durchführung dieser einfachen Manipulationen..

Die Augen sollten dem Ball kontinuierlich folgen - wenn er geworfen wird und wenn er den oberen Punkt der Flugbahn erreicht, wenn er fällt und wenn er gefangen wird. (Sie müssen nicht in den Himmel schauen und darauf warten, dass der Ball in Sichtweite erscheint.) Nach langer und mühsamer Arbeit kann eine kurze Entladung in Form eines solchen elementaren Jonglierens viel dazu beitragen, die Augen zu befreien und zu entspannen..

Im Freien kann diese Übung nicht nur als Erinnerung an die Augen verwendet werden, um sich zu bewegen, sondern auch, um eine Lichttoleranz zu entwickeln. Werfen Sie den Ball mit dem Rücken zur Sonne vor einen dunklen Hintergrund wie einen Baum. Bewegen Sie sich dann um den Baum herum, damit der Hintergrund etwas heller wird. Entspannen Sie sich und blinken Sie häufig. Beobachten Sie, wie der Ball steigt und fällt. Wenn Ihre Augen und Ihr Geist an das Licht gewöhnt sind, bewegen Sie sich erneut, um den Hintergrund des Balls aufzuhellen. Die letzten zwei oder drei Würfe können im Stehen vor der Sonne ausgeführt werden.

In diesem Block gibt es bereits einige sogenannte "Bewegungsübungen", die meisten werden jedoch immer noch als "Entspannungsübungen" bezeichnet..

In weiteren Blöcken werden wir uns näher mit anderen Komponenten von Programmen befassen, die unser Sehvermögen verbessern, einschließlich Fusion, "schnelle Blicke", Fernsicht und schließlich "mehr Bilder und Übungen zur Entwicklung der Muskeln der Augen selbst und des Körpers als Ganzes"..

Der vierte Block des Programms zur Verbesserung der Sehkraft.

Wie immer ein wenig über die Theorie und einige andere Sehbehinderungen im Detail mit einer obligatorischen Wiederholung dessen, was getan werden muss, um sie zu korrigieren, woran Sie sich bald gut erinnern werden.

Wir haben bereits früher die Struktur der Netzhaut untersucht, aber für ein vollständigeres Verständnis des Sehprozesses selbst und einiger anderer Verstöße, die "nicht grundlegend" ihrer Bestandteile sind, ist es notwendig, ihre Struktur zu betrachten - nur kurz.

Betrachten wir es aus der Sicht der "neuen Schule der Funktionalisten", dh des "Batesismus", die sowohl auf Theorien über den Zweck als auch auf die Arbeit der Teile des Auges beruhen.

Anatomie des Auges

Es ist eine hohle Kugel (oder ein Sphäroid), die unter leichtem Druck mit einer Flüssigkeit gefüllt ist. Dieser Druck hält das Auge kugelförmig. Wir können sagen, dass das Auge durch die Linse in zwei Kompartimente (anterior und posterior) unterteilt ist - einen elastischen bikonvexen Körper mit einem Durchmesser von etwa 8 Millimetern. Das vordere Kompartiment ist mit einem vollständig transparenten flüssigen Kammerwasser gefüllt, während das hintere Kompartiment, das viel größer ist, mit einer gallertartigen Masse gefüllt ist, die als Glaskörper bezeichnet wird. Zusammen bilden die drei transparenten Komponenten, durch die Licht fällt, optische Medien.

Die kugelförmige Wand des Augapfels selbst besteht aus anatomischer Sicht aus drei Schichten - der Sklera, der Aderhaut und der Netzhaut. Wir werden nur diejenigen Teile betrachten, die die zusätzliche "Verzerrung" des Sehens direkt beeinflussen (obwohl die Struktur der Augen nichts Überflüssiges enthält und alles die Qualität des Sehens beeinflusst).

Die Aderhaut besteht aus drei Teilen - der Iris, dem Ziliarkörper und der Aderhaut. Die Iris oder Iris befindet sich hinter der Hornhaut und ist ein Muskelring, dessen Kontraktionen es Ihnen ermöglichen, die Größe der Pupille zu ändern, der zentralen Öffnung, durch die Licht in das Auge eintritt. Die Iris enthält Pigmente (braun, grün usw.), die den Augen eine bestimmte Farbe verleihen. Wenn das Licht durch die Pupille in das Auge gelangt, gelangt es durch die Linse, die über ein als Gürtel bezeichnetes Band mit den Muskeln des Ziliarkörpers verbunden ist. Die Bewegungen dieser Muskeln verändern die Krümmung der Linse, wodurch sich ihre Fokussierungsfähigkeit ändert (hier müsste nach der Theorie von W. Bates hinzugefügt werden - ändert teilweise ihre Fokussierung). Die Aderhaut, der dritte Teil der Aderhaut, ist ein Netzwerk von Blutgefäßen, die im Auge zirkulieren.

Von innen ist die Wand des Augapfels mit einer Netzhaut bedeckt, einer äußerst komplexen Struktur, einer empfindlichen Hülle, die aus Nervenzellen besteht, unter denen Photorezeptoren den wichtigsten Platz einnehmen. Diese lichtempfindlichen Zellen werden in zwei Typen unterteilt - Stäbchen und Zapfen. Die Stäbchen reagieren empfindlich auf schwaches Licht und registrieren nur Graustufen, während die Zapfen nur bei gutem Licht aktiviert werden und für das Farbsehen verantwortlich sind.

Und hier ein bisschen.... über die "Sterne"

Nachts, wenn die Beleuchtung minimal ist, fühlen wir das Objekt am besten und deutlichsten mit den seitlichen Teilen der Netzhaut. Diese Tatsache wurde vor einem Jahrhundert von Astronomen bemerkt; Sie fanden heraus, dass, wenn Sie direkt auf die Konstellation schauen, nur die hellsten Sterne sichtbar sind, aber wenn Sie seitlich wie seitlich Sterne von viel kleinerer Größe unterscheiden können (nur "Stöcke" funktionieren)

Mit den Worten des berühmten französischen Physikers Francois Arago: "Um ein sehr schwach beleuchtetes Objekt zu sehen, darf man es nicht betrachten." Wenn Sie also im Dunkeln eine Straße finden müssen, ist es besser, nicht geradeaus zu schauen, sondern etwas zur Seite zu schauen, dann werden Sie mit den "Augenwinkeln" viele Objekte fangen, die für den "vorausschauenden" Blick unzugänglich sind.

Tagsüber geschieht alles umgekehrt: Nur der Teil des Gesichtsfeldes, der auf die Makula und in die zentrale Fossa fällt, ist besser und deutlicher zu sehen. Die von der Peripherie der Netzhaut wahrgenommenen Bilder haben einen vagen Umriss und eine weniger genaue Farbe.

Hier finden Sie eine kleine Erklärung, warum Übungen und Solarisation erforderlich sind, einschließlich einer Kerze, einer schwachen Lichtquelle, mit Ausnahme einer starken.

Myopie, Hyperopie und Astigmatismus können als Brechungsfehler klassifiziert werden, die durch Deformitäten des Augapfels verursacht werden, dh Störungen in der Arbeit der äußeren Muskeln. Die vierte Sehbehinderung, Presbyopie ("seniles Sehen", das oft mit Weitsichtigkeit verwechselt wird), tritt im Alter auf, wenn die Linse ihre Elastizität und damit die Fähigkeit verliert, ihre Form während des Akkommodationsprozesses zu ändern. Studien zeigen, dass bei den meisten Menschen die Linse im Alter von 55 bis 60 Jahren ihre Flexibilität und Elastizität verliert (es gibt bereits zwei Störungen - die Arbeit der äußeren Muskeln und den Elastizitätsverlust der Linse)..

"Schwimmende Flecken"

Die Vision vieler kurzsichtiger und älterer Menschen ist durch das Vorhandensein dunkler Flecken verschiedener Formen gekennzeichnet, die hin und wieder auftreten und sich besonders bemerkbar machen, wenn eine Person helle, helle Oberflächen liest oder betrachtet, beispielsweise eine weiße Wand oder den Himmel. Sie sind selbst auf einem sehr hellen Computerbildschirm perfekt sichtbar, und mit der Sonneneinstrahlung auf der SONNE "zeigen" sie sich noch besser auf geschlossenen Augenlidern (meine). In einigen Fällen scheinen die Flecken statisch zu sein, in anderen bewegen sie sich nach kleinen Augenbewegungen und behalten eine gewisse Trägheit der Bewegung bei, wenn der Blick aufhört.

Normalerweise sind diese Stellen auf einen Defekt im Glaskörper zurückzuführen..

Der Glaskörper ist eine intraokulare Flüssigkeit, der sehr dünne Fibrillen zugesetzt werden. Diese Fibrillen verleihen dem Glaskörper, der das Auge hinter der Linse füllt, eine gallertartige Konsistenz. Normalerweise ist dieses "Gelee" ziemlich dicht, aber mit Myopie (oder einfach mit dem Alter) verflüssigt es sich. In diesem Fall sammeln sich die Fibrillen in einer Art Gerinnsel, und die Schatten, die sie auf die Netzhaut werfen, werden als Flecken wahrgenommen.

Im Glaskörper kann es zu anderen Störungen kommen, die nicht mit einer Verschlechterung der Qualität der Augenflüssigkeit verbunden sind, sondern auch zum Auftreten von Flecken führen. In solchen Fällen sind die resultierenden Flecken jedoch viel transparenter und stören fast nicht.

Verminderte Koordination der Sehachsen

Wenn das Sehvermögen beeinträchtigt ist, egal wie gering diese Beeinträchtigung sein mag, beginnen die äußeren Augenmuskeln schlechter zu arbeiten (und umgekehrt). Eine der Folgen davon ist der Genauigkeitsverlust bei der Koordination der Sehachsen..

Eine genaue Koordination ist für eine gute Sicht unerlässlich. Wenn ein Auge nicht gut funktioniert oder das Licht am falschen Punkt fokussiert, beginnt das Gehirn, die gegebenen Signale zu ignorieren, wobei diejenigen bevorzugt werden, die vom gesunden Auge kommen, und versucht, die besten verfügbaren Informationen zu verwenden, um ein visuelles Bild zu erstellen. Wenn andererseits beide Augen richtig funktionieren und das Licht auf denselben Punkt fokussieren, ergänzen sie sich und die genauesten und zuverlässigsten Informationen kommen zum Gehirn..

Die vom linken und rechten Auge gesendeten Signale unterscheiden sich geringfügig, und dies ermöglicht es, die Tiefe des Bildes wahrzunehmen. Die Augen sind nicht zu weit voneinander entfernt, so dass selbst bei hervorragender Sicht eine echte stereoskopische Sicht in einer Entfernung von nicht mehr als 45 Metern erreicht wird.

Eine genaue Steuerung der visuellen Achsen ist auch für die Anpassung wichtig. Das Gehirn beurteilt den Abstand zum beobachteten Objekt anhand des Winkels zwischen den visuellen Achsen und ändert abhängig davon den Fokus. Natürlich ist dies nicht die einzige Informationsquelle, da eine einäugige Person auch die Fähigkeit hat, sich anzupassen, aber ohne Berücksichtigung des Winkels zwischen den Achsen ist der Akkommodationsprozess viel langsamer. Das Gegenteil ist auch der Fall: Eine Änderung des Fokus weist die äußeren Augenmuskeln an, den Winkel zwischen den Sehachsen zu ändern. Akkommodationsmängel führen somit zu Fehlern in der Arbeit der äußeren Augenmuskulatur und umgekehrt..

Foveale Dysfunktion

Störungen in der Arbeit der äußeren Augenmuskulatur beeinträchtigen andere Funktionen des Sehorgans. Augenbewegungen werden gröber und unangenehmer, was es für eine Person schwieriger macht, ein Objekt von Interesse im Sichtfeld zu finden.

Der Verfolgungsprozess ist auch schwierig, insbesondere für sich schnell bewegende Objekte. Die schwerwiegendsten Folgen sind jedoch die Verletzung des Scanvorgangs.

Scharfes Sehen ist nur im Bereich der Fovea der Netzhaut (Fovea) möglich, und maximale Schärfe wird im Bereich der Foveola erreicht. Während des Scanvorgangs müssen verschiedene Details des betreffenden Objekts im Foveola-Bereich fokussiert werden, um eine maximale Bildqualität zu gewährleisten..

Der Scanvorgang wird von den äußeren Augenmuskeln ausgeführt und manifestiert sich äußerlich, wie bereits erwähnt, in Form kontinuierlicher, sehr kleiner und schneller Augenbewegungen.

Wenn die äußeren Augenmuskeln nicht richtig funktionieren, werden die Augenbewegungen während des Scannens weniger kohärent und "geschickt". Tatsächlich führt dies dazu, dass die Punkte, aus denen das Bild erzeugt wird, größer werden. Die Unterscheidung der Funktionen der zentralen Fossa und der Foveola schwächt oder verschwindet ganz. In den schwerwiegendsten Fällen kann die funktionelle Differenzierung der zentralen Fossa und angrenzender Bereiche der Makula sogar verschwinden..

"Rauschen" im visuellen Kortex

Der letzte Defekt, an dem wir interessiert sind, betrifft nicht die Augen, sondern das Gehirn..

Wenn Sie dem System der Sicht der Lichtquelle berauben (indem Sie Ihre Augen schließen und sie zusätzlich mit Ihren Händen bedecken), sollten Sie nach dem Erlöschen der Nachbilder nur noch absolute Dunkelheit sehen.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie immer noch etwas sehen, z. B. "Wirbel" aus Grau oder anderen Schattierungen, kaleidoskopische Muster. Diese Visionen sind manchmal so lebendig, dass es den Anschein hat, als würden sie von externen Quellen verursacht, die durch geschlossene Augenlider "durchbrechen".

Wenn jedoch kein Licht hereinkommt, werden diese Bilder im Bildverarbeitungssystem erzeugt. Es wird angenommen, dass sie eine Art "Hintergrundgeräusch" darstellen, elektrisches "Geräusch", das im visuellen Kortex auftritt (ähnlich dem Zischen von akustischen Lautsprechern). Wenn Sie Ihre Augen öffnen, verschwinden diese Hindernisse nicht - was Sie im Moment sehen, wird ihnen einfach überlagert..

Je stärker die Interferenz in der Großhirnrinde ist, desto schlechter ist daher die Qualität des wahrgenommenen Bildes..

Bates legte großen Wert auf die Fähigkeit, "absolute Dunkelheit zu sehen" und setzte sie mit perfekter Sicht gleich. Wenn Sie ein Schwarzfeld gleicher Tiefe sowohl aus großer Entfernung als auch aus der Nähe sehen und in der Lage sind, die absolute Dunkelheit in Ihrem Gedächtnis zu behalten, ist laut Dr. Bates Ihr gesamtes Sichtsystem in einwandfreiem Zustand..

Wir kommen nun zu dem Teil der Bates-Methode, der darauf abzielt, die Leistung der äußeren Augenmuskeln zu verbessern. Bewegungsübungen, die in diesem und den folgenden Programmblöcken behandelt werden, tragen zur Verbesserung der Prozesse des Verfolgens, Suchens und Scannens bei..

Wir haben bereits einige Entspannungsübungen studiert, dynamische - Drehen, Schwingen und Schwingen, einschließlich Objekte und deren Teile, andere werden von uns berücksichtigt. Jetzt werden wir einige Übungen für "die Augen selbst" betrachten, aber nicht ganz körperlich.

In Zukunft werden wir Übungen für andere Körperteile machen, die auch für die Verbesserung des Sehvermögens von großer Bedeutung sind..

Fusionsübungen

Zusammen mit dem Unterkunftstraining, über das wir später sprechen werden, passen Fusionsübungen fast perfekt zum üblichen Verständnis des Begriffs "Gymnastik für die Augen". In gewissem Sinne ist dies wirklich Gymnastik für die Augen, da sie dazu beitragen, die äußeren Augenmuskeln und den Akkommodationsmechanismus zu stärken, aber man sollte sie dennoch nicht ausschließlich als "körperliche" Übungen verstehen.

Indem Sie Ihre Handlungen während des Trainings bewusst kontrollieren, tragen Sie zur Verbesserung der unbewussten Kontrolle bei. Dieses Prinzip ist für die gesamte Bates-Methode von grundlegender Bedeutung, und alle methodischen Technologien basieren darauf..

Fusionsübungen sind sehr einfach. Sie können verwendet werden, um festzustellen, ob Ihre Fusionsfähigkeit (die Fähigkeit, die visuellen Achsen zu steuern) beeinträchtigt ist und weitere Verbesserungen benötigt..

Bleistiftübungen (Jonathan Barnes)

Nehmen Sie einen Bleistift und halten Sie ihn in einem Abstand von etwa 45 Zentimetern direkt vor Ihr Gesicht. Schauen Sie sich den Bleistift an und richten Sie Ihren Blick dann auf den Raum dahinter (z. B. an die Wand, an eine auffällige Stelle oder auf die auffällige Tapetenverzierung, wenn Sie drinnen arbeiten - meine). Sie sollten jetzt zwei Stifte sehen, die wie Torpfosten auf beiden Seiten des Punktes positioniert sind, den Sie betrachten. Beide Stifte sollten gleich klar sichtbar sein. Wenn ein Stift weniger sichtbar ist als der andere, wenn Sie überhaupt nur einen Stift sehen können oder wenn sich der am weitesten entfernte Punkt, den Sie betrachten, verdoppelt, ist Ihre Fusionsfähigkeit definitiv beeinträchtigt..

Wenn Sie nur einen Stift sehen können, schließen Sie zuerst ein Auge und dann das andere - auf diese Weise finden Sie heraus, welches schlechter aussieht. Legen Sie nun Ihre Hand über das Auge, das am besten sieht, und schauen Sie erneut auf den Stift. Bewegen Sie Ihren Blick in die Ferne und merken Sie sich, wo sich der Stift relativ zum entfernten Punkt befindet. Öffne das zweite Auge. Springt die Bleistiftvisualisierung sofort auf die andere Seite? Dies bedeutet, dass das stärkere Auge das wirklich schwächere vollständig dominiert. Oder Sie können das Bleistiftbild noch einige Momente in der vorherigen Position halten.?

Machen Sie dasselbe, wenn Sie zwei Stifte sehen können, aber einer ist schärfer als der andere. Wenn sich der entfernte Punkt verdoppelt, schließen Sie ein Auge, fokussieren Sie mit dem zweiten auf den Stift, richten Sie Ihren Blick auf den entfernten Punkt und konzentrieren Sie sich erneut auf den Stift. Wiederholen Sie diese Schritte dreimal mit jedem Auge und versuchen Sie es dann mit zwei Augen. Wenn Ihnen diese oder andere Fusionsübungen schwer fallen, machen Sie sich keine Sorgen. Mit der erfolgreichen Anwendung von Palmen und Solarisation wird sich im Laufe der Zeit alles bilden.

Versuchen Sie nun eine Zwei-Bleistift-Version dieser Übung. Die Beschreibung mag kompliziert erscheinen, aber in der Praxis ist die Übung immer noch sehr einfach..

ÜBUNG "ZWEI BLEISTIFTE" (Jonathan Barnes)

Für diese Übung benötigen Sie eine entfernte Landmarke - jedes Objekt, das in ein Bleistifttor passt. Halten Sie einen Stift auf Armlänge und den anderen einige Zentimeter von Ihrer Nase entfernt. Wenn Sie ein entferntes Wahrzeichen betrachten, bilden sich in den Augen zwei "Tore" - eines in dem anderen, wobei sich die Mitte an dem als Wahrzeichen ausgewählten Punkt befindet. Bemühen Sie sich sicherzustellen, dass alle "vier" Stifte gleich gut sichtbar sind, obwohl das nahe "Tor" sicherlich unschärfer wird. Konzentrieren Sie nun Ihre Augen auf den entfernten Stift. In diesem Fall sollte der Orientierungspunkt doppelt sein und die Bilder sollten ebenso klar sein. Bewegen Sie Ihren Blick zum nächsten Bleistift. In diesem Fall verdoppelt sich der entfernte Bleistift und bildet ein "Tor". Auf beiden Seiten dieser "Tore" sollten sich zwei Landmarkenbilder befinden. Auch hier sollten "beide" Stifte und "beide" Orientierungspunkte mit gleicher Klarheit sichtbar sein..

Konzentrieren Sie sich schließlich auf einen Zwischenpunkt zwischen dem entfernten Bleistift und dem Referenzpunkt und prüfen Sie, ob Sie das Bleistift- "Tor" und den gegabelten Referenzpunkt sehen können (hier müssen Sie den "imaginären" Punkt im Raum zwischen dem entfernten Bleistift und dem Referenzpunkt betrachten)..

Komplizierte Option

Die schwierigere Übung zum Zusammenführen von Stiften legt nahe, dass Sie sich zuerst auf den nahen Bleistift konzentrieren, das vom entfernten Bleistift gebildete „Tor“ sehen und dann vom nahen Bleistift wegschauen, während Sie versuchen, das gegabelte Bild des entfernten Bleistifts unverändert zu lassen. Dann müssen Sie auf die gleiche Weise vom entfernten Stift wegschauen und versuchen, die Gabelung des Orientierungspunkts beizubehalten (wie im vorherigen Beispiel gibt es auch hier einen Blick auf die "imaginären" Punkte im Raum)..

Buntstifte

In einer anderen Version der Übung sollten die Stifte in einem Abstand von mehreren Zentimetern voneinander gehalten werden (jedoch nicht mehr als 5 cm - meine). Verwenden Sie gleich dicke Stifte, jedoch in kontrastierenden Farben, z. B. Gelb und Rot. Halten Sie die Stifte in einem angenehmen Abstand von Ihrem Gesicht, experimentieren Sie und versuchen Sie, ein "Doppeltor" vor sich zu sehen - das sind drei Säulen, deren Mitte durch überlappende Bilder von zwei Stiften gebildet wird.

Angenommen, Sie halten einen gelben Stift in der linken und einen roten in der rechten Hand. Welche Farbe hat die mittlere Spalte? Wenn es rot ist, ist Ihr rechtes Auge (in diesem Beispiel) stärker als Ihr linkes. Versuchen Sie, die Farbe des mittleren Stifts zu ändern, und versuchen Sie dann, die durch die Kombination der beiden Originalfarben gebildete Farbe beizubehalten.

Und hier ist eine andere Option eines anderen Autors. Versuchen Sie, einen oder beide anzuwenden.

Wackeln Sie mit dem "Bleistift"

Eine Variation des kurzen Schwungs, die im Sitzen geübt werden kann und keine neugierigen Blicke auf sich zieht, wurde als "Bleistiftschwung" bezeichnet. In dieser Übung ist das nächste Objekt ein Bleistift (oder Ihr eigener Zeigefinger), der vertikal etwa 15 cm von der Nase entfernt gehalten wird. Wenn Sie den Kopf von einer Seite zur anderen schütteln, wird die Aufmerksamkeit auf die scheinbare Bewegung des Stifts relativ zu weiter entfernten Details der Umgebung gelenkt. Die Augen müssen regelmäßig geschlossen werden, während diese sichtbare Bewegung weiterhin mental überwacht wird. Wenn die Augen geöffnet sind, können sie entweder auf den Bleistift oder auf weiter entfernte Objekte fokussiert werden, die er anscheinend kreuzt.

Linealübung

In dieser Übung wird die Kontrolle über die visuellen Achsen mithilfe von Linealen (Sie können jede dünne Lamelle verwenden) unterschiedlicher Länge verbessert. Wenn Sie sehr kurzsichtig sind, ist es am einfachsten, mit einem kurzen 15-Zentimeter-Lineal zu beginnen. Üben Sie, bis Sie mit einem 30-Zentimeter-Lineal arbeiten können, und fahren Sie auf lange Sicht mit einem Meter fort. Wenn Sie im Gegenteil unter Weitsichtigkeit oder Presbyopie leiden, beginnen Sie mit einem langen Lineal und arbeiten Sie nach und nach mit einem kurzen Lineal weiter (wenn es sich um einen Balken handelt, gehört es mir, nur einen Teil davon abzuschneiden)..

Legen Sie ein Ende des Lineals zwischen die Augen, so dass die Ecken am Nasenrücken und am Stirnboden anliegen. Stützen Sie das Lineal mit einer Hand darunter. Zeigen Sie mit dem anderen Ende des Lineals geradeaus. Wenn Sie in die Ferne schauen, sollte das Lineal wie ein Tunnel mit zwei Wänden aussehen und beide Seiten sollten gleich scharf sein. Bewegen Sie nun den Brennpunkt in Ihre Richtung, sodass die entfernten Enden des Tunnels näher kommen und eine Verbindung herstellen (dies funktioniert wirklich, obwohl es schwierig ist, die Kanten ständig verbunden zu halten - meine)..

Seilübung

(Eine sehr interessante Übung, wenn das KREUZ entlang des Seils hin und her bewegt wird, aber schwierig, hier wird ein farbiges Seil benötigt, das sich von anderen Objekten im Raum unterscheidet, aber näher an Weiß, ich habe es auf Weiß versucht).

Ich habe es nur absichtlich gemacht, es wieder geschätzt, die Schlussfolgerungen und Tipps sind unter der Übung.

Für diese Übung benötigen Sie ein 4-6 Meter langes Seil. Nehmen Sie am besten eine dünne (Ø 5-6 mm) weiße Schnur. Machen Sie an einem Ende der Schnur eine Schlaufe, damit sie an einem in die Wand eingetriebenen Nagel, einem Türknauf oder etwas anderem eingehängt werden kann. Binden Sie dann in regelmäßigen Abständen Knoten über die gesamte Länge des Seils - etwa 30 Zentimeter. Binden Sie ein kleines Gewicht an das andere Ende, damit das Seil nicht baumelt. Sie können jetzt mit der Übung beginnen..

Haken Sie die Schlaufe am Ende des Seils auf Augenhöhe in den Nagel (Haken) ein. Ziehen Sie das Seil fest (aufgrund des Gewichts der Last - Mine) und berühren Sie es mit der Nasenspitze (nicht unbedingt sofort - Mine).

Konzentrieren Sie sich auf die Mitte des Seils. Wenn Ihre Fusionsfähigkeit bereits gut genug ist, sollten Sie sehen, dass das Seil ein Kreuz (X) bildet, wobei der Punkt, auf den der Blick fokussiert ist, der Schnittpunkt ist.

Wie bei allen Fusionsübungen sollten beide Teile des Bildes (in diesem Fall "beide" Seile) gleich klar sichtbar sein. Wenn Sie das Kreuz nicht sehen können, senken Sie das Seil ein wenig und versuchen Sie es erneut. Bedecken Sie gegebenenfalls Ihr stärkeres Auge - genau wie bei der Bleistiftübung. Wenn Sie das Kreuz auch danach nicht sehen können, geben Sie diese Übung für eine Weile auf. Es ist schwieriger durchzuführen als Übungen mit Bleistiften und einem Lineal, aber gleichzeitig eine der nützlichsten. Kommen Sie also später darauf zurück..

Wenn Sie jedoch immer noch den Schnittpunkt der "Seile" sehen, konzentrieren Sie sich auf einen der Knoten. Fixiere das sich bildende Kreuz im Bewusstsein und gehe wieder zum Knoten. Nach genügend Übung sollten Sie lernen, Ihren Blick leicht von Knoten zu Knoten zu bewegen, sich über die gesamte Länge des Seils zu bewegen und jedes Mal das Kreuz zu beobachten..

Konzentrieren Sie dann Ihren Blick zwischen den beiden Knötchen - in der Mitte. Nachdem Sie sichergestellt haben, dass beide Hälften des Kreuzes gleich gut sichtbar sind, richten Sie den Fokus der Aufmerksamkeit langsam auf einen der nächsten Knoten und kehren Sie wieder zum Zwischenpunkt zurück, dh im Idealfall sollten Sie an jedem Punkt, auch auf einem Knoten, ein Kreuz zweier Seile beobachten, auch zwischen ihnen. Wiederholen Sie dies für alle Knoten und Lücken.

Hinweise. Besseres Seil ist farbig, helle Farben, näher an Weiß. Wenn Sie die Knoten am Seil nicht sehen können, malen Sie sie mit einem Marker.

Ich band ein Seil an den mittleren Griff der Balkontür.

Am anderen Ende band ich ein Gewicht (kleine Handbretter), stellte einen Stuhl auf, mit dem Rücken zum Balkon (von mir weg) warf das Gewicht über den Rücken. Es ist sehr praktisch, sich auf einen weichen Stuhl zu lehnen, niederzuknien, die Nase an das Seil auf der Rückseite zu legen und mit einem Blick in die Ferne zu „schießen“. Aufgrund meines schwachen rechten Auges habe ich ein „unebenes“ Kreuz im Schatten.

ABER es ist besser, sich zuerst vom Seil (Rücken) zu einer Entfernung zu entfernen, von der aus Sie den Anfang des Seils auf der Stuhllehne betrachten können, denn wenn Sie das Seil mit der Nase berühren, beginnen Sie tatsächlich, auf Ihre Nasenspitze zu schauen (blinzeln Sie Ihre Augen sehr stark), was nicht jedem gelingt sofort und was lange nicht möglich ist.

Experimentieren Sie ein wenig mit der Kopfhöhe in Bezug auf die Seilhöhe und den Abstand zum Seilanfang, und Sie werden Erfolg haben..

Je näher die Nase am Rücken liegt - am Anfang des Seils - desto schwieriger, aber besser für die Sicht.

Übung mit Formen

Diese Übung ähnelt der Buntstiftübung. Bilder von zwei Figuren verschmelzen zu einer dritten.

Feige. 10 (Formen zusammenführen)

Innerhalb von 2 Wochen kann bereits die Zeichnung "Zusammenführung von Zahlen" nicht aus dem Internet kopiert werden. Ich habe sie im Entwurf, aber sie werden nicht in das Thema eingefügt..

Ich schlage vor, dass Sie vorerst nur die Leistung der Übungen selbst lesen und dabei auf den unteren hervorgehobenen Absatz achten

Wenden wir uns Abb. 10a, die zwei diagonale Linien zeigt. Halten Sie das Buch in einem geeigneten Abstand und ändern Sie den Winkel zwischen den visuellen Achsen, bis Sie drei Objekte sehen, wobei das mittlere Objekt die Form eines Kreuzes hat. Versuchen Sie, das Kreuz so auszurichten, dass alle vier Enden gleich lang sind. In Abb. In 10b wird auf ähnliche Weise ein Dreieck erhalten, und in 10. 10c - ein Kreis mit einem Kreuz im Inneren. In Abb. In 10d wird auch ein Kreis mit einem Kreuz gebildet, nur mit einem kleinen Kreis im Inneren. Versuchen Sie, das Kreuz innerhalb des kleinen Kreises zu sehen. Formüberlagerungen treten auch in Fig. 1 auf. 10e und 10f, und auf dem letzten Bild sollten Sie ein Paar "Augen" mit schwarzen Pupillen sehen, wie sie in Kindercomics gezeichnet sind. Versuchen Sie bei anderen Formkombinationen, die Seite zuerst um 90 ° und dann um 180 ° zu drehen.

Das Zusammenführen von Formen ist nicht einfach. Wenn Sie Probleme haben, verwenden Sie das Lineal. Verwenden Sie am besten ein Lineal (oder einen Stab) mit einer matten Oberfläche, da Blendung die korrekte Wahrnehmung des zusammengeführten Bildes beeinträchtigen kann. Halten Sie es wie in der Übung mit einem Lineal fest, nur das andere Ende sollte genau in der Mitte zwischen den Hälften der Zeichnung an der Seite anliegen. Dies erleichtert das Zusammenführen von Formen..

Die in Abb. 10 sind nur zum Beispiel gegeben: Es ist viel interessanter, sie selbst zu erfinden, und die Fähigkeit zu zeichnen hat absolut nichts damit zu tun. Zwei beliebige Figuren können "verbunden" werden, vorausgesetzt, der Abstand zwischen ihren Zentren beträgt nicht mehr als 5 Zentimeter. Versuchen Sie, auf einer Seite ein ovales Gesicht und auf der anderen Seite Gesichtszüge zu zeichnen, und kombinieren Sie sie visuell zu einem Bild. Auf die gleiche Weise können Sie einen Affen auf einen Baum "setzen", einen Hut auf Ihren Kopf "setzen" usw. Sie können die Verschmelzung aller realen Objekte erreichen - Knöpfe, Münzen, Streichhölzer. Je abwechslungsreicher Sie diese Übung machen, desto mehr Nutzen bringt sie Ihrem Sehvermögen..

Motorische Übungen (für die Augen)

Es sollte beachtet werden, dass Versuche, das foveale Sehen durch bewusstes Scannen zu verbessern, zumindest zunächst sehr schwierig sind. Es kann notwendig sein, die Durchführung früherer Übungen um eine Weile zu verschieben und sich auf weitere zu konzentrieren, die sowohl als praktische Manifestation des fovealen Sehens als auch als Mittel zur Stimulierung dienen..

Nachdem Sie Ihr foveales Sehvermögen mit indirekten Methoden verbessert haben, können Sie diese später mit Übungen wie Short Move und Swing kombinieren, um den Scanvorgang weiter zu verbessern..

Alle folgenden Übungen zielen darauf ab, die Interaktion von Augen und Geist zu verbessern. Sie werden hier als Beispiel vorgestellt, aber natürlich können Sie sich eine Menge ähnlicher Übungen vorstellen. Das erste bezieht sich auf ein beliebtes Brettspiel.

Domino

Ordnen Sie die Dominosteine ​​in zufälliger Reihenfolge in Form einer "Tabelle" an, wie in Abb. elf.

Wie ich bereits sagte, werden Zeichnungen nicht kopiert, also erkläre ich. Es gibt 9 Knöchel in einer horizontalen Reihe, in vertikaler Position, insgesamt 3 horizontale Reihen (3x9 = 27). Der Abstand zwischen vertikalen und horizontalen Reihen entspricht ungefähr der Knochendicke (4-6 mm). Sie können sie in den Deckel eines Schuhkartons legen oder auf ein Blatt dicken (vorzugsweise roten) Kartons kleben (es ist besser, "doppeltes" Klebeband zu verwenden und die Reihen von "extra" zu teilen, der 28. Knöchel gehört mir)..

Platzieren Sie die Dominosteine ​​außerhalb Ihrer klaren Sicht, dh von Ihnen entfernt, wenn Sie kurzsichtig sind, oder näher, wenn Sie weitsichtig sind. Palmen Sie eine halbe Minute lang und folgen Sie dann Ihrem Blick entlang der Knochenreihen, beginnend in der oberen linken Ecke und von links nach rechts. Jede neue Reihe (Dominosteine) beginnt links. Sagen Sie sich schnell die Anzahl der Punkte auf jedem Plättchen und fahren Sie mit dem nächsten fort. Im Beispiel in Abb. 11 Ziffern folgen in dieser Reihenfolge: 4-6-1-5-6-2-6-5-0 = zurück unten = 3-5-1-0-3-2-1-4-2-5 usw. d.

Hab keine Angst, einen Fehler zu machen. Es ist nur wichtig, die Punkte zu zählen und schnell zur nächsten Punktegruppe zu gelangen. Schließen Sie am Ende jeder Reihe Ihre Augen für ein paar Sekunden..

Wiederholen Sie die Übung, nachdem Sie alle Zeilen übergeben haben, und bewegen Sie sich entlang der Spalten. Sie können mehr Abwechslung hinzufügen, indem Sie versuchen, zuerst alle "Einsen", dann "Zweien" usw. zu finden. Sie können auch alle Kacheln in aufsteigender Reihenfolge der Punkte anordnen und gleichzeitig eine Arithmetik ausführen, z. B. die Punkte zweier benachbarter Kacheln subtrahieren.

Bewegen Sie die Knöchel jedes Mal, wenn Sie die Übung ausführen, immer weiter aus der Zone der klaren Sicht heraus. Überanstrengen oder übertreiben Sie es niemals, während Sie Punkte zählen. Wenn Sie keine Dominosteine ​​zur Hand haben, können Sie Reis verwenden. elf.

Diese Übung ist besonders nützlich für Menschen mit Astigmatismus. Sie können auch die folgende Variante ausprobieren..

Überwachung

Wenn Sie dieses Mädchen anschauen, versuchen Sie, nicht nur ihre Brüste in einer Sekunde zu sehen. Und was noch? Sich an alles erinnern. Und auch das ist nicht sichtbar! Das ist ein Witz.

Der vielleicht beste Weg, um das normale foveale Sehvermögen wiederherzustellen, ist die Entwicklung einer Beobachtung. Viele Menschen verbringen ihr ganzes Leben wie im Nebel und bemerken nie die Details dessen, was sie betrachten. Natürlich ist es schwierig, wenn nicht unmöglich, alles zu bemerken, aber es lohnt sich, danach zu streben..

Wenn Sie die Objekte der umgebenden Welt allmählich beobachten, werden Sie lernen, nicht nur eine, sondern mehrere Eigenschaften eines bestimmten Objekts gleichzeitig zu bemerken, und das Beobachten wird zur Gewohnheit. Wenn Sie beispielsweise eine Blumenvase betrachten, werden Sie nicht mehr mit dem zufrieden sein, was Sie sehen, aber nicht sehen können. Sie werden feststellen, wie viele Blumen sich in der Vase befinden, welche Art von Blumen sie haben, welche Farbe sie haben, wenn sie etwas Ungewöhnliches enthalten. Und die Vase selbst? Wie ist sie? Haben Sie so etwas schon einmal gesehen??

Analytische Beobachtung wirkt sich in Kombination mit Gedächtnis und Vorstellungskraft besser auf das Sehen aus. Betrachten Sie ein Objekt oder eine Gruppe von Objekten in Ihrem Sichtfeld, schließen Sie dann Ihre Augen und untersuchen Sie das im Bewusstsein verbleibende Bild genau. Wenn Sie glauben, sich an alles erinnert zu haben, was mit Objekten zu tun hat, öffnen Sie die Augen und vergleichen Sie das imaginäre Bild mit der Realität. Schließen Sie die Augen wieder und wiederholen Sie die Übung mehrmals..

Mit jeder Wiederholung werden Sie sich an immer mehr Details erinnern und Ihr Verständnis für das zu untersuchende Thema schrittweise verbessern. Die endgültigen Bilder (sowohl real als auch imaginär) sollten viel lebendiger und lebendiger sein als das Original.

Der fünfte Block des Programms zur Verbesserung der Sehkraft.

Im letzten Block des Programms zur Verbesserung des Sehvermögens nach der Methode von W. Bates möchte ich die Übungen zur Entwicklung der motorischen Fähigkeiten der Augenmuskulatur, zur Massage der Augäpfel selbst, zu Übungen für Nacken, Kopf, Schultern, Rumpf und sogar für die unteren Extremitäten seit dem Körper vorstellen alles ist miteinander verbunden.

Wir werden in diesem Thema keine Empfehlungen für Übungen für verschiedene Augenerkrankungen und -krankheiten berücksichtigen, da dies separate Themen sind, auf die ich nach einer gründlichen Untersuchung möglicherweise später zurückkommen werde. Wir müssen uns jedoch daran erinnern, dass alle Empfehlungen von 5 Blöcken vollständig für alle Sehbehinderungen gelten.

Die Anhänger von Bates entwickelten auch einige zusätzliche Empfehlungen, die nicht ganz richtig wären, um direkt auf die vom Gründer in seinem System festgelegten Prinzipien zu verweisen..

Ihre Verwendung trägt jedoch zur Wirksamkeit der Bates-Methode bei und wirkt sich positiv auf das Sehvermögen aus. Diese Empfehlungen umfassen:

  • Übungen zur Steigerung der Durchblutung der Augenpartie;
  • Übungen zur Entwicklung der Akkommodationsfähigkeit der Augen;
  • Übungen zur Stärkung der äußeren Augenmuskulatur;
  • Übungen zur Entspannung und Stärkung von Körperteilen, die indirekt das Sehvermögen beeinflussen.

ÜBUNGEN ZUR ERHÖHUNG DER ZIRKULATION IM AUGENBEREICH

Diese Übungen umfassen Übungen, bei denen die Augen abwechselnd mit warmem und kaltem Wasser gespült werden..

ÜBUNG # 56

Spritzen Sie zwanzig Mal am Tag mit beiden Augen. Gleichzeitig müssen die Augen geschlossen sein. Nach dem Aufstehen am Morgen wird empfohlen, sie zunächst merklich erhitzt zu spülen (HINWEIS: In der ursprünglichen wörtlichen Übersetzung war es „ziemlich

heißes ") Wasser und dann kalt. Das zweite Mal wird abends gespült, jedoch in umgekehrter Reihenfolge - zuerst mit kaltem und dann mit heißem Wasser. Diese Übung regt die Durchblutung in und um die Augen an und hilft auch, Stauungen in diesem Bereich zu lindern..

Patricia Bragg führt diese Technik zur Stärkung der Augen mit Wasser ein.

ÜBUNG # 57

Nehmen Sie zwei große, weiche Stoffstücke, vorzugsweise gewaschen. Tauchen Sie ein Stück Stoff in so heißes Wasser wie möglich. Drücken Sie es zusammen und tragen Sie es 2 Minuten lang gut auf Ihre Augen auf. Tragen Sie anschließend sofort 1 Minute lang ein weiteres Stück Stoff auf Ihre Augen auf, das in Eiswasser eingeweicht wurde (kaltes Wasser reicht hier nicht aus). Tun Sie dies dreimal und trocknen Sie dann Ihre Augen.

AUGENBANKEN

Die von R.S. empfohlenen Augenbinden sind einfacher. Agarwal.

1. VERBOT MIT DER ANWENDUNG VON EISWASSER. Tauchen Sie zwei Stücke weiches Baumwolltuch in kaltes Wasser aus den schmelzenden Eisstücken, legen Sie sie über Ihre Augen und wickeln Sie sie etwa 15 Minuten lang leicht ein. Dieser Verband ist ein ausgezeichnetes Beruhigungsmittel für schwache Augen, insbesondere nach einem Dampfbad..

2. KARTOFFELBANDAGE. Nehmen Sie geriebene Kartoffeln und legen Sie sie auf ein Stück Baumwolltuch. Decken Sie die Kartoffeln mit einem Stück locker gewebtem Stoff oder Gaze ab. Dann legen Sie diese Kartoffelsandwiches auf

Augen und verbinden sie für etwa 15 Minuten oder länger. Dieser Verband beruhigt gut bei brennenden Augen..

3. WEIZENMehlBANDAGE. Nehmen Sie Weizenmehl und rollen Sie den entstandenen Teig mit etwas Wasser zu einem dicken Kuchen. Legen Sie solche Kuchen auf ein Stück Baumwolltuch und bedecken Sie die Oberseite mit einem Stück Stoff mit verdünntem Stoff

Webstruktur oder Gaze. Bedecken Sie Ihre Augen für etwa eine halbe Stunde. Dieser Verband ist sehr nützlich bei leichten entzündlichen Erkrankungen der Augen und hilft, Verspannungen in ihnen zu lösen..

4. BANDAGE MIT GINGER. Bereiten Sie Stoffstücke mit Weizenmehlkuchen wie oben beschrieben vor. Eine dünne Schicht Vaseline darauf legen und mit einer kleinen Menge trockenem Ingwerpulver bestreuen. Legen Sie diese "Sandwiches" über Ihre Augen und verbinden Sie sie eine halbe bis eine Stunde lang. Dieser Verband ist nützlich bei chronischen Augenerkrankungen.

5. BANDAGE MIT SOUR CREAM. Es wird ähnlich wie ein Weizenmehlverband hergestellt und dient dazu, das Gewebe des Auges zu erweichen und Verspannungen zu lösen. Besonders nützlich bei trockenen Augen und Wimpernverlust.

ÜBUNGEN ZUR ENTWICKLUNG DER AKOMODATIVEN FÄHIGKEIT DER AUGEN

Dies entspricht in etwa den Fusionsübungen aus dem 4. Block, ist jedoch etwas anders. Sie sind bereits aus nahen Übungen.

Wie Sie sehen können, sind sie in allen Autoren vorhanden, das meine ich - ist es notwendig, sie zu tun?

ÜBUNGEN "NEAR - Away"

V. Zhdanov: Hunderte solcher Übungen wurden erfunden. Sie selbst werden mit ihnen kommen. Aber die allererste Übung ist eine Markierung auf dem Glas.

Glasmarke

Wie wird diese Übung gemacht? Sie gehen zu jedem Glas und kleben, sabbern, ein Stück Papier. Ohne Brille. Und du machst die Übung: blinzelte - auf ein Stück Papier, blinzelte - in die Ferne, auf ein Stück Papier - in die Ferne, auf ein Stück Papier - in die Ferne.

Schmetterling fliegt zu deinen Augenbrauen

Ein wunderschöner Schmetterling sitzt unter der Decke. Stellen Sie sich vor, dieser Schmetterling fliegt, fliegt, fliegt an der Decke entlang. und sitzt auf deinen Augenbrauen. Sie schauten auf ihre Augenbrauen, blinzelten, man kann lange nicht mehr auf die Augenbrauen schauen. Jetzt schicken wir sie mit ihren Augenbrauen zurück zur Decke und weiter. Und der Schmetterling flog davon.

Ein Schmetterling fliegt zu Ihrer Nase

Und hier muss man sich vorstellen, dass der Schmetterling auf der Höhe Ihres Kopfes irgendwo dort drüben auf dem Brett sitzt. Ein schöner Schmetterling sitzt. Und stellen Sie sich vor - es fliegt über den Kopf, fliegt... und sitzt auf Ihrer Nasenspitze. Wir schauten und blinzelten.

Sie können nicht lange auf die Nasenspitze schauen. Und jetzt, von der Nasenspitze, lenken Sie es hier wieder über Ihre Köpfe zu diesem Abschnitt des Bretts. Und der Schmetterling flog davon.

Auf der Oberlippe (der Schmetterling fliegt) Und hier muss man sich vorstellen, dass der Schmetterling auf dem Boden sitzt. Weit weg auf Erden. Und jetzt fliegt sie über den Boden, fliegt, fliegt... Und sitzt auf deiner Lippe, der Oberlippe - schau. Wir schauten und blinzelten.

Sie können nicht lange auf die Oberlippe schauen!

Und jetzt schickten sie sie von der Oberlippe nach unten und über den Boden. Und der Schmetterling flog davon.

Und hier sind die Übungen anderer Autoren.
ÜBUNG # 62

Legen Sie die Spitze Ihres Zeigefingers etwa 15 Zentimeter von Ihrer Nase entfernt vor Ihr Gesicht und sehen Sie sie sich an. Bewegen Sie dann Ihren Blick mit der Fingerspitze in die Ferne zu einem beliebigen Objekt in der Ferne, jedoch nicht näher als 6 Meter von Ihnen entfernt. Die Übung sollte langsam durchgeführt werden, wobei darauf zu achten ist, dass Sie wirklich Zeit haben, sich sowohl auf das nahe Objekt (Finger) als auch auf das ferne zu konzentrieren. Eine hastige Übertragung Ihres Blicks von Ihrem Finger auf das Objekt und wieder zurück, wenn weder der eine noch der andere Zeit haben, klar zu sehen, wird eine fehlerhafte Ausführung sein. Ch.L. Thomson empfiehlt, eine ähnliche Übung in zwei Versionen durchzuführen: langsam und schnell, wenn eine Person ihren Blick schnell von einem nahen Objekt auf ein entferntes Objekt und zurück verlagert. Sie kennen die langsame Option bereits. Dies bedeutet, dass diese Übung aus einer schnellen Ausführung der vorherigen Übung besteht. Die Anzahl der Wiederholungen - 6 oder mehr.

ÜBUNGEN ZUR ENTSPANNUNG UND STÄRKUNG VON KÖRPERTEILEN, DIE DIE VISION INDIREKT BEEINFLUSSEN

In den Büchern fast aller Bates-Anhänger wird beträchtliche Aufmerksamkeit auf die Notwendigkeit gelenkt, eine Reihe menschlicher Organe und Systeme in einem gesunden Zustand zu halten, was sich indirekt auf sein Sehvermögen auswirkt. Der Fokus liegt auf vier Punkten:

  • Entspannung des Halses;
  • Stärkung des Bauches;
  • Brustkorbentwicklung;
  • Bildung der richtigen allgemeinen Körperhaltung.

Wir werden nur zwei von ihnen ein wenig Aufmerksamkeit schenken..

Denken Sie daran, "dass... das beste Blut der Welt den Augen nicht helfen kann, wenn die Spannung in den Nackenmuskeln die freie Durchblutung aller Teile des Kopfes behindert."

Einige Menschen fühlen sich möglicherweise schwindelig, wenn sie die unten beschriebenen Übungen machen. Dies bedeutet, dass genau diese Menschen sie tun müssen. Sie müssen die Bewegungen nur sehr langsam und jeweils nur ein- bis dreimal ausführen. Trainieren Sie im Sitzen, wenn es für Sie bequemer ist, und machen Sie einige Sekunden Pause, wenn Ihnen schwindelig wird.

Übungen zur Verbesserung der Gehirndurchblutung.

Ein Komplex zur Vorbeugung von zervikaler Osteochondrose, machen Sie sehr scharfe Bewegungen entweder mit Ihrem Kopf oder mit Ihren Händen oder mit irgendetwas.


BRIEF MIT DER NASE

Um die Nackenspannung zu lindern, schließen Sie die Augen und schreiben Sie mit der Nase als verlängertem Stift etwas in die Luft..

Was genau zu schreiben? Merken Sie sich das Alphabet und schreiben Sie die Namen der Städte beginnend mit den Buchstaben des Alphabets in der angegebenen Reihenfolge (so viele Buchstaben, wie Sie sich erinnern können). Zum Beispiel für A - Atlanta, für B - Boston, für C - Cleveland usw. Um Langeweile zu vermeiden, stellen Sie sich das nächste Mal einer anderen Herausforderung. Schreiben Sie die Namen von Ländern, Farben, Edelsteinen, Berufen, Produkten usw. auf - jede Lektion ist anders.

ÜBUNG # 75

Halten Sie Ihr Gesicht gerade und neigen Sie Ihren Kopf zur Seite. Bringen Sie Ihren Kopf an eine Schulter. Drücken Sie es dann gegen Ihre andere Schulter. Wiederholen Sie diese Bewegungen mehrmals gemäß den Empfehlungen in der vorherigen Übung. Zuerst wird diese Übung am besten vor einem Spiegel durchgeführt, um sicherzustellen, dass Sie wirklich Ihren Kopf an die Schulter drücken und NICHT VERSA, Ihre Schulter an den Kopf, was falsch ist.

ÜBUNG # 78

Senken Sie Ihr Kinn auf Ihre Brust und beschreiben Sie sie dann in einem vollen Kreis. Drehen Sie Ihren Kopf zuerst zur rechten Schulter, dann zum Rücken, zur linken Schulter und kehren Sie schließlich in die Ausgangsposition zurück. Die Richtung ändern. Halten Sie Ihren Nacken immer entspannt und denken Sie daran, die Drehrichtung jedes Mal zu ändern, da Ihnen sonst schwindelig wird.

ÜBUNG # 79

Stehen Sie aufrecht und entspannen Sie sich. Die Arme hängen frei an den Seiten des Körpers. Heben Sie jetzt Ihre Schultern so hoch wie möglich. Während Sie sie in dieser Position halten, ziehen Sie sie so weit wie möglich zurück, senken Sie sie dann ab und kehren Sie in ihre normale Position zurück. Führen Sie auf diese Weise 25 vollständige Kreisbewegungen ohne Unterbrechung in einem ziemlich kräftigen Tempo aus..

Drehrichtung ändern.

Hier könnten wir unseren letzten Block des Programms beenden, um das Sehvermögen nach der W. Bates-Methode zu verbessern.

EINFLUSS DES ABDOMINALS AUF DIE VISION

Aber es gibt noch einen Teil des Körpers, der auch für die Verbesserung des Sehvermögens und insbesondere für die Vorbeugung dieser Störungen von großer Bedeutung ist..

ABDOMINALE WIRKUNGEN - Ein Bereich des Körpers, der viele wichtige innere Organe enthält. Die Vorderseite des Bauches ist eine Muskelwand. Sein Zweck ist es, das Verdauungssystem zu unterstützen. Wenn die Bauchmuskeln in einem guten Ton sind, verhindern sie, dass die inneren Organe durchhängen..

Wenn die Bauchmuskeln schwach sind, sackt der Magen ab und ragt nach außen - es gibt, wie die Leute sagen, "Autorität". Zusätzlich nimmt der Druck im Bauch ab. Beide Zustände wirken sich nachteilig auf den gesamten Körper einschließlich der Augen aus. Die Verdauung verschlechtert sich und damit die Ernährung der Augen, die Qualität des Blutes nimmt ab - es gibt weniger Nährstoffe und mehr Toxine und Abfallprodukte.

In solchen Fällen befinden sich häufig sogenannte "Flecken" vor den Augen, die auf der Sklera des Auges zu schweben scheinen und sich besonders bemerkbar machen, wenn Sie Ihre Augen heben und senken. Sie werden sofort sehen, wie diese Flecken, "Zotten" usw. langsam absteigen.

Mit einer schwachen Bauchpresse nimmt der Druck im Bauch ab, wie wir bereits gesagt haben. Das Ergebnis ist normalerweise eine übermäßige Erweiterung der Blutgefäße im Bauchraum. Dies führt dazu, dass sich im Bauch mehr Blut ansammelt, als es sein sollte. Und da das Blutvolumen im Körper begrenzt ist, geht es zu Lasten des Oberkörpers. Dadurch verschlechtert sich die Blutversorgung der Augen und des Gehirns und infolgedessen nimmt die Effizienz ihrer Arbeit ab..

DIÄT

Wie oft vergisst ein Mensch das weise Sprichwort: "Wenn der Vater einer Krankheit unbekannt ist, dann ist seine Mutter immer Ernährung." Die moderne Schulmedizin achtet fast nicht auf die Beziehung zwischen Ernährung und dem Zustand des menschlichen Sehens. Nur wenige können sich rühmen, dass der behandelnde Arzt die eine oder andere Diät empfohlen hat, um das Sehvermögen zu erhalten und zu verbessern..

Diätempfehlungen wurden von vielen seiner Anhänger in ihre Visionstrainingssysteme aufgenommen. Die Linie, an die sich die Autoren von Büchern über die Wiederherstellung des Sehvermögens mit natürlichen Methoden in dieser Ausgabe halten, unterscheidet sich nicht wesentlich von der in anderen bekannten Systemen eines gesunden Lebensstils. Dies ist vor allem ein Schwerpunkt auf pflanzlichen Lebensmitteln, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind.

Ihre Rolle im Stoffwechsel und im Leben ist äußerst wichtig. Das Wort "Vitamin" selbst kommt aus dem Lateinischen "vita", was "Leben" bedeutet..

Patricia Bragg, eine der bekanntesten Befürworterinnen eines gesunden Lebensstils im Westen, (die Leserin ist mit der Arbeit in diesem Bereich ihres Vaters Paul Bragg vertraut), empfiehlt, den Anteil von Lebensmitteln mit einem hohen Gehalt an Vitamin A, B-Vitaminen (B-1, B-) zu maximieren. 2, B-6, B-12) sowie Vitamin C..

Vitamin A (Axeroftol) - und dies wird von allen Ärzten anerkannt - ist für das Sehen äußerst wichtig. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der lichtempfindlichen Substanz in der Netzhaut. Ein Mangel an Vitamin A im menschlichen Körper kann zu "Nachtblindheit" führen, bei der das Sehvermögen in der Dämmerung und im Dunkeln schwächer wird.

Die Hauptlieferanten von Vitamin A sind Lebertran und Schlachtviehleber, Hühnereigelb, Sahne, Butter, Fischöl, angereicherte Margarine, Walöl und Cheddar-Käse. Darüber hinaus kann Vitamin A vom Körper selbst aus Provitamin A - Carotin synthetisiert werden. Am reichsten an Carotin sind Karotten (65%), Paprika, Sanddorn, Hagebutten, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Sauerampfer, Aprikosen, Spinat (unverarbeitet, roh), Salat, Ebereschenbeeren. Es sollte bedacht werden, dass die Assimilation von Carotin aus Morokov durch den Körper viel aktiver ist (10-12 Mal), wenn Karotten mit Fetten gegessen werden. Wenn Sie aufgepasst haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass in vielen kulinarischen Rezepten, die von Menschen stammen, Karotten in solchen Kombinationen verwendet werden..

Der tägliche Bedarf an Vitamin A für einen Erwachsenen beträgt 1,5 - 2,5 mg.

Die Augen sind eine Art Nervengewirr. Sie benötigen auch eine ausreichende Menge an B-Vitaminen. Unter diesen sind die Vitamine B-1, B-2, B-6, B-12 besonders wichtig..

Vitamin B-1 (Thiamin) wird für eine normale Innervation der Augen benötigt.

Die Hauptlieferanten von Vitamin B-1 sind Fleisch, Leber, Nieren, Roggenbrot, Gerste, Weizensprossen, Hefe, Sojabohnen, Kartoffeln, Hülsenfrüchte und alle Arten von Gemüse

Der tägliche Mindestbedarf des Menschen an Vitamin B-1 beträgt laut P. Bragg 15 Milligramm.

Vitamin B-2 (Riboflavin) ist auch wichtig für das Sehvermögen und beeinflusst alle Arten des Stoffwechsels, insbesondere die Hornhaut und die Kruste. Es fördert den Sauerstoffstoffwechsel, beteiligt sich am "Verbrennen" von Kohlenhydraten und wandelt diese in Energie um, die von den Augenmuskeln benötigt wird. Ein Mangel daran im Körper kann in der Dämmerung und in der Nacht zu Sehstörungen führen. Möglicherweise haben Sie auch ein brennendes Gefühl in Ihren Augen und Augenlidern. Ein B-2-Mangel führt zu einem Bruch kleiner Blutgefäße des Auges, was zu einer Blüte in den Augen von „blutigen Trieben“ führt. In der modernen Augenheilkunde wird Vitamin B-2 häufig zur Behandlung von Katarakten, Erkrankungen der Netzhaut und des Sehnervs eingesetzt.

Vitamin B-2 ist reich an Äpfeln, Hefen, Keimen und Schalen von Weizenkörnern, Getreide im Allgemeinen, Milch, Käse, Hüttenkäse, Eiern, Nüssen, Fleisch, Leber. Der tägliche Mindestbedarf an Vitamin B-2 beim Menschen beträgt 5 Milligramm.

Vitamin B-6 (Pyridoxin) ist am zellulären (insbesondere Protein-) Stoffwechsel beteiligt und hat einen spürbaren Einfluss auf den Zustand des Nervensystems. Mit einem Mangel an diesem Vitamin sind die Augen sehr angespannt und werden sehr schnell müde. Augenzuckungen können ebenfalls auftreten.

Die Hauptlieferanten von Vitamin B-6 sind Hefe, Milch, Leber, Kohl, Weizenkeime, Getreide, Eigelb, Fisch aller Art.

Der tägliche Mindestbedarf an Vitamin B-6 beim Menschen beträgt 2 Milligramm.

Vitamin B-12 (Cyanocobalamin) kommt im Gegensatz zu allen oben genannten Vitaminen nur in tierischen Produkten vor. B-12 ist aktiv an der Hämatopoese beteiligt, insbesondere an der Bildung roter Blutkörperchen. Darüber hinaus beeinflusst das Vitamin die Aktivität des Zentralnervensystems und ist an der Bildung von Zellmaterie beteiligt. Mit einem Mangel an Vitamin B-12 sehen die Augen stumpf, wässrig und vorzeitig gealtert aus. Eine vollständige Blutversorgung der Augen, von deren gesundem Zustand abhängt, kann nur mit einer ausreichenden Menge an Vitamin B-12 in Ihrer Ernährung sichergestellt werden..

Die Hauptquellen für Vitamin B-12 sind Eigelb, Milch, Hüttenkäse, Käse, Fleisch, Leber von Schlachtrindern und einige Fischarten.

Denken Sie daran, dass die Aufnahme von Vitamin B-12 durch Rüben gefördert wird. Daher ist es auch ratsam, es in die Ernährung aufzunehmen..

Vitamin C (Ascorbinsäure) ist möglicherweise das am häufigsten verwendete aller Vitamine, da empfohlen wird, es als Prophylaxe gegen Erkältungen, als allgemeines Tonikum usw. einzunehmen. Durch die Regulierung von Redoxprozessen, den Kohlenhydratstoffwechsel und die Aufrechterhaltung einer normalen Kapillarpermeabilität ist dieses Vitamin für die Augen genauso wichtig wie die oben aufgeführten Vitamine. Sein Mangel an Nahrungsmitteln kann zur Zerstörung des Augengewebes und zu Blutungen in den Augen führen, da die Blutgefäße aufgrund von Vitaminmangel und anderen negativen Folgen vermehrt zerbrechlich sind..

Vitamin C ist an der Bildung von Kollagen beteiligt, von dem wiederum die Stärke der Bindungen zwischen den Körperzellen abhängt. Ein Mangel an Vitamin C führt zu einer Abnahme des Tons der Augenmuskulatur und infolgedessen zu einer Schwächung des Sehvermögens.

Viel Vitamin C ist in getrockneten Hagebutten (30-mal mehr als Orangenfrüchte), Ebereschenfrüchten (mehr als Zitronen), Paprika, Spinat, Sauerampfer, roten Karotten, Tomaten, Kartoffeln (besonders im Herbst) enthalten, illegal Weißkohl.

Da der Körper nicht in der Lage ist, Vitamin C selbst zu produzieren, müssen Sie es täglich einnehmen. Der tägliche Mindestbedarf eines Erwachsenen an Vitamin C beträgt 70-100 Milligramm.

Es ist zu beachten, dass ein Überschuss an Vitamin A, der in den menschlichen Körper gelangt, negative Folgen haben kann - Leberschäden, ungleichmäßige Atmung, Krämpfe, Salzablagerung in den Gelenken. Verwenden Sie dieses Vitamin in Form von Tabletten, Pillen usw., d. H. nicht durch Essen, sollte nur auf Anraten von Ärzten erfolgen.

Die B-Vitamine und Vitamin C werden über die Ausscheidungsorgane vom Körper ausgeschieden, was sie sicherer macht..

Es ist bekannt, dass sich die Vitamine C und B-2 in Wasser lösen, an der Luft oxidieren und sich beim Erhitzen zersetzen. So wird Vitamin C beim heißen Kochen zu 90-95% zerstört. Daher wird nicht empfohlen, Gemüse mit den Vitaminen C und B-2 längere Zeit zu kochen. Gießen Sie beim Kochen am besten kochendes Wasser darüber und schließen Sie den Deckel. Da Vitamine in eine Abkochung überführt werden, ist es ratsam, die Abkochung von Gemüse auszugießen und daraus Suppe zu machen.

Es ist auch zu beachten, dass Vitamin C durch Kontakt mit Kupfer oder Eisen zerstört wird..

P. Bragg schreibt auch, dass eine tägliche Mahlzeit mit einer ausreichenden Menge an Protein eine wichtige Voraussetzung für die Aufrechterhaltung eines guten Sehvermögens ist, da das Augengewebe hauptsächlich aus Protein besteht. Lebensmittel, die reich an Phosphor und Eisen sind, sind auch wichtig für eine gute Ernährung der Augen.

Bragg achtet besonders auf Kalium. Die Hauptquellen für Kalium sind Äpfel, Apfelessig und Honig. Es ist auch in großen Mengen in Petersilie, Sellerie, Kartoffeln, Melone, Frühlingszwiebeln, Orangen, Rosinen, getrockneten Aprikosen enthalten..

Um ihren täglichen Kaliumbedarf zu decken, nahm Patricia Bragg jeden Morgen ein Glas der nach folgendem Rezept zubereiteten Mischung: Sie löste einen Teelöffel reinen Apfelessig in einem Glas Wasser auf und fügte dort einen Teelöffel Honig hinzu. Außerdem aß sie täglich zwei Arten von rohen Salaten, zu denen sie Apfelessig und einige Arten von ungesättigten Ölen (wie Oliven, Sonnenblumen, Erdnüsse, Soja, Mais) hinzufügte. Zum Nachtisch hatte Bragg frische, gedünstete oder gebackene Früchte mit Honig hinzugefügt. Das war genug, um Ihre tägliche Kaliumaufnahme zu erhalten..

Alle Fälle von R.S. Agarwal unterteilt sich in drei Kategorien:

1. EINFACH BEHANDELBAR. Normalerweise sind dies Kopfschmerzen, angespannte Augen und geringe Brechungsfehler. Dies schließt auch Patienten ein, die vorbeugende Maßnahmen gegen Brechungsfehler benötigen..

Für diese Kategorie von sehbehinderten Menschen ist es nützlich zu lernen, wie man die Augen richtig benutzt, mit der Handfläche blinkt, blinkt, eine Testkarte liest und Kleingedrucktes liest..

2. BEHANDELBAR MIT BESTIMMTEN SCHWIERIGKEITEN. Dazu gehören Fälle von hohem Grad an Brechungsfehlern, frühen Stadien des Glaukoms, abnormaler Netzhautfunktion oder frühen Stadien des Katarakts, schwebenden Partikeln vor den Augen, Amblyopie und Strabismus.

Diese Fälle erfordern ein häufigeres und beständigeres Training..

3. TEILWEISE HEILEN. Dies sind hohe Grade an Brechungsfehlern, einschließlich eines hohen Grades an Myopie mit Netzhautdegeneration, späten Stadien des Glaukoms, Makuladegeneration, Optikusatrophie usw..

In solchen Fällen kann man normalerweise nicht mit sehr hohen Ergebnissen rechnen. Vor Beginn aktiver Übungen muss diese Patientenkategorie die richtigen Methoden zum Bewegen des Augapfels und die Methoden zur Entspannung erlernen. Entspannungstechniken umfassen Handflächen, große Drehungen, mentale Bewegungen und Schwankungen, das Visualisieren von Buchstaben oder Punkten usw..

Zu den aktiven Übungen gehören Übungen mit offenen Augen - zentrale Fixierung mithilfe eines Kontrolldiagramms, Lesen in verschiedenen Entfernungen, Lesen eines handformatierten Diagramms (die Größe eines Buches, z. B. "Grundlegende Informationen zum Sehen"). Dies erfahren Sie später in einem separaten Thema zum Lesen, Fernsehen, Filme und Autofahren) oder Kleingedrucktes bei guter Beleuchtung und Kerzenlicht, Übungen mit Leerzeichen zwischen Textzeilen usw..

Hier können wir unseren 5. Block des Programms beenden..

Es wird auch einen separaten Block für korrektes Lesen geben, mit Übungen zu Checklisten, Arbeiten am Computer, Fernsehen, Filmen in Kinos, Autofahren und einem anderen, der auch für den guten Zustand unseres Sehvermögens verantwortlich ist und in gewissem Maße bei der Heilung hilft bereits bestehende Sehbehinderungen. Aber - „lass uns zuschauen !! Ich wünsche allen viel Glück!

Der sechste Block des Programms zur Verbesserung der Sehkraft.

Wie immer wiederhole ich, dass auch vertraute Fakten oder wiederholte Sätze gelesen werden müssen, um zu verstehen, dass Ihre Augen in den meisten Fällen von Sehbehinderungen nicht krank sind und die Sehschärfe geschwächt ist. Diese Sehbehinderungen sind vorübergehend, wenn Sie Ihr Sehinstrument während der Arbeit nicht ordnungsgemäß verwenden. und unsachgemäße Augenruhe nach der Arbeit.

Nur wenn Sie die wahren Ursachen dieser Störungen persönlich gut genug verstehen, die Kunst, alle Augenmuskeln zu entspannen und ständig Übungen zu machen, die für Sie persönlich nützlich und bequem sind, richtig beherrschen, können Sie Ihr normales Sehvermögen wiederherstellen oder es bei bereits bestimmten Krankheiten verbessern.

Früher habe ich in 5 Programmblöcken nicht speziell auf die Bücher von W. Bates selbst Bezug genommen, und jetzt werde ich kurz einige seiner Worte und Sätze über die Notwendigkeit einer "neuen Theorie" zitieren. Obwohl viele Anhänger seiner Theorie nicht empfehlen, sie im Original zu lesen, habe ich die Komplexität seiner Präsentation des Materials nicht bemerkt, und wenn etwas beim ersten Mal nicht klar ist, sind sie beim Wiederholen der Lektüre völlig verständlich. Mit "unverständlichen" Worten - das Internet wird immer helfen.

Theorie und Fakten

Ich habe über dreißig Jahre lang die Brechung des menschlichen Auges untersucht. Meine Forschung bestätigt voll und ganz die Schlussfolgerungen über die Sinnlosigkeit aller zuvor entwickelten Methoden zur Vorbeugung und Behandlung von Brechungsfehlern. Vor langer Zeit gab es jedoch Zweifel an mir, dass dieses Problem mit keiner Methode gelöst werden kann..

Jeder Augenarzt weiß aus Erfahrung, dass die Theorie der Unheilbarkeit von Brechungsfehlern nicht wahr ist..

Oft heilen solche Sehstörungen spontan oder verändern ihre Form. Seit langem ist es üblich, solche beunruhigenden Tatsachen entweder zu ignorieren oder mit oberflächlichen Erklärungen zu verwerfen..

Das Verschwinden des Astigmatismus oder eine Veränderung seiner Natur ist ein noch verwirrenderes Problem. Dieser Zustand der Augen ist in den meisten Fällen mit einer asymmetrischen Änderung der Krümmung der Hornhaut verbunden, was dazu führt, dass die von jedem einzelnen Punkt des Objekts ausgehenden Strahlen nicht fokussiert werden können. Es wird angenommen, dass das Auge nur eine begrenzte Fähigkeit hat, diesen Zustand zu überwinden. Trotz dieser Annahme tritt Astigmatismus auf und verschwindet genauso leicht wie andere Brechungsfehler..

Es ist auch bekannt, dass Astigmatismus nach Belieben reproduziert werden kann. Einige Menschen können bis zu drei Dioptrien Astigmatismus erzeugen (eine Dioptrie ist die Fokussierungskraft, die erforderlich ist, um parallele Strahlen bei 1 Meter oder 39,37 Zoll scharf zu stellen.

Ich kann selbst Astigmatismus mit 1,5 Dioptrien erzeugen.

Bei der Untersuchung von Tausenden von Augenpaaren im New Yorker Krankenhaus zur Behandlung von Hör- und Sehstörungen habe ich wiederholt Fälle festgestellt, in denen Brechungsfehler entweder spontan ihre Form änderten oder vollständig verschwanden. Ich konnte sie weder ignorieren noch mich mit orthodoxen Erklärungen zufrieden geben, selbst in Fällen, in denen solche Erklärungen verfügbar waren, konnte ich nicht. Es schien mir, dass wenn eine Aussage wahr ist, es immer so bleiben sollte. Hier kann es keine Ausnahmen geben. Wenn Brechungsfehler nicht heilbar sind, sollten sie nicht spontan verschwinden oder ihre Form ändern. Bei dem Versuch, diese Probleme zu beleuchten, untersuchte ich Zehntausende von Augen..

Je mehr Fakten ich sammelte, desto schwieriger wurde es, sie mit allgemein akzeptierten Ansichten in Einklang zu bringen. Am Ende habe ich eine Reihe von Experimenten an den Augen von Menschen und Tieren durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Experimente überzeugten sowohl mich als auch andere, dass die Linse kein Akkommodationsfaktor ist und dass die Einstellung, die für das Sehen in unterschiedlichen Entfernungen erforderlich ist, im Auge auf die gleiche Weise wie in einer Kamera durchgeführt wird, d. H. durch Ändern der Länge des Sehorgans. Diese Veränderung erfolgt unter dem Einfluss von Muskeln außerhalb des Augapfels. Es wurde ebenso überzeugend bewiesen, dass Brechungsfehler, einschließlich Presbyopie (Verdickung des Linsengewebes, was zu Schwierigkeiten bei der Akkommodation, Entfernung vom nahen Sichtpunkt führt), nicht mit organischen Veränderungen in der Form des Augapfels oder in der Struktur der Linse verbunden sind, sondern mit der Funktion Störung der Wirkung der den Augapfel umgebenden Muskeln und kann daher beseitigt werden.

Nachdem ich solche Aussagen gemacht habe, bin ich mir bewusst, dass ich zum besseren Schicksal der Menschheit die praktisch unbestreitbare Lehre der Augenheilkunde in Frage stelle. Aber die Fakten haben mich zu diesen Schlussfolgerungen geführt, und zwar so langsam, dass ich jetzt selbst über meine eigene Unentschlossenheit überrascht bin. Selbst dann konnte ich ein hohes Maß an Myopie reduzieren, aber ich wollte konservativ sein und unterschied zwischen funktioneller Myopie, die ich heilen oder reduzieren konnte, und organischer Myopie, die ich unter Berücksichtigung der orthodoxen Tradition für einige Zeit als unheilbar betrachtete.

Inkonsistente Brechung

Die Theorie, dass Brechungsfehler auf Deformitäten des Augapfels zurückzuführen sind, führt natürlich zu dem Schluss, dass es sich um unveränderliche Zustände handelt und dass normale Brechung auch eine Art permanenter Zustand ist. Unabhängig davon, ob das betreffende Objekt der Person vertraut oder unbekannt ist, ob die Beleuchtung ausreichend ist oder nicht, die Umgebung angenehm oder unangenehm ist und selbst bei Stress oder körperlichen Erkrankungen angenommen wird, dass ein normales Auge immer eine normale Brechung und ein normales Sehvermögen haben sollte..

Tatsächlich entsprechen die Tatsachen nicht diesem Standpunkt, und daher werden sie zweckmäßigerweise auf einen Mangel an Ziliarmuskel zurückgeführt, oder wenn eine solche Erklärung nicht passt, werden sie insgesamt ignoriert..

Ebenso habe ich kein einziges Augenpaar mit einem konstanten oder konstanten Brechungsfehlerwert gefunden. Alle Menschen mit Brechungsfehlern haben oft tagsüber und nachts Momente, in denen sich ihr Sehvermögen normalisiert und ihre Myopie, Hyperopie oder ihr Astigmatismus vollständig verschwinden. Die Form der Anomalie kann sich ebenfalls ändern - Myopie wird sogar zu Hyperopie, und eine Form von Astigmatismus wird zu einer anderen.

Welche Brille geben uns

Die Florentiner glauben höchstwahrscheinlich fälschlicherweise, dass ihr Mitbürger Salvino Armati der Erfinder der heute üblicherweise zur Korrektur von Brechungsfehlern verwendeten Linsen war. Es gibt viele Debatten über den Geburtsort dieser Erfindung, aber es ist bekannt, dass sie in einer Zeit hergestellt wurde, die früher war als die, in der Salvino Armati lebte. Zumindest die Römer müssen ein oder zwei Dinge über die Kunst der Ergänzung der Augenkraft gewusst haben. Plinius schrieb, dass Nero, um die Spiele im Kolosseum zu sehen, einen konkaven Edelstein verwendete, der zu diesem Zweck in einem Ring gerahmt war. Wenn die Mitbürger von Salvino Armati jedoch glauben, dass er der erste war, der diese Assistenten des Sehens geschaffen hat, sollten sie gut für die Vergebung seiner Sünden beten. Trotz der Tatsache, dass sie das Sehvermögen einiger Menschen verbesserten und sie von Schmerzen und Beschwerden befreiten, waren sie für andere nur zusätzliche Qualen. Gläser haben immer Schaden angerichtet, ob groß oder klein. Sogar die besten.

Die Wahrheit über Unterkunft

Was für Kinder und Babys gilt, gilt gleichermaßen für Erwachsene jeden Alters. Menschen über 70 leiden unter unterschiedlichem Sehverlust, und in solchen Fällen zeigt das Retinoskop immer eine Art Brechungsfehler. Ein Mann in seinen achtzig Jahren mit normalen Augen und normalerweise normalem Sehvermögen erlebte Perioden von Sehbehinderungen, die von einigen Minuten bis zu einer halben Stunde oder länger dauerten. Die Retinoskopie in solchen Momenten zeigte immer eine Myopie bei 4 Dioptrien und darüber..

Während des Schlafes ist der Brechungszustand des Auges oft, wenn nicht immer, abnormal. Menschen, deren Brechung im Wachzustand normal ist, leiden im Schlaf an Myopie, Hyperopie oder Astigmatismus.

Es kann auch vorkommen, dass sie im Schlaf zunehmen, wenn sie im Wachzustand Brechungsfehler aufweisen. Dies ist der Grund, warum Menschen mit müden Augen aufwachen als zu jeder anderen Zeit und sogar mit starken Kopfschmerzen..

Wenn das Auge ein unbekanntes Objekt untersucht, tritt immer ein Brechungsfehler auf. Ein Beispiel hierfür ist die bekannte Ermüdung der Augen beim Betrachten von Gemälden oder anderen Exponaten in einem Museum. Eine unbekannte geografische Karte oder sogar eine geografische Karte hat den gleichen Effekt. Ich habe noch nie ein solches Kind oder einen solchen Lehrer getroffen, der eine geografische Karte aus einer bestimmten Entfernung betrachten konnte, ohne kurzsichtig zu werden..

Ein unerwarteter Lichtblitz, eine schnelle oder unerwartete Änderung der Beleuchtung führen wahrscheinlich zu einer Sehbehinderung des normalen Auges, die in einigen Fällen Wochen oder Monate dauert.

Lärm ist auch eine häufige Ursache für Sehstörungen im normalen Auge. Wenn ein unerwartetes lautes Geräusch zu hören ist, sehen alle Menschen schlecht. Vertraute Geräusche beeinträchtigen das Sehvermögen nicht, Fremde immer. Ländliche Kinder aus ruhigen Schulen leiden möglicherweise lange nach dem Umzug in eine geschäftige Stadt unter Sehschwäche.

Unter Bedingungen körperlicher oder geistiger Beschwerden wie Schmerzen, Husten, Fieber, Beschwerden durch Hitze oder Kälte, Depressionen, Wut oder Erregung treten beim normalen Auge immer Brechungsfehler auf, und Anomalien nehmen im Auge zu, wo sie bereits vorhanden sind.

Aufgrund der Inkonsistenz des Brechungsindex des Auges treten viele Unfälle auf. Wenn Menschen auf der Straße von einem Auto oder einer Straßenbahn angefahren werden, geschieht dies häufig, weil sie vorübergehend unter Sehverlust leiden..

Sie können die besten Augen der Welt nehmen und sie testen, damit ihr Besitzer nicht in die Armee eintreten kann. Umgekehrt kann der Test so durchgeführt werden, dass Augen mit anfänglich deutlich abnormalem Sehvermögen innerhalb weniger Minuten, die für den Test erforderlich sind, ein normales Sehvermögen erreichen und die Testkarte perfekt lesen können. (Dies führt in den meisten Fällen nach einer Autofahrt zum OPTICS-Salon zu einer falschen Auswahl der Brille. Überprüfen Sie Ihre Sicht erst, nachdem Sie Ihre Augen ausgeruht haben. Lesen Sie keine Zeitschriften im Optics-Salon. Es ist besser, die Bewegung von Personen und Autos hinter Glas in einer Entfernung von mehr als 6 Metern ruhig zu beobachten innerhalb von 10-15 Minuten und erst dann zum Arzt gehen, um sich eine Brille abzuholen - der Arzt kümmert sich nicht darum - Ihre Augen sind nach einer Reise durch die Stadt ausgeruht oder angespannt, er wird nie fragen, ob sie Sie verletzen, ich meine die Ärzte in “ Optik "- meine).

Ursache und Behandlung von Brechungsfehlern

Es wurde tausende Male klar gezeigt, dass jede abnormale Arbeit der äußeren Muskeln des Augapfels von Verspannungen oder Sehanstrengungen begleitet wird und dass durch das Entfernen dieser Verspannungen die Wirkung der Muskeln normalisiert wird und alle Brechungsfehler verschwinden. Diese Tatsache gibt uns einen Weg, wie all diese Bedingungen, die so lange als unheilbar angesehen wurden, beseitigt werden können..

Was über normale Augen gesagt werden kann, gilt auch für Augen, bei denen die Linse entfernt wurde. Viele Augen mit entfernten Linsen (dieser Zustand des Auges wird als Aphakie bezeichnet) belasten sich nach dem Entfernen der Linse mehr oder weniger lange mit dem Sehen aus nächster Nähe, was zu einer so schweren Hyperopie führt, dass der Patient nicht einmal die übliche Schrift lesen kann. Die Anpassungsfähigkeit scheint völlig verloren zu sein. Später, wenn sich der Patient an diesen Zustand gewöhnt, wird diese Spannung häufig gelöst und das Auge kann sich genau auf nahe Objekte konzentrieren. Es gab auch seltene Fälle, in denen eine gute Sicht ohne die Hilfe einer Brille sowohl für die Entfernung als auch für den Nahpunkt erreicht wurde. Der Augapfel war lang genug, um den Verlust der Linse bis zu einem gewissen Grad auszugleichen..

Ähnliche Phänomene, die mit einer Augenbelastung verbunden sind, wurden auch bei Tieren beobachtet..

Tiere reagieren auf die Bedingungen der Zivilisation genauso wie Menschen. Ich untersuchte viele Haustiere und Tiere aus der Menagerie und fand sie in vielen Fällen kurzsichtig, obwohl sie natürlich nicht auf einer Schreibmaschine lasen, schrieben, nähten oder tippten (sondern sich auf engstem Raum befanden - meiner).

Die meisten Menschen fragten sich, warum der Schlaf dies nicht tat, als ihnen gesagt wurde, dass Ruhe oder Entspannung ihre Sehbehinderungen beseitigen würden. Die Antwort auf diese Frage finden Sie im 4. Kapitel. Die Augen entspannen sich selten, wenn überhaupt, vollständig im Schlaf. Wenn sie erregt wurden, während die Person wach war, wird diese Spannung im Schlaf sicherlich mehr oder weniger stark anhalten, genauso wie die Spannung in anderen Körperteilen anhält..

Es bleibt die Tatsache, dass nichts die Augen ermüden kann, wenn die Psyche in Ruhe ist. Wenn die Psyche unter Spannung steht, kann nichts den Augen eine Pause geben. Alles, was der Psyche Ruhe gibt, ist gut für die Augen. Wahrscheinlich hat jeder von uns bemerkt, dass die Augen beim Lesen eines interessanten Buches langsamer müde werden als beim Lesen eines Buches, das langweilig oder schwer zu verstehen ist. Ein Mädchen, das eine so starke gewöhnliche Vision hatte, dass sie die Monde des Jupiter mit bloßem Auge sehen konnte, wurde kurzsichtig, sobald sie gebeten wurde, ein mathematisches Problem in ihrem Kopf zu lösen, ein Thema, das ihr zu unangenehm war.

Die Zeit, die benötigt wird, um eine kontinuierliche Verbesserung des Sehvermögens zu erreichen, ist von Person zu Person sehr unterschiedlich. In einigen Fällen reichen 5 bis 15 Minuten aus, und ich denke, es wird die Zeit kommen, in der es möglich sein wird, schnell jemandem zu helfen (es ist schade, dass seine Vorhersagen bisher nicht in Erfüllung gegangen sind, und ich denke, unsere moderne Augenheilkunde hat es "versucht" und versucht es immer noch - Bergwerk).

Heutzutage ist es jedoch oft notwendig, die Behandlung über Wochen und Monate zu verlängern, obwohl der Brechungsfehler sowohl in der Größe als auch in der Dauer möglicherweise nicht größer ist als in den Fällen, die schnell geheilt wurden.

In den meisten Fällen muss die Behandlung auch einige Minuten täglich fortgesetzt werden, um einen Rückfall zu vermeiden. Da jedes vertraute Objekt das Sehen beeinträchtigen kann, reicht das tägliche Lesen der Checkliste normalerweise für diesen Zweck aus. Es ist auch hilfreich (insbesondere wenn die Nahsicht nicht perfekt ist), das Kleingedruckte jeden Tag zu lesen und es so nah wie möglich an den Augen zu halten. Wenn sich das Sehvermögen verbessert, geht es immer weiter..

Optima und Pessimums

In fast allen Fällen von Sehstörungen aufgrund von Brechungsfehlern gibt es ein Objekt oder Objekte, die mit normalem Sehvermögen betrachtet werden können (dh gut sehen können, wie bei normalem Sehvermögen, auch bei Anomalien - meins). Ich habe solche Objekte Optima genannt.

Auf der anderen Seite gibt es einige Objekte, die Menschen mit normalen Augen und normalerweise normalem Sehen immer schlecht sehen. Wie das Retinoskop zeigt, tritt bei der Untersuchung eine Art Brechungsfehler auf. Ich habe solche Objekte Pessimums genannt. Das Objekt wird je nach Wirkung auf die Psyche zum Optimum oder Pessimum.

In einigen Fällen ist dieser Effekt leicht zu erklären. Für viele Kinder stellen die Gesichter ihrer Mütter das Optimum dar, und das Gesicht eines Fremden ist das Pessimum. Unbekannte Objekte sind, wie in Kapitel 4 erwähnt, im Gegenteil immer Pessimums..

Presbyopie: Ursache und Behandlung

Die Wahrheit über Presbyopie ist, dass es kein „normales Ergebnis des Alterns“ ist, da es verhindert und beseitigt werden kann. Es gibt auch Menschen, die ihre Sehkraft aus nächster Nähe wiedererlangen, nachdem sie sie 10, 15 oder länger verloren haben..

Der erste Patient, den ich von Presbyopie geheilt habe, war ich selbst. Durch Tierversuche überzeugt, dass die Linse kein Akkommodationsfaktor ist, wurde mir klar, dass Presbyopie heilbar sein muss. Ich erkannte jedoch, dass ich aufgrund eines Zustands, der vermutlich durch den Verlust der Akkommodationsfähigkeit des Objektivs verursacht wurde, keine allgemeine Akzeptanz der wirklich revolutionären Schlussfolgerungen erwarten konnte, zu denen ich selbst mit Brille gekommen war..

Zu dieser Zeit litt ich unter maximaler Presbyopie. Ich hatte überhaupt keine akkommodierenden Fähigkeiten, also musste ich eine ganze Brille behalten, denn mit Brillen, die mir die Möglichkeit gaben, Kleingedrucktes zu lesen, zum Beispiel ab 13 Zoll, konnte ich es nicht ab 12 oder 14 Zoll lesen. Das Retinoskop zeigte, dass meine Augen, wenn ich versuchte, etwas ohne Brille aus der Nähe zu sehen, auf Fernsicht fokussiert waren und umgekehrt, wenn ich versuchte, etwas in der Ferne zu sehen, auf Nahsicht fokussiert waren..

Dann entstand das Problem, einen Weg zu finden, um diesen Zustand umzukehren und die Augen auf den Punkt zu konzentrieren, den ich sehen muss, wenn ich ihn will. Ich habe mich mit verschiedenen Augenärzten beraten, aber mein Appell an sie war, wie der Appell des Paulus an die Griechen, Dummheit. „Ihre Linse“, sagten sie, „ist hart wie Stein. Niemand kann etwas für dich tun ".

Dann ging ich zu einem Neurologen. Er untersuchte mich mit einem Retinoskop und stimmte meinen Beobachtungen bezüglich der Umkehrung meiner Unterkunft zu. Aber er hatte keine Ahnung, was er mit ihr anfangen sollte..

Der Arzt sagte, er würde sich mit einigen seiner Kollegen beraten und bat mich, ihn in einem Monat wieder zu besuchen, was ich auch tat. Dann erzählte er mir, dass er zu dem Schluss gekommen war, dass es nur eine Person gab, die mich heilen konnte, und diese Person war Dr. William G. Bates aus New York..

"Warum denkst du das?" Ich habe gefragt.

"Weil Sie die einzige Person zu sein scheinen, die alles über dieses Problem weiß", war die Antwort..

Es dauerte 6 Monate, bis ich die Zeitung bequem genug lesen konnte, und ein Jahr, bevor ich meinen derzeitigen Übungsbereich erreichte, der 14 Zoll lang (4 Zoll bis 18) (6 cm bis 45 cm ist meins) ).

Zum Glück für meine Patienten dauerte ihre Heilung selten so lange wie meine eigene. In einigen Fällen wurde innerhalb weniger Minuten eine vollständige und dauerhafte Heilung erreicht. Ein Patient, der etwa zwanzig Jahre lang eine Presbyopiebrille getragen hatte, heilte mit seinem mentalen Bild in weniger als 15 Minuten.

In dem oben beschriebenen Fall sagte der Patient, als er gebeten wurde, die Diamantschrift zu lesen, dass er dies nicht tun könne, da ihm alle Buchstaben grau und genau gleich erschienen. Ich erinnerte ihn daran, dass die Schrift mit Tinte gedruckt war und nichts schwärzer war. Ich fragte ihn, ob er jemals Tinte gesehen habe. Die Antwort war ja. Erinnert er sich, inwieweit sie schwarz war? Ja. Glaubt er, dass diese Buchstaben so schwarz sind wie die Farbe, an die er sich erinnerte? Und wieder bejahte er dies.

Dann las er endlich die Briefe und da die Verbesserung seiner Sicht konstant war, sagte er, dass ich ihn nur hypnotisiert habe..

Diamant ist die kleinste häufig verwendete typografische Schriftart.

Die Größe, die Höhe des Buchstabens, in der Schrift, der Diamant beträgt 1,5 Millimeter für einen Großbuchstaben und für einen Kleinbuchstaben (Kleinbuchstaben) - etwa 1 Millimeter - Mine)

Wenn Menschen, die sich presbyopisch fühlen oder das presbyopische Alter erreicht haben, anstatt auf eine Brille zurückzugreifen, das Lesen der kleinsten Schriftart üben, die sie finden können, dann ist die Vorstellung, dass eine Abnahme der Akkommodationskapazität des Auges „ein normales Ergebnis ist Altern "wird wahrscheinlich von selbst absterben.

Schwimmende Partikel: ihre Ursache und Behandlung

Eine sehr häufige Manifestation eines unvollkommenen Sehens ist das bereits erwähnte und als muscae volitantes bekannte Phänomen oder das Symptom "fliegende Fliegen". Diese schwimmenden Partikel haben normalerweise eine dunkle oder schwarze Farbe, erscheinen aber manchmal als weiße Blasen. In seltenen Fällen können sie fast alle Farben des Regenbogens haben. Sie bewegen sich ziemlich schnell (normalerweise in einem gekrümmten Pfad) vor den Augen und scheinen sich immer außerhalb des Fixierungspunktes zu befinden. Wenn eine Person versucht, sie direkt anzusehen, scheint sie sich leicht vom Betrachter entfernt zu haben. Daher ihr Name.

Die Literatur zu diesem Thema ist voller Spekulationen über die Quelle dieser Manifestationen. Einige Autoren haben sie auf das Vorhandensein von schwebenden Trümmern toter Zellen oder Zelltrümmern im Glaskörper zurückgeführt, einer transparenten Substanz, die 4/5 des Augapfels hinter der klaren Linse ausfüllt. Es wurde angenommen, dass das Vorhandensein solcher Partikel auf der Oberfläche der Hornhaut des Auges auch deren Auftreten verursacht. Darüber hinaus wurde spekuliert, dass sie durch den Durchgang von Tränen entlang der Hornhaut verursacht werden könnten..

Diese "Fliegen" sind bei Myopie so häufig, dass angenommen wurde, dass sie eines der Symptome dieser Erkrankung sind, obwohl sie bei anderen Brechungsfehlern sowie bei Augen beobachtet werden können, die in jeder anderen Hinsicht normal sind. Ihr Auftreten wurde auf Kreislauf- und Verdauungsstörungen sowie Nierenerkrankungen zurückgeführt. Aufgrund der Tatsache, dass auch eine große Anzahl von psychisch kranken Menschen darunter leidet, wurde vermutet, dass sie ein Beweis für das Anfangsstadium der Psychose sind. Das Drogengeschäft florierte auf ihnen. Es war auch schwierig, die von ihnen verursachte seelische Folter zu würdigen. Ich wusste damals nicht so viel über Muscae volitantes wie heute, sonst hätte ich beide oben genannten Personen davor bewahren können, übermäßig aufgeregt zu sein. Ich konnte ihnen sagen, dass ihre Augen normal waren, aber ich wusste nicht, wie ich diese Symptome loswerden sollte, die nur eine Illusion waren, die durch psychischen Stress verursacht wurde. Das Auftreten von Partikeln ist größtenteils mit einer deutlich schlechten Sicht verbunden, da diejenigen, deren Sicht nicht perfekt ist, sich immer bemühen, zu sehen. Menschen, deren Sehvermögen normalerweise normal ist, können von Zeit zu Zeit auch schwebende Partikel sehen, da niemandes Augen ständig normal sehen..

Die meisten Menschen können Muscae volitantes sehen, indem sie in die Sonne oder auf eine gleichmäßige, helle Oberfläche wie ein weißes Blatt Papier schauen, das dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Dies liegt an der Tatsache, dass Menschen beim Betrachten solcher Oberflächen zu Verspannungen neigen..

Behandlung zu Hause

Nicht immer können Menschen die Hilfe eines kompetenten Arztes zur Heilung verwenden. Da die in diesem Buch beschriebene Methode zur Behandlung von Sehbehinderungen relativ neu ist, ist es durchaus möglich, dass Sie keinen Arzt finden, dem sie gehören und der nebenan wohnt (so wie es jetzt hunderte Male einfacher ist, einen Augenarzt zu finden, als einen Arzt oder Lehrer, der helfen kann benutze diese Methode - meine). Es ist auch möglich, dass Sie sich die Kosten für lange Reisen nicht leisten können oder keine Zeit haben, sich weit weg von zu Hause einer Behandlung zu unterziehen. Diesen Menschen möchte ich sagen, dass die meisten von ihnen in der Lage sein werden, Sehstörungen ohne die Hilfe eines Arztes oder eines anderen zu korrigieren. Sie können ihre Sicht verbessern. Zu diesem Zweck ist es nicht erforderlich, dass sie alles verstehen, was in diesem oder einem anderen Buch geschrieben wurde. Alles was Sie tun müssen, ist ein paar einfache Regeln zu befolgen..

Hängen Sie die Testkarte 3-4 bis 6 Meter von Ihnen entfernt an die Wand und verwenden Sie eine halbe Minute oder mehr pro Tag, um die kleinsten Buchstaben zu lesen, die Sie mit jedem Auge einzeln sehen können, und bedecken Sie das andere Auge mit Ihrer Handfläche damit es den Augapfel nicht berührt.

Führen Sie ein Datum und eine Aufzeichnung der erzielten Fortschritte. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, die Methode zu verwenden, die von Augenoptikern verwendet wird, die das Sehen als Bruch aufzeichnen, dessen Zähler die Entfernung angibt, aus der der Buchstabe gelesen wurde, und deren Nenner die Entfernung angibt, aus der er gelesen werden soll..

Die Zahlen neben den Buchstabenlinien auf der Testkarte geben die Entfernung an, aus der diese Buchstaben von Personen mit normalem Sehvermögen gelesen werden sollten. (20/10 - gemäß der englischen Tabelle - meine) - Dies ist die Norm, die normalerweise von Menschen erreicht wird, die meine Methoden angewendet haben (200% Sehschärfe bei Menschen mit früher normalem Sehvermögen ist meine).

Eine andere und noch bessere Möglichkeit, das Sehen zu testen, besteht darin, die Schwärze des Buchstabens am Nahpunkt und in der Ferne sowie einen ähnlichen Vergleich bei schlechten und guten Lichtverhältnissen zu vergleichen. Bei perfekter Sicht ändert sich, wie ich bereits erklärte, die schwarze Farbe weder durch Licht noch durch Entfernung. Aus der Ferne sieht es so schwarz aus wie am nahen Punkt, und bei schwachem Licht so schwarz wie bei gutem Licht. Wenn Schwarz unter all diesen Bedingungen nicht gleich schwarz aussieht, wissen Sie, dass Ihre Sicht nicht perfekt ist. Kinder unter zwölf Jahren, die keine Brille trugen, können normalerweise mit der oben beschriebenen Methode über einen Zeitraum von drei, sechs oder zwölf Monaten Sehstörungen korrigieren (so wie ich es verstehe, handelt es sich um angeborene oder erworbene Anomalien in der frühen Kindheit - meine). Erwachsene, die nie eine Brille trugen, erzielten in sehr kurzer Zeit - ein oder zwei Wochen - Erfolge. Wenn das Sehvermögen nicht sehr schlecht ist, kann es in 3-6 Monaten wiederhergestellt werden.

(Alles, was in Bezug auf das oben Gesagte angegeben ist, ist, wenn nur eine Kontrolltabelle für die Behandlung verwendet wird - meine). Kinder oder Erwachsene, die eine Brille getragen haben, sind schwieriger zu heilen und müssen wahrscheinlich die in anderen Kapiteln dieses Buches beschriebenen Entspannungstechniken anwenden. Darüber hinaus müssen sie viel Zeit für die Behandlung aufwenden..

Das Vermeiden von Brillen ist unbedingt erforderlich. (Ich wies darauf hin, dass W. Bates später, wie andere Anhänger seiner Theorie, diese grundlegende Anforderung von ihm milderte und die vorübergehende Verwendung einer schwachen Zwischenbrille bei Bedarf bei der Arbeit und beim Autofahren zuließ.).

Kinder und Erwachsene, die eine Brille trugen, müssen jeden Tag eine Stunde oder mehr (für 2,3 Zyklen von 15 bis 20 Minuten - meine) mit einer Checkliste und zusätzlicher Zeit für das Training an anderen Objekten üben (hier geht es um Übungen zum Schwingen von Objekten). Wörter, Buchstaben und Teile von Buchstaben - meine). Es wäre schön, zwei Testkarten zu haben, von denen eine aus nächster Nähe verwendet werden könnte, wo sie am besten zu sehen ist, und die andere aus einer Entfernung von 3 bis 6 m (10 bis 20 Fuß). Einige der folgenden Übungen stammen von mir. Es wird sehr nützlich sein, vom nahen zum fernen Tisch zu wechseln, da die unbewusste Erinnerung an die Buchstaben am nahen Punkt hilft, sie aus der Ferne zu identifizieren (denken Sie daran - das Optima gehört mir)..

Wenn Sie die Möglichkeit haben, die Dienste einer Person mit normalem Sehvermögen in Anspruch zu nehmen, kann dies als großer Erfolg angesehen werden. Menschen mit einem eher hartnäckigen Charakter werden es schwierig, wenn nicht unmöglich finden, ohne die Hilfe eines Lehrers zu heilen. Wenn ein solcher Lehrer verfügbar ist, sollte er von den verschiedenen hier empfohlenen Methoden für sich selbst profitieren..

Wenn sein Sehvermögen 10/10 beträgt, sollte er sich auf 20/10 oder mehr verbessern können. Wenn er Kleingedrucktes aus 12 Zoll lesen kann, sollte er in der Lage sein, aus 6 oder 3 Zoll zu lesen. Er muss auch sein visuelles Gedächtnis gut genug kontrollieren, um schmerzhafte Empfindungen zu lindern und zu verhindern. Eine Person mit schlechtem Sehvermögen für die Entfernung oder den Nahpunkt kann in "hartnäckigen" Fällen keine signifikante Hilfe leisten. Niemand kann hilfreich sein, wenn er Methoden anwendet, die er selbst nicht gut kennt..

Eltern, die das Sehvermögen ihrer Kinder erhalten und verbessern möchten, sollten sie ermutigen, die Checkliste täglich zu lesen. Jede Familie sollte eine Checkliste (jede meiner) haben, die bei richtiger Anwendung immer Myopie und andere Brechungsfehler verhindert, das Sehvermögen immer verbessert (auch wenn es bereits normal ist) und immer bei funktionellen Nervenstörungen von Vorteil ist. Eltern sollten auch ihr Sehvermögen auf ein normales Niveau verbessern, damit ihre Kinder keine unangemessenen Augengebrauchspraktiken imitieren können und keinen stressigen Umgebungen ausgesetzt sind. Sie (meine Eltern) müssen auch die Prinzipien der zentralen Fixierung lernen, damit sie sie und ihre Kinder unterrichten können.

Hier ist alles, was ich für notwendig halte, um Sie noch einmal daran zu erinnern, was Sie über Störungen und deren Behandlung aus dem Buch von W. Bates selbst wissen müssen, obwohl es interessante Beispiele aus seiner Praxis gibt, verschiedene Brechungsfehler und Krankheiten zu behandeln, die Ihnen helfen, die Behandlungsmethoden zu Hause selbst zu verstehen.

Empfehlungen von anderen Anhängern der Bates-Theorie.

Mal sehen, was seine Anhänger sonst noch empfehlen, denn das Wissen der Augenärzte hätte sich im letzten Jahrhundert vom ersten Erscheinen seiner Theorie an sehr ändern müssen.

Wie wir bereits aus den Empfehlungen seines besten Schülers M.D. Corbett, es gibt von Anfang an einige Unterschiede in ihren Ratschlägen zur Vermeidung der Testkarte für den ersten Sehtest (es gibt Übungsübungen an Tabellen mit Wörtern, nicht Buchstaben)..

Gleichzeitig haben sie und andere Anhänger viele Übungen mit zwei Tabellen, darunter auch Testübungen, insbesondere für Astigmatismus.

Bevor ich mit Übungen mit Tischen beginne, möchte ich noch einige "kleine", kurze Übungen zur Entspannung geben, über die ich vorher noch nicht gesprochen habe, aber sie werden Ihnen auch bei weiteren Übungen mit Tischen sehr helfen.

Annäherung und Entfernung (J. Barnes)

Dies ist vielleicht der einfachste Weg, um eine Unterkunft zu trainieren. Schneiden Sie einen Papierstreifen aus, der etwa 8 cm lang und 2 cm breit ist. Zeichne ein Kreuz in die Mitte. Wickeln Sie diesen Streifen so um die Basis Ihres linken Mittelfingers, dass das Kreuz sichtbar ist. Halten Sie den Streifen mit den benachbarten Fingern nach unten. Bedecken Sie Ihr rechtes Auge mit Ihrer rechten Hand und bringen Sie es mit Blick auf das Kreuz langsam näher an das linke Auge heran, bis es sich in einen verschwommenen Fleck verwandelt. Bewegen Sie es dann genauso langsam weg. Nachdem Sie das Kreuz auf Armlänge bewegt haben, zoomen Sie erneut hinein, jedoch etwas schneller. Führen Sie diese Bewegungen fünfmal aus und beschleunigen Sie sie schrittweise, sodass sich die Hand am Ende der Übung ziemlich schnell bewegt..

Machen Sie dasselbe für das rechte Auge und lassen Sie dann mit beiden Augen einen Streifen auf der rechten Hand. Halten Sie an, schauen Sie in die Ferne und wiederholen Sie den gesamten Komplex erneut. Erhöhen Sie in Zukunft schrittweise die Anzahl der Wiederholungen dieser Übung auf 6. Zunächst kann die Übung Ihre Augen stark belasten. Seien Sie also nicht zu eifrig und hören Sie auf, wenn Sie sich müde fühlen oder das Interesse an der Übung verlieren. Sie können auf einen Papierstreifen verzichten, indem Sie nicht ein Kreuz als Beobachtungsobjekt verwenden, sondern eine Falte in Ihrer Handfläche.

ÜBUNG 1 (M. Corbett mit hausgemachter Tabelle)

Kopieren Sie anschließend alle gekürzten Wörter aus Zeitschriften auf einen selbstgemachten Tisch und kopieren Sie alle Wörter auf ein Blatt Papier auf einer handgefertigten Karte. Jetzt kann die Tabelle auf dem Computer eingegeben werden.

Setzen Sie Ihre Augen der Sonne aus, während Sie große Kurven fahren und dann mit der Handfläche arbeiten. Hängen Sie Ihr Kunstwerk in gutes Licht und setzen Sie sich höchstens 2 m davon entfernt. Sie sind jetzt bereit zu gehen.

ÜBUNG 1

Bringen Sie Ihre Handkarte so nah wie möglich an Ihre Augen, damit Sie sie immer noch sehen können. Lesen Sie die oberste Zeile in einem so engen Abstand und dann auf Armlänge, wobei Sie diesen Wert 2-3 Mal in einem näheren und weiter entfernten Abstand abwechseln. Schauen Sie sich dann schnell das oberste Wort auf dem anderen Blatt Papier an. Es sollte klarer werden. Schließe deine Augen und drehe deinen Kopf (bis zu zehnmal - meinen) und atme tief durch. Schauen Sie sich dann einige Male die zweite Zeile Ihrer handformatierten Karte aus nächster Nähe an, dann die Armlänge und schließlich die zweite Zeile in der Ferne. Schließen Sie jetzt Ihre Augen und "schreiben Sie mit Ihrer Nase", was Sie gesehen haben, aber stellen Sie gleichzeitig die Buchstaben in einer klareren Form dar, als Sie sie tatsächlich gesehen haben. Schauen Sie sich noch einmal dieselbe Linie in der Ferne an. Es sollte besser gesehen werden.

Setzen Sie diesen Vorgang des Abwärtslesens fort, bis es ohne Unbehagen möglich ist: Zuerst lesen wir die handformatierte Karte in der Nähe, dann auf Armeslänge und schauen schließlich auf das Blatt mit eingefügten Phrasen in der Ferne. Denken Sie daran, tief zu atmen und sich immer auszuruhen (um Ihre Augen während der Arbeit entspannt zu halten), während Sie sich von einer Linie zur nächsten bewegen, den Kopf drehen und dann zwischen den Linien "mit der Nase schreiben". Dies ist genug für Ihre erste Lektion. In der nächsten Lektion aus der gleichen Entfernung können Sie sich ein Stück weiter in den Zeilen der Schrift bewegen. Der Tag wird kommen, an dem Sie sie alle aus der gleichen Entfernung sehen werden. Dann können Sie Ihren Stuhl ein paar Meter zurückbewegen. Bewegen Sie sich nicht zu schnell (vorzeitig) zurück, da Sie sonst von einer Anstrengung gefangen werden, die Ihre Arbeit beeinträchtigt. Diese Übung des mühelosen Sehens ist vielleicht Ihre erste Erfahrung mit dieser Art des Blicks, denn selbst mit einer Brille bemühen sich Ihre Augen, zu sehen. Die besten Ergebnisse aus dieser Entfernung können erzielt werden, wenn Sie sich vorstellen, dass Ihre Augen die Pinsel des Künstlers sind und Sie mit ihnen eine Linie weißer Farbe unter den Wörtern zeichnen. Auf diese Weise können Sie sich auf einen klaren (leeren) Hintergrund konzentrieren, der keinen Aufwand erfordert..

Der Grund für die Verwendung einer handformatierten Karte, um zuerst die Linie in möglichst geringer Entfernung und dann dieselbe Linie in der Entfernung zu betrachten, besteht darin, dass dies alles in diesem Fall ohne mentale Belastung erfolgt, was auch das Sehen ermöglicht Stress vermeiden. Das Auge wird sich also an das Gefühl des entspannten Sehens erinnern, und die Gewohnheit des richtigen Sehens wird sich in Ihnen bilden. Jedes Mal sucht das Auge Einblicke in das Sehen. Dies bedeutet, dass Ihre Vision beim nächsten Mal leichter zu Ihnen kommt. Einmal arbeitete ich mit einem kleinen Jungen mit schlechtem Sehvermögen. Wir haben seine Vision im Studio so gut entwickelt, dass er die Worte an der gegenüberliegenden Wand des Raumes lesen konnte. Einmal fragte ich: "Freddie, außerhalb unseres Studios erscheint Ihre Vision immer noch nur mit wunderbaren Blicken?" Er antwortete: „Nein, nicht mehr. Es ist wie ein großer Blick, der sich die ganze Zeit erstreckt. " So entwickelt sich das Sehen..

Lesen Sie jedes Mal, wenn Sie Ihre Trainingskarte beendet haben, den kleinsten Ausdruck, den Sie sehen können, ohne Änderungen vorzunehmen. Ruhen Sie sich danach aus und belohnen Sie sich mit einem guten Text normaler Größe. Gleichzeitig stellt sich heraus, dass die größten Schwierigkeiten nur beim Lesen einer Zeitungsschrift auftreten werden (aufgrund der nicht immer guten schwarzen Farbe ist meine Farbe).

Ich könnte weitere Beispiele mit zwei und drei Tabellen nennen (die Tabelle in der ausgestreckten Hand ist die "dritte" Zwischentabelle), aber das Prinzip der Arbeit mit ihnen ist fast dasselbe.

Betrachten wir nun die vierte Verletzung der Akkommodation - den Astigmatismus aus Sicht der traditionellen Medizin.

Was ist Astigmatismus??

Astigmatismus ist eine häufige Augenerkrankung, bei der sich die korrekte Form der Hornhaut des Auges ändert, was zum Verschwinden des Fokus und damit zu Sehstörungen führt.

Astigmatismus wird in zwei Arten unterteilt - Hornhaut und Linse, je nachdem, welcher Teil des Auges betroffen ist. Der Astigmatismus der Linse ist weniger auffällig und schädlich. Dies liegt an der Tatsache, dass die Linse eine geringere Brechkraft als die Hornhaut hat.

Ursachen von Astigmatismus

Die moderne Medizin kann die Ursache des Astigmatismus nicht klar erklären. Manchmal tritt die Krankheit nach einer Augenverletzung oder Operation auf. Es ist allgemein anerkannt, dass Astigmatismus eine angeborene Krankheit ist, die ziemlich früh ab einem Alter von etwa zwei Jahren festgestellt werden kann. Kinder der Eltern, die an Astigmatismus leiden, müssen untersucht werden, bevor sichtbare Symptome der Krankheit auftreten. Es muss beachtet werden, dass der Patient die Krankheit nicht unabhängig diagnostizieren kann, da eine Sehbehinderung das Ergebnis einer Reihe von Gründen sein kann.

Aber wir lesen auf einer anderen medizinischen Seite.

„Astigmatismus ist ein Brechungsfehler im Auge. Beim Astigmatismus wird die Sphärizität der Hornhaut gestört, dh in den beiden gegenseitig perpedikulären Hauptmeridianen ist die Brechkraft unterschiedlich und das Bild eines Objekts, wenn Lichtstrahlen durch eine solche Hornhaut hindurchtreten, wird nicht in Form eines Punktes, sondern in Form eines geraden Liniensegments erhalten. Gleichzeitig sieht eine Person verzerrte Objekte, in denen einige Linien klar und andere unscharf sind. ".

„Fast alle Bewohner des Planeten haben den einen oder anderen Grad an Astigmatismus, aber für die Mehrheit, etwa 85%, ist er von geringem Ausmaß (bis zu 1 Dioptrie) und beeinträchtigt die Sehschärfe nicht, aber 15% der Bevölkerung müssen korrigiert werden. Astigmatismus ist eine angeborene Erkrankung, aber manchmal entwickelt sich Astigmatismus nach Operationen, Hornhauterkrankungen, Augentrauma. ".

Unten werde ich Ihnen ein Bild geben, um "Ihren" Astigmatismus zu überprüfen.

Ich rate Ihnen, jedes Auge einzeln zu überprüfen und es mit Ihrer Handfläche und dann mit beiden Augen zu bedecken. Es gibt andere Methoden und Bilder im Internet, um Ihr Sehvermögen auf Astigmatismus zu überprüfen..

Bei verschiedenen Arten von Störungen in jedem Auge bemerkt eine Person aufgrund der Kombination von "Bildern" von verschiedenen Augen im Gehirn häufig das Vorhandensein dieser Akkommodationsstörung für eine lange Zeit nicht, was dazu führt, dass sie im Anfangsstadium (was auch in passiert) Zeit für ihre Behandlung verliert mich).

Wenn das Bild mit einem Finger sanft in einem Kreis (normalerweise im unteren Teil) auf die Augenlider des Augapfels gedrückt wird, ändert sich das Bild mit dem Astigmatismus. Manchmal wird es wie beim normalen Sehen perfekt gesehen, aber es verbessert sich - es ist notwendig.

Vorhandensein von Astigmatismus

Um nach Astigmatismus zu suchen, schauen Sie sich die Zeichnung an. Wenn Sie den Eindruck haben, dass alle Linien die gleiche Farbe und Dicke haben, haben Sie keinen Astigmatismus. Wenn es Ihnen so vorkommt, als wären einige Linien heller, andere dunkler, manche dicker, andere dünner. Dies ist ein Beweis für bestehenden Astigmatismus..

Astigmatismus ist die häufigste Ursache für Sehbehinderung und geht häufig mit Myopie oder Hyperopie einher. Es wird durch eine unregelmäßige Hornhaut verursacht, die mit Brille, Kontaktlinsen oder refraktiven Operationen korrigiert werden kann..

Wie Sie sehen können, verweigert die traditionelle Augenheilkunde alle anderen Möglichkeiten zur Änderung von Akkommodationsstörungen vollständig. Gleichzeitig wird immer der Rat zur Verwendung von Brillen, Linsen oder Operationen befolgt..

Behandlung von Astigmatismus (nach der Theorie von W. Bates)

Astigmatismus tritt auf, wenn der Krümmungsradius der Hornhaut oder Linse nicht entlang aller Meridiane gleich ist und die durch dieses gekrümmte Medium hindurchtretenden Lichtstrahlen ungleichmäßig fokussiert werden.

In allen Fällen von Sehstörungen sind Übungen mit Dominosteinen besonders nützlich bei Astigmatismus. (J. Barnes)

Und wenn, was der Wahrheit sehr ähnlich ist, die Grundursache für Astigmatismus Muskelverspannungen waren, dann gibt es kein Wunder, dass sie vergehen, sobald der Betroffene die Kunst des Sehens beherrscht... Wie auch immer, die Tatsache bleibt: Astigmatiker sehen nach Übungen mit Dominosteinen viel besser als vor ihnen. Und wenn alte Gewohnheiten der Sehfunktion zerstört und durch neue und korrekte ersetzt werden, nimmt die Verbesserung in zunehmendem Maße zu..

Von den anderen Möglichkeiten, in vielen Fällen Astigmatismus zu korrigieren, eignen sich alle diese Übungen zur Entspannung der Augenmuskeln gleichzeitig mit der mentalen Entspannung..

Über einige Krankheiten und ihre Behandlung.

Wie wir weiter unten sehen werden, hängt alles, was weiter oben in den 5 Blöcken des Programms beschrieben wurde, direkt nicht nur mit der Beseitigung von Verstößen gegen die Augenanpassung zusammen, sondern auch direkt mit deren Behandlung.

Der einzige Unterschied besteht darin, dass bei einigen Krankheiten ohne einen guten Lehrer die Behandlung schwierig und manchmal unmöglich ist (z. B. das Arbeiten mit einer Lupe). Sogar einige Übungen (mit einem Zeiger, den ich nicht gegeben habe) zur Beseitigung von Verstößen gegen die Unterkunft sind sogar unmöglich.

Insbesondere in den Anfangsstadien von Krankheiten - Katarakten, Glaukom - ist es möglich, die Dynamik ihrer Verschlechterung durch den Patienten selbst zu heilen oder zumindest zu stoppen, wenn gleichzeitig ein Lehrer gesucht wird.

KATARAKT aus Bates 'Original

Katarakt ist eine Trübung der Augenlinse.

Die Linse selbst besteht aus mehreren Schichten transparenten Gewebes parallel zueinander. Wenn jemand mehrere flache Glasscheiben so übereinander legt, dass jede Seite des Glases parallel zu einer ähnlichen Seite des anderen Glases ist, ist dieser Stapel von Glasplatten transparent, aber wenn eine oder mehrere der Platten in einem Winkel zueinander stehen, d. H. Nicht parallel, dann Stapel Glasplatten ist bewölkt. Dies ist eine einfache Beschreibung dessen, was in der Augenlinse geschieht, wenn sie undurchsichtig wird..

Einige Patienten mit normalem Sehvermögen können Katarakte durch Anstrengung bewusst reproduzieren. Wenn sich alle Muskeln des Auges signifikant zusammenziehen, wird der Augapfel so zusammengedrückt, dass sich die Parallelität der Schichten der Linse ändert und anschließend seine Transparenz verliert..

Der Beginn von Katarakten (aus Sicht der Theorie von W. Bates)

ALTERSKATARAKT. Es gibt verschiedene Arten von Katarakten. Am bekanntesten ist die Form des altersbedingten Katarakts. Altersbedingt, da es normalerweise bei älteren Menschen über fünfzig auftritt. Es gibt jedoch Ausnahmen, bei denen Katarakte in einem viel jüngeren Alter auftreten können. Bei altersbedingten Katarakten sieht eine Person, wenn sich die Linse gerade zu trüben beginnt, Trübungen, die sich in fast geraden Linien vom Umfang oder Außenrand der Linse bis zur Mitte erstrecken. Ferner werden Teile der Linse zwischen diesen Opazitätslinien trüb, bis die gesamte Linse vollständig undurchsichtig wird. Ein Katarakt soll gereift sein, wenn die gesamte Linse vollständig undurchsichtig ist und wenn sich das Sehvermögen des Patienten so stark verschlechtert, dass er seine eigenen Finger nicht mehr einen Fuß von seinen Augen entfernt zählen kann.

VERBUNDENER KATARAKT. Wenn ein Kind mit einer Trübung der Linse geboren wird, spricht man von einem angeborenen Katarakt.

TRAUMATISCHER KATARAKT. Traumatischer Katarakt wird durch ein mechanisches Trauma verursacht, wie z. B. einen Aufprall oder ein Durchstechen der Linse mit einem scharfen Gegenstand. Wenn Sie einen Baseball schlagen oder mit einem scharfen Gegenstand wie einem Zweig oder Spielzeug auf das Auge schlagen, ist Stechen die häufigste Ursache für traumatische Katarakte.

KOMPLIZIERTER KATARAKT. Wenn ein Patient zusätzlich zu Katarakten eine Augenkrankheit, ein Glaukom, eine Optikusatrophie oder eine schwere Entzündung im Augapfel hat, hat er einen sogenannten komplizierten Katarakt. In diesen Fällen kann der Patient in einigen Bereichen seines Gesichtsfeldes normalerweise nicht zwischen Licht unterscheiden..

Es gibt andere Arten von Katarakten, die seltener auftreten..

Kataraktsymptome

Manchmal ist das Vorhandensein von Katarakten so offensichtlich, dass das Vorhandensein mit bloßem Auge sichtbar ist. In den meisten Fällen können Katarakte jedoch nicht ohne Hilfe eines Ophthalmoskops nachgewiesen werden. Wenn der Katarakt stark vernachlässigt wird, dh wenn die Linse vollständig undurchsichtig wird, ist die dem normalen Auge innewohnende rote Reflexion im Bereich innerhalb der Pupille nicht sichtbar. Wenn der Katarakt nur teilweise entwickelt ist, können Sie eine rote Reflexion durch den transparenten Teil der Linse sehen, während andere Teile der Linse mehr oder weniger undurchsichtig sind.

Experiment

Vor einigen Jahren, als ich Vorlesungen an der medizinischen Fakultät besuchte, gab es ein Experiment, das so überzeugend war, dass ich mich für immer im Detail daran erinnern werde. Der Professor sprach über das Auge. Er zeigte uns den Augapfel einer Kuh und machte uns darauf aufmerksam, dass die Pupille vollkommen schwarz war, wenn er den Augapfel hielt, ohne ihn mit den Fingern zu drücken. Dann, als er den Augapfel drückte, nahm die Pupille der Kuh aufgrund des auf die Linse ausgeübten Drucks fast sofort eine deutliche weiße Farbe an. Dann, als der Dozent den Druck der Finger losließ, wurde die Pupille sofort wie zuvor vollständig schwarz und der Katarakt verschwand. Das Experiment wurde mehrmals wiederholt. Der Druck auf den Augapfel hat immer einen Katarakt reproduziert, und auf die Beseitigung dieses Drucks folgte immer das Verschwinden des Katarakts.

Behandlung von Katarakten nach der Theorie von Dr. W. Bates.

Ein Katarakt heilt normalerweise schneller als jede andere Augenkrankheit.

Eine Behandlung, die den Augapfel entlastet, bringt immer eine Verbesserung. Es ist sehr interessant festzustellen, dass alle Patienten mit unkomplizierten altersbedingten Katarakten Verbesserungen durch Entspannung oder Ruhe erhielten, zunächst vorübergehend und dann länger oder dauerhafter..

Es gibt eine Vielzahl von Kataraktbehandlungen, die zur Entspannung führen. Diese Techniken sind nicht traumatisch. Tatsächlich ist die Möglichkeit, dass sich der Zustand des Auges verschlechtert, Null..

Es ist gut zu betonen, dass sich die gleiche Methode der Entspannungsbehandlung nicht in allen Fällen verbessert.

Ein individueller Ansatz für jeden Patienten ist erforderlich.

Ich liste die Entspannung (Entspannung) auf, die W. Bates zur Behandlung vorgeschlagen hat (die ich zuvor zitiert habe)..
1. RUHE. (Einfaches "Palming" gehört mir)

2. SWING. (Drehungen, Wackelbewegungen, Wackelbewegungen gehören mir)

3. SPEICHER, IMAGINATION. (Mentale Vorstellungen, Erinnerungen und Darstellungen während des "Palmens" sind meine)

4. SEHR FEINES SCHRIFT. Kataraktpatienten können Kleingedrucktes aus einer Entfernung von 15 cm und näher an ihren Augen schneller lesen als Patienten, die ansonsten Sehstörungen haben. Häufiges Üben des Lesens sehr kleiner Drucke oder des Lesens über einen längeren Zeitraum kann dazu beitragen, Katarakte zu reduzieren.

5. SONNENBEHANDLUNG. ("Solarisierung" auf verschiedene Arten); (Mit Hilfe eines erfahrenen Lehrers "Solarisation" durch eine Lupe).

Wie Sie aus dem oben Gesagten verstehen können, wird nichts Besonderes bemerkt, was sich bereits von dem unterscheidet, was bereits in meinen 5 Programmblöcken gesagt wurde.

Auch hier ist die Anwesenheit eines guten Lehrers eine wichtige Rolle für eine qualitativ hochwertige und schnelle Beseitigung von Unterbringungsstörungen und einigen Krankheiten.

GLAUKOM

Das Glaukom ist eine Krankheit, die zu Sehverlust führen kann. Bei dieser Krankheit besteht ein erhöhter Druck im Auge aufgrund einer Verletzung der normalen Flüssigkeitszirkulation in den Augen..

Es gibt Hinweise darauf, dass sich ein Glaukom mit einem Mangel an Vitamin C und B6 entwickeln kann.

Die Glaukombehandlung sollte umfassend unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden, und Volksheilmittel zur Glaukombehandlung können die medikamentöse Behandlung ergänzen.

Ein bisschen über das Lesen.

Sie, die ohne Brille nicht lesen können, müssen Ihren Körper, Ihre Nerven und Ihre Augen entspannen, dann lernen, die vier Rektusmuskeln des Auges zu entspannen und schließlich die Kraft und Ausdauer der beiden schrägen Augenmuskeln so weit zu steigern, dass sie den Augapfel in seiner Achse verlängern können in dem Moment, in dem Sie lesen. Aber wie geht das??

ÜBUNG # 38

Holen Sie sich Kleingedruckten in die Hände. Bewegen Sie Ihren Blick über die weißen Bereiche zwischen den Linien und blinken Sie am Ende jeder weißen Linie. Die Übung sollte sowohl bei guter Beleuchtung als auch bei Kerzenlicht durchgeführt werden. Dies verbessert Ihre Sehkraft und dient als wirksame vorbeugende Maßnahme gegen Verschlechterung. Sie werden feststellen, dass die Schrift klarer wird, wenn sich Ihr Blick über die weißen Streifen zwischen den Linien bewegt..

ÜBUNG # 44

In welchem ​​Abstand von den Augen, um beispielsweise eine Checkliste oder einen Text von einem Buch zu halten, hängt von der Art der Sehbehinderung ab. Es sollte so sein, dass die Linie, die Sie betrachten, leicht unscharf ist und sichtbar wird, wenn Sie "etwas mehr Aufwand" betreiben. Es ist jedoch nicht erforderlich, diese Anstrengungen zu unternehmen. Nachdem Sie das Blinken und Blinken geübt haben, sollten Sie diese Linie ohne Anstrengung klar sehen. Denken Sie daran: Ihr Credo ist mühelose Vision..

Es ist auch nützlich, den Blick vom gelesenen Material beim Lesen abzuwenden und schnelle Blicke von ihm wegzuwerfen, ohne sich auf irgendetwas zu konzentrieren, um die freiwilligen und unwillkürlichen Muskeln der Augen zu entspannen. Menschen, die viel Vorlesungen halten, lernen, häufiger einen Blick auf das Publikum zu werfen. Ein kurzer Blick zur Seite ist immer hilfreich. Machen Sie sie vertraut.

Vorbereitung zum Lesen.

Bereiten Sie zunächst Ihre Augen auf einen neuen Test vor. Bräunen, palmen und drehen - Daumen und Finger.

Setzen Sie sich in gutes Licht, idealerweise in die Sonne über Ihre Schulter.

Decken Sie ein Auge mit einer Handfläche oder einem Verband ab, aber so, dass das Auge darunter offen ist (Piratengläser - meins). Halten Sie die Handfläche Ihrer anderen Hand vor Ihr Gesicht am Nasenrücken, etwa 30 cm von Ihrem Gesicht entfernt. Fächern Sie nun vorsichtig und leicht (entweder hinein- oder herauszoomen) mit der Ebene der offenen Handfläche dieser Hand, der unbedeckten Augenklappe, und versuchen Sie dies so, dass sich die Handfläche der Fächerhand gegenüber dem Auge mit verbundenen Augen befindet (aus dem Kommentar - beim Fächern sollte sich die Handfläche leicht in Richtung des anderen geschlossenen Auges verschieben gegenüber der Nase, da es als "normal" angesehen wird, einen entspannten Blick leicht zur Mitte hin zu verschieben). Bewegen Sie Ihre Handfläche näher und weiter weg, während Sie gleichzeitig Ihre Sicht darauf ruhen lassen. Machen Sie die Übung sanft und rhythmisch 20 bis 30 Mal. Ordnen Sie nun den Verband neu an und wiederholen Sie dies mit dem anderen Auge. Wenn sich das Auge entspannt und sich daran gewöhnt, mühelos sowohl nahe als auch ferne Punkte zu betrachten, da es nichts Interessantes zum Betrachten oder Interpretieren sieht, stimmen die vier angespannten Rektusmuskeln des Auges überein, sich zu entspannen, und das Auge kann sich verlängern, wenn sich die Handfläche nähert. Sie sind jetzt bereit zu gehen.

Übungen mit Wecker und Uhr zitiere ich nicht, es ist so lang und nicht jeder hat jetzt alte Wecker. Wer es machen will, kann den Link lesen.

Weiteres "Palmen" - (meins).

Legen Sie dann Ihre geschlossenen Augenlider für eine Weile unter die Sonne, während Sie den Kopf von einer Seite zur anderen drehen, oder lassen Sie das Licht bei Verwendung künstlicher Beleuchtung einige Minuten lang auf Ihre geschlossenen Augenlider fallen..

Wiederholen Sie die obigen Übungen mit dem anderen Auge. Danach Solarisation und Handflächen für beide Augen durchführen..

Sie können jetzt lesen!

WIE MAN FERNSEHEN UND FILME ANSEHT

Wenn jemand diese Regeln bereits gelesen hat - lesen Sie sie noch einmal, es wird Ihr Sehvermögen nicht schädigen, sondern Ihnen nur ein für alle Mal helfen, diese Regeln für ihre automatische Implementierung zu lernen, wie das Drücken des "Bremspedals" im Falle einer Kollision.

Das erste Gesetz des Sehens sagt: "Wenn sich das Auge bewegt, sieht es." Niemand wird in der Lage sein, einen Film oder eine Fernsehsendung anzusehen und sich zu freuen, wenn er seinen Augen nicht die Fähigkeit gibt, sich zu bewegen. Daher sind diese beiden Arten von Zeitvertreib nur dann gut für die Augen, wenn Sie sie (Augen) richtig verwenden. Darüber hinaus kann mit Hilfe von Film und Fernsehen das Sehen verbessert werden.

Achten Sie darauf, wie Sie sitzen, welche Haltung Sie einnehmen und wie weit Sie beim Fernsehen sitzen. Eine Frau sagte: „Ich liege mit dem Kinn auf den Händen auf dem Bauch auf der Couch. Fernsehen bereitet mir Kopfschmerzen! " Der Vorwurf sollte nicht dem Fernseher zugeschrieben werden, sondern ihrer Haltung. An ihrer Stelle sollte man aufrecht sitzen und den Kopf in einer Linie mit der Wirbelsäule halten. Die meisten Menschen achten nicht auf den Abstand zum Fernsehbildschirm und sitzen dort, wo die Möbel bereits platziert wurden. Wenn zum Beispiel die Couch am anderen Ende des Raums platziert wird, sitzen sie dort, obwohl ein bequemer Abstand für eine bessere Sicht in ihrem Fall zehn Fuß betragen kann. Oder wenn ein Stuhl weit vom Fernsehbildschirm entfernt steht, sitzen sie darauf und mähen nicht nur einige Minuten, sondern ganze Stunden lang zum Bildschirm, um zu sehen, was dort gezeigt wird. Kinder dürfen im Allgemeinen jede Position einnehmen, indem sie sich beispielsweise auf dem Boden oder an einem anderen horizontalen Ort ausstrecken und ihre Augen über einen längeren Zeitraum in einem stressigen Winkel anstarren.

Achten Sie beim Fernsehen genauso auf Ihre Augen wie beim Ansehen von Filmen in Kinos. Dort sind die Rückenlehnen der Stühle vertikal angeordnet, dort sitzt die weitsichtige Person nicht in der zweiten Reihe, sondern geht zurück, wo ihre Augen bequemer sind. Umgekehrt sitzen die Kurzsichtigen im Kino nicht in der letzten Reihe, sondern sitzen nah genug, um ohne Spannung zu sehen. Behandeln Sie Ihren Fernseher also als Heimkino und setzen Sie Ihr Zuhause entsprechend seiner Vision..

Die Augen müssen bei der geringsten Gelegenheit zur Ruhe kommen, zum Beispiel, wenn jemand auf dem Bildschirm seinen Monolog sagt. In diesem Fall können Sie das Bild auf dem Bildschirm betrachten, sich daran erinnern, dann die Augen schließen oder, noch besser, beim Fernsehen Palmen machen. Es würde deine Gefühle nicht verletzen. Dann würden die Augen nicht müde und wären bereit für das nächste Programm..

Die Regeln für das Ansehen von Fernsehprogrammen und Filmen lauten wie folgt:

Setzen Sie sich in einem solchen Abstand vom Bildschirm (näher oder weiter) auf, dass dies für Ihren Sehzustand günstig ist.

Neigen Sie Ihren Kopf nicht nach vorne, während Sie in dieser Position auf den Bildschirm schauen. Halte deinen Kopf gerade mit deiner Wirbelsäule.

Blinzeln Sie häufig und atmen Sie tief durch. In angespannten Momenten der Aktion neigt der Bildschirm dazu, den Atem anzuhalten.

Lassen Sie Ihre Augen über den Bildschirm wandern, anstatt auf einen bestimmten Teil des Bildschirms zu starren.

Schließen Sie bei längeren Szenen oder zwischen Filmen Ihre Augen für kurze Zeit sanft, um ihnen Ruhe zu geben, entspannen Sie Ihre Muskeln und stärken Sie die Netzhautnerven.

Wenn sich die Gelegenheit bietet, setzen Sie sich in die Mitte des Raums und nicht zur Seite des Bildschirms..

Für diejenigen, die ihr Sehvermögen wiederherstellen, sind TV-Shows und Filme ein echtes Augentraining.

EIN AUTO FAHREN

Sie haben wahrscheinlich mehr als einmal von Menschen gehört, dass Autofahren die Augen ermüdet und zu Kopfschmerzen führt. Wenn die Augen richtig verwendet werden, ist das Fahren für das Sehen von Vorteil..

Wenn eine Person anfänglich bewusst auf Bewegung achtet, das Wandern ihres Blicks, bis am Ende die Augen und die Psyche die schlechte Angewohnheit des bewegungslosen und absichtlichen Blicks loswerden, wird diese Bewegung bald zu einem unwillkürlichen, kontinuierlichen Prozess und wird bereits ohne ausgeführt bewusste Intervention. Die Spannung verschwindet dann.

Eine weitere nützliche Übung ist wie folgt. Schauen Sie in die Ferne am Horizont zu Ihrer Linken und achten Sie dabei darauf, dass Objekte in der Nähe schnell vorbeiziehen. Machen Sie dasselbe zu Ihrer Rechten und wechseln Sie die Seiten, bis dieses Gefühl der Bewegung fest in Ihnen verankert ist. Sie müssen nicht auf die Telefonmasten schauen, an denen Sie vorbei pfeifen, sondern weit dahinter, damit die Masten vorbeirutschen können. Wenn Sie durch die Stadt fahren, helfen schnelle Blicke mit Kopfdrehungen von einer Seite zur anderen, von einer Straßenseite zur anderen, den Versuch zu verhindern, an Gegenständen vorbeizukommen, an denen Sie vorbeikommen. Damit Ihre Augen ihre Anpassungsfähigkeit entwickeln können, schauen Sie auf den Tacho, bewegen Sie dann Ihren Blick vom Tacho so weit wie möglich nach vorne, um dort etwas zu sehen, und drehen Sie ihn dann wieder zurück. Auf diese Weise verlängern oder verkürzen Sie die Augäpfel wieder. Und schließlich können Sie sich vor der Auswahl der Rechte zum Beschleunigen retten! (rechtzeitig in der Ferne können Sie die "Freunde" des Fahrers bemerken - meine)

Starren Sie bei starkem Stadtverkehr nicht gereizt auf den Kofferraum des Autos vor Ihnen. Verschieben Sie stattdessen Ihren Fokus von einer hinteren Stoßstange des Autos vor Ihnen auf die andere und gehen Sie dann so weit über die Oberseite des Autos, wie es Ihre Windschutzscheibe zulässt. Denken Sie daran, dass nur das Auge, das es gewohnt ist, aufmerksam zu blicken, seinen Blick auf eine Überraschung im Stadtverkehr lenkt. Das sich bewegende Auge ist in Bewegung und „haftet“ nicht an Sichtobjekten. Verwenden Sie das Bewegen von Puffer zu Puffer, um die Augen zu stärken, und nicht als langweilige Übung (versuchen Sie, das vorausfahrende Auto zu „schaukeln“, oder ein Teil davon gehört mir)..

Schläfst du während der Fahrt ein? Viele unglückliche Vorfälle sind damit verbunden, dass völlig nüchterne Fahrer auf langen Fahrten nur eine Sekunde lang am Steuer einschlafen (und dies nicht unbedingt aufgrund von Müdigkeit). Man muss nur die Augen schließen und nach einem Bruchteil einer Sekunde lebt der Fahrer nicht mehr. Weder der Luftstrom aus einem offenen Fenster noch die Geräusche des Radios oder Kaugummis - es scheint, dass nichts den Moment eines vorübergehenden Stromausfalls verhindern kann, der so leicht zum tödlichen Ausgang sowohl des Fahrers als auch vieler anderer Menschen führen kann..

Untersuchungen werden zeigen, dass dies häufig auf eine falsche Fahrerhaltung zurückzuführen ist. Der Fahrer beugt sich mit festem Griff am Lenkrad vor, der Kopf ist nach hinten geworfen, und Nase und Kinn scheinen zu versuchen, die Straße vor dem Auto zu erreichen. Der Kopf ist in einem Winkel nach hinten geneigt, in dem eine Person ihn niemals halten würde, wenn sie die Straße entlang geht. In diesem Fall werden die Wirbel des Nackens im Hinterkopf zusammengedrückt, wodurch die Hauptblutversorgung des Gehirns und der Augen blockiert wird. Darauf folgt ein vorübergehender Stromausfall..

Ein guter Weg, um diesen Mangel zu beheben, ist die Regel, die Ergonomen empfehlen: "Um eine ausgeglichene Position zu erreichen, halten Sie den oberen Hals in einer Linie mit der Wirbelsäule und ziehen Sie Ihren Kopf nach oben." Um sicherzustellen, dass der Kopf mit der Wirbelsäule in einer Linie liegt, müssen Sie am Straßenrand anhalten, die Hände gut hinter dem Kopf verschränken und nach vorne rennen, die Oberseite Ihres Kopfes nach vorne drücken und das Kinn nach hinten und zur Wirbelsäule ziehen. Wenn Sie dies versuchen, haben Sie das Gefühl, dass Sie es später während der Fahrt reproduzieren können, ohne die Hände vom Lenkrad zu nehmen. Diese Übung hilft bei der Wiederherstellung der Durchblutung, die für eine normale Augen- und Gehirnfunktion unerlässlich ist..

Diese Übung ist auch nützlich für Schüler, die während des Unterrichts einschlafen. Die Augen und das Gehirn müssen reichlich mit Blut versorgt werden, damit sie funktionieren.

Und von mir. Ich fahre seit über 50 Jahren. Ohne tief in die Technik des Fahrens in der Stadt einzusteigen, möchte ich nur auf lange Reisen aufmerksam machen. In den 90er Jahren musste ich in den meisten Fällen wöchentliche Reisen in viele Städte der Ukraine und Russlands für Entfernungen von bis zu 1000 km in eine Richtung unternehmen - nachts, ohne länger als 5-10 Minuten anzuhalten, 2-3 Mal für diese 1000 km.

Vielleicht ist dies nicht für jeden geeignet, aber wenn meine Augen müde sind, habe ich sie nicht nur blinken lassen, was immer getan werden muss, sondern auch für eine längere Zeit geschlossen.

Wie lange fragst du??

Es hängt von der Verkehrsintensität und den Zeiten ab. Die Breite Ihrer Fahrspur und die Qualität der Straße (das Vorhandensein von "Unebenheiten und Löchern), zwei". Und vor allem auf den technischen Zustand des Fahrwerks (insbesondere Lenkung). Das heißt, vom "Spiel des Lenkrads" (es ist kein Geheimnis, dass die "technischen Werte des maximalen Spiels des Lenkrads eines Autos" alles andere als "wirklich" sicher sind).

Schlussfolgerung (von M.D. Corbett)

Ich habe beschlossen, dieses kleine Selbststudienbuch zu schreiben, in der Hoffnung, dass es Sie zumindest dazu zwingen wird, die Umstrukturierung Ihrer Vision zu übernehmen. Ich werde es noch einmal wiederholen - machen Sie keine körperlichen Übungen mit diesen Entspannungstechniken. Sie sollten nicht dem Beispiel einer meiner Schützlinge folgen, die sagte, sie würde "sich wirklich hart abwechseln und sich dann schnell entspannen". Sie müssen sich der Entspannung hingeben, darüber nachdenken, es fühlen, denn Entspannung ist eine Sensation. Seien Sie kreativ. Suchen Sie tagsüber nach Möglichkeiten, einen Teil Ihrer Arbeit mit kurzen Entspannungsphasen zu verbringen. Betrachten Sie es als Herausforderung für die Konkurrenz. Mach es zu einem Spiel. Keine zwei Menschen haben genau den gleichen Tagesablauf und auch nicht die gleiche Einstellung zu ihrer Arbeit. Messen Sie sich mit sich selbst, ändern Sie Ihr Regime, indem Sie hier und da Momente der Entspannung einfügen.

Bemerkenswert in dieser Hinsicht ist die Aussage von Harold Peppard, der im Vorwort zu seinem Buch Vision Without Glasses Folgendes schrieb: „Dieses Buch wurde mit dem Verständnis geschrieben, dass Anhänger der„ etablierten “Medizin und Optometrie mit dieser Methode der Augenbehandlung nicht einverstanden sind. Dies ist verständlich, da ihre Ausbildung sie zu Prinzipien inspirierte, die dieser Theorie entgegengesetzt sind, und auch weil sie keine Erfahrung in der Behandlung von Augen ohne die Hilfe einer Brille haben..

FAZIT

Hier ist alles, was ich für Sie tun kann, liebe Sparer. Jetzt liegt es an dir.

Ich fange gerade erst an, mich täglich mit diesen Programmempfehlungen zu befassen. Zuvor habe ich alle Übungen selbst ausprobiert, bevor ich sie Ihnen zur Prüfung anbot.

Seien Sie nicht faul, viele Male zu Büchern zurückzukehren, nur dann haben Sie ein "Bild im Kopf" über den richtigen Wechsel und die abwechslungsreiche Verwendung aller Übungen zu Hause und an jedem geeigneten Ort mit "Müßiggang". Erfolg für alle!

Weitere Verwandte:

5 Gedanken zu „Verbesserung des Sehvermögens mit der Bates-Methode“

Zusätzliche Informationen zur Verbesserung des Sehvermögens nach der W. Bates-Methode.
Fragen und Antworten (M.D. Corbett)
Wir erhalten Briefe aus dem ganzen Land, in denen wir um Rat gefragt werden und praktisch dieselben Fragen haben. Es ist auch wahrscheinlich, dass Sie einige Fragen haben, nachdem Sie die vorherigen Seiten des Buches gelesen haben. Daher habe ich die am häufigsten gestellten Fragen ausgewählt. Vielleicht finden Sie unter ihnen Antworten auf einige Ihrer Fragen..
FRAGE: Ich lebe in einer Wüste, in der die Sonne sehr heiß ist. Muss ich die 10 Minuten, die für die Solarisation benötigt werden, in dieser Hitze bleiben? Ich werde ohnmächtig.
ANTWORT: Die Intensität der Sonnenstrahlung hängt vom Klima und der Jahreszeit ab. Die Dauer der Solarisation ist in keiner Weise geregelt. Sie sollten sich von Ihrem Komfortniveau leiten lassen. Setzen Sie sich bei extremer Wüstenhitze an den Rand des Schattens und ragen Sie mit geschlossenen Augenlidern nur für kurze Zeit in die Sonne. Machen Sie Kurven über die beleuchtete Oberfläche. Danach gehen Sie in den Schatten (oder in den Raum) und machen Sie Palmen.
FRAGE: Soll ich beim Palmen die Augen offen halten??
ANTWORT: Nein. Palming ist eine Zeit der Entspannung. Die Augen ruhen am besten, wenn sie sanft geschlossen sind..
FRAGE: Große Kurven machen mich schwindelig. Warum?
ANTWORT: Sie "nehmen" sich in den Kurven nicht ganz mit, sondern lassen die Augen zurück. Kopf und Schultern sollten sich zusammen bewegen, während alles um dich herum an dir vorbeiziehen sollte. Denken Sie an Bewegung - alles vor Ihnen schwebt vorbei. Dann beginnen sich die Augen mit ihren kleinsten Bewegungen zu bewegen und wiederholen sich viele Male für eine Sekunde, wodurch das Sehvermögen verbessert wird. Wenn sich die Augen bewegen, sehen sie.
FRAGE: Ich bin kürzlich Witwe geworden. Meine Augen fühlen sich schrecklich an, wahrscheinlich vor Tränen. Immer wenn ich Palmen mache, greifen mich traurige Gedanken an. Muss ich Palmen machen??
ANTWORT: Ja, das ist notwendig. Ihre Augen brauchen jetzt mehr denn je Ruhe, aber auch Ihre Psyche braucht Ruhe. Sehen Sie sich ein schönes Radioprogramm an und hören Sie es sich gut an. Oder lassen Sie sich jemanden vorlesen. Wenn Sie alleine sind, erleben Sie die glücklichsten Tage seit dem Treffen mit Ihrem Ehemann noch einmal. Angenehme, freudige Erinnerungen bringen geistige und emotionale Erleichterung. Versuchen Sie kurz vor dem Schlafengehen zu palmen..
FRAGE: Wenn ich „an jedem Punkt blinke und am Ende jedes Absatzes die Augen schließe“, kann ich nie genug lesen?
ANTWORT: Sehen Sie, wie lange Sie brauchen, um zu blinken. Die Dauer des Blinkens ist tatsächlich vernachlässigbar. Reduzieren Sie die Zeit, in der Sie Ihre Augen schließen, aber machen Sie sie lang genug, damit Sie den Unterschied zwischen ihnen und dem Blinken erkennen können.
FRAGE: Mein kleines Mädchen ist im Auto geschaukelt. Kannst du irgendetwas tun??
ANTWORT: Bringen Sie ihr bei, wie man groß wird, und helfen Sie ihr, ein Gefühl für Bewegung zu bekommen, indem Sie Objekte vorbeiziehen lassen. Übelkeit wird durch das Anhaften an Gegenständen im Vordergrund verursacht, z. B. an Telefonmasten in der Nähe der Straße. Ihr muss gesagt werden, dass sie von sich wegsehen soll. Dann werden die Objekte, die näher sind, sie nicht mehr stören..
FRAGE: Es scheint mir, dass mein sechs Monate altes Baby manchmal ein zusammengekniffenes linkes Auge hat [Kommentar 8]. Kannst du irgendetwas helfen??
ANTWORT: Bemühen Sie sich, dass alles, was die Aufmerksamkeit des Kindes erregt, auf die linke Seite des Kindes gelangt. Schwingen Sie Ihr Kind öfter zum Spiegel zu seiner Linken. Schwingen Sie das Kind mehrmals am Tag durch helles Sonnenlicht, dann palmen Sie mit Ihren eigenen Händen, setzen Sie das Kind auf Ihren Schoß und lehnen Sie den Rücken an sich. Gleichzeitig schwingen und wiegen Sie ihn, wie er will. Die Augen von Kindern befinden sich noch in ihrem Entwicklungsstadium. In dieser Zeit können Sie viel tun, um ihre Sehkraft zu verbessern..
FRAGE: Ist es nicht viel Stress, das Kleingedruckte zu lesen??
ANTWORT: Sehr kleines Druckbild ist ein Stressabbau, da es mit bloßem Auge nur gelesen werden kann, wenn die Augen entspannt sind. Anstrengungen in diesem Geschäft, die sich nachteilig auswirken, werden niemals erfolgreich sein..
FRAGE: Wenn ich meine Augen fast vollständig schließe, sehe ich besser. Ist es gut?
ANTWORT: Nein. Dies setzt die Augäpfel unter Druck, und der Druck ist bereits angespannt, was wiederum zu einer Art Augenbelastung führt..
FRAGE: Soll ich diese Übungen immer machen??
ANTWORT: Dies ist keine körperliche Übung, sondern eine Entspannungsübung. Sie sollten durchgeführt werden, bis sich in Ihnen die richtigen Sehgewohnheiten gebildet haben und sie unbewusst werden. Dann können Sie Ihre Augen vergessen, außer durch Sonneneinstrahlung, um Ihre Augen gesund zu halten und Handflächen zu bilden, um Müdigkeit zu vermeiden. Geben Sie von Zeit zu Zeit oder nach Stress oder Krankheit eine erfrischende Behandlung..
FRAGE: Wie Sie Ihre Augen dazu bringen, sich während eines mentalen Bildes zu bewegen?
ANTWORT: Sie müssen nichts mit Ihren Augen tun. Ein mentales Bild ist eine Erinnerung. Wenn Sie sich an einen Berg oder Baum erinnern, sollten Sie bewusst nichts mit Ihren Augen tun. Die Psyche ist damit beschäftigt, sich zu erinnern. Was die Augen gleichzeitig tun, hängt überhaupt nicht vom Willen der Person ab. Kümmere dich nicht darum, an physische (materielle) Augen zu denken.
FRAGE: Warum behaupten Sie, dass dunkle Brillen so schädlich sind? Es scheint mir, dass ich mich in ihnen gut fühle.
ANTWORT: Sonnenbrillen verhungern die Augen, denen es an Licht mangelt, und müssen es empfangen, um gut zu funktionieren. Pflegen Sie Ihre Augen mit Sonnenschein und sie werden lernen, sich in jedem Licht gut zu fühlen..
FRAGE: Wenn ich zu Vorlesungen gehe, bekomme ich Kopfschmerzen. Warum?
ANTWORT: Sie „starren“ höchstwahrscheinlich auf das Gesicht des Dozenten. Lassen Sie Ihren Blick von Ohr zu Ohr über sein Gesicht wandern, dann von seinem Gesicht zum Boden und zurück. Denken Sie daran, kurz zu blinken, zu atmen und die Augen zu schließen, während Sie die Stimme des Sprechers hören. Wenn Sie danach noch einmal zurückblicken, fühlen sich Ihre Augen ausgeruht..
FRAGE: Ich erhielt ein Buch mit einem sehr großen Druck, aber es verdirbt meine Augen und beeinträchtigt ihre Sicht. Warum? Immerhin sollte es leichter zu lesen sein..
ANTWORT: Um einen Buchstaben oder ein Wort zu sehen, müssen die Netzhautnerven ihn vollständig umgehen. Es ist zu harte Arbeit, sich um den großen Druck zu kümmern. Daher ist der Umgang mit Kleingedruckten viel einfacher..
FRAGE: Meine Freunde sagen, dass meine Augen irgendwie eingefallen, wässrig geworden sind und im Allgemeinen schrecklich aussehen, wenn ich meine Brille abnehme. Wird es wirklich immer so sein??
ANTWORT: Viele Menschen sehen beim ersten Abnehmen ihrer Brille "mit Brille" aus. Wenn sich jedoch der Zustand der Augen verbessert und sich das Sehvermögen entwickelt, kehren die Augäpfel an ihren Platz in der Umlaufbahn zurück und bewegen sich von den Augenhöhlen nach vorne. Die Sonne normalisiert die Tränenflussbildung und verleiht dem Weiß der Augen und ihrer Hornhaut Glanz, während gleichzeitig die Farbe der Iris intensiviert wird. Gut solarisierte Augen sind wunderschön. Ermutigen Sie Ihre Freunde, diese Übungen zu machen..
FRAGE: Ich bin kurzsichtig. Mir wurde geraten, niemals ohne Brille zu gehen, sonst würde ich blind werden. Es stimmt?
ANTWORT: Nein. Experimentieren Sie sorgfältig mit Ihrer Vision. Nehmen Sie in Ihrem privaten Raum Ihre Brille ab, machen Sie eine Handfläche und gehen Sie dann mühelos durch den Raum, um vertraute Dinge zu betrachten. Wieder Palmen. Haben Ihre Augen Erleichterung empfunden? Ein entspannter Blick unterscheidet sich grundlegend von der freiwilligen oder erzwungenen Verwendung von Augen ohne Schutzbrille..
FRAGE: Ich bin 75 Jahre alt und habe eine echte "senile Vision". Kann mir diese Methode helfen??
ANTWORT: Alter spielt keine Rolle. Mein jüngster Patient war 18 Monate alt und der älteste 97 Jahre alt. Sie können jedem helfen, der lernen kann, sich zu entspannen.
FRAGE: Ich habe mit meiner Brille ein gutes Sehvermögen. Aber jedes Mal, wenn ich lese oder nähe, streckt sich mein Hals und verursacht mir solche Schmerzen, dass ich diese Aktivitäten aufgeben muss. Was kann ich tun, um diese Schmerzen zu lindern??
ANTWORT: Bestimmte Arten von Augenbelastungen können diesen Effekt auf den Hals haben. Versuchen Sie, Entspannungsübungen zu machen, wenn ein solches Ärgernis auftritt..
FRAGE: Wenn ich das Gebäude zur Mittagszeit verlasse, bringt mich das blendende Licht der Sonne buchstäblich um, obwohl ich den ganzen Tag bequem an der Küste unter der Sonne verbringen könnte. Warum passiert dies?
ANTWORT: Es ist nicht das blendende Licht auf der Straße, das Sie verletzt, sondern der Schock der plötzlichen Änderung des Kontrasts zwischen dem, was sich im Gebäude befand und dem, was sich auf der hell beleuchteten Straße befindet. Es gibt keinen schockierenden Kontrast am Strand, so dass sich die Augen an dauerhafte Helligkeit anpassen. Infolgedessen haben Sie keine Schmerzen..
FRAGE: Kann ich meine Sehkraft nur mit Ihrem Buch verbessern??
ANTWORT: Wir haben viele angenehme Nachrichten über Fälle von Sehstörungen bei Menschen erhalten, die dies selbst getan haben. Natürlich könnte ein gut ausgebildeter Lehrer Sie auf einem kürzeren Weg zu guter Sicht führen und Dinge vorschlagen, die Ihre Entspannung maximieren, um sich schnell zu verbessern. Wenn es einen solchen Lehrer in Ihrer Reichweite gibt, wäre es schön, einige Lektionen von ihm zu nehmen..
FRAGE: Während ich in meiner Einrichtung arbeite, habe ich die Möglichkeit, für kurze Zeit durch ein Fensterglas zu solarisieren. Wie gut ist es?
ANTWORT: Helligkeit gibt Ruhe und stärkt Ihre Augen. In diesem Fall ist Glas kein Hindernis auf dem Weg zum Erfolg..
FRAGE: Ich lebe in einem rauen Klima, in dem wir mehrere Wochen lang überhaupt nicht die helle Sonne sehen. Gibt es etwas, um den Lichtmangel auszugleichen??
ANTWORT: Holen Sie sich eine gute helle elektrische Lampe. Wenn möglich, tragen Sie einen Reflektor. Stellen oder sitzen Sie einen Meter vor ihr und benutzen Sie sie anstelle der Sonne. Befolgen Sie dabei die Anweisungen im Abschnitt Solarisation des Buches. Versuchen Sie, Ihren Kopf von einer Seite zur anderen zu drehen, wobei Sie zwischen offenen und geschlossenen Augen wechseln. Eine solche Aktivität ist natürlich etwas schlimmer als bei Sonnenlicht, aber immer noch besser als nichts..
Bemerkungen
1. Es sollte beachtet werden, dass sowohl Corbett als auch andere Anhänger von Bates häufig den Begriff „Schüler“ anstelle von „Patient“ und „Lehrer“ anstelle von „Arzt“ verwenden. Auf diese Weise betonen die Autoren, dass die Behandlung von Sehbehinderungen durch ein Trainingssystem erfolgt, das auf der Verwendung von Übungen durch den Patienten (Schüler) basiert, die der Arzt (Lehrer) ihm beibringt..
Ein wenig über die Lernergebnisse nach der W. Bates-Methode.
Es war einmal, dass die Bates-Methode experimentell eingeführt und durchgehend angewendet wurde
8 Jahre in Schulen in Grand Forks (USA) und in 5 Schulen in New York. In Grand Forks
Auf Wunsch des Managers wurde das Bates-System in alle Schulen der Stadt integriert
seine Schulen. Das Ergebnis dieses Langzeitversuchs war das nach
Laut Bates sank die Myopierate bei Kindern von 6 Prozent auf weniger als 1 Prozent.
„Die Gesamtzahl der Kinder, die sich dem Experiment in New York unterzogen, war ungefähr
zehntausend. Bates analysierte Daten für 5.700 von ihnen. Durchschnitt für 5 Monate
Während des Experiments machten die Schüler nur eine einfache Übung aus dem gesamten Bates-System
für 1,5-5 Minuten. bei jeder Lektion.
Diese Übung bestand darin, mit jedem Auge einzeln und beide zusammen zu lesen -
Checkliste ".
„Von 5700 Studenten hatten 3299 (57,88%) ein schlechtes Sehvermögen. Nach 5 Monaten Unterricht aus Daten
Bei 3299 Menschen im Jahr 2026 (61,41%) verbesserte sich das Sehvermögen eines oder beider Augen zusammen signifikant,
1023 (31,01%) normalisierte sich das Sehen in beiden Augen. Nur die wenigen verbleibenden Studenten
Das Sehvermögen verschlechterte sich weiter. Dies lag an der Tatsache, dass die Augen von Kindern trainiert wurden
Die hier ausgebildeten Lehrer waren engagiert, die diese Methode nicht in allen Fällen richtig anwendeten. ".

Palming Vorteile und Erinnerungen an Black Supplement - W. Bates.

Bates beschreibt in seinem Buch einen Fall eines Patienten, der
hatte komplexen hyperopischen Astigmatismus und Presbyopie.
Die Situation verschlechterte sich zusätzlich zu beginnenden Katarakten und Alter
Patient (70 Jahre alt). Einmal zu bemerken, dass ein längeres Palmen ihn nicht beschädigen kann
Vision, er tat es in einer Reihe für 20 Stunden und kam nur mit Trinkwasser aus.
Infolgedessen wurde sein Sehvermögen wieder normalisiert - er las aus 6 Metern Entfernung
die unterste Zeile der Prüftabelle, und mit dem Kleingedruckten sicher fertig
und aus einer Entfernung von 15 Zentimetern und aus einer Entfernung von 1 Meter. Im Anschluss
2 Jahre, berichtet Bates, hatte dieser Patient keine Rückfälle.
Solche Fälle scheinen einzigartig zu sein, aber sie
Demonstrieren Sie perfekt die lebensspendende Kraft des Palmens.

In seinem Buch Perfektes Sehen ohne Brille rät Dr. Bates, sich bei dieser Übung „Schwärze vorzustellen“. Der Zweck und die Bedeutung besteht darin, durch Vorstellungskraft zu einer wirklichen Vision der Schwärze zu gelangen. Manchmal funktioniert dies, aber Versuche, sich Schwärze vorzustellen, führen häufiger nicht zu Entspannung, sondern zu bewussten Anstrengungen und Spannungen, dh das Ergebnis ist genau das Gegenteil. (hier ist ein weiterer Beweis für den Fehler in den Übungen von V. Zhdanov)

Daher modifizierte Dr. Bates gegen Ende seines Lebens seine Handflächen-Technik. Der Person, die seine Augen mit den Handflächen bedeckt, wird nichts mehr über Schwärze erzählt, sondern er wird eingeladen, sich mit Erinnerungen an angenehme Szenen aus seinem früheren Leben zu beschäftigen..

Nach mehr oder weniger langer Zeit (je nach Aufwand) wird das Sichtfeld gleichmäßig schwarz. Aber wenn man sich erinnert, muss man vorsichtig sein, um alles zu vermeiden, was einem "mentalen Blick" ähnelt. Wenn man sich auf ein erinnertes Bild fixiert, kann man leicht eine wechselseitige Fixierung und Unbeweglichkeit der Augen induzieren. (Unter dem Gesichtspunkt der Integrität des menschlichen Körpers ist dies nicht überraschend oder unverständlich.) Um ein "geistiges Anschauen" zu vermeiden, ist es immer notwendig, sich an bewegte Objekte oder Bilder zu erinnern, wenn die Augen mit Handflächen bedeckt sind.

Wir werden auch anfangen, den psychischen Teil des Palmens von einem ziemlich einfachen Stadium aus zu beherrschen - von dem Stadium, in dem wir ein schwarzes Feld vor unseren Augen sehen, aber nur mit der ständigen "Bewegung" dieses Schwarzen.
Was Sie beim Palmen denken, ist sehr wichtig für Sie, um Ihr Ziel zu erreichen, Ihre Psyche zu entspannen. Alle diese kaleidoskopischen Manifestationen sind das Ergebnis von psychischem Stress und existieren in der Realität nicht. Dies ist verständlich, da Sie nichts sehen können, wenn Ihre Augen geschlossen und mit Ihren Handflächen bedeckt sind. So sind Sie mit der Arbeit der visuellen Zentren Ihres Gehirns konfrontiert, die weiterhin aufgeregt bleiben..
Eine Person mit normalem Sehvermögen beobachtet niemals solche Illusionen. Während des Palmens erscheint vor ihm ein völlig schwarzes, "samtiges" Feld, wie P. Bragg schreibt, ein Feld, ein Feld, dessen Schwärze keine Mängel aufweist. Ihr Ziel ist es auch, ein solches komplett schwarzes Feld zu erreichen, vor allem aufgrund von Erinnerungen und Visionen..
Wenn Sie eine Vision eines vollständig schwarzen Feldes erreichen, haben Sie eine perfekte Entspannung der Psyche erreicht. Hier müssen einige sehr wichtige Bemerkungen gemacht werden, die den Erfolg des Palmens bestimmen..
Zunächst müssen wir Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache lenken, dass sich eine Person beim Palmen viel mehr mit der mentalen Seite der Entspannung als mit ihrer physischen befassen sollte. "Versuchen Sie nicht", schreibt MD Corbett, "die Augen zu" erkennen "(zu fühlen). Während der Durchführung all dieser Übungen (Anmerkung des Autors: Ich meine Palmen, mentale Repräsentation und Erinnerung während des Palmens) sollte man nicht auf die Augen als physische, materielle Organe achten, da sie sich praktisch nicht zur Willenskontrolle eignen und noch unkontrollierbarer sind als das Herz, auch ein Organ, das vom Willen nicht kontrolliert werden kann. Wenn Sie sitzen und in Ihre Augen schauen, werden Sie den Zweck Ihres Studiums zerstören. ".
In einigen Fällen, die sich wiederholen, erweist es sich als nützlich, sich auf die Erinnerung an schwarze Objekte zu beziehen, aber selbst in diesem Fall kann der menschliche Geist nicht nur an eine Sache denken. Er kann sich eine Sache besser vorstellen als alles andere und ist nur dann in Ruhe, wenn er genau das tut..
Aber er kann nicht nur an eines denken: Wenn Sie sich an ein schwarzes Objekt erinnern möchten, zum Beispiel an eine schwarze Katze, und dies nicht sofort erreichen konnten, dann hören Sie auf, Palmen zu machen.
Besser in 2-3 Minuten. Der Aufmerksamkeitszustand, der kontinuierlich zu sein scheint, ist tatsächlich intermittierend. Es ist nur so, dass das Objekt der Aufmerksamkeit das Zentrum ist, der Punkt, an dem die Aufmerksamkeit immer wieder zurückkehrt..
„Es ist unmöglich, auch nur für eine Sekunde etwas zu sehen, sich zu erinnern oder sich etwas vorzustellen, ohne sich von einem Teil eines Objekts zu einem anderen oder zu einem anderen Objekt und wieder zurück zu bewegen. Selbst eine so einfache Sache wie ein Punkt kann nicht länger als einen Sekundenbruchteil als vollständig schwarz und vollständig bewegungslos in Erinnerung bleiben. Wenn das Bewegen nicht unbewusst erfolgt, muss es bewusst erfolgen. Denken Sie zum Beispiel nacheinander an einen schwarzen Hut, einen schwarzen Schuh, ein schwarzes Cordkleid, einen schwarzen Plüschvorhang oder eine Falte in einem schwarzen Kleid oder Vorhang, wobei Sie jedes Ding nicht länger als einen Sekundenbruchteil in Erinnerung behalten. Andere ziehen es vor, von einem kleinen schwarzen Objekt wie einem schwarzen Punkt oder einem kleinen Buchstaben zu einem anderen zu wechseln oder ein solches Objekt auf eine Weise zu "wackeln", die später beschrieben wird..

Ich möchte von mir (Karpenko) hinzufügen, dass es unmöglich ist, sich vorzustellen, was Sie mit Ihren Augen nicht wirklich gesehen haben. Zum Beispiel fällt es mir sehr leicht, mir für den Bruchteil einer Sekunde das "Schwarzste" vorzustellen. Wenn ich mich an die Arbeit in der Mine erinnere, wird beim Ausschalten des "Lichts" am Helm nichts wirklich schwärzer, wenn Sie sich in einem unbeleuchteten Teil einer Lava oder Straße befinden. Andere, die noch nie in der Mine waren, können sich das nicht vorstellen. Denken Sie daher nur an das, was Sie gesehen haben. Und nur kaleidoskopisch.
Wenn Sie dies nicht können, verwenden Sie "schwarze Darstellung" überhaupt nicht als Darstellungsmethode. Dann achten Sie beim Palmen mehr auf Erinnerungen..
Gleichzeitig sagt Jonathan Barnes dies in seinem Buch Improving Vision by the Bates Method über die Behandlung schwerer Krankheiten..
„Wenn beispielsweise ein Katarakt einen solchen Entwicklungsgrad erreicht hat, dass er bereits diagnostiziert werden kann, kann die Bates-Methode die Entwicklung der Krankheit nur geringfügig verlangsamen. In seltenen Fällen - und einige von ihnen werden von Bates selbst zitiert - haben es Menschen mit schwerwiegenden Sehproblemen geschafft, außergewöhnliche Ergebnisse bei ihrer Überwindung zu erzielen. Dennoch sollte diese Methode keinesfalls als wundersames Allheilmittel für alle Krankheiten angesehen werden. ".

Zu einigen Techniken zur Verbesserung des Sehvermögens mithilfe von Spielen (außer Dominosteinen, Bleistiften und Seilen.....)
Sie können auch andere Spiele spielen.
Einige schnelle Computerspiele sind auch gut, ebenso wie elektronische Taschenspiele mit Flüssigkristallanzeige und Tonsignalen, die nicht nur das Sehen, sondern auch das Hören unterstützen..
Kartenspiele ermöglichen es auch, Geschäft mit Vergnügen zu verbinden. Für das Sehen ist es zwar besser, mit Reaktionsgeschwindigkeit zu spielen, und nicht mit intellektuellen, daher ist die Brücke solchen primitiven Kinderspielen wie "The Crow" merklich unterlegen. Solitaire ist in dieser Hinsicht eines der besten Spiele, insbesondere wenn die Karten in sieben Spalten angeordnet sind. Bevorzugen Sie nach Möglichkeit kleine Karten, insbesondere wenn Sie bereits eine gute Nahsicht haben.
Konturen.
Etwa wie Übung. - Spirale und Zifferblatt
Diese Übung ist eine der nützlichsten, da Sie damit die Arbeit der äußeren Augenmuskeln normalisieren können. Dies kann jederzeit in jeder Umgebung erfolgen. Sie müssen nur ein Objekt mit einem klaren und leicht wahrnehmbaren Umriss auswählen - zum Beispiel ein Bild in einem Rahmen, eine Tür, ein Buch auf einem Tisch, ein Telefonkabel. (Umriss einer komplexen Gebäudefassade)
Folgen Sie der Kontur des beobachteten Objekts. Wenn Sie einen Bilderrahmen vor sich haben, können Sie von der oberen linken Ecke aus beginnen und sich um den Umfang herum umsehen, indem Sie sich zuerst im Uhrzeigersinn (ein- oder mehrmals) und dann gegen den Startpunkt bewegen. Bevorzugen Sie bei der Auswahl von Übungsobjekten diejenigen, die sich in der "unscharfen Zone" befinden, dh in dem Teil des Sichtfelds, den Sie mit unzureichender Schärfe sehen.
Die Übung ist noch nützlicher, wenn Sie während der Ausführung in den "Tunnel" schauen, der in der Übung mit einem Lineal besprochen wurde.

Mehr zur Beobachtung
Der vielleicht beste Weg, um das normale foveale Sehvermögen wiederherzustellen, ist die Entwicklung einer Beobachtung. Viele Menschen verbringen ihr ganzes Leben wie im Nebel und bemerken nie die Details dessen, was sie betrachten. Natürlich ist es schwierig, wenn nicht unmöglich, alles zu bemerken, aber es lohnt sich, danach zu streben..
Wenn ein aufmerksamer Mensch etwas oder jemanden ansieht, stellt sich im Kopf eine große Anzahl unbewusster Fragen. Zum Beispiel notiert ein Polizist, der die Situation analysiert, die Fragen, die ihm später vor Gericht gestellt werden könnten. Ein Wissenschaftler, der eine Dissertation schreibt, ist besorgt über Fragen, die später von Kritikern gestellt werden können, die Schwachstellen in seinen Hypothesen finden wollen. In jedem Fall gibt es eine Reihe grundlegender Fragen, die auf fast jede Situation zurückgeführt werden können: „Wie viel? Welche Größe? Welche Form? Welcher Farbe? Was sind die Funktionen? Was sind die Gemeinsamkeiten und Unterschiede? "
Trainieren Sie sich darin, solche Fragen zu allem zu stellen, was in Sicht kommt. Sie können mit der Frage "wie viel?" Beginnen. Wie viele Leute sind an der Bushaltestelle? Wie viele Fenster gibt es im Haus? Wie viele Balken gibt es in jedem Fenster? Wenn die Zahl zu groß ist, können Sie sich auf grobe Berechnungen beschränken - schließlich ist nicht die Zahl wichtig, sondern die gemeinsame Arbeit von Augen und Gehirn.
Wenn Sie die Objekte der umgebenden Welt allmählich beobachten, werden Sie lernen, nicht nur eine, sondern mehrere Eigenschaften eines bestimmten Objekts gleichzeitig zu bemerken, und das Beobachten wird zur Gewohnheit. Wenn Sie beispielsweise eine Blumenvase betrachten, werden Sie nicht mehr mit dem zufrieden sein, was Sie sehen, aber nicht sehen können. Sie werden feststellen, wie viele Blumen sich in der Vase befinden, welche Art von Blumen sie haben, welche Farbe sie haben, wenn sie etwas Ungewöhnliches enthalten. Und die Vase selbst? Wie ist sie? Haben Sie so etwas schon einmal gesehen??
Es mag scheinen, dass dieser Prozess kompliziert und zeitaufwändig ist, aber tatsächlich dauert die analytische Untersuchung beispielsweise einer Vase nur einige Sekunden und wird fast automatisch durchgeführt. Schließlich werden Augen gegeben, um alles zu sehen und zu bemerken. Es war einmal, dass das Leben unserer Vorfahren von Beobachtung und ständiger Liebe zum Detail abhing. Das kleinste Detail (ein Tierpfotenabdruck, ein gebrochener Zweig) könnte als Warnung vor Gefahren dienen. Unter den Bedingungen des zivilisierten Lebens verschwand das akute Bedürfnis nach Beobachtung, und gleichzeitig wurden die Sinne langweilig, was uns das Vergnügen nahm, alles, was um uns herum geschah, richtig zu sehen und zu fühlen.
Analytische Beobachtung wirkt sich in Kombination mit Gedächtnis und Vorstellungskraft besser auf das Sehen aus. Betrachten Sie ein Objekt oder eine Gruppe von Objekten in Ihrem Sichtfeld, schließen Sie dann Ihre Augen und untersuchen Sie das im Bewusstsein verbleibende Bild genau. Wenn Sie glauben, sich an alles erinnert zu haben, was mit Objekten zu tun hat, öffnen Sie die Augen und vergleichen Sie das imaginäre Bild mit der Realität. Schließen Sie die Augen wieder und wiederholen Sie die Übung mehrmals..
Mit jeder Wiederholung werden Sie sich an immer mehr Details erinnern und Ihr Verständnis für das zu untersuchende Thema schrittweise verbessern. Die endgültigen Bilder (sowohl real als auch imaginär) sollten viel lebendiger und lebendiger sein als das Original.
Die Vorteile dieser Trainings werden zunehmen, wenn sich Ihre Beobachtung und Ihr visuelles Gedächtnis verbessern, wodurch Sie die Welt um sich herum lebendiger und lebendiger wahrnehmen können..

Einige Informationen zu anderen Autoren. Nur Inhalt. Den vollständigen Text des Buches finden Sie im Internet.

Aldous HUXLEY
So korrigieren Sie das Sehen
Aldus Haxley "Die Kunst des Sehens"
VOM ÜBERSETZER
Igor Sirenko
VORWORT
ERSTER TEIL MEDIZIN UND VISUELL BEHINDERT
Konventionelle Behandlung bei Sehstörungen
Heilung oder Linderung von Symptomen?
VISUELLE BEHALTUNGSMETHODE
Gründe für die orthodoxe Ablehnung
Die Essenz des Sehens
Das Prinzip, das dem Verständnis jeder Fähigkeit zugrunde liegt
Gefühl + Wahl + Wahrnehmung = Sehen
Beispiel
Gedächtnisgesteuerte Wahrnehmung
Inkonsistenz der körperlichen und geistigen Funktionen
Beeinträchtigte Augen können Einblicke in das normale Sehen haben
Wechselbare Augen - permanente Brille
Ursachen für Sehstörungen: Krankheit und emotionale Störungen
Sehbehinderung verursacht: Langeweile
Ursachen für Sehstörungen: Krankheit und emotionale Störungen
TEIL ZWEI ENTSPANNUNG
Passive Entspannung: Palmen
BLINKEN UND ATMEN
Normale und abnormale Blinkgewohnheiten
Normale und abnormale Atemgewohnheiten
AUGE, ORGAN DES LICHTS
Gemeinsame Angst vor Licht
Ursachen von Photophobie
Angst verbannen
Praktische Methoden
Die Harmlosigkeit der Solarisation
ZENTRALE FIXIERUNG
AUSBILDUNGSMETHODEN FÜR AUGEN- UND VERSTANDSBEWEGUNG
Wackeln
Andere Mobilitätshilfen
SCHNELLE BLICKE
Unbewusstes Sehen
Blick Technik
BEWEGUNG
Übung mit dem Kalender
Mentale Seite der Sicht
Speicher und Vorstellungskraft
Gedächtnis zur Unterstützung des Sehens
Verbesserung des Auswendiglernen von Briefen
KURZSICHTIGKEIT
Ihre Gründe
Umerziehung der Kurzsichtigen
FAR VISION, ASTIGMATISMUS, KOSO-eyed
Astigmatismus und Schielen
Augenkrankheiten
EINIGE SCHWIERIGE SITUATIONEN
lesen
Unbekannte Objekte untersuchen
Filme
BELEUCHTUNGSBEDINGUNGEN
ANHANG 1
PERFEKTE VISION OHNE BRILLE 13. September 1941
ANHANG Nr. 2
Ich gebe einen Auszug aus dem Anfang des Buches.
VOM ÜBERSETZER
Vor Ihnen, Leser, ein sehr ungewöhnliches Buch. Es wurde von einem Mann geschrieben, der in seiner Jugend praktisch blind war, und als es den Anschein hatte, dass es keine Hoffnung gab, nicht nur die Besserung zu verbessern, sondern sie sogar zu verlangsamen, hatte er Glück: Er lernte die ursprüngliche Methode von Dr. Bates kennen, die ihn rettete.
Wir sprechen über den berühmten Schriftsteller Aldous Huxley, den Autor des dystopischen Romans Brave New World. Er wurde 1894 in England geboren, sein Vater Leonard Huxley war Herausgeber der Zeitschrift Cornhill, sein Bruder Julian war ein berühmter Biologe und Philosoph und sein Großvater Thomas Henry Huxley (in russischer Transkription - Huxley) war ein berühmter Biologe. Sein anderer prominenter Vorfahr ist der englische Kritiker und Essayist Matthew Arnold.
Familientraditionen beeinflussten natürlich das Schicksal des jungen Huxley. Trotz einer schweren Augenerkrankung, die ihn zu fast 16 Jahren nahezu vollständigem Sehverlust führte, absolvierte er erfolgreich das Eton College und erwarb einen erstklassigen BA in Englisch an einer der angesehensten Einrichtungen in Oxford, dem Belliol College..
1916 erschien das erste Buch seiner Gedichte, gefolgt von zwei weiteren. 1920 wurde eine Sammlung von Kurzgeschichten "Limbo" veröffentlicht. Ein Jahr später erscheint der Roman "Yellow Chrome" und Huxley erlangt Anerkennung. Seine Produktivität ist erstaunlich. Er veröffentlicht Gedichte, Romane, Kurzgeschichten, Reiseberichte, historische Biografien, kritische Aufsätze zu Literatur, Malerei und Musik.
Die meisten der 20er Jahre des 20. Jahrhunderts. Huxley lebte in Italien, zog aber in den 30er Jahren nach Toulon, wo er den Roman Brave New World schrieb. 1937 zog er nach Kalifornien und glaubte, dass das lokale Klima für seine schmerzenden Augen vorteilhafter sein würde. Viele von Aldous Huxleys Romanen wurden ins Russische übersetzt: The Yellow Crom (1921), The Fool's Round Dance (1923), Brave New World (1932), The Monkey and Essence (1948) usw. Einige von Huxleys Werken in Russland noch wenig bekannt, und einer von ihnen - "Die Kunst des Sehens" (1943). In diesem Buch spricht Huxley über Möglichkeiten, mit verschiedenen Sehbehinderungen umzugehen. Er hat das alles an sich selbst erlebt - und als Ergebnis kann man ohne große Übertreibung sagen, dass er das Licht gesehen hat.
Dies ist kein Wunder oder Mystik. Jeder Mensch verfügt über eine enorme Reserve an Kraft und Energie, um seine Gesundheit zu erhalten und wiederherzustellen. Sie müssen nur in der Lage sein, diese interne Reserve zu mobilisieren. Huxley verbessert die Methodik von Dr. Bates und zeigt, wie Sie ohne Hilfe das verlorene Sehvermögen wiederherstellen können. Auf dem Weg dorthin lässt es den Leser über die Eigenschaften der menschlichen Natur im Allgemeinen nachdenken.
Die Empfehlungen von Huxley sind klar und einfach, und obwohl dieses Buch vor 60 Jahren erstmals veröffentlicht wurde, hat sein praktischer Wert nicht abgenommen und es wird in vielen Ländern der Welt weiterhin neu veröffentlicht. Ich hoffe, dass das Kennenlernen und Befolgen ihrer Empfehlungen den Bedürftigen Verbesserung, Erleichterung und letztendlich eine vollständige Wiederherstellung des Sehvermögens bringt. Ich kann bezeugen, dass dieses Buch für mich persönlich, der seit 20 Jahren an Kurzsichtigkeit leidet, hilfreich war. Zum ersten Mal habe ich ohne Brille ferngesehen. Zuerst gab es ein ziemlich unangenehmes Gefühl (ungefähr fünf Minuten), aber dann begann ich viel besser zu sehen, das Bild wurde klar. Das gleiche passierte, als ich dann ohne Brille nach draußen ging. Zuerst hatte ich das gleiche Unbehagen, aber nach 5-7 Minuten verbesserte sich mein Sehvermögen deutlich. Ein Besuch beim Augenarzt einige Jahre später zeigte, dass sich das Sehvermögen um mehrere Einheiten verbesserte.
Natürlich kann nur eine Operation jemanden retten. Aber selbst dann wird Huxleys Technik nicht überflüssig sein. Es gibt Fälle, in denen nur sie nach der Operation dazu beigetragen hat, Spannungen abzubauen, die für die Genesung notwendig sind..
Beeilen Sie sich daher nicht, Kontaktlinsen oder Brillen aufzusetzen. Versuchen Sie zuerst Ihre eigene Stärke. Vielleicht tut es dir mehr gut.
Igor Sirenko
VORWORT
Im Alter von 16 Jahren hatte ich einen akuten Anfall von Keratitis punctata * und nach achtzehn Monaten, in denen ich fast blind war (ich musste Braille lernen ** und gehorsam dem Führer auf Spaziergängen folgen), konnte eines meiner Augen sehen nur ein zweihundert Fuß langer Buchstabe in der Snellen-Karte *** und dann aus einer Entfernung von nur zehn Fuß der andere Tag und Nacht kaum zu unterscheiden.
Die Armut meiner Position war hauptsächlich auf die Undurchsichtigkeit der Hornhaut zurückzuführen; aber es gab auch Hyperopie **** und Astigmatismus *****...
In den ersten Jahren empfahlen die Ärzte, zum Lesen eine starke Lupe zu verwenden. Dann wurde die Brille ersetzt. Mit ihrer Hilfe war es möglich, eine 70-Fuß-Linie (wieder aus einer Entfernung von nur 10 Fuß!) Zu zerlegen und ziemlich erträglich zu lesen - vorausgesetzt, die Pupillen waren mit Atropin so weit erweitert, dass sich auf der Hornhaut um das wolkige Zentrum herum eine Art klarer "Fenster" bildeten. Natürlich waren die Kosten dafür unvernünftiger Stress, und manchmal fühlte ich mich buchstäblich enttäuscht.
Aber trotzdem, aber ich konnte lesen und war glücklich.
All dies dauerte bis 1939, als ich plötzlich entdeckte, dass das Lesen selbst mit der stärksten Brille immer schwieriger und anstrengender wurde..
* Keratitis punctata (lat.) - punktuelle Keratitis, Entzündung der Hornhaut des Auges,
begleitet von seiner Trübung und verminderten Sicht.
** Braille - Der französische Wissenschaftler Louis Braille, der den Reliefpunkt entwickelt hat
Schrift zum Schreiben und Lesen durch Blinde.
*** Snellen-Diagramm - ein Diagramm mit Buchstaben und Zeichen in verschiedenen Größen,
entwickelt, um die Sehschärfe zu testen; benannt nach einem dänischen Augenarzt
Herman Snellen. In den meisten Ländern Westeuropas und der USA ist die Tabelle
Entworfen für die Erkundung aus einer Entfernung von 6 m, und die Linien sind angegeben
die Entfernung (in Fuß oder Metern), aus der sie zu 100% deutlich sichtbar sind
Vision. Somit ist der zweihundert Fuß lange Buchstabe des Snellen-Tisches ein solcher Buchstabe,
welche normalen Augen aus einer Entfernung von 200 Fuß (ca. 60 m) sehen können.
**** Hyperopie ist eine Form der Weitsichtigkeit, bei der eine Person nicht klar erkennen kann
Sehen Sie weder entfernte noch nahe Objekte.
***** Astigmatismus ist ein optischer Defekt in den Augen, der normalerweise durch verursacht wird
ungleichmäßige Krümmung der Hornhaut oder unregelmäßige Form der Linse aufgrund von
die auf einem Auge verschiedene Refraktionen kombinieren.

Es gab keinen Zweifel: Meine bereits mangelhafte Sehfähigkeit nimmt rapide ab. Und gerade als ich ängstlich darüber nachdachte, welche Art von Leben mich erwartet, wenn das Lesen unzugänglich wird, begann jemand über visuelle Umschulung zu sprechen. Es sah ziemlich harmlos aus, inspirierte Hoffnung, und ich, der nichts zu verlieren hatte, beschloss, es zu versuchen.
Nach ein paar Monaten las ich bereits ohne Brille und, was noch überraschender ist, ohne Stress und Müdigkeit. Darüber hinaus gab es offensichtliche Anzeichen dafür, dass sich die Trübung der Hornhaut, die mich seit mehr als fünfundzwanzig Jahren begleitete, zu klären begann. Jetzt ist mein Sehvermögen, wenn auch alles andere als normal, fast doppelt so scharf wie damals, als ich eine Brille trug und immer noch nichts über Sehkorrekturtechniken wusste. Die Hornhaut hat sich so stark geklärt, dass das Auge, das Schwierigkeiten hatte, zwischen hell und dunkel zu unterscheiden, eine zehn Fuß lange Linie aus einer Entfernung von einem Fuß erkennt.
Dies veranlasste mich, mich an das Buch zu setzen; Mit dem Schreiben möchte ich die Schulden zurückzahlen und dem Pionier der visuellen Umschulung, dem verstorbenen Dr. W. G. Bates und seiner Anhängerin, Frau Margaret D. Corbett, meinen Dank aussprechen, deren pädagogisches Talent ich meinem Sehvermögen verdanke.
Es gibt andere Arbeiten zum Thema visuelle Umschulung; Unter diesen werde ich zunächst Folgendes erwähnen: "Perfektes Sehen ohne Brille" von Dr. Bates (New York, 1920), "Wie Sie Ihre Augen verbessern" von Frau Corbett (Los Angeles, 1938) und "Verbessern des Sehens mit natürlichen Methoden" K. S. Preis (London, 1934). Jeder von ihnen ist auf seine Weise wertvoll; aber in keinem (zumindest in den gelesenen) habe ich keinen Versuch unternommen, die Methoden der visuellen Umerziehung mit den neuesten Errungenschaften der Psychologie und Philosophie zu korrelieren. Dies ist die Lücke, die ich füllen werde; Meine Aufgabe ist es zu zeigen, dass diese Methoden nichts anderes sind als die praktische Anwendung bestimmter theoretischer Prinzipien, die als wahr angesehen werden.

Man könnte sich fragen: Warum haben traditionelle Augenärzte diese allgemein anerkannten Prinzipien in der Praxis nicht angewendet? Die Antwort ist einfach. Von dem Moment an, als die Augenheilkunde eine Wissenschaft wurde, achteten die Ärzte nur auf die physiologische Seite des komplexen visuellen Prozesses. Sie beschäftigten sich mit den Augen und vergaßen den Verstand, indem sie die Augen benutzten, um zu schauen und zu sehen. Ich wurde von Menschen behandelt, die die höchste Position in ihrem Beruf innehaben. Aber keiner von ihnen erwähnte auch nur, dass das Sehen eine mentale Seite haben kann oder dass es falsche Wege gibt, die Augen und den Geist zu benutzen, genauso wie es die richtigen gibt. Nachdem ich meine wunden Augen überprüft habe, muss man zugeben, dass sie mir mit Geschick und Virtuosität künstliche Linsen verschrieben und mich freigelassen haben. Ob ich meinen Verstand und meine Augen gut oder schlecht mit der Brille benutzte, war für sie völlig irrelevant. Für Dr. Bates hingegen waren solche Fragen und Antworten keineswegs gleichgültig, und über viele Jahre des Experimentierens und der klinischen Praxis entwickelte er seine eigene Methode der visuellen Umschulung. Die Tatsache, dass diese Technik korrekt ist, wird durch ihre Wirksamkeit bewiesen..
Mein Beispiel ist keineswegs einzigartig; Tausende anderer Betroffener haben von den einfachen Sehregeln profitiert, die wir Dr. Bates und seinen Anhängern schulden. Diese Regeln und Techniken allgemein bekannt zu machen, ist das ultimative Ziel dieses Buches..

Und der letzte von mir, dem Autor dieses Themas.
Sie müssen nicht ALLE Übungen machen. Für mich waren nicht mehr als 10 ihrer Varianten der "ständigen Nutzung der Leistung" genug, um "Punkte wegzuwerfen", aber ich habe 90% von allen ausprobiert. Die Hauptsache sind Übungen zur Entspannung der Augenmuskulatur. Wem es nicht klar ist - ich werde die Fragen beantworten.

Es Ist Wichtig, Über Glaukom Wissen